Einführung in die Computer-Hardware: Wissen in große Einsparungen machen ✅ | Nicolas Brandan | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einführung in die Computer-Hardware: Wissen in große Einsparungen machen ✅

teacher avatar Nicolas Brandan, Certified Computer Surgeon

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

16 Einheiten (1 Std. 2 Min.)
    • 1. Einführung

      2:05
    • 2. CPUs

      3:31
    • 3. CPUs Pt. 2 elektrischer Boogaloo

      7:57
    • 4. Kühlkörper und Fans

      3:32
    • 5. Arten von Speicher

      3:32
    • 6. Flüchtiger Speicher

      4:31
    • 7. Nicht-flüchtiger Speicher

      5:15
    • 8. Ein Wort zur Kapazität

      2:18
    • 9. Motherboards

      2:53
    • 10. PSUs

      4:58
    • 11. Monitore

      4:53
    • 12. Videocards

      4:34
    • 13. Einführung

      3:45
    • 14. Das große Geheimnis

      3:17
    • 15. Beispielsszenario

      2:31
    • 16. Projekt

      2:03
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.502

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

Prozessoren, GPUs, RAM, Speicher, Speicher, Speicher, Auflösung ...
Was bedeutet das?

Heutzutage wird fast alles mit einem Computer erlebt. Mit der allgegenwärtigen Technologie ist es erstaunlich, wie wenig die meisten Leute über die Geräte wissen, die sie so intim. Selbst diejenigen, die diese Geräte verkaufen, haben oft keinen Ahn, worüber es gerade ist, was besonders gefährlich für Verbraucher und ihre Brieftasche sein kann!

In dieser Klasse komme ich in der Regel an einem Computer heran, in erster Linie an die Dinge der computer (wie Dell, HP, Lenovo usw.) anstatt und erläutere die Details eines Computers und konzentriere mich auf die Dinge, mit denen die builders konkurrieren.

Der Kurs richtet sich an alle, die die Grundlagen der Funktionsweise eines Computers erlernen möchten. Es ist mit den Anfänger im Sinn gemacht - es ist keine vorherige Erfahrung mit der technischen Seite von Computern erforderlich. Dieser Kurs dient auch als ausgezeichnetes Fundament für alle, die eine professionelle for wie die CompTIA A+ angehen möchten.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Nicolas Brandan

Certified Computer Surgeon

Kursleiter:in

I'm an IT Networking and Security Specialist for a sizable restaurant company with a Bachelors of Science in Computer Information Systems, an AAS in Computer Support, and an AAS in Computer Networking.

