Doodle Art: Grundlagen und vieles mehr | Keren Duchan | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Doodle Art: Grundlagen und vieles mehr

teacher avatar Keren Duchan, Doodler, Teacher

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (37 Min.)
    • 1. Einführung

      2:36
    • 2. ZUBEHÖR

      3:21
    • 3. Linienmuster

      3:16
    • 4. Größere Kritzel

      3:23
    • 5. Einfüllen

      3:24
    • 6. Fehler korrigieren

      2:54
    • 7. Deine Aufgabe

      1:04
    • 8. Demo mit Beispielen und Tipps

      16:56
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

16.876

Teilnehmer:innen

309

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem Kurs lernen wir das Doodle zu machen.

Dieser Kurs ist perfekt für alle Anfänger, und für alle, die mit dir ein bisschen Kunst, das oder das Handwerk oder Doodle Erfahrung haben. Am Ende dieses Kurses hast du, alle Fähigkeiten, die du brauchst, um dein eigenes Doodle Kunstwerk zu erstellen, in deinem Skizzenbuch zu bleiben, in deinem Zuhause zu zeigen oder mit einem Freund zu verschenkt.

In den Video-Kurseinheiten behandle ich die Tools, die du brauchst. Dann üben wir uns ein paar einfachen Linienmuster Zum Schluss stellen wir ihnen zusammen, um ein wunderschönes a in verschiedenen Stilen zu erstellen.

Wenn du dich anmeldest, hast Zugang zu einem PDF-Dokument mit dem Beispiel, a und Doodeln und nützlichsten doodling und mehr nützliche Doodling. Du hast auch Zugang zu der Diskussionsgruppe, in der ich mich vor allem fragen kannst, und bekommst du jederzeit meine Hilfe, wenn du brauchst!

Alle kann von Tag 1 kritzeln Alles, was du brauchst, ist ein Stift und ein Papier

Klicke „An Anmelde“ und gehe mit den Einstieg fort!

28b7defc

______________
Auf der Suche nach Inspiration? Gehe hier, um weitere Kurse zu Kunst.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Keren Duchan

Doodler, Teacher

Kursleiter:in

Hi! I'm Keren. I create whimsical, experimental, colorful illustrations and abstract work and using pen, ink, watercolor, and Procreate on the iPad. 

I'm here to encourage you to follow your creative path, grow your skills and confidence, and have fun with it!

Look me up on Instagram @artonthefridge.

