Clients als Web- oder mobile verwalten: Best Practices | Evan Kimbrell | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Clients als Web- oder mobile verwalten: Best Practices

teacher avatar Evan Kimbrell, Director at Sprintkick

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

11 Einheiten (1 Std. 2 Min.)
    • 1. Willkommen beim Kurs!

      1:39
    • 2. Erste, was zu tun ist

      1:05
    • 3. Die richtige Menge an Distanz mit Kunden

      8:32
    • 4. Vertrauen ist der Schlüssel

      8:29
    • 5. Schnelligkeit ist bei Kunden wichtig

      6:22
    • 6. Gerade genug Jargon

      7:53
    • 7. Ihr Budget Sniffing

      12:26
    • 8. Rede nicht über Probleme, sagst was passiert

      2:14
    • 9. Ist der Kunde immer richtig?

      7:24
    • 10. Lieferst du was gut ist oder was der Kunde mag?

      5:05
    • 11. Lass das Lernen fortfahren

      1:20
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

201

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Wir alle wissen über die vielen Vergünstigungen des Arbeitens als Freiberufler - einschlafen, aussuchen, für wen du arbeitest, dein eigener Boss zu sein ... was für ein Traum. Allerdings kann es ein sehr schwieriger Prozess sein, Clients als Freiberufler zu verwalten. Es gibt so viele "Was, wenn" Szenarien und Dinge, die im Einzelfall vorkommen, dass, wenn du nicht sehr erfahren bist, schwierig auf die vorbereiten werden können.

Denke an diesen Kurs als Schritt für Schritt in der Etikette für das Kundenmanagement Wir durchlaufen die Kernprinzipien des Kundenmanagements, übergehen die Dinge, die du tun solltest und nicht solltest, und lernen allgemeine Best Practices – vor allem in der Kommunikation. Ich sage dir aus erster Hand was funktioniert und was nicht in gemeinsamen client ist. Kein Tipp mehr herumgehen oder Zeit verschwenden.

Nach diesem Kurs solltest du dich in der Fähigkeit vertrauen, mit deinen Kunden effektiv zu kommunizieren. Wenn du Schwierigkeiten hast, Clients zu behalten und zu behalten oder einfach nur einen etablierten client ansehen willst, ist dieser Kurs genau das Richtige für dich.

Was du lernen wirst

  • Verwende fortschrittliche Best Practices, um dein Wachstum in deinen Unternehmen zu erhalten
  • Keep hoch halten
  • Kunden effektiv verwalten und deine Zeit effizient nutzen
  • Verstecke ein Budget für Kunden bevor sie dir sagen
  • Erfahren Sie, was und wie Sie Erwartungen und Lieferungen verwalten
  • Treffen Sie langfristige Entscheidungen, welche Kunden behalten werden und welche zu verlieren

Was du tun wirst:

Wir werden die Horror-Geschichten des client austauschen. Wer liebt dieses Zeug nicht?

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Evan Kimbrell

Director at Sprintkick

Kursleiter:in

Hi, I'm Evan Kimbrell.

Thanks for checking out my classes.

Currently, I'm the Founder, Director of Sprintkick, a referral-based full service digital agency based out of San Francisco. Over the past 4 years, I've overseen the development and launch of over 100 web and mobile apps. Clients range from 1-2 man startups bootstrapping their initial idea to multibillion dollar Fortune 100's like Wal-Mart, Dick's Sporting Goods, & GNC.

Prior to Sprintkick, I worked as a VC for a firm called Juvo Capital, based out of L.A. I spearheaded the firm's expansion into the Silicon Valley deal flow and into the Consumer Web tech category.

