Du kannst auf einfache Weise niedliche Menschen zeichnen! | Yasmina Creates | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Du kannst auf einfache Weise niedliche Menschen zeichnen!

teacher avatar Yasmina Creates, Artist & Creativity Cheerleader

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (23 Min.)
    • 1. Was wir lernen werden.

      0:50
    • 2. Was macht Dinge niedlich?

      3:37
    • 3. Das Oval und die Bohne

      4:33
    • 4. Haar, Kleidung und Gesichter

      4:53
    • 5. Deinen Stil finden

      2:17
    • 6. 3 niedliche Märchenfiguren

      4:14
    • 7. Inspiration finden und das Ende

      3:02
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

13.949

Teilnehmer:innen

277

Projekte

Über diesen Kurs

c7c58207

In diesem Kurs zeige ich dir einfache Schritte und Techniken, um niedliche Menschen zu zeichnen! Der Kurs vermittelt dir, wie du ganz einfach jede Figur, die du dir vorstellen kannst, mithilfe einfacher Vorlagen und deiner Fantasie zeichnen kannst. Einige Dinge, die wir lernen werden:

  • Was macht Dinge niedlich? 
  • So verwendest du ein Oval und eine Bohne, um eine beliebige Pose zu kreieren!
  • So zeichnet man Haare, Kleidung und Gesichtsausdrücke!
  • So findet man Inspiration!
  • Tipps zur Entwicklung deines eigenen Stils!
  • Und noch viel mehr!

Am Ende dieses Kurses solltest du nicht nur in der Lage sein, niedliche Menschen zu zeichnen, sondern auch deine Beobachtungsgabe, zeichnerischen Fähigkeiten und deine Vorstellungskraft zu verbessern! Dann lasst uns ein paar niedliche Figuren entwerfen! :)

______________
Auf der Suche nach Inspiration? Head Hier findest du weitere Kurse zum Thema Zeichnen.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Yasmina Creates

Artist & Creativity Cheerleader

Top Teacher

 

 

I strive to make every class the highest quality, information-packed, inspiring, and bite-sized.

Creating is my biggest passion and I'm so happy to share it with you! :)

 

Did you know I have a cutie book you can pre-order & get some awesome bonuses? Check it out!

 

Stay connected & in the loop by joining my Newsletter! (Also get 3 free coloring pages! :))

 

 

 

