Einführung ins Buchbinden: Notizbuch So machst Du ein einzigartiges Übungsheft – schnell und einfach | Hilke Kurzke | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einführung ins Buchbinden: Notizbuch So machst Du ein einzigartiges Übungsheft – schnell und einfach

teacher avatar Hilke Kurzke, Book Artist, Printmaker, Writer, Bookbinder

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (25 Min.)
    • 1. Willkommen

      1:27
    • 2. Leicht trocknet: Tools und Materialien

      3:38
    • 3. Aufregende Anfang: Den ersten Jotter erstellen

      5:52
    • 4. Weiche Abdeckungen

      3:49
    • 5. Hard

      8:35
    • 6. Auf Wiedersehen (und endgültigen Tipp)

      1:25
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.699

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

f471ecae

Das Erstellen deiner eigenen Bücher macht wirklich Spaß, es ist eine großartige Möglichkeit, dein Briefpapier zu individualisieren, und kann schnell und günstiger sein als Produkte, die am Ende sogar von etwas weniger wichtig ist.

In diesem Kurs zum westlichen Buchbindern beginnen wir mit der Erstellung eines kleinen Sieh dir das Regal eines Buchs an und siehst dir alle kommerziell gebunden Bücher an, aber wahrscheinlich erraten, wie viele verschiedene Möglichkeiten der Bindung eines Buches gibt. Und selbst wenn man nur nur eine kleine Band bindet, so gibt es viele Möglichkeiten, wie man das macht. In diesem Kurs werde ich dir eine der wichtigsten und einfachsten Möglichkeiten behandelt. eine Methode mit der "3-Lochbinding“ behandeln. Diese Technik ist sowohl von alleinigen wichtig, als auch als stepping zur Bindung von umfangreichen Volumen.

Wenn du in diesem Kurs die Bücher erstellst, kann viele Anwendungen haben: Das kann ein Übungsbuch sein, aber natürlich kannst du es als Tagebuch verwenden, um dich zu tragen. Um mit Zeichnen, der Podiums, der Einkaufen, die mit Zeichnen, der Podiums, der go, den Einmaligen und von der Ausgabe. Es kann dazu verwendet werden, es bei einer langweiligen Sitzung oder auf dem Handy zu kriechen. Oder es kann ein guest auf einer Party sein oder dich auf deinem nächsten crafts begleiten, um Menschen zu deinen Newsletter zu abonnieren, kann ein Stickeralbum sein oder in deinem nächsten Skillshare-Kurs mitmachen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Hilke Kurzke

Book Artist, Printmaker, Writer, Bookbinder

Kursleiter:in

Hilke Kurzke is a book artist, writer, printmaker and book binder.

If you would like to know more about me and have a look at some of my works, why don't you head over to my website and blog here: http://kurzke.co.uk

