Erstellen von Markensystemen: Ein Überblick über die Kombination von Logos und Schrift | Mike Ski + Jessie Jay | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Erstellen von Markensystemen: Ein Überblick über die Kombination von Logos und Schrift

teacher avatar Mike Ski + Jessie Jay, True Hand

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (18 Min.)
    • 1. Einführung

      2:24
    • 2. Übersicht

      2:51
    • 3. Narrativ

      3:14
    • 4. Assets erstellen (Teil 1)

      2:58
    • 5. Assets erstellen (Teil 2)

      2:24
    • 6. Assets kombinieren

      2:43
    • 7. Abschicken

      1:34
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

17.199

Teilnehmer:innen

29

Projekte

Über diesen Kurs

Wie entsteht ein tolles Logo oder Markensystem?

Dieser inspirierende Kurzkurs ist perfekt für Designer, Illustratoren, Kreative und Enthusiasten, die gerne eine umfassende Einführung in die Erstellung eines dynamischen Logos zur Verwendung in vielen Anwendungen und Kanälen erhalten möchten.

Designer Mike Ski und Jessie Jay von True Hand diskutieren und beschreiben ihren gemeinsamen Prozess zur Erstellung des Logos für das Restaurant Kensington Quarters in Philadelphia.

Auf dem Weg dorthin bieten sie Aufforderungen, damit du inspiriert wirst, ein erstaunliches, anpassungsfähiges Logo für ein eigenes Projekt zu erstellen – eines, das deine Marke kommuniziert und deine Werte vermittelt.

_____________

Dieser kurze Kurs wird in Zusammenarbeit mit Hightail angeboten, einem kreativen Kollaborationsdienst, der dir hilft, Dateien auszutauschen, Feedback zu sammeln und Projekte vom Konzept bis zur Fertigstellung zu führen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Mike Ski + Jessie Jay

