Digitale Malerei: Niedliche Tiere erstellen | Shelley Seguinot | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Digitale Malerei: Niedliche Tiere erstellen

teacher avatar Shelley Seguinot, Illustrator and Surface Pattern Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (56 Min.)
    • 1. Einführung

      1:28
    • 2. V1 Pinguin

      9:57
    • 3. V2 Owl

      12:21
    • 4. V3 Fox

      10:40
    • 5. V4 Lancon

      7:14
    • 6. V5 Mouse

      7:16
    • 7. V6 Bunny

      5:11
    • 8. KURSPROJEKT

      1:44
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.119

Teilnehmer:innen

27

Projekte

Über diesen Kurs

7149e813

ÜBER DIESEN KURS

Ein Anfängerleitfaden zum Zeichnen in Adobe Illustrator. In diesem Kurs lernst du, wie du mit nur einfachen Formen mit nur einem Formen erstellst. Kunsterfahrungen Wir gehen einige der Grundwerkzeuge in Adobe Illustrator, um dich anzufangen. Am Ende dieses Kurses kannst du mit meist Grundformen erstellen. Das ist ein Schritt-für-Schritt-Kurs, den du mitmachen kannst.

Für wen ist dieser Kurs geeignet? Jeden! Wenn du gerade gerade in Adobe Illustrator anfängst, oder du denkst, dass du nicht zeichnen kannst, ist dies genau das richtige Kurs für dich. Auch der Künstler in der Kategorie können ein oder zwei Mal lernen.

Kursübersicht:

- Wir werden die Grundformen besprechen

  • Zeichne einen Pinguin
  • Eule
  • Fox
  • Raccoon
  • Maus
  • Bunny

Zum Schluss besprechen wir das Kursprojekt.

Wenn du keine Kopie hast oder eine subsciption in Adobe Illustrator hast, kannst du hier eine kostenlose 30-Tage-Testversion erhalten:

Hier findest du einige Websites, auf denen du kostenlose Schriftarten findest und dich in einfach, vor dem Herunterladen nach den copyright und Lizenzen angehoben:

Dafont

Font

Schriftbereich

Mein Color zur Inspiration: Farbe PinBoard

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Shelley Seguinot

Illustrator and Surface Pattern Designer

Kursleiter:in


I am an illustrator, surface pattern designer and momma of 3. I have been doodling as far back as I could remember and work with various mediums. I love crafts, color and all things cute! my passion is character drawing and surface pattern design.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Willkommen zu lernen, digital zu zeichnen, niedliche Tiere zu kreieren. Dies ist eine Adobe Illustrator Klasse, in der ich Ihnen beibringen werde, wie Sie süße Tiere mit grundlegenden Formen zeichnen. Es wird ein Haufen süßer kleiner Tiere geben und sie sind so einfach zu zeichnen. Es ist eine einfache Schritt-für-Schritt-Klasse, die Sie sicher lieben werden. Ich werde Ihnen Schritt für Schritt Videos zeigen, während Sie entlang folgen, und erstellen Sie die Charaktere, die Sie hier sehen. Es wird ein wirklich lustiger Kurs sein, also stellen Sie sicher, dass Sie es nicht verpassen. Die Kurskizze ist wie folgt. Sie werden grundlegende Tools lernen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Wir werden lernen, einen Pinguin, eineEule, einen Fuchs, einenWaschbär, eine Maus, einenHasen zu zeichnen Eule, einen Fuchs, einen Waschbär, eine Maus, einen , und dann besprechen wir das Klassenprojekt. Diese Klasse ist für absolut jeden geeignet. Selbst wenn Sie gerade zeichnen lernen, wenn Sie lernen möchten, wie Sie Illustrator verwenden, wenn Sie überhaupt nicht wissen, wie Sie zeichnen und nicht denken, dass Sie das können, ist dies die richtige Klasse für Sie. Selbst wenn Sie ein erfahrener Illustrator sind, kann es einige Tipps und Tricks geben, die Sie vielleicht nicht gekannt haben. Hier ist also für jeden etwas dabei. Das Klassenprojekt wird sein, wie man ein Kissen entwirft. Wir werden die Charaktere verwenden, die wir machen, und verwandeln sie in niedliche kleine Kissen, die Sie entweder auf eine Website hochladen können , um sie drucken zu lassen, oder einfach nur für Ihren eigenen Spaß zu entwerfen. Also bitte schließen Sie sich mir an. Das wird ein wirklich lustiger Kurs. 2. V1 Pinguin: Hallo an alle. Wir werden jetzt beginnen, indem wir an unserem ersten Charakter arbeiten, dem Pinguin. Bevor ich direkt in das eintauche, möchte ich Ihnen nur eine neue Funktion zeigen, die Creative Cloud seit über etabliert hat, glaube ich, 2014 und es sind ihre Live-Formen. Ich werde nur schnell hier reingehen, so dass Sie auf der Palette hier auf der linken Seite sehen können, werden Sie diese ganze Reihe von Formen hier haben , die Sie verwenden können. Nicht alle von ihnen sind Live-Formen, aber das Rechteck, das abgerundete Werkzeug und die Ellipse sind momentan Live-Formen, und das Polygon, der Stern, sind noch keine Live-Formen. Ich werde das Rechteck-Werkzeug auswählen, und ich werde nur nach unten ziehen ziehen nach rechts, und das wird mir meine Form geben. Nun, ich hatte meine Transformationspalette bereits geöffnet, aber wenn Sie sie nicht geöffnet haben, Sie eine Live-Form ziehen, wird diese Transformationspalette aufgefüllt. Dies ist eine einzigartige Funktion, wir haben transformiert in der Vergangenheit verwendet, aber jetzt gibt es Ihnen diese Rechteck-Eigenschaften, und im Grunde, was das tut, ist hier gibt es Ihnen die Breite und die Höhe der Form. Dann können Sie hier den Winkel wählen, wenn Sie ihn in einem 90-Grad-Winkel wollen, er wird ihn hier für Sie ändern, wenn in der Vergangenheit Sie das manuell tun mussten. Sie können immer noch, Sie können hier gehen, wenn Sie den kleinen Cursor mit dem doppelseitigen Pfeil erhalten , Sie können einfach klicken und ziehen und das allein wird das für Sie in Ihren gewünschten Winkel ziehen . Dann ist ein weiteres Feature, das wir hier jetzt haben, Winkel für jede Ecke, und das ist ziemlich geschickt, es ist eine Zeitersparnis in der Vergangenheit, wir mussten alle Arten von zusammengesetzten Formen verwenden, um grundlegende Formen zu erstellen, also ist das, was wir werden heute verwenden, um unseren Pinguin zu kreieren. Das erste, was ich tun möchte, ist, dass dies eine Seitenansicht des Pinguins sein wird, er wird nicht nach vorne gerichtet sein, weil ich Ihnen nur verschiedene Winkel für verschiedene Tiere zeigen möchte. Ich weiß, dass aus dieser Form, die ich machen möchte, dies sein Schnabel auf diesem Gebiet sein wird, wird der Kopf sein, und er wird im Grunde in einer Aufwärtsbewegung suchen. Ich möchte diesen Bereich hier für den Hinterkopf abrunden. Sie können beginnen, indem Sie klicken, wenn Sie genaue Dimensionen kennen, Sie können diese einfach einfügen, aber wir können beginnen, indem Sie klicken, und ich denke, ich werde es an einem Punkt fünf haben, das ist ziemlich gut dort, und jetzt Sie können sehen, dass er Gestalt annimmt. Dies ist der Hinterkopf, das wird sein kleiner Schnabel sein, er schaut nach oben, und was wir tun wollen, ist weiter zu seinem Bauch hier, wir wollen die Form zu imitieren erscheint. Jetzt wissen wir, dass wir in dieser rechten unteren Ecke die gleichen exakten Abmessungen wollen. Jetzt, wo wir die Dimensionen kennen, können wir sie eingeben, das ist auch ein Punkt fünf. Siehst du, das war ziemlich einfach. Alles, was wir jetzt tun müssen, ist, ihn weiter zu bauen, aber jetzt haben wir die grundlegende Körperform. Da gehst du. Jetzt werden wir auswählen und ein weiteres raffiniertes Werkzeug, das Illustrator in mehreren Versionen herauskam , ist die Zeichnung im Modus. Wir gehen hier zur Palette auf der linken Seite, und wenn Sie es hier drüben haben,heißt es Zeichenmodi, heißt es Zeichenmodi, oder Sie können Shift positiv wählen, um die Modi zu wechseln. Im Moment zeichnen wir und zeichnen normal, und wir gehen in Unentschieden nach innen. Wir werden das auswählen, und dann ist es, wo Sie vorsichtig sein müssen weil Sie von der Form weg klicken müssen, denn wenn nicht, wird es die Form selbst ändern, so dass wir außerhalb der Form klicken. Jetzt weiß ich, dass ich den Schnabel erschaffen werde, und das braucht wirklich nur ein wenig Gedanken, aber es sieht auf den ersten Blick einschüchternd aus, aber sobald man es gelernt hat, liegt es nur in Verantwortung. Der Schnabel wird orange sein, also wählen wir das aus, und dann werde ich gerade klicken und ziehen. Ich will keinen riesigen Schnabel, also machen wir es einfach so. Mit den Pfeilen werde ich einfach gehen, okay, vielleicht mag ich das nicht, Schnabel so gelb. Ok, da gehen wir. Ein bisschen mehr gelb gegen Orange. Das ist perfekt dort, Sie können