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen: - Hallo. Willkommen in meinem Studio und in dieser Klasse, wie man Jotter Zeitschriften macht. Jetzt Jotter Journal ist offensichtlich ein sehr informeller Begriff. Ich nenne sie gerne so, weil die Struktur so einfach und schnell zu machen ist. Ich mache sie die ganze Zeit und mache sie buchstäblich nur , wenn ich einige Ideen habe, die ich notieren möchte. Technisch, was ich Ihnen beibringen werde, ist ein drei ganze Broschüren Gericht, das eine sehr vielseitige Struktur ist, und Sie können Bücher mit vielen verschiedenen Erscheinungen mit der gleichen Struktur machen , und wir werden uns in dieser Klasse arbeiten hier von sehr bescheidenen Anfängen bis hin zu einer anspruchsvolleren Bindung. Das abschließende Klassenprojekt wird so aussehen, ein gebundenes Tagebuch mit Leder- oder Stoffrücken. Es hängt wirklich von Ihnen ab, was Sie bevorzugen, und ich werde Ihnen beide zeigen. Diese Klasse eignet sich für alle, die sicher scharfe Klingen und Messer verwenden können. Sie müssen nichts über Buchbindung wissen, um das abschließende Klassenprojekt zu machen. Sie benötigen einige spezialisiertere Werkzeuge und einige Materialien, die Sie möglicherweise kaufen müssen. Aber auch wenn Sie sich jetzt nicht dazu verpflichten wollen, lade ich Sie immer noch ein, uns für unsere ersten einfachen Jotter anzuschließen, die aus allem gemacht werden können, was Sie bereits im Haus haben. Ich bin sicher, du wirst einfach etwas finden, um dieses Buch zu machen. Also hoffe ich, dass du dich mir anschließen wirst und ich hoffe, du wirst Spaß beim Buchbinden haben. 2. Leicht trocknet: Tools und Materialien: Was Sie hier auf dieser Tabelle sehen können, ist mehr, als Sie benötigen, um dieses Klassenprojekt zu beenden. Beginnen wir mit den Grundmaterialien. Hier ist etwas Papier für die Innenseiten. Sie können alle Arten von Papier für Ihren Buchblock verwenden. Dies ist industriell hergestelltes Papier, das sind handgemachte Papiere, das ist alles in Ordnung. Weil wir unser Buch Hardcover geben wollen, brauchen wir etwas Brett. Wir werden graues Brett verwenden, das Sie in einem Kunsthandwerksgeschäft in verschiedenen Stärken kaufen können. Nehmen Sie einfach etwas, das der Größe des Buches entspricht, das Sie machen werden. Wir decken das mit dekorativem Papier ab, und der Rücken wird entweder aus dünnem Leder oder mit Buchstoff gefertigt. Sie können Buchstoff wieder im Kunstgeschäft oder in einem Kunsthandwerksgeschäft kaufen. Es kommt normalerweise in einfarbigen Farben und hat einen Papierträger und kann genauso wie Papier verwendet werden. Um all diese Materialien auf unser Brett zu kleben, brauchen wir Klebstoff. Buchbinderkleber ist ein spezieller PVA, klar trocknet und den richtigen Säuregehalt hat, um die Langlebigkeit Ihres Buches zu gewährleisten. Wenn Sie es haben, toll, wenn Sie es nicht tun, dann werden auch andere weiße Bastelkleber oder Klebestift oder doppelseitiges Klebeband auch für diese Klasse tun. Wir werden auch Stärke-Paste verwenden, die bei weitem mein Lieblingskleber ist. Du wirst das alleine machen müssen. Das Rezept, das Sie finden, wenn Sie zu Ihrem Projekt gehen und dann auf der rechten Seite gibt es ein Rezept zum Download. Um Ihre Materialien zu schneiden, benötigen Sie ein scharfes Messer und eine Stahlkante zum Schneiden. Ich mag diese Bastelmesser, wo man einen Teil des Messers abbrechen