Einführung in das iPad-Lettering | Teela Cunningham | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einführung in das iPad-Lettering

teacher avatar Teela Cunningham, Hand Lettering + Graphic Design

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

15 Einheiten (1 Std. 19 Min.)
    • 1. Trailer zum Kurs

      1:38
    • 2. Die Tools

      2:06
    • 3. Adobe Sketch – Übersicht

      5:30
    • 4. Adobe Draw – Übersicht

      2:54
    • 5. Procreate – Benutzeroberfläche

      9:15
    • 6. Verwendung von Lettering-Anleitungen auf einem iPad

      6:33
    • 7. Subtraktives Lettering

      3:33
    • 8. Additives Lettering

      5:30
    • 9. Bonus: Pinsel anpassen

      5:04
    • 10. Hallo: Aquarell + Metallic-Textur mischen

      6:25
    • 11. Verträumt: Dimensionales Lettering mit 2 Texturen

      6:38
    • 12. Perfekte Lorbeerkreise

      6:33
    • 13. Spiegelseitige Lorbeeren

      6:36
    • 14. Pulver-Lettering

      8:22
    • 15. Kunstwerke exportieren + Abschied nehmen

      2:51
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

15.387

Teilnehmer:innen

100

Projekte

Über diesen Kurs

*** Dieser Kurs wurde aktualisiert! Schau dir denn Kurs mit allen neuen Projekten gleich hier an! ***

Wenn du Lettering liebst und auf Instagram unterwegs bist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du in letzter Zeit immer mehr Schriftzüge gesehen hast, die auf einem iPad erstellt wurden. Seitdem es den Apple Pencil gibt, ist präzises digitales Lettering mit dem Stylus so einfach wie nie zuvor. iPad-Zeichenprogramme wie Adobe Sketch und Procreate bieten eine traumhafte Umgebung, in der dir jeder Pinsel und jedes Schreibgerät zur Verfügung steht. Bei so vielen Möglichkeiten weiß man oft gar nicht, wo man anfangen soll.

Wenn du gerade erst mit dem iPad-Lettering anfängst und etwas eingeschüchtert bist, oder wenn du es in Erwägung ziehst, aber noch unschlüssig bist, behandelt dieser Kurs alle Grundlagen, um dir den Einstieg zu erleichtern und dich mit dem nötigen Wissen auszustatten, um digitales Lettering nach deinen Vorstellungen anzugehen. Dieser Kurs ist perfekt, wenn du noch kein iPad hast und neugierig bist, ob sich die Investition für dich lohnt!

Bonus-Lettering-Anleitungen und eine kostenlose Metallic-Textur sind in deiner Anmeldung zum Kurs enthalten, damit du sofort loslegen kannst!

**Bitte beachte: Während wir Adobe Sketch + Adobe Draw besprechen, konzentriert sich der Großteil dieses Kurses auf das Lettering mit der Procreate App**.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Teela Cunningham

Hand Lettering + Graphic Design

Top Teacher

Hey! I'm Teela and I help designers + hand letterers build their skillsets to open new creative + financial opportunities. Freebies + tutorials here! > https://every-tuesday.com

