Farbkorrektur in Photoshop | Jon Brommet | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Farbkorrektur in Photoshop

teacher avatar Jon Brommet, Crusoe Design Co.

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (36 Min.)
    • 1. Einführung

      1:43
    • 2. Farbkorrektur-Beispiele

      6:58
    • 3. Farbverlaufkartenmethode

      5:00
    • 4. Selektive Farbmethode

      7:00
    • 5. Kurvenmethode

      12:12
    • 6. Outro / Abmoderation

      1:07
    • 7. Eine Nachricht vom zukünftigen Jon

      2:24
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

6.924

Teilnehmer:innen

34

Projekte

Über diesen Kurs

Farbgradierung ist eine Methode, die in vielen Blockbuster-Filmen verwendet wird. Es ist der Prozess, Farbe (in allen Fällen oder kostenlose Farben) zu deinem Filmmaterial zu geben, um Emotionen und Ton deines Films. Diese Methode kann auch auf Fotos verwendet werden, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen. Dies ist ein überraschender leicht! in Adobe Photoshop zu tun! Deine Fotos werden nie wieder aussehen.In diesem Kurs werde ich über 3 Methoden der Farbgradierung (oder Farbe, für meine amerikanischen

Freunde) zu deinen (oder heruntergeladen. Es sind alle wirklich einfach zu bedienen, und du wirst es schwer haben, diese Methode bei allen deinen Fotos nicht zu verwenden.

Bitte wirst du jedoch keinen Blick sehen!

______________

Kursübersicht

  • Einführung.  Farbgradierung ist ein häufig gebräuchlicher Film-Effekt, die der Atmosphäre durch die Verwendung von komplementären Farbschemata hinzufügt. Graphic Designer Jon Brommet hat eine der besten Photoshop-Tutorials zur Farbgradierung erarbeitet, um dir zu zeigen, wie du Photoshop verwendest, um diesen Magie zu verleihen, mit nur wenigen schnellen Schritten zu bringen. Du wirst die Wissenschaft hinter der Farboptionen lernen, sowie drei verschiedene Methoden, um diesen Hollywood-Effekt zu erreichen. Egal deine Fähigkeiten – Diese schnelle Serie von grundlegenden Photoshop-Tutorials zeigt, wie du schnell alle portrait Landschaftsfotos hinzufügst. Du wirst auch lernen, wie du diese color mit der Kontrolle anwendet, damit du das Niveau der Farbgradierung wählst, abhängig von deinen Anforderungen auswählst.
  • Color Um dich zu beginnen, zeigt Jon dir mehrere Beispiele an, wie color in populären Filmen wie „Die Matrix“ und „Mad Max. Er wird die Psychologie hinter dieser Technik eingehen, und zeigen dir die Unterschiede zwischen der ursprünglichen Aufnahme und wie sie durch Farbgradierung geändert werden. Sobald du die Theorie hinter dir steht, kannst du dann Primärund komplementäre Farbgradierung verwenden, um den gleichen Effekt in Photoshop zu erzielen.
  • Gradient Die erste Methode, die du behandeln wirst, verwendet Photoshop Farbverlaufskarten und ist auch die einfach In nur wenigen Augenblicken, ist diese Methode perfekt für neue Lernende geeignet. in wenigen Minuten kannst du den Ton und die Stimmung von fast allen Fotos mit minutes, Tiefe und Dimension von deinen Bildern ändern.
  • Selektive Farbmethode Die nächste Methode fügt ein höheres Element der Kontrolle ein, aber ist noch leicht genug für Anfänger:innen zu folgen. Jon zeigt dir in Jon, wie du Ebenenmasken und layer verwendest, um einzelne Farben in deinem Bild anzuzeigen, damit du den Effekt auf deine Rechnung anpassen kannst. Er wird dir auch ein paar Shortcuts, um diesen Prozess noch schneller zu machen und dir erlauben dir die Farben während du anwenden. Du wirst auch lernen, wie du layer verwendst, um den Effekt von Bereichen zu entfernen, die du nicht änderst, wie der Haut, um ein realistischeres Bild zu erstellen.
  • Curves Die beliebteste Methode der Farbgradierung ist auch die schwierigste, aber nur leicht. In dieser lesson, gibt Jon dir einen genauen Blick zu; wie du zwei verschiedene curves verwendest, um ein nie weit vorhergehendes Level zu bringen. Er wird dir zeigen, wie du einzelne Farbkanäle anpassen kannst, die Dunkel- und Lichtbereiche des Fotos selektiv ausrichten kannst, und wie man eine zweite Kurve für die luminosity. Er wird dich durch mehrere Beispiele führen, damit du die Unterschiede zwischen der Vorherund After sehen kannst, damit du besser verstehen kannst, wie der Effekt funktioniert und sie auf fast jedes Foto anwenden.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jon Brommet

Crusoe Design Co.

