Einführung in das Reden vor Publikum – Halten Sie einen 5-minütigen Vortrag, ohne zu sterben | Nick Armstrong | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einführung in das Reden vor Publikum – Halten Sie einen 5-minütigen Vortrag, ohne zu sterben

teacher avatar Nick Armstrong, I make marketing FUN.

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (47 Min.)
    • 1. Einführung in die Öffentliches Sprechen

      2:37
    • 2. Hören dich auf, Angst zu machen

      6:04
    • 3. Ein Thema auswählen

      3:46
    • 4. Dein Gespräch umreißt

      3:47
    • 5. Dein Deck erstellen

      6:51
    • 6. Bühnenpräsenz

      6:03
    • 7. Üben deines Gesprächs

      7:56
    • 8. Eine Bühne finden

      3:37
    • 9. Zusammenfassung und Projekt

      6:38
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

8.186

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Angst vor dem öffentlichen Sprechen – Glossophobia – betrifft 74 % von Amerikanern. Inzwischen fürchtest dich nur über 68 % der Amerikaner

Was wäre, wenn du mit Selbstvertrauen eine Methode gemacht hast:

  • Liefere dein Konzept in 20 highly Seiten
  • Du kannst mit deinem Publikum jeden Tag etwas verbinden, das du jeden Tag macht?
  • Identifizierung und Beseitigung von verbalen und physischen Texten
  • Übe nur 5 Stunden und biete eine meisterhafte Sprache?
  • Vermittlung deiner Idee mit der Einfachheit von 20 Tweets
  • Die 20 verwendbare Bilder für deine Folien?
  • Sieh, daraus, schaut und klingen auch wie ein Profi an, wenn du ein totales Sprechen von neuem die Sache bist?

Ein selbstbewusster öffentlicher Sprecher ist etwas, das DU MACHT kann, aber du kannst ein Schritt-für-Schritt-Rezept einfach ist, das es viel einfacher macht. In diesem Kurs lernst du, wie man das oben vorstehende Thema ausarbeitet und du wirst dir dabei helfen, dein erstes 5-minütiges Gespräch mit dem Thema zu erstellen, wie du dich mit dem Thema beschäftigst, wie du dich entscheidest, ein Thema auswählst, wie man sich vorbereitet und das Schaffen von Schatten auslöst, wie du das Deck mit deinen Einsätzen und deiner Botschaft ausmachst.

Am Ende dieses Kurses hast du einen vollständig entwickelten Kontrolle, ein komplett entwickeltes fully-developed und einen guten Einstieg in dein erstes Gespräch

Wer ist und wie er weiß, wie er über das Thema der Öffentlichkeit geht? Ich bin Nick Armstrong: die Geek-in-Chief hinter
WTF Marketing, Dad, Autor, Ignite, PechaKucha, Startup Week, ein Redner, ein Geek-in-Chief und ein speaker, von der Geek-in-Chief von WTF Marketing, Dad, Ignite, Geek-in-Chief der mit dem ausgezeichneten Unternehmer arbeitet. Mit WTF Marketing und Partnerorganisationen habe ich viele verschiedene Kunden zu ihrer Zufriedenheit bedient, vom Tante-Emma-Laden bis zum Fortune-100-Unternehmen. Ich habe an meinem Wohnort Fort Collins zusammen mit anderen Events wie  Fort Collins Comic Con, Startup Week Fort Collins, TEDxFoCo, Ignite Fort Collins, LaidOffCamp/CareerCamp, PodCamp Fort Collins und mehr organisiert.  Meine lokalen Anstrengungen haben mir 2016 einen begehrten Platz auf der BizWest 40 Under Forty-Liste beschert und die Auszeichung „Colorado Association of Libraries’ Library Community Partnership Award“ im Jahr 2018.

Wenn du etwas Neues ins Leben rufst, können dir meine Kurse mit Folgendem helfen:

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Nick Armstrong

I make marketing FUN.

Kursleiter:in

I'm Nick Armstrong and I make small business FUN.

I'm the Geek-in-Chief behind WTF Marketing, Fort Collins Startup Week, and Fort Collins Comic Con. I'm a dad, author, speaker at Ignite, PechaKucha, and TEDx, audio drama enthusiast, and award-winning serial entrepreneur.

More than anything, I love to make people laugh, especially while I'm teaching.

I want YOU to learn how to have fun in every aspect of your business and my classes are built specifically around fun, actionable projects.

Ready to make your business fun? Check out my courses below...