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Trailer zum Kurs: Wenn Sie Schriftzug lieben und Sie auf Instagram sind, gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie in letzter Zeit mehr und mehr Schriftzug auf einem iPad erstellt haben. Ich bin Teela, Gründerin von Every-Tuesday.com und bin ein selbstbekannter iPad Lettering Fanatiker. Vielleicht haben Sie einige meiner eigenen Experimente auf Instagram gesehen. der Apple Pencil verfügbar ist, war noch nie ein präziser Stil-zu-Digital-Schriftzug erreichbar und zugänglich. iPad-Zeichnungs-Apps wie Adobe Sketch, Adobe Draw und Procreate sorgen für eine Traumumgebung, in jeder Pinsel oder Schreibgerät zur Verfügung steht. Sie können nicht nur schnell mit Schriftzug experimentieren, es ist jetzt einfacher denn je, ein fertiges künstlerisches Layout zu erstellen, indem Sie Texturen, Formen, Schatten und vieles mehr einbinden . Bei so vielen Optionen kann es überwältigend sein zu wissen, wo ich anfangen soll. Wenn Sie gerade erst mit dem iPad Lettering beginnen und sich ein wenig eingeschüchtert fühlen oder es in Erwägung ziehen, aber Sie sind immer noch am Zaun, diese Klasse wurde für Sie gemacht. Es ist in Ordnung, wenn Sie noch kein iPad haben, registrieren und einen Blick in alles, was Sie tun können, bevor Sie diese Entscheidung treffen. Diese Klasse deckt alle Grundlagen ab und stattet Sie mit dem Wissen aus, das Sie benötigen, um digitale Schriftzüge nach Ihren Bedingungen anzugehen. Bonus-Schriftzug-Anleitungen und eine kostenlose Metallic-Textur sind mit Ihrer Anmeldung in der Klasse enthalten , so dass Sie sofort loslegen können. Wir beginnen die Klasse, indem wir über die Benutzeroberfläche jeder App gehen, dann werden wir auf Techniken und Fähigkeiten aufbauen. Diese Klasse ist eine Introklasse, aber am Ende vervollständigen Sie fünf erweiterte Schriftzug-Layouts mit Tipps, die Sie in Zukunft für Ihre eigene Arbeit verwenden können. Jeder Schritt wird erklärt und Sie können in jedem Tempo gehen, das Sie möchten. Bereit, Ihren Schriftzug direkt auf digital zu bringen, drücken Sie auf Anmelden und los geht's. 2. Die Tools: Also willkommen in der Klasse, ich bin so froh, dass Sie hier sind, und ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen genau zu sagen, was ich während der gesamten Klasse verwende , also sind wir auf der gleichen Seite. Dies ist ein 12,9 Zoll iPad Pro, und ich verwende den Apple Bleistift. Das ist nagelneu. Der Apple-Stift funktioniert nur mit dem iPad Pro, und wenn Sie eine ältere Version eines iPad haben, können Sie möglicherweise einen alten Weckstift dafür verwenden. Ich schaue mir das auf jeden Fall nach. Also, der Apple Bleistift, wenn Sie nicht haben eine von diesen noch ist es ziemlich genial. Das Ende davon, was ich nicht einmal bemerkt, als ich mein iPad bekam, ist es muss aufladen. So gibt es dieses kleine Ende, dass Sie entweder in den unteren Anschluss Ihres iPad zum Aufladen, oder es kommt mit einem Adapter, so dass Sie es mit USB-Kabel als auch aufladen können, und dann einfach magnetisiert direkt zurück. Es lädt wirklich schnell, es dauert 15 Sekunden, um dies für eine halbe Stunde im Wert des Gebrauchs aufzuladen. Es gibt drei Apps , die zu diesem Zeitpunkt am bekanntesten für iPad-Schriftzüge sind. Sie sind Adobe Sketch, Adobe Draw und Procreate. Für die Zwecke dieser Klasse werden wir Procreate am meisten verwenden , weil es mein Favorit ist und ich werde erklären, warum. Es gibt einfach so viele Möglichkeiten und Möglichkeiten, wirklich kreativ zu sein, dass die anderen nicht bieten. Es ist $5-6, aber wenn Sie in das iPad und den Apple Pencil investieren, Ich ermutige Sie, dass zusätzliche $5 oder $6 in Procreate Sie Ihr Geld wert bekommen, gibt es keinen Zweifel darüber. Adobe Sketch und Adobe Draw sind beide kostenlose Apps. Adobe Sketch ist Photoshop am ähnlichsten und Adobe Draw ist Adobe Illustrator am ähnlichsten. Procreate ist meiner Meinung nach eher Photoshop als Adobe Sketches, und im nächsten Video werde ich Sie durch Adobe Sketch führen und dann gehen wir zu Adobe Draw und dann kommen wir schließlich in Procreate. Ich möchte Sie durch alle drei führen, was mir gefällt, was ich an ihnen nicht mag, und wir gehen von dort aus. Im nächsten Video führe ich Sie durch Adobe Sketch. 3. Adobe Sketch – Übersicht: In diesem Video werde ich Ihnen eine kurze Demo und Einführung in Adobe Sketch geben, die kostenlose App, die Adobe Photoshop ähnlich ist. Ich werde nur auf „Adobe Sketch“ tippen und dies ist die Schnittstelle, die Sie erhalten, wenn Sie es zum ersten Mal öffnen. Dies sind Projekte und Projekte bestehen aus verschiedenen Komponenten, so dass Sie auf einen beliebigen klicken oder tippen Sie auf einen dieser Bereiche und Sie können einfach öffnen und nach oben auf diese Weise. Ihre Layer sind genau hier Wenn Sie gerne in Layern arbeiten, können Sie hier einen neuen hinzufügen und ihn einfach als Zeichnungsebene oder Bildebene bezeichnen, damit er Sie auffordert, ein Bild zu finden, wenn Sie es als Bild verwenden möchten -Layer. Hier drüben sind deine Bürsten. Um auf die restlichen Pinsel zugreifen zu können, die in Adobe Sketch enthalten sind, müssen Sie nur einen dieser Pinsel drücken und halten , und Sie erhalten ein Menü, das angezeigt wird, und dies sind alle Standardpinsel, die mit Adobe Sketch geliefert werden. Adobe Sketch auf Instagram jedenfalls, ist am besten für ihre Aquarell-Pinsel bekannt, die wirklich cool ist, also werde ich Sie durch das führen. Es ist nur dieses hier und wenn Sie darauf tippen und dann wieder darauf tippen, erhalten Sie alle verschiedenen Optionen für den Pinsel. Die Größe, alles, was Sie tun müssen, ist tippen und dann entweder gedrückt halten und nach oben drücken, um die Größe Ihres Pinsels zu vergrößern, oder einfach wieder nach unten kommen und Sie reduzieren die Größe Ihres Pinsels. Ich werde meine irgendwie groß halten, damit wir es sehen können. Flow ist die Deckkraft des Pinsels oder wie transparent Ihr Pinsel ist. Ich bin gleich um die 70-75. Dann Farbe, können Sie wählen, welche Farbe Sie hier wollen, ich werde mit einem blauen gehen und hier unten, dies ist Ihr Schatten Schieberegler, so wie viel Schwarz in Ihrer Farbe ist, können Sie wirklich dunkel gehen oder Sie können es aufhellen nach oben und habe es schön und hell, so dass ist, was ich tun werde. Dann tatsächlich werde ich eine dunklere Farbe zu greifen , so dass Sie dies ein wenig besser auf dem Bildschirm sehen können. Hier drüben können Sie hier tippen, um zu ändern, wie Ihre ursprünglichen Pinseleinstellungen sind, und gerade jetzt ist dies nur ein kleiner Teaser. Sie werden aufgefordert, wenn Sie dieses Programm zum ersten Mal öffnen, dass, wenn Sie die Einstellungen für Ihre Pinsel ändern möchten, es ist eine Premium-Funktion, die Sie in der Zukunft zahlen müssen, aber sie erlauben Menschen, es jetzt kostenlos zu verwenden. Das ist eine andere Sache, von der ich kein großer Fan mit diesem Programm bin , ist es mir bereits gesagt, dass sie mich in Zukunft für etwas berechnen werden, an das ich mich gewöhnen werde und anfangen zu lieben. Es gibt keine Menge von Optionen, um Ihren Pinsel direkt hier anzupassen, aber es gibt einige, damit Sie spielen können. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie sich das verhält, weil es wirklich cool ist. Ich werde nur anfangen, mit diesem Aquarellpinsel zu putzen, und wenn ich hier eine große Fläche bürste, wenn ich warte, kannst du anfangen zu sehen, wie es sich bewegt, damit es anfängt, als wäre es tatsächlich Wasser. Lassen Sie mich eine andere Farbe greifen, damit Sie sehen können, wie es mit anderen Farben interagiert. Lassen Sie mich das hier bewegen, Sie können sehen, es beginnt sich wirklich zu bewegen und sieht ziemlich cool aus. Lass mich vielleicht eine hellere Farbe schnappen, und ich werde sie einfach ein wenig vermischen. Sieh mal, wie es läuft. Wieder einmal können Sie die Größe des Pinsels so reduzieren, wie Sie es brauchen, und wenn Sie nicht warten möchten, bis es sich vollständig bewegt, müssen Sie nur diesen kleinen Fan treffen und es wird all diese Bewegung vorantreiben, damit Sie die endgültiges Ergebnis. Sobald Sie mit der Textur zufrieden sind, wenn Sie sie in einem anderen Programm verwenden möchten oder wenn Sie es per E-Mail an sich selbst senden möchten, müssen Sie nur dieses kleine Symbol hier oben drücken, auf „Teilen“ klicken, Sie können es auch an Photoshop oder Illustrator senden Creative Cloud, aber wenn Sie Creative Cloud nicht haben und nur ein flaches JPEG davon wünschen, können Sie auf „Teilen“ klicken und dann einfach „Bild speichern“ auswählen und es wird auf Ihrer Kamerarolle gespeichert , so dass Sie es woanders verwenden können oder Sie es später an sich selbst senden können. Dies sind die Grundlagen von Adobe Sketch. Lassen Sie mich einen weiteren neuen Zeichnungsebene erstellen, damit ich Ihnen zeigen kann, wie Sie ihn mit Schriftzug verwenden. Nun, da wir einen wirklich coolen Hintergrund haben, den Sie mit Ihrem Kunstwerk verwenden können. Ich kann diese Ebene deaktivieren, indem ich darauf tippe und dann einfach den Augapfel treffe und dann wieder zur Skizzierebene zurückkomme. Wenn ich zurückgehen möchte, kann ich einfach den Pinsel drücken und dann kann ich einen neuen Pinsel auswählen und dann einfach doppelt darauf tippen, um Ihre Einstellungen für den neuen Pinsel zu öffnen. Lassen Sie mich dies in eine helle Farbe ändern, damit Sie es sehen können, und ich kann meine Größe wählen, die ich will, und wenn ich damit schreibe, ist dieser Pinsel ziemlich cool. Es ist nicht übernatürlich, wie ein Pinsel reagieren würde, wenn es im wirklichen Leben wäre, es gibt eine Verzögerung, die ich nicht wirklich mag, aber ich mag, wie originell dies mit all den gestörten Kanten aussieht , die randomisiert sind. Das ist ziemlich cool. Dies ist eine großartige App, um wirklich anfangen zu spielen mit Schriftzug, wenn Sie einige kostenlose Apps ausprobieren möchten, bevor Sie auf die mehr Pro-Apps gehen. Definitiv wie Adobe Sketch, ich mag nicht, dass Sie ziemlich begrenzt sind, wenn Sie kein Adobe Creative Cloud-Abonnent sind, und dass sie begrenzte Optionen mit Customizing-Broschüren sind. Aber es macht Spaß, mit herumzuspielen, wenn ich hier oben auf „Close“ klicke, wird das mich zurückbringen und es wird genau hier gespeichert. Wenn ich es jemals später tun muss, habe ich meine andere Ebene, die ich auch aktivieren kann, wenn ich sehen möchte, dass ich diese deaktivieren kann, wenn ich möchte. Wenn ich nicht will, dass dieser hier „Schließen“ getroffen wird, und wir können zurück an den Anfang gehen und wir können ein ganz neues Kunstboard starten, wenn wir wollen. Das ist Adobe Sketch. Im nächsten Video führe ich Sie durch Adobe Draw. 4. Adobe Draw – Übersicht: Wir werden in Adobe Draw springen. Jetzt, da wir gerade durch die Adobe-Skizze gegangen sind, die ähnlich wie Adobe Photoshop war, werden wir auf Adobe Draw tippen, was Illustrator ähnelt, so dass Sie sofort feststellen, dass die Arten von Grafiken , die herauskommen, definitiv mehr Vektor im Stil. Ich werde nur hier anklopfen. Es handelt sich um die gleichen Schnittstellen wie Adobe Sketch. Wir öffnen unser Board und dann haben wir einige verschiedene Pinsel hier drüben, die weit weniger strukturiert sind als das, was wir eine Adobe-Skizze hatten. Wir haben immer noch unsere Schichten hier. Die Schnittstelle ist im Grunde genau die gleiche. Ich klopfe auf diesen Pinsel. einmal können Sie Ihre Größe vergrößern oder verkleinern. Sie haben Ihre Deckkraft, die hier als Deckkraft anstelle von Fluss bezeichnet wird, wie es in Adobe-Skizze war. Dann hat die Farbe die gleiche Art von Farbauswahl wie zuvor. Wenn Sie verschiedene Formen der Farbauswahl ändern und verwenden möchten, haben Sie diese hier. Sie können Themen haben. Wenn