Erstelle einen Online-Shop: Designe und starte deinen eigenen Big Cartel Store | Kate Miss | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Erstelle einen Online-Shop: Designe und starte deinen eigenen Big Cartel Store

teacher avatar Kate Miss, Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (39 Min.)
    • 1. Einführung

      0:41
    • 2. Deinen Shop einrichten

      1:54
    • 3. Tour durch die Big Cartel Website

      5:04
    • 4. Produkte hinzufügen

      9:35
    • 5. Ein Thema auswählen

      11:55
    • 6. Design-Beispiele

      3:09
    • 7. Anpassen an deine Marke

      3:53
    • 8. Letzte Gedanken

      3:00
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

9.874

Teilnehmer:innen

28

Projekte

Über diesen Kurs

Big Cartel unterstützt Künstler:innen, Kunsthandwerkern und Kunsthandwerkerinnen sowie andere Kreative dabei, ihre Arbeiten im Internet zu verkaufen. In diesem 40-minütigen Kurs lernst du von Kate Miss, einer unabhängigen Schmuck- und Grafikdesignerin, die mit Künstler:innen weltweit zusammenarbeitet, um erfolgreiche Big Cartel Shops zu erstellen, deinen eigenen Online Shop zu einzurichten und anzupassen.

In den gut strukturierten Kurseinheiten lernst du die Grundlagen kennen, wie du Produkte hinzufügst, das richtige Design findest und einen Look kreierst, der zu deiner Marke passt. Kate schöpft aus mehr als sechs Jahren Erfahrung als erfolgreiche Besitzerin eines Big Cartel Shops, um sowohl Designer:innen als auch Nicht-Designer:innen zu helfen, einen attraktiven und erfolgreichen Shop einzurichten. Alles, was du brauchst, um loszulegen, ist etwas zu verkaufen.

Big Cartel hilft Maker:innen, Designer:innen, Musiker:innen und anderen Künstler:innen, einen einzigartigen Online-Shop aufzubauen und ein kreatives Unternehmen zu betreiben. Finde mehr dazu auf Big Cartel.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Kate Miss