Before working for Juvo, in the long, long ago, I was a co-founder for an educational software startup called ScholarPRO that raised a ton ... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen beim Kurs!: He, Leute. Ich bin Evan Kimbrell, und ich bin der Direktor bei Sprint Kick , einem Web- und Mobile-Entwicklungsstudio aus San Francisco, Kalifornien Als Freiberufler gibt es viele Dinge, die großartig sind. Sie bekommen zu wählen, wenn Sie arbeiten, Sie bekommen, um zu wählen, für wen Sie arbeiten, und Sie können zeigen, was Sie bekommen, um zu arbeiten. Jetzt. Eines der Dinge, die als Freiberufler nicht herrlich ist, ist die Verwaltung von Kunden. Das ist etwas, mit dem alle Freiberufler irgendwann in ihrem Geschäft kämpfen. Diese Klasse, wir werden darüber reden, Ihre Kunden als Freiberufler zu verwalten, wir werden über Dinge reden, die Sie tun sollten, was Sie in dieser Klasse absolut nicht tun sollten . Wir werden einige Kernmieter und Best Practices für die Verwaltung Ihrer Kunden, diese Luftfahrt-Praktiken und Mieter, die unabhängig davon, welche Art von Freiberufler Sie wissen, was Sie einem Kunden sagen sollen, wie Sie es sagen, wenn Sie es sagen können kann schwierig sein. Aber durch diese Klasse, hoffentlich können wir einige Dinge, die wir wissen, Arbeit und einige der Dinge, die absolut zu heiß funktionieren, decken . Wir reden über Dinge wie deine Antwortquote, die Geschwindigkeit, mit der du antwortest. Wir werden darüber reden, Jargon zu benutzen. Wir werden darüber reden, welche Arten von Sprache Sie mit Kunden verwenden sollten. Wir werden darüber reden, wie Sie einen bequemen und dennoch effektiven Abstand mit Ihrem Kunden halten können. Wenn Sie also ein Freiberufler sind und Probleme haben, Ihre Kunden zu behalten und zu behalten oder Sie nur interessiert sind zu sehen, ob Sie Ihren bereits etablierten Prozess verbessern könnten, nehmen Sie diese Klasse. In Ordnung. Ich hoffe, du bist aufgeregt, das zu tun. Ich freue mich, diese Klasse zu unterrichten, die ich im Inneren sehen werde. 2. Erste, was zu tun ist: Hey, Leute, willkommen zurück in der Klasse. Also habe ich wirklich schnell einen Auftrag für dich. Ich möchte, dass dies das erste, was Sie dio eso am Ende der Skill-Share-Seite sein. Es sagt Diskussionen, die Clip-Diskussionen, und dann können Sie auf neuen Beitrag klicken. Ich möchte, dass du jetzt gehst und das tust und dich vorstellst. Du musst mir nicht viele Informationen erzählen. Sie können einfach Ihren Namen oder Ihren von sagen. Aber was ich gerne von Ihnen hören würde, ist eins. Womit kämpfst du? Und was willst du aus der Klasse rauskommen? Ich denke, das ist etwas, das enorm mit der Klasse geholfen hat. Ich mag es, meine Kurse so einnehmend wie möglich zu machen. Ich antworte allen, und ich möchte sicherstellen, dass ich, wenn ich unterrichte, Ihre Ziele erreiche und genau weiß, was ich zu beheben versuche. Okay, das ist also das Erste. Gehen Sie einfach zum Ende der Seite. Tun Sie das jetzt. Überspringen Sie es nicht. Du kannst es überspringen, wenn du willst, aber ich denke, du wirst es verpassen. In Ordnung. Die nächste Vorlesung 3. Die richtige Menge an Distanz mit Kunden: Hey, Leute, willkommen zurück auf dem Kurs. In diesem Vortrag werden wir darüber reden, Ihre Kunden glücklich zu halten, aber auch glücklich zu sein. Und das tun wir, indem wir den richtigen Abstand zwischen Ihnen und Ihrem Kunden halten. Nun, das ist nur ein Rat. Von mir zu kommen, weil ich das für einen längeren Zeitraum mache, ist etwas, das Sie von Leuten hören würden, die seit mehreren Jahren im Entwicklungsgeschäft tätig sind. Es ist etwas, dass es am Anfang schwer zu konzeptualisieren ist. Aber im Laufe der Zeit wünschte ich, ich hätte das viel früher gewusst. Jetzt weiß ich, dass viele von Ihnen da draußen wahrscheinlich denken, dass Ihr Kundenservice, Ihre Reaktionsfähigkeit, Ihre persönliche Note, die ein großer Verkaufsargument und ein großer Punkt der Bindung für Ihre Kunden sein wird . , Ich möchte Sie nicht davon abhalten,das als eine Technik zu verwenden, um Ihre Kunden glücklich zu machen. Es ist absolut eine gute Sache. Es ist immer gut, reaktionsschnell zu sein. Sie sind hilfreich, und es ist immer gut, sich auf Ihre persönliche Wirkung zu stützen, um Ihr Projekt erfolgreich zu machen. Also das ist alles gut und großartig, aber Sie müssen realistisch sein, was das mit sich bringt. Was er ständig passiert ist, ist, dass wir Menschen haben, die ihr Geschäft beginnen und mit ihren Kunden versprechen sie den Mond in Bezug auf ihre Beteiligung. Sie sagen, dass sie jede Woche für Stand-Up-Anrufe da sein werden. Sie sagen, sie gehen Teoh, Sie wissen schon, senden ihnen wöchentliche Updates. Sie werden für jede einzelne Telefonkonferenz da sein, usw., übrigens, Stand Up Call übrigens, . Was das im Grunde bedeutet, ist, dass es ein sehr schnelles Update namens Stand Up ist, weil sie sehr kurz sind und Sie würden sie normalerweise tun, wie Sie stehen, weil sie jetzt so kurz sind. Das Problem dabei ist, dass Sie nicht planen, was in der Zukunft passieren wird , vielleicht von drei Kunden, und es ist realistisch, dass Sie ihnen dieses Versprechen geben werden. Mit drei Kunden könnten Sie für jeden einzelnen Anruf da sein, den Sie am Freitag tätigen könnten. Stehen up nennt eine regelmäßige Sache, aber was passiert, wenn Ihre Marke Ihre Fundamentaldaten gut sind? Was ich sagen will? Marketing-Bemühungen, Anstrengungen nehmen ab. Was passiert, wenn man zu schnell wächst? Wir sehen dieses Mal und immer wieder, Menschen versprechen dem Mond, dass sie auf zusätzliche Kunden nehmen, weil es ihnen gut geht. Und dann plötzlich müssen sie sich entweder selbst überlasten, oder sie müssen im Wesentlichen das Versprechen brechen , das sie dem Kunden gegeben haben. Und sie müssen viel weniger da sein. Die Frage ist, können Sie dies jedem einzelnen Client versprechen und nicht basierend auf der Last Ihres Produkt-Clients Moment, basierend auf dem, was Ihre Clientlast während der Projektdauer sein könnte? Nun, nur ein Wort des Ratschlags. Es ist immer besser, unter Versprechen Ihre Beteiligung und dann überraschen Sie sie, wenn Sie unter Versprechen und es endet, dass Sie nicht auf so viele Kunden nehmen, wie Sie dachten, Sie würden gehen. Teoh. Sie haben zusätzliche Zeit und dann werden Sie sie wirklich überraschen. Aber es kommt vor, dass Sie mit einer Lawine von Arbeit getroffen werden, und das ist in der Regel, wie Arbeitszyklen in Entwicklungsgeschäften arbeiten. Ähm, dann kannst du dein Versprechen halten. Du wirst genau das tun, was du gesagt hast. Sie dio so üben, was wir nennen, halten die richtige Distanz. Jetzt ist es eine Art Goldilocks-Situation, in der man keine Tonne Distanz will und man keine ne enorme Menge an Intimität will, die man mit jedem Kunden messen muss, was erwartet und womit er sich wohl fühlt. Einige Kunden erwarten, dass Sie jeden Tag dort sein werden. Sie werden erwarten, dass, wenn die Textnachricht Sie innerhalb einer bestimmten Zeit antworten. Und einige Kunden sind genau das Gegenteil. Wir hatten Kunden, von denen wir ehrlich dachten, sie hätten vergessen, dass wir ein Projekt für sie aufbauen . Diese sind ziemlich oft Platz. Sie sagen. Hier ist es. Komm zurück zu mir. Was? Es ist jetzt perfekt. Offensichtlich gibt es Vor- und Nachteile für beide. Sie müssen nur wissen, wo Ihr Kunde auf dieses Spektrum fällt, wie viel sie brauchen, und es ist sehr einfach, dies zu ärgern, wenn Sie mit ihnen sprechen. Es ist sehr einfach, schnell zu verstehen, ob sie aufgeregt werden oder nicht. Wenn Sie nicht innerhalb einer bestimmten Zeit antworten. Es ist leicht zu verstehen, ob sie einen bestimmten Rahmen von Check-Ins haben, den sie nicht erzwingen werden. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie sicherstellen können, können, dass Sie das Recht über eine Distanz halten. Einer ist wieder. Seien Sie sich bewusst, wo auf diesem Spektrum, das Ihr Kunde fällt, Sind sie wirklich bedürftig, oder sind sie nicht so bedürftig? Alles versucht, das herauszufinden, bevor das Projekt beginnt, und das wird es Ihnen viel einfacher machen. Die zweite Sache ist, den Ton selbst zu setzen. Welche anderen Dinge, die eine Menge Leute, die neu in diesem Geschäft und neue Projektmanagement sind immer irgendwie versagt Dio. Da ich mich als Projektmanager erkannt fühle, können Sie sagen, wann die Updates sein werden, Sie können den Ton dafür festlegen, wie viele Informationen sie erhalten werden und wie oft Sie sie aktualisieren . Nun, in 95% der Fälle, wird ein Klient zu Ihrem Urteil verfallen, weil Sie dort vor Ort sind. Sie wissen, wie oft Sie neue Informationen haben, die Sie ihnen präsentieren können, und Sie werden wissen, wie oft Sie Feedback benötigen Um dieses Projekt erfolgreich zu sein , verstehen die Kunden normalerweise, dass übermäßig mit Kommunikation könnte eine negative Sache sein. Sie wissen grob, dass das ein Nachteil für ihr Projekt sein könnte. Aber im Allgemeinen sie sich nicht ganz Sorgen darüber. Sie sind mehr besorgt über das Gefühl, als wären sie in der Schleife, also versuchen Sie, ihnen das Gefühl zu wären sie in der Schleife. Das ist hier ein sehr wichtiges Konzept. Nun, das Gefühl in der Schleife bezieht sich wieder auf unseren ersten Punkt, der erste Punkt ist, wo auf dem Spektrum fallen sie? Wenn es bedürftige Clients gibt, bedeutet in der Schleife zu sein, dass sie wirklich in der Schleife sind. Und wenn sie eine entfernte Art von Weltraum-Kadetten-Klient sind, bedeutet das wahrscheinlich, dass sie jeden Monat etwas vage von Ihnen hören. Versuchen Sie also, genau herauszufinden, was in der Schleife bedeutet, und machen Sie dann auch einen Urteilsruf darüber . Erzwingen Sie dann Ihren eigenen Zeitplan für Einchecken und Entfernungen erneut. Wie ich schon sagte, sie werden dir immer den Verzug geben, weil du mit dem Projekt intim bist. Also, wenn Sie zu ihnen sagen, Sie wissen, dass ich Sie über dieses Datum aktualisieren werde. Dies ist einer von uns werden neuen Code bereitstellen. Ähm, und das ist, wenn wir eigentlich telefonieren. Sie folgen diesem Zeitplan. Nun, wenn Sie einen Kunden haben, der einfach nicht viele Informationen benötigt, dann möchten Sie vielleicht entspannter mit diesem Zeitplan sein. Wenn Sie jemanden brauchen, der ein wenig bedürftiger ist, dann könnten Sie es ein wenig intensiver machen, aber weil Sie die Entscheidung hier leiten, können Sie es