natürlich mit spielen, wo Sie es wollen, aber die einzige Sache ist, dass, sobald Sie diese inneren Formen erstellen, werde ich es Ihnen ein wenig später zeigen. Sie können sie ändern, aber Sie müssen in die Optionen-Palette gehen, um sie zu finden. Wechseln Sie in diese Ebene und bearbeiten Sie dann die Ebene. Sie müssen wirklich, bevor Sie aus diesem Commit auf die Form klicken, die Sie wollen. Für jetzt ist das ziemlich gut mit dem Schnabel, und dann werde ich einfach wegklicken und ich will die gleiche Art von Halbmond-Form hier für seinen Bauch. Ich gehe zurück zum Ellipse-Tool, dieses Mal werde ich weiß auswählen und ich werde nur von hier ziehen. Das wird sein Bauch sein, und ich denke, das ist ziemlich gut. Ich meine, vielleicht ziehe ich es einfach ein bisschen aus, anstatt rein. Das ist auf dem Direktauswahlwerkzeug, und sobald ich ziemlich zufrieden damit bin, kann ich in meinen Zeichenmodus zurückkehren und zu Ihrem normalen zurückkehren. Jetzt, wie Sie sehen können, ist das einzige, was ich mit dieser Form tun kann, die Form selbst um den Körper zu bewegen, aber ich bin nicht in der Lage, diesen Kreis zu ändern, ich bin nicht in der Lage, den Bauch zu ändern, ich bin einfach nicht in der Lage, andere, es sei denn, ich gehe in meine Optionspalette, in, es tut mir leid, meine Ebenenpalette. Ich wähle die Ebene aus, das ist die Clip-Gruppe, das ist die Clip-Gruppe, und dann müsste ich sie auswählen und die Farben ändern oder sie so weit verschieben, wie ich möchte. Moment denke ich, er sieht ziemlich gut aus. Lassen Sie uns ihm einfach ein kleines Auge geben, ich habe das Ellipsenwerkzeug noch einmal ausgewählt. Lass uns nur ein kleines Auge machen, es wird schwarz sein, zurück zum Auswahlwerkzeug, es ist Winkel ein wenig. Jetzt siehst du, dass ich das manuelle Angeln benutze, und er schaut nach oben, er sieht mächtig niedlich aus. Das ist gut für dort, das Ellipse-Tool wieder und lassen Sie uns einfach wie einen netten kleinen Flipper hier geben. Lassen Sie uns das in ein dunkelgrau machen, vielleicht auch deshalb, aber lassen Sie es uns einfach hier platzieren. Siehst du, ich vielleicht nur ein bisschen zu groß, da gehen wir. Vielleicht will ich es ein bisschen runterziehen, weil er vielleicht nur ein wenig ist, da gehen wir, und du kannst so verrückt werden, wie du willst. Offensichtlich ist es nur ein Typ, man kann es so anpassen, wie man will. Für jetzt denke ich, dass wir einen ziemlich gut aussehenden Pinguin haben. Das nächste, was wir tun werden, sind seine kleinen Füße. Ich werde ein Ellipsenwerkzeug ziehen, eine Ellipsenform wieder. Wir werden die gleiche Farbe des Schnabels bekommen, und jetzt werden wir ein paar Freestyle-Zeichnungen machen. Also gehen wir hier zum Bleistiftwerkzeug, wählen Bleistift aus, und ich gehe zu diesem Ankerpunkt hier. Ich werde nur drei Zehen ziehen und mich hier anschließen. Es wird nicht perfekt sein, du kannst es übergehen, wenn du willst. Manchmal kommt es nicht so glatt heraus, wie Sie wollen. Sie können immer hier gehen, wählen Sie das glatte Werkzeug und glätten über die Ankerpunkte und das gibt Ihnen nur eine viel definiertere Form dort. Zurück zum Direktauswahlwerkzeug, werde ich das einfach umdrehen, weil dies die Art ist, wie seine kleinen Füße konfrontiert werden. Jetzt, wenn es ausgewählt ist, werde ich die Option gedrückt halten, und dann werde ich hier gehen. Diese Pfeile werden mir helfen, es nach oben oder unten zu bewegen. Also, indem Sie die Option gedrückt halten, erlaubt es mir nicht, die Form zu ändern, erlaubt mir nur, die Dimension davon zu drehen. Ich will es nur ein bisschen so umdrehen. Jetzt wirst du sagen, was wir nicht einfach von Grund auf ziehen konnten, aber es wäre ein bisschen langwieriger gewesen und wir hätten viel mehr Freihandzeichnung machen müssen. Für Anfänger zeichnen, weil wir versuchen, sich an die Grundformen zu halten, ist dies eine bessere Methode. Für jetzt, ziehen wir, dass über, lassen Sie uns zu Objekt arrangieren auf der Rückseite gesendet gehen. Da gehen wir. Lassen Sie uns es duplizieren, indem Sie die Optionstaste gedrückt halten, klicken und ziehen. Jetzt müssen wir sie vielleicht nur ein wenig bewegen, drehen Sie sich einfach, bis sie sich die richtigen Dimensionen hier ansehen. Wenn Sie damit nicht zufrieden sind, können Sie es ein wenig mehr drehen. Der zweite Fuß, offensichtlich, der Fuß, der näher an uns ist, wird ein bisschen größer sein, und wenn Sie wirklich verrückt nach Perspektive werden wollen. Da hast du es, unser erstes kleines Tier, das wir zusammen gezeichnet haben. Dies ist der Pinguin, und Sie können alle Arten von lustigen Details hinzufügen. Aber vorerst denke ich, dass dies ein ziemlich guter Ausgangspunkt ist. 3. V2 Owl: Jetzt tauchen wir direkt in unsere Eule ein. Die Eule wird auch durch eine Reihe von Grundformen geschaffen. Ich beginne hier mit dem Ellipse-Tool. Ich werde zuerst seine kleine Leiche rausziehen. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie die Ellipse ziehen, erhalten Sie einen perfekten Kreis. Manchmal mag ich es, ein wenig nicht so perfekt zu sein. Ein wenig auf der ovalen Seite gibt Ihnen nur eine Illusion eines fetten Bauches. Mal sehen, er wird diese hübsche blaue Farbe oder Glanz sein. Das wird die Leiche sein. Nun, ich werde nur die Option gedrückt halten, und ich werde eine weitere Kopie davon ziehen. Wenn Sie die Option gedrückt halten und einfach klicken und ziehen, wird eine Kopie davon erstellt. Das wird nur eine Seite seines Gesichts sein. Da gehen wir. Jetzt werde ich nur auf einer Seite arbeiten. Denn wenn ich auf einer Seite arbeite, wenn ich fertig bin, die Augen und alles für die eine Seite zu kreieren, dann ist es einfacher, eine symmetrische zweite Seite zu machen. Für den Moment ist das gut. Jetzt gehe ich hier zum Bleistift-Werkzeug. Eulen haben diesen kleinen Hammerkopf-Look. Es ist die Art, wie sie dargestellt werden. Es ist nicht wirklich so, wie sie im wirklichen Leben sind, denke ich, aber sie sind nur mit einem kleinen Hammerkopf dargestellt. Einige von ihnen haben diese Form an der Spitze, aber das tun sie nicht alle. Einige von ihnen haben ziemlich runde Köpfe. Aber die gewöhnliche Eule, die Sie sehen, hat normalerweise diese kleinen Punkte auf der Oberseite ihres Kopfes. Ich werde das nur erschaffen, um diese Illusion zu geben. Sie können dies so gestalten, wie Sie wollen. Es ist wie Katzenaugen, Brillen. Das ist gut für jetzt. Ich werde die Option gedrückt halten, damit ich eine Kopie davon erstellen kann. Halten Sie die Option, werde ich zu diesem Punkt hier gehen und Sie werden sehen, ich werde die Doppelpfeile