Einführung in die Sketching: Veranschaulichen einen schönen Garten | Brit + Co | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einführung in die Sketching: Veranschaulichen einen schönen Garten

teacher avatar Brit + Co, Unlocking creativity in women.

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (56 Min.)
    • 1. Willkommen im Kurs

      0:48
    • 2. Zubehör

      2:22
    • 3. TEXTUREN

      2:26
    • 4. Skizzieren

      8:30
    • 5. FARBE HINZUFÜGEN

      13:02
    • 6. Gliederung

      10:20
    • 7. Wie alles zusammenkommt

      11:47
    • 8. Wir kommen zum Ende.

      6:35
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.721

Teilnehmer:innen

16

Projekte

Über diesen Kurs

Lass uns hier wirklich sein: Skizzieren ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft. In diesem Kurs hilft dir Maria mit den grundlegenden Skizziertechniken zu beginnen. Zuerst solltest du das DIY-Kit schnappen und alle benötigten Lieferungen hier enthalten.

Du fängst an, indem du Unterrichtsmaterialien und ein paar einfache Techniken übergibst. Wenn du fortfährst, wird sie die Schritte aufteilen, um ein paar verschiedene Arten von natürlichen Floralen und Blättern zu skizzieren. Sie wird auch durch die Halterung deines Bleistifts reden, Schatten erstellen und in der Skizze färben und einen 3D-Effekt erzeugen. Am Ende kannst du diese einfachen Techniken verwenden, um einen dramatischen Effekt und ein conversation-worthy Kunstwerk zu schaffen. BONUS! Alle deine Freunde werden eifersüchtig sein.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Brit + Co

Unlocking creativity in women.

Kursleiter:in

At Brit + Co, we believe everyone is creative. That's why we provide tools to teach, inspire and unlock your creativity. Visit Brit.co to discover products and ideas that add creativity and simplicity to your everyday life.

