E-Mail-Etikette | Tapan Nayak | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

21 Einheiten (52 Min.)
    • 1. Etiquette

      2:20
    • 2. Etiquette Kapitel 0

      1:36
    • 3. Etiquette Kapitel 1

      4:20
    • 4. Etiquette Kapitel 2

      0:43
    • 5. Etiquette Kapitel 3

      4:21
    • 6. Etiquette Kapitel 4

      2:46
    • 7. Etiquette Kapitel 5

      8:16
    • 8. Etiquette Kapitel 6

      3:42
    • 9. Etiquette Kapitel 7

      1:25
    • 10. Etiquette Kapitel 8

      1:12
    • 11. Etiquette Kapitel 9

      1:06
    • 12. Etiquette Kapitel 10 TL Halte Du deine Cool

      1:03
    • 13. Etiquette Kapitel 11 TL Verwenden Wörter sorgfältig

      5:50
    • 14. Etiquette Kapitel 12 Struktur

      4:14
    • 15. Etiquette 13 E-Mail Verwalten

      1:11
    • 16. Etiquette Kapitel 14 ME Auf andere

      2:40
    • 17. Etiquette Kapitel 15 ME

      0:55
    • 18. Etiquette Kapitel 16 ME

      0:40
    • 19. Etiquette Kapitel 17 mich, wenn E-Mails nicht funktionieren

      0:47
    • 20. Etiquette Kapitel 18

      0:35
    • 21. Etiquette Kapitel 19 MIG Allgemeine Richtlinien

      2:12
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

760

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Lerne, besser zu kommunizieren

Kommunikation ist der Grundstein jeder großartigen Organisation. Eine gute Kommunikation führt zu tollen Zusammenarbeit, einer gesunden Unternehmenswelt und einem gut zusammengesetzten Bemühen, um ein gemeinsames Ziel zu machen. E-Mails sind ein wichtiger Teil dieser Kommunikationskette. Etiquette ist ein Set von Richtlinien, die du folgen solltest, um besser zu kommunizieren.

Am Ende dieses Kurses lernst du –

  • Was ist Etiquette
  • Akzeptable E-Mail-Standards in der Arbeit
  • So bekommst du die Inhalte
  • Die richtige Thema, das Ansprechen, die Nachricht und die Anmeldung
  • Wie du mit dem Ton und der Sprache gehst
  • So strukturierst du deine E-Mail
  • Formatiere deine E-Mail in einem akzeptablen Standard
  • Allgemeine Richtlinien für eine gute professionelle E-Mail
  • Bessere Etiquette schreiben

Bildung ist eine Reise. Dieser Kurs der Etiquette ist nicht das endgültige Ziel, wie du die besten Etiquette schreiben kannst., mit denen du ganz sicher bist. Das Bemühen, hier die Entdeckung, was für dich funktioniert, etwas einfach. Ich werde teilen, was ich in vielen Jahren gelernt habe, und hoffe sehr, dass dir das hilft wird, deine Karriere zu voranbringen.

So lässt du dich also mit dem Lernen und in anderen kommunizieren lassen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Tapan Nayak

