Elektronische Popmusik: Die strukturellen Grundlagen | Luke Silas | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Elektronische Popmusik: Die strukturellen Grundlagen

teacher avatar Luke Silas

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (19 Min.)
    • 1. 01 INTRO

      0:37
    • 2. 02 LISTEN TO SONG

      1:26
    • 3. 03 VERSE STRUKTUR

      5:21
    • 4. 04 CHORUS

      4:58
    • 5. 05 GERÄUSCHE FX

      6:12
    • 6. 06 PROJEKTÜBERSICHT & ENDLICHE GEDANKEN

      0:47
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

375

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Es macht Spaß, auf die Dinge zu hören und noch mehr Spaß zu machen! Lass uns uns ein wenig Zeit nehmen und einige der Techniken, Werkzeuge und Konzepte ansehen, die ich benutze, um tanzbare, emotionale Popsongs zu erstellen. Wir untersuchen verschiedene Möglichkeiten, ein Lied zu beginnen und die Grundlagen der Synthesizer zu decken, Dynamik zu erstellen und vieles mehr!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Luke Silas

Kursleiter:in

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. 01 INTRO: Hi. Mein Name ist Lou Silas, ein Musiker, Komponist, Produzent. Ich mache Musik unter dem Namen Knife City. Ich spiele und schreibe in einer Band namens On Amount of Beauty, und ich bin Komponist für eine kommerzielle Musiklizenzfirma namens Jingle Punks. Heute werden wir über die Art und Weise sprechen, die ich aus Popsong strukturieren. Es gibt ein bestimmtes Feld und eine Formel, die wirklich funktioniert, und es ist effektiv. Also werden wir darüber reden, wie ich das durch Strukturierung von Arrangements, dynamisches Bauen und wenig Effekten und Flair erreiche , richtig Pops? 2. 02 LISTEN TO SONG: Also lasst uns etwas anhören, an dem ich jetzt schon ein bisschen gearbeitet habe. Zugegeben, ich werde diese Zeit nicht nutzen, um dir zu zeigen, wie ich zu diesen Klängen gekommen bin. Ich wollte mich stattdessen darauf konzentrieren, wie der Song selbst aufbaut, wie jedes einzelne Element dabei hilft, sich zu diesem dynamischen großen Chor zu bewegen. Also lasst uns mal zuhören. Beginnend mit nur diesen Bass und Schlagzeug wird in diesen Versbereich anschwellen, der versucht, Bewegung zu etablieren. Hier ist, was wichtig ist, dass viel passiert, während nicht sehr viel gezeigt wird, wenn das Sinn ergibt. Und das wollten wir natürlich demonstrieren, wie wir dieses Gefühl erreichen können, damit wir diese einzelnen Elemente durchschauen und sehen können, wie sie den Song voranbringen. 3. 03 VERSE STRUKTUR: so können wir beginnen, indem wir durch die einzelnen Elemente dessen, was hier passiert, gehen. Die Verse bewegen sich alle in allen Richtung dieser großen emotionalen Freisetzung eines Chors. Also, äh, fangen wir mit dem an, was ich angefangen habe, mit welchen? Diebe Basis. Also dieser Grundton und die Grundlinie sind das Produkt von mir, wie ich mit ihm für etwa eine Stunde sitze und verarschen . Ähm, ja, es bewegt sich. Es ist rhythmisch, es ist fast perkussiv, aber es bewegt sich auch melodisch entlang. Das nächste, was ich hinzugefügt habe, waren diese Trommeln, und schon kann man spüren, dass der Kick in der Basis zusammen arbeitet, sie sind rhythmisch ähnlich, aber nicht genau dasselbe. Es ist alles, was diese Art von überlappenden rhythmischen Action erschafft, die bereits von den hohen Outs, meinen wichtigsten Instrumenten Trommeln, getrennt ist . Also denke ichnatürlich wie ein Schlagzeuger, natürlich wie ein Schlagzeuger, aber alles füllt seinen eigenen Raum. Das nächste, was hinzugefügt wurde, war dieses Bellison. Nachdem dieser Rhythmus festgelegt ist, dann können Sie sich melodisch bewegen. Da drinnen kann man etwas Bewegung hören. auch Lassen Sie unsauchein wenig mehr über diesen Glock-Synth sprechen, weil im Instrument selbst viel passiert . , Alles,was ich hier benutze, ist in das Leben eingebaut, alles für diesen Glockenton. Also begann es viel einfacher. Beginnen Sie so, wie nur das, was im Kontext des Songs, es bewegt. Aber ich wollte, dass es ein bisschen mehr bewegt. Also begann ich mit dem Hinzufügen dieses DeLay, was wiederum eine eingebaute Audio-Effekte ist, die ich irgendwie mit automatisierter Zehe vermasselt