Digitale Illustration: Untermalen einfach gemacht! | Sydney H. | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Digitale Illustration: Untermalen einfach gemacht!

teacher avatar Sydney H., Digital Illustrator

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (48 Min.)
    • 1. Einführung

      1:16
    • 2. Transparentes Lineart erstellen (Optional)

      2:05
    • 3. Deiner Zeichnung maskieren

      4:53
    • 4. Mein Ansatz für Hintergründe

      6:50
    • 5. Hinzufügen deiner Basisfarben

      12:14
    • 6. Schatten hinzufügen

      6:37
    • 7. Mit dem Ambient

      4:31
    • 8. Fügen Sie mehr Beleuchtung hinzu!

      9:07
    • 9. Projektübersicht

      0:42
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.724

Teilnehmer:innen

1

Projekte

Über diesen Kurs

Für diesen Kurs brauchst du ein Grafik-Tablet (oder Tablet mit Stift Stylus)!

Wolltest du schon mal deine Färbung verbessern und es dramatischer machen, ohne dabei über unharmonische Farben fuss zu müssen? Dann nimm mir in diesem Kurs bei, um zu erfahren, wie ich die under-paintings meiner Illustrationen erstelle.

Im Laufe der Jahre habe ich mehrere verschiedene Rendering-Techniken von vielen Künstlern gelernt und gesammelt. Nachdem ich gelernt und studiert habe, wie andere Künstler ihre Formen schaffen, fing ich an, diejenigen zu kombinieren, die für meine Illustrationen am besten aussahen. Der beste Teil an dieser Methode ist, dass du nach dem Ende deiner Untermalung entweder selbst erledigt erklären oder die Zeichnung weiter verfeinern kannst! Nicht nur das, es ermöglicht es Farben natürlich zu harmonisieren, ohne viel später zu bearbeiten. Für die besten Ergebnisse ist es hilfreich, sich der Farbtheorie bewusst zu sein und wie es funktioniert. Selbst wenn du das nicht so viel darüber weißst, kannst du trotzdem erstaunliche Ergebnisse erzielen, indem du Folgendes befolgst, was dir gut aussieht. Obwohl es eine Fortsetzung meiner ersten Klasse ist, Digital Illustration: Digital Sketching Grundlagen zu Tipps und Tricks ist, ist es nicht erforderlich, diesen Kurs zu absolvieren.

Begleiten Sie mich in diesem Kurs und lernen Sie eine neue einfache Methode des Malens

BITTE BEACHTEN SIE: In diesem Kurs verwende ich Adobe Photoshop während meines Prozesses. Eine Tablette mit einem Stift ist essentiell, damit dieser Kurs reibungslos abschließen kann.

Tools die du brauchst:

-Tablet mit einem Stylus (Grafik-Tablet)

-Adobe Photoshop

Musik-Credits:

Offene Hand Projekt (Musik von Marcus) - "Techy"

Bensound - "Straight"

Offene Hand (Musik von Marcus) - "Neue Höhen

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Sydney H.

Digital Illustrator

Kursleiter:in

 

A freelance artist creating artwork that strives to engage and generate pieces that everyone can enjoy. I love exploring multiple fields of the art some of which is digital, traditional, design! I'm highly influenced by old illustrators (like J.C Leyendecker), anime, and video games.

 

