Erstellen deiner persönlichen Fotoprojekt || einem Leitfaden für die Inspiration der Fotografie | Lynsey Weatherspoon | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Erstellen deiner persönlichen Fotoprojekt || einem Leitfaden für die Inspiration der Fotografie

teacher avatar Lynsey Weatherspoon, Photographer + Filmmaker + Educator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (15 Min.)
    • 1. Einführung

      1:16
    • 2. Wo finde ich Ideen und Inspiration

      1:35
    • 3. Persönlicher Projektzeitraum

      1:38
    • 4. Rapport vor dem Shooting etablieren

      2:41
    • 5. Bonustipps für den Aufbau von Rapport

      1:20
    • 6. Fotografieren Ihres Projekts

      2:21
    • 7. Bearbeiten Ihres persönlichen Projekts

      3:29
    • 8. Recap Kursziele

      0:45
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

274

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Ziel dieses Kurses ist es, ein persönliches Fotoprojekt zu entwickeln. Dieser Kurs ist hilfreich für diejenigen, die gerne deine Arbeit von Zeitschriften, Kunst- und Kreativdirektoren und Werbeagenturen in Betracht ziehen möchten. Die Schüler lernen die Bedeutung des rapport mit ihren Themen vor dem Shooting und entscheiden über den Zeitrahmen ihres Projekts nach dem Kurs.

Die Schüler werden innerhalb eines Monats ein persönliches Projekt erstellen, fotografieren und bearbeiten. Jeder Kurs führt sie dazu, wie du jeden Schritt seines Projekts abschließen kannst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Lynsey Weatherspoon

