Dramatische und fesselnde Ländliche Fotografie Bearbeiten einfach gemacht (Beispielfotos sind enthalten!) | Nathan Hope | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Dramatische und fesselnde Ländliche Fotografie Bearbeiten einfach gemacht (Beispielfotos sind enthalten!)

teacher avatar Nathan Hope

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (18 Min.)
    • 1. Einführung

      0:44
    • 2. Verwendung von Exposure und Bracketing

      1:33
    • 3. RAW vs. JPG

      1:47
    • 4. HDR Verschmelzen

      2:35
    • 5. Vorteile von HDR-Inhalten

      0:54
    • 6. Schatten/Highlights Korrektur

      3:35
    • 7. Farbkorrektur (Farbton, Sättigung, Luminanz)

      3:04
    • 8. Kleiner aufgeteilt

      2:32
    • 9. Zusammenfassung

      1:20
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

147

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

ICH HABE DIE ORIGINALEN ROHFOTOS IN DIESER KLASSE FÜR JEDEN ZUM KOSTENLOSEN DOWNLOAD GEMACHT!

In diesem Kurs möchte ich meine Methode zur Erstellung dramatischer und fesselnder ländlicher Landschaftsarchitektur mit Adobe Lightroom demonstrieren.

Dieser Kurs sollte für die meisten Skill-Level geeignet sein und beinhaltet den gesamten Bearbeitungsprozess für dieses Bild von Anfang bis Ende.

Konzepte in diesem Kurs sind:

  • Bedeutung des RAW-Formats
  • Exposure
  • HDR-Bilder zusammenführen
  • FARBKORREKTUR
  • Kleiner Ton

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Nathan Hope

Kursleiter:in

Photographer from the U.S., now permanently residing in Norway. 