Top Teacher

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hey, was ist los Internet. Mein Name ist Jon Brommet und willkommen bei Color Grading In Photoshop. Einige von Ihnen wissen vielleicht nicht, was Farbkorrektur ist, und es ist eine wirklich häufige Wirkung, die in der Filmindustrie die ganze Zeit verwendet wird. Es verwendet am häufigsten komplementäre Farben. Was es tut, ist eine Menge Stimmung und Spannung zu einer Szene hinzuzufügen , ohne wirklich etwas anderes zu tun, als nur die Augen zu betrügen. Wirklich üblich ist in Action-Filmen, Horrorfilme und Dinge in dieser Natur, wo Sie ein angespanntes dramatisches Gefühl wollen. Gewöhnlich werden sie den Film blaugrün aussehen lassen. Dies geschieht nicht mit der Kamera, natürlich, es ist tatsächlich in der Postproduktion getan. Ich werde diesen Effekt auf Fotos hinzufügen, weil es auch wirklich gut auf ihnen funktioniert. Wenn Sie möchten, dass sie ein wenig dramatischer oder launischer sind, können Sie das Blaugrün hinzufügen, und dann oft ein Orangengefühl. Sie wollen normalerweise immer noch die Hautfarbe so halten, wie es normalerweise ist, wenn es eine Person auf dem Foto gibt, aber manchmal in Filmen wie, The Matrix oder Sci-Fi-Filmen, werden sie das sogar noch weiter schieben und sie werden fügen Sie diese Grüntöne hinzu, und sie werden sogar in der Haut hinzufügen, und es gibt ihm nur, dass andere Welt seltsame Science-Fiction fühlen, um es. Eine andere wirklich häufige Sache ist, wenn man sich apokalyptische Filme oder Kriegsfilme anschaut, was sie normalerweise tun werden, ist, dass sie die ganze Sättigung aussaugen, sie werden sie wirklich grau machen und waschen, und dann diese Gelbe in Dinge setzen, denn das gibt ihm das Ende der Welt Gefühl. Es ist wirklich eine gute Wirkung. Es ist cool, in Photoshop zu tun. Es macht Spaß auf Ihren eigenen Fotos. Auch wenn Sie kein Fotograf jeglicher Art sind oder nicht, es macht Spaß, Porträts hinzuzufügen, es macht Spaß, Landschaftsfotos hinzuzufügen, und es macht Spaß, einfach Fotos hinzuzufügen, die Sie aus der Stockfotografie aufgenommen haben. In dieser Klasse werde ich Ihnen zeigen, wie das geht, und es wird eine Menge Spaß machen. Klicken Sie auf „Registrieren“ und wir sehen uns in einer Sekunde. 2. Farbkorrektur-Beispiele: Willkommen bei der Farbkorrektur in Photoshop. Color Grading ist eine Methode zur Verwendung von Farben, die häufig auf die Filmindustrie angewendet wird. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Farbe zu verwenden, aber höchstwahrscheinlich sind es Primärfarben, die ich Ihnen in ein paar Minuten zeigen werde. Es fügt eine Menge Emotionen zu einer Szene, es fügt eine Menge Emotionen zu einem Foto, und es kann ihm eine echte Stimmung geben und helfen, betonen, dass aussehen, für den Sie gehen. Eine wirklich gemeinsame ist die blaugrün und orange Farbset, die Sie hier sehen, aber es gibt verschiedene andere Methoden, die ich werde Ihnen auch zeigen. Wie bei allem in Photoshop gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, Farbkorrektur durchzuführen, aber ich werde Ihnen nur ein paar von ihnen hier zeigen. Ich möchte diejenigen verwenden, die ich am nützlichsten finde, und auch einige von ihnen sind ein wenig einfacher zu folgen. Auf diese Weise können Sie einfach darauf zugreifen, ohne stundenlang versuchen zu müssen , Ihr Foto zu verbessern. Das erste, was ich tun möchte, ist, zu meinen Filmbeispielen zu gehen , um euch zu zeigen, wovon wir hier reden. Als diese Batman- gegen Superman-Szene gedreht wurde, war sie definitiv nicht blaugrün und orange, wie Sie es sehen. In der Tat werden Sie ein wenig später sehen, dass Supermans Kostüm ist eigentlich sehr hellblau und sie haben es abgeschwächt, nur um es viel mehr Stimmung zu geben und es macht es dramatischer und weniger gefälscht, offen gesagt. Wie Sie hier im Hintergrund sehen können, haben wir viele verschiedene Teals und einige Grüns, und wenn wir hier rüber in die Hautfarbe schauen, hier werden Sie einige der Orange sowie einige der natürlichen Hautfarben. Das Rot ist auch etwas mehr betont zusammen mit dem orangefarbenen Gefühl, dass Sie in seinem Gesicht sehen werden. Auch hier ist dies nur, um den Film stimmungsvoller zu machen. Wenn dies nur schlichte Grau- und Weißweine und solche Dinge waren, es einfach nicht die gleiche emotionale Wirkung. Das Problem dabei ist, dass viele Filme in diesen Tagen tatsächlich gleich aussehen weil sie das gleiche Farbthema in einer Vielzahl von Filmen verwenden. Wir zeigen ein paar weitere Beispiele. Dies wird nur eine andere Szene für Batman gegen Superman sein, aber wie Sie sehen können, gibt es eine Menge Orange im Gesicht, und es gibt viel Blaugrün auf dem Hintergrund und Blaugrün sogar in der Jacke und so Dinge. Auch hier ist es nur, um dieses Gefühl zu betonen, es macht es ein wenig wärmer. Das sind Komplementärfarben, ein Blaugrün und eine Orange. Natürlich ist nur angenehmer für das Auge. Nun, wenn wir uns einen Horrorfilm wie The Ring ansehen, benutzen sie eigentlich auch eine Tonne Blaugrün, weil sie wollen, dass dieses Mädchen offensichtlich etwas weniger natürlich aussieht. Sie ziehen auch das Grün und das Blaugrün in ihre Haut. Während normalerweise, würden Sie das entweder als natürliche Farbe oder ein wenig mehr auf die Orange überlassen . Aber wieder, es ist ein weiteres Beispiel, um eine Menge Emotionen hinzuzufügen, indem es nur Farbe hinzufügt. Das gleiche gilt für Nightmare in der Elm Street, es ist ein sehr gutes Beispiel, wie Sie sehen können, alles ist blaugrün, und Sie haben wieder etwas Orange im Gesicht mit einigen natürlichen Hauttönen und ihren Haaren. Wieder, wie Sie sehen können, sind es viele Beispiele, die sogar zu The Exorcist zurückgehen. Viele ältere Filme verwenden dieses Thema nicht so sehr, aber The Exorcist, wie Sie sehen können, tut es. Wenn wir uns eine neuere Version von Halloween ansehen, dasselbe. Die zaubern, obwohl sie definitiv die Haut strafft und ein wenig