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: wollte immer Ihre Färbung zu verbessern und machen es dramatischer, ohne auf harmonisierte Farben zu pflegen und begleiten Sie mich in dieser Klasse. Aber lernen Sie, wie ich die Unterbilder für meine Illustrationen im Fotoshop erstelle. Im Laufe der Jahre habe ich in gesammelt mehrere, verschiedene Rendering-Techniken für viele Künstler gelernt . Nachdem ich gelernt und studiert hatte, wie andere Künstler ihre Formen kreieren, fing ich an, diejenigen zu kombinieren, die in meinem Stil am besten aussahen. Das Beste an dieser Methode ist, dass Sie, nachdem Sie Ihre Untermalung beendet haben, entweder erklären Sie sich fertig unsere Fortsetzung oder finden Sie die Zeichnung weiter. Nicht nur das, und ermöglicht es, dass Farben auf natürliche Weise harmonisieren, ohne viel Bearbeitung für die besten Ergebnisse, es ist hilfreich, sich der Farbtheorie bewusst zu sein und wie es funktioniert. Aber auch wenn Sie nicht so viel darüber wissen, können Sie immer noch erstaunliche Ergebnisse erzielen, indem Sie folgen, was gut für Sie aussieht. Während dies eine Fortsetzung meiner erstklassigen digitalen Illustration, digitalen Skizzen-Basics von Tipps und Tricks ist, ist es nicht erforderlich, diesen Kurs abzuschließen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Zeichnung oder Liner, um loszulegen. Bitte beachten Sie, dass ein Talent und eine Stylistin für den reibungslosen Abschluss dieses Kurses unerlässlich ist . Begleiten Sie mich in dieser Klasse, um zu erweitern und eine neue einfache Methode der unter Malerei zu lernen. 2. Transparentes Lineart erstellen (Optional): Wenn Sie meine vorherige Klasse Skizzieren Grundlagen von Tipps und Tricks genommen haben, sollten Sie Leinart bereits vorbereitet haben. Aber nur für den Fall, dass Sie es nicht tun, werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Linien für die Farbe vorbereiten. Aber ich bin nicht rüber gegangen. Zuvor in meiner anderen Klasse war, wie Sie Ihren Charakter zu maskieren. Wenn Sie traditionelle Liner haben, je nachdem, ob Sie einen traditionellen oder einen digitalen Liner haben oder nicht, werden die Schritte etwas anders sein. Da ich in der Regel digitale Liner mit Transparenz in meinem zeichnen, kann ich leicht Correa Schicht darunter, und die Farben werden durch ohne Probleme zeigen. Aber wenn Sie einen traditionellen Liner haben, müssen Sie eine Alfa Version Ihrer Zeichnung erstellen, was nur ein schicker Begriff ist, um das weiße Papier so transparent zu machen. Ich werde den Liner mit einer weißen Hintergrundebene zusammenführen. Wenn Sie keinen traditionellen Liner oder eine schwarz-weiße digitale Zeichnung haben, können Sie diese Lektion überspringen. Das erste, was Sie tun werden, ist hoch im Kontrast Ihres Liners, so gibt es weniger Grays und mehr Schwarzen und Weiß, um dies zu tun, gehen Sie zu Bildanpassungen, Helligkeit und Kontrast Wenn Sie ein wenig Schattierung haben, stellen Sie sicher, dass die Weißen und Sie zeichnen sind hellweiß mit minimalen grauen Bereichen. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie planen, viele helle Farben auf Ihrer Zeichnung zu verwenden, sagt, dass ich mich darüber keine Sorgen machen muss. Ich werde nur die Linien so einstellen, dass sie dunkler sind. Wechseln Sie dann zu Ihrem Ebenenfenster und klicken Sie auf die Registerkarte des Kanals. Wenn Sie diese Zeit nicht haben, öffnen Sie, öffnen Sie, verwenden Sie Fensterkanäle, um sie aufzurufen. Es sollte Sie zu einer Registerkarte bringen, die wie folgt aussieht mit rot, grün und blau aufgelistet. Bringen Sie Ihren Cursor an den unteren Rand Ihres Kanalfensters und klicken Sie auf den Punkt ein Kreissymbol ganz links. Sobald Sie darauf klicken, wird es alle Weißen auswählen und Sie zeichnen. Wechseln Sie zu Ihrem Layer tippen Sie in Korea neue Ebene. Dann verschieben Sie die Kontrolle I, um Ihre Auswahl zu invertieren, so dass es nur die Schwarzen auswählt und Sie sind trocken Komplett. Füllen Sie Ihre Auswahl mit einer Farbe, indem Sie bearbeiten und Phil verwenden, und jetzt haben Sie die Alfa Version Ihrer Zeichnung. Verwenden Sie die Augen auf der Seite des Layers, um die ursprüngliche Zeichnung auszublenden, damit Sie die Transparenzsehen können Transparenz 3. Deiner Zeichnung maskieren: Sobald Sie Ihre Linien vorbereitet haben, ist es Zeit für Sie, Ihre Zeichnung zu maskieren. Dies erleichtert nicht nur das Hinzufügen von Farben, es verhindert viele Kopfschmerzen später auf der Straße. Ziehe ich? Ich habe zwei Objekte, die ich brauche, um den Charakter und die Drachen zu maskieren. Da es sich um zwei getrennte Dinge handelt, muss ich sie als solche behandeln. Nachdem ich eine schnelle Anpassung mit liquefy vorgenommen habe, nehme ich mein Zauberstab-Werkzeug und wähle die Außenseite meiner Zeichnung aus. Sobald ich nicht ausgewählt habe, wähle ich die Option „Ausgaben ändern“ aus. Ich mag es, die Auswahl um zwei Pixel zu erweitern. Auf diese Weise ist die Auswahl mehr innerhalb des Charakters und dann gehen Sie zu wählen Universum, um