Einführung in das Grafikdesign: Badges und Icons mit geometrischen Formen illustrieren | Dominic Flask | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Einführung in das Grafikdesign: Badges und Icons mit geometrischen Formen illustrieren

teacher avatar Dominic Flask, Independent Designer and Illustrator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (2 Std. 51 Min.)
    • 1. Einführung

      11:56
    • 2. Ideen entwickeln

      15:19
    • 3. Einführung in die Form

      14:38
    • 4. Zeichnen mit Geometrie

      30:01
    • 5. Gestaltprinzipien

      13:59
    • 6. Eine Farbpalette erstellen

      14:15
    • 7. Einheit und Vielfalt

      12:58
    • 8. Fortgeschrittene Zeichentechniken

      38:13
    • 9. Letzte Schliffe

      19:16
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

10.715

Teilnehmer:innen

221

Projekte

Über diesen Kurs

7a318111

In der Welt der sozialen Medien, Blogs, Netzwerke, Tweets, Chirps und Posts sind grafische Icons und Badges allgegenwärtig. Wolltest du schon immer einmal deine eigenen Icons oder Badges entwerfen, um zu diesem visuellen Wunderland des Internets beizutragen? Wenn ja, bist du hier genau richtig.

Wir konzentrieren uns auf das Konkretisieren einer Idee und verfeinern die Details eines zentralen Konzepts, bevor wir mit dem Skizzieren anfangen. Dann tauche ich in meinen Prozess ein und zeige dir viele Tipps und Tricks für die Verwendung grundlegender geometrischer Formen in Illustrator, um komplexe visuelle Elemente auf kleinster verfügbarer Fläche zu gestalten. Wir arbeiten uns durch Farbpaletten, Details und Einheitlichkeit. Du wirst ein Grafikset fertigstellen, das sowohl zusammenhängend als auch individuell ist.

Was du lernen wirst

  • Ideen entwickeln Zunächst erkunden wir Ideen für das, was du in deinem finalen Projekt ausführen möchtest. Ich werde meinen Brainstorming-Prozess mit dir teilen und du arbeitest an der Entwicklung deiner eigenen Ideen.
  • Einheitlichkeit aufbauen Wir werden uns mit grundlegenden Theorien des Grafikdesigns für visuelle Einheitlichkeit beschäftigen, einschließlich Form, Geometrie und Farbe.
  • Eine Serie erstellen Wir besprechen, wie du ein Gleichgewicht von Einheit und Vielfalt in deinen Badges schaffst.

29921678

Was du machen wirst

Du wirst eine Reihe von mindestens 6 Icons oder Badges erstellen, die sich auf ein zentrales Thema deiner Wahl konzentrieren – Tiere, Roboter, Raumschiffe, Gebäude, Essen, Social Media, alles ist möglich! Wir führen diese Ideen aus, indem wir sie mit grundlegenden Vektorformen zeichnen, als Übung für Beschränkung und Vereinfachung.

Du arbeitest mit anderen Kursteilnehmern an der Verfeinerung visueller Elemente und konzentrierst dich auf das bestmögliche Ergebnis, um etwas Einzigartiges für dein Portfolio zu entwerfen. Außerdem erkläre ich die Grundlagen der Prinzipien von Form, Umriss und Gestalt, die deine Arbeit auf die nächste Ebene heben werden.

28fe751c

Wenn dich dieser Kurs interessiert, schau dir auch meine anderen Kurse an:

Einführung in Design: Farbtheorie zum Ausdrücken von Emotionen

Einführung in Design: Gestaltprinzipien zum Designen einzigartiger Logos

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Dominic Flask

Independent Designer and Illustrator

Kursleiter:in

Dangerdom Studios is the work of Dominic Flask, that’s me.

Drawing and design give me the creative outlet that my existence requires. That outlet has provided unique and interesting opportunities for me to continue my mission to make the world a more beautiful place to live in, one small piece at a time.

I have an MFA in Graphic Design from Fort Hays State University and spend my spare time educating budding designers at Wichita State University. My obsession with mid-century modern design and children’s books provides an endless supply of inspiration and an ever-growing Amazon wish list.