neutraler gemacht haben , fügt das eine Menge Emotionen zu, wie ich Ihnen bald zeigen werde. Mad Max geht in die andere Richtung, und anstatt die Schatten blaugrün zu machen, haben sie den hellen Himmel blaugrün gemacht und alles andere orange gemacht. Auch hier ist es die gleiche Art von Farbtricks, die auf Ihren Augen spielen werden. Sie machen das Video viel auffälliger oder auffälliger. Aber genau diese Methode kann in Fotos verwendet werden, wie Sie sehen können, wenn Sie dies als Foto betrachten. Jetzt Transformers ist berüchtigt dafür, dass es ein wenig zu weit geht. Ich denke, Michael Bay ist ein wenig verrückt in seinen Filmen und die Hauttöne, zum größten Teil sehen nicht mehr natürlich aus. Es sieht so aus, als hätte Megan Fox ein bisschen zu lange in einem Solarium und vielen Teals verbracht. Dasselbe hier, wie Sie sehen können, viel Orange mit Blütenblättern im Hintergrund. Das ist eine wirklich gängige Farbmethode. Aber wenn wir in einige graue und neutrale kommen, ist das wirklich üblich in apokalyptischen Filmen und Horrorfilmen. Es macht es ein wenig dramatischer und trübe und elend scheinbar. Wie Sie sehen können, gibt es eine Menge Grautöne hier und ein paar Beiges und einfach wirklich ausgewaschen wüstendes Gefühl, das offensichtlich gut für den Film funktioniert. Gleiche wie Rettung von Privatem Ryan, The Book of EII und District 9. Wieder werden Sie feststellen, dass alles ein gutes Gefühl hat, um es basierend auf den Farben, die Sie verwenden. Für Saw gibt es viel Grün, Grün gibt uns ein außerweltliches, einfach bizarres Gefühl, das wirklich gut in verschiedenen Filmen spielen wird. Da ist Saw, Harry Potter, das hier ist auch ein bisschen mehr auf der blaugrünen Seite. Die Matrix macht es, sie ziehen es auch in die Haut, so dass die Haut ein bisschen grün ist. Wenn das nicht genug nach Hause fährt, zeigen wir Ihnen ein bisschen Vorher und Nachher. Hier ist das Beispiel, auf das ich früher von Superman Bezug genommen habe. Wie Sie sehen können, sieht er im wirklichen Leben aus, mit einem sehr hellen blauen Anzug, einem ziemlich hellen roten, offensichtlich nationalen Hauttöne und sobald sie es in die Postproduktion bringen, obwohl diese offensichtlich auch fotoshopped, weil es ein Promo-Poster ist, sie wirklich getönt alles nach unten und spielen mit den Farben eine Tonne. Es ist ein großartiges Beispiel dafür, wie weit sie es tatsächlich nehmen werden, von dem was es im wirklichen Leben gefilmt wurde, bis zu dem, wie es danach aussieht. Haus auf der Pine Street ist wirklich cool, weil es von einem Studio gemacht wurde , das tatsächlich löschte dies. Wenn Sie das Haus auf Pine Street auf YouTube durchsuchen und Farbkorrektur eingeben, werden Sie tatsächlich ein Video sehen, in dem sie das Vorher und Nachher zeigen. Dies sind ein paar Standbilder davon, aber ich empfehle definitiv, dass Sie dieses Video überprüfen. Sie werden auch bemerken, dass man manchmal so sein könnte, warum drehen sie die Dinge so schlecht? Weil sie wirklich grau aussehen und ausgewaschen sind, die Schwarzen nicht sehr dunkel, die Lichter sind nicht sehr hell. Das liegt daran, dass es das meiste Spiel später in der Postproduktion ermöglicht. Wenn Sie ein wirklich dunkles Schwarz haben, können Sie es nur auswaschen. Sie können es nicht dunkler machen, Sie können die Anpassungen nicht haben. Gleiches mit dem weißen, wenn es ein wirklich helles Weiß ist, Es ist schwer, es wieder auf einen neutralen zu bringen, ohne dass es unsachgemäß aussieht. Was sie tun, ist, dass sie einige Filme sehr ausgewaschen filmen, weil es ihnen erlaubt, die meisten Kontrolle mit der Farbe zu haben. Dies ist ein weiteres Beispiel für Haus auf der Pine Street. Es ist ein großer Unterschied, ich meine, Sie können die Basis der hellen Lichter sehen, all diese sehr natürlichen Film. Wenn Sie in diesem Flur gegangen sind, ist das, was Ihr Video aussehen würde, und das ist, was nach all den Farbeffekten, die sie hinzugefügt haben. Es mag kompliziert erscheinen. Das Ergebnis ist so dramatisch, aber es ist eigentlich ziemlich einfach zu tun. Der letzte, den ich zeigen wollte, ist Game of Thrones. Dies ist ein Touristenfoto am exakt gleichen Ort wie diese Game of Thrones Szene gedreht wurde. Sie können sehen, dass sie eine Menge Beiges hinzugefügt haben, eine Menge Orangen, nur um in einer Farbe zu ziehen und wieder, geben Sie ihm ein anderes Aussehen. Das ist die Grundlage dessen, was Farbkorrektur ist, und gehe in das nächste Video, werde ich Ihnen verschiedene Methoden zeigen, um es mit Ihrer eigenen Fotografie oder Fotografie zu tun , die Sie aus dem Web gekommen sind. Ich denke, es ist eine wirklich coole Sache zu wissen. Bis vor ein paar Jahren wusste ich nichts davon. Leider sehen Sie vielleicht nie wieder einen Film, weil Sie werden feststellen, dass er farblich abgestuft ist, aber es ist gut zu wissen, und es ist eine wirklich lustige, einfache Möglichkeit, Ihre Fotos dramatisch zu ändern. Wir sehen uns in einer Sekunde. 3. Farbverlaufkartenmethode: Das erste Beispiel, das ich Ihnen zeigen möchte, heißt Gradient Mapping. Wie bereits erwähnt, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber das ist definitiv eine der leichteren. Ich wollte damit beginnen, damit Sie wählen können was Sie tun wollen und wie weit Sie es nehmen wollen. Ich habe dieses Foto von Adobe Stock und es hat eine Menge Stimmung und hat tatsächlich eine Tonne Farbverlauf bereits drin. Was ich tun möchte, ist: Ich möchte ein wenig weiter gehen, damit ich mehr Kontrolle hatte. Was ich tatsächlich gemacht habe, ist, dass ich etwas Fotoshoppen gemacht habe, um es irgendwie auszuwaschen und es ein wenig neutraler zu machen und ein bisschen mehr wie es wahrscheinlich aussah, als es tatsächlich genommen wurde. Wir gehen weiter und wir werden diese anderen Ebenen für den Moment löschen. Ich zeige Ihnen, wie Sie einen Farbgrad hinzufügen. Du kannst das nennen, was immer du willst. Ich werde es nur lassen, was es ist. Wir werden