Einführung in die SEO: Taktik und Strategie für Unternehmer:innen | Rand Fishkin | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einführung in die SEO: Taktik und Strategie für Unternehmer:innen

teacher avatar Rand Fishkin, Founder & CEO, SparkToro

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

12 Einheiten (1 Std. 30 Min.)
    • 1. Einführung

      2:50
    • 2. Ein Überblick über SEO

      8:05
    • 3. Was ist eine SEO-Strategie?

      7:23
    • 4. Wie nutze ich Analytics zur Erfolgsmessung?

      12:44
    • 5. Ranking-Faktoren

      11:39
    • 6. Mythen und Missverständnisse entlarven

      8:13
    • 7. Zielgruppe, Keywords, Content-Strategie und Seitenoptimierung

      10:42
    • 8. Freundlichkeit und externe Links

      6:13
    • 9. Moment Lens: Wie können wir die Strategie bewerten?

      4:34
    • 10. Ein neuer Beitrag: Wie können wir SEO optimal nutzen?

      10:01
    • 11. Inhaltliche Tipps und Tricks

      3:44
    • 12. Aufbau einer SEO-Erfolgskultur

      4:00
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

73.883

Teilnehmer:innen

19

Projekte

Über diesen Kurs

Tauche mit „Wizard of Moz“ Rand Fishkin in das Herz der SEO ein. Dieser 90-minütige Kurs vermittelt umsetzbare Erkenntnisse und Taktiken zur Optimierung deiner Inhalte und zur organischen Steigerung der Online-Präsenz deines Unternehmens und deiner Marke.

Mundgerechte, leicht verständlicher Unterricht deckt Folgendes ab:

  • Erstellen einer SEO-Strategie, die „die Nadel bewegt“
  • Detaillierte Grundlagen für die Content-Optimierung
  • Walk-Through-Demos, die eine vollständige Website und bestimmte Beiträge prüfen

Dieser Kurs ist perfekt für Unternehmer:innen, Kleinunternehmer:innen, Startups, Freiberufler:innen, Junior-Vermarkter:innen, Webdesigner:innen und Texter:innen, die sich für wichtige SEO interessieren! Keine vorherigen Erfahrungen oder Fähigkeiten erforderlich.

Woher weißt du, dass dieser Kurs genau das Richtige für dich ist? Das Beste an SEO ist, dass man dieses Wissen für jede Art von Websiten nutzen kann. Die Grundlagen für diesen Kurs können universell angewandt werden.

Am Ende sind alle Schüler:innen eingeladen, an einem Projekt zu arbeiten, das all ihre Erkenntnisse in die Tat umsetzen kann: ihre eigene SEO-Strategie zu teilen und einen Inhalt basierend auf der Keyword-Recherche zu optimieren.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Rand Fishkin