Love connecting with other photographers. You can find me at @nth.hope on Instagram!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hi. Mein Name ist Nathan Hope, und ich bin Fotograf auch in Norwegen. Heute möchte ich ein wenig darüber sprechen, wie man wirklich diese Regel Architekturlandschaften erfassen und wie man die Kraft der Verwendung von Rohdateien und HDR nutzen kann, emerge, Teoh, erfassen so viel Licht wie möglich und erstellen diese wirklich dramatisch aussehenden Bilder. Also werde ich durch den gesamten Prozess gehen, wie ich zuerst Thean-Management-Einstellungen aufgenommen habe , die ich verwendet habe, und wie man die Bilder zusammenführt und dann, wie man sie von Anfang bis Ende vollständig editiert . Also hoffe ich, dass Sie sich anschließen und ich hoffe, Sie genießen es. Vielen Dank. 2. Verwendung von Exposure und Bracketing: Alles klar, lasst uns anfangen. Das ist also ein Gebäude? Ich habe ein Bild von wirklich alten irgendwo in der Mitte von Nirgendwo in Norwegen als alten Bauernhof-Typ Gebäude gemacht. Und, äh, ich habe das nicht in einem einzigen Schuss gemacht, ich habe eine Klammer erschossen, was bedeutet, dass ich drei verschiedene Belichtungen desselben Schadens erschossen habe. Wie Sie hier sehen können, ist dies mein Zitat, normale Belichtung. Das ist mein Unterbelichtet, und das ist mein überbelichtet. Und du siehst irgendwie, warum ich das in ein bisschen getan habe. Aber ich wollte nur, dass Teoh vorher alles erklärt. Neben der Aufnahme dieses Bildes in Klammern. Ich habe es auch mit Entschuldigung mit Belichtungskompensation geschossen. Und das bedeutet im Grunde, dass ich jedes einzelne Bild nahm und die Kamera tatsächlich etwa einen halben Halt unter dem normalen ausgesetzt ging . Und, äh, der Grund, warum ich das tue, ist, weil es hilft, das Licht in einigen dieser wirklich hellen Bereiche zu behalten . Diese Art von Aufnahmen, wo es eine Menge Himmel gibt, neige ich dazu, unter exponierten absichtlich zu schießen. Aber seit den Dreharbeiten in Marokko wird in der Lage sein, eine Menge von diesem Licht, das wir verloren haben , vor allem, nachdem wir aufgetaucht. Diese drei enthüllten diese drei Bilder in Klammern im nächsten Abschnitt. Aber, äh, ich wollte nur erklären, warum es dunkel aussieht und warum wir hier drei Bilder verwenden , also nächstes wird weitergehen und diese mit HDR zusammenführen. 3. RAW vs. JPG: bevor wir voran gehen und diese Bilder zusammenführen. Ich wollte nur sehr schnell über die Unterschiede zwischen der Aufnahme von Rob gegen J Schwein Formate für die Kamera sprechen und deshalb ist es nur,um es wirklich schnell zu demonstrieren. deshalb ist es nur, Wenn Sie nur das J-Peg-Format mit Ihrer Kamera aufnehmen, sind es die Kameras, die im Grunde alles für Sie tun. Es berechnet alle verschiedenen Lichtstufen, die die Glanzlichter schattieren, und es gibt Ihnen ein fertiges Produkt, während Sie mit rohem tatsächlich Zugriff auf all diese verschiedenen Informationen haben und sie so verwenden können , wie Sie wollen. Zum Beispiel können Sie sehen, wie viel Kontrolle ich über diese Schatten habe. Das Gleiche an diesen Highlights. Also ist es etwas, das gefragt wird, Ich denke, ziemlich oft von Beginn Fotografen ist, warum sollte roh schießen. Und wenn Sie roh schießen, ist es eine Selbstverständlich, dass Sie etwas Nachbearbeitung tun müssen, weil Ihre Kameras nicht wirklich etwas davon für Sie tun. , Aber ich denke,es ist eine gute Angewohnheit, Rob zu schießen, denn dann können Sie das Beste aus Ihren Bildern holen . Wenn das also etwas ist, mit dem du immer noch irgendwie vertraut bist, dann, dann, ähm, du weißt, dass es eine Menge verschiedener Ressourcen gibt, ist online oder YouTube, Dinge wie diese. Oder vielleicht mache ich am Ende ein Video. Irgendein Punkt, ich weiß es nicht, aber ich wollte nur sagen, dass es wirklich wichtig ist, wenn du solche Dinge machst um roh zu schießen. Ich kenne die meisten DSL, unsere und drahtlose Kameras, die alle roh schießen, und ich denke,ein paar neue Telefone, neue iPhones, wenn ich denke, dass sie tatsächlich begonnen haben, Roswell zu schießen. Ich kenne die meisten DSL, unsere und drahtlose Kameras, die alle roh schießen, und ich denke, ein paar neue Telefone, Aber wenn Sie mit der Kamera die Möglichkeit haben, roh oder JPEG zu schießen, wählen Sie definitiv falsch. 