I look forward to seeing your beautiful creations!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo an alle. Mein Name ist Karen. In dieser Klasse werden wir Doodle Art machen. Diese Klasse ist für jeden geeignet, auch für absolute Anfänger. Im letzten Jahr oder so habe ich mich leidenschaftlich dafür gemacht, Doodle Art zu machen. Ich kritzeln fast jeden Tag. Sie können einige meiner Doodle Artworks bei Kunst auf dem Kühlschrank auf Instagram sehen, wo ich jeden Tag ein neues Doodle poste. Mit buchstäblich Hunderten von Kritzelstunden unter meinem Gürtel, wollte ich meine Liebe zum Kritzeln mit euch teilen, beginnend mit den Grundlagen. Doodling ist eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen, zu entspannen und Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Es half mir, den Mut zu finden, mein Zeichen auf Papier zu setzen und neue Werkzeuge und Farben auszuprobieren. Durch Kritzeln fand ich meine Freiheit, zu schaffen und zu fließen und das Urteil loszulassen. Ich hoffe, du begleitest mich auf diese Kritzel-Reise. In dieser Klasse werden wir in schwarzer Tinte auf Papier kritzeln. Ich werde die Werkzeuge, die Sie brauchen, abdecken und erklären, warum einige Stifte besser geeignet sind als andere, um ein Doodle in diesem Stil zu machen. Wir üben Kritzeln ein paar einfache Linienmuster. Dann werden wir diese Linienmuster verwenden, um größere und komplexere Doodles in verschiedenen Variationen zu erstellen . Wir füllen einige Leerzeichen in schwarzer Tinte, um unserem Doodle Artwork noch mehr Ehrfurcht hinzuzufügen. In der Lektion zur Fehlerbehebung werde ich mit Ihnen einige Tipps und Tricks teilen, mit denen ich Fehler überwinden kann. Ihr Projekt für diese Klasse ist es, ein Doodle Art Stück Ihrer Wahl zu machen. Es kann eine Grußkarte für einen Freund, ein Stück, das Sie gerne einrahmen oder Beiträge zu Hause oder im Büro sein. Eine Seite in Ihrem Skizzenbuch. Was auch immer Sie zum Kritzeln inspiriert. Ich kann es kaum erwarten, deine Kreationen zu sehen. Wenn Sie sich anmelden, haben Sie Zugriff auf eine herunterladbare PDF-Datei mit Übungsblättern und den Linienmustern, die wir üben werden. Sie haben auch Zugriff auf die Diskussionsgruppe, in der ich alle Fragen beantworten werde, die Sie auf dem Weg haben. Jeder kann vom ersten Tag an kritzeln. Alles, was Sie brauchen, ist ein Stift und etwas Papier. Klicken Sie also auf Anmelden, und beginnen Sie mit. 2. ZUBEHÖR: Dies sind die Vorräte, die Sie benötigen: einen Filzstift mit Filzstift, Größe 08 oder einen Sakura Pigma Micron Pen. Sie können auch einen technischen Stift wie einen RoTring Isograph verwenden, wenn Sie zufällig einen haben. Normales Papier zum Üben. Sie können Druckerpapier, Notebookpapier, was auch immer Sie rund um das Haus haben. Bristol Board Papier, das ein dichtes, glattes, dickes Papier für eine polierte Oberfläche ist. Zum Beispiel für Doodles, die Sie umrahmen möchten. Ich empfehle, ein A4-Format Pad wie dieses zu bekommen. Ich wählte diese Materialien, weil ich wollte, dass das fertige Stück einen starken Kontrast zwischen Tinte und Papier hat, eine saubere, knackige, konsistente Linie mit sauberen Anfängen und Endungen. Ein Filzstift mit Filzstift hat eine harte Filzspitze und macht eine sehr schwarze Linie, die im Laufe der Zeit nicht verblasst. Es kommt mit der Tinte bereits innen und Sie können es verwenden bis die Spitze abgenutzt wird oder die Tinte ausläuft und dann entsorgt wird. Diese Stifte sind einfach zu bedienen und relativ preiswert. Wenn Sie gerade anfangen, empfehle ich, diese Art von Stift zu bekommen. Ein technischer Stift hat einen Metallschaft. Sie müssen es mit Tinte entweder aus einer Flasche füllen oder eine Patrone ersetzen. Ein technischer Stift kostet bis zu fünf bis zehn Filzstifte, ohne die Tinte. Es erfordert einige gewöhnungsbedürftige, weil Sie mit ihm senkrecht zum Papier schreiben müssen und die Metallspitze fühlt sich möglicherweise nicht so glatt auf dem Papier an wie ein Filzstift. Es erfordert auch Wartung, wie Nachfüllen von Tinte und das Auswaschen von Zeit zu Zeit. Wenn Sie so viel wie ich kritzeln, kann es auf lange Sicht eine kostengünstigere Wahl sein. Ich würde empfehlen, einen nur zu bekommen, nachdem Sie sich abgetragen und einige Filzstifte wegwerfen. Andere Schreibwerkzeuge funktionieren beim Kritzeln, aber sie geben Ihnen nicht das gleiche Ergebnis. Hier ist der Grund. Ein Gelstift wie der Sakura Gelly Roll macht Spaß, mit ihm zu kritzeln. Aber da es sich um einen Kugelschreiber handelt, sehen seine Anfänge und Enden möglicherweise nicht so ordentlich aus und das schwarze Gel ist vielleicht nicht so schwarz wie die Tinte aus Indien, könnte die Linie nicht so konsistent sein. Das Gel sieht nicht immer ordentlich aus, wenn Sie wieder über die gleiche Stelle gehen. Ein Gelstift, der zum Schreiben bestimmt ist, ist nicht der gleiche. Es erzeugt eine viel feinere Linie. Ein Marker auf Alkoholbasis wie ein