Einzigartige Stickerei: Wulst deinen eigenen Coral | Eleanor Pigman | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einzigartige Stickerei: Wulst deinen eigenen Coral

teacher avatar Eleanor Pigman, Contemporary Bead Embroidery

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (39 Min.)
    • 1. Einführung

      1:21
    • 2. Kursvorschau

      1:35
    • 3. Projektübersicht und Materialien

      2:02
    • 4. Der Couching

      11:00
    • 5. Der Stacking

      6:06
    • 6. Der Peyote Stich

      11:26
    • 7. Die Einbeziehung von Perlen

      5:10
    • 8. Outro / Abmoderation

      0:34
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.586

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

Hallo zusammen! Mein Kurs stellt dir verschiedene bead vor, um dein eigenes 3x3 Zoll coral abstraktes coral zu erstellen. Dieser Kurs umfasst 4 Stickstiche: Freeform peyote, Stapeln, die Einarbeitung von Perlen und Couching. Wir werden die Verwendung verschiedener Perlengrößen untersuchen, um Dimension zu schaffen, sowie die Kraft des Schattens mit Perlen, die Schaffung von Textur und Bewegung sowie die Einbringung von Stoff und Papier in die Perlenarbeit.

Außerdem diskutieren wir darüber, wie du Kreativität anregen kannst und Inspiration finden kannst, um einzigartige Kunstwerke zu machen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, um sich anzumelden. Dies ist eine ausgezeichnete Einführungsklasse sowie eine großartige Klasse für fortgeschrittene Biere, um ihre Kreativität in eine neue Dimension zu bringen. Wer an Nähten interessiert ist, die Grenzen eines Mediums zu schieben und für Leute wie mich die gerne außerhalb der Box denken möchten, wird die nächsten 40 Minuten genießen!

Ich bin gleich neben dir dabei, um Feedback, Unterstützung und natürlich meinen favorite zu geben!


Lass uns das machen!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Eleanor Pigman

Contemporary Bead Embroidery

Kursleiter:in

"I have always been interested in transforming traditional craft"

Before Eleanor started making arts with beads she was primarily a watercolor artist. She fell in love with the world of beading after doing an apprenticeship with a jewelry designer, the shop closed and she inherited thousands of seed beads. She was then faced with the task of turning these beads into art.

Her work began with portraits and then moved into the marine world. She states "the medium is limitless and I love to try to create the impossible". After being published and receiving a congressional honor for "Keeping Hope Alive Through Art" she began to push the medium even further.