Entrepreneur and Coach

Kursleiter:in

Tapan is a seasoned leader with over 16 years in several positions across multiple large organizations, and an Entrepreneur ( Founder @ MYNIT, a Bulletin Board Product) for last couple of years. He is passionate about teaching. Tapan masters a lot of People and Business skills including Team Building, Leadership, Presentation and many more. Apart from building products, and his venture, he enjoys sharing knowledge. Tapan builds engaging training modules on various topics in collaboration with two of his Co-Founders, Inder and Anuj.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Etiquette: den letzten 16 Jahren, in mehreren großen Organisationen gearbeitet und schließlich Unternehmer in den letzten paar Jahren. Wenn es eine Sache gibt, die ich in verschiedenen Führungs- und Führungspositionen verstanden habe, dann ist die Kommunikation der Eckpfeiler jeder großartigen Organisation. Gute Kommunikation führt zu einer guten Zusammenarbeit, einem gesunden Unternehmensumfeld und einem gut konsolidierten Bemühen um ein gemeinsames Ziel. E-Mails sind ein wichtiger Bestandteil dieser Kommunikationskette. jedoch Wie jede andere gute Sache funktionieren E-Mailsjedoch nicht in allen Situationen. Sie haben Einschränkungen. Sie haben bewährte Praktiken im Unternehmen seitdem. An dieser E-Mail Etikette ist das Thema dieses Kurses. Eine Reihe von Dingen muss im Auge behalten werden, damit die persönlichen e-mailing-Methoden nicht mit der Formalität eines Unternehmens verwechselt werden. Lassen Sie E-Mail. In diesem Kurs werden wir tiefer in die Email-Etikette eintauchen. Wir werden darüber sprechen, was in der E-Mail-Kommunikation am Arbeitsplatz akzeptabel ist und wie Sie dieses Tool nutzen können, um Ihre Gedanken auszudrücken. Selbstverständlich werden wir auch bedenken, dass effektive Geschäftskommunikation darauf abzielt, ein Ziel zu erreichen und wie wir es mit dem richtigen Gebrauch von Sprache und Ton effektiver machen können. Nach Abschluss dieses Kurses wird er in der Lage sein, gut strukturierte formale E-Mails zu schreiben. Sie werden in der Lage sein, mit Kollegen, Spears Chefs und Kunden in der Art und Weise zu kommunizieren , die am besten geeignet und mit der richtigen Neigung von der Sprache. Er wird auch die besten Möglichkeiten kennen lernen, Anhänge, E-Mail-Argumente und vieles, vielesmehr zu handhaben E-Mail-Argumente und vieles, vieles . Bildung ist eine Reise. Dieser Kurs ist nicht das letzte Ziel, wie man die besten Arbeits-E-Mails schreibt. Er wird sicher einen für sich selbst finden . Meiner ist nie hier, um die Entdeckung zu machen. Was funktioniert für Sie etwas einfacher. Ich teile das, was ich über viele Jahre gelernt habe, und hoffe wirklich, dass dir hilft, in deiner Karriere voranzukommen . Also lasst uns lernen und besser kommunizieren. 2. Etiquette Kapitel 0: e-Mail-Etikette. Was ist Etikette, die Formen, die Formen, Manieren und Zeremonien, die durch Konvention als akzeptabel oder erforderlich in sozialen Umgebungen etabliert wurden ? Also, was ist eine Mahlzeit Etikette, Eine Reihe von Beiträgen und Don empfohlen für die Verwendung von E-Mail effektiv. Wir decken die Tickets ab, denen Sie beim Schreiben oder Beantworten von E-Mails folgen müssen. Dies berührt drei Medienaspekte. Warum ist E-Mail es wichtig zu bekommen, wie richtig zu sein und worauf zu achten Durch diesen Prozess, werden wir auf ein paar Elemente von e-Mails berühren, und das sind der Inhalt, in dem wir die Betreffzeile Anrede abdecken, Nachricht, Körper unterschreiben und mehr Morgendämmerung und Sprache wird die klare auf fehlerfreie Zusammensetzung und höfliche Kommunikation decken . Dann werden wir über Struktur sprechen, in der wir die Richtlinien sehen, Offline, Länge und Abstand sowie Nachrichtenformat. Schließlich werden wir auch auf die Verwaltung von E-Mails, die über die Reaktion auf E-Mails, eine Haltbarkeit, Housekeeping, Abnehmen und einige gute Praktiken. Also lasst uns loslegen 3. Etiquette Kapitel 1: die warum E-Mail-Etikette ist im Grunde eine Reihe von Abgaben und Dünen für die effektive Verwendung von E-Mails empfohlen . Kommunikation ist eine wichtige Lebenskompetenz, die es uns ermöglicht, Menschen um uns herum in Unternehmen und in der Arbeit besser zu verstehen und mit ihnen in Kontakt zu treten. Die gleiche Kommunikation geschieht über mehrere elektronische Medien und viel über E-Mails. Es ist unvermeidlich. Daher ist es äußerst wichtig, bestimmte Richtlinien mit bestimmten Tickets zu befolgen. Haben Sie diese vier Hauptvorteile. Professionalität. Durch die Verwendung der richtigen E-Mail-Sprache, werden Sie und Ihre Organisation eine professionelle Bildeffizienz vermitteln. E-Mails, die auf den Punkt kommen, sind viel effektiver als schlecht formulierte E-Mails. Klarheit des Ausdrucks. Konstruieren Sie eine angemessene Wendung, um zu vermeiden, missverstanden oder falsch interpretiert zu werden. Schutz vor Haftungshaftung Die Nutzung von E-Mail-Risiken schützt Sie und Ihr Unternehmen vor kostspieligen Rechtsstreitigkeiten. Auch wenn diese Vorteile könnten wie große Gründe klingen, bestimmte hämolytische folgen, es ist sie nicht die wirkliche, warum Sie ihnen folgen sollten. Das eigentliche Warum liegt in den Grundlagen, wie wir kommunizieren und die Auswirkungen davon. Es gibt drei Teile, wie wir kommunizieren, was wir sehen, den Inhalt oder die Worte, wie wir die Stimmmodulation sehen und bald auf welche Ausdrücke die Körpersprache und die Gesten begleiteten . Lassen Sie mich erwähnen, dass die Melodie hier sehr wichtig ist. Es geht um die Lautstärke, die Emotion und die Betonung auf Wörter in einer bestimmten Weise. In der Tat beweisen neue Linguisten, dass es mehr um die Tonalität und weniger um den Inhalt geht. Derselbe Satz kann auf verschiedene Arten gesagt werden und jedes Mal eine völlig andere Bedeutung geben . zum Beispiel Lassen Sie michzum Beispielden Satz nehmen. Ist er an der Tafel? Beachten Sie, wie die Tonalität die Bedeutung vollständig verändert? Ist er an der Tafel? Ist eine völlig schockierte Reaktion. Ist er an der Tafel? Jemand war eindeutig irritiert. Ist er an der Tafel? Jemand, der ängstlich ist, was wir sagen? Wie wir sagen, auf welche Ausdrücke begleitet. Die Kombination dieser drei ist das, was wir verwenden, um etwas anders zu kommunizieren. Eine einzige Aussage könnte unterschiedliche Interpretationen haben, basierend auf dem, was wir sagen, wie wir sehen und mit welchem Ausdruck, wie wir gerade in dem Beispiel aus gehört, ist er an der Tafel in Angesicht Kommunikation? Was wir sehen, hat nur 7% Auswirkung. Wie wir Gott sehen, ist eine viel höhere Wirkung von 38%. Der Ausdruck oder die Körpersprache ist weitaus wirkungsvoller und vermittelt 55% oder was wir in einer E-Mail-Kommunikation sagen wollen , wie wir mit welchem Ausdruck nicht existieren. Wir müssen alles mit dem vermitteln, was wir sehen. Eine Mahlzeit hat kein Gesicht, so dass es nicht die Stimme Modulation, Ausdrücke, Körpersprache zu ergänzen. Es hat nur Worte, die Sie brauchen, um die Einschränkungen von Ihrer Diktion, Melodie und Kraft des Ausdrucks auszugleichen . Deshalb wird es knifflig. Und deshalb sind Widmungen wichtig, vor allem in einer geschäftlichen Einrichtung oder in einer Arbeitsumgebung. E-Mail ist in der Regel die Art und Weise, wie professionelle Büros ihre Arbeit erledigen. 