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung in die Öffentliches Sprechen: Es ist allgemein bekannt, dass die meisten Menschen lieber im Sarg sein würden , als die Person, die die Anrede abgibt. Es gibt wirklich keinen Grund für all diese Angst. Öffentliches Sprechen ist wirklich einfach, wenn Sie wissen, wie Sie Ihren Vortrag vorbereiten und wie Sie sich für den Erfolg einrichten können. Du musst nicht die eine Person da oben sein, die ihr Spickzettel hält und herausfinden, was du als nächstes sagen sollst, alle 10 Sekunden anhalten, um die Notizen erneut zu lesen und zu dem zurückzukehren, was du zu sagen versuchst. In der Zwischenzeit, wenn man das Publikum verliert, muss man nicht diese Person sein. Mein Name ist Nick Armstrong. Ich bin kein öffentlicher Redner. Ich bin nicht unglaublich charismatisch. Ich gehöre nicht zu den Dingen, die Sie traditionell mit einem guten Redner in Verbindung bringen würden , aber ich bin ein guter öffentlicher Redner. Der Grund ist, weil ich herausgefunden habe, wie man es richtig macht. In diesem Kurs werde ich Ihnen alles beibringen, was ich weiß, wie man einen guten Fünf-Minuten-Vortrag kreiert. Wi-Fi-Minuten? Na ja. Fünf Minuten sind ungefähr die gleiche Zeit, wie es dauert, um einen Ignite Vortrag oder Chaka Chia oder einen TEDx Vortrag zu halten. Sie können jedes dieser Formate ausführen, nachdem Sie diese Klasse Sie werden mehr als in der Lage sein, eine Rede auf einer dieser Stufen zu halten. Es braucht ein bisschen Übung, aber du wirst dort hinkommen. Was werden wir lernen? Wir werden lernen, wie Sie Ihren Vortrag umreißen können. Wir werden lernen, was in Ihren Vortrag gehen muss, um es effektiv zu machen. Wir werden darüber sprechen, wie man es richtig umreißt, damit Sie sich für den Erfolg einsetzen. Sie werden nicht nach Statistik oder einem pikanten Sprichwort oder etwas anderes, das Sie Krippennotizen verwenden möchten. Wir werden darüber sprechen, wie man die Verwendung von Krippennotizen vollständig vermeiden kann. Wir werden darüber sprechen, wie man ein großartiges Deck baut, wo man Bilder findet, wie man diese Bilder sicher herstellt. Wir werden darüber reden, wie Sie Ihre Folien vorbereiten, damit Sie nicht am Ende etwas vergessen, wenn Sie wirklich nach etwas suchen , das Sie sagen wollten und Sie es nicht ganz einfallen konnten. Wir werden auch darüber reden, wie Sie Ihren Vortrag vorbereiten und wie ist es über das Üben gelaufen? Wir werden darüber sprechen, wie Sie sich erholen können, wenn Sie Probleme haben und Sie versuchen wollen, noch einmal etwas zu sagen oder wenn Sie während Ihres Gesprächs gestolpert sind und Sie nicht ganz klar waren, wie Sie wieder auf den richtigen Weg kommen. Wir werden über Bühnenpräsenz sprechen und wie man sich mit seinem Publikum in Verbindung setzt und warum es so wichtig ist, dass man ohne Angst reingeht. Die Angst ist alles nur in deinem Kopf. Es gibt wirklich keinen Grund, solche Angst vor öffentlichen Reden zu haben. Ich hoffe, bis zum Ende dieser Klasse wirst du das lernen und auf der Bühne zuversichtlich sein. Lasst uns anfangen. 2. Hören dich auf, Angst zu machen: Sie tief durch und denken Sie darüber nach, wie es war , als Sie das erste Mal versucht haben, öffentliche Gespräche zu führen. Vielleicht hast du es noch nicht getan. Ich erinnere mich, wie es für mich war. Ich war 2008 oder so auf Twitter und sah diese wirklich lustige Twitter-Anzeige für Ignite Fort Collins. Ich hatte noch nie öffentlich gesprochen. Ich hatte einige in der Schule genommen und ich hatte ein wenig Arbeit an FBLA oder an der Decca Klasse an einem Punkt zurück in der High School getan . Aber ich mag nie wirklich vor Menschen und hielt einen Vortrag. Als ich diesen Veranstaltungsort betrat, wurde ich als Sprecher akzeptiert. Natürlich habe ich all die Rookie-Fehler gemacht, die du machst, wenn du einen Vortrag machst. Du warst übermäßig selbstwerbend. Ich war übermäßig selbstwerbend. Ich wollte über die Dinge reden, die ich Leuten verkaufen wollte, und das war einfach keine gute Sache. Ich war gerade entlassen worden, glaube ich , und ich wollte Kunden in meine Praxis rekrutieren. Ich hatte von Anfang an die falsche Mentalität. Aber ich hatte keine große Angst. Der Grund ist, weil ich wusste, dass, wenn ich da oben bin und bombardiert würde, das Schlimmste, was passieren könnte, ist, dass diese 100 oder so Leute das Schlimmste, was passieren könnte, ist, dass diese 100 oder so Leuteeine schlechte Erinnerung an mich haben und wir es später auslachen können. Ein arbeitsloser Web-Programmierer, der Social Media, Podcasting und Vlogging liebt. Er wird mit uns über Digital Frontiers reden. Mein Name ist Nick Armstrong und ich bin hier, um mit Ihnen über Digital Frontiers zu sprechen. Das ist wirklich der Kern davon, dass die Rede, die Sie geben. Es gibt wirklich keinen Grund, Angst davor zu haben, vor Leuten da oben zu stehen , weil die Leute, die im Publikum waren, nicht unbedingt von dir kuratiert wurden. Vielleicht haben Sie Freunde, die Ihnen helfen, zu unterstützen, oder vielleicht haben Sie Familie oder so etwas im Publikum, aber diese Leute sind nicht da, um Sie zu züchtigen. Also, was macht uns das? [unhörbar] Es macht uns visuelle Boten weil Sie die Veränderung sein müssen, die Sie in der Social-Media-Welt sehen wollen, weil es alles über Menschen ist , die mit anderen Menschen interagieren. Ich werde nicht wirklich cool aussehen mit [unhörbar] Sie sind da, weil sie allen Lautsprechern zuhören. Sie sind da, um neue Ideen zu hören. Sie sind da, um dich zu hören. Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie auf die Bühne gehen und Ihr Bestes tun. Solange du mit ehrlicher Absicht reingehst. Wenn Sie versuchen, ihnen etwas zu verkaufen, wird es schrecklich schief gehen. Wir werden darüber reden, wie ich das korrigiert habe, bevor ich auf die Bühne ging. Sogar in der Vorbereitung habe ich das alles korrigiert. Wenn es darum geht, geht es der Frage der Angst wirklich darum, sich nicht so zu fühlen, als ob du auf diese Bühne gehörst und nicht das Gefühl hast, dass du deinen Platz verdient hast. Das ist das Imposter-Syndrom. Es sollte dich wirklich nicht verderben. Sie sollten das Gefühl haben, dass Sie für die Vermittlung Ihrer Botschaft verantwortlich sind, und wenn Sie es nicht tun, dann sollten Sie nur die Idee enttäuscht sein, richtig? Weil du es nicht gut vermittelt hast. Sie können zurückgehen und es erneut versuchen. Es ist nicht so, wenn du ein schlechtes Gespräch machst, wirst du nie wieder eingeladen. Das passiert die ganze Zeit. Sprecher bekommen zweite Chancen. Sprecher haben schlechte Tage. Lautsprecher bekommen Erkältungen. Lautsprecher, Kinder haben Probleme oder scheitern aus einer Klasse und dann sind sie einfach nicht