Cyanotype 101: Machen deinen ersten Sonnendruck | Ben Panter | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Cyanotype 101: Machen deinen ersten Sonnendruck

teacher avatar Ben Panter, Alternative Photography & Game Making

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (25 Min.)
    • 1. 3 Gründe, warum du Cyanotype ausprobieren solltest

      2:36
    • 2. Was ist Cyanotype?

      4:03
    • 3. Zubehör

      3:30
    • 4. Drucken erstellen

      4:52
    • 5. Ausdrucksmöglichkeiten

      2:23
    • 6. Drucken entwickeln

      2:52
    • 7. Überprüfung Ihres abgeschlossenen Cyanotype

      5:12
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

480

Teilnehmer:innen

5

Projekte

Über diesen Kurs

In Cyanotype 101 lernst du, wie du einen Sonnendruck herstellst, sonst bekannt als Cyanotype. Cyanotype ist einzigartig in der es sich um eine Form der Fotografie handelt, die keine Kamera benötigt! Der Prozess des sunprinting benötigt nur wenige Vorräte, um mit seiner charakteristischen blauen Farbe ein beeindruckendes finales Kunstwerk zu schaffen. Sunprinting ist auch ein familienfreundliches Kunstprojekt und eine tolle Sommeraktivität.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Ben Panter

Alternative Photography & Game Making

Kursleiter:in

My name is Ben Panter and I am an artist, professor and game-maker. My art is photography based and I enjoy experimenting with and combining new and old media. I've been honored to have several artist residencies through the National Park System over the past few years, including Rocky Mountain National Park and Acadia National Park.

I've also been designing board games for about a decade now. Like many in the field, I started out very casually, but have more recently committed to creating a more steady flow of games. I especially believe in helping others enjoy game design as a hobby unto itself, and through my classes on skillshare I hope to make it accessible for more people.