4. Etiquette Kapitel 2: das Wie und was. Es gibt drei Dimensionen, oft E-Mail. Was geht in den Inhalt? Wie ist es ausgedrückt die Düne und die Sprache? Wie ist es zusammen die Struktur wie jede gute Sache. Eine E-Mail erfordert auch, dass ein ausgewogenes Verhältnis seiner Zusammensetzungen als gut angesehen wird. Der Inhalt der E-Mail-Inhalte hat vier Bots, Betreffzeile Anrede, Nachrichtentext und Abmelden. All dies sind wichtige Teile des Inhalts. 5. Etiquette Kapitel 3: Betreffzeile eingegeben werden muss. Das muss es sein. Wenn Sie keine Betreffzeile einschließen, schlagen Sie vor, dass ihr Name in der Von-Zeile alles ist, was Ihr Empfänger berücksichtigen muss , und lesen Sie Ihre Mahlzeit mit Priorität, die als arrogant oder zumindest gedankenlos. Denken Sie daran, dass Ihre Nachricht nicht die einzige in Ihren Empfängern ist. Postfach-Betreffzeile sollte aussagekräftig sein, bevor Sie auf. Schicken. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um eine Betreffzeile zu schreiben, die den Inhalt genau beschreibt, geben Sie Ihrem Leser ah, starken Grund, Ihre Nachricht zu öffnen. Wenn Ihre Betreffzeile schwach ist, haben Sie Ihre erste Gelegenheit verpasst, Ihren Empfänger zu informieren oder zu überzeugen, Ihre Nachricht zu lesen . Es ist das Schlimmste. Wenn es leer ist, sollte es einen Hinweis auf den Inhalt der Nachricht geben. Damit haben Sie sofort die Erwartung und Dringlichkeit gesagt. Es hilft dem Leser, die Priorität von der Nachricht entsprechend zu setzen. eine Betreffzeile wie „Wichtiges Lesen“ sofort schreiben, wird das Essen nicht sinnvoll. Was für Sie wichtig ist, ist vielleicht nicht wichtig für Ihren Empfänger, oder? Eine gebrechliche, eine tive Schlagzeile, die tatsächlich zumindest einen Kern aus kommuniziert. Was ist da in der Post? Wenn die Mahlzeit Lücke ist ein wichtiges Stück von Informationen, die Sie erwarten, dass der Leser mit Priorität lesen. Dann schreibe eine Betreffzeile, die die Wichtigkeit mit wenig mehr Bedeutung kommuniziert. Zum Beispiel, wichtige Lebensmittel und Cafeteria immer löschen von einer Stunde. Ihre E-Mail könnte weitere Details geben. Wenn das, was Ihnen wichtig ist, nicht die gleiche Bedeutung für den Leser hat, wird sie die Mail nicht öffnen, aber Sie haben die Nachricht weitergeleitet hat, wird sie die Mail nicht öffnen, . Nach dem Lesen der Betreffzeile beginnt der Empfänger sofort über die Verzögerung nachzudenken, nicht darüber, ob es sich lohnt, die Mahlzeit zu öffnen. Lassen Sie den Empfänger über die E-Mail-Priorität entscheiden, als Sie sie diktieren. Das Thema sollte geändert werden, wenn das Thema oder der Inhalt etwas Recht ändert, zuerst die Betreffzeile und dann der männliche Inhalt. Sie haben immer einen Inhalt im Auge, wenn Sie anfangen, Ihre Mahlzeit zu schreiben, so dass nichts falsch in diesem Ansatz ist. jedoch Bevor Siejedochsenden drücken, müssen Sie Ihre Mahlzeit noch einmal überprüfen, um zu sehen, ob die Betreffzeile in Übereinstimmung mit dem männlichen Körper ist , vor allem, wenn das Thema der Diskussion ändert und Sie von Ihrem ursprünglichen abgewichen -Inhalt. Einige Betreffzeilen sind kontextabhängig, also wenn Ihr Empfänger etwas von Ihnen erwartet, wie eine Datei, die Taliqan gestellt wurde. Ah, Betreffzeile, wie die Datei, die Sie angefordert haben, ist in Ordnung. Aber diese Art von Titeln fallen unter die schwache Kategorie und einige Spam-Mahlzeiten. Sogar einige Vitus Leitmahlzeiten haben eine solche Betreffzeile. Wenn Sie solche Betreffzeilen schreiben, auch wenn es ein Bild es Kontext gibt und Sie sicher sind, dass Ihr Empfänger würde die Betreffzeile sofort erkennen , riskieren Sie immer noch einige Spam-Blocker, um sie in einem breiten Kontext zu blockieren. Es ist besser, dass Ihre Betreffzeile spezifischeren Text enthält. Betreffzeilen können ein Beispiel für eine kurze Nachricht selbst sein. Danke, aber das Schreiben einer schnellen Frage ist nicht hilfreich. Wenn Ihre Frage schnell und kurz ist, dann schreiben Sie sie nicht in die Betreffzeile selbst, Betreff Zeile kann verwendet werden, um beim Suchen zu fühlen. Das ist ein weiterer Grund, warum es sinnvoll Führer sein sollte. Im Kurs werden wir über die Verwaltung von E-Mails sprechen, um die Betreffzeile sinnvoll zu halten, was bei einer besseren Verwaltung außerhalb der Mailbox hilft 6. Etiquette Kapitel 4: Eine Anrede ist eine Begrüßung, die wir am Anfang verwenden, oft per E-Mail einen Brief oder eine Notiz, die mit dem Ton Ihrer Nachricht übereinstimmen sollte . Die entspannte Natur aus unseren Schriften sollte die Anrede in einer E-Mail nicht beeinflussen. Wenn Sie Zweifel haben, verwenden Sie einen formelleren Ansatz. Umgangssprachliche Ausdrücke wie Hey, ihr Jungs, ihr oder High Leute auf einem großen Nein keine formale Anrede kann wirklich, von Kultur zu Kultur, viele Menschen haben starke Gefühle darüber, was Sie mit ihren Namen tun und wie Sie sie ansprechen . Hallo, gefolgt von dem Vornamen ist die am häufigsten verwendete Anrede in uns, während Lieber ism oder British Approach, man könnte Hi, James sagen . Wenn Sie beabsichtigen, ein wenig mehr formell zu sein, können Sie für hohe Herr Bond im Falle von Lady Kollegen gehen, wenn Sie nicht sicher sind, ihren Familienstand, ist es besser, sicher und richtig Frau Statt Frau auch nie verwenden Herr Miss Mrs. mit dem Vornamen „Hallo“. Es ist in Ordnung, seine britische Version von High. Einige Theorien halten es für warm, beruhigend und genau die richtige Balance aus Vertrautheit und Professionalität. Wenn Sie den Namen