hier runter zu diesem Kreis gehen, der in zwei Hälften geschnitten ist. Wir werden darauf klicken und wir gehen zur Farbverlaufskarte. Nun der Grund, warum wir dies tun, anstatt zu Bildanpassungen zu gehen, und dann könnten Sie das Gleiche unter Verlaufskarte finden , ist, wenn Sie die Änderungen hier vornehmen, werden sie dauerhaft auf diese Ebene angewendet, was nicht großartig ist. In jeder Zeit, wenn Sie Photoshop verwenden, möchten Sie etwas tun, das nicht-destruktive Bearbeitung genannt wird. Grundsätzlich möchten Sie es haben, so dass Sie jederzeit zurückgehen und ändern können , was Sie getan haben, ohne alles wiederholen zu müssen. Ein guter Weg, dies zu tun, ist, hier zu gehen und klicken Sie auf Verlaufskarte. Wie Sie sehen können, wird die Anpassung auf einer eigenen Ebene hinzugefügt. Wenn wir das verstecken, haben wir immer noch das ursprüngliche unbearbeitete Foto direkt dort. Das ist großartig. Das ist eine wirklich nützliche Sache zu haben. Jetzt werde ich erklären, wie Farbverlaufs-Colormap funktioniert. Wenn wir hier schauen, sind dies die dunkelsten Farben auf unserem Foto. Das wird offensichtlich als schwarz bezeichnet. Hier drüben, was aus irgendeinem Grund auch schwarz ist, das sind die hellsten Farben. In diesem Beispiel haben wir die Schwarzen sind zu diesem hellgrau gedreht und die Weißen werden zu weiß gedreht. Wenn wir hier voran gehen und wir doppelklicken auf diese Spitze, und wir fügen unsere Art von blaugrün Farbe, schöne dunkle Blaugrün. Jetzt werden Sie sehen, dass die Schwarzen sich diesem dunklen Blaugrün zuwenden. Das fügt viel Stimmung im Gegensatz dazu hinzu, was ziemlich cool ist. Nun, wenn wir auf diese weiße Ebene doppelklicken und wir bringen sie in ein schönes leuchtend orange. Du wirst etwas richtig launisches Orange dazu bringen. Ich werde es so belassen und auf „okay“ klicken. Jetzt sieht das natürlich cool aus. Es hat viel Emotion, aber es sieht auch sehr gefälscht aus. Was Sie tun möchten, ist, es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, es zu tun, aber eine coole ist weiches Licht. Was es tut, ist, dass es diese Farben dort anwendet, aber sie sind viel weniger offensichtlich. Sie sind etwas subtiler. Sie können sehen, dass das Gesicht des Mädchens sehr offensichtlich ist und Sie die Vorher- und Nachher-Veränderungen sehen können. Sie sind definitiv stark. Dies ist ein Beispiel dafür, wann Sie vielleicht zurückgehen und sagen möchten, dass Orange nicht zu hell ist. Also doppelklicken wir hier. Wir werden die Orange ein wenig abfärben. Holen Sie sich eine mehr Pfirsichfarbe. Dann ist eine andere coole Sache, dass, wenn Sie es wirklich verstärken möchten, wenn Sie einfach Befehl J drücken, das „Strg+J“ auf dem PC ist, und duplizieren Sie es. Es wird jetzt die Verlaufskarte verdoppeln, die Sie haben, und es wird sie viel stärker anwenden. Das ist also die Grundlage dafür. Du kannst danach weitermachen und du könntest dieses ein wenig aufhellen und dich dort wohl fühlen, wo du es willst. Sie können es löschen, lassen Sie es hier, Sie können mit verschiedenen Arten von Effekten auf der Ebene selbst spielen. Wenn Sie ein hartes Licht im Vergleich zu einem weichen Licht haben, experimentieren Sie einfach um Overlay, sehen Sie, welche Art von verschiedenen Effekten dazu beitragen wird. Aber weiches Licht ist definitiv ein cooles. Das ist die Grundlage für die Verwendung der Gradients-Map. Es ist wirklich einfach, wenn wir hier gehen, es wird einige voreingestellte geben, die Sie ausprobieren können. Eine weitere coole Sache ist, wenn wir hier zurück gehen, können Sie dies leicht hinzufügen, indem Sie einfach zu neuen gehen. Jetzt wird dieses hier gespeichert, so dass Sie später, wenn Sie ein anderes Foto machen, darauf klicken können. Viele Fotos, du wirst damit spielen müssen. Aber die Verwendung der Verlaufskarte ist ziemlich cool, weil sie sie ziemlich einfach über alle Fotos hinzufügen wird. Wenn wir hier rüber zu einem anderen Foto gegangen sind, das ist ein Foto von einer Menge, und ich habe meine Gradients-Karte hinzugefügt. Lassen Sie uns hier doppelklicken. Klicken Sie auf unsere Gradientenkarte, die wir gerade erstellt haben. Sie können genau so sehen, dass es eine Menge Stimmung hinzugefügt hat. Dasselbe hier gehen wir zu unserem Lampenschirm. Ich habe diese Effekte bereits hinzugefügt, die ich Ihnen bald zeigen werde. Aber wenn wir ein weiteres hinzufügen und wir gehen zur Gradients-Karte, klicken wir auf eine, die wir gerade gemacht haben, und wir gehen nach unten zu weichem Licht. Vielleicht ist das zu subtil. Verdoppeln Sie es. Sie können sehen, dass Sie eine Menge Emotionen hinzufügen und wirklich leicht. Das hier, ich habe den Südlook nicht geändert, weil ich es so mag, wie es ist, aber wir könnten es versuchen. Auch hier hängt es nur davon ab, wie stark Sie diesen Effekt wünschen, den Sie überlagern möchten. Aber in diesem hier finde ich es cool, es den ganzen Weg zu haben. Das ist ein gutes Beispiel für Gradients-Maps und wie einfach sie zu verwenden sind und Sie können sehen, dass dies tatsächlich ziemlich wie mein Finale aussieht. Es ist nur ein bisschen mehr Ton nach unten, weil Sie nicht ganz so viel Kontrolle haben, wenn Sie eine Verlaufskarte verwenden. Wir gehen weiter zum nächsten Video und ich zeige Ihnen eine neue Methode. 