Sie dann eine eigene Bibliothek haben, die Sie von Creative Cloud einbinden möchten, haben Sie auch Zugriff darauf. Ich werde nur mit einem Standard-Farbwähler hier bleiben. Lassen Sie mich das dunkler machen, damit wir es sehen können. Dann kann ich einfach lila schreiben. Sie können diese sehen. Ich bin kein großer Fan der Standardbürste hier drin. Sie sind meiner Meinung nach nicht wirklich praktisch oder einzigartig. Sie sind auch klobig. Ich schätze, es hängt von dem Stil ab, den du willst. Aber nur meine natürliche Handschrift. Ich habe mich nicht in die Standardpinsel verliebt und sie haben so wenige, dass das auch nervig ist. Wir können sie immer noch anpassen. Es gibt ein paar mehr Optionen, als es in Adobe Skizze gab. Aber ich bin immer noch nicht ganz auf Adobe Draw verkauft. Wenn Sie etwas tun, das Sie loswerden müssen, haben Sie diesen kleinen „Rückgängig“ -Button genau hier. Sie können auf jeden Fall mit den Arten von Pinseln spielen, die Sie mit dem Anpassen haben. Aber noch einmal sagten sie, dass sie anfangen würden, in der Zukunft Bürsten anzupassen , so genießen Sie es, solange es dauert. Das ist Adobe Draw, das ist ziemlich einfach. Alles ist vektorbasierter. Ihre Ausgabe wird weniger grafisch und punktbasiert sein. Wieder einmal können Sie es immer noch über Adobe Illustrator Photoshop oder einfach nur in Ihre Bildbibliothek teilen Adobe Illustrator Photoshop oder , wenn Sie das tun möchten. Wenn ich auf „Schließen“ klicke, wird es direkt wieder in mein Projekt eingefügt und ich habe später Zugriff darauf. Wenn ich hier ein neues Projekt oder eine neue Gruppe von Bildern erstellen möchte, kann ich einfach das „Pluszeichen“ drücken und es öffnet automatisch ein neues Projekt für mich. Das sind die Grundlagen mit Adobe Sketch und Adobe Draw. Im nächsten Video zeige ich Ihnen, wie Sie die kostenlosen JPEGs mitbringen, die mit der Klasse geliefert wurden. Dann legen wir sie in „Procreate“. Wir werden durch Procreate Schnittstelle gehen und dann werden wir iPad Schriftzug beginnen und eine Menge Spaß haben. 5. Procreate – Benutzeroberfläche: In diesem Video werde ich Sie durch procreate Schnittstelle zu führen und dann werden wir in einige Bilder bringen und dann werden wir anfangen, Schriftzug im nächsten Video mit procreate. Aber dieses Video ist super wichtig, so dass Sie wissen, wo alles in der Fortpflanzung ist , weil wir werden, um das im Rest der Klasse verwenden. Sehen Sie sich dieses Video definitiv an. Wenn Sie sich öffnen, Fortpflanzungs jetzt habe ich eine Tonne von verschiedenen Kunstwerken, die ich getan habe. Das ist wie meine Geschichte der verschiedenen Designs, die ich getan habe. Procreate kommt mit diesen Standardzeichnungen, was ziemlich cool ist. Aber hier werden alle Ihre Zeichnungen und Sachen gespeichert. Hier befinden sie sich. Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, haben Sie Zugriff auf vergangene Grafiken, die Sie einbinden möchten. Wenn Sie eine neue Procreate Datei erstellen möchten, müssen Sie nur das Pluszeichen hier in der Ecke drücken. Dann haben Sie eine Reihe von verschiedenen Optionen zur Auswahl, so weit wie Größen. Sie können eine benutzerdefinierte Größe erstellen, aber ich mag es, mit einer Netzhautgröße zu kleben. Auf diese Weise, wenn Sie jemals Ihr Kunstwerk in Photoshop exportieren möchten oder wenn Sie eine hohe Auflösung JPEG oder PNG benötigen, können Sie erhalten, dass procreate ermöglicht es Ihnen, diese ohne Probleme zu exportieren. Wenn Sie mit einer großen Größe beginnen und wissen , dass, wann immer Sie es in anderer Software verwenden müssen, dass Sie wirklich gut dimensionierte Grafiken mit guter Auflösung zu bearbeiten, wenn Sie müssen. Ich mag es, mit Retina 4K zu kleben, ist ziemlich gigantisch und es wird Ihnen eine enorme Datei geben. Ich mag Retina, es ist ein netter Mittelweg, also das ist, was ich normalerweise benutze. Sie können es immer später auf ein Quadrat zuschneiden, wenn Sie es brauchen. Wenn Sie zum Beispiel etwas auf Instagram setzen möchten. Wir sind dabei, das ist die Hauptschnittstelle der Fortpflanzung. Die wichtigsten Werkzeuge, die Sie verwenden werden, sind hier drüben. Diese sind Werkzeuge, die beeinflussen, was Sie tun. Was Sie tun, wird mit diesen Werkzeugen hier erstellt. Das ist dein Pinsel und das ist deine Farbe. Ihre Farbe, offensichtlich, wenn Sie Ihren Pinsel verwenden, wird es die Farbe sein, die hier definiert ist. Wahrscheinlich kann ich es nicht auf dem Bildschirm sehen, um dieses Schwarz jetzt zu öffnen. Aber das ist dein kleines Hugh-Rad. Dies ist, wo Sie wählen, um Farbe, die Sie wollen, und dann ist dies Ihre Schatten Bereich. Hier können Sie wählen, wie viel schwarze, weiße Farbe zu haben. Wenn ich das ohne viel Schwarz will, werde ich es hier oben behalten. Wenn Sie es jemals brauchen, schwarz oder weiß. Ich benutze Schwarz und Weiß sehr oft in der Arbeit, die ich erstelle, und wenn Sie reines Weiß oder reines Schwarz wollen , alles, was Sie tun müssen, ist, nah an unserem Weiß zu kommen, und dann einfach doppeltippen und es wird direkt zu Weiß springen. Dasselbe mit dem Schwarzen. Wenn ich ziemlich nahe komme und doppelt tippe, wird es mir schwarz geben. Das ist ein netter kleiner Trick. Sie können auch verwenden, es hat einige voreingestellte Paletten, die Sie verwenden können, und Sie können Ihre eigenen zu erstellen, während Sie arbeiten. Aber normalerweise wähle ich einfach aus, was ich brauche. Meistens benutze ich Schwarz-Weiß und benutze viele Texturen in meiner Arbeit, die ich auch in dieser Klasse ansprechen werde. Ihre Bürsten sind super genial. Lassen Sie mich eine Farbe schnappen, damit Sie sehen können, wie es funktioniert. Deshalb ist es jeden Cent wert, um diese App zu bekommen. All dies sind Standardpinsel, die kommen, es gibt ein paar benutzerdefinierte hier. Hoffentlich können Sie sehen, dass es eine kleine graue Checkbox gibt. Auf allen Pinseln, die ich selbst angefertigt wird es ein Kontrollkästchen für diejenigen geben, die ich nicht angepasst habe. Es gibt keinen technischen Stift. All diese sind standardmäßig wertvoll. Wir haben Malpinsel, künstlerische, Airbrush-Texturen. Wenn Sie diesen Schieberegler bewegen, können Sie sehen, dass es so viele weitere abstrakte Holzkohle, Elemente, Sprühschmerzen, Touch-Ups, Retro, Luminanz, industrielles organisches Wasser gibt, und dann können Sie auch Ihre eigenen Sets erstellen. Für die meisten dieser Klasse werde ich im Freihandbereich sein und ich werde den Standard-flachen Marker verwenden. Das ist immer noch einer meiner Favoriten. Es ist Standard, aber es ist wirklich druckempfindlich. Es hat eine wirklich schöne subtile Textur, die wirklich schön ist und es fühlt sich echt an und ich liebe es. Das ist diejenige, die ich empfehlen würde, wenn Sie in dieser Klasse mit Schriftzug beginnen. Ich habe sie alle ausprobiert und das ist immer noch sehr mein Favorit. Dies ist Ihr verschmiert und Sie können wählen, um mit einem der Pinsel, die Ihnen zur Verfügung stehen, zu schmieren . Gleiches mit dem Radiergummi. Sie können mit jedem dieser Pinsel löschen, was wirklich schön ist und wir werden in das subtraktive Schriftzug Video bekommen. Das sind Ihre Ebenen. Wir werden Ebenen in dieser Klasse viel verwenden, weil Sie einige wirklich coole Ergebnisse haben können , abhängig Ihrer Ebenenreihenfolge und Ihren Mischmodi, die Sie verwenden. Wenn Sie mit Photoshop vertraut sind, wird dies ein sehr einfacher Übergang für Sie sein. Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen, ich werde Sie durch alle meine Lieblings-Mischmodi und was sie tun, damit Sie genau wissen, wie Sie sie in Ihrer eigenen Arbeit verwenden. Um auf Mischmodi zuzugreifen, wo das kleine Ende genau hier ist, müssen Sie nur darauf tippen und dies bringt Ihre Mischmodi auf. Dann kann ich zurück. Lassen Sie mich es Ihnen sehr schnell zeigen. Wenn ich hier nur etwas gezeichnet habe, ist die Größe Ihres Pinsels. Je höher es hier drüben ist, wird Ihre Größe Ihres Pinsels zunehmen. Dies ist Ihr Deckkraft Schieberegler. Wie viel Transparenz Ihr Pinsel hat. Ich möchte meine Deckkraft meistens ganz oben halten und ich werde meine Bürste auf eine gesündere, normale Größe halten. Wenn Ihnen das Letzte, was Sie getan haben, nicht gefällt, befindet sich Ihr Rückgängigmachen hier drüben statt hier oben wie Adobe Skizze und Adobe fallen gelassen. Es ist genau hier. Wenn Sie es wiederholen möchten, drücken Sie einfach den kleinen Pfeil darunter. Wenn Sie eine Menge Kunstwerke haben und das Rückgängigmachen würde Sie für immer dauern. Sie können zu Ihrer Ebene zurückkehren, einfach über die Folie schieben und die Option „Clear“ wählen und alles aus Ihrer Ebene löschen. Wenn Sie etwas gezeichnet haben und Sie möchten, dass es größer ist, müssen Sie nur dieses kleine Cursor-Symbol hier drücken und es wird es auswählen. Dann können Sie einfach Ihre Finger nehmen und sie kneifen , um sie zu vergrößern oder zu verkleinern oder zu drehen. Sie können einige manuelle Bearbeitungen direkt hier vornehmen. Wenn du es umdrehen willst, kannst du einfach dieses kleine treffen. Ich drehe es horizontal oder kippe es vertikal mit diesem, Sie können es hier manuell in 45-Grad-Schritten drehen. keine Änderungen, Sie können einfach das X drücken oder Sie können rückgängig machen, was Sie getan haben, um es hier unten zu wiederholen. Sie können einfach jedes dieser Werkzeuge drücken, um diese Auswahl rückgängig zu machen. Es gibt einige andere Optionen hier oben, aber diese sind ziemlich in das Unkraut und wir werden später in die kommen. Ich will dich noch nicht überwältigen. Dies ist nur grundlegende Schnittstelle jetzt, so haben wir alle Werkzeuge, die wir brauchen, um im nächsten Video zu beginnen. Ich werde das loswerden und wir werden die freien Dateien einbringen , die mit der Klasse kamen. Ab dieser Aufzeichnung Skill Shares App erlaubt das Herunterladen auf einem iPad nicht. Wenn Sie diese Klasse gerade auf einem iPad ansehen, werden Sie nicht in der Lage sein, auf die kostenlosen JPEGs zugreifen, die in der Klasse sind , um zu ihnen zu gelangen und sie auf Ihrem iPad zu bekommen. Das ganze Ziel ist es, sie in Ihre Kamerarolle, auf Ihrem iPad zu bekommen. Es gibt also einen Workaround. Es ist etwas nervig. Ich entschuldige mich im Voraus, dass es so viele Schritte sind, aber es ist nicht schrecklich. Es ist nur eine Problemumgehung, die zeitaufwendig ist. Hier ist, was Sie tun müssen. Sie müssen zu dieser Klasse auf einem Desktop- oder Laptop-Computer gehen. Wenn Sie zur Klasse direkt unterhalb des Hauptvideo-Bildschirms kommen, wird es sein, hier ist ein kleiner Link, der Klassenprojekt sagt. Klicken Sie auf diesen Link, scrollen Sie nach unten, und Sie sehen das JPEG direkt dort. Sie werden diese JPEGs auf Ihren Laptop oder Ihren Desktop herunterladen und dann werden Sie sich selbst diese JPEGs per E-Mail senden. Sie müssen sie selbst an eine E-Mail und E-Mail anhängen. Öffnen Sie als Nächstes diese E-Mail auf Ihren iPads. Gehe in deine E-Mail und du wirst auf den Anhang von der E-Mail tippen, die du selbst in dem Roman geschickt hast, sprenge es vage so, und dann einfach auf einmal und du wirst dieses kleine Symbol hier oben sehen. Tippen Sie darauf und wählen Sie „Bild speichern“. Dann machst du das für jeden von diesen. Dies ist Ihr Standardhandbuch, dies ist Ihr Kursivleitfaden, und dies ist Ihr Dokumentraster. Dann haben wir auch das winzige Funkeln, das goldene Glitzer. Für jeden von ihnen, Sie werden darauf tippen und Bild speichern. Jetzt werden sie alle in Ihrer Kamerarolle gespeichert. Wenn du in die Fortpflanzung kommst, kannst du sie hineinlegen. Wir werden sie jetzt reinbringen, damit sie alle gut für das nächste Video sind. Alles, was Sie tun werden, ist auf diesen kleinen Schraubenschlüssel hier oben klicken und Bild importieren, Fotos, Kamera Rolle und dann können Sie die Aquarelltexturen sehen, die wir direkt dort gemacht haben. Weil sie in unserer Kamera sind. Wir werden auf den Standard treffen und es fällt es direkt hinein. Dann können wir es aus- und einschalten, indem wir einfach auf diesen ausgefüllten Kreis tippen. Dies ist wie der Augapfel und die Adobe-Apps. Das schaltet es ein und aus. Wir werden die anderen einpacken und sie werden nur auf separaten Ebenen sein. Erstellen Sie eine neue Ebene, indem Sie auf das Pluszeichen drücken, kehren Sie zum Schraubenschlüssel zurück, stellen Sie sicher, dass „Einfügen“ steht, wählen Sie „Bild importieren“, „Fotos , „ Kamerarolle“, „Kursiv“, Erstellen Sie eine neue Ebene. Wir werden in der Dunkelrot setzen, so dass der Schraubenschlüssel, Bild importieren, Fotos, Kamera rollen, und dann die dunkelrot. Jetzt ist es da drin. Jetzt haben wir Zugriff auf alle von ihnen und wir können sie ausschalten , wenn wir sie brauchen oder wie wir sie verwenden. Im nächsten Video werden wir anfangen, diese zu verwenden und wirklich iPad-Schriftzug wird im nächsten Video beginnen. 