in Richtung auf was auch immer eine vernünftige Menge für Ihre Arbeitslast und Ihre -Projekt laden. Es ist also sehr wichtig, wenn Sie einen neuen Kunden haben, dass Sie ihm vorab sagen. Dies ist in der Regel, wie wir arbeiten, und Sie können es sogar je nach Projekt selbst anpassen . Und sagen Sie für Ihr Projekt, wir werden das oft überprüfen. Und das werde ich dir diese Informationen geben. Sagen Sie ihnen das im Voraus, bevor Sie den Deal unterschrieben haben, damit sie genau wissen, was sie erwarten sollen . Wenn sie protestieren, dann ehrlich, seien Sie rücksichtsvoll. Denk darüber nach. Aber wenn sie nach etwas fragen, das völlig zu übertrieben ist, versuchen Sie einfach, ihnen zu erklären, die beiden besten Wege, ihnen zu erklären, dass dies zu übertrieben ist , ist eins. Sie erklären ihnen, wie viel Zeit es braucht, um diese Updates zu geben und wie es zu Nachteil für das Projekt sein könnte . Kein Klient will das je hören. Und um ehrlich zu sein, sag ihnen, wenn ich dich jeden Tag aktualisiere, werde ich nichts zu sagen haben. Früher haben wir die Freitagnacht aufstehen Kohle gemacht. Also, was das im Grunde bedeutete, war, dass wir jeden Freitagabend einen Rufruf ihrer Klientin machen, um zu sagen, wo wir sind und am Ende passiert , weißt du, das ist der Anruf, weißt du? Hallo, Klient. Wir haben nichts zu aktualisieren, weil es nichts zu sagen gibt. Hey, der Entwickler, der letzte Woche an diesem Feature gearbeitet hat, während er noch an diesem Feature arbeitet, was soll ich sagen? Es sei denn, die Person, mit der du redest, ist wirklich technisch? Nichts, was ich ihnen sagen werde, wird für sie einen Sinn ergeben. Ich sagte, Oh, er ist, weißt du, in dieser Codezeile oder diesen, die auf dieses Problem stoßen, bedeutet ihnen nichts. Versuchen Sie also, klug zu sein, wie Sie messen können, wie viele Informationen sie benötigen. Verwenden Sie das, um ungefähr zu beurteilen, wie viel Entfernung sie benötigen, konzentrieren Sie sich darauf, das Framework selbst durchzusetzen. Seien Sie rücksichtsvoll, wenn sie ihre eigenen Meinungen haben, aber auch fest sein und ihnen erklären, warum Sie mit diesem Kommunikationsplan gekommen sind. Ernsthaft. Wenn Sie Ihren Kommunikationsplan nicht im Voraus verwalten, werden Sie verrückt werden. und Sie werden sich viel zu dünn über Projekte verteilen. Vertrauen Sie mir, die Klienten werden Ihnen glauben. Und Sie sagen, das ist der Zeitplan, den wir brauchen, und wir brauchen keine mawr inter-Kommunikation. Okay, Leute, CNAC Struktur. 4. Vertrauen ist der Schlüssel: Hey, Leute, willkommen zurück auf dem Kurs. In diesem Vortrag werden wir über einen der größten Faktoren sprechen und ob Sie positive Kundenbeziehungen haben oder nicht, und ob Sie mitten in Ihrem Projekt auf ein Problem stoßen können . , die ich Eines der größten Dinge, die icherlebt habe und ich in den letzten vier Jahren herausgefunden habe, ist, dass die Art und Weise, wie Sie mit Ihrem Kunden sprechen, wirklich wichtig ist. Das ist offensichtlich, oder? Als ob du nicht unhöflich sein willst und nicht, du weißt schon, kokett oder so etwas sein willst. Aber eines der Dinge, die ich herausgefunden habe, ist wahrscheinlich das wichtigste Vertrauen. Was meine ich damit? Nun, Menschen, die Ihre Kunden sind, sind in der Regel eines von zwei Dingen, in der Regel ihre kleinen Unternehmer oder Unternehmer, und auf der anderen Seite gibt es wahrscheinlich Account-Manager oder eine Art von Entscheidungsträger bei einem größeren Unternehmen. In all diesen Fällen nehmen diese Leute ein großes Risiko ein, indem sie Sie einstellen, um ihr Projekt zu machen. Ein Unternehmer riskiert wahrscheinlich viel von seinem eigenen Geld. So die gleiche Geschichte gilt für einen kleinen Unternehmer Besitzer jetzt sogar ein Account Manager in einem Unternehmen , die ihre Arbeit auf der Linie sein könnte. Und sie spielen irgendwie mit den Chips eines anderen. Der Punkt ist also, dass sie irgendwie besorgt über diese Beziehung sind. Sie haben eine Menge auf der Linie, und für Sie haben in der Regel keine Tonne auf der Linie. Ich meine, im schlimmsten Fall verlieren Sie vielleicht ein paar Löhne. Das Wichtigste, was sie wollen, ist, sich zu fühlen, als wären sie jetzt in den richtigen Händen . Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, konsequent zuversichtlich zu sein. Immer wenn Sie ursprünglich mit ihnen sprechen, seien Sie sicher auf die Schätzung, die Sie ihnen geben. Offensichtlich sage ich nicht, dass Sie Ihre Wetten nicht absichern und sagen, das könnte sich ändern, aber Sie sagen nur, dass dies unsere Einschätzung sein wird. Dies ist, wo wir erwarten Variation, und das ist, dass Versuchen Sie nie, unnötige Fragen oder Fragezeichen einfügen. Was Sie in der Regel versuchen möchten, zu vermeiden, ist Wunschwäsche in irgendeiner Weise. Sie wollen wissen, dass Sie die Autoritätsfigur sind. Du weißt, was du tust, und selbst wenn es ist, ist das völlig unrealistisch. Sie wollen, dass du immer das Gefühl hast, alles zu wissen. Auf eine seltsame Art und Weise. Es ist fast wie eine Eltern-Kind-Beziehung. Sie gaben dir eine Menge Geld, und du könntest ihre Woche ruinieren. Es liegt also wirklich an dir, dass sie sich ständig sicher fühlen. Was passiert nun, wenn ein Problem auftritt und das passiert die ganze Zeit? Das Problem könnte eine Fehlkommunikation sein. Ah, Problem könnte ein Planungsproblem sein, und höchstwahrscheinlich, was ein Problem sein könnte, ist ein Fehler oder etwas in Ihrer Entwicklung. Timeline wird jetzt verzögert, eine normale Art, darauf außerhalb des Entwicklungsgeschäfts zu reagieren, wäre zu erklären was passiert, entschuldigen und ihnen wahrscheinlich jede einzelne Sache zu sagen, die falsch ist, und lassen Sie das offen beendet. Das ist ein vernünftiger Weg, um zu erklären, was passiert. Wenn Sie nur mit jemandem reden und nicht in einer beruflichen Beziehung sind, ist das Problem damit die offene Endedness am Ende. Wie würdest du in einer solchen Situation zuversichtlich sein? Wenn Sie ein Problem haben, lassen Sie sie wissen, dass es ein Problem ist, und lassen Sie sie dann wissen, wie groß Sie an ein Problem denken, es ist, und sagen Sie ihnen dann, wie lange es dauern wird, bis es behoben ist. wissen, Wenn Sie nicht unbedingtwissen,wie lange es dauern wird, bis sie repariert werden, geben Sie ihnen eine definitive Antwort, wann Sie wissen werden, dass es repariert wird, richtig? Es ist also wie eine Zeitleiste für eine Zeitachse. Der Punkt ist, dass es eine Menge Unklarheit gibt, wenn es darum geht, etwas zu projizieren, das falsch sein könnte , wenn es repariert wird. Aber Sie können Ihre Kommunikation immer fokussieren und Ihre Kommunikation auf eine Weise umschreiben, die immer endgültig ist . Selbst wenn Sie nicht wissen, ob es ein Szenario gibt, in dem Sie nichts wissen, verwenden Sie immer etwas, das Sie wissen. Konzentrieren Sie sich also auf die Sache, die Sie nie wissen, jemals in einem Projekt sagen, dass hier ein Problem ist und es nicht behoben werden kann. Es gibt zu viele Male in meiner Erfahrung, wo wir auf Probleme gestoßen sind, dass wir selbst nach drei Tagen der Betrachtung keine Ahnung haben, Tagen der Betrachtung keine Ahnung haben,ob das behoben werden könnte. Was Gift wäre, wäre, wenn wir ihnen sagen würden, dass wir nicht wissen, ob es behoben werden soll. Das ist das Schlimmste, woran sich Ihr Klient hier erinnern kann, dass er Ihnen vertraut hat. Sie gaben dir eine Menge Geld, und du könntest das alles nehmen und es annullieren. Also sag ihnen nie, dass du nicht weißt, ob es repariert werden kann. Sagen Sie immer, dass es sein kann und geben Sie ihnen eine Zeitleiste, wenn es behoben werden kann. Wenn Sie keine Ahnung haben, wie lange es dauern wird, sagen Sie ihnen einfach, dass es eine große Zeitlinie ist. Bevor Sie sogar zu ihnen mit dem Zeitplan zurückkommen konnten, um es zu beheben. Jetzt. Eine Sache, die dir helfen kann, wenn du in einen wirklich, wirklich großen Hakengeraten wirklich großen Haken , und du bist irgendwie verlustlos dafür, wie du sie beruhigen kannst. Eine Sache, die Sie tun können, ist, dies mit Spezifität zu bekämpfen. Also, was ich damit meine, ist, dass Sie ein Problem haben. Sagen Sie ihnen genau dem T, was das Problem ist. Zeigen Sie ihnen, warum es schwer ist und schließlich die Empathie mit Ihnen und sagen Sie ja. Das ist eigentlich ziemlich schwierig. Erklären Sie ihnen, warum es ein schwieriges technisches Problem ist, das ihnen erklärt wird, wie Erfahrung die Person es ansieht, und sie haben dies noch nie gesehen. Erklären Sie ihnen, dass es ein Problem mit der von Ihnen verwendeten Plattform ist. Oder es ist ein Problem mit dieser bestimmten Technologie, etwas, das fast so groß ist, dass es nicht Ihre Schuld sein kann. Aber vor allem, seien Sie zuversichtlich, wenn Sie sagen, dass es ein schwieriges Problem ist. Wenn sie dir glauben, kannst du ihnen vertrauen und dann werden sie dir glauben, wenn du sagst, dass es behoben werden kann . Das ist das Wichtigste, was immer angefangen hat. Denken Sie daran, als wären Sie der North Star für Ihren Klienten. Du musst immer wissen, was du tust und wohin du gehst. Es muss immer einen Plan auf dem Tisch geben. Selbst wenn du keine Ahnung hast, was du zu dio gehst. Sie werden sehr schnell feststellen, dass, wenn Sie Sprache richtig verwenden, indem Sie immer zuversichtlich erscheinen sie werden Ihnen vertrauen, und Sie können sich im Wesentlichen genug Zeit, bevor Sie genügend Informationen haben, um ihre Fragen richtig zu beantworten. In der Entwicklung ist es immer nur eine Frage der Zeit. Kein Problem kann in irgendeiner Weise gelöst werden. Und wenn es der Fall ist, dann hättest du das schon vorher sehen sollen. Wie gilt nun für andere Interaktionen Ihres Kunden? Ich würde Ihnen einen Klienten eine Frage stellen lassen und Sie haben einfach keine Ahnung, was die Antwort ist anstatt zu sagen, dass ich einfach nicht weiß, sagen wir, Hey, ich weiß es nicht wirklich. Aber hier ist eine Zeitleiste, wie lange es dauern wird, bis ich es rausfinde. Es ist wirklich einfach. Man könnte sagen, dass ich das nicht weiß, aber ich weiß, dass ich es herausfinden kann. Das ist immer besser, wenn sie wissen, dass es etwas ist, das Ihnen nicht bewusst ist. Aber die Schwierigkeit dieser Frage ist nicht so lächerlich. Du könntest es nie beantworten. Normalerweise lassen sie dir das einfach irgendwie haben. Sie wollen