I hold CompTIA A+, Network+, and CySA+ certifications and have over 15 years experience in the industry, with nearly 20 years experience in putting together custom PCs.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Prozessoren GP Verwenden Sie RAM-Speicherauflösung Was braucht eine davon in diesen Tagen? So gut wie alles wird mit einem Computer gemacht, vom Bankwesen bis zum Geselligkeit. Aber wie allgegenwärtig diese Technologie ist, es ist erstaunlich, wie wenig die meisten Leute über die Geräte wissen, die sie so intim verwenden . Selbst diejenigen, die diese Geräte verkaufen, haben oft keine Ahnung, wovon sie sprechen, was besonders gefährlich für die Verbraucher sein kann. Und ihre Brieftaschen in dieser Klasse alle verdichteten und erklären die Details eines Computers, erster Linie konzentrieren sich auf die Dinge, die Computer-Hersteller wie Dell, HP, Lenovo etcetera konkurrieren mit der Computer-Hardware selbst. Der Kurs richtet sich an alle, die daran interessiert sind, die Grundlagen der Funktionsweise des Computers zu erlernen . Es ist mit Neuling und Monat entworfen. Keine Vorerfahrung mit technischen Seite von Computern erforderlich oder erwartet, weil dies ein Anfänger Grundlagenkurs Projekt relativ einfach sein wird. Da Sie wahrscheinlich einen Computer verwenden, um diese Lektionen zu sehen, bitte ich Sie, die Seitenwand von Ihrem Computergehäuse zu nehmen, ein schnelles Bild zu machen und alle verschiedenen Komponenten physisch zu identifizieren. Wir werden auch darüber nachgehen, wie Sie genau sehen können, welche Komponenten Sie mit einer freien Software installiert haben . Sie wissen nicht nur genau, wo sich diese Komponenten in Ihrem Computer befinden, sondern Sie wissen auch, was sie tun. Dies wird in Wissen übersetzen, das Sie direkt in den Laden nehmen können, um eine Maschine zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, nicht die Bedürfnisse des Vertriebsmitarbeiters. Ihrer Vernunft und Wahnsinn Ihrer Geldbörse willen, hören Sie auf, im Laden gerieben zu werden und rollen Sie jetzt. 2. CPUs: die zentrale Prozessoreinheit (CPU dient als Rechnerrechner. Es ist ein sehr komplexes Stück elektronischer Schaltkreise, das für die Durchführung mathematischer logischer Steuerungs- und Eingangsausgangsoperationen zuständig ist. Wie alle anderen Computerkomponenten, es ist eigentlich sehr dumm in Bezug auf die tatsächliche Intelligenz muss genau gesagt werden, was zu tun ist, wie es zu tun, während die spezifischen Teile des Innenraums c p r -Klasse zu kennen, ist die Kenntnis des grundlegenden Workflow-Prozessors relativ einfach zu verstehen. Wie Sie wissen, Computersystem existiert, um eine Art von Software auszuführen, etwas daran zu arbeiten und dann eine Art nützlicher Ausgabe zu generieren. Im grundlegendsten Sinne ist die Prozessoren, die drei Hauptaufgaben ausführen, das Abrufen des Decodierungsausführungsabrufs einer der CPR empfangenen Anweisungen aus dem Speicher. Diese Anweisungen Luft in der Regel von Software erzeugt, ein Flaschenhals und ältere Prozessoren war, dass diese Anweisungen gespeichert werden und vergleichsweise langsamen Speicher, die die CPU gezwungen zu warten. Moderne Prozessoren haben in der Regel einige Speicherrechnung 10, die ihre Operationen erheblich beschleunigt . Die Menge an Speicher, die eine CPU hat, ist eine von vielen Möglichkeiten, wie moderne Prozessoren verglichen und preislich bewertet werden . Diese spezielle Art von Speicher wird typischerweise als CP-Cash bezeichnet. Dekodierung ist der nächste Schritt. Decodierung ist ein weiteres Wort zum Übersetzen. Ein spezieller Teil des Prozessors, der als Instruktion-Decoder bekannt ist, übersetzt die eingehenden Anweisungen in eine Sprache, die die restlichen CPU-Komponenten verstehen könnten . Schließlich, der Ausführungsschritt in Computern, bedeutet das Wort Ausführung nicht zu töten oder zu ermorden, sondern eine Art von Arbeit oder Berechnung, wie das Ausführen von Programmen durchzuführen. Nun, da die Anweisungen abgerufen und die verschiedenen Innenräume übersetzt wurden, kann der Prozessor die Arbeit erledigen, nach der das Rezept verlangt hat. Die A l u oder arithmetische Logikeinheit ist, wo eine Menge von dieser Arbeit stattfindet. Prozessorgeschwindigkeit wird tatsächlich in Hertz gemessen, wie er weiß, Hurts ist ein Maß für die Frequenz, oder wie oft etwas in einer bestimmten Menge an Zeit auftritt. Ein Hertz entspricht einem Zyklus in einer Sekunde. Ein Megahertz ist 1.000.000 Zyklen. In einer Sekunde arbeiten moderne Prozessoren in Milliarden von Zyklen pro Sekunde, gemessen in Gigahertz. Im Computerjargon wird die Frequenz, mit der ein Prozessor arbeitet, allgemein als seine Taktrate bezeichnet. Dies liegt daran, dass Computerkomponenten synchron arbeiten müssen, und dies ist eine Messung, wie die einzelnen Komponenten innerhalb des Prozessors Zeit halten. Generell schneller. Siehe Pfeiler arbeiten mit einer höheren Taktrate. Es waren langsamere. Allerdings sehen nicht alle Piers Air gleich erstellt. Warum ist das also wichtig? Während dies nicht das einzige Maß dafür ist, wie leistungsstark eine CPU ist, ist dies immer noch Prozessoren sind in der Regel an Verbraucher Hersteller vermarktet. Diese Messung ist ein Relikt aus Zeiten, in denen konkurrierende Prozessoren sehr ähnlich waren und die einzige nützliche Messung der Differenzierung die Frequenz war. Es ist keineswegs eine wertlose Messung, aber es ist auch keine exakte. Mit anderen Worten, die Prozessortaktgeschwindigkeit ist ein allgemeiner Maßstab für die Leistung. Das folgende Video geht über einige spezifische Gründe, warum diese frühere Messung nicht so nützlich ist wie früher. 3. CPUs Pt. 2 elektrischer Boogaloo: Hallo, alle. Willkommen zum zweiten Teil von CP Use Das letzte Video haben wir überlegt, was ein Prozessor den grundlegenden Workflow-Prozessor macht . Schließlich sprachen wir darüber, wie die Geschwindigkeit der Prozessoren gemessen wurde. Dieses Video wird über einige erweiterte CPU-Konzepte gehen und wird nicht in der Lage sein, alles abzudecken , da Sie eine Klasse oder Klassen wirklich um den Prozessor selbst entwerfen könnten. Nun, ich ermutige definitiv Selbststudium. Dieser Kurs soll jetzt ein Einführungskurs sein, so werde ich versuchen, die wichtigen Informationen so viel wie möglich zu verdichten . Aber das heißt, lasst uns mit dem Anweisungssatz beginnen. Architektur oder I s A ist eine Liste von Fähigkeiten, die die CPU verstehen und erfolgreich ausführen muss . Ich weiß nicht, wer du bist. Ich weiß nicht, was du willst. Wenn Sie ein Lösegeld suchen, kann ich Ihnen sagen, warum Sie kein Geld haben. Aber was ich habe, sind eine ganz besondere Reihe von Fähigkeiten, die ich über eine sehr lange Karriere erworben habe . Fähigkeiten, die mich zu einem Albtraum für Leute wie dich machen. Wenn du meine Tochter jetzt gehen lässt, wird das das Ende sein. Ich werde nicht nach dir suchen. Ich werde dich nicht verfolgen. Aber wenn du es nicht tust, werde ich nach dir suchen. Ich werde dich finden und dich töten. Viel Glück. Der allgegenwärtigste dieser Essays ist die X 86-Architektur, die 1978 mit der Intel 80 86 80 88 CP eingeführt wurde. Ein weiterer sehr beliebter, sage ich, ist die X 86 64. Architektur kennt auch X 64 oder A und D 64. Dies wurde von A und E im Jahr 2000 mit angestrebten e k A. CPU veröffentlicht. Dies ist eine 64-Bit-Version x 86 effizienter entwickelt. Profitieren Sie von modernen Multiprozessor-si pues, auch vollständig rückwärts, kompatibel mit X 86-Code. Dies ist ein Hauptgrund, warum alte Anwendungen immer noch auf modernen Computern ausgeführt werden können. Schließlich verwenden mobile Prozessoren, wie sie in modernen Telefonen und Tablets verwendet werden, typischerweise Arm oder Arme. 64. Dies wurde von Arm Holdings im Jahr 1985 Beispiel eines modernen Arm fähig CPU entworfen ist die beliebte Qualcomm Snapdragon, die in vielen Handys, Net-Bücher, Autos und tragbare Geräte gefunden wird Net-Bücher, . Ein weiteres Beispiel sind Apples acht Prozessoren, hauptsächlich ihre Telefone und I-Pads verwendet. Warum ist das wichtig? Sie können mir vorstellen, ich Essays ist verschiedene Arten von Küche. Obwohl sie eine Kernliste Allgemeinwissen teilen können, sind sie auch auf der Grundlage ihrer beabsichtigten Anwendung spezialisiert. Telefone und Tablets priorisiert Low-Key, geringe Leistung, geringe Leistung,überarbeitete Leistung. So Prozessoren in diesem Raum Luft in der Regel auf die Verwendung von Farm ausgerichtet, während High-Power, High-Performance-Consumer-Geschäft Große CPIs verwenden derzeit eine M D 64. Ihr Zweck