Be sure to visit brit.co/shop to snag the DIY Kits available for each class.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen im Kurs: Hi, ich bin Mary und ich skizziere seit mehr als 10 Jahren. Ich habe als Innenarchitekt angefangen, Veranstaltungsräume für meine Kunden in der Hochzeitsbranche zu skizzieren . Jetzt laufe ich sehr fröhlich inspiriert, was es mir erlaubt, Skizzenunterricht an kreative Profis zu lehren. Heute werde ich dir das Skizzieren von Grundlagen beibringen. Zuerst werden wir darüber reden, wie man einen Bleistift hält und wie man Druck ausübt. Dann werden wir drei Techniken üben, die Ihnen helfen, Texturen zu erstellen wird anwenden was wir lernen, Blätter und Blumen zu skizzieren. Und am Ende dieser Klasse werden Sie in der Lage sein, ein Stück wunderschön illustriertes Kunstwerk zu kreieren, das Sie in Ihrem Haus hängen oder uns ein Geschenk geben können . Lasst uns anfangen. 2. Zubehör: Bevor wir anfangen, möchte ich sicherstellen, dass du alles hast, was du brauchst. Wir werden alle Materialien für die Klasse durchlaufen. Zuerst brauchen wir einen Bleistift Nummer zwei. Egal welche Marke, dann brauchen wir einen Radiergummi. Dann benutzen wir einen Prisma-Farben-Zauberstab. Ich empfehle diesen Radiergummi, weil er alle großen Fehler aufnimmt, die Sie machen können und dann einen gekneteten Radiergummi. Dieser ist ein Kitt wie Radiergummi. Ideal für das Aufnehmen von extra dunklen Linien, die wir machen werden. Und am Ende jeder Zeichnung skizziere ich meine Zeichnungen gerne in Schwarz. Ich benutze gerne die verstorbene Marke Penn. Diese können Sie in einem lokalen Kunstgeschäft abholen und dann brauchen Sie ein Skizzenbuch auf 8.5 11 ist perfekt. Solange Sie eine davon haben, werden Sie großartig sein und dann einen Spitzer für Ihren Bleistift haben. Und schließlich werden wir Marker verwenden, und ich empfehle die Copa Chow Marker diese Luft großen Marker zum Mischen, und sie geben diese Illusion von Aquarell, die für Ihr Kunstwerk großartig sein wird. Also diese Luft sehr zu empfehlen und Sie können das kaufen und in einem lokalen Kunstgeschäft. Und das ist alles, was du brauchst. Tauchen Sie ein. Es gibt nur ein paar Dinge, die ich übergehen möchte, also stellt man sicher, dass Sie einen klaren Arbeitsbereich haben. Außerdem möchte ich all meine Materialien aufstellen, die ich für diese Klasse verwenden werde. Eine andere Sache ist sicherzustellen, dass ich in einem bequemen Stuhl sitze und dafür sorgen, dass die Höhe des Tisches in einer bequemen Position ist, so dass, wenn ich skizziere alles sehr natürlich, unbequem, und ich meine beiden Füße gerne auf den Boden zu pflanzen. Das ist also eine andere Sache, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit Ihrem Bleistift skizzieren. Ich möchte darüber reden, wie man den Bleistift hält. Für mich fühlt es sich wirklich natürlich an, zu skizzieren, als ob ich schreibe. Also, ob Sie Linkshänder oder Rechtshänder sind, Sie wollen wirklich nur halten Sie Ihren Bleistift, als ob Sie schreiben, und ich halte meinen Abstand zwischen der Spitze des Bleistiftes, wo ich ihn etwa einen Zoll und 1/2 von der Spitze entfernt halte . Sie möchten also sicherstellen, dass Ihr Bleistiftdruck wirklich leicht ist, denn das Wichtige ist, wenn Sie Ihre Farbe auftragen und sobald Sie Ihre schwarzen Striche anwenden, ist, dass es an Ort und Stelle gesetzt wird, und es wird schwieriger sein, die Rennmarken und stellen Sie sicher, dass Sie es mit einem sehr, sehr leichten Druck skizzieren. 3. TEXTUREN: zuerst, lassen Sie uns über Textur sprechen. Ich werde drei grundlegende Techniken durchlaufen, wie Sie Textur in Ihrem Kunstwerk erstellen können. Texting ist also wirklich wichtig, weil es Ihren flachen Bildern ermöglicht, von der Seite zu springen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, Teoh Personalisierung zu erstellen und machen Sie Ihr Kunstwerk abheben. Also werden wir die drei grundlegenden Techniken durchlaufen und die 1. 1 wird als Schraffur bezeichnet. Wir benutzen unseren Bleistift und benutzen wieder sehr leichten Druck. Und es ist eine sehr gefiederte Bewegung. Du wirst also in eine Richtung gehen und es spielt keine Rolle, welche Länge oder, ähm, desto mehr Imperfecta besser. Und dann gehen wir in die entgegengesetzte Richtung, weniger Gedanken, nur mehr Flickern. Also überdenken Sie diesen Prozess nicht zu sehr. Alles klar, das ist eine Linie der Kreuzluke, und die nächste wird das Stippling sein. Dieser hier ist nur Auf- und Abwärtsbewegung genau so. Und je näher die Punkte in Ihrer Zeichnung sind, desto mehr wird es eine dunklere Zutat zeigen, die einen dunkleren Schatten ermöglicht. Denken Sie daran, dass, wenn es näher beieinander ist, es ein dunkler, strahlender zeigt , und je weiter auseinander bedeutet, dass es mehr Licht trifft, und Sie werden feststellen, dass, wenn Sie den Winkel eines Bleistifts drehen, es ein dunkler, strahlender zeigt, und je weiter auseinander bedeutet, dass es mehr Licht trifft, und Sie werden feststellen, dass, wenn Sie den Winkel eines Bleistifts drehen, einen anderen Punkt zu bekommen. Also, wenn du es aufrecht hältst, kriegst du mehr von uns. Feiner Punkt. Und wenn du es drehst, wirst du mehr einen breiteren Punkt bekommen. Es gibt Ihnen nur eine andere Art von Punkt für den nächsten. Wir haben kurze Zeilen. Dies ist ähnlich wie die Schraffur, außer es ist nur in einer Richtung. Und wir machen sehr kurze Linien, im Gegensatz zu den längeren Linien, die wir mit Schraffur gemacht haben. So beginnen kurze Zeilen an einem Punkt, und dann bringen Sie es schnell wieder auf. Das könnte sein, ähm, es muss nicht perfekt sein. Sie möchten leichten Druck verwenden, und das sind Ihre