bekommen, wenn ich die Option gedrückt halten, ich werde es nur drehen und das ist nur ein schneller Weg, um zu arbeiten, aber es gibt Ihnen nicht genau gespiegeltes Bild. Sie können immer zu „Objekte, Transformieren und dann Reflektieren“ gehen. Das gibt Ihnen den genauen Winkel, den Sie wollen. Ich betrüge immer und gehe einfach in die andere Richtung. Ich finde, das sieht gut aus. Sie können immer hier gehen, um es perfekt auszurichten, Vertikal ausrichten und es ist ausgerichtet. Ich wähle sie beide aus und gehe hier zu meiner Pathfinder-Palette, und ich werde den ersten Formmodus auswählen , der Unite ist, weil ich möchte, dass sie nur eine Form sind. Wie Sie sehen können, ist es fast wie Katzenaugen, Brillen. Offensichtlich will ich diese kleine V-Form hier nicht, ich gehe zurück zum Bleistift-Werkzeug und während ich dort noch meine Form ausgewählt habe, ziehe ich einfach von diesem Punkt auf diese Seite, weil ich das ein wenig begradigen möchte Bit. Ich will nicht, dass V da ist. Wie ich bereits sagte, wenn wir unsere Eule erstellen, können wir zum Glätten Werkzeug gehen und diese Punkte glätten und dann erhalten Sie eine viel präzisere Form. Da gehen wir, perfekt. Jetzt werde ich das eine Auge erschaffen. Sie sind immer übertrieben. Die Augen für Eulen. Ich will sicherstellen, dass ich ihm schöne große Augen gebe. Zuerst auf Ellipsenwerkzeug, eine Ellipsenform nur in Weiß, und dann werde ich hier vergrößern, nur damit ich sehen kann und Sie sehen können, was ich mache ein wenig besser. Sein Schüler wird hier ziemlich nah am Zentrum sein. Das ist auch eine Übertreibung, nur damit er etwas albern aussieht. Ich werde seinem Auge ein bisschen schimmern. Ich werde eine weitere Ellipse hierher ziehen und das wird weiß sein. Lassen Sie mich den Schlaganfall dort abnehmen. Ich werde nur noch einen kleinen Lichtschimmer hierher ziehen. Auch hier ist dies nur die Vorliebe. Sie können tun, welche Formen für Sie arbeiten und was auch immer Schüler für Sie arbeiten, jede Farbe. Es liegt im Grunde an dir. Ich werde etwas rauszoomen. Jetzt, wie ich bereits gesagt habe, werde ich versuchen, einmal zu erstellen und dann einfach symmetrisch zu machen. Denn wenn nicht, tun Sie einfach die doppelte Arbeit, um herauszufinden die Dimensionen von allem, was Sie auf der linken Seite getan haben, um auf der rechten Seite neu zu erstellen. Ich werde nur alles auswählen und ich werde gedrückt halten Option und ziehen, und das erstellt eine Kopie, wie ich bereits sagte. Du kannst sie hier lassen, wo er Angst hat und so nach rechts schaut. Aber ich werde Transform and Reflect verwenden. Diesmal werde ich nicht betrügen. Ich gehe die eigentliche Route. Da gehen wir. Es hat einen süßen Blick für ihn. Mal sehen, vielleicht können wir seine Schüler etwas näher bringen und alles ist einstellbar. Du kannst es einfach reparieren, wie immer du willst. Da gehen wir. Das sieht gut aus. Wir können fortfahren und all diese Formen miteinander vereinen, und der Grund, warum ich es nicht früher getan habe, ist, weil ich die Kontur behalten wollte, die perfekten Dimensionen zwischen dem, als wir die Augen auf das Gesicht so richteten. Aber jetzt, da wir diese Linien nicht mehr benötigen, wähle ich beide blauen Formen aus und gehe wieder zu den Formformen und klicke auf Vereinen. Da gehen wir. Jetzt gehen wir zu seiner Nase. Seine Nase wird nur ein kleines Dreieck sein. Es ist ein Schnabel. Ein kleiner Dreieckschnabel funktioniert gut. Es wird grün sein. Ich gehe zu meinem Pfeil hier und drehe ihn um, drehe ihn einfach ein wenig und bringe ihn hierher. Perfekt. Jetzt, mit dem Bleistift-Werkzeug wieder, werde ich nur ein wenig von einem V hier erstellen, so dass es die Illusion eines Mundes gibt. So, nicht zu viel. Lass uns das noch mal machen. Das gibt nur das kleine bisschen eine Illusion da. Jetzt arbeiten wir an seinem Bauch. Ziehen wir einfach ein anderes Ellipsenwerkzeug heraus, und seinen Bauch, machen wir es vielleicht in dieser Orange. Tierformen sind in der Regel gut in Kinderprodukten. Mutige, helle Farben ziehen mehr Aufmerksamkeit.Wenn Sie sie in matten Farben zu machen, gibt es einfach nicht, dass Spunk. Aber Sie können eine Reihe von Farbpaletten innerhalb von Pinterest oder auf einer dieser anderen Farben Websites finden, wo Sie sie als Grundlage verwenden können. Ich habe gerade diese vier Farben schon hier in meiner Musterpalette erstellt. Sie können jedoch jede Musterfarbpalette importieren, die Sie an Ihrem Projekt bearbeiten möchten. Ich versuche immer, die Farbpalette zuerst verfügbar zu haben, bevor ich mit dem Erstellen beginne. Es hilft mir nur, den Charakter besser zu erschaffen. Offensichtlich ist nichts in Stein geschrieben. Ich kann immer weitermachen und die Farben ändern. Aber vorerst mag ich immer eine Grundlage, wo ich mit einer bereits etablierten Farbpalette beginnen kann. Nun, lasst uns an seinem Flügel arbeiten. Ich werde einfach ein Ellipsenwerkzeug hierher ziehen, eine Ellipsenform, und das wird rosa sein. Ähnlich wie wir die kleinen Füße des Pinguins gemacht haben, gehen wir hierher und wählen den Bleistift wieder aus und ich werde nur ziehen und diese kleinen abgerundeten Federn machen. Sie es einmal tun, wenn Sie nicht mögen, wie es aussieht, können Sie immer wieder reingehen und es ändern. Das sieht gut aus für mich. Es wird ein wenig in einem Winkel sein. Wie Sie sehen können, ist es vorne, das ist nicht, wo wir es wollen. Wir wollen es hinter uns haben. Objekt, Arrangement, Send to the Back, es wird ein wenig mehr Winkel und vielleicht machen es ein wenig größer zu, so dass es wie ein übertriebener Flügel hat. Jetzt halte ich die Wahltaste gedrückt und klicke dann auf. Ich werde eine Kopie davon hierher ziehen. Ich kann wieder betrügen und einfach diesen Ankerpunkt hier halten und umdrehen. Wir können es dort einfach in Position drehen. Ich finde, es sieht ziemlich gut aus. Ich denke, dieser Typ sollte etwas höher hoch angeschrägt werden. Wir werden dasselbe tun, wenn es um seine kleinen Füße geht. Ich werde nur ein Ellipsenwerkzeug wieder herausziehen, Ellipsenform mit dem Ellipsenwerkzeug verwenden und hier in den Bleistift gehen, ich werde nur kleine Füße zeichnen. Ich gehe immer nur drei Zehen. Ich bin mir nicht sicher, wie viele Zehen sie haben. Wie viele kleine Finger sie haben, ihre Zehen, aber ich gehe immer für drei, es ist einfach süß. Halten Sie die Option gedrückt, ich werde einfach zu diesem Ankerpunkt gehen und es ein wenig drehen , genau wie wir es bei den Pinguinen getan haben, nur um ihm die Illusion zu geben, dass es ein bisschen Perspektive hat. Schicken wir das nach