I specialize illustration and design for the print and digital world. This includes icon and badge design, motion graphics, interactive design, posters, branding and id... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo, Jungs. Willkommen zur Illustrated Series of Icons oder Badges Klasse auf skillshare.com. Dies ist die Einführungsvorlesung und ich bin Ihr Gastlehrer und Lehrer, Dominic. Ich bin super aufgeregt, heute hier zu sein und wirklich inspiriert zu sehen, wie viele Leute sich bereits für die Klasse angemeldet haben und die an dem Wissen interessiert sind , das ich mit euch teilen muss. Ich möchte mich nur dafür bedanken, dass Sie sich angemeldet haben und der Klasse beigetreten sind. Als Skillshare mich bat, diesen Kurs zu unterrichten, dachte ich, dass sich vielleicht 50 Leute anmelden würden und ab heute, was eigentlich eine Woche vor dem Unterricht ist, haben wir schon dreimal so viel. Ich denke, mit dieser Größe der Klasse sollten wir viel Potenzial für Interaktion und Zusammenarbeit haben. Also freue ich mich sehr darauf, euch alle Feedback geben zu sehen und miteinander zu reden und gemeinsam zu lernen, um all eure Projekte besser zu machen. Dies ist die erste Klasse, die ich je mit Skillshare unterrichtet habe und die erste Klasse online, die ich je gelehrt habe. Also hoffe ich, dass ihr Jungs irgendwelche Fehler oder Fehler oder Nervosität verzeiht , die ich habe. Ich bin es nicht gewohnt, vor der Kamera zu sein, sondern weil ich Skillshare einfach nicht nein sagen konnte und weil ich euch alle so sehr liebe, es trotzdem für euch tue. habe ein paar Dinge, die ich nur in diesem ersten Video übergehen möchte. Wechseln wir hierher. Ich möchte erst einmal über die Kursstruktur gehen und darüber reden, wie sie in den nächsten zwei Wochen zusammenbrechen wird. Dann möchte ich über Möglichkeiten sprechen, wie Sie die Klassenzimmer-Umgebung hier auf Skillshare nutzen können, um nicht nur Ihr eigenes Projekt zu erstellen, sondern wirklich das Beste aus der Interaktion mit Ihren Kommilitonen herauszuholen. Der Kurs ist in drei verschiedene Abschnitte unterteilt. Ich habe sie etikettiert, Ideen aufbauen, Konsistenz aufbauen und eine Serie aufbauen. Jeder von ihnen wird in eine andere Einheit innerhalb des Lehrplans übersetzt , die Sie auf Ihrem Lehrplan sehen können. Im ersten Abschnitt geht es darum, Ideen zu generieren, es geht um Skizzieren, es geht um Forschung, es geht darum, das Potenzial mit diesen Ideen zu entdecken. Sie werden wahrscheinlich eine ganze Reihe von schlechten Ideen haben und so geht es darum, wie man die schlechten Ideen durchjagt, um einige gute Ideen zu finden, die dazu beitragen, Ihr Projekt zu einem Erfolg zu machen. Der zweite Abschnitt, da wir hier über Symbole und Abzeichen sprechen, werden wir über einige der grundlegenden Designprinzipien sprechen, darüber, wie ich einfach wirklich grundlegende Formen nehmen kann, aber etwas Schönes und Interaktives machen kann, und angenehm zu betrachten, ohne darauf zurückgreifen zu müssen , es mit überflüssigen Flaum wie Schlagschatten und Texturen und allen anderen Dingen zu vertuschen . Versteh mich nicht falsch, ich denke, dass es einen richtigen Zeitpunkt für Texturen und Schlagschatten und Muster und all das Zeug gibt, aber worauf ich mich wirklich konzentrieren möchte, ist, etwas mit nur grundlegenden Formen zu entwerfen. Darüber hinaus decken auch viele meiner Workflow-Techniken, einige Tipps und Tricks innerhalb von Adobe Illustrator und wie Sie nur diese Kreise und Quadrate innerhalb der Software verwenden können nur diese Kreise und Quadrate innerhalb der , um fast alles zu zeichnen, was Ihr Herz begehrt. Ich hatte ein paar Leute fragen mich schon wie : „Welche Software wird für diesen Kurs benötigt?“ Die kurze Antwort ist, keine. Die bessere Antwort ist eine Software, in der Sie Vektoren generieren können. Sie können freie Software wie Inkscape verwenden. Machen sie CorelDRAW mehr? Ich schätze, das könntest du gebrauchen, wenn du es wolltest. Sie könnten sogar Photoshop verwenden und ihre Vektorzeichnungswerkzeuge verwenden, die Werkzeuge innerhalb von dort formen, wenn Sie möchten. Aber der, auf den ich mich konzentrieren werde, ist Adobe Illustrator. Es ist das Fleisch und die Kartoffeln, das Brot und die Butter der Illustrations- und Designindustrie und es ist eine der fließendsten. Nachdem wir einige dieser Ideen durchgemacht haben,haben wir begonnen, diese Ideen durch Design mit Adobe Illustrator zum Leben zuerwecken haben wir begonnen, diese Ideen durch Design mit Adobe Illustrator zum Leben zu Im dritten Abschnitt werden wir darüber sprechen, wie wir aus diesen Ideen. Wir werden noch mehr über [unhörbare] Farbpalette sprechen, wir werden über die Verwendung der Prinzipien der Einheit und Vielfalt sprechen, indem wir die Idee verwenden, jedem etwas Neues zu bringen, aber es Teil des größeren Ganzen zu halten, und dann nur die kleinen kleinen Details jedes Stückes fertig zu stellen, um es wirklich zu einer Reihe von Symbolen oder Abzeichen zu machen. Das ist also die grundlegende Aufschlüsselung der Klasse. Ich habe diese drei Abschnitte. Jeder wird nach einem bestimmten Datum freigeschaltet. Jedes enthält Videos und Tutorials, die ich veröffentlichen werde. Es gibt auch Links zu Referenzen, Inspirationen und Recherchen, Dingen wie Büchern und anderen Tutorials, die Sie sich ansehen können. Es gibt auch eine Frist mit jedem Abschnitt verbunden , um uns auf dem richtigen Weg mit dem Projekt zu halten. Dann werde ich im zweiten und dritten Abschnitt auch einige Live-Sprechstunden veröffentlichen , während dieser Zeit werde ich Ihre Fragen beantworten. Eines der coolen Dinge, die ich an der Klassenzimmer-Umgebung hier auf Skillshare liebe , ist, dass Sie die Möglichkeit haben, im Grunde wild zu laufen und zu tun, was Sie wollen. Ich möchte Sie ermutigen, während Ihrer Zeit hier im Unterricht ein paar Dinge zu tun. Der erste ist es, einfach zu erkunden. Ich denke, zumindest für mich ist es oft einfach, sich darin einzusperren, nur das zu tun, was ich tue und es dann wieder zu tun. Aber ohne die Anwesenheit eines Kunden oder eines Chefs oder eines Art Directors, der Ihnen sagt, was zu tun ist, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, etwas auszuprobieren, das Sie darüber nachgedacht haben und vielleicht nicht hatte die Gelegenheit, noch. Ich denke auch, wenn Sie mit Ihren Projekten vorankommen, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, kreativ zu werden. Das ist eine ziemlich breite Aussage und hat nicht viele Parameter darüber, aber ich wollte nur darauf hinweisen, dass, obwohl ich Ihnen meine Herangehensweise an Dinge zeigen werde und wie ich mit diesen grundlegenden geometrischen Formen zeichne, aber ich wollte nur darauf hinweisen, dass, obwohl ich Ihnen meine Herangehensweise an Dinge zeigen werdeund wie ich mit diesen grundlegenden geometrischen Formen zeichne, würde hoffen, dass Sie Teile und Teile davon nehmen und mit Ihrem eigenen Stil kommen oder erkunden, was Sie damit machen können, auf andere Weise als das, was ich Ihnen zeige. Der letzte Teil, von dem ich denke, wird euch wirklich helfen, das Beste aus dieser Klasse zu nehmen, ist, wenn ihr euch mit den anderen Schülern hier auseinandersetzt. Wie ich bereits erwähnt habe, haben wir eine tolle Wahlbeteiligung für den Unterricht und Sie haben das Potenzial mit einer ganzen Reihe von Leuten zu interagieren, die Sie nicht täglich sehen würden. Ich werde kommentieren, emailen, mit so vielen von Ihnen reden wie möglich, so oft ich kann. Aber darüber hinaus werden Sie wirklich viel profitieren, wenn Sie zu den Projekten anderer Menschen beitragen , so dass Feedback hinterlassen und hören, was andere Leute zu sagen haben. Es gibt ein paar verschiedene Möglichkeiten, das innerhalb von Skillshare zu tun. Sie können Gruppen erstellen, was eine ziemlich coole Art ist, in kleineren Clustern innerhalb der Klasse zu arbeiten. Im Moment haben wir etwa 150 Personen eingeschrieben und das kann schnell überwältigend werden. Aber wenn Sie eine Gruppe erstellen, können Sie mit bis zu 20 Personen interagieren, oder eigentlich, ich denke, das ist das Maximum, 20 Personen oder weniger. So können Sie ein wenig mehr von diesen Einzelgesprächen mit Menschen innerhalb dieser Gruppen führen. Die Hauptsache, die Sie wahrscheinlich tun werden, ist, Feedback zu den Projekten der Leute zu hinterlassen und Feedback zu Ihrem eigenen Projekt zu erhalten. Das ist wirklich die Zeit, in der Sie die beste Kritik, das beste Feedback, die besten Beiträge zu Ihrem Projekt von anderen Menschen bekommen werden. Der schlimmste Ort für einen Designer oder Künstler ist in seinem eigenen Kopf und so, um aus dem herauszukommen, ist der beste Weg, das zu tun, nur zu hören, was andere Leute über Ihre Arbeit denken. Das Letzte, was Sie tun können, ist, Diskussionen zu posten. Es gibt einen Q&A-Bereich und einer der Hauptzwecke dieses Abschnitts ist, es ist ein Ort für euch, Fragen direkt an mich zu überlassen. Wenn Sie Probleme mit Skillshare haben, Probleme mit Software haben, wenn Sie Fragen haben, wie Sie etwas tun können, posten Sie ein Diskussionsthema und ich werde es dort beantworten, oder ich werde es kategorisieren später für das Live-Q&A. Dies ist jedoch nicht das einzige, was Sie in den Diskussionsabschnitten tun können. Es ist eine offene Bulletin Board Art von Sache und so können Sie Ressourcen für andere Menschen zu finden posten, können Sie Fragen, die Sie von anderen Menschen hören möchten, Sie können Leute fragen, wie ihr Tag war, wenn Sie wirklich wollte oder vielleicht angemessener mögen, wie sie ihre Projekte angegangen haben? Sie können Gelegenheiten innerhalb dieser Diskussionsforen nutzen, um auch im Unterricht zu interagieren. Das ist es für diese Einführungsvorlesung. Ich möchte sagen, nochmals vielen Dank, dass Sie sich für die Klasse angemeldet haben. Ich freue mich sehr darauf, voranzukommen, und hoffentlich gleich danach werdet ihr euch das erste Video über Skizzieren und Erstellen von Ideen ansehen. 2. Ideen entwickeln: Hey, Jungs. Willkommen zurück. Dies ist die erste eigentliche Vorlesung und der erste Abschnitt, die Bauideen Abschnitt der erstellen eine Reihe von Symbolen oder Abzeichen Skillshare Klasse. Hoffentlich haben Sie jetzt die Einführungsvorlesung gesehen. Wenn Sie das noch nicht gesehen haben, würde ich empfehlen, zurück zu gehen und das zuerst zu überprüfen und dann zurück zu kommen und dieses Video anzuschauen. Was ich heute abdecken werde, ist, wie Sie Ihr Projekt starten können. Wie man Ideen baut, wie man etwas skizziert und wie man sich frei von dem kreativen Block hält , der mit dem Start eines Projekts verbunden werden kann. Ich habe ein paar Tipps und Tricks, um mit euch zu teilen und habe ein Beispielprojekt, das ich erstellt habe, das ich euch zeigen werde , woher meine Gedanken für dieses Projekt kamen. Bevor ich das jedoch mache, möchte ich eine Bearbeitung für das erste Video vornehmen. Dort sprach ich über das Posten von Fragen und Antworten im Bereich Fragen und Antworten auf der Website und dann würde ich diese in einem Livestream-Video beantworten. Ich habe von Skillshare gehört und sie hatten Probleme mit ihrem Livestream-Setup. Wir werden also keine Livestream-Frage machen und Dinge in der Klasse beantworten, aber posten Sie Ihre Fragen, die auf dem Weg kommen, posten Sie sie in der Frage&A-Abteilung und ich werde darauf antworten. Wenn ich beginne, Themen oder Threads zu sehen, die eine Videoantwort einiger Art benötigen, kann ich veranschaulichen, wovon ich spreche, ich werde zusätzliche Videos hinzufügen, während wir weitergehen. Hoffentlich haben einige von euch bereits diese Serie von Abzeichen für die lokale Wichita gesehen, die Stadt, in der ich wohne, Attraktionen, an denen ich gearbeitet habe. Ich habe diese für diese Klasse als Beispiel dafür erstellt, was Sie erstellen könnten oder um einige der Dinge zu illustrieren, über die ich sprechen werde. Ich werde dieses Ding mehrmals während des Kurses referenzieren , nur um Ihnen zu zeigen, wie ich diese Dinge tatsächlich zeichne, aber heute werde ich Ihnen zeigen, wie ich auf die Idee gekommen bin, diese Serie zu machen. Wo fängst du an? Das ist immer der schwierigste Teil bei jedem Projekt. Wenn Sie Glück haben, haben Sie einen guten kreativen Brief, wenn nicht, haben Sie nichts anderes als einen Kunden , der nicht weiß, was er will oder wann er es will. Das kann immer schwer sein, damit anzufangen. Für diese Klasse denke ich, was Sie tun sollten, um zu beginnen, ist, einfach alles beiseite zu legen und einfach eine Liste mit ein paar Themen zu erstellen. Es kann alles wirklich sein, ich wollte die Parameter der Klasse ziemlich locker halten , damit Sie auswählen und wählen können, was Sie wollten. Ich wollte nicht, dass es irgendwelche festgelegten Richtlinien oder Einschränkungen sind. Wir wissen, dass wir hier an einer Reihe von Dingen arbeiten also müssen Sie darüber nachdenken, wie sich eine Reihe von Sachen ausspielen könnte, aber außerhalb davon kann es alles sein, von Tieren über Außerirdische, zu Menschen, zu verschiedenen Aktivitäten wie Sport oder Kampagne oder das Nachtleben oder es könnte ein bestimmter Film, auf den Sie sich konzentrieren möchten oder TV-Show. Es kann fast alles sein. Ich würde ein paar davon auswählen und das einfach notieren, nur um deine Gedanken zu beginnen. Von dort aus mache ich das erste, was ich mache, wenn ich fast jedes Projekt beginne, eine Mindmap zu erstellen. Ich habe dieses Beispiel hier von mir, und es ist eine freie Assoziation, freie Schrift, nur wortwörtlich Ideen und Worte auf Papier ausspeien, so schnell sie kommen können. Es ist nicht viel Wissenschaft dran. Für mich habe ich nur ein Wort in der Mitte geschrieben, Abzeichen, und ich habe ein paar Dinge, über die ich nachgedacht habe. Also fange ich einfach an, von da aus zu verzweigen. Ich begann mit Design im Allgemeinen und dann Designgeschichte, und Künstler und Designer, und Namen, und vielleicht ihre Initialen. Wir könnten zu Boy Scouts oder Bewusstseinsbelohnungen gehen, Antworten, sowas. Es gibt Briefmarken, Aufkleber, Menschen, Aktivitäten. Ich bin ein großer Fan von Mitte des Jahrhunderts und das taucht in vielen meiner selbstgestarteten Projekte auf. Ich denke an die Mitte des Jahrhunderts nach, aber ich denke an Architektur der Mitte des Jahrhunderts und Frank Lloyd Wright in Chicago, in Palm Springs , ich denke an Möbel und Leben, Tische, Betten, Stühle, etc. Entschuldigen Sie das. Ich überlege auch diese Wichita Gegend , wo ich herkomme, Tourismus oder Attraktion Zeug. Ich nehme etwa 15 oder 20 Minuten und schreibe buchstäblich alles auf, was ich kann, so schnell wie möglich auf. Nachdem ich diese Mind Map Sache erledigt habe, möchte ich oft meine Ideen für eine Weile in meinem Hinterkopf setzen lassen. Das Gehirn ist eine lustige Sache, dass es immer wieder über Dinge nachdenken wird, wenn man schläft, wenn man über andere Dinge nachdenkt, und Dinge, die im Hinterkopf leben. Ich baue tatsächlich einige meiner besten Ideen auf, nachdem ich die Dinge für eine Weile wieder sortieren ließ. Wir haben hier nicht viel Zeit, aber wir haben ein paar Tage und wenn Sie einen Sprung auf diese Idee bekommen , können Sie Ideen für ein oder zwei Tage setzen lassen. Es ist wahrscheinlich alles, was Sie wirklich für dieses Projekt brauchen. Nachdem ich ein bisschen mehr darüber nachgedacht habe, komme ich zurück zu diesem Ding und dann kreise ich einige Dinge, die mir ein bisschen mehr gefallen. Die beiden Ideen, die aus ihm kommen, sind dieses Leben in der Mitte des Jahrhunderts und dieses Wichita Attraktionen Zeug, und ich bin eigentlich mehr auf die Lebensidee der Mitte des Jahrhunderts ausgerichtet. Ich bin ein großer Fan von modernen Illustrationssachen aus der Mitte des Jahrhunderts, und vor kurzem war ich faszinierter von der Architektur der Mitte des Jahrhunderts. Dann zusammen mit, dass es eine Menge von Innenarchitektur und Elemente, die entworfen wurden, um in diese Häuser zu gehen, und diese Idee hat mich wirklich sehr fasziniert, vor allem, weil ich keinen ganzen Haufen darüber weiß. Also habe ich ein bisschen mehr recherchiert, ich sah mir viele Fotos an, ich las ein wenig, ich sah Bücher an, die ich bei Amazon kaufen könnte, und ich fing gerade an zu skizzieren. Eines der schwierigsten Dinge, die ich mit jedem Projekt zu tun habe, ist, einfach Stift auf Papier zu legen. Das ist ein riesiges Aufhängen für ein paar Leute. Haben Sie keine Angst davor, jemals zu skizzieren. Legen Sie einfach Ihren Stift auf das Papier, fangen Sie an, diese Ideen irgendwie herauszuholen, denn wenn Ihre Ideen in Ihrem Kopf stecken bleiben, gehen sie nicht wohin. Eine Menge Sachen, die ich generiere, ist offensichtlich wirklich schlampig. Dieses Zeug ist keineswegs hübsch, aber der Zweck, hier zu skizzieren, ist es nicht, zum Endprodukt zu gelangen. Alles, was ich versuche, ist, meine Ideen auf Papier zu bringen, also je früher ich das tun kann, desto besser. Ich versuche, einen Stift und ein Papier mit mir zu tragen, wo ich hingehe, damit ich jederzeit skizzieren kann, wenn Ideen auf den Rücken meines Gehirns treffen. habe die Idee, da hinten zu sitzen, und wenn ich an etwas denke, das auftaucht, während ich fahre, oder während ich in einem anderen Meeting sitze oder so, werde ich anfangen, das Zeug zu skizzieren. Einige dieser ersten Skizzen kamen über anderthalb Tage, nur ich kritzelte Ideen, und Sie können einen Plattenspieler sehen, Uhren, Häuser, Telefone, und all diese inneren Elemente, die Sie vielleicht in einer Mitte finden -Jahrhundert modernes Haus. Das wurde tatsächlich ein bisschen komplexer als das, was ich wollte, also habe ich letztendlich diese Idee umgebracht. Das ist der Zweck der Mindmap, und diese Bauideen am Anfang. Sie wollen zwei oder drei bauen, zumindest gute Ideen. Sie werden wahrscheinlich 20 oder 30 schlechte Ideen bauen. Wir müssen in der Lage sein, diese schlechten Ideen von der Liste zu überqueren, die wenigen guten Ideen zu erforschen, bis eine von ihnen über die anderen steigt. Ich ging zurück zu meiner Wichita Area of Attraktionen, Abzeichen, und ich begann zu tun Skizzen auf diese. Ich habe recherchiert, ich habe eine Liste von verschiedenen Orten erstellt, von denen ich dachte, dass sie interessant für Leute sein könnten , die entweder aus Wichita waren , oder sogar Leute, die in Wichita lebten und eine Weile nicht unterwegs waren, oder suchten für etwas Neues zu tun. Also hatte ich eine anständige Größenliste von ein paar, ich denke, wie sechs, acht, oder neun verschiedene Orte, die ich auch mochte, die mich fasziniert. Ich habe gerade angefangen, diese Ideen zu skizzieren. Wieder, ich bin total verlieren, sind ziemlich inkohärente Kritzeleien für jedermann, aber es ist nicht wichtig. Ich muss diese Ideen nur auf dem Papier rausbringen. Während du das tust, ist es nicht zu früh, über diese Reihe von Dingen nachzudenken. Ich hatte diese Idee, ich hatte diese Orte, ich fing an, Dinge zu skizzieren und darüber nachzudenken, wie ich diese alle in eine konsistente Serie zusammenbringen kann. Nachdem ich an einen anderen Tag des Skizzierens nachgedacht habe, hatte ich diese Idee, all diese Dinge in einen MapMarker zu setzen, irgendwie dieser Ort sind Sie hier eine Art Symbol. Nachdem ich diese Idee hatte und ich das Gefühl hatte, dass es eine ziemlich gute Idee war, begann ich wirklich, das zu erforschen. Du kannst sehen, wie ich hier alles in Kreise aufbaue. Sobald ich zu diesem Punkt gekommen bin, fange ich an, ein bisschen mehr zu skizzieren, nur um sicherzustellen , dass alles klappt. Ich komme zu dem Punkt, an dem ich acht, neun oder zehn Ideen für verschiedene Abzeichen habe , von denen ich das Gefühl habe, dass sie hier wirklich funktionieren werden. Zu diesem Zeitpunkt traf ich diese interne Lösung Checkpoint, wo ich einfach sage: „Ja, das ist, was ich tun möchte, das ist, wo es gehen wird, ich bin zuversichtlich, dass ich Probleme lösen kann, die auftreten könnten. Ich habe das Gefühl, dass das gut wird. Selbst wenn es Unebenheiten entlang der Straße gibt, weiß ich, dass ich durch sie arbeiten kann.