ist vor Ort, und sie kochten oder verarbeiten Daten. Sie verarbeiten den Zustand auf unterschiedliche Weise. Multi-Prozessoren Dies ist ein weiterer Hauptgrund durch den Vergleich von Taktraten ist nicht das größte Maß für Leistung. Die meisten modernen CPIs sind eigentlich Multi-Core-Prozessoren, was bedeutet, dass Hersteller derzeit in der Lage sind, mehr als einen Prozessor auf einem einzigen Würfel zu installieren . Dadurch können mehrere Operationen für Software-Threads gleichzeitig ausgeführt werden. Rückruf aus dem vorherigen Video. Dieser Weichspüler ist nur ein Rezept, um etwas zu erledigen, und dass der Anweisungssatz die Fähigkeiten des Prozessors ist in der Lage zu tun. Sie können sich die CPI Dyas eine Küche vorstellen. Ein einzelner Core-CPI mit einem Gewinde ähnelt einem einzigen Koch in einer Küche, dass der Koch, obwohl er viele Rezepte kennt und viele Fähigkeiten hat, nur einen möglichen Schritt nach dem anderen machen kann. In Multi-Core-CPI ist analog zu einer einzigen Küche mit mehreren identisch qualifizierten, aber isolierten Köchen. jedoch Mit mehreren Gängen oder Köchen bedeutet die CPUjedochnicht automatisch, dass eine Multi-Core-CPU exponentiell schneller ist als ein einzelner Core-Prozess. Dies liegt daran, dass die CPU, unabhängig von der Anzahl, natürlich, dass sie immer noch Ressourcen mit den anderen Prozessoren teilen muss, wenn sie vorhanden sind. Jetzt denken Sie nur an die Köche, die einen Herd oder eine Reihe von Pfannen teilen müssen, anstatt dass jeder seine eigene Mike Rock Textur hat. Nicht mit dem Befehlssatz zu verwechseln. Architektur. Micro Architectural bezieht sich auf die Art und Weise, wie die CPU-Ingenieure den Prozessor physisch entworfen haben, wie seine innere Anordnung von Transistoren und Logiktoren. Beispiele für moderne Mikroarchitekturen sind Sky Lake. Rodwell hat gut für Intel. Siehe Sicherung und Bulldozer und Stapeltreiber für A M D Während das Innenlayout der Komponenten innerhalb der CPU unterscheidet Anwendungen bei der Arbeit auf einem Desktop, CPU funktioniert auf einem anderen Desktop, sehen Sie wenige mit den verschiedenen mein Crock-Bild vorausgesetzt, dass sie sich an die gleiche Befehlssatz-Architektur halten, alle anderen Dinge gleich. Die physikalischen Designs beeinflussen eine CP-Israel-Leistung erheblich, was einer der wenigen Gründe ist, warum die CPU-Takt eine weniger nützliche Metrik der CPU-Geschwindigkeit ist als vor 15 Jahren. Multi-Threading Dies ist die Fähigkeit für einen Prozessor, der mehr als eine Aufgabe verarbeitet. Zu einem bestimmten Zeitpunkt wird ein alter Single-Core-CPI verwendet. Der Prozessor war nur in der Lage, eine einzelne Aufgabe gleichzeitig zu bewältigen. Wenn es irgendwelche Pausen oder Pausen in dieser Aufgabe gab, müsste der CPI warten, bis er an diesem einen Auftrag weiterarbeiten musste. Mit anderen Worten, dieser Koch konnte nicht daran arbeiten, Fleisch zu bräunen, während er auch Reis kochte. Es müsste den Reis vollständig vorbereiten, bevor es sogar anfangen könnte, die Pfanne zu ölen und Fleisch zu kochen. Mit anderen Worten, der Prozessor war sehr ineffizient. Es ist keine Multi-Aufgabe in irgendeiner Weise. Als Ergebnis wurde SMT entwickelt oder gleichzeitig Multi-Threading. Wenn das System irgendwelche Aufgaben entdeckt, die in einer Zeit relativer Ruhe ausgeführt werden könnten, würde das System planen, dass die CPU funktioniert, wenn die CPU selbst es tatsächlich tun könnte, die Verwendung des Einzelkern-CPI könnte bis zu zwei oder manchmal vier gleichzeitige Warteschlange Bedrohungen und konnte jetzt Multi-Task. Mit der Unterstützung von SMT. Intel nennt ihre Implementierung dieser Technik hyper Bedrohung. Im Falle einer modernen Multi-Core-CPI-Verwendung hätte jeder Prozessor im DI mehrere Threads, mit denen er arbeiten könnte. Zum Beispiel könnten bestimmte Quad-Core-Prozessoren vier Threads für ein Tool mit 16 Bedrohungen in Bezug auf Nachteile Single-Thread-Operationen haben , bei denen die Dinge unbedingt sequentiell durchgeführt werden müssen . SMT-Technologie hat keinerlei Nutzen. Auch weil der Verbraucherpreisindex härter gearbeitet hat. Es verbraucht auch mehr Leistung und dadurch läuftdadurchheißer. Schließlich muss die Software, die ausgeführt wird, mit Multi-Threading geschrieben werden, denn es wird den Prozessor zwingen, sie als Einzel-Thread-Operation zu behandeln. Ja, 4. Kühlkörper und Fans: moderne Prozessoren sind sehr kleine, unglaublich komplexe Geräte, was die Verarbeitungsleistung, die sie in der Lage sind zu erreichen. Sie benötigen viel elektrischer Strom, um zu arbeiten. Infolgedessen erzeugen diese Komponenten eine erstaunliche Menge an Wärme, so dass sie ganz leicht zu Tode schmelzen werden, ohne sich selbst zu kühlen. Für die offensichtlichsten Dinge, die gesehen werden könnte, wenn ein Computer Gehäuse geöffnet ist, ist eine Reihe von großen Metallblöcken mit Flossen auf. Dies sind Kühlkörper, von denen der größte normalerweise der auf dem zentralen Prozessor ist. Abhängig von der Hauptplatine installiert es möglicherweise Kühlkörper auf insbesondere auf schlechte Chips haben. Andere Kühlkörper, Luft, die auf Grafikkarten und im Inneren des Computer-Netzteils gefunden wird. Auch wenn es alle Arten von verschiedenen Designs von Kühlkörpern gibt, funktionieren sie alle mit dem gleichen Zweck. Um überschüssige Wärme von zerbrechlichen Komponenten zu entfernen. Das Geheimnis ihrer Wirksamkeit ist alles über die Oberfläche. In den meisten Fällen, je mehr Oberfläche, die der Kühlkörper als effektiver ist, hält er seine zugewiesene Komponente kühl. Die allgemeine Idee ist, Wärme von der gegebenen Komponente weg zu bewegen und sie so schnell wie möglich in die Luft zu bringen . Die erste Art von Kühlkörper ist als Wärmestreuer bekannt. Diese werden normalerweise auf dynamischen RAM-Modulen gefunden, und ihre Designs können stark variieren. Während sie sicherlich helfen, Wärme weg von den Speicherchips zu verteilen, sind sie nicht erstaunlich effektiv. Aber sie sind gut genug, um den Widder in akzeptablen Temperaturen zu halten. Effektivere Kühlkörper sind die größeren Rippen oder geheftet Wärme sucht. Anstatt ein großer Metallblock zu sein, lassen diese Lamellen oder Stifte Luft viel leichter durch vergrößern gleichzeitig ihre Oberfläche aus offensichtlichen Gründen. Obwohl sie deutlich besser sind als Wärmespreizer, sind sie auch teurer zu machen und nehmen viel mehr Platz in Anspruch. Ein weiterer sehr wichtiger Faktor ist die Verwendung von Thermal Compact, auch als Wärmeleitpaste bekannt. Sein Zweck ist es, alle winzigen mikroskopischen Spitzen und Täler der Luft zu füllen, die sonst zwischen Ihrer Reise und ihrem Kühlkörper sitzen würden . Der hohe Anpressdruck, der durch die Kombination eines sicheren, soliden Befestigungsmechanismus und der richtig aufgetragenen Wärmeleitpaste entsteht, maximierte die Wärmeübertragung des Kühlkörpers . Lüfter haben ihre Leistung von Kühlkörpern erheblich verbessert, indem sie Luft durch die Lamellen schieben oder ziehen . Die offensichtlichsten Beispiele hierfür sind die Lüftereinheiten des Kühlkörpers, die auf einem zentralen Systemprozessor platziert werden. Für diejenigen, die High-End-Grafikkarten. Die ersten und gebräuchlichsten Lüftertypen in einem Desktop-System sehen und funktionieren sehr ähnlich wie ein typischer Lüfter. Die gebräuchlichsten Gehäuselüftergrößen sind 80 Millimeter, 120 Millimeter und 140 Millimeter. Dies sind 120 Millimeter-Lüfter. Offensichtlich sind diese Luft viel zu groß, um in einem winzigen System wie einem Laptop verwendet werden. Hier sind meine Laptops, Wärme, Wärme, Spüle und Gebläseventilator. Wie Sie sehen können, der Kühlkörper nicht nur den Prozessor ab, sondern deckt auch eine Reihe anderer Chips ab, die den Prozessor umgeben. Dies ist sehr häufig und Laptops Laptops zu verwenden Gebläse Stil Lüfter, die in der Lage sind, ihre horizontal schweben zu bewegen . Ihr Design und ihre kompakte Größe machen dies deutlich weniger effektiv bei der Bewegung der Luft 5. Arten von Speicher: Dieses Thema ist eines dieser Dinge. Ich habe es wirklich schwer, Leuten zu erklären, die mit Computern nicht vertraut sind. Es ist zugegebenermaßen nicht ihre Schuld. Es ist eine Benennungssache. Dies ist eine dieser Dinge, jedoch eine extreme Menge an Verwirrung verursacht, die jedoch eine extreme Menge an Verwirrung verursacht,wenn es darum geht, dem lokalen Verkaufskerl diese große Frage zu stellen. Wie viel Speicher hat der Computer? Oh, sie könnten antworten. Es hat 12 Gigabyte DDR drei oder Krebs. Es kommt mit 500 Gigabyte Festplattenspeicher, wo sie