Photographer + Filmmaker + Educator

Kursleiter:in

Lynsey Weatherspoon is a commercial, portrait, and editorial photographer based in both Atlanta and Birmingham. Her work has appeared in The New York Times, NPR, ESPN The Undefeated, and Sierra magazine. Commercial commissions include Coca-Cola, Wells Fargo, Google, and Cox Communications. The fingerprint of heritage can be found on personal projects featuring Gullah Geechee culture, unsung players in the Negro Baseball League, and the last of dying breed - a shoe cobbler.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Ich bin Lindsay Weatherspoon, ein kommerzieller Redaktion- und Porträtfotograf mit Sitz in Atlanta, Georgia. In dieser Skill-Share-Klasse lernen Sie House, erstellen Sie Ihr persönliches Projekt. Als ich meine Fotokarriere begann, hatte ich nicht genug Fotos in meinem Portfolio, um irgendwelchen Redakteuren oder Creative Directors zu zeigen . Also gab ich mir persönliche Projekte, nur Selbstaufträge, um mich selbst zu schießen. Und in diesem Prozess lernte ich, wie ich die Konzepte visualisieren konnte, die ich hatte. Ich habe auch gelernt, wie man besser schießen kann, und ich habe auch gelernt, welche Art von Themen und welche Art von Ideen für Redakteure und Creative Directors attraktiv wären . Und das sind einige der Dinge, die Sie in diesem Kurs gelernt haben. Sie werden auch lernen Haus, die dieses persönliche Projekt von Anfang bis Ende erstellen, sowie wie Sie Ihre Inspiration recherchieren und erstellen Bericht mit Ihrem Thema. Dieser Kurs ist für jeden Fotografen auf jeder Ebene, ist auch für jeden Kreativen verfügbar, der nur dieses persönliche Projekt starten möchte, und ihr persönliches Projekt wird Sie hoffentlich zu mehr bezahlten Aufgaben führen. Ich freue mich darauf, Ihnen einige dieser Dinge in dieser Kurssaison beizubringen 2. Wo finde ich Ideen und Inspiration: Ideen, Inspiration sind überall. Es hängt wirklich nur davon ab, wo man hinschaut. Sie können es unter finden. Du bist ein lokales Museum. Sie können eine Weile durch Ihre Nachbarschaft zu Fuß finden. Ich finde viele meiner Ideen, indem ich mit Freunden und Familie spreche oder durch einige dieser Bücher blättert , die in meinem Bücherregal sind. Und die meisten meiner Projekte beschäftigen sich mit Menschen, die ich persönlich kenne, oder mit Themen, an denen ich gerade ein allgemeines Interesse habe. Also, wenn eine Idee mich trifft, mache ich normalerweise eine schnelle und es gibt nur eine sehr einfache Google-Suche auf der Idee. Und ich suche nicht nur nach Artikeln oder Geschichten, sondern suche auch nach Bildern, weil ich mein Bestes versuche, so kreativ wie möglich zu sein. Und ich will nicht, dass meine Bilder wie eine andere Person aussehen , ,die vielleicht dasselbe Thema angenommen hat. Ein wenig Forschung geht also einen langen Weg. Sehen Sie sich Themen an, die auf Ihrer Liste sind, die Sie aus Lektion 1 erstellt haben. Schauen Sie sich diese Themen an und sehen Sie, welches Projekt welche Idee innerhalb von 30 Tagen aufgenommen werden kann. Das ist das übergeordnete Ziel dieses Kurses, nur um Sie in Gang zu bringen, also möchte ich nicht, dass Sie mit dem Prozess überwältigt werden, dass Sie wissen, wie tief Sie einen Tauchgang mit Ihrer Forschung machen müssen. Das Gesamtziel dieser weniger ist es, eine komplette Idee zu entwickeln, denn das bringt Sie einen Schritt näher, um es tatsächlich zu schießen. In der nächsten Lektion werden wir darüber sprechen, wie lange Sie in Betracht ziehen sollten, Ihr Projekt zu drehen. 