Farbe meistern mit dem Tool „Bildmaterial neu färben“ in Adobe Illustrator | Bonnie Christine | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Farbe meistern mit dem Tool „Bildmaterial neu färben“ in Adobe Illustrator

teacher avatar Bonnie Christine, Surface Pattern Designer + Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

13 Einheiten (41 Min.)
    • 1. Farbe in Adobe Illustrator (AI) – Einführung

      1:17
    • 2. Erstelle eine benutzerdefinierte Farbpalette

      4:42
    • 3. Mit Farbe in AI vertraut werden

      2:49
    • 4. 3 Das Tool „Bildmaterial neu färben“

      5:11
    • 5. Die Anzahl der Farben in einer Illustration reduzieren

      1:41
    • 6. Globale Farben

      2:24
    • 7. So kann man Farben sperren

      2:21
    • 8. Aquarelle neu einfärben

      5:30
    • 9. Farben in Patone-Farben umwandeln

      2:44
    • 10. Auswahl einer Farbpalette

      4:18
    • 11. Neueinfärbung von Mustern

      2:20
    • 12. Die häufigsten Fehler in der Farbgebung

      4:05
    • 13. Projekte von Kursteilnehmer:innen und nächste Schritte

      1:08
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

6.184

Teilnehmer:innen

52

Projekte

Über diesen Kurs

cc5856f9

Wenn es um Illustration geht, kann Farbe leicht zu einem der wichtigsten Elemente eines Designs werden. Die Verwendung von Farben in Adobe Illustrator zu beherrschen, ist ein wesentlicher Faktor, um deine Designs weiterzuentwickeln. „Bildmaterial neu färben“ ist zwar das leistungsfähigste Farb-Tool in Illustrator, aber auch eines der komplexesten. In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf das Einfärben von Druckvorlagen, egal, ob es sich um Briefpapier und Tapeten oder Stoffe und Bänder handelt. Ich zeige dir, wie man stimmige Farbpaletten erstellt, wie man Farben mit dem Tool „Bildmaterial neu färben“ sperren und reduzieren kann, wie man Aquarelle neu einfärbt, seine Farben in Pantone-Farben umwandelt und Rapportmuster leicht neu einfärben kann.

BITTE BEACHTEN: Wenn du ein Neuling in Illustrator bist, würde ich mich freuen, wenn du an meinen anderen Skillshare-Kursen teilnehmen würdest! Sowohl Einführung in das Muster-Design als auch Muster-Design 2.0 sind sehr umfangreich. Dieser Kurs geht davon aus, dass du entweder Illustrator beherrschst oder dass du zuerst diese beiden Kurse absolviert hast. :)

8f814a46

Was du lernen wirst

In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf das Einfärben von Kunstwerken und Rapportmustern in Adobe Illustrator mit dem Tool „Bildmaterial neu färben“.

  • So erstellt man eine benutzerdefinierte Farbpalette
  • Was macht eine effektive Farbpalette aus
  • So findet man Farben in einem Dokument
  • So reduziert man die Anzahl der Farben in einer Illustration
  • So kann man Farben sperren
  • So verwendet man globale Anpassungen
  • So färbt man Aquarelle neu ein
  • So konvertiert man die Farben eines Dokumentes zu Pantone-Farben
  • So färbt man Rapportmuster neu ein

Dieser Kurs vermittelt dir alle technischen und kreativen Kompetenzen, die du brauchst, um mit der Gestaltung wunderschöner farbiger Illustrationen und Muster zu beginnen. Ich hoffe, dass er dich motiviert und anregt, deine kreativen Träume zu verwirklichen!

WAS DU BRAUCHST

Alles, was du für diesen Kurs brauchst, ist Adobe Illustrator (beginne hier mit der kostenlosen Testversion)! Dieser Kurs wird in Adobe CC unterrichtet, obwohl jede Version funktionieren sollte! :)

Lass uns loslegen!

Ich freue mich so darauf, dieses Abenteuer mit dir zu beginnen. "Legen wir los!

Speichern

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Bonnie Christine

Surface Pattern Designer + Artist

Top Teacher

Why, hello!

I'm Bonnie, an artist and surface pattern designer and I'm passionate about sharing what I know. As a self-taught designer, I know how hard it can be to focus on your BIG dreams and conquer the learning curve that comes along with them. I also know how it feels to have your biggest dreams come true. My hope is help you live the extraordinarily creative life of your dreams.

I'm so excited to get to know you! The best place to dive right in is by visiting my website, Bonnie Christine.

Love, Bonnie

PS - let's be insta-friends! I'll meet ya there.

P.S. Join the inner circle! Sign up for updates to be the first to know about everything new, exciting and educational. 