habe, habe es so aufstehen und es mit Song ein bisschen mehr Automatisierung dieses Filters zu haben . Es deckt also nicht nur einen neuen melodischen Boden ab, wächst sogar mit dem Song, äh, äh, einfach durch Hinzufügen von Frequenz dort. Die Idee, einen Popsong so zu strukturieren, ist es schwierig, weil es alles so additiv sein sollte , wie es subtrahiert wird. Wissen Sie, das große Release wird erreicht, indem Sie Sounds hinzufügen, die vorher nicht da waren, Frequenzen hinzufügen, die vorher nicht da waren, und Konzepte hinzufügen, die vorher nicht da waren . Du baust diesen Song einfach an. Das ist alles, was es ist. Das nächste, was ich hinzugefügt habe, war noch mehr melodische Sachen. Wir haben die Basis, wir haben die Percussion und wir haben diesen Synth. Aber ich wollte sie eine Menge Konzept davon ein bisschen mehr bauen. Äh, also hatte ich diese anderen Sendungen oben. Es ist ein Pad, das Sie hören können, auch filtert es so, dass Strom aufbaut. Es ist ein guter Build, aber es war nicht ganz da. Also setzte sich ein Kumpel von mir, ein weiterer fantastischer Musiker, ein weiterer fantastischer Musiker,mit ihm zusammen. Und er fügte hinzu, Diese Gitarristen, es ist eine andere Schicht, die sich bewegt, nähert sich dem Teil, aber Hinzufügen einer anderen Textur. All dies kommt zusammen, um einen effektiv zu machen. Wenn die Dinge ins Bild kommen, während sie zusammenarbeiten, verschmelzen sie sich zu dieser großen alten Chorbewertung. Lassen Sie uns jetzt ein wenig über den Kurs reden. 4. 04 CHORUS: Na gut, also lasst uns jetzt den Übergang in den Chor anhören und hören, was da drin passiert . Es gibt offensichtlich viel mehr Inhalte, die dort in Low End und High abgedeckt werden, Also fangen wir mit der Basis hier an. Wenn also der Chor reinkommt , ist dieser Pick aus dem Bild und sie haben zwei neue Instrumente. Einer ist ein Sub, das nur Low End abdeckt, das heißt, einige Harmonische wird enden. Und dann gibt es diese schwerere, mittelgroße E-Basis. Ich wollte, dass sie dort weniger aktiv sind. Nur um die Aufmerksamkeit davon zu nehmen, so ist nicht der Schwerpunkt dieses Abschnitts. Es soll nur ein größeres Gefühl sein, Also wird die Aktivität in verschiedene Bereiche verschoben, die, allem, wir haben viel mehr in der Gitarren Art und Weise haben diese beiden Tracks, die Luft nach der Grundlinie . Und dann gibt es diese Spuren, die ein bisschen mehr Zähler hinzufügen. Nichts, das für sich fantastisch klingt, aber es ist alles da, um dem größeren Zweck zu dienen. Sie arbeiten alle zusammen, um das über bogenförmige Melodie zu machen. Die Trommeln lüften fast genau gleich. Das Einzige, was ich seine Knie hinzugefügt habe. Es ist die einfache Zehennote. Behalten Sie es. Vorwärtsfahren. Diese kleine Aktion ist wichtig, nur um wieder. Es fühlt sich an, als würde es dich von einer Klippe in ein verliebtes Auto schieben. Wie auch immer du es nennen willst, ähm, ein sehr einfacher Soundeffekt, der dort passiert. Das ist der große alte, weiße Rauschen nach unten Shifter. Es ist irgendwie, Ah, Elektronik und Popmusik Trope in diesem Punkt, nur das verwendete Geräusch effektiv mit diesem zusätzlichen Glanz. Das oberste Ende ist, Yeah, es ist ein weiterer toller Filz, nicht gehört Trick. Und dann in den Synths, viele neue Sachen hinzugefügt. Das geht weiter. Tun Sie, was sie in der ersten getan hat. Aber darüber hinaus gibt es einen brandneuen melodischen Teil, der für diesen Song eine Art Haken macht. Ok, es ist groß, es ist fegt. Es ist artikuliert genug, um ein menschliches Gefühl zu haben, es klingt nach einer Menge Arbeit, ich verstehe, aber das ist das, was da los ist. Uh, ich habe diese neuen langen Schnüre, die ausgespielt wurden, die ich mit ein bisschen Reverb und einem süßen bisschen wieder versteckt habe. Die sind nicht im Vordergrund. Sie sind einfach irgendwie auf alles in der Mitte von allem zu spüren, und das ist und das ist wirklich, was in diesem Kurs passiert. Das Einzige, was darüber hinaus passiert, ist dieser knackige Arpeggio-Klang, sowohl ein weiteres melodisches als auch rhythmisches Element hinzufügt. Aber wenn Sie hier es ohne es und dann Sie hier mit ihm, ist es nicht ganz sichtbar. Aber es ist, dass hier eine Menge impliziert wird. Du willst nur dieses neue Gefühl dazu bringen, also arbeitet alles zusammen daran. 