im richtigen Gedankenraum, wenn sie hineingehen, um einen Vortrag zu halten. Wir werden über einige dieser Dinge sprechen, Umweltfaktoren ein wenig später. Aber für den Moment, was Sie tun müssen, um diese Angst loszuwerden, müssen Sie sich das Publikum nicht in ihrer Unterwäsche vorstellen. Das ist albern. Wenn Sie Schritt nach oben, um einen Vortrag zu halten, erkennen Sie, dass Sie verstärkt haben, um einen Vortrag zu geben weil Sie einen Bereich der Expertise, die Sie teilen möchten. Es ist dieser Bereich der Expertise, von dem die Leute, die Sie hören, hören wollen. Sie sind nicht da, um dich zu bombardieren. Sie sind nicht da, um dich zu verärgern. Sie sind nicht da, um sich über dich lustig zu machen. Sie sind einfach da, um zu hören, dass Sie eine Idee vermitteln, und das ist es, was diese Angst loswird. Sie sind da, um auf dich zu hören und alles, was du tun musst, ist aufzutauchen. Das ist das Einzige, was du tun musst. Wir können [unhörbar] schreiben. Übrigens, meine Nerven zentrieren sich [unhörbar] auf Facebook. Ist das nicht so viel leichteres Gefühl? Dann muss ich gehen und sie davon überzeugen, und ich muss sie dazu bringen, Maßnahmen zu ergreifen. Ich muss das tun. Nein. Alles, was Sie tun müssen, ist Ton in ihre Ohren zu setzen. Nun, hoffentlich ist es nicht so, als würde er die ganze Zeit predigen. Aber wenn Sie Worte in einer halbkohärenten Weise zusammenfassen, dann denke ich, dass Ihr Publikum zufrieden sein wird. Das sollte viel Druck von dir abnehmen, oder? Sie sind nur da, um auf dich zu hören. Das ist alles. Sie sind da, um auf dich zu hören. Ist das nicht ein tolles Gefühl? Das ist so viel besser als Angst oder Angst. Sie sind da, um auf Sie zu hören, und das macht Sie sich gut fühlen. In der nächsten Lektion erläutern wir, wie man ein Thema auswählt und wie man es effektiv umreißt. 3. Ein Thema auswählen: Die Sache, die mich normalerweise am nervösesten machte, als ich meine Vorträge hielt, die allererste, die ich 2008 gab. Ich bin mit der falschen Mentalität darauf eingegangen. Wählen Sie Ihr Thema für Ihren Vortrag. Weil eines der kniffligsten Dinge, die Sie tun können. Alles andere, wenn Sie den Titel nach unten haben und das Thema ist wirklich super einfach. Das richtige Thema herauszufinden, der richtige Winkel, um ein Thema anzugreifen ist der richtige Winkel, um ein Thema anzugreifen, für viele Leute ziemlich schwierig und es braucht die richtige Mentalität. Was meine ich damit, wenn ich über Mentalität spreche? Nun, das Publikum für verschiedene Arten von Veranstaltungen ist aus verschiedenen Gründen da. Wenn Sie zum Beispiel bei der Startup Week sind, halten Sie einen Vortrag mit Leuten, die höchstwahrscheinlich Ihre Kollegen sind, die da sind, um etwas zu lernen. Sie wollen etwas umsetzbares. Ihr Vortrag hatte das Thema besser von einem umsetzbaren Standpunkt aus angegriffen. Sie wollen, dass sie mit etwas zu versuchen oder etwas Neues in Betracht zu ziehen gehen. Einige Informationen, die sie vorher nicht hatten. Das ist eine wirklich wertvolle Sache in dieser Umgebung, das Thema mit diesem Kontext wird wirklich wertvoll sein. Die Umweltfaktoren sind wirklich wichtig. Startup-Woche, kann umsetzbar sein, entzünden, oder [unhörbar] Shop. Sie sind da, um unterhalten zu werden. Sie sind da, um etwas Neues zu hören, etwas Roman, etwas auf eine andere Art, als sie es zuvor gehört haben, oder sie sind da, um eine Hintergrundgeschichte über etwas zu lernen, das sie vorher nicht wussten. Das ist, wo Sie mit diesen Vorträgen gehen wollen. Sie sind nicht notwendigerweise umsetzbar, es sei denn, ihre Anwaltschaft spricht in diesem Fall, du versuchst jemanden dazu zu bringen, etwas zu tun. Manchmal gehen die nicht so gut, es entzündet sich in Beuteln. Für TED X bist du absolut Anstiftung und Action. Du versuchst jemanden dazu zu bringen, etwas zu tun. Sie wollen, dass sie diese umsetzbare, fleischliche Idee nehmen und sich dann mit ihren Mitdenkern verbinden und daraus etwas Neues erschaffen. Das ist es, worauf du suchst. Ich werde es präsentieren, eine Comic-Con oder eine Konvention, einen Vortrag halten, solche Dinge. Sie bringen jemandem bei, wie man etwas tut, indem er ihm die Ressourcen gibt, die Schritt-für-Schritt-Anleitung, was als nächstes zu tun ist, und wenn Sie das tun, je mehr Sie ihnen Ressourcen geben und die Schritte umreißen, desto glücklicher werden sie von diesem Vortrag vorwärts zu bewegen. Wenn Sie ein Thema auswählen und den richtigen Winkel für den Vortrag ermitteln, identifizieren Sie den Kontext, in dem Sie sich befinden. Worüber gibt es das Publikum zu hören? Was erwarten sie, wenn sie weggehen? Erwarten sie eine Aktion? Versuchen sie, etwas zu erledigen, oder sie versuchen, ein Problem zu lösen, oder sie versuchen mehr über die Umgebung zu erfahren, in der sie sich oder sind sie da, um unterhalten zu werden und eine Geschichte zu hören? Sind sie da, um die breiten Implikationen des Themas zu lernen? Sind sie aus irgendeinem anderen Grund da? Sind sie nur für dich da? Das sind alle verschiedene Arten von Vorträgen und sie erfordern verschiedene Arten von Themen. Berücksichtigen Sie immer Ihre Zielgruppe, ihre Bedürfnisse und die Umgebung, in der Sie sich befinden. Wenn Sie Humor in eine Umgebung bringen können, in die er passt, wenn Sie Emotion und kontextuelle Emotion setzen können so dass Sie wollen, dass sie sich mit der Geschichte in einen Vortrag verbinden, dann ist das immer eine gute Idee. Wenn Sie sich selbst und Ihre Macken in den Vortrag bringen können, ist das auch eine gute Idee. Verbindung mit Ihnen als Sprecher ist etwas, das sich das Publikum ansehen muss. Sie sind da, um sich mit Ihnen zu beschäftigen. Es ist Ihre Aufgabe, ihnen etwas zu geben, mit einem kleinen Haken oder einer Plattform zu engagieren , die sie dort mit Ihnen springen können, und das passiert durch ein gutes Thema im richtigen Kontext mit dem richtigen Endziel darin. In der nächsten Lektion werden wir darüber sprechen, wie Sie Ihr Thema skizzieren können. 