sagen könnten, Nun, es hat ein 1 Terabyte Solid-State-Laufwerk. Welche dieser Antworten ist richtig? Wir geben Ihnen eine Sekunde. Technisch gesehen sind alle diese Antworten korrekt All diese Dinge erinnern es gibt viele verschiedene Arten von Speicher in einem Computer von ultra schnell, aber auch ultra kleine CPU Cash zwei D RAM zu V RAM vergleichsweise langsam, aber reichlich vorhanden, härteste Laufwerksspeicher. Das Problem liegt darin, dass, wenn Techniker das Wort Speicher dort fast immer verwendet haben, ausschließlich unter Bezugnahme auf dynamischen Random Access Speicher RAM in einem späteren Video diskutieren. Der Zweck dieses Videos ist es, kurz mehr Details, verschiedene Arten von Speicher in einem System zu gehen . Es gibt zwei Haupttypen, flüchtige und nichtflüchtige. Speicher flüchtigen Speicher bedeutet, dass die Daten in sich schnell durch sie bewegen, und es ist ziemlich dynamisch aus diesem Grund, alles in den Speicher ist sehr, sehr schnell. Warum speichern wir nicht alle ihre Daten in diesem schnellen Speicher? Zwar gibt es drei große Gründe, eine, diese Art von Speicher ist vergleichsweise sehr teuer, Daten ist im Wesentlichen verloren, wenn der Speicher verliert Macht drei, auch wenn flüchtige der Speicher verliert Macht drei, Speicher hat Macht, hat Schwierigkeiten diese Daten sehr lange beibehalten, ohne dass sie wie vom Entwurf neu geschrieben werden. Dies ist so konzipiert, dass Informationen ständig schnell durch sie verschoben werden. Es gibt zwei wichtige Beispiele für flüchtiges Gedächtnis. Der erste ist der D-Ram in Ihrem Computer. Auch hier werden wir im nächsten Video darüber sprechen. Der zweite ist S Ram, der für statischen Zugriffs-Speicher steht. Dies hat alle Einschränkungen des flüchtigen Speichers, mit der Ausnahme, dass es sich nicht ständig wie ein dynamischer RAM aktualisieren muss . Obwohl extrem schnell, selbst im Vergleich zu dynamischem Ram, ist es auch lästig teuer. Dies wird fast ausschließlich in einer CPU verwendet, Regel nur ein paar Megabyte, innen, der wichtigste Vorteil im Vergleich zu flüchtigen Speicher ist, dass nicht flüchtiger Speicher seine Informationen auch nach Verlust von Strom behält . jedoch Diese Art von Speicher istjedochauch deutlich langsamer als flüchtiger Speicher, aber es ist auch viel weniger teuer zu implementieren. Beispiele für nicht flüchtigen Speicher sind Festplatten, Discs, Disketten, Disketten, Zip-Laufwerke und die neuesten Gizmos auf dem Block-Flash-Speicher. Dies ist in Ihren bevorzugten USB-Sticks und in Solid-State-Laufwerken zu finden, mehr dazu in einem späteren Video. 6. Flüchtiger Speicher: D Ram oder dynamischer Random Access Speicher, ist eine Art von Computerspeicher. Sein Zweck ist es, als Pufferzone zwischen den langsamen Speicherlaufwerken und dem extrem schnellen Prozessorspeicher zu fungieren. Um dies weiter zu vereinfachen, alle Ihre Daten auf einem vergleichsweise langsamen, nicht flüchtigen Mediengerät gespeichert , wie eine Festplatte. Damit der Computer jede Art von Arbeit mit ausführen kann, muss er vom Prozessor bearbeitet werden. Ohne Random Access Memory müsste die CPU warten, bis der langsame Speicher ihn füttert. Die Informationen, die es benötigt, im Wesentlichen Flaschenhalterung der Effizienz des Systems. Mit dynamischem RAM beschleunigt diesen Prozess exponentiell. Daten werden aus dem Speichermedium in den RAM übertragen, Dieser spezielle Speicher speziell für diese sehr schnelle hin und her Übertragung von Informationen von CPU zu Random Access Speicher entwickelt. Ich weiß, das klingt ein wenig kompliziert, aber ich könnte das noch weiter vereinfachen. Sie können sich diese Art von Szenario vorstellen, wie sie in einer Bibliothek sind. Die Bücherregale wirken wie Speicher auf einer Festplatte. Damit der Prozessor die Informationen lesen kann, die in der Büchersoftware enthalten sind, müssen Sie zum Bücherregal gehen, sich Ihr Buch schnappen, einen Platz finden, Ihr Buch lesen. Wenn Sie damit fertig sind, müssen Sie aufstehen und das Buch in sein Platzierungsbücherregal zurückgeben. Da die Menge an Sachen, die der Prozessor einmal daran arbeiten könnte, sehr, sehr klein ist . Anstelle eines ganzen Buches, würden Sie nur in der Lage sein, etwas wie einen Absatz auf ein paar Seiten zu lesen, die für Informationen wert sind . Stellen Sie sich vor, Sie müssen aufstehen, um zum Bücherregal zu gehen, suchen Sie das Buch über die Seite, die Sie lesen möchten. Setzen Sie sich, lesen Sie es so weiter. Es wäre eine unglaubliche Menge an Zeit verschwendet, nur die Informationen für einen Ort zum anderen zu verschieben , geschweige denn, etwas Nützliches mit den Informationen zu tun. Dynamischen RAM zu haben, ist wie eine große Tabelle in der Bibliothek. Sie können eine Liste aller Bücher, die Sie lesen möchten, zusammenwerfen, um sie alle auf einmal abzuholen und sie auf Ihren Tisch zu legen. Diese Tabelle ist von einer bestimmten Seite. Der Prozessor kann immer noch nur an einer kleinen Menge an Informationen zu einem bestimmten Zeitpunkt arbeiten, aber anstatt jedes Mal aufstehen zu müssen, wenn er eine Aufgabe erledigt, könnte er nur erreichen und das nächste Buch vom Tisch nehmen. Die Größe Ihrer Bibliothekstabelle ist die Kapazität des dynamischen RAM, den Ihr System hat. Mit anderen Worten, Sie können nur so viele Bücher auf einem Tisch haben, bevor Ihnen der physische Raum ausgeht. Dies ist die Kapazität Ihres dynamischen Rammes. Dies ist ein Indikator dafür, wie viele Bücher oder Software Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiv haben können, ohne eine signifikante Systemverlangsamung zu verursachen. Nun sagen Sie, dass Sie Ihre Bibliothekstabelle mit mehr Büchern überladen, als sie verarbeiten kann. an dieser Stelle Wenn Siean dieser Stellezusätzliche Bücher haben möchten, müssten Sie einige der Bücher auf dem Tisch in ihre Regale zurückgeben, um Platz freizugeben. Diese Überlastung des RAM ist ein häufiges Problem und tritt auf, wenn Benutzer mehr Software ausgeführt hat als der RAM Kapazität zu halten hat. Das heißt, sobald Ihnen der Tabellenplatz ausgeht, muss das System etwas verwenden, das als Auslagerungsdatei bezeichnet wird, die auf nicht flüchtigem Speicher des Systems gespeichert werden muss. Diese Auslagerungsdatei ist im Wesentlichen eine spezielle Tabelle, die im Speicher ist, die verwendet wird, wenn der RAM über den verfügbaren Speicherplatz läuft. Es funktioniert wie Random Access Memory. Aber weil es sich in langsamem Speicher befindet, verwendet es Engpässe. Das System. Es ist eine häufige Ursache für die Verlangsamung des Computers. Der Benutzer verfügt über viel mehr Software, die auf dem Computer ausgeführt wird, als es entworfen wurde, um laufen zu können , so dass die Auslagerungsdatei verwendet werden muss. Aus diesem Grund. Eine der häufigsten Arten von Computer-Upgrades durchgeführt wird, ist der Kauf und Installation von zusätzlichen Speichermodulen. Hier ist eine Demo, wie alle diese Komponenten miteinander verbunden sind über den Hauptplatinenprozessor sitzt in seinem CPU-Sockel, der RAM ist in seinen entsprechenden Steckplätzen installiert, und die Festplatte ist mit einem Daten-Umhang. 7. Nicht-flüchtiger Speicher: Zu diesem Zeitpunkt haben wir bereits viel Zeit für nicht flüchtigen Speicher verbracht. Im nächsten Video werden wir den größten und offensichtlichsten Teil des Systems diskutieren. Die Hauptplatine CIA dort. Ja, nicht so schnell. Es gibt immer noch ein paar Sachen zu reden, wie ich die letzten beiden Videos erwähnt habe. Nicht flüchtiger Speicher ist eine Kategorie von Speichergeräten, die in der Lage sind, die auf sie geschriebenen Informationen auch nach Stromverlust zu speichern . Die offensichtlichsten Arten von Neid M sind Festplatten. Es gibt auch CDs, DVDs , Disketten , Flash-Speicher, etc. Beginnen wir mit Festplatten in Bezug auf den Preis pro Tag. Unit-Festplatten gehörten zu den kosteneffektivsten Möglichkeiten, um die Menge an Datenspeicher in einem System zu erhöhen , werden in der Regel als hdgs abgekürzt. Sie werden so genannt, weil sie aus mehreren Schichten interner Festplatten bestehen. Diese Scheiben oder Platten werden magnetisch durch einen Leseschreibekopf auf einem Aktuator geschrieben. Dieser Aktuator ermöglicht das Umschreiben, fügt hinzu, um sich von Spur zu Spur zu bewegen, genau wie eine Schallplatte. Und genau wie ein Rekord verbringen diese Planer selbst auch um eine Antriebsspindel. Diese Platten drehen sich je nach Antrieb bei 5400 oder 7200 U/min . Die Kombination der sich drehenden Scheiben und des hin und her bewegenden Lesekopfes bilden ihren