drei, einige drei grundlegende Techniken, die Sie in Ihrem 4. Skizzieren: Das erste, was wir lernen, wie man skizziert, sind Blätter. Dies ist eher eine grundlegende Art von Handbewegung, an der wir üben können. Weißt du, wie ich daran denke, wenn ich ein Blatt zeichne, ist, als ich jünger war, ich habe,weißt du, Augen gezeichnet weißt du, . Und so ist dies eine gute Möglichkeit, Blätter zu üben. Sie haben irgendwie die gleiche ovale Form. Also lasst uns das zeichnen. Also wirst du wieder in dein Blatt ziehen? Denken Sie daran. Ah, sehr leichten Druck, den Sie absetzen wollen, und an einem Punkt, an dem Sie angefangen haben, wollen Sie es einfach so beenden? Also gib mir eine ganze Seite im Wert von Blättern und um ihm oder Form zu geben, wird er rüber gehen, ihm eine Kurve geben, einfach fertig machen. Genau wie dieser leichte Druck, okay? Und dann hat Blätter eine Mittelvene. Ähm, und das ist nur ein Handgriff so. Okay, also geh durch und zeichne die Mittelvene, und sie muss nicht bis zum gegenüberliegenden Ende enden. Du willst nur sicherstellen, dass du an einem Ende außerhalb der Glaubensform beginnst und dann einfach so durchziehst. Und wenn man sich ein Blatt anschaut, den Stiel , die Art, wie man diese Adern zeichnet, oder wenn man es sich wie ein V vorstellen kann wird es wie eine V-Form aussehen. Okay, also unsere erste Blume, die wir skizzieren werden, fangen wir von der Mitte der Blume an. Die Stippling-Technik, die ich Ihnen vorhin gezeigt habe. Wir werden einen Kreis zeichnen, also versuchen Sie, eine Stippling-Technik in einem Kreismuster zu verwenden, und dann fangen wir einfach an, in den Pedalen zu zeichnen. Jetzt für die Pedale werden wir wieder eine sehr leichte Federbewegung benutzen. Benutze deine Handfläche. Stellen Sie sicher, dass Ihre Handfläche flach auf Ihrem Skizzenbuch ist und Sie werden eine feste Bewegung machen. Okay, einfach so, wie ein Blatt. Aber dieses Mal Luft unsere Pedale wirklich dünn. Also werden wir unsere Notizbücher drehen, um eine bessere Reichweite zu erhalten. Und weißt du, wenn ich das Gefühl habe, dass die Blei zu schwer ist oder dass meine Linien zu schwer sind, werde ich hier meinen gekneteten Radiergummi benutzen und was du damit machen kannst, ist es wirklich, dass du es irgendwie formen kannst, wie du willst, Aber Sie verwenden es in, Sie drücken es nach unten und Sie wählen es einfach so von der Seite aus. Und es ist irgendwie ordentlich. Wenn Sie eine Drehbewegung verwenden, nimmt es diesen zusätzlichen Graphit auf. Also, um weiter zu skizzieren, möchte ich sicherstellen, dass es mehr Blätter dazwischen gibt. Es gibt wirklich keinen richtigen oder falschen Weg, dies zu tun. Solange du deine Blume auffüllst, bist du in guter Form. Also gehen wir zu einer Blume. Nummer zwei Blume Nummer zwei beginnt von der Mitte. Wir werden sehr kleine Kreise zeichnen, okay? Und es spielt keine Rolle, wie viele. Sie wollen nur mit ein paar Kreisen sehr klein beginnen und dann mit der Kurve beginnen genau so, und dann werden wir eine weitere Kurve machen. Und diese Blumen beginnen in der Mitte in der Mitte, und sie sind wirklich eng. Und je mehr du herausziehst, desto breiter werden diese Pedale sein. Also bedenken Sie das. Wenn du aus der Mitte beginnst, werden sie sehr eng sein. Also werden wir diese langen Regeln zeichnen, mit ein paar, du weißt schon, ein paar Formen da drin. Und wenn wir rausziehen, machen wir diesen Raum weißer. Also bringe ich sie und mache sie breiter. Jetzt baue ich nur auf die nächste Ebene auf und bleibe wirklich konsistent mit der Form. Und wo sich diese überlappen, werde ich dafür sorgen, dass ich einen Mittelpunkt finde und den überquere. Diese mittlere Überlappung. Und wenn ich das Gefühl habe, dass die Blume groß genug für zwei ist, die Größe, die ich mag, werde ich aufhören. Und dann könnte ich von hier aus ein Blatt hinzufügen und dann vielleicht eins auf der gegenüberliegenden Seite, okay? Und erinnere dich an unsere Adern bei einem Unentschieden. Und ich könnte einfach eine andere für stilistische Wirkung darunter zeichnen und dass man keine Vene hat, weil man es nicht tut. Die Blume oben überlappt sie. Und jetzt gehen wir zu unserem dritten Feuer. Dieser ist mehr Art von Wenn Sie sich daran erinnern, Wolken zu zeichnen, ist es die gleiche Art von Bewegung, weniger denken nur mehr. Es ist fast wie ein Doodle. Und auch hier ist der Lichtdruck sehr wichtig. Stellen Sie einfach sicher, dass diese Blume in Kreisform bleibt, Sie könnten einfach weiter aufbauen, bis Sie das Gefühl haben, dass sie groß genug ist, okay? Und das ist eine sehr einfache Möglichkeit, diese Blume zu zeichnen. Und die letzte Blume, die wir zeichnen werden, nennt man Sukkulenten. Ich fange immer wieder von der Mitte an. Ich zeichne fast. Es ist kein Dreieck. Du hättest die Oberseite abrunden und dann den Boden einfach so beenden. Und dann wirst du noch einen anderen Punkt finden und dann fertig machen. Aber dafür zu sorgen, dass dieser Punkt nicht zu scharf ist. Wir wollen es abrunden, okay? Und dann werden wir noch einen zeichnen. Die Zentren sind also sehr eng, und dann wirst du vielleicht diesen Punkt nehmen und sich so umdrehen, und dann werden wir einen anderen Punkt finden, eine Überlappung, genau so. Okay. Und jetzt werden wir weiter bauen, und das tut es nicht. Wissen Sie, Sie wollen nur sicherstellen, dass Sie die beenden, und dann fangen Sie an, die Überlappung zu finden und diejenigen zu finden, die Sie kennen, wo sich diese Art von sich schneiden, Sie wollen eine Linie genau so zeichnen, und dann, je breiter Sie mehr Platz gehen. Sie möchten einlegen und dann ausfüllen, bis es abgerundet aussieht. Bauen Sie einfach weiter aus. Und jetzt das Pedal