4. Dein Gespräch umreißt: Ich werde dir mein Geheimnis zeigen, dass du einen Vortrag skizzierst , und es wird anfangs wirklich albern erscheinen. Jede Folie, die ich erstelle, hat einen Tweet im Wert von Informationen; das war's. Ich möchte, dass du deine Rede überlegst. Wenn es ein Ignite Vortrag ist, dann sind es 20 Folien. Wenn es eine [unhörbare] ist, sind es auch 20 Folien, aber jede Folie erhält 20 Sekunden statt die 15 für Ignite. Wenn es ein TEDx ist, haben Sie vielleicht noch ein paar Dias, ein paar weniger Dias. Regel mag ich die Ignite oder [unhörbaren] Formate nur um mich auf dem richtigen Weg und pünktlich mit meinen Ideen zu halten. Weil ich intern weiß, nachdem ich so lange geübt habe, wie lang 15 Sekunden sind, wie lang 20 Sekunden sind. Es gibt mir genug Zeit, um etwa zwei bis drei, vielleicht vier Sätze auszutauschen. Ich gehe zu Twitter und ich beginne zu tippen, und ich erstelle die Idee, die ich auf dieser Folie unterstützen möchte, und ich habe vielleicht ein paar dieser Ideen. In der Tat habe ich einige davon. Wenn mein Thema wirklich breit ist, muss ich es möglicherweise ein wenig eingrenzen und mein Thema neu definieren, während ich gehe. Aber um richtig zu skizzieren, müssen Sie wissen, welche Art von Erzählung ich weben werde; und so habe ich in jedem Tweet versucht, eine Dose Wahrheit und Idee zu setzen, etwas, um uns zu verbinden, wo wir waren, wohin wir gehen . Je mehr ich das tun kann, desto leichter wird das Publikum meinem Vortrag folgen können und desto leichter kann ich mich daran erinnern, wohin ich gehe und wohin ich war. Geeks arbeiten sehr gut zusammen und wir sehen das in Star Trek. Sie haben Wissenschaftler und Ingenieure, Vulkanier und Ärzte, den Kapitän und Kommunikationsoffiziere, und wenn ich derjenige wäre, der ein Team zusammenstellt, würde ich es von Star Trek abstützen. Konsolidierung Ihrer Idee, Ihres Gesprächs, bis hin zu einer Reihe von Tweets ist eine der einfachsten Möglichkeiten, sich zu merken, wohin Sie gehen, und Sie müssen sich nicht unbedingt Ihren Vortrag auswendig lernen, Sie müssen sich nur den Schlüsselpunkt merken, den Sie kommen Sie zu. Wenn Sie nur 140 Zeichen zu merken haben, werden Sie viel schneller dorthin gelangen, als wenn Sie Absätze nach Absatz, nach Absatz, nach Absatz, nach Absatz oder sogar, wenn Sie wortwörtlich geschrieben haben genau das, was du sagen wolltest. Wir reden nicht über Sprachschreiben. Wir sprechen davon, einen Vortrag zu halten, der umsetzbar oder emotional oder humorvoll ist oder Geschichten erzählen oder lehrreich ist; auf den Punkt zu kommen und wie Sie das tun. Wie Sie diese Rede umreißen, ist, dass Sie eine Reihe von Tweets aufschreiben, einen Tweet pro Folie, den Sie betonen möchten, und dann füllen Sie die Details um sie herum, während Sie den Vortrag halten. Während Sie üben, werden Sie natürlich ein paar Sätze haben, dann können Sie in eine 140 Zeichen zu bekommen. Aber der entscheidende Punkt bleibt, dass ein 140 Zeichenkern für jede Folie und Sie können das wirklich leicht zu erledigen. Der beste Weg, um eine komplexe Idee zu skizzieren, sie in Tweets zu zerlegen, all diese Tweets zusammenzufassen und dann zu schneiden. Du brauchst nicht jeden einzelnen Tweet. heraus, welche noch zu der Erzählung passen, welche sind vielleicht andere Themen oder reden Sie für einen anderen Tag, und wenn Sie auf Ihre 20 oder so sind, haben Sie Ihre Rede. Jetzt können Sie anfangen herauszufinden, was als nächstes zu tun ist, Statistiken zu üben oder herauszufinden, um mit jedem dieser Dinge zu gehen. In der nächsten Lektion werden wir darüber sprechen, wie man jetzt ein Dia-Deck baut , wo du dein Vortrag hast. 5. Dein Deck erstellen: Haben Sie jemals zu einem Gespräch gewesen, wo die Folien nicht gut funktionieren und Lautsprecher säumt und Einstellung oder vergisst, wo sie sind, und vielleicht beschuldigt der Computer kann die Schuld der Dia-Deck sein? Was geschah als Zuschauermitglied, als das passierte? Warst du nervös? Was fühlst du dich schlecht für den Sprecher? Es ist irgendwie „Oh, das ist ein Schwachsinn“, wie „Okay. Nun, lassen Sie uns mit unserem Tag fortfahren.“ Du warst zu diesem Zeitpunkt nicht total mit dem Vortrag beschäftigt. Dasselbe gilt, wenn die Bilder die Show vom Lautsprecher stehlen, du willst nicht, dass dir das während deines Gesprächs passiert. Also, wie wählen Sie Bilder, die angemessen sind? Nun, es gibt eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten. Das erste, was Sie in Betracht ziehen müssen, ist Legalität. Sind Sie in der Lage, das betreffende Bild rechtlich zu verwenden? Für die meisten Bilder lautet die Antwort nein. Sofern sie nicht lizenziert sind, Creative Commons oder Public Domain, sind Sie nicht in der Lage, diese Bilder zu verwenden, es sei denn, Sie haben das Bild selbst aufgenommen. Ich meine nicht, wie in nehmen, Sie haben es selbst von Google heruntergeladen. Ich meine, wenn du auf die Kamera klickst, hast du das Foto gemacht. Das war die Sache, die du getan hast. Sie sind der Autor dieser Arbeit und dieser Punkt, ja, Sie sind in der Lage, das Bild zu verwenden. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Suchmaschinen, mit denen Sie Creative Commons oder Public Domain Bilder finden können. Search.creativeCommons.org ist eine, Pixabay ist ein anderer, und es gibt eine Reihe von verschiedenen wirklich hochwertigen Fotografie-Websites, wie unsplash.com und andere, die Ihnen helfen können, dorthin zu kommen, wo Sie mit Ihrer Präsentation gehen. Nun, da Sie Ihre Gliederung aus Ihrer letzten Lektion haben, können Sie möglicherweise die Kernbotschaft aus jedem dieser Tweets finden und ein Bild ausrichten, das anhallt oder lustig ist oder einen bestimmten Punkt hervorhebt, den Sie versuchen, zu machen und manchmal kann man sogar ohne Bilder überhaupt gehen. Wenn Sie nur ein Wort auf dem Bildschirm hatten oder wenn Sie eine Nummer auf dem Bildschirm hatten. Die Nummer, die Sie sich zum Beispiel merken mussten, oder das Datum, an das Sie sich erinnern mussten, oder der Name der Person, an die Sie sich erinnern mussten. Manchmal können diese Dinge wirklich effektiv sein. Die Probleme, denen wir als Gesellschaft gegenüberstehen, sind keine Einzelspieler-Probleme. Sie sind massiv Multiplayer, große, haarige Probleme, die von uns alle verlangen, zusammenzukommen, um zu spielen und zu versuchen, sie zu lösen. Während Sie Ihr Deck bauen, gibt es verschiedene Arten von Decksoftware, die Ihnen helfen können. Haiku Deck ist eines von denen, die tatsächlich automatisch kreative Commons Bilder zieht und die Namensnennung für dich erledigt. Die meisten kreativen Commons-Bilder müssen übrigens dem Autor zurückgeschrieben werden. Urheberrecht und faire Nutzung bedeutet, dass Sie die meisten kommerziellen Bilder nicht verwenden können , es sei denn, Sie haben sie gekauft oder eine Lizenz bezahlt, um sie zu verwenden Dies kann schwierig sein, wenn Sie versuchen, über Star Wars oder Disney zu sprechen, zum Beispiel. Sprechen Sie mit Ihrem Organisator und sehen Sie, ob es eine Methode gibt, dies zu umgehen. Manchmal kann man einen fairen Gebrauch beanspruchen, wenn man sich über das Thema erzieht, und man kann absolut nicht über Sebastian erziehen, wenn man ein Bild von ihm hat. Diese Arten von Bildern können als Fair Use eingestuft werden. Aber sie neigen dazu, Organisatoren nervös zu machen, überprüfen Sie mit Ihrem Organisator, bevor Sie Ihr Dia-Deck fertig stellen. In einigen Fällen wie Ignite oder Pechakucha, wissen Sie, dass Sie 20 Dias benötigen, für einen TEDx oder etwas Ähnliches, das wissen Sie vielleicht nicht. Etwa 20 Sekunden oder so zwei bis drei Sätze und es ist eine gute Zeit, um eine Idee zu umgehen. Das richtige Bild dafür zu finden, kann schwierig sein. Dafür ein Wort zu finden. Was Sie aber nicht tun möchten, ist, dass Sie Ihre Zielgruppe nicht mit Text überladen möchten. Sie wollen sie nicht mit etwas überlasten, das sie nicht rechtzeitig lesen können oder etwas, das sie ablenkt und sie dazu bringt, die Folie zu lesen , anstatt auf Sie zu achten. Was für ein gutes Dia-Deck macht, ist, dass es ergänzt, es Komplimente zu Ihrem Gespräch. Es überwältigt es nicht. Es überwältigt deine Präsenz auf der Bühne nicht. Es ist Komplimente. Wenn Sie herausfinden können, wie Sie mit dem Publikum durch Ihre Folien und Ihren Vortrag interagieren , dann beginnen Sie wirklich als Sprecher zu wachsen. Steve ist wirklich aufgeregt, dass ich diesen Vortrag halte, weil er sagte: „Nick, ich habe dich noch nie ernsthaft unterhalten sehen.