Designer

Kursleiter:in

Kate Miss is a graphic designer, jewelry designer, and photographer. She was raised in the Seattle area, spent formative years in New York City, and now lives in Los Angeles. While she owns and runs her own business now, she has over 10 years of experience under her belt as a designer for DwellStudio and the CAA's Intelligence Group/Cassandra Co. While her focus is mainly graphic design, she is a creative jack of all trades and would love to help you with a plethora of other fun creative stuff, including photography. Besides look books, product photography, and portraits, she takes on a small number of wedding photo jobs each year in the LA area and beyond.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, ich bin Sarah Anderson. Ich bin Dan Christofferson. Ich bin Kate Miss. Sarah und ich sind vom Big Cartel. Big Cartel baut einfache Werkzeuge, um Künstlern zu helfen, Shop online einzurichten. Wir haben Kate Miss dazu gebracht, dem Skillshare eine Klasse beizubringen, wie man einen schönen Online-Shop einrichten , anpassen und bewerben kann. Ich bin Grafikdesigner und Schmuckdesigner, und ich habe zwei große Kartellläden. Darüber hinaus helfe ich anderen Künstlern bei der Gestaltung ihrer Big Cartel Shops. In dieser Klasse behandeln wir die Grundlagen Ihres Administrators, einschließlich Hinzufügen von Produkten, Einrichtung von Versand und Auswahl von Farben und Schriftarten, die Ihre Marke ergänzen. Lasst uns anfangen. 2. Deinen Shop einrichten: Hi. Ich bin Kate Miss. Ich bin Grafikdesignerin und Schmuckdesignerin in LA. Ich bin hauptsächlich Grafikdesignerin und ging zur Schule für Design. Ich habe mir HTML beigebracht und wie man Photoshop benutzt, als ich 16 Jahre alt war. Also, ich habe immer das Design geliebt und das Backend, wie die Dinge funktionieren. Vor sechs Jahren eröffnete ich meinen Big Cartel Shop für meinen Juweliergeschäft und ein paar Jahre danach eröffnete ich meine Online-Druckerei für meine Fotodrucke. Ich fing an, meine Shops mit ein wenig Codierung anzupassen , um sie ein wenig von den grundlegenden Themen zu unterscheiden, und andere Künstler begannen, mich zu kontaktieren so dass ich ihnen auch helfen konnte, ihre Geschäfte anzupassen, und es wurde für mich zu einem kleinen Nebengeschäft. Ich liebe Big Cartel, weil mit ihren grundlegenden Themen, können Sie einen wirklich schönen Shop erstellen und es ist unglaublich einfach zu bedienen. Aber auch mit Hilfe eines Entwicklers können Sie wirklich einen Shop erstellen, der so groß ist, wie Sie träumen können. Ich nähere mich dieser Klasse, indem ich ein paar grundlegende Schritte aufschlüssele, um Ihren Online-Shop einzurichten. Nachdem ich mit anderen Künstlern gearbeitet habe, habe ich einige Tipps gefunden, die auch für Nicht-Designer ideal sind , um ein schönes Geschäft zu bauen. Zuerst gehen wir durch den Administrator, fügen Produkte hinzu, fügen Seiten hinzu, richten Sie Ihren Einkauf und akzeptieren Sie Zahlungen. Dann gehen wir zur Anpassung über. Also, wie Sie ein Thema auswählen, Schriftarten und Farben hinzufügen, die Ihre Marke ergänzen, und dann schließlich werden wir auf ein paar grundlegende Assets gehen, die Sie haben können, um Ihren Online-Shop zu bewerben. Ihre Aufgabe ist es, Ihren eigenen Big Cartel Shop einzurichten , anzupassen und zu bewerben. Am Ende sollten Sie Ihren Weg durch den Admin kennen, Schriftarten und Farben für Ihre Marke ausgewählt haben und Vermögenswerte haben,um Schriftarten und Farben für Ihre Marke ausgewählt haben und Vermögenswerte haben, Ihren Shop zu bewerben. Während dieser ganzen Klasse können Sie teilen und Feedback von Ihrer Community erhalten, und wir haben auch viele Ressourcen aufgelistet wenn Sie Fragen haben. Ich bin wirklich aufgeregt zu sehen, was ihr euch einfällt, also lasst uns an die Arbeit gehen. 3. Tour durch die Big Cartel Website: Großes Kartell ist ideal für die meisten Unternehmen. Wie ich bereits sagte, es ist super einfach zu bedienen, das Backend ist wirklich nett und nicht viele überwältigende Funktionen. Ich denke, es ist wirklich großartig, vor allem für neue Unternehmen, aber Sie sollten sich nur ein paar Einschränkungen bewusst sein. Sie können bis zu 300 Produkte und fünf Bilder pro Produkt haben. Es gibt auch keinen Online-Marktplatz, also ist es einfach großartig für jemanden, der ein Selbststarter ist und bereit ist, seinen eigenen Shop zu bewerben. Wir sollten auch sicherstellen, dass eines der Themen Ihren Bedürfnissen entspricht. Gehen Sie einfach durch diesen Themenbereich und stellen Sie sicher, dass Sie eine von ihnen mögen. Sie können immer einen Entwickler einstellen, um dies an Ihre Bedürfnisse anzupassen, aber gerade erst zu beginnen, und in dieser Klasse werden wir eines der Themen dort verwenden. Sie sollten einen Plan auswählen, der darauf basiert, wie viele Produkte Sie haben werden. Für diese Klasse ist es völlig in Ordnung, einen kostenlosen Plan zu haben. Sie werden in der Lage sein, alles in der Klasse mit einem kostenlosen Plan zu tun, und Sie können auch jederzeit upgraden und Sie können auch jederzeit von Ihrem Plan downgrade. Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, erhalten Sie eine Willkommensseite, auf der Sie über Ihren Shop informiert werden. Also, lasst uns mit dem Dashboard hier beginnen. Also, das ist mein Armaturenbrett. Ich habe den Plan bezahlt, also wenn Sie keinen bezahlten Plan haben, wird das ein bisschen anders aussehen, und einige davon werden ausgegraut, aber Sie werden zumindest Ihre Bestellungen hier sehen. Dies zeigt Ihnen, wo Ihre Bestellungen sind. Sie haben Besucher direkt hier, Ansichten, Produkte, die ausverkauft sind, bezieht sich von anderen Orten online, die auf Ihren Shop verlinken. Hier werden Ihre Befehle sein. Dies ist ein wirklich praktisch auf ein paar verschiedene Arten. Sie können diese verwenden, um Ihre Bestellungen durchzugehen und auszudrucken, um Packzettel zu verwenden. Ich benutze keine Packzettel, aber was ich tue, ist, wenn ich eine Bestellung bekomme , ich drucke diese aus und klebe sie an eine Wand, so dass ich alle meine Bestellungen kenne und was ich entweder machen oder nur haben muss, und versenden muss. Sie können auch diesen kleinen Button direkt hier klicken, um etwas als versandt zu markieren und nur um eine persönliche Referenz zu haben was Sie versendet haben und was Sie noch zu versenden haben. Hier ist, wo Ihre Produkte sein werden, und wir gehen in einer Sekunde darüber, wie Sie diese hinzufügen und löschen. Fördern, hier können Sie Rabatte und paar kleine Extras direkt hier einrichten. Wir werden hier im Shop-Bereich für Ihre Einstellungen beginnen. Richten Sie also Ihren Shop-Namen ein, den Sie wahrscheinlich bereits ein paar eingerichtet haben. Geben Sie hier eine kleine Beschreibung, Ihre Kontakt-E-Mail. Das wird sein, wie Big Cartel mit Ihnen in Kontakt kommt , wenn Sie eine Bestellung haben, sehr wichtig. Legen Sie hier Ihre Währung, Ihr Land und Ihre Zeitzone fest. Also werde ich das einstellen und dann auch Ihren Shop-Typ festlegen. Retten Sie den Kerl. Hier können Sie auch Ihren Plan wechseln, wenn Sie möchten. Also, gehen wir durch den Optionsabschnitt. Wartungsmodus ist ideal, wenn Sie vorhaben, eine große Überholung in Ihrem Geschäft zu tun, und Sie wollen nicht, dass jemand sehen, dass passiert. Wenn Sie Produkte hinzufügen, müssen Sie nicht unbedingt den Wartungsmodus aktivieren es sei denn, Sie werden eine Reihe von Dingen hinzufügen, die nicht angezeigt werden sollen. Dies ist großartig, dass, wenn Sie gehen, um neu zu gestalten oder ganze Geschäft. Die Steuer wird in einer Sekunde übergehen, aber das ist nur, wenn Sie nicht PayPal verwenden. Der Versandstatus aktiviert die Sendungsverfolgung für den Versand. Vieles davon ist ziemlich selbsterklärend. Wir werden über Inventar-Tracking und Künstler Kategorien und eine zweite gehen. Benachrichtigung, selbsterklärend, Domains werden am Ende darüber gehen. Okay, also, unter Optionen, haben Sie Wartungsmodus, der wirklich großartig ist, wenn Sie gehen, um eine riesige Ladenüberholung oder Neugestaltung Ihres Geschäfts. Aktivieren Sie diese Option, und es wird diese praktische kleine Seite angezeigt, auf der Benutzer wissen lässt, dass Sie sich im Wartungsmodus befinden. Dies wird je nachdem, welches Thema Sie haben, unterschiedlich aussehen. Die Steuer wird das übergehen, wenn wir über die Einrichtung Ihrer Zahlung sprechen. Etwas, über das wir jetzt sprechen sollten, ist die Bestandsverfolgung. Also, was die Bestandsverfolgung ist, wird es eine bestimmte Menge an Lagerbestand verfolgen, die Sie in Ihrem Geschäft haben. Ein Beispiel dafür, warum Sie dies nicht verwenden können, ist, wenn alle Ihre Produkte auf Bestellung hergestellt werden und Sie keine bestimmte Lagerbestandsnummer haben. Wenn Sie die Bestandsverfolgung aktiviert haben, können Sie auch das Überschreiben von Produkten zulassen, was bedeutet, dass jeder, der Produkte in Ihrem Geschäft kauft, nie etwas ausverkauft sieht. Also, wenn Sie das verwenden, seien Sie sich bewusst. Denken Sie daran, dass Sie es an haben. Denken Sie daran, etwas, das Sie nicht wirklich haben, nicht zu übertreiben. Auch hier ist Google Analytics, wo Sie direkt hier einrichten und Ihren Code einfügen können. Wenn du darauf klickst, wird es dich durch sie führen. 4. Produkte hinzufügen: Also, jetzt werden wir einige Produkte hinzufügen. Möglicherweise haben Sie keine Produkte zum Hinzufügen bereit, aber ich denke, es ist wirklich hilfreich, wenn Sie mindestens ein bis fünf Produkte als Platzhalterhaben mindestens ein bis fünf Produkte als Platzhalter Wenn wir zum Anpassungsabschnitt gehen, wissen Sie, was diese Bereiche sind gehen, um wie für Ihr Thema aussehen. Sie können Platzhalterbilder verwenden, keine Bilder, es wird ein kleines Feld für Sie erstellen, das ein Platzhalter ist. Sie können auch nur Platzhaltertext verwenden. Also, Sie gehen direkt hier zu Produkten und fügen Sie ein Produkt hinzu, ich habe bereits einen kleinen Platzhalter hier erstellt. Zuerst werden Sie Ihr Produkt benennen, versuchen, es einfach und kurz zu halten. Ich sage, als jemand, der ein bisschen Ärger damit hat, aber das ist die ideale Situation ist, es kurz zu halten. Genau hier, wo die Beschreibung ist, ist dieser kleine Editor hier wird ein WYSIWYG-Editor genannt, der für What You Seed Is What You Get steht. Mit Ausnahme von Zeilenumbrüchen, Absatzumbrüchen, müssen Sie HTML verwenden, nur sehr einfaches HTML für Dinge wie fett, kursiv und Links. keine Angst davor, Ich werde mit Ihnen teilen ein wenig Spickzettel für, wie diese zu tun, super einfach Sie können nicht einmal diese überhaupt verwenden. Also, Dinge im Auge zu behalten, dass Sie vielleicht in Ihrer Beschreibung Materialien, Größe, Farbe, verwenden Sie vielleicht die Inspiration hinter dem Produkt ist wirklich schön, mit Ihrem Publikum zu verbinden. Also, das nächste, was du hier weitermachen wirst, ist der Status. Aktiv bedeutet also, dass Ihr Produkt aktiv ist und einsatzbereit ist. Versteckt, das ist wirklich toll zu verwenden, wenn Sie eine Reihe von Produkten zu laden haben , aber sie sind nicht bereit für die Öffentlichkeit zu sehen. Ausverkauft ist, was automatisch passieren wird, wenn Sie das Produkt verkaufen , aber auch es ist gut zu verwenden, sagen wir, Sie verkaufen Produkt persönlich an einen Freund und Sie haben nicht mehr davon übrig, so dass Sie manuell ausverkauft auf. Demnächst, ziemlich selbsterklärend lässt die Leute wissen, dass das Produkt kommt. Wirklich gut, wenn Sie eine kleine Vorschau auf dieses Produkt geben möchten, das herauskommt, aber Sie wollen nicht, dass die Leute in der Lage sein, es in ihren Warenkorb noch hinzuzufügen. Als nächstes sind Kategorien. Es wird mit diesen Einrichtungskategorien kommen, die Sie bearbeiten und löschen können, nicht jeder wird Kategorien verwenden, ein gutes Beispiel ist, sagen wir, Sie haben eine Kleidungslinie und Sie haben Hemden und Hosen und vielleicht Accessoires, und Sie möchten in der Lage sein, Menschen zu helfen, durch diese zu navigieren, wirklich gut, wenn Sie eine Menge von Produkten haben. Vielleicht brauchst du sie nicht, wenn du eine ziemlich kleine Linie hast, ganz nach dir. Es ist eine gute Möglichkeit, Menschen zu helfen, in Ihrem Geschäft zu navigieren. Also können wir sagen: „Ich werde diese löschen, weil ich diese Kerle nicht hier habe.