immer wissen, dass Sie jede Frage beantworten können und ihnen zumindest eine Zeitleiste oder eine grobe Vorstellung davon geben können, wann Sie sie konfigurieren und sie ihnen geben. Nun, das ist etwas, das mit Erfahrung hilft. Sie werden herausfinden, dass einige Fragen ein bisschen schwieriger sind als andere. Normalerweise gebe ich nur eine ziemlich breite oder vage Timeline. Ich kann normalerweise einfach sagen, gib mir ein paar Tage oder lass mich es mir ansehen, wenn wir in diesem Abschnitt sind, Ähm, hat wirklich viele Möglichkeiten, wie du es irgendwie umgehen kannst. Okay, also sind die großen Takeaways aus diesem Vortrag Vertrauen ist der Schlüssel. Sie müssen das Gefühl haben, dass Sie während des gesamten Prozesses ihre Hand halten. Sie müssen verstehen, dass Kunden in der Regel sehr schlecht ausgestattet sind, behandeln Probleme auf ihre sehr schlecht ausgestattet, um zwischen, wer den richtigen Weg kennt und wer völlig falsch ist zu sagen . Was sie sagen können, ist, dass sie Ihren Ton sagen können, und sie können Ihr Vertrauen ein Problem ohne Lösung sagen, das sinkende Schiff zu ihnen zaubern . Aber ein Problem mit jemandem, der zuversichtlich ist, dass er es herausfinden kann, auch wenn das nicht bedeutet, das Problem zu beheben, finden Sie einfach heraus, was es ist, das immer eine unendlich bessere Lösung ist. Versuchen Sie, dort zu sein, Northstar. Versuchen Sie, zuversichtlich zu sein und versuchen Sie, Ihre Sprache ein wenig zu analysieren. Hinterlasse niemals offene Antworten, die es klingen lassen, als wüsste ich einfach nicht, was das ist oder das ist ein Problem. Geben Sie immer eine Art Schlussfolgerung oder irgendeine Art von Summierung. Dies ist ein Problem, und es kann schnell behoben werden, oder morgen wird wissen, wie man es oder etwas in dieser Richtung repariert . Okay, Leute, wie immer, alle Fragen, die die Gruppendiskussion posten. Andernfalls können Sie mir immer eine Nachricht senden. Wir sehen den nächsten Vortrag 5. Schnelligkeit ist bei Kunden wichtig: Hey, Leute, willkommen zurück auf dem Kurs. In diesem Vortrag werden wir über Schnelligkeit sprechen und wie wichtig das für Ihre Kundenbeziehung ist. Wenn ich über Geschwindigkeit rede,rede ich eigentlich nicht von Timeline. Wenn ich über Geschwindigkeit rede, Das ist irgendwie offensichtlich, oder? Du willst keine Jahre dauern, um etwas zu erledigen. Wenn ich über Geschwindigkeit rede, ich eigentlich von Reaktionsfähigkeit. Es ist Futter, also ab dem Punkt, an dem sie dich kontaktieren. Wie lange dauert es, bis du antwortest? Und was haben Sie in der Gewohnheit, in Bezug auf Sie zu tun? Reaktionszeit? Nun, wenn Sie dies offensichtlich nicht vorher wussten, ist Reaktionsfähigkeit sehr wichtig, nicht nur um Geschäfte abzuschließen, sondern auch Ihren Kunden glücklich zu halten. Ein Kunde, der schnelle Antworten erhält, ist viel weniger wahrscheinlich besorgt oder verärgert über Dinge auf der Straße. Was die größeren Fehler, die Sie oft mit Entwicklungsunternehmen sehen, ist, dass die Menschen wirklich am Ball sind, wenn sie versuchen, einen Kunden zu schließen, und sobald sie einen Kunden schließen, entspannen sie sich irgendwie. Sie lassen große Zeitfenster vergehen, bevor sie reagieren. Sie denken oft, dass dies eine Strategie ist, den Ton zu setzen, worüber wir in einer früheren Vorlesung gesprochen haben. Aber das ist eigentlich nicht der Fall. Was, Sie sind nicht wirklich setzen den Ton, Sie ändern den Ton im Allgemeinen, wenn Sie reagieren, das hilft Ihnen auf viele, viele verschiedene Arten. Oft haben Sie Kunden, die in die Luft sprengen, sprengen, und sie sprengen nicht aus irgendeinem bestimmten Grund. Es ist ein kumulativer Effekt, weil sie das Gefühl haben, dass ihre Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Nun, auf die Gefahr, überflüssig zu klingen, möchte ich nochmals einen Punkt hervorheben, den ich zuvor in dem Kurs gemacht habe. Kunden sind ängstliche Kreaturen. Es gibt Arten, die ständig nervös über alles ist. Der Grund dafür liegt darin, dass sie in der Regel unter drei Kategorien fallen. Kleinunternehmer, Unternehmer, Unternehmer, die oft das Gleiche sind, oder Account-Manager oder Personen, die für die Beschaffung bei großen Unternehmen verantwortlich sind. In allen drei dieser Szenarien haben sie kein Geld, das sie verlieren können. Einer könnte einen Job verlieren, anderer könnte ein Geschäft verlieren, und ein anderer könnte das Geschäft und seinen Ruf verlieren. Also unabhängig davon, wie gesund das Projekt ist, sie wollen immer fühlen, als ob Sie ständig da sind die Idee und das Gefühl, dass, wenn sie ein Problem haben und es wird eine lange Zeit dauern, um etwas von Ihnen zurück zu hören, das ist ein schlechtes Ding. Das gibt ihm viel Zeit, sich Sorgen zu machen und viel Zeit, um eine Menge falscher Annahmen zu machen . Nun, immer, wenn Sie eine langsame Reaktionszeit haben, wird das fast immer von der Client-Seite gelesen werden, da etwas Schreckliches passiert. Sie wissen, dass das Schiff sinkt. Offensichtlich stimmt etwas nicht, was die andere Person vor mir versteckt. Selbst im besten Szenario werden sie davon ausgehen, dass das Projekt gut läuft. Sie gehen davon aus, dass Sie die Antwort auf das, was sie Ihnen gesagt haben, nicht kennen, dass sie davon ausgehen könnten . Dass Sie nicht so in ihr Projekt integriert sind oder sachkundig ist, ist ihr Projekt. Wie du gesagt hast, bist du es. So oder so, das erodiert Vertrauen. Es erodiert Ihre Fähigkeit, sich selbst als Autorität zu projizieren, und es schafft eine sehr problematische Beziehung, also gewöhnen Sie sich daran, so schnell wie möglich zu reagieren. Der beste Weg, um dies zu umgehen, ist, wissen Sie, wenn jemand Sie in eine dichte Frage gestellt hat, die eine Antwort erfordert und Forschung erfordert und die Zusammenarbeit mit Ihren anderen Auftragnehmern oder anderen Mitarbeitern erfordert. Fühlen Sie sich nicht, als müssten Sie diese Frage jetzt beantworten. Du musst mit dem Essen aufhören, um rausgehen und die Frage recherchieren und ihnen eine Fünf-Punkte-Antwort schicken. Sie müssen sie einfach wissen lassen, dass Sie da sind und ihnen mitteilen, dass Sie sich bewusst sind , dass sie diese Informationen benötigen. Das ist es. Sie können buchstäblich einfach antworten. Geben Sie ihnen Ihren ersten Eindruck von der Antwort und sagen Sie, Aber ich werde mit einer viel umfassenderen Antwort antworten und ihnen dann eine Zeitleiste geben. Das ist der einfachste Weg, es zu tun. Sag es ihnen einfach Bescheid. Hey, ich bin hier. Ich habe dich gehört. Ich werde antworten und dann kannst du so nicht mehr reagieren, wie du willst. Es ändert eigentlich gar nichts. Gewöhnen Sie sich daran, sich an Ihr Telefon zu binden. Wenn das nicht etwas ist, das du gewohnt bist, ist es etwas, das dir enorm helfen wird. Wenn es um die Verwaltung von Clients geht, überprüfen Sie Ihr Telefon. Oft. Sie müssen nicht unbedingt Textnachrichten an sich selbst senden oder Pop-up-Benachrichtigungen haben, aber stellen Sie Ihre Mail-Anwendung so ein, dass sie automatisch Ihre E-Mails oft für Sie überprüft, vielleicht sogar Schlüsselwörter festlegen, falls Clients Ihnen eine E-Mail senden. Sie erhalten eine Benachrichtigung. Wenn Sie für einen bestimmten Zeitraum weggehen, lassen Sie es ihnen im Voraus wissen. Und wenn Sie das nicht tun, oder Sie nicht das Gefühl, wenn es notwendig ist, auf dem absoluten Minimum setzen Sie einen Auto-Responder setzen Sie die kleine Nachricht, die gesendet wird und sagt, Sie sind aus dem Büro. Du bist nicht verfügbar. Nur damit sie wissen, dass ich das nicht verantwortungslos bin. Ich verbirge nicht ein schreckliches Feuer, das wir in der Küche gemacht haben. Das ist, dass ich weg bin, und ich kann nicht anders. Jetzt ist es in Ordnung. Zehenverzögerung Zu bestimmten Zeiten, die Sie zuvor festgelegt haben, sind Sie nicht verfügbar. Normalerweise antworte ich für mich offensichtlich nicht an Samstagen und Sonntagen so schnell wie an Wochentagen, und ich habe die Angewohnheit, den Ton so zu setzen, dass wenn du mir am Freitagabend eine Nachricht schickst , Du wirst bis Montagmorgen nichts hören. Das ist durchaus akzeptabel. Das ist vernünftig, aber der Punkt hier ist, dass Sie konsequent sein müssen. Du kannst samstags für ein Jahr und das zweite Jahr nicht antworten, du entscheidest, dass du dich nicht einstellen wirst. Du wirst dich samstags nicht bewerben. Die Menschen gewöhnen sich an ihre grundlegenden Erwartungen. Die Leute gewöhnen sich an die Art und Weise, wie Sie sie behandeln. Das werden sie in Zukunft erwarten. Also, das ist es im Grunde. Es ist eine sehr leistungsfähige Kommunikationstechnik. Es ist eine sehr leistungsfähige Messaging-Technik. Wenn sie Ihnen eine Nachricht geben, lassen Sie sie einfach wissen, dass Sie es bestätigen, geben Sie ihnen einen Eindruck davon, was vor sich geht. Sag ihnen, dass du zu ihnen zurückkommst und dann weitergehst. Sei so schuppig, wie du sein willst. Nehmen Sie sich eine lange Zeit, wie Sie geplant haben. Lassen Sie sie einfach wissen, dass Sie da sind und geben Sie ihnen wieder eine Zeitleiste. Alles bezieht sich darauf, selbstbewusst zu sein und ihnen zu sagen. Weißt du, ich bin mir bewusst, dass das passiert und das ist meine Zeitleiste, um dir eine Antwort zu geben. Das ist alles, was sie brauchen, um ihre Angst zu begleichen. Alle Fragen, Posten der Gruppendiskussion. Sonst siehe in der nächsten Vorlesung 6. Gerade genug Jargon: Hey, Leute, willkommen zurück auf dem Kurs. In diesem Vortrag werden wir darüber sprechen, wie Sie kontrollieren, wie viel Jargon Sie in Ihrer täglichen Kommunikation mit Kunden verwenden ? Und was ist das optimale Niveau der verwirrenden Sprache? , Wenn du nicht weißt,was ich mit Jargon meine, bedeutet Jargon nur technische Wörter. Und wenn Sie in der Entwicklung sind, verwenden Sie ständig technische Wörter, und Kunden werden wahrscheinlich 90% davon nicht verstehen. Die Standardberatung von Leuten, die Entwicklungsgeschäfte betreiben, ist, dass Sie Ihren Jargon so weit wie möglich minimieren , richtig, weil Sie mehr daran interessiert sind, effektiv mit Ihrem Kunden zu kommunizieren. Persönlich denke ich, dass das unglaublich einfache Ansicht davon ist. Da geht noch viel mehr in das, Ähm, und ich denke, ein differenzierterer Ansatz ist notwendig. Also lassen Sie uns offensichtlich sein. Du willst nicht zu viel Jargon haben. Wenn du zu viel Jargon