5. 05 GERÄUSCHE FX: Also wollte ich noch ein paar kleine Dinge hinzufügen, um diesen Übergang zu helfen und nur ein wenig Soundeffekte. Lassen Sie uns also ein paar Techniken durchlaufen, die ich verwendet habe, um das zu erreichen. Also, im Refrain, haben wir bereits dieses Geräusch Down-Shifter passiert, das ich aus einem kleinen Bediengerät gemacht habe. Super einfach. Also lasst uns noch einen machen, der zum Chor führt. Weißt du, neue Midi-Instrument machen Öffne eine neue Instanz des Operators Genau hier möchte ich es zu einem weißen Rausch-Synth machen , der alleine so leid klingt, nicht ganz nützlich, aber es nützlich macht, dich zu machen Midi-Clip und fügen Sie in zwei Balken von weißem Rauschen. Klingt großartig. Wir sind fertig mit Scherzen. Was also diesen effektiven Schwung für weißes Rauschen macht, ist die Manipulation von Frequenzen innerhalb. Das ist alles Hinzufügen dieses High-End, um aufzubauen, und wir können das so ziemlich tun. Alles innerhalb des Operators. Es hat diesen eingebauten Filter genau hier, also fangen wir damit an, hier unten nicht sehr hörbar, aber wir werden diesen Filter automatisieren, so dass er sich öffnet, wenn die Note schön spielt. Das ist versteckt, klingt OK. Das gefällt mir. Es ist definitiv, es könnte ein wenig heller sein, nur um wirklich diesen glitzernden High-End-Energie-Glanz hinzuzufügen , wenn Sie so wollen. Jemand hinzugefügt in diesem e que hier finden Sie die Region, die wirklich braucht Aufhellung war alle in diesem High-End erscheinen. Nun, ich bin kein Multi, der das niedrige Ende davon abschneidet, nur damit es nicht unnötig Platz füllt. Wir machen uns keine Sorgen darüber unten, sagen wir etwa 250 Hertz bis 45. Wir wollen wirklich die Wirkung davon. Bringen Sie die Lautstärke ein wenig herunter. Wer? Das klingt also ziemlich gut, und es hilft dabei, es weiterzubewegen. Ab diesem Punkt können Sie eine große Anzahl von Fakten hinzufügen, um es noch individueller zu machen. Darin füge ich gerne einen Hauch von Hall hinzu füge ihm eine sehr leichte Verzögerung hinzu. Alles Zehe macht es ein bisschen geräumiger. Ich möchte eine andere Sache hinzufügen, die ein anderer Operator sein wird. Instrument beinhaltet ein wenig ah, Spaß geschickt Manipulation. Einige gehen Teoh, halten es eine Sinuswelle. Ich werde nur in einer Bar dieser Note hinzufügen, die C gespielt wird. Wir werden das zu einem kleinen Steigrohr auf dem weißen Rauschen machen, das bereits passiert. Fügen Sie einfach ein bisschen mehr Aufmerksamkeit hinzu. Nein, äh, nehmen wir das auf, Oktave, bringen es runter und Volumen und wir wollen das auch anschwellen. Anstatt den Umschlag zu automatisieren, werde ich die Lautstärke hier automatisieren so aufbringen. Es ist sehr leicht. Es ist sehr subtil, aber es fügt diese Spannung hinzu, also kann ich fast Feedback geben, und wir wollen auch nicht, dass es im Voraus ist. Also lasst uns etwas Licht Reverb drauf setzen. Verstecken Sie es wieder in der nächsten ein bisschen mehr und Syrien subtil. Es ist etwas, das sind alles Dinge, bei denen Sie Ihre eigenen Tricks ausprobieren können. Die Idee ist im Grunde, diese kleinen Aufbauten und Pannen zu haben, so dass Sound-Design offen ist. Endet sind nur ein paar Bausteine, mit denen man anfangen kann 6. 06 PROJEKTÜBERSICHT & ENDLICHE GEDANKEN: Okay, jetzt, da wir einige dieser Techniken durchlaufen haben, die ich benutzt habe, um einen Song aufzubauen, reden wir hier über dein Projekt. Angenommen, ein Werbeunternehmen kommt zu Ihnen und möchte einen Popsong von Ihnen in einer neuen Anzeigenkampagne verwenden , die sie ausführen. Es könnte jeder Stil und Tempo sein, aber sie wollten sehr klar sein. Sektionen, Intro, Vers, Chor. Sie wollen ständig auf der ganzen Strecke bauen. Sie wollten ein paar coole Soundeffekte da drin haben. Halten Sie Energie hoch, und sie wollen einen starken rhythmischen Raum haben. All das ist Zeug, über das wir gegangen sind. Und all das ist etwas, das, äh du jetzt, weißt du, irgendwie zu tun hat. Also, uh, ja, Upload funktioniert im Gange. Ich würde gerne alles hören. Und, uh, vielen Dank, dass Sie heute hier mit mir rumhängen.