Sharpie, erzeugt einen starken Kontrast und sieht fast so gut aus wie die Stifte, die ich empfohlen habe, aber Sie verlieren ein wenig Kontrolle über die Linie. Am bedeutendsten haben Alkoholmarker manchmal einen unangenehmen Geruch. Ein normaler Kugelschreiber, der zum Schreiben verwendet wird, ist kein ideales Kritzelwerkzeug, da der Farbkontrast schwach ist und es schwer ist, einen schönen Farbblock zu erstellen und die Linie ist in Ordnung und nicht sehr konsistent. Ein Bleistift erzeugt nicht den Kontrast, den ich suche, und er könnte schmieren, und er erzeugt keine scharfe Linie und es ist schwieriger, einen Farbblock zu füllen. Wenn es dir nichts ausmacht, nicht genau den gleichen Look zu bekommen, ich in dieser Klasse mache, ist das völlig in Ordnung. Ich kritzeln mit anderen Werkzeugen, um eine breitere Palette von Ergebnissen zu erhalten. Ich ermutige Sie, mit allen Arten von Stiften und Markern zu experimentieren. Es hängt alles davon ab, wie das fertige Stück aussehen soll. In der nächsten Lektion üben wir ein paar einfache Linienmuster aus. 3. Linienmuster: Laden Sie die PDF-Datei aus dem Projektabschnitt unter diesem Video herunter. Sie können das PDF drucken und es verwenden, um die Muster zu üben, genau wie ich es Ihnen zeigen werde. Wenn Sie keinen Drucker haben, ist das kein Problem, Sie können die Muster auf einem leeren Blatt Papier üben. Üben Sie, diese Muster zu zeichnen, bis Sie sich mit Ihrem Stift und Ihrer Linienarbeit sicher fühlen. Normalerweise drehe ich das Papier viel um, wenn ich kritzele, weil das Zeichnen von Linien in eine Richtung komfortabler sein könnte. Fühlen Sie sich frei, einige Variationen auszuprobieren, wie zum Beispiel einige Linien weiter auseinander oder näher zusammen zu machen. Wenn Sie sich Ihre eigene Vorstellung von einer Mustervariante einfallen lassen, probieren Sie es aus. Diese Muster sind sehr einfach, aber sobald Sie sogar ein paar von ihnen auf einem größeren Raum kombinieren, können Sie schöne und komplexe Designs in vielen Stilen erstellen. Es gibt nichts Besonderes an den spezifischen Mustern, die ich demonstrieren wollte. Ich wollte Ihnen eine Reihe von einfachen Mustern geben, um auszuprobieren und Ihnen zu zeigen, dass Sie selbst mit einfachen Mustern eine Tonne Variation in Ihren Doodles bekommen können. Einige dieser Muster mögen Sie vielleicht besser als andere. Ich ziehe mich zu einigen und nicht zu anderen, und manchmal ändern sich meine Vorlieben im Laufe der Zeit. Sie könnten neue Muster entdecken, die ich hier nicht gezeigt habe , dass Sie auch gerne kritzeln. Es ist alles gut. Mach dir keine Sorgen darüber, dass deine Linien genauso aussehen wie meine. Sie können sehen, dass selbst wenn ich meine eigenen Muster wiederhole, sie nicht gleich herauskommen, und das ist völlig in Ordnung. Folgen Sie einfach der allgemeinen Idee, und fühlen Sie sich frei zu experimentieren. Bei dieser Klasse geht es nicht um Perfektion oder Einschränkungen. Es gibt niemanden richtigen Weg, um zu kritzeln. Die Unvollkommenheiten der handgezeichneten Linien verleihen Ihrem Doodles Charakter und Interessen. Es gibt etwas befreiendes darin, nur eine Linie zu zeichnen , ohne sich Gedanken darüber zu machen, das perfekte Ergebnis zu erzielen. Gehen Sie hinaus und zeichnen Sie. Genießen Sie sich selbst. Fühlen Sie sich frei, außerhalb der Linien zu gehen und sogar ein kritzeliges Chaos zu machen. Es ist alles gut. Ihre Kritzeleien werden viel besser aussehen, wenn Sie sich entspannen und fließen und das Urteil loslassen. Sobald Sie mit Ihren Übungsblättern fertig sind, erstellen Sie unten ein Klassenprojekt und fügen Sie ein Foto Ihrer Übungsdoodles hinzu. Ich würde sie gerne sehen. Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, posten Sie diese im Diskussionsabschnitt der Klasse. Ich bin hier, um zu helfen, und ich würde gerne Ihr Feedback über jeden Teil der Klasse bekommen. In der nächsten Lektion werden wir üben, einige dieser Muster auf verschiedene Arten zu kombinieren , um ein größeres Doodle zu erstellen. 4. Größere Kritzel: In dieser Lektion werden wir einige größere Doodles mit einigen der Linienmuster zeichnen , die wir in der vorherigen Lektion praktiziert haben. Verwenden Sie diese Seite aus der Klasse PDF oder zeichnen Sie ein Rechteck beliebiger Größe, oder kritzeln Sie einfach gerade auf einem leeren Blatt Papier. In diesem ersten Beispiel habe ich das Quadrat mit geraden Linien in mehrere Bereiche aufgeteilt. Dann kritzele ich in jedem Bereich mit einem anderen Linienmuster. Ich werde ein paar Variationen demonstrieren, die Sie ausprobieren können. Gerne können Sie sie selbst ausprobieren. Fühlen Sie sich frei, mit Ihren eigenen Ideen zu experimentieren. Wählen Sie ein Linienmuster, das Sie gerne zeichnen, und füllen Sie vielleicht den ganzen Raum mit diesem Muster aus. Sie müssen das Lochquadrat auch nicht ausfüllen. Das ist dein Doodle, was immer du willst. Die Linienmuster dienen als