Droste-Effekt mit Photoshop und einem kostenlosen Online-Tool – Ein Kurs von Graphic Design for Lunch™ | Helen Bradley | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Droste-Effekt mit Photoshop und einem kostenlosen Online-Tool – Ein Kurs von Graphic Design for Lunch™

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

5 Einheiten (10 Min.)
    • 1. Droste Effect in Photoshop – Einführung

      1:08
    • 2. Droste – Teil 1

      1:09
    • 3. Droste – Teil 2

      2:19
    • 4. Droste – Teil 3

      3:43
    • 5. Droste – Teil 4

      2:03
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

154

Teilnehmer:innen

6

Projekte

Über diesen Kurs

Grafisches Design für Lunch™ ist eine Reihe von kurzen Kursen, die du in Stücken in Stücken in bite Bildern studieren kannst, wie zum zu den Mittag. In diesem Kurs erstellst du die Droste Effect (in der Fotografie) mit einer Kombination von Photoshop und einer Online-Anwendung. Das ist die Effekt, die du mit dem Lernen lernen wirst:

969d7899

Mehr in dieser Serie:

Gestalte Muster aus Skizzen und digitalen Kunst in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

10 Pattern und Techniken in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Gestalte Ikat-Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Ikat

Marble Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™

Scrapbook in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs erstellen

Gestalte eine Reihe von Kreismustern in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für a

10 Blend in der du in Adobe Photoshop 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 Brush in 10 Minuten in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Bereinigung und Color von Line in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 besten Photoshop-Tipps in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

3 exotische Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™

Abstrakte glühende Hintergründe in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Komplizierte Mustermuster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Komplizierte Auswahl, die du in Adobe Photoshop gemacht hast, ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Award und Farbband in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Hintergründe – Halftones, Sunburst, Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Gestalte Hi-Tech in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Gestalte organische Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für -

Text auf einem Weg in Adobe Photoshop erstellen – Ein grafisches Design für die Lunch™

Curly Bracket Frames und Textfelder in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

10 Auswahltipps, in die man in 10 Minuten in Adobe Photoshop – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

Ausschneiden und Frame in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Vintage in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Kreative Ebenenstile in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Gestalte Muster mit dem neuen Musterwerkzeug in Photoshop 2021 – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Male ein Foto in in Adobe Photoshop mit Kunstgeschichte – Ein grafisches Design für Paint

4 kritische Dateiformate – jpg, png, pdf, psd in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

B&W, Töne und isolierte Farbeffekte in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Biegung von Gegenständen mit Puppet in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs

Glitter Text, Formen und Glitter in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Färbe eine Scanned Skizze in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für a

Gestalte eine Farbschema in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Scheme

Erstelle eine benutzerdefinierte Schriftart in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für -

Gestalte ein Mandala in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™

Wiederverwendbares Wreath in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Wreath

Erstelle komplexe Half Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ in diesem Kurs

Gestalte Mockups zum Einsatz und Verkaufen in Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Einstelle Plaid (Tartan) Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Färbe eine Skizze mit einer Textur in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™

Droste Effect mit Photoshop und einem kostenlosen Online-Tool – Ein grafisches Design für Lunch™

Critters mit Figur in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für -

Wunderliche Texturen für Zeichnungen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Drawings

Entmystifizieren des Histogramm in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™

Doppelbelichtung in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Effect

Zeichne eine Fantasy in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Draw

Embos- und Deboss Text und Formen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für den Lunch™

Gefaltete Fotoeffekt in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Effect

Tägliche Fotobearbeitung in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Hol dir jede Zeit in Adobe Photoshop – ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Schnapp dir die Tase mit lustigen Texteffekten in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Grid für Social-Media in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Grid

Hi-tech mit Pinsel und Mustern in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs

Warhol inspiriert von farbenfrohen Tierbildern in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Colourful

Einführung in die Erstellung und Verwendung von Photoshop-Aktionen – ein grafisches Design für Lunch™

Isometrische Cube in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Schichteffekt in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™

Ebenen und Ebenenmasken 101 für Fotografen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für den Kurs

Gestalte und vermarkte eine Shapes in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für a

Nahtlose Wiederholungsmuster in Adobe Photoshop – Nur die Grundlagen – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Die Bildpinsel in Adobe Photoshop erstellen und verwenden – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Photo für Social Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für -

Überlagerung für Social-Media in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Gestalte Benutzerdefinierte Formen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Shapes

Kaleidoscopes mit Smart Objects in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Diagonalen, Chevrons, Plaid und Polkadots in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Photoshop-Pinsel in Adobe Photoshop - Ein grafisches Design für den - erstellen

Überschneide und Random in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Pattern in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Effect

Verwandle ein Foto in ein Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für a

Muster als Patterns für Social-Media in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Die Collage von Texturen – Mischungen und Texturen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Einfärbung von Techniken in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Inking