ausdehnen. Also das letzte Blütenblatt, wir wollen es nur beenden. Es sieht also ziemlich rund aus. Stellen Sie einfach sicher, dass es fast in einer kreisförmigen Formation bleibt. Und dann an jedem Punkt, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Linien Luft sind, wollen Sie Ihre Linie wiederholen? Immer. Weißt du, der Clicky-Rennfahrer ist ein wirklich guter. , um Es ist gut, umdiese feinen Punkte zu bekommen. Also, wenn Sie irgendwann sehen, dass Sie etwas wiederholen oder ein Pedal wiederholen wollen, gehen Sie einfach in und ein Rennen. Also lasst uns ein zweites Blatt versuchen. Dieses Blatt ist eher ein längerer Urlaub. Also wirst du eine wirklich lange Linie zeichnen, eine sehr gefiederte Bewegung mit deiner Hand benutzen, und ich bin ein wenig weiter weg, nur damit ich eine längere Linie ziehen kann und dann wirst du kleinere Blätter zeichnen und es sind schnelle Bewegungen. Also gehen wir durch, stellen Sie sicher, dass Sie an der Linie beginnen und dann ziehen Sie Ihre Sie sind Blätter von dort, okay. Und dann stellen Sie sicher, dass Sie Ihre mittleren Venen auf alle Ihre Blätter legen 5. FARBE HINZUFÜGEN: Ding ist der Teil, wo es wirklich Spaß macht. Ich liebe die Farbe zum Teil, und ich liebe diese Marker, also werden wir immer mit zwei Farben oder drei Farben in unserer Zeichnung beginnen. Heute, mit unseren Blättern, werden wir anfangen zu färben. Ich habe zwei Farbtöne ausgewählt, eine ist etwas heller und dann eine dunkler, also werden wir immer mit dem hellen Farbton beginnen. Das ist etwas zu beachten, wenn Sie im Allgemeinen färben oder Sie verwenden. Marker im Allgemeinen ist es, mit einer Lichtbasis zu beginnen, und dann werden Sie Farbe darüber anwenden. Das fügt Ihren Farben nur eine Dimension hinzu, und es gibt ihm auch Interesse. Der andere Grund, Licht zu machen und dann zu dunkleren Farben aufzubauen, ist so, dass Sie in besonders und Skizzieren und Artwork wissen . Sie können auf dunkle Farben schichten, aber Sie können von hell zu dunkel wechseln, aber Sie können nicht von dunkel zu hell wechseln. Das ist also nur eine Sache, die man beachten muss, wenn man das macht. Also das Ordentliche an diesen Kopek-Kind-Markern ist, dass sie enden müssen. Ein Ende ist für es das Super Brush Ende genannt. Es ist für feine Punkte und Detailarbeit. Und dann haben wir ein breites Ende, das vier große Flächen oder Hintergründe ist. So ist dies ideal für große Flächen. Und dann fangen wir zuerst mit dem hellen Farbton an, und wir werden das Pinselende benutzen und ich werde von unten anfangen. Und genau wie beim Skizzieren werden wir sehr solide, selbstbewusste Striche verwenden , genau wie dieser und seine gefiederten. Ich möchte immer so tun, als gäbe es eine Lichtquelle, die von der rechten Seite kommt. Ob es in Wirklichkeit von links nach rechts kommt, spielt keine Rolle. In diesem Fall werden wir üben, als ob es eine Lichtquelle von der rechten Seite kommt. Das bedeutet also, diesen Raum weiß zu lassen. Okay, wir werden das mit jedem Blatt machen, von unten anfangen und etwas Leerraum verlassen, das hier nicht unbedingt perfekt sein muss . Stellen Sie einfach sicher, dass Sie durchfärben und Sie wollen immer in eine Richtung gehen, wenn Sie skizzieren und färben. Und ich würde sagen, dass Zehe nicht den Marker auf dem Papier zu lange lassen, weil er durchblutet . Jetzt nehmen wir den zweiten Farbton , der der dunklere oder hellere Farbton sein sollte, und wir werden dasselbe tun. Aber dieses Mal lassen wir einige der ersten Farbe durchscheinen. Okay, einfach so. In Ordnung, also unser zweites Blatt, dasselbe. Wir fangen mit einem hellen Schatten an. Zuerst benutzen wir unser Bürstenende. Wir werden die Mittellinie schön und einfach zeichnen, und dann werden wir so tun, als ob die Lichtquelle von oben oder rechts kommt . Sie möchten es jedoch betrachten. Okay, jetzt, mein zweiter Schatten. Zeit, das durchzugehen. nur sicher, dass ich immer noch die erste Farbe zeige. Also will ich keine Farbe. Es ist völlig. Ich will da drin schattieren. Du hast es, dein zweites Blatt. Also jetzt werden wir anfangen, die gelbe Blume zu färben. Ich habe drei verschiedene Schattierungen Licht, Mittelton, und dann den dunkelsten Ton gewählt Mittelton, . Du hast also drei verschiedene Gelbtöne, und ich fange immer wieder mit meinem helleren Farbton an. Und dann werde ich mit der Super-Bürstenseite anfangen. Ich färbe mich einfach ein und skizziere alle meine Pedale wieder. Achten Sie darauf, die in den Rücken zu bekommen. Ordnung, jetzt werden wir mit der zweiten Farbe schattieren, der zweite Ton dieses Mal beginnt von der Mitte, und wir werden diesen Stippling-Effekt verwenden, und wir werden ihn einfach punktieren und dann gehen wir rüber, Und diesmal werden wir eine Mittelvene in jedes der Blütenblätter stecken undes noch einmal umreißen, es noch einmal umreißen, genau so. Und dann unsere letzte Farbe, die wieder der dunkelste Farbton ist, mit dem Pinselende dieses Jetzt werden wir verwenden, um zu schatten. Wir fangen von der Mitte an und ziehen einige der mittleren Farben heraus. Dann werde ich es umreißen das Gleiche machen. Wir sind nur im Grunde Schichtung in diesen Farben, nur um es einige wirklich schöne Dimensionen zu geben. Genau da. Du hast deine gelbe Blume. Als nächstes machen wir die rote Blume. Ich habe drei Farben für die Blume selbst und dann zwei Farben für das Blatt gewählt. Und ich benutze mein Pinselende und wir werden jedes Blütenblatt durchfärben. Und dann von hier aus werden wir so viel wie möglich reinschattieren und etwas Weiß hinterlassen. Verwenden Sie mawr der Seite der Bürste, damit Sie mehr davon bekommen können. auf Ihrem Papier und ich lasse ein paar weiße Flecken hier. Und das ist nur um zu zeigen, dass da etwas Licht auf diese Blume trifft. Dann nehmen wir den zweiten Farbton und dann gehen wir Teoh, wo immer sich diese überlappen, ich will eine Farbe in ein bisschen. Dies soll ein wenig Schatten zeigen, wo immer Sie diese Kreuzungen sehen, ich werde keine Farbe auf meinem letzten Rotton bekommen. Du weißt schon, sei hier sehr mutig und beginne vom Zentrum. Zeichne ein paar Linien aus, und dann werde ich durch einen Umriss gehen, all die Pedale einfach so. Okay? Also, sobald wir das skizziert haben, werden wir durchgehen und einige der früheren Schattierungen zeigen, die wir gemacht haben. Also haben wir den Mittelton und den hellen Ton. Wir wollen nicht alles abdecken. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie durchgehen und etwas weiß lassen. Es gibt wirklich keinen falschen Weg, dies zu tun. Du willst einfach nicht die ganze Sache färben, Red. Stellen Sie sicher, dass Sie einige von denen unter Schattierungen da drin lassen, und dann ist die Mitte dieser Blume tatsächlich gelb, also ziehe ich zwei gelbe Farbtöne. Wir fangen mit dem hellgelben zuerst an, und dann werde ich mit dem zweiten Farbton von Gelb und Highlight durchgehen . Und dann meine grüne Ich werde mit dem hellsten Grün und Umriss beginnen, so dass einige weiße Raum mit oben Dieses Blatt, das darunter ist fast wie ein Schattenblatt . Also werde ich die ganze Farbe überhaupt färben, oder? Achten Sie darauf, das ganze Blatt nicht im Unterblatt zu färben. Ich werde das den ganzen Weg durch färben. Und dann jetzt mein zweiter Grünton habe ich eine Farbe darüber gewesen, ausgehend von der Basis und dann ziehen meine Farbe nach oben Färbung, die zweite, die Schattenblatt den ganzen Weg. Und so färbst du deine rote Blume. Jetzt gehen wir wieder durch die lila Blume. Wir haben eigentlich drei Schattierungen . Fangen Sie mit einem rosa Farbton dieses Mal einen Mittelton lila an und dann ein dunkles, dunkleres Lila Dieser hier ist dein Rosa. Wir werden fast durchmachen, sieht den ganzen Weg über einige große, kleine und dann, je schneller du gehst, können Sie mehr Wolken zeichnen. Und hier ist eine gute Sache zu beachten ist genau wie Ihr Bleistiftdruck. Sie wollen einen leichten Druck halten? Je leichter der Druck, desto kleiner Ihre Spitze und je mehr Druck Sie ausüben, desto dicker werden Sie bekommen. Kann ich das Gefühl haben, dass das ziemlich gut ist? Ich gehe durch meinen zweiten violetten Farbton. Jetzt fügt das nur diese hinzu. All diese Farben fügen wirklich schöne Schichten hinzu, so dass es nicht so flach aussieht. Und dann unser letzter Schatten. Es ist der dunkelste Farbton , der es nur ein bisschen mehr knallen lässt. Wenn es Räume sind, in denen man das Gefühl hat, dass es zu viel Weiß rein geht. Hier können Sie einige Stellen hier ausfüllen. Ich hatte noch ein paar mehr hier. Ok, unsere letzte Blume ist jetzt die Sukkulente tatsächlich eine Pflanze. Uh, wir fangen zuerst mit dem hellsten Farbton an, und wir werden von der Mitte Färbung in den abgerundeten Dreiecken beginnen, mit denen wir begonnen haben, so dass wir alle Pedale hier umreißen, jetzt können wir gehen in und Farbe größer. Hier ist er. Lassen Sie einfach weiße Flecken von oben. Nein, es ist schön, etwas Musik auf einem Schwung zu haben. Wenn Sie etwas haben, das Sie im Hintergrund spielen können, ist es ziemlich beruhigend. Und dann werde ich mit meiner zweiten Farbtonne durchmachen, mit dem Pinselende. Und jetzt versuche ich, Bereiche zu finden, in denen sie sich überlappen, und ich färbe von diesem Punkt überall dort, wo Pedale die richtige Farbe überlappen . Es gibt kein Recht oder Falsch in diesen Situationen, die Farbe durch, bis Sie das Gefühl, dass genug Abdeckung. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es zu viel Weiß gibt, gehen Sie einfach ein wenig mehr in der letzten und eine Farbe in und verdunkelt in einigen Bereichen. Jetzt während der gleichen Sache, versuchen zu finden, wo diese Punkte überlappen. Und das ist, wo ich in mehr Farbe setzen werde. Nun, plötzlich fängt es an, ein bisschen dreidimensionaler auszusehen. Okay, ich bin zu einem Punkt gekommen, wo ich mich ziemlich wohl fühle, wo das ist, und du musst entscheiden, wie wohl du dich fühlst, indem du Farbe hinzufügst. Da hast du es. Sie haben ein saftiges Nein 6. Gliederung: Also lasst uns in das letzte Stück eintauchen, was deine Skizzen hervorstechen wird. Dieser Teil ist einer meiner Lieblingsteile. Jetzt ist, ähm, das Outlining. Ich benutze meine späte Penn Toe Umriss und das wirklich, was es tut, ist es wirklich erlaubt, Ihre Zeichnung aus der Seite zu springen. Wir sprachen über die Texturen. Hier werden wir alle Texturen umsetzen, die wir lernen, das Schraffur, das Stippling und die Zeichenstriche. Okay, also fangen wir von unten an. War ein Umriss und halten Sie einfach Ihren Stift, als ob Sie schreiben würden. Genau wie dein Bleistift muss nicht genau sein. Muss nicht in den Zeilen folgen. Oder, weißt du, solange du der Grundform folgst, bist du gut. Okay, gehen Sie durch einen Umriss. All deine Blätter haben deine Adern gezeichnet, die du durchmachst und das Stippling benutzen wirst. Dies ist eine Technik, die wieder verwendet werden muss, um nur ein wenig Textur hinzuzufügen. Und darunter könnte ich einfach noch ein Schattenrind hinzufügen und dann ein paar dieser kurzen Zeilen einfügen. Je enger die Linien, desto dunkler ist Ihr Schatten. Je weiter draußen bedeutet, dass es mehr Licht trifft, also bedenken Sie das auch. Das ist stilistischer, was bedeutet, dass es sich um Ihre eigenen macht. Das ist nur etwas, das ich hinzufüge, um meinen Skizzen ein wenig mehr Interesse zu verleihen. Dann gehe ich durch eine