ikonischen Schleifgeräusch. Diese körperliche Bewegung ist auch der Grund, warum diese Luft langsamer antreibt als andere. Der Lese-Schreibkopf und die Platten haben die spezifische Stelle, an der die Informationen geschrieben werden, physisch verschoben . Die durchschnittliche Zeit, die das angegebene Laufwerk benötigt, um auf Daten zuzugreifen, wird als Suchzeit bezeichnet. Weil diese Platten extrem zerbrechlich sind. Lese-Schreibkopf schwebt tatsächlich über die Platten gerade nah genug, um die Daten auf den Platten selbst magnetisch beeinflussen zu können. Jeder physische Kontakt durch den Lesekopf würde irreparabel den Schreibtisch zerkratzen, wie Sie sehen können, während Festplatten ein Wunder der Technik sind, all diese schnell beweglichen, zerbrechlichen Teile machen diese Laufwerke extrem empfindliches physisches Trauma, vor allem, wenn das Laufwerk läuft. Dies ist eine sehr häufige Art und Weise, dass Benutzer wertvolle Daten verlieren. Während Festplatten sind viel haltbarer heutzutage, muss man immer noch sehr vorsichtig sein, wenn man ihr System bewegt oder riskiert, das empfindliche Innere ihrer Festplatte zu beschädigen . Laptop-Benutzer hören auf, Ihre Maschinen zu manipulieren. Weißt du was? Macht nichts aus. Gehen Sie Hand halten Sie Computer-Techniker füttert die typische Lebensdauer für eine gemeinsame Verbraucher große Festplatte. Es ist etwa 3 bis 5 Jahre länger als das, und man riskiert, ihre Daten zu einem plötzlichen Laufwerksausfall zu verlieren. Leider dieser eventuelle Dr. Death selten schrittweise. Es ist üblich, dass ältere Laufwerke den Geist aufgeben. Ziemlich plötzlich, helfen Benutzer und Techniker haben einen besseren Indikator für die relative Gesundheit eines Laufwerks. eine Technologie namens smart verwendet. Obwohl es nicht genau ist, verfolgt dieses Überwachungssystem verschiedene Metriken von Dr. Health, um Menschen zu helfen den eventuellen Ausfall eines Laufwerks zu antizipieren. Die nächste gebräuchlichste Form des nicht flüchtigen Speichers ist Flash. Flash-Speicher kann an vielen Stellen gefunden werden, wobei die beiden offensichtlichsten USB-Sticks und Solid-State-Laufwerke sind. Der Hauptvorteil des Flash-Speichers ist, dass es keine beweglichen Teile gibt. Dies macht sie nicht nur vergleichsweise schnell beim Lesen und Schreiben von Daten, sondern sie sind auch wesentlich haltbarer im Vergleich. Es wird immer häufiger, dass Laptops mit Solid-State-Laufwerken anstelle von mechanischen Laufwerken wie Festplatten geliefert werden. Solid-State-Laufwerke haben auch eine Lebensdauer, obwohl es im Allgemeinen höher ist als die von Festplatten, wenn auch nur, weil es so viel widerstandsfähiger gegen Stöße. jedoch Zu diesem Zeitpunkt litten Solid-State-Laufwerkejedochan einem Phänomen, das als Schreibverstärkung bekannt ist, was leider dazu führt, dass sich die Leistung im Laufe der Zeit verschlechtert. Wirklich, obwohl, was Benutzer gewinnen an Geschwindigkeit und Haltbarkeit mit Solid State-Laufwerke, verlieren sie, und die Gesamtkapazität zu diesem Zeitpunkt sah die Zustandsantriebe Luft noch deutlich teurer pro Dateneinheit . In einer traditionellen Festplatte, obwohl es einen spürbaren Preisrückgang in den letzten paar Jahren gegeben hat. Vereinfachter ausgedrückt, schnell oder alt mehr Zeug, diese Wahl liegt bei Ihnen. 8. Ein Wort zur Kapazität: wie Sie die Computer kennen, in erster Linie ein digitales Gerät. Als solches arbeitet es auf der binären Ebene oder Basis zu. Dies bedeutet, dass der Computer in seinem Kern ein verherrlichter Lichtschalter ist. Es kann nur verstehen, 10 ein- und ausgeschaltet. Der Vorteil liegt in seiner Fähigkeit, mit diesem System unglaublich schnell zu arbeiten, Berechnungen Milliarden Male in einer Sekunde in unseren menschlichen Köpfen durchzuführen, haben wir gelernt zu zählen. Jedes anderweitig bekannte Dezimalformat basiert auf 10. Dies bedeutet, dass wir 10 Zahlen darstellen können, bevor wir ein zusätzliches Leerzeichen hinzufügen müssen. Diese Diskrepanz in der Art, wie Menschen zählen und wie Computer zählen, führte schließlich zu der falschen Darstellung, wie viel Kapazität und tatsächliche Stück Hardware in unserem Fall, Datenspeicherung vermarktet und berechnet wird. Als dies ursprünglich eingeführt wurde, war die Speicherkapazität von Festplatten ziemlich klein. Dies bedeutete wiederum, wiederum, dass die Differenz zwischen der tatsächlichen und der vermarkteten Kapazität vernachlässigbar war. Da jedoch heute unglaublich große Speicherkapazitäten sind, ist dieser Berechnungsunterschied tatsächlich sehr signifikant. Das heißt, die prozentuale Änderung zwischen dem vermarkteten Betrag und der Menge, die Computer anzeigen, ist nicht festgelegt. Je größer die Änderung ist, desto mehr Speicherkapazität. Ein Laufwerk muss eigentlich. An diesem Tag werden Laufwerke mit dem Dezimalzählsystem anstelle des binären Zählsystems, das ein Computer tatsächlich verwendet, vermarktet und berechnet . Mit anderen Worten, ein Terabyte klingt viel schöner für den durchschnittlichen Verbraucher als die 931 Gigabyte, die der Computer tatsächlich auflistet. Also, wenn Sie sich die aufgelisteten Speicherkapazitäten von Festplatten betrachten, denken Sie daran, dass Sie tatsächlich nicht die aufgelistete Menge wegen der Messeinheiten , Marketing und Mathematik, das heißt, Sie sind immer noch das ein Terabyte an Speicherplatz erhalten. Aber die Maßeinheiten, die verwendet werden, sind unterschiedlich, so dass der angezeigte Betrag tatsächlich weniger ist. 9. Motherboards: also wissen wir über all diese Teile, aber wie verbinden wir sie miteinander? Die Mutterplatine oder Mobil ist die größte und in der Regel die offensichtlichste Platine des Computersystems, mit dem alles verbunden ist, enthält alle Steckplätze und Schnittstellen , die jeder bestimmte Computerteil benötigt, um mit dem Rest zu kommunizieren das System. In dieser Demo werde ich ein Desktop-Motherboard zeigen. Dies ist der Prozess der Schock es, in den eine kompatible Prozessoren platziert und um ihn herum, oder die Löcher, in denen die Prozessoren Kühlkörper Lüftereinheiten wächst in hier. Die Speichersteckplätze für D ram. Wie Sie sehen können, sind sie verschlüsselt, so dass es unmöglich ist, die Module in der falschen Weise zu installieren. Dies waren die Erweiterungssteckplätze für zusätzliche Karte wie Grafiknetzwerk lösen Estate Laufwerke, Raid Controller, etc. Es gibt eine ganze Reihe von verschiedenen Erweiterungskarten, die Sie hier installieren können. Die Sata verbindet diese Tage. Sie werden in der Regel verwendet, um Laufwerke wie Festplatte, Solid-State-Laufwerke und Zerstörungsprozesse mit dem System zu verbinden . Wenn Sie genau hinsehen, gibt es goldene Linien zu und von all den verschiedenen Widgets auf der Mutter. Die tragen elektrische Signale im ganzen System. Nun, sie sehen sehr schick aus. Die Art und Weise, in der sie gezeichnet werden, ist eigentlich sehr wichtig und bewusst. Wie der Prozessor müssen viele Funktionen und Signale synchron betrieben werden, so dass die Biegungen und Knicke dort Luft, um sicherzustellen, dass die Signale, die interagieren müssen, dies gleichzeitig tun , um die Zuverlässigkeit und Stabilität des Systems zu gewährleisten die Mutterplatine verfügt auch über eine Softwarekomponente. Typischerweise als BIOS oder grundlegendes Eingabe-Ausgabesystem bezeichnet, ist dies ein integriertes Softwarepaket in speziellen Lese-Only-Speicher, das alle möglichen wichtigen Einstellungen für verschiedene Teile speichert , einschließlich CPU, RAM und viele andere Dinge im System. Dies waren die Einstellungen, die der Computer standardmäßig lädt, sobald das System eingeschaltet ist und vor dem Laden des Betriebssystems geladen wurde. Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt der Hauptplatine ist seine Reihe von Ein- und Ausgabemöglichkeiten . Eines der wichtigsten Dinge, die ich suchen, wenn der Kauf der Hauptplatine auf einem Desktop-Motherboards Außeneingang Ausgang hat sich immer zusammen in der Rückseite bewährt. Auf Laptop Mobil, Allerdings sind diese über den ganzen Ort aus der Sicht eines Anfängers verteilt, die wirklich alles gibt es, um es. Ohne in einige wirklich technische Shenanigans einzutauchen, Das Mutterwort ist der Klebstoff, der das gesamte System kommuniziert. 