hinten. Ich finde, das sieht gut aus. Ich werde die Option gedrückt halten, klicken und ziehen. Das schafft eine Kopie. Lassen Sie es uns ein wenig und ein wenig Winkel da herausstellen. Ich finde, das sieht gut aus. Es ist eine süße kleine Eule. Das andere, was wir mit dieser Eule tun können, ist, sie auf eine Barsche oder einen Zweig zu legen. Ich ziehe es einfach aus dem abgerundeten Rechteck-Werkzeug heraus, ziehe nur einen langen kleinen Zweig dorthin, und ich werde das nach hinten schicken. Wenn es eine echte Eule wäre und er an einem Ast festhielt, wären das nicht seine Füße. Ich werde einfach seinen Körper hochziehen und diese loswerden, und dann geben wir die Illusion, dass er sich festhält. Los geht's. Ich werde nur diese kleinen Kreise erschaffen. Option, klicken, ziehen. Option, klicken, ziehen. Dies gibt die Illusion, dass seine kleinen Zehen auf den Zweig halten, und dann werde ich sie alle auswählen, klicken und ziehen Sie sie alle, um eine Kopie zu erstellen. Ich bringe das runter und er muss jetzt vorne sein. Sein kleiner Bauch ruht vor seinen kleinen Zehen, und da gehen wir. Jetzt hält er sich am liebsten Leben fest. Genau wie wir es mit dem Bleistift-Werkzeug getan haben, können wir dem Barsch ein wenig mehr Interesse hinzufügen. Ich werde nur von hier ziehen und ein bisschen eine Wellenform machen. Ich mache das Gleiche hier unten. Wir können hier sogar eine V-Form erstellen. [ unhörbar] gibt, wie du es tun kannst. Ich meine, mehrere Male. Zweige sind nicht perfekt, also haben sie kleine Knöpfe hier und da, kleine Unvollkommenheiten, aber das gibt nur ein wenig Realismus, ohne in Ihrer Illustration zu ernst zu werden. Da gehst du. Ein paar Optionen für eine Eule. 4. V3 Fox: Auf unsere Fuchsform. Ich werde eine bestimmte Form verwenden, weil ich möchte, dass Sie sehen , nachdem Sie es durch diese eine Form erstellt haben, werden Sie in der Lage sein, eine Reihe von verschiedenen Tieren zu erstellen. Es ist also nicht in Ihrer traditionellen Tierform. Ich werde jetzt hier nach unten zu unserem „Rechteck-Werkzeug“ gleiten, und ich ziehe das Werkzeug einfach nach rechts, um eine Rechteck-Form zu erstellen. Es muss keine genauen Proportionen sein, Sie möchten es vielleicht auf eine bestimmte Weise. Aber jetzt ziehe ich einfach eine einfache Form, nur damit du sehen kannst. Wie ich bereits besprochen habe, hatte ich meine Farbmusterpalette bereits hier herausgefunden und habe sie in meine Musterpalette gezogen, so dass ich nicht nach Farben herumfummeln muss, besonders für Zwecke der Klasse. Jetzt, da ich die Rechteck-Form habe, möchte ich nur die oberen Ecken einbringen und sie abrunden. Ich werde mit der linken Ecke beginnen, und ich werde weiter ziehen, bis dieser Punkt hier die Mitte erreicht. Klicken Sie einfach weiter auf den „Pfeil nach oben“. Wie Sie jetzt sehen können, haben sich die Punkte erfüllt. Das ist also 1,5. Also, jetzt muss ich nicht alles tun, was für die andere Seite klicken. Jetzt weiß ich, dass es auch 1,5 für die rechte Seite ist. Dies gibt uns eine Pillenform. Ich werde es jetzt auswählen, indem ich „Option“ gedrückt halte, werde ich ziehen und das wird eine doppelte Kopie für mich erstellen. Ich werde jetzt die Breite auf etwa zwei ändern und es zurück hierher in unsere Form ziehen, versuchen, es so gut wie möglich zu zentrieren. Dann werde ich den Kerl runterbringen, weil ich sicherstellen will, dass er dort ganz zentriert ist. Sie können auch beide Shapes auswählen und hier zu „Horizontal ausrichten Mitte“ wechseln . Dadurch wird es auch für Sie ausgerichtet. Also, jetzt werde ich tatsächlich die Seiten ein bisschen mehr ziehen , nur weil ich eine Vision davon habe, wie ich das will. Ich gehe jetzt und wähle mein „Bleistift-Werkzeug“ aus. Ab diesem Zeitpunkt werde ich nur ein M für das Gesicht erstellen. Also ziehe ich nach unten und wieder nach oben und mach mir keine Sorgen um gezackte Linien oder so. Denken Sie daran, dass wir immer das „Smooth Tool“ verwenden können, um das zu glätten. Es muss nicht perfekt sein. Alle Tiere in der Natur haben auch keine perfekten Proportionen. So dass es eigentlich ziemlich gut aussieht, aber vielleicht verwende ich das „Smooth Tool“ und jetzt werde ich einige dieser Punkte hier glätten. Jetzt, wie Sie sehen können, bildet es das Gesicht des Fuchses. Ich gehe jetzt zurück und wähle das „Rechteck-Werkzeug“, indem du „Shift“ gedrückt hältst, möchte ich ein perfektes Quadrat erstellen. Ich werde das in das dunklere Braun ändern. Ich werde es nur drehen, damit wir es so stehen. Also, jetzt werde ich die Proportionen davon ändern. Also werde ich zu 0,3 gehen, und das gibt mir eine gute Form. Also werde ich es wieder umdrehen. Ich musste es ursprünglich nicht umdrehen, aber es ist nur ich versuchte herauszufinden, ob ich das Rechteck in dieser Form wollte oder nicht. Ich denke, das ist eigentlich besser, wenn wir die Nase rausrunden und es so machen. Also hat er wie eine kleine Knopfnase und das kann hier gehen. Wie Sie sehen können, können Sie nur von diesem Stadium aus verschiedene Tiere sehen. Das könnte wirklich zu einem Fuchs werden. Es kann sich in eine Reihe von verschiedenen Tieren verwandeln nur mit der gleichen Pillenform, die ich jetzt verwende. Also jetzt, lassen Sie uns gehen und einige Augen erstellen , nur mit dem „Ellipse Tool“ auf dem gleichen Braun. Ich werde gehen, um ein Auge ziehen und dann halte ich „Option“, werde ich ein anderes Auge ziehen. Er nimmt schön Gestalt an. Ich werde jetzt voran gehen und seine kleinen Füße erschaffen. Für seine Füße können Sie das „Ellipse Tool“ verwenden und einfach kleine Füße wie diese erstellen, diese kleine kleine Pause, die nach hinten schicken. Oder ich kann das „Bleistift-Werkzeug“ verwenden und einfach etwas etwas etwas wunderlicher erstellen. Ich werde einfach rausziehen, damit es keine perfekte Form ist. Das wird das gleiche Sienna Brown sein. Schicken wir das nach hinten. Ich halte „Option“ gedrückt und klicke erneut und ziehe, damit ich eine Kopie erstellen kann. Dann halte ich „Option“ gedrückt und gehe zu diesen Doppelpfeilen, werde ich es nur reflektieren. Denken Sie daran, manchmal gibt Ihnen die Maus eine harte Zeit und Sie können nicht wirklich herausfinden, einfach nicht frustriert werden. Sie können immer einfach das auswählen, das Sie kopieren möchten, und gehen Sie zu „Objekt“, „Transformieren“, „Verschieben“, oder Sie können zu „Bearbeiten“, „Kopieren“ und dann „Bearbeiten“ „Einfügen“ gehen und es wird einfach einfügen. Sobald Sie es eingefügt haben, können Sie zu „Objekt“ gehen „Transformieren“, „Reflect“ und reflektieren das in einem 90-Grad-Winkel