Vollständiges Profil ansehen

Skills dieses Kurses

Kantonesisch Kreativ Adobe Cc Pantone

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Farbe in Adobe Illustrator (AI) – Einführung: Wenn es um Illustration geht, kann Farbe leicht eines der wichtigsten Elemente in einem Design sein. Die Beherrschung der Farbverwendung in Adobe Illustrator ein entscheidender Faktor, um Ihre Entwürfe auf die nächste Stufe zu bringen. Das Werkzeug „Bildmaterial neu einfärben“ ist zwar das leistungsstärkste Farbwerkzeug in Illustrator, es ist auch eines der komplexesten. In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf das Färben von Kunstwerken für den Druck, egal ob es sich um eine stationäre Tapete oder Stoff handelt und Band handelt. Ich werde Ihnen beibringen, wie Sie Farbpaletten Artwork erstellen , Farben sperren und reduzieren können mit dem Werkzeug „Grafik neu einfärben“, Tipps, wie Sie Ihre Aquarellbilder neu einfärben, Ihre Farben konvertieren, Töne im laufenden Betrieb abhängen und das Wiederholen leicht neu einfärben -Muster. Hallo Schatz, Ich bin Bonnie Christine und bin Surface-Pattern-Designer. Sie können mich auf meiner Website finden, goinghometoroost.com oder zufällige Mitgliedschaft für Designer genannt der Roost Tribe. Ich hoffe, Sie genießen die Klasse. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, welche farbenfrohen Kreationen du machst. 2. Erstelle eine benutzerdefinierte Farbpalette: Hallo an alle und herzlich willkommen in der Klasse. Ich bin so froh, dass du hier bist und ich über einen meiner Lieblingsteile des Designs sprechen kann, nämlich Farbe. In dieser Klasse beabsichtige ich, Farbe in Illustrator und insbesondere das Werkzeug „Grafik neu einfärben“ gründlich abzudecken . Selbst wenn Sie in Adobe Illustrator erfahren sind, hoffe ich, Ihnen auf dem Weg ein paar Tipps und Tricks zu zeigen. Ich arbeite heute in Illustrator CC, aber [unhörbar] alles, was Sie in jeder Version von Illustrator tun können sollten. Das erste, was ich Ihnen zeigen möchte, ist tatsächlich eine benutzerdefinierte Farbpalette im Illustrator zu erstellen. Das einzige, was ich bisher gemacht habe, ist, das Foto per Drag & Drop auf meine Kunsttafel zu ziehen. Das ist nur ein Bild von einer Blume, die ich gemacht habe. Viele Male werde ich von Bildern von Blumen oder der Natur ziehen, um meine Farbpaletten zu erstellen. Ich denke, die Natur hat eine Möglichkeit, uns von Anfang an eine ausgewogene Farbpalette zu geben. Illustrator wird automatisch mit mehreren Farben im Farbfeldbedienfeld geliefert. Aber die Chancen sind, dass Sie nicht wirklich mit diesen in vielen Ihrer Designs. Es ist wichtig, in der Lage zu sein, eigene benutzerdefinierte Farbpaletten zu erstellen. In diesem Tutorial werde ich Ihnen meine Lieblings-Art zeigen, das zu tun. Das erste, was ich tun werde, ist, einfach ein Quadrat auf meine Kunsttafel zu zeichnen. Ich werde „M“ auf meiner Tastatur für die Tastenkombination drücken und anfangen, ein Quadrat zu ziehen. Ich kann die Umschalttaste gedrückt halten, um sie in der Schlange zu halten und ich werde dieser Farbe nur ein Schwarz geben. Ich werde das schwarze Quadrat nehmen und es nach unten ziehen , indem Sie die Umschalttaste und die Wahltaste gedrückt halten, um zu duplizieren. Nun, um meine letzte Aktion zu duplizieren, kann ich wieder „Befehl D“ drücken, und ich kann das so oft wiederholen, wie ich will. Das sind acht Quadrate und wir brauchen noch sechs. Ich hole die und dupliziere sie einfach nach rechts. Nun werde ich diese mit den Farben dieses Fotos füllen, aus dem ich meine Farbpalette machen möchte. Ich wähle die erste aus, drücke „I“ auf meiner Tastatur für das Pipette-Werkzeug und wieder, um nur ein paar Farben auszuwählen, mit denen ich arbeiten möchte. Ich werde „Befehl H“ auf meiner Tastatur auswählen, um die Kanten von dem, was ich ausgewählt habe, zu verbergen , damit wir das Kunstwerk besser sehen können. Das einfachste, was zu tun ist, klicken Sie einfach herum, bis Sie die Farbe finden, mit der Sie zufrieden sind. Manchmal muss ich von mehr als einem Foto ziehen. Aber das hier ist vor allem, weil ich ein Glas habe und die Blätter hier drin, wird uns wirklich viel zu spielen geben. Wenn ich eine Farbpalette erstelle, möchte ich mehrere Farbtöne derselben Farbe behalten. Hier habe ich drei Rosen und drei Grüns. Ich könnte sogar vier oder fünf der gleichen Farbe machen, was uns eine wirklich schöne Farbpalette geben wird, mit der wir arbeiten können. Die andere Sache, die ich gerne tun möchte, ist sicherzustellen, dass genügend Kontrast enthalten. Sie brauchen wirklich helle Farben und wirklich dunkle Farben in der Regel für eine Illustration genug Kontrast darin zu haben, um sich gut zu registrieren. Die andere Sache, die ich gerne mache, die sich nicht unbedingt von Anfang an intuitiv anfühlt, ist, dass ich einige Farben einschließen muss, die wirklich ich Grundfarben betrachten würde. Das ist beige, braun, grau, tan, Dinge, die Sie vielleicht als Hintergrund eines Musters oder Illustration verwenden würden, Graue und solche Dinge nur so, dass wir eine wirklich schöne Arbeitspalette haben , die genug Kontrast hat und genug neutrale Farben, um unsere Illustration dort zu bekommen, wo wir sie brauchen. Ich denke, ich möchte vielleicht noch zwei hinzufügen, nur weil ich nie in die tiefen Rosa in dieser Blume, die ich denke, sind so hübsch. Das endete mit 16 Farben, aber ich denke, es wird uns eine wirklich schöne Palette geben, mit der wir arbeiten können. Als Nächstes möchte ich alle farbigen Quadrate auf der Kunsttafel auswählen, und ich komme zu meinem Farbfeldbedienfeld und wähle eine neue Farbgruppe aus. Sie können die Farbgruppe benennen, wenn Sie möchten. Ich benenne diese Skillshare und wähle „Okay“ aus. Damit wird unsere neue Farbpalette sofort in unser Farbfeldbedienfeld abgelegt. Nur um die Dinge sauber zu halten, gehe ich gerne voran und wähle alle, die ich nicht verwenden werde, und ziehe sie in den Papierkorb. Auf diese Weise arbeite ich mit einer sauberen Farbpalette. Ich werde das mit ein paar Fotos machen, so dass ich vier, fünf wirklich schöne Farbpaletten zum Arbeiten habe , und dort werde ich dich in der nächsten Klasse treffen. 