Digitalisierung von handgezeichneten individuellen Skizzen | Dylan Mierzwinski | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Digitalisierung von handgezeichneten individuellen Skizzen

teacher avatar Dylan Mierzwinski, Illustrator & Lover of Flowers

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (40 Min.)
    • 1. Einführung

      0:30
    • 2. Dein Kursprojekt

      1:09
    • 3. Maskierungsmodus

      8:16
    • 4. Skizzieren mit optimalem Ergebnis

      0:45
    • 5. Skizzen aufnehmen

      3:37
    • 6. Auswahl und Bereinigung

      11:37
    • 7. Einfärbung

      7:57
    • 8. Textur

      6:11
    • 9. Danke!

      0:25
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

10.074

Teilnehmer:innen

76

Projekte

Über diesen Kurs

80f6988a

In diesem Skillshare-Kurs wirst du handgezeichnete Skizzen in bearbeitete digitalisierte Illustrationen verwandeln! Dein Kursprojekt besteht darin, eine Illustration zu erstellen, die auf der Bedeutung deines Namens basiert.  Wir werden in Photoshop mit dem Maskierungsmodus arbeiten, um unsere Skizze zur detaillierten Bearbeitung auszuwählen, aber ihre Eigenheit dabei intakt zu lassen.  Ich zeige euch meinen Workflow aus Brainstorming, Skizzieren, Festhalten, Bereinigen, Einfärben und Strukturieren, die ihr für eure Illustrationen einsetzen könnt, und empfehle auch ein paar Werkzeuge und Kurse, die euch weiterhelfen! In diesem Kurs ist es sicherlich hilfreich, wenn du schon gewisse Vorkenntnisse von Photoshop hast. In den Projektressourcen findest du einen Link zum Anfängerkurs in Photoshop, wenn du feststellst, dass du die Grundlagen auffrischen möchtest. 

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Dylan Mierzwinski

Illustrator & Lover of Flowers

Top Teacher

 

 

 

My name's Dylan and I'm a strange combination of creative endeavors. From mixing cereals and making sand art as a kid, to graphic design, illustration, sewing, and general craft enthusiasm as an adult, creating and making beautiful things has not only been my constant, but an obsession. With an everlasting love of learning and trying things with my own hands, I've found joy in sharing what I've learned along the way in my eight years as a professional graphic designer turned illustrator. I believe in taking small steps forward, community over competition, fresh flowers, and Michael Scott quotes.

I'm so happy to share this creative space with you!

 