Eleanor's work is all embroidered by hand with thread, needle, on felt with beads. She combines several di... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Was mich wirklich erregt, ist, wenn jemand eines meiner Stücke sieht und sie sich selbst denken, Wie in der Welt hat sie das gemacht? Hi, ich bin Eleanor und ich bin ein Perlenstickerei Künstler. Ich liebe Perlenstickerei aus vielen Gründen. Es ist sehr therapeutisch. Es ist grenzenlos und was Sie schaffen können. etwa zwei Jahren kündigte ich meinen Tagesjob und fing an, diese Vollzeit zu machen, und jetzt habe ich einen Siris von Klassen, die ich von Kalifornien bis Florida unterrichte. Oft weiß ich nicht mal, was ich schlage. Ich sehe nur ein Bild von den Fischen, die mich aufgeregt. Und dann werde ich davon besessen, diesen Fisch auf die schönste, natürliche Art und Weise neu zu erstellen , ein wenig hier zu arbeiten, ein wenig hier zu arbeiten, bis alles wie ein Puzzle zusammenkommt. Dies ist sowohl ein Anfänger als auch Fortgeschrittene. Jeder wird von dieser Klasse profitieren, wenn es darum geht, das Medium zu schieben und über den Tellerrand zu denken . Ich liebe es, mit Studenten zu arbeiten und ihnen dabei zu helfen, ihre Kreativität zu fördern. Ich möchte, dass Sie die erstaunliche Entwicklung spüren, all diese Stiche zusammenzusetzen und wirklich zuzusehen, wie sie lebendig werden. Ich freue mich darauf, mehr Klassen zu bauen und wir machen einige wirklich erstaunliche Kunst zusammen 2. Kursvorschau: der heutigen Klasse, werden wir verschiedene Stickstiche lernen, um Ihre eigenen drei x drei Zoll Beat bestickt Stück zu erstellen . Wir werden über die Freiform-Pay OD Hektik gehen, Stapeln, Couchen und die Einbeziehung von Perlen. Ich werde über Möglichkeiten sprechen, Materialien zu manipulieren, um Bewegung zu erzeugen, und Tiefenschattierungen würden sogar Stoff und Papier in RB Stück integrieren. Heute, wenn Sie etwas mehr von meiner Arbeit sehen wollen, Ich habe eine Facebook-Seite, in der ich Gastgeber meine Arbeiten in Arbeit. Die Leute sind wirklich aufgeregt zu sehen, wie diese Stücke lebendig werden. So, wie Sie es in der Projekt-Galerie tun würden, poste ich Schritt für Schritt. Ich habe auch einen INSTAGRAM-Account sowie einen Twitter und eine Website. Eleanor Pickman dot squarespace dot com, die Ihnen alle meine Arbeit zeigen wird und im Grunde meine Galerie ist. Ich liebe es, Leute zu sehen, wie sie sich diese Abstraktionsstücke ansehen und versuchen herauszufinden, wie sie gebildet wurden . Genau wie das, was Sie heute lernen werden und irgendwie mit diesen winzigen kleinen Gezeitenbecken berühren und sich engagieren wollen und auch die Reaktionen der Menschen auf das sehen, was das ist diese Koralle ist diese Gezeitenbecken. Kommt das nur all diese Farben zusammen? Ich werde es dir von Anfang an zeigen, deine Nadel zu fädeln, um dieses Abstraktionsstück zu kreieren . Es wird lustig werden. Fangen wir an. 3. Projektübersicht und Materialien: Das heutige Klassenprojekt wird diese drei mal drei Zoll BP erstellen, die alle vier Stiche umfassen, die wir in dieser Klasse lernen werden. Um es einfacher zu machen. Wir haben es in kleinere Lieferbole aufgeteilt, wie zum Beispiel das Hochladen Ihres Fortschritts in der Projektgalerie. Andere Studenten und ich wollen ihren Fortschritt und Ihre Kreativität sehen. Ich möchte Feedback zur Unterstützung geben, also fangen wir an. Ich wollte nur ein paar Materialien durchgehen. Du wirst einen Pinsel brauchen. Das ist Pelon. Es ist eine Schnittstelle, die man am Hof kaufen kann, und es ist im Grunde versteift. Filz. Dies ist Größe