und das macht dasselbe wie die andere Wangenverknüpfung, die ich getan habe. Ich mag seine kleinen Füße zusammen, also ist das gut. Ich werde jetzt seine Ohren erschaffen. Auf diese Weise gehe ich zurück zum „Rechteck-Werkzeug“, halte „Umschalttaste“ gedrückt und ziehe ein perfektes Rechteck heraus. Ich werde es nach oben bringen. Das wird eigentlich in etwas dunklerem Braun sein. Vielleicht lasse ich es im selben Sienna-Braun. Dann werde ich für die Innenseite des Ohres die gleiche Form auswählen, das herausziehen. Das wird eine hellere Farbe sein. Machen wir es in dieser rosa, leichten Creme. Dann ziehe ich mich hier in ein paar Ecken. Also möchte ich, dass das 0,4 ist. Dann ist diese Unterseite 0,4. Das gibt mir eine Pedalform. Ich werde das in unser Ohr stecken. Jetzt, wie Sie sehen können, muss ich das nach hinten schicken und das hier runterbringen. Du musst es noch etwas rausbringen. Das gibt ihm nur ein niedliches kleines Ohr. Also werden wir es auswählen, halten Sie „Option“ gedrückt, ziehen Sie es, halten Sie dann die „Pfeil“ -Tasten hier halten wir gedrückt, „Option“ und drehen Sie es. Manchmal muss man damit herumspielen, nur um es wieder an den gleichen genauen Ort zu bringen . Großartig. Jetzt haben wir den süßesten kleinen Fuchs der Welt. die gleiche Art und Weise, wie wir dieses kleine Dreieck hier erstellt, Ich werde es einfach nehmen und kopieren, Halten Sie „Option“, ziehen. Ich werde es aus dem Weg dorthin kopieren und es in diese wirklich leichte Creme machen. Dann will ich ihn jetzt nur ein bisschen reinbringen, es etwas kleiner machen. Wir werden es tatsächlich offen haben. Dann machen wir es einfach 2 mal 2. Mal sehen, wie das funktioniert. Das ist eigentlich perfekt auf 50 Prozent skalieren. Dies ist nur, um ein wenig Dimension hinzuzufügen, das ist keineswegs obligatorisch, aber ich möchte nur in der Lage sein, diesen kleinen Kerl herum zu bewegen. Ich werde sie beide jetzt auswählen, „Option“, klicken, ziehen, vielleicht eine weitere „Option“, klicken Sie auf Ziehen. Es ist keine perfekte Wissenschaft, es ist nur so, dass wir eine gewisse Dimension für sein Fell haben. Also, jetzt, da ich ausgewählt habe, desto mehr bin ich nur Option klicken und ziehen, nur um den Raum zu füllen, und das gibt ihm nur ein wenig Textur, um sein Fell hier. Wir füllen nur die Lücken. Ich denke, du siehst so gut aus. Also, jetzt braucht er nur einen kleinen Fuzzy Schwanz. Für den Schwanz können wir ihn Freiform zeichnen. Also, wenn Sie von hier aus fast halb in der Mitte seines Fußes beginnen und es einfach herausziehen, fast wie eine Spirale machen, sie wieder herausbringen und sich an der Stelle wieder treffen. Schicken wir es nach hinten. „ Objekt“ „Anordnen“, auf der Rückseite gesendet. Lassen Sie uns einfach versuchen, es so gut wie hier auszurichten. Wir können es auch glätten, um sicherzustellen, dass unser Fuchs ziemlich süß aussieht. Auf die gleiche Weise werden wir auch andere Tiere erforschen. Aber wie Sie sehen können, sind die Möglichkeiten hier endlos. Du kannst ihn bewegen. Du könntest die Leiche hier abrunden. Es ist wirklich eine Frage der Präferenz, aber ich wollte Ihnen nur die Grundlagen zeigen. 5. V4 Lancon: Jetzt werden wir damit beginnen, die gleiche Pillenform dieses Fuchs in ein anderes Tier zu verwandeln. Ich werde eine vollständige Form auswählen, und ich werde die Option gedrückt halten und klicken und ziehen, damit ich eine Kopie davon erstellen kann. Also das erste, was ich tun werde, ist, dass ich diese Skalen loswerden werde, sind wenig für Einrückungen Dinge, die wir für Textur gemacht haben. Wir werden die löschen. Wir können wahrscheinlich seine Füße behalten, aber seinen Körper, der sein Gesicht schafft, brauchen wir nicht. Wir werden diesen Schwanz wahrscheinlich nicht benutzen. Wie Sie sehen können, können Sie auch hier sehen, dass Sie dies in einen Bären oder eine Reihe anderer verschiedener Tiere verwandeln können . Es könnte ein Hund durch Ändern auf wahrscheinlich ein paar der Formen, und die Farben sein. Ich werde jetzt an einem Waschbär arbeiten. Also Waschbären haben ein bisschen ein abgerundetes Ohr. Also lasst uns die ein bisschen reinbringen. Wählen Sie das Rechteck, gehen Sie zu diesem Punkt rechts hier und ziehen Sie nach unten und das erstellt den Kreis für Sie, in Ihrem Leben Formen. Wir werden tatsächlich ein Dunkelgrau verwenden, vielleicht ein wenig heller als das. Der Körper wird in der gleichen hellgrau sein. Also könnten wir wahrscheinlich so gehen, aber im Moment können wir das so lassen, und dann seine kleinen Füße. Also gehen wir zurück zu unserer Technik des Zeichnens, und Waschbären haben ein wenig von diesem gebänderten Look. So werden sie abgebildet. Also gehen wir hier rein und ziehen hinein. Wir werden außerhalb dieses klicken, um die Auswahl aufzuheben. Wir gehen zu unserem Rectangle Tool, und wir werden eine Band erstellen und das in Schwarz tun. Wir werden eine Band erschaffen, die so über die Augen gehen wird. Dann will ich nicht, dass es eine gerade Band wie das ist, obwohl es süß ist, wir können hier gehen, das Objekt, Umschlag verzerren, mit Warp machen, und das wird uns anders geben. Wenn Sie hier sehen können, gibt es einen Bogen, Sie können Wölbung machen, es ist Show niedriger, indem Sie viele dieser vertikalen, horizontalen Zeichen bewegen , können Sie eine Reihe von verschiedenen Zeichen auf diese Weise als auch erstellen. Es gibt eine Welle, wie Sie sehen können, die ihn ein wenig funky macht. Aber für jetzt werde ich den Squeeze verwenden und ich werde den Schieberegler über bewegen. Ich werde den Schieberegler tatsächlich in der Biegung weiter auf diese Weise bewegen , um dieses Band zu erstellen, und ich klicke auf „OK“. Ich werde es tatsächlich ein wenig nach oben bewegen, weil ich es mehr über die Augen weniger über die Nase will. Also, wenn ich glücklich bin, wo ich es habe, werde ich zurück gehen, um normal zu zeichnen. Lass uns mal sehen. Ich finde, das sieht gut aus. Er braucht eigentlich nicht diese rechteckige Nase, und seine Augen werden jetzt ein helleres Grau sein, so. Vielleicht etwas dunkler, tut mir leid, ich bekomme ein wenig Frechen, wenn es um meine Tiere geht. Wir können ihm eine kleine Knopfnase geben. Das ist mehr wie ein Waschbär und ich bin mir nicht sicher, was dieses Rosa hier drin angeht. Vielleicht wird das ein schönes Hellgrau sein. Perfekt, also für den Schwanz, werden wir das Ellipse Tool ziehen, und Waschbären haben einen unscharfen Schwanz wie der Fuchs, aber mal sehen, wir machen es vielleicht länger. Schicken Sie das nach hinten, sehen Sie, wie es aussieht. Ich denke, ich mag