“ Für meinen Laden werde ich eine Kategorie einer Halskette hinzufügen. Fügen Sie die Kategorie hinzu und aktivieren Sie dann einfach das Kästchen neben der Kategorie, die Sie verwenden möchten. Als nächstes haben wir Preise, ziemlich selbsterklärend. Legen Sie einen Preis dafür, wenn überhaupt etwas ist, Sie haben einen Verkauf und es ist zum Verkauf, können Sie diesen Kerl direkt hier klicken. Auf Lager, wenn Sie Lagerbestandsverfolgung verwenden, wird dies angezeigt und Sie fügen hinzu, wie viele dieser Produkte Sie auf Lager haben. Sie können auch Optionen hinzufügen. Dies ist perfekt, wenn Sie verschiedene Farben oder Größen eines Produkts haben. Also, lassen Sie uns sagen, dass dieses Produkt verschiedene Farben eines Lederstrangs oder auf der Halskette hatte , die Sie verwenden können, könnte ich sagen, dieser ist wie eine rote Schnur und ich habe drei davon auf Lager. Dann habe ich auch eine braune Schnur. Also, Tan Cord und ich habe zwei davon auf Lager. Also, das ist, wenn Sie die Optionen verwenden würden. sich nach unten bewegen, werden Sie hier Ihren Versand einstellen. So wird der Versand von dort eingerichtet, wo er hingeht. Dies ist für alle anders und es hängt davon ab, wie Sie Produkte versenden, nur ein Beispiel, Ich benutze US Inlandsversand Kanada, weil es ein wenig mehr als die USA. Dann setze ich einen für überall sonst, weil diese alle so ziemlich ungefähr gleich sind, deine könnte ein bisschen anders sein. Sie können diese einrichten und dann auf die Schaltfläche Speichern drücken, und das wird Ihr Standardversand sein. Für einige Leute möchten Sie vielleicht sagen, dass alles in Ihrem Shop den gleichen Versandpreis hat. Für mich halte ich meine Versandkosten für Kunden so niedrig wie möglich. Also, ich habe zwei verschiedene Versandarten basierend darauf, ob ich ein Produkt verkaufe , das wirklich leicht ist oder ein Produkt, das wirklich schwer ist. Also, für mich habe ich ein kleines Spickzettel, das ich neben meinem Computer geklebt habe, das mich nur wissen lässt wie, meine zwei Unzen Messing Halsketten, die kostet $3 zu versenden, meine schwereren sind das vier Unzen und das sind $5. Also, das ist nur ein kleiner hilfreicher Hinweis. Also, für den Versand können Sie PayPal verwenden, können Sie das für den Versand verwenden, wenn Sie Bestellungen über PayPal akzeptieren. Sie können auch Endicia oder stamps.com verwenden, alle wirklich tolle Versandwerkzeuge. Ich empfehle wirklich, sich eine Skala zu bekommen, die einige dieser Unternehmen Ihnen eine kostenlose senden und einfach hinsetzen und herausfinden, was all Ihre Versandkosten für Ihre Produkte ist. Erstellen Sie sich ein kleines Spickzettel, es wird Ihr Leben viel einfacher machen. Also, schließlich, werden Sie nur Ihre Bilder hinzufügen. Also, genau hier werden Sie einfach auswählen, wo Bilder, es wird direkt hier hochgeladen. Wenn Sie mehr als eine hinzufügen, können Sie sie in der Reihenfolge ziehen, indem Sie sie greifen Fügen Sie also Ihre Bilder hinzu. Sie haben vielleicht keine Bilder im Moment, Sie haben vielleicht eins, zwei, was auch immer, addieren Sie diese und dann sind Sie gut zu gehen. Klicken Sie auf „Speichern“ und Sie haben ein Produkt bereit. Also, jetzt werden wir die Zahlung einrichten. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Zahlungen akzeptieren können, und Sie können sie auch verwenden beide. Sie können Stripe akzeptieren, die es Ihren Kunden ermöglicht, mit einer Kreditkarte zu bezahlen und Sie können auch PayPal akzeptieren , das Sie für die Einrichtung eines PayPal-Geschäftskontos benötigen. Sie können beide so einrichten, dass Sie PayPal und Kreditkarten akzeptieren können. Ein Grund, warum Sie PayPal nur verwenden möchten, ist, wenn Sie mehrere Steuersätze akzeptieren müssen, was Sie nur in PayPal tun können. Ansonsten ist es toll, beide eingeschaltet zu haben. Wenn Sie Stripe verwenden und die Steuer berechnen müssen, müssen Sie dies in Ihren Optionen tun und die Steuerbelastung aktivieren. Um uns auf den Anpassungsabschnitt vorzubereiten, möchten wir ein paar Seiten hinzufügen, die Ihnen helfen , zu verstehen, wie Ihre Navigation aussehen wird. Also, wir gehen hier nach oben und drücken Sie die Schaltfläche Design anpassen, und klicken Sie dann auf diese kleine Registerkarte hier, um zu Ihren Seiten zu gehen und ein paar Seiten hinzuzufügen. Es ist in Ordnung, wenn Sie keine Ahnung haben, was diese Seiten jetzt sein werden und Sie keinen Text haben, fügen Sie einfach einige Platzhalter hinzu. Einige Beispiele für Seiten, die Sie verwenden könnten, sind die About Seite, FAQ-Seite, vielleicht eine Seite mit Versandrichtlinien, solche Sachen. Also, dafür werde ich eine About Seite hinzufügen. Ich werde hier nur ein paar Platzhalter-Tricks setzen. Dies ist ein bisschen mehr ein fortgeschrittener Editor Abschnitt als Ihre Produkte. Also, hier können Sie tatsächlich Dinge hervorheben und sie fett und kursiv machen und Links erstellen, die wirklich hilfreich sind. Eine schnelle kleine Sache hier ist, dass ich empfehlen würde, hier direkt einzutippen. Kopieren und fügen Sie nicht aus Word ein, weil Word eine Reihe zusätzlicher Codierung hinzufügt, die Sie vermasselt. Eine andere Sache, die Sie verwenden könnten, wenn Sie auf einem Mac sind, ist Texteditor und verwenden Sie es im Nur-Text-Modus. Also, seien Sie sich bewusst, wenn Sie kopieren und einfügen von anderen Orten und Dinge wirklich wackelig aussehen, das ist ein Grund, warum das