P.S Let's be insta-buddies :) and if you post any projec... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: He, Leute. Ich bin Dylan Mierzwinski, Grafikdesigner und Verkaufs-Enthusiast aus Ann Arbor, Michigan. In dieser Skillshare e-Klasse zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Skizzen in Photoshop digitalisieren und dabei den Charakter der handgezeichneten Linie beibehalten. Diese Methode funktioniert bei allen Skizzen mit schwarzer Tinte. Schnappen Sie sich Ihre Stifte und Papier, starten Sie Photoshop und beginnen Sie mit uns. 2. Dein Kursprojekt: Das Projekt, das Sie für diese Klasse erstellen werden, ist eine Illustration, die von der Bedeutung Ihres Vornamens inspiriert ist. Beginnen Sie mit der Recherche Ihres Namens. Mein Name Dylan ist Walisisch und bedeutet Flut. In der walisischen Mythologie war Dylan ein Gott oder ein Held, der mit dem Meer verbunden ist. Ich habe einige weitere Erforschung der walisischen Kultur und festgestellt, dass walisische Königtum mit einer Krone von drei Federn verbunden ist. Ich weiß auch, dass ich nach Bob Dylan und Dylan Thomas benannt bin, also habe ich einige Nachforschungen zu ihnen gemacht. Verwenden Sie Ihr neues Wissen, um ein Wort Web zu erstellen. Lassen Sie einfach Ihren Geist freien Mitarbeiter. Man weiß nie, wann man eine lustige Verbindung herstellen wird, die ein visuelles Bild für Sie zum Skizzieren auslösen wird. Sie werden hoffentlich anfangen, sich auf die Worte zu beziehen, die Sie auf natürliche Weise inspirieren. Aber wenn Sie stecken, überprüfen Sie Ihr Web auf konkrete Begriffe, die eine visuelle erzeugen, und versuchen Sie, einige von denen zu kombinieren, um Inspiration zu skizzieren. Ich mochte das C-Thema wirklich und vielleicht die Dylan's in meins zu binden. Achten Sie darauf, Ihren Prozess zu dokumentieren. Das ist eine der besten Möglichkeiten für Studenten, die sich Ihr Projekt ansehen, zu lernen und sich zu verbinden. 3. Maskierungsmodus: Bevor wir in den vollen Prozess einsteigen, möchte ich nur den Schnellmasken-Modus mit dir durchgehen. Das ist es, was wir verwenden, um unsere Skizzen auszuwählen und zu verwenden. Schnellmaskenmodus ist ein Werkzeug zum schnellen Bearbeiten Auswahlen mit einem beliebigen Auswahl- oder Malwerkzeug Wie jede Maske in Photoshop werden Schwarz, Weiß und Grautöne verwendet, um zu bestimmen , welcher Teil des Bildes verdeckt ist oder enthüllt. Es gibt viele Möglichkeiten, Dinge in Photoshop auszuwählen, aber ich denke, der Schnellmasken-Modus macht den besten Job in diesem Fall, wenn Sie schnell nur die gezeichnete Linie auswählen. Wenn Sie sich diese drei Skizzen ansehen, die alle aus ihrem weißen Hintergrund mit verschiedenen Werkzeugen ausgewählt wurden, sehen Sie den Schnellmaskenmodus hinter der saubersten und kühnsten Linie. Darüber hinaus macht es eine bessere Arbeit, aber die weißen Pixel vollständig ignoriert. Wenn ich den Hintergrund hinter diesen Skizzen verdunkle, können Sie sehen, dass sowohl das Zauberstab-Werkzeug als auch das Farbauswahlwerkzeug weiße Pixel hinter sich gelassen haben und die Linienqualität schlecht erhalten hat. Ich werde Ihnen zunächst zeigen, wie der Schnellmasken-Modus am häufigsten verwendet wird , der, wie Sie aus den vorherigen Folien gelernt haben, darin besteht, eine Auswahl mit verschiedenen Werkzeugen in Photoshop schnell zu bearbeiten. Sie können sehen, dass ich dieses Bild von einer Blume und es ist derzeit ausgewählt und ich weiß, dass, weil ich die marschierenden Ameisen gehen um den Umfang. Nehmen wir an, aus irgendeinem Grund würde ich wollen, dass die Auswahl diese gelbe Knospe hier unten nicht einschließt. Ich könnte einfach das Lasso-Werkzeug verwenden und von der Auswahl subtrahieren, aber dann muss ich wirklich vorsichtig sein, wohin meine Maus geht, und sagen wir einfach, dass ich wirklich daran interessiert bin, den Schnellmaskenmodus zu verwenden. Nun, um es einzugeben, muss ich nur auf dieses Symbol klicken, das unter den Vordergrund- und Hintergrundsymbolen sitzt , und es sieht aus wie ein Rechteck mit einem gepunkteten Kreis in der Mitte, oder Sie können auf Auswählen gehen, Bearbeiten Sie im Schnellmasken-Modus oder der einfachste Weg ist, einfach „Q“ auf Ihrer Tastatur zu drücken. Sie werden wissen, dass es aktiv ist, weil die Ebene, an der Sie arbeiten, die Farbe der Maske haben wird, und Sie können auch sehen, dass ich jetzt einen sehr hellen roten Bereich in meinem Dokument habe. Nur damit du es weißt, sagen wir, du arbeitest an einem Bild, das viel Rot darin hat, und sie haben eine rote Maske ist ein wenig verwirrend. Sie können die Farbe der Maske ändern, indem Sie auf das Symbol „Maskenmodus“ doppelklicken und die Farbe ändern. Sie können es so machen, dass die Maske ein wenig durchscheinender statt vollständig durchlässiger ist , und Sie können auch ändern, ob die Farbe angibt, wo der maskierte Bereich befindet oder ob er angibt, wo sich der ausgewählte Bereich befindet. Ich werde es so halten, wie ich es hatte und gehe zurück in den Schnellmasken-Modus. Alles, was ich tun muss, ist Photoshop zu sagen, welche Pixel zu verbergen und welche zu enthüllen sind. Sie können sehen, dass meine Vordergrundfarbe automatisch auf Schwarz und Weiß gesetzt wird, und wenn ich einen Pinsel bekomme und mit dem Färben beginne, werden Sie sehen, dass Schwarz diese Pixel verbergen wird. Wenn ich meinen Vordergrund wechsele, indem ich X treffe und es auf Weiß bringe , kannst du sehen, dass das diese Pixel zurückbringt. Ich werde „Command Z“ drücken, um zu unserem Original zurückzukehren. Alles, was ich tun müsste, um diese Knospe loszuwerden, ist sicherzustellen , dass mein Pinsel eine Farbe von Schwarz hat und hier reingehen und es ausfärben. Dann, wenn ich das habe, wie es mir gefällt, kann ich den Schnellmasken-Modus beenden und Sie können sehen, dass es die Auswahl aktualisiert hat , um nur dort zu sein, wo ich das ausgemalt habe. So ist der Schnellmasken-Modus vorgesehen, aber es ist nicht ganz, wie wir ihn benutzen werden. Stattdessen werden wir seine Fähigkeit nutzen, Schwarz-Weiß-Pixel zu erkennen und sie zu trennen um unsere Skizzen von ihrem Hintergrund zu trennen. Sie können sehen, ich