DIY-Produktfotografie-Tipps für Handmade-Geschäftsinhaber | Rekha Krishnamurthi | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

DIY-Produktfotografie-Tipps für Handmade-Geschäftsinhaber

teacher avatar Rekha Krishnamurthi, Textile Artist & Creative Entrepreneur

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (33 Min.)
    • 1. Einführung

      1:14
    • 2. Kurseinheit 1: Photography

      5:30
    • 3. Kurseinheit 2: Tools zur Verwendung

      0:58
    • 4. Kurseinheit 3: Sammle Inspiration und Auswahl des Hintergrunds

      3:12
    • 5. Kurseinheit 4: So gestaltest du die Fotos

      1:51
    • 6. Kurseinheit 5: Grundlegende Fotobearbeitung mit Photoshop

      6:38
    • 7. Kurseinheit 6: Fotobearbeitung mit PicMonkey

      3:59
    • 8. Kurseinheit 7: Vergleichen Bearbeitete Bilder

      1:15
    • 9. Kurseinheit 8: Den Hintergrund entfernen

      7:15
    • 10. Kurseinheit 9: Aufgabe und Schlussfolgerung

      0:51
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.381

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

e712523e

In diesem Kurs lernst du leicht die Produktfotografie von DIY, die dir dabei helfen werden, deine Produktfotos zu verbessern und deine visuelle Markengeschichte zu verbessern. Dieser Kurs richtet sich an Handwerker und Macher, die handgefertigte Produkte über Etsy, über ihre eigene Website oder auf Amazon Handmade. Das ist ein beginner für Anfänger:innen Das ist NICHT ein professioneller photography sondern die Tipps zum DIY, die ich auf dem Weg gelernt habe und jetzt mit dir teilen möchtest!

Als Etsy und Amazon handgefertigte Verkäufer weiß ich, wie wichtig die Produktfotos von hoher macht. So viel ich gerne mit professionellen Fotografen arbeitest, ist die Tatsache, dass ich nicht immer das Budget habe, um sie zu mieten kann. Also ich muss so viele DIY-Techniken wie möglich lernen, damit ich mit der product von besserer Qualität machen kann.

In diesem Kurs lernst du Folgendes Folgendes mit Folgendes:

  • Wie du die Verwendung einer a effektiv planen kannst.
  • Wie du Inspiration für dein Produkt-Fotoshooting sammelst.
  • So wählst du den besten Hintergrund für die main aus
  • Wie du die Einrichtung und Aufnahme von Produktfotografie von der Qualität einrichtest.
  • Grundlegende Techniken zur Bearbeitung von Fotoshop oder PicMonkey, die die Bildqualität verbessern
  • Tools zur Entfernung des Hintergrunds

Für das Kursprojekt machst du ein überzeugendes Produktfoto und verwende die in diesem Kurs errichteten Techniken und hilft dir dabei, eine visuelle Geschichte über deine Marke zu erzählen.

Ich freue mich darauf, dich im Kurs zu sehen!

Bitte beachten dabei: Dieser Kurs konzentriere dich auf Tipps, die dein gesamtes Fotodesign verbessern und sowohl für iPhone als auch für Android-Benutzer verwenden können.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Rekha Krishnamurthi

Textile Artist & Creative Entrepreneur

Kursleiter:in

I’m a textile artist, printmaker, surface pattern designer and creative entrepreneur who loves to teach, inspire & empower others to acquire new skills and gain knowledge.