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Was wir lernen werden.: Sie können niedliche Menschen oder Charaktere einfach nur mit einfachen Formen und Linien zeichnen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Bleistift, Radiergummi, ein Kugelschreiber oder Pinselstift und Ihr Gehirn und Ihre Phantasie. Diese Klasse zeigt Ihnen super einfache Techniken, die Ihnen die Möglichkeit geben , Ihre Charaktere in jeder Pose zu zeichnen, die Sie sich vorstellen können, und machen sie super süß. Wir lernen Dinge wie die Regeln für Niedlichkeit, wie man Dinge wie Gesichter, Haare und Kleidung zeichnet und wie man Ihren Stil findet. Sie werden auch tonnenweise andere nützliche Tipps und Tricks auf dem Weg abholen. Ich werde Ihnen auch drei vollständige Illustrationsbeispiele von Anfang bis Ende zeigen , die alle Techniken verwenden, die in der Klasse gelehrt werden, und Sie können sogar mit mir folgen. Am Ende der Klasse haben Sie die Fähigkeiten, jeden Charakter zu zeichnen , den Sie sich vorstellen können, super süß. Worauf wartest du? Lasst uns ein paar Cuties zeichnen. 2. Was macht Dinge niedlich?: Beginnen wir die Klasse mit einer einfachen Erklärung, was die Dinge niedlich macht. Wir, als Menschen sind programmiert zu denken, dass Babys sind super süß, und ihre Eigenschaften sind, was wir in unseren niedlichen Illustrationen nachahmen. Aber als Künstler können wir es auf ein Extrem nehmen, indem wir diese niedlichen Eigenschaften übertreiben. Ich werde Ihnen ein paar Regeln zeigen, um süße Leute zu zeichnen, aber diese sind nicht in Stein geschrieben. Achten Sie darauf, mit der Art und Weise zu tun, wie Sie es tun möchten und in Ihrem eigenen Stil. Sie werden feststellen, dass manchmal die Verwendung einer Eigenschaft ausreicht, um etwas süßer zu machen, also seien Sie kreativ und brechen Sie die Regeln. Wenn du meine niedlichen Tiere Klasse genommen hast, wirst du dich daran erinnern, dass je größer der Kopf im Verhältnis zum Körper ist, desto niedlicher wird es sein. Nun, die gleichen Regeln gelten für süße Menschen oder jede süße, die Sie zeichnen. Eine andere Sache zu bemerken, ist, dass je kleiner der Kopf, desto älter der Charakter erscheint, und je größer der Kopf, desto jünger scheinen sie. Aber das bedeutet nicht, dass man alte Leute mit großen Köpfen nicht zeichnen kann. Es ist nur etwas, das man im Hinterkopf behalten muss. Ich ermutige Sie, mit dem Kopf-zu-Körper-Verhältnis nach Ihren Wünschen zu spielen. Eine andere Regel, die ich in meinen anderen Cutie-Klassen geteilt habe, ist, dass abgerundete Kanten süßer sind als schärfere Kanten. Wenn Sie sich ein Baby ansehen, sind ihre Eigenschaften abgerundeter und weicher als bei Erwachsenen. Auch schärfere Kanten lassen uns an scharfe Dinge wie Spikes oder Messer denken, so dass sie sich gefährlicher fühlen. Aber es geht wirklich darum, ein Gleichgewicht in Ihrer Arbeit zu halten. Wie Sie sehen können, ist der rechts nicht so viel niedlicher als der links, er fühlt sich nur weniger bedrohlich und so kuscheliger an. Es ist wirklich eine persönliche Vorliebe. Ich sage Ihnen nicht, scharfe Kanten zu vermeiden, achten Sie einfach auf sie und glätten Sie sie vielleicht mit einer leichten Kurve anstelle eines Winkels. Aber es liegt an dir. Eine süße Regel, die sehr wichtig ist, ist, Ihre Charaktere nicht zu komplizieren. Wie Sie sehen können, habe ich viel zu viel Detail auf die erste Figur hinzugefügt, und es ist nicht nur zu viel visuelles Geräusch, aber es lenkt wirklich von der Niedlichkeit ab. Je einfacher Sie Ihren Charakter zeichnen, desto niedlicher wird es sein. Denk drüber nach. Babys haben keine Falten oder sogar Haare, und sie sind vereinfachte Versionen von Erwachsenen. Das Ergebnis auf der rechten Seite ist viel süßer als das auf der linken Seite, und es ist einfacher zu zeichnen. Beachten Sie auch, dass ich keine Nase eingeschlossen habe. Normalerweise tue ich es nicht, weil du keins brauchst. Aber Sie können, wenn Sie wollen, halten Sie es einfach. Wenn Ihr Charakter fühlt sich über erledigt, einfach loswerden einige Details und dies wird in der Regel beheben und eine große Verbesserung zu machen. Denken Sie daran, es immer einfach zu halten. Wenn Sie mehr Inspiration beim Zeichnen süßer Menschen finden möchten, schlage ich vor, dass Sie eine schnelle Suche nach molligen Charakteren machen. Es ist ein Manga-Art-Stil, der jeden mit einem großen Kopf und vereinfachten Eigenschaften zeichnet . Es hat auch einen ausgeprägten Stil, weil die Augen sind der Regel sehr groß und in besonderer Weise gezeichnet. Große Augen können