E-Mail-Marketing: Begrüßungs-E-Mails leicht gemacht | Ramon Williamson | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

E-Mail-Marketing: Begrüßungs-E-Mails leicht gemacht

teacher avatar Ramon Williamson, Creative Entrepreneur

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

17 Einheiten (31 Min.)
    • 1. Welcome mit Emails Einführung

      5:12
    • 2. 3 psychische Verschiebungen

      2:36
    • 3. Übersicht über die Methode

      0:51
    • 4. Kenne deinen Leser

      4:05
    • 5. Entscheide dich für dein Hauptziel

      1:19
    • 6. Das Framework: Struktur für die Antwort

      3:06
    • 7. Von der Linie

      1:33
    • 8. Motiv Line

      1:46
    • 9. Greeting und Dankbarkeit

      1:37
    • 10. Erwartung

      1:15
    • 11. Positionierung

      1:30
    • 12. Inhalte

      1:02
    • 13. Call to Action (CTA)

      1:26
    • 14. Abschließung

      1:03
    • 15. Signature

      0:32
    • 16. PS

      0:51
    • 17. Congratulations

      0:51
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

856

Teilnehmer:innen

4

Projekte

Über diesen Kurs

8b5b01fa

Erste Eindrücke sind dabei.

Die ersten 3 bis 5 E-Mails von dir kannst die Beziehung machen oder brechen.

Im E-Mail-Marketing ist dies deine „Willkommenssequenz“.

Das ist deine Chance, die Leute zu wissen:

  • Wer du bist,
  • Was du stehst,
  • Warum du anders bist,
  • Was sie von dir erwarten sollten,
  • Wie häufig und
  • Was sie als nächstes tun sollten.

Willkommen E-Mails der Arbeit ...

dac8ce60

Probleme ist, diese E-Mails sind nicht einfach zu schreiben – und wenn du dem gesamten Weg folgst, dann lande dich mit den allgemeinen E-Mails ankommst, die du ignorieren lässt.

Verbinde dich mit einer einladenden an in deiner Stimme

In diesem Kurs erstellst du deine erste oder nächste class, die dir die Menschen lieben und deine zukünftigen E-Mails lesen möchten – ohne den Hype oder das Lesen „Kopieren“ lernen möchten.

Einfache, einfach.

Los geht's...

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ramon Williamson

Creative Entrepreneur

Kursleiter:in

Creative Entrepreneur (32+ years experience) Life Coach to the Self-Employed (since 1986) Online Marketing (since 1999)

Ramon Williamson, author of "Six Simple Things That Can Change Your Life", is a creative entrepreneur and life coach to self-employed professionals. He offers focus and capability to get to your next level in business with the income and freedom to enjoy a unique quality of life.

No matter how successful you are, there's a gap between where you are and where you want to be. If you know deep inside that it's time... to step up and out of your comfort zone... to go after your dreams and live more of the life you want now... You've found your coach.