I design and handcraft product that I sell on my website, DivineNY.com, Etsy and Amazon Handmade.  My product line includes marbled ring dish sets, hand dyed kitchen & table linens, block print wall art, silk painting kits and DIY craft kits.  I'm involved in every aspect of my business - from product design, to product packaging, digital marketing, shipping strategy, writing SEO friendly product titles/descriptions/tags and much more.   There is a lot to do when running a small business and at times it can be overwhelming! But this is what has pushed me to develop st... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Sie sind herzlich willkommen in meiner Klasse. Mein Name ist Rekha, und ich bin der Gründer von Divine und warum dot com. Das ist mein Design-Studio, wo ich spezialisiert auf handgefärbte Textilien und Drucke, und ich bin auch Etsy Verkäufer und ich weiß aus erster Hand Um erfolgreich zu sein und verkaufen auf Etsy, müssen Sie wirklich gute Qualität Produktfotografie haben. Ich möchte einen Haftungsausschluss machen. Ich bin aber kein professioneller Fotograf . Ich habe einen professionellen Online-Verkäufer. Und seit ich mein Etsy-Geschäft habe, habe ich wirklich viel über Produktfotografie auf dem Weg gelernt. Und darum geht es in dieser Klasse. Ich möchte Ihnen den handgefertigten Hersteller ausstatten und einen Geschäftseigentümer mit D. I. Y Techniken erstellen I. , die Ihnen helfen, bessere Qualität Produktfotografie zu nehmen. Also lasst uns anfangen. Alles, was Sie tun müssen, ist auf dem Anmelde-Button zu kochen und ich werde Sie in der Klasse sehen 2. Kurseinheit 1: Photography: in diesem Segment zeige ich Ihnen meine Produktfotografie-Checkliste. Jetzt ist eine der größten Herausforderungen, mit denen ich als kleiner, kreativer Unternehmer konfrontiert bin , wie man sich nicht mit all den Tests überwältigt fühlt, die ich erledigen muss , um mein kleines Unternehmen zu führen und zu wachsen. Also habe ich die Angewohnheit, Checklisten zu erstellen und sie als Planungstool zu verwenden. Und das möchte ich Ihnen in diesem Segment zeigen. Die Produkt-Fotografie-Checkliste. Ich werde das auf einem hohen Niveau durchgehen, und Sie bekommen ein großes Bild von all den Schritten, die beteiligt sind. Und wenn Sie diese Klasse weiterhin abschließen, wird jedes Segment auf diese spezifischen Bereiche näher eingehen. Alle haben diese Checkliste zahnig Projekt Abschnitt der Klasse. Es wird ein PDF sein, das Sie einfach herunterladen können. Lassen Sie uns nun einen Blick auf diese Checkliste werfen. Also habe ich das in Abschnitte unterteilt. Ich habe den Vorbereitungsbereich und fotografieren, bearbeiten und entfernen Sie den Hintergrund, also gibt es vier Abschnitte. Also der erste Abschnitt über die Vorbereitung Sie zuerst wie ein Morgen oder Nachmittag vier Produktfotografie widmen mindestens eine Stunde, um die verschiedenen Produkt-Aufnahmen zu machen, und dann wollen Sie auch entscheiden, welches Produkt Sie fotografieren möchten. Wählen Sie nicht alle Ihre Produkte aus, weil es einfach zu viel und zu überwältigend ist. Es ist besser, sich nur auf ein Produkt nach dem anderen zu konzentrieren. Und, wissen Sie, teilen Sie Ihre Zeit über die Woche oder an den Wochenenden. Verbreiten Sie es einfach aus. Sammeln Sie alle Werkzeuge und Vorräte, die Sie brauchen. Natürlich können Sie Ihre iPhone-Kamera oder jede Kamera, Ihr Stativ, Posterboard oder neutralen Farbhintergrund alle zusätzlichen Elemente, die Sie benötigen, um Ihre gestylten Aufnahmen zu erstellen . Stellen Sie sicher, dass Sie die das ganze Jahr über haben, damit Sie nicht alles finden. Jetzt, wenn Sie die Fotografie machen, nur auf jeden Fall achten Sie auf die Qualität des natürlichen Lichts, das Sie zu dieser Zeit kommen . Im Laufe der Zeit Sie beim Üben die beste Zeit, findenSie beim Üben die beste Zeit, um Ihre Produkte in Ihrem Raum zu fotografieren. Sie möchten die Produkte auf Ihrem Hintergrund arrangieren. Normalerweise benutze ich ein Plakatboot für Posterboard. Sie werden sehen, dass, wenn ich in diesen Abschnitt dieser Klasse komme, aber was auch immer Hintergrund Sie Arranger-Produkte auf Ihrem Hintergrund ausgewählt haben, befestigen Sie Ihre Kamera an das Stativ und starten Sie klicken Sie können mit Ihrer Telefonkamera spielen -Funktionen. Manchmal finde ich, wenn ich die HDR-Funktion eingeschaltet habe, es erzeugt ein ausgezeichnetes Foto, und manchmal tut es einfach nicht. Also experimentiere ich oft mit HDR und ohne HDR, und dann finde ich heraus, was das bessere Bild ist und dann nehmen Sie uns einfach viele Bilder, wie Sie zum nächsten kommen wir in den Bearbeitungsbereich. Wenn Sie also ein iPhone und einen Mac haben, sollten Ihre Fotos automatisch im Schlepptau geladen werden. Ich Foto, und Sie sollten gehen, um