und immer eine scharfe Klinge haben kann. Sie brauchen auch ein Papiermesser, das stumpf ist. Du brauchst eine Nadel zum Nähen. Wenn Sie eine scharfe Buchbindernadel verwenden, müssen Sie es nicht unbedingt wissen, obwohl ich es vorziehe, eine zu verwenden. Dieser hier ist mein Favorit. Es hat nur eine scharfe Buchbindernadel, die am Schaft eines Papierskalpells befestigt ist. Aber alles, was Sie kaufen können, wird tun. Dieser hier wurde zum Beispiel zum Nähen beworben, dieser für Töpferwaren, dies für die Lederverarbeitung. Es funktioniert alles. Sie benötigen eine Schere, um Ihren Faden zu befestigen. Für den Faden würde ich empfehlen, mit einem gewachsten Leinenfaden zu beginnen, aber das ist manchmal schwer zu bekommen und nicht unbedingt billig. Für dieses erste Projekt könnten Sie auch einfach jeden Faden verwenden, von dem Sie denken, dass er gut auf Ihrem Buch aussehen wird, sogar etwas Wolle, wenn Sie möchten. Wenn Ihr Faden nicht mit einem Wachs-Finish geliefert wird, möchten Sie vielleicht einfach selbst ein Finish geben. Sie können diese Wachsblöcke kaufen und nur mit High-Speed laufen Sie Ihren Faden darüber und es hat eine Wachsbeschichtung, die Ihr Leben viel einfacher macht. Möglicherweise möchten Sie einen Bonefolder verwenden. Sie gibt es in verschiedenen Formen und Größen aus verschiedenen Materialien. Das hier ist Knochen, das hier ist Teflon. Einige sind aus Holz gefertigt. Sie werden einen Pinsel verwenden, um Ihren Kleber zu verteilen. Sie benötigen ein Gewicht, unter dem Sie Ihr Buch trocknen können. Wenn Sie viel verwenden, brauchen Sie etwas, das die Spitze der Nadel nimmt, während Sie stanzen, Ich benutze ein Mauspad. Sie könnten auch gefaltetes Küchentuch dafür verwenden. Wenn Sie irgendwelche Schnitte machen, benötigen Sie eine selbstheilende Schneidematte, die wirklich die beste für diesen Zweck ist. Alternativ können Sie etwas Pappe verwenden und nach jedem Schnitt schieben Sie es etwas nach rechts, damit Ihr Messer nicht im Hain fängt. Ich glaube, das ist alles. Lass uns das aufräumen und loslegen. 3. Aufregende Anfang: Den ersten Jotter erstellen: Es ist Zeit, unseren allerersten Jotter zu machen. Lassen Sie uns die Dinge einfach für den Anfang halten. Verwenden Sie für dieses erste Buch jedes Papier, das Sie im Haus haben. Ich werde hier Büropapier verwenden, sowohl für die Innenseiten als auch für das Cover. Ich werde auch ein Papiermesser benutzen. Du brauchst Faden und Nadel. Sie benötigen auch eine Null und etwas, um Ihren Tisch zu schützen, während Sie ihn verwenden. Das ist bis jetzt. Ich werde ein Papierskalpell und ein Lineal verwenden, und wenn Sie das verwenden möchten, brauchen Sie auch eine Schneidematte. Der allererste Schritt in allen Buchbindereien ist immer die Kornrichtung aller Materialien in diesem Fall der Buchblock beteiligt zu bestimmen . Nehmen Sie ein Blatt von Ihrem gewählten Papier und biegen Sie es sanft, nicht wirklich gefaltet, und erleben Sie einfach den Widerstand, den das Papier Ihnen verleiht. Sie können feststellen, dass in einer Richtung, diese hier in meinem Fall, weniger widerstandsfähig gegen Falten ist als in der anderen. Das wird unsere Kornrichtung sein. Für mich ist es sehr offensichtlich, während ich das Papier handle, aber vor allem am Anfang ist es nicht immer offensichtlich, und manchmal stößt man auf ein Papier, für das es schwer zu sagen ist. Wir werden das sichtbar machen. Ich