Anzeige. Ich füge hier nicht zu viele Heftklammern hinzu, gerade genug, um es ein wenig Interesse zu geben. Also eine Sache, die Sie beachten sollten, wenn Sie die Texturen verwenden, ist, dass es an Ihnen liegt. Es ist Ihre Präferenz, wo Sie das Stippling oder die Hash-Markierungen einfügen möchten. Weißt du, ich versuche, meine zu mischen, also auf meinem Blatt, sagen wir, wenn ich zum Beispiel Schatten auf die Oberseite ziehen will, könnte ich dort ein paar Seitenlinien hinzufügen und dann ein paar Heftklammern. Aber es ist Vorliebe. Also einige dieser Texturen, ähm, Sie wollen sehr sparsam verwenden, wenn Sie sie verwenden. Sie wollen nicht, dass ein ganzer Urlaub zu viele verschiedene Texturen hat. Dann verlieren Sie den Effekt, dass es ein Blatt ist, also verwenden Sie sie nur sehr sparsam. Ich denke, solange du etwas hier und da steckst und nicht das ganze Blatt bedeckst, solltest du gut sein. Also ihr nächstes Blattmuster werden wir skizzieren. Wir werden sicherstellen, dass wir die Mittellinie zeichnen und diese selbstbewussten Striche verwenden, um deine Blätter zu zeichnen . Je mehr Übung Sie haben, desto komfortabler werden Sie sich fühlen, wenn Sie Ihre Schatten und Ihre Texturen verwenden. Also verprügel dich nicht, wenn du es nicht beim ersten Mal bekommst. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Venen in die Mitte legen. Und dann könnte ich einfach ein bisschen mehr Verdunkelung Bereiche direkt am unteren Rand des Blattes hinzufügen . Nur um zu zeigen, dass es hier etwas Schatten gibt. Könnte ein paar Heftklammern haben, aber nicht, ähm, auf irgendetwas anderes über Bord gehen. Also für unsere gelbe Blume, werden wir das Zentrum skizzieren, indem wir das Stippling von der Mitte in diesem Kreismuster beginnen , und wir werden alle unsere Pedale umreißen. Versuchen Sie, sicherzustellen, dass, wenn Sie das skizzieren, dass Sie es nicht sind. Deine Pedale überlappen sich nicht. Das macht Sinn. Ich werde so tun, als wäre meine Lichtquelle hier auf der rechten Seite. Also, was ich tun werde, ist, dass ich eine Mittellinie den ganzen Weg nach oben ziehen und in etwas Dunkelheit zeichnen werde , dass es dunkle Schatten in der Blume gibt. Wir werden notieren und dann ziehen wir noch ein paar Spikes auf der Rückseite oder Pedale, und sie werden dort ein paar Hash-Markierungen benutzen. Dies ist stilistischer als es eine realistische Blume ist, und dann fügen Sie einfach ein paar mehr und dann sub Stickles hier herum. Als nächstes werden wir diese rote Blume umreißen. Wir fangen von der Mitte an, und das ist keine Rialdarstellung einer bestimmten Blume. Wir fangen von der Mitte an, Das ist wieder meine eigene Interpretation. Wenn du in der Mitte anfängst, ist es ein strafferes Pedal. Und dann, wenn du dich selbst mitbringst, wenn du aus der Mitte kommst, wird es sich etwas erweitern. Wir wollen sicherstellen, dass sie in den Pedalen alle ihre eigenen Persönlichkeiten und ihre eigenen Kurven haben eigenen . Du willst nicht, dass es zu perfekt aussieht. Und wenn Sie bemerken, dass ich nicht dazu bringe, bin ich nicht zu genau, ähm, zu skizzieren, wo die Grünlichkeit, die Ihre Farbe außerhalb dieser Linie gehen kann. Es ist nicht entscheidend, dass sie ganz oben drauf sein müssen. Jetzt gehen wir über die Texturen, die wir gelernt haben. Wir werden das jetzt umsetzen. Also im Hintergrundblatt werden wir diese kurzen Linien benutzen, oder du kannst die Kreuzluke benutzen, also entweder oder ein paar Heftklammern aus dem Blatt legen . Und dann werden dieser Teil, ähm, wir gehen durch und fügen hier ein bisschen mehr Schatten hinzu, also wähle ich zufällig, wo ich bin, die Hash-Markierungen hinzufüge. Ich will es nicht auf jedem Pedal. Ich will nur, dass es es vielleicht sehr sparsam benutzt. Ich werde noch ein paar Schatten auf der Innenseite dieser Blume hinzufügen. Also verwende ich mein Schwarz, mache ich noch ein paar Spuren. Wir haben unsere lila Blume. Jetzt macht das Spaß, weil wir es sind. Weißt du, du gehst einfach durch und schaffst kleine sieht, als wenn wir unsere Färbung Art Spaß gemacht weil du nur in Kreisen herumgehst und du bist nur fast das Gefühl, es ist ein Doodle nicht zu viel darüber nachzudenken. Und einige könnten klein sein. Manche könnten groß sein, keine große Sache. Wenn du hier oben vermasselst, mach einfach weiter. Deshalb liebe ich den Skizzieraspekt der Dinge, weil sie wirklich sind, wie ich sagte, es gibt wirklich keine Fehler, die Sie dio können. Du gehst einfach weiter. Gehen wir zu unserer letzten Pflanze. Ähm, das ist ein bisschen anders, aber nehmen Sie sich einfach Zeit. Es wird dir gut gehen. Um von der Mitte zu beginnen, beginnen Sie mit Ihrem abgerundeten Dreieck und dann überlappen wir einen Umriss, alle unsere Pedale. Hier. Stellen Sie einfach nochmal sicher. Ich möchte dich auch daran erinnern. Mach sie nicht so spitz. Sie sind fast eine Kurve. Kommt zu einem Punkt, und dann beenden Sie die Kurve. Ihre Skizze sollte also etwas Ähnliches aussehen. Und jetzt werden wir unsere Texturen hinzufügen. Also werde ich wieder auswählen und wählen. Ich fange vom Zentrum an. Ich werde eines der kleineren Pedale wählen und ein paar Hash-Markierungen eintragen, und dann werde ich einfach durchgehen und zufällig jeden anderen auswählen, und es ist okay, in verschiedene Richtungen zu gehen. Es fügt nur ein bisschen mehr hinzu. Ähm, Muster innen. Ich werde ein paar Heftklammern hinzufügen. Ich liebe das Schwarz wirklich, denn es, wie gesagt, macht es wirklich deine Bilder herauskommen und vervollständigt die Zeichnung. Und da hast du deinen Sukkulenten. Jetzt, da wir all die Umrisse für all unsere Blumen durchgemacht haben und wir Texturen geübt haben , möchte