hast, kann es einfach. Es verwirrt Ihren Klienten. Es schränkt ein, wie gut man ihnen tatsächlich etwas mitteilen kann. Und am wichtigsten, es lässt Sie aussehen wie ein schlechter Kommunikator, weil sicher jemand, der täglich mit Kunden arbeitet , weiß, dass sie nicht in wirklich jargon Sprache sprechen müssen. Die Art und Weise, wie Sie mit einem Entwickler sprechen oder sogar die Art und Weise, wie Sie mit einem Designer sprechen, ist, sollte völlig anders sein als die Art, wie Sie sprechen. Toe einen Kunden nur in Situationen, in denen Ihr Kunde so technisch ist wie er ist, dann haben Sie die Möglichkeit, mit ihnen mit viel Jargon zu sprechen. Aber selbst in diesen Fällen finde ich immer, dass es nicht so wirklich ist, der effektivste Weg jetzt. Zu wenig Jargon, was viele Leute da draußen einfach nicht erkennen, hat auch negative Auswirkungen. Zu wenig Jargon lässt es sich so anhören, als wärst du kein Experte in dem, wovon du redest. Es macht es auch klingen, als wäre das Projekt wirklich einfach und Art der unmittelbaren Reaktion früh unbewusst von Ihrem Kunden ist das wirklich einfach. Warum zahle ich so viel? Ich denke, es besteht auch die Wahrscheinlichkeit, dass, wenn Sie einfach sprechen, sie auch das Gefühl haben, als ob Ihre Position oder Ihre Rolle in diesem Kommunikationsgang unnötig ist . Es gibt also offensichtlich eine glückliche Mitte dazwischen. Verwendung von Tonnen und Tonnen von Codesprache ist wirklich spezifische Details, die völlig unnötig sind , und das andere Ende, wo Sie im Grunde alles in übermäßig vereinfachte Sprache verwandeln, die nichts aus der Ferne technisches und nur klingt unglaublich vage. Was ich nun als effektiv befunden habe und was ich vorschlage, Sie tun, ist, dass Sie eine Art mittelgroße Menge Jargon verwenden . Verwenden Sie Wörter und Art von Codenamen von Dingen, die häufiger sind, während Sie auslassen. Dinge, die bei der Beschreibung einer Aktion weniger häufig sind, konzentrieren sich normalerweise auf die Verwendung eines einfacheren Verbs, wenn Sie beschreiben, was passiert, weil sie die tatsächliche Aktion einfach nicht verstehen . Aber dann, wenn Sie Objekte oder Technologien oder Plattformen erklären, die jetzt die spezifische Sprache verwendet haben, der Grund, warum ich vorschlage, eine mittlere Menge Jargon einzufügen, weil es den Ton festlegt und Sie klingen lassen, als wären Sie eine Domäne Experte. Es klingt so, als wüsste man etwas, was sie nicht wissen, und es beruhigt sie. Das ist kompliziert, und deshalb habe ich dich eingestellt. Okay, lassen Sie uns ein Szenario einrichten, damit Sie irgendwie den Kern dessen bekommen können, wovon ich rede. Angenommen, Sie haben eine Website oder ein Nickerchen erstellt und sie erstellt, bereitgestellt und Benutzer gehen zu dieser Seite und jedes Mal, wenn sie versuchen, Informationen zu speichern, erhalten sie einen großen Fehlerbildschirm. Irgendwas stimmt also eindeutig nicht und Ihr Klient kommt zu Ihnen, um zu sagen, dass der Himmel fällt und etwas nicht stimmt. Also, wie erklären Sie es ihnen? Hier ist ein Beispiel. Oft ist die Erklärung zu vereinfacht. Die Fähigkeit zum Speichern von Websites funktioniert nicht, und die Informationen gehen nirgendwo hin. Das schafft einige Probleme auf Ihrer Website. Okay, jetzt, wenn du das im Text liest, sagt es eigentlich gar nichts aus. Ich meine, in den meisten Klienten, wo sie nicht sind, sind sie sich dessen bewusst. Sie wissen, was los ist. Wenn Sie versuchen, etwas in einer Fehlermeldung zu speichern, sicherlich wissen sie, dass der größte Punkt. Diejenigen, die du so gesagt hast. Du klingst irgendwie wie ein Idiot. Du wolltest generell vermeiden, wie dein Baby zu klingen. Der Klient, das Baby, das Sie mit Ihrem Klienten tun, sollte subtil sein, und es sollte auf Dinge sein, die sie nicht einmal bemerken. Du wärst wirklich überrascht. Kunden möchten das Gefühl haben, dass sie den Jargon verstehen, den Sie verwenden. Sie möchten das Gefühl haben, dass sie in einem technischen Gespräch wären. Es gibt ihnen das Gefühl, dass sie irgendwie auf dem Boden sind, also hatte ich immer vorgeschlagen, ein bisschen mehr zu verwenden. Dies ist also wieder ein Beispiel für eine Möglichkeit, zu vereinfachen. Also hier ist ein Beispiel für einen übermäßig komplexen und übermäßig protzten Jargon. Die Antwort. Ihre APP-Instanzen, die Server sehen, und sie können sich nicht authentifizieren. Mit seiner Verbindung erhalten Ihre Benutzer eine Java-Skriptausnahme, die darauf hinweist, dass der Build falsch auf Apache eingerichtet ist . Okay, jetzt lass das reinsinken. Was habe ich gerade gesagt? Ich weiß ehrlich, ich weiß kaum, was das bedeutet, wenn Sie Antwort darauf gegeben haben, dass etwas nicht funktioniert. Sie wollen es irgendwie in viel einfacheren Worten verstehen, da diese tatsächliche, getreue Definition der T-Antwort sehr selten hilfreich ist. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Konzepte vorstellen, von denen sie noch nie gehört haben und wichtiger ist, realistisch nie gehört haben können. Erklären Sie nun den Namen einer Datenbank, die üblich ist. Sie können verstehen, dass das hilfreich ist, aber die Serversperre erklären und dann sagen , dass es seine Verbindung authentifizieren muss. Das ist nicht nötig. Sie müssen nicht das Phänomen sagen, das passiert, und Sie müssen nicht einmal sagen, dass es ein Problem mit der Authentifizierung und nicht nur der Verbindung ist. Das ist fast zu viel Detail, und es ist völlig übersehen. Wenn Sie ihnen erklären, verwenden Sie Ihre Benutzer, die geworfen werden. Eine JavaScript-Ausnahme. Ausnahmen sind ein Programmierbegriff. Was Sie einfach sagen könnten, ist, Fehler bedeutet nicht, dass es technisch nicht korrekt ist. Aber das ist etwas, was sie verstehen können. Und das ist im Grunde wieder dasselbe. Und das letzte Ding. Sie müssen es nicht wirklich als Build bezeichnen. Das ist nicht etwas, was jemand sofort weiß. Sie könnten einfach auf die Website verweisen. Sie müssen auch nicht sehen, dass es irgendwo falsch eingerichtet ist. Sag einfach, dass es nicht daran funktioniert. Es funktioniert nicht auf Ihrem Server. Sie müssen die Technologie, die es auf dem Server ausführt, nicht erklären. Okay, hier ist also die ideale Art von Antwort, mit Bedenken, wie verwirrend und wie Jargon es ist. Ihre Fortsetzungsdatenbank hat ein häufiges Problem, bei dem, wenn zu viel Datenverkehr sie gleichzeitig trifft , die Verbindung zur Datenbank tatsächlich geschlossen wird. Dies gilt für die spezifische Plattform, die wir Ihre Website auf dem Fehler erstellt haben, den Sie sehen. Es ist nur die Systemart, uns wissen zu lassen, dass keine dieser Informationen tatsächlich gespeichert wird . Siehst du, das ist genau in der Mitte. Es gibt ein paar Dinge, die Sie vielleicht überschwemmt haben, weil Sie nicht wussten, was es waas. Aber größtenteils habe ich Ihnen eine anständige Menge an Details gegeben, aber nicht so viel Detail, dass Sie tatsächlich verwirrt werden . Und zur gleichen Zeit habe ich nicht einfach so etwas wie ein Baby gesprochen oder es so dämlich gemacht, dass das, was ich gesagt habe, eigentlich keine Bedeutung hat. Okay, also versuche, ein glückliches Medium mit Jargon zu finden. Persönlich mag ich ein wenig Jargon zu verwenden, weil es mich wie ein Domain-Experte klingen lässt, und es gibt irgendwie den Ton für die Beziehung. Es teilt sich irgendwie zwischen der Person, die die Software kauft, und der Person, die tatsächlich weiß, wie es funktioniert und was es braucht, um es zu liefern. Meiner Erfahrung nach, wenn Sie das tun, werden Sie feststellen, dass Sie ein bisschen mehr Respekt bekommen. Sie sind eher Ihnen vertrauen, desto wahrscheinlicher, Sie zu glauben, wenn Sie ein Problem Herz sagen. Aber wenn Sie es zu viel dummen oder Sie es zu kompliziert machen, könnten sie einfach nicht verstehen, was das Problem ist. Denken Sie, es ist zu einfach oder denken Sie einfach, dass Sie ein sehr schlechter Kommunikator sind? 7. Ihr Budget Sniffing: Hey, Leute, willkommen im Hof. In diesem Vortrag werden wir darüber reden, Ihr Kundenbudget auszuschnüffeln. Was meine ich damit? Nun, wenn Sie den Projektprozess beginnen sehr Anfang erste Kontaktstelle mit einem potenziellen neuen Kunden. Es gibt eine Menge Hin und Her, die passiert, bevor ihr euch einig seid , was ihr baut , wie viel es kostet und was eure Zeitpläne sein werden. Dieser Prozess, den ich gerade beschrieben habe, kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Größere Projekte haben eine Menge hin und her, eine Menge Schätzung, eine Menge Wieder Schätzung und eine Menge Verhandlung. Jetzt ist es in Ihrem besten Interesse, zu minimieren, wie oft Sie diesen Prozess für Kunden durchlaufen , die nicht am Ende mit Ihnen arbeiten oder zahlende Kunden werden. Und einer der größten Gründe, warum Kunden ausfallen, ist, weil das Budget, entweder sie nicht das Geld haben, um es zu machen, oder sie sind einfach nicht sicher, dass sie das Geld bekommen können , oder sie haben genug Geld, um das Projekt zu bauen. Sie wollen bauen. Viele Male haben sie Geld, aber es erfordert, dass sie ihre Anwendung jetzt skalieren. Es ist wichtig, dass Sie eine allgemeine Vorstellung von Ihrem Kundenbudget haben , während Sie diesen Prozess aus ein paar Gründen durchlaufen . Eins. Es ist hilfreich für Sie, weil Sie verschieben können. Ressource ist, wenn Sie glauben, dass Sie bei einem Kunden sind, das ist unrealistisch. Sie können auch Ihre Strategie ändern. Fangen Sie an, sie auf Dinge zu drängen, die praktischer, kostengünstiger sind , beginnen Sie, sie in Richtung Maura eines minimalen lebensfähigen Produktmodells zu drängen und im Wesentlichen, versuchen Sie einfach, sie auf die ganze Idee zu bringen. Sie sollten kleiner anfangen. Aber auch was am Ende passiert, ist oft, wenn Sie mit Kunden arbeiten, keine Ahnung haben, was ihr Budget ist. Sie akzeptieren ein Projekt und sie haben einfach nicht die Mittel oder sie sind nicht in einer gut genug Cash-Position, um das Projekt richtig zu machen. Viele Male bauen sie etwas aus, und sie haben buchstäblich jeden Dollar ausgegeben, den sie bauen, und wenn es bearbeitet werden muss, braucht es Korrekturen. Wenn Sie feststellen, dass Benutzerfeedback besagt, dass dieser Abschnitt nicht funktioniert, muss dieser Abschnitt korrigiert werden. Sie haben nichts zu arbeiten. Und du arbeitest mit einem toten Projekt. Jetzt muss ich das betonen, dass