“ Also, hier geht es. Der amerikanische Arbeiter wird total gehackt. Erweiterte Techniken umfassen manchmal einfach keine Folie zu verwenden, nichts auf Ihren Folien. Eine komplett schwarze Folie oder komplett weiße Folie. Selbst wenn Sie nicht in einer Veranstaltung sprechen, die viele Regeln hat , wie ein Ignite oder ein PechaKucha, wo jede Folie, Sie erhalten 20 Folien in einem Vortrag, und jede Folie wird alle 15 oder 20 Sekunden. Sie können dies immer noch als Einschränkung verwenden. Einschränkungen sind sehr hilfreich, wenn Sie eine neue Fertigkeit lernen. Sie wollen nicht außerhalb der Linien gehen, wenn Sie lernen, Farbe in einem Malbuch. Diese Zeilen können Ihnen tatsächlich helfen, ein besseres, wirkungsvolleres Gespräch zu schaffen. Nur indem du dich von 20 Minuten, 30 Minuten zu einem bestimmten Thema einschränkst . Es gibt keinen Grund, wann er die gleichen Informationen in fünf oder zumindest den Hauptpunkten durchbekommen kann . Also, wenn Sie können, versuchen Sie, sich auf 20 Sekunden pro Folie zu beschränken, stellen Sie Ihre Folien automatisch voran, und das wird Ihnen wirklich helfen, das Timing und die Dynamik des Timings zu lernen. Was ist, wenn Sie eine wirklich komplexe Idee haben, die einfach nicht in 20 Sekunden erklärt werden kann. Sie können Kopien derselben Folie verwenden, nur ein wenig anders geändert wurden. Deine erste Folie hätte drei kleine Punkte. Ihre nächste Folie und die Serie hätten zwei kleine Punkte. Ihre letzte Seite in der Serie hätte einen kleinen Punkt. Brandmarken können wirklich nützlich sein, wenn Sie ein wirklich komplexes Thema haben. Aufbau Ihres Deck sollte eine kostenlose Übung für den Vortrag sein, den Sie geben. Du willst dein Publikum nicht mit einer neuen, anderen Idee überwältigen. Sie möchten sie im gleichen Moment mit Ihnen auf der gleichen Seite halten und hoffentlich die Momente hervorheben oder verbessern , die Sie in Ihrem Gespräch mit wirklich guten Bildern haben. In der nächsten Lektion werden wir über die Bühnenpräsenz sprechen. 6. Bühnenpräsenz: Bühnenpräsenz kann eine knifflige Sache sein, besonders wenn man noch nie einen öffentlichen Vortrag gehalten hat. Vor einem großen Publikum könnte es noch schwieriger werden. Sie wollen nicht sehr viele verbale Tics oder physische Tics, oder mentale Tics, wo Sie ein wenig mehr Zeit nehmen , um herauszufinden, was es ist, Sie versuchen, als nächstes zu sagen. Wenn Sie einen Vortrag halten, ist es ziemlich wichtig, dass Sie sich wenigstens einmal aufzeichnen, wenn Sie diesen Vortrag geben. Das ist nicht schlecht, weil die Rutsche zu lange da oben war. Das ist nicht eine schlechte Sache notwendigerweise, weil Geek Begriff progressional ist, weil wir es die ganze Zeit bekommen, weil viele Kulturen nicht für den Geek aussterben würden , wie die Leute, die uns gebeten haben, ihre Computer zu reparieren. Aufnahme selbst ermöglicht es Ihnen, jene Fehler in Ihrer Körperlichkeit zu finden , die Sie nicht wollen, dass das Publikum wirklich Aufmerksamkeit schenkt. Dasselbe gilt für verbale Tics, ähm, äh, und du hast mich ein paar Mal sagen hören, also nehme ich mich auf, wenn ich diese Lektionen gebe, und ich beobachte sie zurück und dann mache ich Notizen über die Dinge, die ich gesagt habe und Dinge, die mich wirklich belästigen, schaffe es nicht in die nächsten Videos. Was können wir tun, wenn wir uns sagen hören; ähm, äh , äh oder irgendetwas anderes, was Sie sagen könnten. Als ich ein Deejay auf KCSU war, sagte ich nach jeder Pause „in Ordnung“, es wird das Publikum irritiert und lässt sie abstimmen. Anstatt zu sagen, äh, in Ordnung, also, was auch immer dein verbaler Tic ist, sei dir , äh, in Ordnung, also, was auch immer dein verbaler Tic ist, bewusst, wo sie auftauchen, pausieren Sie sich, versuchen Sie, Ihre Schultern zu entspannen, wenn Sie können und atmen Sie ein. Seien Sie sich bewusst, wo sie auftauchen, halten Sie sich auf und versuchen Sie, Ihre Schultern zu entspannen, wenn Sie können, und atmen Sie ein, und es muss nicht so offensichtlich sein. Sie können einfach einen Mikroatmer nehmen, wenn Sie wollen, obwohl manchmal, besonders wenn Sie ein Mikrofon bis zu Ihrem Mund halten, das wie ein Keuchen klingen kann und wir nicht keuchen wollen, okay, dass die Leute ausflippt. Die Leute werden ängstlich von Ihrem Gespräch weggehen. Stattdessen nehmen Sie sich einfach einen Moment, lassen Sie den Moment landen, Stille ist okay. Seien Sie bequem mit einem momentanen Ausfall, so dass Ihr Gehirn aufholen kann, was Ihr Mund sagt und Ihr Mund kann bis zu Ihrem Gehirn. Sie haben vielleicht wild abseits der Strecke gehandelt und wir werden in einem anderen Video über die Genesung sprechen. Aber für jetzt, verstehen Sie, dass die Dinge, die Sie physisch tun und die Dinge, die Sie sagen, wenn sie sich wiederholend, sie können von Ihrem Gespräch ablenken und der beste Weg, diese zu fangen, ist, sich aufzuzeichnen, geben Sie Ihre Rede. Augenkontakt ist wichtig. Ich schaue dich jetzt an. Ich schaue dich nicht unbedingt technisch an, während ich das aufnehme, ich schaue mir ein Kameraobjektiv an und es ist nicht sehr sympathisch. Als ich auf der KCSU war, musste ich lernen, wie man mit einer Person spricht, die eine Person, die Sie beobachtet, „hallo“. Früher hatte ich ein Kuscheltier, das auf meinem Schreibtisch aufbewahrt wurde, damit ich mit diesem Stofftier reden konnte, die Person, die Ihr Publikum von 100, 200, 300 Leuten, 2.000 kennt . Es kann wirklich schwer sein, Augenkontakt mit allen von ihnen zu machen. Es ist also wichtig, ein paar Leute auszuwählen und wirklich eine Interaktion mit ihnen im gesamten Publikum zu machen, Sie können Ihr Publikum scannen und während Sie Punkte machen, schauen Sie sich einfach ihre Augen an, besonders wenn