3. Persönlicher Projektzeitraum: die Länge Ihres persönlichen Projekts liegt bei Ihnen. Es hängt wirklich von der Idee ab, ob Thema, das Sie beschlossen, zu schießen. Ich weiß, dass es Fotografen gibt, einschließlich mir selbst, die Projekte gedreht haben , die über Jahre oder Monate dauern, was auch immer der Fall sein mag. Aber für Sie wissen natürlich, natürlich, für diesen Kurs nur eine Art auswählen, Sie für diesen Kurs nur eine Art auswählen,die Sie tatsächlich innerhalb von 30 Tagen erstellen, entwickeln, schießen und bearbeiten können , entwickeln, . Ich empfehle Ihnen, sich etwa 4 bis 6 Monate zu geben, um das gesamte Projekt zu entwickeln. Und das ist vom Shooting über Prince bis hin zur Entwicklung. Teoh Lieferung an einen Redakteur oder Creative Director. Dieser Kurs ist nur, um dich in Gang zu bringen. Und mit allen Mitteln, weißt du. Bitte, bitte, schießen Sie, so lange Sie wollen. Das ist der ganze Zweck jedes persönlichen Projekts. Die Ideen rund um Ihr persönliches Projekt können sich entwickeln. Sie nehmen vielleicht einen anderen Weg. Sie können sehen, wie Sie in andere Bundesstaaten reisen, um Ihr Projekt abzuschließen. Also, nur weil dieser Kurs,wissen Sie, irgendwie auf 30 Tage begrenzt ist wissen Sie, , da es bedeutet, dass Sie später mit Ihrem Projekt nicht außerhalb dieser Zeitspanne gehen können. Also, mit allen Mitteln, nehmen Sie bitte Ihre Idee. Laufen Sie damit und sehen Sie, wie weit es Sie nehmen kann. Obwohl ich ermutige Sie, Ihre Arbeit innerhalb der nächsten 30 Tage zu erstellen, zu fotografieren und zu bearbeiten und zu zeigen. Worauf du dich konzentrieren sollst, ist nur das Projekt zu machen. 4. Rapport vor dem Shooting etablieren: nachdem Sie sich für Ihr Projekt entschieden haben. Jetzt ist es an der Zeit, mit den Leuten in Kontakt zu treten, auf die Sie schießen werden, oder mit den Leuten, die Ihnen bei diesem Projekt helfen können, und ein kurzer Anruf oder eine E-Mail wird dabei helfen . Ich schlage ehrlich vor, anzurufen. Stellen Sie sicher, dass Sie, wissen Sie, eine Art von Beziehung durch ihre Stimme aufbauen oder was auch immer der Fall sein mag. Ich weiß, es klingt seltsam, aber jemand hören zu können, ist aufgeregt oder oder, Sie wissen, besorgt über das Projekt hat definitiv geholfen und wie Sie sich auf alles vorbereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Details des Problems wie den Ort auf der Zeit herausfinden, und dies ist, wo Zeitplan hilfreich sein wird. Ein Zeitplan wird auf jeden Fall helfen, wissen Sie, niemanden Zeit zu verschwenden, während Sie dieses Projekt schießen. Eine Sache, die Sie im Auge behalten müssen, wenn Sie einen Bericht erstellen, ist die Handlung des Projekts. Wenn Sie ohne Plan in die Situation gehen, ohne ein Thema oder eine Story Line, dann werden Sie keinen Erfolg in Ihrem Shooting finden. Nehmen Sie sich also einige Zeit, um zu überlegen, was der wichtigste Teil dieses Projekts in der Geschichte ist, wenn Sie darüber nachdenken, Bericht zu erstellen, denken wir darüber nach, Beziehungen aufzubauen und wie Sie Ihr Projekt entwickelt haben, verstehen Sie den Wert dieser Beziehung in diesen Freundschaften. Im Laufe der Zeit fängt man an zu sehen, welche anderen Ideen rund um diesen Freitag entwickelt werden. Es erlaubt Ihnen, etwas so viel Tieferes zu bauen, so viel, äh, so viel Dankbarkeit um die Idee, dass jemand Ihnen seine kostbare Zeit gegeben hat. Wir alle bemerken, wie intim diese Zeit ist, wie wir sie mit allem ausgeben, was wir tun. Also, diese Beziehung aufzubauen, diese Beziehung aufzubauen, während Sie schießen, wird wichtig sein, wird es einer Person erlauben, sich Ihnen auf eine Weise zu öffnen, die sie noch nie mit jemand anderem gemacht haben. Sie werden dir Geschichten erzählen, die du noch nie gehört hast. Sie werden Ihnen Bilder zeigen. Sie würden dir mehr Ideen geben. Sie waren sich auf so viele Arten offen für dich. Seien Sie also dankbar, dass sie ihre Zeit mit Ihnen verbringen und sich bewusst sein und die ganze Zeit, die Sie mit ihnen verbringen, bewusst sein. Es wird sehr wertvoll für Sie sein, wenn Sie in den Prozess der Bearbeitung Ihrer Fotos und in Kontakt bleiben, und Sie wissen, dass Sie sicher sind, dass Sie die Art von Geschichten erstellen, die Sie wollen, und eine, die vermittelt, Weißt du, etwas Großartiges an ihrer Person. 