True Hand

Kursleiter:in

TRUEHANDSOCIETY.COM

INFO@TRUEHANDSOCIETY.COM

True Hand is a design and tattoo studio in Fishtown, Philadelphia, PA. Mike Ski & Jessie Jay work in tandem to create branding systems.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Ich bin Mike Ski. Ich bin Tätowiererin und Designerin. Im Jahr 2013 unternahm ich das Bemühen, True Hand hier in meiner Nachbarschaft Fishtown in Philadelphia zu starten. Früh hatte ich Gelegenheit, mich mit meiner Freundin Jessie zu setzen , die ich gerade aus der Gegend kannte und vom Tätowieren. Ich arbeitete noch bei meinem letzten Job im Grafikdesign, und eines Tages entschied ich, dass meine Perspektive besser ausgeführt werden könnte , vielleicht woanders, als ich für mich selbst arbeitete oder wie ich es mit einem guten Freund von Mike Ski herausgefunden habe. Ich war wirklich davon inspiriert und entschied, dass wir uns wirklich zusammenschließen und einen Weg finden mussten, um damit voranzukommen. Heute werden wir Ihnen zeigen, wie Sie anfangen, in Bezug auf die Annäherung an ein Projekt als Logo-System zu denken . Wir werden Ihnen einige der Schritte auf dem Weg zeigen, die wir als Team verwenden, um eine Erzählung zu erstellen, um Assets zu generieren. Das sind Illustrationen und benutzerdefinierte Typografie, die einen Weg finden, sie auf eine rade Weise zu kombinieren und nicht nur in Bezug auf ein einziges Logo zu denken. Wir werden es also von Anfang an an an eine Reihe von Formen anpassen , damit Sie das antizipieren können. Das Ding, an dem ich meistens hier bei True Hand arbeite, ist Branding. Wir haben Restaurants, wir haben Automaten, Cafés. Wirklich jeder, der uns angreift, mit dem wir arbeiten wollen, solange wir leidenschaftlich darüber sind, was sie tun. Es versetzt uns in eine Denkweise, in der wir versuchen eine ganze visuelle Welt einer Marke vor der Zeit vorherzusehen, und einem Kunden etwas Dynamisches zu geben, das all seinen Bedürfnissen entspricht, aber sie auch dazu inspiriert, an coole neue Wege zu denken, sie anzupassen. Hier bei True Hand sind wir in super talentierten Menschen absorbiert, die jeden Tag erstaunliche Sachen machen. Also, das ist fantastisch, weil wir uns ständig vorwärts treiben, denn jeder kümmert sich wirklich sehr darum, was er tut. 2. Übersicht: Wenn wir also über ein Logo-System sprechen, sprechen wir von einer neuen Art, sich dem Logo-Design zu nähern, das erweitert, vollständig umfassend, visuell gut um eine Marke gebaut ist . Was klar gesagt ist, eine Familie von Marken, die über eine Reihe von Räumen arbeiten können; Mehr abstrakte Räume, physische Räume, digitale Räume, aber wir wollen den Kunden nicht mit irgendeinem Teil ihrer Marke verlassen , wo sie zu bekommen und sie denken: „Oh! Ich habe nicht das, was ich brauche.“ Für unsere Lektion werden wir drei verwenden, es könnte mehr als das sein, es könnte 6,8,10 sein, Sie wissen, dass es wirklich von der Größe des Kunden abhängt. Drei für uns wäre wahrscheinlich um die minimale Menge an Logos, die Sie haben möchten. Das erste Beispiel wird eine Visitenkarte sein und wir werden das als horizontales Rechteck betrachten. Wir werden auch ein Schild machen, das auch an ein T-Shirt angepasst werden kann und das wird ein Quadrat sein, und dann werden wir ein soziales Symbol als Beispiel für ein kreisförmiges Logo verwenden , das in einem wirklich kleinen Maßstab gelesen und lesbar werden kann. Also, für das heutige Projekt, werden wir als Beispiel ein Projekt verwenden, das Jesse und ich angerufen haben, Kensington Quartier und das ist ein Restaurant und Einzelhandel Metzgerei unter dem gleichen Dach. Es erforderte wirklich einen super teuren Look. Das Branding System, das wir entwickelt haben, ist meines Erachtens ein großartiges Beispiel für ein wirklich umfassendes Logo System und Marke. Ein weiterer Aspekt des Projekts, der wichtig ist, ist die