Sie einen bestimmten Satz beenden, Sie wollen eine Verbindung mit ihnen herstellen, lassen Sie einen Moment landen, Sie schauen sie an. Wo du keine Notizen suchen willst, brauchst du sowieso keine Notizen, weil dein Vortrag aus Tweets besteht . Warum brauchst du Notizen? Sie müssen sich nicht daran erinnern, wie das Datum auf Ihren Folien war, da Sie manchmal einen Vertrauensmonitor vor sich haben und Ihre Folien sehen können. nicht die ganze Zeit an, schau nicht zurück auf deine Folien, es gibt keinen Grund, das zu tun. Sie haben einen Vortrag, der aus Tweets besteht, Sie haben Folien, die nicht über eine Menge von Informationen verfügen. Sie müssen sie nicht dem Publikum vorlesen. Es gibt nichts Ärgerlicheres als das. Wenn Sie sich mit ihnen auseinandersetzen, ihnen eine Geschichte erzählen, ein Gespräch führen, das ein viel ansprechender Vortrag ist. Dann säumen und hind achten Sie auf Ihre Notizen, schauen Sie zurück auf die Folien, schauen Sie sich Ihre Schuhe die ganze Zeit an, es gibt Stick Momente, die Sie damit durchkommen können. Wissen über Geek-Witze ist sehr wichtig, um einen Geek anzuziehen. Hier haben wir scharfe Objekte, Programmiersprache, Show. Der Pate hat mit Zuckerkeksen im realen Photoshop gespielt. Wirklich, wenn Sie versuchen, eine Nachricht zu vermitteln, bringen Sie jemanden dazu, an etwas zu glauben, das die Heldengeschichte mit Ihnen verbindet. Du willst auf ihre Augen schauen. In meinem Fall werde ich auf das Kameraobjektiv schauen. der nächsten Lektion werden wir darüber sprechen, wie Sie Ihren Vortrag üben und wie viel Zeit Sie wirklich brauchen, um es zu tun. 7. Üben deines Gesprächs: Sie haben Ihre 20 Tweets, Sie haben Ihre 20 Folien in einem Deck gebaut, das automatisch alle 15-20 Sekunden voranschreitet, Sie haben Ihre Rede bereit zu gehen, Sie haben Ihr Thema für den Kontext eingeengt, und ich denke, dass Sie bereit sind zum Üben. Was sagst du dazu? Beginnen wir mit wie viel Zeit brauche ich? Regel sage ich für jede Minute eines Vortrags, das Sie geben werden, brauchen Sie etwa eine Stunde zu üben. Also, wenn Sie einen Fünf-Minuten-Vortrag halten, planen Sie etwa fünf Stunden Übung. Es ist keine harte und schnelle Regel, vor allem, wenn Sie Ihr Thema wirklich gut kennen und wirklich darauf eingreifen können, und Sie haben ein Element der Ausstrahlung, oder nicht nervös auf der Bühne, die Sie überwinden müssen, und wenn Sie nicht geben einen übermäßig technischen Vortrag, aber eine Geschichte über sich selbst zu geben, die Sie bereits die wichtigsten Punkte und Details zu kennen, brauchen Sie möglicherweise nicht eine Stunde, Sie brauchen möglicherweise näher an 30 Minuten bis 45 Minuten pro Minute. Ich habe Speed Talks gegeben, bei denen ich das Dia-Deck erstellt, den Vortrag erstellt, meine Punkte erstellt habe, die ich sagen wollte, alles an einem Tag geschrieben habe, es in einer zweistündigen Zeitspanne geübt habe, um zum Veranstaltungsort zu fahren und den Vortrag zu liefern, war nicht so gut wie meine normalen Gespräche, aber es war möglich. Ich bin nicht auf der Bühne gestorben, es war okay, alles ist gut damit geworden, aber es war einfach nicht so poliert wie ich es normalerweise bin. Sie wollen sich Ihre Rede nicht auswendig lernen. Sie möchten sich die wichtigsten Punkte auswendig lernen, über die Sie hinauskommen wollen, aber Sie müssen sich nicht unbedingt jeden einzelnen Witz oder alles Wort für Wort auswendig lernen. Wenn es ein bestimmtes Wort gibt, das Sie verwenden möchten und sich daran erinnern müssen, legen Sie es auf die Folie. Wenn es ein bestimmtes Datum oder eine Zahl oder eine Zahl, einen Zustand oder ein Zitat gibt, an das Sie sich erinnern müssen, legen Sie es auf die Folie, obwohl Zitate am Ende viel Platz in Anspruch nehmen. Daher ist es vielleicht nicht super nützlich, weil Ihr Publikum sich von Ihnen trennen und stattdessen das Zitat lesen wird. Wenn es darum geht, zu üben, aber weiter durch das gesamte Deck zu üben. Stoppen Sie Ihr Gespräch nicht in einer Minute, zwei Minuten, drei Minuten Schritten, tun Sie das nicht, fangen Sie nicht von vorne an, weiter, gehen Sie weiter ins Ziel, das wird Sie widerstandsfähig machen. Der Grund, warum Sie weitermachen, ist, dass Sie Genesung üben müssen. Hören Sie nicht auf, wenn Sie zwei Folien in sind und Sie einen Fehler haben, denn wenn Sie das tun, merken Sie sich die ersten beiden Folien neu, und dann, wenn Sie auf der Bühne sind und Sie diesen Moment wieder haben, werden Sie diese Hopp haben Moment werden Sie sich daran erinnern, bei den ersten beiden Folien von vorne zu beginnen, und Sie werden diese Gelegenheit nicht haben und Sie sollten das Publikum nicht mit dieser Gelegenheit missbrauchen , um Ihr Deck neu zu starten. Wiederherstellung von einem Fehler ist so kritisch, wenn Sie auf der Bühne sind, die Bühnenpräsenz, wenn Sie Menschen Augenkontakt gegeben haben, werden sie Ihnen so viel Wackelraum geben. Wenn Sie vergessen, wohin Sie gehen, wenn Sie in der Mitte Ihrer Präsentation „uhm“ sagen , geben sie Ihnen einen Wackelraum, weil sie da sind, um von Ihnen zu lernen und zuzuhören. Im Jahr 1950 wurde das Dokument 68 des National Security Council von der Truman-Regierung herausgegeben, das heißt, wenn das amerikanische Volk so viele Verteidigungsoptionen militärisch wie möglich will, müssen wir von der Spitze des BIP abhauen, und um tun, kann kein Amerikaner in weniger als einem Durchschnitt von acht Stunden pro Tag, fünf Tagen die Woche arbeiten. Es ist wahr, es ist beängstigend. Sieh mal nach. Fehlerwiederherstellung ist wirklich einfach, wenn Sie einfach weitermachen, während Sie üben. Da Ihr Vortrag aus Tweets besteht, und weil Sie nur 20 Folien haben, und Sie wissen, das Timing dieser Folien, weil Sie es auf 15 oder 20 Sekunden pro Folie eingestellt haben , werden sie automatisch auf Sie alle Einmaliges Mal, wenn Sie Ihre Rede zu tun. Sie können Momente erstellen, mit denen Sie während des Vorgangs wieder eine Verbindung herstellen können. Vielleicht haben Sie ein Date vergessen, und wenn das stimmt, wenn es in dem Moment, in dem Sie den Vortrag halten, völlig außerhalb Ihres Gehirns ist, können Sie sagen, wer sich um Daten kümmert, können wir es in einem Lehrbuch nachschlagen, Lass uns weitermachen, und du kannst weitermachen. Haben Sie diese Momente, in denen Sie sich verzeihen können, dass Sie nicht perfekt sind. Sagen wir, Hoppla, lass uns weitermachen. Mentoren, die fünf Minuten Präsentationen haben, die fünf Minuten dauern, bleiben bei mir, die fünf Minuten, 15 Sekunden pro Folie für 20 Folien verbringen . Jetzt werden wir noch nie spielen. Hatte es noch nie. Das kann Ihnen helfen, widerstandsfähiger auf der Bühne zu sein, es kann Ihnen helfen, sich in Ihrem Körper wohler zu fühlen, es kann Ihnen bei