super-duper süß aussehen, da Babys große Augen als auch haben. Nur weil es nicht so ist, wie ich meine Süße zeichne, heißt das nicht, dass du deine Süße nicht so zeichnen kannst. Vielleicht mögen Sie die großen Augen aussehen, und es kann wirklich eine Menge Niedlichkeit zu Ihren Charakteren hinzufügen. Ich habe auch ein Pinterest-Board mit niedlichen Charakteren gefüllt. Ich ermutige Sie, sich hier nach Inspiration umzusehen und darüber nachzudenken, warum diese Charaktere süß sind. Welche Regeln folgen sie und welche brechen sie? subtile Dinge wie diese bemerkst, wirst du natürlich mit deinen eigenen süßen Charakteren kommen. Wenn Sie Ihren Lernprozess beschleunigen möchten, können Sie diejenigen kopieren, die Ihnen am besten gefallen. Es hilft Ihnen wirklich, es zu studieren und das Detail zu bemerken, aber teilen Sie es nirgendwo zurückfordern, es gehört Ihnen. Es ist in Ordnung, zu Lernzwecken zu kopieren, solange es in Ihrem Skizzenbuch geheim bleibt oder Sie den Künstler um Erlaubnis bitten und sie gutschreiben. Aber in diesem Sinne, zögern Sie nicht, meinen Stil der Zeichnung in dieser Klasse zu kopieren , oder Sie können mit mir zeichnen. Du hast meine Erlaubnis, es auch zu teilen. Lassen Sie uns nun die Grundlagen des Zeichnens des Körpers einer Cutie mit einem einfachen Oval oder Kreis und einer Bohne abdecken . Einfach, richtig? 3. Das Oval und die Bohne: Anatomie kann beängstigend sein, besonders für Anfänger-Künstler. Also habe ich eine Technik erfunden, um das Zeichnen des Körpers deiner Süße zu vereinfachen. Sie müssen nur einen Kreis oder ein Oval und eine bohnenähnliche Form zeichnen, die wirklich nur eine kontinuierliche quiggly Linie ist, die an einem Ende gekrümmt ist. Sie können jeden Charakter in jeder Pose zeichnen, indem Sie nur mit dem einfachen kreisförmigen Oval für den Kopf und einer Bohne für den Körper geformt beginnen, und ich werde Ihnen zeigen, wie in einer Sekunde. Aber der Grund, warum ich eine Bohne wählte, ist wegen der leichten Kurven. Die Kurven sind sehr wichtig und hier ist der Grund. Wie Sie sehen können, wenn ich meinen Charakter perfekt symmetrisch mache, sieht er niedlich, aber flach aus. Nun, wenn ich einfach eine Kurve, die mit einem Körper geformt wird, bis der Winkel des Kopfes ein wenig sieht es so viel lebendiger und interessanter aus. Das zweite Zeichen ist lebensecht weil es sich anfühlt, als ob es sich bewegt und der Körper fühlt sich dimensional in 3D auch wenn ich es flach ohne Schattierung färbe. Eine weitere tolle Sache über den Bohnenkörper, da Sie es jede Pose haben können, die Sie mit der gleichen exakten Form wollen. Also hier sind alle Körper identische Ovale und Bohnen. Ich habe den ersten so aussehen lassen, als würde er stehen und auf den Regen schauen, der zweite schreibt in einem Stuhl und der dritte posiert. Sie könnten jede Pose machen, die Sie sich vorstellen können, mit einer einfachen Bohne und Sie werden mehr von ihnen in dieser Klasse sehen. Beachten Sie aber auch, wie die Arme und Beine super einfach gemacht werden. Sie sind einfach zu gerade oder gekrümmte Linien, und wenn das schwierig ist, könnten Sie sogar Gelenke machen, indem Sie Zahn und Ovale verbinden. Sie können auch einen Finger zeichnen, wenn das Ihr Stil ist, oder einfache Handschuhform, die super einfach zu tun ist oder sogar ein Friedenszeichen, das Daumen hoch mit einfachen Details wie diesem. Du merkst nur, wie einfach ich es behalte. Es ist nicht nur einfacher für Sie zu zeichnen, sondern es ist auch süßer. Es liegt an Ihnen, ob Sie detailliert werden wollen oder nicht, aber in der Regel ist weniger mehr. Jetzt lassen Sie uns schnell über, wie Sie den Kopf zeichnen Beginnen Sie mit Ihrem Oval oder Kreis und wählen Sie, wo Ihre Charaktere suchen. Der Punkt stellt das hier dar. Jetzt habe ich nur zweimal das Gesicht gekreuzt und die Linien sind gekrümmt, die die Form des Gesichts nachahmen , und die horizontale Linie stellt dar, ob sie nach oben oder unten sucht, und die vertikale Linie stellt dar, ob sie nach links oder rechts aussieht. Sobald Sie das Kreuz haben, können Sie die Augen und Mund leicht hinzufügen, indem Sie einfach die Augen auf die horizontale Linie und den Mund auf die vertikale Linie in der Nähe, wo sie kreuzen. Beginnen Sie immer mit dem Zeichnen eines Ovals oder einer Grundform und der Linien und dann können Sie alle anderen Details leicht hinzufügen. Sie können auch ein Kinn zeichnen, einfach am Ende der vertikalen Linie enden, und Sie können das Ohr am Ende der horizontalen Linie setzen. Achten Sie einfach auf den Winkel des Gesichts. Da