10. PSUs: jede Computerkomponente im System ist hungrig nach Strom. Nun, es gibt ein paar Dinge, die mit Strom von der Hauptplatine selbst funktionieren können. Einige sind hungriger, und andere wirklich alles, was wir bisher übergegangen sind, braucht seine eigene direkte Leistung von der CPU bis zu den Laufwerken. Aus diesem muss eine ganz spezielle Komponente eingeführt werden. Das PS Sie oder Netzteil. Seine Aufgabe besteht nicht nur darin, die A-C-Spannung von Ihrer Wand in den Gleichstrom zu ändern diese Teile sehnen, sondern auch sicherzustellen, dass dieser Stromstrom genau zwischen den erwarteten Niveaus liegt. Jede Abweichung von diesem Bereich kann dazu führen, dass Teile nicht mehr funktionieren, um das System herunterzufahren, wenn es zu wenig gibt oder Brände verursachen. Wenn es zu viel gibt. Die Komponenten im System erwarten auch einen bestimmten Stecker, der darauf basiert, was sie sind und wie viel Strom sie benötigen. Lassen Sie uns einige dieser Anschlüsse durchgehen. Jetzt der 20 plus vier Hauptplatinen-Stecker. Dies ist weit weg das größte einzelne Kabelbündel in Ihrem System. Dies liefert nicht nur Strom an die Hauptplatine, sondern alles andere, was direkt mit ihm verbunden ist, wie der Ram. Der Grund, warum es die 20 plus vier genannt wird, und nicht nur der 24 Pin ist, weil bestimmte Motherboards nur 20 benötigen. jedoch Wennjedochdie Motherboards Steckdose 24 Pins hat, braucht es auf jeden Fall alle 24. Der nächste Anschluss ist der CPE-Netzanschluss. Dies ist auch in der Hauptplatine, aber es ist normalerweise sehr nah an der Stelle, wo sich der Prozessor befindet. Wie alle anderen Anschlüsse ist es verschlüsselt, so dass es sehr schwierig ist, tatsächlich in die falsche Weise zu stecken. Dies ist ein 4-poliger Molex-Stecker , die Luft kommt extrem in. Viele ältere beschreiben Molex-Steckverbinder als Netzstecker ihrer Wahl. Viele Gehäuselüfter verfügen über Adapter, um Molex-Steckverbinder zu verwenden. Allerdings haben in diesen Tagen Laufwerke über den zahnigen Satya Stromanschluss gewechselt. Das sieht genauso aus wie der traurige Datenkabelanschluss, den ich im Mother Board Video gezeigt habe, aber etwas länger. Schließlich haben wir die sechs plus zwei PC IE Stromanschlüsse. Diese Luft, fast ausschließlich für High-End-Grafikkarten um eine Leistung verwendet, die sie benötigen, kann stark variieren . Einige benötigen möglicherweise nur 16 Pin. Andere brauchen vielleicht eine Sechs und eine Sechs plus zwei. Es hängt wirklich nur von der Karte ab. Die Anschlüsse, die der Stromversorgung zur Verfügung hat, sowie wie viele von ihnen ist ein definitiver Punkt der Betrachtung. Wir gehen mit einem Netzteil für Ihren Build aus. Stromversorgungen kommen auch in vielen Bewertungen, basierend auf der Wattzahl, die sie für das gesamte System entwickelt haben. Diese reichen von etwa 300 Watt bis 1200 Watt. Größer bedeutet aber nicht besser . Stromversorgungen sind in der Regel am effizientesten. Etwa 50 bis 100% ihrer Entwürfe laden. Mit anderen Worten, es wäre sehr wenig Sinn für Sie, ein 1200 Watt Netzteil für ein System zu kaufen , das nur etwa 400 benötigt. Ein gutes 500-Watt-Netzteil würde Ihnen ein wenig Raum zum Wachstum geben, auch weniger teuer und insgesamt effizienter im Vergleich. Eine letzte wichtige Sache, über die man sprechen muss, ist das 80 plus Zertifizierungssystem. Dies ist ein Etikett, das Netzteilhersteller auf Ihren Geräten verfolgen können. Es ist ein Maß dafür, wie effizient die Stromversorgung unter Last ist. Die 80 plus Bewertungen reichten von 80 plus 2 80 plus Titan oder von 80% bis etwa 94% Effizienz. Je höher die Bewertung, desto teurer, aber auch effizienter ist die Stromversorgung, desto effizienter ist die Stromversorgung. Je weniger Strom aus Ihrer Wand wird als Wärme verschwendet und langfristig zu vergleichsweise niedrigeren Stromrechnungen führt. Dies wirkt sich auch auf die Stabilität des Systems aus. Warum? Nun, die 80 Plus-Bewertung fungiert auch indirekt als Abzeichen für die Qualität der Komponenten innerhalb der Einheit selbst. Während das 80 plus Rating offiziell nie dafür stehen wird, gibt es eine gute Vorstellung von der Qualität des Netzteils selbst. Viele unerfahrene Computerbauer übersehen dies und versuchen, gute 10 bis 50$ zu sparen, indem sie ein Off-Marken-Netzteil von Timbuktu bei LAX und 80 plus Zertifizierung kaufen . Das ist sicherlich etwas, was ich nicht unterstütze. Eine gute Stromversorgung zu haben, ist ernstes Geschäft. Dieses Gerät allein ist beauftragt, hunderte oder manchmal Tausende von Dollar an Hardware sauberen Strom zu liefern . Es lohnt sich sicherlich, das zusätzliche Geld zu bezahlen und eine qualitativ hochwertige Versorgung von einer guten Marke zu erhalten , die eine gute 80 plus Rating hat. Nicht nur wird Ihr Computer viel gesünder und stabiler sein, sondern eine gute Stromversorgung wird viele Jahre halten, und viele Computer baut 11. Monitore: UN Aufträge Luft einfach zu verstehen, aber auch ein wenig komplex. Gleichzeitig gibt es viele verschiedene Spezifikationen, die man beachten muss, wie das native Auflösungs-Seitenverhältnis,die Reaktionszeit der wie das native Auflösungs-Seitenverhältnis, Aktualisierungsrate und das Kontrastverhältnis, um nur einige zu nennen. Diese Dinge zu kennen, ist besonders wichtig für Laptop-Shopper, da das Austauschen eines Bildschirms nicht immer eine kleine Aufgabe in einer großen Mehrheit der Benutzer nicht jemals ihre Bildschirme ändern. Jeder Bildschirmauflösung ist die Anzahl der Pixel, die ein Gerät aus Putting toe einen Bildschirm. Dies wird immer als er mit Zeithöhenmessung angezeigt. Es gibt viele Auflösungen zur Verfügung, aber die häufigsten in diesen Tagen. R H D oder 7 20 p, auch bekannt als 13 66 x 768 Pixel, und Full HD, bekannt als 10. 80 p, oder 1920 x 10 80 Pixel. Im Fall von 10 80 p bedeutet dies 1920 Pixel pro Zeile und 1080 Pixel und jede Spalte. Offensichtlich, desto höher ist die Auflösung des Bildschirms schärfer seine Qualität. Der Begriff native Auflösung bezieht sich auf die Auflösung von Bildschirmen, die für die Anzeige ausgelegt sind, ist in der Regel, die beste Auflösung für dieses Bildschirm-Seitenverhältnis ist eng mit der Bildschirmauflösung verbunden, und es ist das proportionale Verhältnis zwischen dem Breite und die Höhe des Bildschirms. Die meisten Bildschirme thes Tage es hier auf die 16 von neun Verhältnis, das ist, was von den meisten Breitbildschirmen verwendet wird, die HD anzeigen waren Full-HD-Inhalte. Ältere Bildschirme nutzten das Seitenverhältnis vier mal drei. Die Bildwiederholrate bezieht sich darauf, wie schnell ein Monitor in der Lage ist, ein Bild auf seinem Bildschirm zu zeichnen, wie z. B. Dies wird in Hertz gemessen. Wie du dich erinnerst. Hurts ist ein Maß für die Frequenz. Die meisten Bildschirme dieser Tage arbeiten bei 60 Hertz, was bedeutet, 60 Vollbildschirme wert in einer einzigen Sekunde höher, und Monitore können es zeichnen. Raten bis zu 120 Hertz, und manchmal 144 schmerzt. Je schneller ein Bildschirm zeichnen kann, desto natürlicher erscheinen die Animationen. jedoch Dies hängtjedochauch stark von den Inhalten ab, die mehr davon angesehen werden, wenn wir die Reaktionszeit der Grafikkarten besprechen . Nicht mit der Aktualisierungsrate zu verwechseln ist die Zeit, die der Monitor benötigt, um das vom Computer empfangene Bild zu zeichnen . Dies wird in der Regel in Millisekunden gemessen, von der Zeit, in der das angegebene Pixel von aktiv zu inaktiv zurückgehen kann , wieder aktiv. Diese Änderung ist nicht sofort, sondern allmählich niedrigere Reaktionszeiten führen zu besseren Übergängen. Dies und die Aktualisierungsrate sind sehr wichtig für Dinge wie Spiele, bei denen Reflexe zwischen Spielereingaben und dem, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, so nah wie möglich sein muss. Langsame Reaktionszeiten können zu schnell bewegten Bildern führen, die eine Spur aufweisen. Dies wird manchmal als Ghosting oder Bewegungsunschärfe, Eingabe oder Anzeigeverzögerung bezeichnet. Auch gemessen in Millisekunden ist die Zeit, die der Monitor benötigt, um die Ausgabe vom Computer in ein Bild wieder zu übersetzen , Lower Input Bag ist wünschenswert, vor allem für Gamer. Kontrastverhältnis ist das Verhältnis zwischen der hellsten Farbe des Bildschirms und der dunkelsten Farbe, die er höher darstellen kann. Dies ist die bessere Betrachtungswinkel beziehen sich auf die Winkel, in denen die Monitore angezeigt werden können , bevor das Bild zu verschlechtern beginnt. Dies wird offensichtlich in Grad gemessen, also lassen Sie uns jetzt über die beiden großen Bildschirmtypen fern sprechen. Der gebräuchlichste Bildschirmtyp ist T n oder Twisted pneumatisch. Dies sind die preiswertesten Flachbildschirme zu produzieren, haben aber auch ein paar Nachteile. Sie neigen dazu, eine schlechte Farbwiedergabe zu haben und haben in der Regel die engsten Betrachtungswinkel, was bedeutet, dass die Farben und Details schnell verschlechtern, es sei denn, sie sehen sich an. Allerdings sind diese Bildschirme Luft immer noch sehr beliebt bei Gamern, weil sie die schnellsten Reaktionszeiten und Aktualisierungsraten haben . Mehr Premium-Panels, R I. P s oder in Flugzeug-Schaltschirmen. Die Luft, sehr wünschenswert für Profis und Grafikdesigner, weil sie übertreffen, prüft wie Farbkontrastverhältnis in der Gesamtbildqualität. Betrachtungswinkel sind ebenfalls ausgezeichnet. Die einzigen wirklichen Nachteile sind, dass I PS Panels deutlich teurer sind und in der Regel langsamere Reaktionszeiten T und Bildschirme haben. 