Founder & CEO, SparkToro

Kursleiter:in

Rand Fishkin is the founder of SparkToro and was previously cofounder of Moz and Inbound.org. He’s dedicated his professional life to helping people do better marketing through the Whiteboard Friday video series, his blog, and his book, Lost and Founder: A Painfully Honest Field Guide to the Startup World. When Rand’s not working, he’s most likely to be in the company of his partner in marriage and (mostly petty) crime, author Geraldine DeRuiter. If you feed him great pasta or great whisky, he’ll give you the cheat code to rank #1 on Google.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi, schon wieder. Mein Name ist Rand Fishkin. Ich bin der Gründer, ehemaliger CEO und derzeitiger Zauberer von Moz. Moz ist ein Startup mit Sitz in Seattle, Washington, das Software für Vermarkter herstellt. Ich habe diese große Mission zu versuchen, Suchmaschinen und soziale Netzwerke und Inhalte im Web transparenter zu machen , verständlicher, leichter zugänglich für Leute, die an Marketing interessiert sind, daran interessiert sind, zu verdienen Traffic und Aufmerksamkeitsgruppen für ihre Websites. Also, hoffentlich werde ich Ihnen heute helfen. Wenn Sie an dieser Klasse teilnehmen, liegt dies daran, dass Sie großes Interesse und den Wunsch haben, Traffic zu Ihren Websites und einem Publikum für die Arbeit, die Sie tun, zu verdienen . Nun, es gibt eine Reihe von Komponenten, und was ich heute versuchen und helfen möchte, ist das Verständnis der Strategie, der Taktik und einige echte praktische Demonstrationen, wie SEO, Suchmaschinenoptimierung, funktioniert. Sie sollten diese Klasse besuchen, wenn Sie ein Unternehmer oder ein Gründer, ein Vermarkter, jemand, der dafür verantwortlich ist, Traffic zu einer Website, Software-Ingenieur oder Webentwickler, oder ein Informationsarchitekt oder ein Web-Designer, der tief daran interessiert ist, wie man Traffic zu verdienen, nicht nur, wie man Dinge für das Web baut, sondern dann, wie man Traffic und Aufmerksamkeit auf sie verdient. Egal, welches Content-Management-System Sie haben oder ob Sie Ihr eigenes System erstellt haben, diese Lektionen gelten für Ihre Arbeit. Das ist eines der netten Dinge über SEO ist, es ist nicht anders für jede andere Art von Website. Es kann universell angewendet werden. Zumindest die Grundlagen, die Grundlagen können universell angewendet werden. Wir werden durch ein paar verschiedene Strategien sprechen , die für verschiedene Arten von Websites angewendet werden können, E-Commerce im Vergleich zu einem Business-Landeplatz im Vergleich zu einer lokalen Website. Die Aufgabe für diese Klasse ist es, Ihr SEO-Wissen in die Tat umsetzen zu können und es dann mit Ihren Kommilitonen teilen und darüber sprechen zu können. Es wird wirklich lustig werden. Wir werden ein Stück Inhalt nehmen, etwas, für das Sie leidenschaftlich sind. Wir werden ein wenig Keyword-Recherchen durchführen , um herauszufinden, wonach die Leute suchen, und dann werden Sie es optimieren und Feedback von den anderen Klassenkameraden dazu bekommen. Das wird Spaß machen. Einige gute Voraussetzungen, die mit dieser Klasse haben, sind grundlegende Verständnisse, wie das Web funktioniert. Wenn Sie ein kleines bisschen HTML kennen, wird das auch für Sie hilfreich sein, aber ich werde nicht zu viel Wissen in dieser Klasse annehmen. Also, wenn Sie es Ende zu Ende nehmen, sollten Sie ein solides Verständnis von SEO von vorne nach hinten bekommen. Damit werden wir mit einem Überblick über SEO beginnen und dann in einige Taktiken eintauchen. 2. Ein Überblick über SEO: Hey, Bande. Also, lassen Sie uns mit einem Überblick über SEO beginnen. Ich möchte darüber sprechen, warum die Suche so wichtig ist, damit zu beginnen und dann werden wir ein wenig darüber eintauchen, wie Sucher tatsächlich Suchmaschinen verwenden, wie dieser Traffic im Web fließt und wie er durch die Ergebnisse einer Suchmaschine fließt als auch. Also, fangen wir mit dieser Frage an. Stellen Sie sich vor, Sie versuchen jemanden aufzuwerfen und ihnen zu sagen, warum SEO so wichtig ist, ist die Suche wirklich so groß? Die Antwort ist ja. Die Suche ist eigentlich immer noch eine große Sache. Es ist eine Art und Weise, dass eine Tonne der Entdeckung des Internets geschieht. Wenn Sie also einen Browser oder eine Performance-Suche auf Ihrem mobilen Gerät öffnen, wird das alles als Suchaktivität gezählt und wir haben einige coole Daten dazu. Leider haben wir nur Desktop-Daten. Also, wir sprechen vielleicht über die Hälfte der Internet-Aktivität, etwa die Hälfte davon ist jetzt auf Mobilgeräten, aber diese Daten kommen zu uns von einem Unternehmen namens SimilarWeb. Similarweb hat dieses große Panel von vielen Millionen von Benutzern, deren Browser-Aktivität sie auf dem Desktop verfolgen und sie sind in der Lage, uns zu sagen, wie viel Verkehr aus einer bestimmten Quelle fließt. Also, natürlich, wie Sie erwarten könnten, dass direkter Verkehr eine riesige Quelle für Verkehr ist , die die Homepages der Menschen sind, das sind sie direkt navigieren, über Lesezeichen gehen und auch viel Verkehr, der keine Empfehlungszeichenfolge hat. Also, es könnte von der Suche kommen, könnte von sozialen kommen, könnte von Links kommen, aber es trägt keine Empfehlungszeichenfolge, was bedeutet, dass die Quelle dem Browser sagte „Oh, wir schicken dich von hier nach hier“, dass alles indirekt gezählt, das ist der größte Anteil der Torte hier bei 43 Prozent. E-Mail ziemlich winzig 0.36 Prozent, aber denken Sie daran, da seine Browser-nur Aktivität, diese E-Mail-Nummer wird nur im Browser E-Mail zu erfassen. Also, wenn Sie irgendeine Art von Offline-Client verwenden, wird nicht dort sein. Verweisende Links sendet einen ziemlich guten Anteil des Verkehrs 21 Prozent. Das ist im Wesentlichen Menschen, die von anderen Websites zu anderen Orten im Web verlinken, und das ist eines der Dinge, die Sie wissen, und wir sprechen SEO, wir sprechen viel über den Wert von Links. Das liegt daran, dass Links Ihnen nicht nur bei der Suche helfen, sondern auch beim Traffic, den Sie direkt von ihnen erhalten und der sehr leistungsstark sein kann. Dann suchen Sie hier ist es, fast 28 Prozent des gesamten Traffics im Web fließt durch Suchmaschinen. Das ist sehr bedeutsam, oder? Ein wenig mehr als ein Viertel fast ein Drittel des gesamten Verkehrs, der im Internet fließt. Wenn wir in der Vergangenheit verglichen haben, haben wir uns angesehen, wie viel Traffic Facebook extern an Websites sendet im Vergleich zu wie viel Google sendet, und wenn Sie die Top 50 oder so Websites, die Traffic von Facebook erhalten, der Rest des Internets bekommt einen sehr sehr kleinen Prozentsatz, in der Tat, so klein, dass es aussieht, als sendet Google etwa 10 mal mehr Verkehr als Facebook aus dem Netzwerk. Also, schauen Facebook kann großartig sein, aber für meine Zwecke, würde ich viel lieber Rang gut auf der Suche, als viele Follower und Fans auf Facebook zu haben. Ich kann sie nicht einmal alle erreichen, wenn man bedenkt, wie Edge-Rang im News-Feed heutzutage funktioniert. Dann senden Display-Anzeigen 1,5 Prozent, das ist eigentlich, denke ich, das ist ziemlich respektabel. Jede andere Branche, jede Nische, jede Website wird anders sein. Diese Prozentsätze sollten nicht unbedingt auf Ihre Marketingbemühungen ausgerichtet sein, da sich Ihre Kunden, Ihre Zielgruppe, möglicherweise an verschiedenen Orten befinden, aber dies ist entscheidend, um zu überlegen, wo die Verkehrspotenziale da draußen im Internet sind? Warum ist es, dass Suchverkehr so wertvoll ist und warum bin ich so leidenschaftlich dafür? Die Antwort kann in diesem winzigen entzückenden Comic erklärt werden , den ich mit Strichfiguren gezeichnet habe , weil ich eigentlich kein Künstler bin. Im Grunde, wenn du suchst, sagst du: „Hey, ich will das Ding jetzt.“ Ich brauche dieses Ding sofort. Ich brauche jetzt eine Antwort auf meine Frage. Ich brauche dieses Produkt. Ich muss wissen, welches Produkt ich bekommen soll. Ich muss wissen, wohin ich gehen soll, um diesen Service zu bekommen, und das ist unglaublich mächtig, weil es nicht nur Absicht, sondern seine zeitliche. Richtig? Es ist zeitnah in der Natur. Also, unser Freund hier sagt: „Ich will dieses Ding jetzt“, er geht rüber und sucht nach den besten Kopfhörern, vielleicht geht er auf eine Reise und da geht man, er kann sagen, CNET Seite über die die beste Wette ist Kopfhörer und dann geht er den Laden, um sie zu kaufen und CNET bekommt einige Einnahmen daraus, und der Laden bekommt ein paar Einnahmen daraus, und dieser Kerl bekommt die besten Kopfhörer, die man bekommen könnte. Das ist die Macht der Suche. Richtig? Jede andere Art von Nachfrage, ob es sich um Display-Anzeigen oder Social handelt, ist viel latenter. Es sitzt da und wartet auf dich. TV-Anzeigen, Werbetafeln Radio, all das Zeug projiziert eine Nachricht an Sie in der Hoffnung, dass Sie später brauchen oder sich daran erinnern, dass Sie dieses Produkt wollen, im Gegensatz zu wissen, dass Sie es im genauen Moment brauchen, dass Sie es brauchen. So können viele dieser anderen Dinge Nachfrage erzeugen. Die Suche ist oft, wie diese Nachfrage erfüllt wird. Nächstes Stück, lassen Sie uns darüber sprechen, wie diese Suchergebnisse funktionieren. Ich denke, das wird von entscheidender Bedeutung sein, um zu verstehen, wie wir SEO machen und warum es so wichtig ist, sich um SEO zu kümmern , auch wenn wir in einigen der Rangliste erscheinen. Also zeige ich dir, was ich meine. Also, wenn ich Google besten Kopfhörer, was ich werde an der Spitze sehen, ich werde einige Anzeigen sehen. Es gibt ein paar Arten von Anzeigen. Diese werden wahrscheinlich, gerade jetzt, Sie sind Produktanzeigen und Google zeigt ein paar Empfehlungen und dann haben sie die sehr traditionellen AdWords-Anzeigen und diese würden hier gehen auch auf der Seitenleiste auf der rechten Seite, und dann könnte Google einige andere Arten von Dingen einfügen, oder? Sie könnten einige Ergebnisse von Twitter haben oder sie könnten Neuigkeiten haben, wenn es einige spezielle Neuigkeiten gibt, die kürzlich über Kopfhörer kommen. Sie könnten Bilder zeigen, all diese Art von Dingen. Im Durchschnitt sind diese organischen Ergebnisse, Ergebnisse, die am traditionellsten verwendet wurden, was wir die 10 blauen Links nennen würden, die Art von Sachen, dass organische Inhalte etwa 82 Prozent aller Klicks im Durchschnitt über Googles gesamtes Netzwerk von Suchanfragen, von denen es viele Milliarden pro Tag gibt. Wir denken gerade jetzt, wir schätzen, dass das irgendwo zwischen 6 und 10 Milliarden Suchanfragen pro Tag auf Google passiert, aber die Hälfte auf dem Desktop, die Hälfte auf dem Handy. Von diesen Milliarden von Suchvorgängen gehen 82 Prozent in die organischen Ergebnisse ein. Das ist noch eine Tonne, hier ist, was faszinierend ist. Also, 18 Prozent der Klicks gehen zur bezahlten Suche, richtig? Das ist das, was verrückt ist. Im Durchschnitt sind die Budgets von Unternehmen und Organisationen genau das Gegenteil etwa 80 Prozent des Budgets auf die Fortune 500 oder die Zehntausende von kleineren Unternehmen aufgeteilt Budgets auf die Fortune 500 , die Sie befragen und sehen können, 80 Prozent des Budgets geht an AdWords und dann 20 Prozent gehen an SEO, 20 Prozent gehen an organische. Das ist fantastisch. Das ist großartig für dich und es ist großartig für mich. Es ist großartig, weil es bedeutet, dass jeder seine ganze Energie in den Versuch investiert , Verkehr aus diesen Quellen zu bekommen und nicht sehr viel von diesen Quellen, süß, das bedeutet Chance für uns. Das letzte, was wir uns hier ansehen werden, sind Klickraten. Also, wenn du denkst, hey, ich rangiere schon Nummer fünf, ich rangiere Nummer sechs, wie viel Gelegenheit habe ich wirklich, wenn ich in der Rangliste aufsteigen könnte? Nun, die Antwort ist, dass es ziemlich inhaltlich ist. Also, in der ersten Position, Sie bekommen im Durchschnitt und gewährt, dass diese Zahlen können etwas stark variieren, aber im Durchschnitt, die erste Position ist immer rund 31 Prozent aller Klicks, sinkt auf 14 Prozent für Position zwei, 10 Prozent, sieben, fünfeinhalb. Dann bekommen sechs bis 10 3,7 Prozent kollektiv, Seite zwei bekommt etwa vier Prozent kollektiv und Seite drei bis eine Million bekommt 1,6 Prozent. Es gibt ein Sprichwort, der beste Ort, um eine Leiche zu verstecken , ist auf Seite drei von Google. Niemand schaut da hin. Deshalbkönnte ich meinen Verkehr um vier, fünf, sechs, sieben Mal erhöhen, wenn ichheute Nummer zwei oder Nummer eins ziehe könnte ich meinen Verkehr um vier, fünf, sechs, sieben Mal erhöhen, wenn ich . Es ist unglaubliches Potenzial für mehr Traffic, unglaubliches Potenzial, SEO zu nutzen, um Besucher zu verdienen , die genau das wollen, was Sie gerade haben. 3. Was ist eine SEO-Strategie?: Ok. Lassen Sie uns in die SEO-Strategie eintauchen und wie wir das große Bild der Bildung der Arbeit beginnen, die wir für unsere SEO-Kampagnen tun werden. Also, was ist eine SEO-Strategie? Wie erstellst du einen? Nun, eine SEO-Strategie ist anders als das, was wir als Taktik betrachten. Taktik könnte also Dinge wie Keywords sein, ja , Sie müssen die Begriffe und Phrasen herausfinden, nach denen Ihr Publikum sucht. Aber wie entscheidest du, nach welchen du gehen sollst? Das fließt aus Ihrer Strategie. Welche Links sollten Sie bekommen? Solltest du höhere Ranglisten bekommen? In welchem Ranking sollten wir verfolgen? All dieses Zeug passt in den taktischen Bereich, das ist keine Strategie. Strategie beantwortet wirklich die Frage, wie kann Traffic gezielt organischen Suchverkehr suchen, uns helfen, unsere Geschäftsziele zu erreichen? Das ist strategisch. Jetzt sollten Geschäftsziele von oben in Ihrer Organisation fließen, sie sollten etwas sein, das gemeinsam verstanden wird. Wenn Sie wirklich kleine Unternehmen sind, ist das hoffentlich sehr einfach. Wenn Sie größer werden, wird es ein wenig organisatorischer komplexer. Ich gehe davon aus, dass Sie jedes Quartal oder jedes Jahr wissen, was Ihre Geschäftsziele sind. Ich werde hier ein Beispiel verwenden. Nehmen wir an, wir sind ein Kamera-Hersteller oder ein Kamera-Objektiv-Hersteller und unsere 2016 Ziele sind: A, wir müssen Händler auf unsere Produkte aufmerksam machen und begeistern, damit sie mehr kaufen wollen, weil Händler riesige Art und Weise, dass wir unsere Kameraobjektiv zu verkaufen. B, wir müssen die Talente rekrutieren, die wir brauchen, um zu wachsen. Vielleicht brauchen wir vielleicht Hardware-Ingenieure, vielleicht brauchen wir einige Software-Ingenieure, vielleicht brauchen wir Vertriebsmitarbeiter, aber Rekrutierung wird für uns 2016 enorme Anstrengungen sein. Schließlich wollen wir unseren direkten Webumsatz um 25 Prozent steigern. Also müssen wir die Frage stellen, kann uns mehr Suchverkehr helfen? Wie kann es das tun? Wenn wir diese Dinge kennen, können wir dann priorisieren, um zu sagen: „Großartig, wir wissen dass es etwas ist, das wir mit einer Content-Strategie verfolgen werden, und SEO wird dass Content-Strategie, indem diese Inhalte auffindbar gemacht werden, und hier ist, wie dieser Inhalt aussehen muss , und wir haben dies mit Distributoren getestet, es hat unser Kundenbeirat von Distributoren wirklich begeistert. Also wissen wir, wenn wir das verstärken und es für diese Dinge rangieren können, können wir diese Distributoren erreichen.