“ Das ist wirklich das, was Sie hier in dieser ersten Skizzierungsphase erreichen wollen. Haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie die endgültige Antwort haben müssen, um Ihre Skizzen zu posten. Gehen Sie weiter und posten Sie sie früher als späterin Ihren Projekten früher als später und erhalten Sie Feedback zu ihnen. Während ich daran arbeitete, habe ich viel mit meiner Frau und mit einigen anderen engen Freunden darüber gesprochen, nur um ihr Feedback zu bekommen. Wenn die Leute positive Dinge über diese Idee zu sagen hatten, dann ist das meine Validierung, es ist definitiv eine gute Idee und ich bin bereit, voranzukommen. Das ist wirklich der Zweck dieser Klasse, ist es, dieses externe Feedback zu bekommen. Wenn Sie Ihr Projekt erstellen, Sie keine Angst, Dinge zu posten. Jeder hier wird wirklich freundlich sein und im Allgemeinen gute Dinge zu Ihrem Projekt hinzufügen. Das ist es, wonach wir hier suchen. Ich werde Ihre Projekte durchmachen und kommentieren, aber hoffentlich werden alle anderen auch. Sie werden Ihnen helfen, diese Ideen zu entwickeln, sie werden Ihnen helfen, Probleme zu lösen, die Sie haben könnten. Davon abgesehen wollte ich Ihnen auch dieses Beispielprojekt zeigen, das ich erstellt habe. Wenn Sie auf die Registerkarte des Projekts dieser Klasse kommen, sehen Sie dieses Beispielprojekt mit der Bezeichnung Wichita Area Attractions. Dies ist das Projekt, das ich erstellt habe Ihnen meinen Prozess für den gesamten Kurs hier zeigt. Wir haben jede Phase aufgeschlüsselt von der Skizze über die frühen Ideen, über die Verfeinerung bis zum Endprodukt. keinen Fall sollten Sie das Gefühl haben, dass dies eine Vorlage ist, der Sie jedoch folgen müssen. Ich wollte dieses Ding nur als Referenz für Sie veröffentlichen, damit Sie sehen können, wie ein Projekt aussehen könnte. Ich habe auch eine Menge Schreiben hier drinnen. Haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie all das mit irgendwelchen Mitteln einbeziehen müssen. Posten Sie einfach früh, posten Sie oft, bearbeiten Sie Ihr Projekt wann immer Sie möchten. Wir haben Termine, die mit der Klasse verbunden sind, aber nicht das Gefühl, dass Sie nur mit diesen Fristen verbunden posten können. Posten Sie einfach Ihre Arbeit, wie sie zu Ihnen kommt, und fangen Sie an, Feedback von anderen Personen zu erhalten. Das ist es für diesen ersten Abschnitt. Wieder ist die Hauptidee, nur zu beginnen, Ideen aus Ihrem Gehirn auf Papier zu bekommen, und hoffentlich am Ende mit etwas, das wir wählen können , und beginnen, Dinge mit zu schaffen. Im nächsten Abschnitt werde ich beginnen, in Bauvektoren innerhalb des Illustrators zu tauchen, und wirklich beginnen, das Aussehen, den Stil und die Ästhetik dieser Serie basierend auf der Idee herauszufinden . Ich freue mich auf diesen Teil, und wir sehen uns in Abschnitt 2. 3. Einführung in die Form: Hey, alle, willkommen zurück. Dies ist das erste Video des zweiten Abschnitts dieser Klasse, und heute werden wir über Form sprechen. Ich zeige Ihnen die verschiedenen Arten von Formen, die es gibt. Ich zeige Ihnen einige der grundlegenden geometrischen Formen. Ich zeige Ihnen ein Beispiel dafür, wie ich nur eine geometrische Form verwende , um eine kleine Illustration zu erstellen. Dann werden wir über Formbeziehungen sprechen und wie man diese aufbaut und diese so weit wie möglich in deinen Symbolen und Abzeichen stärkt. Also lasst uns einfach hier reintauchen. Die erste Art von Form, über die wir sprechen werden, ist geometrische Form. Wenn ihr das Bauhaus überhaupt studiert habt, werdet ihr wissen, dass sie wirklich einen Schwerpunkt darauf legen , alles so weit wie möglich zu vereinfachen. Wenn Sie Formen so mathematisch wie möglich vereinfachen, erhalten Sie einige grundlegende geometrische Formen. Dies sind die drei echten Grundformen: Quadrat, Kreis und ein gleichseitiges Dreieck. Es gibt offensichtlich eine ganze Menge anderer geometrischer Formen wie Parallelogramme und Rauten usw., aber das sind die drei Grundformen und ich benutze diese viel, wenn ich zeichne. Ich zeichne eine ganze Menge Sachen mit nur Quadraten und Kreisen. Sie sind ziemlich mächtige Formen und Sie können eine ganze Menge verschiedene Sachen mit ihnen machen. Nach geometrischen Formen ist einige organische Formen. In Illustrator sind in der Regel organische Formen Formen, die Sie mit dem Stiftwerkzeug erstellen. Ich habe das Stift-Werkzeug hier verwendet, um diese verschiedenen organischen Formen zu erstellen, indem ich die Bézier-Kurven an diesen Punkten verwende, um ihnen nicht mathematisch , natürlicher und in realen Kurven und Formen und Formen zu sehen . Nach organischen Formen haben wir geradlinig. Dies sind alle geraden Linien basierte Formen, aber sie sind nicht etwas, das mathematisch erklärt werden kann. Wenn ich über ein Quadrat spreche, können wir leicht sagen, dass es auf jeder Seite gleich weit entfernte Längen hat, jede Ecke ist ein 90-Grad-Winkel, und das macht ein Quadrat. Ich kann das nicht wirklich beschreiben. Wir können durchgehen und Winkel und Längen jeder Seite herausfinden, aber es gibt keine wirkliche Beziehung oder keinen Grund, warum sie zusammen existieren. Aber es gibt auch nicht-organische Formen, wie wir gerade betrachtet, sie werden geradlinig genannt; gerade Linien, nicht geometrisch. Wenn Sie organische Formen und geradlinige Formen kombinieren, erhalten Sie diese unregelmäßigen Formen. Oft denke ich, dass dies eine lustige Möglichkeit ist, Formen zu klassifizieren, weil es im Grunde alles ist, was ich nicht in eine andere Klassifizierung passen kann, aber sie werden normalerweise nur unregelmäßige Formen genannt. Die letzte Art von Form hier, die wir haben, ist handgezeichnet. Oft wird dies als Texturarbeit verwendet, denn das ist einige Sachen, die mit Tinte und dem Pinsel und dann Live Traced in Illustrator gemacht werden. Aber es ist etwas, das sich völlig anfühlt, als wäre es von Menschen oder einer Person gemacht worden. Es ist nicht geometrisch, es ist keine organische Form, und es ist nur von Hand gezeichnet und zeigt diese persönliche Note. Das sind die fünf Haupttypen von Formen. Wieder haben wir geometrisch, organisch, geradlinig, unregelmäßig und handgezeichnet. Wir müssen immer noch alles nach unten, vor allem in der flachen zweidimensionalen Welt, können wir in der Regel alle Formen klassifizieren, die wir in einem dieser Bereiche erstellen. Ich denke, das ist eine ziemlich interessante Sache, darüber nachzudenken; egal wie komplex Sie etwas machen, am Ende werden wir nur mit diesen grundlegenden Formen des einen oder anderen Typs arbeiten. Für die Zwecke dieser Klasse werden wir uns in erster Linie auf geometrische Formen konzentrieren. Also habe ich hier nur einige der grundlegenden geometrischen Formen skizziert, denen wir bereits gesprochen haben, das Quadrat, der Kreis, das gleichseitige Dreieck und ein rechtes Dreieck. Dreiecke sind interessant, weil sie verschiedene Arten von Dreiecken haben können : ein gleichseitiges, rechtes Dreieck und ein 30-60 Dreieck, das ich hier nicht gezeigt habe, weil es schwierig ist, auf Illustrator zu zeichnen , und es ist nur eine, die ich nicht viel benutze. Alle diese Formen können mit den Formwerkzeugen in Illustrator gezeichnet werden. Ich werde mehr darüber im nächsten Video sprechen, wo ich über das Zeichnen mit Form sprechen werde. Aber im Moment möchte ich Ihnen nur ein kurzes Beispiel zeigen, wie ich sogar nur ein rechtes Dreieck verwenden kann, um fast eine ganze Illustration zu vervollständigen. Also habe ich ein Beispiel für einen Teil eines der Symbole, die Sie im Infobereich über diese Klasse gesehen haben könnten, und dieses Ding wird fast vollständig mit rechten Dreiecken erstellt. Wenn wir uns das ansehen, können wir hier die grundlegenden rechtwinkligen Dreiecksformen sehen, die hier und hier und unten um 45 Grad gedreht werden. Aber auch diese anderen Formen, die ich erstelle, sind mit rechten Dreiecken gebaut. Sie können nicht ganz sehen, aber lassen Sie mich Ihnen hier ein Beispiel zeigen, wie ich ein rechtes Dreieck nehmen unddiese Form schnell machen würde ein rechtes Dreieck nehmen und . Sie können hier sehen, dass ich mit nur vier rechten Dreiecken diese Parallelogrammform erstellen kann. Ich habe an mehreren Stellen im Inneren von hier verwendet, sogar eine etwas andere Parallelogrammform mit zwei rechten Dreiecken, hier ist eins mit vier. Dann verwende ich hier auch vier rechte Dreiecke, um ein zwei-mal ein quadratisches Rechteck zu bauen. Mit quadratischem Rechteck meine ich, es gibt zwei Quadrate übereinander gestapelt. Was passiert, wenn ich all diese Dinge mit dieser einen geometrischen Form baue , ist, dass ich so genannte Formbeziehungen zwischen jedem erstelle. Sie teilen Ähnlichkeit und Formtyp, sie teilen proportionale Ähnlichkeit. Dann wird Ihr Auge beginnen, die Beziehungen zwischen diesen herzustellen und wenn wir mit diesen Formen arbeiten und wenn Sie mit irgendwelchen Formen arbeiten, was wir tun, wenn wir entwerfen, ist, etwas zu machen, das interessant was wir tun, wenn wir entwerfen, ist, etwas zu machen, das interessantist, Aufbau dieser Beziehungen mit verschiedenen Arten von Formen. Wenn Sie etwas haben, das viele interessante Beziehungen hat, wird Ihr Auge fast beginnen, es zu untersuchen, ohne dass Sie darüber nachdenken. Wenn Sie dann noch weiter darüber nachdenken, können Sie anfangen zu sehen, wie diese Beziehungen etwas zusammen aufbauen. Das wird, was wirklich interessant und cool an Design und Icons Illustration. Worüber ich sprechen möchte, sind verschiedene Möglichkeiten, wie Formen zueinander in Beziehung stehen können. Zunächst einmal haben wir eine Art von Form. In diesem Beispiel habe ich zwei Quadrate. Sie sind unterschiedlich groß, sie sind an verschiedenen Orten, sie berühren nicht oder so etwas, aber sie sind beide Quadrate und so mache ich diese Beziehung ziemlich schnell. Auch habe ich Ähnlichkeit in Maßstab oder Größe. Hier habe ich ein Quadrat und einen Kreis, die zwei verschiedene Formen haben. Sie sind beide Geometrien, also beziehen sie sich dort, aber selbst wenn es sich um unterschiedliche Formen handelt, wenn sie im gleichen Maßstab sind, machen sie diese Beziehung noch stärker. Eine andere Art von Formbeziehung ist Nähe. Dies ist im Grunde nur sagen, dass zwei Formen, die eng beieinander sind mehr zueinander beziehen, als sie sich auf Formen beziehen, die weiter entfernt sind. Also, wenn ich ein wenig verkleinere und wir gehen zurück auf die Skalenreferenz hier und ich schaue auf diese beiden Formen, sehen sie enger verwandt aus als sagen, diese Form und diese Form tun auch, wo der Kreis auf diesem organischen -Form teilt einige der ähnlichen gekrümmten Formen zu ihnen. Diese beiden werden sich enger verwandt fühlen, weil sie in der Nähe zueinander sind. Dann ist die letzte Formbeziehung, die Sie erstellen können, mit Farbe. In einem anderen Video werde ich darüber sprechen, eine Farbpalette zu erstellen. Aber das Prinzip hier ist, dass, wenn ich zwei Formen habe, die verschiedene Arten von Formen oder verschiedene Skalen sind und sogar nicht in der Nähe zueinander, also wenn ich diese weiter weg bewegen, sie werden immer noch zueinander durch Farbe. Einer der Gründe, warum ich mich dafür entscheide, nur geometrische Formen zu verwenden, ist weil ich finde, dass es einfach ist, eine ganze Menge dieser Formbeziehungen aufzubauen , wenn ich nur mit drei oder vier verschiedenen geometrischen Formen zeichne . Ich habe hier ein Beispiel, über das wir ein bisschen reden können. Eines der Abzeichen, die ich erstellt habe. Wir werden im Farbpalettenvideo darüber sprechen, wie das Aufbauen auf meiner Farbpalette mir hilft, dies mit all den anderen Abzeichen zu verknüpfen , die erstellt werden, aber im Inneren von hier möchte ich über einige der Formbeziehungen sprechen, die ich aufbaue. Sie können sehen, dass, wenn ich nur Kreise benutze, ich diese Beziehung zwischen der Uhr hier und den Fahrradreifen aufbaue, was interessant ist, und dann der Fahrradreifen und der Mittelteil des Reifens gibt es auch einen Kreis, und so baute ich diese Beziehung, dann bezieht sich diese, die die gelbe Farbe ist, auch auf diesen Teil auf den Pedalen und die andere hier drüben. Ich habe diese Beziehung, die interessant ist, ich habe diese länglichen Rechtecke hier und hier drüben, was ziemlich interessant ist. Ich habe etwas Farbbalance zwischen dieser Seite mit diesem weißen Zeichen, und dann auf dieser Seite habe ich, ein und zwei weiße kleine Formen hier drin, was ziemlich interessant ist. Ich habe die Beziehung der Wolkenform und etwas schwer zu sehen, aber die gleiche Form hier mit dem Schaum auf dem Bierkrug. Dann fange sogar an, etwas komplexer zu werden, ich habe diesen Kreis hier unten , der ein Kreis ist, verbunden mit einem Quadrat, um diese Form zu machen. Sie werden beginnen, diese Beziehungen mit Ihrem Auge fast sofort zu sehen. Das ist es, was die Dinge interessant macht. Wieder, das ist eines der Dinge, die ich wirklich an geometrischen Formen genieße , ist, dass ich eine ganze Reihe dieser Beziehungen ziemlich schnell aufbauen kann . Ich möchte jedoch nicht, dass Sie sich auf geometrische Formen beschränkt fühlen , was auch immer Sie für Ihr Projekt hier entwerfen. Sie haben vielleicht schon gesehen, aber ich habe einen Link zu einem Bucket auf Dribbble gepostet, den ich behalte , der eine ganze Reihe von verschiedenen Arten und Stilen von Symbolen hier hat. Sie können sich hier durchstöbern, nur um zu sortieren, welche verschiedenen Formtypen verwendet werden und wie sie verwendet werden. Es gibt einige Beispiele nur mit Zeile und Sie können sich frei fühlen, Zeile in hier zu verwenden. Sie müssen nicht einmal Form verwenden, wenn Sie möchten. Auch hier ist das Umrissarbeit mit grundlegenden geometrischen Formen in einer Menge von diesem Zeug. Ich denke, wenn Sie geometrische Formen verwenden, können Sie das Symbol immer noch zeichnen, aber wenn wir keine dieser tatsächlichen einfachen Arbeit darin haben, wird es einfach zu Linie und nicht zu Form. Bitte schauen Sie sich diese an, nicht das Gefühl, dass Sie im gleichen Stil zeichnen müssen , den ich mache oder nur Kreise und Quadrate verwenden müssen. Sie können organische Formen oder geradlinige Formen oder unregelmäßige Formen verwenden. Die Hauptidee ist, dass wir mit einigen grundlegenden Formen zeichnen und wir bauen die Formbeziehungen so weit wie möglich, um die Dinge in der ganzen Reihe von Symbolen oder Abzeichen interessant zu halten . Das war's für dieses Video. Im nächsten werden wir über das Zeichnen mit diesen grundlegenden geometrischen Formen innerhalb von Illustrator sprechen. Ich gebe Ihnen ein paar Tipps und Tricks. Also sehe ich dich im nächsten Video. 