zu schlagen Stickgarn. Dies ist eine Perlen-Sticknadel. Es ist eine sehr kleine Nadel, speziell für Perlenstickerei, die durch die kleinsten Perlen, Scheren, Bleistift und mod podge gehen kann Scheren, . Das ist eine Versiegelung, die ich auf all meinen Perlenarbeiten verwende. Ich lege es auf den Rücken und auf die Oberseite für einen Glanz als auch. Ein Sicherheitsdienst. Hier haben wir die vier Perlengrößen. Wir haben die Größe 15. Es ist der Kleinste. Wir haben eine Größe 11 eine Größe acht in einer Größe sechs thes Luft, die Grundgrößen, die Sie verstehen müssen, wie Sie sie in Ihrem Stück integrieren. Ich habe ein Kit für Sie entwickelt, um dieses Drei-mal Drei-Zoll-Stück zu erstellen. Der Grund, warum ich das getan habe, ist, weil wenn man sich die Materialliste anschaut, es sind viele Materialien und man würde riesige Perlen bekommen. Dieses Kit ist wirtschaftlicher sowie hat alle verschiedenen Farben, all die verschiedenen Perlen, die Sie benötigen, um dieses Stück zu erstellen. Es hat einen Nadelfaden aus Stoff. Ich empfehle, das Kit zu kaufen, nur um Sie gehen, um Ihnen ein Gefühl der verschiedenen Materialien zu geben und sich ein wenig Geld zu sparen. 4. Der Couching: Okay, die Skizze zuerst, ich möchte mit Ihnen eine meiner Pinterest-Boards teilen, die eine Zusammenstellung von Linienzeichnungen ist. Hier möchte ich, dass du hinsiehst, all diese Zeichnungen schaffen Bewegung. Das ist, wohin wir gehen. Wir müssen uns nicht an unsere Skizze halten, aber es ist zumindest ein Ausgangspunkt. Wie möchten Sie, dass sich Ihr Stück bewegt? Jetzt, da wir uns unsere Skizzen auf Pinterest angesehen haben und wissen, in welche Richtung wir vorangehen, werden wir unsere Skizze beginnen. Ich habe eine drei-mal drei-Zoll-Box geschaffen, in der ich weiß, dass ich innen schlagen werde. Und jetzt werde ich nur ein paar Zeilen als Leitfaden erstellen. Und wieder müssen wir nicht ganz in unserer Linienzeichnung bleiben. Aber das ist zumindest wirklich guter Ausgangspunkt. Dies hilft uns, die Bewegung und die Richtungen zu bestimmen, in die die Perlen gehen werden. Der erste Stich, den wir heute lernen werden, ist der Couchstich. Ich habe meine Schlägernadel. Ich habe meinen schlagenden Faden und jetzt werden wir die Nadel fädeln. Manche Leute benutzen Drohungsnadeln oder breitere Haltenadeln. Es gibt keine Eile. Also nehmen Sie sich Zeit. Wir werden nicht am Ende unseres Fadens, und dann kommen wir an der Basis unseres Filzes und wir sind bereit zu gehen. Ich habe die Perlen aus dem Kit und ich werde einfach ein paar ausstreuen und irgendwie meine Farbpalette haben , mit der ich arbeiten kann, und sie werden überall laufen. Aber das ist ein Teil des Spaßes. So ein Couching. Also, was wir zu Dio gehen, ist, dass wir einen abholen, 23 vier kleine Jungs, die in der Größe 15 sind, und dann holen wir den nächsten Schatten , der in Aqua ist. Lass uns acht davon machen, und wir werden sie alle nach dem Filz setzen, den wir unseren ersten Stich machen. Also lasse ich es hier ein bisschen flexibel sein, und ich werde es irgendwie dort halten, wo ich es will. Also, wenn eine kleine Krümmung, so werde ich runter gehen, wo ich will, dass es kurve, bringen Sie Ihre Nadel durch den Filz. Ich schiebe es mit meinem Daumen ein wenig nach oben, nur um die Kurve auf halbem Weg zurück zu halten . Dann können wir sie absichern und dann gehen wir wieder durch. Haben Sie keine Angst, die Perlen irgendwie zu schieben, um die Kreislinie zu schaffen, die Sie wollen . Also werden wir diese Linie weiter ausdehnen. Der nächste Farbton ist eine Art dunklere blaue 15. Also werde ich