“ Wir wissen, dass es für die Rekrutierung fünf oder zehn Stellenangebote gibt, die wir wirklich versuchen wollen, und wir wissen, dass, wenn jemand nach dieser speziellen Art von Hardware sucht , weißt du was? Sie sind wahrscheinlich ein großartiger Kandidat für uns. Wir wollen also eine Seite aufbauen, die Inhalte dazu enthält und dann Links zu unseren Stellenanzeigen enthält, und wir werden es so verfolgen. Wir wissen, dass, um Web-Verkäufe zu erhöhen, haben wir uns alle Keywords angesehen, die uns Traffic derzeit durch vielleicht unsere bezahlten Suchbemühungen senden , wir haben gesehen, welche die besten konvertieren, jetzt wollen wir organisch für Diese. Also, die Antwort darauf ist ja, und jetzt wissen wir, wie. So erarbeiten Sie eine SEO-Strategie. Von dort aus müssen Sie Ihre Investition priorisieren. Es gibt also viele verschiedene Dinge, die du tun könntest. Also, Sie werden auf eine Reihe von verschiedenen potenziellen Investitionen, die Sie machen könnten, Inhalt Dinge, Keywords Dinge, die Reparatur der Website, machen es schneller, vielleicht wechseln Sie zu einer sicheren Website HTTPS, vielleicht machen Sie es mobil freundlich, hoffentlich ist es bereits, aber wenn nicht, das könnte auf der Liste gehen. Dann werden wir versuchen, den erwarteten Wert und die erwarteten Kosten zu erraten, nicht nur Dollarkosten, sondern auch die Menschen kosten. Welche Teams werden involviert sein oder welche Leute für unser Team werden involviert sein, wie viel wird es brauchen, um Auftragnehmer für irgendetwas zu bekommen? Was ist dann der Grad der geschäftlichen Bedeutung? Wenn Sie diese Dinge zusammen hinzufügen, können wir wirklich ein Gefühl davon bekommen, welche Dinge in welcher Reihenfolge verfolgen werden, in diesem Jahr oder in diesem Quartal, diesem Monat oder in dieser Woche? Schließlich müssen wir ein weiteres Element betrachten, das SEO ist, wie jede organische Strategie nicht nur über Sie und Ihre Bedürfnisse ist. Wir müssen einfühlsam sein und überlegen, was auch unser Publikum braucht. Also könnten wir sagen: „Hey, wir wollen diese Dinge tun, so werden wir sie priorisieren, aber was braucht unser Publikum, und passt das wirklich zu uns?“ Das wird direkt zum erwarteten Wert sprechen und es wird ein wenig zu erwartenden Kosten sprechen, weil Aufwand viel höher sein wird, wenn Ihr Publikum nicht wirklich braucht oder bereits sehr gut von jemand anderem in die Kugel. Wenn wir also über unser Publikum nachdenken, wollen wir uns die Leute ansehen, die wir wissen, die in der Gruppe sind, die wir anvisieren müssen, und fragen, wonach sie heute suchen oder suchen, die sie nicht erfolgreich finden können oder nicht gut ausgesetzt zu sein? Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besonders wenn Sie bereits eine Liste von Begriffen und Phrasen haben, die Sie kennen, dass Ihre potenziellen Kunden oder Ihr Publikum oder die Einflüsse Ihrer Zielgruppe suchen, ist, in der Suche Ergebnisse und sagen: „Wer rangiert jetzt dafür? Welche Fragen beantworten sie? Welche Fragen beantworten sie nicht?“ Was ist die Sache, die ich, wenn ich zu den ersten paar Ergebnissen komme, denke ich an mich selbst? Gott, das ist in Ordnung, aber ich wünschte sie, und dann füllen Sie das Feld aus. Wenn Sie gute Antworten darauf haben und wenn Sie Wege haben, nicht zu sagen: „Wie machen wir so etwas Gutes?“ Ich hasse diese Frage, das ist nicht die Bar in SEO. Nicht im Jahr 2015, nicht in den kommenden Jahren, das ist nicht die richtige Frage. Die richtige Frage ist, wie können wir etwas 10 Mal besser machen als alle anderen? Das ist die Bar, und die Bar ist so hoch, weil es so konkurrenzfähig ist, um diese Begriffe und Sätze in Google heute zu rangieren. Es gibt so viele Leute, die Inhalte erstellen und in SEO investieren, und es ist so schwer, sich von der Masse abzuheben, dass wir wirklich dieses 10-fache bessere Level brauchen , um dorthin zu gelangen. Ich denke, eine der größten Herausforderungen, die wir mit Leuten sehen , die eine SEO-Strategie erstellen, ein Dokument zusammenstellen, einen Plan zusammenstellen, ist, dass sie ihre Geschäftsziele nicht berücksichtigen, und sie stattdessen nur verfolgen, was sie denken, sind ihre SEO-Ziele. Sie denken also, SEO ist eine Einheitsgröße für alle, reparieren Sie die Website, holen Sie die URLs richtig, holen Sie die Crawl-Struktur richtig, holen Sie die richtigen Keywords, gehen Sie nach einigen Links und verbessern Sie meine Rankings. Ja, das umfasst sehr oft den taktischen Satz dessen, was Sie für SEO tun, aber es erfasst nicht die Bedeutung Ihrer Geschäftsziele oder warum Sie nach einer bestimmten Sache gehen und schauen, könnten Sie den Traffic dramatisch erhöhen und viele neue Rankings bekommen, und es könnte für all das falsche Zeug sein. Eine große SEO-Strategie wird so ziemlich das gleiche Format wie jedes große strategische Dokument folgen . Es wird sagen, hier sind die Prioritäten, die wir vorschlagen, nach zu gehen, hier die Geschäftsziele, die sie treffen werden. Wir haben mit den Teams gesprochen, die an dieser Arbeit beteiligt sein würden, und wir wissen, dass es sich um erwartete Kosten und ihren erwarteten Aufwand Hier ist der Wert und die Berechnungen, die wir verwenden, vielleicht in einem Anhang, um diesen Wert zu erreichen, und das ist die Wichtigkeit für ihr Geschäft im Moment, und warum wir diese Priorisierung vorschlagen. Dann wird es weniger ein Gespräch um, wenn wir in SEO und mehr Konversation investieren , um welche CO-Investitionen wir jetzt machen sollten und wie wir sie priorisieren, und sind dies die richtigen Geschäftsziele versuchen, durch organische Suche Traffic anzugehen? 4. Wie nutze ich Analytics zur Erfolgsmessung?: Alles klar, Bande, also haben wir unsere Strategie und unsere Taktik durchgemacht und jetzt müssen wir darüber reden, wie wir den Erfolg unserer SEO-Investitionen messen. Es gibt also wenige wichtige Metriken für SEO-Gesundheit, und wir können eine Menge davon von analytischen Software und von Ranking Software bekommen, die ich Sie durchsprechen werde. Eine der wichtigsten Metriken, die ich jeden auffordere zu messen, und ich denke, ist absolut wichtig, Verkehr, das ist durch Besuche. Ich mag die Anzahl der Besuche zu verwenden, nicht eindeutige Besucher, oder Seitenaufrufe, oder so etwas, aber die Anzahl der Besuche und das wird von jeder Suchmaschine gesendet. Also, stellen wir uns hier vor, dass Blau Google sein wird, und mein Rosa dort wird Bing sein. Also im Laufe der Zeit, was ich hier sehen kann, Januar, beginnt Bing klein, wächst ein wenig, wächst ein wenig im März. Toll, mir geht es gut mit Bing, richtig, ich steige meine Bing-Aktie, ich habe Erfolg dort. Was ist denn mit Google los? Also, Google ist offensichtlich eine überwältigende Mehrheit meines Traffics. Im Durchschnitt wird Google für die meisten Websites 80 bis 95 Prozent Ihres Traffics sein. Wenn Sie in Europa sind, wird es mehr wie 95 bis 99 Prozent Ihres Suchverkehrs sein , weil Google so viel Marktanteil dort hat. Im Februar wuchs es erheblich. Aber dann im März kann ich sehen, dass mein Google-Suchverkehr tatsächlich unten ist. Das ist sehr wichtig, weil dies mir sagt, dass ich einige Audits durchführen muss, ich muss herausfinden, warum das so ist. Was ist da los? Was mache ich von Januar bis Februar richtig und falsch, möglicherweise, von Februar bis März? Nächste Metrik, die ich Sie dringend auffordere, ist die Anzahl der Seiten, Anzahl der eindeutigen Seiten auf Ihrer Website, die mindestens einen oder mehrere Besuche in einem Monat von einer Suchmaschine erhalten . Dies wird von gebrauchten Suchmaschinen. Also, auf der linken Seite hier habe ich die Anzahl der Seiten, die Besuche von Google empfangen, und dann hier unten habe ich meine Monate. Ich kann sehen, in der Tat, Ich denke, ich habe mein Geheimnis gelöst, weil Januar bis Februar, es ging ein wenig, kein Problem, toll, dass Karten mit meinem Verkehrswachstum. Dann im März ist es tatsächlich gefallen. Es sieht so aus, als ob März ich Traffic auf weniger Seiten erhalten habe, was darauf hindeutet, dass entweder die Rankings für eine Reihe von Seiten gefallen sind, oder vielleicht hat Google aufgehört, sie zu indizieren, oder vielleicht hatte ich ein Problem. Vielleicht habe ich sie von meiner Website unveröffentlicht oder versehentlich blockiert, indem ich robots.text verwendet habe, und ich sagte Google, hey, diese Seiten nicht mehr crawlen. Also, jetzt kann ich anfangen zu graben und zu verstehen, was dort schief gelaufen ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, diese beiden Metriken separat zu messen. Die nächste wichtige Sache, die wir brauchen, ist Rankings. Nur ein paar allgemeine Dinge in Rankings, wir brauchen unsere Rankings zu verfolgen , obwohl es all diese Dinge rund um Personalisierung und Lokalisierung und verschiedene Arten von Geräten und so etwas gibt. Denn im Großen und Ganzen sind Rankings immer noch sehr gut mit dem Verkehr korreliert. Die Rankings, die Sie von Rank-Tracking-Software erhalten, könnten Sie Moz verwenden, Sie könnten eine der vielen Rank-Tracking-Lösungen da draußen verwenden. Diese Datenpunkte, die Sie haben, sind sehr gut mit dem verbunden, was der durchschnittliche Sucher sieht. Obwohl sich Positionen für Personalisierungs-Rankings ein wenig ändern könnten, immer noch der Schlüssel zum Messen. Wir können dort viele wichtige Dinge tun, wir können sagen: „Hey, wir sehen einen geringeren Datenverkehr, aber wir bekommen genauso viele Seiten, die diesen Traffic sehen und wir fallen nicht in Rankings. Was ist los? Oh, das ist nicht unsere Schuld, das ist eine geringere Suchnachfrage.“ Also, wenn Sie sich die letzten zwei Wochen im Dezember, suchen Nachfrage nach so ziemlich jeder fällt von einer Klippe, die letzten paar Wochen im Dezember. Was keine Überraschung ist, zumindest in den Vereinigten Staaten, wo es eine große Ferienzeit ist. Es gibt in der Regel eine Verlangsamung in einer Menge von Suchnachfrage im Sommer, außer um Dinge wie das beste gegrillte Steak, das einen großen Schuss nach oben im Juni und wird nicht aufhören, bis September. Solche Dinge sind also sehr wichtig, um zu messen und zu wissen, was für uns verantwortlich ist, unseren Suchverkehr zu vergrößern oder zu schrumpfen. Werfen wir einen kurzen Blick auf einige Ranking-Lösungen, und ich werde Sie durch ein paar wichtige Punkte führen. In Ordnung, also hier sind wir in Moz Analytics. Sie können viele Werkzeuge verwenden, wie ich bereits erwähnt habe, um Ihre Rankings in SEO zu verfolgen. Aber da ich der Schöpfer von Moz bin, habe ich zufällig ein Login für Moz Analytics, und natürlich habe ich einige Dinge hier für eine Weile verfolgt, also werden wir dieses verwenden. Aber dieses Beispiel ist ziemlich markant für jedes SEO Ranking Tool, das Sie möglicherweise verwenden könnten. Also, werfen Sie einen Blick hier. Ich sehe meine Keyword-Rankings, dies ist für meinen persönlichen Blog, der auf Moz.com/Rand ist. Sie können sehen, dass ich 275 Keywords verfolge, von denen 36 in der letzten Woche nach oben gegangen sind, und leider sind 42 nach unten gegangen. Es ist eines dieser Schuster Kinder haben keine Schuhe-Situationen, in denen ich nicht eine Menge Aufmerksamkeit auf meine eigenen Rankings in meinem Blog, zumindest nicht so viel, wie sie sollten. Sie können hier sehen, richtig, meine Position eins bis drei, wie viele Keywords ich verfolge, die dort im Vergleich zu vier bis 10, 11 bis 20 usw. rangieren . Was interessant ist, ist hier unten in den Keyword-Rankings, wo ich diese Ansicht habe, die mir meinen Verkehr zeigt, also zeigt diese graue Linie hier Verkehr im Laufe der Zeit und ich kann sehen, dass der Verkehr nicht so viel herumspringt. Dies ist organischer Traffic von der Suche, insbesondere von Google, die überwiegende Mehrheit sowieso. Meine Rankings, können Sie sehen, nahm ein Bad hier, das ist die Woche vom 14. Oktober, ich verlor einige Rankings. Ich habe auch ein paar gewonnen, aber einige verloren. Sie können sehen, dass mein Verkehr dort unten ist, erholt sich hier oben und geht in den letzten Wochen gut. Also, was an dieser Ansicht großartig ist, ist in der Lage zu sehen, ob Rankings teilweise oder ganz für eine Zunahme oder Abnahme des Traffics verantwortlich sind in der Lage zu sehen, ob Rankings teilweise oder ganz , und ob das Aufsteigen Ihrer Rankings einen positiven Einfluss auf Ihre organische Suche Traffic. Es gibt viele Gründe, warum es nicht verantwortlich ist. Es könnte sein, die Suchnachfrage war schwach, es gibt einfach nicht viele Leute, die in dieser Woche nach diesen Schlüsselwörtern, Begriffen und Phrasen suchen . Oder es könnte sein, dass die Nachfrage sehr hoch war. Es könnte auch sein, dass die Keywords, die Sie verfolgen, Ihnen einen Teil Ihres Traffics senden, aber es gibt eine Menge Traffic, der von Keywords stammt, die Sie nicht verfolgen. Vielleicht bewegten sich diese Ranglisten nach oben und unten, oder vielleicht hat sich die Nachfrage nach ihnen geändert. Also, es geht wirklich darum, ein Diagnose- und Analyse-Tool zu sein , um Ihnen zu helfen, die Frage zu beantworten : „Gehe ich gut mit Rankings für die Begriffe und Phrasen, die mir wichtig sind? Wie wirkt sich das auf meinen Traffic aus, wenn es so ist?