4. Zeichnen mit Geometrie: Nun, da wir ein wenig über die Prinzipien der Form und verschiedenen Formtypen wissen, werde ich Ihnen in diesem Video einige der Grundlagen des Zeichnens mit geometrischen Formen innerhalb von Illustrator zeigen . Ich werde hier zu meinem Computer wechseln, und wir werden hauptsächlich über die Formwerkzeuge sprechen und wie man diese benutzt, um alle verschiedenen Arten von Dingen zu zeichnen. Dann werde ich einige grundlegende Setup-Dinge in Illustrator betrachten, um die Dinge zu beschleunigen, sowie einige zusätzliche Werkzeuge wie das Reflektieren- und Transformationswerkzeug. Dann dachte ich mir, ich nehme diesen kleinen Monster-Typ hier von der Starlight Drive-In-Abzeichen , die ich gemacht habe, und führe dich durch, wie ich diesen Monstercharakter gemacht habe. Darauf kommen wir in einer Sekunde zurück. Beginnen wir mit den Formwerkzeugen. Ich habe meine Formwerkzeuge aus der Werkzeugleiste hier abangedockt. Normalerweise sehen Sie es in der Werkzeugleiste als Rechteck-Werkzeug. Sieht aus wie dieses kleine Quadrat. Aber wenn Sie darauf klicken und halten, sehen Sie die gesamte Dropdown-Liste mit verschiedenen Werkzeugen unter dem Formwerkzeug das Rechteck-Werkzeug, das abgerundete Rechteck-Werkzeug, Ellipse, Polygon, Stern und das Flare-Werkzeug, das ich nicht darüber reden, weil es ein Stück Müll ist. Wenn Sie hier auf diesen kleinen Pfeil klicken, wird er abdocken und Sie werden all diese Dinge unten sehen. Dies kann eine ziemlich einfache Möglichkeit sein, auf die Formwerkzeuge in Illustrator zuzugreifen. Normalerweise, was ich benutze, oder Tastenkombinationen, um zu diesen zu gelangen; diejenigen, die in Illustrator für das Rechteck-Werkzeug oder M für das Ellipsenwerkzeug oder L eingebaut sind , und dann habe ich meine eigenen für das abgerundete Rechteck-Werkzeug, um N zu sein, und für das Sternwerkzeug S. Also, wenn Sie sehen, wie ich zwischen Werkzeugen wechseln, verwende ich wahrscheinlich die Tastenkombinationen, um dies zu tun. Beginnen wir hier mit dem Rechteck-Werkzeug. Wenn ich nur eine Form zeichne, wie rot hier mit dem Rechteck-Werkzeug, wirst du sehen, wenn ich diese anklicke, halte und ziehe, beginne ich mit dem Zeichnen eines Rechtecks. Wenn Sie beim Zeichnen die Umschalttaste gedrückt halten, beschränken Sie die Proportionen Wenn Sie die Proportionen einschränken, bedeutet dies, dass die Breite und Höhe gleich bleiben, und wenn ich eine gleiche Breite und gleiche Höhe habe Rechteck, das ein Quadrat macht. Wenn Sie Alt oder Wahltaste gedrückt halten, wird es hier aus der Mitte hervorgehoben. Sie können sehen, dass ich aus einer Ecke ohne sie zeichne, und wenn ich Alt oder Option halte, dann werde ich von der Mitte zeichnen. Ich halte auch Shift, also zeichne ich ein Quadrat von der Mitte heraus. Schließlich, mit diesem Werkzeug, wenn Sie einmal klicken, wird es diesen kleinen Dialog öffnen und Sie können in ein Rechteck einer bestimmten Größe eingeben. Geben Sie einfach die Breite und Höhe hier ein, sehen Sie aus wie ein 200 Pixel x 200 Pixel Quadrat, und wenn Sie auf dieses Kettenglied klicken, wird es sie genau gleich halten. Wenn ich also 250 für die Breite eintippe, wird es automatisch 250 für die Höhe eingeben, und es wird mich 250-Pixel-Quadrat machen. Als nächstes sprechen wir über das Ellipsenwerkzeug. Dies funktioniert genau wie das Rechteck-Werkzeug außer ich zeichne Ellipsen oder Kreise anstelle von Rechtecken oder Quadraten. Wenn ich also einfach klicke und das herausziehe, mache ich diese ovale Form oder Ellipse. Wenn ich Shift halte, wird es die Proportionen einschränken und ich werde einen Kreis zeichnen. Wenn ich Umschalttaste und Wahltaste gedrückt halte, zeichne ich die Mitte, und wenn ich einmal klicke, kann ich einen Kreis von 250 x 250 Pixel erstellen. Ich lasse Sie die meisten dieser Formen auf eigene Faust erkunden, sie funktionieren alle auf die gleiche grundlegende Weise. Die letzte Sache, die ich dir zeigen möchte, weil es nur ein bisschen seltsam ist, wie es da drin steckt, ist das Sternwerkzeug. Das Sternwerkzeug, wenn ich klicke und ziehe, wird ein Stern herausziehen. Wenn ich Shift halte, hält er den Stern aufrecht, anstatt ihn umdrehen zu können. Aber die Hauptsache hier, die ich Ihnen zeigen möchte, ist , dass, wenn Sie die Pfeiltasten nach oben und unten verwenden, ich Punkte zu oder von diesem Stern hinzufügen oder subtrahieren kann. Der Grund dafür ist, dass ein Stern mit drei Seiten ein gleichseitiges Dreieck ist. Ich kann M treffen, ein Rechteck zeichnen; L drücken, einen Kreis zeichnen; S treffen und einen Stern zeichnen, eigentlich ein Dreieck ist, und das bringt mir die drei grundlegenden geometrischen Formen mit diesen Werkzeugen. Hier gibt es viele andere Optionen, einschließlich des Polygon-Werkzeugs und des abgerundeten Rechtecks, die nett sind, und andere Dinge, die Sie mit dem Sternwerkzeug auch tun können. Bitte erkundigen Sie diese ziemlich viel. Ich habe ein paar Tutorials zu den Grundlagen des Zeichnens in Illustrator gepostet , die Sie auch sehen können, sowie den Pfadfinder , über den ich in Kürze ein wenig sprechen werde. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Ressourcenabschnitt in der Klasse überprüfen und einige der Tutorials dort ansehen, weil sie eine Menge Dinge abdecken , die schnell und gründlicher gemacht werden, als ich in diesem kurzen Video tun könnte. Jetzt, da wir diese drei Grundformen haben, möchte ich darüber reden, wie Sie sie kontrollieren, sobald ich sie hier draußen habe. Der Hauptweg, wie wir sie bewegen, ist mit dem Auswahlwerkzeug oder dem V-Werkzeug hier. Ich kann diese Dinge einfach klicken und ziehen, es gibt mir auch diese Punkte um die Seite oder Griffe auf meinem Transformationsfeld, und ich kann den Maßstab dieser transformieren, indem ich auf eine der Ecken hier klicke. Ich klicke auf die Mitte oder die Seite, ich werde dieses Ding hier strecken. Wenn ich die Option auch halte, wird es zentriert skaliert, und wenn ich die Umschalttaste gedrückt halte, obwohl ich den oberen und unteren Bereich ziehe, indem ich die Option gedrückt halte und die Umschalttaste gedrückt halte, wird es skaliert auch die Seiten nach außen. So kann ich mit dem Auswahlwerkzeug ziemlich einfach skalieren. Sie können auch mit diesem Auswahlwerkzeug drehen, indem Sie einfach die Maus über diese Ecken bewegen, bis sich der Pfeil ändert, und dann klicken Sie einfach, halten und ziehen, und ich kann das drehen. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, wird sie in 45-Grad-Winkeln gedreht , und das gilt nicht nur für das Quadrat. Die andere Möglichkeit, Dinge zu drehen, ist mit dem Drehwerkzeug. Die grundlegende Methode zum Zeichnen von Formen ist mit dem Formwerkzeug. Die grundlegenden Steuerelemente sind mit dem Auswahlwerkzeug. Aber dann gibt es ein paar etwas fortschrittlichere Werkzeuge, die verwendet werden , um diese Dinge zu drehen und zu ändern, und sie sind genau hier in Ihrer Werkzeugpalette. Es sieht aus wie ein Pfeil, der sich in einem Kreis bewegt, und sie sind das Dreh- und Reflexionswerkzeug. Diese kommen mit integrierten Tastenkombinationen von R für die Drehung und O für reflektieren. Diese können sehr praktisch sein, um etwas fortgeschrittenere Transformationen Ihrer Form zu tun . mit dem Drehwerkzeug einfach auf R, Klicken Siemit dem Drehwerkzeug einfach auf R,um zu wechseln, und dann funktioniert es im Grunde genau wie die Griffe um die Kante hier. Das Schöne daran ist, dass ich diesen Punkt nicht genau finden muss. Ich kann einfach R drücken und von hier aus drehe ich es, oder von innen hier drehe ich es auch. Die zusätzliche nette Sache am Drehwerkzeug hier ist, dass ich den Mittelpunkt einstellen kann, um den es sich dreht. Im Moment dreht sich alles um diesen kleinen Punkt in der Mitte. Es sieht aus wie ein Kreuz. Wenn ich einmal klicke, kann ich das einstellen. Wenn ich hier unten auf die linke untere Ecke klicke und dann klicke und halte, drehe ich mich jetzt um diese Ecke. Ich kann es irgendwo innerhalb dieses Quadrats oder außerhalb des Quadrats setzen und Objekte um diesen Punkt drehen, oder ich kann es sogar auf einen anderen Teil einer anderen Form setzen und wir können um diese Form drehen. Unterhalb des Drehwerkzeugs befindet sich das Reflektieren-Werkzeug. Sie werden nicht viel mit Quadraten sehen, also wählen wir dieses Dreieck aus. Eine der Tastenkombinationen, die ich hier verwende, die die Dinge beschleunigt, ist, dass ich die Apple- oder Befehlstaste halte. Auf einem PC denke ich, dass es vielleicht die Strg-Taste wäre, aber ich bin mir nicht 100 Prozent sicher und das wechselt automatisch zum Auswahlwerkzeug zurück, egal welches Werkzeug ich ausgewählt habe. Ich kann die „Befehlstaste gedrückt halten und eine andere Form auswählen , während das Reflektieren-Werkzeug ausgewählt bleibt. Das Reflect-Werkzeug ist schön. Es dreht im Grunde eine Form um den Mittelpunkt und wenn ich „Shift“ halte , wird es die Dinge entlang 45-Grad-Winkel auch einschränken. Dann funktioniert dieser ähnlich wie das Drehen Tool und dann kann ich einfach auf einen beliebigen Punkt klicken und ihn auch um diesen Punkt drehen. Wenn ich Kopien von diesem Ding mache, kann ich schnell diese Blumenform machen , die ich benutze, denke ich in den botanischen Gärten Abzeichen. Ich mache dies, indem ich nur die Befehle Kopieren und Einfügen in Front verwende , um mehrere Versionen dieser Form zu generieren. Unter dem Menü „Bearbeiten“ haben Sie „Kopieren“ und „Einfügen“ im Vordergrund. Die Tastenkombinationen sind Apple C und Apple F. Wenn ich dies kopiere und dann vorne einfügen, gibt es tatsächlich zwei Versionen davon jetzt. Dann verwende ich mein Reflect-Werkzeug mit der Tastenkombination von O. Ich setze den Punkt hier oben, ich halte „Shift“ und kippe das, dann nehme ich beide, benutze Kopieren, Einfügen vorne, drücke „R“ aus meinem Drehwerkzeug. Halten Sie „Shift“ gedrückt, um in 45-Grad-Winkel zu drehen und um 90 Grad zu drehen. Indem ich das mache, kann ich diese Form ziemlich schnell machen. Dies sind die grundlegenden Werkzeuge aus der Symbolleiste, die ich am häufigsten verwende, das Formwerkzeug, das Auswahlwerkzeug, das Drehen und Reflektieren. Der zweite Teil, den ich in diesem Video erklären möchte, ist der Pathfinder. Ich habe das Pathfinder-Fenster aus meiner Sammlung von Fenstern hier drüben gezogen. Wenn Sie es nicht finden können, können Sie zum Fenster Menü gehen und „Pathfinder“ wählen, und es sollte für Sie erscheinen. Der Pathfinder hat einige coole Formmodi, die ich verwenden kann, um verschiedene Formen zu kombinieren, um neue Formen zu erstellen. Um meinen Punkt hier zu veranschaulichen, nehmen wir dieses Quadrat und machen eine Kopie davon, und dann verwenden wir das Circle Tool und zeichnen es heraus. Wenn ich dann nur zwei oder mehr Formen auswähle und dann eine dieser Schaltflächen entweder in den Formmodi oder in den Pfadfindern drücke, werde ich entweder vereinen, subtrahieren oder schneiden oder diese Dinge teilen, um neue Formen zu erstellen. Ich habe ein Tutorial über mehr von den Pathfinder hier erklärt. Die beiden, die ich benutze, nun, ich denke, es gibt vier von all diesen, die ich am häufigsten benutze. Die erste ist die Vereinigung, die aus zwei Formen eine neue Form macht. Die zweite ist minus vorne oder ich nenne es normalerweise subtrahieren weil es die obere Form annimmt und diesen Bereich der unteren Form ausschneidet. Ich benutze auch die Schnittmenge ziemlich oft, die überall hinnimmt, wo es sich überlappt und diesen Bereich behält und alles andere entfernt. Dann ist die letzte, die ich benutze, divide, aber ich werde Ihnen eine etwas andere Art zeigen, wie ich hier divide verwende. Ich werde eine Kopie dieses Kreises erstellen und dann werde ich tatsächlich das Liniensegment-Tool hier verwenden, das die Tastenkombination umgekehrter Schrägstrich ist. Mit diesem werde ich eine Linie ohne Strich oder keine Füllzeichnung von der Mitte des Kreises erstellen, Kopieren und Einfügen in Front, verwenden Sie das Drehwerkzeug, es wird um 90 Grad um diesen Kreis gedreht. Jetzt sehen Sie, ich habe einen Kreis und zwei Linien, die von der Mitte des Kreises kommen. Dann werde ich den Divide Pathfinder verwenden und das wird diese Viertelkreise Formen ausschneiden. Wenn ich nur eine Linie hätte, würde ich Halbkreisformen schneiden und ich kann dies mit jeder Form tun, indem ich so viele oder so wenige Linien verwende, wie ich will. Damit lassen wir uns hier noch mehr Formen erzeugen. Eine andere Sache, die ich Ihnen zeigen möchte, ist, obwohl ich diese Dinge zeichne, ich bin nicht 100 Prozent genau. Ich habe diese Linie tatsächlich direkt aus der Mitte dieser Kreisform bekommen, aber wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie Dinge an Punkten schnappen und Dinge aber wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie Dinge an Punkten schnappen und Dingegenau dort aufgereiht werden, wo sie sein müssen, gibt es zwei Teile zum Einrichten im Illustrator finden Sie hier. Die erste befindet sich unter Ansicht. Es gibt hier eine Option namens Smart Guides mit einer Tastenkombination von Befehl U. Wenn Sie diese Option aktivieren, Sie beginnen, die Maus zu bewegen, werden Sie alle möglichen neuen Dinge sehen. Wenn ich mit der Maus über diesen Kreis gehe, werde ich sehen, dass ich tatsächlich direkt über den Pfad oder einen Ankerpunkt des Kreises schwebe . Ich kann auch diese Linie auswählen und Sie können auch den Mittelpunkt dieses Kreises sehen oder wo sich die Dinge schneiden. Ich habe Smart Guides fast die ganze Zeit, wenn ich zeichne , so dass ich in allem genau sein kann. Auf diese Weise, wenn ich die Maus über, um meine Linie mit dem Liniensegment-Tool zu zeichnen, kann ich wissen, dass ich direkt aus der Mitte ziehe, und dann halte ich „Shift“ und so werde ich dieses Ding genau aufgereiht. Die andere Sache, die Sie in Illustrator einrichten möchten befindet sich auch im Menü Ansicht. Sie sollten an Punkt ausrichten möchten. Wenn Sie an Punkt ausrichten, kann ich Dinge wie Mitte oder Snap an der Seite hier ausrichten. Snapping kann zunächst ein bisschen seltsam sein. Du wirst sehen, wenn ich das Ding ziehe, wird es gleich da runterbrechen. Das ist nur, dass das Ding direkt mit der Seite oder der Mitte ausgerichtet wird. Nehmen wir an, ich zeichne eine Linie zum Mittelpunkt dort und dann weiß ich, dass ich diesen Mittelpunkt mit diesem Mittelpunkt ausgerichtet habe, und das hilft mir, die Dinge auch organisiert zu halten. Mit unserem Formwerkzeug, unserem Rotationswerkzeug, unserem Reflektieren-Werkzeug und dem Pfadfinder werfen wir einen Blick darauf, wie man dieses Monster zieht. Zuerst werde ich hier reinkommen und einfach dieses Monster abschneiden und all diese zusätzlichen Formen löschen, also habe ich nur diesen Kerl zu referenzieren. Dann werde ich anfangen mit ist Kopf und Körper Form hier, die ein Kreis ist. Ich verwende das Pipettenwerkzeug, um die richtige Farbe auszuwählen. Dann werde ich das Rechteck-Werkzeug verwenden, ich werde mit der Maus über diesen Ankerpunkt und ich werde ein Quadrat mit „Shift“ zeichnen, bis Sie die Smart Guides sehen, helfen Sie mir, es genau auf die andere Seite dieses Kreises zu rasten. Dann werde ich den Pathfinder benutzen, wenn ich beide Formen auswähle und ich werde sie vereinen. Wenn ich wirklich aufrichtig darüber sein will, mal sehen, ob ich das auf ungefähr die gleiche Größe bringen kann. Ich werde hier reinkommen und zwei Kreise für die Augen zeichnen. Um sicherzustellen, dass die Augen ausgerichtet sind, werde ich hier tatsächlich die Ausrichtungspalette verwenden. Ich wähle beide Augen, ich gruppiere sie, die unter „Objekt“, „Gruppe“ zu finden sind. Ich benutze die Tastenkombination Befehl, G, und dann werde ich auch die Körperform auswählen, und dann klicke ich einmal auf die Körperform, komme zu meiner Ausrichtungspalette, die wiederum, wenn Sie nicht normal sehen können, Sie können zu „Fenster“ kommen und auf „Ausrichten“ klicken, damit diese Sache angezeigt wird. Dann werde ich einfach auf „Zentriert horizontal ausrichten“ klicken. Das wird meine Augen in der Mitte des Körpers hier perfekt ausrichten, denn wenn ich beide auswähle und dann erneut auf die Körperform klicke, sehen Sie diese Änderung in An Schlüsselobjekt ausrichten, und Sie werden sehen, wie sich der Umriss ändert. Das wird alles nehmen, was ich ausgewählt habe, und es an diesem Objekt ausrichten. Ohne mich die Körperform bewegen zu müssen, kann ich hier die Augen direkt an der Mitte ausrichten. Dann werde ich dasselbe mit dem abgerundeten Rechteck-Werkzeug machen, das ich die gleiche Breite wie meine Augen und sein Verhältnis zu einem Quadrat machen möchte . Wir werden das Pipettenwerkzeug verwenden, um es auch schwarz zu machen. Bevor ich beginne, Zähne hinzuzufügen, fügen wir die Arme hinzu. Ich werde das tun, indem ich einen Kreis mit dem Liniensegment-Tool zeichne und den Trick, den ich dir gerade gezeigt habe, um einen Eckkreis auszuschneiden, und wir bringen das hier runter, schnappen ihn an seinem Körper, skalieren das nach oben, machen es zum gleiche Farbe, verwenden Sie das Rechteck-Werkzeug und zeichnen Sie ein Rechteck für seinen Arm bis hier, und dann werde ich beide dieser Formen wählen. Er sieht etwas zu dünn aus. Lassen Sie uns das ein bisschen dicker zeichnen, und dann werde ich beide auswählen. Ich benutze meinen Pathfinder und kombiniere diese beiden Formen, und dann werde ich hineinzoomen. Ich werde auf diesen Ankerpunkt klicken und halten und ein Quadrat zeichnen. Wird das Drehwerkzeug verwenden, klicken Sie erneut auf diesen Ankerpunkt, drehen Sie ihn um 45 Grad, und dann werde ich eine Kopie machen, indem Sie „Option“ gedrückt halten und ziehen, bis es nach unten rastet. Also, dass zwei Quadrate hier, und dann werde ich beide auswählen, und jetzt sind die Griffe für mich, dieses Ding zu skalieren, ein bisschen seltsam. Das ist eigentlich eine gute Sache, hier zufällig zu kommen, auf die ich nicht geplant hatte. Was ich will, ist, dass der Begrenzungsrahmen außerhalb dieser Dinge liegt. Ich werde eine schnelle Tastenkombination verwenden, um dies zu erreichen, indem ich einfach zu „Objekt“, „Compound Path“ und „Make“ oder Apple, 8. Also, wenn ich Apple, 8, treffe verwandelt es tatsächlich diese beiden Formen in einen zusammengesetzten Pfad. Dann kann ich das mit meinen neuen Griffen unten, die hier oben rechts sind , um genau die Breite dieses Teils seines Arms zu haben. Dann skaliere ich das, bis ich mich überschneide und dort oben treffe, und dann wähle ich diese Form und diese Form aus, und wir benutzen die Minus-Front-Taste, um seine Hände hier zu beenden. Dann werde ich das Rechteck-Werkzeug wieder verwenden. Ich komme direkt zu diesem Punkt, wo sich alles schneidet und ich werde dieses Rechteck herausziehen. Ich werde tatsächlich das Stift-Werkzeug hier verwenden, um diese obere Form zu subtrahieren, und dann werde ich eine Kopie des Arms erstellen, ihn vorne einfügen, meinen Schatten hier auswählen. Ich benutze den Schnittpunkt und es wird mir sagen, dass es nicht funktioniert hat. Der Schnittfilter ist seltsam. Wenn ich zwei Formen oder mehrere Formen mit dem Pfadfinder kombiniere, wird es oft zu einer Gruppe werden. Damit der Schnittfilter funktioniert, musste er wieder ein zusammengesetzter Pfad sein. Also, wenn Sie jemals auf den Fehler stoßen, wo es sagt, dass es keine Ergebnisse produziert, drücken Sie einfach Apple, 8, machen Sie das Ding zu einem zusammengesetzten Pfad, dann wählen Sie beide Objekte, drücken Sie „Intersect“, und es sollte diese Form erhalten, so dass kann diesen Schatten genau in diese Form bekommen. Dann werde ich beide auswählen. Ich werde Apple, C und Apple verwenden, F. Ich werde das Reflection-Tool verwenden. Wenn ich die Befehlstaste halte, kann ich mit der Maus über andere Objekte fahren und hier finde ich den Mittelpunkt des Mundes. Wenn ich meinen Reflektierungspunkt in der Mitte setze und diese Kopie genau über reflektiere, sollte sie direkt an der Stelle ausgerichtet werden, an der sie sich befand. Noch zwei Dinge zu gehen. Zuerst fügen wir ein paar Zähne hinzu, indem wir ein Quadrat zeichnen, es 45 Grad nach rechts drehen einen der Punkte mit dem Stiftwerkzeug subtrahieren, um mein Dreieck zu erhalten. Verwenden wir Befehl, A, um meine Griffe dorthin zu bringen, wo ich sie haben will. Dann mache ich zwei Kopien dieser Sache, die sich leicht überlappen, und wähle dann alle drei aus, gruppiere sie und stelle sicher, dass sie hier an der Mitte ausgerichtet sind. Dann mache ich eine Kopie meiner Zähne, benutze das Spiegelwerkzeug über die Mitte und drehe meine Zähne da runter. Nun, sein Mund und seine Zähne haben eine etwas andere Form, weil mein abgerundetes Rechteck etwas rundere Ecken hat als auf diesem, aber dafür bin ich okay damit. Das Letzte, was ich tun muss, ist, mein kleines bisschen Schattierung hier hinzuzufügen. Um das zu tun, werde ich nur seinen Kopf und seine Körperform auswählen, ich mache eine Kopie, ich werde sie vorne einfügen. Ich werde mein Liniensegment-Tool verwenden, um von der Mitte zu zeichnen, und dann verwende ich den Divid-Pfadfinder , der diese Form halbiert. Ich lösche die Hälfte davon, und dann kann ich beide auswählen, sie nach hinten schicken und das, was eigentlich schwarz ist, 15 Prozent nach unten zu multiplizieren. Da ist mein Monster. Wenn ich während eines dieser Dinge zu schnell ging, zögern Sie nicht, Fragen im Bereich Fragen und Antworten zu posten. Aber stellen Sie sicher, dass Sie durch die Tutorials gehen, die ich geschrieben habe , auch weil sie ein wenig ausführlicher einige der grundlegenden Dinge erklären , die ich hier durchquert habe. Ich wollte etwas schaffen, das etwas zwischen Anfänger und Fortgeschrittenem liegt. Also, wenn Sie irgendwann verwirrt waren, lassen Sie es mich wissen und wir werden die Dinge mit Sicherheit klären. Das war's für dieses Video. Im nächsten werde ich über einige der Gestaltprinzipien sprechen, und danach werden wir mit dem Aufbau einer Farbpalette fortfahren, damit am Ende des zweiten Abschnitts Sieam Ende des zweiten Abschnittsin ziemlich guter Form sein sollten arbeiten an Ihrer Serie von Abzeichen oder Symbolen. 