Bilder für Social-Media und Blogs in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Einfärbe Objekte ohne Auswahl in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Techniken zum Ausfärben von Mustern in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für Lunch™

Objekte und Touristen von Fotos in Adobe Photoshop - Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs entfernen

Wiederverwendbarer Video in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Reusable

Nahtlose Mischungen von zwei Bildern in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Seamlessly

Richte in Adobe Photoshop ein – Ein grafisches Design für den Lunch™ ein

Skizzen und Pinsel zu skizzieren in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für das Lunch™

Snapshot to Art – 3 praktische Fotoeffekte in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für den Lunch™

Surreal Collage Effect in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Effect

Text über Bildeffekte – Glyphs und Ebenen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den Kurs für den Lunch™

Textur in Adobe Photoshop – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs verwenden

Photoshop-Grundlagen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Nacheffekte in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Illustrator in Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Verwendung der Schriftmuster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den the

Valentinstag inspiriert die Herzen in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Großartige Muster in Adobe Photoshop – Ein grafisches Design für den -

Scrapbook mit Scrapbook in Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

 

 

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Droste Effect in Photoshop – Einführung: Hallo. Ich bin Helen Bradley. Willkommen bei dieser Grafik-Design für Lunch Class, erstellen Sie einen Droste-Effekt in Adobe Photoshop. Graphic Design for Lunch ist eine Reihe von Klassen, die eine Reihe von Tipps und Techniken vermitteln, zum Erstellen von Designs und zum Arbeiten in Anwendungen wie Illustrator, Photoshop und Procreate. Heute werden wir einen Droste-Effekt in Photoshop erstellen. Wir werden uns ansehen, was ein Droste-Effekt ist, wie wir unser Bild vorbereiten, und wir werden auch eine Online-Anwendung verwenden, um dies zu tun, da der Droste-Effekt-Filter, der in einer Phase für Photoshop verfügbar war , kein länger lieferbar. Aber Sie werden ein paar wirklich tolle Ergebnisse hier zu bekommen. Während Sie diese Videos bearbeiten, sehen Sie möglicherweise eine Eingabeaufforderung, mit der Sie diese Klasse anderen empfehlen können. Bitte, wenn Sie den Kurs genießen, geben Sie ihm einen Daumen hoch. Diese Empfehlungen helfen mir, meine Kurse vor mehr Menschen zu bringen, die genau wie Sie mehr über Photoshop erfahren möchten. Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und antworte auf all Ihre Kommentare, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Wenn Sie jetzt bereit sind, beginnen wir mit dem Erstellen eines Droste-Effekts. 2. Droste – Teil 1: Bevor wir anfangen, einen Droste-Effekt mit Photoshop als Ausgangspunkt zu erstellen, möchte ich Ihnen nur zeigen, was der Droste-Effekt ist. Es wird der Droste Effekt genannt, weil die Droste Cacao Company in Amsterdam dies als Illustration auf einer ihrer Kakao-Dosen verwendet. Was sie getan haben, ist, dass sie diese Frau genommen haben, die ein Tablett mit einer Schachtel Kakao darauf hält, und sie haben das Bild auf die Vorderseite der Schachtel gelegt, und dann auf der Vorderseite der Box, die sie hält, ist das gleiche Bild und es ist eine Art Bild in -Bildeffekt, das ist der Droste-Effekt. Nun, wir waren in der Lage, dies vor einiger Zeit in Photoshop zu erstellen, und dann brach Adobe alle Prozesse, die es uns erlaubten, es zu tun. Es war eine ständige Quelle der Frustration für diejenigen von uns, die den Droste-Effekt wirklich mögen. Also ging ich für etwas einkaufen, das uns helfen würde , es zu tun, und ich fand eine wirklich gute Anwendung, eine, mit der ich sehr zufrieden bin, und das gibt uns realistische Ergebnisse, die Art von Ergebnissen, die wir erwartet hätten aus dem alten Adobe-Produkt. Aber wir müssen mit Photoshop beginnen, weil wir unsere Bilder vorab vorbereiten müssen. Das ist es, was wir jetzt tun werden. 