Erfahren Sie, wie du Excel-Dashboards erstellen kannst - Teil 4 - Dashboarding | Abdelrahman Abdou | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Erfahren Sie, wie du Excel-Dashboards erstellen kannst - Teil 4 - Dashboarding

teacher avatar Abdelrahman Abdou, Experienced Excel & Power BI Trainer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (57 Min.)
    • 1. Teil 3 Einführung

      0:39
    • 2. SkillShare Intro abgeschlossen

      0:17
    • 3. Steuerung von Pivot-Diagramme mit ComboBoxen

      11:59
    • 4. Dynamische Datumsfilter Teil 1

      12:31
    • 5. Dynamische Datumsfilter Teil 2

      16:08
    • 6. Auswahl verschiedener Aggregationsmethoden

      11:54
    • 7. Capturing in Formeln

      2:47
    • 8. SkillShare Outro abgeschlossen

      0:18
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

105

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Link für die anderen 3 Klassen in der Serie:

In diesem Kurs lernen die Schüler einige class, mit denen sie interaktive Dashboards erstellen können.

Dieser Kurs kombiniert die in den ersten beiden Kursen erlernten Fähigkeiten.

Wenn du dich noch nicht in den vorherigen Kursen angemeldet hast, kannst du dich mit den folgenden Links anmelden:

Klasse 1

Klasse 2

Klasse 3

Klasse 5

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Abdelrahman Abdou

Experienced Excel & Power BI Trainer

Kursleiter:in

Abdelrahman Abdou is a Microsoft Certified Trainer (MCT) and Analytics Consultant with over 8 years of Experience in Data Analytics, Reporting, and Business Intelligence in the largest Telecom companies in Egypt & Canada.

Abdelrahman is passionate about learning & teaching Excel & Power BI and loves simplifying information for his students and audience.

Abdelrahman loves watching football, playing video games, traveling, and going to the gym.

 