You can view more of my photography work on my website, benpanter.com, and follow me on Instagr... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. 3 Gründe, warum du Cyanotype ausprobieren solltest: - Hallo. Ich bin ein Maler. Ich bin Künstler und Professor an der Rutgers University. Und diese Klasse ist Sina Typ 101, die Ihren ersten Sohn abdruckt. Es ist möglich, dass Sie noch nie von Wissenschaft gehört haben. In der Tat, ist sehr wahrscheinlich Zeichen ein Typ ist ein alternativer fotografischer Prozess auf. Und so in diesem Kurs, werden Sie lernen, wie man den sehr grundlegenden Prozess mit einem Kit, das Sie für nur ein paar Dollar auf irgendwo wie Amazon oder Kunsthandwerksladen kaufen können . Und wir werden die Grundlagen dieses Prozesses durchlaufen. Später werde ich mehr Klassen machen, die mehr Fähigkeiten und mehr Möglichkeiten hinzufügen, was Sie mit Sion Angriff tun können . Aber in diesem Kurs werden wir nur ein paar einfache Drucke machen. Also liebe ich Sina Typ. Ich habe es viel benutzt, und ich liebe es, damit zu experimentieren. Und so wollte ich Ihnen drei Gründe sagen, warum ich denke, Sie sollten die Wissenschaft versuchen. Grund Nummer eins ist, dass es Spaß macht und einfach. Es ist ein alternativer fotografischer Prozess. Es ist sehr händig, aber es hat einen sehr niedrigen Balken des Eintritts, was bedeutet, dass es nicht sehr viel spezialisierte Ausrüstung an, und es ist sehr verzeihend. Es ist sehr einfach, in Ihrem Haus s zu tun. Also ich denke, es ist eine gute Möglichkeit, Ihre Zehen in das Wasser alternativer fotografischer Prozesse zu tauchen . Nummer zwei ist, dass es mit der Geschichte der Fotografie verbunden ist. Okay, wenn man lernt, wie man einen Typ herstellt, lernt man auch etwas über die Geschichte dieses Prozesses und wie die Fotografie selbst in den Mitte 18 Hunderten erfunden wurde . Eso Ich mochte diesen Aspekt der Art der Verbindung mit der Geschichte, woher die Fotografie kam wirklich. Der dritte Grund, warum ich denke, Sie sollten Wissenschaft versuchen, ist, dass dieser Kerl die Grenze für das ist , was Sie mit Sion tun können, ein Typ, den wir mit einem sehr einfachen Projekt in dieser Klasse beginnen werden. Aber während wir vorwärts und andere Klassen, werde ich einige erweiterte Fähigkeiten hinzufügen, wie Sie auf anderen Oberflächen drucken können , wie Sie drucken können, um, Objekte oder Negative oder alle Arten der Dinge, und es ist ein sehr fließender, sehr verzeihender Prozess. Und so ist es großartig für Experimente, Mixed Media, all diese Arten von Dingen. Also werden wir hier den Grundstein legen und dann später im nächsten Video wirklich weiter ausbauen , werden wir uns welches Schild ansehen? Ein Band erklärt genau einige seiner definierenden Eigenschaften und betrachtet auch eine kurze Geschichte des Senatstyps, den ganzen Weg zurück zu seinem Anfang bis heute, wie es verwendet wird, damit wir Sie dort sehen. 2. Was ist Cyanotype?: Hallo und willkommen zurück zu diesem zweiten Video in Sign a type one one one one one machen Ihren ersten Sohn drucken, bevor wir in die Materialien und die Besonderheiten dessen, was wir tun werden. Ich wollte einen Überblick darüber geben, was Wissenschaft Art ist und ein wenig Geschichte, um Ihnen zu helfen, zu verstehen, woher es kam. Eso zuerst, lass uns dir ein Nahaufnahme zeigen. Dies ist ein wissenschaftlicher Ausdruck, und das wird sehr ähnlich aussehen, was Sie in dieser Klasse machen werden. Eso Sie werden sehen, eines seiner charakteristischen Merkmale ist diese lebendige blaue Farbkontrast ID durch die weißen Bereiche auf. Das ist also eines der charakteristischen Merkmale, die es von anderen historischen Prozessen und anderen zeitgenössischen Prozessen abheben . , Ein weiteres Merkmal des Wissenschaftstyps,das interessant ist, ist, dass es sich um einen leichten, sensiblen