passieren könnte. Außerdem haben wir unten einen kleinen Link zu einer großen Kartellübersicht über das Hinzufügen von Seiten, denn eine kleine Sache, über die Sie vielleicht ein wenig mehr wissen müssen , ist, wie man Bilder zur Seite hinzufügen kann. Weil Sie Ihre Bilder an anderer Stelle hosten müssen, super einfach, aber schauen Sie sich einfach das Video an, wenn Sie ein Bild zu diesen Seiten hinzufügen müssen und das wird Ihnen helfen, eine Menge. Also, wenn Sie fertig sind, drücken Sie einfach fertig und Ihre Seiten werden genau hier sein. Wenn Sie eine weitere Seite hinzufügen möchten, so lassen Sie uns eine nur zum Spaß hier hinzufügen. diese kleinen Bars hier schnappst, kannst du sie organisieren und du wirst sehen, dass es auftaucht, in welcher Reihenfolge sie sind. Also, wenn Sie fertig sind, drücken Sie einfach Speichern und Ihre Seiten sind bereit zu gehen. Also, alles, was wir gerade übergegangen sind, können Sie auch in der mobilen App tun. Wenn Sie ein iPhone-Nutzer sind, können Sie das im iTunes Store herunterladen. Sie können über Ihre Bestellungen gehen und auch bearbeiten und Produkte hinzufügen und auch wirklich cool ist, dass Sie Ihre Produkte persönlich verkaufen können. Also, das ist eine wirklich coole Funktion für diejenigen von Ihnen da draußen, die ein iPhone haben. Bevor wir fortfahren, möchte ich sicherstellen, dass Sie alle einen Plan und Einstellungen auswählen, die Sie benötigen, einrichten, wie Sie die Zahlung akzeptieren, Ihren Versand berechnen und wenn Sie müssen, erstellen Sie ein kleines Spickzettel für sich selbst. Fügen Sie zunächst ein paar Produkte hinzu, und fügen Sie dann ein paar Seiten hinzu bevor Sie fortfahren. 5. Ein Thema auswählen: In Ordnung. Also, jetzt gehen wir zu den lustigen Sachen und zuerst werden wir ein Thema auswählen. Also, unter Design anpassen, gehen Sie direkt hier zur ersten Registerkarte zu Ihren Themen, und Sie werden alle diese schönen Themen sehen, aus denen Sie auswählen können. Sie möchten ein Thema auswählen, das am besten zu Ihrer Marke passt. Also, vielleicht haben Sie große schöne Bilder, die Sie zeigen möchten. Also, so etwas wie eine Vorlage wie ordentlich hier, oder vielleicht Picklejuice sind wirklich toll für große Vollbild-Bilder, die Sie verwenden möchten. Also, hier ist ein Beispiel für eine, wie Neat große Vollbild-Bilder verwendet. Dann Picklejuice ist eine andere für, wenn Sie eine Diashow geladen haben, wird es Vollbild-Bilder zeigen. Vielleicht haben Sie eine minimalistischere, saubere Askete, und Sie wollen etwas wie Nova verwenden, sehr sauber und einfach. Auch Luna, ein weiteres sauberes und einfaches Thema. Abhängig von Ihrer Marke. Was Sie tun möchten, ist einfach hier durchklicken und sehen, wie Ihre Produkte aussehen? Siehst du, was dir an jedem gefällt? Achten Sie jetzt nicht zu viel auf Schriftarten und Farben, denn wir werden fortfahren, um diese anzupassen, aber sehen Sie einfach, was Sie an der Struktur jedes einzelnen mögen. Klicken Sie einfach auf jedes Thema und sehen Sie, wie es Ihnen gefällt. Eine andere wirklich hilfreiche Sache ist, einen Screenshot Ihres Bildschirms zu machen, sie auf Ihrem Desktop zu speichern und dann können Sie sie nebeneinander vergleichen. Vielleicht, sofort siehst du eine, die du magst und du wirst das nicht tun müssen, aber es ist ein kleiner hilfreicher Hinweis. Als Nächstes gehen wir zum Abschnitt „Anpassen“. Also, hier drüben, werden Sie verschiedene Dinge sehen , je nachdem, welches Thema Sie gewählt haben. Also zurück hier drüben in den Themes, ich habe für meine Marke entschieden, dass ich mit Picklejuice gehen möchte. Also, was wir hier im Abschnitt anpassen sehen, wird ein wenig anders sein , basierend auf welchem Thema Sie verwenden, und wenn Sie durch klicken, werden Sie beginnen, zu bekommen, welche sind anders? Also, für Picklejuice, werden die Farben nur zwei verschiedene Optionen sein , während ein Thema wie ein Luna vielleicht fünf oder 10 Optionen für die Farben haben wird. Also, wenn du das durchmachst, sind wir vielleicht nicht in der Lage, genau das Gleiche zusammen zu machen, aber du wirst ein Gefühl davon bekommen, was deine Optionen sind? Das erste, was Sie hier möglicherweise tun könnten, ist, ein Logo hinzuzufügen. Als Designer bin ich sehr voreingenommen in diesem Abschnitt, aber ich werde sagen, dass es eine unschätzbare Investition ist , einen Designer zu mieten und ein Logo entworfen zu haben. Es hebt Ihre Marke und macht Sie professioneller aussehend. Es lässt Menschen auch wissen, was Ihr Gefühl ist und es hilft Ihnen, den Ton für die Auswahl von Schriftarten und Farben als auch festzulegen. Wenn Sie also ein Logo haben, dem ich hoffe, dass Sie es werden, werden Sie in der Lage sein, Ihr Logo direkt hier hinzuzufügen. Klicken Sie also auf diesen kleinen Button hier. Finden Sie Ihre Akte. Ich empfehle ein transparentes Bild wie PMG, damit der Hintergrund Ihres Logos nicht wie eine weiße Box erscheint. Fügen Sie also Ihr Logo dort hinzu. In Ihrer Vorschau wird es direkt hier angezeigt. Als Nächstes können Sie eine Diashow hinzufügen. So wird jedes Thema eine andere Art von Einstellung und Anleitung, wie groß Ihre Diashow sein wird, und es sollte darunter bleiben. Einige von ihnen sind nicht genau und werden die Größe auf das ändern, was Sie brauchen. Also habe ich ein paar Bilder für meine Diashow aus meinem Lookbook ausgewählt, die wir ein wenig später übergehen werden. Also werde ich hier auf die Schaltfläche klicken und meine Bilder finden, die ich hinzufügen möchte. Denken Sie daran, dass dies zusammenhängende Bilder sein sollten, die zusammen wirklich gut aussehen, und wir werden das etwas mehr im Lookbook-Bereich übergehen. Aber eine andere Idee für einige Dinge, die Sie in Ihrer Diashow haben können oder vielleicht möchten Sie einen Text auf der Diashow überlagern , um die Leute wissen zu lassen, vielleicht haben Sie einen Verkauf, Sie haben einen Promo-Code, Sie haben