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Teil 3 Einführung: Hallo und willkommen zur dritten Klasse über die Reihe von Klassen zum Erstellen von Excel -Dashboards . In dieser Klasse werden wir den Formalismus, die Funktionen und Dynamikbereiche, die wir in der ersten Klasse gelernt haben, und die Werkzeuge der Interaktivität, die wir in der zweiten Klasse gelernt haben, in Dashboard-Techniken kombinieren Funktionen und Dynamikbereiche, die wir in der ersten Klasse gelernt haben, und die Werkzeuge der , die werden wir in dieser dritten Klasse lernen. Und wenn Sie die ersten 2 Klassen nicht gesehen haben, Holly re Befehl, würden Sie sie beobachten. Sie können sich mit den folgenden Links in die 1. 2 Klassen einschreiben, und damit beginnen wir unsere dritte Klasse über Dashboard-Techniken. 2. SkillShare Intro abgeschlossen: vielen Dank, dass Sie sich für diese Klasse anmelden, bevor wir mit dem Kurs beginnen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie mir auf Skill Share folgen, indem Sie auf den Folgen-Button oben auf dem Bildschirm oder in der unteren rechten Ecke des Bildschirms klicken, damit Sie Updates über neue Klassen erhalten können, die ich veröffentliche oder Änderungen an vorhandenen Klassen. 3. Steuerung von Pivot-Diagramme mit ComboBoxen: Hallo, Leute. In diesem Video werden wir diskutieren, wie wir Ah erstellen können, Kombinationsfeld, das ein Pivot-Diagramm steuert. Sie können hier also sehen, dass ich hier eine Kombinationsbox habe. Und wenn ich nur ein anderes Jahr wähle, ändert es nur die Daten auf dem Chart, um die Verkäufe für das jeweilige Jahr zu plotten. Okay, s. Also, wenn ein wählen Sie Ihre 2012 Sie können hier sehen, dass es die Daten sind, die die Daten geplottet. Es hat sich auf die für den Umsatz im Jahr 2012 geändert. Nun, Ah, lasst uns sehen, wie wir diese Art von Effekt erzeugen können, denn hier habe ich ein Kombinationsfeld und wir werden überprüfen, womit es verbunden ist, also rechts, also rechts, klicken Sie darauf und klicken Sie auf formale Kontrolle. Und Sie können hier sehen, dass die MPA-Züge für die Combo-Box ah angeordnet ist, genannt die Jahresliste . Und auch gibt es einen Verkauf hier auf verkaufen em sieben auf dem Combo-Box Zeile Datenblatt. Okay, jetzt überprüfen wir das Datenblatt für die Zeile des Kombinationsfelds. Sie können hier sehen, dass wir eine Tabelle haben, die einige Verkaufsdaten enthält, und es gibt ah, Das Sieb ist gelb hervorgehoben. Es handelt sich um eine berechnete Spalte, die das Jahr aus dem Bestelldatum extrahiert. Okay, und auch ich habe hier eine Pivot-Tabelle, und das ist, woran der Pivot Short direkt angeschlossen ist. Also das ist was das was? Dieser Drehpunkt kurz, eigentlich. Ah, Grundstücke. Okay. Und Sie können hier sehen, dass es einen Filter für das Jahr und eigentlich die Kombinationsbox gibt. Was es tut, ist es ändert sich das Jahr in diesem Filter, und ich werde Ihnen zeigen, wie es ist, mit einem Makro, Ich werde Ihnen zeigen, wie wir ein solches Makro erstellen können, und Sie können sehen, dass es ein anderes Upgrade. Ähm, ich habe hier eine weitere Pivot-Tabelle mit dem Jahr nur mit der Spalte Jahr auf Lee erstellt, und es ist nur die Jahre aufgelistet und Sie können hier diese Anordnung der Bestellung sehen, indem auf diese Schaltfläche klicken und dann auf Sortieren klicken, kleinste bis größte. Und der Grund, warum ich diese Pivot-Tabelle erstellt habe, ist Zehe die Liste der Jahre haben, um die Hängematte Bereich für die Jahresliste zu haben, und so dass diese diese Pivot-Tabelle diesen Bereich füttern würde und es wäre, weil der Bereich dynamisch ist, Wenn Sie beispielsweise Daten für 2015 hinzufügen, würde diese Pivot-Tabelle erweitern und der Bereich würde auch ah aufwenden, um das Jahr 2015 einzuschließen . Und so würde auch das Jahr 2015 auf die Liste aufgenommen werden. Natürlich, beide diese Pivot-Tabellen, sie werden von der gleichen Zeile Datenquelle zu dieser Tabelle hier zugeführt, haben wir auf der linken Seite. Großartig. Lassen Sie uns nun unseren dynamischen Bereich hier die Jahresliste überprüfen. Es ist eine einfache Reihe, die ich erstellt habe. Die Verwendung der Offset-Funktion, wie wir auf dem Video für die Erstellung von Dynamikbereich gesehen haben, ist die Verwendung der Offset-Funktionen, um bitte auf dieses Video zurückverweisen. Wenn du Teoh willst, wenn du eine Auffrischung brauchst und wie man dynamische Bereiche erstellt Okay, jetzt werde ich den Namen Manager hier schließen und du kannst hier sehen, dass es hier eine Zelle gibt , die die Combo-Box verkauft. Dies ist der Verkauf für das Kombinationsfeld. Für es setzt die Indexnummer des Jahres ausgewählt Also, weil auf dieser Liste, 2012 ist das zweite Jahr auf der Liste, so dass es ausgibt und Sie können hier sehen, dass Wenn ich 2013 wähle, es 23 und so weiter öffnen und so weiter. Und das ist nur ah, auf dieser Zelle haben wir eine Index-Funktion, auf dieser Zelle haben wir eine Index-Funktion, die das Jahr selbst aus, ah, aus der Jahresliste Dynamikkranen holt. die das Jahr selbst aus, ah, aus der Jahresliste Dynamikkranen holt ah, Also , verwenden wir nur die Indexfunktion,um das tatsächliche Jahr aus dem Dynamikbereich zu extrahieren. Ah, du Azaz wir haben wir das zusätzliche Jahr, und dann werden wir ein Makro bauen, um dieses eigentliche Jahr tatsächlich zu nehmen und es hier auf den Pivot-Tabellenfilter zu setzen . Okay, so können wir kontrollieren. Ah, die Pivot-Tabelle und das Pivot-Diagramm mit dem Kombinationsfeld. Okay, das ist also die Grundidee hinter Ah, die Kontrolle hinter der Steuerung eines Pivot-Diagramms mit einem Kombinationsfeld. Also lasst uns das Makro bauen. Okay, Leute. Also jetzt werden wir sehen, wie wir das Makro erstellen können, das wir an das Kombinationsfeld anhängen , um ah, ändern Sie den Filter auf dieser Pivot-Tabelle, den Jahresfilter. Also, was wir tun müssen, vor allem, um das Makro aufzuzeichnen, gehen wir zu unserem Entwickler-Tab auf der Multifunktionsleiste und klicken Sie dann auf Datensatz, Makro. Und dann werde ich mein Makro hier nennen, Änderungsunterstrich Jahr. Dann klicke ich auf, OK, um mit der Aufnahme zu beginnen. Und jetzt müssen wir nur ein Jahr ändern, hier auf den Pivot-Tabellenfiltern. Ich ändere den Pivot-Tabellenfilter zum Beispiel auf 2013 und klicke dann auf. OK, Und dann werde ich aufhören, mein Makro aufzuzeichnen, indem ich in die Entwickler-Badewanne auf der Multifunktionsleiste gehe und dann auf Aufzeichnung beenden klicke. Ich gehe zu meinem Makro, um es zu bearbeiten. Eso Ich gehe zum Makro schuldet Button hier auf der Entwickler-Registerkarte auf der Multifunktionsleiste, klicke darauf und dann werde einfach mein Makro markieren, das ich aufgezeichnet habe, und klicke darauf. Übrigens gibt es hier ein weiteres Makro, nämlich die Änderung des Jahresmakros, das tatsächlich bereits an das Kombinationsfeld angehängt ist. Die eine, die ich ah illustriert habe die Funktionalität der Kombinationsbox mit. Also erstelle ich hier tatsächlich ein Duplikat aus demselben Makro. Ich werde, wie ich mein Änderungsjahr Makro mag und dann darauf klicken. Und jetzt, wie Sie hier auf dem Code sehen können, die erste Zeile, was es tut, ist, dass es den Filter für das Jahr hier auf dem Jahresfilter auf der Pivot-Tabelle löscht . So löscht es den Jahresfilter und die zweite Zeile im Makro. Was es tut, ist, dass es das Jahr 2013 in diesen Filter bringt. Wir müssen also zwei