es, wie es funktioniert, ich kann es nicht etwas schmaler machen, aber du wirst die Idee bekommen. Es wird also die gleiche Farbe wie der Körper haben. Wie Sie sehen können, bin ich nicht glücklich, wie es hier beitritt, aber das kann ich später auch klären. Jetzt werden wir auf der Innenseite eines Schwanzes zeichnen, um dem Schwanz auch seine Streifen zu geben. Also lasst uns gehen, um nach innen zu zeichnen, ich werde hier draußen klicken, damit wir die Auswahl aufheben können. Sie müssen das immer tun, wenn nicht, es ändert diese Form und es wird Sie nicht drinnen zeichnen lassen. Klicken Sie also immer weg, und es wird diese Markierungen auf hier halten. Aber das ist, was innerhalb von zeichnen wird, aber wenn Sie bei diesem ausgewählten bleiben, wird es nicht in der Art, wie Sie es wollen, gezeichnet Klicken Sie also immer heraus. Ich gehe jetzt zum Malpinselwerkzeug und wähle Schwarz als Füllfarbe aus, und ich werde Streifen zeichnen. Wie cool ist das? Also versucht es überall zu zeichnen. Da gehen wir. Wenn du also glücklich bist, wie es aussieht, kannst du wieder normal zeichnen und da ist dein Waschbär. Es gibt noch ein paar andere Dinge, die du tun kannst. Der Waschbär kann auch den Bauch haben, genauso wie wir es am Anfang gemacht haben, oder Sie können ihn auch dort machen, wo er diese blasse Form behält, wie wir es mit dem Fuchs gemacht haben. Er kann diese blasse Form beibehalten und unten quadratisch sein, aber ich denke, ich mag die Art, wie er so aussieht. So wie Sie mit dieser blassen Form sehen können, können Sie eine Reihe von verschiedenen Tieren erstellen. Die Möglichkeiten sind endlos, Sie müssen ein wenig Gedanken und Phantasie hineinbringen, und es wird zu Ihnen kommen. Studieren Sie also die Art und Weise, wie Tiere illustriert werden, und studieren Sie, wie sie dargestellt werden, und normalerweise ist etwas übertrieben. Solange Sie das eigentliche Aussehen des Tieres beibehalten, werden wie Waschbären immer durch diesen Banditen Look und ihre Streifenschwänze identifiziert, und der Fuchs wird fast immer dieses Gesicht haben, wenn dargestellt und der Fuzzy Schwanz. Solange du also in einigen dieser Elemente bleibst, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass du mit etwas landen wirst, das wie dieses Tier aussieht. Also sehen wir uns in der nächsten. 6. V5 Mouse: Der nächste Charakter, an dem wir als Maus arbeiten werden. Wir hätten die gleiche Pillenform verwenden können und es nur hinzugefügt haben, aber stattdessen werde ich eine andere Methode verwenden. Ich gehe hierher und wähle mein Ellipsenwerkzeug aus. Ich werde nur eine Form herausziehen. Das wird der Kopf sein, und dann werde ich ihn noch eine runde Form herausziehen , und ich werde diese Form annehmen und duplizieren. Wie Sie sehen können, nur versuchen, sicherzustellen, dass alle meine Formen sind sogar hier, und Sie können das tun, indem Sie hier halten, sehen Sie das sogar fromm für mich. Im Moment sieht es wie eine umgedrehte Mickey Maus aus. Also werde ich das alles auswählen und in meinen Pathfinder gehen und auf „Unite“ klicken. Jetzt verwende ich das Bleistift-Werkzeug, werde ich es neu gestalten. Da gehen wir los, ich glätte nur diesen harten Winkel hier, und hier unten möchte ich nur diese Oberfläche gut nivellieren. Wir werden dieses glatte Werkzeug gehen, nur um einige dieser Kanten zu glätten. Ich mag nur nicht, wie einige davon aussehen. Ich bringe das nur ein bisschen rein. Das ist also nicht deine typische Mausform, aber es ist eine nette kleine mollige Maus, die ich gerne machen würde. Also lassen Sie uns jetzt die Ohren erstellen. Für die Ohren werde ich auswählen und ziehen, damit ich den Anteil beibehalten kann. Das wird also der Erste hier sein. Dann werde ich wieder reingehen und ziehen, und das wird das Innere des Ohres sein, und das wird eine andere Farbe sein, wird schön rosa sein. Also werden wir sie beide auswählen, Objekt arrangieren, schickte die zurück. Ich werde beide Formen auswählen, klicken Sie auf „Option“ und ziehen Sie es, um eine Kopie zu erstellen. Dann dieses Mal werde ich nur gehen, um tatsächlich Objekt Transformation reflektieren 90 Grad und drücken Sie „Okay“. Also gehen wir hin. Wir haben die Anfänge der süßesten Maus der Welt. Wir werden die Nase kreieren, so wie wir es für den Fuchs getan haben. Also lasst uns gehen und das Rechteck-Werkzeug finden. Klicken und ziehen, wir werden die machen, Mal sehen, hier werden wir gehen, um zu transformieren und wir werden in einer dieser Ecken zu bewegen . Das wollten wir nicht machen. Entschuldigen Sie sich. Gehen wir zurück zum Rechteck-Werkzeug. Sie dann sicher, dass dies nicht verknüpft ist. Also werden wir eine der Ecken mitbringen. Da gehen wir, 0,5. Also lasst uns das ein bisschen mehr drehen , um das einfach so zu machen. Er konnte keine übertriebene Nase haben, oder er kann eine winzige Nase haben. Damit wir es etwas kleiner machen können. Also vielleicht 80 Prozent. Vielleicht wieder 80 Prozent. Ok? Jetzt gehen wir auf die Ellipse Werkzeug machen einige niedliche kleine Augen, und seine Augen werden schwarz sein. Ich mag schwarze Augen, weil sie einfach so sind, als würden sie so viel Kontrast schaffen, aber Sie können sie grau oder jede andere Farbe machen, die Sie möchten. Halten Sie die Option gedrückt und kopieren Sie sie. Unmarkiert, transformieren, reflektieren 90 Grad und da gehen wir. Sie können immer beide auswählen und nur sicherstellen, dass sie auch dann sind, wenn Sie wirklich sicherstellen möchten, dass es genaue Abmessungen gibt, und alles ist alles gleichmäßig. Also, da gehen wir, du siehst super süß aus. Jetzt werde ich einfach dieses Liniensegment-Tool nehmen und von der Unterseite der Nase gerade nach unten gehen , nur ein wenig. Ich werde diese Strichfarbe in ein Grau verwandeln. Siehst du, er nimmt Gestalt an. Also, jetzt werden wir zum Bleistift-Werkzeug gehen. Mit dem gleichen Grau, lassen Sie uns jemanden Schnurrhaare vielleicht schaffen, dass man ein wenig zu lang ist. Da gehen wir. Eins oder F ich ging, geh irgendwas von denen, sieh mal, lass sehen. Sei kürzer Whisker auf. Perfekt. Einige davon, ich meine, du kannst das stundenlang herumspielen, aber einige davon interessieren mich nicht besonders, aber du verstehst die Idee. Also lasst uns einfach kleine Ellipse machen. Das wird in der rosa sein. Lasst uns das nach hinten setzen. Bringen Sie es hier in Richtung der Mitte Ich möchte es kopieren, glatter mehr in Richtung der Mitte hier. Da gehen wir. Dies ist die liebenswerteste Maus der Welt. Jetzt verwenden Sie einfach das Grau wieder als Strich. Lasst uns einfach ein paar