Prozess handelt, genau wie die Filmfotografie auf Lichtempfindlichkeit basiert. Scion, ein Typ ist auch lichtempfindlich, aber es ist ein wenig anders, weil es nur empfindlich gegenüber UV-Licht ist, und dies ist ideal, um dies zu einem einfachen Prozess zu machen, mit dem man umgehen kann. Sie können drinnen ohne dazugehörige Bedingungen arbeiten. Sie müssen keinen dunklen Raum oder eine dieser komplexen Ausrüstung haben, um damit fertig zu werden. Also, das ist wieder etwas, das es irgendwie einzigartig macht, dass Sie ve Sensibilität nur auf. Lassen Sie uns nun ein wenig über die Geschichte des Wissenschaftstyps sprechen. Es wurde in den 18 vierziger Jahren erfunden, Sir John Herschel sieht derjenige, der tatsächlich alles zusammengesetzt hat. Und interessanterweisesah er interessanterweise aber es aber nicht wirklich als fotografische Technik. Er sah, dass es für die Herstellung von Kopien von Dingen wie Briefen und Dokumenten verwendet wurde, für die es verwendet wurde. Aber wirklich als nächstes zieht Teoh es in die Welt der Fotografie. Ein bisschen mehr wäre Anna Atkins, oft als erste Fotografin bezeichnet wird. Sie nutzte den wissenschaftlichen Prozess, um ein Buch zu machen. Ach, buchen Sie speziell über britische Algen. Aber das wird im Wesentlichen die gleiche Technik sein, die wir heute verwenden, wo man pflanzliche Materie nimmt und sie über das sensibilisierte Papier legt. Lass es in der Sonne und du bekommst am Ende einen Abdruck, genau wie der, den ich dir gerade gezeigt habe. Okay, das ist dem Anna Atkins-Look sehr ähnlich. Und wenn Sie sie online nachschlagen, können Sie tatsächlich digitale Kopien dieser Originalwerke von weit zurück in den 18 40er Jahren sehen . Da. Wirklich? Phänomenal. Ähm, als nächstes entlang der Zeitlinie des Wissenschaftstyps wären Blaupausen. Okay, vielleicht haben Sie den Begriff „Blaupausen“ schon mal gehört. Du denkst wahrscheinlich an Baupläne und solche Dinge. Aber wie gesagt, als John Herschel zum ersten Mal Wissenschaftstyp erfand, dachte er es als eine Methode zum Kopieren von Dokumenten und mit Bauplänen. Oft musste es mehrere Kopien von jedem dieser Pläne geben, die erstellt wurden. Und das Zeichen der Typchemie ist das, was verwendet wurde, um diese Kopien zu machen. Und so wären diese Drucke am Ende blau, weil sie dieselbe Chemie verwenden, die wir heute verwenden. Und schließlich haben wir heute einen Typ unterzeichnet, der in die Welt der Ault-Prozessfotografie oder alternativen Prozessfotografie passt . Und im Wesentlichen ist das jeder Prozess, historisch oder anderweitig. Das wäre außerhalb des Mainstream-Fotografie-Schilds. Ein Typ wird von vielen Menschen praktiziert, weil es familienfreundlich ist, kann in Ihrem Haus sehr leicht mit begrenzter Ausrüstung wie ich bereits erwähnt getan werden . Auf gibt es Menschen, die in wirklich einer breiten Palette von Ausdruck arbeiten, von sehr, sehr hoch technischen, detaillierte Drucke, große, ausdrucksstarke Drucke, die Luft machen Fotografie Ziele von ganzen menschlichen Körpern oder Gruppen von Menschen . Es ist wirklich erstaunliches Zeug, dass Sie dort herausfinden können, dass Künstler eso tun Dies war ein kurzer Überblick darüber, welcher Wissenschaftstyp ist und wo er aus seiner kurzen Geschichte stammt, und jetzt werden wir in die Materialien springen, die Sie dafür brauchen -Projekt. Wenn du deinen ersten Wissenschafts-Typ machst, siehst du dort. 3. Zubehör: e. Wieder, wir einen Blick auf die Materialien, die Sie benötigen, um Ihren ersten Wissenschaftler Typ zuerst zu machen . Am auffälligsten ist eine Kamera nicht erforderlich. Das ist richtig. Seite ein Typ ist ein Prozess, der mit einem Foto Graham durchgeführt werden kann. Das bedeutet, dass Sie ein Objekt haben und das direkt auf sensibilisiertem Papier platziert wird, und die Silhouette wird im endgültigen