der Person nicht kennen, was ziemlich unwahrscheinlich ist. In einem geschäftlichen Kontext ist der sicherste Weg, Grüße zu verwenden. Die Sanierung mit Hirschen zu beginnen ist auch eine gängige Praxis. Manchmal mag es viel zu formell erscheinen, und wenn Sie lieber als der beste Ansatz wäre, den Nachnamen wie Lieber Herr Bond im Falle von Männern zu verwenden , Vorname kann Hirsch folgen, obwohl es ziemlich altmodisch ist. Ein breites Hey, es ist in Ordnung, Hey mit Freunden zu verwenden, aber im geschäftlichen Kontext ist es besser, es zu vermeiden. Verwenden Sie auch kurze Formen von Namen nur, wenn Sie wissen, dass die Person es vorzieht, High Michael zu sehen , anstatt High Mike zu verwenden. Es sei denn, Sie sind sicher, dass Mike es vorstellt. Wenn Sie ein Team ansprechen möchten, verwenden Sie das liebe Team. Verwenden Sie nicht lieber alle oder hoch alle. Denken Sie auch daran, dass Sie einen Zeitraum nach Herrn und Frau und ein Komma nach dem Namen oder dem Nachnamen verwenden müssen . Verwenden Sie niemals das Ausrufezeichen 7. Etiquette Kapitel 5: kommt nun der wichtigste Teil der Mahlzeit, der Nachrichtentext. Das ist es, was Sie sagen wollen, und das muss richtig sein. Sie haben Ihre Inhalte und Sie wissen sehr gut, was Sie sagen möchten. Diese Richtlinien sollen Ihnen helfen, Ihre Botschaft entsprechend zu strukturieren, so dass sie alles richtig und auf die gleiche Weise vermittelt , wie Sie sich gedacht haben. Zunächst einmal, warum schreibst du? Beantworten Sie auf eine Anfrage, die sich für einen Fehler Ihrerseits entschuldigt, bitten Sie den Empfänger, etwas für Sie zu ergreifen oder einfach nur einige Informationen bereitzustellen? Dieser Zweck ist wichtig, und es wird Ihnen helfen, Ihre Botschaft zu halten. Konzentrieren. Hier sind einige Richtlinien, die Ihnen helfen, Ihre Nachricht angemessen zu strukturieren. Verwenden Sie Aufzählungszeichen oder nummerieren Sie Ihren Punkt in komplexeren Nachrichten, in denen Sie Anweisungen geben oder um Probleme hervorzuheben. Beginnen Sie mit einer klaren Aussage, wie viele Teile es zu Ihrer Nachricht gibt. Teilen Sie nicht verwandte Punkte in separate, zielgerichtete E-Mails auf. Wenn die E-Mail lang ist, erstellen Sie eine Aufzugsübersicht. Es ist im Grunde eine kurze, eine einzige Zeile jemand von den grundlegenden Fakten. Es ist auch eine gute Praxis, direkt vor, dass die Post wird lang sein, zusammen mit der Zusammenfassung, so dass Ihr Leser geistig vorbereitet wird, vor allem, wenn Sie auf erhöhte Zusammenfassung auf Gotcha geschrieben haben. Rita Interessiert an Ihrer Mahlzeit Wenn Sie eine Antwort vom Leser benötigen und sie bitten, im ersten Absatz von Ihrer E-Mail zu antworten, erstellen Sie Überschriften für jeden großen Abschnitt, der Ihre E-Mail viel strukturierter und Überschrift macht . Hilft Ihrem Leser zu entscheiden, ob er ins Detail gehen oder diesen Teil überspringen soll, wenn er einen Anhang sendet . Geben Sie den Dateinamen für bestimmte Anlagen an. Geben Sie das Programm an, in dem es in der Version gespeichert ist. Einige Server blockieren Anhänge mit bestimmten Erweiterungen wie Punkt e x E. Wenn es unvermeidlich ist und Sie es anhängen müssen, dann benennen Sie es um, damit es geliefert werden kann. Stellen Sie sicher, dass Sie sehr klar mit Anweisungen angegeben, wie Sie diesen Anhang verwenden. Verwenden Sie Anhangs-Richtlinien, wie sie in Ihrer Organisationseinrichtung definiert sind. Vermeiden Sie große Anhänge. Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie eine Mahlzeit mit einem Anhang an viele Personen gleichzeitig senden , das , spammen und die Verwendung in allen Postfächern multiplizieren. Es gibt mehrere alternative Ansätze, die stattdessen verwendet werden können, oft Anlagen, wie das Hochladen auf einen Server und das Teilen eines Links ändern die Betreff-Überschrift, um den Inhalt zu entsprechen . Wenn Sie zu viele Personen senden, ist es in Ordnung, eine Person direkt anzusprechen. Beispiel. Hi, John, was die Prioritäten angeht, solange du deinen Zweck kennst. Offensichtlich ist es kein Problem, vor allem in einer Situation, in der, obwohl Sie viele Personen für den Informationsaustausch ansprechen, um sie auf die gleiche Seite zu bringen , benötigen Sie möglicherweise eine besondere Aktion von einer Person, und es ist in Ordnung, die Person direkt bei der Weiterleitung zu adressieren. Fügen Sie einen Kommentar ein. Wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, um einen Kommentar zu schreiben und warum Sie weiterleiten, was sollte der neue Empfänger erwartet die weitergeleitete E-Mail? Warum dann in erster Linie vorwärts? Weitergeleitete Männchen könnten mehrere Verwirrungen verursachen. Eine weitere Geschäftsregel wird empfohlen, dass Sie, wenn Sie eine Mahlzeit weiterleiten, nicht vergessen, den tatsächlichen Absender auf dem Laufenden zu halten. Es ist besser, vorher die Erlaubnis zu nehmen, da sie Ihren weiteren Weiterleitungsnachweis Lead möglicherweise nicht schätzt und alle Nachrichten bearbeitet. Es ist ein Muss, unabhängig davon, wer der Empfänger sein könnte. Schlechte Grammatik und Tippfehler erzeugen keinen großen Eindruck. Rechtschreibprüfung wird nicht jeden Fehler erwischen. Zumindest wird es ein paar Tippfehler fangen, wenn Sie eine Mahlzeit senden möchten, die von jemand höher gelesen wird oder wenn Sie im Begriff sind, Massenpost genommen zusätzliche Minute oder zwei, bevor Sie auf Senden drücken. Es wird keine schlechte Idee sein, einem engen Mitarbeiter einen Entwurf zu zeigen, um zu sehen, ob es tatsächlich Sinn macht. - Beweis. Lesen Sie Ihre E-Mail hilft in vielerlei Hinsicht. Zunächst einmal können Sie sich Stadtfehler ansehen, und es hilft Ihnen, Ihre Botschaft zu verfeinern. Besprechen Sie keine privaten Probleme in geschäftlichen E-Mails. Warten Sie nicht bis zum Ende des Tages, um ein Problem oder ein Anliegen einzuführen. Es ist weniger und E-Mail-Etikette als eine professionelle. Wenn Sie sich eines Problems und eines Bedenken bewusst sind, warum warten Sie dann? Verwenden Sie keine E-Mail, um Scores zu begleichen. Vertrau mir, es gibt bessere Wege und Mittel, dies zu tun. Wenn Sie beabsichtigen, Alles, was Sie in einer E-Mail schreiben, hinterlassen Sie einen Beweis nicht nur bei Ihnen, sondern auch in anderen Postfächern, und das könnte gegen Sie gehen. Sei freundlich. Entflammen Sie sich nicht, wenn Sie sich in Wut oder Frustration schreiben, und Sie denken, E-Mail ist der beste