“ Als Nächstes werden wir uns darüber unterhalten, Chancen und Risiken zu identifizieren , während wir unseren Traffic messen. Das ist an beiden Enden gut. Wir wollen vorsichtig sein, dass wir keine Probleme mit unserer SEO haben, die wir nicht beheben können. Wir wollen auch darauf achten, dass wir potenzielle Chancen, die sich selbst vorgestalten, nicht ignorieren. Wenn ich also meine Keyword-Rankings betrachte und sehe, dass ich eine Reihe von Keywords habe , die in Position drei bis 20 liegen, aber die Seiten, die in diesen Positionen rangieren , scheinen immer noch einige wertvolle Traffic. was sagt mir das? Nun, wir wissen aus unseren Click-Through-Daten zu Beginn unserer Serie hier, dass ich, mein Gott, diesen Verkehr enorm erhöhen könnte. Ich könnte einen viel wertvolleren Verkehr bekommen, wenn ich gerade von Position drei auf Position zwei oder vier auf drei umziehen würde. Wenn Sie als Nächstes auf Keywords bieten, die die meisten Leute, die in SEO investieren, auch in bezahlten Suchverkehr investieren, kaufen sie Keywords über AdWords oder über Bing. Wenn Sie PBC Keywords sehen, die Ihnen wertvolle Besuche senden und Sie noch nicht für sie auf der organischen Seite rangieren, sagt das Ihnen eine weitere große potenzielle Chance, wahrscheinlich einige möglicherweise niedrig hängende Früchte zu. Schließlich, wenn es Bereiche Ihrer Website gibt, auf denen Sie schauen und Sie sehen hey, keine der Seiten mit diesem bestimmten Pfad oder keiner, die Seiten in diesem Abschnitt schien den Suchverkehr zu empfangen oder nur ein oder zwei Besuche ein Monat, was ist da los? Warten Sie eine Minute. Vielleicht sind wir nicht wirklich auf Keywords mit diesem Inhalt ausgerichtet, vielleicht haben wir nicht dafür optimiert, vielleicht haben wir Google blockiert, vielleicht haben wir diesen Abschnitt nicht für Suchmaschinen crawlbar oder indexierbar gemacht. Das ist eine weitere große Chance. Als Nächstes sind die Risiken, das gruselige Zeug. Also, Seiten, die Besuche von Suchmaschinen empfangen, aber dieser Verkehr ist nicht gut. heißt, es hat eine hohe Absprungrate, es hat eine niedrige Browserrate. Diese Personen gelangen zu Ihrer Website und klicken direkt zurück zu Google. Als Nächstes werden Seiten hoch rangiert, die große Teile des gesamten Suchverkehrs senden. Also, wenn Sie sehen, dass hey, wir wachsen Suchverkehr Monat für Monat, es sieht sehr schön aus, aber diese fünf Seiten und diese fünf Keywords sind verantwortlich für 20 Prozent, 30 Prozent, 40 Prozent unseres Traffics. Das ist riskant, weil Ihre Konkurrenten Sie in diesen Positionen überholen könnten, Nachfrage nach diesen Begriffen könnte sinken. Google könnte neue Elemente in die Suchergebnisse einführen, mehr Anzeigen an der Spitze, verschiedene Arten von Ergebnissen dort. Plötzlich ist der Prozentsatz des Verkehrs, weil es so hoch von diesen wenigen Begriffen ist, dass Sie sich einer Menge Risiko aussetzen. Vielleicht möchten Sie darüber nachdenken, für den Schwanz zu optimieren oder Ihr Such-Targeting zu erweitern , um in der Lage zu sein, viel mehr Phrasen zu rangieren und Ihr Risiko zu begrenzen. Dann ist die letzte, wenn Sie einen Abwärtstrend in der Anzahl der Seiten sehen , die Suchdatenverkehr empfangen, wie wir hier gesprochen haben, auch wenn Sie hier steigende Raten sehen, sagen wir, dass diese nach rechts suchen, sieht es schön aus, aber immer weniger Seiten auf Ihrer Website empfangen Traffic. Das deutet darauf hin, dass Sie möglicherweise Seiten mit niedriger Qualität haben , die Google nicht mag oder sie denken nicht, dass sie in ihrem Index sein sollten, oder vielleicht erstellen Sie eine Reihe von Seiten, über die Google verwirrt wird, oder Sie haben doppelte Inhalte oder kanonische Quantisierungsprobleme. Das verdient ein Audit, das eine Korrektur verdient. Wenn Sie nach Diensten und Softwareanbietern suchen , die Ihre Rankings für Sie verfolgen, Ihre Besucherdaten einschließen und versuchen, Ihnen einige dieser Metriken zu geben, hängt das wirklich von der Art der Geschäft, das Sie sind. Wenn Sie ein großes Unternehmen sind, können Sie sich einige große Unternehmensanbieter dieser Daten ansehen. GetStat aus Vancouver, Kanada, ist ein großartiger Anbieter, Searchmetrics, der in Deutschland ist, und Conductor, großartige Firma aus New York. All diese sind wirklich gut für die Unternehmensseite. Wenn Sie ein wenig weiter unten Markt suchen, vielleicht denken Sie nicht darüber nach, Tausende von Dollar pro Monat dafür zu bezahlen , aber mehr in den hundert bis ein paar Hunderte von Dollar, meine Firma Moz ist eine vernünftige Lösung, potenziell. Searchmetrics hat auch ein günstigeres Preispaket, das wir mögen und von dem wir beeindruckt waren. Eine Firma namens Ahrefs nach Sankt Petersburg in Russland, eine weitere gute Wahl, um zu überprüfen. Dann gibt es einen langen Schwanz von Rankings Anbieter. Also, wenn Sie nach SEO-Software suchen oder SEO Rankings verfolgen, werden Sie eine enorme Liste sehen, und Sie können diese prüfen und herausfinden, welche eine große Übereinstimmung für Sie sein könnte. Wenn Sie einen Dienst wie WordPress oder Squarespace oder Shopify ausführen, sind diese Metriken leider nicht standardmäßig verfügbar. In der Tat, selbst in Google Analytics, müssen Sie einige Arbeit zu tun, um diese Daten zu erhalten. Einige der SEO-Softwarepakete, die ich erwähnt habe , wie ein Searchmetrics, ein Dirigent und ein Moz, die tatsächlich diese Art von automatisiert für Sie tun. Das ist schön, aber das bedeutet nicht, dass du bezahlen musst. Sie können dies manuell über Google Analytics oder über einen anderen Analytics-Anbieter tun. Wenn Sie Omniture oder etwas wie HubSpot verwenden, können Sie diese Daten auch manuell aus diesen Diensten holen. Es ist mein starker Vorschlag, dass Sie nicht zu Metriken werden , die auf einer zu häufigen Basis besessen sind. Meiner Meinung nach ist das Betrachten von etwas mehr als Woche für Woche wahrscheinlich nicht so wertvoll. Rankings ändern sich täglich, aber die tägliche Rangverfolgung wird ein wenig obsessiv und gibt Ihnen auch kein großes Bild. Rankings könnten an einem Tag schwanken und gleich am nächsten Tag zurückkommen. Manchmal schwankt es sogar ein bisschen Stunde zu Stunde. Also, mein starker Vorschlag wäre, versuchen Sie es Woche über Woche zu halten, das ist ein wirklich guter Zeitrahmen, um diese Art von Sachen zu messen. Wenn Sie ein bestimmtes Problem haben, über das Sie sich Sorgen machen , oder einen bestimmten Begriff oder Ausdruck, von dem Sie besessen sind, von dem Sie wissen, dass es für das Unternehmen oder die Unternehmensleistung über einen kleinen Zeitraum von entscheidender Bedeutung ist, sagen, die paar Wochen vor Halloween, für diejenigen von Ihnen, die Kostüme oder Kostüme Lieferungen verkaufen könnten, oder jede Handelsgeschäft direkt nach Thanksgiving und vor Weihnachten. Einige tägliche Rankings Tools werden Ihnen dabei helfen. 5. Ranking-Faktoren: Alle zwei Jahre, Moz tut etwas Besonderes und Anderes, um zu versuchen und verstehen, wie es ist, dass Google Seiten und Websites in ihren Ergebnissen rangiert. Also, Sie geben eine Abfrage ein, Google macht eine Menge ausgefallener Magie. Nun, sehr technische Dinge, die nicht magisch sind, aber sie haben im Wesentlichen einen Algorithmus, der alle potenziell relevanten Inhalte bestimmt , die sie für eine Abfrage auftauchen könnten, welche werden sie für Ihre Abfrage zeigen und in welchem Rangfolge. Dies ist von entscheidender Bedeutung, denn wie wir besprochen haben bedeutet die Klickkurve dass diese erste Position einen Löwenanteil am Verkehr erhält, zweite Position gut geht und dann stetig von dort abfällt. Also, um SEO gut zu tun, müssen wir als Vermarkter verstehen, wie es ist , dass Google ihren Ranking-Algorithmus zusammenstellt? Wir nennen diese Studie die SEO Ranking Factors. Wir machen diese Studie alle zwei Jahre, sie enthält zwei Elemente, eines ist eine Korrelationsanalyse, wo wir eine Reihe von Funktionen nehmen und wir tun die Mathematik, um zu versuchen, und sie mit Zehntausenden von Google-Suchergebnissen zu korrelieren. Der zweite Teil ist eine Umfrage der SEO Meinungen. Grundsätzlich wählen wir etwa 150 Leute im SEO-Bereich aus, die sehr kompetent und fähig sind und sich im Laufe der Jahre bewährt haben, und wir befragen sie über ihre relativen Meinungen über die Bedeutung von Faktoren. Beides lohnt sich ein Auschecken und wir werden Sie auf das Dokument verweisen, in dem Sie diese lesen können, es ist kostenlos im Internet. Denken Sie, wenn Sie nach SEO Ranking Faktoren suchen, werden Sie es finden. Aber was ich heute tun wollte, ist die Meinungsdaten, die aggregierten Meinungsdaten und die Prozentsätze, die hier gezeigt werden, zu verwenden , was meiner Meinung nach eine schöne visuelle Darstellung in einem Kreisdiagramm ist, wie Sie darüber nachdenken, wie Google Ranking Dinge, welche Elemente sie verwenden, welche Elemente sie nicht verwenden, was ihnen wichtig ist, egal. Also, was wir hier haben, sind eine Reihe von Faktoren. Sie können aus diesem Kreisdiagramm sehen, wie haben Sie ein Gefühl, das anzustarren? Gott, das ist eigentlich kein großer Unterschied zwischen dem Top-Faktor, der eine Meinung hatte, einer aggregierten Meinung von etwa 14,6 Prozent gegenüber dem kleinsten Faktor von 7,07 Prozent. Das ist eigentlich keine große Verschiebung. Es ist nicht so, als gäbe es einen dominanten Faktor. Also, lasst uns in das eintauchen, was tatsächlich in diesem Ranglistenalgorithmus ist. Was professionelle SEOs halten, ist wichtig und was haben wir durch Korrelation und durch Tests auf diesem Zeug validiert. Die Antwort ist, dass es immer noch sehr, sehr wichtig ist, dass wir Domain-Link-Funktionen haben, die auch Domain-Autorität in der SEO-Welt genannt wird. Sie können darüber nachdenken, wie im Grunde alle Links, die auf alle Seiten auf Ihrer Website von anderen Websites verweisen. Also, für eine lange Zeit hat Google gedacht hey, was Sie über sich selbst sagen, die Keywords und Inhalte auf Ihrer Seite ist in Ordnung, und wir kümmern uns darum. Aber wir sind auch sehr daran interessiert, was andere Leute im Internet über Sie sagen. Was sie über Sie sagen, ist durch die Link-Graph. Die durchschnittliche Seite hat etwa 75 Links, vielleicht 80 jetzt, und es gibt viele, viele externe Links, in der Tat, Billionen von ihnen auf Hunderten von Milliarden von Webseiten. Google hat also eine Menge Daten, die sie hier abbauen können. Seiten-Rang ihren ersten Versuch, einen Algorithmus zu erstellen um zu definieren, welche Seiten wichtiger sind als die anderen Seiten, die auf ihren Links basieren, dramatisch gereift sind. Also, jetzt haben wir viel mehr Funktionen dazu. Die zweite hier, fast die gleichen 14,5 bzw. 14,6 Prozent, in unserer Umfrage, sind Link-Features auf Seitenebene auch Seitenautorität und es geht wirklich um die Links, die auf eine einzelne Seite verweisen. Also, Sie haben Ihre Website hier und Ihre Website hat eine Reihe von Seiten darauf wahrscheinlich mehr als fünf. Aber, Domain-Autorität betrachtet alle Links, die in alle Seiten einer Website kommen und das sagt Google: „Hey, diese Domain ist wichtig, diese Domain ist einflussreich, diese Domain ist relevant für diese Themen .“ Dann werden sie auch auf Seitenebene suchen, also nur die Links, die auf die eine Seite verweisen , die möglicherweise für eine Abfrage zurückgegeben wird. Als nächstes Schlüsselwort auf Seitenebene und Inhaltsfunktionen. Dies ist im Wesentlichen Ihr Keyword-Targeting. Wie gut von einem Job tun Sie, Google zeigen, dass Ihre relevanten, zeigen ihnen, dass Sie zu dem Thema, über das Sie sprechen, zeigen ihnen, dass Sie den Besucher gut dienen oder nicht, Keyword. Wenn ich versuche, gut für Kameraobjektive zu rangieren, nun, ich möchte wahrscheinlich sicherstellen, dass Kameraobjektiv im Titel meiner Webseite ist, dass es im Inhalt ist, und dann füge ich auch Begriffe und Phrasen hinzu, die Leute wahrscheinlich sind suchen, wie Abmessungen, und welche Hersteller, mit denen ein Kameraobjektiv arbeitet, und welche Modelle, und all diese weiteren Informationen. Google ist wirklich klug durch Themen-Modellierungsalgorithmen, die sagen: „Wenn Sie versuchen, für diesen Begriff oder Ausdruck Rang, und wir sehen nicht alle diese verwandten Begriffe und Phrasen, die wir zuvor gesehen haben, verbunden mit diesem Begriff, Nun, wir werden Sie wahrscheinlich nicht rangieren.“ Versuch, nach New York City Nachbarschaften zu rangieren, ohne die Worte Brooklyn oder Manhattan oder Queens oder die Bronx auf der Seite, das wird ziemlich hart sein. Also, nächste Seiten-Ebene, Schlüsselwort-agnostische Funktionen. Was meine ich mit Schlüsselwort-agnostisch? Nun, das sind Dinge, die sie über die Seite, die einzelne Seite, aber es geht nicht um die Schlüsselwörter notwendigerweise. Also, das Zeug wie Ladegeschwindigkeit und mobile Freundlichkeit, die Einzigartigkeit des Inhalts, um sicherzustellen, dass es nicht von woanders dupliziert wird, die Länge und Größe der Seite. All diese Arten von Funktionen, die auch im Google-Algorithmus wichtig sind. Wenn Sie versuchen, detaillierte Ergebnisse zu einem sehr spezifischen Forschungsthema zu liefern , werden Sie ein detailliertes Stück wollen, das langwierig ist, das einzigartige Inhalte bietet. Wenn viele Leute machen diese Suchanfragen auf Handy und Sie wollen gut auf Handy Rang, Google bevorzugt mobile freundliche Ergebnisse. Also, du wirst das Ziel anvisieren wollen. Nummer fünf, Interaktions-Traffic und Abfragedaten. Das ist einer von denen, die in den letzten Jahren wie ein Raketenschiff aufgestiegen sind. vier Jahren hatten wir es nicht einmal in unserer Umfrage, die Leute haben wirklich nicht darüber nachgedacht. ein paar Jahren ist es in diesem Jahr klein, es ist groß. Ich wäre nicht überrascht, wenn es Nummer ist, vielleicht zwei oder drei, sogar wenn wir es 2017 wieder tun. Worüber ich spreche, wenn ich Interaktions-Traffic und Abfragedaten sage Funktionen wie Pogo-Sticking und Abfrageerfolg. Dies ist Google im Wesentlichen sagen, „Hey, Sie haben eine Suche und dann haben Sie auf Ergebnis Nummer eins geklickt, und das nahm sie vielleicht auf Ihre Website.“ Nun, das ist toll, aber dann haben sie sofort wieder zu den Suchergebnissen geklickt und stattdessen die Nummer zwei gewählt. Dann blieben sie auf dieser Seite und blätterten herum, sie kamen nie wieder auf die Suche. Das erste Verhalten, von Ihrer Seite zurück zu den Suchergebnissen zu springen , ist das, was Google pogo-sticking nennt. Es ist eine sehr schlimme Sache. Sie wollen Pogo-Kleben um jeden Preis vermeiden, wenn Sie können. Der Grund dafür ist, dass dies eine Metrik ist, die Google verwendet, um festzustellen, hatte der Sucher eine erfolgreiche Abfrage? Haben sie eine gute Erfahrung auf dieser Seite, auf dieser Seite, sobald sie es von unseren Suchergebnissen bekommen. Wenn Sie eine Menge Leute haben, die eine Suche machen, sie auf Ihre Website und sie gehen zurück und wählen jemand anderes, Google wird denken, es ist mir egal wie viele Links Sie haben und wie gut optimiert Ihre Inhalte ist. Diese Besucher sind unglücklich mit Ihnen. Ich schiebe Sie in die Ergebnisse und ich schiebe den Kerl, der sie glücklich macht in den Ergebnissen. Also, diese Art von Interaktions- und Abfragedaten macht seinen Weg in den Algorithmus. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung, nicht nur über SEO nachzudenken, sondern auch über die Erfahrung der Besucher auf Ihrer Seite nachzudenken. Als Nächstes auf Domain-Ebene Markenfunktionen. Das sind Dinge wie Markensuche und direkte Besuche und Markenaffinität. Was wir damit meinen, ist Google wirft einen Blick auf eine Domain insgesamt und sie könnten sagen, „Gott, diese Domain ist wirklich mit einem bestimmten Thema verbunden.“ Wenn wir Menschen sehen, die nach Kameraobjektiven suchen, machen sie oft ihren Weg zu Ihrer Website. Wenn wir Menschen sehen, die zum Beispiel nach Bewertungen von Hotels suchen, wenn wir sehen, wie sie suchen, wo sie auf einer Reise gehen. Sie finden sehr häufig ihren Weg zu TripAdvisor. Viele Leute überspringen diesen Prozess ganz und suchen nach Hotelbewertungen in Cork Ireland TripAdvisor. Sie fügen der Abfrage den Markennamen hinzu. Das ist eine Markensuche. Das sagt Google: „Weißt du was? Vielleicht, selbst wenn die Leute die Suche ohne die Marke durchführen, sollten wir diese Marke TripAdvisor bewerten, wer auch immer, höher in unseren Ergebnissen.“ Also, diese Domain-Ebene Markenfunktionen auch ihren Weg in den Algorithmus in einer großen Art und Weise. Das ist auch gestiegen. Themen- und Schlüsselwortzuordnungen auf Domänenebene Das ist ein ähnliches Zeug. Dies wäre um Dinge wie den Domain-Namen selbst, einige Themen-Modellierung, die anstatt mit einer einzelnen Seite verbunden zu sein, mit einer Domäne insgesamt verbunden ist. Also, seit vielen Jahren hat Moz.com eine schöne positive Assoziation mit dem Wort SEO und so, wenn Sie SEO zu vielen Anfragen hinzufügen, auch wenn es keinen Sinn macht , Tierhaltung SEO. Aus irgendeinem Grund scheint Moz zu kommen, weil Google dieses Thema Assoziation zwischen SEO und Moz.com bekommen hat . Das ist natürlich sehr nett für uns, aber es ist etwas, das Sie für sich selbst und Ihre eigene Marke mit Ihrer Domain in Ihrer Nische bauen wollen . Nummer acht, unser vorletzter hier. Keyword-Agnostische Features auf Domänenebene Genau wie unsere Keyword-Agnostik-Funktionen auf Seitenebene sprechen wir über Dinge, die nicht mit den Keywords in Begriffen und Phrasen in Zusammenhang stehen, die Sie verwenden, sondern die TLD-Erweiterungen. Sie verwenden also a.com, .net, .org. Vertrauens-Signale um eine Domäne, die vorhanden sein kann, Spam-Signale um eine Domäne. Also, Google könnte schauen, ob diese Domain dazu neigt, Kontaktinformationen zu haben, wurde es von einer Entität registriert, die wir gesehen haben, registrieren viele andere 'Spammy' Domains. Welche Arten von Verkehrsdatenmustern haben wir dafür gesehen? All diese Arten von Dingen. Unser letztes ist soziale Daten und Funktionen. Ich denke, das ist eigentlich das faszinierendste für viele Leute weil viele Leute einfach natürlich davon ausgehen, dass ich für eine lange Zeit eingeschlossen habe, mich hier eingeschlossen. Nehmen wir an, dass Dinge wie Tweets und Facebook-Aktien und Google Plus-Aktien und LinkedIn Aktien und alle sozialen Daten, die sicherlich ein gutes Zeichen ist, ein gutes Signal dafür, ob eine Seite relevant ist und ob es nützlich und ob die Menschen tatsächlich interagieren oder damit einhergehen. Das ist nicht etwas, was Google sehr viel benutzt, zumindest nicht direkt. So gibt es indirekt Features von diesen, die ihren Weg in den Algorithmus machen. Sie können sich sicher vorstellen, dass etwas, das viele Tweets, viele Aktien bekommt, auch viele Links bekommt. Aber, mit Ausnahme von Twitter ein wenig, weil Twitter jetzt die Partnerschaft mit Google hat und einige Tweets direkt in den Google-Ergebnissen zeigen, soziale Medien sind zu diesem Zeitpunkt meist ein indirekter Einfluss, nicht eine direkte Eins. Beeinflussung dieses Zeugs ist Teil des SEO-Prozesses. Viele von ihnen sind schwierig zu beeinflussen, sie werden viel Mühe und Energie brauchen. Andere werden einfacher sein, wie das Zeug auf Ihrer eigenen Website zu steuern. Aber das ist, was wir in SEO tun. Wir beeinflussen diese Dinge auf positive Weise direkt und indirekt durch alles, was wir in unseren Organisationen können, und Dinge, die außerhalb von ihnen geschehen. Dann versuchen wir, den maximalen Ranking-Vorteil und Such-Traffic-Vorteil zu erhalten, den wir können. 6. Mythen und Missverständnisse entlarven: Bevor wir in unsere taktischen Praktiken eintauchen können, möchte ich einige der Mythen zerstreuen und einige dieser Missverständnisse klären, die seit langem über SEO existieren . Sehen Sie, SEO hat sich im Laufe der Jahre verändert. In 1999 und 2001, als SEO war irgendwie seinen Start und war in dieser infantilen Phase, viele dieser Dinge, die ich darauf hinweisen werde, waren wahr und jetzt sind sie nicht und ich denke, es ist gefährlich, dass seit 15 Jahren diese Missverständnisse sind herumgeblieben. Also lasst uns eintauchen und versuchen, ein paar von ihnen jetzt zu zerstreuen. Lassen Sie uns zunächst über Domain-Namen sprechen. Angenommen, Sie versuchen, für Kameraobjektive zu rangieren. Wird es Ihnen wirklich hilfreich sein, cameralenses.com zu registrieren und zu machen, dass Ihre primäre Website oder cameralenses.io oder cameralenses Punkt stellen Sie sich jede TLD vor, die Sie dort wollen. Die Antwort ist vielleicht ein winziges bisschen aus einer reinen SEO-Perspektive, dass Google hey sehen wird , diese Begriffe und Phrasen sind im Domain-Namen wenn Leute auf Sie verlinken, werden sie wahrscheinlich diesen Namen verwenden. Dieser Name wird jetzt zu Ihrem Firmennamen und so wie sie verlinken, ist es, wie sie Sie beschreiben. Also für diesen einen Begriff und Begriffe und Phrasen, die damit zusammenhängen, könnten Sie einen kleinen Vorteil bekommen, aber es wird Sie auf große Weise zu verletzen. Dies ist ein sehr schwieriger Name für eine Marke. Amazon wählte nicht e-commerce.com, sie wählten nicht alles auf dem Internet dot com kaufen, sie wählten einen Namen, der brandable war und eine Assoziation mit ihm aufbauen konnte. In den meisten Fällen sind die Best Practices, die für das Branding gelten, wahrscheinlich auch für SEO und weil Branding so viel mehr Auswirkungen in Bezug auf die Presse und PR hat , die Sie erreichen können. Die Ausprägnierbarkeit Ihrer Marke und die Art in Verkehr, die Sie bekommen, wie Menschen suchen Sie im Web, ob sie auf Sie verlinken , ob sie sich entscheiden, auf cameralenses.com zu schauen, das klingt ein wenig fischig. Die Menschen haben seit 15 Jahren schlechte Assoziationen mit exakten übereinstimmenden Domain-Namen und so suchen sie jetzt Marken, die sie kennen und lieben und vertrauen und erkennen. Dies wird sehr schwer sein, in diese Welt zu gelangen , und deshalb empfehle ich generell, es zu tun. Zweitens, Schlüsselwort Wiederholung und Füllung. Oh! Vielleicht sollte ich eine Seite wie diese haben, Kameraobjektive. Die besten Kamera-Objektive sind Kamera-Objektive, die Objektiv direkt auf der Kamera. Nein, nein, nein. Das ist eine schreckliche Idee. Es funktionierte total, aber in den 1990er Jahren. Wir sind weit davon entfernt, das Füllen von Schlüsselwörtern wird Ihnen nicht helfen, Füllen von Schlüsselwörtern wird Ihnen weh tun, denn wenn Leute auf Ihre Website kommen oder von Google-Suchergebnissen auf Ihre Seite kommen. Wenn sie Text wie diesen sehen, selbst wenn er auf der unteren Seite nach unten geschoben wird, deutet dies auf eine Spamminess, eine Skizze, eine Nicht-Vertrauenswürdigkeit hin, die Leute dazu bringt, auf diesen Zurück-Button zu klicken und wie wir über Pogo gesprochen haben kleben ist ein sehr gefährliches Signal. Also würde ich versuchen, dies um jeden Preis zu vermeiden. Ich würde das Schlüsselwort in mein Titelelement einfügen. Ich würde es intelligent in einen Körper stecken , damit jemand weiß, dass es das ist, wovon ich rede. Aber dann würde ich dem Besucher Sorgen um sie dienen und meisten der Rest Ihrer Keyword-Targeting-Sachen werden erledigt. Nummer drei, bei SEO geht es um Metatags, oder? Oh! - Junge. Nun, das hier ist kompliziert, weil die Antwort meistens nein ist. Wenn die Leute denken, dass sie reden, oh! SEO geht hauptsächlich um meine Metatags, die sie denken, ich muss nicht ändern, was auf der Seite ist, ich muss nur Keywords und die richtigen Keywords in der richtigen Reihenfolge in die Metatags setzen , die niemand außer den Suchmaschinen sehen wird. Warum sollten sich die Suchmaschinen um etwas kümmern, das kein Besucher sehen kann? Technisch gesehen ist das Titelelement einer Seite ein Meta-Tag und es ist wichtig, dass Sie sich um dieses Seitenelement kümmern sollten. Sie sollten Ihren Titel überzeugend machen, dass Ihr Snippet sein wird. Es ist auch, was oben im Browser angezeigt wird. Dasselbe mit deiner Überschrift, die wahrscheinlich zu deinem Titel passen sollte. Das Metadatescript-Tag ist wichtig, da Google dies als Snippet direkt unter Ihrem Titel in den Suchergebnissen verwendet. Aber es geht nicht um Schlüsselwörter. Es geht darum, jemanden zu überzeugen, der eine kurze Beschreibung Ihrer Seite mit einem oder zwei Sätzenliest eine kurze Beschreibung Ihrer Seite mit einem oder zwei Sätzen , dass er auf diese Seite klicken sollte, anstatt auf irgendetwas anderes. Bei dem Metadatescript-Tag handelt es sich um Werbetexte. Es geht darum, sich an einen Sucher zu verkaufen, der gerade diese Abfrage ausgeführt hat und versucht hat, sie auf Ihre Website zu bringen. Es wird Ihnen nicht helfen, Kameraobjektive in Ihrer Beschreibung wiederholt zu haben , sogar einmal notwendigerweise. Vielleicht möchten Sie es dort hineinlegen, weil es hilft die Informationen zu vermitteln, aber sie drei, vier oder fünf Mal zu wiederholen , nutzlos. Das Metarobots-Tag teilt Robotern mit, ob sie die Links auf der Seite und den Seiteninhalt selbst crawlen und indizieren können . Also ja, es ist ein Metatags. Es ist nur wirklich wichtig, wenn Sie Crawling standardmäßig einschränken möchten Google geht davon aus, dass sie alles im Web crawlen können, alles in Ihrem Privatleben. Sie haben eine kleine Kamera, die um uns alle schwebt und jetzt alles überwacht, was wir tun. Scherz. Irgendwie. Aber das Metarobots-Tag ist wichtig wenn Sie Bots blockieren möchten oder wenn Sie sagen möchten: „Hey, Bots folgen keinem der Links auf dieser Seite, aber ja, Sie können den Inhalt indizieren oder nicht den Inhalt dieser Seite indizieren, aber Ja, Sie können den Links auf dieser Seite folgen.“ Rel kanonisch, das rel-Tag wie das ist Teil der Metadaten einer Seite und dies ist nur zu sagen, welche Version einer Seite Sie möchten Google besuchen wir werden mehr über doppelte Inhalte und Kanonisierung später sprechen. Dann gibt es, ich setze Schema hier, aber es gibt viele Möglichkeiten und Optionen rund um schema.org und Schema-Typen von Daten, mit denen Sie eine Seite markieren können , um ihm ein reichhaltiges Snippet potenziell in Google zu geben. Sie können also beispielsweise eine Sternebewertung für ein Produkt angeben , wenn Sie Produktbewertungen haben, oder Sie können ein Bild geben, das jemand einem Rezept zuordnen könnte , wenn Sie eine Rezepturwebsite in diesen Schemadaten haben. All das Zeug, total in Ordnung. Dinge, die man ignorieren muss. Das Meta-Schlüsselwort-Tag, völlig nutzlos. Es gibt einen Nutzen dafür. Wenn Sie all Ihren Mitbewerbern jedes Keyword mitteilen möchten, das für Sie wertvoll ist, und Sie möchten, dass sie alle wissen, welche Keywords Sie angestrebt werden sollen, verwenden Sie auf jeden Fall das Meta-Seywort-Tag SEOs love, wenn Sie das tun. es ehrlich gesagt nicht, benutze es nicht und das meiste alles andere. Die meisten anderen Meta-Tags sind nicht wichtig. Also schauen Sie, es gibt einige technische Sachen rund um Metadaten, die immer noch wichtig sind, aber Keywords zu setzen Keywords in Meta-Tags zu stopfen, die 2015 nicht SEO sind. Hilft mir Facebook beim Ranking? Nun, die Antwort ist irgendwie, aber indirekt und das gilt für all diese Netzwerke. Google Plus, Snapchat, Pinterest, Instagram, LinkedIn, etc etc, alle von ihnen können Ihnen helfen, Rang, aber es ist indirekt. Es ist im Grunde das Publikum auf diesen Ihre Inhalte sehen kann, kann Ihre Website besuchen und dann Aktionen ausführen, die Ihnen helfen, wie bleiben Sie dort und Link zu Ihnen und setzen Sie anderen Menschen und teilen Sie Sie mit Leuten. Das ist alles großartig. Ich möchte Sie dringend auffordern, in die sozialen Netzwerke zu investieren, in die Ihr Publikum bereits geht. Das wird wertvoll für Sie sein, aber denken Sie nicht daran, dass dies ein direkter SEO-Vorteil für Ihre Rankings ist. Letzter, Schlüsselwörter und Links. Keywords und Links sind alles, was für SEO wichtig ist. SEO dreht sich alles um Keywords und Links. Das war eigentlich erst vor ein paar Jahren wahr. Noch vor fünf Jahren, vor vier Jahren, konnten Sie ein überzeugendes Argument machen, dass Schritt eins für Keywords optimiert, Schritt zwei Z-Links erhalten. Schritt drei Gewinn. Dieses Modell funktionierte dann Google wurde viel anspruchsvoller. Die zugrundeliegenden Grundlagen ihrer Technologie wurden besser und wie Sie aus unserem Ranking Factors Diagramm gesehen haben, wird der Algorithmus dramatisch abgeflacht. Es sind nicht nur ein paar Dinge, die das beeinflussen. Wir müssen Besucher gut bedienen, wir müssen unsere Domains mit Themen und Entitäten verknüpfen , die wir brauchen, um nicht nur Keyword-Optimierung durchführen zu können , sondern auch auf Seitenoptimierung, die sicherstellen , dass Besucher bleiben Sie dort und klicken Sie nicht zurück zu den Suchergebnissen. Wir müssen alle möglichen Dinge rund um Rich Snippets tun und unsere Snippets markieren, damit die Leute sie tatsächlich anklicken. SEO ist viel größer geworden als diese. Wenn Sie es darauf reduzieren, verlieren Sie wahrscheinlich an jemanden, der es nicht tut. 7. Zielgruppe, Keywords, Content-Strategie und Seitenoptimierung: Okay, Bande. Also, jetzt sind wir bereit, über den SEO-Prozess in Aktion zu sprechen. Was müssen wir als Vermarkter tun, um etwas zu erreichen, von nur einem Konzept, einer Idee, zu einer Seite, die auf unserer Website existiert, die in Google rangieren kann und die uns Suchverkehr verdienen kann? Das erste, was wir anfangen wollen, bevor wir jemals auf welches Keyword sollte ich zielen und welche Seite ich erstellen soll, ist die Publikumsforschung. Wir müssen tief verstehen und große Einfühlungsvermögen dafür haben, wer in unserer