6. Verwendung von Lettering-Anleitungen auf einem iPad: Im letzten Video haben wir unsere verschiedenen Schriftzug-Guides mitgebracht. Wir haben unsere Kursivschrift, wir haben unseren Standard, und dann haben wir unser dunkelrot hier. Was wir tun werden, ist, sie zu benutzen. Ich werde mit den Standard beginnen. Wenn ich auf diese Ebene tippe und ich eine neue Ebene direkt darüber erstelle weil alles, was ich auf dieser Ebene mache, direkt oben auf dieser Ebene sein wird. Es ist wirklich wichtig, sich Ihrer Ebenenreihenfolge bewusst zu sein. Wir werden auf diese Ebene schreiben. Wenn wir es hier lassen würden, würden wir oben auf dieser Ebene schreiben und dann würden wir nicht in der Lage sein, zu löschen, was wir getan hatten. Wir müssten die gesamte Vorlage löschen. Wir wollen alles getrennt halten. Ich werde mein Schreiben auf Ebene 4 halten und ich werde nur diese rosa Farbe verwenden, damit Sie es sehen können. Ich werde meinen flachen Markerpinsel packen, und jetzt kann ich anfangen zu schreiben. Ich kann das auch bewegen. Ich kann es mit meinen Finger herunterskalieren. Das ist schön. Ich muss ganz nah hineinzoomen. Ich werde nur ein bisschen verkleinern, damit du es sehen kannst. Genau hier, das ist deine Höhe des Aufstiegs genau da. Also wird die Spitze eines L da oben schlagen, deine Ts werden da oben schlagen. Dies ist Ihre Kappenhöhe direkt darunter. Ihre Kappenhöhe fällt normalerweise etwas kürzer als Ihr Aufstieg und dann ist dies Ihre Grundlinie. Dies ist Ihre x-Höhen, also ist es die Höhe des Kleinbuchstaben x, und dann ist dies Ihre Abstiegslinie. Dinge wie Gs werden da unten treffen. Sie haben einen netten Führer da. Dies wird Ihren Brief in Uniform halten. Es ist wirklich gute Praxis, wenn Sie auf einem fremden Objekt wie Schriftzug auf einem iPad sind. Dies wird Sie bequem und es wird sich natürlicher fühlen , wenn Sie sich von den Guides weg bewegen. Dies wird Krane einige wirklich gute Konsistenz mit Ihren Briefformularen starten. Ich werde hier hineinzoomen, bevor ich anfange, damit wir es sehen können. Es ist Vollbildmodus. Was ich tun werde, ist die Größe meiner Bürste nur leicht zu reduzieren , so dass Sie alles wirklich gut sehen können. Ich habe meine Deckkraft den ganzen Weg nach oben und ich werde nur das Wort alphabetisch schreiben. Das ist meine Grundlinie, also hier beginne ich. Wenn ich auf mehr Druck gedrückt habe, können Sie sehen, hier ist kein Druck und hier ist viel Druck. Also, das ist der Unterschied, den Sie bekommen werden, und offensichtlich, wenn Sie schreiben, wollen Sie mehr Druck auf Ihre Abwärtsstriche und weniger Druck auf Ihre Aufwärtsschläge. Druck, wenig Druck, viel Druck, wenig Druck. Viel Druck, wenig Druck. Ich werde nur sehen, dass ich gehen kann, ich sollte den ganzen Weg runter gehen. Viel Druck, ein wenig Druck, viel, und es ist nur hin und her. Ich liebe es, wie natürlich sich der Apple Bleistift anfühlt. Sobald Sie anfangen, es zu verwenden, fühlt es sich wirklich an, als wäre es nur ein weiterer Stift, den Sie verwenden. Das verwendet nur die Standard-Guides. Es ist wirklich hilfreich zu sehen, wo Aufsteiger treffen und unsere x Höhe konsistent zu halten. Nun, da wir den Schriftzug auf einer eigenen Ebene gehalten haben, können wir jetzt unsere Führungsschicht ausschalten und jetzt sitzt sie einfach alleine. Das sieht wirklich gut aus. Dass wir den Guide benutzen und alles sieht wirklich einheitlich in einem ähnlichen Stil aus. Jetzt können wir diesen Layer ausschalten. Wir werden zu unserer kursiven Schicht gehen. Ich werde diese Ebene einschalten. Ich werde eine neue Ebene direkt darüber erstellen und jetzt kann ich einfach überall hier oben tippen und ich bin gut zu gehen. Für die kursive Ebene ist es nur das. Es ist eine Vorlage für Sie, kursiv Buchstaben zu erstellen, die alle in einem ähnlichen Winkel sind. Diese wurden in einem 30-Grad-Winkel erstellt. Ich glaube, das ist ein 30-Grad-Winkel. Was wir tun werden, ist, der gleichen Struktur von starkem Druck auf Ihre Abwärtsschläge und leichtem Druck auf Ihre Aufschläge zu folgen der gleichen Struktur von . Wir werden in einem Winkel folgen und wir werden unsere regelmäßigen Führer und auch diese abgewinkelten Führer halten . Sobald Sie einen Griff auf Ihrer Standard-Schriftzug-Anleitung erhalten haben, gehen Sie zu dieser Kursivschrift fort. Ich werde nur hier reinkommen. Wenn ich jetzt meine Führung ausschalten, können Sie sehen, dass ich alles in einem ähnlichen Winkel habe und das fühlt sich wirklich gut an. Dies ist eine gute Übung, wenn Sie ein Zitat schreiben oder wenn es ein bestimmtes Wort gibt, das Sie schreiben möchten, ist es schön, diese Praxis in Gang zu bringen. Denken Sie noch einmal daran, dass Sie Ihre Ebene einfach löschen oder löschen können , wenn Sie damit nicht zufrieden sind und Sie von vorne beginnen möchten. Das sieht gut aus, also gehen wir jetzt ins dunkle Gitter. Das dunkle Gitter ist das dritte, zu dem ich weitergehen würde. Dies ist für Buchstaben, die einen Griff auf den Standard und die kursiven Führungen haben und sie wollen nur ein wenig mehr freie Form gehen, aber sie wollen immer noch ein wenig Struktur noch da, um sie entlang zu führen. Diese sind sehr locker. Sie verfügen nicht über so beschränkte Proportionen wie in der Standard- oder Kursivlinie. Du beobachtest nur, wo deine Grundlinie sein wird. Wenn ich diese Reihe von Punkten wähle, lassen Sie mich sicherstellen, dass meine Ebene eingeschaltet ist, ich bekomme meinen Pinsel. Wenn das meine Grundlinie ist, weiß ich, dass diese Reihe von Punkten ist, wo alle meine Buchstaben treffen werden und dann kann ich herausfinden, wie ich gehe, wo ich will, dass die Tops treffen, wenn ich Schriftzug bekomme. Es ist viel mehr freie Form. Dann kann ich einfach meine Anleitung ausschalten und dann können Sie sehen, dass wir wirklich schöne Schriftzüge wirklich schnell bekommen können , indem Sie die Führungen benutzen und niemand würde es jemals wissen. Im nächsten Video gehen wir durch einige wirklich coole Styles und bekommen einen Griff auf einige der anderen Dinge, die Sie mit Schriftzug mit der Procreate App tun können . 7. Subtraktives Lettering: Wir haben hier im letzten Video aufgehört, und in diesem Video werden wir tatsächlich anfangen, einige ziemlich coole Schriftzüge zu erstellen. Es gibt wenige Dinge, die wir tun können, wir können durchgehen und wir können jede einzelne Ebene löschen, die wir haben. Was ich tun möchte, ist, einfach den Schriftzug auf diesen zu löschen und meine Führungsblätter zu behalten. Wenn ich das jemals in der Zukunft üben möchte, lasse ich dieses einfach eingeschaltet, damit ich weiß, dass es sich um Anleitungen handelt, und dann kann ich einfach zurück zur Galerie gehen. Wenn ich auf Galerie tippe und dann kann ich dies nur als Guides Datei beschriften, dann weiß ich, ob ich jemals üben möchte, dann bin ich alles bereit. In Ordnung. Da gehen wir hin. Was wir in diesem Video tun werden, ist, dass wir etwas praktizieren werden, das subtraktive Schriftzug genannt wird, was wirklich Spaß macht und es ist eine einfache Möglichkeit, einige strukturierte und farbenfrohe Schriftzüge schnell zu erstellen. Ich werde ein neues Dokument erstellen. Ich werde auf „Retina“ klicken, noch einmal wird es sich öffnen, und wir werden eine Textur zu Beginn setzen. Wenn Sie mit Adobe Sketch eine Aquarelltextur erstellt haben, können wir sie sofort einbringen. Ich habe auch zwei Procreate Texture Kits, es gibt ein Metallic-Kit, das 10 verschiedene Silber und Gold Texturen hat. Dann habe ich auch ein Aquarell-Kit , das acht Aquarell-Texturen hat und dann gibt es zwei Aquarell-Papiermuster, wenn Sie nur auf der Aquarell-Papier-Textur schreiben möchten . Für die Zwecke dieses Videos wir das winzige Funkeln verwenden, das Glitzer, das ich mit Ihnen für die Klasse geteilt habe. Wir werden nur auf diesen kleinen Schraubenschlüssel tippen und wählen „Bild importieren“, und wir werden wählen, genau wie wir es mit den Schriftzug-Guides getan haben, nur dieses Mal werden wir, um diese Glitzer-Datei zu wählen, so wird es einfach öffnen. Dies ist der genaue Weg, dass alle Metallic- und Aquarell-Texturen aus meinen beiden Kits für dich öffnen werden. Das nächste, was wir tun werden, ist, eine Ebene darüber zu erstellen, die weiß ist, wir verstecken sie und dann verwenden wir den Radiergummi, um sie zu enthüllen. Wir müssen Weißen greifen, wir werden diesen kleinen Trick verwenden, wo wir hier doppeltippen, das Weiß bekommen, zurück zu Ihren Ebenen gehen, eine neue Ebene direkt über Ihrer Texturebene erstellen, auf den offenen Bereich tippen und wählen:“ Füllen“. Als nächstes greifen wir unser Radiergummi Werkzeug, und wir werden die Art der Bürste wählen, die unser Radiergummi verhalten soll. Wir gehen rüber und greifen den flachen Marker noch einmal, und alles, was wir tun müssen, ist mit Zeichnungen zu beginnen. Ich werde nur das Wort Sparkle drauf schreiben. Ich kann ein wenig hinauszoomen, indem ich hier quetsche, und erinnere mich daran, dass ich meine Deckkraft habe, die ich den ganzen Weg nach oben möchte, und dann will ich nur einen anständigen Pinsel hier. Ich schreibe das Wort Sparkle aus. Wieder einmal sind meine Daunenschläge schwerer als meine Aufwärtsschläge. Ich übertreibe nicht zu viel, aber es ist genug, um zu sehen, dass das weniger Druck ist als das. Wie Sie sehen können, löschen wir das Weiße weg, und jetzt werde ich mehr von einem Streupinsel für meinen Radiergummi greifen. Ich kann die Leuchtdichte schnappen, und ich kann den Schimmer hier schnappen, was ziemlich cool ist. Alles, was ich tun muss, ist mit diesem malen und es sieht so aus, als hätte ich ein paar schöne glitzernde Funkeln los, also ist das die lustige Art und Weise und eine sehr schnelle Möglichkeit, einige wirklich coole Schriftzug in einem Layout alle zusammen auf einmal zu erstellen . Dies wird als subtraktiver Schriftzug bezeichnet. Im nächsten Video werden wir einige additive Schriftzüge üben. 8. Additives Lettering: Ich bin wieder in der Hauptgalerie, und wir werden dieses Mal ein neues Dokument erstellen, weil wir additive Schriftzüge üben werden. Ich mache wieder Netzhaut. Der Unterschied zwischen dem Additiv und Subtraktiv besteht darin, dass wir mit einem Subtraktiv den Radiergummi entfernen, um die darunter liegende Textur aufzudecken. Mit Additiv verwenden wir einen Pinsel, und die Textur hat den Mischmodus auf eingestellt, damit der Schriftzug die Qualität der Textur übernimmt. Wir werden anfangen, indem wir eine Textur einfügen und dann werden wir sie von dort nehmen. Das erste, was Sie tun müssen, ist, in Ihre Ebenen zu kommen und eine neue Ebene zu erstellen. Da die Textur in diesem Szenario und muss immer oben auf Ihrem Schriftzug