Bild erfasst, das das endgültige Bild bildet. Es ist also keine Kamera erforderlich, um einen Seufzer Intertype zu machen. Aber lasst uns auf die Dinge springen, die benötigt werden. Erstens gibt es eine Art von Sion, eine Art Papier, das auch Sonnendruckpapier genannt wird. Dies ist vorcodiertes, vorsensibilisiertes Papier, auf dem bereits die richtigen Chemikalien vorhanden sind. Es kommt in einem kleinen Paket, das Sie online kaufen können, wie Amazon ist, wo ich meine, oder Sie können es irgendwann von Michaels oder anderen Handwerksläden kaufen. Sie können die Marke auf meinem Sohn Kunstpapier auf sehen, und ich bin mit den Ergebnissen zufrieden gewesen. Ich bin dort angekommen, aber es gibt andere Arten da draußen, von denen ich erwarten würde, dass sie ähnliche Ergebnisse haben würden. Nun, ein paar Dinge im Hinterkopf zu behalten, und es gibt Warnungen auf der Verpackung. Wenn Sie es lesen, wenn Sie es öffnen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie nicht in direkter Sonneneinstrahlung sind. Signieren Sie einen Typ ist ein UV-sensitiver Prozess, und wenn Sie ihn in direkter Sonneneinstrahlung öffnen, wird es aussetzen. Und so musst du nur ein wenig vorsichtig sein, wie du mit diesem Papier umgehst. Das nächste, was Sie brauchen werden, ist eine Art von Glas oder Plexiglas. Nun, in diesem kleinen Paket kam mit einem kleinen Blatt Plexiglas auf. Da drin ist ein Schutzfilm, den du abziehen könntest. Und was Sie damit tun können, ist, alles, was Sie gerade drucken, auf das Papier zu drücken . Es macht es wirklich schön und flach und wird eine gestochen scharfe Kante, wenn Sie drucken. Es ist also schön, dass sie das mitnehmen, dass es eine nette, nette kleine Note gab . Ähm, aber das ist eigentlich nicht meine bevorzugte Art zu drucken und für mich, nicht der einfachste Weg, es zu tun. Aber trotzdem ist es schön, dass sie es einschließen. Du würdest sofort aufstehen und rennen. Was ich gerne benutze, ist eine Art von billigen Rahmen und was dies wird Ihnen erlauben, ist wirklich alles zusammen zu sandwich und sicherzustellen, dass sich nichts bewegt, weil Dinge, die sich bewegen der Feind ist. Das ist also meine bevorzugte Art, meinen Weihnachtsmann-Typ-Zeug zusammenzuhalten. Und zu guter Letzt natürlich braucht man natürlichetwas zum Drucken. Nun würde ich für diesen ersten Druck empfehlen, dass Sie tun, um eine Art von Blatt oder Grün zu bekommen , etwas, das ziemlich flach gedrückt werden könnte, um einen wirklich guten ersten Druck zu bekommen. Und diese Art bringt dich wieder in die Fußstapfen von Anna Atkins, was mir auch dieser Aspekt gefällt. Also holen Sie sich etwas Grün und machen Sie sich bereit, etwas mit einer Silhouette zu drucken, die Sie vielleicht mögen. Und als Bonus werde ich Ihnen tatsächlich eine alternative Art des Drucks zeigen, die ein wenig anderes Ergebnis ergibt. Und es könnte etwas sein, das du gerne würdest. Also werde ich Ihnen zwei Arten des Druckens zeigen. Und dafür werden Sie eine Art Alligator-Clip benötigen. Sie könnten sogar mit etwas Klebeband davonkommen, aber ich finde so etwas wie einige schwere Clips, um am besten im nächsten Video zu funktionieren. Wir werden uns ansehen, wie Sie Ihren Druck tatsächlich auslegen, holen Sie ihn schon und nehmen Sie ihn heraus die Sonne, um es zu entlarven. 