4. Selektive Farbmethode: unsere Gradients-Karte noch hier ist, wir nur weiter gehen und das ausblenden, das heißt, wenn Sie auf dieses Auge direkt daneben klicken, wird diese Ebene ausgeblendet. Ich habe weitergemacht, vorausgesetzt, Sie haben eine grobe Vorstellung davon, wie Sie Photoshop verwenden, aber ich stelle mir vor, dass Sie dieser Klasse folgen können, selbst wenn Sie sie für eines der ersten Male öffnen, es ist ziemlich einfach, ziemlich unkompliziert. Wenn Sie sich meinen Arbeitsbereich fragen, wenn Sie zu Fenster, Arbeitsbereich gehen , habe ich einfach nicht Essentials festgelegt. Es ist sehr ähnlich angelegt. Wenn einige Ihrer Boxen schlagen, können Sie voran gehen und klicken Sie auf einige dieser Pfeile, es wird einige von ihnen erweitern, aber mehr oder weniger das ist wahrscheinlich, was Sie eingerichtet haben. Die nächste Methode, die ich Ihnen zeigen möchte, ist selektive Farbe. Auch hier ist es eine andere wirklich einfache, und Sie können einen sehr ähnlichen Effekt erzielen, aber Sie haben diesmal ein wenig mehr Kontrolle. das Gleiche treffen, gehen wir zu Selektive Farbe, und dann haben Sie die verschiedenen Farben hier zu spielen. Wenn wir voran gehen und wir klicken rot, wie Sie sehen alles, was rot ist, was eine Menge der Zeit, die Rottöne werden, um den Hautton beeinflussen. Wenn Sie es ganz nach rechts kurbeln, wird es etwas Cyan hinzufügen, und wenn Sie es ganz nach links kurbeln, wird es etwas mehr Rot hinzufügen. Lassen Sie es schön in leuchtend rot. Dieselbe Idee hier, wir können damit spielen, dass definitiv zu viel Magenta hinzugefügt wird, wir können etwas Gelb da drin bekommen, also ein wenig herbringen, damit es nicht zu orange ist. Dann gleiche Idee mit dem gelben, können Sie hin und her gehen. Ich werde es wenig betonen, Sie können es auch verdunkeln, indem Sie ein paar Schwarze hinzufügen. Auch hier möchte ich, dass dieses Beispiel wirklich stark ist, nur um es Ihnen zu zeigen. Ich gehe vielleicht ein bisschen über Bord, ein bisschen Michael Bay. Aber wir verarschen uns nur. Yellows werden im Grunde die gleiche Sache sein, wir müssen wahrscheinlich nicht einmal damit spielen, weil sie auf diesem Foto sein werden, es wird vor allem die gleichen Dinge beeinflussen. Aber wenn wir ins Cyan kommen, werden wir hier anfangen, die Hintergrundänderung zu bemerken. Es ist nicht zu begleichen, aber Sie können es hier im Rauch sehen. Es gibt viel Blau hinzufügen, also vielleicht werden wir versuchen, ziemlich viel hinzuzufügen, und jetzt möchte ich es ein wenig mehr blaugrün machen, du versuchst es ein wenig zu verdunkeln. Keine wirklich starken offensichtlichen da drauf. Es ist dasselbe, du experimentierst, du siehst, wo es wirkt, und jetzt wirkt es sich auf die sekundäre Rauchschicht aus. Ich werde versuchen, das etwas mehr zu Teal zu machen. Sie können sehen, dass dies traurig ist, dass Sie nicht einmal in der Lage, das zu stark auf Ihrem Bildschirm zu sehen. In Ordnung, ein großer. Kann ich dort etwas Cyan hinzufügen? Du bist neutral ist, wo wir wirklich diese beeinflussen werden, weil das alles im Grunde Grautöne sind, also beeinflussen wir sie wirklich, indem wir hier etwas Cyan ziehen, man kann etwas Rot oder Magenta eintragen. Aber ich werde ein bisschen lächerlich weit damit gehen. Ich will das zwischen dem Blau bringen, und dann kannst du damit spielen, wie dunkel du drauf bist. Dann ist das Schöne daran, dass Sie zu diesen Roten zurückkehren können. Sie können entscheiden, alle Phasen zu bewirkt oder es ist nicht effektiv genug, können Sie zurück in diese Gelbfärbung und beginnen, um mit dem Gesicht ein wenig mehr zu spielen. Dann könntest du immer wieder zu den Neutralen zurückkehren und es einfach ein wenig zurückbringen, wenn das Gesicht zu stark wird. Dann gibt es auch andere Optionen, bei denen Sie einfach Ebenenmasken hinzufügen können , und sie sind bereits Ebenenmasse hinzugefügt, also lassen Sie uns ein Beispiel dafür zeigen. Was ich tun werde, ist, ich werde eigentlich sagen, dass das ziemlich gut für ihr Gesicht ist , aber wir wollen, dass der Hintergrund ein wenig dunkler und blaugrün ist, ohne ihr Gesicht zu beeinflussen. Ich werde das duplizieren, das ist Befehl J oder Control J, und verstecken Sie die anderen Ebenen vorübergehend. Wir werden es noch ein wenig weiter bringen. Wir werden im Grunde nur ihr Gesicht für jetzt ganz ignorieren. Nehmen wir an, wir sind wirklich glücklich damit für die Rückwärtigen, wie Sie sehen können, ist ihr Gesicht wirklich stark betroffen. Wenn wir hier auswählen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie dieses Feld auf der rechten Seite auswählen, das ist die Ebenenmaske, und wir werden einfach den Pinsel hinzufügen, so dass B auf Ihrer Tastatur, und mit Ihrer rechten und linken Klammern, können Sie es erweitern. Wenn wir sicherstellen, dass Schwarz unsere vier Runden ist. 5. Kurvenmethode: Du hast gesehen, was wir mit selektiver Farbe gemacht haben. Gehen wir einfach zurück und schauen uns schnell unsere Optionen an. Das heißt, wenn wir uns unsere Gradients-Karte ansehen, können Sie die Effekte sehen, die Sie dort haben. Du hast die hellen Blütenblätter, du hast immer noch deine Neutrale und du hast diese gelblich-orangefarbene Haut. Wie Sie sehen können, hatten wir einige weitere Effekte, und wir fügen etwas mehr Spaß hinzu, indem wir die selektive Ebene zweimal tun und sie im gesamten Bild hinzufügen. Wir haben viel mehr Stimmung, viel mehr Effekte, weil wir es mehr kontrollieren konnten. Jetzt werden wir in den großen Teil davon kommen, tatsächlich Kurven verwendet. Natürlich brauchen wir weder meinen Text noch meine kleine weiße Linie. Wir werden voran gehen und die löschen. Wie Sie sehen können, habe ich hier eine Maske aufgelegt, die einen Teil davon maskiert, aber wir werden das Ganze zeigen. In diesem habe ich zwei verschiedene Kurven Setup. Ich habe die erste Kurve, die Sie sehen können, ist auf Normal eingestellt. Ich habe die zweite Kurve, die auf Leuchtkraft eingestellt ist. Ich werde Ihnen genau zeigen, warum ich diese Dinge getan habe. Zuerst gehen wir hier rein und wir werden auf unsere Kurve doppelklicken. Sie können sehen, was hier passiert ist und wie ich es eingerichtet habe. Nun, was passiert, ist, dass Sie die gesamte Sache insgesamt beeinflussen können, oder Sie können jeden Kanal beeinflussen, rot, grün und blau, wenn Sie sich im RGB-Farbmodus befinden. Was wir tun wollen, ist, dass ich das alles zurücksetzen werde. Das ist dieser kleine Pfeil hier. Es wird alles wieder neutral machen. Jetzt können Sie mit diesem Ein- oder Ausschalten sehen, nichts passiert. Obwohl es dich nicht zu