benetze das jetzt nur von einer Seite und es rollt sich sofort auf. Die Richtung, in der diese gerade bleibt, ist die Faserrichtung. Papier, für das die Faserrichtung parallel zur langen Seite ist, wie es hier ist, wird als langes Kornpapier bezeichnet. Papier, bei dem die Faserrichtung parallel zur kurzen Seite ist, wird als Kurzkornpapier bezeichnet. Die Wirbelsäule eines Buches muss parallel zur Faserrichtung sein, und so können wir aus langkörnigem Papier große und dünne Bücher herstellen. Die Wirbelsäule muss hier sein, damit sich die Seiten durch das Benetzen des Papiers so kräuseln, was unangenehm erscheinen mag, aber es zieht nicht an der Bindung. Sie können ein Buch auseinander ziehen, wenn es kreuzkorn gebunden ist, indem Sie es benetzen. Dies ist nicht wirklich ein angenehmes Format für einen Jotter. Wir werden das Papier in zwei Hälften schneiden, denn die Faserrichtung ist natürlich immer noch so. Dieses Blatt Papier wäre nun kurzkörnig. Die Faserrichtung ist parallel zur kurzen Seite, und so können wir ein Buch daraus machen. Dies wird sich als A6-Buch erweisen. Das nächste, was zu tun ist, schneiden Sie unsere Seiten auf die Größe. Dieser nächste Schritt besteht darin, unsere Seiten zu schneiden, jedes Blatt muss einzeln gefaltet und geschnitten werden. Machen Sie Ihre erste Ecke, als die Falte mit dem fleischigen Teil Ihres Fingers zu erzwingen, legen Sie Ihr Papiermesser flach auf den Tisch, und ziehen Sie das Messer zu Ihnen, anstatt an diese Kante, wo Sie schneiden möchten. So wie das hier. Jetzt haben wir die ersten beiden Blatt Papier, die unseren Buchblock bilden werden. Du könntest alles zwischen vier machen und 12 sagen. Machen wir es 10 für den Anfang. Also schneiden Sie vier weitere Blätter Papier in zwei Hälften. Als nächstes falten wir unseren Papierstapel, um den Buchrücken zu bilden. Ich mache das gerne für alle Blätter gleichzeitig. sie ein wenig fallen, um den Stapel gerade zu bekommen und dann finden Sie grob die mittlere Falte es nach vorne. Dort haben Sie diese Pfeilform, die das Kriechen genannt wird, halten Sie es nach unten, und dann wieder mit dem fleischigen Teil Ihres Fingers, erzwingen Sie diese Falte. Wenn Sie ein Geschäft Buchbinderadel verwenden, können Sie einfach mit einem Nähen beginnen. Wir werden Löcher vorschlagen, um unser Leben so ein kleines bisschen einfacher zu machen. Mit dem Loch machen Sie ein erstes Loch etwa eine Fingerbreite von oben und dann auch von unten, und dann habe ich nur Augenball in der Mitte. Du könntest natürlich messen. Dann fädeln Sie Ihre Nadel. Sie benötigen eine Länge des Fadens, die etwa doppelt so lang ist wie zwischen Ihren äußeren Löchern plus ein wenig zum Verknoten. Beginnen Sie mit dem mittleren Loch. Du könntest von innen nach draußen gehen oder umgekehrt. Ich will den Knoten auf der Innenseite, also setze ich ihn hierher. Das Ende geht nach innen. Dann gehe ich zu einem der äußeren Löcher, überspringe die Mitte durch das andere Loch, das noch frei ist, und zurück in der Mitte. Durchstechen Sie nicht den Faden, der schon da ist. Das würde die Bindung schwächen. Stellen Sie nun sicher, dass sich die Enden auf beiden Seiten des sich drehenden Fadens befinden, so dass der Knoten, den wir jetzt machen, den sich drehenden Faden nach unten hält, und dies ist nur ein einfacher Doppelknoten. Wir schneiden den Faden. Das ist die Bindung unseres ersten Jotters. Jetzt gibt es einige