habe diese kleine Photoshop-Vogelzeichnung hier und der Hintergrund ist eins mit der Skizze, also sind sie ganz und das macht es nutzlos für mich, in Photoshop verwenden zu können. Was ich tun werde, ist, ich werde das Lasso-Tool verwenden, um dies schnell und lose auszuwählen. Da Photoshop die Arbeit erledigen wird, muss ich mir keine Sorgen darüber machen, wo die Skizzen sind, denn es wird alles für uns tun. Ich habe das ausgewählt und ich werde auf meiner Tastatur „Befehl oder Kontrolle C“ drücken , um es zu kopieren, und ich gehe zu diesem Dokument, wo ich arbeiten und meine Illustration erstellen werde. Moment habe ich alles, was ich im Dokument habe, ist ein Farbkörper, und das ist, um die Hintergrundfarbe festzulegen, und ich werde eine neue Ebene erstellen. Bevor wir unser Objekt bereits ausgewählt hatten, als wir in den Schnellmasken-Modus gingen. Dieses Mal beginnen wir im Schnellmasken-Modus, und ich werde das tun, indem ich Q auf meiner Tastatur und Sie können sehen, dass die Ebene rot ist, um anzuzeigen, dass sie fertig ist. Alles, was ich tun muss, ist jetzt einfügen und Sie können sehen, dass es bereits mit der Maske erkannt hat, dass „Hey, es gibt einige schwarze Pixel hier und sie müssen getrennt von diesen weißen Pixeln sein.“ Wenn ich erneut auf „Q“ klicke, um den Schnellmasken-Modus zu beenden, können Sie sehen, dass meine Skizzen ausgewählt sind. Aber wenn Sie sich daran erinnern, wie Masken in Photoshop funktionieren, wird Schwarz tatsächlich ignoriert. Wirklich diese Auswahl hat nur alles außer meiner Zeichnung ausgewählt, was das bedeutet ist, dass wir die Auswahl umkehren müssen. Übrigens, ich könnte das sagen, weil ich diese marschierenden Ameisen jetzt um den Umfang meines Dokuments gehen und wo meine Zeilen sind. Um umzukehren, dass wir entweder gehen bis zu Auswählen und drücken Sie „Inverse“, oder es ist eine große Tastenkombinationen zu wissen, welche Shift Command I oder Shift Control I auf einem PC ist . Diese marschierenden Ameisen, die um das Dokument herum waren, sind verschwunden, ich habe meine Zeilen ausgewählt, und alles, was noch übrig ist, diese Auswahl zu füllen. Sie könnten einen Pinsel verwenden oder das Werkzeug „Malen Bucket“ verwenden, aber der einfachste Weg, um eine Auswahl mit Ihrer Vordergrundfarbe zu füllen , die in diesem Fall dunkel ist, besteht darin, einfach auf der Tastatur die Option oder Alt Delete zu drücken. Sie können sehen, dass es das automatisch für mich getan hat und ich werde einfach „Befehl D“ drücken, um die Auswahl aufzuheben. Wenn ich gehe, um meine Hintergrundfarbe zu ändern, können Sie sehen, dass ich nicht das Weiß drin habe, während wenn ich das einfach nehmen und kopieren und einfügen würde, können Sie sehen, dass wir immer noch das Weiß haben. Indem wir es im Schnellmasken-Modus tun, diese Pixel automatisch für uns getrennt, werdendiese Pixel automatisch für uns getrennt, wir sind in der Lage, die Auswahl umzukehren, um nur die Skizzen zu erhalten und dann können wir sie mit unserer Vordergrundfarbe füllen. Lassen Sie mich diesen Prozess noch einmal auf ein bisschen rationeller Weise durchlaufen, so dass, wenn wir diesen Prozess später durchlaufen, Sie bereits dieses Wissen haben und es ist nicht brandneu und es kommt alles auf Sie auf einmal. Sie können dieses Video immer ein paar Mal nachsehen, nur um den Prozess zu sehen. Ich weiß, zunächst scheint es eine Menge kleiner Tastenkombinationen und ein paar kleine Schritte zu sein, aber wenn Sie es ein paar Mal tun, werden Ihre Finger das Muskelgedächtnis haben und sie werden es schneller machen können als Sie in der Lage sein, es zu denken, also ist es wirklich nicht so schlimm. Lassen Sie mich diese Ebene löschen und eine neue erstellen, da ich weiß, dass wir zurückkommen werden, und ich werde die Auswahl aufheben. Ich werde das Lasso-Tool verwenden, um einfach über die Teile zu gehen, die ich mitnehmen möchte, und drücke „Befehl C oder Control C“ auf einem PC. Gehe zurück zu meinem Arbeitsbereich, ich habe meine Ebene, ich werde „Q“ auf meiner Tastatur drücken, um es zu aktivieren, und ich kann sehen, dass meine Ebene rot ist, also ist es gut zu gehen. Ich werde voran gehen und einfügen. Ich bin glücklich damit, ich habe alles, was ich wollte. Ich werde „Q“ drücken, um den Schnellmasken-Modus zu beenden. Ich kann sehen, dass es alles außer meiner Zeichnung ausgewählt hat , weil die marschierenden Ameisen um die Seite gehen, so dass ich die Auswahl durch Drücken von Shift Command I oder Shift Control I auf einem PC umkehren kann. Ich kann die Auswahl füllen, indem ich Option Löschen klicke und das füllt sie mit meiner Vordergrundfarbe und dann muss ich nur „Befehl D“ drücken, um die Auswahl aufzuheben. Wieder einmal können wir sehen, dass ich diese Skizzen sauber ausgewählt habe und sie bereit sind, bearbeitet zu werden. 4. Skizzieren mit optimalem Ergebnis: Da der Schnellmasken-Modus Schwarzweiß verwendet, um die Auswahl zu treffen, sollten Sie Ihre Skizzen mit einem schwarzen Stift übermalen , wenn sie nicht bereits in Tinte gezeichnet sind . Achten Sie darauf, alle Bleistiftmarkierungen zu löschen, wenn graue Pixel sollten Sie Ihre Skizzen mit einem schwarzen Stift übermalen, wenn sie nicht bereits in Tinte gezeichnet sind . Achten Sie darauf,alle Bleistiftmarkierungen zu löschen, wenn graue Pixel , um sich im Schnellmaskenmodus in transluzente Pixel zu verwandeln. Das kann Spaß machen, mit irgendwann zu experimentieren. Aber im Moment wollen wir klare schwarze Linien. Auch, da wir die Macht der Bearbeitung auf unserer Seite haben, seit wir unsere Skizzen digitalisieren. Sie können in Variation skizzieren. Wenn du hier siehst, war ich mir nicht sicher, wie ich das Gesicht meines Charakters zuerst sehen soll, und die Haare brauchten ein paar Versuche. Aber in Photoshop kann ich nur die gewünschten Linien auswählen und an der Komposition mit allen Optionen arbeiten, die ich beim Skizzieren gezeichnet habe. 5. Skizzen aufnehmen: Um Ihre fantastischen Skizzen zu erfassen, können Sie entweder einen Scanner verwenden, ihn mit mindestens 300 DPI in Schwarzweiß einscannen, oder Sie können einfach ein Bild mit Ihrem Telefon und E-Mail schnappen