Änderungen vornehmen. Zunächst einmal auf den beiden Zeilen. Es bezieht sich auf das aktive Blatt, aber wir können nicht auf das aktive Blatt verweisen, da das Makro von diesem Blatt hier auf das Combo-Box-Dashboard-Blatt ausgeführt wird , das ein anderer Cheat ist als der, der die Pivot-Tabelle enthält, Dies ist ein Combo-Feld Rohdatenblatt. Also, was wir tun müssen, ist auf das Kombinationsfeld Rhodey zu Blatt anstelle des aktiven Blattes beziehen , weil der auf das aktive Blatt Bezug genommen. Dann beziehen wir uns auf das Combo-Box-Dashboard billig. Also werde ich einfach hier anstelle des aktiven Blattes, ich werde Arbeitsblätter Combo Box Zeile Daten Combo Box Rohdaten schreiben, und es spielt keine Rolle. Die Groß-/Kleinschreibung der Buchstaben, ob sie Großbuchstaben sind. Kleinbuchstaben Das wird am Tag keinen Unterschied machen. Ich meine, dass auf dem Kombinationsfeld Rotator der Name des Blattes. Es spielt keine Rolle, ob es geschrieben ist und Olin-Polizisten oder nur in kleinen Briefen. Ich werde auch das aktive Blatt in der zweiten Zeile hier mit Arbeitsblättern Kombinationsfeld Rohdaten auf dem ersten Teil der zweiten Zeile und die zweite Sache, die wir tun müssen nachdem wir auf die Arbeitsblätter Kombinationsfeld drehen. Das zweite, was wir hier tun müssen, ist, das Jahr 2013 zu ändern, ah, ah, diese Zelle in der, um die Zelle zu sein und sieben Also der Wert in Zelle und sieben im Combo-Feld Rohdatenblatt , weil wir den Wert des Kombinationsfeldes brauchen, die durch Zelle dargestellt wird, und sieben okay, in diesem ah Filter auf dem Jahr Filter hier auf der Pivot-Tabelle gesetzt werden. Was wir also tun müssen, ist Arbeitsblätter, Kombinationsfeld, Rohdaten-Punktbereich und sieben zu schreiben Kombinationsfeld, , denn jetzt beziehen wir uns auf diese Zelle und sieben Punkt-Wert, und es ist sehr wichtig, hier einen Erwachsenen-Wert-Port zu schreiben. Und ich werde nur mein Makro speichern, indem ich auf Steuerelement auf s auf meiner Tastatur klicke. Ich werde die vb vb einen Redakteur schließen, okay. Und dann gehe ich zu meinem Combo-Box-Dashboard-Blatt, und ich werde mit der rechten Maustaste auf mein Kombinationsfeld klicken, weil ich das Makro, das ich gerade aufgezeichnet habe, dem Kombinationsfeld zuweisen muss . Als das Makro gestartet oder ausgelöst werden soll, wenn ich den Wert im Kombinationsfeld änderte , werde ich auf ein Zeichen Makro klicken und dann auf Ändern Unterstrich Jahr und klicken Sie dann auf. Okay, also was jetzt? Was wir tun müssen, ist unser Makro auszuprobieren. Also werde ich hier nur das Jahr 2011 und Sie können hier sehen, Jungs, dass das Diagramm mit der Änderung in der Kombinationsbox Der Jahreswechsel in der Kombinationsbox interagiert . Okay. Und ihr könnt hier auch sehen, dass ich hier eine Zelle habe, die tatsächlich Verkäufe schreibt und dann einen Bindestrich, und dann das, äh das Jahr, das ich gerade gewählt habe und wie man diesen Effekt macht, ist eine Gleichung und Konkoktieren in ating mit dem n Prozent. Also bin ich nur zusammengebacken in ating das Wort Sales und dann Raum und dann einen Bindestrich und dann Raum hier diese Zeichenfolge zwischen den beiden doppelten Anführungszeichen und Ken schneiden concoct in einem ting es mit der Zelle K fünf in Combo-Box bereit zu hören. Also mit der Zelle, die den Filter enthält, und dann habe ich dieses Ah, die Stapelbox hier auf dem Chart oder diesen Diagrammtitel zugewiesen, habe ich es dieser Zelle zugewiesen. Normalerweise würden wir diese Zelle hier mit Vertrieb 2013 Bus verstecken, nur ich habe es sichtbar für Illustration gehalten . Also habe ich das zugewiesen, indem ich Kuba auf diesen Diagrammtitel klicke und dann hier in der für mittlere Bohrung klicke und, wissen Sie, es würde normalerweise nicht haben, es würde nichts auf der Formelleiste haben. Ich klickte auf gleich und dann nur klicken, dass verkaufen, beeindruckt, eingeben. So jetzt können Sie hier sehen, dass der Titel der Charter mit meiner Auswahl auf der Kombinationsbox interagieren . So können Sie also Kombinationsfelder erstellen, erstellen, die perfekte Diagramme steuern können. Also danke Jungs für das Ansehen dieses Video und bitte folgen Sie mir auf das nächste Video 4. Dynamische Datumsfilter Teil 1: Hey, Leute, willkommen zurück. Dieses Video ist also das erste von zwei Teilen für dynamische Datumsfilter. In diesem Video werden wir eine Technik zum Filtern von Datentabellen mit Slicern sehen. Also, wie Sie hier sehen können, verwende ich einen Slicer und wähle einen bestimmten Monat aus. Und dann reagieren meine Daten, wie Sie hier sehen können, wie Sie hier sehen können, auf meine Auswahl. Diese Datentabelle reagiert hier auf meine Auswahl, und auch wir könnten unsere Timeline verwenden. Also, wie Sie hier sehen können, wähle ich zwischen verschiedenen Quartiern aus. Und auch die Datentabelle reagiert und kann auch aus verschiedenen Jahren auswählen. Aber eigentlich dieser Status, es enthält nur ein Jahr. Das ist 2014. Aber wenn es so gewesen wäre, dass mein Datensatz mehrere Jahre enthält, dann wäre ich in der Lage gewesen, aus verschiedenen Jahren zu wählen. Aber Sie können sehen, wie gut ich aus verschiedenen Monaten wählen kann, und ich kann tatsächlich einen Zeitraum zwischen zwei Monaten sowie mit der Timeline auswählen. Das ist also unser Endprodukt, und wir werden uns ansehen, was dahinter steckt. Was in der Backstage ist, wird es uns ermöglichen, diese dynamische Auswahl zu machen. Okay, also bin ich hier zu meinem Zeilendatenarbeitsblatt gegangen, das tatsächlich die Straßendaten hinter dieser Datentabelle enthält. Also habe ich hier einige Straße acht ist so Espersen das Land Bestellung 80 Bestellung, Datum Bestellung, Menge, Einheiten verkauft. Und der Monat Der Monat ist eigentlich eine Spalte, die ich erstellt habe, die im Grunde jeden Zustand mit dem ersten Tag des Monats markiert, so dass ich in der Lage sein werde, zwischen verschiedenen Monaten zu filtern. Und ich benutze tatsächlich die Datumsfunktion, um das zu tun. Die Datumsfunktion ist also eine Funktion in Excel, die ein Datum generieren kann, wenn Sie ihm das Jahr und den Monat und einen Tag geben . Und ich entschuldige tatsächlich die Jahresfunktion, um das Jahr aus dem Datum zu extrahieren. Okay, also in diesem Fall, im Falle dieses Staates , der 18. April 2014 wird 2014 extrahieren und für den Monat wird es vier extrahieren. Und eigentlich setze ich den Tag für alle Zellen ein, weil ich nur versuche, den Monat mit dem ersten Tag des Monats zu markieren , und ich schaffe es tatsächlich. Schau, so wie es so aussieht wie der 14. April auf diese Weise, sieht nicht aus wie der erste vom 14. April . Wie ich es wie am 14. April aussehen ließ, ist die Verwendung benutzerdefinierter Zahlenformatierung. Also, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Zelle klicken, klicken Sie auf Formular, es verkauft hier und dann gehen Sie zu benutzerdefinierten. Sie werden sehen, haben eine benutzerdefinierte Nummer für Mord, angewendet und diskutiert. Ein Zahlenformat ist Mm mm. Dash Y Y. Und das wird dir das geben. Suchen Sie nach dem Date. Es gibt noch andere für, Miss. Nun, also wird Dee Dee Dash Mm dir tatsächlich den Tag und den Monat geben, was eigentlich nicht das ist, was wir brauchen. Also diese Luft verschiedene Anzahl Leistung, die Sie für Daten anwenden können, Aber ich bin mit diesem ein, so dass ich den Monat mit diesem Format haben würde und denken Sie