Zielgruppe ist und wer sind unsere Zielgruppen Einflussfaktoren? Manchmal sind das zwei sehr unterschiedliche Gruppen. Ihr Zielmarkt könnte Leute sein, die Kameraobjektive kaufen , aber Sie sind Influencer könnten professionelle Fotografen sein, Menschen, die Fotokurse durchführen, Menschen, die mächtige Konten auf Instagram haben, oder? Die Leute, die diese Leute, die Kameraobjektive kaufen, achten genau auf. Sie sollten sie an einer Reihe von verschiedenen Orten suchen. Also, wir könnten sie auf verschiedenen Websites in der Fotografie-Community finden, vielleicht würden wir sie in verschiedenen sozialen Netzwerken finden. Instagram ist ein guter, Facebook ist wahrscheinlich auch ein guter, Twitter könnte ein Ort sein, an dem wir Dinge wissen wollen, wie was sie suchen und wie ihr Suchverhalten ist. Suchen sie nach dieser Art von Inhalten oder sind sie eher am empfangenden Ende davon und sie gehen nicht aus und schauen proaktiv nach? welche Nischenseiten achten sie? Welche Arten von Offline-Medien hören sie an? Sobald wir diese Dinge herausgefunden haben, können wir einen viel besseren Job bei der Beantwortung der Fragen leisten, die wir rund um die Keyword-Recherche haben werden. Keyword-Recherche ist unser nächster Schritt, aber ohne dieses grundlegende Verständnis davon, wer unser Publikum , wohin sie gehen, wie sie sind, was sie bevorzugen und nicht bevorzugen und dass tiefe Empathie für sie dieses grundlegende Verständnis davon, wer unser Publikumist, wohin sie gehen, wie sie sind, was sie bevorzugen und nicht bevorzugen und dass tiefe Empathie für sie machen einen schrecklichen Job bei Keyword-Recherche und einen schrecklichen Job bei der Erstellung von Inhalten. Also, unser Keyword-Recherche-Prozess wird mit einem Brainstorming beginnen. Wir wissen, wer unser Publikum ist, wir wissen, dass sie Influencer sind, wir kennen ihren Geschmack und Vorlieben, wir wissen, was sie tun und wohin sie gehen. Lasst uns einen Brainstorming machen. Buchstäblich zwei von uns in einem Raum werden auf einem Whiteboard eine Liste von Begriffen und Phrasen aufschreiben , von denen wir denken, dass die Leute rund um unser Thema suchen könnten. Es kann sehr hilfreich sein, jemanden von Ihrem Kundenservice-Team zu haben, wenn Sie ein Kundenservice-Team haben. Jemand, der regelmäßig mit Kunden interagiert, vielleicht jemand aus Ihrem Marketing-Team oder Community-Team, es kann großartig sein, jemanden zu haben, der Verkäufe für Sie macht weil sie die Arten von Sprache kennen, die Menschen in Ihrem Bereich verwenden. Von dort aus werden wir das Brainstorming nehmen und wir werden in der Regel auf das AdWords-Keyword-Werkzeug gehen , das jetzt Keyword Planner innerhalb von Googles AdWords-Programm ist. Es gibt Moz Keyword Explorer und Keyword Schwierigkeits-Tool gibt es SEMrush, die eine große Datenbank von Begriffen und Phrasen, die Sie sogar nach einer Domain eines Ihrer Konkurrenten suchen können und alle Keywords sehen, für die sie Rang. Ähnliche Web wird Ihnen sagen, alle Schlüsselwörter, die Traffic zu einer Website gesendet. Also, wieder können Sie Ihre eigene Website anschließen, aber Sie könnten auch Konkurrenten dort anschließen. KeywordTool.io hat eine Art von einem vollständigen Keyword-Recherche-Prozess und dann können Sie Google selbst verwenden. Also, wenn ich weiß, dass Leute nach einem Kameraobjektiv suchen, könnte ich in Google nach Kameraobjektiven suchen , aber nicht „Enter“ drücken. Sehen Sie sich einfach die Liste aller Dinge an, die sich auffüllen, da Google Ihnen andere Begriffe und Sätze vorschlägt. Möglicherweise müssen Sie die automatische Vervollständigung deaktivieren , um das zu erhalten , da Sie sonst von Google direkt zu den Suchergebnissen gelangen. Es gibt ein weiteres Tool, das einen großartigen Job tatsächlich macht Google schlägt vor und sammeln all diese Begriffe für Sie, es heißt Uber vorschlagen. Von ein paar italienischen Jungs aus Neapel tatsächlich laufen und sie können einen tollen Job machen. Sie haben ein nettes kostenloses Tool für Sie dort auf ubersuggest.com. Sobald Sie alle diese Schlüsselwörter gesammelt haben und Sie brainstormiert haben, haben Sie Ihre Keywords durch diese Tools ausgeführt, jetzt werden Sie Ihre Liste erweitern und verfeinern. Also, Sie könnten ein paar nehmen und sagen: „Ich will dieses Schlüsselwort nicht mehr, ich werde diese halten, diese sehen gut aus.“ Jetzt werden wir eine Tabellenkalkulation erstellen. Das ist ein wenig zeitaufwändig, na ja, viel zeitaufwendig, aber es ist wichtig, um in der Lage zu sein, zu priorisieren, nach welchen Schlüsselwörtern wir gehen sollten. Diese Tabellenkalkulation wird ein paar Spalten enthalten. Es enthält das Keyword selbst, das geschätzte Volumen der Suchanfragen, die Sie von AdWords erhalten können , oder eine Reihe dieser anderen Tools, aber es kommt alles von AdWords. Die Schwierigkeit, die Sie von Moz oder aus einer Reihe von anderen Quellen bekommen können. Opportunity, die im Wesentlichen eine Schätzung der relativen Klickrate ist , die Sie erwarten. Wie Sie sich vorstellen können, die organischen Ergebnisse etwas niedriger sein, wenn es viele Anzeigen an der Spitze einer Suche Klickrate fürdie organischen Ergebnisse etwas niedriger sein, wenn es viele Anzeigen an der Spitze einer Suchegibt. Wenn es nur sehr wenige Anzeigen gibt, ist die Klickrate für organische Produkte höher. Wenn es eine Box mit Twitter-Ergebnissen und Bildsuchen und eine große Nachrichtenbox oder ein Wissensdiagramm Ergebnis, wo Google gibt Ihnen eine sofortige Antwort und erzählt Ihnen, was Wikipedia über eine Sache sagt. Diese Chance wird reduziert und schließlich der geschäftliche Nutzen. Dies ist eine Spalte, die Sie mit einer Zahl kommen werden, die Sie basierend auf dem Stichwort schätzen, wie wertvoll denke ich, das wäre für das Geschäft, wenn ich hohe Rankings für diesen Suchbegriff oder Ausdruck bekommen würde? Mit all diesen, werden Sie hier eine prädiktive Punktzahl berechnen. Sie könnten eine kombinierte Punktzahl nennen und dann werden Sie im Grunde sagen, okay, das ist Nummer zwei, das ist Nummer eins, das ist Nummer drei, wie wir priorisieren und das ist die Reihenfolge der Keywords am meisten wichtig sind, um unser Geschäft gerade jetzt und was wir verfolgen werden. Was ich vorschlage, ist dies regelmäßig zu tun. Normalerweise vierteljährlich vielleicht alle sechs Monate sogar jedes Jahr, wenn Ihr Unternehmen nicht so stark um das Suchvolumen schwankt, aber Sie müssen dies regelmäßig tun , damit Sie neue Begriffe und Phrasen erfassen können, die Menschen verwenden und damit Sie herausfinden können, was Ihre nächste Zielgruppe von Schlüsselwörtern, die Sie benötigen, einschließen. Als nächstes werden wir in Content-Strategie gehen und schauen Content-Strategie ist eine riesige Welt. Wir könnten Stunden und Stunden Unterricht auf Content-Strategie machen. Also, ich werde nur die Grundlagen hier abdecken und dann können Sie mehr von vielen wunderbaren Menschen im Internet lernen . Aber stellen wir uns vor, dass das Schlüsselwort, das wir jagen, etwas wie bessere mobile Fotos ist. Wir haben entschieden, dass hey bessere mobile Fotos, die wirklich passt mit dem, was wir gehen, nachdem es ein gutes Volumen hat, geringe Schwierigkeit, hohe Chancen, hohen Geschäftswert, große wir mögen es. Was sind unsere Zuschauerbedürfnisse? Was wissen wir über diese Zielgruppe, die sie wollen, wenn sie nach diesem Keyword suchen? Wir könnten sagen, okay wir wissen, dass sie Visuals wollen, sie werden Informationen über die Bearbeitung wollen, vielleicht wollen sie verschiedene Produkte und verschiedene Geräte sehen, sie werden Beispiele sehen wollen. Sie wollen sehen, wie man eine Kamera hält, sie wollen Vergleiche von Fotos sehen, die mit verschiedenen Geräten aufgenommen wurden, mit verschiedenen Produkten. Jetzt werden wir versuchen, herauszufinden, welche Geschäftsanforderungen wir haben, dass dieses Schlüsselwort und die Inhalte, die wir erstellen, dienen sollen. Wenn wir nicht über unsere eigenen Geschäftsanforderungen nachdenken, könnten wir möglicherweise einige großartige Inhalte produzieren, mit denen Menschen sehr zufrieden sind, die sehr wenig für unser Geschäft tun, deshalb wurden wir wahrscheinlich nicht als Vermarkter eingestellt. Also, vielleicht haben wir Ziele wie die Markenbekanntheit und wir wollen Traffic speziell auf die Kameraobjektivseite bringen, wo wir all unsere Verkaufsargumente anbieten. Wir wollen die Gewohnheiten der Fotoaufnahmen auf Mobilgeräten erhöhen und die mobile Fotografie im Feld respektierter machen. Großartig. Das sind unsere Ziele. Jetzt können wir Brainstorming, was ist der Inhalt, der unsere Ziele, die Bedürfnisse der Nutzer und das Keyword-Targeting dienen wird ? Das sind die drei Elemente, die wir für eine gute SEO-Content-Strategie brauchen. Also, ich kam mit ein paar on the fly, sie sind wahrscheinlich nicht die besten der Welt aber wie man das beste Foto auf jedem modernen Smartphone zu machen. Ich werde 12 moderne Smartphones alles von LG und Samsung und Apple kaufen und dann werde ich den Leuten zeigen, wie man die besten Fotos auf jedem macht und dann werde ich einen Vergleich machen, oder ich könnte einen Vergleich von 10 Arten von tun Fotos, stimmt's? Innenaufnahmen, Außenaufnahmen, Low-Light, High-Light, Landschaft, et cetera. Von hier aus sind wir bereit, eine dieser Ideen zu übernehmen und in unsere On-Page-Optimierung einzugehen. On-Page-Optimierung ist es wirklich nur eine Checkliste. Wir müssen sicherstellen, dass die Seite, die wir produzieren, die Markierung auf all diesen Elementen trifft. Diese Elemente umfassen; Verwende ich das Schlüsselwort intelligent im Titelelement, den Seitentitel und dann sollte ich sicherstellen, dass die Überschrift der Seite mit diesem Titel übereinstimmt. Denken Sie daran, dass der Seitentitel im Browser ganz oben über der URL-Leiste erscheint, die Überschrift ist, was die Leute direkt auf der Webseite sehen. Diese Überschrift sollte fast immer mit dem Titel übereinstimmen. Es gibt ein paar Male, wenn es nicht tut, aber wir kommen nicht in diese Randfälle. Das Snippet, das Sie dieses Snippet wünschen, die Meta-Beschreibung und der Titel und potenziell alle umfangreichen Snippet-Möglichkeiten, die Sie für Bilder oder Bewertungen haben oder diese Dinge sehr überzeugend sind. Überzeugend, damit die Leute auf sie klicken und sie werden sehr glücklich sein , wenn sie von diesem Klick auf Ihre Seite landen. Sie müssen sich die Seite ansehen und sagen, wie ich Inhalte erstellen soll, die für unser Publikum 10 Mal wertvoller sind als alles andere in diesen Suchergebnissen. Dies ist oft eine Herausforderung, aber oft ist es nicht. Viele Male schauen Sie sich eine Reihe von Suchergebnissen an und Sie gehen: „Junge, sie treffen wirklich alle das bloße Minimum.“ Wie konnte ich diese Kerle aus dem Wasser blasen? Wie könnte ich etwas schaffen, dass eine Ressource, die jeder, der es findet oder stolpert über es gehen würde „Mein Gott, ich will so, dass zu Rang ich wünschte, dass das erste Ergebnis in Google.“ Warum kann Google das nicht richtig machen? Irgendwann werden sie es. Es muss eine großartige Benutzererfahrung auf jedem Gerät, das bedeutet, es muss mobilfreundlich sein, Desktop-freundlich möglicherweise Tablet-freundlich. Es sollte die Sucher Abfrage beantworten. Also, 10 mal besser ist großartig, aber stellen Sie sicher, dass Sie auch einen guten Job tun, um zu erkennen, was der Sucher hier zu erreichen versucht? Was ist ihr bewusstes und unbewusstes Bedürfnis, wenn sie diese Abfrage eingeben. Seite sollte schnell geladen werden. Vorzugsweise in weniger als drei Sekunden, aber wenn Sie zwei haben, ist vier Sekunden in Ordnung. Letzt sollten wir die Keywords und Themen einbeziehen, von denen wir glauben, dass Suchmaschinen wahrscheinlich verbunden sind und Sucher mit diesen Suchbegriffen in Verbindung gebracht haben. Also, jemand auf der Suche nach besseren mobilen Fotos Ich habe besser Dinge wie Wörter wie Smartphone und Smartphone Kamera und Objektiv und all diese Arten von Dingen auf der Seite enthalten. 8. Freundlichkeit und externe Links: Als Nächstes ist kriechen Freundlichkeit. Hören Sie, für die Lektion, die wir heute durchmachen werden, brauchen Sie sich wahrscheinlich keine Sorgen um Crawl Friendliness zu machen. Sie gehen in Ihr Content-Management-System, WordPress, oder was auch immer Sie haben, Sie gehen, um eine Seite zu veröffentlichen, es wird gut funktionieren. Crawl Friendliness ist wirklich besorgniserregend mehr über die gesamte Architektur einer Website, und versuchen Sie, wissen Sie, wenn Sie eine Website überprüfen, herauszufinden, was mit ihr richtig oder falsch sein könnte. Also, schauen Sie, Google crawlt die Web-Seiten über Links. Wenn sie also sehen, dass eine Seite sehr tief vergraben ist und sie einen Link nach dem anderen folgen müssen, einen anderen, einen anderen, um dorthin zu gelangen , wird diese Seite von ihnen als weniger wichtig angesehen. Sie sind weniger wahrscheinlich, es häufig zu kriechen, sie wollen es sehr viel Wert darin, in ihren Ranglistenalgorithmen zu unterzeichnen . Also, interne Link-Architektur spielt tatsächlich eine Rolle. Es ist nicht nur wichtig, um die Fähigkeit für Menschen zu finden, wichtig auch für Suchmaschinen. Also, mein Rat ist versuchen, Seiten nicht mehr als drei Klicks von ihrer Homepage zu halten. Das wird Sie tatsächlich bekommen, basierend darauf, wenn wir davon ausgehen, dass die Homepage selbst vielleicht 100 Links hat, das bringt Ihnen eine, zwei, drei, bis 10 Millionen Seiten. Wenn Sie eine größere als 10 Millionen Seite Website haben, ist es völlig in Ordnung, wenn es mehr als drei Klicks dauert. Was ist los, wenn Ihre Website weniger als 10 Millionen Seiten umfasst? Sie können es auf weniger als drei Klicks halten. Ich weiß, dass du das kannst. Ordnung. Wenn Sie Seiten, zwei Seiten oder mehrere Seiten haben, die dupliziert sind oder sehr ähnliche Inhalte haben, zum Beispiel, vielleicht erstelle ich diesen Artikel hier drüben, und ich habe eine druckfreundliche Version. Richtig? Eine Version, die wirklich schön ausdruckt, so dass jemand, der es teilen will, wird es ausdrucken, großartig. Lassen Sie uns sicherstellen, dass die druckfreundliche Version ein rel gleich kanonisch verwendet, das ist ein Stück Metadaten, die ich in der Kopfzeile einer Seite hinzufügen kann, um zu sagen: „Hey, Google und alle anderen Suchmaschinen, diese Seite ist tatsächlich nur ein Duplikat dieser anderen, die andere ist diejenige, die ich möchte, dass du rangierst.