Experience/Expertise: personal and spiritual growth, improve focus/productivity, eliminate negative patterns, ... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Welcome mit Emails Einführung: Ich bin Ramon Williamson. Dies sind willkommene E-Mails, die einfach gemacht werden. Du hast eine großartige Entscheidung getroffen und ich bin froh, dass du hier bist. Lasst uns anfangen. Die ersten Eindrücke zählen. Es ist wahr im Leben und es ist wahr online. Wenn es um E-Mail-Marketing geht, die ersten drei bis fünf E-Mails, die Menschen von Ihnen bekommen, machen oder brechen die Beziehung. Dies ist Ihre Willkommens-E-Mail-Sequenz. Es ist Ihre einzige Chance, die Leute wissen zu lassen, wer Sie sind, wofür Sie stehen, warum Sie anders sind, was sie von Ihnen erwarten sollten, wie oft und was sie als nächstes tun sollten. Begrüßungs-E-Mails funktionieren. Die neueste Forschung sagt uns, dass E-Mails bis zu viermal häufiger geöffnet werden und bis zu dreimal mehr Antworten generieren können. Das Problem ist, dass diese Arten von E-Mails nicht einfach zu schreiben sind. Wenn Sie folgen, was Sie online sehen, füllen diese die leeren Vorlagen aus, Sie am Ende mit generischen, langweiligen E-Mails, die ignoriert werden. Jetzt können Sie sich sofort mit einer ansprechenden Willkommens-E-Mail in Ihrer Stimme verbinden und verbinden. In dieser Klasse machen Sie Ihre erste oder nächste Willkommens-E-Mail, die die Leute lieben Sie und möchten Ihre zukünftigen E-Mails lesen, ohne Hype oder Copywriting lernen zu müssen. Sie lernen auch ein einfaches Framework, mit dem Sie alle Arten von Marketing-E-Mails schreiben können. Einfach, einfach, erledigt. Hier ist, wie dieser Kurs zustande gekommen ist. Seit 1999 nutzte ich eine einfache Webseite mit einem E-Mail-Formular im Internet, um mein Coaching-Geschäft auszubauen. Interessenten haben sich für eine Reihe von E-Mails angemeldet, die zu einer ersten Konversation führen. Tausende von Menschen haben meine E-Mails im Laufe der Jahre erhalten und darauf geantwortet, also habe ich gelernt, was funktioniert und was nicht, wenn es um E-Mail-Marketing geht. Andere Coaches, Berater, Freiberufler und Online-Geschäftsinhaber begannen, mich zu bitten, mit ihren E-Mails zu helfen, also beschloss ich, einen Service anzubieten. Das Ergebnis? Hier sind ein paar Bewertungen, die ich erhalten habe. Jetzt habe ich die Methode in diesem Kurs gesetzt, so dass Sie die einfachen Schritte folgen können , um Ihre eigene Willkommens-E-Mail zu erstellen. Die klare Wahrheit über Kurse. Das Problem mit den meisten Kursen, selbst den wirklich guten, ist, dass Sie viele gute Informationen erhalten, aber oft wenig Fortschritte machen, weil Sie die Implementierung selbst herausfinden müssen . Dieser Kurs ist anders. Hier ist der Grund. Erstens soll es Ihnen Schritt für Schritt helfen, Ihre Begrüßungs-E-Mail als Klassenprojekt zu vervollständigen oder zu verbessern. Das bedeutet, dass wir das zusammen machen werden. Zweitens kommt dieser Kurs mit einem Coach, mir und einer Community, Ihren Mitteilnehmern, die Ihnen helfen, Maßnahmen zu ergreifen und Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie jemals eine Frage haben oder Feedback wünschen, fragen Sie einfach. Nun, hier ist, was gebraucht wird. Zuerst, der Kurs, überprüfen, 30-60 Minuten, um Ihre Klasse Projekt abzuschließen und zu posten. Ich habe auch ein Klassenprojektdokument vorbereitet, um Sie bei der Fertigstellung Ihres Projekts zu unterstützen. Schließlich brauchen Sie eine Bereitschaft, den Unterricht zu machen. Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie stecken bleiben und vervollständigen und Ihr Klassenprojekt posten. Denk dran, du bist nicht allein. Ich bin wegen dir hier. Sie einfach raus und ich helfe Ihnen, das zu erledigen. Hier sind ein paar wichtige Dinge, die wir verstehen müssen, bevor wir anfangen. Erstens gibt es niemanden besten Weg. Sie haben wahrscheinlich Artikel gelesen oder Informationen über das Schreiben von Begrüßungs-E-Mails online gesehen. Es gibt Modelle und Methoden zu lernen, und es gibt ein paar Geheimnisse, die wahr zu halten scheinen. Aber letztendlich ist der beste Weg, der für Sie und Ihr Unternehmen funktioniert. In allem, was Sie tun möchten, testen, lernen und verbessern. Konzentrieren Sie sich auch auf Vollendung, nicht auf Perfektion. Es ist einfach, stecken zu bleiben oder aufgehört zu versuchen, es richtig oder perfekt zu bekommen. Ihr Ziel hier ist die Fertigstellung. Folgen Sie uns und lassen Sie uns das erledigen. Schließen Sie das Klassenprojekt ab und posten Sie Ihre Willkommens-E-Mail Wenn nötig, werde ich Ihnen helfen, es zu verbessern. Lasst uns anfangen. 2. 3 psychische Verschiebungen: Drei mentale Verschiebungen. Jeder, der mit einer bestimmten Denkweise zu irgendetwas kommt. Unser Denken beeinflusst, wie wir Dinge sehen und wie wir reagieren. Wenn Sie die Dinge anders sehen, können Sie anders darauf handeln, und wenn Sie dies tun, erhalten Sie unterschiedliche Ergebnisse. Wir werden in diesem Video drei mentale Verschiebungen erforschen, um zu helfen. Mentale Verschiebung Nummer eins, von Gimme zu Führer, hören Sie auf, sich auf Sie zu konzentrieren. Fehler Nummer eins, den ich sehe, dass Menschen im Marketing machen, sich auf sich selbst, ihre Produkte und ihre Dienstleistungen konzentrieren , was sie wollen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Ihr Publikum, wer sie sind, was sie sehen und was sie erreichen wollen. - Warum? Weil Menschen Ihre Produkte und Dienstleistungen nicht kaufen, kaufen sie, was Ihre Produkte und Dienstleistungen für sie tun, und das ist es, was Sie kommunizieren wollen. Ihre Aufgabe ist es, ein hilfreicher Führer mit Empathie, Autorität und einem Plan zu sein . Geistige Verschiebung Nummer zwei, vom Huckster zum Menschen. Sie müssen weder Vermarkter noch Texter werden, noch in Ihrer Präsentation glatt sein. Sei menschlich. Hören Sie, unterhalten Sie sich mit Menschen und bieten Sie authentische Hilfe an. Teilen Sie intelligent Ihr Wissen, Ihr Netzwerk, Ihr Mitgefühl, verbinden Sie Menschen miteinander, stellen Sie andere vor, seien Sie die Person in der Unterhaltung, die interessiert. Jetzt sieht authentische Hilfe im E-Mail-Marketing so aus. Schreib, wie du redest, gib, bevor du fragst, sei offen für die Hilfe. Bitten Sie die Leute, auf Ihre E-Mails zurückzuantworten und ihnen zu helfen, wenn sie dies tun. Wenn die Leute sehen, dass es dir wichtig ist, werden sie offen sein für das, was du zu bieten hast. Mentale Verschiebung Nummer drei, von der Beförderung zu einem Plan und einem Pfad. Haben Sie jemals bemerkt, wie, was die meisten Leute tun, ist, dass sie eine Reihe von zufälligen Sachen senden oder wenn sie wollen, dass Sie etwas per E-Mail kaufen, sie fördern sich selbst oder sie fördern jemand anderen. Was Menschen, die suchen, ist Führung. Das ist Richtung, ein Weg, ein Plan, von wo aus sie sind, dorthin zu gelangen , wo sie sein wollen. Letztendlich hören sie zu, folgen und kaufen von der Person, die diese Führung bietet. 3. Übersicht über die Methode: Willkommen, in diesem Video, einen Überblick über die Methode. Beim Schreiben von Begrüßungs-E-Mails sind drei Dinge zu beachten. Zuerst kennen Sie Ihren Leser. Wie ist ihre Situation? Was wollen sie erreichen? Was steht ihnen im Weg? Zweitens, entscheiden Sie Ihr primäres Ziel. Was möchten Sie mit der E-Mail erreichen? Was wollen Sie kommunizieren? Was soll der Leser tun, nachdem er Ihre E-Mail gelesen hat? Drittens, strukturieren Sie Ihre E-Mail für die Antwort. In der nächsten Reihe von Videos werde ich Sie durch jedes dieser drei Elemente Schritt, einschließlich eines spezifischen Rahmens für die Strukturierung Ihrer Willkommens-E-Mails, mit denen Sie alle Arten von E-Mail-Marketing erstellen können. 