daran, Jungs ist nur eine Form, es ändert sich nicht den Wert in der Zelle. Es ändert sich nur, wie die Zelle aussieht. Und ich mache das, weil dieses Format tatsächlich auf meinen Slicern reflektiert wird. Okay, also werden meine Slicers mit diesem Format verbunden sein, also werden die Slicer tatsächlich so aussehen, wie diese Zellen aussehen. Also habe ich mich tatsächlich für dieses Format entschieden, so dass die Slicers würde Januar 14 Februar 14 März 14 auf sie geschrieben statt der ersten Januar 2014. Das ist nicht sehr repräsentativ, oder? Weil wir versuchen, nach dem Monat zu filtern, nicht für einen bestimmten Tag. Okay, nach dem Erstellen dieser Datentabelle und dem Erstellen dieser Monatspalte, was ich getan habe, ist, dass ich eine Pivot-Tabelle erstellt habe, indem ich auf die Registerkarte Einfügen auf der Multifunktionsleiste gehe. Nachdem Sie eine Zelle in der Tabelle hervorgehoben haben, gehen Sie auf die Registerkarte Einfügen auf der Multifunktionsleiste und klicken Sie dann auf Pivot-Tabelle hier, und dann fügen Sie eine neue Pivot-Tabelle Ich habe die PIB-Tabelle eingefügt, zeigt seine Position auf dem Pivot-Blatt hier, so können Sie eine beliebige Position auswählen und dann auf OK klicken, und Sie Pivot-Tabelle wird eingefügt werden. Und hier ist meine Pivot-Tabelle hier. Okay, das ist also die Pivot-Tabelle, die ich in dieses Blatt eingefügt habe. Also, nachdem ich das getan habe, habe ich tatsächlich den Monat in den Filter hier, und ich habe das Land auf die Rose und den Gesamtumsatz auf die Summierung der Werte gesetzt, um diese Suche nach der Pivot-Tabelle zu erstellen und dann einen Slicer einzufügen, Sie können eine beliebige Zelle in Ihrer Pivot-Tabelle markieren und auf die Registerkarte Einfügen in der Multifunktionsleiste gehen und dann auf Slicer klicken. Und dann müssen Sie einen Slicer für den Monat einfügen. Ich muss den Monat zum Filter für meine Pivot-Tabelle machen. Also habe ich hier Monat ausgewählt und klicken Sie dann. OK, Wie Sie hier sehen können, ist hier der Slicer für die Monate, und Sie können diesen Slicer tatsächlich verwenden, um Ihre Pivot-Tabelle zu filtern, wie Sie hier sehen können. Also werde ich nur diesen Slicer löschen, weil ich einen bereits hier auf diesem Arbeitsblatt habe und um eine Timeline zu erstellen, können Sie einfach eine beliebige Zelle in Ihrer Tabelle binden und dann auf die Registerkarte Einfügen auf der Multifunktionsleiste klicken Sie auf Timeline gehen . Und hier werde ich die Monatsspalte auswählen, weil die Monatsspalte diejenige ist, die ich hier im Filter ausgewählt habe. Wenn Sie das Bestelldatum auswählen möchten, müssen Sie eine weitere Pivot-Tabelle erstellen und das Bestelldatum tatsächlich zur Filterspalte machen . Also werde ich hier auf OK klicken. Nachdem Sie den Monat und Aziz ausgewählt haben, können Sie hier sehen. Wir können tatsächlich zwischen verschiedenen Monaten wählen, und dies wird sich in unserer Pivot-Tabelle widerspiegeln. Und wir können auch zwischen verschiedenen Quartalen im Jahr 2014 wählen. Aber auch im Falle der Tage sind die Tage tatsächlich nur auf den ersten Tag des Monats begrenzt, da die Monatsspalte tatsächlich den Wert des ersten Tages des Monats auf Lee enthält. OK, aber wenn Sie den Bestelltag als Spalte für Ihre Zeitachse als in diesem Fall auswählen, können Sie einen beliebigen Tag des Monats auswählen, abhängig von der Verfügbarkeit der Daten. Wenn also an einem bestimmten Tag keine Daten vorhanden sind, zeigt Ihre Pivot-Tabelle nur keine Ergebnisse an. also Wenn Siealsodas Bestelldatum verwenden möchten, müssen Sie nur eine andere Pivot-Tabelle erstellen. Also, wenn Sie zurück zum Straßendatenarbeitsblatt gehen hier, gehen Sie zum Einfügen Tom hier, klicken Sie auf Pivot-Tabelle, und dann werde ich es einfach in das Pivot-Arbeitsblatt als auch einfügen. Klicken Sie hier auf OK, und Sie müssen nur die Bestelldaten eingeben, um die Spalte hier im Filter und dann Land und Bestellbetrag sowie die Einreichung des Bestellbetrags zu sein . Und dann können Sie zur Einfüge-Tab gehen. Klicken Sie auf Timeline. Übrigens, auch in anderen Versionen von Excel, könnte es das Anal sein. Ich hörte auf, um einen Slicer oder Timelines oder Jahr analysierten Insert Slicer zu erstellen. Zeitachse einfügen. Sie werden also tatsächlich das Bestelldatum von hier aus auswählen? Klicken Sie auf OK, und wie Sie hier jetzt sehen können, wenn Sie das Bestelldatum verwendet haben, dann haben Sie alle verfügbaren Optionen, wie Quartale und Tage. Ein Monat hier geht eigentlich für 2000 und 15, aber 2015 hat keine Daten über dann. Wenn wir wählen 2014 dann haben wir unsere Daten hier für den Monat SA's Well reflektiert, Sie können einen Monat auswählen. Sie können einen Zeitraum auswählen, der sich zwischen verschiedenen Monaten erstreckt. Wenn Sie die Zeitachse verwenden möchten, können Sie einen Zeitraum auswählen, der zwischen verschiedenen Tagen sowie an einem bestimmten Monat verbracht wird. Also werde ich das einfach löschen. Und übrigens, was ich getan habe, um die Timeline oder den Slicer zu verschieben, ist sehr einfach. Drücken Sie die Steuerungstaste auf X auf Ihrer Tastatur und verschieben Sie sie hier. Drücken Sie die Steuertaste und V, um sie einzufügen. Okay, so schneiden und einfügen. Sehr einfach. Also werde ich das hier einfach führen. Und ich werde diese Pivot-Tabelle auch löschen, weil ich die Filtration auf dem Monatskolumnist auf der Bestelldatumsspalte basiere . Okay, so ausgewählt. Ich mag es, alles zu löschen, um es zu entfernen. Nein, ich gehe zurück zu Slicer auf der Timeline hier, und ich möchte Ihnen etwas anderes zeigen, wie Sie hier sehen können. Wenn ich die Daten filtere mit meinen Slicer in einem bestimmten Monat auswählen, Sie können ihr sehen, dass diese Tabelle schrumpft und erweitert. Basierend auf den Daten, die ich habe, so dass Sie sie sehen können Die Größe der Tabelle könnte sich ändern, aber tatsächlich die Formatierung der Tabelle nicht. Und er hat immer die Gesamtsumme Spalte unten mit einem bestimmten Format und die Länder in der Mitte mit einem anderen Format und die Titel für die Tabelle haben auch ein anderes Format. Also, wie haben wir das erreicht? Das erreichen wir tatsächlich, durch bedingte Formatierung und auch durch Formeln in diesem Stall. Diese Tabelle liest also, tatsächlich direkt aus der Pivot-Tabelle. Also ist die vier Minuten hier eigentlich sehr einfach, sagt er. Wenn die Zelle im Pivot-Arbeitsblatt gleich Leer ist, geben Sie mir sonst ein leeres Feld. Geben Sie mir den Wert aus der Zelle. Es ist also im Grunde eine gleiche Formel mit einer if-Anweisung, so dass, wenn die Zelle Decke ist, nur ein leerer Wert angezeigt wird. Und danach gibt es tatsächlich bedingte Formatierung, die eine Formatierung für die Zelle basierend auf ihrem Wert gibt . Also, wenn die Zelle eine der des Landes ist, gibt es ihm diese graue Farbe. Wenn es die große Total Cell ist, gibt ihm diese blaue Füllung mit einem weißen verschraubten Fonds. Und tatsächlich ist die Titelzelle an ihrer Stelle fixiert. Okay, so dass der Titel so hat keine Formel. Und es hat nur diese Farbe hier. Daher hat die Titelzelle keine bedingte Formatierung. Okay, also lassen Sie uns die bedingte Formatierung überprüfen, damit ich auf die bedingte Formatierung Option hier auf meiner Startseite in der Multifunktionsleiste auf Regeln verwalten gehen kann . Und wie Sie hier in der aktuellen Auswahl sehen können oder Sie können