dieser gekippt ist, zeigt die andere Seite nicht das Ohr. Wenn Sie das Gesicht und das Profil machen möchten, können Sie das Ohr entweder ein Drittel in das Gesicht oder am Ende des Gesichts zeichnen. Es ist eine persönliche Vorliebe, aber der erste Weg ist realistischer. Sie haben auch die Wahl, eine Wange aus dem Gesicht kommen zu lassen. Das macht es manchmal süßer, besonders wenn man rosa Wangen hineinlegt. Achten Sie darauf, es auf die gegenüberliegende Seite des Ohres zu zeichnen , wenn die Gesichter des Charakters seitlich gedreht sind, wie es hier ist. Nun, da Sie die Grundlagen der Zeichnung das Gesicht und den Körper zu verstehen, lassen Sie uns sehen, es in Aktion.Der beste Weg, um dies zu üben ist definiert Referenzen von zufälligen Posen und dann ziehen Sie die Pose mit einfachen Techniken. Also fangen wir mit einem Läufer an. Eine einfache Nierenbohne, ich kreise, und einfache Arme und Beine imitieren die Position und Winkel des Referenzbildes und wir sind fertig. Dasselbe mit diesem Kerl. Beachten Sie, wie die Bohne weniger gekrümmt ist, weil ich darauf achte, wie der Körper aussieht und sie zu einer Bohne vereinfachen. Aber alles ist genauso einfach. Sie können immer Kurve Sie mehr oder weniger sind, oder in jede Richtung, die Sie wollen. Auch diese Ballerina ist super einfach zu zeichnen. Eine komplizierte Pose wie diese ist auch wirklich einfach zu interpretieren. Es sind die gleichen exakten Schritte. Beachten Sie, wie die Bohne Kurve dieses Mal wegen des extremen Winkels des Körpers markiert ist. Trotzdem ist es immer noch sehr einfach zu zeichnen. Unterbrechen Sie den Kurs und probieren Sie das selbst aus, bevor Sie zu anderen Lektionen gehen. Es gibt eine Tonne von Websites, die nur für Künstler gemacht werden, um das Zeichnen von Posen zu üben. Also sieh dir diese an, wenn du ihn ernster nehmen wolltest. Wenn du nur ein paar Posen machst, wirst du es schnell erledigen. Wenn Sie es schwer finden, überdenken Sie es vielleicht und nehmen Sie wahrscheinlich nur mehr Übung. Also versuchen Sie es einfach weiter, bis es klickt und nutzen Sie Ihre Macht der Beobachtung Interpretation. Auch hier können Sie dies leicht mit der Übung tun. Aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht können, haben Sie immer die Möglichkeit, Ihre Charaktere in neutraler Front-Pose zu machen, was am einfachsten ist, und Sie können sogar mit den Formen des Kopfes und des Körpers noch mehr spielen , ohne sich Sorgen um die Perspektive richtig zu machen, ist alles symmetrisch. Lassen Sie uns nun unseren Charakter mit Haaren, Kleidung und Gesichtsausdrücken leben . 4. Haar, Kleidung und Gesichter: Lassen Sie uns mit Haaren beginnen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Haare zu zeichnen und eine vollwertige Möglichkeit, sich inspirieren zu lassen. Es ist mit einer schnellen Bildsuche nach Frisuren. Sie können jede Haarzelle, die Sie sehen, vereinfachen und Ihren eigenen Twist hinzufügen. Meine Methode zum Zeichnen von Haaren ist sehr einfach, ich entscheide zuerst über die Form der Haare mit einer Skizze. Beachten Sie, warum ich nicht im Kreis des Kopfes bleibe. Das liegt daran, dass sich das Haar aus dem Kopf ausdehnt. Sie können jede Art von Linien verwenden, um alle Arten von Haaren und Make-up junge Formen zu zeigen , auch um es mehr Spaß zu machen. Einmal bin ich mit dieser Form zufrieden, ich kann sie mit Details eindrucken. Ich liebe es, zwei ein wenig Blattformen auf dem Kopf zu verlassen, um mehr Charakter zu geben , wo die Haarteile und Sie können kleine Linien zeichnen, fügen Textur oder Detail. Beachten Sie im zweiten, wie das Haar kleine Spikes oder drei Effekte hat und einige [unhörbare] mit kleinen Formen hinzugefügt hat. Sie können sogar das Haar Curlier aussehen, indem kleine Wirbel und nur gerade Linien für Phrase hinzufügen, Ich mag die krauses und chaotisches Aussehen, aber das liegt an Ihnen. Wirklich, mach es einfach so wie alles andere. Nun zum Schluss ist der einfachste Weg, Ideen zu bekommen, auch eine schnelle Bildsuche durchzuführen. Nun, Sie können sehen, dass ich das viel getan habe, denn obwohl Sie Zeichentrickfilme zeichnen, hilft es uns wirklich, zuerst etwas Reales vor Ihnen zu sehen und es dann in einfache Formen zu interpretieren. Dies wird Ihre Arbeit fühlen sich realer, obwohl es eine Karikatur im Laufe der Zeit ist, Sie werden die Referenzen nicht brauchen, aber für jetzt, verwenden Sie sie für alles. Sie sind wirklich gerade in Ihrem visuellen Wortschatz entwickelt, und das braucht Zeit und Übung. Bevor ich ein Beispiel dafür zeige, wie ich