3. Mit Farbe in AI vertraut werden: Ich bin wieder in meinem Dokument und Sie werden sehen, dass ich drei weitere Farbgruppen hinzugefügt habe , von denen ich denke, dass sie wirklich gut funktionieren. Sie reichen von etwa 14-22 Farben, was ich denke, ist ein großartiger Ort, um zu beginnen, wenn Sie eine Illustration oder ein Muster neu einfärben möchten. Ich habe auch eine Illustration hinzugefügt, an der ich gearbeitet habe. Bevor wir in das Werkzeug „Grafik neu einfärben“ springen, möchte ich nur, dass wir uns mit den Farbelementen vertraut machen , die Illustrator bereits für uns hat. Sie werden wahrscheinlich in CMYK arbeiten. Sie können dies jedoch von CMYK in RGB oder eine dieser anderen Optionen ändern , indem Sie das Fly-Out-Menü rechts neben dem Farbbedienfeld wählen. Die andere Sache, die Sie wahrscheinlich haben, wird der Color Guide sein. Wenn Sie nicht über Color Guide verfügen, können Sie es erhalten, indem Sie zu Window kommen und sicherstellen, dass Color Guide eine Überprüfung hat. Color Guide ist Illustrator's Art, Sie durch einige Farboptionen zu führen, vor allem diejenigen, die mit dem Farbrad und der Farbtheorie arbeiten. Ihre Grundfarbe wird also die Farbe sein, die Sie ausgewählt haben. In meinem Fall ist es so hellgrün und es zeigt mir die Schattierungen und die Anspannung. Wenn Sie zum Pulldown-Menü kommen, sehen Sie verschiedene Harmony-Regeln. Sie können die Gratisfarben, analoge Farben, Monochromatische Farben oder sogar die Triaden-Farben auswählen. Dies wird Ihnen eine wirklich schöne Möglichkeit geben, Farben zu wählen, die zusammen arbeiten. Sie können entscheiden, ob die Farbtöne intensiv sind, oder Sie können Warme und Kühle Farben auswählen, oder Sie können lebendige und stummgehaltene Farben auswählen. Dies ist eine weitere wirklich schöne Möglichkeit, eine Farbpalette zu erstellen. Wenn Sie einen Artikel sehen, der Ihnen gefällt, können Sie ihn einfach per Drag & Drop in den Color Guide ziehen, dem Sie ihn hinzufügen möchten. Ich neige nicht dazu, den Color Guide sehr häufig zu verwenden, aber Sie sollten wissen, dass er für Sie da ist und ein großartiges Werkzeug, wenn Sie es verwenden. Die andere Sache, die Illustrator integriert hat, sind, wenn Sie zum Fly-Out-Menü von Farbfeldern kommen, integrierte Musterbibliotheken. Dies sind Standard und Illustrator und Sie können wählen, sagen wir, derjenige, der Erdtöne sagt, Sie werden sehen, dass es mehrere Optionen von Erdtönen gibt. Um diese zu Ihrem Farbfeldbedienfeld hinzuzufügen, müssen Sie lediglich den Ordner auswählen , sodass Sie an einem anderen Ort mit Farbe spielen können. Sie sollten auch wissen, dass Sie im Farbfeld, wenn Sie in CMYK sind, einfach die Werte der CMYK-Farbe ändern können, indem Sie einfach die Schieberegler verschieben und auf die Füllung doppelklicken, um die Farbauswahl zu verwenden, um ändern Sie die Farbe auch auf diese Weise. Hoffentlich sind Sie an dieser Stelle etwas besser mit Illustrators Color Guide vertraut , und im nächsten Video springen wir direkt zur Verwendung des Werkzeugs „Grafik neu einfärben“. 4. 3 Das Tool „Bildmaterial neu färben“: Nun, da wir mit der Funktionsweise von Illustrator mit Farbe vertraut sind, arbeiten wir mit dem Werkzeug zum erneuten Einfärben von Bildmaterial. Das erste, was Sie tun müssen, ist, wählen Sie das Kunstwerk auf Ihrem Kunstboard. Dann sehen Sie im oberen Symbolleisten-Symbol, das wie das Farbrad aussieht und es wird als Werkzeug zum erneuten Einfärben von Bildmaterial bezeichnet. Das eröffnet diesen Dialog, der uns so viele Möglichkeiten gibt, mit unseren Kunstwerken zu arbeiten. Lassen Sie uns zuerst mit dem Dialog vertraut machen. Dies sind die Farben, die derzeit in unserer Abbildung sind. Eine der schnellsten Möglichkeiten, um direkt mit dem Werkzeug zum Umfärben von Bildmaterial zu springen , besteht darin, die Farbreihenfolge zufällig zu ändern. Sie können diese Option auswählen, um Ihr Bildmaterial nach dem Zufallsprinzip mit einer Farbpalette in der Spalte zu färben und neu zu färben. Sie sollten wissen, dass es keine Schaltfläche „Rückgängig“ gibt. Wenn Sie einen mögen, achten Sie darauf, sich nicht so schnell zu bewegen, dass Sie es vorbeikommen. Offensichtlich viele von ihnen geben uns nicht den Effekt, den wir wollen, aber es ist eine schöne Möglichkeit, durch Farben zu rollen, um zu sehen, was Sie an bestimmten Orten mögen. Um uns wieder dorthin zu bringen, wo wir angefangen haben, wähle ich einfach das Augentropfwerkzeug hier oben aus, das meine Farbe auf den Ort zurücksetzt, an dem wir am Anfang waren. Als Nächstes können Sie auf eine „Farbe“ in der Spalte doppelklicken , um die Farbauswahl aufzurufen. Auf diese Weise können Sie eine neue Farbe auswählen. Wählen Sie „OK“, und es wird automatisch auf Ihrem Kunstboard aktualisiert. Wenn Ihnen diese Änderung nicht gefällt, können Sie die Originalfarbe einfach per Drag & Drop auf die neue Farbe ziehen. Sie haben auch Zugriff auf die CMYK-Schieberegler unten im Dialogfeld. Sie können diese schieben und es wird auch das Kunstwerk im laufenden Betrieb ändern. Eine weitere nette Möglichkeit, das Bildmaterial neu einfärben zu verwenden, besteht darin, Farben zu finden. Sie können auf die Lupe klicken und dann die Farben auswählen, die Sie in Ihrem Dokument hervorheben möchten. Dies kann eine gute Möglichkeit sein, zu wählen, was Sie in Bezug auf die Farben ändern möchten. Wir befinden uns derzeit auf der Registerkarte „Zuweisen“ im Werkzeug „Bildmaterial neu einfärben Außerdem sollten Sie sich mit dem Bearbeitungswerkzeug vertraut machen. Dies gibt uns Schieberegler für jede einzelne Farbe in unserem Dokument und ermöglicht es uns, sie entweder als Harmoniefarben zu verknüpfen oder sie aufzuheben. Jetzt, da sie verknüpft sind, kann ich diese herumziehen und es wird alle an der gleichen Stelle halten, aber die Art und Weise, wie mein Kunstwerk aussieht, ändern. Wenn ich jetzt zu etwas zurückkehren möchte, wo wir