sein, also werden wir es auf Ebene 2 genau hier haben. Ich komme zum Schraubenschlüssel und wähle „Bild importieren“, „Fotos“, „Kamerarolle“. Dieses Mal werde ich eine Aquarell-Textur aus meinem Aquarell-Textur-Kit für Procreate verwenden . Wenn Sie Aquarelltexturen aus Adobe Sketch erstellt haben, können Sie diese hier definitiv verwenden. Ich mag das Aussehen und Gefühl von natürlichen oder echten Aquarelltexturen, also werde ich mir eins aus meinem Kit holen. Das ist der grüne Apfel. Ich werde es nur skalieren, damit es die gesamte Kunsttafel füllt, und dann komme ich hierher und ändere den Mischmodus. Wo es N hier steht, werden wir nur auf das tippen, und wir werden eine Lighten wählen. Hier unten, wo es „Abdunkeln“, Aufhellen“, „Kontrast“, „Differenz“ und „Farbe“ steht, tippen Sie auf „Aufhellen“ und wählen Sie dann „Aufhellen“, und es verschwindet. Was dieser Mischmodus bewirkt, ist, dass die Textur nur dann angezeigt wird, wenn sich etwas Dunkles darunter befindet. Wir schnappen uns unseren Pinsel gleich hier. Ich habe meinen flachen Marker ausgewählt, und ich werde nur das Schwarze für diesen ersten wählen. Ich werde diesen kleinen Trick des Doppeltippens direkt dort verwenden, um das Schwarze zu bekommen, und ich werde nur schwarz schreiben, damit wir sehen können, was mit der Textur passiert, wenn wir in Schwarz auf die darunter liegende Ebene schreiben, also stellen Sie sicher, dass Schicht 1 genau hier ausgewählt und nicht Ihre Texturebene. Ich habe meinen Flat Marker und ich werde nur das Wort Schwarz schreiben. Wie Sie sehen können, habe ich meine ursprüngliche Farbe zu meiner Textur, die genau hier erscheint. Wenn ich hineinzoomen, können Sie sehen, dass ich die Textur habe und die grüne Farbe durchscheint, obwohl ich schwarz schreibe. Weil es so dunkel ist, nimmt es die reinste Essenz der Textur genau hier an. Wie Sie sehen können, schreibe ich dies in einem Bounce Letter Stil und ich habe eine vollständige Klasse auf Bounce Schriftzug, wenn Sie in einem ähnlichen Stil schreiben möchten, also sicher sein, dass Sie sich das ansehen. Lassen Sie mich hier rauszoomen. Jetzt werde ich mir eine andere Farbe schnappen. Dieses Mal werde ich greifen, lasst uns eine rosa Farbe nehmen und sehen, wie das aussieht, also werde ich rosa schreiben. Sie können sehen, dass es orange wird. Wenn der aufhellende Mischmodus mit Rosa vermischt wird, erhalten Sie das auf der Textur. Es ist immer noch definitiv strukturiertes Haar, aber es nimmt eine neue Qualität an. Es ist nicht total rosa, weil es sich mit den grünen und den Mischmodus-Einstellungen mischt, also das ist, was wir bekommen, wenn wir rosa verwenden. Jetzt lass mich blau schnappen und sehen, wie das aussieht. Es ist ziemlich cool, mit diesen zu experimentieren. Wir haben immer noch die Textur durchscheint, und diesmal ändert sich die Textur zu Blau. Wenn wir diese gesamte Ebene in Blau ändern, wenn ich nur darauf tippte und Füllung gewählt habe, können Sie jetzt sehen, dass wir die Aquarell-Textur in Blau geändert haben, was cool ist. Ich werde eine neue Ebene darüber erstellen und die blaue Ebene löschen. Das benutzt Aquarell-Textur. Wenn wir eine metallische Textur verwenden wollten, wie das Gold, das wir getan haben, wenn wir dasselbe erreichen wollen, nur nicht weglöschen, sondern sie auf additive Weise verwenden, können wir unsere Aquarell-Textur ausschalten, Wir können eine neue Ebene erstellen, wir werden über den Schraubenschlüssel kommen, gehen Import Image, Fotos, Camera Roll, und wir werden den Glitzer noch einmal wählen, und dieses Mal müssen wir diesen Mischmodus ändern. Also drücken Sie die N, ändern Sie den Mischmodus auf Aufhellen, und noch einmal, ich kann das Schwarz greifen. Sobald Ihr Mischmodus geändert wurde, müssen Sie auf eine Ebene direkt darunter tippen , da wir nicht auf diese Ebene schreiben möchten, möchten wir auf die darunter liegende Ebene schreiben. Die Ebene darunter, die einen normalen Mischmodus hat, vergewissern Sie sich, dass sie hier oben auf Normal eingestellt ist, das ist wirklich wichtig. Ich habe meinen Pinsel und er ist auf schwarz gesetzt, also schreibe ich schwarz. Diesmal schreibe ich mit einem Pinsel statt mit einem Radiergummi. Versuchen wir es nochmal mit Pink. Jetzt geh rosa Glitzer, und dann machen wir blau. Blau sieht ein wenig violett aus. Sie können herumspielen und sehen, wie sich die verschiedenen Farben auf Ihren Schriftzug auswirken. So erstellen Sie additive Schriftzüge mit Texturen mithilfe von Mischmodi in Procreate. Im nächsten Video nehmen wir alles, was wir aus den subtraktiven und den additiven Schriftzug-Methoden gelernt haben , und jetzt werden wir sie auf einige wirklich coole Layouts anwenden und beginnen, einige andere coole Effekte zu integrieren. 9. Bonus: Pinsel anpassen: Also wollte ich in ein Bonusvideo werfen, wie man einen bereits vorhandenen Pinsel anpassen kann, wie wir es mit Adobe Sketch und Adobe Draw getan haben, nur gibt es so viele weitere Optionen in Procreate. Ich werde nur auf meinen Pinsel tippen und ich werde diesen flachen Marker greifen und sagen, dass es nur ein paar Einstellungen auf dem flachen Marker gibt, die ich ändern möchte. Es ist perfekt, bis auf nur ein paar kleine Dinge, Sie können den Pinsel völlig ändern und einen brandneuen Pinsel basierend auf Ihren vorhandenen Pinseln erstellen . Um das zu tun, finden Sie den Pinsel, den Sie wirklich mögen, drücken Sie ihn einfach über und wählen Sie Duplizieren, und jetzt habe ich eine flache Marker-Kopie und ich kann hineinkommen, indem Sie darauf klicken, und ich kann hier tippen und einfach sagen, neu flach, so dass ich weiß, dass dies mein brandneues ist. Hit „Done“, und jetzt sind dies alle meine verschiedenen Optionen hier unten so viel mehr als das, was wir mit Adobe Draw und Adobe Sketch hatten. Dies ist, wo es beginnt, Wenn Sie zu der Quelle kommen, dies ist Ihre Form Quelle. Dies ist die Form des Pinsels, die Kanten des Pinsels, und die Grain-Quelle ist die Textur, die in Ihrem Pinsel ist Wenn Sie hier tippen, können Sie in die Pro Library gehen, die mit Procreate geliefert wird, und es gibt so viele Optionen in hier. Ich werde in diesem Kurs nicht dazu kommen, Ihre eigenen benutzerdefinierten Pinsel von Grund auf neu zu erstellen , nur weil es ein Intro-Kurs ist, aber es gibt so viele Optionen, die Sie wirklich nicht brauchen. Hier drüben möchten Sie die verschiedenen Quadrate betrachten, wenn Sie eine Körnung wählen , weil diese eine einheitlichere Textur erzeugen. Als würden Sie das nicht für Ihr Getreide wählen wollen und Sie würden keines davon für Ihr Getreide wählen wollen. Sie möchten es auf den Quadraten halten, weil Ihre Texturen sind, die Ihren gesamten Pinsel füllen werden, und dann Ihre Formen Quelle, genau wie die Körnung, nur dieses Mal wollen Sie nicht das Quadrat wählen, so dass jeder von diesen funktionieren würde. Dieser flache Marker ist derjenige, den wir jetzt haben, wir könnten es zu einem flachen Pinsel ändern, wenn wir wollten, im Grunde alles andere als die Quadrate, Sie wollen ein Quadrat für diese wählen, sonst werden Sie blocky brush bekommen . Dies ist, wo der Pinsel beginnt, herauszufinden, Ihre Form Quelle und Ihre Kornquelle, Sie können mischen und passen und wirklich Ihre eigenen Pinsel nur basierend auf diesen erstellen. zurück kommen, beginnend mit Stroke, können Sie sehen, ob ich einen dieser Regler bewege, der Abstand wird weit entfernt und ich weiß nicht, ob Sie es sehen können, aber sie sind viel voneinander getrennt. Da sind nur ein paar Punkte, wir wollen den Abstand nach unten halten. Also gibt es diesen wirklich glatten und einen sehr kontinuierlichen Fluss genau hier. JitTER macht es ein wenig wackelig, was man genau dort sehen kann, trennt sie einfach, wenn man mehr wie einen glitzernden Pinsel will , als das ist, was man tun möchte. Sie möchten einen hohen Jitter auf Ihrem haben, und dann Strichverjüngung. Sie können sehen, wie ich es bewege, die Verjüngung an beiden Enden des Pinsels, und eine andere Sache, die wirklich cool ist, ist, dass, wenn Sie sich ändern, Sie sehen können, dass dies die Verjüngung beeinflusst. Schauen Sie sich einfach den Betreff-Header für jeden dieser an, um zu wissen, wie sie sich verhalten werden. Ich werde zu Shape kommen und Sie können sehen, dass sich das ein wenig zerstreut. Wenn du ganz nah herumzoomen würdest, würdest du sehen, dass es gerade dort rauh wird. Einige davon sind schwer zu zeigen, weil es so ein winziges Vorschaufenster ist. Dies ist nur rotieren, dass die Formen direkt hier Quelle, alles unter Shape bezieht sich auf die Formen Quelle, alles in Grain direkt hier bezieht sich auf Ihre Kornquelle. Sie können die Knöpfe bewegen, Sie können sehen, wie es betroffen ist hier. Dynamics, das ist, hat viel mit Ihrem Druck und der Bewegung Ihres Pinsels zu tun, und Sie können hier kritzeln, um Vorschau, wann immer Sie etwas ändern, wie die Dinge betroffen sind, wenn ich zu meinem Bleistift gehe, Ich habe bekam die Deckkraft, Wenn ich die Deckkraft zu erhöhen, reduziert es die Transparenz, Sie können sehen, ob ich es wirklich niedrig habe. Es wird sein, das war eine Menge Druck auf das eine, das ist wirklich leicht und das ist wirklich schwer, und die Größe, das ist nur die Standardgröße, alle Ihre Stift-Einstellungen oder Ihre Apple Pencil Einstellungen befinden sich unter Pencil. Sie können wirklich hier herumspielen, unter der Registerkarte Allgemein sind Ihre maximalen und minimalen Größen und Ihre maximale und minimale Deckkraft Grenzen. Dies ist ein großartiger Ort, um zu spielen und Vorschau anzuzeigen, bevor Sie die Änderungen übernehmen und sobald Sie glücklich sind, können Sie sofort mit Ihrem Pinsel spielen, wie Sie möchten, und dann haben Sie Ihren eigenen benutzerdefinierten Pinsel und es wird angezeigt wo immer Sie es hergezogen haben, ist das unter Inking und ich habe meine neue flache Bürste direkt dort mit ein paar verschiedenen Einstellungen. So passen Sie bereits vorhandene Pinsel an und passen sie an Ihre Bedürfnisse in Procreate an. 10. Hallo: Aquarell + Metallic-Textur mischen: Diese nächsten paar Videos werde ich Sie durch einige der Kunstwerke, die ich erstellt habe, führen. Wenn Sie mir auf Instagram folgen, habe ich eine Menge von iPad Schriftzug Beispiele dort und Mini-Tutorials geschrieben, aber viele von ihnen sind Zeitraffer und sie sind schnell und ich schreibe einfach die Anweisungen aus. Weil Sie sich für diese Klasse angemeldet haben, möchte ich Sie Schritt für Schritt durch sie führen, indem ich alles erzähle, was ich tue, damit Sie sie ohne Probleme selbst neu erstellen können. Dies ist ein wenig fortgeschrittener, auf jeden Fall üben Sie Ihre additive und subtraktive, verwenden Sie Ihre Schriftzug-Anleitungen zu üben. Machen Sie sich wirklich bequem mit dem Eingabestift auf dem Bildschirm und bewegen Sie sich dann nach und nach in die fortgeschritteneren Sachen. Ich möchte Ihnen alle Werkzeuge geben, die Sie benötigen, um einige wirklich coole Ergebnisse auf eigene Faust zu schaffen. Nehmen Sie die Tipps, recyceln Sie sie, finden Sie neue Möglichkeiten, sie zu verwenden, und beginnen Sie, einige Ihrer eigenen wirklich cool, iPad hatte Schriftergebnisse. Einige der Beispiele, die ich auf meinem Instagram geteilt habe, sind diese. Wir haben die Wasserfarbe Textur und dann haben wir eine Goldfolie auf der Oberseite des Schriftzugs. Dies ist eine Texturmischung in einem Layout. Das ist es, was wir in diesem Video erstellen werden. Dann werde ich Sie in den nächsten Videos auch durch, wie Sie dieses Ergebnis erstellen können, das ziemlich cool ist, es sieht aus wie farbiges Pulver, und dann werden wir auch dieses schaffen, das die verschmieren und dann zwei verschiedene Aquarell-Texturen und das Hinzufügen von etwas Tiefe. Wenn ich hier heranzoomen, können Sie sehen, dass es eine