die Auswahl, die meinen gesamten Charakter bedeckt invertieren . Sobald das erledigt ist, erstelle ich unten eine neue Ebene und fühle diese Wahl mit Edit Phil. Wenn Sie verhindern möchten, dass Sie sich versehentlich in Ihrem Liner fühlen, Oh, Oh Pacey, sperren Sie die Schicht mit diesem karierten Kästchen in der Ebenenplatte, indem Sie diese Vorsichtsmaßnahme ergreifen und Ihnen helfen, sich zu fangen, bevor Sie Ihre arbeiten die meiste Zeit, und Sie müssen entweder die engen Stellen Ihrer Maske mit einem harten Pinsel löschen oder füllen . Dies geschieht meist in der Nähe des Gesichts und der Haare, da ich dazu neige, Detail vergraben werden, Die Feinabstimmung zahlt sich auf lange Sicht aus. Vertrau mir auf diesem aus, im Gegensatz zum Charakterliner, waren die Drachen fast so einfach zu maskieren. Wenn Sie irgendwelche gebrochenen Linien in Ihrem Liner haben, verhindert es, dass das magische Werkzeug auswählt, was Sie tatsächlich wollen. Nun, ich könnte die Drachen mit einer harten Bürste füllen. Es hätte viel länger gedauert, als ich will, und es geht mir darum, Dinge schnell zu erledigen. Stattdessen entschied ich mich, die Linien des Drachen mit einem harten Pinsel zu verbinden und dann mit der Auswahlmethode fortzufahren, die ich zuvor gezeigt habe. - ich Dann stieß ichin ein Dilemma, das die Drachen maskiert. Die Drachenschicht war Gier auf dem Charakter, da der Großteil davon vor ihr sein soll. Aber ich wollte nicht, dass sich die Drachenmaske und Linien mit dem Charakter überlappen, wenn es nicht beabsichtigt war . Also entschied ich, dass es am besten wäre, wenn ich die überlappten Teile heraushob und dann diejenigen, die nicht waren. Dies ist einer der Gründe. Durch das Maskieren ist so hilfreich, ich könnte einfach die Charaktermaske auswählen und diese Auswahl verwenden, um die Teile des Drachen zu löschen , ohne etwas außerhalb davon zu berühren. Ich betrachte das Auswahlwerkzeug und die Maskierung gerne als Ihr Sicherheitsnetz. Es ist nicht nur einfach zu bedienen, es könnte Ihre digitale Malerei Prozess viel schneller machen. 4. Mein Ansatz für Hintergründe: Ich mag es, die Art und Weise zu betrachten, wie ich Hintergründe ein bisschen anders mache, als wie die meisten Leute es tun würden . Hintergründe Luft, in der Regel nicht der Schwerpunkt meiner Illustrationen. Also versuche ich so minimal wie möglich zu sein. Der Hintergrund für mich ist alles, um eine Atmosphäre zu schaffen. In diesem Sinne fange ich dann an, einen Schwarz-Weiß-Hintergrund zu bezahlen. Ich beginne mit einer basierten Farbe von hellgrau, die meine Leinwand füllt und dann Ebenen darüber erstelle , um meinen Hintergrund aufzubauen. Ich möchte mit etwas dramatischeren gehen, dass die Aufmerksamkeit zurück auf den Charakter gebracht. Also hatte ich die Idee, eine Flammenform zu verwenden, um zu zeigen, dass sie in Bewegung ist oder durch die Umwelt reißt . Ich versuche, meine Gesten am Anfang locker zu halten, bis ich etwas konkreteres von dem habe, was ich will . Mein Lieblingsteil über den Hintergrund ist das Hinzufügen von Farbe, und es ist nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Gehen Sie zu Ihrem Ebenen-Panel und klicken Sie auf den Kreis, um eine Liste von Optionen zu öffnen, und klicken Sie auf Große Karte, und es wird ein Fenster mit einem Grady int Ihrer primären und sekundären Farben zu öffnen. Diese großartige Karte verwendet Ihre Werte in Ihrem Hintergrund, um ihre Farben und Ihre Grady in zu platzieren . Sie werden sehen, dass alle meine dunkleren Werte die Farbe auf der linken Seite des Strahlers annehmen und meine helleren Werte die Farbe der rechten Seite des Grady annehmen. Auf diese Weise können Sie die Farben Ihrer Schwarzen, Weißen und Grautöne praktisch ohne Aufwand manipulieren . Der beste Weg, um eine Vereinbarung für Ihren Hintergrund zu erstellen, besteht darin, zwei verschiedene Farben zu wählen . Sie können in Wert, Farbton oder Farbton unterschiedlich sein . Sie können diese Uhr verschieben, um zu ändern, wo die Farbe in Ihren Werten angezeigt wird. Selbst die geringste Verschiebung könnte die Auswirkungen Ihres Hintergrunds dramatisch verändern. Sie könnten sogar mehr Farben hinzufügen, indem Sie einfach irgendwo auf den Grady Int klicken und ihn dann auf den gewünschten Wert verschieben. Indem Sie zusätzliche Farben hinzufügen, können Sie Ihrer Illustration ganz einfach neue Farben hinzufügen. Dies ist die beste Zeit, um zu experimentieren und zu sehen, was Sie anspricht. - Nachdem ich mich für die Gesamtfarben entschieden habe, wollte ich ein wenig mehr hinzufügen. Hier sind die Mischmodi und Bildanpassungen nützlich. Die Mining-Modi, die ich am meisten verwende oder Overlay multiplizieren in Farbe ausweichen. Ich verwende Overlay, um meiner Palette subtile Farben hinzuzufügen. Die darüber liegende Ebene kann nicht nur die Farbe, die darunter ist, verbessern, Sie können auch verschieben. Sie sind es in einer Weise, die mit den umgebenden Farben harmoniert und das Gesamtbild optisch ansprechender macht . Ich neige dazu, einen weichen Pinsel zu verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen, und wollte dann mehr Schatten in den Hintergrund hinzufügen, um dies zu tun, Ich erstelle eine andere Ebene oben und sagte, es zu multiplizieren. Multiplizieren kombiniert die Farbe unten und die Farbe, mit der Sie malen, zu einem dunkleren Farbton , der beide verkörpert. Es ist eine der einfachsten Möglichkeiten, alles abzudecken, ohne viel Zeit zu verbringen. Ich benutze nicht oft Color Dodge, aber was ich mache, ist in der Regel, wenn ich ein dramatisches Licht in einem Bereich oder in einem Glühen will. In diesem Fall wollte ich eine Stimmung im Hintergrund mit einer Kombination aus der Verwendung des weichen Pinsels und des Radiergummis erzeugen. Ich ließ den Mond in die Wolken passen, um eine zweite Farbe. Für diesen Kerl habe ich eine neue Ebene erstellt. Legen Sie es auf Überlagerungsländer fest. Deal. Übergeben Sie, um die Himmelsfarbe in Richtung Blau zu verführen. Anstatt zustimmen. Ich neige dazu, mit den verschiedenen Formen, strukturierten Binsen herumzuspielen und sogar Formen mit dem Radiergummi zu schnitzen. Wenn ich das Gefühl habe, dass Sie etwas mehr zum Frieden hinzufügen, vergessen Sie nicht, dass Sie die Deckkraft und verschiedene Mischmodi ändern können. Abgesehen von den, die ich erwähnt habe, könnten Sie angenehm überrascht sein von dem, was Sie viele nähernde Hintergründe auf diese Weise finden . Kein Land. Harmonisiert es das Bild weiter? Je mehr Sie daran arbeiten, können Sie auch experimentieren und sehen, wie Farben interagieren und wie sie die Stimmung Ihrer Illustration beeinflussen . 5. Hinzufügen deiner Basisfarben: sobald Sie fertig angehäuft haben. Wenn Sie Objekte sind, müssen Sie als nächstes Ihre Grundfarben ausblenden. In den meisten Fällen sollten Sie in der Lage sein, diese Wahltechnik zu verwenden, die ich in der vorherigen Lektion verwendet habe, um jede einzelne Farbe Ihrer Illustration zu maskieren. Aber da meine Zeichnungen in der Regel sehr kompliziert sind, kann ich nicht immer damit durchkommen, ohne dass ich es reparieren muss. Anstatt es mit dem Zauberstab-Werkzeug auszuwählen, fand ich es einfacher. Gerade jedes Teil mit einem harten Pinsel umrissen und dann füllen Sie das Innere mit der gleichen Farbe bevor ich durchgehe und neue Ebenen für die Grundfarben erstellen. Ich plane immer gerne voran und gebe jedem Formular einen eigenen Ordner. Der Charakter betrachtet seinen eigenen Ordner. Und so können Sie mit den Dragons einen Ordner für Ihre Formulare erstellen, indem Sie auf dieses Ordnersymbol am unteren Rand des Ebenenbedienfelds klicken. Sie es nach dem Erstellen BenennenSie es nach dem Erstellenin den Namen Ihres Formulars um, ziehen Sie dann den Objektebene über den Ordner und platzieren Sie ihn dort. Die meiste Zeit. Am Ende erstelle ich eine Tonne von Spielern für die Grundfarben. Die Verwendung der Ordnermethode, um diese Layer zusammenzufassen, ist für mich die einfachste Möglichkeit, den Track in die Warteschlange zu legen und sie organisiert zu halten. Da wir diesen Silhouettenmast bereits haben und die Grundfarben viel einfacher ausgeben, erstellen Sie eine einfacher ausgeben, neue Ebene oben auf der so lassen und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um eine Clipping-Maske zu erstellen. Sie sehen diese Ebene und dann nach rechts und haben dann einen Pfeil, der nach unten zeigt, indem eine Schnittmaske erstellen. Der Layer wird nun durch die Grenzen des darunter liegenden Layers begrenzt. Seine beschleunigt den Prozess, so dass Sie nicht ständig eine Rasse des Zugriffs Ihrer Grundfarben. Du siehst mich hier mit einem harten, gebürsteten Umriss, den äußeren Rändern des blauen Drachen und dann füllen ihn aus. Da ich nun den blauen Drachen ausmassiert habe, kann ich die Farbe der silbernen Maske in die Farbe des anderen Drachen ändern , der rot ist. Ich habe das einfach Bio Pacey gemacht. Sperren der Ebene und Verwendung des Bucket-Werkzeugs. Ich habe festgestellt, dass, wenn Sie nicht zahlen, sehen Sie die Ebene sperren, bevor Sie den Eimer verwenden, es könnte Ihre Maske mehr pixelig oder gezackt machen, es ist nicht so auffällig von weit weg. Wenn Sie jedoch planen, eine Version mit hoher Auflösung zu drucken, möchten Sie nicht, dass diese in Ihrer endgültigen Abbildung angezeigt wird. Ich mag das Gefühl in den Charakteren Farben beginnen, indem ich die Silhouettenmasse mit der Farbe, die unter allen anderen erscheint, in diesem Fall wird die Haut des Charakters sein. Ich O. Pacey sperrte die Sylhet-Schicht und füllte die gesamte Masse mit dem Hauttempo. Nachdem ich das getan habe, fühle ich mich in anderen Teilen des Charakters. Da ich beabsichtige, die Haarfarbe weiß zu machen, möchte ich sicherstellen, dass ich sie vollständig ausfülle. Wenn Sie sich in einer hellen Farbe als Basis fühlten, ist es am besten, entweder eine dunkle oder eine jahrhundertelange Farbe zu verwenden, um sie auszublenden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie sich in jeder Spalte des Formulars fühlen, wenn Syrien-Shurain einem Tempo, einem