5. Gestaltprinzipien: Das letzte Video zum Zeichnen lief ein wenig lang, und ich entschuldige mich dafür, aber ich hatte viel zu decken. Hoffentlich werden diese nächsten Videos ein bisschen schneller und auf den Punkt kommen. In diesem Video werden wir einige der Gestaltprinzipien behandeln, die Prinzipien des visuellen Designs sind und wie das menschliche Gehirn Dinge interpretiert, die es sieht, und wie wir einige davon als Werkzeuge verwenden können , um etwas zu erschaffen etwas einzigartiger oder interessanter. Wir würden hier in einen Illustrator springen, wir werden den ersten sehen, und ich möchte Ihnen zeigen, ist Ähnlichkeit. Ich habe einige Beispiele hier, einige sind von den Abzeichen, die ich gemacht und einige sind tatsächlich andere Logos. In diesem Fall, die ähnlichen Formen, die ich habe kommen um die Seiten hier der Strahlen der Sonne, die auch sortieren, um die Federn des Halses auf diesem Adler Form, die Formen teilen Ähnlichkeit sowohl in Form Typ, auch in Form Skala, und auch in Farbe. Wenn wir beginnen, diese Ähnlichkeiten zu sehen, wird unser Gehirn diese Formen sowohl als Teil der Strahlen der Sonne als auch als Teil des Halses des Kopfes des Adlers hier interpretieren . Das kann ziemlich interessant sein, ziemlich schnell. Eines dieser Gestaltprinzipien, die wir verwenden können, um visuelle Teiche oder Tricks zu machen. Das Hinzufügen dieser kleinen Aha-Momente für Leute, wenn sie es herausfinden, macht die Dinge umso besser und umso interessanter. Die zweite, die ich hier illustriert habe, heißt Anomalie. Dies ist der Grundsatz, dass etwas, das sich von einer größeren Gruppe von Dingen unterscheidet , sich von dieser Gruppe abheben wird. Ich kann das tatsächlich verwenden, um Kompositionen innerhalb dieser Icons zu erstellen oder einen Brennpunkt zu schaffen. In diesem Fall passiert hier eine Anomalie, die Saturn oder dieser Planet ist, welcher Planet auch immer er sein könnte. Vor allem im Bereich des Nachthimmels ist es eine Anomalie, weil es größer ist als alles andere. Es ist auch eine Anomalie, denn es ist gelb oder orange, gelb und rot hier, wo nichts anderes ist. Es ist auch das Einzige, was Ringe um ihn herum hat. Wenn ich also all diese Dinge habe, die eine Anomalie unter dieser Gruppe von anderen Gegenständen sind, wird dieses eine Element Vorrang haben oder zum Mittelpunkt werden, was mir diesen Ort gibt, um zu beginnen, als ich dieses ganze Abzeichen oder Symbol untersucht. Um das dritte Gestaltprinzip hier zu veranschaulichen, was Fortsetzung ist, habe ich tatsächlich eine Outtake von der Kansas Sports Hall of Fame Abzeichen, die ich erstellt habe. Wenn Sie umdrehen und in das Beispielprojekt schauen, das ich erstellt habe, werden Sie sehen, dass ich am Ende eine völlig andere Richtung ging , wo ich die eigentliche Architektur zeigte, die Vorderseite der Sports Hall of Fame hier. Aber anfangs habe ich versucht, etwas mit diesem Pokal hier in der Mitte zu tun und diese verschiedenen Sportartikel alle in einem zusammengefasst. Das Prinzip, das hier dargestellt wird, ist die Tatsache , dass all diese Dinge in einer Zeile weitergehen, obwohl die Linie eigentlich nicht da ist, sondern nur die Art und Weise, wie sie organisiert sind und wie sie skalieren up together macht diese Bewegung, die dein Auge in diesem Kreis um die Komposition dahin lenkt , wo ich hier anfange und dann hier mit dem Basketball ins Tor geht. Sie können dies verwenden, um eine Bewegungsrichtung zu implizieren. Sie können dies verwenden, um zwei Dinge zu verbinden, zwei oder mehr Dinge sogar. Es gibt viele andere Möglichkeiten, wie Sie die Fortsetzung innerhalb Ihrer Symbole anwenden können. Die vierte, die ich mit dem Logo der World Wildlife Foundation illustriert habe , ist die Schließung. Dieses Prinzip besagt im Grunde : „Das menschliche Auge wird weiterhin eine Form bauen , wie es es es sieht, selbst wenn diese ganze Form nicht da ist“. Da dies der Körper und der Kopf des Panda hier ist, gibt es keinen eigentlichen Umriss davon. Aber weil sich diese Linien nach oben biegen und diese Formen ausfüllen, wird sich Ihr Auge tatsächlich ausfüllen und es wird diesen Kopf sehen, es wird den Körper sehen, ohne dass die da sein müssen, was das ein bisschen interessanter macht, und es kommt in der Menge an visueller Masse , die hier ist, weil es mir erlaubt, mehr Weißraum in diesen Bereichen zu haben, was schön ist und gibt eine Erleichterung für die Augen. Ich schaue mir das ganze Logo an. Ich kann das Prinzip der Schließung verwenden, um Formulare zu erstellen, die nicht einmal existieren. Die nächste Wahl, um hier zu veranschaulichen, ist die Nähe. Grundsätzlich sagt das Prinzip der Nähe: „Wenn die Dinge näher beieinander sind, wird Ihr Auge sie als Gruppe oder als Objekt bilden“. Das scheint ziemlich einfach zu sein, aber es ist nur ein Werkzeug, mit dem wir uns helfen können, verschiedene Dinge zu bauen. In diesem Fall habe ich diese Blumen hier. Ich habe diese verschiedenen Formen, viele verschiedene Formen da drin, aber wenn ich mir die Blütenblätter der Blumen anschaue, wenn sie nicht in der Nähe zueinander , dann haben sie vielleicht eine Beziehung mit der Tatsache, dass sie die gleiche Form sind, nur anders gedreht, sie haben die gleiche Farbe, und sie befinden sich in derselben Leinwand oder Bildebene. Sie bilden noch keine Blume, bis sie in die Nähe zueinander kommen. Man könnte sich das sogar als Blütenblatt vorstellen, aber selbst die Form ist noch ein wenig offen. Was Sie brauchen, ist, dass diese Formen in der Nähe zueinander sind, damit sie etwas anderes bilden. Das Gehirn wird diese Form leichter erkennen, wenn sich diese Dinge in der richtigen Nähe zueinander befinden. Zum letzten haben wir hier das FedEx Logo. Dies ist das wahrscheinlich und am häufigsten verwendete oder verstandene oder anerkannte Gestaltprinzip. Das ist die Idee von Figur und Boden. Die Idee von Figur und Boden, oder Vordergrund, oder Hintergrund, oder Dominanz oder Relief ist im Grunde die Idee, dass ich nicht nur Formen mit dem Vordergrund erstellen kann , wo ich eine Form auf der Bildebene oder Hintergrund zeichne. Aber ich kann auch Formen mit dem Hintergrund zeichnen, indem ich die Umrisse der Form mit den Vordergrundformen anstelle. Im FedEx Logo hier habt ihr wahrscheinlich alle gesehen oder erkannt, dass es einen Pfeil innerhalb des negativen Raums gibt. Wir haben hier ein etwas besseres Beispiel, wo ich es mit Purple gefüllt habe. Viele Leute sehen das vielleicht nicht sofort. Aber sobald Sie diese Form im negativen Raum gesehen haben, ist es wieder dieser Aha-Moment, der wirklich einen Eindruck bei den Menschen hinterlässt. diesen Wenn wirdiesenAha-Moment erschaffen können, wird es Ihre Arbeit wirkungsvoller machen als jemand, der nur über die Dinge blickt und sich dann nicht daran erinnert. Figur/Boden wird viel im Logo-Design verwendet. All diese Prinzipien werden tatsächlich viel im Logo-Design verwendet. Aber Figur/Boden, wieder, wird wahrscheinlich häufiger verwendet als einige der anderen. Es kann eine ziemlich mächtige Idee sein. Das Letzte, was ich Ihnen in diesem Video zeigen möchte, ist nicht gerade ein Gestaltprinzip, sondern es ist die Idee von Dominanz und Erleichterung. Für diese Abzeichen, in denen ich eine Illustration erstellt habe, wenn auch in einer ziemlich kleinen Illustration und einem minimalen Platzbedarf, habe ich hier noch eine Komposition. Einige von euch könnten Symbole machen, die nur Objekte sind, und es gibt einen etwas weniger wünschenswerten Bedarf für die Idee von Dominanz und Erleichterung, weil Sie im Grunde eine dominante Ikone haben und das ist alles, was Sie brauchen. Aber wenn Sie etwas etwas etwas mehr involviert machen, werden Sie wahrscheinlich ein wenig mehr Zeit damit verbringen, darüber nachzudenken , was in diesem Inneren dominiert, und was ist die Erleichterung, die in der Komposition vorgesehen ist? In meinem Kansas Aviation Museum Abzeichen hier habe ich eine Sache, die dominant ist, und das ist das Flugzeug. Es ist dominant, nicht nur basierend auf Position, es ist auch die Komplexität und dann der negative Raum, mit dem es umgibt, macht es das dominante Objekt innerhalb dieses ganzen Abzeichens. Dann wird der Rest von ihm zur Erleichterung. Aber auch danach habe ich insgesamt, Ich habe eine Dominanz der Figur hier und ein Relief des Bodens oder des Hintergrunds. Der Hintergrund, der Himmel hier wird meine Erleichterung. Es ist diese visuelle Ruhe für das Auge, während ich dieses Ding durchschaue. Wenn Sie näher hinschauen, habe ich die Dominanz auf diesem Gebäude, auf diesem Turm, aber dann habe ich das Relief des oberen Teils des Turms, das Relief hier unten des anderen Teils dieses Gebäudes. Hier unten auf der Start- und Landebahn, habe ich die Dominanz der Streifen, die hier stattfinden. Ich habe diese Erleichterung von diesem Raum dazwischen. Dein Auge wünscht diese Erleichterung. Wenn ich einfach alles mit visuellen Informationen überflute, wird es hektisch, es wird verwirrend. Es ist wie eine Menge Leute, die Sie alle auf einmal anschreien und Ihr Auge wird eine Pause wollen. Wenn Sie also etwas haben, wo Sie eine Komposition aufbauen, denken Sie vielleicht darüber nach, wie Sie diese Dominanz und Erleichterung strukturieren können. Aber selbst wenn Sie nur eine kleine Ikone zeichnen, wie vielleicht einen Bleistift und ein Stück Papier, könnten Sie darüber nachdenken, was verdammt ist. Ist es der Bleistift oder ist es das Papier? Schreibt der Bleistift eine Linie auf das Blatt Papier und ist das, was dominant ist? Gibt es negativen Raum um sie herum, um Linderung für die Augen zu bieten , wenn Sie über die ganze Sache schauen? Sie werden eine Struktur in dem haben wollen, was Sie hier erstellen. Noch einmal sind Gestaltprinzipien, an die Sie denken können, während Sie diese Dinge basteln, Ähnlichkeit, Anomalie, Fortsetzung, Schließung, Nähe, Figur/Boden und Vorstellung von Dominanz und Erleichterung. Ich ermutige euch, so viel wie möglich darüber nachzudenken, wie ihr anfängt eure Ideen von der Skizze auf das Computerformular zu übersetzen. Alles, was Sie hier hinzufügen können, wird die Dinge etwas interessanter für Ihren Betrachter machen . Das war's für dieses Video. Im nächsten werde ich Ihnen zeigen, wie Sie eine Farbpalette auswählen , und wir werden darüber sprechen, wie Sie eine Farbpalette auswählen, die Ihnen hilft, die Dinge konsistent, aber auch faszinierend über eine ganze Reihe von Symbolen zu halten. 6. Eine Farbpalette erstellen: Hey, alle. Willkommen zum letzten Video des zweiten Abschnitts dieses Kurses über Farbe. Heute werde ich über den Aufbau einer Farbpalette für Ihre Serie von Symbolen oder Abzeichen sprechen , ein wenig über die Farbtheorie und dann werde ich Ihnen zeigen, wie ich die Farbpalette für die Serie von Abzeichen, die ich erstellt habe, entwickelt habe. Also springen wir hier in Illustrator. Das erste, worüber ich sprechen möchte, ist nur echte grundlegende Ideen der Farbtheorie, und das ist etwas, das ihr euch wahrscheinlich alle aus der zweiten oder dritten Klasse erinnert. Aber das Farbrad hier mit dem hellsten Farbton oben, der dunkelste Farbton unten, die gelb und lila sind, bekam die Primärfarben rot, gelb und blau, sekundär von grün, lila und orange und dann die tertiären Farben zwischen all denen. Ich weiß, dass dies ein wenig abhilfe ist, aber es ist immer noch wichtig, darüber nachzudenken, wie Sie dieses Farbrad verwenden, um Ihre Farbpalette zu erstellen. Für Ihre Serie von Symbolen möchten Sie vielleicht etwas, wo die Farben alle eng miteinander verwandt sind. Du brauchst vielleicht ein bisschen mehr Vielseitigkeit, wie ich es getan habe. Also brauchte ich Farben aus dem ganzen Farbrad. Wenn Sie also darüber nachdenken, eine Farbpalette zu erstellen, können Sie einige der verschiedenen Farbpaletten erkunden, die da draußen sind. Die erste davon ist analog. Ein analoges Farbschema bedeutet nur , dass die von Ihnen gewählten Farben auf dem Farbrad nah beieinander liegen. Dies kann für einige coole Ton- oder Toneffekte verwendet werden und es kann Ihnen auch helfen, Ihre Symbole in einem allgemeinen Gefühl zu halten, wie wenn Sie Lebensmittelsymbole haben, zum Beispiel, Sie könnten darüber nachdenken, sie warm zu halten oder wenn Sie Symbole über Wetter oder etwas, könnten Sie darüber nachdenken, sie kühl und himmlische Töne hier oder irgendetwas anderes dazwischen zu halten. Die zweite Art von Farbschema ist ein geteiltes komplementäres Farbschema. So wissen wir, dass freie Farben über das Farbrad voneinander sind. So wie gelb und lila oder rot und grün oder blau und orange. Kostenlose Farben haben auch den höchsten Kontrast im Vergleich zueinander und oft, wenn wir nur eine gerade kostenlose Farbschema verwenden würden, würden wir am Ende mit den Farben zu kontrastieren und überwältigend die Symbole oder Abzeichen. Ein Split-komplementäres Farbschema wird also etwas davon neutralisieren , indem anstatt das Lila direkt von der gegenüberliegenden Seite zu nehmen, es wird blau und rot-lila nehmen, diese zusammen verwenden, um das Gelb zu ergänzen, und das wird Hilfe wählen Sie die Dinge ein wenig nach unten. Das dritte Farbschema ist eine Triade oder ein triadisches Farbschema und das ist im Grunde nur das gleichseitige Dreieck von irgendwo auf dem Farbrad zu nehmen das gleichseitige Dreieck von und die Farben zu verwenden, auf die es zeigt. In diesem Fall zeige ich auf alle sekundären Farben, lila, orange und grün. Wenn ich das drehen würde, dreht es sich hier leicht von der Mitte, aber versuchen wir es. Ich kann leicht auf die Primärfarben oder eine der tertiären Farben verweisen. Wenn Sie also vorwärts gehen, sollten Sie über die Idee nachdenken, dass Sie ein Farbschema über diese Symbole benötigen. Sie sollten auch über die Idee nachdenken, dass Farbe Bedeutung haben kann. Rot kann Liebe bedeuten, Grün kann Neid bedeuten, warme Farben können Sie hungrig machen, kühle Farben können Sie ruhig machen und alles dazwischen hier. Alle Farben haben Bedeutung damit verbunden, und Sie sollten Farben wählen, die eine Bedeutung haben, die mit der Idee hinter Ihrer Reihe von Symbolen übereinstimmt. Sie sollten auch die Idee berücksichtigen, dass Farbe eine historische Bedeutung in der Art und Weise haben kann, wie Sie sie verwenden. Verschiedene Zeiträume und Kunststile im Laufe der Jahre haben Farbe anders verwendet und das definiert sie. Also habe ich hier ein paar Beispiele, nur drei schnelle. Die erste, dies ist ein Jugendstil-Bild und Sie können einige echte natürliche Farben und natürliche Formen im Inneren von hier sehen , wo sie wirklich entsättigt und neutrale Töne dieser Orange und Braun verwenden , und sogar das Grün ist eine ziemlich natürliche Grün hier drin. Wenn Sie beabsichtigen, diesen entsättigten Look zu verwenden, neigen die Dinge dazu, älter zu sein. Das zweite, das ich habe, ist ein Buntglasfenster aus der Art-Deco-Zeit. Während dieser Zeit in der Kunst verwendeten Künstler Farbe bis zum Extrem. Ich habe darüber gesprochen, wirklich helle, ergänzende Farben hier zu haben. Wir haben Gelb, Lila und dann Blau. Diese Dinge haben wirklich hohen Kontrast und fühlen sich nicht so alt wie unser Nouveau mit allen Mitteln, aber es kann sicherlich beginnen, ein wenig veraltet zu fühlen, meiner Meinung nach. Jugendstil geschah im späten 19. Jahrhundert. Art Deco ist gegen die Mitte oder gegen den Anfang des 20. Jahrhunderts. Gegen die Mitte des Jahrhunderts haben Sie Design aus der Mitte des Jahrhunderts. Ich habe ein paar Briefmarken hier hochgezogen, ein Gefühl für sie aus der Mitte des Jahrhunderts. Persönlich bin ich sehr inspiriert von Mid-Century Design und ich denke, dass sie die Farbtheorie richtig hatten . Wenn ich das sage, dann meine ich, die Dinge sind hell und lustig, lebhaft und interessant, aber sie sind nicht überwältigend wie Art Deco, wirklich über modernes Leben und Populärkultur. Also haben wir hier ein Split-komplementäres Farbschema zwischen dem Rosa und Rot und Grün und einem Neutralen von Schwarz und Weiß im Inneren. Wenn du mir auf Pinterest folgst, wirst du sehen, dass ich eine ziemlich gute Sammlung von nur farbigen Dingen behalte. Dinge, die ich mag, Dinge, die ich zu schätzen weiß, wie die Farbe verwendet wird, und oft werde ich dies als ein Klangbrett für mich verwenden, um Ideen für Farbe zu erstellen. Da wir also ein wenig über Farbtheorie wissen und wir eine Inspiration für Farbe haben, werfen wir einen Blick darauf, wie ich die Farbpalette für meine Serie von Abzeichen gebaut habe. Als ich mich für die Idee entschied, lokale Attraktionen in Wichita zu tun, hatte ich die Idee, mit einigen der Branding für die Stadt Wichita zu beginnen , die dieses Logo ist, sowie die Website und Farben hier. Also hatte ich ursprünglich nur ihr Logo gezogen und diese Farben gezogen. Es hat ein sehr Art-Deco-Gefühl. Meine persönliche Meinung ist, dass die Farben an dieser Stelle ziemlich schrecklich sind. Das Gelb ist viel zu hell, dieses Blau ist viel zu dunkel. Alles fühlt sich an, als wäre es von 1992, und es hat viel zu viel Kontrast darin. Aber ich fing hier an und zog weiter zu dieser Farbpalette, wir ziehen immer noch ihre Grundfarben hier. Aber ich stumme die Farben wieder ein wenig, ich atme ein wenig mehr Leben in diesem Blau, ich verdunkle das Gelb ein wenig einfach so ist nicht so grell und baut diese drei Farben. Dann wusste ich, dass ich einige zusätzliche Farben in diesem Ding brauchen würde und baute diese Orange und Rot und Grün zusammen mit diesen. So endete es ein wenig, nicht weit von