auch dieses Arbeitsblatt zu Ciel wählen , die bedingte Formatierung im Arbeitsblatt und lassen Sie uns zuerst durch die bedingte Formatierung des Landes, wenn ich gerade hervorgehoben hier diese bedingte Formatierung, die grau ist klicken Sie darauf ein Truell. Sie können hier sehen, dass die Formel, auf der die bedingte Formatierung basiert, ist, dass der Wert in der Zelle nicht gleich zwei Gesamtsummen in Ordnung ist, und auch der Wert in der Zelle In Spalte C ist nicht leer und beachten Sie auch hier , dass ich die Spaltenreferenz für Spalte behoben habe, die auf der bedingten Formatierung gesehen wird. Das ist also die bedingte Formatierung, die für die Zellen angewendet wird, die die Länder haben und für die Zellen, die die Gesamtsumme haben, oder es ist tatsächlich eine verkauft es tatsächlich nur Tests. Wenn die Zelle in Spalte C eine Gesamtsumme hat, dann geben Sie mir eine schwarze Farbe und beide bedingte Formatierung Z werden auf die Zellen in Spalte C und Spalte D angewendet , und Sie können hier sehen, dass ich es bis Zeile 23 auf jede Spalte angewendet habe, so dass ich würde eine Expansion und Kontraktion vom Tisch ermöglichen und auch die Form, die es Jahr tatsächlich sogar über den Tischbereich hinaus erweitert wird, um eine Expansion und Kontraktion vom Tisch zu ermöglichen. Ich würde empfehlen, dass Sie diese Beispieldatei öffnen und gründlich überprüfen. Überprüfen Sie die Formeln und alles. Okay, dies schließt also Teil 1 zum Erstellen eines dynamischen Datumsfilters ab. Vielen Dank, Leute. Sehen Sie sich dieses Video an, und wir sehen uns auf dem nächsten. 5. Dynamische Datumsfilter Teil 2: Hagos, willkommen zurück. In diesem Video werden wir in der Technik zum Filtern von Daten mit Kombinationsfeldern oder die Verwendung von Validierungslisten diskutieren. Und wir werden im Grunde einige Datumsbereiche haben, so dass Sie einen Startmonat auswählen können und Sie einen unendlichen Monat auswählen können. Und die Daten in Ihrer Tabelle werden auf Ihre Auswahl reagieren. Sie werden also die Daten für die Verkäufe zwischen diesen zwei Monaten erscheinen lassen. Der 14. März zum Beispiel, am 14. Oktober hier. Dies ist eine Möglichkeit, es zu tun. Verwendung des Kombinationsfeldes ist die andere Möglichkeit, die die gleiche Funktion als auch ausführt. Sie können dies mit Datenvalidierungslisten tun. Also werden wir sehen, wie beide Wege konstruiert sind. Und ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auch auf die Tatsache lenken, dass die Verkäufe hier in absteigender Reihenfolge sortiert sind . Okay, hier, weil Kanada die höchsten Verkäufe hat, ist es an der Spitze. Und dann haben wir einen zweiten Platz und so weiter und so weiter. Und das ist auch auf beiden Tischen der Fall. Also werden wir über dieses ah, Datum Bereich Dashboard diskutieren , und wir werden sehen, was hinter all dem steckt. Das heißt, diese Tische zu füttern. OK, also gehen wir zu unserem Datenvalidierungsdaten Arbeitsblatt hier, und wir werden tatsächlich die Liste der Monate diskutieren. Die werden die Kombinationsfelder und die Datenüberprüfungslisten zugeführt. Also tatsächlich, diese Liste von Monaten habe ich zwei Möglichkeiten, es zu erstellen. Der erste Weg besteht darin, eine Pivot-Tabelle zu erstellen, OK, Und diese Pivot-Tabellen Quellen tatsächlich die Straßendaten und haben hier eine Monatsspalte erstellt und diese Monatsspalte wird mit der Datumsfunktion erstellt, genau wie sie erklärt auf dem vorherigen Video. Und im Grunde habe ich Pivot-Tabelle von dieser Straße erstellt. Es ist gesessen und einfach den Monat auf die Rose hier setzen. Und dies wird diese Pivot-Tabelle erstellen, die Sie hier sehen und im Grunde zu garantieren, dass die Monate in aufsteigender Reihenfolge sortiert werden. Klicken Sie einfach hier und klicken Sie auf Sortieren älteste bis neueste. Und jedes Mal, wenn diese Pivot-Tabelle aktualisiert wird, werden die Monate immer in aufsteigender Reihenfolge sortiert und dann können Sie einen dynamischen Bereich auf dieser Tabelle haben , der diese Tabelle abdeckt, und dieser dynamische Bereich deckt die Liste ab und dann werden Sie Weisen Sie diesen dynamischen Bereich den Kombinationsfeldern oder dem Datum der Höhenlisten zu, und wir haben gelernt, wie dies zu tun. Zuvor könnten Sie es auch auf andere Weise tun, nämlich die Liste der Monate in einer Spalte hier zu schreiben, das ist kalte Monate. Und Sie schreiben einfach die Liste der Monate, indem Sie einfach schreiben, zum Beispiel, Januar 14 Jahr und ziehen Sie diesen Griff einfach so. Und Excel wird verstehen, dass Sie versuchen, ein Nein zu tun, um für Monate zu füllen, und es wird nur füllen die Monate auf. Dann erstellen Sie hier eine vier Minuten, die überprüft, ob es Termine zwischen diesem Zustand gibt , der hier der erste Januar 2014 ist. Aber wegen der benutzerdefinierten Zahlenformatierung sieht es so aus, als würde Januar so erzwingen. Aber die Werte der ersten Januar. Und, ähm, diese Formel überprüft tatsächlich, ob es Datumsangaben zwischen diesem Zustand und dem Monatsende für diesen Zustand gibt. Israel. Ende des Monats für die Staaten. Die Funktion unter Monat gibt tatsächlich den letzten Tag des Monats zurück, also wird es überprüfen, ob es Datumsangaben zwischen dem 1. Januar 14 und dem 31. Januar 14 hier in dieser Zeile, Daten über die Bestelldatumsspalte, tatsächlich und wenn es Termine als diese, verkaufen hier wird zurückgegeben werden. Also im Grunde wird es überprüfen, ob es Termine zwischen dem ersten Junior 14 und dem 31. Januar gibt. Und wenn es Daten gibt, dass es diese Zelle zurückgeben wird, Wenn nicht, dann wird es Ihnen nur eine leere Zelle geben. Dies ist die Konto-ifs-Formel. Wir haben bereits gelernt, wie man die Gräfin Formel benutzt. Also würde ich empfehlen, dass Sie diese Formel in der einfachen Arbeitsmappe hier überprüfen, um sie verstehen und auch implementieren zu können. Und das geschieht für jeden Monat. Und wenn es einen Monat gibt, oder wenn es Daten gibt, dass oder zwischen dem ersten des Monats und dem Ende des Monats, dann werden die Monate dann der Monat hier angezeigt werden. Wenn nicht, dann wird es leer sein. Wie Sie hier sehen können, wird die Formel erweitert, aber nur, wenn Daten vorhanden sind, als der Monat angezeigt wird. Wenn nicht, dann wird der Monat einfach nicht erscheinen. Es wird nur eine leere sein. Ich persönlich bevorzuge diese Methode, weil sie einfacher zu implementieren ist, weil Sie nur eine Pivot-Tabelle erstellen und sicherstellen, dass Sie sie sortieren. Aber der Nachteil dieser Methode ist die Pivot-Tabellenmethode zum Erstellen der Monatsliste, dass Sie sicherstellen müssen Ihre Pivot-Tabellen aktualisieren, wenn Sie Ihre Daten aktualisieren. OK, so diese Schaltfläche Aktualisieren hier bezieht sich auf Alle. Ich habe diese Verknüpfung in meinem Excel erstellt, aber Sie können zum Data Top gehen und hier auf Aktualisieren alt klicken. Aber daran zu denken, meine Pivot-Tabellen zu aktualisieren, ist für mich kein Problem, weil ich sie immer aktualisiere. Es ist nur eine zweite Natur für mich, wenn ich meine Straße acht aktualisiere. Ich aktualisiere nur meine Pivot-Tabellen, damit es kein Problem für mich ist, aber es könnte ein Problem für andere darstellen. Dieser ist schwieriger zu implementieren, jedoch aktualisiert er tatsächlich die Monatslisten, ohne die Pivot-Tabellen aktualisieren zu müssen. Die Monate werden nur sofort aktualisiert, wenn Sie ein paar