Orientierung oder Fallback, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen oder was Sie zeichnen sollen. Verwenden Sie sie, wie Sie wollen, und sehen Sie, wohin es Sie führt. In diesem zweiten Quadrat habe ich diesen Raum mit kleineren geschlossenen Formen geteilt. Ich mag, wie eng sie zusammenpassen. Dann kritzeln ich in jedem Bereich mit einem kleineren Satz von Linienmustern. In den meisten Fällen, wenn ich mit einem Doodle beginne, habe ich keine Ahnung, wo es enden wird. Machen Sie einfach eine Zeile und dann eine andere und machen Sie sich keine Sorgen über das Endergebnis, es wird großartig aussehen. Sie können von der Mitte aus beginnen und herauswachsen oder auf der Seite springen, den Maßstab ändern, die Formen ausstrecken, längere oder kürzere Linien ausprobieren, breitere oder engere Räume ausprobieren. Je mehr Sie in der Praxis experimentieren, desto mehr wird Ihr Vertrauen wachsen und Sie können Kritzeln in einer breiteren Palette von Stilen erstellen. Gönnen Sie sich Zeit und genießen Sie die Reise. Dieses dritte Quadrat ist eigentlich, wie ich es mag, die meiste Zeit zu kritzeln. Ich beginne in einer Ecke mit einem Muster. Wenn ich das Gefühl habe, es hochzuschalten, sprang ich an eine andere Stelle in meinem Doodling Raum und tausche das Muster auch auf. Einige der Muster verstärken andere und kleiden einige Muster, um so aussehen zu lassen, als wären sie hinter anderen Mustern. Ich erfinde es, während ich mitmache. Die Muster berühren und treffen sich auf interessante Weise, und sie verschmelzen am besten zusammen, denke ich. Was meinst du? In diesem letzten Quadrat wollte ich ein Beispiel von Doodle Mustern zeigen, die sich nicht berühren. Ich denke, sie machen auch Spaß beim Zeichnen. Sobald Sie mit Ihren größeren Doodles fertig sind, fügen Sie sie unten zu Ihrem Klassenprojekt hinzu. Ich würde gerne sehen, was du bisher gekriegt hast. Wie immer, zögern Sie nicht, Ihre Kommentare oder Fragen in der Klassendiskussion zu posten. In der nächsten Lektion üben wir das Ausfüllen von Leerzeichen in unseren Doodles , um sie noch fantastischer zu machen, als sie es bereits sind. 5. Einfüllen: Bisher haben wir unseren Stift benutzt, um Linien zu zeichnen. In dieser Lektion werden wir Blöcke mit schwarzer Tinte füllen, während wir kritzeln. Ich nahm ein Blatt A4 Bristol Karton Papier und schneidete es in vier kleinere Karten. Ich werde demonstrieren, mit diesen Karten. Das Bristol Board behandelt die Tinte besser als das Druckerpapier und es wird auch schöner aussehen. Eines der Dinge, die mich zum Kritzeln zog, war der scharfe und starke Kontrast zwischen schwarzer Tinte und Papier. Füllen von Bereichen mit schwarzer Tinte, ob klein oder groß, verleiht einem Doodle ein ganz neues Aussehen. Lass es uns versuchen und sehen. Ich liebe es, wie leicht Sie Fehler beheben können, indem einen Bereich ausfüllen, der nicht so gut funktionierte. Als ob das meine Absicht die ganze Zeit gewesen wäre. Wenn ich kritzeln, die meiste Zeit habe ich keinen Plan, keine Absicht, keine Komposition und ich lasse das Doodle und sogar die Fehler den Weg führen. Probieren Sie es aus und sehen Sie, wohin Ihr Doodle führt. Lasst uns das verlangsamen und es zusammen betrachten. Ich fing damit an, einen Rahmen um die Karte zu zeichnen. Manchmal benutze ich gerne ein Lineal und manchmal eine freie Hand zu Linien wie ich hier tue. Ich wähle eine Ecke und zeichne einige Linien mit diesem Muster, das Sie sich vielleicht aus der Lektion Linienmuster erinnern können. Ich fülle jeden anderen Raum in Tinte. Ich gehe in eine andere Ecke und wiederhole das gleiche Muster. Es scheint eine gute Idee, sie über eine Brücke zu verbinden, also tue ich das. Ich habe das Gefühl, etwas zwischen den beiden Brücken hinzuzufügen, also zeichne ich einige Rechtecke und fülle sie ein. Ich wähle ein anderes Linienmuster als das, das wir früher praktiziert haben , um etwas unter der Brücke zu zeichnen. Dann denke ich, dass ein paar Dreiecke schön aussehen würden über der mit Tinte gefüllten Brücke. Danach gehe ich zu anderen Orten auf dem Papier, ohne wirklich einen Plan zu haben. Ich fülle mit Tinte, wo es sich anfühlt, als würde es schön aussehen und ich lasse die Linien ungefüllt, wo ich das Gefühl habe, dass das schön aussehen würde. Ich gehe, bis das Stück fertig ist. Es beginnt ein wenig wie eine Landschaft zu sehen und das inspiriert mich einige abstrakte Berge und einige abstrakte gekritzelte Wolken hinzuzufügen. Für den letzten Schliff fügte ich einige abstrakte dreieckige Bäume am Horizont hinzu und da ist das fertige Stück. Sobald Sie mit diesen Doodles fertig sind, fügen Sie sie zu Ihrem Klassenprojekt unten hinzu. In der nächsten Lektion werden wir über die Fehlerbehebung sprechen. 