Schlossblendung gefülltist in einem Tempo, einem Schlossblendung gefüllt und das Eimerwerkzeug verwenden, um die Farbe zu ersetzen. Sie tun dies mit jeder Farbe Ihrer Illustration. Wenn Sie etwas gefärbt haben, wie Nähte oder kleine Details, die andere Farbe haben. Erstellen Sie eine neue Ebene und fügen Sie sie zu Ihren Grundfarben hinzu. Dies wird Ihnen viel Zeit sparen, später damit zu pidddeln. Im Bundesstaat geht es in der Regel um die Planung und Einrichtung Ihrer Illustration. Jetzt denken Sie vielleicht, woher weiß ich, welche Farbe ich als Basis verwenden soll? Wie ich bereits erwähnt, die Charaktere Haar wird weiß sein, aber warum habe ich die Basis grau statt? Nach vielen Jahren der Malerei der Basis und Schattierung lag es zu dunkel, Ich fand, dass es viel schwieriger, mit bestimmten Formen zu schützen sein sollte, und dass manchmal so Schattierung ist nicht so glatt. Es ist so viel einfacher, Formulare zu erstellen, wenn Sie mit dem Schatten von Ihrer beabsichtigten Farbe beginnen nicht mit der Hervorhebung. Indem wir rückwärts arbeiten. In diesem Sinne musste er nur darüber nachdenken, wo das Highlight sein sollte, was viel weniger ist, darüber nachzudenken, wenn man es umgekehrt macht. Nach einer weiteren Inspektion fühlte ich, dass die Schärpe im linken Bein nicht der Perspektive des restlichen Gestalts folgte. Sie sehen mich hier, gehen zurück in das Leben, beeinflussen die Perspektive der Schärpe, und beide Grundfarben haben einen Liner. Dies ist ein Paradebeispiel, das nie zu spät ist, um zurück zu gehen und Ihre Fehler zu beheben. Da die Charakterhaut fair sein soll, bemerkte ich, dass die Grundfarbe viel zu hell ist, um mit meinem Schatten zu arbeiten. Um das zu beheben, fehlt mir offensichtlich die Schicht und fand eine dunklere Version der Farbe. Ich habe es in Richtung meiner Hintergrundfarbe gedacht, da die Schatten dazu neigen, die Umgebungsbeleuchtung ihrer Umgebung am meisten aufzunehmen. Wenn er Colorist wie ich verwendet, können Sie dies leicht tun, indem Sie auf die Schieberegler gehen und Rot, Blau oder Gier hinzufügen , um Ihrem Hinterzimmer entsprechen. Er nur in einem Hauch dieser Farbe, damit es funktioniert, also gibt es keine Notwendigkeit, es zu übertreiben. Sobald alle Ihre Grundfarben auf separaten Ebenen ausgeglichen sind und alle Ihre Farben ein Farbton sind, ist es an der Zeit, mit dem Carving in einigen Highlights zu beginnen, wählen Sie eine Farbe aus, die später als der Schatten ist, der für Ihre Hervorhebung verwendet werden soll, und verschieben Sie dann leicht in Richtung Ihrer Lichtquellen Farbe. In meinem Fall, da die Lichtquellen warm sind, habe ich es in Richtung eines warmen Gelb getan. Ich benutze immer meine Airbrush für diesen Schritt, um sanfte Highlights zu kreieren und die allgemeine Vorstellung von meiner Lichtquelle zu bekommen . Erinnerst du dich, als ich sagte, dass die Schatten die meisten Umgebungsbeleuchtung aufnehmen? Indem du diesen Tipp nutzt, kannst du deinen Charakter noch mehr mit dem Hintergrund vermischt machen. Wählen Sie eine Farbe, die Ihren Träger am meisten dominiert, eine Airbrush entlang der Ränder des Schattens. Dies fügt Ihren Formularen mehr Dimensionen hinzu und stellen Sie sogar sicher, dass Schatten gesättigter sind. Sie sehen vorher weiß, wie diese leichte Farbänderung einen großen Unterschied in der Art und Weise macht Ihr Forum aussieht. Und jetzt mit den Drachen, Ich habe einen etwas anderen Ansatz, da ich für den Drachen beabsichtigte verklagt mehr wie eine Aura . Ich wollte nicht, dass die Löwen zu hart aussehen, also entschied ich, dass es passiert wird. Wenn ich Vorsicht walte. Unschärfe, um die Kanten zu reduzieren. Ereignisse auf dem Dragons Liner zu multiplizieren und ein Pacey sperrte es, um es zu färben. Ich fülle gerne die Linien mit einem dunkleren Farbton der Hauptfarbe aus. Indem dies tut, wird es weich. Airliner in Mischungen, richtet sich an der Basis nach einer Weile werden Sie feststellen, dass ich anfangen werde, eine andere Bürste als die Airbrush zu verwenden . Normalerweise mache ich das nicht, wenn ich ein festes Objekt male, aber da die Drachen Luft beabsichtigten, dass es halbtransparent ist, wollte ich ihnen etwas Dimension und Textur hinzufügen. Dies ist, wo die Texturpinsel wirklich nützlich für diese schnellen Effekte hier habe ich eine Kombination aus einem Wolkenpinsel verwendet , eine Airbrush, um diesen feurigen Look zu erhalten. Ich versuche jedoch nicht, hier zu viel hinzuzufügen , da ich später mehr Lichteffekte hinzufügen möchte. Ich beschloss dann, es ein wenig weiter zu nehmen und an den Rändern der Richtungen Maske und Liner mit einem Schlittenwerkzeug zu mischen . Ich habe dies getan, um die Illusion zu geben oder war nicht auf eine feste Form beschränkt, die für die Flamme wichtig ist. Schauen Sie, was ich wollte, nachdem ich fertig war, ging ich zurück zum Charakterliner, setze es zu multiplizieren und auch gefärbt. Ich färbe immer in den Liner mit einem Airbrush, um sicherzustellen, dass ihre glatten Übergänge zwischen den Farben werden Sie wahrscheinlich dunkle Flecken in der Liner bemerkt, vor allem, wo Sie helle Farben sind entspannt. Der beste Weg, das zu beheben, ist, zurück in Ihre Basismaske zu gehen und darunter zu malen, damit Ihr Rennen Melodie finden kann. Nehmen Sie sich jetzt die Zeit, um alle Ihre Basisfarben und Masken zu überprüfen, um zu sehen, ob es irgendwelche Korrekturen, die Sie machen müssen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie die Layer entweder so belassen, wie sie sind und sie in einem Ordner gruppieren lassen. Oder Sie könnten alle Basisfarben zusammenführen, um die Dateigröße zu reduzieren. Dies ist bei weitem der zeitaufwendigste Teil des gesamten Prozesses, aber es wird sich lohnen, wenn Sie bis zum Ende dabei bleiben. 