Möglichkeiten, mit denen Sie es ein bisschen schöner machen können. Also haben wir einmal diesen Kriecher hier , den wir jetzt abschneiden werden. Ich benutze nur das Gitter meiner Schneidematte, um mein Lineal hier auszurichten. Wenn Sie Papier so schneiden, drücken Sie nicht zu hart mit Ihrem Skalpell. Jetzt ist das ein bisschen besser und sieht ein bisschen fertig aus. Schließlich könnte man dies ein bisschen dekorieren, so dass es eher wie eine Abdeckung aussieht. Ich schneide gerne meinen eigenen Stempel. Das ist also mein Jotter. 4. Weiche Abdeckungen: Jetzt, da Sie wissen, wie man einen einfachen Jotter macht, zeige ich Ihnen, wie man ein Softcover hinzufügt. In diesem Fall wählte ich etwas schwereres Papier. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kornrichtung parallel zur Wirbelsäule ist. Ich schneide es auf die gleiche Höhe wie der Jotter, und es ist ein bisschen länger in dieser Richtung. Ich entferne das Nähen hier. Natürlich, wenn Sie dies planen, würden Sie nicht anfangen zu nähen. Stecken Sie Ihren Jotter in den Deckel. Mit den Löchern im Jotter als Anleitung, stanze ich Löcher in meine Abdeckung, dann nähe ich einfach wie vorher. Um dies zu schneiden, richte ich nur das Stahllineal mit dem Textblock aus. Wenn es immer noch das Kriechen hätte und ich es behalten wollte, dann würde ich das Stahllineal einfach ein bisschen nach vorne vor der Seite legen , die am meisten nach vorne schleicht. Wenn es immer noch den Kriecher hätte und ich es abschneiden wollte, dann würde ich einfach so schneiden und alles gleichzeitig schneiden. Jetzt ist es an der Zeit, kreativ mit Ihren Soft-Covers zu werden. Probieren Sie einfach aus, wo die Grenzen liegen. Finden Sie verschiedene Materialien, experimentieren Sie mit all Ihren Fähigkeiten zur Kartenherstellung, um Ihre Papier- oder Kartonbezüge zu dekorieren. Sie können Leder verwenden. So benutzte ich das Rindsleder mit den Haaren noch an. Das kann ansprechend aussehen, oder vielleicht ist es ekelhaft. Sie können natürlich ein Kunstleder verwenden. Sie können alle Schaumstoffe und Flöhe verwenden, solche Sachen. Dies hat hier zum Beispiel eine Stoffwirbelsäule, aber das ist nichts Neues. Ich habe gerade ein bisschen Buchbinderei auf mein Papier geklebt und dann durchgenäht. Dies hat auch ein anderes Format, ein Querformat. Versuchen Sie, damit zu experimentieren, sehen Sie, wie Sie Ihre Seiten in interessante Formen schneiden können. Außerdem höre ich mich nicht sehr oft sagen, ich ermutige Sie, zu versuchen, mit Bindung von Jottern über Korn zu experimentieren. Nehmen Sie etwas A4 Büropapier und machen Sie ein A5 Booklet daraus, und sehen Sie einfach, wie es sich bewegt und teilen Sie Ihre Erfahrungen hier im Community-Forum, wenn Sie wollen, und ich werde Ihnen meine eigenen Erfahrungen damit zeigen. Als meine Zwillinge noch klein waren, wir ein Tagebuch für sie, um sicherzustellen, dass sie beide die Medikamente bekommen , die sie brauchten, und nicht eines davon zweimal oder so. Ich habe diese Jotter gebunden, wo wir das notieren würden , und sie wurden sehr nass, weil sie auf der Theke waren , wo wir Milch und solche Sachen zubereiten. Das hier war über Korn gebunden. Sie können sehen, wie es sich bewegt, ein bisschen steif. Es hat geklappt. Wir haben das Wüstenjournal benutzt und ich kann es sogar jetzt benutzen, die Bindung ist nicht gescheitert. Dies hier, im Vergleich, war mit dem Korn gebunden. Sie