angefangen haben, werde ich von vorne anfangen, indem ich das Augentropfwerkzeug trage. Sie können die Verknüpfungen auch aufheben, um eine voneinander getrennt zu verschieben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mit dem Farbton und der Sättigung einzelner Farben zu spielen und es ist definitiv der schnellste Weg, dies zu tun. Wenn ich den Hintergrund etwas dunkler machen möchte, kann ich den grünen Schieberegler schieben. Von hier aus können Sie auch die Helligkeit oder den Kontrast in einem Dokument anpassen. Natürlich haben Sie hier noch Zugriff auf die CMYK-Schieberegler und die Helligkeit der Farben. Ich gehe zurück zum „Zuweisen“. Da wir bereits benutzerdefinierte Farbgruppen erstellt haben, werden sie hier auf der rechten Seite des Bildwerkzeugs neu einfärben angezeigt. Dies ermöglicht es uns auch, schnell durch Optionen mit anderen Farbgruppen zu scrollen. Wenn ich die erste auswählen, die wir zu Beginn der Klasse gemacht haben, kann ich die Farbgruppen zufällig ändern, nur um zu sehen, ob einer von ihnen für diese Illustration arbeitet. Es ist eine einfache Möglichkeit, Farbgruppen zu durchlaufen, um zu sehen, was funktioniert und was nicht ist. Sie können diese Runde auch manuell verschieben, indem Sie eine auswählen und sie an die gewünschte Stelle nach oben oder unten ziehen. Selbst wenn Sie also auf der Farbgruppe landen, die funktioniert, aber nicht alle in den richtigen Bereichen liegen, können Sie sie manuell anpassen, indem Sie sie per Drag & Drop ablegen. Jetzt haben Sie keinen Zugriff auf alle von ihnen, da es mehr in unserer Farbgruppe gibt als im Originalkunstwerk. Kommen Sie nach unten und wählen Sie „Neue Zeile“, um jede neue Farbe in der Zeile hinzuzufügen. Ich werde nur sehen, ob ich manuell durch Ziehen und Ablegen diese Illustration überarbeiten kann, um mit dieser Farbpalette zu arbeiten. Indem ich einige schnelle Anpassungen vorgenommen habe, denke ich, dass ich dieses Kunstwerk dahin zurückgeholt habe, wo es immer noch funktioniert mit unserer neuen Farbpalette. Wenn Sie zufällig mit einer Farbgruppe arbeiten, sind Sie auf die Farben beschränkt, die wir ursprünglich in die Gruppe aufgenommen haben. Angenommen, Sie arbeiten mit einer und Sie möchten wirklich eine Farbe, die sich in einer anderen Farbgruppe befindet. Sagen Sie zum Beispiel, dieses Grün für die Blätter funktioniert nicht wirklich, also werde ich darauf doppelklicken und anstatt den Farbwähler zu verwenden, werde ich Farbfelder auswählen, die mir Zugriff auf alle Farbfelder in der -Farbfeld-Bedienfeld. Ich kann durchblättern, wo ich ein neues Grün finde und wählen Sie „Okay“, das wird dies zu dieser Farbgruppe hinzufügen und es uns erlauben, es in dieser Abbildung zu verwenden. Im nächsten Video zeige ich Ihnen, wie Sie die Anzahl der Farben in Ihrer Illustration mit dem Werkzeug „Bildmaterial neu einfärben“ reduzieren können. 5. Die Anzahl der Farben in einer Illustration reduzieren: Ich bin wieder auf meinem Artboard mit neuen Illustration und möchte Ihnen eine der einfachsten Möglichkeiten zeigen, die Anzahl der Farben, mit denen Sie arbeiten, in einer Illustration oder einem Muster zu reduzieren. Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber es kann sehr hilfreich sein, je nachdem, mit welcher Branche Sie arbeiten , wenn Sie die Anzahl der Farben für eine Anwendung reduzieren müssen. Um dies zu tun, wähle ich alles auf meinem Artboard aus und wähle das Werkzeug zum erneuten Einfärben aus. Mit den Farben auf der rechten Seite, die im Dokument verwendet werden, ist der einfachste Weg, um die Anzahl der Farben zu reduzieren, einfach über sie zu ziehen und abzulegen. Sagen Sie, ich möchte diesen dunkelgrauen Flügelakzent mit den dunkelgrünen Blättern übereinstimmen. Ich kann dunkelgrün auswählen und Drag & Drop es auf der Oberseite des dunkelgrauen, Das wird sofort mit diesen beiden Farben übereinstimmen. Ich könnte dasselbe mit den Rosen machen, entweder das hellrosa zum dunkelrosa passen lassen. Oder wenn ich den gegenteiligen Effekt sehen möchte, kann ich das Hellrosa hier und darüber erneut über das dunkle Rosa ziehen. Das ändert alles hellrosa zu dunkel. Nun ist der einfachste Weg, um Ihre neue Farbpalette zu sehen, wählen Sie „OK“, und kommen Sie dann wieder mit dem Werkzeug für die Neufärbung und Sie werden sehen, dass wir jetzt nur vier Farben in diesem Dokument haben. Dieser wird ein wenig einfacher zu blättern, um neue Farboptionen zu sehen, die funktionieren und nicht funktionieren. Wie Sie sehen, gibt es Tonnen von Optionen, mit diesen Farben zu arbeiten. Das ist meine bevorzugte Methode, um die Menge an Farben im Dokument zu reduzieren. Im nächsten Abschnitt werden wir über die Verwendung globaler Farben und die Durchführung globaler Anpassungen sprechen . Ich treffe dich dort. 6. Globale Farben: Als Nächstes möchte ich Ihnen globale Farben und die globale Anpassungsfunktion im Werkzeug „Bildmaterial neu einfärben“ vorstellen. Wenn ich das Bildmaterial auf der Zeichenfläche auswähle und eine neue Farbpalette mit den in dieser Abbildung verwendeten Farben hinzufügen möchte, wähle ich die Option Neue Farbgruppe, pone, die wir hier haben, die wir vorher nicht verwendet haben, ist Prozess in Global umwandeln. Wenn ich das auswähle und OK klicke, können Sie sehen, dass es sich um globale Farben handelt, weil sie dieses kleine Dreieck in der unteren rechten Ecke haben. Das bedeutet, obwohl ich nichts auf meinem Board ausgewählt habe, wenn ich auf eine dieser Farben doppelklicke, um die Farbfeldoptionen aufzurufen, wähle Vorschau aus, dann kann ich mit CMYK-Schiebereglern spielen und die Änderungen sehen, die ich an dieser eine Farbe vornehme Es wird alles ändern, was auf meinem gesamten Dokument so grau gefärbt ist. Wenn ich damit zufrieden bin, kann ich OK auswählen Wenn ich nicht bin, kann ich Abbrechen auswählen. Eine weitere Option ist, wenn alles ausgewählt ist, gehen Sie zurück zum Werkzeug Bildmaterial neu einfärben. Dort, wo sich die CMYK-Schieberegler hier unten befinden, können Sie das Flyout-Menü auswählen und zu Globale Anpassung wechseln. Dies wird alles in meinem Kunstwerk anpassen, so dass die Sättigung, die ich aufnehmen kann, nach oben oder unten, und die Helligkeit nach oben oder unten. Normalerweise, wenn Sie zu weit weg von der Mitte, erhalten Sie eine Art von wilden Effekten, aber es ist eine wirklich schöne Möglichkeit, subtile Änderungen an Ihrem Kunstwerk insgesamt vorzunehmen. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie „OK“ auswählen, und dann müssen Sie dem Farbfeldbedienfeld erneut eine neue Farbgruppe hinzufügen , damit Sie die neuen Farben sehen können, in die Sie sie geändert haben. Wenn ich zum Werkzeug „Bildmaterial neu einfärben“ zurückgehe, sollten Sie wissen, dass Sie das auch unter „Bearbeiten“ finden können, wo sich die CMYK-Schieberegler befinden. Wenn Sie zum Flyout-Menü kommen und Global Adjust auswählen, können Sie auch hier mit ihnen spielen, und da diese Linien oder gestrichelt sind, wissen Sie, dass sie nicht verknüpft sind, was bedeutet, dass Sie eine nach dem anderen bewegen können was eine wirklich schöne Art ist, mit nur einer Farbe auf einmal zu spielen. Im nächsten Segment werden wir über das Sperren von Farben im Werkzeug „Grafik neu einfärben“ und das Ändern von Farben wie Weiß und Schwarz sprechen. Wir sehen uns als Nächstes. 7. So kann man Farben sperren: Also bin ich wieder in meinem Dokument mit einer neuen Illustration, um ein paar weitere Punkte mit dem Werkzeug zum Umfärben von Bildmaterial zu demonstrieren. Ich gehe voran und wähle alles aus und gehe zurück in das Werkzeug . Da ich ein reines Weiß in meiner Illustration habe, Illustrator davon aus, dass ich das nicht ändern möchte. Wenn ich also beginne, durch die neue Farbe „Optionen“ zu scrollen , werden Sie sehen, dass das Weiß gleich bleibt. Es geht auch davon aus, dass dies für Schwarz ist. Manchmal ist das schön, aber manchmal ist es nicht. Wenn Sie also Ihr Weiß oder Ihr Schwarz ändern möchten, müssen Sie nur im grauen Bereich daneben auswählen. Illustrator fragt Sie, ob Sie der aktuellen Harmonie eine neue Farbe hinzufügen möchten. Wenn Sie „Ja“ auswählen, können Sie das Weiß oder das Schwarz ändern. Ein weiterer Bereich, um dies zu ändern, befindet sich zwischen der Voreinstellung und den Farben. Wenn Sie unter Beibehalten die Option „Farbreduktionsoptionen“ auswählen, können Sie auswählen, ob Weiß, Schwarz oder Grau beibehalten werden sollen. Ich möchte also nicht, dass sie diese bewahren und ich wähle „Okay“ aus. Auf diese Weise kann ich durch mehrere Optionen blättern und wenn ich zurück zum ursprünglichen Kunstwerk gehe. Die andere Sache, die manchmal wirklich nützlich ist, ist, wenn Sie eine Farbe blockieren und sie nicht ändern möchten. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie sicher sind, dass der Hintergrund Farbe sein soll , aber Sie mit neuen Ideen für die Illustration oben spielen möchten. Alles, was Sie tun müssen, ist den Pfeil zwischen den beiden Farben auszuwählen, die ihn sperren. So können Sie zu einer neuen Farbgruppe gehen. Dieser springt nach unten und wird im Grunde an Ort und Stelle gesperrt werden so dass Sie mit Farboptionen für alles auf ihm spielen können. Sie können das für so viele tun, wie Sie möchten. Wenn ich also sicher den hellrosa Hintergrund sperren möchte, und dieses tiefe Lila dann kann ich anfangen, durch Optionen für die Blätter und die Blumen und die Staubblätter nur zu scrollen . Dies ist also eine wirklich schöne Möglichkeit, Farben im laufenden Betrieb zu sperren, ohne auf Ihre Zeichenfläche zurückkehren zu müssen und sie entweder aufzuheben oder sie tatsächlich zu sperren. Im nächsten Abschnitt werde ich Ihnen meine Tipps zeigen, wie Sie Gemälde und insbesondere Aquarellmalereien mit dem Werkzeug zum Umfärben von Kunstwerken neu einfärben können. Ich treffe dich dort. 8. Aquarelle neu einfärben: Als nächstes möchte ich über das erneute Einfärben von Aquarellkunstwerken sprechen. Das ist etwas, das wirklich Spaß macht, aber es kann wirklich mühsam sein, und so habe ich einige Tipps und Tricks für Sie. Ich werde sagen, dass, wenn Sie daran interessiert sind, mehr über die Verwendung von Aquarell in Ihren Illustrationen zu erfahren und viele zu scannen und sie zu vektorisieren, nehmen Sie bitte meine andere Skillship-Klasse namens Aquarell For Surface Pattern Design, und Sie lernen Tonnen von Tipps und Tricks, aber ich möchte auf Wiederfärbung sie hier als auch berühren. Dies ist eine Blume, die ich mit Aquarellen gemalt, eingescannt und vektorisiert habe. Ich habe sie in der Reihenfolge der Farben gruppiert. Ich habe eine grüne Palette für die Blätter gruppiert, das Rosa ist für die Blume gruppiert, und die Orange für den Stamm in gruppiert. Nur um meinen Punkt zu demonstrieren, wenn ich all dies auswähle und versuche, es neu zu färben, können Sie sehen, dass es wirklich schwer ist, einen Effekt zu erzielen, der so etwas wie ein Aquarell aussieht, so dass Sie wirklich keinen Randomizer machen können. Sie müssen absichtlich darüber sein, aber ich werde Ihnen meine Lieblings-Art zeigen, neu zu färben. Das erste, was ich tun muss, ist, drei neue Farbgruppen für die Staubblätter, die Blumen und die Blätter zu machen . Um das zu tun, werde ich ein paar Quadrate machen, ich werde mit schwarz beginnen, wie üblich. Ich möchte sie einfach so ausräumen. Sie werden in einer Sekunde sehen, warum, aber ich werde drei Gruppen machen. Der erste ist, ich möchte den hellsten und dunkelsten Bereich auswählen , den ich für die Aquarelle für jede dieser Gruppen verwenden möchte. Zuerst sagen wir, ich werde die Blätter neu einfärben, um in die blaue Kategorie zu sein. Ich werde mit einem hellgrauen Blau beginnen und mit einem dunkelblauen Ende enden. Für die Blütenblätter, ich denke, ich bleibe mit Rosa, aber nur zu ungleichmäßiger Anordnung, also werde ich eine hellmädchenrosa und dunklere machen. Dann für die Staubblätter, werde ich mit einem tiefen Grün gehen. Fangen wir mit diesem Grün an und enden mit einem wirklich dunklen. Ich weiß bereits, dass ich etwa fünf Farben in jeder dieser Gruppen habe. Was ich hier erstellen möchte, ist