Ah, viele Auftragnehmer im Voraus um Ihr Budget bitten werden. Es ist überraschend, wie viele Leute das tun, tun, und es ist etwas, das man nie tun sollte. Es sind so schlechte Manieren. Es ist so unprofessionell. Und ich bin erstaunt von den Leuten, die tatsächlich bleiben, indem sie fragen, was das Kundenprojekt Vordergrund ist. Ich unterrichte andere Kurse über Sie zu treffen, wo ich tatsächlich die andere Seite des Zauns nehme, und ich lehre Menschen, wie man ein Meister beim Kauf von Software und der Beherrschung der Art der Freiberufler-Geschäftsbeziehung ist. Und ich sage immer, dass Leute, die im Voraus nach ihrem Budget fragen, eher unrealistisch sind , was nötig ist, um Ihr Projekt zu erledigen. Es ist auch nur schlechter Geschmack. Wenn ich jemand bin, der nach einem langfristigen Auftragnehmer oder jemanden sucht, der an einem sehr wichtigen Projekt arbeitet , werde ich nicht daran interessiert sein, mit jemandem zu arbeiten, der zuerst ist. Die Frage ist, wie viel Geld musst du ausgeben? Ich interessiere mich für jemanden, der an meinem Projekt interessiert ist. Ich möchte mit jemandem arbeiten, der eine persönliche Verbindung dazu hat. solltest du auch befolgen. Sie sollten Ihren Kunden immer das Gefühl geben, wenn Sie daran interessiert sind, was sie tun, es so aussehen lassen, als ob Sie darüber nachdenken, auf andere Weise und dass Geld nicht das wichtigste Problem für Sie ist . Eines der Dinge macht mich immer verrückt mit anderen freiberuflichen Unternehmen ist, dass sie nach Ihrem Budget fragen und wenn Sie ihnen sagen, Ihr Budget, Sie magisch werden Sie herausfinden, dass ihre Schätzungen scheinen immer zu Ihrem Budget passen. Das ist in der Regel nur zeigt, dass ah, viele Leute das als eine Technik verwenden, um unehrlich zu sein. Sie verwenden es, um herauszufinden, wie viel Geld sie aus Ihnen auspressen können und nicht objektiv auf die Frage zu antworten, wie viel kostet das? Was wird es dauern? Sei also realistisch. Richten Sie Ihre Prioritäten. Und fragen Sie nicht nach Ihrem Budget im Voraus. Aber es gibt einige bestimmte Dinge, die Ihnen helfen können, ähm, grob zu verstehen, ob Ihr Kunde sogar im richtigen Bereich Ihres Projekts ist oder nicht, und Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, ob sie ein gesundes Budget oder ein Budget haben, das kann das Projekt, das sie vorschlagen, einfach nicht unterstützen. Also werde ich über einige der häufigsten Dinge gehen, nach denen Sie suchen sollten, und einige einfache Möglichkeiten, wie Sie das Problem tatsächlich drücken können. Finden Sie heraus, was ihr Budget ist, ohne tatsächlich explizit zu fragen, ob es unhöflich ist. Nun, das ist keine erschöpfende Liste, aber das sind diejenigen, die ich ständig auftauchen sehe. Wenn ihr andere habt, könnte der Beitrag in der Gruppendiskussion definitiv sie hier hinzufügen . Das wäre eigentlich sehr hilfreich. Diese, die ich gesehen habe. Okay, also Nummer eins, das ist etwas, das ich ständig sehe. Haben Sie einen Kunden, der Ihnen ständig versichert, dass ein Abschnitt, den sie zu bauen vorschlagen , wirklich einfach oder wirklich billig ist? Obwohl Ihre Klientin ausgebildet denkt, dass sie sind, wissen sie nie, wie groß ein Projekt ist. Sie haben sehr selten die geringste Neigung, wie groß ein Abschnitt ist. Sie irren sich öfter als ihr Recht. Und ich glaube auch, dass die meisten Klienten zumindest bewusst verstehen, dass sie nicht wissen, wovon sie reden. Was aber passiert, wenn sie das tun, ist, dass es ein Signal an Ihr Budget ist wahrscheinlich ein Problem. Ich sage dir, das ist einfach. In der Hoffnung, dass Sie mir glauben, dass es einfach ist und Sie mir einen Preis zurückgeben, der jetzt recht vernünftig ist, jemand, der ein Budget hat, das dieses Projekt leicht umfaßt. Sie werden sich nicht so darum kümmern, Ihnen zu sagen, wie einfach Projekte sind. Nummer zwei sucht nach, wie viel Spezifität Ihr Kunde Ihnen gibt. Ah, Client, der Ihnen 16 2025 Seiten Dokumentation Drahtrahmen, Spezifikationen gibt. Diese Person ist wahrscheinlich realistischer und sich wahrscheinlich bewusst, wie groß ihr Projekt ist . Die Leute sind gegangen und tatsächlich getan. Jeder einzelne Abschnitt hat wahrscheinlich eine vernünftige Vorstellung davon, ob es sich um ein großes Projekt, ein mittelgroßes Projekt oder ein kleines Projekt handelt, und folglich gibt es wahrscheinlich realistischer darüber was der Preis sein wird, wenn sie zu Ihnen kommen. Und sie haben all das skizziert, all das geplant. Ich denke nicht nur ernsthafter an das Projekt, das wahrscheinlich das Budget hat, um diese Leute zu verfolgen , die durchmachen und das Ganze auszeichnen. Ich komme normalerweise nicht an den Punkt, wo sie um Ihre Dienste bitten, es sei denn, sie sind ziemlich zuversichtlich, dass sie dafür bezahlen können. , Leute,die völlig ahnungslos sind, die dir einfach eine E-Mail schicken und sagen, dass ich Instagram bauen möchte. Diese Leute haben absolut wahrscheinlich keine Ahnung, wie viel es kostet, weil sie keine Ahnung haben , was die Kosten reichen. Es ist weniger wahrscheinlich, dass sie realistisch über den Preis sind oder das Geld haben, um dafür zu bezahlen. Nummer drei. Das ist etwas, was ich oft sehe. Es ist die i vs wir, wenn, normalerweise, wenn jemand sagt, ich, Sie können davon ausgehen, dass es eine Person ist, aber wenn Sie hören, dass Leute sagen, wir mein Partner und ich das bedeutet im Grunde, dass es mehrere Leute gibt , die diese Kaufentscheidung jetzt treffen . Vielleicht lesen Sie das nicht zu viel, aber nach meiner Erfahrung, in der Regel, wenn sie Partner haben, bedeutet das, dass sie ihr Geld zusammen bündeln. Normalerweise, wenn sie sagen, wir sind es mehrere Menschen. Sie brachten jemanden auf die ernstere Sache, und es gibt mehrere Leute, von denen man schöpfen kann, um Geld einzubringen. Viele Male redest du mit dem Unternehmer. Wir beziehen uns auf den Unternehmer und deren beschränkter Partner, den Partner, der das Geld zur Verfügung stellt. Nun, das ist keine Regel auf der ganzen Welt. Viele Partnerschaften haben nicht das Geld, um mit Ihnen zu arbeiten, und viele Einzelpersonen dio. Aber nur statistisch gesehen, werden mehr Menschen wahrscheinlich Zugang zu mawr verfügbarem Einkommen und mehr Geldern haben. Typischerweise sind Gruppen von Menschen eher in der Lage, dafür zu bezahlen. Nummer vier überlegen, wie viel Sie über den Kunden wissen. Ah, viele Male werden Sie durch Stunden und Stunden gehen, um zu schätzen, gehen hin und her zu diskutieren, und es kommt zu Ihnen, dass Sie keine Ahnung haben, was dieser Kunde für Geld tut. Sind sie ein ehemaliger Unternehmer? Arbeiten sie für eine riesige Firma von diesem College-Student? Du hast keine Ahnung, wer sie sind. Normalerweise, wenn Sie mit jemandem arbeiten, der angestellt ist, und sie dies auf der Seite tun, wenn sie an einem Punkt in ihrer Karriere sind, an dem sie über Nebenprojekte nachdenken und bereit sind, Software auf einer Seite zu kaufen, Ähm, sie sind wahrscheinlich realistischer, was es kosten wird. Sie haben wahrscheinlich schon eine Weile Geld weggelegt, um dafür zu bezahlen. Wenn du mit jemandem wie einem College-Student redest,ist das normalerweise nicht der Fall. Wenn du mit jemandem wie einem College-Student redest, Es sei denn, Sie arbeiten das Kind, das von einem Treuhandfonds lebt, sind sie wahrscheinlich völlig unrealistisch. Sie sind wahrscheinlich übermäßig idealistisch in Bezug auf ihr Projekt. Oder sie denken, es ist ungewöhnlich einfach zu bauen, und sie haben keine Ahnung, was Entwicklungsprojekte kosten. Also, wenn sie einen Job haben, sind die Chancen, dass sie Geld beiseite gelegt haben, und sie haben wahrscheinlich ein Budget. Kein riesiger, aber genug, um eine anständige Anwendung zu erstellen. Also Nummer fünf. Wie schnell durchlaufen sie den Prozess? Das werden Sie sehr schnell bemerken. Ein paar Leute. Sie werden sieben Diskussionsrunden in sieben Tagen durchlaufen, einige von ihnen durchlaufen sieben Diskussionsrunden im Laufe von vier Monaten. Regel sind diejenigen, derRegel sind diejenigen,die schneller reagieren, weniger besorgt oder haben weniger Probleme mit dem, was Sie ihnen vorschlagen. Oft ist es der Fall, dass, wenn sie den Prozess beschleunigen, das liegt daran, dass Geld für sie kein Problem ist, oder sie sehen es nicht als etwas, das unüberwindbar ist . Jetzt gibt es Ausnahmen von dieser Regel. Viele Male werden Sie Menschen finden, die einfach lieben, durch den Prozess zu gehen, versuchen, das Beste aus ihm herauszuholen, und sie haben nicht einmal über den Preis nachgedacht. Aber das ist normalerweise die Ausnahme und nicht die Regel. In der Regel sind Menschen, die schnell reagieren, zuversichtlich, was Sie ihnen sagen, und sie sind zuversichtlich, dieses Projekt zu verfolgen. Wenn sich jemand verzögert, könnte das langsam sein, dich zu rollen. Sie könnten warten, warten und warten, weil sie nicht mögen, was sie hören, und sie glauben nicht, dass sie es zusammenziehen können. Noch einen. Sie werden eine za-rote Fahne bemerken. Fordern sie nach zusätzlichen Feature-Schätzungen und dann, dass Sie feststellen, dass es im Gesamtprojekt , dass es im Gesamtprojekt nie hinzugefügt wird? Ich habe das die ganze Zeit, um die Leute fragen. Ich will dieses wirklich große Projekt und kannst du mir auf der Seite sagen, was das ist? Das und das wird kosten. Und wenn Sie dann zurückgehen, um die vollständige Schätzung zu kompilieren, entfernen sie diese Schätzungen, die Sie ihnen gegeben haben, oder Sie sehen nie, dass sie diese in ihre größere Schätzung einbeziehen . Jetzt wieder, der Regel, nicht 100% wahr. Aber in der Regel, was passiert, ist, dass sie diese Schätzung nicht einschließen. Es bedeutet, dass es entweder unwesentlich ist, oder sie können es sich nicht leisten, also ist es normalerweise das eine oder andere. Wenn sie das immer wieder tun, passiert es viel. Haben Sie jemanden sagen, wie viel dafür? Okay, und du sagst es ihnen, und sie sagen, niemand ist wie viel dafür? Sag ihnen, dass sie nein sagen. Sie werden weitermachen, ist zurück, hin und her, bis sie etwas finden können, das sie in das Budget passen. Typischerweise diese Signale beschränktes Budget wahrscheinlich nur genug für das Hauptprojekt und nicht viel anderes. Wahrscheinlich kein gesundes Budget. Und Nummer sieben, das ist nur eine Technik, und das ist die letzte. Ich werde rüber gehen, um herauszufinden, ob sie das