Gesprächen helfen, die schwierig sind und Ihnen mit Geschichten helfen, die schwierig sind. Wenn du einen Moment brauchst, wirklich einen Moment brauchst, dein Publikum lacht entweder oder sie reagieren auf etwas, das du auf der Bühne gesagt hast, lass diesen Moment landen. Nicht nur weiter durch. Atmen Sie ein und lassen Sie den Moment landen, und lassen Sie Ihr Publikum darauf reagieren. Habe ich noch nie an einer Gruppenumarmung teilgenommen? Wenn Leute neben dir sitzen, umarmen sie, hoffentlich tragen sie eine Hose. Es gibt alle Arten von verschiedenen Wiederherstellungen. Wenn etwas auf der Bühne passiert, es gibt ein kleines Feuer, ein Kind weint im Publikum und erwachsene Husten oder Niesen, das tun sie nicht wegen dir, das Feuer existiert nicht wegen dir, es existiert, weil es existiert und es gibt etwas, das gerade in diesem Moment passiert, das zufällig dem Moment entspricht, in dem Sie den Vortrag halten. Versuchen Sie, so unschlagbar zu sein, wie Sie können. Erzählen Sie die Geschichte, oder fahren Sie so gut wie möglich fort. Wenn du ihm einen Moment geben musst, gib ihm einen Moment. Lassen Sie uns auch sagen, dass Sie irgendeine Art von Husten oder Niesen fit haben, Sie können einen Husten oder ein Niesen nehmen und danach weitermachen. Sie werden nicht die Aufmerksamkeit verlieren, wenn Sie ihnen Augenkontakt geben, wenn Sie Ihre Bühnenpräsenz unten haben, wird es Ihnen gut gehen. der Wiederherstellung geht es darum, sich daran zu erinnern, was als nächstes kommt? Muss ich diesen nächsten Punkt überspringen, um meinen Hauptpunkt zu erreichen? Kann ich mich diesen Hauptpunkt beeilen, um weiterzumachen? Sie üben, wenn Sie sich eine Stunde für jede Minute gegeben haben, dann werden Sie genug Zeit haben, um herauszufinden , die komprimierte Version der Sache, die Sie sagen wollen. Denn wenn Sie zum ersten Mal anfangen, werden 20 Sekunden entweder eine wirklich lange Zeit oder eine wirklich kurze Zeit zu sein scheinen. Jedes Mal, wenn deine Folien vorrücken, werden sie dich überraschen, bis du erfährst, wie lange sich 15 Sekunden anfühlt oder wie lange sich 20 Sekunden anfühlt. Sie werden eine gute Idee dafür bekommen, und wenn Sie es besser werden, können Sie beginnen, Dinge wie Witze in die Timings Ihrer Folien zu integrieren. Das ist auch ziemlich schwierig, weil viele verschiedene Computer leichte Abweichungen in ihren Timing-Mechanismen haben, und auch Projektoren haben ein wenig Verzögerung als auch vom Computer zum Projektor. Also musst du das berücksichtigen. Wenn Sie einen Witz in Ihre Folien hinzugefügt haben, ist das eine wirklich gute Technik. Aber wissen Sie auch, dass, wenn Sie am Veranstaltungsort vor Ort üben können, Sie eine viel bessere Vorstellung davon haben, wie das Timing fließen wird. Aber sagen wir, der Computer, der verwendet wird, um die Folien zu projizieren benötigt einige Updates oder etwas auf dem Windows-Update-Bildschirm erscheint in der Mitte Ihres Vortrags, lache es ab, mach weiter. Das Publikum ist für Sie da. Sie sind nicht da, um Ihre Folien zu lesen, sie sind für Sie da. In der nächsten Lektion werden wir darüber sprechen, wie man eine Bühne findet. 8. Eine Bühne finden: Als ich meinen ersten Vortrag hielt, war es bei Ignite Fort Collins, nachdem er auf eine Anzeige auf Twitter über Leute reagiert hatte, die über etwas reden mussten. Ich ging in das Gespräch mit völlig der falschen Mentalität. Ich habe versucht, dem Publikum etwas zu verkaufen. Ich nannte es psychotische Lebensläufe und digitale Revolverhelfer, das waren meine beiden Programme zu dieser Zeit. Ich unterrichtete Social Media und half Menschen bei ihren Lebensläufen. Ich bin mit der falschen Idee reingegangen. Ich habe versucht, Kunden zu rekrutieren, und es ist nicht das, wofür die Umgebung war. Kontextuell geht es bei Ignite darum, Ideen zu teilen, die Spaß machen. Also, was habe ich getan? Ich schickte es an den Organisator vorbei und der Organisator schickte es zurück. Einer meiner Kern-Mentoren sagte: „Das ist zu kommerziell, du musst das wieder einbringen, es zu etwas zurückbringen, das dein Publikum vor allem unterhaltsam findet und etwas, das ihnen edel ist. Sie wissen nicht, was digitales Revolverslinging ist. Sie wissen vielleicht, was ein psychotischer Lebenslauf ist, aber sie wissen nicht, was digitale Revolverschlagung ist.“ Also, was ich tat, ist, mit der Anleitung des Organisators, ich ging zurück, schrieb meinen Vortrag neu und schuf etwas, das brandneu war , für das ich dann in der Community bekannt wurde. Es war eine wirklich interessante Lektion für mich, dass ich nicht in der Reihenfolge auftauchen musste, um an Leute zu verkaufen. Ich musste nicht aufschlagen. Ich gab ihnen verwertbare Informationen, ich ließ sie unbeabsichtigt oder anderweitig lachen. Also, was macht uns das aus? Es macht uns, digitale Revolverhelfer. Weil Sie die Veränderung sein müssen, die Sie in der Social-Media-Welt sehen wollen. Weil es nur darum geht, Menschen mit anderen Menschen zu interagieren . Ich weiß nicht, ich am Ende gelernt habe, dass ich komödiantische Fähigkeiten auf der Bühne hatte, und es passte wirklich gut zu meiner Persönlichkeit. Das Gespräch lief gut. Überraschenderweise gab es etwa eine 100 und einige 150 vielleicht im Publikum. Als ich weitere Gespräche führte, kam ich zurück und sprach bei Ignite Nummer zwei. Ich kam zurück und sprach bei Ignite Nummer vier. Ich kam zurück und sprach um 6,7,8 und so weiter. Dann habe ich dazu beigetragen, Organisator für die Veranstaltung zu werden. Weil meine Leidenschaft dann wurde, anderen Menschen eine Plattform zu geben, um zu sprechen. Wie cool ist das? Plattformen in Ihrer Nähe zu finden ist so einfach wie nach oben zu schauen, Ignite at TED x, in PechaKucha oder Toastmasters Gruppe. Sie können auch lokale Handelskammern, Business-Symposien, Kunst-Symposien nachschlagen . Fangen Sie klein an. Wenn Sie neu im öffentlichen Sprechen sind, fangen Sie klein an. Fünf Minuten auf der Bühne werden sich wie eine Ewigkeit anfühlen, wenn es dein erstes Mal ist. Letztendlich ist ein Fünf-Minuten-Vortrag nicht etwas, an das man für immer festhalten muss. In der Tat können Sie beginnen, Ihren nächsten Vortrag direkt nach Ihrem ersten Vortrag zu erstellen. Eine andere Etappe zu finden ist so einfach wie einen Ort zum Reden zu finden, einen Vortrag zu halten und dabei richtig gut zu sein. Je mehr du praktizierst, desto mehr du hineinbringst, desto gnädiger bist du für das Publikum. Je dankbarer Sie den Organisatoren sind, desto mehr werden Sie wieder eingeladen, um wieder zu sprechen. Eine Bühne zu finden, ist super einfach. ( MUSIK) 9. Zusammenfassung und Projekt: Lassen Sie uns zusammenfassen, was wir gelernt haben. Zuerst wählen Sie ein Thema aus, das sich im richtigen Kontext