oder AirDrop es auf Ihren Computer, was in der Regel ist, was ich tue. Wenn Sie mehrere Bilder aufnehmen, versuchen Sie, das Telefon den gleichen Abstand von jeder Zeichnung zu halten, um sicherzustellen, dass die Linien ähnliche Gewichte haben. Für Telefonbenutzer ist es optional, eine Fotobearbeitungs-App zu verwenden. Ich mag Afterlight, um das Bild zu entsättigen und den Kontrast und die Helligkeit zu erhöhen. Aber ich zeige Ihnen auch, wie Sie diese Anpassungen in Photoshop vornehmen können. Also habe ich meine Skizzen hier in Photoshop und ich habe dieses Bild nachts absichtlich gemacht, um Ihnen zu zeigen, dass, selbst wenn Sie schlechte Beleuchtung auf Ihren Skizzen haben, solange sie im Fokus sind, wir in der Lage sein werden, sie fertig zu machen , die verwendet werden soll. Normalerweise möchten Sie in Photoshop in einem zerstörungsfreien Workflow arbeiten, was bedeutet, dass alle Änderungen, die ich vornehme, ich kann dann zurückgehen und ändern, so dass ich mich nicht einkleben oder mich selbst in Ecke. Also normalerweise die Anpassungen, die wir tun möchten, würden wir mit einer Einstellungsebene machen wollen, die dieses Symbol hier unten ist. Ich möchte gehen und die Pegel im Farbton und Sättigung auf diese Weise anpassen. Dies ist jedoch einer der Umstände, bei denen ich weiß, dass die Bearbeitungen, die ich mache, das sind, was ich darauf anwenden möchte. Ich mache mir keine Sorgen darüber, dass ich zurückgehen muss und das nicht haben muss. Also werde ich die Anpassungen direkt an der Ebene vornehmen. Also zuerst werde ich diese Zeichnungen entsättigen und ich werde das tun, indem ich Command oder Control U auf meiner Tastatur drücke. Sie können sehen, dass dies das Dialogfeld Farbton/Sättigung aufruft und ich möchte nur den Sättigungsschieber ganz nach links ziehen. Das wird jede Farbe herausfallen lassen und uns einfach mit schwarzen, weißen und grauen Pixeln belassen. Als nächstes möchte ich nur die Levels anpassen. Also werde ich Befehl L drücken, um das Level-Dialogfeld aufzurufen , und alles, was ich hier tun muss, ist, dass ich diese Pipette benutzen werde, das ist ganz rechts, die das Weiß darin hat und ich werde den Hintergrund meiner Skizze auswählen. Das wird schon anfangen, die Dinge anzupassen. Ich muss es nur ein wenig weiter anpassen. Ich will, dass du hier unten aufpasst, wo dieser weiße Hintergrund nicht so weiß ist wie hier oben. Sie können sehen, dass dort etwas Grau ist und wenn ich diesen Schieberegler nach links ziehe, können Sie sehen, dass Weiß am Abend beginnt und all das Korn zu verschwinden beginnt, was wir wollen. Denken Sie daran, wenn wir diese Skizzen mit all diesen Dingen hier reinbringen und versuchen, es im Schnellmasken-Modus zu verwenden, wird es diese als halbdurchscheinende Pixel greifen und es wird nur die Skizze wirklich wackelig machen, damit umzugehen. Also wollen wir nur sicherstellen, dass das vollständig weiß ist. Jetzt können Sie sehen, dass, da meine Zeichnung oben heller und unten dunkler war, wenn ich beginne, dies zu weit zu ziehen, ich beginne, einige Definition in diesen Zeilen zu verlieren. Diese hier unten sehen wirklich schön aus, wo das Bild dunkler war, aber das wird ein bisschen heller. Was ich also gerne mache, ist, dass ich gerne einen glücklichen Mittelweg für die beiden finde. Dann, wenn es irgendwelche Abschnitte gibt, werde ich „Okay“ drücken. Genau hier unten, wo ich denke, dass ich wenig weiter anpassen muss, ist es nur eine Frage der Verwendung Ihres Lasso-Werkzeugs, um auszuwählen, wo das ist. Also werde ich diese Jungs umhergehen und Command L wieder treffen , um die Levels zu erhöhen und dann einfach das weiter zu bearbeiten. So können Sie sehen, dass ich dann in der Lage war, nur die Auswahl zu bearbeiten und diese hellen Weiß zu machen. Das ist alles, was Sie brauchen, um Ihre Fotos von Ihren Skizzen aufzunehmen und sie für den Schnellmasken-Modus vorzubereiten. 6. Auswahl und Bereinigung: Wir haben unsere Skizzen beendet, wir haben unsere Skizzen aufgeräumt. Sie sind in Photoshop und sofort einsatzbereit. Wir sind bereit, unseren Schnellmasken-Modus erneut zu besuchen. Was ich machen will, sollte ich es dir zeigen. Ich habe meine Skizzen hier, aber ich habe auch ein neues Dokument geöffnet. Das neue Dokument ist, wo wir all unsere Skizzen mitbringen und unsere Illustration aufbauen werden . Normalerweise fange ich mit etwas nur generisches Vergrößern an, weil ich mir nicht ganz sicher bin, wie die Skizzen über die Größe kommen werden. Im Moment habe ich gerade mit einem acht Zoll x acht Zoll Board mit 300 dpi angefangen, und das kann immer mit dem Crop Tool geändert werden. Ich habe auch einen Farbkörper hier, um die Hintergrundfarbe einzustellen. Ich habe eine neue Schicht bereit zu gehen. Ich gehe zurück zu meinen Skizzen. Ursprünglich habe ich dieses größere Motiv gezeichnet, aber ich weiß, dass ich etwas einfacher möchte. Ich weiß sicher, dass ich hier meine Dylan Wache nehme. Ich werde mein Lasso-Werkzeug packen, und ich werde lose herumgehen und die Stücke schnappen, die ich weiß, dass ich mitbringen will. Ich werde es nur verfolgen, und es gibt einige Orte wie hier, wo sie auf dieser Welle sitzt, es ist okay, wenn ich diese Linie mit mir nehme, weil ich es im nächsten Schritt aufräumen kann. Ich habe sie ausgewählt. Ich werde Befehl oder Steuerelement C auf meiner Tastatur drücken und zu meinem neuen Dokument wechseln. Ich schalte den Schnellmasken-Modus ein, indem ich Q tippe, und ich werde überprüfen, ob er aktiviert ist, indem ich die Farbe der Ebene überprüfe. Ich gehe voran und drücke Einfügen. Ich werde den Schnellmasken-Modus beenden. Ich werde die Auswahl invertieren, indem ich Shift-Befehlstaste-I drücke, und ich werde die Auswahl füllen damit jemand meine Vordergrundfarbe in etwas dunkleres ändern kann. Ich werde meine Auswahl füllen, indem ich auf Option Löschen klicke. Wenn Sie eine Überprüfung dieser Schritte benötigen, gehen Sie weiter und gehen Sie zurück zu dem Video, das wir zuvor gemacht haben , wo ich Ihnen mehr gezeigt habe, wie Sie diesen Prozess durchlaufen. Ich habe meine Skizze hier drin. Nun, was ich wirklich gerne tun würde, ist, das