12. Videocards: die Grafikverarbeitungseinheit, oder GPU, ist eine hochspezialisierte Art von Prozessor entwickelt, um Computergrafiken zu rendern oder zu zeichnen, und ich werde sie auf einen Bildschirm stellen. Es gibt zwei Haupttypen I GP Luft bekannt als integriertes GPS, die in die meisten Prozessoren eingebaut sind und arbeiten zusammen mit der Hauptplatine, um eine Ausgabe Video-Inhalte zu rendern . Allerdings sind diese Luft in der Regel sehr einfach im Vergleich, und sie sind nirgendwo näher. Zor Boston ist eine dedizierte billige Sie sind zweite Art von GPU, geht von vielen Namen wie diskrete, dedizierte Grafiken, Grafikkarten oder Grafikkarten. Sie werden aus ein paar Gründen diskret genannt. Diskrete Grafikkarten oder vier leistungsfähiger als integrierte Grafikprozessoren. Ihr Miniaturcomputer von Arten, die ihren eigenen Prozessor haben, einen Kühlkörper, um kühl zu bleiben, seine eigene spezielle Art von Widder. Es ist alles auf einer speziellen Leiterplatte. Diese gesamte Einheit ist in einem speziellen Steckplatz auf der System-Mutterplatine installiert. Im Allgemeinen, wenn man irgendeine Art von ernsthaftem Drei-D-Gaming auf seinem Computer machen will, werden sie absolut einen diskreten Grafikprozessor benötigen. Es gibt zwei HauptgPU-Hersteller in Video und eine M D, ein Partner mit anderen Unternehmen zu entwerfen verteilen und unterstützen die tatsächlichen Grafikkarten im Massenmarkt. diesem Grund scheint es wie 100 verschiedene Arten von Karten zu geben und warum viele Anfänger Luft überwältigt, wie viele Karten gibt es beim Einkauf für eine Grafikkarte. Es ist wichtig zu beachten, dass GP verwendet wird, sind die gleichen zwischen diesen konkurrierenden Kartenherstellern. Die einzigen signifikanten Unterschiede liegen, die physische entworfen, um die Karten selbst, meisten spürbar kühler und Dinge wie die Kunden-Support-Garantien. Was die Leistung anbelangt , so werden Karten, die auf derselben GPU basieren, nahezu identisch sein. Beide im Videonamen D haben ihre eigenen Namenskonventionen für ihre GP-Verwendung. Invidious Linie ist bekannt als G Force, und ihre aktuellen Karten Luft in einem 900. Siri ist die folgende Ziffer an. Die Zahl gibt Ihnen die relative Leistung dieses Chips im Vergleich zu den anderen. In Siris, zum Beispiel, eine GTX 9 80 GP wird besser als ein GPS durchführen 9 70 Gelegentlich in Video, wird Chips produzieren, die zwischen zwei der bereits etablierten tiefen Nutzung durchgeführt. Sie markieren diese typischerweise mit dem Suffix T I. Ein Beispiel dafür ist eine 7 50 T I, die besser als der Standard 7 50, aber nicht ganz so gut wie 7 60 Und diese Grafikkarten Luft namens Radio. Es verwendet derzeit ein ähnliches Benennungsschema wie im Video. Ihre aktuelle Generation von Karten ist die 300 Serie wie in Grafikkarten. Die zweite Ziffer auf der Nummer ist die relative Leistung dieses Schiffes im Vergleich zu anderen. In Siris. A 3 90 ist ah, höher als 3 80 zum Beispiel. Auch wie im Video erstellt Andy gelegentlich Ups, die zwischen bereits veröffentlichten Jeep-Gebrauch durchführen. Sie geben diesen die X Suffolk wie die 3 80 X generell GP Luft, verglichen basierend auf den Frames pro Sekunde für FPs, die sie in der Lage sind, auf einem bestimmten Spiel zu zeichnen . Höhere Bildraten sind höhere Leistung, alle anderen Dinge gleich. Die meisten Spieler suchen nach einem ausgewogenen Verhältnis von hoher Grafiktreue. Akzeptable Bildraten. 60 Bilder pro Sekunde sind in der Regel das gewünschte Minimum. Da dies perfekt mit 60 Hertz Bildwiederholrate der meisten Monitore synchronisiert. Je näher die Bildrate an der Bildwiederholrate des Bildschirms ist, desto glatter der Übergang zwischen den Bildern, tatsächliche Leistung kann zwischen GPS stark variieren. Es ist nicht immer ganz klar, welche Hersteller billig sind. You Forgive Generation ist die beste in vielen Fällen in Video könnte besser in bestimmten Spielen, während eine AMG GPL wird in Videos, Chips und andere Spiele durchführen . Es ist auf jeden Fall ermutigt, die Spiele zu recherchieren. Man sucht spielen und sehen, welche Grafikkarten neigen dazu, das Beste innerhalb eines gegebenen Budgets zu leisten . 13. Einführung: einen Computer zu kaufen. Für die meisten von uns ist es keine Kleinigkeit. Es ist eine bedeutende Investition in etwas, das für eine lange Zeit ein Begleiter sein wird . Wie bei jeder Art von Investition. Es gibt Grade des Risikos, von denen viele mit wenigen einfachen Schritten wesentlich abgemildert werden könnten. Man muss nur bereit und fähig sein, darauf zu handeln. Dieses Video wird versuchen, das Wissen, das ich aus meiner jahrelangen Erfahrung gesammelt habe, zu verdichten und zu verfeinern , nicht nur Menschen beim Aufbau von Einkaufssystemen, sondern auch beim Arbeiten an meinen eigenen Computern zu helfen . Nun, sie werden sicherlich nicht in der Lage sein, alles zu decken, was es zu wissen gibt. Teilen Sie auf jeden Fall die wertvollsten Tipps, wenn es um den Kauf eines neuen Elektronik-Begleiters . Beginnen wir mit den wichtigsten Dingen, die Sie fragen und beantworten müssen, bevor Sie den Gedanken, einen Computer zu kaufen, unterhalten. Das nenne ich die „Big Three“ -Fragen. Was planen Sie mit dem Computer zu tun? Zu welcher Software müssen Sie auf diesem Computer ausführen? Und drei, was sind Sie bereit zu zahlen? Es gibt ein großes Scheitern hier, und dass die meisten Käufer nicht alle drei dieser Fragen beantworten, bevor sie in den Laden gehen oder online kaufen, sie gehen und kaufen. Was gut aussieht mit dem Verkauf, den Guy Ihnen sagt, ist gut. Glaub mir die meiste Zeit. Diese Jungs haben keine Ahnung, wovon sie reden. Das taten sie. Sie würden wahrscheinlich keine Zeit verschwenden. Also in Computern, einem großen Einzelhandelsgeschäft, Ja, es gibt immer Ausnahme, aber es ist definitiv besser Zehe zu Fuß in, etwas vorbereitet als riskieren, weil Sie absolut keine Ahnung, was es hatte , dass Sie dort für in erster Linie gegangen. Es gab Zeiten, als ich einen Verkaufskerl gefunden habe, der wusste, wovon er redete. Wir hatten eine tolle Zeit in guten Gesprächen, aber dieses Vorkommen ist äußerst selten. Gehen Sie in den Einzelhandel, gehen Sie mit der Erwartung, dass der Verkaufskerl keine Ahnung hat. Ist Ihre Brieftasche schüttelt und Angst noch fantastisch. Dies wird als gute Motivation für den Rest des Prozesses dienen. Also lassen Sie uns über die erste Frage sprechen. Was planen Sie mit diesem Computer zu tun? Dies ist immer die erste Frage, die ich gestellt habe, weil ich ein Gefühl dafür habe, was meine Kunden erreichen wollen. Wollen sie die neuesten Spiele bei hoher grafischer Fidelity's spielen Brauchen sie ein mobiles Kraftpaket, um Videos auf Reisen rendern zu können? Brauchen sie einen einfachen Laptop, um im Internet zu surfen, E-Mails zu senden, Office-Software zu verwenden, Sehen Sie sich das gelegentliche Video an? Diese einfache Frage nimmt bereits ein großes Problem an und fängt an, sie auf eine überschaubarere Größe zu beschränken und führt gut in die nächste große Frage. Zu welcher Software müssen Sie auf diesem Computer ausführen? Diese Frage ermöglicht es mir, weiter einzugrenzen die tatsächlichen technischen Spezifikationen der Hardware zu betrachten, die diese Person in ihrer Maschine benötigt . Wenn es um Programme geht, haben die meisten minimale und empfohlene Systemanforderungen aufgeführt, die die Software-Autoren zusammengestellt haben, um Kunden zu informieren, was ihre Maschinen haben sollten, um eine anständige zwei gute Erfahrung mit ihrem Produkt. Diese Luft sicherlich nicht genau mit irgendwelchen Mitteln, und es lohnt sich sicherlich, die empfohlenen Anforderungen zu übertreffen. Aber das führt gut in die nächste Frage. Drei. Was sind Sie bereit zu zahlen? Diese Frage über? Haushalt ist der letzte der drei, weil er mir erlaubt, die beiden vorherigen Variablen zu übernehmen und sie in die Realität umzusetzen. Manchmal sind die Leute