mit der Art des Ortes befindet, den Sie sprechen werden. Ist Ihr Publikum da, um unterhalten zu werden, sind sie da, um etwas Großes über das Thema zu lernen oder sind sie da, um etwas über Ihre Geschichte zu erfahren? Sind sie da, um unterhalten zu werden, oder hoffen sie auf etwas umsetzbares, dass sie nach Hause nehmen und es genau dann und da herausgefunden haben. Basteln sie? Dies sind deutlich unterschiedliche Arten von Vorträgen und alle erfordern unterschiedliche Arten von Ansätzen zu dem Thema, das Sie zur Hand haben. Das nächste, was Sie tun müssen, ist herauszufinden, wie Sie dieses Gespräch in Tweets aufteilen, und die Anzahl der Tweets, die Sie haben, ist die Anzahl der Folien, die Sie haben. Ich empfehle Ihnen, dass Sie sich an ein Zünden oder Pecha Kucha Format halten , in dem Sie maximal 20 Folien Markierungen haben und jede Folie voranschreitet, wenn es alle 15 Sekunden entzündet, oder wenn es Pecha Kucha alle 20 Sekunden ist. Dieses Format gibt Ihnen eine einfache Methode zum Üben. Es wird etwas sein, das Sie sich wirklich wohl fühlen werden, wenn Sie vorwärts gehen , und Sie können es auf andere Medien wie ein TEDx anwenden. Genau so habe ich mein TEDx Talk aufgebaut. Ich hielt einen zündeten Vortrag auf der TEDx-Bühne im selben Format. Ich benutzte die 15 Sekunden pro Folie, 20 Dias und ich war in fünf Minuten fertig. Mein Thema passte ziemlich gut dazu, und ich blieb eng genug, dass das Publikum mit mir verlobt war, als ich den Vortrag hielt. Als nächstes müssen Sie herausfinden, wie Sie Ihr Dia-Deck mit legalen Bildern, Creative Commons oder Public Domain oder Bildern,die Sie selbst aufgenommen haben, bauen Creative Commons oder Public Domain oder Bildern, können. Eine fortschrittliche Technik ist es, emotionale Resonanz in Ihre Folien zu bauen, Dinge zu schaffen, die Sie hoffen , betonen oder wiederholen oder sogar das Publikum denken lassen. Eine super fortgeschrittene Techniken erzählen eine sekundäre Geschichte und weben sie durch die Erzählung Ihrer Folien, aber halten Sie Ihre Folien einfach genug, dass Sie sie nicht lesen müssen, das Publikum muss sie nicht lesen und höchstens gibt es eine Zahl, ein Datum, einen Namen oder ein Wort, das für Ihr Gespräch entscheidend ist. Das ist die einzige Information, die sich auf einer Folie befinden würde, und es wird so hervorgehoben, dass das Publikum nicht weiß, dass es sich um eine [unhörbare] handelt. Schließlich üben Sie Ihren Vortrag so, dass Sie mindestens eine Stunde für jede Minute, die Sie sprechen werden, geben , und wenn Sie das Zünden oder Pecha Kucha Format verwenden, das sind 5-6 Stunden Übung. Diese 5-6 Stunden ermöglichen es Ihnen, mit Ihren Punkten prägnant zu sein und auch die Erholung zu üben, was eines der wichtigsten Dinge ist, die Sie tun können. Wenn du auf der Bühne sprechen willst, musst du wissen, wie du dich erholen kannst. Die Art und Weise, wie du das zuerst machst, besteht darin die kürzere Version von dem zu verstehen, was du hofftest zu sagen, und den Kern der Wahrheit in jedem die Tweets, die Sie verwenden, um Ihren Vortrag zu skizzieren. Aber auch, indem du deinen ganzen Vortrag durch jedes einzelne Mal praktizierst , wenn du es praktizierst. Halten Sie nicht an Folie 2, Folie 20, Folie 13 an, bis die Rede fertig ist. Sobald Sie Ihren Vortrag haben, ist es ziemlich einfach, eine Bühne zu finden. Sie können zu zünden, TEDxS, Pecha Kuchas gehen , um eine lokale Bühne zu finden, auf der Sie üben können. Im schlimmsten Fall können Sie zu einem Wurf Meister gehen, oder Ihre Handelskammer, oder Sie können zu einer beliebigen Anzahl von verschiedenen Gruppen oder Organisationen für Ihre Branche gehen . Sie existieren und suchen Redner, Menschen, die auf eine neue Art und Weise unterhalten oder Informationen veröffentlichen können. Üben, üben, üben, indem Sie ausgehen und Orte finden, um zu gehen und Vorträge zu halten. Geben Sie nicht auf und haben Sie keine Angst, denn das Publikum ist da, um Sie zu hören. Sie sind nicht da, um sich zu langweilen, hacken oder sich über dich lustig zu machen, sie sind da, um zuzuhören und von dir zu lernen, und es gibt keinen Grund, wenn die Leute so aufgeregt sind, von dir zu lernen, um Angst davor zu haben. Es ist etwas, das eine Ehre ist, es ist ein Privileg, und es macht eine Menge Spaß. Ich hoffe, dass Sie diese Reihe von Videos wirklich genossen haben, und ich hoffe, dass Sie etwas Neues gelernt haben. Als Ihre Lektion möchte ich, dass Sie einen fünfminütigen Vortrag erstellen und ihn zu einem Thema strukturieren, das Ihnen nahe und lieb ist, etwas, das Ihnen gefällt. Ich möchte, dass Sie Ihre Webcam, iPad, Videokamera verwenden, oder verwenden, was Sie zur Hand haben, oder auch wenn Sie kein Video haben, wenn Sie Audio haben, ist es auch in Ordnung. Ich möchte, dass Sie einen 5-minütigen Vortrag erstellen, und ich möchte, dass Sie das Ignite-Format verwenden, das 20 Folien und 15 Sekunden pro Folie ist . Ich möchte, dass Sie ein Thema auswählen, es mit Tweets umreißen, das in ein Word-Dokument einfügen es in den Klassenprojektabschnitt hochladen. Dann erstellen Sie Ihr Dia-Deck 20 Folien, die automatisch alle 15 Sekunden vorrücken, Sie können ein Haiku-Deck, PowerPoint dafür, oder was auch immer Sie wollen, solange es ein Deck ist. Verwenden Sie gesetzliche Bilder, verwenden Sie keine urheberrechtlich geschützten Bilder, Sie möchten niemanden in Schwierigkeiten bringen, einschließlich Sie. Lade dein Dia-Deck in den Projekt-Bereich hoch, dann möchte ich, dass du deinen Vortrag aufzeichnest. Üben Sie es, gehen Sie durch das Ganze wie fünf Stunden [unhörbar] und versuchen Sie, es zusammenzustellen und Ihre Rede aufzunehmen. Es spielt keine Rolle, ob es auf einer Webcam ist, oder auf Ihrem iPad, und es ist mir egal, wie es aussieht. Wie es aussieht, ist mir egal, wie es aussieht, ich möchte, dass du es zusammenstellst deinen Vortrag vor einem Publikum von einem direkt vor der Kamera hältst. Dann wirst du es auf YouTube hochladen, du kannst es privat setzen, wenn du willst, du kannst es hier auf dem Klassenkanal aufstellen, wenn du willst, ich werde dir helfen, Feedback zu geben. Das Wichtigste ist, zu versuchen, ich möchte Ihre Rede sehen, ich möchte sehen, was Sie interessieren, ich möchte sehen, was Sie leidenschaftlich sind. Sie können das tun, ich weiß, dass Sie das können, weil ich es auch tun konnte. Ich ging davon aus, keine Erfahrung zu haben, vielleicht eine Klasse hier oder da, vielleicht eine Klasse hier oder da, ich wusste nicht, wie ich vor Leuten reden sollte, und ich nahm einen Vortrag. Das ist dein Moment. Ich will sehen, was du hast. Ich werde es mögen, ob du es gut machst oder nicht, wir gehen durch und lernen etwas. Danke, dass Sie meinen Kurs genommen haben, ich hoffe, Sie zu sehen.