aus einer Referenz nähere, möchte ich Ihnen eine wichtige Sache im ersten Beispiel zeigen, der Charakter ist perfekt symmetrisch, weil es eine Vorderansicht von ihm ist. In der zweiten verwenden wir den Bohnenkörper, so dass er dimensionaler ist und mehr eine Dreiviertelansicht ist. Beachten Sie, wie ich eine gepunktete Linie in die Mitte des Körpers lege, um zu zeigen, in welcher Richtung sein Körper zugewandt ist. Dies ist die gleiche Sache wie wir für das Gesicht tun. Normalerweise skizziere ich jetzt keinen Schlauen, aber du solltest, wenn du das Gefühl hast, vergisst, dass die Dinge in einem leichten Winkel oder einer anderen Perspektive sein sollten . Das ist, was ich mit dieser Notiz meine, wie in dieser symmetrischen Kleidung auf beiden Seiten genau gleich ist. Aber da unsere zweite Figur seitlich gedreht wird und die Linie das Zentrum des Körpers darstellt. Wir müssen die Dinge ein wenig schief zeichnen, um es realistisch zu machen, wir müssen die Dinge wegbewegen und die Dinge auf der linken Seite kleiner und kürzer machen. Ich mache das sogar manchmal mit mir, aber ich will nicht, dass du an das Axiale über kompliziert denkst. Wenn Sie dieses wichtige Detail vergessen, werden Ihre Charaktere ein wenig absehen. Wenn das zu kompliziert erscheint, schwer für Sie. Verwenden Sie immer eine Referenz für Posen und schließen Sie, bis Sie den Hängen des Zeichnens richtig schließen, natürlich müssen Sie nicht genau kopieren. In der Tat müssen wir die meisten Details auslassen, um es einfach genug zu machen. Aber beobachten Sie einfach die Winkel der Details, in welche Richtung die Körper zugewandt sind und versuchten, das mit einfachen Linien zu kopieren. Lassen Sie uns dieses lustige Kostüm ist ein Beispiel dafür, wie Sie sich von Kleidung inspirieren lassen. Ich werde Ihnen zeigen, wie der Fehler aussieht. Wenn ich einen Charakter von diesem inspiriert machen würde, beginne ich wie immer damit, dass ich das Wesen ein Oval oder Kreis mache. Das Kreuz und das Gesicht hatten einfache Beine und Arme und ich kann die Haarform hinzufügen, die auch aus dem Bild inspiriert ist. Jetzt bin ich bereit, die [unhörbar] zu zeichnen und albern dachte ich nicht an die Körperlinie und nicht die Mühe, es zu skizzieren. Ich tinte in der Mitte ihres Kleides zu weit nach links, und deshalb sieht sie jetzt peinlich aus oder dein Gehirn denkt, angesprochen einen funky Stil. Wie Sie sehen können, ist es keine große Sache und ruiniert das Stück nicht, aber es ist ein Fehler, und ich möchte, dass Sie es vermeiden, indem Sie dies im Auge behalten und die Körperlinie vor dem Trocknen im Alphabet skizzieren, besonders wenn Sie keine Erfahrung haben beim Zeichnen der Dreiviertelansicht. Das Kleid selbst stellte sich super niedlich heraus und bemerkte, wie es keine Kopie des Originals ist. In der Tat gibt es sehr wenig Details, die Sie selektiv sein müssen mit dem, was Sie löschen, denn wie wir früher gelernt haben, desto einfacher ist Ihr Charakter desto niedlicher wird es aussehen. Mit dieser Methode sind Kleidung wirklich einfach zu zeichnen, suchen Sie einfach nach einfachen Formen und Linien und vereinfachen sie so viel wie möglich. auch keine Angst, Ihre eigenen Alphabete zu bilden. Achten Sie einfach darauf, wo der Körper zugewandt ist. Zuerst werden Sie Referenzen viel verwenden und sie sind super einfach zu finden Pinterest oder Google Images. Aber im Laufe der Zeit, werden Sie sie nicht brauchen, weil Sie das Aussehen vieler verschiedener Alphabete auswendig lernen und Körperwinkel ist nur die Praxis wie alles andere im Leben, Gesichtsausdrücke sind auch super einfach. Die größte Abkürzung ist das Spielen mit den Augenbrauen und Mundformen. Beachten Sie, wie sich all diese anders anfühlen, indem Sie meine Linien leicht verziehen. Sie können auch mit der Art und Weise spielen, wie Sie Ihre Gesichter trocknen, indem Sie es etwas detaillierter oder stilisierter machen. Es gibt wirklich alle Arten von Möglichkeiten, Gesichter zu zeichnen, und das sind alles nur winzige Beispiele, die ich im laufenden Betrieb ausgedacht habe. Ich ermutige dich wirklich, damit zu spielen und deinen eigenen Stil zu finden. Denken Sie daran, dass je einfacher, desto niedlicher und Sie wirklich große Augen machen können wirklich winzige Augen sind. Ich habe bemerkt, dass diese beiden die besten QD-Kombinationen sind, aber wirklich die Regeln brechen und es auf Ihre Weise tun. Auch wenn du eine bestimmte Bewegung darstellen willst, was machst du das Gleiche wie alles andere? Finden Sie ein Referenzfoto einer Person , die diese besondere Emotion