sechs dieser kleinen Jungs abholen und die Krümmung meiner Linie fortsetzen . Es ist also ein bisschen mehr geschwungen zu gehen, wo ich will, dass es endet, es irgendwie mit meinem Finger herumschieben, durch die Hälfte des Stichs zurückkommen. Ihr seid vor mir davongelaufen, und jetzt haben wir das gesichert. Jetzt, um Dimension zu schaffen, ist es wirklich wichtig, verschiedene Farbtöne und Perlen unterschiedlicher Größe zu verwenden. Also, jetzt werde ich ein paar größere Perlen holen, die Theis Größe 11 hellblau ist. Und das wird so aussehen, als würde unsere Linie irgendwie wieder durchwachsen , auf halbem Weg mit deinem Finger manipuliert. Wenn Sie versuchen, eine Kurve oder so zu machen und dann wieder durch und da haben Sie es, das ist der Anfang des Couchens. Ich werde Ihnen eine weitere Variation der Perlengrößen zeigen und dann gehen wir weiter OK, als nächstes werde ich mein kleines weißes Paket herausbringen. Dies hat jede einzelne unterschiedliche Größe von Perlen, die dem Menschen bekannt sind. Wir haben die 68 11 und 15. Also, genau gegen diesen Couchstich, den wir gemacht haben, machen wir noch einen Couchstich. Aber wir werden alle Perlen unterschiedlicher Größe verwenden, um diese Tiefe, diese Dimension zu schaffen . Also zuerst werden wir uns erholen. Sie können Ihre Perlen immer in eine kleine Dose wie diese legen. Wenn es einfacher für dich ist, als nur abzuholen, dann tue ich das. Also habe ich bis zu 467 abgeholt. 15 Vergaß meine Elefen. Ich werde drei Elefen und dann fünf abholen. Sie können sehen, wie wir allmählich von kleiner zu größer werden, und dann werden wir diese großen Jungs auf die Geschlechter werfen. Wir werden es wieder auf den Filz bringen, genau wie wir es vorher getan haben. Und wir werden einfach so spielen, dass es gegen diesen Fall fällt, diesen anderen Couchstich, den wir landen werden, wo wir landen wollen, und dann werde ich meinen Finger benutzen, um festzustellen, wohin die Linie gehen wird, und ich bin kommen auf halbem Weg und sichern Sie es ab. Couch Adam, es macht Spaß. Wenn Sie diese Linien Art von in Größe erhöht und dann verringert, und Sie können sehen, was wir tun genau hier. Ich zeige dir noch eine schnelle Couchtechnik und dann machen wir weiter. Okay, jetzt werden wir diese rosafarbenen Linien divieren, die alle ausgeglichen sind. Also werde ich ein bisschen zu meiner Skizze hier hinzufügen, nur damit ich weiß, in welche Richtung ich gehe . Und dieser Couchstich ist der gleiche wie dieser, aber wir machen nur lange Linien und ändern die Farbtöne. Also habe ich meine rosa Perlen aus dem Kit, die einige rauswerfen und meine Nadel direkt rüber zu diesem Abschnitt bringen . Also bin ich in einem holen die kleinste Geschwindigkeit und den hellsten Farbton, und das ist die rosa gehen etwa fünf oder sechs zu tun, und dann ist die nächste Geschwindigkeit eine Art von blassrosa. Das ist eine Größe 11 und ich werde fünf abholen. Und jetzt werde ich sehen, wie viel Platz ich habe, also habe ich noch einiges Platz, also werde ich noch ein paar von diesen 11 abholen. Und jetzt in die tiefste Farbe. Sieht so aus, als hätten wir noch Platz für zwei. Bringen Sie es den ganzen Weg runter, wo Sie enden wollen, kommen Sie zurück auf halbem Weg und dann Sicherheit, indem Sie jetzt wieder durchgehen, werde ich Ihnen all diese Stiche vorstellen. Und dann, nachdem die Stiche eingeführt wurden, werde ich daran arbeiten, den Frieden aufzubauen. 