ich, dass Sie weiter üben. Alle diese Blumen werden im endgültigen Projekt verwendet werden 7. Wie alles zusammenkommt: Jetzt, wo Sie alles gelernt haben, was Sie wissen müssen, werden wir ein größeres Kunststück erschaffen. Ich habe mein Papier über die Landschaft aufgeklebt. Ich benutzte die Luft, nur einfaches Waschband, das man überall finden kann. Jetzt haben Sie einen bequemen Arzt auf dem Papier, und ich lege gerne meine Blumen aus, indem ich Kreise um mein Papier lege, und das wird uns helfen, zu führen, wohin wir damit hingehen. Also, zuerst möchte ich mit dem größten Kreis beginnen. Das wird die Statement-Blume sein, wenn du so willst, auf deinem Kunststück. Also, wenn Sie wollen, dass Ihre Aussage in der Mitte ist, können Sie sie für mich in der Mitte zeichnen. Ich mag es ein bisschen abseits der Mitte, also fangen wir an der rechten Ecke an. Ich werde einen ziemlich großen Kreis zeichnen und dann sicherstellen, dass große Flecken mit den Blumen gefüllt werden, weil der ganze leere Raum mit Blättern gefüllt wird. Ich werde zwischen all meinen Blumen wählen. Welchen ich benutzen werde. Ich fange also mit dem größten Kreis an und beginne mit der gelben Blume. Beginnen wir mit dem Stippling in der Mitte. So wie wir üben. Sie wollten unsere Pedale wieder herausziehen. Verwenden Sie einen sehr leichten Druck, selbstbewusste Striche. Wir könnten einfach noch einen von denen auf diese Seite stellen. Also bleiben wir bei der Mitte, dann bei unserer nächsten Blume. Ich mag die lila Blumen. Also werde ich reingehen und diese kleinen Blicke machen. Klein, groß. Ok. Und ich könnte eine hier setzen. Und jetzt zeichnen wir unseren saftigen Start mit dem Mitteldreieck. Nicht zu scharf. Es gab überlappende drei Halbdreiecke, die in unserer Form gezeichnet wurden. So bauen Sie weiter aus Ihrem saftigen es. Noch vor einer kreisförmigen Form. Die Form und die sicherstellen, dass Ihre Pedale breiter werden, wenn Sie aus der Mitte kommen. Es ist in Ordnung, außerhalb des Kreisbezugspunkts zu gehen, den Sie erstellt haben, um und entlang von Kurven um wirklich eng zufällig, mein Schattenblatt dort unten. Weißt du, je mehr Form du deinem Blatt hinzufügen kannst, desto besser. Und ich könnte nur einen losen Urlaub hier haben, und dann ist das andere Blatt, das wir geübt haben , nur eine Kurve. Finden Sie einfach einen Weg, es zu integrieren. Ich mag Blätter mit Bewegung, also mehr Kurve im Vergleich zu einer wirklich, wirklich geraden Linie. Also, wirklich, der Punkt ist, dass es nur eine Füllung ist. Ihr Papier, die weißen Flecken, wissen Sie, der weiße Raum, den Sie wirklich einfach reingehen und es mit Blättern oder verschiedenen Blumen füllen, wenn Sie das Gefühl haben, dass es genug Platz gibt. So ist der Punkt, es ist nur ein füllen Sie Ihr Papier nach oben und lassen Sie so wenig Leerraum wie möglich . Also, jetzt schaue ich mir meine Zeichnung an und ich bin ziemlich zufrieden mit dem Layout und der Platzierung und den Größen von allem. Ich werde sicherstellen, dass ich mit meinen Radiergummi in Erase the Circle Leben durchgehe, die wir in irgendwelchen Referenzpunkten erstellt haben , die wir in unserem letzten Kunstwerk nicht wollen. Also werde ich den Clicky-Radiergummi nur für Bereiche verwenden, in denen ich mehr löschen muss. Okay, jetzt, da wir unser Layout in unserer Skizze haben, werden wir zum Färben übergehen. Ich mag Zehenarbeit in Segmenten, also mache ich gerne eine Blume auf und färbe dann die nächste Blume. Es spielt also keine Rolle, mit welcher Blume du anfängst, solange du mit einer beginnst und eine beendest. Denken Sie daran, wir haben drei verschiedene Schattierungen für unsere lila Blume. Wir fangen mit dem Schwein an und ich benutze das Pinselende. Ich gehe durch und mache Wir sehen Bewegungen den ganzen Weg herum, bis sie gefüllt sind, bis die Kiste gefüllt ist. Dann würdest du es denken. Lassen Sie nicht zu viel Leerraum. Stellen Sie sicher, dass Sie es gut genug abdecken. Dann gehen Sie zu Ihrem zweiten Schatten, okay? Und dann unser letzter Schatten dunkelstes Lila. Nun, Sie wollen so viel wie möglich ausfüllen, aber wie ich schon sagte, sobald Sie genug Üben haben, werden Sie auch wirklich schnell dabei sein. Ok? Und dann gehen wir zu unserer gelben Blume, beginnen von der Mitte, und dann kommt unsere Lichtquelle von der rechten Seite. Das bedeutet, dass wir die rechte Seite verlassen werden. Äh, leer. Also werden wir nicht in Farbe kommen. Die rechte Seite wurde skizziert. Gehen wir zu unserem zweiten Schatten. Kann jetzt von der Mitte beginnen, so dass einige der leichtesten Rasur späht durch. Ich werde nochmal skizzieren. Fangen Sie immer von der Mitte an und arbeiten Sie Ihren Weg aus. Okay, gehen wir zu unserer roten Blume. Ich würde mit gelben Zentren beginnen und dann fangen wir mit dem hellsten Rosa an. Und dann färben wir uns von der Mitte, ein Umriss durchläuft einen Umriss, alle Pedale. Ok. Wir gehen mit unserem zweiten Schatten rein. Nein, starten Sie von der Mitte und Sie können wieder skizzieren. Mach dir keine Sorgen darüber, wo deine Färbung Lomas ist. Sie lassen etwas Platz für die anderen Farben durch Ihr okay zu zeigen. Und jetzt benutzen wir unseren letzten Farbton rot, das ist unser dunklerer Schatten und gehen von den Zentren hinein und außen. Ich ziehe kleine Linien aus der Mitte heraus. Ich werde das wahrscheinlich mit den Blättern beenden. Also haben wir unsere zwei Schattierungen. Wir haben das hellere Grün, also lasst uns anfangen zu skizzieren, dass und starten Sie von der Basis können unsere Linien nach oben ziehen. Wir lassen einen weißen Raum auf der rechten Seite, weil dort unser Licht herkommt . Nun, unser zweiter Farbton, gehen wir über das Bild, um