sie auf Ihrem Desktop oder Ihrem Laptop zu sehen. Also, während Sie die Fotos überprüfen, möchten Sie auf jeden Fall die beste Qualität auswählen, die Sie bearbeiten möchten. Also kopiere ich in der Regel Paste direkt von meinem I Foto. Ich kopiere diese in einen Ordner auf meinem Desktop einfügen, und ich würde alle Fotos in etwas Sinnvolles umbenennen. Ich lasse es nicht mit dem Standardnamen, den die Kamera ihm nur zuweist. Ich habe sie immer mit einem aussagekräftigen Namen umbenannt. Und wenn Sie Fotoshop verwenden, wenn Sie einen Mac haben und Sie Fotoshop verwenden, dann können Sie einfach das Bild mit der rechten Maustaste auswählen und dann auswählen, öffnen mit und dann Adobe Photoshopped auswählen. Alternativ können Sie einfach den Fotoshop öffnen und dann das Foto in Photoshopped öffnen. Das andere Bildbearbeitungswerkzeug, das Sie verwenden können, ist pic Affe, so dass Sie ein Konto mit Pic Monkey erstellen und dann öffnen Sie das Foto innerhalb von pic Monkey und den Fotoshop Bearbeitungs-Tools. Und ich werde mit diesen in jedem Segment detaillierter übergehen. Aber wenn Sie Fotoshop verwenden, sind dies die wichtigsten Bearbeitungstools, die ich verwendet, um meine Fotos zu bearbeiten. Ich verwende Ebenen, Kurven, lebendig, Farbton, Sättigung, Schärfen. Und dann speichere ich es einfach als J. Peck. sind also meine wichtigsten Fotobearbeitungs-Tools, die ich in einem Fotoshop verwende, die ich im Segment abdecken werde, wenn wir in dieser Klasse und dann in Pic Affe bekommen . Was ist, wenn ich Pic Affe benutze, um Fotos zu bearbeiten , um ? Sie importieren das Bild. Ich habe den Zuschnitt, das Bild, um diesen zusätzlichen Hintergrund zu entfernen und die Bearbeitungsfunktionen, die ich verwende, zugeschnitten. Es gibt Belichtung, so dass ich nur die Belichtung von nur Farben passen die Schärfe und Klarheit, und dann lese ich Größe. Wenn ich muss Und dann schließlich, sobald die Bilder Luft bearbeitet, verwende ich ein Werkzeug namens Clipping Magic, um den Hintergrund zu entfernen. Also, obwohl ich auf einem weißen Hintergrund fotografiert habe, muss ich immer noch den Hintergrund entfernen, um ein klares, sauberes Aussehen zu geben . Und Sie können Photoshopped verwenden, um den Hintergrund zu entfernen. Ich ziehe es vor, Clipping-Magie zu verwenden. Ich finde es viel einfacher für mich als Photoshopped, also habe ich mich angemeldet, um Magie zu sein. Es ist ein kostenpflichtiges Werkzeug. Es ist nicht kostenlos, aber es ist ziemlich vernünftig. Sie laden das Bild auf Clipping Magic, und dann markieren Sie einfach die verschiedenen Bereiche des Produkts, die Sie behalten möchten und was Sie entfernt haben möchten, und dann speichern Sie es einfach und laden Sie es herunter. Also nochmals werde ich diese Abschnitte in verschiedenen Segmenten durchgehen. Also bleib dran, weil die Details kommen. Aber das gibt Ihnen nur einen Überblick über alle Schritte, die bei der Aufnahme qualitativ hochwertiger Produktfotografie beteiligt sind, also werde ich Sie im nächsten Segment sehen 3. Kurseinheit 2: Tools zur Verwendung: im Segment wird über die Werkzeuge gehen, die Sie benötigen. Es ist wirklich sehr einfach. Sie brauchen nicht viele Werkzeuge und Geräte, und Sie müssen nicht viel Geld am Anfang ausgeben. Wenn Sie Ihre eigenen Fototechniken üben und verbessern, werden Sie herausfinden, was am besten funktioniert, und dann können Sie Ihre Werkzeuge zu diesem Zeitpunkt aktualisieren. Wie Sie sehen können, ist meine Einrichtung sehr einfach. Ich benutze ein weißes Plakatbrett, ein Stativ und mein iPhone six s plus, und das ist so ziemlich es. Vielleicht möchten Sie einen kleinen Hocker in der Nähe oder etwas, das Sie richtige Kamera gegen. Und das Stativ, das ich benutze, ist der Jobi Grip enge Gorilla Pod Ständer. Es kostete 1995 und ich kaufte es bei Amazon. Ich habe einen Link zu diesem Stativ im Abschnitt über dieser Klasse aufgenommen. 4. Kurseinheit 3: Sammle Inspiration und Auswahl des Hintergrunds: in diesem Segment werden wir über das Sammeln von Inspiration sprechen. Bevor Sie also anfangen, Ihre Produktfotos zu machen, ermutige ich Sie dringend, Etsy-Verkäufer und andere Online-Anbieter zu durchsuchen, um sich inspirieren zu lassen und sehen, was Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht. Werfen Sie einen Blick auf die Fotos, die Sie sehen und wirklich tief tauchen und entschieden. Wie, was magst du daran? Was lenkt Ihre Aufmerksamkeit darauf? Weißt du, was dich dazu zieht? Was magst du daran? Was ist Art von Stil gefällt Ihnen, wirklich Achten Sie auf diese Details und stellen Sie sicher, dass Sie eine Notiz über all dies zu machen. Also, zum Beispiel, wenn wir Ah nehmen, schauen Sie sich einige dieser auf See Verkäufer wie dies ist einfach neu. Und man kann sehen, dass sich die meisten