4. Kenne deinen Leser: Kennen Sie Ihren Leser. Wenn es einen Hauptschlüssel für Marketing-Erfolg gibt, ist es Empathie, die Fähigkeit, sich in die Schuhe Ihres idealen Kunden und Lesers zu setzen, um es so zu sehen, wie sie es sehen, um die Emotion, die Frustration, das Streben in was sie erreichen wollen. Basierend auf diesem Verständnis, ihnen in einer klaren, menschlichen und überzeugenden Weise zu sprechen , damit sie verstehen, dass Sie verstehen und dass Sie da sind, um zu helfen. Ich habe einen einfachen Fokussierungs-Fragebogen zur Verfügung gestellt. Es ist ein Google-Dokument, der Link befindet sich im Ressourcenabschnitt dieser Lektion. Finden Sie es, und klicken Sie auf den Fokussierfragebogen und überprüfen Sie ihn zusammen. Wenn Sie ein Google-Konto oder eine Gmail-Adresse haben, melden Sie sich an und suchen und klicken Sie auf „Datei“ und wählen Sie, erstellen Sie eine Kopie. Um eine Kopie dieses Fragebogens in Ihrem Google Drive zu speichern, können Sie das Dokument einfach eingeben und es als Bezugspunkt verwenden, wenn Sie Ihre E-Mails schreiben. Sie möchten diese Fragen stellen und beantworten, bevor Sie anfangen, Ihre E-Mail zu schreiben. Der Zweck dieses Dokuments ist es, Sie durch eine Reihe von Fragen zu führen, zu stellen und zu beantworten, Ihr Verständnis und Ihre Wertschätzung für das zu vertiefen, was Menschen in Ihrem Markt konfrontiert sind und was sie erreichen wollen. Ich schlage vor, dass Sie beginnen, diese Fragen basierend auf Ihrer Erfahrung auf dem Markt zu stellen und zu beantworten, dann erreichen Sie 3-5 Personen in Ihrem Markt, entweder bestehende Kunden oder Interessenten, und fragen Sie nach ihren Perspektive, hören Sie auf dem Markt. Was Sie gerade hören, ist, wie sie über das Problem sprechen, die Sprache, die sie verwenden. Sie möchten in der Lage sein, diese in Ihre Sprache in Ihre E-Mails zu integrieren. Nun, hier ist etwas, das ich tue, besonders wenn ich mit einem Kunden arbeite, der etwas Handel oder irgendeiner Art von Inhalten zusammenhängt, aber Sie können dieses kleine Geheimnis auch für Dienste nutzen. Was ist das? Klicken Sie auf amazon.com, und was Sie tun möchten, ist die Suche nach einem Produkt ähnlich dem, was Sie anbieten, und scrollen Sie dann einfach nach unten auf der Produktseite und suchen Sie nach zwei Dingen, die Fragen und Antworten des Kunden und dann auch die Kommentare, speziell die Vier-Sterne- und diese Drei-Sterne-und diese Zwei-Sterne-Kommentar. - Warum? Denn wenn Leute Kommentare zu einem Produkt hinterlassen, für das sie ihr Geld ausgegeben haben, sind sie emotional, gut und schlecht. Sie möchten zuhören, lesen Sie diese Bewertungen, lesen Sie diese Kundenfragen und Antworten. Es wird Ihnen einen enormen Einblick in Ihren Markt geben, in das, was Ihre Kunden wollen. Was sie mehr wollen, wovon sie weniger wollen, was sie mögen, was sie nicht mögen. Dies ist eine enorme Abkürzung, um Ihre Kunden und Ihren Markt zu verstehen. Nehmen wir an, Sie haben einen Inhalt oder einen Blog-Typ von Website. Was machst du da? Gehen Sie zu beliebten Blogs in Ihrem Markt und schauen Sie sich die Kommentare auf ihren Seiten an. Lesen Sie die Kommentare, was sagen sie? Nicht nur die Kommentare, die sagen, ja, das ist großartig, sondern Kommentare, wo sie Fragen stellen oder sie fügen Gedanken zu diesem Blog-Post. Das ist eine einfache Sache. Es dauert ein bisschen Zeit, aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass es mehr als die Zeit und Energie wert ist und es zahlt sich auf eine große Art und Weise aus. 5. Entscheide dich für dein Hauptziel: Entscheiden Sie Ihr primäres Ziel. Beim Schreiben von Begrüßungs-E-Mails gibt es drei Dinge, die Sie beachten müssen. Erstens, Ihr Gesamtziel, das ist es, einen vertrauenswürdigen ersten Eindruck zu schaffen. Zweitens: Welche Maßnahmen sollen Personen ergreifen, nachdem sie die E-Mail gelesen haben? Dies ist wirklich wichtig, weil es führt, was Sie tatsächlich richtig in der E-Mail in Bezug auf den Inhalt. Außerdem möchten Sie sich auf ein primäres Ziel oder eine Aktion in Ihrer E-Mail konzentrieren. Was ich entdeckt habe, ist, dass der große Fehler, den Leute machen, ist, dass sie zwei oder drei Aktionen oder zwei oder drei verschiedene Links in eine E-Mail setzen . Nun, wenn Sie eine Blog-Runde von Beiträgen machen, anderen Worten, Sie sind meine Top 3-5 Beiträge zu einem bestimmten Thema, es ist in Ordnung, mehrere Links zu setzen, aber Sie möchten die Person auf eine primäre Aktion in jeder E-Mail, die Sie senden, konzentrieren. Lassen Sie mich Ihnen einen kleinen Tipp geben. Ich habe bemerkt, dass es wichtig ist , die Aktion, die Personen in der E-Mail ausführen sollen mindestens zweimal in der E-Mail zu wiederholen und den Link einzuschließen, auf den sie mindestens zweimal klicken sollen. 