andere Tiefe und Dimension hat. Ich zeig dir, wie man das macht. Dann wird der letzte dieser hier sein Lorbeer zu erstellen und wie man einen doppelten Lorbeer erstellt und dann etwas Schriftzug hinzufügt und einen Leitfaden erstellt. Das ist, worum es in diesen nächsten Videos geht, schauen Sie sie alle an oder schauen Sie sich einfach nur die, die Sie wollen, aber ich wollte Ihnen die Werkzeuge und das Wissen geben, um vorwärts zu gehen und alles zu haben, was Sie brauchen, um Ihre eigenen Ergebnisse zu erstellen, ähneln diesem. in diese hier springen, ist dies diejenige, die wir erschaffen werden. Ich will nur sehr schnell rüber gehen, wir müssen hier eine Textur setzen, und dann haben wir unseren Schriftzug genau hier. Wir wissen bereits, dass dies subtraktiv sein wird, denn wir haben das Weiß drauf und wir werden die Textur weglöschen, und dann werden wir Additiv für das Gold verwenden. Es ist ein wenig fortgeschritten, aber ich werde Sie durch jeden Schritt begleiten. Wir werden ein brandneues Dokument erstellen, wir werden es Retina behalten. Ich denke, wir verwenden die gleiche Textur wie zuvor. Hier wollen wir unsere Textur auf die untere Schicht legen , denn das erste, was wir tun werden, ist subtraktiv. Ich werde auf diesen Schraubenschlüssel klicken, Bild importieren, Fotos, Kamera, Ich werde das Aquarell-Textur wieder wählen, Bildschirm Apfel, machen es groß, das sieht gut aus. Jetzt müssen wir eine neue Ebene erstellen und sie mit Weiß füllen, also werde ich doppelt tippen in der Nähe des weißen Bereichs, tippen Sie auf Ebene, wählen Sie Füllung, so ist alles gefüllt und jetzt müssen wir es löschen. Wenn ich gerne einen malerischen Effekt mache, komme ich gerne in den Radiergummi, werde ich mich in den künstlerischen bewegen, und ich werde den Gouache-Pinsel greifen. Ich werde ein wenig verkleinern, denn manchmal, wenn Sie über diese Schieberegler malen, wird Fortbildung ein wenig verwirrend, es ist nicht sicher, ob Sie die Schieberegler bewegen oder ob Sie versuchen, hinter ihnen zu malen, also war ich machen meine nach oben etwas kleiner, so dass es nicht verwirrt wird. Jetzt werden wir nur anfangen, diese Bereiche zu löschen, ich mag es, alles super groß den ganzen Weg zu halten. Das Schöne an Gouache ist, dass es so weich anfängt, und je mehr man darüber hindurchgeht, desto mehr baut es, also fühlt es sich sehr malerisch an, es könnte tatsächlich gemalt werden. Sie werden nur über einige Bereiche kommen alle absichtlich, fügen Sie ein wenig Druck hinzu, um es ein wenig dunkler erscheinen zu lassen, also füge ich eine Menge Variation hinzu und wie ich näher an die Mitte komme, gehe ich normalerweise viel leichter, also halte ich die dunklere Bereiche auf der Außenseite. Ich werde ein wenig mehr Druck auf die Außenbereiche ausüben, als ich werde, während ich näher an das Innere komme. Das fühlt sich ziemlich gut an. Das ist alles, was es gibt, um die Grenze genau dort zu schaffen. Jetzt müssen wir die additive Methode praktizieren. Ich werde eine brandneue Ebene erstellen, und das ist, wo mein Schriftzug gehen wird. Ich werde es einfach in schwarz eingeben oder es zuerst in schwarz schreiben. Lass mich hier runterklopfen, um sicherzugehen, dass ich reinschwarz habe. Ich werde noch einmal meinen flachen Marker schnappen. Ich werde nur das Wort „Hallo“ schreiben, ich werde hier einen etwas größeren Pinsel greifen. Üben Sie meine Sprungkraft. Jetzt müssen wir die Goldfolie darauf legen. Wir wissen, dass die Goldfolie auf diese Schicht weise gehen muss, also muss ich eine neue Ebene erstellen, und dann werden wir die Textur einbringen. Hit the kleinen Schraubenschlüssel Importieren Sie Bild, Fotos, Kamera, können Sie die freie Blendung Textur, die mit Klasse kam, oder wenn Sie nahm mein Procreate Kit können Sie die Goldfolie Textur, die dort ist greifen. Von hier aus können Sie es nur mit den Finger nach unten skalieren, sobald es eingebracht wird, und Sie wollen nur sicherstellen, dass auf beiden Seiten kein Schwarzes angezeigt wird. Sobald Sie zufrieden sind, wo es sich befindet, können Sie einfach auf Ihre Ebenen tippen, tippen Sie auf das kleine n rechts hier, um den Mischmodus zu ändern. Wir werden es in Licht ändern und wieder. Das sieht wirklich gut aus, aber wie Sie feststellen werden, wenn wir hier hineinzoomen, beginnt es sich mit unserem Aquarell zu mischen und wir wollen nicht, dass das passiert, also müssen wir die eigentliche Textur weglöschen. Ich halte es auf der Textur Lorbeer hier, ich werde den Radiergummi greifen und ich werde zur Luftbürste gehen und dann eine harte Bürste wählen und einfach anfangen, die Bereiche zu löschen, die sich oben auf der Textur überlappen. Lassen Sie mich hier hineinzoomen, so dass Sie es hoffentlich sehen können. Ich werde nur rumkommen und dafür sorgen, dass ich nicht vermisse. Sehen Sie, hier ist ein gelber Farbton, das ist die Goldmischung mit dem Aquarell. Ich lösche das einfach weg und stelle sicher, dass ich alle Bereiche bekomme, die ein bisschen abgesehen aussehen könnten. Das sind die feineren Details. Aber wenn du ein Detailfreak wie ich bist, musst du sicherstellen, dass du sie alle kriegst. Da gehen wir, ich glaube, wir haben sie alle. So mischen Sie zwei Texturen in einem Layout mit additiven und subtraktiven zusammen. 11. Verträumt: Dimensionales Lettering mit 2 Texturen: In diesem Video werden wir dieses Endergebnis schaffen, dieses verträumte mit einem Aquarell. Wir werden dafür das Schmierwerkzeug verwenden. Dann werden wir anfangen, eine Dimension mit unseren Buchstaben zu erstellen, fügen dort ein wenig Tiefe hinzu. Das ist es, was wir in diesem Video erstellen werden. Ich gehe zurück zu meiner Galerie, erstelle ein neues Dokument, Netzhaut. Dann werde ich hineinbringen, genau wie wir es vorher getan haben, wir werden diese subtraktive Bearbeitung üben. Ich muss meine Textur auf Ebene 1 einbringen. Ich komme rüber zum Getriebe, importiere Bilder, Fotos, Kamerarolle. Dieses Mal werde ich diese hier greifen, diese Textur und vergrößern sie. Dann noch einmal eine neue Ebene erstellen und wir werden es mit Weiß füllen so einfach doppeltippen Sie in der Nähe des weißen. Tippen Sie auf Ebene 2 und wählen Sie „Füllen“. Jetzt können wir einige der Bereiche, die wir wollen, weglöschen. Für diesen hier werde ich ins künstlerische gehen und ich werde diese gesinky Tinte für diese eine verwenden, weil sie eine wirklich schöne Textur hat, aber das ist viel zu klein, also werde ich es wirklich groß machen. Wieder einmal werde ich ein wenig verkleinern, damit ich meine Einstellungen hier drüben nicht durcheinander bringe, während ich herumkomme. Wie wir es mit dem Aquarell für das letzte Video gemacht haben. Du wirst nur herumkommen und ihm eine schnelle Textur geben. Ich werde leichte Textur gehen, wie ich nach innen komme. Dann werde ich meinen Fleck packen und ich werde es jetzt an der Wasserbürste halten , weil ich gerne eine Menge Textur einbauen und ich kann einfach meinen Finger dafür verwenden. Sie möchten Ihren Stylisten nicht für diesen Teil verwenden. Du wirst nur anfangen, es zu glätten. Dies erzeugt den verträumten Look, verwischt ihn ein wenig, aber Sie bekommen immer noch eine schöne Textur Kommissionierung durch. Es fühlt sich einfach sehr verträumt an. Das ist, wo wir erreichen werden. Wir werden das Gleiche tun, was wir im letzten Video gemacht haben, wir werden den additiven Schriftzug machen. Wir werden eine neue Ebene erstellen. Wir werden es auf Schwarz setzen. Lass mich das Schwarze schnappen, doppeltippen. Dann werde ich wieder meinen flachen Marker greifen und hier ein bisschen zoomen. Lassen Sie mich die Größe etwas reduzieren. Ich werde nur das Wort verträumt auf Schicht 3 genau dort schreiben. Das sieht ein bisschen krumm aus, aber das ist in Ordnung, weil wir es reparieren können. Wenn Ihre ein wenig schief ist, wie meins ist alles, was Sie tun müssen ist auf dieses kleine Cursor-Symbol hier zu tippen. Dann kann ich es einfach bewegen und skalieren, so dass ich es in den schwarzen Bereich passen kann und dann kann ich es machen, wie gerade ich es brauche, um es zu sein. Wenn Sie gut sind, können Sie einfach überall tippen und lassen Sie mich verkleinern und sicherstellen, dass das gut aussieht. Ich werde hier eine andere Textur einmischen, wie wir es im vorherigen Video getan haben. Klicken Sie auf Erstellen einer neuen Ebene und fügen Sie dann eine neue Textur hinzu. Importieren Sie Bild, Fotos, Kamera, ich werde eine andere Aquarell-Textur greifen, um oben darauf zu setzen. Stellen Sie sicher, dass kein Schwarzes durch eine Seite späht. Ändern Sie diesen Mischmodus, um wieder zu leuchten, und jetzt müssen wir weglöschen. Ich werde wieder eine Airbrush für diese eine, diese harte Bürste nehmen und einfach die Bereiche entfernen, die sich überlappen, genau wie wir es mit dem Gold der Textur im vorherigen Video getan haben. Das sieht gut aus. Jetzt haben wir die beiden Texturen gemischt, aber wir wollen, dass diese Tiefe mit den Buchstaben durchkommt. Um dies zu tun, möchten Sie auf Ihrer Texturebene sein. Ich tippe das an, füge eine neue Ebene hinzu, und dann greifen wir unseren flachen Marker. Wir werden es ziemlich winzig machen und wir werden die Deckkraft nach unten reduzieren. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf Ebene 5 befinden, wenn Sie beginnen. Wir praktizieren Additiv, weil wir es zeichnen, wir löschen es nicht weg. Ich werde nur hier hineinzoomen und überall dort, wo es eine Überlappung gibt, werde ich einfach anfangen, es hier zu malen. Es wird alles einen Sinn machen, genau hier, und es spielt keine Rolle, ob es überhaupt auf das Weiß geht. Ich möchte, dass es dunkler wird, wo es trifft, weil ich hier Schatten kreiere. Dies wird dunkler und wird dann langsam heller. Ich mache hier meine eigenen Vorschatten. Dies wird ein Schatten in letzter Zeit verblasst. Dieser wird einen Schatten bekommen. Sie können Ihre Pinselgröße vergrößern, wenn Sie das Gefühl haben, dass es ein wenig zu klein ist. Dieser bekommt einen Schatten. Dann kannst du dich einfach bewegen. Ich benutze gerne zwei Finger, um sich so zu bewegen, es ist nicht wie Kneifen und offensichtlich willst du nicht versehentlich zeichnen. Wenn ich zwei Finger benutze, funktioniert es normalerweise ziemlich gut mit der Navigation, da ich mich viel bewegt. Wenn Sie mit Illustrator und Photoshop vertraut sind, halten Sie die Leertaste gedrückt, während Sie sich auf Ihrem Brett bewegen. Ich schrubbe all diese Bereiche, die ein wenig Dunkelheit für sie brauchen. Schrubben Sie das auch. Ich habe das alles nur frei gegeben. Das nächste, was wir tun müssen, denn offensichtlich sieht das ziemlich schrecklich aus, ist, wenn wir hier sind, werden wir den Mischmodus dieses Schwarz ändern , das wir gerade gezeichnet haben, damit wir das kleine Ende treffen und dieses Mal sind wir gehen über den Kontrast zu gehen und wählen Sie Overlay. Sobald wir das tun, alle Bereiche, die ins Weiß gingen verschwinden alle Bereiche, die ins Weiß gingen, und alle Bereiche, die wir gefärbt haben, wurden dunkler, aber sie verschmolzen mit der Textur darunter. So schafft man dort diese Vorderdimension. Sieht wirklich cool aus. Es ist eine lustige kleine Technik und es ist super einfach, niemand würde jemals wissen, dass es wirklich so einfach ist, es sei denn, sie nehmen diese Klasse. Da gehst du. Das ist das verträumte Layout mit zwei Texturen, additiv und subtraktiv. Eine ganze Reihe von verschiedenen Dingen genau da, aber es kam super schnell zusammen. 