Weg, um zu gehen, machen Sie eine Pause, gehen Sie auf eine Tasse Kaffee. Stellen Sie sich vor, jemand hat die gleiche E-Mail am nächsten Morgen vor Ihrer Tür gekostet. Möchtest du es lesen? Möchtest du die Sprache und die Melodie? Oder würden Sie beeindruckt sein, wie Sie Ihre kühl gehalten haben? Also mach nicht richtig, wenn du nicht im richtigen Zustand des Geistes bist und du nicht in der Lage bist, sauber zu denken , Respekt und Zurückhaltung zu zeigen. Viele Flammenkriege beginnen, weil jemand traf Antwort alle statt. Off-Antwort. Verwenden Sie BCC anstelle von Sisi, wenn Sie sensible Informationen an große Gruppen senden. Schauen Sie sich immer die Empfängerliste an, um sicherzustellen, dass nur die Personen, die auf eine Nachricht kopiert werden müssen , Ihre Antwort erhalten haben. Es empfiehlt sich, auf alle erforderlichen Empfänger zu klicken, zu antworten und zu entfernen, wenn Sie alle ursprünglichen Empfänger auf eine Teilmenge antworten müssen . Es wird besonders empfohlen, die Führungskräfte zu kürzen, da sie eher mit E-Mails in erster Linie überwältigt werden . Sie sollten auch Verteilerlisten ausschließen, die eine große Anzahl von Personen enthalten, die keine Notwendigkeit haben, Ihre Antwort zu entfernen. Sei tolerant gegenüber den hingebungsvollen Fehlern anderer Leute. Wenn Sie denken, dass Sie beleidigt wurden, rief die Zeile zurück zu Ihrem Absender und fügen Sie einen neutralen Kommentar hinzu, wie ich das interpretieren soll . Könntest du es ausarbeiten? Senden Sie keine E-Mails in einem Hist. Schreiben Sie niemals etwas in eine E-Mail, die Sie nicht wollen, dass die Welt wissen. 8. Etiquette Kapitel 6: signieren Sie die Funktion von einem Schild Büro, um das Ende einer Nachricht zu signalisieren. Jede Mahlzeit muss ein Abzeichen haben. Mehrere Etikettenberater glauben, dass E-Mails keine Konversationen sind. Es gibt Briefe. Ich persönlich widerspreche ihm menschliche Form, eine andere Meinung oder richte Ihre mit der besagten Aussage. Aber in der Tat entwickeln sich E-Mails schnell und sind ihre eigene Form der Kommunikation. Sie sind sowohl konversationsfähig als auch wie Briefe. Hier sind einige Richtlinien für die Abmeldung auf einer E-Mail Ihre Signaturdateien nach Bedarf. Halten Sie sie kurz. Verwenden Sie Namen und Bezeichnung, vor allem, wenn Sie das erste Mal Homepage-Adresse essen, bitte Geschäft und Arbeit, Adresse und Telefon Ende mit herzlichen Grüßen oder aufrichtigen Grüßen. Vermeiden Sie übergroße Firmenlogos. Manchmal haben wir keine andere Wahl, weil unsere Unternehmen darauf bestehen, dass wir diese Dinge einbeziehen . Aber wenn sie zu groß sind, wenn sie das Auge weg von der Nachricht, verwenden Sie keine Signaturbrände mit wichtigen Menschen, vor allem der fremden Größe unterscheidet. Verkürzen Sie die Begriffe nicht als rgds. Fügen Sie keine Grüße in die Signaturdatei ein. Unterzeichnen Sie nicht als gehorsam oder treu etcetera. Verwenden Sie nicht dank im Voraus. Verwenden Sie keine Initialen wie D M, oder warum hier einige Abzeichen als Referenz sind. Am besten. Dies ist absolut sicher, und Experten empfahlen Grüße. Es ist in Ordnung, Es ist einfach, und es ist kurz. Ich persönlich benutze das. Mit freundlichen Grüßen es etwas mehr. Ehemalige. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie eine Notiz deaktivieren möchten. Formalität Ihren eigenen Namen. Finden Sie einfach unter vielen Umständen, wahrscheinlich keine gute Idee für eine erste E-Mail. Danke so viel Gutes. Verwenden Sie es, vor allem, wenn jemand wie ein Kollege, eine Quelle. Jemand, mit dem Sie eine Geschäftsbeziehung haben, aber Zeit und Mühe in eine Aufgabe oder E-Mail-Hoffnung gesetzt hat . Dies hilft in einer E-Mail, wo Sie versuchen, dem Empfänger zu helfen, einige weniger häufig rauschende. Das funktioniert, wenn du wirklich rauschst. Es drückt Demut und Respekt für den Empfänger in Eile aus. Oder es ist gut, wenn Sie keine Zeit haben, um Beweise zu lesen. Dies sind nicht die einzigen Sign-Offs, die verwendet werden. Es gibt auch noch einige andere . Wie zum Beispiel, Sie könnten dies oft in diesen Tagen von meinem iPhone gesendet sehen. Es erklärt Kürze und Tippfehler und zeigt an, dass die Post auf einem Telefon eingegeben wurde. Es ist auch ein Hinweis darauf, dass Sie diese Mahlzeit eingeben, nicht von Ihrem Schreibtisch. Ist es eine gute Sache oder eine schlechte Sache, über die man nicht diskutieren kann? Sicher ist es akzeptabel. Aber für die geschäftlichen E-Mail-Zwecke sollte die obige Liste definitiv ausreichen. 9. Etiquette Kapitel 7: Es gibt verschiedene Arten von Nachrichten, die Sie in Ihre E-Mail schreiben, basierend auf der Notwendigkeit, aber es gibt einige, die eine besondere Erwähnung erfordern. Einer von ihnen ist, wenn Sie schlechte Nachrichten liefern. Liefert die Nachrichten vorab. Beispiel. Wir haben die zweite Version von unseren Ex-Frauen veröffentlicht, dieses Produkt für interne Tests. Entgegen unserer früheren Annahme sind wir verpflichtet, eine Runde von Leistungsprüfungen durchzuführen. Folglich verzögert sich die zweite Freigabe an die Benutzerbasis um 15 Arbeitstage. Das überarbeitete Veröffentlichungsdatum ist nun der 27. Februar 2017. Dies klar die Erwartung und bringt mehr Klarheit unter dem Team und die Stakeholder nicht die Schuld auf niemanden. Zum Beispiel haben wir das Produkt veröffentlicht, da das Q- und A-Team den Test abgesagt hat und es den kritischen Fehler nicht erfasst hat und keine Eingaben schlüssig waren. Dies hat die Qualität des Produkts beeinflusst, verwenden Sie keine zweideutigen Worte, zum Beispiel, zum Beispiel, wahrscheinlich das Projekt zu verzögern oder versuchen, Ihre Erwartungen zu erfüllen oder bald zurück zu Ihnen. Die bedeuten gar nichts. Behalten Sie eine positive Entschlossenheit. Jeder, der in der Organisation arbeitet, bringt es gemeinsam voran. Negativität hilft niemandem 10. Etiquette Kapitel 8: gibt es einen anderen Fall, der alternative Dimension beim Schreiben von Beschwerden blieb die Problemgeschichte klar beschreibt den Kontext, zum Beispiel, wir sollten ein Trainingsprogramm auf E-Mail-Etikette für die Mitte Management-Team ergeben basierend auf dem Verständnis, dass das mittlere Management-Team die Teamleiter angemessen ausbilden wird . Erklären Sie auch die früheren Versuche, das Problem zu lösen. Zum Beispiel haben wir eine Reihe von Konferenzgesprächen mit den Teamleitern arrangiert, um angemessen geschult zu werden. Erklären