dem, wo ich endete, aber immer noch gibt es ein wenig zu viel Reichweite innerhalb dieser Farben und es gab zu viel Varianz zwischen, wie es in einigen Sachen angewendet wurde. Also habe ich versucht, das ein wenig zurückzusuchen. Also nahm ich das Blau und dieses Orange und fügte dann einen etwas dunkleren Rotton auf das Orange hinzu und zog hier in Lila als dunkle Farbe, und dann sogar in diesem dunkleren Blau und ich fing an, ein wenig damit zu experimentieren. Fügen wir dieses dunklere Blau zu dieser Farbpalette hinzu. Wenn Sie meine laufenden Arbeiten an dem Beispielprojekt gesehen haben, das ich erstellt habe, haben Sie dies bereits gesehen und die viel schlechtere Version, die direkt davor kam. Nachdem ich also herausgefunden hatte, dass ich hier etwa fünf Farben brauchte und ich sortierte, um es anzuwenden, fühlte ich nicht die Gesamtfarben, die ich ausgewählt hatte. Die lila Farbe und orange Farbe Filz Pastell. Es ist fast ein wenig zu Geschichten, zu wenig kindisch, und so am Ende nahm ich, wie diese Farbe angewendet wurde und versuchte, etwas nützlicher und ein wenig weniger wunderlich aufzubauen . Um das zu tun, habe ich noch die Ideen von diesem blauen und gelben aus dem Original Wichita Logo auf dunkelblau und gelb genommen. Nur ich habe das Gelb zu einem gelb-orange gemacht, ich habe das Blau in Himmelblau gebracht und dieses dunklere Blau hinzugefügt, und dann habe ich dieses Rot hier auch hinzugefügt, um ein grundlegendes Primärfarbschema zu erstellen , das ich über die ganze Serie von Abzeichen. Ich genoss immer Primärfarben, aber ich dachte, es schien hier anwendbar weil ich primäre Informationen nur über die Stadt Wichita zeige. Es hilft mir auch, es Spaß und interessant zu halten , ohne zu skurrisch wie die letzte Farbpalette zu sein. Darüber hinaus, der Grund, warum ich diese Farben, die eine Reihe haben, habe eine helle und eine dunkle, und dann ein Licht und eine dunkle von zwei verschiedenen Farben hier, so dass ich diese Dinge als Schatten hinzufügen und Highlights im Inneren von hier. Wenn wir also einen Blick auf diese Erkundungsplattform werfen, können Sie sehen, dass ich das gelb-orange und das rote als eine Möglichkeit verwende , diese Gebäudestruktur zu gestalten, verwende ich auch das Blau auf der anderen Seite als Schatten zu geben diesen Dingen eine gewisse Dimension, und ich bin in der Lage, das mit diesen verschiedenen hellen und dunklen Tonfarben zu tun. Ich habe auch eine ziemlich breite Farbpalette, von der ich wusste, dass ich in der Lage sein musste, Dinge interessant von Abzeichen zu Abzeichen zu halten und in der Lage zu sein, sie zu variieren, wie ich ging entlang. Obwohl ich diese vier Farben hatte, wusste ich, dass ich ein paar mehr brauchen würde, und um ein paar mehr weiß ich, was ich suche sind einige neutrale. Sobald Sie Ihre grundlegende Farbpalette erstellt haben, denken Sie vielleicht darüber nach, wie Sie einige neutrale Farben hinzufügen können, um die Dinge zu runden. In diesem Fall füge ich einen Neutral von diesem dunkelblau-grau und diesem weiß hinzu. Bis dahin füge ich wirklich Weißlichter hinzu und benutze dann diese dunkle Farbe als Schatten noch weiter, um den Kontrast hier zu erhöhen, und dann auch nur um mir ein paar mehr Farben und ein bisschen mehr Reichweite zu geben. Dann schließlich habe ich diese neutrale Hintergrundfarbe hinzugefügt, nur um die Abzeichen dort zurücklehnen zu lassen , so dass das Weiß vom Hintergrund abspringen würde, anstatt sich zu mischen. Also, das ist es für dieses Video. Hoffentlich gibt es Ihnen keine Grundlage, wie man Farben auswählt, wie man eine Farbpalette baut, wie man etwas auswählt, das angemessen und vielleicht sogar historisch korrekt ist, aber auch lustig und interessant und lebendig genug, um Ihnen genug zu geben , um es auf eine Vielzahl von verschiedenen Abzeichen in Ihrer Serie anwenden zu können. An dieser Stelle sollten Sie einen ziemlich guten Start in die Vektorversionen Ihrer Icons oder Badges haben . Also gehen Sie weiter und posten Sie diese in Ihre Projekte, wie Sie sie erledigen , um Feedback von anderen Menschen und mir zu erhalten. Ich sehe euch im dritten Abschnitt dieser Klasse. 7. Einheit und Vielfalt: Hey, alle. Willkommen im dritten Abschnitt von Videos für diese Klasse. In diesem letzten Abschnitt werden wir über Möglichkeiten sprechen, eine Reihe von Symbolen oder Abzeichen zu beenden , an denen Sie gearbeitet haben. Bevor wir anfangen, möchte ich nur sagen, dass es eine wahnsinnige Menge guter Arbeit in all Ihren Projekten gibt. Ich denke, wir haben bisher über 110 Projekte, was großartig ist. Es ist beeindruckend für mich, die Vielfalt der verschiedenen Ideen zu sehen, die passieren, sowie die verschiedenen Möglichkeiten, die Menschen visualisieren, die Dinge, die sie machen. Wenn Sie nicht viel teilgenommen haben, tauchen Sie bitte ein, schauen Sie sich die Arbeit anderer Leute an, fügen Sie Kommentare hinzu und seien Sie sozial darüber, und arbeiten Sie weiter an Ihrem Projekt. In diesem Video werden wir über die Idee der Einheit und auch Vielfalt in Ihrem Design sprechen . Dinge, über die wir in allen Arten von Design sprechen, aber sie sind besonders wichtig in dieser Serie, an der wir arbeiten. Ich werde zunächst über die Elemente des Designs sprechen und dann darüber sprechen, wie man die Ideen der Einheit und Vielfalt mit diesen Elementen in Ihrem Design verwendet. Ich zeige Ihnen einige Beispiele mit den Abzeichen, die ich erstellt habe. Lassen Sie uns hier in Illustrator eintauchen. Das erste, was ich übergehen werde, sind genau das, was die Elemente des Designs sind. Sie sind etwas andere Meinungen von Menschen darüber, wie dies zusammenbricht, aber im Allgemeinen, wenn Sie alle Teile und Teile des zweidimensionalen Designs nehmen, sprachen sie über flaches 2D-Design, können wir es vereinfachen in die Elemente, die Linie, Form, Farbe, Raum enthalten, habe ich Textur und Muster für unsere Zwecke hier gruppiert und dann zu bilden. Form ist normalerweise ein Element des dreidimensionalen Designs, aber wir können Form mit Schattierung oder Hervorhebung oder Perspektive implizieren , um die flachen Vektoren und Formen, die wir haben, Dimension hinzuzufügen. Echt schnell, ich möchte Ihnen nur ein paar Beispiele geben und einige dieser Dinge durchsprechen. Ich benutze nicht viel Zeile in sehr viel meiner Arbeit, obwohl ich mich in letzter Zeit dazu gedrängt habe, zu verwenden. Ich habe definitiv nicht sehr viel in keinem dieser Abzeichen, die ich als Beispiel habe. Ich benutze in erster Linie nur Form. Ich liebe Form und ich möchte nur sehen, wie viel ich damit machen kann. Aber ich habe dieses Beispiel, das der Hüter der Ebenen ist. Ich habe die Linien, die die Brücke bilden, sowie die Linie, die ich verwendet habe, um diese Vogelformen am Himmel zu erstellen. Wenn ich diese Linien verwendet habe, habe ich sie das gleiche Gewicht behalten und indem wir das Strichgewicht auf Ihren Linienelementen innerhalb jedes Abzeichens oder Symbols gleich halten, können wir zu dieser Idee der Einheit innerhalb des Designs hinzufügen. Ich habe auch ein bisschen Abwechslung. Ich habe diese Strichgewichte hier. Ich benutze diese als Rechtecke und Formen, die Art und Weise, wie sie so modifiziert werden, und es ist mehr, diesem transparenten fast Halbtonzeilenbildschirm hier zu geben. Das sind etwas anders, aber ich habe immer noch andere Zeilen im Inneren von hier, die etwas Abwechslung zwischen diesen beiden Dingen hinzufügen . Das nächste Element des Designs, über das wir sprechen können ist Form und wir haben bereits viel über Form gesprochen. Einfach schnell alles hier durchlaufen. Ich halte ein ziemlich einheitliches Formgefühl, indem an so viel Geometrie wie möglich klebe, indem ich Rechtecke, Kreise, Quadrate, Dreiecke verwende, um so viel wie möglich zu zeichnen. Dann habe ich sogar innerhalb jedes einzelnen, einige wiederkehrende Elemente, die passieren. Ich habe hier einen Kreis und eine Kreisballonform, und dieser Kreis passiert in diesem, und einen Kreis hier oben, und einen Kreis für die Sonne und einen Kreis für den Basketball in diesem hier, und dann habe ich einige Wolken passiert in denen, wo ich den blauen Himmel sehen kann, diesen Jetstream, der dazu beiträgt, ein konsistentes Gefühl der Form in allem zu schaffen. Natürlich habe ich dieses Ding nicht vermindert, um nur in Kreisen zu sein oder nur in Quadraten oder so etwas zu sein. Ich habe hier auch diese Vielfalt an Formen. Alle Arten von verschiedenen Arten von wie ich diese Trophäe erschaffe, dieses Teleskop, das Fahrrad, die Giraffe im Inneren von hier, und so gibt mir eine Vielfalt innerhalb dieser einheitlichen Gruppe von Formen, die hilft, zu schaffen Interesse, aber auch Kohäsion. Das nächste Element, das wir haben, ist Farbe. Die Art und Weise, wie ich die Dinge in der Serie hier einheitlich halte , besteht darin, eine festgelegte Farbpalette zu verwenden. Ich habe darüber gesprochen, wie ich diese Farbpalette in einem Video in Abschnitt 2 erstellt und definiert habe. Aber worüber ich nicht gesprochen habe, ist, wie ich durch jedes von ihnen Abwechslung geschaffen habe , indem ich die Art und Weise ändere, wie ich die Farbe angewendet habe. Eines der wichtigsten Dinge hier ist, dass die Abzeichen verschiedene Farben haben. Ich habe blau, rot und gelb, und dann sind die Banner, die über die Vorderseite gehen, abwechselnd blau, rot und gelb. Einige von ihnen, auch dort, wo ich wie rot und ein blaues Banner auf der Vorderseite habe, habe ich rot und gelb. Hier habe ich blau und gelb, und dann blau und rot, gelb und rot, gelb und blau, etc. Innerhalb der eigentlichen Abzeichen, ich bearbeite auch genau, wie hier der Boden gelb ist, hier ist der Boden rot Hier ist es schwarz, hier ist der Himmel blau, hier ist er schwarz, hier ist es gelb. Durch mich das Hinzufügen dieser Vielfalt in, wie ich die Farbe in dieser Serie anwenden fügt wieder das Interesse, das die Menschen fasziniert hält, wie sie über die ganze Serie gehen. Das vierte Element hier ist Raum. Wir sprechen von Raum als Leinwand, die die Elemente des Designs enthält , an denen wir arbeiten, und auch als den negativen Raum, der die Formen umgibt. Eine der Möglichkeiten, die ich in dieser ganzen Sache Einheit geschaffen habe, besteht darin, diese Horizontlinie durch jeden zu etablieren , und das ist in allen von ihnen dasselbe. Ich habe hier einen hinzugefügt, der etwas Abwechslung hat. Wieder der der Hüter der Ebenen. Ich habe die Horizontlinie etwas höher und dann habe ich sie auf dieser Seite gebrochen. Ich hatte ursprünglich geplant, noch ein paar davon zu machen und ich dachte, dass ich vielleicht etwas mehr von diesem Aufbruch der Horizontlinie einbringen könnte , um ein bisschen mehr davon hinzuzufügen, damit sich dieser nicht ganz so zufällig fühlte, aber ich hatte noch keine Zeit, so weit zu kommen. Dann, wenn ich sie alle zusammen sehe, habe ich nicht das Gefühl, dass dieser hier zu schlecht ist. Immer noch die Horizontlinie, die Sie sehen und immer noch die Spaltung zwischen Himmel und Wasser in diesem Fall, und es scheint ziemlich gut mit dem Rest von ihnen zu passen. Dann natürlich, wenn ich mit jedem dieser vorwärtskomme, füge ich Abwechslung hinzu, indem ich den Raum um sie herum behandle. Ich habe diesen frontalen Ansatz oder ich habe diesen negativen Raum hier und diesen Boden hier und es ist ähnlich dem, aber etwas anders und vielleicht sogar ähnlich, aber hier etwas anders. Dann habe ich dieses, das auf dem negativen Raum auf dieser Seite ein wenig schwerer ist, was diesem etwas ähnlicher ist, aber anders als die und eine andere Vielfalt zwischen diesen anderen, wie die Stadt Kunst man wird behandelt oder der Keeper of the Plains oder der Central County Zoo ist hier auf der linken Seite etwas schwerer. Wieder bekam ich die Idee der Einheit mit einer einheitlichen Horizontlinie und Vielfalt mit den verschiedenen Wegen, wie ich diesen Raum, der durch diese Horizontlinie geschaffen wurde, behandle. Der nächste ist Textur und Muster. Ich habe keine Beispiele in diesem speziellen Satz von Abzeichen, weil ich überhaupt keine Textur verwendet habe. Aber wieder möchten Sie über die Textur so nachdenken, dass Sie normalerweise die Anwendung der Textur gleich halten würden , aber dann genau dort variieren , wo Sie diese Textur anwenden könnten. Normalerweise mache ich dies mit einer Reihe von Pinseln oder Formen innerhalb von Illustrator, die definiert sind und dann wiederholen, wie ich diese Pinsel oder Formen verwende, um diese Textur anzuwenden, gibt ihm das zusammenhängende Gefühl, aber es ist immer noch interessant zu betrachten, wie es ist an verschiedenen Stellen angewendet. Ich habe ein wenig mehr über Textur und auch Schattierung und das letzte Schliff Video, das nach diesem ist. Ich werde dort ein bisschen mehr über Textur reden. Die letzte hier ist Form, und ich habe bereits darüber gesprochen, dass ein wenig, in dieser Form wird in der Regel als ein Element des dreidimensionalen Designs beschrieben. Aber ich benutze es auch hier auf verschiedene Arten. Zuallererst behandle ich alles flach und so entferne ich die Form oder die Dimension davon und bringe diese Formen wirklich ab. Ich habe das mit allem gemacht und es ist genau die Art, wie ich normal arbeite. Aber dann gehe ich zurück und füge einige Dimension hinzu, indem ich Schatten wie diesen Gebäudeschatten oder den Achselschatten auf diesem Monster oder den Schatten unter der Gebäudemarkise hier oder hier hinzufüge Schatten wie diesen Gebäudeschatten oder den Achselschatten auf diesem Monster . Ich füge auch einige zusätzliche Highlights und Schattierungen um die schlechte Form und im Hintergrund, diese zweifarbige Anwendung, und dann auch die Art und Weise , wie ich diese Perspektive und Schattierung auf diesem Banner habe. Es gibt ihm nur ein wenig Dimension, aber nicht zu viel. Dann habe ich es ähnlich für alle von ihnen verwendet. Ich habe diese Teilung in zwei Hälften mit Hintergrund, Farbe ändert sich ein wenig. Ich habe das Highlight auf allen Abzeichen, und dann habe ich die gleiche Schattierung über alle Banner auf den Abzeichen. Das sind die Elemente des Designs und wie Sie sie verwenden können um alles einheitlich zu halten, vor allem, wenn Sie diese Serie erstellen. Aber auch weiterhin Abwechslung hinzufügen, so dass jedes Mal, wenn Sie ein neues Abzeichen haben, Sie bringen etwas Neues in das Spiel hier und die Dinge sind etwas anders als die letzte Abzeichen und unterscheiden sich von allen anderen von ihnen, aber sie sind immer noch fühlen sich, als wären sie in der gleichen Familie. Das war's für dieses Video. Ich werde euch in der nächsten sehen, wo ich ein paar fortgeschrittenere Zeichentechniken erklären werde, und dann die letzte, wo wir über den letzten Schliff sprechen. Ich freue mich darauf, zu sehen, wie ihr anfängt, eure Serie verschiedener Symbole und Abzeichen aufzubauen . 8. Fortgeschrittene Zeichentechniken: Hey, alle. Willkommen zum zweiten Video im dritten Abschnitt, wo ich über einige fortgeschrittenere Zeichnungstechniken sprechen werde; Ich habe eine ganze Reihe von Sachen zu zeigen, ich werde das Zeichnen mit Strichen abdecken, ich werde verschiedene Maskierungseffekte, werde ich über die Verwendung der Offset-Pfad-Funktion sprechen, und dann werde ich darüber sprechen, nur einige komplexere Formen mit geometrischen Formen als Ausgangspunkt für diese zu erstellen . Ich werde nur direkt in Illustrator springen, weil wir hier eine Menge zu decken haben. Das erste, was ich dir tatsächlich zeigen möchte, schaffe es hier zur richtigen Datei, ist eine Technik, die ich benutze, um Dinge in Sachen zu maskieren. Ich habe ein paar Fragen bekommen, die nur gefragt werden, wie erstelle ich ein kreisförmiges Symbol oder ein Symbol innerhalb einer Form? Normalerweise, wenn Sie anfangen, Dinge zu zeichnen, könnten Sie mit so etwas enden, und es gibt immer die Möglichkeit, dass Sie eine Maske erstellen können und so was ich getan habe, ist die Mitte Kreisform hier oben dupliziert, und ich habe gerade alles ausgewählt, nur um Ihnen ein Beispiel zu zeigen. Dann, wenn Sie zum Objekt kommen und irgendwo hier drin, denke ich, es ist Clipping-Maske, und dann machen, Sie werden sehen, dass es eine Clipping-Maske mit dem obersten Objekt macht und alles in sich bringt. Dies kann ziemlich praktisch sein, aber ich finde es ziemlich schwierig, mit zu arbeiten, denn wenn ich das Auswahlwerkzeug verwende, den schwarzen Pfeil hier, wenn ich ganze Objekte innerhalb von hier auswählen möchte, funktioniert es nicht. Es wählt nur die Clipping-Maske als ein riesiges Objekt aus. Sie können darauf doppelklicken, um hier zu kommen, um Dinge wie normal zu bearbeiten und zu verschieben, wenn Sie möchten. Aber ich finde, es ist ein Schmerz, doppelklicken Sie auf draußen und Dinge und es endet immer mit diesen seltsamen Kanten manchmal und Clipping Masken. Was ich bevorzuge, ist eigentlich nur eine andere Ebene zu verwenden, und es ist eine Whiteout-Ebene, und so, um Ihnen ein Beispiel hier zu zeigen, ist meine Ebene Palette. Ich habe diese andere Ebene oben auf diesen beiden Ebenen, und alles, was auf dieser Ebene ist, ist eine weiße Form. Wenn wir uns diese Form ansehen, werden Sie sehen, dass es ein Loch durchgestanzt hat. Die Art und Weise, wie ich diese Form mache, ist einfach indem ich hier eine Kopie der Außenseite meines Kartenmarker-Objekts nehme, und ich werde das einfügen, und dann werde ich ein großes weißes Rechteck zeichnen und es hinter diese Form verschieben, und dann verwende ich den Pathfinder, um minus Front zu verwenden, um ein Loch in dieser Form zu stanzen. Ich benutze Befehl X und Befehl F, um es auf eine neue Ebene einzufügen, und wir machen es weiß. Dann gehe ich dorthin. Jetzt habe ich die völlige Freiheit, hier reinzukommen, sich zu bewegen, Objekte auszuwählen, wie normal zu arbeiten, zu entscheiden, ob es innerhalb des Kreises oder außerhalb des Kreises platziert werden soll, usw. Das muss ein bisschen komplex sein, da ich die Schattierung hinzugefügt habe der äußere Ring hier herum und dann das Banner über die Vorderseite, so dass ich am Ende das wegwerfen. Die meisten von ihnen habe ich gerade versucht, innerhalb dieser äußeren Form zu zeichnen, und zum Glück hatte ich eine große Form um den Rand meines Abzeichens, dass ich viele Sachen verstecken konnte. Fühlen Sie sich frei, um in beiden Richtungen zu versuchen, während Sie mit diesem Badge-Design arbeiten. Sie können versuchen, Masken zu schneiden. Sie können diese weiße Sache ausprobieren oder Sie können jede andere Methode ausprobieren , die Sie herausfinden können, um dieses Zeug zu verstecken. Das nächste, worüber