sehr verwirrt, dass ich all diese verschiedenen Ebenen habe, konzentriere dich einfach auf die, die gezeigt werden. Ich lasse die nur an, damit ich dir genau zeigen kann, wie jeder davon betroffen ist, und ich kann zurückgehen und jeden vergleichen. Wenn Sie sich unsere Kurve hier ansehen, wenn wir auf einen Punkt irgendwo darauf klicken, haben wir einen Punkt hinzugefügt. Nun, wenn wir es ziehen, können wir wirklich das Aussehen Ihres Bildes beeinflussen. Wenn Sie Photoshop seit jeder Zeit verwendet haben, werden Sie wahrscheinlich über Kurven wissen, weil sie wirklich nützlich sind, und Sie können sehen, dass sie eine Menge Stimmung sofort in einem Foto hinzufügen können. Sie können wirklich helfen, die Farbschemata anzupassen und die Ebenen gut zu bekommen. Ich gehe voran und ich werde das rückgängig machen, weil ich nicht mit dem Kontrast in dieser Ebene spielen möchte , weil das Hinzufügen des Kontrastes in der Farbe und Kurven alles durcheinander bringen kann. In diesem Fall wollte ich einfach mit der Farbe spielen, damit ich es normal lassen kann, oder ich könnte sogar gehen und es einen Schritt weiter und es einfach nur auf Farbe setzen, was ich hier tun werde. Wenn wir zu Rot gehen, wird dies wahrscheinlich sein wo die größte Menge an Veränderung geschieht. Ich gehe rüber zu Safari. Ich möchte Ihnen auch zeigen, dass einige dieser Fotos auf freeimages.com sind. Wie Sie die Schlüsselwörter sehen können, wenn Sie in Händen, Konzert oder so etwas eingeben , werden diese kommen, und Sie können einige der Bilder herunterladen, die ich verwende. Auch hier ist dieses Bild tatsächlich von Adobe Stock, also müssten Sie das Bild kaufen, um es zu verwenden. Sie müssen das nicht tun, aber Sie können sogar das Camp herunterladen, in dem der Adobe Stock darauf geschrieben ist, das Wasserzeichen, und Sie können immer noch ziemlich gut mitverfolgen. Wenn wir hier rüber gehen, ist das color.adobe.com. Es wird Ihnen tatsächlich ein Farbrad zeigen. Dies ist auf komplementäre eingestellt, wie Sie hier sehen können. Es gibt definitiv viele verschiedene Farbcodes, die Sie verwenden könnten. Aber ich würde lieber nur bei komplementären bleiben und dies eine einfachere Klasse zu verstehen halten. Aber wie Sie hier sehen können, das Gegenteil von Blaugrün ist das Gegenteil von Blaugrün, und das bedeutet, dass sie kostenlos sind. Diese Farben passen wirklich gut zusammen, und sie sind sehr angenehm für das Auge. Dasselbe gilt für jeden von ihnen. Wenn Sie grün aussehen, ist ein Magenta wirklich schön zu betrachten, Blues und Gelb, Dinge wie das. Du wirst auch Orangen-Blues sehen. Dann, wenn die Orangen ein bisschen mehr rot werden, das ist, wo Sie gehen, um Ihre blaugrün Farben zu bekommen. Wir gehen hier rüber und bringen die ins Blaugrün. Grundsätzlich ist ein Blaugrün nur eine Kombination aus Blau und Grün, wenn Sie mit der Farbtheorie nicht vertraut sind. Kostenlose Farben sind definitiv die angenehmsten für das Auge. Wenn Sie versuchen möchten, mit verschiedenen Farbverläufen und Farbkarten und Dingen herumzulaufen , können Sie versuchen, das Magenta und das Grün und so zu verwenden, und Sie werden immer noch einen wirklich erfreulichen Effekt insgesamt erhalten. Wenn wir in unser Foto gehen, und dieses Mal wollen wir versuchen, etwas Farbe herauszuziehen und damit herumzuspüren. Wenn wir hier schauen, was ist das Gegenteil von Rot? Das ist grün, wie Sie sehen können. Das heißt, wenn ich das hier ziehe, wird es viel mehr Grün oder Teal darauf hinzufügen und wenn ich es so ziehe, werden wir viel mehr Rot hineinlegen. Wie Sie sehen können, können Sie ziemlich extrem werden, also lassen Sie es uns rückgängig machen. Wenn wir hier in unseren roten Kanal gehen und wir in diesem dunkelsten Gebiet ziehen, werden Sie sehen, dass es grün und blaugrün wird. Wenn wir es ansprechen, wirst du sehen, dass es alles in Rot zieht. Das ist ein Beispiel, und das wirkt sich auf die dunkelsten Bereiche Ihres Fotos aus. Dieser Punkt wirkt sich auf die leichtesten Bereiche Ihres Fotos aus. Wenn Sie es runterbringen, werden Sie sehen, dass es in diesem Fall ziemlich extrem ist, aber Sie können sehen, dass es das Gesicht verändert, und die gleiche Idee, das Gesicht zu verändern. So funktioniert eine Kurve. Wir könnten das gleiche tun, wo wir hier hineingehen und wir ziehen es nach unten, aber das Problem ist, dass es das Gesicht und den Hintergrund sehr ähnlich mit dieser Kurve beeinflussen wird, also ist eine coole Art, es zu tun, wenn Sie tatsächlich gehen zu dieser kleinen Hand hier und Sie bewegen den Mauszeiger über ein beliebiges Bild, es wird Ihnen zeigen, wo es auf diese Leiste fällt, und das ist standardmäßig RGB. Gehen wir zurück zu Rot. Es zeigt Ihnen, wo Sie sich auf dem Farbspektrum befinden. Wenn wir gehen und klicken Sie hier und wir sagen, dass wir wollen, und ich bin klicken und ziehen. Ich sage, ich will, dass das Gebiet viel mehr Blaugrün ist, aber es wirkt sich auch auf das Mädchen aus. Wenn ich nun in ihr Gesicht klicke und es wieder nach oben ziehe, oder die Orange wieder hinein ziehst oder das Rot wieder hinein, so beeinflussen wir die Lichter und die Dunkelheit getrennt. Die meisten Farbanpassungen in diesem Foto und für dieses Farbschema sind rot, weil das Rot und das Grün die wichtigsten sind. Aber Sie können versuchen, es zu ziehen und eine ähnliche Sache hier zu tun. Sie können vielleicht sehen, wenn Sie einen anderen Effekt wollen, können Sie einige Purples bekommen, oder Sie können einige mehr Grüns hineinbringen. Ich werde nur ein bisschen Grün daraus ziehen. Im Gesicht, das Sie entscheiden könnten, kann es Ihnen nicht weh tun, wenn Sie ein paar verrückte Farben wollen, aber wenn Sie ein wenig Gelb hineinbringen wollen, könnten Sie das ein wenig nach oben ziehen. Auch hier sind diese viel subtiler, blau. Sie könnten es ein wenig mehr grün drehen, spielen mit ihrem Gesicht ein wenig mehr. Wieder werde ich ein wenig drastisch mit der Orange gehen. Wenn Sie hier schauen