eine neue Sammlung aus. Es gibt einige Beispiele dafür, wie du das auf der Pinterest-Seite machen kannst , die wir euch benutzen lassen werden, das ist unter dem Ressourcenbereich. Es gibt also viele verschiedene Möglichkeiten, die Diashow zu verwenden, aber die grundlegendste Idee ist, nur einige großartige Bilder hinzuzufügen , um die Leute wissen zu lassen, wie Ihre Produkte verwendet werden. Also, die sind alle hier oben geladen. Einige der Themen haben einen kleinen Abschnitt, in dem Sie ein Hintergrundbild auf Picklejuice hinzufügen können , das keine Option ist, aber einige von ihnen werden das haben. Ich würde sagen, verwenden Sie ein Hintergrundbild mit Bedacht, verwenden Sie etwas, das ein wenig subtiler ist, vielleicht eine Textur verwenden Sie etwas, das ein wenig subtiler ist, vielleicht eine Textur oder ein Muster, das gut zu Ihrer Marke passt, aber nur müde sein etwas zu laut und verrückt hinzuzufügen und denken Sie daran, auf der Seite der Subtilität. Also werden wir Farben für nur eine Sekunde überspringen, weil ich denke, dass es ein wenig hilfreicher ist, zuerst mit Schriftarten zu beginnen. Also wieder, dies wird anders aussehen, je nachdem, welches Thema Sie gewählt haben. Einige von ihnen werden ein wenig mehr Optionen haben, aber für dieses spezielle Thema habe ich eine primäre Schriftart und eine sekundäre Schriftart. Viele Male, was das bedeutet, ist Ihre primäre Schriftart wird Ihr Shop-Name und vielleicht einige der Kopfzeilen auf Ihren Seiten sein. Die sekundäre Schriftart oder Textschriftart ist eine Schriftart für Ihre Seiten wie Textkörper oder Produktbeschreibungen. Völlig hängt von dem Thema, das Sie verwenden, aber in den meisten Fällen werden Sie über zwei verschiedene Schriftarten haben , die den Rest Ihrer Seiten führen. Also, Sie könnten ein wenig von den Optionen hier überwältigt sein, gibt es eine Reihe von wirklich wunderbaren Google Font-Optionen. Also habe ich eine kleine Anleitung für mich gemacht, um mir zu helfen, die Schriftarten auszuwählen, die ich verwenden möchte. Sie können einen Leitfaden wie diesen in wirklich jedem Programm erstellen. Ich habe Photoshop verwendet, Sie können Photoshop, InDesign, Illustrator, jedes der Adobe-Produkte verwenden . Aber wenn Sie kein Designer sind, können Sie auch etwas sehr Einfaches wie Word oder PowerPoint dafür verwenden. Was ich denke, ist wirklich hilfreich, ist, Ihr Logo direkt hier zu platzieren oder den Text Rechtschreibung aus Ihrem Shop-Namen mit der Schriftart zu platzieren, und dann unter hier Navigation und Körperschriftart zu setzen. Was an Google Fonts wirklich cool ist, ist, dass Sie zu Google Fonts gehen und die Schriftart herunterladen , die Sie verwenden möchten, und installieren Sie sie dann auf Ihrem Computer. Ich werde nicht genau übergehen, wie man das macht, das wird eine Ressource auflisten, um nachzuschlagen, wie man das macht. Super einfach, laden Sie die Schriftart auf Ihren Computer. Was ich hier getan habe, war, dass ich ein paar Navigationselemente hier habe und dann nur einen Platzhaltertext eingefügt habe, um mir zu zeigen, wie eine Textschriftart hier aussehen würde. Dann habe ich es ein paar verschiedene Dinge ausprobiert, die hier im Font-Bereich verfügbar sind . Nachdem ich also darüber nachgesehen habe, wonach ich hier suche, ist vielleicht, dass Sie die gleiche Schriftart für beide verwenden möchten, vielleicht möchten Sie, dass dies zusammenhängend ist und die gleiche Schriftart hier verwendet wird. Eine andere Sache, die schön zu verwenden ist, sind zwei verschiedene Schriftarten, die sich gegenseitig ergänzen. Sie möchten auch sicherstellen, dass die Schriftart mit Ihrem Logo wirklich schön aussieht und nicht zu viel kollidiert. Ich habe dieses Beispiel hier gemacht, und ich dachte nur, wie fett diese Schrift hier ist, ich fühle mich, als würde sie wirklich von meinem Logo wegziehen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie hier eine schöne Hierarchie machen , die nicht zu mutig Ihre Augen auf eine Sache zieht. Also, nachdem ich beide gemacht habe, bin ich wirklich darin, nur diese eine Schriftart hier zu verwenden, und ich mag die Art und Weise, wie es für beide aussieht. Ich mag, dass es ähnlich wie meine Logo-Schriftart aussieht, aber nicht genau die gleiche ist. Also, für einige Ihrer Marken wird der Versuch, Ihre Schriftart anzupassen, nicht auch funktionieren. Aber manchmal wird die Verwendung einer Schriftart, die ähnlich ist und Komplimente wirklich großartig sein. Also habe ich entschieden, dass das hier ist, was ich benutzen werde. Also, ich gehe hier rüber und wähle die Schriftart für meine primäre Schriftart aus, und ich werde sie für meine sekundäre Schriftart auswählen. Also, hier drüben in meiner Vorschau, werde ich sehen können, wie das aussieht. Hier ist der ganze schöne Schriftwechsel direkt dort. Sieht toll aus. Also, jetzt werden wir zu Farben übergehen. Also, dieser Farbabschnitt ist wieder, gehen, um anders aussehen, je nach Thema. Einige Themen haben eine Tonne von verschiedenen Farben, die Sie verwenden können, wie Ihre Kopfzeilen, Ihre Textschriftart, einige von ihnen haben eine Rollover-Farbe. Es wird völlig von Ihrem Thema abhängen. Möglicherweise möchten Sie Ihre Akzentfarbe so auswählen, dass sie einer Farbe entspricht, die in Ihrem Logo enthalten ist. Wenn Sie also ein Designer sind, hat diese Datei für Sie, eine Option, die Sie tun könnten, wenn Sie Photoshop haben, ist, nehmen Ihr Logo in Photoshop und verwenden die Pipette Werkzeug, um diese Farbe zu erhalten und den Hex-Code zu erhalten, der die kleiner Code, der neben dem Hashtag, Hash-Symbol ist. Dann gehen Sie hier rüber und fügen Sie das direkt hier ein, und es wird Ihnen genau die gleiche Farbe geben. Dies ist eine wirklich gute Möglichkeit, zurück zu diesem kleinen Führer, den wir hier gemacht haben, und beginnen, Farbe hinzuzufügen. Also, das ist diejenige, die ich gewählt habe, diese beiden Schriftarten hier. Was