zeigt , und studieren Sie Augenbrauen, Augen und Mund und stellen Sie diese [unhörbaren] Veränderungen in Ihren Gesichtern dar. Sie können so gut übertreiben, wie Sie sehen können, ich benutze Referenzen viel in meinen Zeichnungen, auch wenn ich wirklich, wirklich stilisiert hervorziehe. Sie keine Angst, sie zu verwenden, die der beste Weg ist, um richtig zu zeichnen zu lernen. Lassen Sie uns jetzt einen kurzen Chat über Stil. 5. Deinen Stil finden: Jeder hat eine einzigartige Art, Dinge zu zeichnen. Dies wird als Ihr persönlicher Stil bezeichnet. Im Laufe der Zeit wird sich Ihr Stil natürlich weiterentwickeln. Also fühle dich nicht so, als stecke du in der heilsamen Zeichnung fest. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie keine haben, keine Sorge, es wird mit der Zeit kommen. Mein Stil ist sehr bunt, einfach und ich mag die Punkte für die Augen und No-Nase-Look wirklich. Das sind winzige Details, aber das ist die Art und Weise, die ich gerne illustriere. Wenn Sie sich alle QDs ansehen, die ich zeichne, werden Sie sehen, wie sie sich alle zusammenhängend fühlen, weil sie im gleichen Stil gezeichnet sind. Schauen wir uns nun ein Beispiel dafür an, was ich mit verschiedenen Stilen meine. Lassen Sie uns den gleichen Charakter eines kleinen Jungen in einer Mütze Pyjama auf ein paar verschiedene Arten zeichnen . In der Tat fordere ich Sie auf, ihm auch Ihre eigene Wendung zu geben. Der erste hat etwas mehr Details in seinen Augen und Outfit und genau die Art, wie ich die Augen gezeichnet habe, ist schon sehr einzigartig und stilisiert. Der zweite ist extrem einfach und das ist Stil für sich. Der dritte ist mehr mein Stil, aber ich habe dieses Outfit detaillierter gemacht als ich es normalerweise tue. Der vierte sieht fast wie ein altmodischer Videospielcharakter aus. Beachten Sie, dass alle von ihnen völlig einzigartige Outfits, Gesichter haben und aus verschiedenen Formen bestehen, obwohl sie alle die gleiche Charakteridee darstellen. Es gibt mehr als eine Möglichkeit, jeden Charakter zu zeichnen, und ich habe gerade die Oberfläche gekratzt. Du kannst eine große Vielfalt an Stilen sehen, wenn du auf das Pinterest-Board zurückblickst, das ich früher gezeigt habe. Beachten Sie, wie jeder Künstler wirklich aussendet, weil sie auf eine sehr unterschiedliche Art und Weise illustrieren. Du hast auch deinen eigenen Weg. Es braucht nur Zeit, um Ihre einzigartige Stimme zu finden. Aber ein guter Hinweis ist, welche Art von Stilen Sie am meisten zeichnen. Haben Sie einen Lieblingscharakter oder einen Lieblingskünstler? Was gefällt Ihnen am besten an der Art und Weise, wie sie illustrieren? Dies sind die Fragen, die Sie sich stellen müssen, wenn Sie nach Ihrem eigenen einzigartigen Stil suchen, aber zwingen Sie ihn nicht. Üben Sie einfach jeden Tag und erstellen Sie immer mehr Charaktere, Ihr Stil wird natürlich mit der Zeit kommen. Wenn du magst, wie ich zeichne, kannst du genau wie ich zeichnen, aber im Laufe der Zeit wirst du Dinge finden, die mehr als andere und deine künstlerischen Wege werden glänzen. Also betonen Sie es nicht und zwingen Sie es nicht. Bleiben Sie einfach experimentell und vor allem viel Spaß, darum geht es beim Zeichnen. Haben Sie keine Angst, Risiken einzugehen. Die meisten von ihnen werden Misserfolge sein, aber einige von ihnen werden große Erfolge sein, und Sie werden einen großen Hinweis darauf haben, was Sie zeichnen möchten. Nun, da wir eine gute Idee haben, wie man QD Leute illustriert, lassen Sie uns einige Beispiele sehen, die Schritt für Schritt , die Ihnen helfen, die Techniken und Konzepte auswendig zu lernen. 6. 3 niedliche Märchenfiguren: Jetzt werde ich Ihnen ein paar Beispiele zeigen, wie Charaktere mit den Techniken machen, die wir gelernt haben. Fühlen Sie sich frei, um Ihr Skizzenbuch zu schnappen und mit mir zu folgen. Dies wird Ihnen helfen, schneller zu lernen. Wenn du nicht zu schüchtern bist, deine Cuties zu teilen, poste sie in der Projektgalerie oder tagge mich auf Instagram. In diesem ersten Beispiel machen wir eine süße Fähre. Um zu beginnen, mache ich Oval für den Kopf und dann überquere ich es, um zu zeigen, wo sie sucht und in eine Wange zeichnet. Als nächstes skizziere ich die Bohnenform und die Beine. Ich wollte, dass sie verspielt ist. Einer von ihnen zeigt nach oben, ein Arm erlischt und der andere hält einen Zauberstab, also biege ich ihn. Aber beachten Sie, dass es nicht richtig aussieht. Ich habe den zweiten Arm etwas zu lang gemacht. Das kann schwierig sein, also achten Sie immer darauf, wie lange Ihre Arme und Beine sind, besonders wenn