6. Schatten hinzufügen: Das Beste an der Einrichtung Ihrer Grundfarben, wie ich es in der vorherigen Lektion getan habe, ist, dass Sie sich jetzt einfach auf die feinen Details konzentrieren können. Die Grundfarben sind ein schöner Unterton für die Schatten, die Sie in dieser Lektion erstellen möchten. Ob Sie es glauben oder nicht, ich benutze eigentlich nur eine Farbe, um auf die Hauptschatten zu malen. Die Farbe, die ich wähle, hängt von der Gesamttemperatur der Lichtquelle ab. Habe ich eine warme Lichtquelle, die in der Regel in Richtung des roten gelben Spektrums ist. Ich werde mit diesem de gesättigten gewalttätigen hier gehen. Wenn die Lichtquellen kalt wie blau oder violett sind, würde ich einen wärmeren Schatten wie diesen wählen, um rosa zu sättigen. Nun, ich finde, diese Farben sind optimal für Schatten, egal welche Farbe Sie wählen, ist sehr wichtig für diese Farbe, um de gesättigt zu sein. Wenn es zu gesättigt ist, wird es für Ihre Schatten einfacher sein, später andere Farben aufzunehmen. Um es zu gesättigt zu machen, bringen Sie die Farbe näher an die linke Seite des Farbrades. Nachdem Sie Ihre Schattenfarbe ausgewählt haben, erstellen Sie eine neue Ebene oberhalb des Ordners „Objekte“, erstellen Sie eine Zuschneidemaske und legen Sie fest dass die Ebene multipliziert wird. Ich mag es, mit dem gesamten gegossenen Schatten der Form zu beginnen und dann in bestimmte Details wie Falten später erhöht gehen . Um dies zu erreichen, baue ich allmählich die Schatten auf und multipliziere Schichten mit der Verwendung von, Ah, harten Pinsel und so viel Werkzeug. Ich beginne damit, den gewünschten Bereich zu malen, und wenn ich ihn weich machen oder mischen wollte, würde ich so viel Werkzeug verwenden. Dieses viel Werkzeug ist eine Voreinstellung, die ich habe, um meine Farben schneller mit einer besseren Textur zu mischen . Die Textur verhindert, dass es zu glatt und gleichmäßig aussieht, was ich liebe. Wenn es einen größeren Bereich gibt, den Sie im Schatten abdecken möchten, empfehle ich Ihnen, stattdessen mit dem arabischen Ansturm zu beginnen. Da es mehr Boden für Sie bedeckt, vergessen Sie nicht, dass Sie auch das Radiergummi verwenden können, um zu schärfen. Kanten sind Formen nach Bedarf. Die rechten Kanten können den Unterschied zwischen einem scharfen und weichen Übergang eines Formulars zeigen. Es ist wichtig, sie bewusst zu sein, wenn man glaubwürdige Texturen und Formen wie Kleidung, Haare oder sogar Felsen kreiert Kleidung, . Da lese ich nicht jedes Detail sofort. Ein wenig kann einen langen Weg gehen, wenn es darum geht, schnell Formulare zu lesen. , Erinnerst du dich,als ich sagte, dass es wichtig sein würde, den Schatten zu gesättigt zu ? Nun, das ist der Teil, in dem Sie das nutzen. Manchmal profitieren die helleren Farben nicht immer vom violetten Farbton, also kommt hier die gesättigte Farbe ins Spiel. Sperren Sie Ihre Schattenebene und verwenden Sie Ihre Airbrush für diesen Schritt, indem Sie einen helleren Farbton der Basis auswählen und entlang der Kanten malen, die der Lichtquelle zugewandt sind. Dadurch können Ihre Schatten viel besser in Ihre Glanzlichter übergehen. Es belebt Ihre Schatten und gibt ihnen auch ein bisschen wie ein Licht. - Nachdem Sie diese Schatten beendet haben, ist es Zeit, in spezifischere Formen zu gehen, eine neue Ebene zu erstellen und sagte, es zu multiplizieren, wie Sie in den vorherigen Schritten getan haben. Dies ist eine Phase, in der ich die härtesten Schatten bezahlt habe, da viele der Schatten meist mit der vorherigen Ebene berücksichtigt werden, ich mag es, mehr zu fokussieren, die Falten zu intensivieren und Schatten zu werfen. Versuchen Sie, nicht zu viele Schatten auf den Jäger zu malen, damit ich den Charakter nicht zu dunkel aussehen lasse, abhängig von der Textur des Objekts. Ich gehe manchmal gerne zurück und die Adresse der Liner, so dass es mehr mischt. Sie sehen mich tun, dass hier auf den Charakteren zurück mit einer Kombination aus Farbwechsel und dem Radiergummi Werkzeug. Nachdem ich den Charakter beendet habe, ist es jetzt an der Zeit, an den Drachen zu arbeiten. Da der Dragon-Ordner transparent ist, wird durch das Zuschneiden des Schattens auf den Ordner auch die Schattenebene transparent. jedoch nicht, Ich möchtejedoch nicht,dass der Schatten die gleiche Deckkraft hat wie der Drache, also makiere ich die Ebene aus diesem Grund nicht. Auf diese Weise ist der Drache wenig beibehalten Transparenz, während mehr seiner Funktionen zu definieren. 