ich getan habe, war eine kleine Anleitung mit den Farben hier zu machen. Das ist also meine Hauptfarbe, dieses dunkelgrau habe ich mich entschieden, weil es die Farbe meines Logos ist. Dann versuche ich hier eine Akzentfarbe zu wählen. Also, ich habe einige verschiedene Optionen von Farben, die ich denke, gut aussehen mit diesem so habe ich wie grün, ein Mohnrot, ein Gelb und ein Grau. Also schaue ich mir diese an, und das Gelb ist schön, aber es ist ein bisschen schwierig, hier zu lesen, also werde ich nicht dafür gehen. Dann habe ich das Gefühl, dass dieses Grün vielleicht etwas zu nah am Grau ist, es bietet nicht genug Kontrast. Wenn ich das durchschaue, mag ich das Grau wirklich und vielleicht möchte ich ein monochromatisches Aussehen. Also, ich werde diesen Code verwenden und hier rüber zu meiner sekundären Farbe gehen. In diesem speziellen Thema ist Ihre primäre Farbe diese Hintergrundfarbe hier, und ich fühle mich, dass das wirklich mit meinen Produkten kollidieren wird. Also, ich werde das weiß machen, also habe ich hier total monochromatisch. In diesem vorherigen Abschnitt können Sie sich umklicken und sehen, wie die Dinge aussehen. Also, ich mag die Art, wie die Schriften aussehen. Ich mag all diese Farben hier. Gehen Sie durch meine Produkte. Ja, das gefällt mir. Ich mag, wie monochromatisch das ist. Eine andere Sache in diesem Abschnitt, die ein wenig anders pro Thema sein wird , ist, wie viele Produkte Sie pro Seite haben? Also, wie viele Leute müssen durchblättern. Einige von ihnen haben ein vorgestelltes Bild, Produktmenge, die Sie festlegen, und das ist, wenn Sie auf Ihre Startseite gehen, das ist, wo Ihre vorgestellten Produkte leben. Es gibt noch andere Einstellungen. Sie können hier Ihre sozialen Griffe hinzufügen. Also, wenn Sie mit all dem fertig sind, drücken Sie Speichern. 6. Design-Beispiele: Nun, ich werde einige Beispiele für einige verschiedene Big Cartel Shops, die ein wirklich tolles Design haben, nur um Ihnen einige Inspiration und einige Ideen für Beispiele zu geben , wie man ein paar der Dinge, über die wir gerade gesprochen haben, zu tun. Also, der erste hier ist ein wirklich nettes Geschäft, das eines der Luna-Themen verwendet. Ich mag diese Schriftart, die sie wählte, die ihr Skript-Logo ergänzt, diese wirklich ziemlich weiche Rollover-Farbe. Man bekommt definitiv ein Gefühl, wenn man sich den Laden anschaut, ist es ein sehr schönes feminines Gefühl dafür. Ich mag die Art und Weise, wie sie diese rosa Hintergrundfarben für die Karten verwendet, so dass es kein ganz monochromatisches Geschäft ist, aber immer noch das weiche Gefühl hat. Die nächste hier, dies ist ein benutzerdefiniertes Thema, aber ein wirklich tolles Beispiel für die Verwendung einer schönen großen fett Schriftart hier ergänzt durch eine schöne leichte klassische Serif-Schrift. Auch große Verwendung eines monochromatischen aussehen scharf, aber diese Rollovers hier haben ein wenig Knall der Farbe. Hier drüben ist dies ein gutes Beispiel für die Verwendung von Schwarz als Hintergrund, was nicht sehr häufig ist und nicht für jede Marke großartig ist, aber hier wirklich schön funktioniert. Ich denke, einer der Gründe ist, dass sie hier eine cremefarbene Schrift gewählt haben. Der Text ist cremefarben und hat diesen kleinen Rollover hier. Ich denke, dass dies ein wenig mehr starky für ein Weiß fühlen würde und irgendwie macht es weich und macht es ein wenig mehr modern aussehen. Sie wählten auch eine sehr einfache Helvetica Schriftart. Nichts Schickes, aber sieht wirklich schön aus mit ihrem Logo. Dieses letzte Beispiel ist die Verwendung der Snakebite Thema, das eine ziemlich laute und mutige Thema ist, aber sieht perfekt aus, wie aufregend ihre Marke ist und ihre Produkte, so nicht für jeden, aber perfekt für diesen Shop. Dieses sehr mutige Grün und diese gelben Überzüge, erhalten Sie ein definitives Gefühl für diese Marke und wie viel Spaß sie sind. Wirklich einfache Schrift auch hier, schöne mutige, moderne San Serif. Ok. Bevor wir weitermachen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie ein Thema auswählen, das am besten zu Ihrer Marke passt. Dann möchten Sie Schriftpaarungen oder vielleicht nur eine Schriftart erstellen. Wählen Sie diese für Ihre Marke aus und richten Sie sie für Ihren Shop ein. Vielleicht teilen Sie diese Schriftpaarungen, die Sie mit der Gruppe erstellt haben, um Feedback zu erhalten, eine großartige Ressource, um Hilfe von Ihren anderen Schülern zu erhalten. Wählen Sie Farben für Ihre Schriftart aus und wenden Sie diese an. Wenn Sie dann noch keine Social-Media-Konten eingerichtet haben, ist es großartig für den nächsten Abschnitt, diese eingerichtet zu haben, und wir werden mehr darüber sprechen, was für Ihre Marke richtig sein könnte, aber wählen Sie einen Namen für Ihren Griff und stellen Sie sicher, dass Sie konsistent sind, und das wird großartig sein, damit der nächste Abschnitt fertig ist. Sie mithilfe des Farbschemas Ihres Shops Ihre Social-Media-Konten so, AktualisierenSie mithilfe des Farbschemas Ihres Shops Ihre Social-Media-Konten so,dass sie mit diesen beiden übereinstimmen. Es sieht wirklich schön aus und gibt Ihnen ein zusammenhängendes Gefühl in Ihrer gesamten Marke. 