12. Perfekte Lorbeerkreise: In diesem Video werden wir dieses Kunstwerk neu erstellen. Wir werden hier einen perfekt Kreis Laurel machen und wir werden wieder üben, subtraktive und additive Schriftzug. Der subtraktive Teil wird diese Zeichnung sein, und dann ist das Additiv der Schriftzug, sehr ähnlich dem, was wir vorher gemacht haben. Wir bauen auf den Fähigkeiten auf, die wir gelernt haben, durch jedes Video voran. Ich gehe zurück zu meiner Galerie, erstelle ein neues Dokument, indem ich auf „Plus“ klicke, wähle „Retina“, und wir werden die Textur noch einmal auf der unteren Ebene festlegen, weil wir das subtraktiv offenbaren werden. Ich werde auf diese „Ausrüstung“ klicken, „Bild importieren“, „Fotos“, „Kamerarolle“, und da dies ein Lorbeer ist, werden wir es grün halten, also werden wir diese Textur wieder verwenden. Setzen Sie das da, wir werden das in Weiß ändern, und wir werden die Ebene darüber füllen. Ich tippe auf das „Plus“, tippe auf die „Ebene“, fülle die Ebene mit Weiß. Das nächste, was wir tun müssen, ist uns einen Führer zu geben , denn dieser Lorbeer war perfekt kreisförmig und ich weiß nicht, wie Sie, aber ich bin nicht super toll darin, Dinge perfekt zu kreisen. Um das zu tun, werden wir unser Schwarz greifen, und wir werden eine neue Ebene erstellen, und dies wird als unser Leitfaden dienen. Was wir tun müssen, ist eine kreisförmige Bürste zu haben. Wir klopfen einen Kreis mit einer Luftbürste. Ich werde meinen „Pinsel“ greifen, gehen Sie zu „Air Brush“, sicher, dass „Hard Brush“ ausgewählt ist, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Deckkraft ganz nach oben haben und Ihre Größe den ganzen Weg nach oben. Dann tippen Sie einfach nur einmal auf den Bildschirm. Sie können tatsächlich, es könnte einfacher sein, wenn Sie nur mit dem Finger berühren, aber das ist zu dunkel, lassen Sie mich die Deckkraft reduzieren. Wir wollen, dass es leicht genug ist, damit wir es durchsehen können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Deckkraft auf der [unhörbaren] Ebene etwas niedriger ist. Es ist jetzt auf Ebene 3 und wir müssen es auswählen , weil wir brauchen, dass unser Lorbeer größer ist als das, was er jetzt ist. Ich werde nur auf diesen kleinen „Cursor“ tippen und das wird es auswählen. Ich kann meine Finger verwenden, um es jetzt zu vergrößern und es auf die Größe zu bringen, die ich haben möchte. Sobald ich glücklich bin, wo es auf meinem Kunstbrett ist, kann ich überall tippen, und da gehen wir. Ich habe meinen Kreis. Es fühlt sich nicht ganz an, als wäre es in der Mitte, da gehen wir. Das sieht gut aus. Jetzt haben wir einen Leitfaden, den wir verwenden können, um unseren Lorbeer zu enthüllen. Ich werde hierher zurückkommen und zur Weißen Schicht zurückkehren, und jetzt müssen wir das Weiß weglöschen, um das Grün darunter zu enthüllen. Ich werde den Rand des Kreises als unseren Leitfaden verwenden. Wenn sich Ihr Kreis ein wenig zu dunkel anfühlt, können Sie die Deckkraft Ihrer Ebene reduzieren , sodass Sie den gesamten Kreis nicht erneut wiederholen und skalieren müssen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kreis ein bisschen leichter wird, stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich auf dieser Ebene befinden und Sie können hier rüber kommen und tippen „Anpassungssymbol“ hier oben und wählen Sie einfach „Ebenendeckkraft“ und sehen Sie diese blaue Leiste, die angezeigt wird, Alles, was Sie tun müssen, ist, darauf zu tippen und zu schieben, und während Sie es schieben können Sie sehen, dass Ihr Kreis in der Deckkraft reduziert wird, und tatsächlich sieht das ziemlich gut aus, lassen Sie mich sicherstellen, dass Sie es auf dem Bildschirm sehen können. Das scheint leicht genug zu sein und so kann ich die Dinge ein bisschen besser sehen und nichts wird davon überwältigt, dass es so dunkel ist. Jetzt werde ich zu meiner weißen Ebene zurückkommen, ich werde meinen „Radiergummi“ greifen, wählen Sie wieder meinen „Flat Brush“, meinen „Flat Marker“, und jetzt werde ich vergrößern, schön und nah, und ich werde nur anfangen, weg zu löschen, wo Ich will, dass mein Lorbeer sein wird. Ich werde sicherstellen, dass meine Deckkraft den ganzen Weg nach oben ist, wählen Sie eine gesunde Größe für Ihren Marker, und jetzt werde ich nur die Kontur der Kreise Umfang folgen, und ich kann in meinem Lorbeer zeichnen und machen es schön und schön weil die Textur von unten offenbart wird. Dann kann ich es einfach drehen und dieser Kontur folgen. Es sieht so aus, als wäre es super kompliziert, aber es ist wirklich wirklich einfach zu tun. Es ist schön, wenn man etwas machen kann, das kompliziert aussieht, aber es ist nicht, aber niemand sonst muss es wissen. Ich werde das Video beschleunigen, ich werde nur um den Kreis gehen und genau das gleiche tun, damit Sie sich nicht langweilen. Ich bin gleich wieder da. Jetzt habe ich alle meine Lorbeeren alle da drin und Sie können sehen, sie sind alle schön und strukturiert in verschiedenen Farben, die wirklich hübsch, super einfach ist. Jetzt brauche ich den hässlichen grauen Kreis nicht mehr da drin, also kann ich einfach die Ebene ausschalten, indem ich den Kreis dort trage und das wird und ihn verschwinden lassen. Jetzt kann ich in alles schreiben, was ich will, in der Mitte davon zu gehen. Ich werde nur das Wort Glitter schreiben, stellen Sie sicher, dass ich meinen „Flat Marker“ habe, nicht meinen harten Pinsel, also habe ich meinen „Flat Marker“ dort bekommen, und ich werde nur sicherstellen, dass ich auf meiner neuen Ebene bin, und ich bin nur gehen, um das Wort Glitter zu schreiben. Eigentlich muss ich sicherstellen, dass meine Deckkraft den ganzen Weg hoch ist, Glitter. Genau wie wir es vorher getan haben, werden wir die Glitzer-Schicht darüber legen. Ich erstelle eine neue Ebene direkt oben, wähle die „Ausrüstung“ oder die [unhörbar], ich weiß, dass ich immer wieder Gear sage. Setzen Sie den Glitter oben, und wählen Sie dann „Aufhellen“ für den „Mischmodus“, und jetzt haben wir das ausgefüllt und wir müssen nur entfernen, wo es einige Overlay passiert genau dort. Wir greifen unser Radiergummi Werkzeug und löschen es einfach mit einer harten Luftbürste. Es ist der schnellste Weg, um zu löschen oder zu löschen. Vergewissern Sie sich, dass Sie alles erhalten, und vergrößern Sie die Ansicht. Das sieht wirklich gut aus. So einfach ist es, einen perfekt kreisförmigen Lorbeer zu machen und noch einmal zwei verschiedene Arten von Texturen in einem Layout zu mischen. 13. Spiegelseitige Lorbeeren: In diesem Video gehen wir durch, wie man dies erstellt, so werden wir wieder von dem, was wir aus dem vorherigen Video mit dem kreisförmigen Lorbeer gelernt haben, zurücknehmen . Dies geht einen Schritt weiter, indem ich einen wiederholten Side-by-Side-Lorbeer mache und dann eine Topographie innerhalb der Mitte einfüge, also gehe ich zurück in die Galerie, erstelle ein neues Dokument, ich werde es bei Retina wieder, einige kommen hier rüber zu meiner Ebenenpalette. Dieses Mal werden wir Additiv üben, also müssen wir die Textur darauf setzen, denn wenn wir es wiederholen, können wir das nicht tun, wenn wir es aus dem weißen Bereich gelöscht haben, also muss es eine eigenständige Grafik sein, die wir selbst erstellen, wenn das macht Sinn, also werden wir die Textur jetzt auf Schicht 2 setzen, also werde ich meine kleine Ausrüstung treffen, das gleiche Grün wählen, das perfekt für diese Lorbeeren ist, es schön und groß machen, und dann Ich werde das ändern, um es wieder aufzuhellen, und wir werden zu unserer Ebene zurückkehren, stellen Sie sicher, dass Sie sich auf Ebene 1 befinden. Dieses Mal werden wir unseren Leitfaden erstellen, den wir auf die gleiche Weise wie im letzten Video mit der Erstellung dieses Kreises verwenden werden. Dieses Mal müssen wir ein Oval machen, also werden wir hier rüber kommen, ich habe mein Schwarz ausgewählt, ich werde in meine Haarbürste kommen und harte Bürste wählen, und noch einmal werde ich meine Deckkraft super niedrig halten und ich werde nur einmal auf den Bildschirm tippen, also bekomme ich diesen Kreis. Jetzt nimmt es die Qualität der Wasserfarbtextur genau hier an, so dass wir die Deckkraft reduzieren können, damit sie uns nicht ablenkt, wie wir es vorher getan haben Reduzieren Sie sie einfach nach unten, und jetzt habe ich stattdessen ein hellgrau, weil es so leicht ist, Es nimmt kaum eine dieser Textur auf, also das nächste, was wir tun müssen, ist es in ein Oval zu machen, also auf der Ebene, auf der der Kreis ist, werden wir dieses kleine Cursor-Symbol wieder treffen, und jetzt habe ich kann es in die Luft sprengen, und ich kann auch die Seitenknoten greifen und sie gestreckt, also bekomme ich so ein Oval heraus, und ich kann auch die unteren greifen, wenn ich ein kleiner Vater sein wollte, also sieht das ziemlich gut aus, so dass ich kann einfach auf die obere Leiste tippen. Sobald ich glücklich bin, werde ich den Pinsel direkt dort tippen, lassen Sie mich verkleinern, das sieht ziemlich gut aus, also kann ich jetzt meinen halben Lorbeer zeichnen, also was ich normalerweise mache, ist, dass ich schaue und finde, wo das Zentrum ist , habe mein Oval, und ich muss jetzt eine neue Ebene erstellen, ich möchte nicht auf meiner Kreisebene sein, also möchte ich nicht, dass mein Lorbeer an den Kreis befestigt wird, also stellen Sie sicher, dass Sie eine neue Ebene genau hier haben, und ich bin ich werde noch einmal schwarz verwenden, ich benutze diese additive Methode und ich schaue mir an, wo mein Zentrum ist, und wenn das ist, wo mein Zentrum ist, möchte ich nur ein wenig nach links davon strecken, also brauche ich meinen flachen Marker hier, Also mein Zentrum, ich werde ein wenig nach links strecken und ich werde nur meinen Lorbeer beginnen und nur einen zufälligen Lorbeer ziehen. Ich werde das Video beschleunigen, also dauert das nicht ewig, also habe ich meine Hälfte meines Lorbeers komplett, und hier ist der lustige Teil, also ist das die erste Hälfte meines Lorbeers, und jetzt muss ich duplizieren Sie es, damit ich eine andere auf der anderen Seite haben kann, also muss ich tun, ist es schieben, als ob Sie Ebene nur dieses Mal löschen würden , werden wir Duplikat wählen und es erstellt eine neue Ebene direkt auf der vorherigen Ebene. Als nächstes muss ich es auswählen, weil ich eine reflektierte über brauchte, also werde ich kommen und auf den Cursor tippen, und hier unten, erhalten Sie ein wenig Menü und dieser reflektiert es, also wenn ich das tue, werde ich es reflektieren, und jetzt Ich kann es einfach rüber ziehen und es so gut wie möglich aufstellen, vergleichen Sie es mit der anderen Seite und wo alles trifft. Das sieht ziemlich gut aus, und wenn ich glücklich bin, kann ich einfach auf den Pinsel tippen, da bin ich, also jetzt kann ich diese obere Kurve hier oben verwenden und Typografie auf eine Kurve setzen, also wenn du nicht einmal Lorbeeren machen willst und du einfach möchten, wenn Sie nur auf eine Kurve schreiben möchten, ist dies ein nettes kleines Blatt, also haben Sie eine perfekte Anleitung und es wird immer zeigen, wie Sie es wollen und Sie müssen nicht in freier Hand versuchen, und dann gehen zurück und wiederholen Sie es, also werde ich nur mein Blau hier zu schnappen. Ich werde noch einmal mit meinem flachen Marker schreiben, aber ich werde hier eine neue Ebene erstellen, denn wenn ich auf diese Ebene schreibe, wird sie an diese duplizierte angehängt, also werde ich eine neue Ebene erstellen und jetzt, wo sie blau ist, Ich werde einen anderen Effekt aus dem Aquarell bekommen, also werde ich einfach hier aufschreiben, glücklich, und ich werde alles Gute zum Geburtstag machen, und jetzt habe ich meinen Schriftzug da oben und brauche nicht meinen Kreis oder meinen ovalen Führer mehr, kann ich rüber kommen und es ausschalten. Diese Ebene hier unten war mein Leitfaden, also kann ich das ausschalten und Sie können bereits eine Vorstellung davon bekommen, wie das Endergebnis aussieht, und ich kann einfach in Geburtstag hier unten schreiben, so dass ist, wie man einen Lorbeer mit ähnlichen Seiten, und Sie können diesen mittleren Teil mit dem Doodle füllen, wenn Sie möchten. Lassen Sie mich das jetzt tatsächlich tun, also werde ich meine eigene neue Ebene erstellen, da gehen Sie, also haben wir jetzt einen fertigen Lorbeer, also ist das eine nette kleine Möglichkeit, jede zusätzliche Lücke zu füllen, die Sie dort haben. Wenn sie sich überlappen, wie wenn Sie direkt inder Mitte angefangen haben, anstatt sich ein wenig weiter nach links zu bewegen,könnten Sie auf der Mitte angefangen haben, anstatt sich ein wenig weiter nach links zu bewegen, ein Problem stoßen, bei dem die beiden aber nebeneinander liegen und es am Ende ziemlich schlecht aussieht, und dann ist es schwieriger, das zu korrigieren, als es einfach mit einem kleinen zusätzlichen Doodle am Ende auszufüllen, also würde ich empfehlen, wenn Sie brauchen, wenn Sie ein wenig Platz haben, den Sie am Ende ausfüllen müssen, so dass ist, wie , um einen Lorbeer mit doppelten Seiten mit einer Textur zu erstellen, aber auch diese andere Farbe zur Textur hinzuzufügen. 