6. Fehler korrigieren: Was machst du, wenn du einen Fehler machst? Es ist schwarze Tinte auf weißem Papier, es kann nicht rückgängig gemacht werden, das Doodle ist ruiniert. Nein, ist es nicht. In dieser Lektion zeige ich Ihnen einige häufige Fehler und verschiedene Möglichkeiten, sie zu überwinden. Hier kritzeln ich dieses Linienmuster, das ein bisschen wie eine Leiter aussieht, und die Sprossen der Leiter sind ein bisschen zu lang. In diesem Fall repariere ich es, indem ich eine Box um den Bereich ziehe, den ich nicht so sehr mag, und fülle sie mit schwarzer Tinte aus. Da das Doodle eine Reihe von zufälligen Mustern ist, wird niemand wissen, ob dieses schwarze Rechteck einen Fehler beheben sollte oder ob ich überhaupt zeichnen wollte. Nun, ich möchte ein paar parallele Linien und Wuops kritzeln, eine Linie berührt eine andere, wenn ich meinte, dass sie sich nicht berühren. Auch hier markiere ich einen Bereich aus und fülle ihn mit Tinte. Nun, ich habe etwas Abwechslung zu meinen parallelen Linien. Niemand wird je erfahren, dass es ein Fehler war. Ich fahre mit meinem Kritzeln fort und einige Teile sehen nicht so ordentlich aus, wie ich sie gerne hätte. Wieder bedecke ich sie mit einem Rechteck, das ausgefüllt ist und das mich dazu auffordert, dieser Reihe weitere Streifen hinzuzufügen. Fehler werden in meinen Doodles zu mehr Abwechslung. Hier, ich mag nicht, wie die Streifen im Dreieck herauskamen, also vertusche ich sie. Ich mag nicht, wie die Lösung aussieht, also vertusche ich einen größeren Bereich, bis ich damit zufrieden bin. Ich mag diese gewölbte Linie nicht, also beginne ich von diesem Punkt eine andere Linie, um sie zu vertuschen. Ich mache das viel, beginne Linien oder Formen von Stellen in der Linie, die nicht so gut aussehen, wie ich sie gerne aussehen würde. Hier ist eine Linie, die die nächste Zeile nicht ordentlich berührt, und es ist auch ein bisschen schief. Hier bedecke ich einen Teil davon mit einem mit Tinte gefüllten Rechteck und einem Teil davon mit einer dickeren Linie, die in eine andere Richtung geht. Wie Sie sehen können, ist es fast immer möglich, einen Kritzelfehler zu beheben, obwohl es schwarze Tinte auf weißem Papier ist. Ich lege meine Hand oft über ein Doodle, wo die Tinte noch nass ist, und dann gehe ich zurück und benutze die Methoden, die ich dir gezeigt habe, um es zu reparieren. Wenn Sie sich die vorherigen Lektionen genau ansehen, werden Sie mich oft erwischen. Egal, wie viele Fehler Sie auf dem Weg machen, Ihr Doodle wird fantastisch ohne einen Fehler gefunden werden. Ich finde, das ist ziemlich befreiend. In der nächsten Lektion werden wir über Ihren Auftrag sprechen. 7. Deine Aufgabe: Ihre Aufgabe für diese Klasse ist es, das, was wir gelernt haben, zu verwenden , um ein Doodle Art Stück Ihrer Wahl zu machen. Es kann eine Grußkarte für einen Freund sein, ein Stück, das Sie zu Hause oder im Büro einrahmen oder posten möchten. Eine Seite in Ihrem Skizzenbuch, was auch immer Sie zum Kritzeln inspiriert. Der folgende Teil ist völlig fakultativ. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, experimentieren Sie mit Doodle-Elementen, die Sie mit sich selbst kommen. Fügen Sie dem Projektabschnitt der Klasse ein Foto Ihres fertigen Stücks hinzu. Ich kann es kaum erwarten, deine Kreationen zu sehen. Danke, dass Sie diesen Kurs absolviert haben. Ich hoffe, es hat dir gefallen. Bitte hinterlassen Sie Kommentare, Fragen oder Feedback in der Diskussionsgruppe einer Klasse und stellen Sie sicher, dass Sie Fotos von Ihrem Fortschritt im Projektabschnitt unten veröffentlichen. Wenn du auf Instagram bist, schau mir @artonthefridge an. Du bist herzlich eingeladen, mich zu markieren und den #artonthefridge für deine Doodle Art zu verwenden. Fröhliches Kritzeln. 8. Demo mit Beispielen und Tipps: Hallo Jungs, Karen aus der Zukunft hier. Ich habe viele Anfragen von euch erhalten, um weitere Beispiele und Tipps zu erhalten, also dachte ich, ich würde diese zusätzliche Lektion hinzufügen wo ich euch zeige, wie ich Doodles anfangen würde zu beenden. Ich werde einige Teile beschleunigen, damit das nicht zu lange wird. Ich werde hier in meinem Skizzenbuch skizzieren, aber Sie können definitiv einfach ein loses Blatt Papier abholen und darauf skizzieren. Diese Seite ist A5-Größe, also möchten Sie vielleicht in A6-Größe arbeiten, die die Hälfte von A5 ist, oder sogar ein Viertel, das so ist. Beginnen Sie klein, damit Sie sich nicht überwältigt fühlen, indem Sie eine so riesige Seite ausfüllen. Offensichtlich ist, je dicker Ihre Linie ist, desto schneller ist es, Ihre Seite auszufüllen. Wenn Sie mit einer sehr feinen Linie arbeiten, dauert es viel länger, um dieselbe Seite auszufüllen. Eine Sache, die ich manchmal gerne mache, ist, einen Rahmen auf der ganzen Seite zu zeichnen. Der Grund, warum ich das gerne mache, ist, weil ich einfach nicht mag , dass mein Stift von der Seite fällt. Manchmal mache ich die Grenze mit einem Lineal, aber das musst du nicht tun. Alles, was ich hier mache, liegt ganz an dir, ob du es nimmst oder verlässt. ob Sie genau dem folgen wollen, was ich tue, gehen Sie direkt vor, Sie sind willkommen, das zu