5. Der Stacking: Okay, als Nächstes machen wir den Stapelstich. So wird hier irgendwie von dieser Linie funktionieren. Und wie Sie sehen können, werden wir die Weißen zum Stapeln benutzen. Also hast du deine Fadennadel, du bist bereit zu gehen. Wir kommen dahin, wo wir hinwollen. Unser erstes Stapeln und Stapeln besteht darin, einfach eine größere Perle unter einen kleineren Beat zu legen. Also fangen wir damit an, eine dieser Größensechsse und eine 15 aufzunehmen, und wir werden es den ganzen Weg nach unten bringen. Du wirst die 15 vermissen und du wirst direkt durch die Sechs gehen. Und wenn man die obere Perle vermisst, bleibt sie an Ort und Stelle. Also werden wir nur für eine Weile weiter stapeln, damit Sie irgendwie das Gefühl davon bekommen können . Ich liebe es, verschiedene Größen zusammen zu stapeln, vor allem diese weißen, und es gibt ihm irgendwie einen Koralleneffekt. Also jetzt bin ich in einer Abnahme der Größe, um diese Schwankungen fortzusetzen, Bewegung und Textur zu schaffen und dann weiter abzunehmen, wenn Sie Lust haben. Und da hast du es. Was ich denke, ich würde gerne tun, ist vielleicht hier aufhören und diesen Abschnitt aufbauen und dann gehen wir zu der anderen Art von Stapeln. Also habe ich diesen kleinen weißen Abschnitt ein wenig aufgebaut, also können wir irgendwie herumspielen, indem wir einfach die gleichen Perlen stapeln und eine Art Farbfleck schaffen . Also habe ich meine Grüns und meinen hellen Blues, und wir werden dasselbe tun. Wir holen die größere Perle, die grün ist, und legen dann das kleine Blau drauf, bringen es runter und gehen durch die grüne Miss the Blue. Und es ist schön, diese Abschnitte des gleichen Stichs immer wieder mit den gleichen Perlen gegen etwas wie die Weißen zu kontrastieren , wo es verschiedene Größen gibt. Es wird es mehr herausfallen lassen. Also, jetzt werde ich einige Zeit damit verbringen, diesen kleinen Abschnitt auszufüllen, und ich werde Ihnen nur eine weitere Stapeltechnik zeigen, bei der wir verschiedene Farben auf der Unterseite verwenden . Okay, nur um den Stapelteil fertig zu stellen, wollte ich Ihnen nur diesen Abschnitt hier der Rosa zeigen und die Art und Weise, wie wir Dimension hier erstellt haben , ist nur die Farbe unter der Größe 15 Weiß zu ändern, um Schattierungen zu erzeugen. Also gibt es hier einen kleinen Abschnitt, den ich replizieren werde. Oh, und wie Sie hier sehen können, bin ich an dieser Stelle fertig, und es ist ein schöner Kontrast zur Variation der Weißen. Diese kleinen Taschen von Farbe und Textur lassen den Frieden lebendig werden. Also werde ich den dunkleren Farbton Pink 11 mit dem Weiß oben aufheben und einfach weiter stapeln. Ziehen Sie die Schnur gelehrt. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es nicht gerade aufstehen ist, und je näher zusammen, desto besser, denke ich mit diesen besonderen. Und jetzt bin ich in einer Änderung der unteren Perle zu diesem nächsten Farbton von Rosa mit dem Weiß auf der Oberseite. Und da haben wir es. Also zögern Sie nicht, das ein wenig aufzubauen, oder wir können einfach alle Stiche durchgehen, sie lernen und dann können wir es einfach zusammen aufbauen. 6. Der Peyote Stich: Der nächste Stich, den wir machen werden, ist dieser Freiform-Peyotenstich. Dies ist ein Stich, den Menschen in der Regel auf der Suche nach Steinen nach vielleicht einem Anhänger Halskette oder Armband. Aber heute werden wir Stoff und Papier hineinlegen, damit es wie ein kleines Korallen-Pops aussieht . Also habe ich meinen Faden meine Nadel mit Nein, nicht am Ende. Ich werde meine Perle aufschnupfen, da ich sie nicht gerne nacheinander aufheben möchte. Auf diese Weise brauchst du Teoh wirklich nicht. Nimm deine Augen und ich werde etwa 12 abholen. Ja, ja. Ich werde diese Perlen halten. Ich bringe