Fotos auf einem sehr neutralen Hintergrund befinden, was ihm nur ein insgesamt sehr, sehr zusammenhängendes Aussehen verleiht . Es hat ein wirklich schönes Gefühl, um den Online-Shop. Das visuelle Merchandising ist sehr zusammenhängend. Es macht Sie wollen auf die Bilder klicken und sehen, was der Shop zu bieten hat. Wenn wir einen Blick auf eine andere Etsy Verkäufer schreiben mich Liebe Boutique, auch diese eine, Der Keller können Sie sehen, eine Menge von ihren Bildern sind auf einem neutralen Hintergrund, die ein Holzhintergrund ist, und das geht tatsächlich gut mit ihr Produktlinie. So müssen Sie nicht immer wählen, wie nur einen einfachen weißen einfarbigen Hintergrund oder einen einfarbigen Hintergrund. Sie können einen Hintergrund mit Textur wählen, aber stellen Sie sicher, dass das Produkt wirklich der Schwerpunkt und nicht der Hintergrund ist. Sie wollen also nicht, dass der Hintergrund zu beschäftigt ist. Also auch dieser hier ist ziemlich zusammenhängend. Es macht Sie auf einige der Bilder toe klicken möchten, erfahren Sie mehr über ihre Produkte. Ah, und Sie wissen, dass sie einige der Hintergrundfarben auf verschiedenen Produktlinien ändert, und das ist okay. Hängt davon ab, dass die Art des Produkts, obwohl ich empfehle, versuchen, mit einem sehr ähnlichen Hintergrund für alle Ihr Produkt so viel wie möglich zu bleiben . Jetzt. Einer meiner Lieblings-gehen zu Websites ist die Anthropologie. I. Ich liebe es, die Anthropologie zu durchsuchen und einen Blick darauf zu werfen, wie sie ihre Produkte Stil haben. Ich es hat nur ein wirklich schönes Aussehen und Gefühl, wenn Sie hier durchstöbern und Sie können sehen, alle ihre Produkte sind auf diesem sehr neutralen Grayb Hintergrund, was großartig ist. Die Produkte sind ziemlich bunt, und so ist die Stimmung beauf Hintergrund wie perfekt für schlagen ihre Produktlinien. Und wenn Sie auf eine dieser klicken, können Sie hier wie das Hauptprodukt Foto sehen, wie das Produkt hervorgehoben ist und Sie haben die graue Farbe Hintergrund. Und dann, wenn Sie durch einige der anderen Produktbilder klicken, sind sie mehr gestylt. Und so gibt es Ihnen ein wenig mehr eine Vorstellung davon, wie diese Produkte mit anderen Produkten aussehen . Aber das Hauptfoto ist immer noch ein individuelles Produkt mit einem sehr neutralen schlechten Hintergrund. Also wieder, Sie müssen nicht unbedingt einen rein weißen Hintergrund wählen. Aber auf jeden Fall möchten Sie sich an einen neutralen Farbhintergrund halten, wenn Sie Ihre Produktfotografie fotografieren. 5. Kurseinheit 4: So gestaltest du die Fotos: im Segment. Ich gehe rüber, wie ich deinen Schuss aufstellen kann. Sie finden, dass wir einen Raum finden möchten, wo Sie gute Qualität natürliches Licht haben. Ich bevorzuge oft einen Tag, der leicht bewölkt ist anstelle von heller Sonne, weil zu viel Sonne Schatten verursachen kann, so dass Sie eine erste wollen. Befestigen Sie Ihr Telefon an einem Stativ und je nachdem, in welchem Winkel Sie die Aufnahme aufnehmen. Stellen Sie das Stativ entsprechend ein. Für ein Overhead-Foto ist es wirklich praktisch, einen kleinen Tisch oder Hocker in der Nähe zu haben . Vielleicht möchten Sie das Stativ und das Telefon an den Tischen kleben, die Sie einen stetigen Schock erleiden könnten . Jetzt für andere Nahaufnahmen und Seitenansichten können Sie die Beine des Stativs so biegen, dass Sie gute Aufnahmen aus verschiedenen Winkeln machen können . Sie müssen experimentieren, um damit ein wenig herumzuspielen und uns viele Fotos zu machen, wie Sie es brauchen. Jetzt auf meinem iPhone gibt es eine HDR-Funktion, die Sie einschalten können, damit ich keinen Blitz verwende. Ich fotografiere alles manuell, aber manchmal werde ich die HDR-Funktion einschalten. Aber ich werde ehrlich sein. Ich bekomme nicht immer die beste Bildqualität, wenn diese HDR-Funktion aktiviert ist. Also normalerweise halte ich es einfach aus und ich benutze es überhaupt nicht. Ich fotografiere nur in roher manueller Kamera. Wie ich bereits erwähnt habe, ist der Schlüssel zu experimentieren, bis Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind. Und sobald Sie mit der Qualität und der Menge der Bilder zufrieden sind, die Sie aufgenommen haben, verbringe ich Zeit damit, den Hintergrund zu bearbeiten und zu entfernen , den wir in den nächsten Segmenten übergehen werden. Bevor Sie also mit der Bearbeitung beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Fotos überprüfen und nur diejenigen halten, die Ihrer Meinung nach gute Qualität sind, während Sie den Rest löschen. 