tun, oder ob Sie Ihren eigenen Weg gehen und experimentieren und etwas anderes ausprobieren wollen. Ich habe meinen Stift, ich habe mein Papier, ich habe meine Papiergröße, an der ich arbeiten werde. Jetzt fangen wir an, unsere ersten Doodle-Markierungen zu machen. Sie können auf Ihr Arbeitsblatt zurückverweisen und einen Entwurf suchen, mit dem Sie beginnen möchten. Wie wär's mit dem hier? Wie wär's mit ein paar Streifen? Ich mag es, meine Linien zu verankern. Ich mag es nicht, sie nur in der Mitte der Seite zu haben, also werde ich die Linie irgendwo an der Grenze beginnen und irgendwo an der Grenze enden. Es spielt wirklich keine Rolle, wo. Machen wir es hier drüben in der Ecke. Wenn ich Streifen hinzufüge, kann ich entscheiden, ob ich möchte, dass die Streifen nah beieinander oder weiter auseinander liegen? Will ich, dass die Streifen im gleichen Abstand voneinander sind, oder möchte ich, dass einige von ihnen näher sind und einige weiter voneinander entfernt sind? Soll ich die Streifen hier anhalten oder will ich, dass sie bis zum Ende gehen? Dies gibt Ihnen viel Freiheit und viel Wackelraum, und eine Menge Variation, die Sie zu Ihren Doodles hinzufügen können. Sobald Sie Ihre Streifen gezeichnet haben, können Sie entscheiden, ob Sie zu einem anderen Bereich der Seite wechseln möchten oder ob Sie Ihre Streifen weiter verschönern möchten. Nehmen wir an, ich möchte meine Streifen weiter verschönern, also werde ich das einfach tun, indem ich kleine Streifen in ihnen hinzufüge. Nun kann ich entscheiden, dass ich den Rest der langen Streifen auf die gleiche Weise füllen möchte wie ich diesen ersten gemacht habe, oder vielleicht abwechselnd und nur alle anderen Streifen ausfüllen möchte. Also lasst uns jeden anderen Streik machen. Ich denke, ich war viel akribischer und heutzutage bin ich viel weniger akribisch. Sie können sehen, dass ich ein wenig außerhalb der Linien gehe und nicht den ganzen Weg bis zur Linie erreiche und es spielt keine Rolle, es wird alles funktionieren. Tun Sie, was für Sie richtig ist. Eine andere Sache ist, dass ich hier an einem Schreibtisch arbeite, also ist mein Gesicht ziemlich weit von der Seite entfernt. Normalerweise möchte ich mich auf der Couch zusammenrollen und ich habe eine Zwischenablage oder eine Art Hardcover-Buch, und ich habe die Seite viel näher an meinen Augen und an meinen Händen, also habe ich viel mehr Präzision. Ich fühle mich so viel wohler, weil ich auf der Couch lege, anstatt an einem Schreibtisch zu sitzen. Das ist auch eine Option für euch, zu versuchen. Nun, ich dachte, ich würde dickere gefüllte Bereiche wie diese in diesen leeren Streifen hinzufügen , denn warum nicht? Weil wir tun können, was wir wollen. Nun haben wir diese Art von einem komplexeren Doodle Element, das wir, wenn wir wollen, an anderen Stellen der Zeichnung wiederholen können. Jetzt, wo wir diesen Kerl fertig haben, können wir gehen, wohin wir wollen. Wie wäre es, diesen Raum mit etwas zu füllen? Vielleicht werde ich dickere Streifen hinzufügen und ich werde dieses Design aus dem Arbeitsblatt verwenden. Ups, sehen Sie, wie meine Hand ausgerutscht ist. Um mit diesem Fehler fertig zu werden, werde ich ihn entweder verlassen oder weißt du was? Ich werde es ausfüllen. Ich werde das alles in der Gegend füllen, und ich werde weitermachen und wiederholen, und vielleicht fügen Sie ein paar Streifen wie diese hinzu. Ich kann das hier wiederholen oder nicht, muss ich nicht. Vielleicht kann ich so in die andere Richtung gehen, und ich muss nicht mit den Zeilen übereinstimmen. Lasst uns die Linien zusammenpassen. Lass uns so gehen und dann so runter. Es sind nur grundlegende Elemente, die Sie immer wieder wiederholen, und da Sie sie immer wieder kombinieren, erhalten Sie etwas komplexeres, während Sie gehen. Nun, genau wie ich es mit diesem hier getan habe, kann ich mich entscheiden, mit diesem Muster den ganzen Weg hier zu gehen, oder vielleicht auf diese Weise erweitert oder vielleicht hier drüben wiederholt. Ich denke, ich werde diese ganze Sache nicht ausfüllen weil ich keine Blöcke haben möchte, die gleich aussehen, ich möchte eine Menge Variation haben. Versuchen wir etwas anderes. Vielleicht versuchen wir ein paar Zickzack-Linien. Ich werde nur eine Zick-Zack-Linie zeichnen und ich werde weiter auf der Seite gehen. Ich bin mir nicht sicher, wie du das nennen würdest. Es ist nicht wirklich ein Zickzack, aber wie du es nennst, da ist es. Nun werde ich eine weitere Zeile parallel zu dieser Linie hinzufügen. Auch hier kann ich tun, was ich will, im Zwischenraum. Vielleicht fügen wir Streifen hinzu, aber wir fügen sie in Clustern in einer Entfernung hinzu. Ich werde hinzufügen, sagen wir 1,2,3,4,5 und dann ein Leerzeichen. Jetzt kann ich entweder etwas in diesen Räumen hinzufügen oder ich kann vielleicht etwas hinzufügen. Als ob ich Dreiecke hinzufügen könnte oder ich dieses Ding noch einmal skizzieren könnte. Nehmen wir an, ich füge ein paar Quadrate