sie den ganzen Weg runter zum Schwanz, lass vielleicht ein oder zwei Zentimeter und gehe zurück, um einen Kreis zu kreieren. Also, was wir tun werden, um diesen Stich aufzubauen, ist, dass wir eine Perle zwischen jeden Schlag in diesem Kreis stecken . Wo auch immer dein Faden aufgehört hat, wirst du deine erste Perle aufnehmen und dann wirst du durch jede einzelne Perle gehen, wo deine Fäden aufgehört haben. Du wirst dazwischen gehen und wir schaffen die Basis für den Peyote, damit du irgendwie sehen kannst , wie man rauskommt. Und das ist die Perle, die wir reinlegen. Gehen Sie weiter um und rund. Und wenn du herumgehst, wirst du spüren, dass dieser kleine Kreis etwas fester und fester wird. - Okay , also sind wir zu Ende gekommen, und jetzt können Sie sehen, dass es eine Perle höher als die nächste ist. Also statt durchzugehen, würde jede einzelne Perle wie die letzte Reihe nur durch die gehen, die auftauchen . Also werde ich eine Perle abholen, und die nächste taucht hier auf. Also werde ich durchgehen und sehen, wie wir anfangen, unseren Kreis aufzubauen. Also der nächste, den ich durchmachen werde, ist dieser, der knallt. Und wenn du nicht siehst, welche knallen, wird es deinen Kreis wirklich nicht zu sehr beeinflussen. Sei also nicht schwer zu dir selbst. Es wird sich umkreisen und diese dreidimensionale Formation schaffen. Wie auch immer, solange Sie einfach weitergehen und herum, können Sie irgendwie sehen, was passiert, und ziehen Sie die Schnur straff, wenn Sie müssen. Sie keine Angst zu zerren, - können wir Runde zwei der Peyote einen Stich starten. Und ich kann schon spüren, dass meine Stiche, es wird anfangen, diese Frau etwas zu kurven, um es umzudrehen, nur um es einfacher für mich zu machen. Wenn Sie an diesem Faden ziehen, es wirklich anfangen, Bildung direkt dort zu nehmen direkt . Wir haben es. Sie können sehen, dass es sich um ein paar Ebenen handelt. Es ist irgendwie unser kleiner Kreis, und jetzt müssen wir entscheiden, wo wir ihn hinlegen wollen. Also denke ich, hier ist ein guter Ort, vor allem in Bezug auf den Frieden, den wir machen werden. Also legen Sie es hin, wo immer Sie es wollen, und dann gehen Sie direkt runter durch, wo der Faden aus Ihrem Stück kommt Art halten Sie es gerade und kommen Sie zurück durch Art von sichern Sie es nach unten. Und vielleicht ein oder zwei Stellen in der Art, wie Sie das tun, ist, dass Sie einfach durch eine der Perlen auf der Seite gehen , braucht nicht viel Unterstützung, weil wir etwas von der mod podge verwenden und da haben wir es. Also mache ich ein paar davon und lege sie nach unten, und dann können wir etwas Stoff hineinlegen. Okay, wie Sie sehen, wie Sie sehen, habe ich noch mehr von unserem kleinen Summen ALS gemacht, und ich habe sie auf den Filz gelegt. Und jetzt legen wir etwas Stoff und Papier ein. Also kamen diese Uhren aus dem Bausatz. Natürlich können Sie das Stoffpapier verwenden, das Sie tun möchten. Und was ich tue, ist, dass ich irgendwie Augapfel so groß wie der Kreis und dann irgendwie einfach machen sie passen. Also werde ich ausschneiden, was ich denke, dass es passen wird. Wir müssen vielleicht ein bisschen herumspielen und wir sind zu groß, also werde ich einfach ein bisschen abhauen, sie da reinlegen, meine Schere benutzen, nur eine Art Präzedenzfall. Und jetzt gehen wir zum nächsten Kreis, gehen, um dieses hübsche Aqua-Papier zu verwenden, das für diesen einen klein sein will. Also werde ich es in diesem nächsten zusammendrücken können. Hab keine Angst, etwas nach unten zu drücken. Wir werden mod podge, um alles zu sichern. Verwendet andere Stoffe, Uhr. Mal