aufzuräumen. Sie können sehen, dass ich nicht so fleißig war, Bleistiftlinien zu löschen. Da ich Linkshänder bin, neige ich dazu, meine Tinte ein wenig zu schmieren, also gibt es manchmal einfach keine Hilfe. Aber zum Glück arbeiten wir in einem digitalen Raum, also gibt es kein Problem mit der Reinigung der Dinge. Ich möchte das zerstörungsfrei machen, so wie wir es vorhin gesprochen haben. Ich möchte hier nicht reingehen und einfach anfangen, Pixel zu löschen denn wenn ich versehentlich durcheinander bin und über den Bildschirm fliege, muss ich Command Z drücken, um diese zurück zu bekommen , anstatt sie nur mit einer Maske zurückbringen zu können. Ich werde hier unten unter dem Ebenenbedienfeld eine Maske verwenden. Ich werde sehr nah zoomen, und ich werde nur anfangen, meinen Pinsel zu verwenden, um einige dieser Pixel für Orte zurückzuschieben , von denen ich weiß, dass sie aufgeräumt werden müssen. Wenn es irgendwelche Instanzen wie dort gibt, wo ich in der Nähe der Linie schneide, kann ich einfach meine Maskenfarbe wechseln, indem ich X auf meiner Tastatur trage und das wird zwischen dem Schwarzen und Weiß tauschen. Ich habe die Skizze aufgeräumt, wie ich will. Ich werde voran gehen und diese Ebenenmaske anwenden. Nun, es gibt einige Fälle, in denen Sie nur testen, einige der Pixel loswerden, aber Sie könnten sie später wollen, ich habe einige hier unten vergessen. Wenn das der Fall ist, dann wenden Sie die Ebenenmaske nicht sofort an, weil wir, wie gesagt, in einem zerstörungsfreien Workflow arbeiten wollen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie diese Maske erneut bearbeiten möchten, dann gehen Sie weiter und duplizieren Sie die Ebene, an der Sie gerade arbeiten, indem Sie auf Befehl oder Steuerelement J klicken, können Sie auch mit der rechten Maustaste klicken und zu Duplizieren gehen. Wir werden einen neuen Ordner namens Speichern erstellen und ich kann die Ebene dort ablegen, diese reduzieren, die Sichtbarkeit ausschalten und sie unter alles ablegen. Auf diese Weise habe ich immer eine Kopie davon und ich weiß, dass es da unten ist. Aber für den, an dem wir arbeiten, möchte ich diese Ebenenmaske anwenden. Das wird nur all die Änderungen abschließen, die ich gerade vorgenommen habe. Nun, was wir tun müssen, ist, dass wir dieses Bild zerbrechen müssen. Wenn ich das färben würde und alles, was Sie sehen, die gleiche Farbe haben, dann muss ich es nicht aufbrechen, aber ich weiß, dass ich die Krone getrennt von den Haaren färben möchte, getrennt vom Gesicht. Also gehen wir einfach rein und fangen an, diese Illustration niederzubrechen. Ich verwende gerne nur das einfache Lasso-Werkzeug, aber Sie können jedes Auswahlwerkzeug verwenden, das Sie wollen. Es ist nur eine Frage der Auswahl der Pixel, die Sie wollen. Zum Beispiel weiß ich, dass ich all diese Gesichtszüge mit Ausnahme der Wangen will. Die werden alle schwarz bleiben, kann ich schon vorhersehen. Ich werde nur hier durchgehen, und ich werde sicherstellen, dass ich das alles auswähle. Ich lasse die Wangen da raus. Geh und schnapp dir die Lippen, komm wieder hoch. Ich werde Befehl X auf meiner Tastatur drücken und anstatt nur einfügen, werde ich tatsächlich eine Einfügen an Ort und Stelle tun, was, wenn Sie zu Bearbeiten gehen und zu Einfügen Special gehen, können Sie sehen, dass das ist, wo das ist. Die Tastenkombination ist Shift-Befehlstaste-V oder Shift Control V und ich benutze das sehr, also ist das wirklich hilfreich, um Ihre Illustrationsstücke an Ort und Stelle zu halten. Nun, mein Gesicht ist auf einer separaten Ebene, und ich kann voran gehen und es Gesicht nennen. Dann schalte ich es aus, damit ich sehen kann, wo ich in meiner Illustration übrig bin, was ich noch ausschneiden muss. Als Nächstes werde ich diese Krone holen. Wenn Sie etwas herausschneiden, das hier eine gemeinsame Linie hat, wollen Sie nur sehr vorsichtig sein, dass Sie es auf eine Weise ausschneiden, die schön aussehen wird. Wenn wir hier draußen sind, können wir ein wenig locker mit dem Lasso-Tool sein, weil es hier keine Pixel gibt, die wir tatsächlich packen. Aber hier drin möchte ich sicherstellen, dass ich wirklich in der Nähe bleiben und diese Linie behalten kann, wie ich es will, und das gleiche hier unten. Ich werde nur dafür sorgen, dass ich das hier drüben sauber halte. Wenn Sie das Handwerkzeug verwenden müssen, während Sie in der Mitte des Lasso-Werkzeugs sind, wie ich es jetzt tun muss, ist alles, was ich tun muss, während Sie alles gedrückt halten, ich halte nur die Leertaste, und das wird mich schwenken lassen um mein Dokument herum, werde ich loslassen und dann wird es wieder zum Lasso-Tool zurückkehren. Wenn Sie vergrößert sind, wenn Sie sich bewegen müssen, ist das ein praktischer Tipp. Ich gehe einfach weiter, bis ich meine Krone habe. Drücken Sie Befehl X und Umschalttaste-Befehlstaste-V, nennen Sie es Krone, und schalten Sie die Ebene aus. Ich werde das nur weiter machen, bis mein Mädchen total in all die Stücke zerlegt ist , die ich will. Ich ging einfach durch und brach meine kleine Illustration, und so all die verschiedenen Stücke, die ich denke, ich könnte verwenden wollen. Jetzt, nur um die Dinge aus dem Weg zu halten, während ich das für meine anderen Skizzen mache, werde ich nur alle diese Ebenen auswählen, und ich werde Befehl G drücken, um eine Gruppe oder Control G auf einem PC zu erstellen. Ich werde nur diesen Dylan nennen. Ich werde es ausschalten, nur weil ich die Dinge sauber halten möchte , während ich immer noch alle meine Skizzen übertrage. Dann müssen wir nur noch den Vorgang wiederholen. Ich würde einfach hier reingehen und herausfinden, was ich als Nächstes will. Ich weiß, dass ich will, dass sie auf dem Wal sitzt, anstatt auf der Welle zu sitzen. Ich gehe hier rein. Sie können sehen, dass es hier eine Menge Zeilen gibt, die ich ausschneiden muss, aber es dauert wirklich nicht zu lange. Das ist wirklich das Schöne an der Arbeit in einem digitalen Raum, wenn man diese handgezeichneten Skizzen, die so viel Charakter haben, nehmen und sie in etwas wirklich Großartiges verwandeln kann. Ich werde eine neue Ebene erstellen, Q drücken, zu Quick Mas drehen, ich werde einfügen, wie