neue Monate zu Ihrem Rotator hinzufügen , aber es erfordert das Schreiben einer Formel, also sind Sie der Richter. Okay, jetzt gehen wir zu unserer Analyseformel stab, und dieses Arbeitsblatt enthält ein Analyseformular. Es ist, dass wir verwenden würden, um die Sortierung auf diesem stabilen und auch für die Kombinationsfelder zu steuern weil wir wissen, dass Kombinationsfelder einige Zellen benötigen würden, die tatsächlich die Indexnummer für die Auswahl in rechts ausgeben würden, weil gibt es eine Kombinationsfeld-Indexnummer. Also, eigentlich ist dies das Kombinationsfeld Indexnummer vier, das Datum aus dem Kombinationsfeld. Und dies ist die Kombinationsfeld-Indexnummer für das Kombinationsfeld Datum bis. Und nachdem das Kombinationsfeld die Indexnummer hier für die Auswahl in dieser Zelle ausgegeben hat, gibt es tatsächlich eine Indexformel, die den Monat mit der Indexnummer, der Indexnummer des Kombinationsfelds, extrahiert . Es extrahiert den Monat aus der Monatsliste. Aber hier, eigentlich, extrahieren wir den Monat aus der Monatsliste. Aber wir haben tatsächlich die Formel für das Ende der Monate verwendet, um den letzten Tag des Monats zu erhalten, und ich werde Ihnen sagen, warum nur in einer Sekunde, Okay, Okay, also verwenden wir die Funktion unter Monat, um den letzten Tag zu extrahieren, weil dies tatsächlich die Enddatum, zu dem Sie Ihre Filtration benötigen, um zu verlängern. Okay, also brauchen wir Ihre Filtration, um zwischen dem 1. März 14 und 31. Oktober 14 zu verlängern und hier haben wir tatsächlich einige If Formel, die Axity die Verkäufe zwischen diesem Datum und diesem Datum zusammenfasst , die dieser Zustand ist eigentlich der 31. Oktober. Also, wenn Sie hier auf der Heimzeit auf dem Band überprüfen, ihre Zustände, wenn wir nur seine dafür ändern, wird es uns den 31. Oktober zeigen. Dieser Zustand ist eigentlich der 31. Oktober 2014. So in diesem Sommer Form es aus tatsächlich fasst die Verkäufe zwischen diesen beiden Daten und haben über die Gipfel gelernt prägend zuvor. Also bitte achten Sie darauf, zurück zu dieser Lektion zu gehen, wenn Sie mit dieser Formel kämpfen und dies für alle Länder getan wird , und dann ist der große alte einfach die Summe der Verkäufe für alle Länder. Dasselbe wird für Datenvalidierungslisten getan. OK, also machen wir im Grunde eine ish Formel und dann eine Funktion hier für die Gesamtsumme . Um zusammenzufassen. Alle Verkäufe waren ältere Länder wurden auch mit einem Rang für Medien die Rangliste aus e que Formel, die äquivalent zu der Rangfunktion in Excel 2007. Diese Rangfunktion weist also grundsätzlich jedem Land einen Rang in absteigender Reihenfolge zu. Eigentlich wird das Land mit den hohen Umsätzen den höchsten Rang haben und dann werden die niedrigsten Verkäufe den niedrigsten Rang haben. Also hier, tatsächlich Kanada ist mit der höchsten Umsatz war Platz zwei, weil tatsächlich, diese Formel wird auf die Gesamtsumme als auch angewendet. Und die Gesamtsumme ist die Nummer eins. Denn natürlich natürlich wird es höher sein als jedes Land, richtig, denn die Summe der Verkäufe für alle Länder. Das höchste Land wird also Nummer zwei haben und dann die zweithöchste drei und so weiter und so weiter. Und dann gibt es eigentlich eine Sortiertabelle. Und das ist der Stall, der unsere Tische hier auf dem Tageszug-Versteck füttert. Also unsere Tabellen Luft im Grunde einen Informanten s haben. Also, wenn eine Zelle einen Wert enthält, dann geben Sie mir den Wert. Wenn nicht, dann gib mir ein Leerzeichen. Und dann gibt es eine Formel hier, die besagt, dass, wenn der Wert leer ist und mir eine leere sonst geben, geben Sie mir den Wert der Zelle und dies wird für beide e Ställe angewendet. Dieser Stall kopiert seine Werte aus diesem Stall und dieser Stall nimmt seine Werte aus diesem Stall im Grunde aus diesem Stall. Und hier, tatsächlich, um sicherzustellen, dass wir den richtigen Rang für die Länder, die wir tatsächlich geschrieben haben, einen Blick auf Formel mit und, ah, wenn unsere, wenn es einen Fehler gibt, als geben Sie mir eine leere -Wert, im Grunde. Und hier kann man sie sehen, dass das Aussehen des Wertes im Grunde die Rosenfunktion ist. Und wir haben schon mal etwas über die Straßenfunktion gelernt, und wir generieren die Zahl, um im Grunde das höchste Land zu suchen, weil wir diesen Stall für die Suche nach oben verwenden werden, okay? Und wir werden nach dem Rang suchen. Also werden wir tatsächlich den Namen des Landes mit seinem Klingeln nachschlagen. Und hier wird die Rose, zum Beispiel, zum Beispiel, Rose F A bis F 9, es für OK öffnen, also wird auch unser Blick von Wert in diesem Stall sein. Und wir werden tatsächlich die zweite Spalte bekommen, die das Land enthält. Also hier dieser Look der Formel wird die Liste unseres Landes generieren, und dann wird unsere Gesamtsumme tatsächlich manuell hier geschrieben, und es gibt auch die Gesamtumsätze wird generiert, ebenso wie Sie es entweder mit dem Rang tun könnten , oder Sie könnten es tatsächlich mit dem Land tun. Also hier, dieser hier schaut das Land, und dieser betrachtet die Verkäufe, die das Land aus diesem Stall verwenden. Okay, also überprüfen Sie diese Formeln, und das war's. Grundsätzlich generieren Sie so die Sortiertabelle, und dann erhält dieses Dashboard im Grunde seinen Wert aus den Sortiertabellen. Und so stellen Sie sicher, dass die Verkäufe des Landes tatsächlich in absteigender Reihenfolge sortiert sind . Okay, Also diese Technik hier für die Ranglistentabelle und die Sortiertabelle hat tatsächlich einen Nachteil , der heißt, wenn Sie ein neues Land in Ihren Zeilendaten hinzufügen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie es zu diesen zwei Tische. Okay, aber was ich Ihnen zeigen werde, ist eigentlich ein Checkpoint, den ich erstellt habe , der es uns ermöglicht, schnell nach fehlenden Ländern zu suchen, um sicherzustellen , dass wir Datenintegrität haben und dass wir nicht fehlen alle Länder auf unseren Daten. Ich werde zwei Möglichkeiten vorstellen, wie du es schaffst, und du könntest auch deinen eigenen Weg herausfinden. Also hier habe ich ein V-Look der Formel geschrieben, und diese Formel sucht das Land aus der Pivot-Tabelle in dieser Tabelle hier und gibt es zurück . Aber es gibt nicht, wenn auch Bedingung, die besagt, dass, wenn die Zelle in der Pivot-Tabelle ausgeblendet ist und mir einen leeren Wert gibt, sonst das Land aus der Pivot-Tabelle in dieser Tabelle nachschlagen und es im Grunde das Land selbst zurückgegeben hat und tatsächlich Setzen Sie dies, wenn der Wert ausgeblendet ist und geben Sie mir ein leeres. Das wird in der Lage sein, die Formel über die Pivot-Tabellen hinaus zu erweitern, um die Erweiterung von der Pivot-Tabelle zu ermöglichen , so dass, wenn wir mehr Länder hinzufügen, Pivot-Tabelle wird erweitern, sie werden mehr Braten. Zwei Shows der Pivot-Tabelle werden länger sein. Und das, wenn es für die Erweiterung erlaubt. Im Grunde betrachtet dies das Land aus der Pivot-Tabelle in dieser Tabelle und gibt es zurück. Und wenn das Land nicht zurückgegeben wird und wir einen Hash bekommen und einen Wert als das Land nicht existiert , und wir müssen es der Tabelle hinzufügen Es gibt auch eine andere Möglichkeit, dass Sie es hier tun können. Diese Formel erzeugt im Grunde wahre oder falsche Werte und hat auch einige bedingte Formatierung hinzugefügt . Also, wenn es wahr ist, wird es grün sein. Wenn es Narren ist, dann wird es gelesen. Und ich werde hier