einer eingebogen ist und der andere nicht. Aber es ist eine gute Sache, dass wir noch in der Skizzierphase sind und ich kann es leicht beheben. Nächster Fall, Skizze in den Zauberstab, das Gesicht und die Haare. Sie hat ein lockeres Brötchen. Ich fügte auch in ihr Kleid, Ohren und Flügel. Da sie seitlich zugewandt ist, zeigt die rechte Seite der Flügel mehr als die linke weil sie von ihrem Körper blockiert ist. Jetzt bin ich bereit zu Tinten. Ich tinte langsam und vorsichtig meine Skizze und füge Details an Orten wie dem Haar und dem Zauberstab hinzu. Wenn Sie ein digitaler Künstler sind, können Sie einfach Ihre Skizze scannen und dann über einen Illustrator Photoshop nachvollziehen. Als nächstes verwende ich Aquarelle und einen weißen Gelstift, um sie zu beenden. Sie können alle Medien verwenden, die Sie mögen oder haben. Achten Sie darauf, Ihre Farben hell zu halten und kreativ mit Farbkombinationen zu werden. Auch, wenn Sie Aquarell lernen möchten, habe ich eine Klasse, die Ihnen alles beibringt, was Sie brauchen, um loszulegen. Unsere Fee wurde super entzückend, aber es gibt hier eine Lektion versteckt. Ich bemerkte in der Skizzierphase, dass sich der Zauberstab ein wenig mit dem Flügel überlappt, und ich habe mich nicht dafür entschieden, ihn zu reparieren. Dieser Bereich fühlt sich ein wenig zu detailliert an und wenn ich das wiederholen würde, würde ich den Winkel des Zauberstabs ändern und es einfacher machen. Mein Punkt ist, wir lernen alle ständig, also seien Sie nicht verärgert, wenn Sie einen Fehler machen. Es ist nur eine Lektion, die für das nächste Mal verkleidet ist. Jetzt machen wir eine süße Meerjungfrau. Diesmal habe ich den Kopf rechteckiger gemacht, um ihn ein wenig zu vermischen, und ich zeichne die Bohne wie immer. Die Meerjungfrauen haben keine Füße, also skizziere ich in einer einfachen Flosse, indem ich einfache Linien verwende. Die Meerjungfrau kann an dieser Stelle in beide Richtungen gerichtet sein, und alles hängt davon ab, wie ich das Gesicht und die Arme positioniere. Ich beschließe, auf der rechten Seite Platz. Ich skizziere in den einfachen Armen und die Linien für das Gesicht. Diesmal mache ich die Augen ein wenig anders und skizziere in lockeren Haaren. Jetzt bin ich bereit, Tinte und Details hinzuzufügen. Ich gebe ihr einen Muschel-BH und füge ihrer Flosse Schuppen hinzu. Ich füge ihr Haar einfache Linien hinzu, um Bewegung und Lockerheit zu zeigen. Da sie unter Wasser ist und fügen Sie Blasen rundum mit einfachen Kreisen. Kleinere Details wie diese könnten die Szene glaubwürdiger machen, übertreiben Sie sie einfach nicht. Ich male sie mit Aquarellen und füge Highlights mit meinem weißen Gelstift hinzu, und ich bin fertig. Sie ist super süß geworden. Beachten Sie, wie einfach die Form des Kopfes ein wenig anders macht und mit verschiedenen Augen, der Stil fühlt sich leicht verändert, als ich normalerweise Cuties illustriere. Zeichnen wir jetzt eine Prinzessin. Dieses Mal werde ich subtile Änderungen vornehmen und ich möchte, dass Sie sehen, wie groß sie sind. Ich zeichne ein Kinn direkt unter der vertikalen Linie und anstelle einer Bohne mache ich eine rechteckigere Körperform. Ich mache auch ihre Beine länger. Das würde sie etwas älter und größer erscheinen lassen. Ich skizziere lose in ihrem Outfit und Haar und jetzt kann ich Tinte. Ich füge im Detail hinzu und verfeinere die Form während der Tinte, aber merke, wie sie sich einzigartig fühlt, nur durch subtile Veränderungen, und merke, dass ich ihr dieses Mal einen Hals gab. Auch die langen Haare und Körper geben ihr definitiv das Gefühl, dass sie älter ist und der Winkel ihrer Beine und Arme lässt sie zierlich und charmant fühlen. Ich füge auch kleine Wimpern und eine Nase hinzu. Beachten Sie, wie groß ein Unterschied im Stil die Nase gemacht hat. Auch, weil deine Ohrringe auf eine Seite gelehnt sind, sieht es so aus, als würde sie sich bewegen. Ich füge einige Linien um das Haar hinzu und male sie mit Aquarellen und markiere mit einem weißen Gelstift wie immer. Das blaue Haar und das rosa Kleid geben ihr viel Charakter. Beachten Sie, dass die meisten meiner Charaktere Markenzeichen rosa Wangen haben. Dies macht in der Regel die Niedlichkeit nur ein wenig, aber es ist eine persönliche Vorliebe. Ich hoffe, dass dieses Prinzessinnen-Beispiel Ihnen gezeigt hat, dass kleine Änderungen in Ihrem Prozess Ihnen verschiedene Ergebnisse liefern werden. Werden Sie kreativ und probieren Sie das selbst aus. Egal, ob du deine eigenen Charaktere erstellst oder mich exakt kopierst, teile sie in der Projektgalerie. Wenn Sie nicht wissen, welche Art von Charakter Sie machen und etwas Inspiration brauchen, lassen Sie Ihre kreativen Säfte fließen und schauen Sie sich die nächste Lektion an, um einige lustige Herausforderungen und Beispiele zu finden. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was ihr macht. 7. Inspiration finden und das Ende: Inspiration kann schwer sein, zu kommen. Viele Male fühle ich mich in der Schaffung eines Charakters stecken. Aber Sie sollten wissen, dass Sie buchstäblich überall Inspiration finden können. In meiner vorherigen Klasse „Sie können alles zeichnen“ habe ich Ihnen gezeigt, wie man eine Referenz studiert und mit Ihrem eigenen Twist zeichnet, ähnelt nicht dem Bild, von dem Sie inspiriert sind, das ist eine großartige Sache zu tun. Aber lasst es uns eine Kerbe nehmen. Eine lustige Herausforderung, lassen Sie sich inspirieren und Ihre Fähigkeiten schneller wachsen, ist es, ein Tier, einen Charakter oder ein Objekt auszuwählen, sie nach dem Zufallsprinzip auszuwählen. Dann illustrieren Sie Ihren Charakter auf Ihre eigene Weise, inspiriert von dem Bild oder der Kombination der Bilder. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, was ich meine. Nehmen wir einen Igel. Ich begann mit einem normalen Kreis im Sein, und fange an, mehr Details hinzuzufügen. Ich mache sein Haar super stachelig, setze ihn in einen Pullover, dem ich eine freie Textur hinzufügen kann, gebe ihm große perlige Augen und Augenbrauen und spitze Nase. Ich habe ihn auch draußen in Gras und Blumen gesteckt. Alle diese Funktionen wurden von der Igel-Bild inspiriert und ich weiterhin Detail von ihm inspiriert hinzufügen, einfach, und die süße ist sehr einzigartig, Sie können das gleiche mit jedem Charakter aus jedem Bild tun, nur nicht Kopieren Sie es genau. Stattdessen geht es darum, die Eigenschaften , die funktionieren, herauszunehmen und sie auf Ihre eigene einzigartige Weise zu trocknen. Nehmen wir Mario. Wir fangen an wie immer, und ich gebe ihr Hut und mache ihr Haar lockig wie Marios Schnurrbart. Ich gab ihr auch eine runde Nase, eine ähnliche Ohrform, Augen und Stiefel. Ich beschließe, zu ändern, wo sie will, um sie aussehen zu lassen, als würde sie ein Spiel auf ihrem Handy für einen Insider-Witz spielen. Aber beachte, dass sie, obwohl sie von Mario inspiriert ist, nicht wie er aussieht. Sie können sogar die Farbkombinationen nachahmen, die Sie aus Charakteren oder harmonischen Bildern oder Kunstwerken mögen . Hier verwende ich die gleichen Farben, aber eine andere Art und Weise für einzigartige Ergebnis, und bemerken, wie unser Kleid von seinen Overalls inspiriert, es ist wirklich die gleichen farbigen Overalls mit gelben Knöpfen überall oder Tupfen, ich denke, sie stellte sich heraus, entzückend. Jetzt, für Objekte, können sie eine riesige Quelle der Inspiration für Charaktere sein. Alles, was Sie tun müssen, ist ein paar der Funktionen zu integrieren und Sie werden Ihren Charakter super einzigartig machen. Hier habe ich auf die Formen auf dem Fernglas geachtet und sie in Dinge wie die Haare eingebaut und bemerkt, wie ich ihm ein cooles Augenstück gegeben habe. Ich liebe es nicht, wie das hier herauskam, aber es war Spaß zu machen und einen Versuch wert und ich fühle mich, als würde ich aus der Erfahrung lernen. Dies an sich ist eine große kreative Übung, also sollten Sie es versuchen, und wenn Sie eine zusätzliche Herausforderung wollen, versuchen Sie, ein Tier mit einem Objekt oder einem Objekt mit einem anderen Thema zu kombinieren und so weiter. Es macht super Spaß, diese Zeichen-Herausforderungen zu tun und es funktioniert wirklich Ihre Phantasie Muskeln. Damit ist unsere Klasse beendet. Ich hoffe, du hattest Spaß und ich kann es kaum erwarten zu sehen, welche süßen Charaktere du machen wirst. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, lassen Sie sie im Community-Bereich, ich werde Ihnen bald antworten, wie ich kann. Wenn Sie jedes Mal benachrichtigt werden wollen, wenn ich eine neue Klasse veröffentliche, Sie sicher, dass Sie mir hier auf Skillshare folgen, und wenn Sie hungrig nach mehr Lernen sind, überprüfen Sie meine zahlreichen anderen Klassen über Tonnen von verschiedenen Themen im Zusammenhang mit Zeichnung, und Malerei, und vieles mehr. Sie können auch sehen, was ich vorhabe auf Instagram und SPI-Bilder und viele Tutorials auf YouTube finden. Wie immer ist es eine große Freude, mein Wissen mit euch zu teilen und daran zu denken, nie aufzuhören, zu zeichnen und lernen und zu glauben, sich und Ihre Fähigkeiten. Ich seh euch in der nächsten Klasse. Bleib niedlich, meine Freunde.