wie diese hinzu. Ich denke nicht wirklich an die Komposition, ich entscheide mich nur für etwas, das in dieser Sache zu tun ist, und ich ignoriere den Rest der Seite in diesem Moment. Wenn ich fertig bin, entscheide ich, was als nächstes zu tun ist. Sie können eine Komposition für Ihre Doodles haben, aber Sie müssen nicht. Ich weiß, dass wir bisher keine Kurve benutzt haben, aber wer sagt, dass wir das nicht können? Also nehmen wir diesen Entwurf aus dem Arbeitsblatt und fügen so etwas hier in einer gekrümmten Linie hinzu. Sie können es auch in einer geraden Linie hinzufügen, wenn Sie es bevorzugen. Ich kann es hier anhalten lassen, oder ich kann es auf den Rest der Seite gehen, wenn ich wollte. Aber weißt du, was ich tun will? Ich möchte das nehmen und es woanders auf der Seite wiederholen. Wenn du einmal losgehst, kannst du immer etwas ansehen, das du schon gezeichnet hast, und es woanders auf der Seite zeichnen. Ich denke, es fügt tatsächlich mehr Interesse hinzu, wenn etwas wiederholt wird. Sie können Ihre Linien sehr lang haben, Sie können sie in verschiedenen Längen haben, so dass einige lange, einige kurze, Sie können sie alle kurz haben, Sie können sie nah beieinander oder weiter auseinander haben. Was auch immer Sie wählen, funktioniert, und es wird eine gewisse Variation zu Ihrer Zeichnung hinzufügen. Nun, wie wäre es, wenn wir dieses Muster ein bisschen hier benutzen? Es ist wirklich egal, wo wir nur versuchen, den leeren Raum zu füllen. Sie können auch entscheiden, den leeren Raum leer zu lassen, wenn Sie möchten. Nachdem Sie also genügend Platz ausgefüllt haben, können Sie einen Teil davon leer lassen. Ich denke, ich werde das Ganze füllen, aber es liegt ganz an dir. Ich denke, ich werde einige dieser Quadrate ausfüllen, also wähle einfach ein paar Quadrate zufällig zum Ausfüllen aus. Vielleicht füge ich ein paar Dreiecke wie dieses hinzu oder eine Zickzack-Linie und eine andere Zick-Zack-Linie, und dann eine gerade Linie, und ich werde diese ganze Form hier füllen. Vielleicht können wir kleine Streifen wie diese zu unseren Dreiecken hinzufügen. Wir gehen weiter von hier, also wie wäre es, wenn wir dieses Muster ausprobieren, aber lass es uns so machen. Lassen Sie uns eine Form erstellen und dann füllen wir sie mit diesem Muster. Sie können Ihre Arbeitsblätter immer als Referenz verwenden. Sie können Ihre eigenen Shapes zu Ihren Arbeitsblättern hinzufügen, damit Sie, wenn Sie stecken, zurückverweisen können und Sie irgendwo anfangen können. Aber wenn Sie ein Skizzenbuch haben oder wenn Sie eine Sammlung von früheren Doodles haben, können Sie immer nur auf Ihre vorherigen Doodles zurückblicken und einige Ideen von dort bekommen, wenn Sie sie brauchen. Irgendwann haben Sie nur das Muskelgedächtnis und Ihre Hände werden nur kommen mit Ideen alle auf eigene Faust, nur weil Sie diese Formen immer und immer wieder wiederholt haben. Ich füge hier ein paar Zickzack-Linien und Dreiecke hinzu, weil wirklich, warum nicht? Wir könnten hinzufügen, was wir wollen, wo immer wir wollen. Vielleicht füge ich hier drüben ein paar frei schwebende Linien wie diese hinzu. Eine andere Sache, die ich gerne mache, ist Formen zu skizzieren. Also füge ich einfach einen Umriss um sie herum hinzu, und dann kann ich Sachen auf die Gliederung hinzufügen, so kann ich diese Dreiecke zum Beispiel hinzufügen und wenn ich möchte, können Sie diese Dreiecke auch skizzieren. Ich fühle mich wie meine besten Kritzeleien herauskommen, wenn ich nicht aufhöre und zu viel nachdenke. Überdenken Sie es nicht, zeichnen Sie einfach das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, und Sie können sehen, dass es leicht für mich ist, meinen Stift auf diese Weise zu ziehen und es ist nicht leicht für mich, diesen Weg oder so zu gehen, also habe ich mein Papier umgedreht, um es einfacher für mich die ganze Zeit und Sie müssen sich nicht auf die Formen beschränken , die wir im Arbeitsblatt gezeichnet haben, zeichnen Sie einfach Linien und gehen von dort aus. Ich möchte dir etwas anderes zeigen. Ich habe dieses Video für euch aufgezeichnet und die Kamera wurde verrückt, also mache ich das Video hier wieder. Aber ich möchte dir diese Zickzack-Schlangen zeigen. Das war eigentlich das erste Mal, dass ich sie gezeichnet habe, und ich mag sie wirklich, also werde ich Sie hier drüben zeigen. Also habe ich diese zwei Zickzack-Linien gezeichnet und dann füllte ich sie mit Streifen, und dann füllte ich kleine Dreiecke in den inneren Ecken so, ich versuche, sie wackelig zu machen, so dass es einfach alles entlang einer geraden Linie geht und es gibt eine von ihnen getan, aber lassen Sie uns einen anderen machen, und wir können diese aufskalieren und mit ihnen herumspielen. Also lasst es uns vielleicht skalieren, also hier ist ein größeres und wir machen dasselbe wie wir hier gemacht haben. Wir können noch ein paar davon machen, also mag ich wirklich, wie in diesem diese Art von floss, dieser hier