14. Pulver-Lettering: Dies ist das letzte Technikvideo in dieser Klasse. Wir werden diesen Puder-Look kreieren, der wirklich Spaß macht und wirklich einfach ist. Ich liebe das Aussehen von Farbpulver und wir verwenden nur Aquarell-Textur, um die Illusion dieses Farbpuders zu geben. Ein paar verschiedene Dinge, die hier vor sich gehen. Wir haben die Illusionsschatten unten unten, es sieht so aus, als würde das Wort die Oberfläche berühren, wir haben einen Schatten hinter den Buchstaben, wir haben ein Highlight auf den Buchstaben, wir haben die tatsächliche Pulver-Textur und dann Wir haben etwas Dunkelheit passiert, wo die Buchstaben auf die Textur treffen. Wir integrieren eine Menge von dem, was wir während der gesamten Klasse gelernt haben , und es kommt alles zusammen in diesem letzten Layout. Ich gehe zurück in die Galerie, erstelle ein neues Dokument, Retina-Dokument. Wir werden unsere Textur zuerst einbringen, weil wir subtraktive Schriftzüge mit der Textur üben werden. Auf Ebene 1 werde ich den kleinen Schraubenschlüssel treffen, das Bild importieren und ich werde diese lila Textur wählen und sie einfach dort setzen, und dann brauchen wir eine weiße Schicht darüber. Ich werde dies in weiß ändern, eine neue Ebene erstellen, darauf tippen, die Ebene füllen und jetzt brauchen wir eine weitere Ebene darüber, und ich schreibe gerne das Wort zuerst, bevor ich diesen Puder-Look einfüge, also werde ich ändere dies in ein helleres Blau, das ich für das eigentliche Wort verwenden möchte. Ich werde meine Bürste greifen, ich habe noch einmal meinen flachen Marker. Ich werde Pulver ausschreiben, aber ich werde es ein wenig größer machen. Ich mag nicht, wie ich das positioniert habe, alles, was ich tun muss, ist auf diesen Cursor zu tippen und ich kann ihn bewegen, und ich kann ihn vergrößern, wenn ich muss. Das sieht ziemlich gut aus und ich muss nur den Pinsel drücken, um die Auswahl aufzuheben. Als Nächstes werde ich diesen Puder-Look einbringen. Ich komme zu meinen Schichten, wähle meine weiße Schicht aus und gehe zu deinem Radiergummi und wir greifen die Sprühfarben für diesen. Tippen Sie auf Sprühfarbe und wir greifen die Fettdüse genau dort, und ich möchte sicherstellen, dass sie ziemlich groß ist und ich will sie ziemlich undurchsichtig. Lassen Sie mich ein wenig hinauszoomen, damit es einfacher wird. Eigentlich will ich, dass es noch größer wird. Wenn ich hier antippe, kann man sehen, dass ich diesen Puderlook bekomme , aber es ist der Sprühpinsel, der das passiert. Es ist cool, und ich enthülle die Textur darunter, weil das der Radiergummi ist. Das nächste, was wir tun müssen, ist, dass alles ein bisschen mehr abhebt. Genau hier können Sie sehen, dass sich die Textur überlappt, wo ich nicht möchte, dass sie hingeht. Wenn wir uns auf das Original beziehen, haben wir die gesamte Textur unter den Buchstaben losgeworden und wir müssen diesen Schatten auch den Buchstaben hinzufügen. Wir gehen zurück zu unserer ursprünglichen Datei und wir müssen anfangen, das zu löschen. So wie wir es für diese auf dieser weißen Schicht tun, müssen wir anfangen, weiß zu malen, damit wir die Teile, die wir löschen, vertuschen können. Es ist ein wenig rückwärts, es fühlt sich an, aber es funktioniert völlig. Wo auch immer wir löschen, wir müssen wieder mit Weiß füllen. Wir schnappen uns unser Weiß hier. Ich werde meinen flachen Marker greifen, damit ich reingehen und die Detailarbeit direkt hier erledigen kann , indem ich ihn einfach ausfülle und dafür sicherstelle, dass du auf deiner weißen Ebene bist. Ich behalte alle Zähler so Bereiche wie die auf Ihren Briefen, ich halte die ausgefüllt, damit alles konsistent ist. Wenn Sie zu Bereichen kommen, in denen es sich niederschlägt und es ein bisschen eine harte Fläche ist, wenn Sie Ihre Deckkraft ein wenig reduzieren und dann übermalen, ist es mehr eine allmähliche Fade, die viel hilft, diesen Übergang zu machen. Ich werde meine Bürste wirklich groß halten und meine Deckkraft wirklich niedrig und das wird helfen, das zu füttern. Das sieht ziemlich gut aus. Um das für einen Schlagschatten zu schaffen, könnten wir ihn einmalen, aber es gibt tatsächlich einen schnelleren Weg, wie wir es tun können. Wir können zu unseren Ebenen kommen und wir können diese Pulverschicht duplizieren, duplizieren, und jetzt werden wir die eine unter der anderen auswählen und wir werden einfach auf die „Auswahl“ tippen und wir werden sie nur ein wenig nach unten verschieben, aber es ist ein wenig schwer zu sehen, also müssen wir es neu einfärben. Die Art und Weise, wie Sie etwas neu einfärben, ist, dass Sie auf dieses kleine Symbol hier oben tippen und neu einfärben, und es wird jede Farbe neu definieren, genau hier neu einfärben. Wenn das etwas dunkler wäre, würde es dunkler machen. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wenn ich es rosa gemacht habe und ich mich für die Farbe entschieden habe, wird es es zu diesem Rosa ändern. Ich wollte das Blau und jetzt habe ich es wieder ins Blaue gefärbt. Das ist eine wirklich schnelle Möglichkeit, einen vollen Schlagschatteneffekt hinzuzufügen. Das letzte, was wir tun müssen, ist , in diesem kleinen Highlight auf alle Buchstaben hinzuzufügen , was wirklich einfach ist. Wir werden nur eine Schicht über unserer ursprünglichen Pulverschicht erstellen. Ich werde das in ein hellblau umwandeln, meinen flachen Marker wieder schnappen. Mach das ein wenig heller. Ich werde nur in ein paar Zeilen zeichnen. Hoppla. Das sieht ziemlich gut aus, jetzt müssen wir nur diese Dunkelheit zu dem Pulver hinzufügen , damit es aussieht, als würde es von den Worten kommen. Oben auf der Texturebene wir eine weitere Ebene hinzufügen und dieses Mal wird es schwarz sein, weil wir diesen Overlay-Effekt machen werden, um Tiefe zu simulieren, und ich werde nur eine weiche Luftbürste dafür greifen und sicherstellen, dass ich auf diese Schicht, und dann werde ich nur auf der Innenseite dieser Buchstaben malen. Das sieht gut aus und jetzt müssen wir nur den Verschmelzungsmodus ändern diese Schattenebene überlagert wird. Gehe zu Kontrast und tippe dann auf „Overlay“ und das verdunkelt es ein wenig und erweckt es zum Leben. Das Letzte, was wir tun müssen, ist, diese Schatten unter den Buchstaben hinzuzufügen , damit es aussieht, als ob sie aufstehen. Wir müssen unter unserem Schriftzug stehen. Ich gehe über die Löschebene, aber unterhalb der Schriftzug-Ebene. Ich werde auf „Meine Ebenen“ tippen und ich werde meine weiche Luftbürste noch einmal verwenden und ich werde es schwarz halten, aber ich werde es wirklich niedrige Deckkraft in wirklich kleiner Größe halten . Ich werde nur anfangen zu malen, bis es auftaucht. Ich muss nicht zu viel tun. Es muss nur subtil sein und ich halte es sehr horizontal. Jeder, zu dem ich gehe, halte ich es waagerecht. Jetzt kann ich die Größe meiner Bürste vergrößern, aber ich werde meine Deckkraft fast den ganzen Weg reduzieren und einfach hier runter kommen und dem ganzen Boden eine Dunkelheit geben, also sieht es so aus, als würden sie alle auf demselben Raum sitzen. Wenn ich verkleinere, siehst du, dass sie alle aufstehen, und das ist unsere Illusion. Das ist die Pulverillusion. Im nächsten Video gehen wir über, wie Sie Ihr Kunstwerk exportieren, wenn Sie möchten, dann bringen Sie es in Photoshop und machen Sie alle letzten Schliff, oder bringen Sie es in ein anderes Programm, das Sie möchten. 15. Kunstwerke exportieren + Abschied nehmen: Sagen Sie, nachdem wir dieses Layout erstellt haben, dass wir es dann in Photoshop oder Illustrator bringen und damit eine Grußkarte erstellen wollten . Die Art und Weise, wie Sie es in diese Programme bringen ist, dass Sie es zuerst aus Procreate exportieren müssen. Procreate ist wirklich cool, weil es Ihnen eine Reihe von verschiedenen Optionen zum Exportieren Ihrer Grafik gibt. Wenn du zu diesem kleinen Schraubenschlüssel kommst und hier oben siehst du, dass wir ein paar verschiedene Aktionen haben. Wenn Sie auf die Freigabeaktion tippen, können Sie Bildmaterial freigeben auswählen, und wenn Sie Bildmaterial freigeben, können Sie ein Format auswählen. Dies sind die Formate, in denen Procreate Sie exportieren können. Pro bedeutet Procreate Datei, PSD ist Ihre Photoshop-Datei. Sie haben ein JPEG und ein PNG. Wenn Sie nur eine grundlegende Grußkarte erstellen, sagen Sie In Illustrator, vielleicht ist ein JPEG oder ein PNG alles, was Sie brauchen. Wenn Sie dies in Photoshop verwenden möchten, ist das ziemlich nett. Nachdem Sie es exportiert haben, können Sie Ihre Layer beibehalten. Wenn Sie mit Photoshop vertraut sind, wissen Sie, wie wichtig die Beibehaltung dieser Ebenen für jede zusätzliche Bearbeitung ist . Wählen Sie einfach das Format, das Sie möchten, ich werde JPEG wählen. Ich kann es mir per E-Mail senden, ich kann AirDrop es auf meinen iMac, ich kann das Bild auf meiner Kamerarolle speichern , wenn ich es später an eine E-Mail anhängen wollte, wenn ich eine SMS an jemanden mit ihm senden wollte, dann ist es in meiner Kamerarolle und ich kann es auch auf diese Weise teilen. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Optionen. Ich könnte es sogar auf Facebook setzen, wenn ich wollte. So würden Sie es exportieren, speichern oder irgendwo anders posten. So einfach ist es wirklich. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie einfach zurückgehen, indem Sie einfach mehr auf den Bildschirm tippen. So exportieren Sie Ihr Kunstwerk aus Procreate. Vielen Dank, dass Sie sich für diese Klasse angemeldet haben. Ich hoffe wirklich, dass es dir gefallen hat und dass du einen besseren Griff hast, worum es beim iPad Schriftzug geht. Wenn Sie auf dem Zaun mit der Investition in ein iPad Pro gewesen, Ich verstehe völlig, dass es schwierig für mich war, diese Führung zu machen, aber ich bin so froh, dass ich es getan habe, und ich hoffe, dass dies inspiriert Sie und gibt Ihnen ein wenig mehr Vertrauen mit Schriftzug, digital, schreiben Sie auf einem Tablet. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, diese im Kommentarbereich der Klasse oder im Diskussionsbereich zu hinterlassen und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Für mehr über mich, kannst du auf meinem Blog every-dienstday.com gehen. Jede Woche habe ich ein neues Design-Tutorial. Ich werde anfangen, mehr iPad Schriftzug zusätzliche Tutorials dort drüben zu posten und Sie können mich auf Instagram @everytuesday finden. Ich poste die ganze Zeit und es gibt eine Reihe von Schriftzug Zeitraffer sagt schon da oben. Wenn Sie diesen Kurs genossen haben, geben Sie ihm bitte einen Daumen hoch. Ich würde es wirklich zu schätzen wissen. Wenn Sie neugierig diese Aquarell-Textur-Kits für Procreate oder das metallische Textur-Kit für Procreate sind, werde ich auch einen Link in der Klassenbeschreibung für diese als auch lassen. Nochmals vielen Dank für das Zuschauen und ich werde dich nächstes Mal sehen.