6. Kurseinheit 5: Grundlegende Fotobearbeitung mit Photoshop: in diesem Segment, werde ich über einige grundlegende Fotobearbeitungs-Tools gehen und Photoshopped, die Sie verwenden können, um die Qualität Ihres Produktbildes zu verbessern. Nun, diese Luft sehr grundlegende Bearbeitungen. Ich bin kein Fotoshop-Experte, aber das sind Werkzeuge, die ich verwende, um die Qualität meiner Produktbilder zu verbessern. Daher habe ich ein monatliches Abonnement für Adobe Creative Cloud. Und mit dem Abonnement, Ich habe Zugriff auf Fotoshop Illustrator und in Design. Wenn Sie Zugang zum Fotoshop auf Lee möchten, können Sie sich für einen einzigen Plan anmelden. Und ich glaube, der monatliche Zugang zum Fotoshop ist nur 9 99 pro Monat. Okay, sobald Sie Photoshopped geöffnet haben, gehen Sie Teoh, bringen Sie Ihr Bild ein. Also, um einfach Datei zu öffnen und Sie finden das Bild, das Sie wollen. Also habe ich diesen Schritt bereits gemacht. Hier ist also das Bild, das ich bearbeiten und die Bildqualität verbessern möchte. Also das erste, was ich tue, ist, etwas von diesem zusätzlichen Hintergrund zu beschneiden und loszuwerden. Also benutze ich das Crop Tool, das genau hier ist, und ich greife einfach die Kanten und bringe sie rein. Okay? Und dann müssen Sie einfach klicken, bewegen Sie Ihre Bewegung aus diesem Bereich und dann drücken, zurückkehren oder eingeben, und das entfernte die Rasterlinie. Also habe ich jetzt, ähm, mein Bild gerade zugeschnitten, und ich mache normalerweise eine Kopie. Auf diese Weise habe ich nur das Original, wenn ich muss, und dann habe ich die neue bearbeitete Version. Also, um eine Kopie zu machen, gehe ich zu diesem Teil des Bildschirms hier drüben, und ich nehme den Hintergrund und ziehe ihn einfach nach unten, und dann kannst du eine Kopie sehen, die gemacht wurde. Also werde ich an der Hintergrundkopie-Version arbeiten. Also benutze ich, ich gehe durch diese, Ähm, die Bearbeitungstools, die ich mit dir teilen werde, ist das, was ich für jeden Produkt-Schuss mache, den ich editiere. Also schauen wir uns mal an. Also, zunächst einmal gehe ich zum Bild und ich wähle Anpassungen, und ich beginne mit Ebenen. So Ebenen dies wird die Helligkeit und Dunkelheit in Ihrem Foto anpassen. Also, von der äußersten linken Seite, hier haben Sie die dunkleren Farben, eine dunklere Pixel. Okay. Und auf dieser Seite ist es das weiße Pixel. So geht es von dunkel auf der linken Seite, den ganzen Weg, Zehenlicht auf der rechten Seite. Okay, also, nein, was ich normalerweise mache, ist, dass ich mit dem richtigen Schieberegler hier beginne, und ich bringe ihn einfach rein. Und dann dasselbe mit der linken Folie. Ich bringe das nur ein wenig, um die Leichtigkeit und Dunkelheit des Bildes anzupassen. Und das andere, was ich tue, ist, dass ich die Optionstasten halte. Wenn Sie auf einem Mac arbeiten, halten Sie die Wahltaste gedrückt. Ich denke, wenn Sie auf einem PC sind, halten Sie die Steuertaste, denke ich. Aber wenn Sie auf einem Mac sind, halten Sie die Optionstaste und ich gehe zurück und ich werde diese schieben und Sie können sehen, dass, wenn ich es zu viel schiebe . Da ist das ganze Weiß im Hintergrund, also weiß ich, dass das nicht zu viel ist. Es wird zu viel Leichtigkeit und meine Bilder sein. Ich möchte es dorthin schieben, wo ich nicht zu viel Weiß sehe, was genau hier ist, okay? Und auf die gleiche Weise werde ich die Optionstaste nochmal halten und das schieben. Also hier gibt es zu viel. Es gibt nicht genug Dunkelheit hier. Wenn ich das zu viel schiebe. Es ist zu dunkel, also will ich das auch nicht. Also möchte ich das an den Punkt anpassen, an dem ich kein Schwarz sehe. Und das zeigt mir, dann ist dies die richtige Menge an Dunkelheit, die in diesem Bild sein sollte. Also werde ich das loslassen, und dann klicke ich auf OK, okay, dann gehe ich zur nächsten Einstellung zurück zum Bild. Ich gehe zu Anpassungen und ich gehe zu Kurven. Und welche Kurven tun es nur diese Mitteltöne wie die Mitteltöne. Also wähle ich einen Punkt auf dieser Linie und ich werde ihn irgendwie verschieben und sehen, wie ich hier sehen kann. Es ist zu leicht. Ich kann hier sehen. Es ist zu dunkel. Also werde ich irgendwie,weißt du, weißt du, es ist meine eigene Ästhetik. Was ich denke, sieht gut aus. Also werde ich es einfach anpassen. Und ich könnte einfach, weißt du, es ist vielleicht keine Anpassung nötig, also wenn ich das Gefühl habe, dass es nicht wirklich etwas tut, bist du vielleicht genau hier. Ich werde es dort halten und dann klicke ich auf OK, und dann gehe ich zu Bildanpassungen. Ich gehe zu Vibrance und passe das einfach an. Stellen Sie sicher, dass die Farben lebhaft waren. Ich nur die Sättigung. Und dann gehe ich zurück zu Anpassungen und Farbtonsättigung und werfe einen Blick. Ich weiß nicht. Möglicherweise müssen Sie dies nicht immer anpassen, aber ich werde es nur ein wenig anpassen. Und wieder, alles basiert auf Ihrer eigenen Ästhetik und was Sie denken, Sie wissen, sieht gut aus. Also musst du dein eigenes Urteilsvermögen nutzen. Dann klicke ich auf