4. HDR Verschmelzen: Der nächste Schritt hier ist, äh, wir machen diese drei Bilder, unsere normale Belichtung oder unter exponierter Überbelichtung. Ich werde Shift klicken, Ich mag alle drei von ihnen und dann mit der rechten Maustaste und dann gehen wir zu Foto emerge. Es ist Jahr. Und wie Sie sehen können, diese AutoAlliance bereits für uns überprüft. Wenn Sie diese Kontrollen nicht haben, um es definitiv zu überprüfen, geht das Teoh. Stellen Sie einfach sicher, dass alle drei unserer Belichtungen perfekt aufeinander abgestimmt sind. Und das funktioniert wirklich so gut, dass ich nicht mal Ah Stativ benutze. Eine Menge Zeit, in der ich nur irgendwie herumlaufe und solche Schüsse mache. Ich habe dafür kein Stativ benutzt, aber es ist gut genug zu wissen, wenn du eine relativ schnelle Verschlusszeit hast, wenn du alle drei Schüsse machst, werden sie ziemlich nah am selben sein, aber, Äh, automatische Melodie. Ich halte normalerweise ungeprüft, weil ich die anfänglichen Korrekturen nicht mag, dass es ihnen Belichtungen sofort macht , so dass Sie es überprüfen können, wenn Sie mögen, wie es aussieht. Aber ich persönlich mag es nicht. De Geist-Betrag. Diese Art von hängt von der Einstellung ab. Wenn Sie zum Beispiel ein wenig Wind haben . Sie könnten Blätter, die Luft in verschiedenen Positionen in jedem einzelnen Frame wegen des Windes haben. Und das wird weitergehen und irgendwie etwas von der Arbeit reparieren. Aber das ist irgendwie ein ganz anderes , Thema,das man kann. Wenn Sie Probleme mit Dingen, die Laub in verschiedenen Positionen durch jede Belichtung haben , können Sie voran gehen und Chaos mit diesen. Diese werden versuchen, weiterzugehen und, äh, auf eine einzige Belichtung zu beschränken, anstatt diese Art von Geisterbildern zu haben. Aber wenn alles so gut aussieht, mach dir keine Sorgen. Wir gehen weiter und klicken auf Zusammenführen. Sie können eine Perioden sehen, die das HDR-Bild erstellt. Hier ist unser Bild genau hier. Und der Grund, warum ich das weiß, ist das Bild, das wir zuerst den Dateinamen erstellt haben, oder? Klicken Sie darauf. Sie können sehen, dass es einen HDR zu diesem Dateinamen über in diesem Bereich Weise einen Fluss haben. Und wir haben auch diese kleinen Symbole hier, die besagen, dass der Fuß abgeschnitten wurde und wir einige andere Anpassungen hatten . Das ist also dein HDR. Das ist, was Sie als Nächstes arbeiten werden 5. Vorteile von HDR-Inhalten: Lassen Sie uns also ein wenig darüber reden, warum wir das mit HDR zusammengeführt haben. Der Grund, warum wir das taten, ist, weil du weißt, wie ich davon redete, roh zu schießen. Nun, wir haben tatsächlich alle Lichtdaten von diesen drei verschiedenen Belichtungen, mit denen wir arbeiten. Also ist jedes Licht, das aus diesen drei Bildern aufgenommen wurde, jetzt in diesem einzigen Bild enthalten . Und ich denke, wenn man das Wort hdr hört, denken viele Leute, dass man verrückt über lebendige Fotos schaut. Aber was HDR tatsächlich ist ein hoher Dynamikbereich ist nur die Fähigkeit, so viele Beleuchtungsinformationen wie möglich zu nutzen . Und was du damit machst, liegt an dir. Aber Sie können einige ziemlich große und Produkte mit so viel Beleuchtung für Sie zu bekommen, so und wir können voran gehen und beginnen mit den ersten Anpassungen, die wir haben unsere HDR-Bild, alles, was gut ist. So 6. Schatten/Highlights Korrektur: erste, was ich immer mit einem Bild wie diesem zu tun, ist nur in dieses Crop Overlay Tool gehen und nur sicherstellen, dass wir einige gerade Linien haben. Und, äh, ich werde das nur ein bisschen bewegen. Also unser Horizont ein wenig geschmeichelt. Das sieht