Fähigkeit, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten. Es ist wirklich einfach für mich und Mike, denn das ist es, was wir täglich tun. Es gibt Werkzeuge da draußen, aus denen Sie wählen können , um es einfacher zu machen, diese Art von Dingen zu tun. Eine Sache, die wir vor kurzem gefunden haben, ist Hightail, ein Service, der es Ihnen ermöglicht, alle Arten von sauberen Sachen zu machen. Sie laden Ihre Assets in ein Panel hoch, in dem jeder sie sehen kann und sie kommentieren kann. Sobald alle Revisionen abgeschlossen sind und alle damit zufrieden sind, ist der wichtigste Teil, dass sie es genehmigen können. Wenn Sie am Ende alleine arbeiten, ist es wirklich wichtig, nur diese Perspektive des Außen zu behalten. Ein guter Designer wird dies tun können. Es wäre genial, wenn, wie Sie gerade dies Sie einen Kunden im Kopf haben , um dieses Ding anzuwenden, aber wenn Sie es nicht tun, wird es eine wirklich tolle Gelegenheit sein, an einem persönlichen Branding System für sich selbst zu arbeiten . Nummer eins, weil du super cool bist und du wirst all die Dinge kennen, die cool über dich sind und was du magst und auch, weil es eine offensichtliche Gelegenheit ist , ein paar Dollar auszugeben und Machen Sie sich etwas mit dem Zeug, das Sie entworfen haben, denn das ist eine andere Sache, über die wir sprechen werden, ist die Implementierung Ihres Designs. 3. Narrativ: Also, der erste Schritt, über den wir reden werden ist ein bisschen anders, als Sie es vielleicht in der Vergangenheit gesehen haben. Wir werden anfangen, das als eine Erzählung zu bezeichnen. Was wir bei [unhörbar] tun, das uns auf dem Weg hilft , ist, wirklich mit dem Kunden darüber zu kommunizieren , was er erwartet, zu bekommen und ihnen dann unsere Perspektive zu geben, wie man das zu den Menschen bringt, oder vielleicht etwas, das sie über ihr Geschäft nicht bemerkt haben, das unserer Meinung nach als potenzielle Kunden für sie interessant ist. Das erste, was Sie tun wollen, ist etwas zu recherchieren , was der eigentliche Inhalt der Marke ist. Im Fall von Kensington Quarters beinhaltete es eine Menge wirklich technischer Dinge , von denen wir wussten, aber nicht in der Tiefe wussten. Wir gingen so weit, um die leere Hülle des Gebäudes zu sehen, in das das Restaurant ging, und sprachen mit den Lieferern, die die Möbel von innen bauen, sprachen mit dem Metzger, dem Koch , den Barkeeper und dann sogar auf den Bauernhof, von dem die Tiere kamen. Die Art und Weise, wie wir mit der Erzählung für Kensington Quarters kamen , war buchstäblich in einem unbewachten Gespräch mit dem Kunden, wo sie uns erklärt, wie der Prozess der Bauernbeziehung mit dem Metzger und Restaurant und dann die Ausdehnung auf den Kunden basiert alles auf einem Konzept einer Vereinbarung, die ein ungeschriebener Vertrag ist, das ist im Grunde ein Handschlag zwischen ihnen. Also, sofort haben wir das aufgegriffen und das wurde die Geschichte, die wir erzählen. Jedes Maß an Verständnis, woher sie kommen wird Ihre Entwürfe besser gestalten. Wir nutzen das gerne als Gelegenheit, etwas darüber zu schreiben. Ob es sich um eine Aufzählungsliste oder eine detaillierte Erklärung des Ausschreibens in Worten handelt, was Ihre Interpretation ihrer Marke ist, so dass Sie auf der gleichen Seite sind und das ist, wo Sie in Ihrer Perspektive hinzufügen können , dass sie möglicherweise nicht abgeholt. Das wäre ein vollständiges zweites Seitenraster mit einer Reihe von visuellen Referenzen, die das unterstützen, und das ist das erste, was wir an den Client senden würden. Sobald der Kunde es bekommen hat, bitten wir ihn, die geschriebene Erzählung und die visuellen Aspekte davon zu kommentieren und uns mit ihrem Feedback zurückzusenden. So bestimmen wir, wohin wir von dort hingehen. Es ist die Idee, 80 Prozent zu denken und 20 Prozent zu tun, als ob Sie sich nicht einfach hinsetzen und sich dazu zwingen, eine tolle Idee zu finden. Man muss in der Dusche darüber nachdenken oder um 05:00 Uhr aufwachen und einfach daran denken. Der springende Punkt, um ein effizientes Designprojekt zu machen, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie sich immer zu einem Endziel bewegen, dass Sie sich nicht rückwärts bewegen, dass Sie als Designer , der das Wissen hat, das Sie haben, die Kunden mit Ihrem Wissen zu einem Höhepunkt, mit dem sie zufrieden sein werden. Von dort aus gehen wir zum nächsten Schritt, der die Erzählung in Optionen für den Kunden ausdehnt. 