bereit, zusätzliches Geld zu verzweigen, das sie nicht brauchen. Aber meistens können sie sich nur etwas leisten, das die beiden oben genannten Ziele nicht vollständig berücksichtigen kann. 14. Das große Geheimnis: können wir jetzt anfangen, darüber zu reden, wie mobil du sein musst. Die meisten Käufer dieser Tage, einer ein mobiler Computer irgendeiner Art, um ein Laptop oder Tablet oder etwas dazwischen zu sein. Obwohl für einige Käufer offensichtlich ist, muss es immer noch gesagt werden, je kleiner oder mobiler Sie gehen, desto höhere Prämien, die Sie für diese Bequemlichkeit zahlen werden, die einen Desktop-Computer bekommen , wäre deutlich mehr kostengünstig als ein Laptop zu bekommen, wenn die Leistung gleich ist. Ähnlich, wenn zwei Laptops eine ähnliche Leistung haben, kostet der kleinere in der Regel mehr Warnung. Stellen Sie sicher, dass Sie definitiv die Big Three Fragen beantwortet haben, bevor Sie fortfahren Dies führt in den wichtigsten Tipp von allen. Wenn es um Computer-Shopping geht. Machen Sie Ihre Recherche. Es gibt nur eine Sache, die von diesem ganzen Kurs weggenommen werden muss. Es ist das. Sicher, es gibt Verkäufe ständig, aber noch wichtiger ist, wie glücklich unsere Verbraucher mit diesem Produkt nach dem Kauf es nach der Verwendung für ein paar Wochen , lesen Sie Benutzerbewertungen auf mehreren Websites, Lesen Sie professionelle Bewertungen aus verschiedenen Quellen, vergleichen Sie ähnlich preiswerte Teile, vergleichen Sie die Maschinen gründlich, dass Luft innerhalb Ihres eingestellten Budgets, usw cetera, etc. Dies wird in gewisser Weise der wichtigste Schritt sein. Zum Glück kann das auch ganz lustig sein. Gehen wir über einige Quellen, um zu überprüfen. Eine Seite zum Auschecken ist C net. Sie sind anständig bei der Bereitstellung relativ gründlicher Produktbewertungen. Sie filtern. Option ermöglicht es, für Maschinen innerhalb einer bestimmten Preisspanne zu suchen, aber beachten Sie diese Preise Luftflüssigkeit und kann ganz anders sein, wenn Sie tatsächlich einkaufen gehen . Auch wenn Sie nicht in Erwägung ziehen, einen bestimmten Laptop zu kaufen. Lesen Sie auf jeden Fall mindestens eine Rezension, um eine Vorstellung von den Dingen zu bekommen, die Rezensenten aufpassen, wenn es um ein System geht. Es ist nicht nur eine großartige Übung, sondern Sie werden etwas Neues lernen. Vielleicht bringen sie etwas über Computer auf, an die Sie vorher nicht gedacht haben . Ein weiterer großartiger Ort Check out für Bewertungen ist die YouTube-Suche mit dem Modell des Systems , das Sie in Betracht ziehen? Sehen Sie sich ein paar Videos an. Offensichtlich kann Ihre Kilometerleistung einen Kanal variieren. Ich mag seine mobile Tech-Tech-Bewertung. Sie konzentriert sich hauptsächlich auf Laptops und Tablets, ihre Videos oder Langform, in der Regel etwa 15 Minuten oder so. Aber sie ist in der Regel sehr gründlich über Dinge wie Gesamtaufbau, hochwertige Batterie, Lebensdauer in der Leistung. Apropos Amateur-Rezensenten, Ich empfehle definitiv, Shopping-Websites wie Amazon wusste es. Was wirklich wichtig an dieser Art von Bewertungen im Vergleich zu professionellen Bewertungen ist einfach die Menge der verfügbaren Ansichten. Sie können nach Dingen wie häufig auftretenden Problemen in der gesamten Benutzerbasis suchen. Hat dieser eine Rezensent zufällig eine Zitrone bekommen, oder ist es ein Problem, das viele Leute haben? Ist das ein häufiges Problem, mit dem Sie leben können? Ein aktuelles Beispiel dafür ist mein aktueller Laptop, den ich nach Überprüfung von Leuten mit Trackpad-Problemen gelesen habe . Für einige Leute ist dies ein Deal Breaker. Aber für mich war das kein Problem. Da trage ich typischerweise eine Maus mit mir. In diesem Fall war dieses häufige Problem einfach kein Problem. Häufige Probleme, auf jeden Fall Dinge, auf die man achten sollte. 15. Beispielsszenario: ein Benutzer möchte Laptop für die Arbeit kaufen. Sie reisen oft schon, um eine Menge Dinge mit sich zu tragen, in Bezug auf Software. Sie haben wirklich nur die typischen Office-Programme verwendet, wie Excel, Aber sie möchten auch die Möglichkeit, eine DVD oder Netflix-Film zu sehen. Sie sind bereit, etwa $800 auszugeben. Also lasst uns die Antworten für die Big Three Fragen extrahieren. Sie brauchen dies für meist geschäftliche Funktionen, meist Bürosoftware, aber auch genug PS, um Videowiedergabe zu ermöglichen, ein relativ fließendes Budget von rund 800 Dollar und eine Bonusbetrachtung. Sie bevorzugen wahrscheinlich ein geringes Gewicht, da sie bereits Sachen tragen müssen. Im Allgemeinen arbeite ich von den Shopping-Websites zuerst, auch wenn ich vorhaben, in den Einzelhandel zu gehen, wenn Sie auf jeden Fall gehen, um es zu kaufen, ein Einzelhandelsgeschäft, auf jeden Fall auf ihre Website zuerst zu gehen, um zu sehen, was sie haben in Regalen, dann suchen Sie die großen Shopping-Websites nach diesem spezifischen Modell. Denken Sie daran, dass wir ein paar Dinge gleichzeitig jonglieren, müssen wir auf die Hardware des Computers selbst achten. Aber wir sollten uns auch die Zeit nehmen, um durch Bewertungen zu lesen und zu sehen, ob es irgendwelche gemeinsamen Probleme bewusst zu sein, die meisten großen Shopping-Websites erlauben es, nach Budget zu filtern und von dort zu gehen . Da wir rund 800 Dollar bleiben wollen, werfen alle mein Netz ein wenig breiter, um Systeme bei $900 einzuschließen . Hier ist ein Beispiel für zwei Laptops in der gleichen Preisklasse. Ich kann sofort sehen, dass man geeignetere Hardware als die andere für diese bestimmte Person hat . Kannst du herausfinden, welcher das ist? In diesem Fall müssen wir, obwohl Dell über eine deutlich bessere Hardware verfügt, obwohl Dell über eine deutlich bessere Hardware verfügt,an die Antworten auf die Big Three Fragen zurückdenken. Diese Person braucht nicht die schnellste Hardware, die sie für das Geld bekommen könnte. Es muss gut genug sein, um das Surfen im Büro und im Internet zu ermöglichen. Auch weil sie reisen und in der Regel bereits überlastet sind, könnte ein geringeres Gewicht und eine geringere Größe vorzuziehen sein. Also, nur basierend auf der Hardware, würden die Asse in diesem Fall mehr Sinn machen. Wäre der Benutzer mehr an der Rohleistung interessiert, es sei denn, es wäre die geeignetere Wahl, als der Dell wäre. In diesem Fall führen Sie diesen Vergleich von Systemen immer wieder nebeneinander durch, lesen Sie Bewertungen, vergleichen Sie Hardware und Spezifikationen, und Sie werden Maschinen finden, die Ihren Anwendungsfall in kürzester Zeit passen. 16. Projekt: herzlichen Glückwunsch dazu, es so weit zu machen. An diesem Punkt sollten Sie eine gute Idee darüber haben, was jeder Teil eines Computers tut und wie sie jetzt aussehen , um zurückzukehren, um einen Blick auf das zu werfen, was sich in Ihrem Desktop befindet, bevor wir anfangen Lassen Sie uns eine Vorstellung davon bekommen, was wir suchen sollten für. Wenn Sie unter Windows sind, gibt es ein ausgezeichnetes kleines Programm namens Spec, das Ihren Computer analysiert und Details aller verschiedenen Komponenten auflistet. Wenn Sie auf Mac sind, müssen Sie etwas wie System Information Tool verwenden, obwohl es nicht ist, ist benutzerfreundlich. Du kennst ein besseres Werkzeug. Lassen Sie Ihre anderen Mac-Benutzer jetzt in den Diskussionen. Der Sinn dabei ist, Sie mit der Hardware vertraut zu machen, nach der Sie suchen müssen. Sobald Sie Ihre Desktops Fall öffnen. Jeder Desktop ist anders. Möglicherweise mehrere Festplatten haben. Es kann eine Grafikkarte haben oder nicht. Vielleicht haben zwei Sticks RAM oder vier. Notieren Sie, wonach Sie suchen werden. Wenn Sie fertig sind, können Sie die Desktopwarnung ausschalten, bevor Sie das Computergehäuse öffnen. Bitte erdigen Sie sich selbst. Statische Elektrizität ist tödlich für Computerkomponenten, während Sie sicherlich keine Komponenten berühren müssen. Es ist besser, sicher zu sein, als zu riskieren, Ihren Computer zu beschädigen, indem Sie nachlässig sind. Wenn Sie Ihr Foto machen, stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, alles zu bekommen. Es gibt ein Beispiel für die Art von Bild, auf die Sie abzielen sollten. Alle Hardwarekomponenten sind übersichtlich. Wenn Sie kühner sind, fühlen Sie sich frei, Nahaufnahmen zu nehmen, aber sie sollten in den meisten Fällen nicht benötigt werden. Wenn Sie mit dem Fotografieren fertig sind, laden Sie es auf Ihren Computer hoch und verwenden Sie Ihren bevorzugten Bildbearbeitungsprogramm , um jedes Teil zu beschriften. Vergessen Sie nicht, die endgültige Projektbeschreibung Registerkarte für weitere Details zu überprüfen.