können sehen, dass ich durch sie blättern kann und es bewegt sich viel angenehmer. Ich freue mich auf Ihre Ergebnisse. Ich hoffe, Sie werden sie im Abschnitt Mein Projekt oder im Community-Bereich teilen. Zeig uns, wo sie sich einfallen kann. 5. Hard: In dieser Vorlesung werden wir endlich ernst Buchbindungen und wir werden unser erstes Hot Cover Doctor Journal machen. Ich gehe davon aus, dass Sie einen gefalteten Buchblock bereit haben. Wenn Sie dieses Video hier nicht pausieren und direkt nach dem Falten ein Video erstellen, bleibt das Crip mit dieser Pfeilform am vorderen Rand Ihres Buchblocks übrig. Du kannst es so lassen, wenn du willst. Wenn Sie möchten, dass Ihr Buch ohne diese kriecht Sie heraus, können Sie es abschneiden, wie wir es vorher mit einer geraden Kante und einem scharfen Messer getan haben. Dann machen wir unsere Abdeckungen. Um dies zu tun, müssen wir zunächst alle Materialien auf die richtige Größe zuschneiden. Sie finden alle Messungen, die Sie benötigen, in einer Datei für Sie zusammengestellt, wenn Sie zu meinen Projekten auf der rechten Seite gehen dort Lieferant genannt Messungen. Weil sie jetzt in der Datei sind, werde ich sehr wenig über genaue Messungen reden und wenn ich über Zentimeter spreche, lass dich nicht erschrecken, in dieser Datei gibt es Zentimeter und Zoll. Gehen wir zum Arbeitstisch und beginnen mit dem Schneiden. Das nächste, was zu tun ist, ist, die Kartonabdeckungen zu schneiden, und dafür nehmen wir unseren Karton und wir haben Kornrichtung bestimmt, wie wir es immer für alle Materialien tun. Für Karton ist es ganz offensichtlich in der Regel , in welche Richtung es sich faltet, das war dieser hier und Sie nehmen Ihren fertigen Block, um seine Breite auf dem Brett zu markieren und dann mit einer geraden Kante und einem scharfen Messer verschmelzen die Crip Ihres Schneidens gemacht, machen Sie ein schönes Quadrat, schneiden Sie hier und schneiden Sie die Länge der Platte, die die gleiche Breite wie der Buchblock hat. Dies ist, was Sie brauchen, um Ihre Größe zu schneiden, bevor Sie fortfahren können. Wir brauchen zwei Stücke von Abdeckplatte, Faserrichtung parallel zur Wirbelsäule. Sie benötigen die Faserrichtung des Buchblocks parallel zum Buchrücken. Sie benötigen zwei Wirbelsäulenstücke entweder aus Stoff oder Leder. Ich werde beides tun, um Ihnen zu zeigen, wie jeder geklebt ist. Ein großes Rückenteil, das größer als dein Brett ist, und nur ein kleines Rückenteil, das kleiner ist als dein Brett, Faserrichtung parallel zur Wirbelsäule. Für Stoff kann es schwierig sein, die Faserrichtung so nass es zu bestimmen, und stellen Sie sicher, dass es in die richtige Richtung ruft. Sie benötigen Papier für die äußeren Abdeckungen, die größer als die Bretter ist, und Sie benötigen etwas für die Innenseiten, die kleiner als die Bretter sind. Ich habe das auch für die spätere Wirbelsäule vorbereitet. Das Papier gut, gerade jetzt, so dass ich es einfach auf diese Seite. Ich habe hier meine beiden Abdeckungen habe ich bereits überprüft, dass sie wirklich quadratisch sind. Was zu tun ist, ist 1,5 Zentimeter von der Wirbelsäule entfernt zu markieren und einfach eine Markierung hier oben und unten auf beiden Abdeckungen zu machen. Dann nehme ich das größere Wirbelsäulenstück und klebe es für den Kleber auf. Ich benutze hier eine Eins-zu-Eins-Mischung aus Buchbindern Kleber und Tempo. Ich versuche, eine wirklich schöne und gerade