“ Das rel canonical wird die ursprüngliche URL setzen, diejenige, die Suchmaschinen dort rangieren sollen, damit sie nicht verwirrt werden, welche Seite alle Ranglistensignale verdienen soll und welche in der Engine enthalten sein sollten. Die einzige andere Sache, über die wir uns hier Sorgen machen müssen, ist, dass Crawler nicht blockieren, indem Sie IPs einschränken, dass sie , wissen Sie, jemand vor kurzem hatte dies auf einer großen Website geschehen. Aufgefallen war, dass ihr Suchverkehr von der Klippe gefallen war, und es stellte sich heraus, dass ihr Technikteam so war: „Mann, ich denke, wir bekommen einen DDoS-Angriff, er kommt aus Mountain View California, 66.36 IP Adresse, blockieren Sie den gesamten IP-Bereich.“ - Ja. Nun, das ist, wo Google kriecht. Also, wenn Sie sie blockieren, können sie nicht auf Ihre Website gelangen und das wird sein, lassen Sie es einfach so sagen, wer auch immer für Ihren Traffic verantwortlich ist, wird sehr unglücklich darüber sein. Also, seien Sie vorsichtig dabei. Sie können Bots auch mit dem Meta-Roboter oder dem Tag robots.txt einschränken , beide, mit denen Sie vorsichtig sein sollten, und absichtlich. Wenn du sicher bist, dass du Bots daran hindern willst, etwas zu kriechen, ist das in Ordnung. Denken Sie daran, dass ein Bot vom Crawling über Roboterset-Text blockiert sagt: „Nein, Sie dürfen diese Seiten nicht durchforsten“, bedeutet nicht, dass sich diese Seite möglicherweise nicht noch in der Suchmaschine befindet. Da Suchmaschinen Links zu einer Seite sehen, können sie sie immer noch einschließen. Die einzige Möglichkeit, sicherzustellen, dass sich eine Seite nicht im Index einer Suchmaschine befindet, besteht darin, das Metal-Robots-Tag zu verwenden und auf der Seite selbst keinen Index zu sagen, aber Google diese Seite crawlen zu lassen. Etwas frustrierend da. Das letzte Stück, über das wir für diesen SEO-Prozess sprechen werden, ist Verdienen externer Links. Sobald wir den Inhalt haben, wissen wir, dass er sich gut an unser Publikum richtet, wir wissen, dass es eine großartige Strategie hinter sich hat und es die richtigen Keywords bedient, wir werden versuchen, großartige externe Links zu dieser Seite zu verdienen. Also, wieder, dies ist eines dieser Themen wie Content-Strategie, die könnte eine Stunde dauern. Aber, weißt du was? Es gibt einen essentiellen Nugget-Kernel der Wahrheit um diesen herum. Das heißt, bevor Sie irgendeinen Inhalt veröffentlichen, haben Sie eine großartige Antwort auf die Frage: „Wer wird helfen, dies zu verstärken, und warum?“ Wenn Sie keine Antwort auf diese Frage haben, wenn Sie nicht zu sich selbst sagen können: „Oh, ich kenne diese Leute.“ Nicht nur diese Arten von Menschen, oder ich denke, diese Gruppe im Großen und Ganzen werden wir darüber nachdenken, aber, wie hey, ich habe in einer E-Mail Kontakt mit Rand Fishkin gewesen, und Rand sagte, er liebte das, und er würde es gerne auf der Web, und er würde glücklich sein, es zu teilen, großartig. Jetzt haben Sie eine Liste von Leuten, die diesen Inhalt teilen und verstärken werden, und Sie wissen, warum sie es tun werden, grandios. Bevor Sie vor dem Veröffentlichen, versuchen Sie, das zu haben. Das könnte eine beliebige Anzahl von Leuten sein, richtig. Es konnte Blogger, Journalisten, soziale Influencer, der Eigentümer einer Nischenseite sein. Es könnte bei einer Veranstaltung sein, vielleicht ein Ereignis, dass es bereit war, Ihre Sachen zu fördern, oder Sie werden über einige Inhalte sprechen, die Sie dort produziert haben. Es könnte durch bezahlte Anzeigen sein, oder? Es gibt all diese Inhalte Werbenetzwerke, Outbrain und Taboola, und viele andere jetzt. Es könnte Ihre Partner sein, oder Menschen, die davon profitieren, viele viele Optionen rund um den externen Link Verdienst Prozess. Aber es ist sicher eine Herausforderung. Dieser SEO-Prozess, das ist unkompliziert, aber eine Menge Arbeit. Also, seien Sie darauf in Ihren Bemühungen vorbereitet. Also, um zusammenzufassen, unsere Ziele sind: zu verstehen, wer unsere Zielgruppen durch Recherchen und wohin sie gehen, führen Sie Keyword-Recherchen durch Brainstorming mithilfe von Tools, um unsere Abfragen zu erweitern und zu verfeinern, und priorisieren Sie dann basierend auf der Metriken, die wir über unsere Keywords gesammelt haben, führen Sie unsere Content-Strategie durch, indem Sie unsere Zielgruppe und ihre Bedürfnisse verstehen, wie die Inhalte zu unseren Geschäftsanforderungen passen und Brainstorming einige großartige Ideen, die unserer Meinung nach in diesen Communitys, führen Sie On-Page-Optimierung durch, indem Sie alle diese Kästchen, über die wir gesprochen haben, stellen Sie sicher, dass unsere Seite in unserer Website, Allgemeinen Crawling-freundlich ist, so dass Google alle diese Seiten zugreifen kann, und verdienen externe Links, indem sie eine großartige Antwort auf die Frage : „Wer wird helfen, dies zu verstärken, und warum?“ 9. Moment Lens: Wie können wir die Strategie bewerten?: Alles klar, willkommen in der Strategie-Demo-Abteilung unserer Lektion heute. Was ich tun möchte, ist, Sie durch den Prozess zu führen, den wir verwenden würden, um Websites, SEO-Strategie zu überprüfen und damit zu beginnen, diesen Prozess zu erstellen. Also, ich werde sehr informell darüber sein, aber ich denke, Sie können immer noch einen großen Teil des Prozesses hier wegnehmen. Wir werden auf einer Website surfen, das ist Moment Lens, die von einem Freund von mir geleitet wird, Mark Borrows hier in Seattle. Moment Lens ist dieses sehr coole Gerät, das Sie im Grunde auf das Objektiv Ihres Handys schrauben können. Also, ich kann mein Handy hier nehmen, hier ein kleines Ding anbringen, ein Objektiv anschrauben und dann im Wesentlichen die Vergrößerung und all diese Auflösungsdinge bekommen, die man nie mit einer normalen Handy-Kamera bekommen könnte. Ziemlich cool. Moment hat also ihre Marketing-Herausforderungen und ihre Probleme und hier kommt der SEO-Prozess ins Spiel. Also, lassen Sie uns die Website durchsuchen. Es ist offensichtlich schön, offensichtlich gibt es sehr gute Fotografen. Sie haben eine Reihe von Produkten, die sie verkaufen, Objektive, die auf verschiedene Telefone und Hüllen geschraubt werden und so etwas. Ich denke, das ist schön und gut, es ist eine sehr einfache Botschaft auf der Vorderseite, aber die Fragen, die ich hier stellen würde, sind: „Hey, Moment Team, wer sind Ihre Zielkunden? Wer ist das Publikum, das Sie jetzt erreichen müssen, in den nächsten sechs Monaten, in den nächsten zwei oder drei Jahren? Welche Arten von Inhalten erstellst du jetzt, denkst du darüber nach, zu erstellen? Welche Dinge haben mit diesem Publikum in der Vergangenheit Resonanz gefunden? Wen achten sie auf? Wer gab es Influencer? Ich möchte ein wenig mehr darüber erfahren, was ihre Ziele sind, ihre Ziele für das nächste Quartal und das nächste Jahr, besonders wenn es darum geht, wen sie erreichen wollen und wie sie versuchen, sie zu erreichen.“ von dort aus können wir anfangen, unsere Keyword-Strategie und unsere Content-Strategien zu entwickeln und diese Ideen von, in Ordnung, was werden wir machen? Was werden wir optimieren? Worüber müssen wir uns Sorgen machen, was wir uns bewerben sollten? Müssen wir uns mit verschiedenen Suchmaschinen außerhalb von Google und Nischenwebsites und Platzierungen an anderen Orten beschäftigen ? Müssen wir zum Beispiel über unsere Präsenz an Orten wie Instagram nachdenken? Müssen wir darüber nachdenken, was wir bei Amazon.de tun und ob wir dort suchen müssen? Diese breiten Fragen werden uns also zu den taktischen Punkten führen , auf die wir achten müssen. Für die Zwecke dieses, lassen Sie uns einen kurzen Blick auf ihre Website, können Sie ein Gefühl bekommen, weil sie mehrere verschiedene Arten von Objektiven und Objektivhüllen haben und weil sie zeigen Beispiele für die Fotografie , die Sie hier erreichen können, können wir bereits ein Gefühl für ein paar dieser Keywords und Content-Elemente bekommen, wir können sehen, wohin unsere Keyword-und Content-Strategie uns führen wird. Das bringt uns zu unserem nächsten Punkt hier, das heißt, ich werde Ihnen zeigen, wie man einige Schlüsselwortforschung sehr kurz macht, wie man anfängt, einige Inhalte zu bauen, ich werde meinen Blog in WordPress verwenden, um das zu tun. Dann werde ich Sie alle bitten, eigene Inhalte zu erstellen und zu optimieren. Wenn wir diese Taktiken entwickeln, die den Zielen entsprechen, ist eines der wichtigsten Dinge, die wir sicherstellen wollen, unseren Erfolg zu messen und dann bereit zu sein, unsere Taktik zu ändern, wenn sie nicht funktionieren. Seien Sie anpassungsfähig und entwickeln Sie sich basierend auf den Daten, die wir gelernt haben. Also, wenn wir herausfinden: „Hey, wir sind großartig darin, schöne Fotografie zu produzieren, aber es wird nicht verzehrt, Leute achten nicht wirklich darauf, wir haben dort nicht viel Erfolg, vielleicht haben wir müssen über andere Arten von Inhalten nachdenken.“ Wenn wir einen Blog schreiben und unsere Blogposts flach fallen, Woche für Woche, Monat für Monat und wir nicht das Gefühl haben, dass wir dort Fortschritte machen, müssen wir vielleicht in eine neue Form von Inhalten investieren und ich denke, das ist ein Schlüssel, wenn es darum geht, alle taktischen Zuordnungen zu Zielen, ist, dass wir flexibel sein müssen und wir müssen herausfinden, die Kreuzung von drei Dingen; die Kreuzung von dem, was wir gut sind, was vielleicht nicht das gleiche ist wie das, was wir ursprünglich dachten, wir waren wird gut darin sein. Worin wir gut sind, wo unser Publikum tatsächlich ist und Aufmerksamkeit schenkt und wo wir einen einzigartigen Mehrwert bieten können. Wenn Sie den Schnittpunkt dieser drei Elemente im Venn-Diagramm der Strategie finden, werden Sie Erfolg mit Ihrer Taktik haben, Sie müssen nur bereit sein, zu messen und bereit zu sein, basierend auf dem, was Sie lernen, zu entwickeln. 10. Ein neuer Beitrag: Wie können wir SEO optimal nutzen?: Also, was ich tun werde, ist, dass ich Ihnen zeigen werde - na ja, wir werden mit meinem Blog beginnen, und ich werde ein wenig durch meine Content-Strategie und ein Stück Inhalt sprechen , die ich veröffentlichen möchte. Dann werde ich Ihnen in WordPress zeigen, wie ich den Prozess der Erstellung dieser Inhalte beginnen könnte, wie ich die Keyword-Recherche durchführen würde, um herauszufinden, welche Begriffe und Phrasen zu zielen, und dann eine verstärkte E-Leute veröffentlichen. Also, hier sind wir auf meinem Blog, Sie können sehen, dass ich in der Vergangenheit ein paar Beiträge über SEO geschrieben habe, und natürlich, als Gründer des Mars, schreibe ich über viele Dinge rund um Web-Marketing und Internet-Verkehr, und all diese Art von Sachen. Also, was hier passieren wird, ist, dass ich seit einer Weile Brainstorming habe , um speziell Berater und Agenturen zu helfen. Berater und Agenturen haben eine Menge Fragen ob das, was sie tun, normal, abnormal, seltsam ist , also was ich getan habe, ist, ich dachte, du weißt was, ich denke, ich kann diesen Leuten helfen. Da ich viele von ihnen kenne, habe ich eine Umfrage zusammengestellt. Hier ist SurveyMonkey, wo ich diese Umfrage erstellt habe, und Sie können sehen, dass ich viele Fragen gestellt habe, und ich habe ein paar 100 Befragte . Also habe ich Leute gefragt, welche der folgenden Dienstleistungen Sie anbieten? Wie viele Vollzeitmitarbeiter arbeiten in Ihrer Agentur? Wann wurde sie gegründet? Was erwartet der Umsatz im Umsatzwachstum? Also, all diese tollen Fragen. Von dort aus hoffe ich, ein Benchmarking zu bauen. Ich gebe diesen Beratern und Agenturen die Möglichkeit, selbst Benchmark zu ermöglichen. Jetzt habe ich die Content-Strategie, ich habe meine Idee, ich habe einige der Ausführungsarbeiten gemacht, ich habe sogar diese Befragten, was großartig ist, jetzt muss ich meine Keyword-Recherche machen. Ich muss herausfinden, was ist es, dass Leute suchen , wo ich möchte, dass diese Inhalte kommen? Also, wir werden mit Googles Keyword-Planer beginnen. Dies ist Google Address Keyword Planner. Wenn Sie nach Google Keyword Tool oder Keyword-Planer suchen, finden Sie es. Ich bin in meinem AdWords-Konto und meistens bezahlt für viel Traffic von Google, aber Sie müssen ihnen nichts bezahlen. Es ist kostenlos, ein Konto einzurichten und kostenlos, dieses Tool zu verwenden. Also, lassen Sie uns hier gehen und wir suchen nach neuen Schlüsselwörtern mit einer Phrase Web sortierte Kategorie. Also werde ich nach SEO-Agentur Pricing, SEO Consultant Raten, SEO Consulting Services suchen , Brainstorm ein paar mehr hier. Wie wäre es mit SEO-Agentur Wachstumsraten? Manchmal möchten Sie diese Filter anwenden, so dass das Targeting alle Standorte, alle Sprachen, Google oder ich kann wählen, andere Eigenschaften, die sie steuern, einzuschließen oder auszuschließen. Ich könnte einige negative Keywords einschließen, wenn ich Suchen ausschließen wollte, die etwas enthalten, aber ich werde das ziemlich grundlegende für jetzt belassen und auf Ideen klicken und dann können wir weiter von dort verfeinern. Also, was Google hier tun wird, ist, dass sie durch ihre Datenbank mit Schlüsselwörtern gehen und sie werden mir eine Reihe von Informationen zeigen. Nun, hier ist, was ich sehe. Sie schlagen vor, dass ich mit diesen breiten Gruppen-Ideen gehe. Das ist, wenn ich eigentlich bieten würde. Da ich nicht auf diese Angebote biete, möchte ich die einzelnen Keywords sehen, da ich versuche , meine Keyword-Ziele für meinen Inhalt zu erhalten. Also werde ich auf diese Keyword-Ideen-Registerkarte direkt dort klicken und jetzt werden sie mich mit allen möglichen Dingen laden. Ein paar Dinge, auf die man hier drinnen achten muss. Sehen Sie sich diese durchschnittlichen monatlichen Suchnummern an, 390 für SEO-Beratungsdienste, 90 für SEO-Berater-Preise. Diese Suchanfragen können Sie ihnen relative Aufmerksamkeit schenken, aber vertrauen Sie ihnen nicht, um Ihnen genaue Daten zur Verfügung zu stellen. Es wird nicht der Fall sein, dass 390 Personen vergangenen Monat genau nach SEO-Beratungsdienstleistungen gesucht haben. Dies sind Daten vom Oktober. Also im Oktober ist es nicht wahr, dass 390 Leute danach gesucht haben. Es ist wahrscheinlich wahr, dass zwischen drei und vier Mal so viele Menschen nach SEO-Beratungsdienstleistungen gesucht haben, wie nach SEO-Berater-Raten gesucht, die Google gibt mir eine Anzahl von 90 durchschnittlichen monatlichen Suchen und das ist wahrscheinlich etwa 10 bis 20 X, was Leute suchen für SEO Agentur Preisgestaltung. Also denke ich, es ist in Ordnung, relative Zahlen davon wegzunehmen, aber sehr