5. Bonustipps für den Aufbau von Rapport: Es versucht, etwas zu finden, das super Interessantes an dieser Person oder, ähm, den Leuten, die Sie fotografieren werden. Wissen Sie, ein bisschen Forschung geht weit. Ich weiß, dass, wenn ich etwas finde, von dem du weißt, wirklich zu mir über eine Person springt, ich es vielleicht in einem Gespräch aufklären kann, und diese Gespräche führen zu so viel mehr über diese Person. Also würde ich definitiv sagen, etwas zu finden, das sein wird, weißt du, Ah, Ah, wichtiges Gesprächsstück. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Erlaubnis haben, jedes Projekt zu schießen, für das Sie sich entscheiden , ob das keine anderen Orte, ein anderes Stillleben und Dinge dieser Natur sein wird. Wenn überhaupt, stellen Sie sicher, dass Sie eine mäßig haben, so dass jeder auf der gleichen Seite sein wird, was das Gesamtziel für Ihr Projekt ist. Sie möchten niemanden aus Ihrem Prozess lassen, also stellen Sie sicher, dass Sie alle wissen lassen, wie diese Bilder verwendet werden können. Nachdem das Projekt abgeschlossen ist, unabhängig davon, ob es sich um Bücher Flyer handelt, möchten Sie eine Lagerbilder verwenden. Was auch immer der Fall sein mag, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Ich bin gepunktet und Ihr T Kreuz haben, also stellen Sie sicher, dass Sie sie Modellfreigabe haben 6. Fotografieren Ihres Projekts: Ordnung, jetzt bist du auf der Bühne, wo du gerade anfängst, dein Projekt zu drehen, und eine Sache, auf die du dich konzentrieren sollst, ist, die Fotos zu machen und nicht, du weißt schon, durch die Ausrüstung, die du hast, behindert zu werden. Normalerweise versuche ich sehr, sehr flink mit dem zu bleiben , was ich benutze. Ich weiß, dass meine Ausrüstung ziemlich gut wird. Also weiß ich genau, was Linds tun wird. Die Sache, die zu tun hatte, ich in der Regel Problem mit, wissen Sie, DSLR zusammen mit einer 24 zu 70. Linds, nur weil ich weiß, dass ich gerne viele der weiten Aufnahmen der Atmosphäre einfangen kann. Also gehe ich für Objektiv, die nicht nur haben, dass Sie wissen, das Thema im Fokus, sondern auch die direkte schlechte Autofokus gut, und das ist nur meine persönliche Vorliebe. Aber erlauben Sie nicht, Sie wissen, was Sie jetzt vielleicht nicht haben, sie hindern Sie daran, das Projekt tatsächlich zu machen. Also, während Sie auf dem Set , sollten Sie sich der Atmosphäre bewusst sein und sich der Umgebung bewusst sein, in der Sie sich befinden, nur um Ihre Ideen frisch zu halten sind, sollten Siesich der Atmosphäre bewusst sein und sich der Umgebung bewusst sein, in der Sie sich befinden, nur um Ihre Ideen frisch zu halten. Weißt du, du bist vielleicht mit einem Ort gekommen, um zu schießen, und das hat nicht funktioniert. Und du musst, weißt du, woanders hin manövrieren. Also gehen Sie immer in die Situation. Weißt du, mit der Person im Kopf nicht so sehr die Ausrüstung. Ich würde vorschlagen, dass Sie sich auf die Geschichte konzentrieren, sich auf das konzentrieren, was Sie hören, und sich auf das konzentrieren, was Sie sehen. In diesem Moment wird es kleine Sprinkles geben, ein wenig Taschen der Zeit, wo Sie eine andere Geschichte zu entwickeln beginnt, vor allem, wenn Sie wissen, ein Gespräch mit der Person, während Sie nehmen ihre Bilder. Die Handlung wird also die Hauptpriorität sein. Während Sie Ihr Motiv fotografieren, sollten Sie sich Ihrer Umgebung bewusst sein. Sei dir bewusst, wo du bist. , Verwenden Sie die Atmosphäre,die Sie haben, als Ihre Inspiration, nur um das Projekt am Laufen zu halten. Halten Sie einfach die Emotionen am Laufen. Was auch immer. Was auch immer in Ihrer Sitzung vor sich geht, nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil. Was auch immer in Ihrer Sitzung vor sich geht, Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Aufnahmen erhalten, die Sie suchen 7. Bearbeiten Ihres persönlichen Projekts: Okay, jetzt, da Sie Ihr Projekt fotografiert haben, befinden Sie sich jetzt in der Phase, in der Sie mit der Bearbeitung Ihrer