eine Fünf- oder Sechs-Farbpalette von jedem dieser Farben. Mein bevorzugter Weg, dies zu tun, ist, diese beiden auszuwählen und die Verschmelzungsoption zu verwenden. Ich komme zu Objekt, Mischung, und bevor Sie machen können, müssen Sie nach unten kommen, um Optionen zu mischen. Sie können entweder eine glatte Farbe auswählen. Ich zeig es dir. Sie können entweder eine glatte Farbe wählen, die eine glatte Farbe aller dieser oder bestimmte Schritte machen wird, was ich empfehle. Der Standardwert ist acht. Ich weiß, dass wir alle fünf brauchen, also wähle ich OK aus. Wenn ich zurückkomme, um zu Objekt, Mischung, und gehen, um zu machen, wird es diese Farben perfekt für mich mit fünf dazwischen. Ich werde das für jede meiner Gruppen tun. Es wird sich an meine Einstellungen erinnert haben, also muss ich nur die beiden auswählen und kommen, um zu machen. Das nächste, was ich tun muss, ist mit diesem ausgewählten, ich muss sie erweitern, um sie in mein Farbfeld-Panel zu bekommen. Ich werde zu Objekt kommen und erweitern, was diese dreht, wählen Sie OK, wandelt diese von einem Effekt in einen tatsächlichen Pfad. Das nächste, was ich tun werde, ist, wählen Sie jede der drei Gruppen und machen Sie drei verschiedene Farbpaletten für sie wirklich leicht zu machen, neu einfärben. Ich habe Blau, Rosa und Grün. Mit der Blume ausgewählt, bekomme ich neu färben Artwork Tool. Ich kann voran gehen und wählen Sie die Rosa, die ich verwenden möchte. Gleich von der Fledermaus, das ist nicht die Art und Weise, wie ein Aquarell sollte, und ich könnte sie manuell per Drag & Drop ziehen. Aber eine einfachere Möglichkeit, dies zu tun, ist, auf die Reduktionsoptionen zu kommen, und die Sortierung wird standardmäßig auf Farbton vorwärts gesetzt. Ich setze dies auf hell auf dunkel, wählen Sie OK aus. Dann möchte ich das Gleiche mit den neuen Farbpaletten machen. Im Fly-Out-Menü wähle ich hell bis dunkel aus. Sofort, das hat mein Aquarell dahin neu angeordnet, wo es wirklich Sinn macht. Ich wähle OK aus und mache dann dasselbe für die grünen Blätter. die ausgewählten ausgewählt sind, gehe ich zurück zum Werkzeug für die Neufärbung und ich kann voran gehen und das Blau auswählen, das ich verwenden möchte. Ich werde zu Reduktionsoptionen kommen, wählen Sie hell bis dunkel, und dann wählen Sie weiß dunkel wieder, und das hat, wieder, die gemacht, wo sie wirklich sehr gut funktionieren. Ich wähle okay aus. Dann werde ich runterkommen und die Staubblätter schnappen und dasselbe tun. Diesmal denke ich, es hat nur vier, aber das ist okay, wir können das Grün benutzen. Wir machen hell bis dunkel und dann wieder hell bis dunkel. Wie ich schon sagte, wir hätten dies manuell tun können, aber das ist eine viel schnellere Möglichkeit, Ihre Aquarelle sofort mit dem Werkzeug zum Umfärben von Bildmaterial für Sie arbeiten zu lassen. Im nächsten Segment werde ich Ihnen zeigen, wie Sie schnell und einfach alle Ihre Dokumenthandtöne mit dem kostenlosen Farbbildungstool ändern können. Ich treffe dich in einer Minute dort. 9. Farben in Patone-Farben umwandeln: In diesem Segment möchte ich kurz die Verwendung von Pantone-Farben besprechen. Illustratoren und Designer aller Art, ob es sich um Stoff oder Stationär- und Tapeten handelt, verwenden Pantones als Industriestandard, um über Farbe zu kommunizieren. Es gibt Tonnen von Optionen, wenn Sie zu pantone.com gehen. Wenn Sie ein Pantone-Buch kaufen müssen, würde ich vorschlagen, das zu kaufen, das Ihrer Branche am nächsten ist, also Grafikdesigner oder Modedesigner und Stoffdesigner. Wahrscheinlich ist der einfachste Weg, um in die Verwendung eines Pantone zu bekommen , etwas wie das Farbbuch oder den Farbguide zu kaufen. Farbleitlinien sind Fan-Guides für alle Farben, die im Buch enthalten sind, und neben ihnen befinden sich Pantone-Nummern. Auf diese Weise, wenn Sie über Pantone Farbe 16-4321 sprechen, können Sie durch die Post oder jemand anderes in der Industrie in einem anderen Staat oder sogar in einem anderen Land sprechen, und kommunizieren Sie die Farbe genau. Ich gehe zurück zu meinem Illustrator-Dokument, und ich bin wieder zu meinem ursprünglichen Aquarell zurückgekehrt. Standardmäßig werden Sie wahrscheinlich in CMYK entwerfen, aber bevor Sie es zum Drucken senden, müssen Sie es normalerweise in Pantones konvertieren. Traditionell kann dies ziemlich mühsam sein, wenn Sie Ihr FanBook haben und versuchen, zwischen den Farben auf Ihrem Bildschirm hin und her zu gehen , um die Farben im FanBook. Aber das Werkzeug „Grafik neu einfärben“ macht es einfach und wendet Ihre Pantones innerhalb von nur einer Sekunde an. Wenn Sie Ihr Bildmaterial auswählen, zum Werkzeug „Bildmaterial neu einfärben und direkt hier unter Ihrem Bedienfeld steht „Beschränkt die Farbgruppe auf eine Farbfeldbibliothek“ zur Verfügung. Sie können jede dieser Standardbibliotheken auswählen, die mit Illustrator geliefert werden, oder Sie können Ihr Pantone-Buch auswählen. Wenn Sie „Pantone“ auswählen und auf „OK“ klicken, wird dies automatisch Ihr gesamtes Dokument in Pantones geändert haben. Wenn ich eine Sache auswähle, können Sie jetzt sehen, dass es automatisch die nächste Übereinstimmung gewählt wird, um die nächstliegende Pantone-Farbe. Das hier ist jetzt Pantone 13-1406. Ich empfehle immer noch, zwischen diesen in Ihrem aktuellen Buch oder einem Fanguide zu gehen , um sicherzustellen, dass die Farben dort sind, wo Sie sie wollen, aber dies in Kürze wird den Schritt viel einfacher als normal machen. Ich kann auch all dies auswählen und ein neues Farbgruppenforum erstellen. Sie können nun sehen, dass alle Pantone-Farben, die ich in diesem Dokument verwendet habe, jetzt konvertiert werden. Im nächsten Segment werden wir Ihre sich wiederholenden Muster neu einfärben. 