gefährlich, wenn man in diese Welt kommt, wo man denkt, oh das ist genau, wie viele Leute danach suchen. Machen Sie Ihre Vorhersagen nicht aus dem. Sagen Sie keinem Kunden, Ihrem Manager oder Ihrem Team: „Hey, ich weiß genau, wie viele Klicks wir bekommen können, wenn wir die Nummer eins dafür haben“, tust du nicht. Diese Zahlen können ziemlich stark davon abweichen, wie die tatsächlichen Suchvorgänge aussehen. Davon abgesehen, was ich hier zu tun versuche, ist Vorschläge zu bekommen und so möchte ich etwas mit relativ hohen durchschnittlichen monatlichen Suchen finden. Ich muss mich übrigens nicht um den Wettbewerb oder das vorgeschlagene Gebot hier kümmern, weil ich nicht in den bezahlten Suchergebnissen konkurrieren, ich bin in den organischen Suchergebnissen konkurrieren und Google zeigt mir hier bezahlte Suchergebnisse. Diese kartieren nicht eins zu eins. Ein hohes Gebot und eine hohe Konkurrenz in AdWords bedeuten nicht unbedingt, dass die organische Konkurrenz hoch ist. Ich werde Ihnen eine Methode zeigen, um es in einer Sekunde hier Schwierigkeiten zu bekommen. Lasst uns durchgraben. Wir bieten nicht wirklich Beratungsdienste an, wir bedienen die Agenturen. Also fühle ich mich wie Worte, die Preise und Worte enthalten, die Preise enthalten, sind wirklich unser Sweet Spot hier. Also werfen wir einen Blick, Berater Preise und Preise. Ich denke, das ist es, woran wir bleiben werden. Lass uns damit ein bisschen herumspielen. Was wir tun werden, ist zu Google selbst gehen und jetzt gehen wir zu den Einstellungen in Google, klicken Sie auf unsere Sucheinstellungen und sagen, nie sofort Ergebnisse zeigen. Sehen Sie, dass Radio-Box dort, wir wollen, dass, wenn wir mit der Suche beginnen Google wird mir alle möglichen Vorschläge zeigen. Da gehen wir. Gebühren, Preise, die sind wirklich gut, Preise, Sie können sehen, dass ich unterschiedliche Ergebnisse bekomme, wenn ich Google Suggest hier verwende, als wenn ich Google Analytics verwende. Das ist genau das, wonach ich suche. Ich möchte verschiedene einzigartige Ideen, die Google schlägt mir und Google vorschlagen und verwandte Suchanfragen, die ich Ihnen in einer Sekunde hier zeigen werde, verwandte Suchanfragen, die unten unten sind, Suchen im Zusammenhang mit SEO Consulting Pricing. Diese beiden Quellen oft nicht auf Google AdWords zuordnen, aber ich kann nehmen, wir sahen SEO Beratungsgebühren, wir sahen nicht, dass Backend Keyword Planner. Ich kann das nehmen und es hier einstecken und dann wird Google mir tatsächlich die Lautstärke dafür geben. Sie können sehen, dass sie Volumen dafür haben, sie haben es mir einfach nicht als Begriff vorgeschlagen. Deshalb müssen wir unsere Keyword-Recherche über Adwords selbst hinaus erweitern. Nehmen wir an, wir haben unsere Ideen, lassen Sie uns einfach voran und sagen SEO Consulting Services Preise und Gebühren sind das, was wir verfolgen werden. Also gehen wir zu meinem Blog, gehen zu Beiträgen und fügen Sie einen neuen hinzu. Ich werde das anrufen. Schau, das ist nicht der aufregendste Titel der Welt, aber ich habe das Gefühl, dass es sehr überzeugend für Leute sein wird, die nach dieser Art von Daten suchen. Also, hier gehe ich zu SurveyMonkey, ich werde meine Antworten nehmen und schauen, ich habe meine Ergebnisse und ich habe eine Menge schöner Daten hier drin, die ich direkt von SurveyMonkey nehmen und dort einfügen kann , damit Sie wissen, alle Arten von coolen Sachen wie die Dienste, die sie anbieten und diese sehr schönen Grafiken, die eingebettet werden können oder ich könnte mit Photoshop spielen und vielleicht machen sie noch schöner, steckte sie in meinen Beitrag und veröffentlichen diesen Beitrag. Es gibt ein paar Dinge, an die ich Sie bitte, hier nachzudenken. Denken Sie daran, dass ich eine Meta-Beschreibung eingeben kann. Dies ist das Plugin von Yoast. Es ist sehr beliebt für WordPress. Viele Leute benutzen es. Unabhängig davon, welches Content Management System Sie verwenden, wird eine Meta-Beschreibung haben und daher ist dieser Text hier für diese Meta-Beschreibung entscheidend. Es wird Leute davon überzeugen, auf meinen Link zu klicken. Dies ist, wo ich setzen könnte 300 Berater und Agenturen teilgenommen und dann würde ich diesen Inhalt hier erstellen. Ich würde es natürlich schön schreiben und ich würde in all meine schönen Diagramme und Grafiken werfen und dann würde ich veröffentlichen und ich habe meine Seite, die ich jetzt für Leute verstärken kann. Nun, eines der Dinge, die schön an dem Prozess, den ich hier habe , ist, dass ich meine Antwort auf die Frage habe, wer wird helfen, dies zu verstärken und warum, sofort. Die Personen, die die Umfrage ausgefüllt haben. Ich habe sie gefragt. Es war optional, aber ich fragte nach E-Mail-Adressen und ich bekam ein paar hundert Dollar. Ich werde diese nicht zeigen, wie diese Leute Privatsphäre zu schützen, aber ich habe drei 300 Adressen jetzt kann ich sie erreichen und sagen: „Hey, die Umfrage, an der Sie teilgenommen haben Dank, hier können Sie Ihre Daten vergleichen und ich würde es lieben, wenn Sie Hilf mir, es zu teilen, indem du es twitterst oder darüber schreibst, oder hier ist ein Einbettungscode, damit du Dinge auf deinem Blog platzieren kannst, wenn du möchtest.“ Das ist großartig. Ich habe meine volle Strategie vom Inhalt über die Keywords bis hin zu den Verstärkern und den Influencern, und wie ich Leute erreichen werde, und ich würde mich ziemlich sicher fühlen, dass ich in ein paar Wochen nach der Veröffentlichung dieses auf Seite eins rangieren könnte für diese Schlüsselbegriffe rund um SEO-Preise, Berater-Raten, Benchmarking, all das Zeug. Das ist sehr cool. Also, jetzt möchte ich, dass du es ausprobierst. Ich möchte, dass Sie eine Content-Strategie entwickeln, ein paar Ideen brainstormieren, zumindest über AdWords und Google Suggest ein wenig Keyword-Recherche , einen Titel und eine Beschreibung erstellen, Inhalte schreiben, was Sie erstellen, veröffentlichen Sie es im Web, und versuchen Sie, diese Verstärkung durch Influencer zu verdienen. Natürlich fordere ich Sie auf, miteinander zu chatten, Vorschläge zu machen und interaktiv zu werden. 11. Inhaltliche Tipps und Tricks: Wenn es um Inhalte geht, ist eines der Dinge, die ich Sie dringend zu berücksichtigen, dass schriftliche Inhalte, Blog-Posts, ein langer Artikel, dies sind nicht die einzigen Formen von Inhalten. Inhalten kann es sich um alles handeln, was Sie erstellen, die im Web veröffentlicht werden können. Es könnte eine Präsentation sein, vielleicht sind Sie toll darin, schöne PowerPoints zu machen, oder eine Firma wie Haiku Deck zu verwenden, oder vielleicht sind Sie fantastisch visuellen Bildern und Sie machen schöne schöne Dinge in Photoshop, und das kann großartig für Sie sein. Sie können Inhalte erstellen, die nicht notwendigerweise ausschließlich von Ihnen selbst erstellt werden. Du könntest Schriftsteller zusammenziehen. Sie könnten Leute in Ihrem Unternehmen finden, die großartige Autoren sind, die Sie interviewen und Ihr Wissen und Ihre Expertise in großartige Inhalte umwandeln können. Also, es gibt eine breite Palette, und ich fordere Sie auf, nicht zu eng in Ihrem Konzept zu sein, was Inhalt sein kann. Wenn es um SEO und das Abgleichen Ihrer Inhalte mit den Keywords geht, auf die Sie ausgerichtet sind , ist die Absicht des Suchers am stärksten. Was wollten sie erreichen? Wenn sie nach umfassenden Informationen über ein Thema suchen, dann haben sie vielleicht gesucht, wo sie in Nicaragua gehen können. Toll, du kannst ziemlich breit sein. Sie können 10 oder 20 Orte im ganzen Land vorschlagen, verschiedene Städte zu besuchen, und Sie müssen nicht zu tief gehen. Aber wenn sie nach etwas ganz Spezifischem suchen, wie wo man Lemuren in Madagaskar findet, dann sollten Sie eine ganz spezifische Aufschlüsselung haben, welche Nationalparks, welche Resorts und welche Hotels Sie übernachten würden, welche Guides und Touren sie sehen sollten. Sie sind auf der Suche nach ganz spezifischen Informationen. Also, die Idee mit Inhalten, wenn Sie SEO tun, ist es, es auf die Absicht des Suchers abzustimmen. Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn sie auf dieser Seite für dieses Keyword landen, alle ihre Fragen beantworten, bewusst und unbewusst. Wenn es um Inhalte geht, fordere ich Leute nicht immer auf einen Inhaltskalender oder einen bestimmten Zeitplan zu haben, an den Sie sich halten müssen. Ich denke, es ist großartig, wenn Sie ein Team von Content-Erstellern haben und sie wissen , dass sie jede Woche oder jeden Tag Schaukeln am Fledermaus machen. Das kann völlig in Ordnung sein. Aber es ist nicht notwendig. Ich habe gesehen, wie Leute als Content-Vermarkter erfolgreich sind, mit Inhalten, die nur einmal im Quartal oder sogar einmal im Jahr produziert werden. Es ist nicht wichtig, jeden Tag oder jede Woche zu veröffentlichen. Die Art und Weise, wie ich darüber nachdenke, ist dies, wie oft denken Sie, können wirklich bemerkenswerte, 10-fache Qualität produzieren? Wenn die Antwort lautet: „Das kann ich in diesem Jahr nur einmal tun“, ist das okay. Wenn die Antwort ist, können Sie es monatlich tun, großartig. Ich würde sagen, dass Sie, wenn Sie zum ersten Mal anfangen, wahrscheinlich eine etwas höhere Frequenz haben wollen, als Sie im Laufe der Zeit vielleicht , weil Sie lernen müssen und Sie gut darin werden müssen und das wird Iteration dauern. Eine der interessanten Lektionen, die wir in der Welt der Content-Strategie gesehen haben , und Content-Marketing, Content-Erstellung, ist, dass die besten Inhalte nicht immer erfolgreich sind. Oft gibt es ein Element der Showmanship, das erforderlich ist, um echten Erfolg im Web zu haben und die Verstärkung in den Ranglistensignalen zu verdienen, die Sie benötigen. Also, sieh mal, ich ermutige dich nicht, Clickbait zu erstellen. Ich denke, das Zeug ist ein wenig müde, um ehrlich zu sein. Aber ich ermutige Sie, darüber nachzudenken, wie Sie die Präsentation polieren können und wie Sie den Inhalt überzeugend und spannend nicht nur hohe Qualität und gut und wahr und nützlich machen können . Ich denke, es ist gut, ein wenig Razzle-Blenden-Blendung hinzuzufügen , um zu versuchen, Ihr Publikum zu begeistern und sie dazu zu locken, mehr zu wollen. 12. Aufbau einer SEO-Erfolgskultur: Bevor wir heute enden, möchte ich kurz darüber sprechen, wie man eine Kultur erfolgreicher SEO und langfristiger Investitionen aufbaut . Eines der frustrierendsten Dinge, die ich sehe und ich denke, viele von Ihnen werden wahrscheinlich beobachten, ist in Ihrer Arbeit nicht nur wie in SEO, sondern als Vermarkter, als Leute, die wir versuchen, Websites zu helfen, Traffic zu verdienen, ist, dass es eine Kultur der kurzfristigen Denken. Es gibt diese Idee auf der Welt , dass alles so funktionieren wird, wie bezahltes Marketing funktioniert. Bezahltes Marketing kann wunderbar sein, Sie verbringen diese Dollar, Sie werden sichtbar vor diesem Publikum, je mehr Sie ausgeben, desto sichtbarer sind Sie für dieses Publikum, und dann hoffentlich können Sie genug konvertieren sie, um für die Kosten, die es dauerte, um diese Kunden zu erwerben. Aber, SEO und alle organischen Kanäle, Content-Marketing und E-Mail-Marketing, und Social Media Marketing, sie erfordern eine ganz andere Art von Denkprozess. Sie erfordern langfristiges Denken. Wenn Sie zum ersten Mal SEO tun, es sei denn, Sie haben extrem Glück in der ein Prozent des einen Prozent, es wird nicht funktionieren, die ersten paar Monate. Sie werden nicht sofort steigen in Rankings sehen, und plötzlich bekommen Sie Tausende von Kunden, die genau das suchen, was Sie wollen, und kaufen von Ihrer Website. So funktionieren SEO-Investitionen nicht. Was tendenziell der Fall ist, dass Sie einige Korrekturen an der Website vornehmen, einige Keywords identifizieren, Inhalte erstellen, wie wir bereits gesprochen haben, und Sie optimieren diese Inhalte und versuchen, eine Zielgruppe dafür aufzubauen die darauf verlinken und teilen und mit ihm interagieren, und es funktioniert nicht. Es funktioniert nicht jedes Mal. In der Tat ist dies eine Fähigkeit, die Menschen brauchen Monate, wenn nicht Jahre, um gut zu werden. Also, ich denke, ein sehr intelligenter Weg, um eine Kultur der SEO aufzubauen ist, langfristig zu denken und für Ihre ersten drei Monate, sechs Monate vorbereitet zu sein, um ein Lernprozess mehr als sie im Verbesserungsprozess sind. Wenn du denkst, dass jede Verbesserung, die du machst, jeder neue Besucher, den du bekommst, Soße ist. Es ist schön, Sie haben sich für nichts eingerichtet, außer für einen Lernprozess, und so funktionieren organische Marketingkanäle. Als ich Moz anfing, verbrachte ich fünf Nächte die Woche, Sonntag bis Donnerstag Abend, Ich habe nicht am Freitag und Samstag Abend bloggen, aber jede Nacht für etwa 10:00 PM bis 2:00 AM, sitzen zu Hause mit Geraldine und Ich, meine Frau und ich hatten eine beschissene kleine Wohnung, und kaum ein Zimmer, aber es dauerte zwei Jahre, volle zwei Jahre, aber es dauerte zwei Jahre, volle zwei Jahre,bis ich jemals das Gefühl hatte, dass der Blog, den ich geschrieben habe, dass der Inhalt, den ich erstellt habe, jeden Erfolg hatte in Traktion, bevor ich anfing, diese ersten Seiten Rankings zu sehen, bevor ich anfing zu sehen, wie Moz Arbeit auf anderen Websites vertreten wird, und verdiene Presse und Aufmerksamkeit und Einfluss in der Sphäre. Bevor ich meine erste Konferenz Einladung bekam, waren es drei Jahre davon. Dies ist ein langfristiger Prozess, und Leute, die Sie vielleicht in Ihrer Branche oder in anderen suchen , sind keine nächtlichen Erfolge. Das sind Leute, die die Zeit eingesteckt haben. Wenn Sie eine Kultur aufbauen können, die über die langfristige denkt, die bereit ist, diese Zeit und Mühe zu setzen, werden Sie viel erfolgreicher sein. Schon Bande, es war aufregend, heute mit Ihnen zu arbeiten. Ich bin leidenschaftlich für nichts anderes, wenn nicht Menschen helfen, die Praxis der SEO zu verstehen, und ich denke, wir haben heute einen echten Unterschied gemacht. Also, ich bin unglaublich aufgeregt, all die Projekte zu sehen, die Sie produzieren, all die wunderbaren Dinge, die Sie dort im Internet veröffentlicht haben, dass hoffentlich ich und viele meiner Kollegen und viele Leute in der Marketing-Community wir lesen und inspiriert von, und lernen von, und ich hoffe, dass, wenn Sie in die Welt gehen und diese Lektionen anwenden, Sie in der Lage sind, Ihr Marketing zu transformieren, die Qualität dessen, was Sie löschen, und die Return on Investment, die Sie verdienen diese Inhalte in bemerkenswerter Weise. Ich freue mich darauf.