Budget haben oder nicht. Wenn du jemanden hast, der dir Fragen stellt, weißt du? Wie wär's damit? Wie wär's damit? Wie wär's damit? Was, wenn ich das tat und du nicht fühlst, ob sie das Budget haben oder nicht, oder du bist besorgt darüber? Oft, was Sie tun können und einfach sparen Sie eine Tonne Zeit ist einfach voran und machen Sie den Ballpark Schätzung. Und in einer Ihrer E-Mail-Korrespondenz ist einfach sagen, Hey, weißt du diese ganze Sache? Wahrscheinlich, wenn ich erraten müsste, sind 400 bis 600 Stunden oder was auch immer das für Sie 10 bis 15.000 Dollar endet . Lassen Sie das da draußen, sehen Sie, wie sie reagieren. Wenn sie das ohne Beat überspringen, dann sind sie wahrscheinlich vollkommen in Ordnung. Ähm, es ist nicht wirklich ein Problem. Aber wenn jemand nicht das Budget dafür hat, wird das sie tot in ihren Spuren hindern. Und jetzt wissen Sie, dass sie wahrscheinlich nicht das Budget haben. Sie können Ihre Ressource anwenden und Ihre Zeit anderswo anwenden. Okay, Leute. Also diese Luft so ziemlich die sieben Dinge und Art von roten Fahnen, die ich bemerkt habe. Ähm, der beste Weg. Ehrlich gesagt, wenn Sie Zweifel haben, geben Sie ihnen eine Schätzung des Ballparks. Das wird es so ziemlich abschalten. Wenn sie an diesem Punkt weitergehen, bist du ziemlich gut. Abgesehen davon, versuchen Sie einfach, Ihre Spinne Sinn zu verwenden und darüber nachzudenken, ihre Partner zu tun. Sind sie beschäftigt? Wie schnell reagieren sie? Wie viel Gedanken haben sie in dieses Projekt eingebracht? sie wirklich darauf, dass bestimmte Abschnitte wirklich klein oder preiswert sind? Fragen sie nach Features und scheinen sie nie dem größeren Projekt hinzuzufügen? Okay, Leute, seid euch dessen bewusst. Suchen Sie nach ihnen. Wenn Sie andere Dinge haben, die Sie selbst in Ihrem Erfahrungsbeitrag in der Gruppendiskussion bemerkt haben , würde ich es gerne anders hören. Die nächste Vorlesung 8. Rede nicht über Probleme, sagst was passiert: denke, ich habe so schnell auf den Kurs zurückgesprochen. Vortrag über einen großen Fehler, den Sie wahrscheinlich machen könnten. Im Allgemeinen ist dies etwas, das Sie vermeiden möchten, wenn Sie mit Kunden sprechen. Sprich nicht über Probleme. Sag ihnen einfach, was jetzt passiert. Der größte Unterschied zwischen diesen beiden ist eins. Du sagst nur wörtlich, was passiert, und die andere, du bist irgendwie zweideutig und du formst die Diskussion so, dass sagt was auch immer das ist, , ist ein Problem, und es ist etwas, worüber man sich jetzt Sorgen machen muss. Anbieter haben keine Probleme. Sie haben Rückschläge. Das ist etwas, was Sie im Kopf behalten müssen, weil Kunden diese beiden Dinge auf völlig unterschiedliche Weise lesen . Ein Rückschlag ist nur etwas, das die ganze Zeit passiert, etwas, das sie wissen sollten, bevor sie das Projekt gestartet haben. Ähm, und ein Problem ist etwas, das sie noch nie gesehen haben, und es ist etwas, worüber ich mir Sorgen machen sollte. Jeder sollte sich Sorgen machen. Es ist eine große Sache. Es gibt einen wirklich großen Unterschied zwischen diesem ist kaputt und dieser Teil sendet die falschen Informationen und sagt, dass dies kaputt ist. Es sagt nur, dass etwas damit nicht stimmt, und ich weiß nicht mal, was es ist. Zeigt, dass Sie nicht wissen, was es ist, und es zeigt, dass es sich um ein potenziell Problem handelt. Und das Problem ist ein Wort, das Sie nie verwenden möchten. Versuchen Sie also, wenn Sie mit Clients arbeiten, so wörtlich wie möglich zu sein. Rückschläge passieren. Aber wenn sie passieren, sagen Sie ihnen, was genau passiert und wie lange es dauern wird, um aus diesem Haken herauszukommen. Nichts ist je unlösbar. Ob das wirklich wahr ist oder nicht. Es spielt keine Rolle, wenn man mit einem Kunden spricht, nichts, ist nichts,nichts unlösbar. Wenn Sie nicht wissen, was das Problem ist, und Sie versuchen, es zu artikulieren, klingt es weiß vage. Also denken Sie daran, bleiben Sie weg von vage zu sein. Vage impliziert Problem. Die Verwendung von generalisierten Begriffen wie Broken funktioniert nicht. Diese Dinge, die sie vermitteln, dass es ein größeres Problem zur Hand gibt. Wenn du nur wörtlich bist und sagst, dass dies das nicht tut und wir es beheben werden, ist das kein Problem. Versuchen Sie also, diese Sprache aus Ihrem Wortschatz zu entfernen. Es wird dir helfen, ziemlich viel zu helfen. Jungs, Alle Fragen gepostet eine Gruppendiskussion, sonst sehen die nächste Vorlesung 9. Ist der Kunde immer richtig?: Hey, Leute, willkommen zurück auf dem Kurs. In diesem Vortrag werden wir über ein Sprichwort sprechen, dass Sie so ziemlich hier in der ganzen Geschäftswelt sind, was der Kunde immer Recht hat. Wir werden ein wenig darüber sprechen, Gilt das für Entwicklungsunternehmen? Und ist das etwas, das Sie in die Art und Weise integrieren sollten, wie Sie Geschäfte machen? Also in Entwicklungsgeschäften, ist der Kunde immer richtig? Nun, lassen Sie es uns buchstäblich beantworten, wörtlich. Nein, sehr häufig. Sie sind falsch, und in der Regel ist der häufigste Grund, warum sie falsch sind, dass es versucht, Entscheidungen über etwas zu treffen, in dem sie Experten sind. Wenn sie Experten in der Entwicklung wären, dann hätten sie keinen Bedarf, Sie zu engagieren. Aber das hindert sie sicher nicht daran, zu urteilen oder große Projektentscheidungen zu treffen , für die sie nicht gerüstet sind. Nun, die wahre Art von Herz der Frage ist, Behandeln Sie sie, als ob sie die ganze Zeit recht haben? Viele Unternehmen gibt es in verschiedenen Sektoren, unterschiedliche Expertise, unterschiedliche Expertise, sie konzentrieren sich gerne, als ob jedes Mal, wenn es eine Beschwerde, der Kunde hat immer Recht, und das ist eine Möglichkeit, dass sie sicherstellen, dass der Kunde bleibt immer glücklich. Das ist etwas, das für viele andere Branchen funktioniert. Nun, ob Sie Ihr Entwicklungsgeschäft so behandeln wollen oder nicht, das liegt ganz an Ihnen. Ich habe gesehen, wie viele Entwicklungsunternehmen diese Art von Motto verwenden, wenn es um Kunden- und Kundenstreitigkeiten geht . Also, wenn ein Kunde mit etwas nicht zufrieden ist, wurden sie finanziert. Wenn der Kunde denkt, dass er irgendwo eine Ecke schneiden, gehen sie aus dem Weg, um ihnen freie Stunden und im Wesentlichen freies Geld zu geben, um zu beheben, was auch immer das Problem jetzt ist. Am anderen Ende des Spektrums haben Sie definitiv Unternehmen und Unternehmer, die kämpferisch sind, wenn sie mit einem potenziellen Problem konfrontiert werden. Es ist immer nicht ihre Schuld. Es liegt immer an dem Kunden, seine Erwartungen zu senken. Nun offensichtlich liegt der Erfolg offensichtlichirgendwo in der Mitte dieses Spektrums. Mein Rat für Sie ist, eine Art Gleichgewicht zu finden. Denken Sie daran, dies ist eine hochtechnische Aufgabe, und Ihre Kunden werden fast nie so hoch technisch sein wie die Leute, die ihr Projekt aufbauen . Auch wenn sie einen Programmierhintergrund haben. Selbst in diesem Fall werden sie mit dem Projekt nicht so vertraut sein, dass sie in der Lage sein werden gute projektbasierte Entscheidungen zu treffen. Also im Allgemeinen, wenn es um Entwicklungsgeschäfte geht, sage ich Sie tun dies von Fall zu Fall und Sie haben nicht eine Strategie wirklich auf der ganzen Linie . Ich denke, in unserer Situation ist es zu schwer, eine allgemeine Regel über Kunden zu treffen und wie oft sie Recht haben. Versuchen Sie, die einzelnen Details und jeden einzelnen Fall auszuwählen und so Ihre Entscheidung zu . Es werden immer Zeiten sein, in denen du einen Fehler gemacht hast. Und wenn du nicht die Art von Situation bist, in der du nicht denkst, dass du den Klienten jemals wieder sehen wirst und du, vielleicht willst du sie nie wieder sehen, wirst du versuchen, die Situation zu beheben. Egal. Nun, wenn Sie Fehler zugeben müssen, und das ist eine Art Nebennotiz, die versucht, nicht zu entschuldigen, ist das etwas, das wirklich Straßen Autorität rational ist. Erklären Sie, was schief ging und warum. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies in Zukunft falsch ist, ist sehr, sehr gering. Jetzt gibt es andere Arten von Szenarien, in denen der Kunde selbst einen kolossalen Fehler macht. Jetzt ist es entweder, weil sie versuchen, selbst ein Urteil zu treffen. Oder vielleicht nehmen sie an, dass sie mehr wussten, als sie es tatsächlich tun. Luft ist wirklich unvermeidlich. Und es ist so ziemlich etwas, dass Sie passieren werden, garantiert während Ihrer Karriere. Jetzt würde ich mich nicht ärgern, denn in der überwiegenden Mehrheit der Streitfälle, aber wenn Sie Ihren Prozess wirklich ausführlich beschreiben würden, haben Sie dafür gesorgt , dass Sie einen Vertrag hatten. Sie haben dafür gesorgt, dass Sie so viel wie möglich über das, was Sie abdecken ,in , welchem Zeitrahmen wofür? Es ist sehr einfach, wenn etwas schief geht und es ein Missverständnis gibt, zurückzugehen und genau zu schauen, was passiert ist und wo etwas schief gelaufen ist. Natürlich wird es immer Situationen geben,in denen es nicht annähernd so klar und klar ist. Natürlich wird es immer Situationen geben, Es ist nicht fast nur ein definitionaler oder ein technischer Fehler oder jemand vermisst einfach etwas zu lesen . Manchmal machen beide Seiten tatsächlich unbeabsichtigt Annahmen, die sie nicht hätten machen sollen . Versuchen Sie also, Ihr Bestes zu geben und herauszufinden, was genau schief gelaufen ist. Haben Sie einfach etwas falsch gebaut und Sie selbst vergessen, es zu überprüfen? Haben Sie für etwas, das Sie nicht wirklich richtig erklären, ist die Timeline. Nicht klar genug? Hat Ihr Kunde verwirrt, dass, wenn Dinge, die sie geliefert werden, wenn eines dieser Dinge der Fall ist, das ist etwas, das Sie leicht herausfinden können, und das ist etwas, das Ihre Schuld ist. Nun, auf der anderen Seite, offensichtlich gibt es Situationen, in denen Kunden selbst falsch sind. Jetzt wissen Sie, dass er ein Klient ist, der Sie beschuldigt, ihnen nichts zu sagen, wenn Sie ihnen klar etwas sagen, und Sie haben Dokumentation, um es zu zeigen. Ist Ihr Kunde von einer Rechnung überrascht, die er erhalten hat? Und der Grund, warum sie überrascht sind, ist, weil sie einfach nicht aufgepasst haben, als Sie ihnen die Schätzung vorher gegeben haben. Dies sind alle sehr wahrscheinlichen Szenarien, die jetzt auftauchen können. Wenn Sie alles richtig dokumentiert haben und alle Ihre Gespräche eine Papierspur