ich sprechen möchte, ist nur Zeichnen mit Strichen, und normalerweise werden viele Leute Striche als Umrisse für Dinge verwenden. Jede Form hat eine Füllung hat auch einen Strich und dann kann ich das Strichgewicht hier ändern, ich werde diesen blauen Strich hinzufügen und es ein wenig dicker machen. Normalerweise rate ich Menschen davon, diese Dinge überhaupt zu verwenden. Denn alles, was sie wirklich tun, ist, unnötig Kontrast zu Shapes hinzuzufügen, und sie können auch die Art und Weise ändern, wie Formen angezeigt werden. Ich möchte Ihnen genau zeigen, was ich hier meine. Ich habe diese Blumenform. Ich werde es ein bisschen größer machen. Es hat ein gewisses Verhältnis von oben nach unten, zur Breite, zur Höhe und dieser Punkt kommt durch einen Punkt und eine gewisse Entfernung von der Mitte. Wie ich beginne, einen Strich hinzuzufügen, der Strich tatsächlich, lassen Sie mich eine andere Farbe hier wählen, wir gehen mit Grün, der Strich schleicht sich tatsächlich ein und ändert das Verhältnis. Nun, das sieht viel länger und dünner aus als vorher. Ich denke nicht an die Form, ich verwende nur den Strich, um unnötige Details hinzuzufügen. Normalerweise ermutige ich Menschen, keine Striche zu verwenden, wenn sie überhaupt zeichnen. Aber ich kann einen Strich als Form verwenden. Wir haben hier ein paar Beispiele dafür, wie ich das gemacht habe. Das erste ist dieses Fahrrad aus dem Dueno-Abzeichen, das ich gemacht habe und dieses Ding ist so ziemlich gemacht , das ist eine Form, die Pedale sind Formen und diese kleineren gefüllten Kreise sind Formen, aber der Rest Dieses Zeug ist ein Schlaganfall. Ich habe das getan, damit ich Konsistenz gewährleisten kann. Die Strichstärke bleibt hier gleich und ich verwende nur das Liniensegmentwerkzeug und das Rechteck-Werkzeug. Ich komme hierher und mache diese Fahrradform. Ich benutze meine Pipette, um diese quadratische Kreuzung auszuwählen und mein Parallelogramm hier einzurichten. Es muss nur ein bisschen breiter sein. Dann verwende ich nur das Liniensegment-Tool, um diese anderen Teile des Rahmens hinzuzufügen. Dann fügen Sie schließlich die Reifen und diese Kreisform hinzu, um die Ecken dort zu verdecken, und gehen Sie durch und fügen Sie die Kette und die Zahnräder sowie. Alles nur mit Strichen gezeichnet. Aber hier verwende ich die Striche nicht, um eine Kontur um meine Form hinzuzufügen, aber ich benutze sie buchstäblich als rechteckige Formen in verschiedenen Winkeln, um die verschiedenen Teile dieses Fahrradrahmens zu bauen. Darüber hinaus gibt es einige ziemlich praktische Sachen innerhalb von Strichen wo Sie Pinsel um Striche verwenden können, und Sie können benutzerdefinierte Pinsel erstellen, um Muster und verschiedene Arten von Dingen zu erstellen. Sie können auch einfach die gestrichelten Linien Funktionen von Strichen verwenden. Ich habe das hier in diesem Wasser aus dem Botanischen Garten-Abzeichen gemacht, das ich gemacht habe. Zurück hier hinten, wir haben diesen Wasserbrunnen, und dann mache ich das Wasser mit den Strichlinien im Strichfeld. Um dir ein bisschen mehr zu zeigen, mache ich einfach ein paar davon. Was ich getan habe, um diesen Bogeneffekt zu erstellen, ist, einfach mit einem Kreis zu beginnen, und ich werde diesen unteren Punkt löschen, indem ich nur diesen Punkt auswähle und ihn lösche, benutze das Stift-Werkzeug, um die verschiedenen Seiten hier zu verbinden und zu verlängern, und dann schalten Sie dieses Ding zu einem Schlaganfall, indem Sie Shift X verwenden. Schalten Sie es von gelb nach weiß, und dann habe ich diese Form hier unten von diesem Wasser, das auf und über kommt. Nun, um den gepunkteten Teil dieser Linie zu machen, muss ich in das Strichfeld kommen und ich werde es lösen, damit du es hier ein bisschen besser sehen kannst. Wenn Sie dies nicht ganz sehen können, können Sie zu Fenster kommen und das Strichbedienfeld direkt hier aufrufen. Wenn Sie die Strichlinie nicht sofort sehen, müssen Sie möglicherweise auf die kleine Dropdown-Liste klicken, um Optionen anzuzeigen. Aber dann sollten Sie diese gestrichelte Linie sehen, und ich kann das einfach überprüfen und tatsächlich etwas ziehen, das hier ziemlich nah ist. Wahrscheinlich, weil ich das vorher ausgewählt hatte, und so setzt es automatisch ein und ich habe hier einen Zwei-Pixel-Strich. Ich kann die Striche so bearbeiten, dass sie kürzer oder länger sind, und dann kann ich den Abstand zwischen diesen Bindestrichen bearbeiten, um ihnen entweder mehr Platz oder weniger Platz dazwischen zu geben , um das Aussehen zu ändern wie dieses Ding dieses gepunktete Muster anzeigt . Sie können natürlich auch das Strichgewicht ändern, um die Dicke der Punkte zu ändern. Lasst uns dieses Ding noch ein bisschen mehr raus. Verwenden Sie hier ein zwei Pixel und ein drei Pixel. Dann habe ich diesen Strich Schlaganfall Affekt , der wie Wasser aus einem Brunnen zu mir kommt, und so kann ich beginnen, andere Versionen davon zu verwenden. Ich kopiere und füge nur ein neues ein und benutze das Reflektieren-Werkzeug, um es umzudrehen und eine davon in die Mitte zu legen. Ich kann das gruppieren und dann alle drei auswählen und sie zusammen ausrichten, und dann kann ich anfangen, weitere Details hinzuzufügen, während Sie weitergehen und das gleiche Muster behalten , das Sie bereits auf all diesen Strichen aufgebaut haben. Fügen wir hier oben diesen kleinen Halbkreis hinzu, und dann werden wir uns damit einverstanden fühlen. Jetzt habe ich dieses Ding, und ein Teil des Problems ist, dass dieses Ding hier unten diese Teile und Stücke der Striche hinterlässt. Es gibt eine Möglichkeit, das zu korrigieren, und es ist diese Option im Konturfenster direkt hier. Dadurch wird entweder die genaue Strichlänge beibehalten oder die Striche an den Endpunkten ausgerichtet. Sobald Sie das tun, ändert es sich, um ein wenig besser zu sein, und wir können C immer noch lassen, diesen Teil abschneiden. Normalerweise dauert dies nur ein wenig manuelle Einstellung. Ich schalte zurück zur Verwendung exakten Strichlänge oder exakten Strichlänge, und dann wähle ich einfach einen Punkt und bewege ihn dorthin, wo dieses Ding so ausgerichtet ist, wie ich es will, dann wirst du normalerweise dieses Problem nicht haben. Ein wenig manuelle Einstellung, aber nicht zu groß für einen Deal da. So verwende ich Striche, um manchmal zu zeichnen. Eines der anderen Dinge, die ich Ihnen zeigen wollte, ist nur der Offset-Path, und ich habe hier kein gutes Beispiel, aber es ist ein ziemlich praktisches Werkzeug, das darin kommt, dass ich ziemlich oft benutze. Was ich hier habe, ist meine ursprüngliche schlechte Form, und was ich tun möchte, ist beginnen, verschiedene Farben zu schaffen, wie dieses Ding ausstrahlt. Ich könnte einen Schlag hinzufügen und ihn hier nach außen schieben. Ich kann sogar in die Aussehungspalette kommen. Wenn ich dies ziehe und dupliziere, kann ich einen weiteren Stricheffekt hinzufügen, der größer ist und eine andere Farbe hat. Wenn wir es unter dieser Position positionieren, können Sie anfangen zu sehen, was ich hier will. Aber der andere Weg, dies zu tun, den ich tatsächlich bevorzuge , damit ich mir keine Sorgen über die Arbeit mit Strichen mache, besteht darin, einfach neue Formen mit der Funktion „Offset Path“ zu erstellen. Diese finden Sie unter Objekt, Pfad, Offset Path. Wenn ich darauf klicke, erhalte ich einen kleinen Dialog und du kannst eine Vorschau anzeigen, was hier vor sich geht. Sie können sehen, dass es den Weg nur in jede Richtung schiebt, eine gewisse Entfernung. Ich kann die Entfernung hier in diesem Panel kontrollieren. Versuchen wir 0.25, klicken Sie auf „Okay“, und das gibt mir eine neue Form hier. Machen wir es zu einer Farbe, die gut aussieht. Wie wär's mit diesem Blau? Dann kann ich das sogar wieder tun, Object, Path , Offset Path, 0.25 und Breite hier hinzufügen. Ich fühle nur, dass es ziemlich praktisch sein kann, wenn Sie eine Sticker-Sorte erstellen. Echt schnell werde ich mir dieses Flugzeug leihen und ich werde Ihnen ein paar andere Zeichensachen zeigen. Wenn ich dieses Flugzeug nehme, mache ich eine Kopie von allem, ich werde es vorne einfügen. Ich werde den Pathfinder benutzen und all diese Objekte vereinen. Ich muss hier reinkommen und ein paar Punkte wirklich schnell aufräumen. Lass uns das nur tun, um auf der sicheren Seite zu sein. Wenn ich das dann nehme und zu Object, Path, Offset Path gehe , sind wir viel zu hoch, um wie groß dieses Ding jetzt ist. Versuchen wir es vielleicht mit 0,04 oder 0,03. Dann werde ich schnell wieder die Pathfinder Unite-Funktion drücken. Ich schneide die obere Form mit dem Befehl X aus, ich lösche diese andere Form, füge diese Form wieder auf der Vorderseite ein und sende sie nach hinten. Dann kann ich dies in weiß ändern, und ich kann beginnen, diesen Sticker-Effekt zu erstellen. Ich sehe, ich habe hier ein paar Probleme. Ich habe ein bisschen extra Form hier drin und brauche wahrscheinlich nicht wirklich diesen zusätzlichen Platz hier drin. Es ist ziemlich klein und du hast eine ganze Menge zusätzliches Zeug, das hier oben passiert, aber es bedeutet nicht wirklich, dass passiert. Lassen Sie uns das nur ein wenig glätten. Dann eine ganze Reihe von Sachen hier in der Schwanzflosse wegen all dieser zusätzlichen Rechtecke, die ich hier drin habe. Das wird etwas länger dauern als nötig, um es dir zu zeigen, aber du kannst die Idee bekommen, dass ich es noch durchmachen muss und das glätten muss. Aber ich habe schnell diesen Aufkleber wie Effekt, indem ich die Außenseite dieses in jede Richtung ausdehne. Das ist die Offset-Pfadfunktion, und wir haben über das Zeichnen von Strichen gesprochen. Das nächste, worüber ich sprechen möchte, ist nur etwas komplexere Formen zu zeichnen, bei denen Sie von tatsächlichen geometrischen Formen ausgehen und dann auch Fotos als Referenz zum Zeichnen verwenden. Was ich hier habe, ist das Kansas Aviation Museum Abzeichen, das ich erstellt habe. Wir werden uns nur das Flugzeug ansehen, und wie ich dazu gekommen bin. Ich habe Skizzen für ein kleines Flugzeug wie dieses gezeichnet und ein paar verschiedene Versionen dieses Typen ausprobiert. Vielleicht haben Sie die Skizzen dafür in meinen Skizzen gesehen, und ich habe gerade die Skizze gescannt und importiert, und dann habe ich angefangen, einige Details hier und da hinzuzufügen. Aber es kam einfach nicht so raus, wie ich es wollte. Was ich am Ende tat, war, dass ich dieses Ding kratzte, und dann kam ich in die Google-Bildsuche hier, und ich tippte einfach das Flugzeug der 1950er Jahre und fing an zu surfen, verschiedene Flugzeuge anzuschauen und herauszufinden was ich nicht richtig gemacht oder was mir nicht gefallen hat. Viele Dinge, die ich mich auf war, dass ich nicht mochte die Proportion, Ich mochte nicht dieses große Raum sprudelnde Ding oben, es fühlte sich alles seltsam an . Dann hatte ich ein paar Dinge, von denen ich wusste, dass es nicht war. Nachdem ich diese schnelle Suche gemacht habe, fand ich tatsächlich eine, die ich ziemlich gut an der Spitze mochte. Wenn Sie sich dieses Ding ansehen, können Sie sehen, wie ich das angepasst habe und es mit einigen der Elemente hier kombinieren , um dies zu werden. Was ich eigentlich manchmal tun werde, ist das so einzurichten, dass ich beide Dinge ziemlich leicht sehen kann . Ich habe mein Bild hier und ich habe meine ursprüngliche Zeichnung, und ich kann sehen, dass es einige Probleme gibt. Als ich anfange, durchzugehen und dieses neue Flugzeug basierend auf diesem Referenzbild zu bauen, und mein altes Flugzeug, eine Sache, die ich gerne im Hinterkopf behalten und dann fast die ganze Zeit mache ist, Dinge bei 90 Grad zu zeichnen, oder horizontaler oder vertikaler Winkel. Ich kann die Dinge später im Leben immer drehen, und Sie können sehen, dass ich die gleiche Art von zurückgelehnt habe auf diesem unteren Rad hier. Aber die Hauptsache ist, dass ich das anfangs gerade überzeichne, und ich tue das, weil es mir eine ganze Menge Zeit spart. Ich kann Rechtecke wie diese und Kopien dieser Rechtecke verwenden . Ich muss mir keine Sorgen machen, dass sie im gleichen Winkel bleiben. Werfen wir einen Blick hier und wie ich einige der Formen geschaffen habe , die mit diesem Ding beteiligt sind. Lasst uns diesen Kerl nur ein bisschen rüber schieben. Da gehen wir. Es ist ziemlich unkompliziert. Ich beginne mit einem großen Rechteck, und ich werde hier zu einem Umriss wechseln, damit Sie sehen, was los ist. Ich füge diesem Rechteck einen Punkt hinzu. Lassen Sie mich wirklich voran und sperren Sie diese Form. Kommen Sie zurück zu diesem, holen Sie das Stift-Werkzeug, ich werde hier einen Punkt hinzufügen, ich werde das greifen und schieben Sie es zurück nach hier, und dann ist die Schwanzflosse hier eine der komplexeren Formen. Die Art und Weise, wie ich das erstelle, beginnt mit einer Ellipse und bekam eine Ellipse, ich wähle nur einen Punkt aus. Ich zeichne von der Mitte, komm runter und ich fange es bis zum Punkt der Unterseite dieses Rechtecks, also sind sie ziemlich gut ausgerichtet und ich werde es ein wenig ausstrecken. Jetzt, jederzeit, wenn ich eine Form zeichne, natürlich, jederzeit, wenn Sie Punkte innerhalb des Illustrators machen, können Sie zurückgehen und diese Punkte bearbeiten. Dies ist der Teil, von dem ich spreche, anstatt zu versuchen, einen Punkt zu setzen und diesen Pfad zu zeichnen, besonders wenn ich Kurven mache, ich mag es, mit einer Ellipse zu beginnen, weil es bereits ausgewogene Kurvenproportionen hat, und es hat Griffe, die genau senkrecht zueinander sind, und entlang des Weges hier. Das wird mir wirklich helfen, glattere Kurven zu machen. Ich beginne mit nur denen und ich werde nur diesen Punkt greifen, Sie können alle Punkte natürlich jederzeit bearbeiten und zum Stift-Werkzeug wechseln. Beginnen Sie, diese Form ein wenig zu bearbeiten, und bringen Sie dies vielleicht ein wenig weiter heraus, und versuchen Sie, noch einmal zu ziehen, bis ich eine Form bekomme, die glatt ist, mit der ich zufrieden bin. Dann benutze ich den Trick, den ich euch gezeigt habe, indem ich eine Zeile benutze, und diese Option innerhalb des Pfadfinders, wo wir die verschiedenen Objekte teilen, und ich werde dieses loswerden. Dann bin ich nur gegen die andere Seite dieses Flugzeugs, diese Schwanzflosse hier. Wenn man sich dieses Ding anschaut, ist es ziemlich einfach. Außerdem werde ich meine Form hier noch einmal duplizieren. Ich werde diesen Punkt von hier aus auswählen, ihn entlang ziehen, und dann werde ich auch die Griffe manipulieren. Wir ziehen das heraus, dann ziehe ich diese Form zurück nach unten, und ich halte die Umschalttaste gedrückt, während ich den Griff mit dem Stiftwerkzeug ziehe. Sie rastet auf 45-Grad-Winkel, und dann kann ich beginnen, die Schwanzflossenform ein wenig basierend auf diesen wenigen Punkten zu manipulieren . Der Rest davon ist ziemlich unkompliziert. Kommen Sie hierher und zeichnen Sie ein Rechteck für das Front-End, wir verwenden Apple C, Apple F, um eine Kopie davon zu machen. Wir werden dieses Ding nach unten verkleinern, Apple C und Apple F wieder benutzen und dieses Rechteck nach oben ziehen, und dann werde ich diesen Kerl nach unten ziehen, um mit der Mitte dieses Rechtecks ausgerichtet zu sein. Dann kommen wir hierher und bewegen diesen Punkt ein wenig. Dann ist das ein Trick, den ich viel benutze. Wenn ich tatsächlich den anderen Punkt auswählen und Return auf einer Tastatur drücken, werde ich das Verschiebungsdialogfeld auftauchen, und es füllt automatisch die letzte Bewegung aus, so dass Sie sehen können, dass ich diesen Punkt 0,0098 Zoll verschoben habe. Ich werde nur hier reinkommen und den negativen Aspekt löschen, und er wird sich in die entgegengesetzte Richtung bewegen. Wenn es positiv war, machen Sie es zu einem Negativ, wenn es ein Negativ ist, machen Sie es zu einem positiven, und das bewegt diese Punkte in der gleichen Menge. Dann nehme ich das einfach, mache eine neue Kopie davon, benutze das Reflektieren-Werkzeug, greife beide Formen, benutze den Pathfinder, dieses Ding zurück, dehne es nur ein wenig aus, also verbindet es sich darüber, und dann werde ich wieder mit einem Kreis vom Mittelpunkt ziehen, hier rauskommen, und dann nehme ich diesen Punkt und schiebe ihn ein wenig weiter heraus, um diesen Schub zu machen. So ziemlich die gleichen Dinge, die hier passieren. Erstellen Sie einfach ein Rechteck, wählen Sie die unteren zwei Punkte, ziehen Sie es über. Wir greifen hier einen Kreis, fügen ihn vor, machen einen kleineren Kreis. Ich zeige euch das, indem ich es nachvollziehe, nur um hier Zeit zu sparen. Nun, was ich eigentlich tat, war zurückzugehen und das anzusehen und das zu vergleichen. Wenn man sich die Größe hier anschaut, kann ich sehen, dass ich vorne ein ziemlich größeres Rad habe als hinten, und das war also einer der großen Unterschiede bei diesem seltsam aussehenden, weil es nicht ganz den Radabschnitt richtig hatte der Entfernung des Beines hier für das Rad, und so ging ich zurück und ich betrachte nur die Ansicht hier und versuche dann, das Verhältnis zu entsprechen. Oft trage ich nicht direkt von einem Foto oder so, nur weil ich nicht das Gefühl habe, dass ich zu viel kopiere. Sie wollen definitiv nicht das Design eines anderen oder irgendwelchen Elementen oder so etwas verfolgen , aber Sie können sehen, wie ich dies als Referenz verwende, um einen Anteil für dieses Ding zu erstellen. Dann gehe ich einfach wieder rein und füge diesem Ding meinen eigenen Geschmack hinzu. Du hast gesehen, wie ich alles mit Rechtecken zeichne. Selbst wir machen diese Dreiecksform mit einem Rechteck, wir zeichnen es aus und entfernen nur einen Punkt. Ich mache diese Form mit einem Rechteck, indem Punkt nach unten ziehe und dann das Stift-Werkzeug verwende, um einen Griff zu erhalten, um diesem eine leichte Kurve zu geben. Dann benutze ich diese Form und nutze die Minusfront, um die kleine Tür hier auszuschneiden. So können Sie sehen, dass meine viel größer ist als seine, es verwirrt mich, die Entscheidung zu treffen, ein wenig mehr negativen Raum hier drin hinzuzufügen , damit die Dinge nicht viel zu verrückt werden. Mittlerweile habe ich fast das ganze Flugzeug gezeichnet, außer den Flügeln. Um das zu tun, zeichne ich nur eine Ellipse und schneide sie in zwei Hälften und dupliziere sie dann, bringe sie nach unten und mache dann ein dünneres Rechteck, ziehe es über, dann werde ich das duplizieren und es an Die Vorderseite dieses Kerls. Dann habe ich noch zwei Elemente. Sie können sehen, dass ich mir dieses Streifenmuster leihe. Ich genieße die Art und Weise, wie dieses Ding aussah, und deshalb wollte ich das Streifenmuster dort hinzufügen. Dann habe ich meinen eigenen