4. Drucken erstellen: Jetzt werden wir einen Blick darauf werfen, wie wir all diese Stücke in etwas zusammensetzen können, das Sie in die Sonne nehmen und entlarven können. Schauen wir uns an, wie es gemacht wird. Ok? Wir sind schon bereit, unseren Druck zu machen, also werde ich Ihnen zeigen, wie Sie zuerst einen Rahmen einrichten, und dann zeige ich Ihnen einen alternativen Weg sowie Eso für den Rahmen. Was Sie zuerst tun müssen, ist Ihren Rahmen auseinander zu nehmen eso, dass Sie Zugriff auf das Glas haben und das erste, was Sie legen werden, ist eigentlich das Objekt, das Sie drucken werden - Nein. . In diesem Fall werde ich meinen Druck sehr einfach halten und nur ein einziges Blatt hinlegen. Als nächstes brauchen wir Zehe, holen Sie das Papier. Ok, mach es auf und wieder auf. Das ist, was Sina Typen so groß macht, ist, dass mit vielen anderen Fotoprozessen gibt es nur lichtempfindlich, und so müssten wir in einem dunklen Raum sein, und es wäre wirklich ein Schmerz. Aber da Sina Typ UV-empfindlich ist, können wir dies tun. Eine Innenbeleuchtung. Kein Problem. Es macht diesen ganzen Prozess viel einfacher. Also ziehst du einfach ein Blatt raus, das Laken, das du benutzen wirst, und schließt diese Tasche. Das wird eine leichte, enge Tasche. Hält auch etwas zusätzliche Feuchtigkeit ab. Wenn es zufällig mehr gibt und das wieder weglegen, ist es eine gute Idee, das sicher zu halten. Als nächstes nehmen wir unser Zeichen von Klebeband und Sie wollen es mit der blauen Seite nach unten platzieren . Und du musst hier über Komposition nachdenken. Also möchte ich sicherstellen, dass ich die Oberseite meines Blattes reinkriege. Ich bin nicht so besorgt mit dem Boden, also werde ich meine einfach so platzieren. Und wenn die Kanten abgehen, nun, so sei es. Ok. Und dann, natürlich, möchte ich etwas davon einbringen. Und dieses Telefon wird nur erlauben, dass alles wirklich schön und fest in den Rahmen geschoben wird. Und zuletzt habe ich das auf und benutze einfach die kleinen Clips, um alles an Ort und Stelle zu halten. Und damit Sie sehen können, dass, wenn ich das umdrehe, alles schön und geschmeidig wird. Siehst du, es ist hier nicht perfekt zentriert, also wenn ich das beheben wollte, könnte ich zurückgehen und das tun. Aber im Moment bin ich nicht wirklich so besorgt damit. Eine kleine Einschränkung, die ich bei der Verwendung eines Rahmens machen möchte, ist, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie kein UV-empfindliches Glas darin haben. Wenn Sie UV-empfindliches Glas haben, dann wird das offensichtlich UV-Licht ablehnen und Sie werden am Ende keinen Druck bekommen . Typischerweise geschieht das nur in höher und Frame auf jetzt. Ich möchte Ihnen nur schnell zeigen, äh, die alternative Art, einen Druck einzurichten, wenn Sie keinen Zugriff auf einen Rahmen haben oder wenn Sie eine alternative Technik ausprobieren möchten . Also werde ich das einfach zur Seite stellen und etwas rausziehen. Jetzt werde ich das Stück Plexiglas verwenden, das sie enthalten, aber Sie könnten jede starre Oberfläche verwenden, um dies wieder zu öffnen. Zieh noch ein Blatt raus, also werde ich zwei Abdrücke auf einmal machen. Wenn du nur eins nach dem anderen machen willst, bis du das Gefühl hast, dass du den Dreh davon bekommst. Das ist auch in Ordnung . Also mit dieser Methode, anstatt alles zusammen zu schleifen, werde ich für ein wenig Tod im Druck zulassen, was bedeutet, dass ich zulassen werde, dass die Dinge nicht perfekt flach gegen das Papier sind. Nun, Bereiche, die flach sind, werden schärfer und enden weißer. Aber manchmal könnte es einen interessanten Effekt geben. Und so werde ich das einfach auf das Plexiglas klammern, damit sich das Papier nicht bewegt und du siehst, dass ich das einfach runterschiebe, damit alles schön und flach liegt . Und jetzt kann ich über meine Komposition nachdenken. Ich habe diese kleine Art von Gras-Sache, die ich im Garten herausgefunden habe. Also werde ich nur versuchen, diese Komposition so zu arrangieren, wie ich mag, okay. Und was interessant sein wird, ist überall, wo flach gegen das Papier ist, wird ähnlich wie diese andere Einrichtung aussehen , die wir hier haben. Und das wird irgendwie ein schöner, perfekter Umriss sein, aber überall, wo das aus dem Papier ist, wird viel weicher. Das sind also unsere beiden Methoden, um einen Druck einzurichten. Wir haben unseren Sandwiched Rahmen, und wir haben die Art von lose Form nur zusammen Papier auf einer starren Oberfläche geschnitten, und so würde ich empfehlen, diese beiden auszuprobieren, um zu sehen, was Sie bevorzugen. Lasst uns diese nach draußen nehmen, damit wir sie tatsächlich dem UV-Licht der Sonne aussetzen können. 