Lineup zu bekommen, und jetzt lege ich das so ab, dass die Markierung oben und unten mit dem Rand dieses Stoffes hier übereinstimmt. diesem Kleber können Sie kein Metall auf Stoff kleben. Ich kann das sicher als Leitfaden verwenden, um sicherzustellen, dass das runter kommt, gerade. Das ist runter, geradeaus. Drehen Sie das um und falten Sie es und dann verwenden Sie einen Knochenordner, um das hier wirklich in die Nut zu bekommen. Das ist die Abdeckung, bis Sie hier jetzt eine Schere verwenden , um diese streunenden Fadenstücke abzuschneiden. Wieder beginne ich mit dem Glühen mit der gleichen Paste und Buchbinder Leimmischung. sicher, dass Sie mit einem Pinsel über den Rand des Papiers gehen , so dass es fertig bis zum Rand bedeckt ist. Nur ein bisschen, und das hinterlässt eine Spur in meinem Kleber, was mir hilft, und jetzt schneide ich das in einem 45-Grad-Winkel direkt außerhalb dieser Marke. Falten Sie zuerst über die kurzen Seiten auf beiden Seiten, und dann die andere stellen Sie sicher, dass Sie keine Luftblasen hier über den Rand des Brettes bekommen. Jetzt kommt die ordentlichen Tricks, die Sie den Fingernagel nehmen und Sie drücken in diese Ecke, so dass es kommt nach vorne ein bisschen und wirklich Linien das Brett. Jetzt sieht es so aus. Dann mache ich das Gleiche auf der anderen Seite. Ich werde das jetzt unter wach trocknen und mit dem Lederbezug fortfahren. Für Leder ist das erste, was Sie tun, es leicht zu benetzen, so dass die Paste das Leder versteift und Sie nicht wollen, dass es zu viel durchdringt. Das ist das Cover für unser Leder-Journal. Fertig. Wieder trocknet dies jetzt unter einem Gewicht für eine Weile. Wenn Ihr Cover, ob es sich um Leder oder Stoff handelt, ist es egal, dass Sie fertig sind, gehen Sie einfach so vor, wie Sie es vorher getan haben. Sie falten es eine Hälfte. Stecken Sie Ihren Hyper in die Mitte, zentrieren Sie ihn, machen Sie ihn schön. Nur um sicher zu sein, bevor Sie schlagen, dass Sie wirklich alles in der Mitte haben, es ist alles schön und zentriert. Das ist dein Leder-Journal. Dort haben Sie 6. Auf Wiedersehen (und endgültigen Tipp): Ich hoffe, Sie genießen diese Skillshare Klasse, wie Jotter Zeitschriften zu machen. Ich habe eine Menge von ihnen während der Dreharbeiten dieser Klasse gemacht, ich hoffe, Sie machen auch einige und genießen den Prozess. Ich hoffe, dass Sie sie auch in Zukunft nutzen werden. Wenn etwas unklar war und Sie stecken geblieben sind, fragen Sie mich bitte. Drei ganze Pamphlet-Bindungen sind nicht die einzige Art von Jottern, die Sie herstellen können. Dies ist hier zum Beispiel eine gesteckte Bindung. Etwas auf meiner Agenda, vielleicht wird meine nächste Klasse auf verdeckten Bindungen sein. Ich habe noch andere Dinge im Sinn. Ich hoffe, Sie genießen das und wenn Sie es getan haben, folgen Sie mir bitte hier auf Skillshare und ich hoffe, dass ich Sie zu meiner nächsten Klasse begrüßen kann. Wir sehen uns dann. Eine weitere Sache, die ich Ihnen sagen wollte, können Sie die gleiche Methode verwenden, um größere Volumes zu erstellen. Dies sind zum Beispiel zwei Jotter, die nebeneinander in die gleiche Abdeckung gebunden sind. Dies ist besonders attraktiv, wenn Sie einen weichen Ledereinband haben und Sie nur einen Jotter neben dem anderen säen, machen es acht oder 10 und Sie haben ein echtes klobiges Buch an einem Wickelverschluss und Sie haben ein schönes mittelalterliches Tagebuch.