und ich diese Ebene ausblenden, werden Sie zum größten Teil sehen, es ändert keine der tatsächlichen Ebenen, es macht es nicht dunkler. Das liegt daran, dass ich Farbe ausgewählt habe. Wenn Sie die Farbe ausschalten, beginnt es, viel mehr Stimmung hinzuzufügen. Wie Sie sehen können, spielen Sie wirklich viel mit den Kontrasten vor und nach. Das mag Ihnen einfach so gefallen, aber wenn Sie ein wenig mehr Kontrolle wünschen, werden wir diese Menge Farbe schlagen, und wir können tatsächlich einfach voran gehen und eine zweite Kurve hinzufügen, also werde ich das einfach löschen. Wenn Sie eine zweite Kurve hinzufügen möchten, gehen wir einfach hier nach unten und gehen dann zu Kurven. Dieses Mal werde ich es in Leuchtkraft ändern. Ich werde nur mit dieser Haupt-RGB-Leiste spielen. Wir können es bekommen und wir können hier reinklicken, das ist mit unserem kleinen Schrubber, und wir können das dunkler machen, je nachdem, wie viel dunkler und wir könnten die Lichter greifen und wir können sie heller machen, wenn wir wollten, oder wir können lassen Sie sie auch dunkel. Aber wie Sie sehen können, sind das die Grundlagen der Verwendung von Kurven. Es gibt Ihnen viel mehr Anpassungen und Sie können tatsächlich mit verschiedenen Bereichen anders spielen. Sie können sie wie zuvor gruppieren, wo Sie Ebenen wie diese durch Drücken des Befehls J duplizieren können, können Sie diese Ebene duplizieren. Sie können viele verschiedene Effekte nur durch das Spielen bekommen. Es gibt keinen wirklichen Grund, warum Sie, wenn Sie absolut verrückt werden wollen, nicht verschiedene Effekte zusammen und verschiedene Methoden hinzufügen können. Wenn wir ein wenig zurückgehen, das im Grunde unsere Farben, unsere Kurven, also nennen wir diese Gruppenkurven. Lasst uns das anziehen, wir gruppieren diese Typen zusammen. Ich trage nur Kommando G oder Control G. Wir werden selektive Farbe. Diese letzte, wie Sie sehen können, wird es als Gradients-Map bezeichnet. Wenn wir diese verstecken, gehen wir zurück über unsere verschiedenen Methoden, das ist die Verlaufskarte. So sieht es mit selektiver Farbe aus, und so sieht es mit Kurven aus. Sie können sehen, dass jeder ein wenig anders aussieht, aber Sie können sie ziemlich ähnlich bekommen. Deshalb sind die Methoden sehr ähnlich, aber Kurven geben Ihnen nur ein wenig mehr Kontrolle. Das sind die Grundlagen für die Verwendung von Farbkorrekturen. Ich möchte nur schnell einige andere Beispiele zeigen , nur damit Sie sehen können, wie sie verschiedene Fotos beeinflussen. Dies hatte natürlich die Gradients-Karte drauf, aber wenn wir das löschen, werden wir dieses Mal ein bisschen schneller gehen, also gehen Sie zu Kurven. Ich werde mich nicht einmal mit der Farbe beschäftigen, sie in Farbe ändern. Wir gehen weiter und benutzen diesen Kerl. Auch hier können Sie klicken, einen Punkt machen und nach unten ziehen. Aber es ist nur ein wenig einfacher, ich finde, tatsächlich auf den Punkt zu klicken, den Sie wollen, und ziehen Sie ihn auch. Ich habe diesen anderen Punkt jetzt, dass alles ist, was ich loswerde, dass wir gehen, wir haben standardmäßig RGB. Stellen Sie sicher, dass Ihr roter Kanal ausgewählt ist, klicken Sie dort hinein , ziehen Sie nach unten, das wird das echte Teal da drin. Wir werden das packen und ich ziehe es nach oben. Hoffentlich pumpen Sie etwas von dieser Orange auf. Sie können es noch dramatischer machen, indem Sie in diese Grautöne klicken und dort viel Orange hinzufügen und das ist immer eine Menge verschiedener Effekte einfach so leicht. Dann, wenn wir zu unserem Haupt-RGB gehen, können Sie mit dem Kontrast auch ein wenig verwirren. zu unserem Lampenschirm zurückkehren, können Sie sehen, dass es eine Menge dramatischer Farben gibt. Wenn wir diese Gradients-Karten loswerden, die ich Ihnen gezeigt habe, hier ist eine, die ich mit Kurven mit dem gleichen System voreingestellt habe. Sie können sehen, dass dieses Foto, bevor es schon ein stimmungsvolles Foto war , mit der Art, wie das Licht sie trifft, den Schatten, was sie trägt, der Tatsache, dass sie unten auf den Knien ist. Es gibt eine Menge Emotionen und Gefühl, dies an der Tür offen, es gibt eine Menge Fragen auf diesem Foto, aber wenn Sie in den verschiedenen Farben hinzufügen, und dann die Dunkelheit in diesem Blaugrün, und das Orange, es ist nur fügt so viel mehr Stimmung. Es macht das Bild beängstigender und nur viel mehr betroffen. Es sollte mit Ihren Emotionen ein wenig mehr spielen. Dieselbe Idee mit einer Gasse hier. Dieses Mädchen, wie Sie sehen können, ist es , wie es vorher aussieht, und wie wir ein paar weitere Töne hinzufügen, erhalten Sie dieses Film-Qualität-Gefühl. Dieselbe Idee mit einem Zug. Diese ist eigentlich aus dem kostenlosen Archiv als auch, so dass Sie dieses Bild herunterladen können. Ich war ein bisschen verrückt mit diesem hier. Ich hatte eine Menge Rosa und so was, und ich habe sogar diese selektive Farbe reingesteckt. Aber es zeigt Ihnen, dass es so einfach aussieht. Sie können viele verschiedene Farben bekommen und mit verschiedenen Schemata spielen. Vergessen Sie nicht, dass Sie nicht nur mit diesem schlichten Rot und Blaugrün oder Orange und Blaugrün gehen müssen. Sie können voran gehen und einige verrücktere Sachen ausprobieren und einige verschiedene Farbverläufe ausprobieren. Wenn wir das löschen und wir gehen, gehen wir zurück zu unserem Hauptbild. Lassen Sie uns all das gute Zeug löschen. Fügen wir eine neue Verlaufskarte hinzu. Dieser ist nur ein wenig schneller und einfacher. Wenn Sie lila und orange ausprobieren möchten, doppelklicken Sie darauf. Auch hier möchten Sie ergänzende Farben erhalten. Wenn wir eine gute Ergänzung zu lila aussehen, oder dieses Lila ist gelb, grün oder hellgrün, wir werden hier doppelklicken, und Sie erhalten gelb mit ein wenig Grün darin. Sie können sehen, dass das eine wirklich coole Komplementärfarbe ist. Auch hier können wir dies zu weichem Licht hinzufügen, Sie können entscheiden, ob Sie es duplizieren