Q wieder, Shift-Befehlstaste-I, um die Auswahl umzukehren. Option Löschen, um es in Befehl D auszufüllen, um die Auswahl aufzuheben. Ich werde den gleichen Prozess machen. Ich möchte eine Maske machen, um alles aufzuräumen, weil diese wirklich nicht sehr gut darin war, sauber zu machen. Deshalb ist es so schön, sich die Zeit zu nehmen um Ihre Skizzen zu bereinigen, bevor Sie sie in Photoshop bringen, denn, obwohl Sie es bearbeiten können, ist dies natürlich die ganze Zeit, die hätte gerettet werden können, wenn ich nur ein bisschen sauberer wäre. Wir würden alle diese Linien mit einer Maske aufräumen wollen. Noch einmal, wenn ich mit meiner Ebenenmaske fertig bin, wenn ich nicht sicher bin, ob ich sie auf diese Weise behalten möchte, kann ich eine Kopie davon erstellen, indem auf Befehl J klicke und sie in meinen sicheren Ordner ziehe. Auf diese Weise habe ich eine Kopie von dem Zeug da unten. Ich werde voran gehen und die Ebenenmaske anwenden. Dann kann ich reingehen und das kaputt machen. Das hier ist nur zwei Formen, die ich trennen muss. Ich werde diesen Schriftzug wahrscheinlich nicht behalten, aber ich werde ihn vom Wal trennen, nur für den Fall, dass ich ihn benutzen möchte, und damit ich den Wal unabhängig bearbeiten kann. Befehl X, Umschalttaste-Befehlstaste-B, begrenzen Sie „Dylan“, damit ich weiß, dass es Text ist, Name ist ein Wal, gruppieren Sie sie zusammen, benennen Sie die Gruppe Wal und schalten Sie sie aus. Ich mache das nur weiter, bis ich alle Skizzen habe, die ich will. Ein Tipp, den ich Ihnen zeigen möchte, ist, wenn Sie am Ende einige Zeilen bringen, die Sie wirklich mögen, aber sie waren zu leicht, sagen wir, dass ich dieses Kursiv hier wirklich mochte, können Sie sehen, dass es nicht so ist fett und schwarz wie alles andere. Was Sie tun können, ist, es in Ihr Dokument zu bringen , wie Sie es normalerweise mit dem Schnellmasken-Modus tun würden. Dann können Sie die Ebene weiter duplizieren, und Sie werden sehen, dass dies etwas Dunkelheit hinzufügen wird. Ich kann alle Ebenen zusammenführen , die ich gerade dupliziert habe, indem ich sie alle auswähle, mit der rechten Maustaste klicke und Ebenen zusammenführe. Das ist eine Form, die viel dunkler ist als das, was wir mitgebracht haben. Das ist ein guter Tipp, den Sie im Hinterkopf behalten sollten. Sobald Sie alle Ihre Skizzen in haben, können Sie beginnen, mit Ihrem Layout herumzuspielen. Sie werden möchten, dass Ihr Layout für die Farbphase fertig gestellt wird, was als nächstes kommt. Bereinigen Sie Ihre Skizzen, bringen Sie sie in Ihr Dokument, lassen Sie alles in ordentliche Gruppen aufteilen und beschriften, wie Sie es beschriften möchten, und beenden Sie die Komposition. Als Nächstes ist das Färben. 7. Einfärbung: Alles klar, jetzt haben Sie Ihre Skizzen mitgebracht. Du hast sie ausgeschieden, du hast sie aufgeräumt. Sie sind alle ordentlich in ihren eigenen Gruppen und Ihre Komposition ist fertig. Sie sind bereit, diese Skizzen zu färben und das ist offensichtlich ein wirklich lustiger Teil, wenn die Skizzen zum Leben erwecken beginnen. Ich habe ein paar verschiedene Methoden, die ich gerne einfärben wie ich Dinge einfärben möchte. Also, das erste, das ich dir zeigen werde, gehe ich zu der Schicht, auf der meine Federn drauf sind. Gerade jetzt mit meinen Federn Layer-Auswahl. Wenn ich mir einen Pinsel schnappen würde und hier rüber kommen und versuchen, das zu färben , werde ich natürlich einfach überall färben. Aber Photoshop hat diesen tollen Button hier drüben, wo wir die transparenten Pixel sperren können. Es befindet sich also oben im Ebenenbedienfeld und sieht aus wie ein kleines Schachbrett. Wenn ich darauf klicke, tut es genau das, was es sagt. Alle Pixel auf dieser Ebene, die transparent sind, können nicht bearbeitet werden. Was bedeutet, dass ich jetzt meinen Pinsel nehmen kann und ich kann diese Farbe übermalen, ohne mich darum kümmern zu müssen, meine Farben überall zu bekommen, so kann ich etwas Rosa mitbringen, ich kann etwas Rot greifen. Da ich meine Ebenen getrennt habe, kann ich das alles übermalen, ohne mir Gedanken darüber zu machen, es zu bearbeiten. Deshalb haben wir uns die Zeit genommen, um so klug zu sein, alle unsere Schichten zu trennen, und das macht Spaß, weil Sie fast beginnen können, ein wenig Aquarelleffekt zu bekommen. Wenn ich verkleinere, siehst du, dass es so aussieht, als hätten wir viele Farben drin. Ich kann dies für alle tun, die sich auf dieser Ebene befinden. Dies ist nur eine schöne Möglichkeit, ein wenig interessanter Effekt hinzuzufügen. Sie müssen nicht wissen, wie man Aquarelle macht. Sie müssen kein Meister der Farbe mit Buntstiften sein, Sie können einfach eine Blacking zum Skizzieren bringen und dann hier drinnen daran arbeiten. Also manchmal, wenn das der Effekt ist, den ich anstrebe, dann werde ich daran arbeiten. Aber wenn ich wollte, sagen wir, ich wollte nur, dass diese Federn blau sind. Sie alle gerade, hellblau. Nun, wenn ich die Farbe ändern will, ist es ein bisschen ärgerlich, reingehen, einen Pinsel nehmen und jedes Mal neu einfärben zu müssen . Das ist nicht sehr effizient. Wenn ich also weiß, dass ich etwas gefärbt haben werde, nur eine einfarbige Farbe, dann werde ich eine feste Einstellungsebene verwenden. Also gehe ich zurück zu meinen Einstellungsebenen hier unten und rechts oben können Sie sehen, dass wir einfarbig sind. Das wird eine Farbe auf die gesamte Leinwand auftragen und wir halten sie blau, das ist in Ordnung. Aber wir wollen es nur dort abschneiden, wo die Federn sind, also werden wir eine Clipping-Maske verwenden. Um das zu tun, müssen wir nur sicherstellen, dass unsere Farbe direkt auf der Ebene ist, die wir Farbe wollen, und dann kann ich gehen und drücken Sie Option auf meiner Tastatur. Siehst du, wie sich mein Cursor von einer kleinen Hand in ein Quadrat mit einem Pfeil verändert hat? Das heißt: „Hey, du bist dabei, eine Clipping-Maske auf diese beiden Ebenen anzuwenden “, was wir tun möchten. Jetzt werden Sie sehen, dass das Blau, das einst die gesamte Leinwand aufnahm, jetzt nur auf den Pixeln der Ebene angezeigt wird , auf die wir die Farbe zugeschnitten haben. Du siehst also, dass alle meine Federn blau