6. Das Framework: Struktur für die Antwort: Strukturieren Sie Ihre E-Mail für die Antwort. In dieser Lektion werde ich Sie durch ein 10-Punkte-Framework für die Erstellung effektiver Willkommens-E-Mails führen, die funktionieren. Sie können dies auch als Leitfaden für das Verfassen aller Arten von E-Mails für Marketing verwenden. Es basiert auf meiner zehnjährigen Beobachtung und Erfahrung beim Lesen und Schreiben von Zehntausenden von E-Mails für Marketing. Ich sage nicht, dass dies der heilige Gral ist, aber das ist die einfache Struktur, die für mich und meine Klienten im Laufe der Jahre konsequent funktioniert hat. Ich schlage vor, dass Sie mit dieser grundlegenden Struktur beginnen und dann können Sie sie basierend auf dem, was Sie lernen und dem Feedback, das Sie in Ihrem Unternehmen erhalten, anpassen. Nun, hier sind die zehn Punkte innerhalb des Rahmens. Zuerst die von Zeile, dann die Betreffzeile, Begrüßung und Dankbarkeit, Erwartung, Positionierung, Content-basiert auf E-Mail-Typ. Keine Sorge, ich werde all dies in den kommenden Videos erklären, Call to Action, Schließen, Signatur Sign-off und ein P.S, wo Sie die wichtigsten Punkte oder den Call to Action in der E-Mail neu erstellen. Jetzt werden wir all das in einem Willkommens-E-Mail-Klassenprojekt zusammenbringen. Was wir zusammen tun werden, ist, dass wir tatsächlich Ihre Willkommens-E-Mail schreiben , während Sie in der nächsten Reihe von Videos folgen. Um dies zu tun, werden wir ein Google Doc verwenden, das Willkommens-E-Mail-Klassenprojekt. Es gibt einen Link zu diesem Dokument im Ressourcenabschnitt dieser Lektion. Finden Sie es und lassen Sie uns auf die Willkommens-E-Mail Klasse Projekt, Google Doc zusammen klicken. Nun, das erste, was Sie tun möchten, ist sicherzustellen , dass Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind. Wenn Sie eine Gmail-Adresse haben, haben Sie ein Google-Konto und können sich bei Google Drive anmelden. Suchen Sie nach und klicken Sie auf Datei und wählen Sie, Erstellen Sie eine Kopie, um dieses Willkommens-E-Mail-Klassenprojekt Dokument in Ihre Google Drive-Dateien zu kopieren . Dann werden Sie in der Lage sein einen Link zu erstellen und diesen als Ihr Klassenprojekt mit allen in der Klasse zu teilen . Jetzt werden Sie dieses Dokument verwenden, um die Aktionsschritte abzuschließen , während wir das Framework durchlaufen und Ihre Begrüßungs-E-Mail erstellen. Wenn wir beispielsweise die Von-Zeile abdecken, kommen Sie zu diesem Dokument und geben Sie es einfach ein, den Namen, der in der Von-Zeile Ihrer E-Mail angezeigt wird. Dann geben wir Ihre Betreffzeile den Inhalt der E-Mail und durchlaufen alle 10 Elemente in der Struktur. 7. Von der Linie: Das erste Element in einer effektiven E-Mail ist die Von-Zeile. Dies ist wichtig, da die meisten Benutzer ihren Posteingang von links nach rechts lesen. Sie suchen und priorisieren E-Mails von Menschen und Unternehmen, die ihnen wichtig sind. Was in die Fon-Linie zu setzen. Meine Beobachtung ist, dass 99 Prozent der E-Mails im wichtigen Abschnitt oben in meinem Posteingang den Namen einer Person in der Von-Zeile haben. Ich habe zwei Vorschläge, die auf Ihrem Geschäft basieren. zunächst für persönliche und professionelle E-Mail Verwenden Siezunächst für persönliche und professionelle E-MailIhren Vor- und Nachnamen. Für E-Commerce verwenden Sie Ihren Firmennamen oder Ihren Namen sowie Ihr