möchten oder nicht. Wenn Sie möchten, können Sie eine Kurve darüber hinzufügen. Aber anstatt mit jedem kleinen Effekt zu spielen, können wir das einfach hinzufügen. Wieder, Sie bekommen eine Menge unterschiedlicher Stimmung, und nur eine Menge verschiedener Effekte, und das funktioniert auch wirklich gut in der Hochzeitsfotografie, es muss nicht etwas, das dramatisch ist. Sie können sich viele verschiedene coole Fotos ansehen, und nur das Hinzufügen von Orangen, und Dinge wie das kann es ein wenig wärmer, ein wenig einladender machen . Ich habe Ihnen gerade die dramatischen gezeigt, nur damit Sie eine Idee bekommen. Aber das ist die Basis der ganzen Klasse. Es ist eine gute Einführung, denke ich. Natürlich, wenn Sie mehr erfahren möchten, wenn Sie auf YouTube gehen und Farbkorrektur eingeben, werden Sie Tonnen von großartigen Tutorials finden, bin ich sicher. Abgesehen davon, zögern Sie nicht, mir irgendwelche Fragen zu stellen und ich werde sie gerne für Sie beantworten. Wir gehen einfach ein wenig schnell zum nächsten Video. Vielen Dank und wir sehen uns in einer Sekunde. 6. Outro / Abmoderation: Ok. Vielen Dank, dass Sie die Klasse genommen haben. An diesem Punkt, wenn Sie es nicht wissen, habe ich jetzt schon eine ganze Weile unterrichtet, und ich habe viele Kurse, die ich bereits unterrichtet habe. Schauen Sie sich auf jeden Fall mein Profil und werfen Sie einen Blick auf diese anderen Klassen und sehen Sie, ob einer von ihnen Sie interessiert. Ich habe eine Vielzahl von Themen in Illustrator und Photoshop unterrichtet. Hoffentlich finden Sie etwas wirklich Interessantes. Ich bin Grafikdesignerin und Illustratorin. Also, wenn Sie überprüfen Sie meine Website, die Jon Brommet dot com ist, wenn Sie in mein Geschäft ging, können Sie viele coole emaillierte Stifte, Drucke, Poster, und sogar wirklich coole Tassen wie diese eine, die ich gerade vor kurzem bekam zu sehen . Viele hochwertige, wirklich lustige Sachen, und ich würde auf jeden Fall gerne für Sie, um das zu überprüfen. Schließlich können Sie mir natürlich in den sozialen Medien folgen, die bei Jon Brommet sind. Es ist auf jeder anderen Art von sozialen Medien im Grunde, und immer bei Jon Brommet, und das ist J-O-N ohne H. Nochmals vielen Dank, und ich bin sicher, dass wir Sie mit einer neuen Klasse wiedersehen werden. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, überprüfen Sie bitte die Klasse. Das hilft es enorm, besser auf der Plattform zu machen, und ich würde es wirklich schätzen, wenn Sie einfach eine nette, freundliche Bewertung oder einen Daumen hoch sind. Nochmals vielen Dank, und wir werden später mit Ihnen reden. 7. Eine Nachricht vom zukünftigen Jon: Warte, noch eine Sache. Ich füge hinzu, das ist der zukünftige Jon Brommet, der mit dir spricht. Ich hoffe, Sie haben die Klasse genossen, die Sie gerade gesehen haben. Einige dieser Klassen wurden vor ein paar Jahren aufgezeichnet, also wollte ich nur ein wenig auf dem Laufenden über das, was ich jetzt mache. Sie können also sehen, dass ich eine Tonne von Klassen potenziell aus der Klasse entfernt habe, die Sie gerade gesehen haben, wie Sie vielleicht eine meiner älteren Klassen beobachtet haben. Wenn Sie zu meinem Profil gehen, können Sie es irgendwo auf der Skillshare Website klicken, oder gehen Sie zu skillshare.com/jonbrommet, es ist s pelt einfach so ohne h, nur J-O-N. Du wirst hier sehen, dass ich Dinge in meinen neuesten Klassen aufgeschlüsselt habe. Das mag für dich sogar etwas anders aussehen, denn ich lege jetzt einmal im Monat Unterricht aus. Ich habe meine beliebtesten Klassen, Illustration, Effizienz in Illustrator , Photoshop-Zeug und dann alle meine anderen Klassen, und stellen Sie sicher, dass Sie, wenn es nicht bereits ausgewählt ist, auf Mehr anzeigen klicken, um den Rest davon anzuzeigen. Viele verschiedene Klassen. Ich hoffe, ihr werdet euch inspirieren lassen, viel mehr zu lernen und hoffentlich genießt ihr meinen Unterricht und wollt mehr sehen. Wenn das nicht genug ist, bin ich bei Jon Brommet auf Instagram, so dass Sie auch auf meinem Instagram überprüfen können, um zu wissen, was ich tue. Ich poste alle meine neuen Artworks dort und natürlich lass es dich wissen, wenn ich neue Skillshare Sachen mache. Ich habe einen YouTube-Kanal gestartet, wo ich kurze Videos, die lehrreich sind, und ich werbe offensichtlich mit meiner SkillShare Klasse, aber kurze Videos, die ich nicht wirklich eine ganze Klasse aus, ich habe hier auf YouTube, und Ich mache sogar Dinge wie Gespräche mit anderen Lehrern, wie Tabitha Park, planen, diese Art von Sachen öfter zu tun. Wenn Sie auf jonbrommet.com gehen, habe ich meine Website neu aktualisiert. Ich habe einen digitalen Shop, in dem Sie meine prokreierten Pinsel oder andere Dinge wie diese packen können. Obendrein zu sehen, dass meine verschiedenen Portfolio-Elemente und Dinge wie, Ich habe auch einen Etsy-Shop, die ich hier klicken und es würde dies öffnen. Sie können alle meine Stifte und verschiedene Kunst-Dinge kaufen , die ich erstellt habe, und ich werde sie Ihnen verschicken, von mir habe ich sie alle hier in meinem Haus produziert bekommen und sie sehen toll aus und ich weiß, dass sie cool sind. Ich habe gerade einen Threadless Shop gestartet , auf den Sie hier klicken können. Natürlich gibt es etwa in Skillshare Kontakt. Alles ist von meiner Website verlinkt, und dieser neue Threadless Shop hat all meine Merch, die auf Abruf auf eine wirklich seltsam wilde Vielfalt von Dingen wie gedruckt werden kann , ich weiß nicht, lasst uns einfach auf eines dieser Dinge hier klicken. Es wird ein T-Shirt öffnen, aber sagen wir einfach, vielleicht statt eines T-Shirts, das du wolltest, ich weiß nicht, was für ein Bettbezug oder Duschvorhänge. Warum wolltest du diese Dinger nicht? Ich weiß es nicht. Wie auch immer, ich habe viele verschiedene Dinge vor sich. Wenn Sie möchten, was ich tue, schauen Sie sich bitte mehr davon an und ich mache weiter mehr Dinge. Vielen Dank an alle. Tschüss.