Sie, warum es für den Leser wichtig ist, sich zu engagieren. Zum Beispiel, basierend auf unserer aktuellen Ausbildung, können wir ein Trainingsprogramm für hämolytische durchführen. Wir brauchen Ihre Intervention, um die richtigen Erwartungen mit unseren Auszubildenden zu setzen, einschließlich Vorschläge zur Problemlösung, zum Beispiel. Eine Option wäre, Handel in zwei Gesichtern Drittanbieter-Tools anzubieten, gefolgt von anwendungsbasierten Schulungen. Wir können auch die Schulung auf Drittanbieter-Tools aus der Ferne anbieten 11. Etiquette Kapitel 9: Düne und Sprache während einer Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Die Melodie und die Sprache. Dasselbe mehr als der eigentliche Inhalt. Aber im Falle einer Mahlzeit hat es kein Gesicht. Das ist keine Stimme. Ein Männchen fehlt die Körpersprache aus in der persönlichen Kommunikation. Die Worte selbst tragen mehr Gefühl. Es ist alles in der Sprache, die den Ton der Nachricht erzeugt. Tune ist die Qualität neue Schrift, die Ihre Einstellung zu dem, was Sie sagen, offenbart und Ihr Empfänger Ton kommt von Ihrer Wahl der Wörter, der Struktur Ihrer Sätze und der Reihenfolge aus. Die Informationen, die Sie präsentieren, weil E-Mail-Nachrichten schnell in unangemessenem Ton gelesen werden , können Ihren Leser ablenken und Ihre Nachricht behindern. Wie du es in einer E-Mail sagst, ist genauso wichtig wie das, was du sagst. Wahrscheinlich eher wie in der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht und unangemessen kann nicht dazu führen, dass der Leser Ihre Nachricht ignoriert, gelöscht oder überreagiert. 12. Etiquette Kapitel 10 TL Halte Du deine Cool: Halten Sie Ihre kühl. Es gibt ein Sprichwort, dass, wenn du nicht nett sein kannst, überhaupt nichts sagen kann. Nicht, dass du immer süß sein musst. Und manchmal müssen Sie im geschäftlichen Kontext hart sein, aber Sie müssen sich der Situation bewusst sein. Und wer schreibst du, zu welchen Auswirkungen es auf die Auswirkungen haben könnte. Wenn Sie wütend oder irritiert dieses Unkraut sind, ist es nicht der richtige Zeitpunkt, um eine Mahlzeit zu schreiben. E-Mails werden einfach weitergeleitet. Daher kann Ihr Empfänger Ihre Mahlzeit weiterleiten, und das wird Sie nicht schön aussehen lassen. Flammen verursachen Flammen. Wenn Sie wütend Ton in Ihrer E-Mail verwenden, werden Sie sehr wahrscheinlich eine Antwort in einem ähnlichen Ton in der Wirtschaft erhalten. Ihre E-Mails sind Eigentum unseres Arbeitgebers. Irgendeine Regel. Der Ton ist richtig, wenn du kein Zögern hättest, dasselbe mit deinem Vorgesetzten zu teilen 13. Etiquette Kapitel 11 TL Verwenden Wörter sorgfältig: verwenden Sie Wörter sorgfältig, wo ausgewählte Wörter eine persönliche professionelle Melodie erstellen. In einer E-Mail benutzte er einen positiven Ton. Zum Beispiel, wenn Sie den Bericht vervollständigen, schlimmer ist, wenn Sie den Bericht vervollständigen, verwenden Sie keine Smileys zwinkern, usw cetera und andere grafische Symbole und Mahlzeiten von ernster Natur. Vermeiden Sie auch Abkürzungen wie BTW für, übrigens, wählen Sie Wörter, weil die Gatti Bedeutung für alle Leser. Einige verstehen möglicherweise keine Emoticons oder Abkürzungen. Verwenden Sie Kontraktionen, um eine freundliche Melodie hinzuzufügen. Zum Beispiel, haben Sie nicht im Besitz? Kann etcetera lange Sätze nicht vermeiden? Halten Sie sie auf ein Maximum von 15 bis 20 Wörtern. Verwenden Sie aktive Stimme anstelle einer passiven Stimme. Passive Stimme kann zu einer zweideutigen oder irreführenden Aussage führen. beispielsweise Umbeispielsweisedas Projekt rechtzeitig freizugeben, sollten alle Fehler behoben werden oder der Schaufel kann geändert werden. Hier. Der Schauspieler ist nicht angegeben. Daher sollten die Konstruktionen fixiert werden und können geändert werden. Tragen Sie zur Mehrdeutigkeit bei. Es ist unklar, ob der Autor versucht hat, zwei verschiedene Möglichkeiten anzubieten, um das Problem zu lösen, wie entweder den Defekt zu beheben oder die Schule zu wechseln oder versuchte, vor einem unentschlossenen Ergebnis zu warnen . Beheben Sie die Fehler, fügt hinzu, dass der Bereich geändert wird. Ah, ein besserer Weg nach rechts. Diese Nachricht wird das Projekt pünktlich in einem von den fallenden Wegen, einem Fix oder den Effekten, um ihren Umfang zu ändern freigegeben werden. Passive Verben sind nicht immer falsch. Wenn selten und absichtlich verwendet, Die passive Stimme dient einem wichtigen Zweck. Wenn Sie die Aktion herunterspielen möchten, gehen Fehler auf Clients verloren. Die harten Dinge werden von manchen auf harte Weise gelernt, oder wenn man den Schauspieler herunterspielen möchte. Zwei großartige Manager wurden dem Feeling-Projekt alle hinzugefügt. Als der Schauspieler unbekannt ist, wurde das Opfer von hinten genähert und über den Kopf geschlagen und ausgeraubt. Verwenden Sie geeignete Zehner in einer E-Mail-Prüfung auf Rechtschreibung und achten Sie auf dramatische Briefe. Denken Sie daran, dass die kulturellen Unterschiede, wenn Sie eine E-Mail schreiben, wie Wow gilt als Ausdruck der Aufregung. Erstaunen für etwas Glückliches in Asien, während es wie ein regelmäßiger Ausruf in den USA verwendet wird. Also, wenn Sie ein bloßes an einen Asiaten schreiben , verwenden Sie Wow nicht für etwas, das nicht unbedingt glücklich ist, versuchen Sie nicht, eine Statement basierend auf Ihrem eigenen kulturellen Einfluss, wie ein indischer Ismus zu einer Aussage zu bringen klingt seltsam. Beispiel für einen Hund. Stahl ist immer gebogen ist von einem indischen Sehen, aber macht keinen Sinn für das internationale Publikum. Denken Sie auf Englisch, während Sie Gedanken effektiv in Worte durch Flotte für Fehler setzen, kapitalisieren Sie Ihre Sätze und verwenden Sie geeignete Satzzeichen Ins. Wenn wir sprechen, können wir bestimmte Wörter und Sätze pausieren oder hervorheben. Verwenden Sie verschiedene Dünen oder Körpersprache, um Menschen zu helfen, zu verstehen, was wir sagen. In unserem Schreiben haben wir Interpunktion verwendet, um Pausen und Hervorhebungen zu zeigen. Interpunktionszeichen helfen dem Leser zu verstehen, was wir meinen. Zum Beispiel kann die gleiche Aussage gelesen und anders interpretiert werden, mit oder ohne die richtige Interpunktion ins, saudische Beine Schokolade harte Hunde und Brokkoli zu essen. Diese Aussage, ohne Interpunktion, kann als Sally Legs interpretiert werden, um Hot Dogs und Brokkoli mit Schokolade bedeckt zu essen, die gleiche Aussage mit Kommas Sally wie süße Schokolade Hot Dogs und Rock Lee. Das bedeutet, dass Sally die drei Lebensmittel wirklich mag. Chocolate Hot Dogs und Brokkoli. Verwenden Sie keine SMS-Sprache in Ihrer E-Mail. Nehmen Sie sich Zeit, um sicherzustellen, dass Sie stolz auf die Nachrichten sind, die Sie senden. Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl von Wörtern und Phrasen. Tippe auf andere, so wie du sie zu tippen hättest. Du erinnerst dich daran, menschlich zu sein. Wir verlieren Mimik, Gesten und schalten die Stimme aus. Gehen Sie einfach mit den Ausrufezeichen. Verlassen Sie sich nicht viel zu stark auf Ausrufezeichen, wenn Sie wirklich auf Ihre Worte zurückgehen und versuchen, sie präzise zu vermitteln. Knacken Sie keine Witze oder verwenden Sie Sarkasmus. Zögern Sie nicht, sich zu entschuldigen, wenn Sie irrtümlich eine andere Person beleidigt haben. Endlich, vergessen Sie nicht. Wenn Ihre Mahlzeit eine Kugel hat, falsch interpretiert und missverstanden zu werden, wird es sicherlich sein. 14. Etiquette Kapitel 12 Struktur: die Struktur. Dies ist die Disziplin, wie Sie in Ihrem Nachrichtentext waren, die realen Inhalte, die Sie erwarten, dass jemand lesen. Wir haben über die Do's und Don gesprochen, aus dem Nachrichtentext und dem Ton, aber die Struktur ist genauso wichtig wie ihr Inhalt. Auch wenn die Botschaft wichtig ist. Eine kranke Struktur, E-Mail oder schlecht formatierte E-Mail bekommt keine Aufmerksamkeit. Behalten Sie diese wenigen Dinge im Hinterkopf, soweit es um die Struktur geht. Behalten Sie die Entwurfslänge bei 80 Zeichen oder weniger. Halten Sie es bei 60 Zeichen oder weniger. Wenn Ihre Nachricht wahrscheinlich weitergeleitet wird, legen Sie Ihre E-Mail-Einstellungen so fest, dass ausgehende Nur-Text-Nachrichten automatisch umgebrochen werden. Halten Sie die Größe des Telefons zwischen 10 und 12. Am besten vermeiden Sie Alternativen zur Standard-E-Mail-Formulargröße. Dazu gehört auch die ausländische Wahl. Verwenden Sie keine Telefontypen wie Comic-Song-serif. Verwenden Sie frühere Fremdtypen. Typografie und E-Mail sind wohl wichtiger als andere Design-Elemente, da Typ die einzige Sache ist, die konsequent über alle verschiedenen E-Mail-Clients gerendert wird . Die meisten E-Mail-Clients blockieren standardmäßig Bilder von Absendern zum ersten Mal, so dass Ihre Abonnenten fast immer die Druckinhalte von ihrer E-Mail sehen, bevor irgendetwas anderes Mensch wissen, auf welcher Plattform Ihr Empfänger ist? Das sind deine besten Wetten für so leid Forints. Wenn Sie diese in Ihre Telefonstapel aufnehmen, sehen die meisten Personen Ihre Nachricht korrekt. Eine Aussicht. Ariel Schwarz, die Homa Tribbey, sie m s und verdana Dies sind Ihre besten Wetten für Stadtfonds. Korea. Könnten Ihre New Georgia Dimes Times New Roman Daten? Nicht so viele Monde. Space Telefone mit breiter plattformübergreifender Unterstützung. Das sind deine besten Wetten. Korea, Korea. Neil tippen Sie nie in alle Kappen. Das bedeutet, dass Sie schreien, das regiert wird. Keiner. Schreiben Sie alles in Lukis, das unvorsichtig erscheint. Verwenden Sie Farbe vernünftig. Schauen Sie sich einfach diesen E-Mail-Text an und denken Sie darüber nach, wie es aussieht. Sieht es professionell aus? Außerdem schafft die Mischung aus Farben und Schriftarten Inkonsistenz und Neueinstellung ist erforderlich, um zu lesen und zu interpretieren. Sie müssen auch wachsam über farbblinde Menschen sein, da sie möglicherweise keine bestimmte Farbe sehen, die Sie in Ihrer E-Mail verwendet haben. Vermeiden Sie ungewöhnliche Formate, weil die für Mac mich nicht professionell aussehen, nicht zwischen Systemen übersetzen. Vielleicht möchten Sie mit ausgefallenen Formatierungen gut aussehen, aber andere sehen vielleicht nur schlichtes Schwarz sehr schwer zu lesen und lenken den Leser von der Nachricht ab , die Sie besser mit Hyperlinks machen könnten. Basieren Sie den Link nicht so, wie er in der E-Mail ist. Der Link könnte für ein Beispiel lang sein. Ein schlechter Weg, dies zu tun, wäre dies. Sieh dir das an. Aber eine wirklich schöne Art, es zu tun, wäre so. Sieh dir das an. Eine weiße Duminy-Grafik, vor allem langsame Ladung diejenigen. Die meisten Unternehmen und E-Mail-Clients blockieren diese Grafiken, um die Leistung der E-Mail-Anstiege zu optimieren . Dies sind einige der Richtlinien, die Sie befolgen können, die Ihnen helfen, bessere E-Mails zu schreiben und sie professionell aussehen zu lassen. Du wirst das nicht über Nacht meistern. Dies erfordert ständige Praxis und Sorgfalt bei der Befolgung der Richtlinien. 15. Etiquette 13 E-Mail Verwalten: Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie man E-Mails und einige verschiedene Beiträge verwaltet, und Dons E-Mail ist weder privat noch sicher. Markieren Sie Ihre E-Mails, wenn Sie vertrauliche Informationen senden. Senden Sie keine Nachricht, dass Sie nicht möchten, dass auf der Titelseite von einer Zeitung erscheinen . Beachten Sie, dass gelöschte Nachrichten, die ich für eine lange Zeit auf dem Server gespeichert habe. Sie sind nicht anonym, auch wenn Sie eine falsche Webadresse einrichten. E-Mail enthält unsichtbare Informationen über den Absender und kann so verfolgt werden, dass ein zufälliger Fußgänger in ein physisches Postfach gelangen und Umschläge abfangen könnte. Ein neugieriger Hacker, ein bösartiger Krimineller und Ihre I-T-Abteilung können wahrscheinlich alle E-Mail-Nachrichten in Ihrer Arbeit lesen . Senden Sie keine E-Mail an die falsche Person. Wenn Sie versehentlich tun, senden Sie es erneut an die richtige Person, entschuldigen Sie ihren eigenen Empfänger auf Anfrage, um die Nachricht zu löschen. Vermeiden Sie die Verwendung persönlicher E-Mail-Adresse für offizielle Zwecke und umgekehrt. 