Bilder beginnen möchten. Und meine Lieblingssoftware, die für diesen Prozess verwendet werden soll, ist Licht Raum, Adobe Licht Raum. Und es erlaubt mir, meine Fotos nach dem Projekt zu kategorisieren und zu organisieren. Und ich wollte dir nur kurz meinen Prozess zeigen , ,wenn ich Fotos bearbeite. Was ich normalerweise mache, ist, nachdem ich alle meine Bilder importiert habe, werde ich sie dann in ihren entsprechenden ah-Ordner legen. Ich werde auch, wissen Sie, markiert die Bilder mit wichtigen Informationen. Wissen Sie, holen Sie die Metadaten und Sachen aus dem Weg sind auch bei Schlüsselwörtern. Weißt du, das wäre relevant für , dieses Projekt und auch für die Art der Arbeit,die ich normalerweise fotografiere. Also, nachdem ich diesen Prozess durchlaufen habe, weißt du, wie Sieh dir die Bilder an, ähm, du weißt schon, eins nach dem anderen oder entweder als Gruppe an, um zu sehen, welche Bilder am stärksten sind. Und nachdem ich diese Bilder ausgewählt habe, beginne ich mit der Bearbeitung. Ich bin ich gerne eine Menge Batch-Bearbeitung zu machen, vor allem mit den Farben, und die Belichtungen sind ähnlich. Dann habe ich etwas, mit dem du so ziemlich anfangen kannst. Also, nachdem ich, wissen Sie, irgendwie kalt durch, wissen Sie, gerade durch die Bilder gegangen, dann werde ich sie dann entsprechend bearbeiten. Also, da dies ein älteres Projekt ist, nur, wissen Sie, geben Sie einfach eine Vorstellung davon, was ich tue, Da dies ein älteres Projekt ist, haben bereits durchgemacht und die Bilder ausgewählt, die die stärksten sind , Das wird, ähm, wissen Sie, gut sein, in meinem Portfolio zu zeigen. Und ich habe diese Bilder bereits bearbeitet. Ähm, wie ich schon sagte, ich normalerweise nur, weißt du, jagen Exposition kann die Sättigung ändern. Die Hughes. Nur um eine Vorstellung von was zu bekommen? Wie ich will, dass die Bilder bis zu Fuß sind. Schau, leider, mit diesem Projekt über die Mardi Gras Indianer. Wie Sie sehen können,war dies eine sehr lebendige und lebendige Gruppe. Wie Sie sehen können, Es gibt viele Farben. Es gibt viele von Ihnen wissen, verschiedene Eigenschaften in jeder Person, sogar von den Erwachsenen bis zu den Kindern. Also hatte ich eine Menge Bilder zu spielen, und ich werde ehrlich sein. Es war schwer, die besten Bilder zu wählen, aber ich habe mein Bestes getan, wie Sie meine Interpretation dieser Gruppe kennen. Also, nachdem Sie durch die Bilder gegangen sind, tun Sie einfach Ah , wissen Sie, ein wenig Licht Arbeit so weit wie die Auswahl der stärksten Bilder, diejenigen, die eine Art von Emotionen hervorrufen oder die, die Sie einfach nicht nehmen können Augen von, oder derjenige, der die tiefste Bedeutung oder Geschichte für Sie hat. Gehen Sie also durch Ihre Bilder, die Sie für Ihr Projekt aufgenommen haben. Wählen Sie die stärksten Winde machen ein wenig leichte Bearbeitung. Weißt du, du kannst zurückkommen, zurückkommen und weggehen und mit einer anderen Idee zurückkommen, wie du es bearbeiten kannst. Aber stellen Sie sicher, dass Sie die Bilder auswählen, die entweder für Magazin-Redakteure oder Creative Directors attraktiv sein werden . 8. Recap Kursziele: Um zusammenzufassen, haben wir darüber gesprochen, wie Sie Ihre Inspiration finden können, wie Sie sich für die Armen etablieren können. Aber schauen wir uns einige dieser Ziele an, die Sie für diesen Kurs abschließen können. zunächst Erstellen Siezunächsteine Liste mit bis zu 10 persönlichen Projektideen und wählen Sie dann eine Idee aus, die innerhalb von 30 Tagen fertiggestellt werden konnte. Er fing an, Ihre Forschung zu machen. Bestimmen Sie Ihr Projekt, Startdatum und schließen Sie Ihr Shooting innerhalb einer Woche ab. Nachdem Sie Ihre Projektidee ausgewählt haben, Sie Ihre Fotos überprüfen und bearbeiten. Sobald Sie fertig sind, teilen Sie Ihr Klassenprojekt in der Projektgalerie. Vielen Dank, dass Sie diese Klasse mit mir geteilt haben, und ich freue mich darauf, zu sehen, was Sie erschaffen.