OK, und dann endlich die letzte Bearbeitung, die ich verursachen kann, ich gehe zum Filtern und ich gehe runter, um zu schärfen, weil ich das Bild schärfen werde . Okay, das ist nur ein bisschen geschärft. Ich mache es nur einmal schärfen, denn wenn ich auf Schärfen zu oft klicke, könnte es überschärfen. Und das sieht nicht so toll aus. Das ist also mein bearbeitetes Foto, und ich möchte das jetzt speichern, damit ich zur Datei gehe, wie es will, weil ich eine Kopie erstellt habe. Es wird es automatisch als Fotoshop-Datei speichern, aber ich möchte es als J-Pegs speichern. Also werde ich es als J-Pegs speichern, und es wird automatisch Kaffee direkt hier hinzufügen, so dass Sie wissen, dass dies die neue Version ist. Aber ich werde das einfach ändern. Ich werde es nennen, ähm, bearbeitete Fotoshop Foto Sha zwei, weil ich bereits eine vorherige Bearbeitung gemacht habe. Weise weiß ich, dass dies das neue ist, also speichern sie diese und meine Bildqualität. Ich werde es bei zehn behalten. Und das war's. Das ist also mein bearbeitetes Foto im Fotoshop. Wie ich bereits sagte, sind nur einige sehr, sehr grundlegende Bearbeitungen. Ich bin kein Photoshopped Experte. jedoch Diese Bearbeitungen zeigenjedochdie Bearbeitungen, die ich verwende, wenn ich versuche, meine Produktbilder zu verbessern, und sie scheinen besser zu aussehen, sobald ich diese Änderungen vorgenommen habe. Also, ähm, das ist ein Schritt, den ich tue. Ich empfehle, dass Sie auch verwendet, um Ihre Bildqualität zu verbessern 7. Kurseinheit 6: Fotobearbeitung mit PicMonkey: in diesem Segment, werde ich darüber gehen, wie man ein Foto in Pic Monkey bearbeiten. Jetzt ist das erste, was Sie tun möchten, erstellen Sie ein Konto Ich gehe zu holen Monkey dot com und erstellen Sie ein kostenloses Konto, so dass Sie sich kostenlos registrieren können. Es gibt viele Funktionen, die Sie erhalten kostenlos und später, wenn Sie es aktualisieren möchten, können Sie aktualisieren und dem kostenpflichtigen Plan beitreten. Mit dem kostenpflichtigen Plan erhalten Sie noch ein paar Bearbeitungsfunktionen und verschiedene Schriftarten und verschiedene Farben und Dinge wie diese. Aber Sie können eine Menge mit dem kostenlosen Plan tun, und es ist großartig für die Fotobearbeitung, wenn Sie nicht mit Fotoshop vertraut sind oder Sie keinen Zugriff auf Fotoshop haben. Sobald Sie also Ihr Konto in Pic Monkey erstellt haben, möchten Sie jetzt Ihre Fotos bearbeiten, damit Sie auf Bearbeiten klicken können und Ihr Foto wird auf Ihrem Computer sein , so dass Sie einfach auf den Computer klicken und das Foto finden, das Sie suchen. Okay, also das erste, was ich vielleicht wollen, um seine erste Ernte von einigen der überschüssigen weißen Hintergrund zu tun so dass ich auf Crop klicken und ich werde nur meine Ränder für das Crop Tool anpassen. Ok? Und klicken Sie auf Anwenden. Sie müssen klicken. Anwenden Wenn Sie nicht klicken, wenden Sie sich an. Das wird es nicht. Es wird die Änderungen, die Sie gerade vorgenommen haben, nicht beibehalten. Jetzt möchte ich anfangen, die Farbe und die Helligkeit anzupassen. Normalerweise mache ich keine automatische Anpassung. Ich meine, das kannst du, aber ich ziehe es vor, meine Farben anzupassen. Ah, und die Schatten und Helligkeit und Sättigung manuell. Also das erste, was ich mache, ist, zur Belichtung zu gehen, und ich werde einfach manuell anpassen und ich bin Augäpfeln, um zu sehen, wie an welchem Punkt? Es fängt an, besser auszusehen. Fügen Sie wahrscheinlich ein wenig mehr Kontrast hinzu. Du kannst damit ein bisschen mehr herumspielen. Mehr Kontrast. Ähm, vielleicht hat die Highlights nur ein bisschen reduziert. Und ich lasse die Schatten so, wie sie sind, im Schatten. Okay, Also, sobald ich mit meinen Anpassungen für die Belichtung zufrieden bin, ein Klick auf anwenden und die nächste gehe ich zu Farben. Und hier möchte ich, dass dies ein wenig gesättigter ist, also werde ich die Sättigung erhöhen, und ich möchte die Temperatur ein wenig aufwärmen. Aber eigentlich nicht zu viel . Ich könnte einfach aufhören, oder? Also musst du nur Augäpfel. Ich halte gleich hier an. Eigentlich höre ich gleich dort auf, okay? Und dann klicke ich auf angewendet, und dann gehe ich zu schärfen, und ich werde es nur schärfen, und ich werde es nur klarer, klarer und schärfer machen . Ok? Und dann, wenn ich damit zufrieden bin, klicke ich auf „Bewerben“. Und das ist mein bearbeitetes Foto. Wenn ich die Größe ändern möchte, kann ich das hier tun. Ich kann die Pixel auf etwas kleineres einstellen oder es einfach so behalten. Und ich behalte das so, wie es ist. Und dann, wenn mein Foto hier sichtbar ist, Aiken, speichern Sie es einfach. Also klicke ich auf Speichern und du könntest einfach auf Speichern auf deinem Computer klicken oder wenn du willst, kannst du