ziemlich anständig aus. So ist es getan. Ok. Ein Z, das Sie sehen können, wenn wir uns auf diese Weise bewegen. Irgendwie ist hier ein bisschen von den Kameras geflogen. Also, wenn Sie diese kleinen weißen Kanten sehen können, bedeutet das, dass Ihre, wenn Sie ging, um die Dinge neu auszurichten, Sie im Grunde lief ein Foto für diese Fotogröße. Was wir tun werden, ist, dass wir es nur ein kleines bisschen beschneiden. Und um das zu tun, greifen wir einfach eine dieser Ecken und ziehen sie einfach ein bisschen runter. Position neu positionieren. Wir sollten gut sein. Okay, jetzt haben wir keine kleinen weißen Ränder. Also lasst uns in die tatsächliche Farbe kommen. Uh, ich denke, unser Weißabgleich ist ziemlich gut, also halten wir die Temperatur gleich. Ähm und sehen, das ist vielleicht ein bisschen Kontrast. Nicht eine ganze Menge 12 Highlights. Wir haben viel weißes, strahlendes Weiß am Himmel. Also werden wir das ein bisschen abdrehen 48 Schatten sparen. Wir müssen hier auf jeden Fall unsere Schatten auftauchen. Das ist also wirklich die Macht, diese rohe HDR-Ehe zu verwenden. Wie Sie sehen können, könnten wir das einfach hochziehen. Es ist wirklich gut. Also nehmen Sie den ganzen Weg bis zu 100. Ähm, die nächsten Weißen, ähm, ich ziehe die Weißen ein bisschen hoch. Also bekommst du hier wirklich einen weißen Himmel, die ganzen 50 Schwarzen , lass uns die Schwarzen ein bisschen runter nehmen und es holen. Holen Sie sich ein bisschen mehr Kontrast. Nun, äh, in Ordnung. Also denke ich, dass diese Beleuchtungsniveaus bis jetzt ziemlich gut aussehen Clarity. Das ist etwas, weißt du, es sieht nicht immer gut aus, aber ich denke, in dieser speziellen Art von Bild, wo wir eine Menge Textur haben, habe ich eine Menge Linien. Ich werde die Klarheit von nur ein bisschen ziehen. Und das ist, wo Sie anfangen, diese Hdr ish wirklich in, äh, irgendwie, äh , , schauen Sie sich es an. Aber ich will nicht zu viel. Setze es mir 79. Ja, die. Und wenn Sie die Klarheit nach oben ziehen, ist es irgendwie gewischt einige Ihrer Farben ein wenig, also ziehen wir einfach die Lebendigkeit ein wenig nach oben. Also bekommen wir etwas von dem grünen und gelben etwas Blau zurück, und ich denke, das ist in Ordnung für Farbe. Moment, das nächste, was wir tun werden, ist einfach irgendwie reingehen und jede Farbe anpassen, die nach Farbe kommt und bis wir einen Blick bekommen, den wir wirklich mögen. 7. Farbkorrektur (Farbton, Sättigung, Luminanz): nächsten Schritt, werden wir an den acht Ihre Zellen arbeiten und gehen weiter und gehen hier runter zu Ihrem Alter Zelle Tab, und dann gehen wir weiter und klicken Sie einfach. Außerdem können Sie alle diese ein Bock Einstellungen sehen, und ich werde wahrscheinlich viel zu dem Farbton blauen Himmel hier tun. Ich denke, ich will das in mehr von einem Thiel nehmen, nur ein kleines bisschen. Das ist zu viel über 20 20 zwei. Das ist eine gute Sättigung. Äh, ich denke, das ist es, was wir als Nächstes gezogen haben. Ich bin ziemlich glücklich mit diesen anderen Hughes hier. Das hat eine schöne Art von weicher Farbe. Ähm, ich frage mich, die Orangensättigung von nur ein bisschen zu sein. Wie Sie sehen können, haben wir diese Art von orangefarbenen Blattflächen. Es sind Winter. Wir haben hier ein bisschen totes Gras, aber ich finde es ziemlich cool. Also möchte ich das ein wenig betonen, indem ich die Orange und die andere hochziehe. Also lasst uns das hier machen. Nicht ein Ganze ist dasselbe mit Thea, und ich werde Ihnen den Unterschied hier in Sekundenbruchteilen zeigen. Okay, wenn ich das alles ausgeschaltet habe, siehst du hier den Unterschied. Es ist nicht drastisch, aber es ist gerade genug. Und , das nächste,was wir uns ansehen werden, sind die Wiederkäuer. Und das ist etwas, das ich irgendwie auch auf Bildern wie diesen vermasselt habe. Also werde ich einfach weitermachen und anfangen, die Orange ein wenig hochzuziehen. Sie hat 20 Cornish etwas mitgebracht. Die Gelben. Also, jetzt fangen wir wirklich an, diese