Stern hinzugefügt und Sie können sehen, dass der Anteil auf dem abgestreiften Muster völlig anders ist. Lass uns voran gehen und den Stern hinzufügen und das erweitern, ich werde es weiß machen. Jetzt habe ich so ziemlich alle Grundformen, die ich hier brauche. Schnell komme ich wieder rein und füge einfach die Farbe hinzu, mache die Flügel rot, und ich mache diesen Teil rot und diesen Teil rot. Dann um die Streifen hier hinzuzufügen, da wir bereits die Form bekommen haben, ist es relativ einfach. Ich werde nur ein Rechteck herausziehen, ich werde es weiß machen. Dann halte ich die Option, mache ich eine Kopie davon. Dann ziehe ich die zweite Kopie heraus und dann verwende ich den Befehl D oder editiere Duplikat-Funktion. Irgendwo hier drin sollte es Duplicate sagen. Dann nehme ich einfach dieses Ding und mache eine weitere Kopie mit dieser ersten Kopie als meinen Abstand, und dann verwende ich einfach den Befehl D oder Objekt, Transformieren, wieder transformieren, ich weiß nicht, warum sie es wieder Transformieren nennen. Ich denke, es hieß früher Duplicate , wo dieser Befehl D herkam, macht viel sinnvoller für mich, diese Kopie hier zu duplizieren. Dann nehme ich all diese und mache sie zu einem zusammengesetzten Pfad mit Befehl 8. Ich mache eine Kopie dieser ersten Form, dann benutze ich den Schnittpunkt Pathfinder, den ich dir zuvor gezeigt habe, um hier die Streifen auf der Schwanzflosse zu machen. Sie können sehen, dass ich ein wenig mehr Anpassung brauche, um die Abstandsprobleme richtig zu machen. Das ist hier unten etwas zu klein und mir gefällt nicht , wie das Weiß da rüber kommt. Die letzten Dinge zu tun, werde ich beginnen, ein paar der kleineren Details hinzuzufügen. Diese sind ziemlich unkompliziert, und die Tatsache, dass ich hier einige Schattierungen hinzufüge indem ich nur Kopien von Formen mache. Ich werde einen neuen vorne einfügen oder diesen entfernen und dann werde ich schwarz machen , um diesen Farbton hinzuzufügen. Dann mache ich tatsächlich eine Kopie des Hauptkörpers hier und ziehe die Linie wieder heraus, benutze den Divid-Pathfinder, lösche den oberen Teil, wir machen diesen auch schwarz. Dann bringe ich nur meine Flügel nach vorne. Wir haben noch eine Form hier drin , sie muss schwarz sein. Wir müssen hier und hier ein wenig Schatten hinzufügen . Schließlich füge ich diesen letzten Schatten hinzu, indem ich eine Kopie mache und ihn in diesen vorderen Flügel einfüge. Dann komme ich hoch und zeige dir den Trick, den ich dir gerade gezeigt habe. Wir gehen zu Objekt, Pfad, Offset Path. Gehen wir zu 0,25 Zoll, sieht gut aus. Also habe ich einen etwas größeren Weg. Dann werde ich diese beiden Rechtecke kopieren und einfügen oder 8 sie in einen zusammengesetzten Pfad befehligen. Dann wähle ich meinen größeren, ich benutze den Schnittpfadfinder. Ich mache die schwarz, dann bringe ich meine ursprüngliche rote Form dort hoch, und das bringt mich diesen Schatteneffekt hier unten. Jetzt habe ich mein Flugzeug. Das letzte kleine Stück hier drin, das sicherlich einige von diesem Zeug vorher sind , ist mit dem Drehwerkzeug, und so werde ich Ihnen nur eine Referenz hier geben, es ist wie ein großes Goldfeld hier. Das letzte, was ich tue, ist das Drehwerkzeug zu greifen, ihm zu sagen, dass er sich auf diesem Ankerpunkt drehen und sich auf dem Boden niederlassen soll. Es ist normalerweise gut, eine Kopie dieser Dinge zu behalten, denn sobald ich diese Rotation gemacht habe, ist es schwer für mich, sie zurück zu drehen und es wird schwieriger für mich, leicht Änderungen vorzunehmen. Sie können sehen, wie, wenn ich auf diesem 90 Grad oder flachen Winkel zeichne, es schnell und ziemlich schmerzlos ist. Ich werde versuchen, dieses Ding in diesem Winkel zu zeichnen, es ist viel schwieriger und braucht mehr Zeit. Das ist schnell, ein bisschen fortschrittlichere Formmodifikation, ein wenig mehr über den Pathfinder und Sie können sehen, wie ich einige dieser komplexeren Formen mache , beginnend mit diesen grundlegenden geometrischen Formen und mit diesem Bild als meine Referenz. Das ist es für die fortgeschrittenen Zeichnungsthemen. Ich habe noch ein Video mit euch zu teilen, es geht um den letzten Schliff. Wir werden ein wenig über Schattierung, Beleuchtung und Textur sprechen und dann nur Dinge bauen und sie für ihre endgültigen Ziele ausgeben. Ich seh euch im letzten Video. 9. Letzte Schliffe: Willkommen zu dem, was leider das letzte Lehrvideo dieses Kurses ist. Ich hoffe, ihr habt auf dem Weg viel gelernt. Ich habe ein paar letzte Dinge, die ich dir zeigen möchte. Nur einige Fertigungstechniken oder Berührungen, die Sie tun können und dann auch, wie Sie Ihr Kunstwerk vorbereiten, um es für sein endgültiges Ziel zu exportieren. In den Computer gehen wir. Das erste, worüber ich sprechen möchte, sind nur die einfachen, kleinen Schattierungstechniken, die ich hinzugefügt habe , um diesem Ding nur ein wenig mehr Dimension zu geben. Du siehst, dass ich diesen inneren Schatten innerhalb dieses Kreises erlebe. Diese vollständige Schattierung, um die Mitte nach vorne zu schieben, und dann ein Highlight um das Abzeichen, und dann einige Schatten auf diesem Band auch. Bevor ich darüber spreche, wollte ich nur schnell wieder die Tatsache berühren, dass ich eine Farbpalette gebaut habe , die bereits einige Schattierungsfunktionen darin hatte. Ich könnte Dinge wie dieses Blau und die fast schwarze Farbe verwenden , ohne zusätzliche Schattierungen machen zu müssen. Ich verwende nur die auf meiner Farbpalette, was mir dann hilft, die Formbeziehungen aufzubauen , weil diese Farbe die gleiche wie diese Farbe ist. Ich schattiere nicht nur die Dinge zufällig. Das Gleiche mit dem Rot ist ein Schatten von Gelb und wie ich Ihnen gezeigt habe, gibt es sogar noch einige weitere Fähigkeiten da drin mit wie das Blau ist der Schatten für das Rot oder das Gelb, usw. Außerhalb von denen obwohl, Sie können sehen, ich füge auch diese anderen Berührungen hinzu. Dies sind einige ziemlich einfache Dinge, über die Sie nachdenken können. Die Art und Weise, wie ich dies mache, ist nur mit verschiedenen Formen, die entweder schwarz sind, und sehen, dass dies ein bläulich-grünes Schwarz oder Weiß ist. Dann verwende ich die Transparenzpalette, um entweder zu Bildschirm wenn dies weiß ist, oder multipliziere, wenn diese schwarz sind, und ich lasse sie etwa acht Prozent zurück. Der Bildschirm auf den Highlights bei 10 Prozent. Alle Schatten werden dann mit Schwarz mit 15 Prozent multipliziert. Dann verwende ich nur verschiedene Formen auf diesen anderen Formen. Echt schnell hier. Wenn ich nur meinen inneren Kreis nehme und zwei Kopien vorne kopiere und einfüge und dann die obere Kopie ein wenig über und skaliere sie nur leicht, und wähle sie dann beide aus, und wir verwenden die Minus-Front. Dann mach das zu meinem dunklen Schwarz, setze es auf Multiplikation und setze das 15 Prozent herunter, ich bekomme das innere Schattenbild hier. Dann auf dem Highlight hier auf der Außenseite lösche ich das. Ich wähle meine schlechte Form aus, ich mache eine Kopie davon. Sie können sehen, dass ich diesen Trick benutze, um alles in zwei Hälften zu teilen. Nimm mein Original, und dann habe ich das wirklich geschnappt. Wir verwenden das Skalierungswerkzeug von der Mitte aus. Skalieren Sie es nur leicht nach unten. Kopieren Sie das, machen Sie es rückgängig, fügen Sie sie ein. Verwenden Sie den Schnittfilter, um diese etwas kleinere Form zu erhalten. Dann muss man an die richtige Stelle kommen, in diesem Fall werde ich nur das tun und das Band nach oben bringen. Dann mache ich das Ding weiß, stelle den Transparenzmodus, den Bildschirm ein und lasse das auf 10 Prozent zurück. Dann habe ich ein paar davon, eine im Hintergrund passiert und dann diese Formen hier unten im Band auch. Wenn Sie die Dinge schattieren, denken Sie daran, dass es die Hervorhebung und der Schatten sind, die in der Bemaßung hinzugefügt werden, sodass Sie darüber nachdenken können, wie Sie entweder die Hervorhebung oder den Schatten oder normalerweise beides hinzufügen können. Das ist das. Die zweite Sache, über die ich sprechen wollte, ist die Verwendung von Textur. Ich wurde das ein paar Mal gefragt, und deshalb wollte ich sicherstellen, dass ich es hier zeige. Ich hatte keine Beispiele aus der Serie von Abzeichen, die ich gemacht habe, aber ich hatte diese anderen Beispiele für diese kleinen Spot-Illustrationssymbole, die sich im Infobereich der Klasse befinden. Ich habe diese strukturelle Arbeit passiert und ich wollte nur schnell darüber reden, wie ich mit dieser Textur als Form arbeite, um diese Schattierung anzuwenden. Was ich hier habe, ist eine unstrukturierte Version dieses Dings, gezeichnet mit nur den Grundformen. Dann habe ich diesen großen Behemoth von einer Form hier. Es ist etwas, das ich nur mit einem Pinsel und einer Tinte erstellt habe und dann live verfolgt. Ich habe diese gigantische Figur hier und ich werde diese benutzen , um diese Texturarbeit hier anzuwenden. Das erste, was ich tun werde, und das ist etwas, das Sie im Hinterkopf behalten möchten wenn Sie diese Texturen anwenden, um zusammengesetzte Pfade zu verwenden. Wir haben über sie in einigen der anderen Videos gesprochen, Sie können hier zu Objekt, zusammengesetzten Pfad und Erstellen oder Freigeben kommen . Aber im Moment ist dieses Ding, nachdem ich lebe Spur ist es eine Gruppe, und was ich will, dass dies ein zusammengesetzter Pfad ist. Ich werde Befehl 8 verwenden, um es zu einem zusammengesetzten Pfad zu machen. Zuerst werde ich voran gehen und in den Hintern fallen. Das ist wirklich einfach, es ist etwas, das ich schon gemacht habe, wir schicken die nach hinten. Ich wähle das aus. Ich wähle die orange Farbe aus, und in diesem Fall anstatt Bildschirm, oder weiß oder schwarz, alles, was ich tun werde, ist tatsächlich, diese Farbe nur ein wenig breiter zu sein. Wir brauchen nur ein Haar, das leichter ist. Da hinten ist die wichtigste texturale Schattierung. Ich werde die einfach gehen. Dann ist die einzige andere strukturelle Arbeit, die ich habe, um die Kanten dieses Objekts. Ich wähle das aus, halte die Umschalttaste gedrückt, klicke und ziehe alles, so dass ich die Auswahl dieser Form aufheben und alles andere und dann diese gehen kann. Ich muss mir keine Sorgen um sie machen. Diese Dinge können ziemlich hektisch werden, um sich ziemlich schnell anzusehen, und wenn ich also einige dieser Formen hinuntergehen kann, die ich nicht brauche, werden wir besser dran sein. Dann machen wir alles, was ich tun muss , und setzen die Farbe, die ich will, mit der Pipette und meiner anderen Form. Dann komme ich hier rein, um die Ränder herum und dupliziere das Ding ein paar Mal. Bis ich das Gefühl habe, dass ich über die richtige Menge an Textur auf dieser Form gekommen bin. Gelegentlich verwende ich das Werkzeug „Drehen“, um sich wiederholende Muster zu vermeiden. Wir können diesen Kerl aufschieben, um ein bisschen mehr zu bekommen, und vielleicht wäre ein bisschen mehr in dieser Ecke nett. Was Sie von hier aus tun können, ist eine Clipping-Maske zu erstellen, wie ich zuvor gesprochen habe. Aber eines der Dinge, die passiert, ist, wenn ich mit diesen wirklich komplexen Formen arbeite, wird Illustrator anfangen, sich festzusetzen und ein wenig langsamer zu laufen, und so würde ich gerne versuchen, dies so sauber wie möglich zu halten. Ich tue das, indem ich all diese hinzufüge, komm in den Pathfinder, ich werde sie vereinen, um all die Millionen von kleinen Punkten loszuwerden, wo sie sich überlappen. Es dauert eine Sekunde hier, vielleicht zwei Sekunden, und das wird helfen, ein paar der Punkte loszuwerden. Aber dann ist das große Ding, ich nehme eine Kopie davon, wir fügen es vor. Ich mache es in der gleichen Farbe wie diese, denn wenn ich beide Objekte auswähle und den Schnittfilter und den Pathfinder verwende, wird es die Farbe der oberen Form verwenden. Was passieren sollte, ist, ich bekomme diesen Fehler. Ich habe das tatsächlich geplant, besagt, dass der sich schneidende Pass keine Ergebnisse basierend auf diesem Pathfinder-Filter erzeugt hat. Der Grund dafür ist, dass, wenn ich die Unite-Funktion verwende, dieser zusammengesetzte Pfad wieder zu einer Gruppe macht. Das ist ein Problem für einige der Pathfinder-Modi, insbesondere die Schnittstellenfunktion. Ich muss dies zu einem zusammengesetzten Pfad machen, indem ich erneut „Command Acht“ drücke, die obere Form noch einmal auswählen. Wir verwenden den Schnittfilter, und wir schneiden die überschüssigen Millionen oder zwei Millionen Punkte aus und bleiben nur mit dieser Form übrig. In dieser anderen Form gibt es eine texturale Schattierung. Es ist schwieriger, das zu bearbeiten, aber es spart Ihnen auf lange Sicht mehr Zeit, um Illustrator schneller am Frontend laufen zu lassen. Dann sag, wenn ich hier wieder reinkommen und mehr Schattierungen hinzufügen muss, komme ich einfach wieder rein und füge mehr hinzu. Wenn Sie einige entfernen müssen, kann ich hier reinkommen und einige löschen oder Sie können einfach nur von vorne anfangen. Weil ich weniger Zeit brauche, um das neu zu gestalten, als für mich hier zu sitzen und jedes Mal zwei oder drei Sekunden zu warten , wenn ich versuche, etwas in Illustrator zu tun. Das ist also Schattierung und Texturierung, die meiner Meinung nach zwei letzten Schliff sind, um Dinge zu entwerfen. Ich möchte anfangen und Gestalt aufbauen Beziehungen und Komposition formen und all diese Dinge zuerst entwerfen und dann Beleuchtung oder Schattierung oder Texturierung hinzufügen. Sie müssen es nicht bis zum Ende speichern, aber für mich ist es einfacher und dann kann ich sicherstellen, dass ich mehr Zeit damit verbringe, das Abzeichen, das Symbol oder das Element zuerst zu entwerfen . Das Letzte, was ich Ihnen zeigen möchte, ist, dieses Ding vorzubereiten, um sich für den Export vorzubereiten. Für unsere Zwecke hier, was ich Ihnen zeigen werde, ist die Verwendung dieses Ding auf dem Bildschirm. Ich denke, viele von euch entwerfen wahrscheinlich Abzeichen für Websites oder Blogs, oder so etwas. Ich werde Ihnen hier ein paar kleine Tricks zeigen, um dieses Ding als PNG-Datei zu exportieren. Menschen, die drucken werden, müssen sich nicht so viel darum kümmern. Aber manchmal kann es ziemlich praktisch sein, nur um sicherzustellen , dass alles darin an seinem richtigen Ort ist, bevor Sie in die Produktion gehen. Moment, normalerweise, was ich tun möchte, ist „Datei“ und „Export“ und wir machen ein PNG. Ich gehe weiter und benutze das Kunstboard hier und speichere es auf meinem Desktop. Wir werden dieses PNG exportieren. Die Bildschirmauflösung ist in Ordnung. Normalerweise setze ich dies auf „Art Optimized Supersampling statt „Type Optimized“. Ich habe nicht wirklich einen ganzen Unterschied zwischen den beiden gesehen, besonders in dieser kleineren Symbolsorte gearbeitet. Aber ich gehe voran und mache es sowieso die meiste Zeit, also wird das die PNG-Datei machen. Dann kann ich in Photoshop kommen und ich werde einen Blick darauf werfen. Da ist mein endgültiges PNG. Leider gibt es ein paar Probleme mit diesem Ding und viele der Zeilen sind unscharf. Sie können sehen, wenn ich wirklich vergrößere, um diese Form zu mögen, ist es hier wie ein wenig unscharf. Einige der Anti-Aliasing, die passiert, wenn es erzeugt, dass PNG-Datei beginnt, alles nicht so toll aussehen zu lassen. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu bekämpfen. Der erste Weg ist, wenn Sie sehen oder lesen durch das Pixel perfekte Tutorial, die im zweiten Abschnitt veröffentlicht werden, können Sie sehen, wie Sie ein Pixelraster einrichten und alles an diesem Pixelraster einrasten, und das sollte die meisten diese Probleme. Jedoch, wie einige von Ihnen erlebt haben, das kann manchmal machen Zeichnung Dinge, ein Schmerz. Die andere Art und Weise, wie ich es tue, ist, dieses Ding zuerst herauszuziehen. Wenn Sie dann im Illustrator zum Menü „Ansicht“ gelangen, gibt es oben diese Option Pixelvorschau. Wir haben eine Abkürzung der Option „Befehl Y“. Wenn ich das tue, wird es Ihnen diese Pixelvorschau-Ansicht geben. Wenn ich vergrößere, kann ich beginnen, einige dieser Anti-Aliasing-Probleme zu sehen. Obwohl das wie Pixel aussieht, habe ich immer noch alle meine Pfade, die ich hier auswählen kann. Ich kann die meisten Probleme beheben, indem ich diese Pfade auswähle und sie am Pixel fange. Wenn ich in der Pixel-Vorschau bin und wir Snap to pixel aktiviert haben, auch im Menü Ansicht, können Sie tatsächlich einfach diese Dinge auswählen und schnell verschieben, entweder die gesamte Form, die Sie sehen können. Beheben Sie das Problem, das ich mit der Oberseite hatte, oder entfernen Sie den unteren Teil, nur den unteren Teil. Wenn Sie es verschieben, wird es an einem Pixel gefangen. Manchmal musst du raus und dann wieder zurück, und dann schnappen wir das ab. Dasselbe hier, nur in diesem Fall, nur da draußen. Wir gehen da eins hoch, eins hoch und dann einen runter. Ich bringe den hier hin und her, komm zu diesem Kerl und bringe ihn hoch. Diese unten, schauen Sie sich unsere blaue Form an, die ein ziemlich großes Problem ist. Geh rauf und runter, und dann kannst du dir unsere Straßenlaterne sogar ansehen, und die Formen, die darin gebaut sind. Dann ganz unten von diesem blauen, ist es ein Problem. Ein Straßenschild auf dieser Seite ist auch ein Problem. Wie unsere diese Details hier drin. Wenn Sie diese Pixel-Vorschau verwenden und sie nur verschieben, ein Pixel nach oben oder ein Pixel nach unten, fangen Sie diese Dinge ein, sollte Ihnen eine viel schärfere, schärfere Vorschau innerhalb des Illustrators geben . Dann können wir weiter gehen und eine PNG-Datei wieder exportieren. Lassen Sie mich das noch einmal tun und nutzen Sie das Kunstbrett. Ich überschreibe meine alte, wähle „Kunstoptimierung“, ersetze und öffne sie dann erneut. Wir können sehen, jetzt sind die Dinge viel schärfer in Photoshop. Die Dinge werden auf dem Bildschirm viel besser aussehen. Das war's für diese Videos. Wie ich schon sagte, ich hoffe, ihr habt einiges gelernt. Hoffentlich werden diese Veredelungstechniken und die Dinge, die im dritten Abschnitt der Klasse behandelt werden, Ihnen helfen , Ihre Serie auf eine einzigartige und interessante Art und Weise zu beenden und sie für die reale Welt vorbereitet. Wenn ihr Fragen habt, posten Sie sie bitte weiter im Bereich Fragen und Antworten, und ich werde sie so schnell wie möglich beantworten. Dann werde ich Ihre Projekte durchmachen und kommentieren, so viel ich kann auch. Ich freue mich sehr darauf, zu sehen, wie sich die Dinge ergeben. Ich werde wahrscheinlich auch am Ende des Unterrichts ein Abschlussvideo machen, also sehe ich euch dort. Danke.