die Vene zu zeichnen. Ich werde nur etwas Farbe einfallen. Und jetzt unsere Sukkulenten beginnen wir mit dem Licht des Schattens wieder in der Mitte beginnen . Ein Umriss all deine Pedale, die wir durchlaufen, und vielleicht alle anderen werden wir einfärben und diesen Leerraum verlassen. Ich fühle mich, als wäre das wohl gut genug. Ich will nicht über Bord gehen, um es zu sehr zu färben. Ich möchte genug Weißraum für meine andere Farbe lassen. Also gehe ich mit dem zweiten Schatten zurück. Nur die Farbe durchläuft zwischen den Schichten und fügt nur ein wenig Art von Schatten dazwischen. Okay, für mich sieht das ziemlich gut aus. Ich habe eine Menge Leerraum. , Ich habe meine Schatten,die mit meinem dunkelsten, dunkelsten Marker entstanden sind. Und dann habe ich verschiedene Töne mit den leichtesten in den mittleren Schattierungen, die ich für mich sehen kann . Das sieht ziemlich gut aus. Lassen Sie uns jetzt an diesem letzten Blatt arbeiten, zeichnen Sie zuerst die Linie. Zeichnen Sie Ihre Umrisse. Vergewissern Sie sich, dass Sie von hier aus in meinem nur aufbürsten Blätter, äh, weißen Raum durchlaufen jetzt Umrisse mit zweiten Schatten für mich. Eine Gerechtigkeit interessanter, wenn ich mehrere Farben hinzufügen. So haben Sie es 8. Wir kommen zum Ende.: Du hast dein Blatt. Jetzt werden wir über die Gliederung reden. Hier wird es wirklich alles zeigen, was wir getan haben, und alles zusammenziehen . Also schnappen Sie sich Ihren Sprung rein, und dann gehen wir einfach durch und denken jetzt, vielleicht ein paar Heftklammern. Okay, ich gehe durch meine gelbe Blume. Tun Sie ein Grundnahrungsmittel, troll meine Pedale. Erinnern Sie sich immer wieder, beginnend mit dem Mittelpunkt, der es herausbringt. Okay, es gibt einige Punkte, wo ich nur ein bisschen mehr von diesen tiefen Schatten hervorheben und hier , also werde ich nur ein wenig dunklere Linien zeichnen. Ich werde nicht den ganzen Weg mit ihm und einigen dieser Backpedale gehen. Ich gehe wieder rein und benutze die , kurzen Zeilen, die wir gelernt haben, und ich lege sie in den Rücken. Und dann gehe ich zu meiner roten Blume, zerstöre die Samen oder die kleinen Kreise in diesem Inneren. Dann folge ich dem Muster hier, den Pedalen. Also, während du ausziehst, möchte ich nur nochmals betonen, um das nicht so symmetrisch zu halten. Je weiter du rausgehst, desto breiter werden deine Pedale sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Formen erweitern, wenn Sie aus der Mitte kommen. Ok. Und dann wird die Überlappung, wenn Sie das nächste Pedal zeichnen , es wird in der Mitte eines Pedals beginnen, damit Sie nicht direkt in die Reihe davor fallen wollen . Und dann das letzte Blatt auf dieser Blume zeichnet die Vene, Mann oder Sukkulenten, um dort hinein zu gehen und die Zentren, in denen sie bauen. Und dann kannst du darauf aufbauen, so nochmal skizziert. Und dann könnte ich einfach ein paar Heftklammern da reinlegen, okay? Und dann wirst du das für die verbleibenden blauen Blumen auf deinem Kunststück tun. - Wirst du das tun? Replizieren Sie das für die ganze Sache. Sobald also dein gesamtes Kunststück fertig ist und wenn du alles skizziert hast, das allerletzte, was ich gerne mache, es mit einem hellblauen Umriss zu skizzieren. Also werde ich die breitere Seite meiner Co-Pick-Marker nehmen. Das ist die breitere Seite, und ich werde alles umreißen. Es schafft nur einen subtilen Hintergrund hinter all Ihren Blumen und Pflanzen und fast irgendwie gründet es ein wenig. Es schwimmt also nicht nur in der Luft. Vergewissern Sie sich, dass , dass die Markierungsspitze flach auf Ihrem Papier ist. Du willst nicht, dass es ein anderer Blickwinkel ist. Es schafft einfach mehr von einer flachen Oberfläche für Sie, oder? Und das wirst du für die restlichen Blumen auf deinem Kunststück tun. Eso. Wenn Sie Leerräume oder Leerzeichen haben, die Sie ausfüllen müssen, liegt es an Ihnen. Wirklich. Was auch immer Sie sich entscheiden, ist Ihre Lieblingsblume, die Sie gerne skizzieren. Füllen Sie diese Leerzeichen, wenn seine Blätter, die Sie gerne zeichnen unsere. Wenn Sie das Gefühl haben, dass das etwas ist, mit dem Sie Ihre Räume füllen möchten, gehen Sie weiter und tun Sie das. Das ist wirklich das, was diese Zeichnung beenden wird. Sie werden sicherstellen, dass Sie einige dieser Muster wiederholen und es zu Ihren eigenen machen. - Ich dachte, es könnte hilfreich sein, ein paar Tipps und Tricks zu teilen, die ich auf dem Weg gelernt habe , wie das Ziehen von Blättern oder Blumen, die Sie mögen, und das Studium Ihres Themas, um sicherzustellen, dass Sie und Sie studieren, wie die Pedale liegen und wie das Licht trifft , dass diese wirklich wichtige Dinge, die Sie tun können und üben, dass, während Sie zu Hause sind Einige Orte, an denen ich Inspiration finde und Ihnen helfen könnte. Es geht nur draußen zu gehen, Blumen zu finden, die Sie mögen oder Blätter, die Sie mögen, und auch in Mustern wie Wohnkultur wie Stoff, zum Beispiel. Es gibt viele Dinge, von denen wir uns inspirieren lassen könnten, und ich stelle normalerweise sicher, dass ich mich umsehe, wo immer ich gerade bin, und dort finde ich die meisten Inspiration. Denken Sie daran, es gibt wirklich keinen Fehler zu machen, also haben Sie einfach Spaß damit. Üben Sie und es geht wirklich darum, Ihren eigenen Stil herauszufinden und was Sie mögen. Nur eine Notiz, mit der Sie verlassen können, ist, dass Sie gut auf Ihre Marker, die Sie wollen, achten möchten . Stellen Sie sicher, dass Ihre Kappen vollständig eingeschaltet bleiben, und dann lagern Sie sie an einem kühlen Ort. Er ist ein wirklich wertvoller Marker, also sorge dafür, dass du dich um ihn kümmerst und das war's. Die Hälfte beim Skizzieren