10. Auswahl einer Farbpalette: Bevor wir weitermachen, wollte ich ein paar Minuten dauern , um über Farbpaletten im Allgemeinen zu sprechen, und was sie normalerweise dazu bringt, und manchmal, was sie nicht funktionieren lässt. Normalerweise, wenn ich komme, um ein neues Muster oder eine Mustersammlung zu erstellen, werde ich eine Farbpalette wählen, mit der ich einfach anfangen kann, mit dem zu spielen, und am Ende der Sammlung ist es immer anders. Aber am Anfang versuche ich, etwas auszuwählen, das funktionieren wird. Normalerweise beginne ich mit irgendwo zwischen 12 und 18 Farben, und das ist in der Regel genug, um mir eine wirklich schöne ausgewogene Mustersammlung zu geben. Natürlich hängt es von Ihrer Branche ab und Sie müssen möglicherweise mehr oder weniger verwenden. Aber ich denke, 12-18 ist ein guter Ausgangspunkt. Es gibt drei Dinge, nach denen ich suche, wenn ich beginne, eine Farbpalette zu erstellen. Ich schließe immer Neutrale ein. Dinge wie ein gebrochenes Weiß und ein Hellbraun. Das könnten auch Grautöne und manchmal sogar Rosa und leichte Blütenblätter und solche Dinge sein. Die andere Sache ist genug Kontrast, so dass Sie helle Farben und dunkle Farben wollen, und dies wird sicherstellen, dass Ihre endgültige Sammlung insgesamt genug Kontrast hat. Die andere Sache, die ich dazu neige, ist, mehrere Farbtöne der gleichen Farbe zu verwenden. Also habe ich hier mehrere Rosa, mehrere neutrale Farben und mehrere Grüns. Ich zeige Ihnen die Mustersammlung, die ich mit dieser Palette verwendet habe. Es nennt sich geflügelt. Die gesamte Kollektion besteht aus dieser Palette von 13 Farben, und ich denke, es funktioniert wirklich gut. Es gibt einen schönen Kontrast zwischen den dunklen und den Lichtern, und knallt auch Farbe. Diese nächste Farbpalette ist viel erdiger, sie hat mehrere Schattierungen von Rosa und Orange und Grün und Grau. Ich habe mehrere neutrale Farben enthalten. Ich würde diese beiden als neutral zählen, ebenso wie das Grau, und vielleicht sogar ein Rosa und Tonnen Kontrast. Diese Farbpalette ging, um meine Sammlung namens Forest Floor zu färben. Die Kollektion hat insgesamt 12 Farben, und es gibt mehrere dunkle, und einige helle, sowie einige mittlere Farbtöne mit einigen Farbknöpfen. Diese nächste Farbpalette besteht wirklich nur aus drei verschiedenen Farben. Ich habe Rosa, Grüns und Violett und ein paar Grundfarben. Ich habe diese Palette verwendet, um meine Sammlung namens Hello Ollie [ph] zu färben, und ich denke, es funktioniert wirklich gut mit den dunklen. Wirklich macht Ihr Auge auch auf der Seite tanzen, von den Dunkelheit bis hin zu den Lichtern und den mittleren Farbtönen, und ich denke, es präsentiert eine wirklich ausgewogene Mustersammlung. Diese letzte Farbpalette, die ich Ihnen zeigen wollte, ist ein wenig einfacher und ich denke ein wenig mehr männlich. Es sind Grautöne und Brauntöne. Natürlich habe ich ein oder zwei Rosa und ein paar Grüns beigefügt. Das ist, was ich benutze, um diese Kollektion namens Hello Bear [ph] zu färben. Die gesamte Kollektion besteht wirklich aus einfacheren Drucken, so dass die meisten von ihnen nur zwei oder drei Farben in ihnen haben. Aber ich denke, dass sie alle wirklich gut funktionieren werden, vor allem, weil es genug Kontrast gibt. Wenn Sie mit der Farbrad- und Farbtheorie vertraut sind und das auf Ihre Farbpaletten anwenden möchten , dann ist das wunderbar. Ich fühle mich, als hättest du ein Bein auf dem Spiel. Aber für mich persönlich hat es mehr mit einer Intuition und einem Bauchgefühl über eine Farbpalette zu tun , ob ich das Gefühl habe, dass es funktioniert oder nicht. Wenn Sie keine Geschichte der Farbtheorie haben, dann fühlen Sie sich bitte nicht überwältigt, beginnen Sie einfach mit der Anwendung von Farbe. Führen Sie einige Optionen mit dem Werkzeug „Bildmaterial neu einfärben“ durch, und Sie können feststellen, was funktioniert und was nicht funktioniert. Eine andere Sache, die ich raten würde, ist, zu beginnen , darauf zu achten, warum es dir die Muster gefällt, die du magst. Wenn du etwas in der realen Welt oder online siehst und dich darauf hingezogen fühlst, halte für einen Moment eine Pause und versuche herauszufinden, was es daran ist, was du magst. Welche Farben darin ergänzen sich gegenseitig? Welche Farben funktionieren? Vielleicht, welche Farben funktionieren nicht? Wenn Sie anfangen, Muster mit diesem neuen Sinn für Farbauge zu betrachten, dann werden Sie anfangen, Farben für Ihre eigenen Muster auszuwählen, die Sie normalerweise nicht auswählen. Ich hoffe, dies hat Ihnen geholfen, sich ein wenig wohler mit Farben zu fühlen und ermutigt Sie, nur einige auszuwählen und beginnen Sie, sie auf Ihre Muster anzuwenden. 11. Neueinfärbung von Mustern: In diesem Segment möchte ich nur die Kraft des neuen Farbbildwerkzeugs demonstrieren , indem ich es auf einigen sich wiederholenden Mustern verwende. Wenn Sie neu in sich wiederholenden Mustern sind und mehr erfahren möchten, sollten Sie unbedingt meine erste Klasse auf Skillshare mit dem Namen Intro to Surface Pattern Design ablegen. Diese Muster sind ein großartiges Beispiel dafür, was ich Ihnen beibringe, wie man in diesen Klassen lernt. Dieses erste ist nur ein geometrisches Muster und es wird relativ einfach sein, neu zu färben. Es gibt nur vier Farben, und ich kann ziemlich einfach eine Farbpalette wählen und einige neue Optionen durchlaufen. Sie können vor allem mit Geometrien sehen, wie verschiedene Farbtöne und Kontrast spielen und bestimmte Dinge herausspringen lassen, wie die dunkelbraunen Sprünge hier draußen, und wenn Sie es weiter ändern, springen die dunkleren hier raus. Es ist also eine wirklich lustige Möglichkeit, durch Optionen zu blättern, die funktionieren können. Wenn Sie auf etwas landen, das Sie mögen, dann können Sie OK auswählen und es so behalten, wie es ist. Jetzt wähle ich dieses Blumenmuster Ich denke dieses wird ziemlich einfach sein, auch neu zu färben, abhängig von der Farbpalette, nur weil, wie einfach die Illustration ist. Es gibt nur fünf Farben in ihm, was bedeutet, dass es Spaß mit Tonnen von Optionen auf Wiederfärbung machen wird. Etwas komplexeres wie der Schmetterlingsdruck hier ist, wo ich denke, dass das Sperren von Farben wirklich hilfreich ist. Also sagen, ich habe beschlossen, dass ich möchte, dass der Hintergrund diese off-white Farbe bleibt, dieses ganze Muster funktioniert, weil diese Farbe in mehreren Bereichen auf jedem der Schmetterlinge dupliziert wird . Nur indem ich diesen Pfeil auswähle, kann ich diese Farbe sperren und neue Farboptionen testen gleichzeitig die Off-White-Farbe gleich halten, und das ist wirklich, wirklich hilfreich. Wenn ich das nicht getan hätte, wäre es viel schwieriger, über eine Farboption zu laufen, die funktionierte. Ich hoffe, Sie haben in dieser Klasse eine Menge über Farbe gelernt, die ist, wie Sie die Kraft des Farbbildwerkzeugs sowohl auf Ihre Illustrationen als auch aufIhre sich wiederholenden Muster sowie auf Ihre Aquarellbilder anwenden Ihre sich wiederholenden Muster können. Wir werden uns im nächsten und letzten Segment einschließen. 