eine Demonstration für dich haben, indem ich ein anderes Land hinzufüge. Also, zum Beispiel, wenn ich eine Zeile hier nehme, einfach, ah, dupliziert und einfach ein anderes Land hier hinzufügen. Russland, zum Beispiel. Wir haben dieses Land nicht auf unseren Daten auf Ich aktualisiere hier meine Tabelle und gehe zurück zum Checkpoint. Sie können hier sehen, dass Russland hier einen Hash und einen Wert für diese Spalte hat und einen falschen Wert für diese Spalte hat. Okay, übrigens, Sie müssen nicht beide Spalten erstellen. Es ist nur hier zwei Möglichkeiten, dasselbe zu tun. OK, also hier sind Sie, wenn Sie diesen Checkpoint überprüfen, wenn Sie Ihre Daten aktualisieren, wissen Sie, ich versuche, das Konzept einzuführen, Checkpoints in Ihren Berichten oder Dashboards zu haben , so dass jedes Mal, wenn Sie die Daten aktualisieren hier auf den Straßendaten, schauen Sie sich den Checkpoint an. Sie haben nur eine schnelle Zeile des Checkpoints, um sicherzustellen, dass Sie Datenintegrität haben, dass alles richtig addiert wird und dass Sie keine Lücken in Ihren Zahlen haben. Grundsätzlich, dass alle Ihre Zahlen zueinander addieren. Denn wenn Sie Probleme mit Ihren Daten haben als die Gesamtumsätze in allen Ländern ,wird Luft zum Beispiel nicht auf , die Gesamtsumme summieren . also Wenn wiralsodas sehen, wenn wir einen Blick auf unseren Kontrollpunkt werfen und das sehen, dann wissen wir im Grunde, dass Russland nicht existiert. Also werden wir im Grunde in Euro hier und rechts Russland hier einfügen, zum Beispiel, zum Beispiel, und rechts Russland hier ist gut, und ziehen Sie einfach diese Formel und leiten Sie diese Formel als auch und zog diese Rangformel als auch. Okay, und alles wird gut. Wie Sie hier sehen können, wird der Checkpoint wieder gelöscht. Und Sie wissen, dass Sie alle Länder auf Ihren Straßendaten berücksichtigt haben. Okay, Leute, das war's also für diese Technik. Ich hoffe, dass ich einige gute Ideen für Sie eingeführt habe, die Sie umsetzen können, wie es ist, oder Sie können auch Ihre eigenen hinzufügen. Und ich hoffe, ich habe deinen Verstand simuliert, um ein paar tolle und professionelle Dashboards zu finden. Ich würde empfehlen, dass Sie alle Formeln in dieser Beispielarbeitsmappe gründlich überprüfen um diese Lektion besser verstehen zu können. Vielen Dank für das Ansehen dieses Video und ich werde auf dem nächsten sehen. 6. Auswahl verschiedener Aggregationsmethoden: tega ist willkommen zurück. In diesem Video werden wir eine weitere Dashboard-Technik diskutieren, die bei dieser Technik, einen Tisch und einen Drehtisch und einen Slicer und die Auswahlfunktion verwenden Ah, werden. Okay, das Ziel besteht also darin, verschiedene Aggregationsmethoden für den Benutzer zu erstellen, aus denen er wählen kann. Ok. So wie Sie sie auf dem Slicer sehen können, kann ich wählen, um den Durchschnitt von der Bestellmenge zu bekommen. Und Sie können hier sehen, dass der Durchschnitt erscheint in Zelle G zwei oder kann wählen, um das Maximum der Bestellmenge zu erhalten , und es erscheint hier und verkaufen G zwei oder kann wählen, um das Minimum zu erhalten, Oder ich kann wählen, um die Summe zu erhalten. Das ist also für Ihren Benutzer, der nicht mit den Formeln und so fummen möchte. Sie wollen nur Durchschnitt, Maximum, Minimum und Gesamt sehen Maximum, . Ok. Und Sie können auch andere Verschlimmerungen anwenden, so dass Sie die Optionen auf diesem Slicer erweitern können oder einfach nur Ihnen Ah, ein Beispiel geben können . Nun, ich habe hier einige Rohdaten in Ordnung für Verkäufe auf der linken Seite, und wir werden tatsächlich an der Spalte für die Bestellbeträge arbeiten. Dies ist, was wir aggregieren, wie Sie gesehen haben, als ich die verschiedenen Auswahlen Jahr auf meinem Slicer auswählte. Okay, jetzt, um diese Technik anzuwenden oder zu ah, um zu tun, was ich hier mit dem Slicer gemacht habe, musste ich einen Tisch erstellen, einen Mini-Tisch hier. Wie Sie sehen können, hat das zwei Spalten, die Aggregation und eine Zahlenspalte, die nur eine Referenznummer zuweist. Ah, ein Zähler oder so Ah, nur ein Schlüssel zum Aggregationstyp, den Sie anwenden möchten. So Durchschnitt haben es Nummer eins Maximum gegeben, geben ihm Nummer zwei Minimum. Ich habe ihm Nummer drei und insgesamt gegeben. Ich habe eine Nummer vier gegeben. Okay, es ist nur eine Referenznummer, okay? Und ich habe hier unten eine weitere Pivot-Tabelle erstellt, die auf der Tabelle oben basiert . OK, also habe ich gerade eine Pivot-Tabelle erstellt, die auf der Tabelle an der Spitze basiert. Und übrigens, wenn Sie ah mit Fragen zu Tischen oder wenn Sie nicht vertraut sind mit Tischen sind trinken Sie eine Minze, die Sie die verlorenen zwei Lektionen hier auf dem Kurs beobachten. Ah, das erklärt Tabellen. Sie sind zusätzliche Lektionen Kugel Bonus Lektionen, die die Tabellen eso die erklärenden Zelltabellen im Detail erklären . Okay, jetzt, nachdem ich diese Pivot-Tabelle hier erstellt habe, die auf der Tabelle oben basiert, habe ich die Gesamtsummenzeile aus dieser Pivot-Tabelle entfernt. Okay, also habe ich das getan, indem ich meine Pivot-Tabelle auswählte, zur Entwurfszeit auf der Multifunktionsleiste gehe und dann zu Gesamtsummen gehe, indem ich auf F für Zeilen und Spalten klicke. Okay, also habe ich die Gesamtsumme entfernt, okay? Und ich habe hier in Zelle G zwei eine Schuh-Funktion geschaffen. Okay, also ist diese Funktion wählen auf ihrem ersten Argument das Indexnummerargument oder die Indexnummer Eingabe. Es bezieht sich hier auf Zelle K 13. Das hat, ähm, Schätzung von der Zahl, weil, ah, die Diskussion über die Einreichung der Nummer, oder tatsächlich die Zahl, weil die Zahl hier nur, ähm, jeder Datensatz hat nur ah, jede Nummer hat nur einen Datensatz hier auf dem Tisch, oben, auf dem Mini-Tisch oben. Also wird die Summe die gleiche wie die Zahl selbst sein. Also das erste Argument hier ist, diese Zelle hier zu referenzieren, die ah, die Summierung enthält . Okay, sind eigentlich die Referenznummer auf der Pivot-Tabelle. Und dann sind die Entscheidungen, die ich gesetzt habe, der Durchschnitt des Bestellbetrags. Dies ist die erste Wahl auf A Put it als erste Wahl, weil der Durchschnitt hier die Nummer eins A Referent hat , die Referenznummer eins hier auf dieser Tabelle oben. Okay, und dann habe ich das Maximum, als die zweite Option zu haben. Weil es Nummer zwei hier hat, und ich habe Minimum als die dritte Option, weil es Nummer drei hat und einige als die vierte Option. Denn insgesamt ist die Nummer vier hier auf dem Tisch an der Spitze. OK, und was passiert ist, dass, wenn ich die Art der Aggregation wählen, die ich selbst einen wählen Durchschnitt anwenden möchte . Okay, das wird hier in die Pivot-Tabelle gesetzt, okay? Und ich bekomme hier die Referenznummer vom Aggregationstyp, auf den ich anwenden möchte. Dann liest die Auswahlfunktion diese Referenznummer. Okay, So que 13 wird eins sein, und so wird die Schüttelfunktion wird wählen, um anzuwenden. Die erste Option hier bei der ersten Option ist der Durchschnitt. Dies ist der Aggregationstyp, der angewendet werden soll. Okay, wenn ich Maximum wähle, bekomme ich Nummer zwei hier, okay? Und der zweite Aggregationstyp wird angewendet, der maximal ist. Okay, also habe ich die maximalen Auftragsbeträge hier gesetzt und G 2 verkauft. Und das wird die gleiche Geschichte mit Minimum und mit einigen sein. Okay, also im Grunde, die Waffenruhe Funktion wird Ah beziehen, auf diese