5. Ausdrucksmöglichkeiten: Okay, jetzt haben Sie Ihren Druck bereit, nach draußen zu nehmen und im UV-Licht auszusetzen, also bedeutet das nur, dass Sie ihn herausnehmen und in voller Sonne auf eine ebene Fläche legen. Das ist also die Nummer eins. Wenn Sie daran denken, stellen Sie sicher, dass keine Schatten oder so etwas auf Ihren Druck fallen. Wenn das passieren würde, dann würden Sie ungleichmäßige Belichtung wird nur schwieriger sein, den Überblick zu behalten. Eine andere Sache, die ich möchte, dass Sie in diesem Video darauf achten, ist zu bemerken, dass es ein teilweise bewölkter Tag ist. Im Wesentlichen ist die Faustregel, wenn Sie Sonnenbrand bekommen könnten, dann wäre es ein gut genug Tag, um eine Wissenschaft Taipan zu enthüllen. Die optimale Zeit, die ich normalerweise anstrebe, ist zwischen 10 und zwei, aber eigentlich ist es eine viel breitere Palette, auf der Sie einen Druck aussetzen könnten. Im Wesentlichen ist das, was Sie hier suchen, Konsistenz. Jedes Mal, wenn Sie gehen und einen Wissenschaftlertyp drucken, ist es innerhalb dieses Fensters. Dann wirst du ein sehr konsistentes Aussehen haben. Oh, deine Fingerabdrücke. Wenn Sie mit anderen Zeiten experimentieren, könnte das in Ordnung sein, aber es könnte auch etwas andere Ergebnisse für Sie haben und vor allem wird es wahrscheinlich die Zeit verlängern. Je weiter Sie weg von der Sonne Mittag, desto länger wird es dauern. Und wenn man von Zeit spricht, je nachdem, welche Marke man bekommt, kann es mehr oder weniger Zeit dauern. Der auf meiner Schachtel empfahl ungefähr einen Zehe fünf Minuten. Und das hängt natürlich von der Stärke des U V zu dem Zeitpunkt ab, zu dem Sie es enthüllen. In diesem Fall dauerte es vielleicht etwa 1,5 Minuten, um eine gute Belichtung auf DSO zu bekommen. Das musst du nur im Auge behalten. Und woher wirst du wissen, wann deine Belichtung erledigt ist? Nun, das Blau des Papiers wird schließlich ein sehr, sehr blass blau auf. Du willst also warten, bis, ähm, du weißt, dass es fast weiß ist, und dann bist du bereit, es abzuholen. Sobald du das Gefühl hast, dass es diesen Punkt erreicht hat, kannst du es schnell aufnehmen und es aus dem UV-Licht herausnehmen, und dann bist du bereit, es im nächsten Video zu entwickeln. Wir nehmen den jetzt exponierten Druck und entwickeln ihn unter normalem Leitungswasser 6. Drucken entwickeln: Willkommen zurück. Sie sollten jetzt einen Druck haben, der freigelegt wird, und wir sind bereit, ihn in Ihrer Spüle zu entwickeln. Und so gehen wir gemeinsam durch diese Stufen, okay? So können Sie jede Spüle verwenden, um Ihren Wissenschaftlertyp in zu entwickeln. Du brauchst nur regelmäßiges Leitungswasser. Ah, und wirklich, das Leitungswasser sollte wahrscheinlich etwa Raumtemperatur haben. Nicht zu heiß, nicht zu kalt. Und du willst es in einem schönen, sanften Bach. Du willst nicht, dass es das Papier sprengt. Ah, und so wirst du dein Zeichen vom Typ Papier nehmen und es unter das Wasser legen, und du könntest sofort Angst bekommen , weil es aussieht, als würde die ganze Farbe ausgewaschen. passiert, Waspassiert,ist, dass Sie die ungenutzte Chemie wegwaschen und dann das entwickeln, was der Sonne ausgesetzt war. Und das ist eine Art Magie dieses Prozesses, dass man überhaupt keine Chemikalien braucht, um ihn zu entwickeln. Es ist nur mit Leitungswasser und ah, wir müssen nicht auf all die Besonderheiten davon eingehen. Aber, äh, Sie wollen das einfach für mindestens eine Minute sanft spülen, und Sie müssen Ihre Anweisungen lesen, wenn sie empfehlen, länger zu