7. Mit dem Ambient: Früher hörte ich den Begriff Amy und wartete, die ganze Zeit über die Jahre herumgeworfen zu werden. Aber was ist es eigentlich? Umgebungsbeleuchtung bezieht sich auf das Licht, das nicht vom Fotografen geliefert wird. Ich bezeichne es gerne als natürliches Licht. Ein gutes Beispiel für diese Beleuchtung ist vom Himmel. Da der Himmel auf natürliche Weise Licht streut, kann dieses Licht auf ein Objekt oder eine Figur reflektiert werden. Die Umgebungsbeleuchtung lässt Ihre Illustration nicht nur cool aussehen, sondern taucht auch Ihren Charakter in die Umgebung ein. Nach dem, was ich beobachtet habe, scheint ein Beit Futter am auffälligsten in den Schatten um die Ränder des Charakters zu sein , also versuche ich, dieses Konzept zu nehmen und es auf meine eigenen Zeichnungen anzuwenden. Um Ihre Alien Beleuchtung Lier zu setzen. Erstellen Sie einfach eine neue Ebene, clippen Sie sie in den Ordner und legen Sie die Ebene Moto Overlay fest. Abhängig von der verwendeten Grundfarbe können Sie unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Dunklere Farben machen den Bereich, den Sie malen, dunkler, aber es neigt auch dazu, ihn zu machen oder mit Ihrer Primärfarbe gesättigt. Hellere Farben bieten einen schönen Mädcheneffekt , der noch mehr Werte in Ihr Stück mit minimalem Aufwand hinzufügt Begleiter lehnen sich helleren Farben, um das Leuchten sowohl auf den Schatten als auch auf der Basis zu erreichen. Wenn Sie Ihre Umgebungslaten anwenden, empfehle ich, dass Sie auf diese Weise das Airbrush-Tool verwenden. Die Übergänge sind weich und glatt und angenehm für das Auge. Sehen Sie, wie viel von einem Unterschied die Himmelbeleuchtung in den dunkleren Farben meines Charakters macht. Da diese Bereiche dunkel und zu gesättigt sind, sind sie eher auf die Farbe der Umgebungsbeleuchtung zu nehmen, dass, wenn ich eine gesättigte Farbe an seiner Stelle hatte . Nachdem ich mit dem Himmel Ambient-Beleuchtung fertig bin, fing ich an, in der Beleuchtung zu arbeiten, die direkt meine Schatten verursacht Nun, das ist technisch nicht natürlich. Ich wollte meine Hauptlichtquelle verbessern, indem ich der Haut und einigen anderen Objekten mehr Dimension hinzufüge. Dies ist, wo das Glühen, das Overlay liefert, ist genial. Durch das Überstreichen der Highlight-Bereiche mit diesem hellorangen fügt es die Farben ineinander. Nicht nur das, es taucht auf. Die Objekte sind zueinander verwandt, anstatt sie getrennt zu sein. Sie können auch früh verwenden, um Ihre Basis zu beleben. Farben sind ein bisschen Kontrast zu, Ich mache dies meist mit der Haut um das Gesicht, so dass es zeichnet sich aus, da übermäßig Kontraste und so nah an der Fläche, die Sie malen, kann es auswaschen Details Ihrer Zeichnung, um das zu beheben, Ich mag es, eine andere Ebene auf der Oberseite zu erstellen, Clip es in den Ordner und sagte, es zu multiplizieren. Wählen Sie dann Ihren bevorzugten harten Pinsel mit einer ähnlichen Schattenfarbe wie die in der letzten Lektion verwendete . Ich beginne dann mit dem Malen über bestimmte Bereiche, um die Details, die ich vielleicht verloren haben, zurückzubringen . Ursprünglich. Einige der häufigsten Bereiche, die ich in der Figur angehen neige, sind die Augen, Falten und Schlagschatten. Vergewissern Sie sich, dass Sie in regelmäßigen Abständen verkleinern, nur um sicherzustellen, dass Sie es nicht übertreiben. Sie möchten, dass dieser Schritt noch mehr Dimension zu Ihrem trockenen hinzufügen, nicht flach aus. Sehen Sie, wie viel von einem Unterschied diese kleinen Schatten gemacht 8. Fügen Sie mehr Beleuchtung hinzu!: Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Illustration auf die nächste Ebene zu bringen, indem Sie noch mehr Lichteffekte hinzufügen . Dies ist der Teil, in dem ich gerne meine Farben verschönern und jedes Objekt hervorheben möchte. Da die Drachen als Lichtquelle betrachtet werden, werde ich damit beginnen, seine Form noch mehr zu definieren. Ich erstelle eine neue Ebene und ändere sie in Overlay, um die Bereiche des Drachen zu verbessern, die sich nicht im Schatten befinden . Indem ich Overlay auf diese Weise verwende, konnte ich die Farbe der Drachen aufhellen und sättigen um den Drachen feurig erscheinen zu lassen. Ich muss die Mitte des Drachen leichter machen als die Außenseite, ähnlich wie Sie in einer tatsächlichen Flamme sehen würden. Perfekter Weg, dies zu tun, ist es, eine andere Ebene auf der Oberseite zu erstellen und es zu schalten, um Ihren Ausweichen in Ihrem Ausweichen als Leuchtkraft zu jeder Farbe, die darunter ist zu lehnen . Es erscheint in der Regel weniger gesättigt, aber es ist perfekt für jede Art von intensiver Lichtquelle. Er wird sehen, wie ich zwischen mehreren verschiedenen Texturpinseln wechseln und schon den feurigen Look kreieren kann. Wenn es darum geht, schnelle Texturen zu machen, finde ich es viel einfacher, es mit Texturpinseln zu implizieren, anstatt