auch einfach mit der rechten Maustaste auf das Bild selbst klicken und ein Speichern machen. So könnte ich es einfach hier speichern. Ich werde das ändern, um es zu bearbeiten und rosa Affe. Also weiß ich es einfach, und dann speichere ich es einfach. Und wenn du uns beim PNG retten wolltest, könntest du es auch einfach auf P und G umschalten. Normalerweise speichere ich die meisten meiner Bilder als Jake-Kopf. Und das ist wirklich, wie Sie ein Foto in Pic Monkey bearbeiten 8. Kurseinheit 7: Vergleichen Bearbeitete Bilder: Nun werfen wir einen Blick und vergleichen Sie die bearbeiteten Bilder hier auf der linken Seite, wir haben das Originalbild. Dies wurde mit meiner iPhone-Kamera gemacht. Es ist völlig unbearbeitet. Was wir in der Mitte haben, ist die bearbeitete Version, die mit Fotoshop bearbeitet wurde. Und was wir auf der rechten Seite haben, ist das Bild, das mit Pic Affe bearbeitet wurde. So können Sie pic Affe und Photoshopped vergleichen. Jetzt denke ich, Fotoshop ist nur ein bisschen schärfer, ein bisschen klarer. Ähm, und es sieht nur ein bisschen besser aus, aber du kannst mit Schweine-Affen sehen. So schlimm ist es nicht. Also, wenn Sie keinen Zugang zu Fotoshop haben oder Sie wollen nicht zahlen das monatliche Abonnement für Put Fotoshop, nur wissen, dass Sie ziemlich anständige Ergebnisse mit Bild Affen als auch bekommen könnte. So können Sie ein wenig mehr mit Pic Affen spielen und vielleicht sogar verfeinert die Bearbeitung ein wenig mehr und machen die Gliedmaße oder klar. Aber insgesamt die Ergebnisse zwischen Fotoshop und Pick, Affe oder nicht, sind die Ergebnisse zwischen Fotoshop und Pick, Affe oder nicht,nicht zu schlecht, obwohl ich immer noch das Gefühl, dass Photoshopped bessere Ergebnisse 9. Kurseinheit 8: Den Hintergrund entfernen: in diesem Segment wird darüber gehen, wie der Hintergrund zu entfernen. Auch wenn Sie Ihr Produkt auf einem weißen Hintergrund fotografiert haben, ist es immer noch eine gute Idee, eine andere Version Ihres Bildes ohne Hintergrund in meinem Etsy-Shop haben . Ich vermische es. Einige meiner Produktbilder haben den Hintergrund entfernt und einige nicht. jedoch, Ich versuchejedoch,konsistenter zu sein, wo das Hauptproduktbild nicht den Hintergrund und einige der stilisierten Bilder hat. Sie wissen, dass sie verwechselt werden können. Sie können den Hintergrund haben oder nicht den Hintergrund haben. Aber es gibt andere Marktplätze, wie zum Beispiel house dot com, auf diesem Marktplatz. Es ist erforderlich, dass das Hauptproduktbild keinen Hintergrund hat. Wenn Sie also ein Bild mit dem weißen Hintergrund hochladen, wird es nicht genehmigt, und Sie können Ihr Produkt nicht über diese Plattform verkaufen, bis Sie Ihr Bild aktualisiert haben . Teoh haben den Hintergrund entfernt, und auch, wenn Sie irgendeine Art von Marketing-Material oder Social-Media-Grafiken erstellen, sieht es einfach so viel besser aus, nicht den Hintergrund enthalten zu haben. Also lassen Sie uns einen Blick auf diese beiden Facebook-Covers, die ich erstellt, ich erstellt Thes und wählen Affen. Und auf der linken Seite können Sie hier sehen, das ist das Bild mit Hintergrund ist immer noch da, die hinteren Räume nicht entfernt, so dass Sie immer noch sehen können, dass. Und, wissen Sie, das wurde auf einem weißen Hintergrund fotografiert, aber es zeigt sich immer noch. Und dann auf der rechten Seite können Sie sehen, dass ich den Hintergrund entferne und es sieht einfach so viel sauberer und professioneller aus. Und deshalb sollten Sie sich die Zeit und Mühe nehmen, den Hintergrund von Ihren Produktbildern zu entfernen . Okay, also benutze ich ein Werkzeug namens Clipping Magic. Jetzt können Sie den Hintergrund auch mit Photoshopped entfernen. Ich habe das getan, aber ich habe nur Footage gedreht, aber ich bevorzuge Clipping Magie. Ich fühle mich einfach so viel einfacher für mich, und es ist viel schneller, und das ist kein kostenloses Tool ist ein Pay-Tool, aber sie haben verschiedene Zahlungspläne, und ich habe mich für das Licht entschieden, Also ich einfach Es ist etwa 15 Credits pro Monat. Es sind 3 99 im Monat. Es ist sehr erschwinglich und es hilft mir wirklich, die Qualität meines Produktbildes zu verbessern. Es ist also ziemlich einfach, das erste von allen zu verwenden. Sobald Sie sich für Ihren Plan anmelden, können Sie einfach, wissen Sie das Bild hier hochladen, und ich werde dieses Bild verwenden. Das ist also das Bild, das ich bereits im Fotoshop bearbeitet hatte. Denken Sie daran? Wir haben das im vorherigen Segment gemacht, also ist es bereits Photoshopped bearbeitet. Die Farben sind heller, knackiger, es ist schärfer. Und das möchte ich den Hintergrund entfernen. So bringt es das Bild auf, und Sie können es tatsächlich sehr leicht vergrößern, und Sie können diese Hand direkt