gehen. Aber die meisten dieser kleinen Papier-Dinger sind ungefähr eine Minute. Ah, und so werden Sie nach Ihren Mieten sehen, dass die Bereiche, die kein UV-Licht erhielten, weiß werden und die Bereiche, die UV-Licht ausgesetzt waren, blau werden. Aber im Moment ist es ein ziemlich hellblaues Du, Ah, Ah, es ist nicht annähernd so auffällig, nicht so reiche Farbe eines Blaus, sondern wie es trocknet. Und wenn der Druck älter wird, wird das Blau dunkler werden eso es wird reicher. Und in Zukunft werden Videos tatsächlich über ein paar Techniken sprechen, wie man diese satte Farbe blau sofort zu haben . Wenn Sie also mit dem Papier umgehen,werden Sie es nur sehr sanft behandeln wollen, richtig, denn das ist Papier, dasmit Wasser nass wird, und so wird es ziemlich zerbrechlich. Wenn Sie also mit dem Papier umgehen, Sie es nur sehr sanft behandeln wollen, richtig, denn das ist Papier, das mit Wasser nass wird, Das ist, äh, die Bühne, die Sie wissen, so etwas wie Rippen oder so etwas wird höchstwahrscheinlich passieren. Und du willst es nur sehr sanft behandeln, während du es spülst, Ähm, Ähm, und wenn du es ausspülst, dann wirst du es einfach aufhängen können, um es zu trocknen, ich habe nur ein paar Clips in meiner Dusche aufgehängt und die an Prinz gekappt dort und lassen Sie sie trocknen. Wenn du ungeduldig bist, könntest du einen Fön benutzen oder so etwas. Ähm, aber im Grunde willst du sie einfach ganz trocken werden lassen. Okay, jetzt, da dein Druck aufhängt und zum Trocknen bereit ist, gehen wir eigentlich hin. Teoh, komm noch einmal zusammen, um zu sehen, wie dein Druck aussieht und zu sehen, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt , wie es verbessert werden könnte, und finde, was du magst und nicht magst. Also komm mit mir zurück für das noch ein Video. 7. Überprüfung Ihres abgeschlossenen Cyanotype: Willkommen zurück. Und herzlichen Glückwunsch zu Ihrem ersten Druck. Es ist wichtig, sich diese Drucke anzusehen und zu entscheiden. Gibt es etwas, das verbessert werden könnte? Eine andere Technik, die ich ausprobieren möchte. All diese Arten von Fragen sind wirklich wichtig. Also schauen wir uns die an, die ich getan habe, und du solltest dir deine ansehen, ähm, wir werden sehen, was wir uns einfallen können. In Ordnung. Willkommen zu diesem letzten Video in dieser Klasse, Unterschreiben Sie einen Typ 101 Ihr erster Sohn. Drucken. Wenn Sie so weit gekommen sind, haben Sie Ihren fertigen getrockneten Druck und wir wollen nur über Ergebnisse sprechen und darüber nachdenken vielleicht etwas, das Sie beim nächsten Mal anders machen könnten oder was Sie an Ihrem eigenen Druck mögen. Es ist wichtig, dass, nachdem Sie ein Kunstwerk erstellt haben, um es zu bewerten, damit Sie den nächsten Schritt machen können . nächste Mal eso können Sie die zwei verschiedenen Techniken sehen, die wir direkt vor uns ausprobiert haben. Zuerst haben wir die Rahmen-Sandwich-Technik, richtig? Wir hatten einen Rahmen zusammen mit dem sensibilisierten Papier und die Blätter auf ihre alle zerschlagen zusammen. Da also alles wirklich flach ist, haben wir diese wirklich schönen, knackigen Kanten den ganzen Weg entlang jeder Kante des Blattes und alles ist perfekt umrissen. Und so bekommt man diesen wirklich schönen Kontrast zwischen den hellen weißen Flächen und diesen satten, dunkelblauen Bereichen an, so dass das ein wirklich schöner Effekt sein könnte. Es ist visuell sehr auffällig, Ähm, und das ist eine Richtung, in die du jederzeit gehen kannst. Sie haben ein Thema, das sehr , sehr fest gegen die Zeitung gelegt wird. Das wird der Effekt sein, den es auf der anderen Seite hat. Wir hatten die lockerer geschnittene Technik. Okay, hier wurde das Papier gerade auf Ah, flache Oberfläche geklebt . Und dann wurde die Pflanzenmasse einfach oben gelegt. Und Sie können hier sehen, dass es einige Bereiche