Individuen Striche gut zu malen , es ist einfacher und schneller. Es bedeutet nicht, dass die Technik komplett aus dem Fenster geworfen wird. Ein üblicher Wechsel zwischen Overlay und schlanker Dodge auf der Bühne und oder jucken von meinem gewünschten Look für die Drachen. Ich werde jetzt anfangen, das reflektierte Licht auf den Charakter zu schnitzen. Um das zu tun, werde ich eine neue Ebene oben groß, clippen Sie es und schalten Sie es, um Ihren Ausweichen zu lehnen. Die Art der Beleuchtung, die ich fühle, ist am meisten vernachlässigt ist reflektiertes Licht. Reflektiertes Licht tritt auf, wenn eine Lichtquelle ein Objekt trifft und die Farbe dann auf die Schattenseite eines anderen reflektiert . Beachten Sie, wie in diesem Bild das Rot in die Schatten des Gesichts blutet. Das geschieht, weil die Lichtquelle auf die rote Karte trifft und dann auf die linke Seite des Gesichts zurückspringt . Eine Essenz wird es zu einer anderen Lichtquelle. Es definiert nicht nur Ihre Kernschatten, sondern zeigt auch, dass alle Objekte miteinander verknüpft sind und zusammengehören. Ich fand, dass schlanker Dodge macht die beste Arbeit, reflektierte Lichter leichter zu schaffen. Die Farbe verwendet, das Wasser und mehr dis gesättigt. Es wird erscheinen, da die als Leuchtkraft und sieht zu gesättigt aus. Es übernimmt nicht die Schatten. Im Gegensatz zu einigen anderen Mischmodi streut dieser Typ natürlich Licht, um seine Farbe zu bilden, so dass es in der Hauptquelle des reflektierten Lichts in meinen Schatten sein wird. Ich möchte offensichtlich sein, dass das reflektierte Licht einen Hauch von Blau hat, also dunkle ich in meiner Farbe, bevor ich die Lichter einmale. Es ist, ich benutze die gleiche Methode, wenn ich auch an den Highlights arbeite. Ich neige dazu, an dem reflektierten Licht in den Highlights zur gleichen Zeit aus Gewohnheit zu arbeiten, aber Sie sind herzlich eingeladen, zu kreieren. Separate Ebenen waren beide, so dass Sie nicht mischen die Farben oder werden verwirrt. Wenn es sich um Reformen handelt, die in Ihren Schatten verloren gehen, können Sie lineare Ausweichen verwenden, um sie sowohl mit Kanten hervorzuheben. Sie keine Angst, die Seite der Linie mit dem Schmierwerkzeug nach unten zu glätten. Selbst die kleinste Menge des linearen Ausweichen auf der Kante einer Form kann einen großen Unterschied machen. Nachdem ich herausgezoomt habe,stellte ich fest, dass ich der Zeichnung noch mehr Glanz und Farbe hinzufügen wollte, besonders in der Haut und den Drachen, anstatt Overlay und lineare Ausweichen zu verwenden. Nachdem ich herausgezoomt habe, stellte ich fest, dass ich der Zeichnung noch mehr Glanz und Farbe hinzufügen wollte, Dafür verwende ich gerne Farbe Dodge Farbe Dodge ist wie das Beste aus beiden Welten. Es verleiht, aber auch sättigt die Farbe darunter, was perfekt ist, um mehr Glanz in einer subtilen Art und Weise hinzuzufügen. Ich benutze immer die Airbrush, denn es geht darum, das zu verbessern und aufzubauen, was ich von diesem Punkt an vorhin gemalt habe . Als ich mich dem Ende der Untermalung näherte, war ich nicht zufrieden mit dem Aussehen der Drachen, also fing ich an, mit dem Ordner-Mischmodus zu vermasseln. Dann fand ich dieses Licht und ließ die Drachen mehr wie eine Aura aussehen. Ich wusste, dass ich sie in der Übermalungsstufe weiter definieren konnte, also entschied ich mich, mit ihm zu gehen, nachdem ich ein wenig mehr Mischebenen hinzugefügt hatte. Die Untermalung wurde an dieser Stelle so ziemlich gemacht, also entschied ich mich, eine Pause davon zu machen und mit frischen Augen zurückzukommen. Eine letzte Anpassung, die ich an meiner Zeichnung vorgenommen habe, war, die Leinwand leicht zu salzen. Ich habe das getan. So sieht die Richtung der Linien in der Komposition, besonders die dunkle Streifen in der Mitte für mich ansprechender aus. Nicht nur das, indem man sie kippte, sah die Figur aktiver als stagniert aus. Wenn Sie sich jemals über Ihre Komposition nicht sicher sind, sehen Sie, ob das Kippen es interessanter macht. Und jetzt ist die Untermalung komplett fertig. 9. Projektübersicht: Ich benutzte seinen Prozess die ganze Zeit, wenn ich meine Illustrationen färbe. Aber ich finde auch, dass diese Methode am besten funktioniert, wenn die Zeichnung dramatische Beleuchtung enthält , was ich schon gerne mache. Jetzt, wo ich dich durchgemacht habe. Wie Sie Ihre Zeichnungen für meine Techniken und die Schritte, die ich mache, um die Untermalung fertig zu stellen , ist jetzt an der Zeit, es auf Ihre eigenen Zeichnungen anzuwenden. Für Ihr Projekt. Erstellen Sie eine Untermalung mit dramatischer Beleuchtung. Je dramatischer, desto besser. Sie können sogar Ihren Charakter oder Objekt neben intensivem Licht platzieren. Quelle. Wenn Sie möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ein Tablet und einen Stift zur Hand haben, wenn Sie dieses Projekt ohne Kopfschmerzen abschließen möchten . Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, unten zu kommentieren und danken Ihnen, dass Sie sich für meine Klasse angemeldet haben.