4. Assets erstellen (Teil 1): Der nächste Teil der Lektion, nachdem Sie entschieden haben, wohin Sie gehen, wird die zu verwendenden Assets während des Entstehens generieren. Die Dinge, auf die wir uns konzentrieren werden, sind eine Gruppe von Illustrationen und einige Schriften, die zusammengestellt werden müssen, um ein effektives Logo-System zu schaffen. Zu diesem Zeitpunkt wirst du verschiedene Aspekte und Stile für jedes dieser Dinge erforschen, und dann wirst du gleichzeitig sehen, wie sie miteinander interagieren über sie sich informieren, und dann eine einheitliche Entscheidung über die gesamte Marke darüber, wie Sie von dort vorwärts gehen werden. Also, hier würden Sie ein paar verschiedene Looks machen und dann würden Sie es von dort aus schärfen. Für die Verwandten haben wir festgestellt, dass Vertrauen ein großer Teil davon war. Also dachten wir beide, dass es eine tolle Idee wäre, einen Händedruck zu benutzen weil jeder sich auf einen Händedruck beziehen kann und es wirklich cool aussieht, wenn es illustriert wird, besonders wenn Mike es tut. Die Inspiration davon war eine Menge von diesen alten Gravur-Holzschnitt-Designs. Aber während wir dachten, dass das eine coole Inspiration dafür war, dachten wir, dass es wirklich vorhersehbar war. Sei einzigartig, aber sei nicht verrückt. Sie können lernen, aber seien Sie nicht typisch. Wie ich typischerweise vorwärts gehe, ist, dass wir kritzeln und grobe Skizzen machen. Ich zeichne auf Ebenen. Ich werde etwas rauhen und einfach weiter ein Stück Pergament darüber schlagen, kleben Sie es ab und zeichnen Sie einfach weiter, bis die Zeichnung wirklich klar wird, und dann machen Sie von dort eine endgültige Linienzeichnung. Sie möchten die Skizze mit einem Marker oder einer Farbe oder was auch immer sie ist, zu einer hochwertigen Illustration bringen, aber Sie möchten nur sicherstellen, dass sie gestochen scharf ist und nicht skizzenhaft ist. Von diesem Punkt an werden Sie die Skizze nehmen und Sie werden auf einen Computer gelangen, der einfachste Weg, den Sie für möglich finden. Der ideale Weg wäre natürlich ein wirklich risikoreicher Scanner, aber nicht jeder hat einen davon. Oft mache ich einfach ein schnelles Foto davon mit meinem Handy und schicke es mir selbst. Sobald Sie es auf dem Computer haben, öffnen Sie Ihr Dokument in Illustrator mit den hochwertigen Illustrationen, die Sie getan haben, und Sie werden das frühere Tool nehmen und Sie gehen, um Pfad finden sich ein Illustration der Qualität, die Sie es tun können. keine Angst, ein wenig von sich selbst zeigen zu lassen wenn Sie es tun, weil Sie zurückgehen und später aufräumen können , aber diese Dinge könnten Dinge sein , die etwas dazu hinzufügen. Ein wichtiger Teil ist auch, wenn Sie dies tun , sicherzustellen , dass jedes Mal, wenn Sie die Art und Weise ändern, wie Sie dieses Ding tun, dass Sie eine andere Version davon erstellen. Sie wollen nie über Version von dem, was Sie bereits getan haben, gehen und Sie wollen ein Kunstboard, das alles hat, was Sie jemals getan haben, auf sie zu halten. Sie können sich Sorgen machen, um unser Board zu reinigen, später nicht Angst bekommen, wie viel Zeug ist auf ihre. Nächste Runde wird nichts von diesem Zeug außerhalb der Kunsttafel haben, weil Sie das Ding wählen, das Sie während aller Schritte am besten reagieren , und Sie werden mit dem Schritt weitergehen , der als nächstes kommt Integration der Topographie. 