16. Etiquette Kapitel 14 ME Auf andere: Antworten auf andere. Reagieren Sie nur bei Bedarf und reagieren Sie umgehend. Wenn Sie professionell und zuvorkommend erscheinen möchten, stellen Sie sich Ihrer Online-Korrespondenz zur Verfügung. Selbst wenn es Ihre Antworten leid tut, ich bin zu beschäftigt, um Ihnen zu helfen. Wenigstens wird Ihr Korrespondent nicht umsonst auf Ihre Antwort warten. Reagieren Sie rechtzeitig. Aber denken Sie daran, dass E-Mails manchmal zu schnell sind. Jemand könnte Sie um ein Bild bitten. Es hilft und Sie antworten, sobald Sie die E-Mail erhalten. Und nachdem Sie die Mahlzeit gesendet haben, merken Sie, dass es eine weitere Mahlzeit in Ihrem Postfach gibt, die besagt, dass Ihr Kollege das Problem bereits gelöst hat. Dringlichkeit hat andere Medien zu. Für eine Entschließung, verwenden Sie Antwort alle vernünftig. Pflegen Sie Konversations-Threads, indem Sie Antworten verwenden, anstatt eine neue Nachricht zu erstellen, indem Sie auf Threads antworten , die Sie nicht jedes Mal begrüßen müssen. Verwenden Sie Gerichte, um bestimmte Materialien aus früheren Nachrichten anzugeben. Vermeiden Sie das Drucken von E-Mails unnötig grün. Wenn Sie das Essen in Ihrem Posteingang haben, ist es bereits da und erfordert keine Reproduktion in ein Papier. Löschen. Lesen Sie E-Mails regelmäßig aus der In-Box, um Ihren Posteingang sauberer zu halten. Nicht, dass Sie alle wichtigen Mahlzeiten löschen müssen, aber verschiedene Organisationen haben möglicherweise eine Joule von der Postfachgröße, und wenn Sie nicht löschen, werden Sie bald die Größenlücke erreichen. Sie können ein Backup aus Ihrer Essensbox erstellen, falls Sie alle E-Mails abrufen müssen. Auf diese Weise wird es Ihnen helfen, Ihren Posteingang sauber zu halten. Löschen Sie unnötige E-Mails aus dem gesendeten Ordner, zum Beispiel akzeptierte Besprechung , fordern Sie Mahlzeiten usw. Die meisten E-Mail-Pflanzen haben eine Regel, um den Duft zu löschen. Akzeptierte Anforderungen, nachdem die Besprechung stattgefunden hat. Verwenden Sie geeignete Ansichten, um Ihre E-Mail in offenen Angebotssituationen privat zu halten. Ich habe mehrere E-Mail-Konten für verschiedene Zwecke. Wenn Sie mehrere E-Mail-Konten haben, denken Sie daran, alle von ihnen zu überprüfen. Dies ist möglicherweise nicht eine gemeinsame Situation für alle, und kann nur passieren, wenn Sie verschiedene Projekte, Kundenbasen oder Initiativen behandeln . Und es gibt spezifische Ideen, die für alle geschaffen werden, abgesehen von Ihrem eigenen 17. Etiquette Kapitel 15 ME: flammende Ah Flamme bezieht sich auf eine entzündliche oder beleidigende Nachricht Gesendet Draht E-Mail. Flaming ist ein virtueller Begriff für die Entlüftung oder das Senden von Entzündungsnachrichten in E-Mail. Vermeiden Sie Flammen, weil es dazu neigt, viele Konflikte zu erzeugen, die außer Kontrolle geraten . Was du sagst, kann nicht zurückgenommen werden. Es ist in schwarz und weiß. Bevor Sie eine E-Mail senden, fragen Sie sich Würde ich das in einem persönlichen Treffen sagen? Nicht richtig Wenn du wütend bist, beruhige dich, bevor du auf eine Nachricht antwortest, die dich beleidigt. Sobald Sie die Nachricht senden, ist sie weg. Lesen Sie Ihre Nachricht zweimal, bevor Sie sie senden. Ihre Lesegeräte klang anders. Verwenden Sie keinen Sarkasmus. 18. Etiquette Kapitel 16 ME: bei der Reaktion auf eine Flamme. Empathize mit Sanders Frustration und sagen Sie ihnen, dass sie Recht haben. Wenn das wahr ist, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Recht haben, dann danken Sie ihnen, dass Sie diese Angelegenheit aufmerksam gemacht haben. Erklären Sie, was zu dem fraglichen Problem geführt hat. Vermeiden Sie, sich durch Details und Mining-Argumente zu verdrängt zu werden. Wenn Sie sich bewusst sind, dass Ihre Situation gerade gelöst wird, lassen Sie den Leser am Anfang der E-Mail wissen, dass ich mich bei Bedarf entschuldige. Dies erfordert Ihre Beziehung zu Ihren Kollegen einen langen Weg. 19. Etiquette Kapitel 17 mich, wenn E-Mails nicht funktionieren: wenn e-Mails nicht funktionieren. Es gibt Zeiten, in denen Sie Ihre Diskussion aus der virtuellen Welt nehmen und einen Anruf tätigen oder ein Treffen von Angesicht zu Angesicht führen müssen. Wenn die Mahlzeiten hin und her gehen, Sie nirgendwo hin. Es ist besser, das Telefon abzuholen und etwas Zeit zu sparen. Wenn die Dinge erhitzt werden, tritt viel Missverständnis auf. Oder wenn Sie sehr heikle Nachrichten liefern, dann ist der beste Weg immer noch von Angesicht zu Angesicht. Im Allgemeinen. Vermeiden Sie E-Mails in den folgenden Fällen. Disziplinarmaßnahmen, Konfliktlösung. 20. Etiquette Kapitel 18: außerhalb des Büros Mahlzeiten müssen Sie außerhalb des Büros automatische Antwort einrichten. Wenn Sie ausgeschaltet sind, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre D der Rückkehr oder Ihre D der Wiederaufnahme der Arbeit schreiben. Es ist eine gute Idee, über Ihr Backup und die Koordinaten zu schreiben, wer in ihrer Abwesenheit kontaktiert werden kann . Stellen Sie sicher, dass Sie die automatische Reaktion außerhalb des Büros ausschalten, wenn Sie die Arbeit fortsetzen. 21. Etiquette Kapitel 19 MIG Allgemeine Richtlinien: Erinnern Sie sich an eine Nachricht, falls Sie versehentlich eine Nachricht gesendet haben, und Sie sind nicht stolz auf den Inhalt oder Sie haben sie an die falschen Empfänger gesendet. Erinnern Sie sich nicht. Zu dem Zeitpunkt, an dem Sie sich erinnern, könnte jemand die Nachricht bereits geleitet haben. Heute haben die meisten Menschen mehrere Geräte, wenn sie E-Mails empfangen, und es ist sehr wahrscheinlich, dass, wenn Sie sich erinnern, es von jemandem gelesen wird, falls Sie in eine Situation geraten sind, in der Sie die Notwendigkeit von Rückruf fühlen, es ist besser, eine andere E-Mail zu senden, die unsere Fehler zugibt, als Rückruf in der E-Mail. Anfordern Sie keine Lieferung und lesen Sie Quittung. Diese sind in Ordnung mit persönlichen E-Mails. Für offizielle E-Mails, es ist ein großes Nein Nein, Sie schaffen keine Umgebung des Vertrauens. Wenn Sie dies tun, löschen oder ändern Sie keine Nachrichten in einem Nachrichten-Thread. Das ist wie bei der Bestellung von Fakten. Denken Sie daran, dass jemand anderes die gleiche Mahlzeit mit unterschiedlichen Inhalten hat, und dies könnte Ihnen peinlich machen, und Ihre Kollegen könnten anfangen, das Vertrauen in Sie zu verlieren. Denken Sie daran, Sie sind verantwortlich für das, was Sie schreiben, und Sie besitzen es. Behandeln Sie andere so, wie Sie wollen, dass sie Sie diese unpolitisch behandeln Es ist wird Ihnen helfen, besser in Ihren zwischenmenschlichen Beziehungen in vielerlei Hinsicht, Ich sagte früher, Sie werden dies nicht über Nacht meistern, aber Praxis macht eine perfekt. auch Halten Sieauchdie kulturellen Aspekte im Hinterkopf, während Sie einem magnetischen folgen. Es ist manchmal einige Richtlinien können zugunsten oder gegen Sie arbeiten, abhängig von der kulturellen Einrichtung, in der Sie sind in. Es ist besser, ein sehr off zu sein, die. Zu guter Letzt ist das Schreiben einer E-Mail wie das Schreiben auf einem offiziellen Briefkopf und Sie vertreten Ihre Organisation.