Farben hier in diesem Gras in seiner Textur herauszuziehen. Grüne wurden auch ein wenig davon aufgestellt. Und gerade jetzt sieht es vielleicht ein bisschen Teoh zwei lebendige für meinen Geschmack aus. Aber Sie werden in einer Sekunde sehen, was wir hier tun. Ich gehe eigentlich Teoh, setze die einfach ein, eigentlich, ziehen wir das wieder hoch. Okay, also haben wir ein paar ziemlich coole, weiche Farben hier. Ähm, es ist ein bisschen zu lebendig, zu gesättigt von dir. Aber, ähm, in unserem nächsten Schritt gehen wir rein und du spaltest Toning, um diese Farben ein bisschen auszugleichen. Und es wird einen ziemlich großen Unterschied machen. Ich glaube schon. 8. Kleiner aufgeteilt: so waren zuletzt hier oben ist Split Stadt. Und ich wusste irgendwie, dass ich das von Anfang an tun wollte, weil wir all das Weiß haben , mit dem wir unsere eigenen Farben injizieren können. Und so lassen Sie uns voran gehen. Und nur das erste, was ich normalerweise mache, ist nur ein wenig Sättigung auf eine Menge nehmen. Und, äh, wir werden unser Gleichgewicht bis zu den Höhepunkten hier bewegen. Und wie Sie bereits sehen können, haben wir ein bisschen Farbe hier in diesen weißen Bereichen hinzugefügt. Aber ich will irgendwie Adam oder ein Purple. Also lasst uns hier in den violetten Bereich gehen. Es geht um genau da, und Sie können den Unterschied hier sehen. Wir haben hier irgendwie etwas von diesem Blau mit diesem Lila ausgeglichen. Ich finde, es sieht wirklich schön aus. Also, ähm, Republikaner wirklich viel mit Schatten zu tun, ist nicht eine ganze Menge Schatten hier zu beginnen, aber wir könnten es ausprobieren und sehen Sie ein bisschen mehr Sättigung. Und, äh, es ist irgendwie vielleicht ein paar Grüns ausprobieren. Nein. Ok. Wir sehen nicht so schlimm aus. Eigentlich, schalten wir die Split-Stadt und vollständig und sehen Sie das Vorher und Nachher. Ja, so. Also, wie Sie in den Schatten hier sehen können, haben wir irgendwie dieses blaue Grün hinzugefügt. Und, äh, du hast dieses Lila am Himmel erscheinen lassen. Ich denke, es gibt nur irgendwie einen schönen, coolen, gleichmäßigen Ton für das Bild selbst. Also, das ist wirklich die ganze Zeit, die ich tun will. Ich bin ziemlich glücklich damit. Also ein wenig wickeln Dinge hier, ich füge in der Regel ein wenig in noch so gut auf hier, Teoh pro angeblich Menge bekommen und nur ein wenig nehmen. Ich habe diese Art von übertriebenen Ecken hier jetzt, und es bringt wirklich nur Ihre Augen in die Mitte dieses Bildes. Also bin ich ziemlich glücklich damit. Es hat uns nicht viel Zeit gekostet, und ich denke vor allem, diese Art von wirklich die Macht der Verwendung von Raw-Dateien im Allgemeinen gezeigt hat. So 9. Zusammenfassung: Alles in Ordnung. Also haben wir hier unser endgültiges Bild bekommen, und ich wollte nur einige der Dinge, die wir getan haben, zusammenfassen. Also erster Schritt Waas. Wir haben unsere drei Bilder hier gemacht, ein Z können Sie ganz anders sehen als die von den fertigen Produkten, aber es dauerte ihre drei Belichtungen. Wir haben ein HDR erstellt, und das nächste, was wir taten, war unsere Beleuchtung oder Schatten oder Lichter oder Kontrast und fügen Sie ein wenig Klarheit, die uns wirklich eine schöne Textur in seinen Wolken. Und es ist Gras. Und, ähm, glaube ich, hat dieses Bild wirklich verbessert. Und als es unsere individuellen Farbanpassungen beendet hat, haben wir den Farbton verwendet, um die Farben einfach ein wenig zu mildern. Es wurden hier nicht viele Anpassungen vorgenommen. Sättigung. Wir legen die Orangen und die Gelbe nur ein wenig, um einige dieser zusätzlichen Farben im Gras Luminant hervorzubringen . Da wir das nur irgendwie benutzt haben, um diese orangefarbenen Gelben und Grüns ein wenig prominenter und nur irgendwie Pop zu machen, und du spaltest Toning, um einfach etwas hinzuzufügen. Es ist eine schöne, weiche, gleichmäßige Färbung auf das gesamte Bild als Ganzes. Also hoffe ich, dass das hilfreich ist. Ich hoffe, es hat dir gefallen. Danke.