Unternehmen. Zeit für die Aktion, geben Sie aus Zeile in das Klassenprojektdokument ein. Etwas, das ich Ihnen vorschlage, ist, Ihr Willkommens-E-Mail-Klassen-Projektdokument in einem Tab in Ihrem Browser geöffnet zu lassen , so dass Sie leicht zwischen dem Videotraining und diesem Dokument navigieren können . In diesem ersten Schritt geben wir unseren Namen oder unseren Firmennamen ein. Nun, was ich tue und empfehle, wenn Sie eine E-Commerce-Firma haben, geben Sie den Namen einer Person plus den Firmennamen. Menschen verbinden sich mit Menschen. Gehen Sie voran, geben Sie Ihre Von-Zeile in Ihr Klassenprojektdokument ein. 8. Motiv Line: Die Betreffzeile, das Ziel der Betreffzeile ist es, sie zu stoppen und zu lesen. Untersuchungen zeigen, dass die Verwendung des Wortes willkommen die Öffnungsraten in Begrüßungs-E-Mails erhöht. Die Nummer eins Regel, machen Sie es relevant und liefern. Kein Clickbait. Was ich tue und empfehle, ist, Ihre Betreffzeile zuletzt zu schreiben und nach etwas in der E-Mail zu suchen , das Sie in der Betreffzeile hervorheben können , die attraktiv sein wird. Nun, hier sind ein paar Betreffzeile Ideenstarter: Neugier, profitieren Sie, wie man, spielen Sie auf beliebte Sprüche oder Zitate, berühmte Namen, TV- und Filmfiguren, ein spezielles Angebot, verwenden Sie Personalisierung oder einen Geschichtenöffner. Hier ist eine Ressource mit einer 100 Betreffzeilen-Ideen. Es ist ein Google-Doc. Der Link befindet sich im Ressourcenabschnitt dieser Lektion. Hast du eine Idee für eine Geschichte? Beginnen Sie mit etwas so Einfaches wie willkommen und geben Sie es in das Projektdokument ein. Lassen Sie uns klicken und tun Sie es jetzt. Auch hier empfehle ich, dass Sie das Willkommens-E-Mail-Klassenprojektdokument in einer separaten Registerkarte geöffnet lassen, so dass Sie in Ihrem Browser hin und her navigieren können. Scrollen Sie einfach nach unten, suchen Sie nach Betreffzeile und geben Sie „Willkommen“ ein. Wenn Sie nun ein E-Commerce-Unternehmen sind, können Sie den Domain-Namen verwenden. Wenn es sich um einen Blog handelt, willkommen zu Ihrem Blog-Namen. Was auch immer es ist, halten Sie es einfach. Denken Sie daran, willkommen funktioniert großartig für Begrüßungs-E-Mails und deren Öffnung. 9. Greeting und Dankbarkeit: Gruß und Dankbarkeit. Hier sind drei Beispiele, wie Sie Ihre Willkommens-E-Mail öffnen können. Sie können mit etwas informelles oder freundliches beginnen, wie hallo oder hey. Sie können einen professionellen Gruß wie Liebe oder einen aktiven Gruß verwenden, jeden Morgen Komma. Geben Sie nun Ihre Begrüßung in Ihr Klassenprojekt ein. Öffnen Sie das Dokument, geben Sie es ein. Los, mach es jetzt. Dankbarkeit. Der Zweck einer Dankbarkeitseröffnung ist es, eine Art Element in Ihrer E-Mail zu verwenden, um dem Leser für die Anmeldung zu danken und seine Entscheidung zu bestätigen. Mit anderen Worten so etwas wie: „Hey, tolle Entscheidung. Ich bin so froh, dass du hier bist. Wir freuen uns darauf.“ Halten Sie es einfach. Hier ist ein Beispiel für den Handel. Willkommen im Happy Feet Club. Du hast eine großartige Entscheidung getroffen. Ein Beispiel für eine Inhalts- oder Blogging-Website. Hallo, vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben, um von Ihrem Domain-Namen oder Ihrem Blog-Namen zu hören . Wir freuen uns, Sie als VIP-Abonnent begrüßen zu dürfen. Hier ist ein Beispiel für ein Coaching-Unternehmen oder Unternehmen, das Dienstleistungen anbietet. Herzlichen Glückwunsch und willkommen zur fünftägigen Produktivitätsherausforderung. Du hast eine großartige Entscheidung getroffen. Okay, Zeit für Action. Geben Sie Ihren Dankbarkeitsabsatz in Ihr Klassenprojekt-Dokument ein. Los, mach es jetzt. 