7. Anpassen an deine Marke: Sobald Ihr Shop bereit ist zu gehen und einzurichten, ist ein wirklich unschätzbares Werkzeug, um Ihren besten Fuß nach vorne zu setzen, die Einrichtung einer benutzerdefinierten Domain. Das bedeutet, dass Ihre Kunden Ihre eigene Domain besuchen können, anstatt auf die Big Cartel URL gehen zu müssen . Also, egal wo Sie es gekauft haben, sie werden ein wenig anders sein, wie Sie es einrichten, und Sie können immer auf den Big Cartel Führer auf ihrer Website verweisen , auf die wir unten verlinken werden. Aber für heute werde ich Sie durch, wie man das auf Hover macht , wo ich meine Domain gekauft habe, also gibt es Ihnen eine kleine Vorstellung davon, wie das für Sie funktionieren kann. Sobald ich also bei Hover angemeldet bin, gehe ich zu meinem Domänenbereich und klicke auf DNS. Was Sie tun möchten, ist auf Neu hinzufügen klicken, und unter Hostname fügen Sie www ein und Sie fügen einen CNAME hinzu. Unter dem Wertzielhost legen Sie Ihre Bigcartel-URL ein und klicken Sie auf Speichern. Das nächste, was Sie tun möchten, ist die Domain weiterleiten. Also, auf Hover, gehen Sie unter Domain-Details und unter Forward-Domain. Sie werden im Grunde die www-Version Ihrer Domain einfügen möchten. Klicken Sie auf Speichern, und das ist alles, was es gibt. Für die meisten Domains, die Sie kaufen werden, wird es eine Weile dauern, bis Sie auftauchen, also seien Sie nicht beunruhigt, dass es nicht sofort erscheint. Das letzte, was Sie nur sicherstellen möchten, ist nur unter Ihrem Bigcartel-Back-End, unter Einstellungen und Domains, einfach in Ihre benutzerdefinierte Domain direkt hier. Also, bevor wir zu dem Auftrag übergehen, möchte ich nur einen kleinen Tipp über Social Media geben. Ich denke, dass die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern und sogar anderen Schülern in dieser Klasse bei der Förderung sehr hilfreich ist. Andere Marken und andere kleine Unternehmen zu fördern ist wirklich großartig für Sie, sogar mit ihnen zusammenarbeiten, um die Geschäfte des anderen zu teilen, es ist wirklich eine gute Möglichkeit, in Ihrer Community zu kommen und andere Menschen zu unterstützen, und sie werden Sie zu unterstützen. Es ist sehr für beide Seiten vorteilhaft, aber auch nur eine wirklich tolle Sache für alle anderen zu tun. Jetzt werden wir zu den Aufgaben übergehen. Nach diesem Abschnitt sollten Sie also eine benutzerdefinierte URL eingerichtet haben und mit Ihren Lookbook-Bildern ein Social-Media-Paket erstellen, um Ihren Shop zu bewerben. Der Grund, warum wir diese Schriftarten und Farben und den Dampf ausgewählt haben , ist, dass alles in Ihrem Shop zusammenhängend aussieht und es fühlt sich an, als ob alles zusammen gehört, und Sie geben Ihren Kunden eine gute Vorstellung von der Persönlichkeit Ihrer Marke. Also, erstellen Sie ein Paket für die Werbung für Ihren Shop, ob es sich um einen Newsletter, Instagram, Twitter, Facebook, was auch immer Sie sich wohl fühlen, so dass Sie diese Bilder verwenden können, um Ihre Marke zu bewerben. Reichen Sie es als Blog ein, reichen Sie es zu Druckpublikationen ein, was am besten für Sie funktioniert, um sich dort rauszuholen. Arbeiten Sie mit anderen Menschen zusammen, um dies zu fördern. Sie haben dieses schöne Paket jetzt, um dort mit Ihrem Geschäft zu ziehen. Eine andere Sache, die Sie tun können, wenn Sie Admin sind, ist ein Rabattcode einrichten, um Rabatte für Ihre Kunden zu verschiedenen Zeiten zu erstellen, eine andere Sache, die Sie in sozialen Medien zur Verfügung stellen können. Also, eine große kleine Funktion auf Big Cartel, die Sie verwenden sollten, wann immer Sie können. 8. Letzte Gedanken: Also, jetzt werde ich Sie durch, wie meine letzte Geschichte aussieht. Hier drüben habe ich mein Thema implementiert, alle meine Schriftarteinstellungen und ich habe einige meiner Lookbook-Bilder so zugeschnitten , dass sie horizontal sind und diejenigen verwenden, die am besten für die Diashow funktionierten. Dann hier unten habe ich meine Produkte hinzugefügt. Eine weitere hilfreiche Sache ist, dass Sie Ihre Lookbook-Bilder auch als Produktfotografie verwenden können , besonders wenn Sie etwas wie Accessoires oder Kleidung tun , wo Ihr Hauptbild Ihre Produktfotografie sein wird, und dann Ihr zweites Bild kann von einem Modell sein, das es trägt oder einer anderen Ansicht oder einem anderen Kontext Ihres Bildes Ihres Produkts, jemand trägt es, um ihnen ein Gefühl von Maßstab zu geben. Mal sehen, also hier habe ich meine Schriften implementiert, ich habe mein Logo, meine benutzerdefinierte URL ist jetzt implementiert. Ich wählte Gurkensaft, weil es ein wirklich einfaches Thema ist, aber es ist auch ein wenig interessanter und erlaubt mir, diese großen mutigen Lookbook Bilder an der Spitze zu verwenden. Ich habe meine Seiten implementiert, und dann auch meine Produktfotografie, ich verwende die gleichen weißen Hintergrundbilder , so dass sie zusammenhängend sind, wenn Sie hier unten schauen. Sie verstehen, dass das hier oben mein Lookbook ist, das ist meine Diashow, und hier unten sind all meine Produktbilder, die alle aussehen, als wären sie Teil derselben Linie hier. Das war's. Also, das hat nicht lange gedauert. Ich habe eine wirklich professionell aussehende Websites zusammengestellt, ich habe Lookbook Bilder und ein Paket bereit zu fördern und ich habe es ziemlich auf mich selbst gemacht und ich bin bereit zu gehen. Das war's also. Das ist unsere Skillshare Klasse über Einrichtung einer schönen Online-Geschichten mit Big Cartel. Es ist eine Menge Zeit und Energie sich wirklich Ihrem Produkt und Ihrer Community zu widmen, und wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie eine gute Balance haben. Ihr Geschäft und Ihre Marke im Vergleich zu Ihrer Freizeit, und dass Sie eine schöne Mischung aus diesen beiden finden. - Ja. Aber wenn Sie Ihren eigenen Laden betreiben, sind Sie verantwortlich für alles; von der Qualitätskontrolle über die Förderung Ihres Unternehmens bis hin zu einem Teil der Gemeinschaft, es ist eine Menge Arbeit. - Ja. So machen Sie es ein wenig einfacher für sich selbst, indem Sie wöchentliche Listen erstellen und dann neu bewerten, wo Sie mit Ihren Zielen auf einer monatlichen und vierteljährlichen Basis sind. Also würden wir Sie ermutigen, diese ganze Sache ein Jahr zu geben. Richten Sie einen Plan ein, erstellen Sie ein Budget, geben Sie sich Meilensteine, die Sie sehen können, was nach einem ganzen Jahr passiert. Das gibt Ihnen genügend Zeit, um Ihre Kunden ein wenig besser zu verstehen, zu verstehen, wie sie bei Ihnen kaufen, und wir möchten Sie ermutigen, dies weiterzumachen. Wir glauben an Sie und hoffen, dass diese Klasse auf dem Weg hilft.