gibt, die in direktem Kontakt mit dem Papier standen. Und so sind das die weißen Bereiche hier und hier und hier. Diese Bereiche sind die neuesten dort, die weißsten. Okay, aber überall, wo das aus der Zeitung war, wurde ein bisschen leichter und leichter in Bezug auf das Auftauchen hier. Sie sind also mehr und mehr blau. Ähm, und nun, es ist vielleicht nicht so sofort, weißt du, visuell auffällig. Nicht so Kontrast e wie das andere Beispiel. Ich neige dazu, diesen Effekt zu mögen, weil es mir es Tod zeigt. Ähm, es wäre ähnlich wie auf einem Foto eine flache Schärfentiefe. Außer dies ist ein Foto Eso Ich denke, entweder diese Techniken ist wirklich akzeptabel und kann sehr gut verwendet werden. Und abhängig von Ihren Ergebnissen, könnte Ihnen das eine oder andere besser gefallen. Und denken Sie daran, dass es einen großen Unterschied machen wird, welche Art von Pflanzen Sie wählen, wenn Sie Pläne tun, dass, wenn Sie diejenigen, die dazu neigen, flacher zu sein, wird es wahrscheinlich mehr Sinn machen, sie wirklich flach zu sandwich. Aber wenn Sie andere haben, die sehr dimensional sind, sagen Sie, dass Sie einige wie einen großen Kiefernzweig oder so etwas mit Kiefernnadeln überall kommen , so etwas könnte die rial Qualitäten dieser Pflanze zeigen Besser. Sicher, Sie werden nicht alle Details in mit so viel Auflösung sehen, aber es gibt einen wirklich schönen Effekt. Und so würde ich vorschlagen, jede Art zu verwenden, wo es am sinnvollsten ist, und das bringt uns zum nächsten, was zu bewerten ist, was können Sie sonst drucken? Offensichtlich können Sie mehr als nur Pflanzen drucken. Du kannst alles ausdrucken. Einige andere beliebte Dinge wäre so etwas wie Spitze oder irgendetwas mit einem wirklich, wirklich feinen Muster, um es wieder sah sehr kontrastieren die sehr optisch auffällig mit dieser satten blauen Farbe. Eine andere Sache, die Sie versuchen könnten, sind ein paar , äh , transparente Gegenstände, Dinge aus Glas aus Kunststoff. Sie können interessante Dinge mit dem Licht tun, unerwartete Dinge, die sie schwer zu kontrollieren sein können. Sie liefern nicht immer gute Ergebnisse, weil manchmal das Licht gerade durch sie geht . Aber andere Male können sie es. Sie können Ihnen Ergebnisse liefern, die wirklich, wirklich interessant sind . also Wenn Siealsobeamen oder experimentieren möchten, können Sie Dinge ausprobieren, die in zukünftigen Videos bewaffnet oder transparent sind. Wir werden über verschiedene Techniken sprechen, um sich von diesem vorbeschichteten Papier wegzubewegen. Sogar in einem Video werden wir darüber reden, wie man Negative macht, Bilder im Sino-Typ aus Bildern macht, die Sie auf einer Kamera aufgenommen haben, diese Luft, fortgeschrittenere Techniken, aber wir werden gehen durch sie Schritt für Schritt. Also, wenn Sie interessiert sind, empfehle ich, diese Video zu überprüfen. Ich werde sie kurz danach veröffentlichen, also hoffentlich haben Sie dieses Video genossen dieses Projekt. Und was ich möchte, dass du nur mit deinem Smartphone oder einer anderen Kamera machst. Sie können ein Foto von Ihren Ergebnissen machen, sobald Sie etwas bekommen, mit dem Sie zufrieden sind, und sie in diesen Kurs hochladen , damit ich sie mir ansehen kann. Und wenn Sie Fragen zu Dingen haben, die Sie entweder falsch machen oder wie Sie es verbessern können , würde ich Ihnen gerne helfen. Vielen Dank, dass Sie sich mir angeschlossen haben. Und ich freue mich darauf, Sie in anderen Klassen zu sehen. Alles klar, tolle Arbeit bei deinem ersten Abdruck. Ich möchte nur noch einmal sagen, dass dies eine Grundklasse für Wissenschafts-Typ war, und ich plane, regelmäßig mit MAWR-Techniken zu aktualisieren, wenn Sie es größer machen wollen, wenn Sie es zu einer anderen Farbe machen wollen, all diese Dinge sind möglich, und ich werde diese Videos hochladen. Also sehe ich dich dort