hinterlassen haben, sollte es kein Problem sein, herauszufinden, wer schuld ist. Wenn Sie sich in einer Art von Situation befinden, in der es absolut nicht Ihre Schuld ist, dann sollten Sie damit entsprechend umgehen. Und wenn die Situation eindeutig Ihre Schuld war, dann müssen Sie erkennen, dass Sie es besitzen müssen. Offensichtlich, gehen Sie nicht über die Spitze, wie Sie sich auf Entschuldigungen schäumen, aber seien Sie offensichtlich rational darüber. Aber geben Sie zu, dass etwas ist eigentlich Ihre Schuld und bewegt, um es zu beheben. Jetzt gibt es eine Sache, die wirklich wichtig ist, dass du von diesem Vortrag wegkommst . Wenn es einen Zusammenbruch in der Kommunikation unabhängig davon, wer Schuld ist, ist es die Tatsache, dass es erlaubt war, Zehe passieren ist Ihre Schuld. Als Dienstleister ist es an Ihnen, alles in quälenden Details zur Verfügung zu stellen, um sicherzustellen, dass sich Ihr Kunde auf derselben Seite befindet, um sicherzustellen, dass er genau versteht, was passiert, wenn es passiert und was zu erwarten ist. Es gibt nie Entschuldigung dafür, die Kommunikation nicht zu erleichtern, die Ihre Aufgabe ist. So halten Sie zufriedene Kunden. So ersparen Sie sich vor möglichen Problemen auf der Straße. Also, wenn Ihre Kunden nicht an Bord, sollten Sie nicht den Hafen verlassen und Segel setzen, um eine Metapher zu verwenden, so werde ich sagen, es kann Pannen in der Kommunikation. Es ist deine Schuld, dass du es passieren lässt. Es kommt fast immer darauf an, dass du etwas getan hast, wo du eine Ecke schneidest. Sie haben sich entschieden, kein Update zu senden. Sie haben sich entschieden, Ihren Kunden nicht mit etwas einzugeben, oder Sie haben sich entschieden, einen Schritt zu überspringen. Hat der Kunde also immer Recht? Nein. Sie haben nicht immer Recht. Es liegt an Ihnen, Ihre eigenen politischen Entscheidungen zu treffen. Persönlich ist der beste Weg, dies zu tun, nur von Fall zu Fall. Sie könnten leicht herausfinden, wessen Fehler es ist, und es gibt einfache Möglichkeiten, Situationen überhaupt zu bewältigen. Deine Schuld. Es gibt einfache Möglichkeiten, Situationen zu behandeln, die die Client-Fehler sind. Verwenden Sie Ihre Dokumentation, verwenden Sie Rationalität und versuchen Sie, eine einfache wie möglich zu sein, wenn Sie erklären, was genau passiert ist und wie Sie es beheben können. Aber seien Sie sich immer bewusst. Die Tatsache, dass dieser Streit existiert, liegt daran, dass Sie wahrscheinlich etwas falsch in Ihrem Prozessgetan haben , dass Sie wahrscheinlich etwas falsch in Ihrem Prozess Verwenden Sie es also als Feedback-Möglichkeit, Ihren Prozess zu verbessern, damit es in der Zukunft nicht passiert . Alles klar, Leute, irgendwelche Fragen, die die Diskussion veröffentlichen, sonst gesehen? Der nächste Vortrag 10. Lieferst du was gut ist oder was der Kunde mag?: Hey, Leute, willkommen zurück auf dem Kurs. Also, in diesem Vortrag werden wir darüber reden, folgst du deinem Instinkt mit dem, was du für gut hältst ? Oder folgen Sie dem, was der Kunde sagt, ist gut? Es ist ein Dilemma, auf das du jetzt stoßen wirst. Es wird eine Zeit durch Ihre Karriere im Entwicklungsgeschäft werden. Sie laufen in eine Situation, in der der Kunde etwas will, aber Sie wissen, und Sie sind ziemlich sicher, dass das in einem schlechten Ergebnis enden wird. Es ist etwas, von dem du weißt, dass es nicht gut aussehen wird. So ist ein Gegenmittel dafür. Ich kann dir eine kleine Geschichte erzählen. Es ist Sprintkick. Wir hatten eine Anwendung, die eine mobile App war ein sehr großes Projekt. Und wir hatten mehrere Gelegenheiten haben dieses Dilemma. Und ich erinnere mich sehr speziell einmal mit unserem Kunden haben uns das App-Symbol wiederholen 4 bis 5 mal und schließlich schickte er uns einfach ein APP-Symbol, das er mochte und sagte war erstaunlich. Es war wahrscheinlich das schlechteste App-Symbol, das ich je gesehen habe. Ich beschrieb es, wie es aussieht, wenn Sie ein App-Symbol haben, aber es wurde von einem Nintendo 64 verarbeitet. Es wurde verpixelt. Es hatte einen wirklich lahmen Grady drauf. Das erinnert Sie an die frühen zweitausend. Es sah einfach absolut absurd aus. Ich wusste, dass es nicht einmal mit dem Design der APP übereinstimmte, und es würde schrecklich auf Ihrem Handy aussehen. Und das ist nicht das einzige Mal, dass es jemals passiert ist. Es passiert viele Male. Ich meine, ich hatte mehrere Male Kunden. Ich denke wirklich, dass sie genau wissen, was heiß ist und was sie dir zeigen oder was sie wollen ist einfach lächerlich. Nun, um dieses Dilemma zu beheben und einen Weg in die Zukunft zu finden, müssen Sie Ihre Prioritäten in erster Linie bewerten. Tust du das für ein Portfolio? Und wenn Sie eine Portfolio-Blase machen, diese neue Designänderung oder Entwicklungsänderung zum Projekt hinzufügen und dann Ihr Portfolio bei Projekt hinzufügen, wird das Ihr Portfolio ruinieren? Ist es einer der Fälle, in denen Sie das für eine kleine Menge Geld tun, sogar Geld wissen? Aber du tust es nur, um ein Portfolio aufzubauen, oder aus irgendeinem anderen Grund hast du den Vertrag übernommen . , Wenn das der Fall ist,würde ich sagen, dass Sie so hart wie möglich versuchen müssen, Ihren Klienten davon zu überzeugen, dass das, was sie tun, falsch ist. Und Sie müssen sehr genau darüber sprechen, warum Sie das glauben. Das könnte sehr schwer zu erklären sein. Oft ist das sehr subjektiv. Du wirst nur sagen, dass die Farbe nicht gut aussieht. Wie erklären Sie objektiv, dass die Farbe nicht gut aussieht? Es könnte schwierig sein, aber versuchen Sie es am stärksten. Und solange Sie sicherstellen, dass Sie wiederholt versuchen, es zu erklären, sollte es in der Lage sein, die Botschaft zu erhalten, dass Sie sehr hartnäckig darüber sind, dass dies eine schlechte Entscheidung ist. Wenn es sich um ein Portfolio handelt, Projekt und Sie nicht eine Tonne Geld davon bekommen, sollten Sie vielleicht überlegen, einfach weg zu gehen und zu versuchen, sich vom Projekt zu distanzieren . Wenn Sie sich in der Mitte des Projekts befinden, versuchen Sie es vielleicht schneller abzuschließen. Ähm, und du versuchst nicht weiter viel Zeit zu verschwenden und Ressourcen sind drauf. Wenn Sie am Anfang der Phasen des Projekts sind, vielleicht versuchen Sie wirklich, nur langsam weg zu gehen und versuchen Teoh Art von schneiden Sie Ihre Verluste. Nun, wenn es ein großes Projekt ist oder es ein Wiederholungskunde ist oder es ein Projekt ist, das eine Menge Geld für Sie hat , dann würde ich vorschlagen, dass Sie versuchen, es so viel wie möglich zu saugen. , Versuchen Sie,ihnen zu sagen, warum Sie es für schlecht halten. Versuchen Sie zu erklären, dass es schlecht ist, und sagen Sie ihnen, dass Sie nicht einverstanden sind. Aber das Ende des Tages. Versuchen Sie, den Kunden glücklich zur gleichen Zeit zu halten, können Sie auf jeden Fall so viel Aufwand wie möglich in die Minimierung der Schäden, die sie dio. Vielleicht ist diese neue Designsache, die es gibt, diese neue Änderung anzunehmen, es ist nur sehr minimal. , Was Sie tun können,ist, dass Sie versuchen können, ihnen Alternativen anzubieten. Sie können versuchen, sogar vorschlagen, diesen Abschnitt woanders zu platzieren. Sie können auch andere Features vorschlagen, die sie möglicherweise ersetzen oder neue Entwurfsalternativen anbieten könnten. Sie können sogar so weit gehen, um einige dieser Arbeit kostenlos für sie zu tun, weil Sie wissen, dass , wenn sie es selbst tun obwohl Sie für diese zusätzliche Arbeit oder das Design bezahlt werden, es tatsächlich ein Nachteil für das Projekt sein wird als ganz, und das ist, was Sie nicht wollen. Also, Leute, das passiert sehr viel. Ich denke, solange du gewissenhaft darüber bist, dass es passieren wird, kannst du einen Weg finden. Wenn es ein sehr wichtiges Projekt ist, dann müssen Sie es saugen. Aber Sie müssen versuchen, zumindest Ihren Kunden zu lenken, etwas anderes auszuprobieren. Versuchen Sie, ihnen Alternativen zu geben und versuchen, Ihre Designer oder Ihre Freunde dazu zu bringen, ihnen etwas als Alternative zu geben, die sie stattdessen verwenden könnten. Aber auf der anderen Seite, wenn dies nur ein Portfolio-Projekt ist oder Sie nicht einmal verrückt sind, könnte dies der Anstoß für Sie sein, weg zu gehen. Wenn Sie mit Kunden arbeiten, die einen sehr schlechten Design- und Feature-Geschmack haben, werden sie ihr Projekt wahrscheinlich nicht erfolgreich sein, und sie werden dieses Problem wahrscheinlich mehrmals von unten auf der Straße haben. Wenn Sie am Ende mit einem hässlichen Projekt, ist es sehr oft der Fall, dass sie es Ihnen verantwortlich machen, nicht zu erkennen, dass viel davon ihre Schuld ist. Das ist nur ein Kopfschmerz, den Sie vermeiden möchten 11. Lass das Lernen fortfahren: Hey, Leute, ich wollte mich nur bedanken, dass ihr diesen Kurs besucht habt, und ich hoffe, ihr habt etwas gelernt. Ich hoffe, was ich gesagt habe, ergab Sinn, und ich war klar. Wenn Sie Fragen haben, irgendwelche Bedenken, nur die Gruppendiskussion posten, alle antworten auf Sie. Du könntest mir sogar eine direkte Nachricht schicken, wenn du willst. Ich möchte Ihnen ein kurzes Wort geben, wie Sie die Fähigkeiten, die wir in dieser Klasse gelernt haben, nehmen und wie Sie es auf die nächste Stufe bringen können. Lernen Sie einige andere verwandte Fähigkeiten in dieser Klasse. Wir haben darüber berichtet, wie Sie Ihre Kunden verwalten können, wie Sie sie glücklich halten, wie Sie sich positionieren, welche Sprache Sie verwenden sollten und wie Sie sicherstellen können, dass sie mit ihrer zukünftigen Arbeit immer wieder zu Ihnen kommen . Nun, wenn Sie mehr über das Ausführen Ihrer Web-Freiberufler Geschäft effektiver erfahren möchten, haben Sie eine Menge anderer Klassen, die Sie überprüfen sollten Speziell, überprüfen Sie Best Practices für Web-Freiberufler. Das ist eine Klasse, in der ich Ihnen alle fortgeschrittenen Techniken und fortgeschrittenen Tricks zeige Ihr Unternehmen zu führen, es zu erweitern und sicherzustellen, dass Sie glücklich sind und es in die richtige Richtung wächst. Ein weiterer, der sich lohnt, ist die Kunst des Vorschlags. In dieser Klasse zeige ich Ihnen, wie Sie professionelle Vorschläge erstellen, die interessant, verführerisch und vor allem geschlossene Verkäufe sind. Okay, wenn du mit deinen Fähigkeiten weiter gehen willst, sieh dir die an. Sonst schon wieder. Danke, dass Sie den Kurs genommen haben.