5. Assets erstellen (Teil 2): Der nächste Schritt, der gleichzeitig mit dem Bauen von Illustrationen besteht , ist die Typografie. Es gibt viele Möglichkeiten, Typografie zu machen. Da draußen sind unzählige Schriftarten. Dies ist auch dasselbe, wie Sie sich für den Stil für die Illustration entschieden haben. Sie werden eine Menge davon bestimmt haben, wohin Sie mit diesem gehen werden , von der Referenz, die der Kunde Ihnen Feedback gegeben hat. Normalerweise würden Jesse und ich gleichzeitig arbeiten und wenn die Illustrationen fertig sind, wird er anfangen herauszufinden, wie der Typ sich auf das Bild beziehen wird. Sie möchten sicherstellen, dass Sie am Ende nicht mit einer Illustration enden , die scheint, als wäre es 200 Jahre alt in einer Schrift, die gestern herauskam. Versuchen Sie, es bis zu vielleicht drei Schriftarten zu pare. Und weil wir speziell über Logos-Systeme sprechen, denken wir nicht nur an den besten Weg, dies zu tun, denn die Wahrheit der Sache ist, dass es mehrere Möglichkeiten geben wird, es zu tun, die alle großartig sind, und sehen toll aus, und arbeiten für verschiedene Dinge. Sobald Sie sich für eine Schriftart entschieden haben, ist der nächste Schritt beim Generieren der Typ-Assets das Anpassen bestimmter Komponenten. Manchmal nehme ich zum Beispiel höchstwahrscheinlich eine Schriftart, die ich mag, und beginne von vorne, indem ich die gleiche Schrift auf meine Art und Weise mache. Ich werde keine der gleichen Buchstabenformulare verwenden, ich werde sie ähnlich wie eine Illustration verfolgen. Ich möchte sicherstellen, dass jeder einzelne kleine Aspekt jedes Buchstabens so ist, wie ich es will denn wenn es für ein Logo ist und es ein oder zwei Wörter sind und sie wirklich groß sind , wollen Sie alle Details dieser Briefe sprechen. Dann wäre der nächste Schritt, eine eindeutige Eindeutigkeit auf die Schriftart anzuwenden. Dann, wenn du damit fertig bist, wirst du deinen Typ skizzieren und ihn zu deiner Illustration bewegen und dann wirst du sie zusammen heiraten. Wenn Sie am Ende eine Schrift missbrauchen, die nicht benutzerdefinierte, vollständig benutzerdefinierte ist, speichern Sie häufig und halten Sie eine Live-Versionen des Typs, Fall, Gott bewahre, Sie haben irgendwelche Rechtschreibungen falsch, die Verbage war nicht korrekt, der Kunde kommt zurück und sagt: „Dieser Slogan ist cool, aber wir wollen diesen Slogan verwenden.“ Wenn Sie diesen Typ bereits skizziert haben oder keine Live-Version davon gespeichert haben, werden Sie wirklich erschüttert, wenn Sie zurückgehen und ihn von Grund auf neu generieren müssen. 6. Assets kombinieren: In Zukunft werden wir die Schrift und die Illustrationen kombinieren. Du wirst eine ganze Reihe von Vermögenswerten haben, und das wird diesen Schritt mehr Spaß machen, als wenn du nicht wüsstest, was du benutzt hast, um es zu tun. Hier werden Sie auch auf die ursprünglichen Visuals verweisen , die Sie für das Projekt gezogen haben, da es eine Million Möglichkeiten gibt, Typ und Illustration festzulegen. Also, wenn Sie die ursprüngliche Referenz ziehen, wenn das etwas ist, zu dem Sie zurückgehen und in diesen Dingen sehen können, was Sie tun werden, vielleicht, wenn Sie nicht einmal bemerkt haben, damit beginnen Sie damit, wie Sie bestimmen möchten, wie die Dinge miteinander interagieren. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Walk-up-Skizzen zu machen, die Form der Illustration anzunehmen, die Sie vor sich haben, und zu sehen, wo der Typ sein soll. Dies ist etwas, das ein Talent ist, das ein Grafikdesigner entweder hat oder gewinnen wird , das sie wirklich stark machen wird. Manchmal ist es wirklich toll, die Form der Illustration mit der Typografie zu konturieren. Manchmal ergibt es keinen Sinn. Wieder, das ist Zeug, das Sie auf die Referenz schauen müssen, um zu entscheiden. Wenn Sie eine universelle Schrift und Illustrationen verwenden, die zu diesem Zeitpunkt gleich sind, unabhängig davon, was Sie finden können, besteht eine gute Chance, dass das meiste davon zusammenhängend sein wird. An diesem Punkt werden wir zwei Vermögen für Kensington Quarters haben. Der Händedruck wird eine bestimmte Form haben. Es wird definitiv ungewöhnlich sein, weil ein Händedruck kein Kreis ist, es ist kein Quadrat, es ist nichts, was Sie vorher getroffen haben könnten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Typografie entlang der Basis der Oberseite der Hände einstellen, aber es funktioniert, versuchen Sie die Konturen der Hände, um zu sehen, was passiert. Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Form innerhalb einer steiferen Form zu beschränken, so dass Sie eine organische Form wie den Handschlag haben, indem Sie die Schrift auf eine Kurve oder einen Bogen setzen , der die organische Form, die den Handschlag darstellt, kontrastiert. Sobald du das alles getan hast, wirst du eine riesige Familie von Logos vor dir haben, und wenn du genug davon getan hast, wirst du leicht sehen, welche für den Teil arbeiten, über den wir reden. Es wird diejenigen geben, die viel zu komplex sein werden, mit viel zu viel Typografie, um diese kleine Ikone zu bearbeiten. Es wird diejenigen geben, die nicht die richtige Form sind, manchmal endet man mit etwas, das wirklich lang ist, es funktioniert, man behält es, weil es irgendwann irgendwo anders funktionieren könnte. Wenn Sie mit all Ihren Lockups fertig sind , dann werden Sie Effekte, Filter, Details, die Sie gehen und Sie anpassen, anwenden , die es ermöglichen, die Illustration und die Typografie auf die gleiche Weise zu charakterisieren. Es könnte an dieser Stelle sein, dass es endlich für Sie zusammenkommt, denn bevor Sie das tun, könnten Sie es schwer haben, es als eine Anwendung vorzustellen. Sobald Sie alle Ihre Logos behandelt haben und Sie sie ausgeben, sammeln Sie sie so, dass Sie sie an Ihren Kunden senden können, werden Sie vorwärts mit der Bestimmung, für welche Anwendungen diese Logos verwendet werden und Erstellen von Produktionsdateien basierend auf diesen Lockups für die jeweiligen Dinge, für die sie verwendet werden. 7. Abschicken: Für Kensington-Viertel haben wir eine Visitenkarten-Beschilderung für sie gemacht und T-Shirt-Designs gemacht. Wir haben auch soziale Symbole für sie, Grafiken für ihre Website, Patches für Hüte, Check Moderatoren, Etiketten für ihre Metzgerei, mehrere Wandmalereien auf der Innenseite des Gebäudes weiterhin mit dem Branding die wir gemacht haben, das ist dynamisch, so dass wir nicht in der bestimmten Persönlichkeit für die Marke eingeschränkt werden. Ein Illustrationsstil, auf den wir in Zukunft ausarbeiten können. Mit diesem Projekt, das Sie tun und unsere Projekte speziell schieben es auf eine andere Ebene vielleicht auf das nächste Projekt mehr Logos tun. Vielleicht kommen Sie mit Ihrer eigenen Version von dem, was wir getan haben, die nicht auf eine Marke traditionell aussehen. Vielleicht ist es kein Logo. Unsere Idee war ein Branding-System. Vielleicht gibt es etwas, an das noch niemand gedacht hat, das sich einer Marke leihen kann, um ihr dabei zu helfen, ihre Ziele über ein Branding-System hinaus zu erreichen. Denken Sie nicht auf, über verschiedene Möglichkeiten, um Grafikdesign zu machen. Lassen Sie sich nicht tauben. Lassen Sie sich von niemandem sagen, dass es einen Weg gibt, es zu tun denn es gibt so viel zu lernen. Danke allen, dass du uns zugehört hast und hoffe, dass du eine tolle Zeit hattest. Wäre toll, wenn jeder sein Projekt mit uns teilen will. Wir würden gerne sehen, was Sie getan haben und hoffen, dass Sie dazu inspiriert , weiterhin tolle Designs zu machen und vor allem Spaß zu haben. Nehmen Sie das, was wir tun, als Beispiele, aber fühlen Sie sich frei, mit fantastischen Möglichkeiten, sie zu personalisieren und weiterhin fantastisches Design auf Ihre eigene Weise zu machen.