sehen, ob wir es in dieses mittelgroße Modell passen können. Und wenn es ein bisschen rauskommt, stört Sie mich nicht, es macht es tatsächlich ein bisschen dreidimensionaler aussehen. Sobald Sie den Mod podge eingeschaltet haben, schieben Sie ihn in das Loch. Nun, da wird man nicht passen. Also werde ich ein bisschen abschneiden. Geh da rein. Da gehen wir hin. Das sieht wirklich gut aus. Hey, noch eins zu gehen, und dann werden wir den Mod Podge anziehen. Nun, jetzt, wo wir die Stoffstücke in die kleinen Summen ALS bekommen haben, füllen wir es mit Mod Podge und ein wenig Wasser auf deiner Bürste. Haben Sie keine Angst, zu viel zu verwenden. Es wird trocknen, klar. Aber nur eine großzügige Beschichtung tut es in der Regel. Und nachdem es getrocknet ist, können alle diese kleinen Fadenstücke abschneiden. Wir werden unseren Mod Podge schließen, damit er nirgendwohin geht. Und jetzt werden wir zu Perlen übergehen. 7. Die Einbeziehung von Perlen: Und jetzt gehen wir zu Perlen über. Also habe ich meine kleine Tüte mit Perlen hier in einem Forum raus, was? Und wir haben hier einen kleinen Abschnitt, den wir ausfüllen können, wie Sie hier sehen können. Und im Grunde ist die Art und Weise, wie du sie niederlegen wirst, eins nach dem anderen. Also werde ich die kleinste Perle nehmen und dann eine gewisse Zunahme der Größen. Also schieben wir es den ganzen Weg runter bis zum Rand unseres Filzes, und dann werden wir es einfach wieder nach unten nähen, und die Perle wird umdrehen. Dann liegt es nur flach. Geh direkt daneben, komm durch den Filz, hole die nächste Größe, schieb es den ganzen Weg runter, und dann gehen wir gleich zurück. Vergrößern Sie die Größe Ihrer Perlen, um ihm diese Dimension zu geben. Ziehen Sie es straff, wenn sie irgendwie nicht nahe beieinander kommen. Es gibt viele, viele verschieden große Perlen. Sie haben wirklich winzige, die ich liebe. Und es macht wirklich Spaß, sie irgendwie zusammenzureißen. Also da haben wir es. Also, was ich jetzt tun werde, ist, dass ich in einer Zeit mit der Arbeit an diesem Stück, um es aufzubauen, und ihr könnt irgendwie sehen, wie ich die Abschnitte ausgleichen werde, indem ich in einem Abschnitt für eine Weile arbeite und dann in einem anderen Abschnitt. - Ok , wir sind fertig. Das ist also diejenige, an der ich gearbeitet habe. Und das ist die Probe. Also, jetzt werden wir die mod podge nehmen, und wir werden eine Beschichtung auf der Rückseite und auf der Vorderseite machen. Sie können jede Größe Pinsel dafür verwenden, aber die großen manchmal ein wenig einfacher. Also werden wir einfach wieder schöne leichte Beschichtung, um ihm einfach das fertige Gefühl zu geben und aus Sicherheitsgründen Sicherheitsgründen wieder in die kleinen Löcher zu kommen und dann auf den Rücken. Und stellen Sie sicher, dass jeder Stich nur ein wenig drauf hat, und dann sollte es nicht zu lange dauern, um zu trocknen. Wenn du wieder in Eile bist, Kehle in der Sonne. Aber sonst, vielleicht etwa 40 Minuten. Herzlichen Glückwunsch. Wir haben unser erstes Perlenstück fertiggestellt 8. Outro / Abmoderation: Wir haben es geschafft. Wir haben unseren Frieden beendet. Sieht wunderschön aus. Ich kann es kaum erwarten, Ihren Fortschritt und Ihr fertiges Produkt in der Projektgalerie hochgeladen zu sehen . Ich möchte Unterstützung, Feedback, Ermutigung und auch die anderen Schüler in der Klasse geben Feedback, Ermutigung . Es war so lustig, diese Klasse zusammenzustellen und mit euch zu arbeiten. Ich freue mich darauf, mehr Klassen aufzubauen, und wir machen einige wirklich erstaunliche Kunst zusammen. Vielen Dank. Wir sehen uns bald.