floss und dieser hier floss. Sie haben sich irgendwie im Hintergrund verloren, im lauten Hintergrund. Aber in einem zukünftigen Doodle könnte ich den Hintergrund weniger laut machen oder vielleicht mit einem feineren Linienstift oder einem anderen farbigen Stift, so dass sie herausragen. Ich denke, das wäre interessant zu versuchen, und das ist eine der großartigen Dinge, ein Skizzenbuch zu haben, ist, dass Sie immer zurückblicken und Ideen aus Ihrer eigenen Arbeit extrahieren können , die Sie auf eine andere Weise ausprobieren möchten. Also lassen Sie uns vielleicht einen großen hinzufügen, der den ganzen Weg hier runter geht. Ich wollte noch einen von diesen Jungs hinzufügen, aber du weißt, dass ich diese Linie gezogen habe und dann dachte ich, hey, wie wäre es, wenn ich diesen Bereich ziemlich hell mache und dann mache ich diesen Bereich ziemlich laut mit Kritzeln, weil warum nicht? Gehen Sie einfach mit dem, was Ihnen in den Sinn kommt, also um diesen Bereich hell zu machen, könnte ich es einfach so lassen oder ich könnte es sogar einfärben, wenn ich in Marker wollte. Du weißt, ich werde es einfärben, nur um euch zu zeigen, oder ich könnte hier eine Doodle Umgestaltung hinzufügen. Also werde ich das leer lassen, aber ich werde diese Bereiche mit einigen zufälligen Kritzeln füllen. Also, jetzt werde ich das leer lassen, und ich werde gehen und diesen Bereich mit einem Haufen Kritzeleien füllen, und dann gehen wir zurück und färben es ein und sehen, wohin das uns führt. So wie immer, wählen Sie einfach das Design in den Sinn kommt oder ein Design aus Ihrem Arbeitsblatt und entscheiden Sie dann , ob Sie es weiter verschönern möchten, indem Sie Teile davon in oder indem Sie vielleicht umreißen und einige weitere Designs hinzufügen davon und dann Verschönerung dieser Designs, und einfach weitermachen. Hier fühle ich, dass es gut aussieht, aber es gibt zu viele Linien. Ich möchte einige ausgefüllte Bereiche in Schwarz hinzufügen, also möchte ich zwischen nur Linien und gefüllten Formen wechseln, und damit es nicht zu voll wird, kann ich dieses Ding einfach skizzieren, so dass nichts es berührt, und es hat diesen weißen Rand den ganzen Weg um ihn herum. Also eine Sache zu beachten ist die Richtung, so manchmal mache ich Linien in diese Richtung, in diese Richtung, in diese Richtung, und das fügt Interessen. So können Sie Ihr Papier umdrehen und in alle möglichen Richtungen zeichnen. Eine andere Sache ist die Skalierung. Also einige der Dinge sind ziemlich klein und einige der Dinge sind ziemlich mutig und groß. Eine andere Sache ist, wie verdichtet und wie offen Ihre Bereiche sind, also hier drüben ist es ziemlich kondensiert, und hier drüben ist es ziemlich offen und tief. Sehen Sie wissen was, ich dachte, da wir das hier färben werden, vielleicht füge ich hier eine andere Form hinzu, und wir färben das auch ein, nur damit es an mehr als einem Ort wiederholt wird. Obwohl Kritzeln nicht wirklich eine Komposition hat, zumindest so , wie ich es die meiste Zeit mache, ich manchmal eine Komposition zu meinen Doodles hinzu. Es kann Ihnen ein wenig darüber beibringen, welche Kompositionen Sie ausprobieren möchten oder warum etwas ausgeglichener aussieht, für Sie interessanter sind. Also, das ist eine andere Sache, die Sie durch Kritzeln erkunden können und ich mag diese Formen, diese blockiert in Form, ich denke, ich werde sie hier auch hinzufügen und es liegt an Ihnen, wenn Sie die Formen einfach schweben wollen innerhalb des Bereichs, ohne die Außenseiten zu berühren, oder wenn Sie möchten, dass sich die Formen manchmal bis zum Rand der Form berühren , in der sie sich befinden. Es gibt keine Regeln, das ist dein Stift, das ist dein Papier, es ist deine Zeit, und du kannst machen, was du willst. Ich glaube, wir sind hier fertig, bis auf die Färbung, die ich versprochen habe. Am Ende benutzte ich einen Farbmarker, um dies auszufüllen, aber Sie hätten genauso gut nur einen Marker auf Wasserbasis oder einen Marker auf Alkoholbasis verwenden können, wie einen Sharpie oder einen Copic Marker. Es gibt viele Möglichkeiten, Farbe zu Ihren Kritzeln hinzuzufügen und eine Sache, die ich mag, wie dies aussieht, nachdem es gemalt ist , ist, wie die Formen Pop auf der Seite, wo sie über dem rosa Hintergrund schweben. Ich hoffe, diese Lektion gab Ihnen ein bisschen mehr Tipps und Beispiele und Ideen, wie man kritzeln kann. Sie sind auch herzlich eingeladen, meine anderen Kurse auf Skillshare zu überprüfen. Ich habe noch ein paar andere Kritzelkurse und Aquarellklassen. Wenn Sie weitere Fragen haben oder etwas haben, mit dem Sie Probleme haben, dann hinterlassen Sie mir eine Nachricht in den Diskussionen unten und ich werde sehr gerne versuchen und helfen, wenn es irgendwelche anderen Themen gibt, die ich in einer zukünftigen Klasse behandeln möchte, Lassen Sie es mich auch wissen. Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Klasse und ich freue mich auf Ihre Projekte.