Hände anziehen, wie wir ihre Flügel auf der Eule gemacht haben. Da gehen wir. Sie müssen keine Füllung haben oder so. Es ist einfach so, es ist wie mollige Hände an einer Maus. Mollige kleine Pause. Also möchte ich, dass sie identisch sind, also werde ich das kopieren, reflektiert dort, wo wir gehen. Bringen wir das ein bisschen runter. Das gibt dir Illusion von kleinen molligen Händen. Das letzte, was wir hinzufügen müssen, ist der Schwanz. Für den Schwanz, ich werde es einfach freihändig machen. Ich werde gleich hier anfangen und es auf diese Weise bringen und es dann einfach wiederholen. Schicken Sie das nach hinten. Lassen Sie uns die gleiche rosa Farbe geben, Bereich geschickt zurück dorthin wir gehen. Wir können damit herumspielen, wir können es mehr oder was auch immer Sie wollen, und da gehen wir. Wir haben eine kleine Maus. 7. V6 Bunny: Nun, ich bin in dieser letzten Lektion, ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie diese Mausform in eine sehr einfache Hasenform verwandeln. Wir werden damit beginnen, die Ohren zu wechseln. Wir werden diesen Schwanz nicht brauchen. Neal sieht schon aus wie ein Hase. Ziehen wir das Ellipsen-Werkzeug heraus. Eigentlich brauchen, dass in diesem helleren Grau. Schicken wir das nach hinten. Dann werden wir eine andere Form direkt davor ziehen. Lasst uns das rosa machen. Lassen Sie uns dieses Mal das Auswahlwerkzeug verwenden, nur um die Farbe auszuwählen. Das ist ein niedliches kleines Ohr, dann lassen Sie uns wählen beide Option und ziehen. Ich werde dieses Mal das Reflect nutzen, um sicherzustellen, dass wir es richtig reflektieren, damit sie proportioniert bleiben. Bringen Sie ihn ein bisschen mehr raus. Ich denke, ich will das ein wenig weiter hinein und ein wenig näher zusammen. Da gehen wir, total entzückender Hase. Jetzt braucht er nur einen Schwanz. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, ziehen wir hier eine Ellipse heraus. Jetzt will ich, dass dieser Schwanz rosa ist. Dann ist hier ein kleiner Trick, um es umwerfend zu machen. Wir werden eine weitere winzige Ellipse wie diese rausziehen. Wir wählen es aus und ziehen es in unsere Pinselpalette. Lass es uns einfach da rein fallen. Wenn Sie dieses Popup erhalten, werden Sie verstreute Pinsel ausgewählt lassen. Klicken Sie auf OK, und alle diese Einstellungen können Sie die Voreinstellung so belassen, wie sie sind. Klicken Sie einfach auf OK, um das. Wir brauchen das nicht mehr, wir können es löschen. Lassen Sie uns unseren Schwanz auswählen und arrangieren, senden Sie ihn nach hinten. Jetzt werden wir den Pinsel auftragen. Sie können die Einstellungen der Größe der kleinen runden gebräunten Fuzzies auf Ihrem Schwanz dort anpassen, indem Sie zu Ihrem Schlag gehen. Wenn der Strich dicker ist, werden die runden Kreise an den Rändern dicker sein, und wenn Sie es wirklich dünn machen, wird es wirklich winzig sein. Ich mag 0,75, und Sie können es sogar schaffen, wenn Sie es ändern, wird es genauso bleiben. Sie können es einfach weiter anpassen, passt Ihren Hub an. Da gehst du. Die süßeste kleine Hase der Welt. Jetzt kann ich ihm auch etwas Farbe hinzufügen. Mal sehen, ziehen wir das raus, machen wir es orange. Für die Karotte machen wir nur eine Reihe von Kreisen. Ziehen wir noch einen raus, um hier rein zu gehen. Das hat uns geholfen, da runterzugehen. Ändern Sie die Größe ein wenig. Nehmen wir noch einen, formen das um und machen es nur ein wenig größer. Jeder muss nur ein wenig größer sein. Mach dir keine Sorgen, ich werde es in einer Minute aufstellen. Gehen wir hier hoch, lassen Sie uns alles aufstellen. Das sieht gut aus. Lassen Sie uns alle auswählen, gehen Sie zu unserem Pfadfinder-Tool, Unite und dann mit dem Bleistift-Werkzeug, lassen Sie uns einfach Hand einige Blätter hier. muss nichts Schickes sein, es sind nur Karottenblätter. Schicken wir das nach hinten. Ich mag diese Blätter überhaupt nicht, also lasst uns das ändern. Nur damit es ihm etwas Grün nichts Besonderes geben kann. Ich werde sie tatsächlich etwas dünner machen, vielleicht länger. Lassen Sie uns das zusammen gruppieren, Objektgruppe. Lasst uns unsere Karotte hierher ziehen. Drehen wir es und dann können wir diese Hand herausbringen, um zu zeigen, dass sie sie hält. Bringen wir dem eine Hand nach vorne. Wenn Sie sich erinnern, als wir es gezeichnet haben, hatte es keinen Fehler, also werden wir einen Fehler hinzufügen. Es wird den Schlaganfall wieder brauchen. Da gehen wir. Jetzt sieht es so aus, als ob er seine kleine Karotte dort hält. Lasst es uns einfach ein wenig mehr in Richtung seines Mundes richten. Wir können hier ein wenig Mund machen. Nur eine ovale Form. Da hast du es, fertig Hase. 8. KURSPROJEKT: Das Letzte, was wir abdecken werden, sind die Klassenprojekte. Das Klassenprojekt wird ein Design eines Kissens sein. Jetzt können Sie es verspotten, wenn Sie mit Photoshop vertraut sind, gibt es viele Kissen Mock-ups online, die Sie verwenden können, und wenn nicht, können Sie tatsächlich nur Ihre eigenen machen, nur mit dem Quadrat so, wie ich hier getan habe. So können Sie einfach ein Rechteck erstellen, Ihr Tier einfügen und dann das Wort oder den Namen, den Sie möchten, auf die Oberseite oder Sie können Phantasie bekommen und es in verschiedenen Winkeln setzen. So wie ich hier mit Liebe Bandit getan habe, habe ich um die Färbung der Schriftart geändert, es gibt eine Menge von kostenlosen Schriften online, die Sie verwenden können. Die andere Sache, die Sie auch tun können, ist, wenn Sie zu zazzle.com gehen, sie haben Kissen, die Sie kaufen können. So können Sie tatsächlich gehen, um hier klicken „Bild hinzufügen“, und sobald Sie Ihr Bild hochgeladen haben, werden Sie in der Lage sein, es live hier zu sehen. Sobald Sie dieses Modell erstellt haben, können Sie es freigeben, es per E-Mail an sich selbst senden und sehen, ob Sie es zum Kauf verpflichten möchten oder nicht. Wenn nicht, können Sie es einfach für die zukünftige Referenz in Ihrer Geschichte Ihrer Datei auf dem Computer speichern. Das ist also eine weitere gute Möglichkeit, auch Ihre Arbeit zu verspotten. Also stellen Sie sicher, dass Sie gehen und Ihre Arbeit mit uns teilen. Jeder in der Klasse würde gerne sehen, was ihr vorhabt. Die Tiere, die ich heute gezeichnet habe, sind nur meine Interpretation. Sie können sie einfach Schritt für Schritt kopieren oder Sie können Ihre eigene Twist hinzufügen. Vielen Dank, dass Sie sich mir in dieser Klasse angeschlossen haben. Ich habe immer so viel Spaß, ihnen beizubringen. Vielen Dank, dass Sie ein Teil dieser Reise sind und ich hoffe, dass Ihre schönen Projekte zum Leben kommen. Wir sehen uns bald.