oder Referenz, diese Zelle hier wird ihre Wahl Ah, Nummer oder die Referenznummer seiner Wahl aus dieser Zelle hier von selbst k 13. Und dann wird es diese Aggregationsfunktion anwenden. Ah, Teoh. Und erhalten Sie, dass das Ergebnis Und tatsächlich die Aggregationsfunktionen auf die Spalte für die Bestellbeträge hier auf der Tabelle angewendet werden. Und das ist eine strukturierte Referenz für die Tabelle. Und wenn Sie irgendwelche Probleme haben oder Sie nicht verstehen, was für eine strukturierte Referenzen Ich würde Ihnen empfehlen, die verlorenen zwei Lektionen zu sehen. Ah, auf dem Kurs, die Bonus-Lektionen über Tabellen über Excel-Tabellen sind, werden Sie in der Lage zu verstehen, was eine strukturierte Referenzen, okay. Und ich habe kein Problem, das zu verstehen. Ok? Also, im Grunde, wann immer Sie wählen, was Sie hier auf dem Slicer wählen. Die Aggregation wird hier in Zelle G 2 angewendet, und dann haben wir hier eine Art interaktiver Text. Also, eigentlich, ich aggregiere. Was ist Unseld J 13 hier? Ok. Mit dem Wort Bestellbetrag. Aber setzen Sie davor ein Leerzeichen, so dass zwischen dem Aggregationstyp und dem Wort ein Leerzeichen vorhanden ist. Die beiden Wörter Bestellbetrag. Okay, das ist nur, ähm, der Text Arbeit Führer Wirtschaftstexte Etikett, die ich erstellt habe, um nur ah, etwas zu haben, das dynamisch ändern würde, wenn ich meine Wahl ändern Jahr ist eine Wahl etwas anderes auf dem Slicer. Okay, also Ah, so funktioniert die Technik, Leute. Ähm , jemand würde fragen, was, wenn ich mich hier nicht auswähle? A Ah, ich treffe zwei Entscheidungen auf dem Schneidemaschine. Eigentlich wird Excel nur ah, die erste Wahl tun. Oder tatsächlich erhalten Sie das Ergebnis von der ersten Wahl, weil wir uns hier auf die erste Zelle in der Pivot-Tabelle beziehen . Die erste Zeile unter der Summe der Zahl. , Rufen Sie ihn an, und dann hat er einfach das Ah geändert, die Kopfzeile dieser Spalte, um eine Referenznummer zu machen. Okay, natürlich, normalerweise verstecken Sie diese , Pivot-Tabelle vor dem Benutzer,damit der Benutzer nicht sehen würde, dass Sie es vielleicht in ein anderes Blatt einfügen würden . Und du versteckst auch so viele Tische. Ok. Und, äh, das war's. Du könntest vielleicht, ähm eine Zelle hier haben , , die sagen würde, ähm, die eine Formel hätte. Okay, das würde diese Zellen hier zählen und dir die Anzahl dieser Zellen geben. Und denken Sie daran, Jungs, die Funktion kommt, es zählt. Nur die Zellen, die Zahlen haben. Ok. Also, ähm, Sie könnten vielleicht eine EF vier Minuten hier setzen, wenn die Zählung größer als eins ist, dann, dann, ähm, wählen Sie bitte einen Aggregationstyp. Okay, ich werde dir zeigen, warum ich das getan habe. Okay, Else, gib mir eine leere Zelle. Es ist an. Ich mache das, so dass, wenn der Benutzer Aggregationstypen wählt, Sie diese Zelle hier sagen, Bitte wählen Sie einen Aggregationstyp, und Sie könnten vielleicht diese Warnung geben, einige bedingte Formatierungen verkaufen, also können Sie vielleicht zu Markierungen der bedingten Formatierung gehen. Also Regeln und dann Text, der enthält, bitte. - Schuhe. Ein Aggregationstyp. Ok. Nun, wenn ah, der Benutzer mehr als eine Wahl trifft, würde diese Zelle hier eine rote Farbe und eine Art Warnung haben, die besagt, bitte wählen Sie einen Aggregationstyp, und dann würde der Benutzer ah, wählen Sie einfach einen Aggregationstyp auf. Diese Warnung würde verschwinden. Okay, also kannst du das tun. Ah, damit Sie dem Benutzer eine Art Warnung geben würden, wenn er sich für die Bewaffnung oder Aggregationstypen entscheidet . Null-Shows in drei Werken waren drei. Und es funktioniert mit vier Aggregationstypen. Wenn Sie wählen möchten, funktioniert es auch mit vier Aggregationstypen, und es wurde zur gleichen Zeit ausgewählt. Eso wird der Benutzer eine Warnung erhalten. Wissen Sie, wenn sie mehr als einen Aggregationstyp auswählen, aber es ist nur die Auswahl. Nur eine. Die Warnung verschwindet hier. Okay, also hoffe ich, das war informativ für euch. Vielen Dank für das Ansehen dieses Video und bitte folgen Sie mir zum nächsten Video. 7. Capturing in Formeln: Hey, Leute, willkommen zurück. In diesem Video werden wir eine andere Technik diskutieren, die beinhaltet, unsere Slices Auswahl in die Formel zu setzen . Wie Sie sehen können, habe ich einen Slicer. Und da ich meine Auswahl in den Diagrammänderungen auf dem neuesten Stand ändere, erhält dieses Diagramm tatsächlich seine Daten aus dieser Tabelle hier, und dieser Slicer ist tatsächlich mit dieser Pivot-Tabelle verknüpft. Diese Pivot-Tabelle ist eine sehr einfache Pivot-Tabelle, die das Modellfeld in den Zeilenabschnitt hier eingefügt hat . Und diese Pivot-Tabelle basiert auf dem tatsächlichen Verkaufsstraßenfresser und die tatsächlichen Umsatzrohdaten einer von zwei Zeilendatensätzen, die wir haben, würden die tatsächlichen Verkäufe und die prognostizierten Verkäufe erhalten . Diese stabile Axität verweist also nur auf den Modellnamen aus unserer Slicer-Auswahl. Also haben wir eine Summits Formel, die den Umsatz, das Ist- und die Prognose aus den jeweiligen Datensätzen basierend auf unserer Slices Auswahl berechnet und diesen bestimmten Monat auch, wir haben tatsächlich diesen Wert hier in Zelle p fünf gesetzt, das ist unsere Slicer-Auswahl. Wir haben es zu einem Namen Drain gemacht, so erstellt einen sehr einfachen Namen, entwässert eine Schlammscheibenwahl. Wir haben es gerade dieser Zelle gleich gemacht, nur um auf diese Zelle als Slicer-Auswahl beziehen zu können. Es ist nicht notwendig, aber es macht die Dinge einfach einfacher. Wie Sie hier sehen können, ist dies ein Diagramm-Titel Text. Diese Zelle enthält hier den Diagrammtitel, und diese Zelle hat eine Formel, die testet, ob die Zelle unter unserer Slicer-Auswahlzelle leer ist oder nicht. Also, wenn leer ist, so testen Sie, ob. Ist das leer oder nicht? Denn wenn es nicht leer ist, als wir mehrere Modelle ausgewählt haben, so ist er aufrichtig. Wenn ich mehrere Modelle auswähle, wird es nicht leer sein. Also zwei oder mehr werden Zelle P sechs nicht leer machen. Und das ist etwas, das wir nicht tun wollen, weil wir nicht möchten, dass der Benutzer mehrere Modelle auswählt , weil dann die Summerformeln nicht richtig funktionieren, weil sie nur ein Modell referenzieren können . Deshalb, falls der Benutzer mehrere Modelle auswählt, wird er eine Warnmeldung erhalten. Bitte wählen Sie ein Modell auf Lee. Dies ist eigentlich ein Test, den wir tun, um sicherzustellen, dass der Benutzer ein Modell auf Lee auswählt und dieser Titel boxier nur auf diese Zelle verweist, um den Titel dynamisch zu machen. Und im Grunde sagt der Titel die Scheibe der Auswahl tatsächlichen versus Fokus Umsatz. So, dass bestimmte Modell, das wir ausgewählt tatsächlichen versus prognostizierten Umsatz. Das war's also. Dies ist eine sehr einfache Technik, um Ihre Slicer-Auswahl in eine Formel einzubeziehen. Also vielen Dank, Jungs, Jungs, für das Ansehen dieses Video und ich werde auf dem nächsten sehen. 8. SkillShare Outro abgeschlossen: Danke, dass Sie diese Klasse beobachtet haben. Ich hoffe, es war informativ für Sie. Ich weiß es wirklich zu schätzen. Wenn Sie eine Bewertung abgeben könnten, indem Sie auf die Rezension klicken, stoppen Sie am unteren Bildschirmrand. Und bitte vergewissern Sie sich, mir auf Skill Share zu folgen, damit Sie über alle meine neuen Klassen aktualisiert werden . Danke fürs Zuschauen. Ich werde auf der nächsten sehen.