sind. Also, wenn ich diese Farbe bearbeiten möchte, anstatt eine Farbe darüber zu haben, muss ich nur auf diese solide Einstellungsebene doppelklicken und umklicken und meine Farbe ändern, und sie werden alle im laufenden Betrieb geändert. Also offensichtlich ist das eine gute Möglichkeit, wirklich schnell zu bearbeiten. Jetzt konnte ich technisch hineingehen und jeder einzelnen Ebene eine solide Anpassungsebene Clipping-Maske hinzufügen , wenn ich wollte. Aber wenn Sie Dinge illustrieren und Sie wissen, dass einige Dinge die gleiche Farbe haben werden, ist es sinnvoller, die Clipping-Maske auf eine Gruppe anzuwenden. Zum Beispiel habe ich diese drei Sterne hier, und ich weiß, dass ich will, dass sie alle dieselbe Farbe haben. Ich kann voran gehen und sicherstellen, dass ich die Einfarbjustierungsebene direkt über diese gesamte Gruppe lege. Sie können sehen, dass es direkt über dieser ganzen Gruppe liegt und dann die Clipping-Maske anwenden. Jetzt können Sie sehen, dass diese Farbe auf alle Pixel innerhalb dieser Gruppe auf all diesen Ebenen angewendet wurde . Also, wenn ich diese ändern möchte, ist es nur eine Frage des Hineingehens und Klicken, und alle diese Farben werden aktualisiert. Also das ist schön, denn dann können Sie wirklich anfangen zu organisieren wie Ihre Illustration eingerichtet ist und daher wie sie bearbeitet wird. So können Sie jetzt sehen, dass ich meine Illustration in die eigentlichen Teile der Illustrationen aufgeschlüsselt habe. So ist der Wal getrennt von Dylan, das von den Sternen getrennt ist, die von den Blasen getrennt ist. Aber während ich durchgehe und färbe, könnte ich feststellen, dass die Krone, die Sterne und der Dreizack alle die gleiche Farbe haben. Anstatt sie in ihren Gruppen zu behalten, werde ich diese Ebenen wahrscheinlich herausnehmen und sie nach der Farbe neu gruppieren , der sie zugewiesen werden sollen. Das wird die Dinge nur ein bisschen rationalisieren. Denken Sie also daran, dass Sie möglicherweise Ihr Ebenenfenster anpassen und neu organisieren müssen, während Sie durchgehen und Dinge Farbe hinzufügen. Das sind also die beiden Möglichkeiten, wie ich die tatsächlich gezeichneten Linien gefärbt habe. Aber manchmal möchte ich in meiner Illustration eine solide Fläche. So zum Beispiel, mit diesen Sternen, mochte ich die kleinen Gesichter, die sie haben. Wie ich diese kleinen Augen mag, aber ich möchte eigentlich, dass der Körper des Sterns und der Umriss eine Farbe haben. Sie können auch sehen, dass da dies nur ein Umriss ist, dass die Linie , die hier auf dem Wal ist, dort durch zeigt und das ist nicht wirklich ideal. Was ich also gerne mache, wenn ich einen Füllbereich möchte, ist, dass ich zuerst diese Augen vom Stern trennen möchte. Also habe ich das nicht früher getan, weil ich nicht wusste, dass ich das tun würde. Ich werde das nur auf seine eigene Schicht trennen. Nun, was ich tun möchte, ist, dass ich eine neue Schicht hinter diesen Stern setzen möchte. Der Grund ist, obwohl ich möchte, dass dieser Bereich gefüllt wird, möchte ich trotzdem, dass der Charakter dieser handgezeichneten Linie durchscheint. Also möchte ich immer noch daran festhalten. Ich möchte nur sicherstellen, dass ich eine Schicht dahinter habe, damit ich an der Füllung arbeiten kann. So können Sie das Werkzeug verwenden, das Sie wollen. Sie können ein Lasso-Werkzeug oder das Stiftwerkzeug verwenden, oder Sie können sogar einen Pinsel und eine Farbe dort verwenden , wo Sie es brauchen, um es gefärbt zu werden. Aber im Wesentlichen werde ich die Mitte meiner gezeichneten Linie hinunter gehen , weil ich möchte, dass diese gezeichnete Linie, wie ich schon sagte, die Kante immer noch zeigt, weil ich die Textur mag. Aber ich möchte sicherstellen, dass meine Füllung alle diese Pixel hier reinbekommt und kein Weiß zurücklässt. Also gehe ich voran und gehe da rein. Ich werde es füllen, indem ich auf Option löschen klicke. Was ich jetzt tun kann, ist, dass ich meine Füllebene und meine Gliederungsebene aufnehmen kann und sie in einer Gruppe zusammenfassen kann. Dann kann ich die Clipping-Maske auf diese ganze Gruppe anwenden. Fügen Sie also eine einfarbige Farbe hinzu, wählen Sie meine Farbe aus und fügen Sie eine Clipping-Maske hinzu. Jetzt können Sie sehen, dass es so aussieht, als wäre diese Form ein voller Volumenkörper und Sie können sehen, dass ich einige Bereinigungsarbeiten zu erledigen habe. Ich habe nicht all diese Pixel hier drin geschnappt. Aber jetzt sind wir in der Lage, eine solide gefüllte Form zu haben, während sie immer noch handgezeichnet aussehen, dank der Umrisse, die sich dort befindet. Also zwischen dem Färben der Linien mit mehreren Farben mit der Sperre transparente Pixel Funktion oder einfach nur mit einer Clipping-Maske auf den Ebenen oder Erstellen von Füllungen, gibt uns viele Möglichkeiten zum Färben in unseren Skizzen. Also nehmen Sie sich etwas Zeit, um mit all dem zu experimentieren. Spielen Sie herum mit dem Hinzufügen von Dingen in Gruppen und Hinzufügen von Clipping-Masken dort und tun Sie Füllungen und vielleicht versuchen und Färben einige der Ebenen auf einigen der Linien mit mehreren Farben. Viel Spaß damit. Sie werden nie wissen, welche Effekte Sie erzielen können, bis Sie es versuchen. Also viel Spaß, versuchen Sie organisiert zu bleiben und der nächste Schritt ist die Texturierung. 8. Textur: Hier sind wir in der letzten Phase unserer Illustration und das ist ein wenig mehr Textur hinzuzufügen. Jetzt zum größten Teil, ich bin wirklich glücklich mit der Textur, die die handgezeichnete Linie bietet, und Sie können es so lassen, wie es ist. Aber es gibt einige Orte, vor allem mit einigen der schwarzen Linien, wo ich den Effekt einfach ein wenig übertreibe. Um das zu tun, werden wir Filter verwenden. Ich werde von dieser Schicht arbeiten, auf der meine Haare und Arme drauf sind. Anstatt nur Filter direkt hinzuzufügen, werde ich es in ein Smart Object konvertieren, indem rechten Maustaste auf die Ebene klicke und zu In Smart Object konvertieren gehe. Dies ist nur eine weitere Möglichkeit, zerstörungsfrei in unserem Workflow zu arbeiten , indem Sie ihn in ein Smart Object ändern oder in ein Smart Object konvertieren. Alle Filter, die ich dazu hinzufüge, kann ich bei Bedarf immer wieder neu bearbeiten. Jetzt, da es ein Smart Object ist, werde ich nach oben gehen, um zu filtern. Ich gehe nach Distort und gehe nach Ripple. Jetzt wird Ripple buchstäblich nur alle Pixel, die wir haben, wellig werden. Aber um dir zu zeigen, wie es funktionieren wird, werde ich das richtig hoch kurbeln. Offensichtlich ist das nicht der ideale Effekt, den ich suche, aber es zeigt Ihnen, was mit diesem Filter passiert. Ich kann hier doppelklicken. Lassen Sie mich Ihnen dies im Filterbereich zeigen, in dem ich dies in ein Smart Object konvertiert habe. Sie können sehen, ich habe jetzt diesen intelligenten Filter Zusatz hier und ich kann einfach auf Ripple doppelklicken, um es wieder zu öffnen. Was ich tun möchte, ist, dass ich die Größe zu klein ändern möchte. Ich möchte das schon ein bisschen zurückwählen. Wir werden sehen, wie das aussieht. Wenn ich die intelligenten Filter ein- und ausschalten, können Sie sehen, dass ich dort einen großen Unterschied bekomme. Es wackelt es gerade genug. Wenn Sie feststellen, dass, wenn Sie dies tun, Ihre Wellen werden zu gezackt. Sie können in Filter > Noise > Median gehen und es auf 123 Pixel setzen und OK drücken. Das wird nur die gezackten Linien glätten. Nun, wenn ich das ein- und ausfiltere, können Sie sehen, dass ich einfach zu diesem handgezeichneten Look ein wenig auf diesen schwarzen Linien hinzufügen konnte . Manchmal gehe ich durch und mache das an verschiedenen Stellen. Ich denke, die Krone und die Federn sehen schön aus, aber vielleicht könnte der Dreizack und definitiv dieser Wal etwas Rippling verwenden, um es ein wenig mehr von Hand gezeichnet aussehen. Eine andere Sache, die ich gerne mache, ist, diese Pinsel zu verwenden , die dieser Künstler namens Kyle T. Webster gemacht hat. Wenn ich hier in meine Pinsel-Presets gehe und nach unten fällt, können Sie sehen, dass ich eine Menge davon hier drin habe. Im Grunde, was sie sind, ist Kyle ein Photoshop-Künstler, der eine Reihe von Pinseln gemacht hat , die wie echte Medien im wirklichen Leben handeln würden. Im Moment habe ich einen seiner Ölpastellpinsel. Sie können sehen, dass der Effekt, den ich dort bekomme, sehr nah am wirklichen Leben ist, wie man erwarten würde, dass ein Ölpastell funktioniert. Es ist wirklich unglaublich, klassische Kunst mit einem digitalen Raum zu verschmelzen. Nicht nur seine Bürsten machen eine großartige Arbeit, das zu tun, aber er hat die Preise auf sie sehr niedrig gehalten. Ich denke, dass Sie das volle Megapack jetzt für ungefähr $15 bekommen können. Wenn Sie diesen Effekt wirklich mögen, den ich Ihnen zeigen werde , dann ist es eine großartige Investition zu machen. Ich werde das auf meiner Walschicht machen. Immer wenn ich meine Pinselstriche mache, lege ich sie immer gerne auf eine separate Ebene , damit ich die Ebene, an der ich arbeite, nicht zerstöre. Aber ich möchte in den Grenzen dieser Walform arbeiten. Ich werde nur meine Walebene auswählen und dann werde ich eine neue Ebene hinzufügen, so dass ich nur innerhalb dieser Auswahl arbeiten kann. Wie Sie sehen können, hat er so viele Bürsten. Es ist wirklich nur Lernkurve zu gehen und herumspielen und Versuch und Irrtum und herauszufinden, was Sie mögen. Aber eine, auf die ich oft zurückkomme, stammt von seiner Tintenschachtel und es nennt sich spritziger Punk. Was ich tun werde, ist die Farbe nur ein bisschen dunkler als der Wal zu setzen. Ich werde hier reinkommen. Sie können sehen, dass, wenn ich hier reinkomme und zeichne, ich nur einen wirklich netten ungleichmäßigen Spritzer bekomme. Das ist der Schlüssel, oder? Weil wir nicht wollen, dass unsere Kunst vollständig digital aussieht. Der springende Punkt ist so, dass es handgezeichnet aussehen kann. Diese Pinsel sind einfach wirklich schlau und mit ein paar Strichen bin ich in der Lage, da reinzukommen und die Textur hinzuzufügen, die ich mag. Das kann wirklich Spaß machen. Eine andere Möglichkeit, es zu verwenden, ist, eine Ebene direkt oben in meinem Dokument hinzuzufügen und meine Pinselfarbe auf die meines Dokumenthintergrunds zu setzen und einfach zu gehen und es so aussehen zu lassen als ob einige der Tinte hier angehoben wurde, als wäre sie wirklich gedruckt. Sie können sehen, dass nur ein paar Striche und all diese Textur, die ich hinzugefügt habe, wirklich effektiv ist. Ich empfehle diese Bürsten sehr. Der letzte Tipp, den ich habe, um Textur zu Ihren Dokumenten hinzuzufügen , ist ein bisschen ein Betrüger, weil ich nicht wirklich gelernt habe, wie das zu tun, bis ich Jamie Bartletts Fehldrucke Skillshare Klasse genommen habe . Sie zeigte uns, wie man diese Sprenkeltextur mit intelligenten Filtern in Photoshop herstellt. Ich denke nur, dass es der perfekte Hauch von Vintage-Korn und nur ein bisschen Spritzer und Punkte und Sprenkeln ist. Ich denke, ich habe es hinzugefügt, um jedes Dokument zu mögen, an dem ich gearbeitet habe, seit ich gelernt habe, wie es geht. So sehr ich würde Sie gerne durch die Schritte führen, wie man das schafft. Ich schlage vor, dass Sie Jamie Bartletts Klasse nehmen, weil sie nicht nur versteht, wie diese intelligenten Filter viel besser funktionieren als ich, sondern da ich sie dort gelernt habe, fühle ich mich, dass es nur fair ist, die Klasse zu ihr, weil sie wirklich derjenige ist, der weiß, wie es geht. Wenn Sie die Art und Weise mögen, die das aussieht, würde ich absolut empfehlen, ihre Fehldruck-Klasse zu nehmen. Aber wirklich, wenn es darum geht, diese Illustrationen zu texturieren, ist das alles, was ich tue. Ich füge einige der Linien ein wenig Rippling hinzu. Ich benutze einige von Kyle T. Websters Pinsel, um ein wenig mehr Textur hinzuzufügen. Dann verwende ich, was ich in Jamie Bartletts Skillshare Klasse gelernt habe, um einige Sprenkles hinzuzufügen. 9. Danke!: Vielen Dank, dass Sie an diesem Kurs teilgenommen haben. Ich hoffe, ihr habt es genossen zu lernen, wie man den Schnellmasken-Modus benutzt, um eure handgezeichneten Linien auszuwählen und festzuhalten, während ihr alle Charaktere intakt bleibt. Vergessen Sie nicht, Ihren Prozess zu dokumentieren und ihn in Ihrem Projekt für die Community freizugeben.