12. Die häufigsten Fehler in der Farbgebung: In diesem Tutorial möchte ich eine Sekunde dauern, um ein paar Fehler zu decken, die ich wirklich häufig sehe und wie ich sie in meiner eigenen Arbeit korrigieren möchte. Um zu beginnen, die eine Sache, die ich viel sehe, ist Mangel an genug Kontrast. Sie können hier vielleicht sehen, dass sich ein Blumendetail im Hintergrund dieses Musters befindet, aber Sie können es kaum sehen, weil es dort nicht genug Kontrast gibt. Wenn ich beide auswählen und die hellere grüne Farbe oben auf die Farbe ziehen , die nicht genug Kontrast hat, können Sie sofort sehen, wie es beginnt zu erscheinen, und Sie können es jetzt wirklich gut sehen. Nur um Ihnen ein weiteres Beispiel zu geben, diese violette Farbe gegen dieses Braun, funktioniert einfach nicht. Der einfachste Test für mich ist, nur die Linien der beiden Farben zu betrachten, und es schmerzt fast meine Augen, diese beiden Farbtöne nebeneinander zu betrachten, weil es wirklich schwer ist, zwischen dem Lila und dem Dunkelbraun zu unterscheiden, weil sie sind fast im gleichen Farbton. Wenn ich beide Farben auswähle und den Hintergrund zu rosa ändere, kann man jetzt sehen, dass es genug Kontrast zwischen allen Farben gibt und so alle Formen wirklich sehr schön hervorstechen. Wenn ich mein Pantone-Farbfeld öffne, zeige ich Ihnen ein paar Tricks, die ich gerne verwende, um diesen Fehler zu bekämpfen. Das erste ist, wenn ich im Dateimenü herausziehe, ich immer sicher, dass meine Thumbnails mittel oder groß sind. Auch, dass ich sie nach Namen sortiere. Dies wird sie von der niedrigsten Zahl bis zur höchsten Zahl sortieren. Wenn Sie den Mauszeiger über eine Pantone-Farbe bewegen, können Sie sehen, dass diese mit 11 beginnen, und wenn ich nach unten scrolle, gehen sie von 11 bis 12 bis 13 bis zu den dunkelsten Farben, die 19s sind. Sehen Sie, das ist 19, 4, 5, 2, 4. Eine gute Faustregel beim Färben eines Musters besteht darin, sicherzustellen, dass zwei Farben, die sich berühren, mindestens zwei Pantone-Farben voneinander entfernt sind . Zum Beispiel, eine Farbe, die mit 13 beginnt, eine Farbe zu berühren, die mit 11 oder 15 beginnt, würde gut funktionieren. Aber wenn eine Farbe, die mit 13 beginnt, eine berührt, die entweder mit 12 oder 14 beginnt, ist es wahrscheinlich, dass der Kontrast nicht ausreicht. Selbst wenn es auf Ihrem Bildschirm genug ist, wenn es gedruckt wird, entweder auf Papier, Stoff oder Tapete, wird es nicht mit genügend Kontrast registrieren. Wenn Sie also Pantones verwenden, gehen Sie zurück zu Ihren Mustern und stellen Sie sicher, dass alle zwei Farben, die berühren, mindestens zwei Pantone-Farben voneinander entfernt sind. Das letzte, was ich besprechen möchte, ist, dass normalerweise Muster durchkommen, die überhaupt keine Hintergrundfarbe haben. Meiner Meinung nach ist dies etwas, das wirklich üblich ist, wenn Sie zum ersten Mal anfangen, Muster zu erstellen. Etwas an unserem Whiteboard ist wirklich schön und es macht alle unsere Farben und unsere Illustration hervorstechen. Aber in der realen Welt ist fast nichts auf einem rein weißen Hintergrund. Es bedeutet auch, dass das Anzeigen Ihrer Muster ein wenig peinlich online ist, weil Sie nicht wirklich sehen können, wo das Muster stoppt und beginnt, weil das Weiß das gleiche wie ein Web-Weiß ist. Mein Rat ist, dem Hintergrund immer nur ein wenig Farbe hinzuzufügen, egal ob es sich um eine Off-White oder eine Pastellfarbe handelt. Wenn ich beides auswähle und das Offline auf das krasse Weiß ziehe, kannst du sehen, wie es mein Muster wirklich zum Leben erweckt. Am Anfang, wenn Sie dies tun, wenn Sie es gewohnt sind, einen weißen Hintergrund zu sehen, haben Sie vielleicht das Gefühl, dass es Ihre Designs verwirrt, aber je mehr Sie Muster erstellen und je mehr Sie sie auf Produkte anwenden, Ich denke, desto mehr werden Sie feststellen, dass Sie gerne ein wenig Hintergrundfarbe hinzufügen. Das sind meine Tipps und Tricks für häufige Fehler und Fehler , die ich sehe. Ich hoffe, das hat dir geholfen. 13. Projekte von Kursteilnehmer:innen und nächste Schritte: Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss der Klasse. Ich hoffe, Sie fühlen sich selbstbewusster mit Farbe in Illustrator und inspirieren Sie auch, Ihr eigenes Kunstwerk neu zu färben. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was ihr in euren Studentenprojekten kreiert. Achten Sie darauf, das Unterrichtsmaterial für Informationen darüber zu überprüfen, wie Sie Ihre eigenen Projekte veröffentlichen können, damit wir alle Feedback geben und Ihre Arbeit sehen können. Wenn Sie neu bei Illustrator sind oder sich nach diesem Kurs ein wenig verloren fühlen, empfehle ich Ihnen, in andere Kurse zu besuchen, die ich auf Skillshare zur Verfügung habe. Ich unterrichte Illustrator von Grund auf und würde mich freuen, Sie auch in diesen Klassen zu sehen. Schließlich, wenn Sie zu meinem Blog gehen, goinghometoroost.com, würde ich mich freuen, dass Sie sich für meinen Newsletter anmelden und uns in meiner Mitgliedschaft für Designer namens The Roost Tribe beitreten. Der Roost Tribe ist eine wirklich großartige Ressource für Künstler aller Art. Wir machen monatliche Design-Herausforderungen, geben uns gegenseitig Feedback und unterstützen auf dem Weg. Ich werde bei Ihren Projekten einchecken und kann es kaum erwarten, zu sehen, was Sie machen. Bis zum nächsten Mal, tschüss.