10. Erwartung: Erwartung, in diesem Abschnitt Ihrer E-Mail, lassen Sie den Leser genau wissen, was zu erwarten und wann. Häufigkeit, wie oft Ihre E-Mails ankommen. Inhalt, welches Thema oder welche Art von Inhalten sie erhalten. Optional können Sie ihnen mitteilen, dass sie sich jederzeit abmelden oder verlassen können. Ich fand, dass dies häufiger bei E-Commerce-E-Mails ist. Nun, hier ist ein Beispiel für Erwartung mit dem Handel. Sie werden als Erster von unseren neuen Designs in limitierter Auflage, Sonderangeboten und Verkäufen erfahren . Suchen Sie nach unserem VIP-Kundenupdate jeden Dienstag und Donnerstag Morgen. Hier ist ein Beispiel für Inhalte oder einen Blog. Jeden Montagmorgen, suchen Sie nach unserem besten Update mit unseren fünf besten Tipps für die Woche für Coaching oder irgendeine Art von Service. Außerdem erhalten Sie jeden Wochentag morgens eine schnelle E-Mail mit einem Gedanken, Tipp oder Tool, um Fokus und Produktivität zu inspirieren. Okay, Zeit für Action. Geben Sie Ihren Erwartungsabsatz in Ihr Klassenprojektdokument ein. Los, mach es jetzt. 11. Positionierung: Positionierung. Der nächste Abschnitt in Ihrer E-Mail ist ein Absatz, in dem angegeben wird, welches Problem Ihr Leser lösen möchte und wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung dieses Problem löst. Wenn Sie einen persönlichen und professionellen Service anbieten, können Sie diesen Abschnitt der E-Mail auch verwenden, um sich als vertrauenswürdiger Führer mit Empathie, Autorität und einem Plan vorzustellen . Hier ist ein Beispiel mit E-Commerce. Wir verstehen, dass es schwer ist, die Art des Produkts zu finden, deshalb haben wir die Website erstellt. Egal, ob Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten Lieblingspaar sind oder das perfekte Geschenk bei Ihrem Domain-Namen. Hier ist ein Beispiel für Inhalte oder einen Blog. Mehr als 28.000 Abonnenten verlassen sich bereits auf Ihren Blognamen als vertrauenswürdige Quelle für Neuigkeiten und Analysen in digitaler Währung, einschließlich Trends, Strategien und ICOs. Hier ist ein Coaching-Beispiel, oder für einen Dienst kann das Erstellen eines Buches eine der besten Möglichkeiten sein, um mehr Kunden zu gewinnen, aber das Schreiben eines Buches kann schwierig sein, besonders wenn Sie sich nicht als Schriftsteller sehen. Da komme ich ins Spiel. Die, was auch immer die Methode ist, macht das Erstellen und Veröffentlichen Ihres Buches einfach und schnell. Zeit, um Ihren Positionierungsabsatz in das Klassenprojekt-Dokument einzugeben. Denk dran, du musst das nicht richtig machen, einfach loslegen. 12. Inhalte: Inhalt. Dieser Abschnitt Ihrer E-Mail ist Ihr Inhalt. Das Fleisch Ihrer E-Mail. Je nach Art des Unternehmens und dem Zweck Ihrer Begrüßungs-E-Mail ist es anders. Wenn Sie beispielsweise einen E-Commerce-Store betreiben, können Sie ein Produkt hervorheben. Wenn Sie bloggen, listen Sie Ihre drei besten Blog-Beiträge auf. Hier ist ein Handelsbeispiel; Tierliebhaber? Schauen Sie sich unsere neuen Designs für Tierliebhaber und einen Link an. Für Inhalte oder Bloggen. Unsere Website ist ein umfassender Leitfaden für digitale Währungsinvestitionen. Neu im digitalen Währungsinvestitionen? Beginnen Sie mit Bitcoin für Anfänger und einem Link. Inhalte für ein Coaching- oder Dienstleistungsunternehmen? Drei einfache Schritte, um Ihre Ziele zu erreichen, plus zwei Fehler zu vermeiden. Fehler Nummer 1, Fehler Nummer 2, und so weiter. Zeit zum Handeln. Geben Sie Ihren Inhaltsabsatz oder Absätze in Ihr Klassenprojekt-Dokument ein. Los, mach es jetzt. 13. Call to Action (CTA): CTA oder Call to Action. Was möchten Sie, dass Ihr Leser nicht oder als nächstes tun soll? Sag es ihnen und mach es klar. Sie können einen Call to Action auch in andere Abschnitte der E-Mail integrieren. In einer E-Commerce-Willkommens-E-Mail können Sie sie beispielsweise vor und nach dem Abschnitt Erwartung hinzufügen. auch daran, ich habe festgestellt, dass das Angeben und erneute Aussagen des Calls to Action zweimal in einer E-Mail großartig funktioniert. Hier ist ein Beispiel für einen Aufruf zum Handeln für den Handel. Jetzt einkaufen, sparen Sie 10 Prozent. Hier ist dein Gutschein. Link. Beginnen wir mit 10 Prozent Rabatt auf Ihre nächste Bestellung, besuchen Sie den Domain-Namen und verwenden Sie den Code, wenn Sie bezahlen. Hier ist ein Aufruf zur Aktion für einen Inhalt oder eine Blogging-Website. Haben Sie eine Frage oder ein Thema, das Sie uns in einem kommenden Artikel behandeln möchten, lassen Sie es uns wissen, indem Sie unsere Redakteure per E-Mail an die E-Mail-Adresse senden oder klicken Sie hier. Hier ist ein Call to Action für Coaching oder einen Service. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu antworten und lassen Sie mich Ihre drei Top-Ziele für die nächsten 90 Tage wissen. Ich werde zuhören und helfen. Zeit zum Handeln. Geben Sie den Absatz für den Aufruf zur Aktion in das Klassenprojekt-Dokument ein. 14. Abschließung: Der abschließende Absatz. Halten Sie es kurz und einfach. Ein Satz funktioniert. Bieten Sie Hilfe, beruhigen Sie sich mit einer Garantie, etc, was auch immer für diese Art von E-Mail geeignet ist. Hier ist ein Beispiel für einen abschließenden Absatz für den Handel. Möchten Sie kostenlosen Versand, bestellen Sie einfach mindestens $40 im Wert. Fragen Sie sich über Rücksendungen, lieben Sie unsere Socken oder schicken Sie sie innerhalb von 30 Tagen zurück für einen schnellen und fröhlichen Austausch oder Rückerstattung. Hier ist ein Beispiel für eine Inhalts- oder Blogging-Site. Wieder, willkommen. Wir freuen uns darauf, Sie zu betreuen. Für Coaching oder unseren Service, herzlichen Glückwunsch zum Handeln. Also du morgen für Tag zwei. Zeit zum Handeln. Geben Sie Ihren abschließenden Absatz in Ihre Klasse, Projekt-Dock. Kommst du damit? Bauen Sie diese Willkommens-E-Mail? Gehen Sie weiter, stellen Sie sicher, dass Sie es tun. Ich freue mich darauf, Ihre Willkommens-E-Mail als abgeschlossenes Klassenprojekt zu sehen. Denken Sie daran, dass Sie es nicht richtig machen müssen, einfach loslegen. 15. Signature: Ihre Unterschrift abmelden. Verwenden Sie eine Signaturabmeldung, um zu verstärken, wer Sie sind und was Sie anbieten. Hier ist ein Beispiel im E-Commerce. Hier, um zu helfen, Name und Website. Schließen für Inhalt oder einen Blog. Du hast das hier. Ihre für, Ihr Thema, Erfolg, Name und Website. Für das Coaching, halten Sie es einfach. Dein Coach, dein Name. Zeit zum Handeln. Geben Sie Ihre Signaturabmeldung in das Klassenprojekt-Dokument ein. Los, mach es jetzt. 16. PS: S. Verwenden Sie Ihre P. S, um einen Schlüsselpunkt aus Ihrer E-Mail oder dem Call to Action zu wiederholen. Hier ist ein Beispiel für den Handel. Eine weitere Sache, bitte antworten Sie auf diese E-Mail und lassen Sie uns Ihre Lieblingsfarbe wissen. Was? Warum? Wenn Sie zurückantworten, wird Ihrem E-Mail-Anbieter mitgeteilt, dass Sie uns mögen. Unsere E-Mail macht es durch, und nur zum Spaß, wir würden gerne Ihre Lieblingsfarbe wissen. Hier ist ein Beispiel für Inhalte oder Bloggen. Wussten Sie, dass Ihr Domainname jetzt in drei verschiedenen Sprachen verfügbar ist? Verwenden Sie die Sprachoption oben im Menü und dann den Link. Für Coaching oder einen Service, gehen Sie vor, sagen Sie mir Ihre drei Top-Ziele für die nächsten 90 Tage und Ihren Link. Geben Sie Ihr PS in Ihr Klassenprojektdokument ein. 17. Congratulations: Herzlichen Glückwunsch. Jetzt haben Sie eine einfache Begrüßungs-E-Mail. Posten Sie es, lassen Sie uns diese Fertigstellung mit Ihnen feiern und geben Sie Feedback, um Ihnen zu helfen, es zu verbessern. Ich schätze und schätze Sie als Teilnehmer an diesem Kurs. Mein Ziel ist es, ein Fünf-Sterne-Lernerlebnis zu bieten. Wenn ich etwas tun kann, um diesen Kurs oder Ihre Erfahrungen mit mir besser zu machen, lassen Sie es mich wissen. Ich bin dankbar, dass wir uns kennengelernt haben, und ich hoffe, dass Sie in diesem Kurs Wert gefunden haben. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um mich und andere wissen zu lassen, was Ihnen an diesem Kurs und Ihrer Interaktion mit mir am besten gefällt , indem Sie eine Rezension hinterlassen, und wenn Sie können, empfehlen Sie mich und meine Kurse anderen, ich würde es zu schätzen wissen, dass Sie dies in der Rezension sagen.