3. Droste – Teil 2: Für Ihren Droste Effekt, werden Sie ein Starter-Bild benötigen. Nun wählte ich dieses Bild aus ein paar Gründen. Einer von ihnen ist, dass das Ziel außerhalb des Zentrums auf diesem Bild liegt und so wird das dazu beitragen, den Droste Effekt zu erzeugen. Aber auch, vor vielen Jahren benutze ich tatsächlich genau das gleiche Bild, um den drastischen Effekt in dem, was wir damals verwendet haben, zu erzeugen, was ein Photoshop-Filter war. Dies ist das Bild, das ich vor vielen Jahren erstellt habe. Also, was ich tun möchte, ist zu sehen, ob wir etwas ziemlich Ähnliches bekommen können, heutzutage in der neuen Anwendung, die ich verwenden werde. Hier sehen Sie, dass dieses Bild einen Rahmen um ihn herum hat. Du wirst eine Art Grenze brauchen, wenn du wirklich die Droste Effekte sehen willst. Also werden wir beginnen, indem wir eine Grenze hinzufügen und dann nehmen wir das Bild, das wir hier haben, und gehen und nutzen es online. Ich habe mein Bild in Photoshop geöffnet. Ich gehe zum Zuschneidewerkzeug, und ich werde nur auf das Bild klicken, damit ich die Zuschneidegriffe bekomme. Ich kann dieses Bild ausschneiden, also wenn ich Shift und Alt halte, wäre das Shift und Option auf dem Mac, und ziehen Sie einfach auf den Eckgriff. Ich werde nach außen ziehen. Sie werden sehen, dass ich die ähnliche Art von Menge um alle Kanten des Bildes hinzufüge. Ich werde nur [unhörbar]. Weil Schwarz meine Hintergrundfarbe ist, wurde es schwarz. Also, lasst uns das einfach umdrehen und schwarz meine Vordergrundfarbe machen, weiß, meine Hintergrundfarbe. Also werde ich auf das Häkchen klicken, weil das jetzt erledigt ist. Jetzt gehe ich zurück zum Erntewerkzeug. Ich werde das nochmal tun, aber diesmal eine sehr kleine Menge. Aber bevor ich es tue, werde ich nur meine Farben umdrehen. Dieses Mal will ich nur einen kleinen Rand, und weil Schwarz meine Hintergrundfarbe ist, wird es in schwarz gefärbt. Das ist also eine sehr einfache Möglichkeit, Ihre Rahmeneffekte zu erstellen. Ich habe einen schwarzen, sehr schmalen Rand, einen weißen dickeren Rand und dann mein Foto. Ich habe mein Foto tatsächlich kompromittiert, weil alles an den Rand des Fotos hinzugefügt wird. Ich werde Datei wählen und dann speichern als-. Jetzt habe ich meinen sicheren Standort hier in meiner Zwischenablage, also wird das gehen und diesen gerahmten Starter anrufen. Indem ich sicherstelle, dass RGB werde ich auf Speichern klicken, und ich werde dies als ein ziemlich hochauflösendes Bild senden, also werde ich auf OK klicken. Dieses Bild ist jetzt bereit für uns, um den Droste Effekt mit zu erzeugen. 4. Droste – Teil 3: Sobald Sie Ihr Foto vorbereitet und gespeichert haben, können Sie auf die Online-Website gehen. Die Online-Website heißt PhotoSpiralysis. Hier ist es. Dies ist die Startseite, ich werde Ihnen einen Link dazu im Klassenprojektbereich geben. Wenn Sie eine alte Version von Internet Explorer, Firefox oder Opera verwenden , können Sie diese Option hier verwenden, die Microsoft Silverlight verwendet. Aber neuere Browser unterstützen Silverlight nicht Wenn Sie also Chrome überhaupt oder eine leichtere Version von Internet Explorer verwenden, anderen Worten, die neue Microsoft Edge, dann müssen Sie die HTML5-Version verwenden. Jetzt gibt es auch eine Download-Version. Wenn Sie hier auf Download klicken, können Sie eine Version herunterladen, aber ich bin wirklich nicht so glücklich mit der Download-Version wie ich mit der Online-Version bin. Die Download-Version funktioniert nicht so gut. Also schlage ich vor, dass Sie sich mit der Online-Version zufrieden geben und dass Sie einfach hier klicken, weil das HTML5 in den meisten Ihren Browsern funktioniert. Sobald Sie diesen Start haben, gehen Sie, um die Datei zu öffnen und dann gehen Sie zu navigieren und öffnen Sie die Datei, die Sie gerade gespeichert haben. Hier ist mein Frame Starter, also werde ich dieses Bild auswählen und auf Öffnen klicken. Hier ist es innerhalb der Anwendung geöffnet. Jetzt zum Kacheln ist dies die Option, die Sie verwenden möchten. Es gibt andere Optionen, aber sie geben nicht die gleichen Ergebnisse. Also schlage ich vor, dass Sie hier auf diesen klicken. Dann für Layering, werden Sie diese erste Option hier wollen. Zur Vergrößerung ist vier wahrscheinlich ein bisschen höher, also werde ich meine zurück auf etwa 2,5 bringen, um damit zu beginnen. Für Spiralen wollen Sie mindestens eine