hier verwenden, um sich auf den Raum zu bewegen, auf den Sie tatsächlich konzentrieren möchten . Was Sie also tun würden, ist, dass Sie zuerst den Bereich markieren möchten, den Sie behalten möchten. Also dafür verwendet die Bedrohung, der Kreis mit dem Grün mit dem Plus. Okay, auf Ihre gerade gehen, wissen Sie, langsam nur so markieren Sie den Bereich, wie dies der ganze Teil des Produkts ist, den ich behalten möchte . Also werde ich hier vorsichtig so herumgehen. Okay, also würde ich das für alle vier dieser Produkte vervollständigen, die im Bild sind. Also gehen Sie einfach so, wissen Sie, Sie wollen nah am Produkt sein, aber nicht zu nah. Und Sie können sehen, sobald ich beginne, den Hintergrund zu entfernen, Sie werden es auf der rechten Seite sehen. Also werde ich das Produkt sorgfältig markieren, gehen Sie zurück hier und Sie können immer, wenn Sie versehentlich, wissen Sie, markieren Sie den falschen Bereich. Es gibt ein Radiergummi Werkzeug. So könnten Sie diese Skripte leicht machen. Ist verwendet Radiergummi Tool direkt hier auf nur alles beheben. Also zuerst, lass mich das ganze Gebiet hier markieren, okay? Also, sobald Sie abgeblockt haben, wie das ist, wo immer das Grün ist, möchte ich diesen Teil so behalten, als ob ich das Produktbild nicht entfernen möchte, so dass ich jetzt wirklich all diesen Hintergrundraum überhört entfernen möchte, klicke auf dem roten Punkt mit dem es sieht aus wie ein Stoppzeichen, und dann fange ich einfach an, wissen Sie, beginnen, auf den Umriss dieser und der Linie zu gehen. Der Algorithmus für diese Software wird nur automatisch wissen, wann es folgen wird. Wo auch immer ich die Linie so, wenn ich versehentlich in die Tiefe schneiden, Ich konnte es immer korrigieren. Also ist es nicht, und es ist sehr einfach zu korrigieren. Okay, also werde ich einfach, weißt du, und hier siehst du auf der rechten Seite, es zeigt mir, dass ich sehen kann,wo dass ich sehen kann, ich weiß, wo der Hintergrund entfernt wurde. Also würde ich es einfach für dieses ganze Produkt hier vervollständigen und sehen, Sie können sagen, dass ich ein wenig in ein wenig zu tief hier drüben ging, Also alles, was ich tun würde, ist dieses Radiergummi Werkzeug zu nehmen und ich würde es einfach löschen direkt dort. Ok. Und das behebt. Und dann kann ich zurückgehen, um den Hintergrund wieder zu entfernen und einfach so nah zu gehen . Okay, also könnte ich hier vielleicht sogar etwas näher kommen. Sie können hier sehen, oder? Aber ich will nicht zu schließen, weil ich nicht will, dass es völlig weg von, wissen Sie, das Produkt aus Versehen. Also, das sieht ziemlich gut aus. Also kann ich es noch ein bisschen mehr aufräumen. Ok. So könntest du hier einfach mehr erstellen. Vielleicht hier. Ok. Und wenn ich das tatsächlich kleiner mache, siehst du, dass es besser aussieht, oder? Der Hintergrund wurde entfernt und sieht besser aus. Also würde ich den gleichen Prozess für alle Produkte machen. Okay, was ich jetzt nicht vollenden werde, weil es einige Zeit dauern wird. Aber Sie bekommen die Idee, Sie würden nur den gleichen Prozess für alle Produkte durchführen und den Hintergrund entfernen , wo immer Sie wollen, wo immer Sie wollen, wo immer Sie wollen. Und dann wird es so aussehen, damit es mit der PNG-Version gespeichert wird. So wird es sein. Sieh mal, es wird so aussehen. Und dann, was ich normalerweise mache, ist, dass ich Pic Affe öffnen werde. Ich werde diese P- und G-Version importieren und dann werde ich sie als J-Pegs speichern. Sie tun wahrscheinlich das gleiche mit Fotoshop, aber ich benutze nur pic Affe und es ist jetzt als J peg gespeichert. Und es sah einfach so viel sauberer aus. Und so würden Sie den Hintergrund Ihrer Produktbilder entfernen 10. Kurseinheit 9: Aufgabe und Schlussfolgerung: Ihre Aufgabe ist es, ein überzeugendes Produktfoto zu erstellen, das Ihnen hilft, eine visuelle Geschichte über Ihre Marke zu erzählen . Teilen Sie es mit uns, um Feedback zu erhalten und teilen Sie uns mit, welche Werkzeuge Sie für die Verwendung von Photoshopped verwendet haben . Hast du Pic Affe benutzt? Verwenden Sie eine andere Art von Stativ? Teilen Sie es einfach mit uns und Sie können auch Ihre Bilder mit mir auf Instagram teilen. Folgen Sie mir einfach ein göttliches und warum? Und wenn Sie Bilder posten, markieren Sie mir einfach ein göttliches und warum? Das bringt uns also zum Ende. Danke, dass du Teil meiner Klasse bist. Ich hoffe, dass diese Klasse Sie mit neuen Möglichkeiten inspiriert hat, qualitativ hochwertigere Produktfotos zu machen. Es kann ein zeitaufwändiger Prozess sein, aber je planmäßiger Sie sind, desto glatter wird es gehen. Und wir erinnern uns nur daran, dass der Schlüssel zu einem erfolgreichen usw Geschäft oder einem E-Commerce-Geschäft ist, erstaunliche Produktfotografie zu haben