Spirale. Also lasst uns eins eingeben und Tab weg. Sobald wir Spiral getroffen haben, können Sie jetzt sehen, dass wir diesen Rahmen im Rahmeneffekt bekommen. Sie können sehen, wie wichtig es war, diesen Rahmen mit uns zu bringen , weil er tatsächlich zeigt, was wir sehen wollen. Jetzt haben Sie alles, was Sie brauchen, um das Bild zu erstellen, das wir zuvor gesehen haben. Sie können natürlich an dieser anderen Folie arbeiten, um zu sehen ob Sie ein anderes Ergebnis erhalten, mit dem Sie mehr zufrieden sind. Aber ich bin wirklich glücklich mit diesem hier, also werde ich nur hier klicken, um das endgültige Bild zu erstellen. Jetzt kann ich die Bildgröße so wählen, dass sie mit dem Quellbild identisch ist, oder ich könnte es nach oben oder unten skalieren. Ich werde nur meine das gleiche wie das Quellbild verlassen. Ich werde die Laborpräzisions-Optionen belassen, wie sie festgelegt sind, aber ich werde Anti-Aliasing aktivieren. Jetzt werde ich klicken, um dies zu rendern. Wir werden warten, wie die Anwendung das endgültige Bild rendert. Was wir hier auf dem Bildschirm sehen, ist eine kleine Vorschau. Was jetzt passiert ist, ist, es tatsächlich den Droste-Effekt auf dieses Bild anwendet und nur die qualitativ hochwertigere Version des Bildes rendert und abhängig von der Größe der Datei, die Sie dieses erstellen möchten kann ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, also möchten Sie nur warten, bis alles gerendert ist. Wenn Sie fertig sind, können Sie einfach fortfahren und auf die Speicheroption klicken. Das Bild wird in Ihren Download-Ordner heruntergeladen und dann können Sie einfach klicken, zum Beispiel, um es zu öffnen. Dies ist das resultierende Bild, das wir mit dieser PhotoSpiralysis Software erstellt haben. Wenn wir mit dem Original vergleichen, das ich in der Photoshop-Version erstellt habe, werden Sie sehen, dass das Ergebnis ziemlich gut ist. Wir vermissen diesen Effekt etwas, wo wir sie in der Ecke des Bildes haben , aber wenn wir genug Bild haben, um mit hier zu arbeiten, könnten wir tatsächlich ein ziemlich ähnliches Ergebnis erzielen. Also werde ich dieses Foto zu Photoshop nehmen und im nächsten Video werden wir nur einen Blick darauf werfen, das abzuschließen. 5. Droste – Teil 4: Ich habe jetzt das heruntergeladene Bild geöffnet, und ich werde es nur beschneiden. Ich werde das Zuschneidewerkzeug auswählen, und ich werde beschneiden, weil ich sie wirklich am Rand dieses Bildes mögen würde. Ich werde sie ein wenig an den Knien abstürzen. Ich werde dies einbringen, um ein sortiertes quadratisches resultierendes Bild zu erstellen, und ich werde einfach auf das Häkchen klicken. wir einen Blick auf das Droste Effektbild, das wir in einer früheren Version von Photoshop mit den Droste Tools dort erstellt haben . Sie können sehen, dass wir mit diesem Online-Tool ein ziemlich gutes Ergebnis erzielen konnten. Es ist nicht genau das gleiche, wie wir mit der früheren Anwendung erstellen konnten, aber ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis. Ich hoffe, dass Sie es auch sein werden, und dass Sie Spaß haben, den Droste-Effekt mit Ihren eigenen Bildern zu erstellen. Ich ermutige Sie jedoch, sich bewusst zu sein, wo sich Ihr Thema im Bild befindet. Wenn Sie Ihr Motiv nach links platzieren, dann werden Sie Ihr Motiv sehr deutlich im Bild erscheinen lassen, und das könnte ein Ergebnis sein, das Sie erreichen möchten. Ihr Projekt für diese Klasse wird es sein, zu gehen und ein Bild Ihrer Wahl zu bekommen. Bereiten Sie es vor, indem Sie einen Rahmen hinzufügen, laden Sie es auf die Fotos pharalis Website, und erstellen Sie Ihren Droste Effekt daraus. Veröffentlichen Sie das fertige Bild im Klassenprojektbereich. Ich hoffe, dass Ihnen dieser Kurs gefallen hat und dass Sie etwas über den Droste-Effekt gelernt haben und wie Sie ihn mit Photoshop als Ausgangspunkt erstellen können. Wenn Ihnen diese Klasse gefallen hat und Sie eine Aufforderung sehen, sie anderen zu empfehlen, geben Sie ihm bitte einen Daumen hoch. Dies hilft anderen Menschen, dies als eine Klasse zu identifizieren, die auch sie nehmen möchten. Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und antworte auf all Ihre Kommentare, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank, dass Sie sich mir für diese Episode von Graphic Design for Lunch angeschlossen haben. Ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen.