Canon EOS 6D DSLR Benutzerhandbuch für jeden Fotografen | John Hoeft | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Canon EOS 6D DSLR Benutzerhandbuch für jeden Fotografen

teacher avatar John Hoeft, Photographer / Instructor

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

32 Einheiten (2 Std. 60 Min.)
    • 1. Kursübersicht

      3:08
    • 2. 6D-Kamera Übersicht

      3:01
    • 3. 6D Kamera Steuerung

      10:57
    • 4. 6D Kamera Menüs Kamera Kamera Einstellungen

      14:36
    • 5. 6D So bewältigen Sie schwierige shooting

      10:03
    • 6. 6D Kamera Menüs Übersicht

      1:52
    • 7. 6D Kamera Menüs Live View

      4:23
    • 8. 6D Kamera Menüs Wiedergabe

      8:20
    • 9. 6D Kamera Menüs

      10:00
    • 10. 6D Kamera Menüs Meine Menüs Einstellungen

      3:07
    • 11. 6D Kamera Menüs benutzerdefinierte Funktionen

      13:46
    • 12. Optionale Ausrüstung

      4:02
    • 13. Exposure

      2:14
    • 14. Blende

      7:20
    • 15. ISO

      3:59
    • 16. Verschluss

      3:17
    • 17. Objektive

      12:53
    • 18. Fokuspunkte

      2:16
    • 19. 6D-Sensor

      4:19
    • 20. Quick

      3:08
    • 21. Blitz

      2:19
    • 22. Info-Button

      3:10
    • 23. Weißabgleich

      3:27
    • 24. 6D Speicherkarten

      2:40
    • 25. Empfohlene Einstellungen

      4:58
    • 26. Meter- und Drive

      4:13
    • 27. Video-Übersicht

      3:59
    • 28. Histogramm

      4:23
    • 29. Bildwiedergabe

      2:30
    • 30. Zusammenfassung des Kurses

      2:19
    • 31. Exposure

      13:18
    • 32. Focus

      5:39
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

863

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Mit diesem Kurs werde ich den Canon 6D Körper von oben nach unten durchlaufen, innen und außen. Ich werde alle Menüs erkunden und erklären und dir sagen, was sie sind, wann du sie benutzen sollst und warum.

Ich werde mich in der Tiefe decken:

  • ISO
  • Apertur und Tiefe des Feldes
  • Verschlusszeit
  • Fokusmodi und Punkte
  • Exposure
  • Metering
  • Blitz
  • Objektive
  • Und noch viel mehr

Dieser Kurs ist für alle, die den Canon 6D Körper besitzen, ganz neu oder seit dem ersten Release ist.

Ich fotografiere seit über 7 Jahren professionell mit Canon Kameras und habe mehrere Canon DSLR mit denen ich regelmäßig fotografiere. Wenn ich zuerst eine neue Kamera bekomme mache ich in der Regel ein erstes Setup der Kamera, schau dir einige der neuen Features an und beginne dann mit der Aufnahme an. Im Laufe der Zeit werde ich die neuen Funktionen, Funktionen und Fähigkeiten wiedergeben und erforsche und oft werden etwas entdecken, das ich nicht wusste, oder es war neu mit dem Körper, den ich verwende.

Ich empfehle diesen Kurs für alle, die daran interessiert sind, das Beste aus ihrem Canon DSLR herauszuholen, sei es die 6D oder einen anderen Kamerakörper.

Mehr als 80% der Inhalte sind auf jede Canon Kamera anwendbar und 60% sind auf jede DSLR oder fortgeschrittene DSLR germanisch.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

John Hoeft

Photographer / Instructor

Kursleiter:in

I have been hooked on photography for over 30+ years. For the last 9 years I have been shooting professionally. I enjoy shooting fashion, glamor, travel, and portrait photography. I also conduct live workshops when my schedule allows.

In the typical left brain / right brain way of separating people I have found that there are two generally two types of successful photographers. Artistic photographers that see the image before they take it and Technical photographers that right away spot the challenge that a scene will present and formulate a plan to best capture that scene. There are of course hybrids of these two as I believe we are all trying to be masters of both in today's digital photography age. I tend to be a more technical photographer that is always looking to improve my... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kursübersicht: Hi. Willkommen zum Canon six D DSLR-Kurs. Mein Name ist John. Hey, wenn ich dein Lehrer für diesen Kurs sein werde, bin ich eine lange Zeit Kanon-Shooter. Ich fotografiere tatsächlich seit über 20 Jahren mit Canon-Kameras. Ich liebe die Marke, sehr vertraut mit ihr auf einer Reihe von verschiedenen digitalen Körpern. Eine der Herausforderungen, die ich gesehen habe, ist, dass sie, wenn sie sich weiterentwickelt haben, immer leistungsfähigere Mawr- und Mawr-Tools an Ihren Fingerspitzen geworden sind, wenn Sie so wollen. Aber auch ein wenig komplexer in der Hoffnung mit diesem Kurs, dass Sie in der Lage zu lernen, wie man dieses Tool, das Sie in Ihren Händen haben, auch mawr effektiv als Sie bereits dio. Während des Kurses werde ich ein paar Abschnitte haben, in denen wir bestimmte Gegenstände überprüfen und dann ein wenig mawr in das drängen. Einige Beispiele dafür sind die Menüs. Wir werden eine schnelle Überprüfung der Menüs selbst machen und dann einen Drilldown in jeden einzelnen Menüpunkt. Gleich mit den Kamerasteuerungen, überprüfen Sie die Kamera-Steuerelemente und dann einige von denen, die wir auswählen und Drilldown in , wie, zwei Q-Menü. Der Info-Button erneut. Die Menütaste auf der Rückseite der Kamera , etc. Ich möchte alle verschiedenen Modi erklären, die Fokusmodi, die Verschluss-Modi, die Belichtungsmodi, so dass Sie jetzt, wenn Sie schießen, werden Sie wissen, was all diese verschiedenen Modi für Sie bieten. Aber auch wer wird am besten für Sie arbeiten, um die Ergebnisse zu erzielen, die Sie suchen , so schnell, wir gehen in die Kanone 60 in die Tiefe. Dann reden wir über das Expositionsdreieck. Für mich ist das wirklich der Schlüssel zu allem, was vor sich geht. Sie müssen verstehen, wie das I s o die Blende und die Verschlusszeit der Kamera zusammenarbeiten, um Ihnen eine perfekte Belichtung zu geben. Zusammen mit dem, müssen wir mehr über Treffen Fokus und Belichtungsmodi auf eine Berührung auf einige optionale Ausrüstung, einige empfohlene Ausrüstung zu verstehen optionale Ausrüstung, , und dann werde ich auch mit etwas Zusammensetzung und schwierige Aufnahmesituationen und Tipps. Und dann, natürlich, ein Gesamtkurs Wrap up. Also ich hoffe, Sie genießen diesen Kurs und gehen Sie einfach voran und tauchen Sie ein. Du musst den Kurs nicht durchlaufen. Hören Sie meine Vorlesung, springen Sie herum, wenn Sie Teoh brauchen. Und sicher, wenn Sie anfangen, mit etwas herumzu spielen und Sie ein wenig verloren gehen Kommen zurück zu diesem Vortrag. Sieh es noch mal an. Also freue ich mich darauf, Sie in anderen Vorlesungen zu sehen. Danke. 2. 6D-Kamera Übersicht: in Ordnung. So weiter zur Einführung des Kameragehäuses selbst. Also in diesem Kurs werden wir reden, natürlich, natürlich, über die Eos Canon sechs D. Dies ist ein großartiger Körper. Ichmag diesen Körper wirklich, mag diesen Körper wirklich, ein paar Dinge, die auffällig sind. Zunächst einmal ist es ein 20 Megapixel Körper, also wird Ihnen, ah, viele Bildinformationen für Ihre Bilder geben ah, . Auch dies ist ein Vollbild-Sensorkörper. So im Gegensatz zu den Rebellen, Geschlechtskrankheiten die 70 etcetera. Wenn Sie ein E F Mount-Objektiv auf diese Kamera setzen, ist das Weitwinkel. Es wird keinen Erntefaktor geben. Es wird Ihnen tatsächlich einen Weitwinkelschuss geben. Also, wenn das etwas ist, das Sie suchen, das ist einer der großen Vorteile dieses Körpers. Auch mit diesem größeren Sensor bedeutet weniger Rauschen, da jedes der Pixel selbst oder die Lichtsensoren am Sensor jetzt größer sein kann, als es für einen 20-Megapixel-Sensor wäre. Sie werden insgesamt mit einer besseren Bildqualität, geringerem Rauschen enden enden. Also fängt er an, diese höheren ich esos zu verwenden und welche Art von Berührung auf das kleine bisschen, wenn wir in die I s so Vorlesung in diesem Kurs gehen. Insgesamt denke ich an Körper ist ein großer Pro Sumer Kamerad e. Ich glaube nicht, dass dieser Körper ist nur für Profis, aber sicherlich ist es eine große Kamera für Profis, aber es ist auch sehr zugänglich und sehr nutzbar durch das High-End Verbraucher. Auch hier denke ich, das ist ein großartiger Körper. Einige der anderen Dinge, die ich mag, es hat das eingebaute WLAN funktioniert großartig für mich, wenn ich im Studio fotografiere, und ich möchte in der Lage sein, drahtlos mit dem Computer neben mir zu verbinden, damit ich die Bilder sehen kann , die auftauchen, Machen Sie dasselbe im Feld, indem Sie mein iPad benutzen, um, wieder, wahrscheinlich eingebautes WiFi, im Gegensatz dazu, ein Kabel in die Kamera stecken zu müssen, wenn ich das tun möchte. Auch das GPS nettes Feature für mich. Persönlich benutze ich es nicht viel, aber was ich während Urlaubs-Fotos irgendwie draußen im Feld bin, Dinge wie das. Es ist wirklich eine nette Hilfe, damit ich später zurückgehen kann und genau sehen kann, wo ich stand und wie spät es war, als ich dieses Bild aufgenommen habe. Also wieder, gute hohe Übersicht Einführung in die Canon 60 Karosserie. 3. 6D Kamera Steuerung: Alles klar, jetzt sind wir dran, Vorträge drei zu halten. Die Tasten und Bedienelemente der Einheiten der ersten Taste nach oben, die wir haben, ist unser Linsenauslöseknopf . Das ist es, was wir drücken, um weiterzumachen und das Objektiv zu lösen, wenn wir es abbauen wollen . Als nächstes hier oben wird dieser rote Abschnitt tatsächlich die Selbstauslöserlampe sein. Also, wenn du deinen Selbstauslöser benutzt, dann fängt dieser Typ an, dich anzublinzeln und fängt an, schneller zu blinken, kurz bevor er das Foto macht. In Ordnung, also haben wir die Leiche leicht gedreht. Wir werden den Fernbedienungssensor sehen. Hier wird also die Infrarot-Fernbedienung aufgenommen. Gleich darüber, der Auslöser und dann unten auf der Vorderseite der Kamera direkt unter dem Objektiv kann es nicht wirklich gut sehen. Hier. Wir werden es später in diesem Abschnitt ein wenig besser sehen, aber das ist die Schärfentiefe Vorschauschaltfläche. Alles klar, so irritiert den Kamerakörper ein bisschen mehr auf der einen Seite. Und jetzt können Sie in diesem Bereich sehen, das ist eigentlich die Falltür. Wo, wenn Sie einen externen Batterieadapter verwenden, wird das Kabel für den Dummy-Stecker für den Akku, der in der Kamera sein würde, tatsächlich durch diesen Steckplatz herauskommen. Und dann sieht man hier am anderen Ende wieder einen der beiden Kameragurt Stecker. Ich empfehle, wann immer möglich, dass Sie Ihre Kamera-Spur mit Ihrer Kamera verwenden. Es wird Ihnen ein bisschen mehr Sicherheit geben, wenn Sie die Kamera tragen, die die Kamera hält, usw. Rufin die Kamera schon ein bisschen mehr hier. Sie können sehen, dass dies die beiden Schweinefleisch Abdeckungen sind, die die Anschlüsse am Rand der Kamera verdecken . Bringen Sie die aus dem Weg. Und so wird der erste Port, er wird Ihr kabelgebundener Remote-Port sein. Also gehen Sie voran und stecken Sie Ihre kabelgebundene Fernbedienung in das. Gerade darunter wird wieder der externe Mikrofonanschluss sein. Die Kamera verfügt über ein integriertes Mikrofon. Ich empfehle wirklich, dass Sie , wenn möglich, ein wenig besseres Audio bekommen, indem Sie ein Mikrofon daran anschließen und dann haben wir die Kombination einen V. U S B Port. Also, wenn Sie Ihre Kamera in eine nicht-HTM meine Quelle stecken. Sie können das spezielle Kabel, das mit Ihrer Kamera geliefert wird, anschließen und dieses an Ihren Fernseher oder Komponenten- oder Composite-Video auf Unten ausgeben. Das ist natürlich natürlich die HTM ich streng steckte es in Ihrem HD-Fernseher. Sie möchten Filme von der Kamera ansehen, die Sie aufgenommen haben, oder wenn Sie einfach nur eine Diashow machen möchten oder die Bilder auf einem externen Monitor überprüfen möchten, verwenden Sie diesen HTM-Flughafen. In Ordnung, als Nächstes auf der Kamera haben wir den Info-Knopf. Wir werden eine ganze Vorlesungsabschnitte haben, die nur diesem Button gewidmet sind, auf all den Informationen, die es für Sie bereitstellt, sowie wie mächtig es ist. Daneben ist die Menü-Taste tatsächlich wird Ah haben, vier verschiedene Vorlesungsabschnitte, die diesem für jede der verschiedenen Menügruppen gewidmet , und der nächste danach ist Ihr Stand-Video und Start Stop Button. Also würden Sie den Schalter einfach so bewegen, dass der weiße Indikator entweder nach oben zeigt wo wir die Standbilder haben, oder die kleine Videokamera darunter. und verwenden Sie dann die Start-Stopp-Taste, um Ihr Video zu starten und zu stoppen. Als Nächstes. Darunter befindet sich die Schaltfläche zum Vergrößern des Index, abhängig vom Modus hier, in dem, was Sie verwenden werden. Diese vier werden das ein wenig mawr im Playback-Bereich auf abdecken. Dann ist hier auch der Playback-Button. Drücken Sie das, und es geht voran und bringen Sie Ihr aktuellstes Video und oder Standbild. Und danach, die schnelle Steuerungstaste. Wieder werden wir einen ganzen Abschnitt über nichts machen, als nur die schnelle Steuerungstaste, die sich ein wenig weiter nach unten bewegt . Wir haben den Müllknopf. Wenn Sie voran gehen und aufgenommen Bild, das angezeigt wird, und Müll es, dann gehen wir weiter. Drück den Knopf. Es wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie aufgefordert werden, zu bestätigen, nachdem die Multifunktionssperre Schalter ist . So dass 'll tatsächlich ermöglicht es Ihnen, die große Multi-Control-Dial zu nehmen, und Sie können es im Grunde sperren, so dass Sie nicht versehentlich manipulieren, wenn Sie die Kamera verwenden . Als nächstes ist der Set-Button, also ist es die Mitte dieser Drei-Wege-Schaltflächen-Gruppe. Dies ist, was Sie verwenden, um verschiedene Menüoptionen festzulegen oder auszuwählen. Außerhalb davon ist der Multi-Controller, mit dem Sie die linke gescrollt mit rechts nach oben, unten, links und rechts streicheln können gescrollt mit rechts nach oben, unten, unten, und auf der Außenseite ist eigentlich das schnelle Steuerrad. Und damit können Sie Ihre F einstellen, um Ihre Verschlusszeit zu stoppen oder sich durch die Menüs zu bewegen . Und nicht zuletzt haben wir eine Zugangskontrolle. Und behalte das im Auge, wenn du fotografierst und eine Reihe von Fotos gedreht hast, bevor du die Kamera ausschaltest, oder sicher, bevor du die Tür öffnest, um die SD-Karte rauszuholen wirst du sicherstellen wollen, dass diese Lampe keine länger blinkend. Es wird im Grunde zu blinken, während die Kamera auf die Speicherkarte schreibt. Okay, als Nächstes haben wir wieder den anderen Kameragurt Stecker. Stellen Sie sicher, dass Sie den Kameragurt verwenden, wann immer Sie können. Dann haben wir auch den SD-Karten-Anschluss, also wirst du die Tür aufklappen, und da gehst du hin. Teoh. Legen Sie die SD-Karte oder die Speicherkarte für die Kamera ein oder lehnen Sie sie ab , die sich dann zum linken oberen Rand der Kamera bewegt . Wir haben die Anzeige ausgeschaltet und dann können Sie den Schalter irgendwie dazwischen sehen. Drehen Sie das einfach nach links oder rechts, um die Kamera ein- oder auszuschalten. Als nächstes haben wir den Modusauswahl-Indikator. Damit White Dash Ihnen mitteilt, welcher Modus auf Ihrem Modus-Dial ausgewählt ist. Wir werden eine komplette Vorlesung nur über den Modus wählen selbst und all die verschiedenen Aufnahmemodi, die verwendet werden, wenn etcetera in einem anderen Kapitel. Und dann, zuletzt, hier oben auf der Kamera, haben wir den Blitzschuh-Adapter, also wenn Sie einen externen Blitz oder eine andere Art von Ah anschließen, Blitzschuh-Halterung Zubehör in Ordnung, in die obere rechte Ecke der Kamera. Wir haben die Diop ter Einstellung Gut, so dass Sie das für Ihre Brille anpassen können. Gleich dahinter befindet sich die Brennweitenanzeige. Falls Sie das für das Projekt benötigen, arbeiten Sie an der Autofokus-Taste. Wir werden das abdecken und in einer weiteren Vorlesung ganz nebenan, wie die verschiedenen Dr. Moves das bedecken werden, und dann die Augen. So Taste kollidiert Sie, um Ihre Augen zu wählen. So weiter decken wir das auch im Menübereich ab und dann wieder die Fleisch-Oring-Modus-Auswahl . Wir werden das in einem Vortrag behandeln. Alle verschiedenen Modi, und die nächste ist die LCD-Beleuchtung. Großartig. Wenn Sie sich in einer kleinen Lichtsituation befinden, müssen Sie Ihren LCD-Bildschirm sehen. Hier ist Autofokus. Wählen Sie eine Sperrtaste ein F auf Taste und dann ein wenig nach oben. Hier haben wir den Auslöser, und dann gleich dahinter ist die Hauptzifferscheibe. Also das ist, was ich benutze es, um Ihre Verschlusszeit oder Ihre Blende einzustellen oder aus verschiedenen Menüs auszuwählen , etc. In Ordnung, also schauen wir uns noch mal an der Spitze der Kamera an. Sie können hier für Dinge sehen, die die LCD-Beleuchtung herausstellt, es ist ein wenig einfacher, das LCD zu sehen. Das ist also der Brennpunkt Kim-Indikator, und das wird Ihnen tatsächlich sagen, wo sich der Sensor in den Kameras befindet. Also, wenn Sie jemals tun, wie eine Art ah super präzise Merkel Arbeit, die nützlich sein kann Weiter waren einen Blick auf die Diop ter Anpassung zu nehmen. Dies wird Ihnen die Möglichkeit geben, sicherzustellen, dass Sie ein gutes scharfes Aussehen erhalten, wenn Sie durch den Sucher schauen. Auf die Unterseite der Kamera gehen. Wir haben die Stativbuchse ziemlich wichtige Ausrüstung. Zunächst einmal ist es ein guter, stabiler Standort auf der Kamera. Zweitens empfehle ich, wenn Sie lange Verschlusszeiten verwenden, versuchen Sie, dies auf einem Stativ Mono-Pod usw. zu treffen . Sie haben auch bemerkt, dass es direkt mit der Mitte des Objektivs aufgereiht ist, so dass Sie beim Drehen auf dem Stativ oder dem Mono-Pod beim Zugriff mit dem Objektiv rotieren. Daneben befindet sich das Batteriefach. Wieder. Das wird das öffnen, Ihre Batterien austauschen, oder Sie können das wirklich öffnen. Nehmen Sie die Tür aus, wenn Sie einen externen Batteriegriff montieren und dann last but not least , Zeit Als wir anfingen, Ich zeigte Ihnen die Tiefenschärfe Vorschautaste. Jetzt können wir uns das wirklich gut ansehen. Was dies im Wesentlichen tun wird, ist, wenn Sie Ihr Objektiv auf die Kamera begrenzt haben und Sie das Objektiv stoppen oder es MAWR schließen. Es wird immer offen sein, wenn Sie es durchschauen, aber wenn Sie diesen Knopf drücken, wird es tatsächlich sagen, dass die Kamera und das Objektiv tatsächlich heruntergefahren werden. Wenn Sie also eine F 16 F 22 so etwas verwenden, werden Sie plötzlich feststellen, dass das Sichtfeld durch den View-Finder viel dimmer wird . Aber es wird Ihnen auch ein wenig eine Vorstellung davon geben, wie genau diese Schärfentiefe aussehen wird. Also wieder, einige, um eine gute Vorstellung davon auszuprobieren, wie zusätzliche Details mit dieser größeren Schärfentiefe in den Fokus kommen werden . 4. 6D Kamera Menüs Kamera Kamera Einstellungen: Alles klar. Kann Indio 60 Menüs? Der erste Menü-Unterabschnitt, den wir uns ansehen werden, ist die Kameraeinstellung. Es sind also die ersten 4 Icons. Aziz, Sie bringen Ihren Menübildschirm 1. 1 ziemlich wichtig. Hier gehen Sie durch und legen Sie Ihre Bildqualität fest. Sie werden in der Lage sein, mit dem Haupt-Einstellrad auszuwählen, ob Sie roh, mittel roh oder klein, roh wollen mittel roh oder klein, . Und wenn Sie feststellen, dass es in der oberen Bar wird Ihnen die Größen von jedem von denen , roh oder die Jape-Eier geben. Als nächstes ist der Piepton. Aktivieren Sie für mich deaktiviert. Ich habe immer behindert. Ich brauche die Kamera nicht ständig zwitschern und piepsen an mich jedes Mal, wenn ich den Fokus erreiche , usw. Als Nächstes. Ziemlich wichtig, würde ich sagen. Schalten Sie diese Option aus, Verschluss ohne Karte freigeben. Wenn Sie das tun, dann werden Sie nicht versehentlich im Feld schießen weg und dann nur erkannt , dass Sie keine Karte in der Kamera hatten, während Sie fotografierten als die nächste. , das ich ausgeschaltet habe, ist auch Etwas, das ich ausgeschaltet habe, ist auchdie Bildbewertung. Das ist die Zeit, die der LCV jedes Mal aufleuchten wird, wenn Sie ein Foto machen. Es wird dir von 248 Sekunden geben oder einfach nur einschalten lassen oder die Bildbewertung komplett wieder ausschalten , für Darf ich es auslassen? Ich brauche die LCD-Anzeige nicht jedes Mal, wenn ich ein Foto aufnehme, vor allem, wenn mir die Kamera beim Fotografieren ins Auge fällt. Also nochmal, Einfachheit halber, lasse ich das einfach aus gehe zum zweiten Menü. Das erste, was Sie wählen müssen, ist die Linsenabweichung. Korrektur. Wenn die Kamera also mit dem Kanonobjektiv fotografiert und die Geometrie des Objektivs und die Eigenschaften des Objektivs kennt, können Sie die Peripherieeliminierung aktivieren oder deaktivieren. Mit anderen Worten, die Vignette ing in den Ecken. Wenn die Linse anfällig dafür ist und dann auch chromatische Aberration oder grundsätzlich diese Farbfransen. Also, wenn die Canon-Kamera hat ein Kanon-Objektiv darauf, dann wird es Ihnen erlauben, automatisch zu korrigieren, für Mai ich einfach voran und aktivieren Sie beide, wenn Sie schießen und roh. Dies ist etwas, dass, wenn er die Straße runter musste, Sie könnten deaktivieren und nicht nutzen, wenn das ist, was Sie wollten dio, das ist danach. Ist die externe Geschwindigkeitslichtsteuerung wieder? Die Kanone 60 hat kein Speed-Licht darin eingebaut. Also, wenn du hier ein Geschwindigkeitslicht anlegen würdest, wird es dir erlauben, durch die Sets zu gehen. Ähm, verschiedene Funktionen, wahrscheinlich, die ziemlich wichtig sind, ist die Variabilität der Geschwindigkeit, auf die es schießen wird , wenn Sie den Blitz dort setzen, bis wo die Blitzgeschwindigkeit ist? Wenn Sie mit Ihren Bildern verschwommen werden, wenn Sie Blitz schießen, können Sie diese bis zum 180. 2. und dann auch, es ermöglicht Ihnen, einige der benutzerdefinierten Funktionen in den Blitz integriert steuern. Die letzte Sekunde hier ist die Spiegelsperre. Du kannst das Angebot einschalten. Der Grund dafür ist, wenn Sie die Kamera auf einem Stativ einrichten und die Vibration reduzieren möchten , wenn der Spiegel auftaucht, können Sie tatsächlich den Auslöser drücken, wenn diese Funktion aktiviert ist und den Spiegelverriegelt , wenn diese Funktion aktiviert ist und den Spiegel und dann wird der Auslöser beim nächsten Drücken des Auslösers tatsächlich losgelassen zum nächsten Untermenü weitergeleitet. Automatische Belichtung. Bracketing. Auf diese Weise können Sie die automatische X-Belichtung einschalten und dann der Kamera mitteilen, wie viel Sie die Bilder um 1/3 eines Anschlags bis zu fünf Haltestellen halten möchten. Als Nächstes. Auch ziemlich wichtig ist dein Auge. So Geschwindigkeit, können Sie die isil Geschwindigkeit einstellen, mit der die Kamera arbeitet speziell hier, den ganzen Weg von 50, die Sie einschalten müssen. Die Fähigkeit dieser Seele 100 wird Ihr Standard-Auto Ich würde Auto vermeiden. Sie wollen nicht, dass die Kamera diese Entscheidung für Sie den ganzen Weg bis hoch, was das Äquivalent aus während zwei 1004 100 Augen so extrem empfindlich ist . Aber wie wir im I S O Abschnitt sehen werden, gibt es ein bisschen einen Preis für das Schießen auf diesem High eines I sl eso bezahlt werden. Jedenfalls haben Sie all diese verschiedenen ISOS zur Verfügung. Ich schlage vor, dass Sie einen Blick auf die I s so Vorlesung werfen, um zu entscheiden, welche Sie verwenden möchten . Sie könnten auch durchgehen und sagen, das Minimum und Maximum Ich als diejenigen, die Ihnen zur Verfügung stehen . Wie Sie dort gesehen haben, können Sie die niedrige 50, die es geht durch und durch einige Schaltkreise innerhalb der Kamera, ermöglicht es Ihnen, mit der halben Geschwindigkeit von 100 für mich zu schießen. Persönlich habe ich nicht die Notwendigkeit gesehen, es zu benutzen, aber Sie können auch am oberen Ende begrenzen, wo Sie gehen, um Ihnen zu geben, wie es mir egal wie die Beleuchtung ist. Ich will nicht, dass es auf der Höhe einer Höhe nach usw. schießt. Du kannst das für mich deaktivieren. Ich lasse sie alle aktivieren, so habe ich alle Möglichkeiten, die mir zur Verfügung stehen, wenn ich fotografiere . Und wieder werden wir ein wenig darüber in einem der anderen Menüabschnitte sprechen. Aber wenn Sie die Info-Guides eingeschaltet haben, dann können Sie die Info treffen, aber es wird diese sehr kurze, sehr abgekürzte Hilfe oder Zuflüsse aufbringen . Wenn Sie im Menü sind, gibt es die Möglichkeit, den M-Feind zu treffen, wird es diese Taste aufrufen oder diese Informationen aufrufen und Ihnen ein wenig Informationen im Feld geben , so kann hilfreich sein. Manchmal wieder die nächste Menüeinstellung. Sie müssen auswählen, wenn Sie hier ändern, ob Sie OK oder Abbrechen möchten. Und wenn Sie Ihr Auto verwenden, ich s o Sie können in diesen Abschnitt gehen und dann sagen OK, na ja, na ja,das sind die einzigen I s o Geschwindigkeiten, die verfügbar sein werden, wenn Sie in Auto I A Also, wenn Sie gehen zu verwenden empfehle ich dringend, dass Sie die Parameter einwählen, in denen Sie arbeiten möchten. Wissen Sie, ob Sie wollen, dass das obere Ende bei 408 116 100 usw. liegt, und das wird Ihnen ein bisschen mehr Kontrolle geben. Und Sie werden nicht am Ende mit einigen Überraschungen, wenn Sie wieder in Ihre Nachbearbeitung und erkennen, dass die Kamera auf un realistisch hoch I s O mit viel digitalem Rauschen auf dann Ihre minimale Verschlusszeit gepflückt . Sie können diesen Sektor Auto verlassen oder Sie könnten gehen serviert. Sie hören zu, wie die Kamera Einstellungen für mich auswählt. Lassen Sie es nicht unter X Verschlusszeit gehen, wenn Sie Ah, kurze Brennweite Objektiv verwenden . Weißt du, vielleicht kannst du gute Ergebnisse beim Drehen auf 35. pro Sekunde erzielen. Wenn ja, gibt es dir die Möglichkeit, es für mich einzustellen. Ich lasse es einfach auf Auto gesetzt. Ich brauche die Kamera nicht wieder, diese Entscheidung für mich und vermisse und werde zu einem Gesamtthema dessen, was wir hier tun . Die Entscheidungen selbst treffen, nicht mit der Kamera. Wir haben ein bisschen über Vignettening geredet. Dies ist ähnlich, dass der automatische Beleuchtungsoptimierer für mich. Ich lasse es weg. Das ist wieder etwas. Wenn Sie schießen und roh, können Sie es selbst tun. Und Sie können auch deaktivieren, ob dies in manueller oder kugelverbeugter verwendet wird. Als Nächstes haben wir Ihre Auswahl an weißen Daunen. Wir werden decken, welche von ihnen einen Gewinn auswählen, um sie auszuwählen und warum sie ausgewählt werden sollen . In einem anderen Vortrag gewidmet Lee. Nur zwei weiße Sprungkraft. Aber vorerst, Dies ist der Menü-Abschnitt, der Sie durchgehen und sagen Sie Ihrer Kamera den Weißabgleich , den Sie verwenden wollten, wenn Sie wieder schießen, Dies hat wirklich nur Wirkung. Wenn Sie J schießen, zahlen. Wenn Sie roh schießen, können Sie den Weißabgleich für Calvin in der Nachbearbeitung ändern. Und wenn du zu benutzerdefinierten Weißabgleich gehst, machst du im Wesentlichen ein Foto von etwas, das neutral oder weiß ist und dann in deine Kamera gehen und sagen Hey, benutze diesen Rahmen hier als neutraler Weißabgleich meine Farbe ändern Temperatur, so dass dieses Bild nun neutral weiß aussieht. Und dann würden Sie Ihren Weißabgleich in dieser Einstellung in einen benutzerdefinierten Weißabgleich ändern . Dies ist die Möglichkeit, Ihren Weißabgleich manuell zu verschieben oder zu befestigen. Sei persönlich. Ich habe es nie wieder benutzt. Ich kann dies normalerweise selbst optimieren, wenn ich meine Nachbearbeitung mache. Wenn Sie unbedingt in J. Peg schießen müssten , aber Sie wussten auch, dass Sie einen benutzerdefinierten Weißabgleich oder eine weiße Bowne-Schicht benötigen, wäre dies der richtige Ort, um es zu tun. Der nächste Punkt ist Ihr Farbraum. Sie haben die Wahl zwischen S RGB und Adobe RGB. Ich benutze Adobe RG, weil es mir mawr gibt und dann unser letzter Abschnitt hier ist Bilderstil. Das geht also tatsächlich durch und passen Sie Ihr Bild in der Kamera an, nachdem Sie es genommen haben, und es wird Dinge wie Ihre Helligkeit Ihren Kontrast, Schärfe usw. anpassen , Schärfe . Und es ist, weißt du, etwas, das Spaß macht, mit ein bisschen auf dem Feld zu spielen, besonders mit dem Monochrom. Es ist schön, denn jetzt können Sie ah, monochrome Bild auf der Rückseite des LCD wieder bekommen , Sie ändern Ihre Schärfe. Sie kontrastieren oder Sättigung Ihrer Farbe Stadt. Wenn Sie J Peg fotografieren , werden natürlich alle Änderungen, die Sie vornehmen, am Bild vorgenommen und können nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie roh fotografieren, es wirklich nur auf der Rückseite des LCD-Bildschirms ändern. Und wenn Sie also etwas am Ende haben, das Ihnen nicht wirklich wichtig war, können Sie im Grunde immer wieder zurückkehren. Sie können jedes dieser Elemente einzeln auswählen und dann mit dem Steuerrad auf der Rückseite der Kamera oben oder unten anpassen. Ich persönlich lasse es immer in Standard, und dann, wenn ich in meine Nachbearbeitung gehe, sage ich der Nachbearbeitungssoftware wie Light Room, dass mein Bildstil Standard war und ich tolle Ergebnisse bekomme mit dieser Langzeitbelichtungsrauschunterdrückung. Wenn Sie wirklich lange Belichtungen schießen, sagen wir mehr als fünf Sekunden, 10 Sekunden 30 Sekunden usw. Was das zu Dio geht, ist es wird die Belichtung nehmen und dann wird es eine dunkle Datei Belichtung. Also wird es es öffnen. Aber das Objektiv öffnet sich nicht. Und was es tut, ist, das Wissen zu vergleichen, das er vom Sensor erzeugt wird, mit dem was auf dem Bild ist, und es wird etwas davon für Sie neutralisieren und dann auch hoch ich spreche Rauschunterdrückung. Dies ermöglicht es Ihnen, mit dem hohen I eso zu fotografieren und dann die Kamera in Kamera-Rauschunterdrückung für Sie tun . Ich persönlich ziehe es vor, es in meiner Nachbearbeitung zu tun, aber wenn Sie es nicht in Ihrer Nachbearbeitung tun wollten, dann könnten Sie voran und wieder gehen. Wenn Sie J. Peg fotografieren , machen Sie es in der Kamera. Ich würde vorschlagen, dass Sie wahrscheinlich damit experimentieren, aber ein guter Ausgangspunkt wäre als nächstes Standard. Wenn Sie einstellen, ist die Tonpriorität hervorheben. Was dies im Wesentlichen tun wird, ist es wird leicht Ihre Belichtung ändern, um sicherzustellen , dass die Highlight-Bereiche Luft die hellen Bereiche aus dem Bild sind repräsentativ. Sie werden dieses Clipping haben, aber es wird auch möglicherweise ein wenig mawr Rauschen in den Schattenabschnitten des Bildes haben . Als Nächstes ist dein Staub. Löschen Sie Daten. Wenn Sie Staub auf Ihrem Sensor haben, können Sie durchgehen. Nehmen Sie ein dunkles Bild davon, und es wird im Wesentlichen das abbilden. Ich persönlich denke nur, ist besser zu versuchen, den Sensor sauber zu halten. Sie können dies tun, indem Sie es entweder manuell aus dem Menü starten oder die Kamera oft einschalten , und es wird einen Sensor sauber machen. Und dann, wenn Sie Sachen darüber hinaus haben, dann gehen Sie durch und schauen Sie sich vielleicht jemanden an, der es für Sie säubert. Mehrfachbelichtungen. Es ist eine Art Spaß, eher eine Neuheit Art von Sache, meiner Meinung nach. Aber du hast verschiedene Möglichkeiten, wie du es durchmachen kannst. Erster. Du musst es einschalten. Dann musst du dich entscheiden. Okay mit der Moulter Pull Belichtungssteuerung. Werde ich die Bilder zusammen hinzufügen? Wahrscheinlich am häufigsten ist dies zu tun, und dann wählen Sie die Anzahl der Belichtungen, die Sie für diesen Effekt verwenden möchten. Wieder ist es in etwas, das einfach Spaß macht, mit ein wenig herumzuspielen, und es ist schön, dass es in die Kamera integriert ist. Sie könnten dies auch in der Nachbearbeitung tun, und dann können Sie auswählen, ob Sie diese Mehrfachbelichtung nur für diesen einen Schuss durchführen möchten , den Sie einrichten. Oder wenn kontinuierlich, während Sie Bilder aufnehmen, wird es mehrere Belichtungen für Sie tun, und dann können Sie auch gehen und wählen Sie das Bild für Ihre Mehrfachbelichtungen. Und wieder, Sie möchten sicherstellen, dass deaktivieren, wenn Sie nicht mit diesem Menüelement oder die in der Kamera integrierte Option für die Erstellung dieser Arten von Bildern. 5. 6D So bewältigen Sie schwierige shooting: Ordnung. In diesem Vortrag werden wir diskutieren, wie Sie Schwierigkeiten mit Beleuchtungssituationen oder Aufnahmesituationen bewältigen können, in die Sie eintreten können. Erstens, wenn Sie etwas schießen und Sie wissen, dass es wirklich knifflige Belichtung sein wird, wirklich seltsames Licht, wo Sie wirklich hohe Lichter und wirklich niedrige Schatten oder niedrige Lichter haben . Zuerst verwendet die zissed ein Gramm für weitere Informationen darüber, wie diese zu verwenden. Graham, ich empfehle, dass Sie durch gehen und wieder überprüfen, diese Vorlesung. Aber wieder, vergessen Sie nicht, dass Sie diese Geschichte Graham zur Verfügung haben, auch verwenden Sie Ihre Belichtungsklammerung eingerichtet in und nehmen 35 oder sogar sieben Schüsse in einer Klammer. Und dann haben Sie auf diese Weise einige Belichtungen, die auf beiden Seiten sind, wo der Kameramesser denkt, dass es die richtige oder richtige Belichtung sein wird. Und dann haben Sie mehr zu arbeiten, wenn Sie Ihre Nachbearbeitung in Situationen mit schlechten Lichtverhältnissen durchführen . Denken Sie immer daran, Sie können stoßen, dass ich s o nochmals einen Blick auf das I s o Kapitel werfen und Sie werden sehen , dass selbst bei einigen der wirklich höheren IAS schuldet, Sie immer noch tolle Ergebnisse erzielen können. Und denken Sie daran, oft werden Sie viel besser dran sein, mit einem Foto, das ein bisschen laut oder körnig ist , verglichen mit einem Foto, das Unschärfebilder hat. Es wird viel angenehmer sein, etwas zu haben, das scharf und scharf aussieht, auch wenn es etwas körnig ist. Auch wenn Sie bei schlechten Lichtverhältnissen fotografieren und es Sie in eine wirklich niedrige oder langsame Verschlusszeit in kurzen Ausbrüchen zwingen . So schießen Ausbrüche von 3 bis 5 Bildern und was Sie finden werden, ist, dass zwischen einigen dieser Aufnahmen aus diesem Burst, Sie ein, vielleicht zwei bekommen werden, dass selbst bei einer sehr niedrigen Belichtungszeit Es wird im Fokus stehen, und du wirst ein gutes, gestochen scharfes Bild daraus bekommen . Auch, wenn Sie in gemischten Beleuchtungssituationen schießen, wo Sie elektrische Beleuchtung haben, eine fluoreszierende Glühlampen Wolfram, etc. Aber dann sogar einige natürliche Beleuchtung oder eine Mischung zwischen verschiedenen Arten von Beleuchtung schießen Ihre Bilder und roh. Das wird Ihnen die maximale Flexibilität geben, wenn Sie zurück zu Ihrem Computer und Sie tun Ihre Nachbearbeitung, weil Sie dann mit Ihren Schiebereglern anpassen können . Was die Farblichttemperatur ist, dass Sie mich verwenden wollen und irgendwie finden Sie einige Mittelweg zwischen ein paar dieser verschiedenen Arten von Beleuchtung, die am angenehmsten aussieht. Auch, um sich selbst ein wenig ah ah zu geben, beginnen Sie mit dem Versuch zu wählen, was die richtige Farbe ist, um neutrale Töne aus der Beleuchtung zu bekommen , in der Sie sind. Schießen Sie etwas, von dem Sie wissen, dass in der Szene neutral gefärbt wird, etwas, das weiß ist , etwas, das großartig ist , etwas, das keine Farbverschiebung hat. Oder wenn Sie eine große Balance-Karte haben, ist dies ein großartiger Ort, um sie auch zu verwenden. Okay, wenn Sie also bemerken, dass Ihre Aufnahmen und eine bestimmte Art von Umgebung oder Situation, dass Ihre Bilder verschwommen sind, ob Sie das bemerken, während Sie im Feld sind oder wenn Sie Ihre Nachbearbeitung durchführen und Sie bemerken gehängt, viele meiner Bilder sind irgendwie verschwommen. Eines der Dinge, die Sie tun können, ist im Fernsehgerät oder im Zeitwert-Modus zu schießen, und auf diese Weise können Sie speziell einstellen, was Ihre Verschlusszeit in der Kamera sein wird , wird die Blende anpassen, um diese für eine korrekte Belichtung zu erfüllen. Was ich in der Regel empfehle, ist eine Faustregel. Wenn Sie nicht mit einem Bild stabilisiert Objektiv ist, dass Sie auf einem Äquivalent zu einem über die Fokussierung schießen . Nehmen wir an, Sie verwenden ein 200-Millimeter-Objektiv. Sie sollten versuchen, auf 1 2/100 einer Sekunde oder schneller und immer wieder zu schießen. Denken Sie daran, es gibt einen Unterschied zwischen dem gesamten Bild, das verschwommen ist und nur dem Subjekt selbst verschwommen ist. Das waren beide unterschiedliche Probleme. Wenn das gesamte Bild unscharf ist als der Verschluss, ist die Geschwindigkeit insgesamt zu langsam, oder Sie bekommen eine Kameraschüttung. Wenn nur das Motiv verschwommen ist, bedeutet das, dass sich das Motiv zu schnell bewegt. Sie müssen Ihre Verschlusszeit erhöhen, und dort müssen Sie möglicherweise etwas näher an 200 2 55/100 einer Sekunde betrachten. Experimentieren Sie also ohne ein bisschen herum. Wenn Sie nicht in der Lage sind, die Blende breit genug zu öffnen, um so schnell wie eine Verschlusszeit zu bekommen , beginnen Sie, Ihre Augen hochzustoßen. Gehen Sie also zu 204 108 100, bis Sie die Verschlusszeit wieder erhalten können Sie wollen kein verschwommenes Bild, das kein Rauschen enthält. Sie wissen schon, opfern und bekommen ein wenig Lärm in Ihrem Bild, so dass Sie wieder gestochen scharfe Bild karpfen können. Schießen und kurze Ausbrüche werden auch helfen, denn das wird Ihnen helfen, die Kamera ein wenig zu halten. Studieren. Wenn Sie nur eine Aufnahme aufnehmen, ist es viel schwieriger, die Kamera still zu halten, während Sie einen Burst von zwei oder drei Aufnahmen gleichzeitig aufnehmen, , wenn Sie Probleme mit Ihrer Tiefenschärfe haben, Wenn die Dinge nicht scharf oder so zu sein scheinen und andere Teile des Rahmens sind und fokussieren, versuchen Sie, im A-V-Modus zu fotografieren und das Objektiv etwas mehr zu schließen. Du kennst F vier F 56 F acht. Stellen Sie Ihren F-Stopp entsprechend dem, was Sie versuchen zu tun. Wissen Sie, wenn Sie mehrere Themen haben, die sich auf verschiedenen Fokusebenen befinden , schließen Sie Ihre Blende entsprechend oder das andere auch, auch, und es klingt ein wenig kontraintuitiv, Aber wenn Sie Probleme mit Ihrer Schärfentiefe haben, können Sie auch ein wenig sichern, sich etwas weiter vom Motiv selbst entfernen und dann Ihr Objektiv ein wenig schließen . Und nur, indem man sich vom Thema wegbewegt. Und wenn Sie mehrere Themen vor sich haben, die sich auf verschiedenen Fokusebenen befinden, weiter Sie weg, als desto weniger wird die Wirkung dieser verschiedenen Fokusebenen, auf denen sie sich befinden, ein gutes Beispiel sein . Sei eine Gruppe von Menschen. Und du Vielleicht haben wir zwei oder drei Leute, die nebeneinander stehen, und dann ist jemand direkt vor ihnen zu Fuß oder hinter ihnen zu Fuß. Wenn du nur ein paar Meter entfernt bist und den Schuss machst, musst du wirklich geschlossen sein, um beide Fokussebenen zu bekommen, beide Gruppen und Fokus. Während, wenn man sich zurücksetzt und sagt, man sei 10 vielleicht 12 Fuß entfernt und plötzlich Züge jene Themen schießen, die nur ein Fußdifferenzial auf ihren Fokusebenen haben, wird es viel einfacher für Sie sein, beide Sätze von Themen zu bekommen. Beide Gruppen stehen im Fokus. In Ordnung, eine weitere Schwierigkeitsschuss-Situation, in der Sie sich vielleicht befinden. Und nochmal. Erinnern Sie sich, wie anspruchsvoll ein Produkt oder ein Artikel ist, dass diese Kamera ist? Es ist im Grunde ein sehr super anspruchsvoller Computer und ähnlich wie Sie wissen, Ihr Laptop oder Ihren Desktop. Gelegentlich benötigt es einen Neustart. Also, wenn Sie die Kamera verwenden und alles nur einrastet, aber plötzlich bekommen Sie keine Antwort von der Kamera. Wenn Sie in der Blende eine doppelte Null für Ihren F-Stopp sehen, oder wenn Sie nur einen Nera Code auf dem LCD oder im Sucher sehen, werden Sie zuerst tun wollen. Versuchen Sie, die Kamera wieder einzuschalten, um zu sehen, ob sie dadurch gelöscht wird. Wenn dies nicht der Fall ist, schalten Sie die Kamera aus. Das Objektiv wieder aufgesetzt und wieder eingeschaltet. Sieh mal, ob das klärt. Wenn dadurch die Batterie nicht entfernt wird, warten Sie ein paar Sekunden. Schalten Sie es wieder ein, sehen Sie, ob es das löscht, und hoffentlich irgendwo entlang der Linie dort, einer von denen hat das behoben. Wenn Sie alle drei dieser Schritte ausgeführt haben und es einfach nicht funktioniert. Das einzige, was ich empfehle, ist, versuchen Sie ein anderes Objektiv. Und wenn dieser Punkt auf Gamba einfach nicht funktioniert, dann ist es Zeit, es in Ihr Kamera-Reparaturzentrum zu nehmen oder es erneut zur Reparatur zu schicken. Ich habe mit einer Reihe von verschiedenen Canon-Kameras fotografiert. Ich habe gelegentlich bekommen, wo die Dinge einfach irgendwie ein wenig seltsam werden, schalten Sie es aus oder auf manchmal in Höhe des Objektivs und wieder Montage. Es hat es normalerweise immer repariert und es wieder dorthin gebracht, wo es sein muss. Wissen Sie, meine Erfahrung mit den Kanonenkameras ist, dass sie in dieser Hinsicht sehr steinfest sind. Wenn du draußen bist, auf dem Feld zu schießen, wenn etwas einfach nicht so aussieht, als würde es richtig funktionieren, ähm, und du willst den Schuss bekommen. Wenn alles andere fehlschlägt, wechselte Sie in den grünen Modus, setze es in den Auto-Modus und fange an, dass zu schießen. Also zumindest bekommen Sie die Bilder, die Sie da draußen versuchen, zu bekommen, und dann können Sie später herausfinden, warum es ist, dass etwas nicht funktioniert. Noch eins von den Dingen, die ich finden werde. Ich habe es irgendwie ein wenig in der Linsenvorlesung erwähnt, waren aus dem Schießen und scheint einfach nicht wie ein Autofokus zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen, ob gewinnt und dass Sie irgendwie nicht versehentlich den Schalter auf der Seite des Objektivs von Autofokus auf den manuellen Fokus umgeschaltet haben. Ich hoffe, Sie fanden diesen Vortrag als hilfreich. Ich habe versucht, einige der typischen Situationen zu decken, die Studenten und ich hatten, wenn sie schießen, also hoffe ich, dass das Ihnen hilft. 6. 6D Kamera Menüs Übersicht: Alles in Ordnung. In dieser Vorlesung werden wir über die Kanone gehen. 60 Menüs. Das Menüsystem für die Kamera ist in mehrere Abschnitte aufgeteilt. Um diese Vorlesung ein wenig mawr effizient und nutzbar für Sie zu machen, werde ich das in ein paar Untervorlesungen aufteilen. Sound First wird Kameraeinstellungen sein als Live-Ansicht als die Wiedergabe, die einzurichten benutzerdefinierten Funktionen und dann meine Menüeinstellungen. Und wieder, um in die Menüs zu gelangen, gehen Sie auf die Rückseite der Kamera, drücken Sie die Menü-Taste und Sie werden sehen, wenn das kommt, dass jeder der verschiedenen Abschnitte der Menüs in kleine -Symbole Also, diese Gruppe von vier ist zunächst die Kameraeinstellungen als die nächste ist für live Sie. Die nächsten drei sind für die Wiedergabe vorgesehen. Die nächsten vier sind für das Setup. Und dann haben Sie benutzerdefinierte Funktionen und dann nicht zuletzt meine Menüeinstellungen. Also gehen Sie weiter, schauen Sie sich jeden einzelnen Vortrag an, und wenn wir es durchmachen, wenn Sie zu einem bestimmten Menü zurückkommen müssen, suchen Sie nach einer Einstellung, indem Sie es in diese kleineren Stücke aufteilen. Es sollte ein bisschen einfacher für Ihren Geist sein, aber es ist, dass Sie suchen. 7. 6D Kamera Menüs Live View: In Ordnung, Zach, mit den Menüs für die Kanone 60. Diesmal gehen wir in die zweite Reihe von Menüs, die Live-Ansicht so sofort. Eines der ersten Dinge in der Menüauswahl ist, ob Sie Live Sie aktivieren oder deaktivieren möchten . Ziemlich unkompliziert. Willst du Zeh? der Lage sein, das zu benutzen oder nicht? Als Nächstes wählen Sie Ihre Autofokus-Methode aus. Sie möchten die Zone teilen, in der Sie den Cursor bewegen können und genau entscheiden, wo Sie sein wollen. Bieten Sie Fokus mit der gleichen Sache, aber mit Gesichtern. Oder dann gibt es 1/3-Modus, den Sie voran gehen und auswählen können, und das wird tatsächlich drehen Sie den Spiegel nach unten, verwenden Sie alle 11 Sensoren und geben Ihnen viel genauer Fashion Fokus. Aber wenn es das tut, wird der Bildschirm selbst tatsächlich dunkel werden. Ordnung, also als Nächstes in der Rasteranzeige war es einfach übermäßig auf dem Bildschirm zu sein. Ob Sie möchten, dass es auf 336 durch vier oder drei mal drei mit zwei diagonalen Linien eingeschaltet ist, persönliche Präferenz könnte Ihnen helfen, ein wenig war Framing. Wenn Sie horizontale sind vertikale Linien, die Sie versuchen, gerade zu halten, das wird uns helfen . Nun, als Nächstes ist das Seitenverhältnis. Realisiert, dass Ihre Kameras native Seitenverhältnisse drei mal zwei. Aber wenn Sie aus einem anderen spezifischen vier Materie Grund schießen mussten, sagen Sie 16 mal neun Video, wo die für Video Sie diese in Ordnung Belichtungssimulation dreimal hier verwenden könnte , aktiviert während der Tiefenschärfe Vorschau-Taste drücken oder deaktiviert ist, wird die aktivierte wird die Belichtung zu simulieren, wenn Sie das Live tun, Sie zeigen Ihnen, wie das Bild würde auf Film oder auf dem Bildschirm während erscheinen. Ich werde Ihnen nur geben, dass die Simulation, wenn Sie die Tiefe der Feld-Vorschau Taste drücken und dann deaktivieren tatsächlich wird Ihnen erlauben, ein wenig klarer zu sehen. Und es wird Ihnen einen besseren Überblick darüber geben, was es ist, dass Sie wirklich fotografieren, aber keinen Hinweis geben, wenn die Szene oder das Bild, das aufgenommen wird, zu hell oder zu dunkel ist. Okay, also für die zweite Registerkarte der Live-View-Aufnahmemenüs, wir haben eine leise Live-Auswahl zwischen Modus, ein Modus zu und deaktiviert. Bewegt. Einer wird Teoh ein wenig leiser fotografieren. Es wird Sie weiter schießen lassen und kontinuierliche Stimmung. Motew wird viel leiser sein. Aber erst, wenn Sie den Knopf loslassen. Kannst du einen weiteren Schuss machen und dann deaktivieren, dass alle zusammen deaktiviert werden? Es wird also nur Daueraufnahmen sein, Einzelaufnahmen, aber es wird nicht wirklich das Geräusch reduzieren. Also wieder, wenn er die Live-Sie verwendet und Sie wollen, um das Geräusch zu reduzieren, gehen Sie vor und stellen Sie eine dieser Einstellungen. Die nächste Sache ist der Dosier-Timer. Der Standardwert ist 16 Sekunden. Wenn Sie also im Live-View-Modus fotografieren, werden Ihre Meeting-Timer jedes Mal eingeschaltet, wenn Sie den Auslöser drücken. Wenn sich die Beleuchtung in der Szene selbst nicht viel ändert oder sich stark verändern wird, können Sie für 2. 16 Sekunden eine ziemlich niedrige Einstellung verwenden. Wenn sich die Beleuchtung in der Szene ständig ändert und Sie möchten, dass das Messgerät in der Lage ist , die Belichtung anzupassen, um dies zu kompensieren, dann werden Sie diesen Fleischoring-Timer verlängern wollen. Jetzt wird es offensichtlich Mawr Batterieleistung verwenden, um das zu tun. Aber wieder, das ist genaue Belichtungen zu bekommen. Da sich die Beleuchtung in der Szene, in der Sie ein Foto abnehmen, ändert. Also wieder, es ist nur jedes Mal, dass Sie tatsächlich den Auslöser drücken. Schaltet es das Messgerät für das Belichtungsspiel ein? Wahrscheinlich mawr nützlich. Gewinnen Sie Ihre Aufnahmefilme und solche Dinge. 8. 6D Kamera Menüs Wiedergabe: In Ordnung. So weiter. Ich bin mit den Menüs für die 60 bewegen sich unter dem Wiedergabe-Menü. Das erste, was wir im Wiedergabemenü haben, ist Bilder zu schützen. So können Sie Bilder aufnehmen, die auf der Karte sind. Wählen Sie sie einzeln, indem Sie die Schaltfläche „Festlegen“ verwenden. Und wenn Sie den Set-Button drücken, werden Sie feststellen, dass das kleine ah ki-Symbol wird auf dem Bildschirm erscheinen und dann können Sie durch die Bilder blättern, ähnlich wie Sie es tun würden, wenn Sie die Wiedergabe mit dem seltenen kontrollierten krank oder der Haupt kontrolliert krank wieder. Drehen Sie einfach den Schlüssel auf einem Büro, ob die Bilder geschützt oder ungeschützt. Und wenn wir jetzt wieder zur nächsten Speisekarte gehen, können wir dasselbe tun. Aber wir können alle Bilder in einem einzelnen Ordner auswählen. In diesem Fall haben wir nur einen Ordner und dann können wir wählen, ob alle diese Bilder in diesem Ordner geschützt werden sollen oder nicht. Und wieder, wenn wir mehrere Ordner haben, könnten wir dasselbe tun. Jetzt haben wir im Grunde die umgekehrte Schwächung gehen durch den gesamten Ordner und un schützen alle Bilder in diesem Ordner und dann last but not least, wir könnten das gleiche tun, indem wir alle Bilder auf der Karte schützen und wieder die Umgekehrt davon. Wir können auch un schützen alle Bilder auf einer Karte, wenn das ist, was wir wollen, dio. Alles in Ordnung jetzt können wir durch gehen und auf der Rückseite des LCD schwächen, aufgenommen Einzelbild und drehen Sie es wieder, indem Sie die Set-Taste auf Bilddrehung ein wenig später in einem der anderen Menüs, wo Sie es auf dem Bildschirm tun können versus auf dem Computer. Nun, als Ergänzung zu den Schutzbildern, können wir auch durch eine individuell selektierte Bilder gehen wieder gelöscht werden, indem Sie die Set-Taste verwenden . Und während wir das tun, sehen Sie das Häkchen auf „Schwächen“. Schalten Sie das ein und aus. Und dann, wenn wir die Bilder ausgewählt haben, die wir führen wollten, würden wir den Mülltonne ein Spiel treffen. Wir können dasselbe tun, indem wir einen ganzen Ordner auswählen, der alle Bilder löscht, oder wir können auch alle Bilder auf der Karte wieder löschen. Das wird alle Bilder löschen, außer denen, die wir geschützt haben. Wie wir in diesem ersten Menüpunkt gesehen haben, wenn Sie Dateien von der Kamera selbst ausdrucken würden, ist das nicht etwas, was ich wirklich tue. Aber wieder, Sie haben die Funktionalität, ob Sie gehen, dass drahtlos zu tun oder mit dem USB, Hier ist, wo Sie tatsächlich gehen würden durch. Wählen Sie den Drucktyp aus, den Sie den Standardindex ausgeben möchten oder beides, unabhängig davon, ob Sie das Datum für ein Gebet auf diesem Druck wünschen oder nicht, und ob die Dateinummer auf dem Druck angezeigt werden soll oder nicht. Und so, sobald Sie diese Optionen auswählen, können Sie durchgehen und wählen Sie alle Dateien oder nach Ordner oder alle Bilder und gehen Sie voran und drucken tut so ziemlich könnte das gleiche tun . Wenn du wieder dein eigenes Fotobuch erstellen wolltest, bin ich mir nicht sicher, wie viele Leute diese Option wirklich nutzen möchten , versus es auf dem Computer zu tun, mit einem Programm wie Light Room oder so etwas. Aber wenn du dio als das hier drin ist, wenn du irgendeine Art von roher Bildverarbeitung machen musstest. Ah, Sie können in diese Menüauswahl gehen und dann auch, Sie können Ihre Bilder auf die in Ordnung ändern und dann können Sie auch eine Diashow tun. Also, wenn Sie Dias auf der Rückseite der LCD-Kamera bis zu einem H. D M I outzeigen wollten D M I out , können Sie das tun , Sie können wählen, ob alle Dateien am Ende der zeigen. Wir können auch die Anzeigezeit jedes einzelnen Bildes aus einer Sekunde 2 20 Sekunden, 10 Sekunden, fünf Sekunden, drei und zwei Sekunden auswählen. Also geben Sie ein wenig ah, Variabilität dort, so dass Sie irgendwie eine schöne professionell aussehende Show einrichten können. Sie können unsere Wiederholungen sogar wieder einschalten. Es wird einfach durch sie schleifen. Und dann gibt es fünf verschiedene Übergangseffekte, die Sie verwenden können. Du weißt, ob der Engel das nächste Mal reinrutscht und es gibt ah, Nummer eins und Nummer zwei Effekt für diesen oder drei verschiedene Schicksalseffekte. Und natürlich können Sie die einfach ablassen. Oder Sie können auch Hintergrundmusik hinzufügen. Wenn Sie also eine Musikdatei auf der Karte selbst haben, können Sie sagen, dass sie diese Datei abspielen soll. Nun, die Diashow geht, und wenn Sie das eingerichtet haben, können Sie fortfahren und die Bilder auswählen und dann mit der Diashow beginnen. Hier ist etwas, das ich tatsächlich benutze, und das ist ein Bildsprung mit dem Hauptrad standardmäßig. Ich habe es auf 10 eingestellt. Wenn Sie also so gut drehen, können Sie einen Sprung vor sich haben. 10 Bilder auf 100 Bildern von verschiedenen Daten nach verschiedenen Ordnern zeigen nur die Filme, nur Bilder. Oder Sie können es auch durch basierend auf dieser Sterne-Bewertung fortgeschritten, so dass Sie auswählen können. Ich möchte nur die Einsternbilder, nur die beiden Sternbilder bis hin zu den fünf Sternbildern. Und dann, wenn Sie wollten, dass es mawr wie das hintere kontrollierte krank funktioniert, könnten Sie auch auswählen, so dass es durch ein Bild aus der Zeit gehen würde. Aber auch hier standardmäßig nicht auf 10 eingestellt, habe ich standardmäßig nicht auf 10 eingestellt,unter Menü Nummer drei für die Wiedergabe, Hervorhebung Alarm aktiviert deaktiviert. Also, wenn wir das tatsächlich ermöglichen, ist das, was Dio geht. Wenn es einen Punkt in unserem Bild gibt, an dem wir 255 weiß sind, wird es einfach an- und ausschalten. Nächste Sache Autofokus-Punktanzeige, die den Autofokuspunkt im LCD-Sucher anzeigt. Wo auch immer Ihr Fokuspunkt ist, werden Sie in der Lage sein, das zu sehen, wenn Sie es durchschauen. Sobald es den Fokus etabliert und wieder können Sie es aktivieren oder deaktivieren. Ich persönlich lasse es während der Wiedergabe eingeschaltet. Ich habe ein paar verschiedene Gitter, die Sie über den Bildschirm selbst anzeigen können, könnte Ihnen ein wenig mit der Komposition einige Dinge wie das helfen . Und dann können Sie auch mit Ihrer Geschichte Graham wählen. Egal, ob es Helligkeitswerte anzeigen wird oder ob es die RGB-Werte anzeigen , ich werde wieder für die Helligkeit gehen. Ich möchte wissen, ob ich Clipping in die Highlights oder einen Schatten und dann auch mit Ihrem Film spielen, Sie können wählen, was im Sucher angezeigt wird und sind auf dem Lct eher und dann auch mit Ihrer Vergrößerung. Sie haben dort einige Möglichkeiten, wo Sie auswählen können, dass, wenn Sie vergrößern, ist es von der Mitte des Bildes wird es vom ausgewählten Autofokuspunkt sein? Eso einige Auswahl gibt es wieder für Mai. Ich habe immer auf zwei x Vergrößerung von der Mitte des Bildes eingestellt und das deckt wirklich das letzte der drei Wiedergabemüs ab. 9. 6D Kamera Menüs: bereits weiter mit den Menüs waren unter dem Einrichtungsmenü für die 60. Also das erste, was Sie notieren, wenn Sie Menü brechen ist, können Sie den Ordner auswählen, Sie verwenden möchten, oder erstellen Sie einen Ordner wird Ihre Dateinummerierung sein, geführt von keiner kontinuierlichen. So gehe ich von einer Karte zur nächsten. Es erlaubt mir, diese Zahlen von einer Karte zur nächsten dritten Option zu tragen. Da oben ist eine automatische Drehung. Ich finde das wirklich praktisch. Sie können auswählen, ob sich das Bild drehen soll, wenn es sich an der Kamera oder nur Computer befindet oder ob es sich am Computer befindet oder vollständig ausgeschaltet wird. Ich ziehe es vor, Köpfe drehen auf der Kamera auf dem Computer eher und dann auf diese Weise, und Unipol der Immobilien auf dem Bildschirm. Auch wenn ich meine Kamera drehen und das Bild im Hochformat aufgenommen habe. Ja, Sie müssen die Kamera jedes Mal drehen, wenn Sie einen Blick auf das Bild auf dem Bildschirm werfen wollen . Aber wieder, für mich mit dieser zusätzlichen Kamera, Immobilien macht wirklich viel Sinn, also lasse ich es wieder auf dieser zweiten Option, wo es dreht sich nur auf dem Computer. Und auf diese Weise, wenn ich meine Post Verarbeitung diese Bild aussehen, kommen Sie in bereits gedreht und Radio und dass unsere nächste Auswahl im Menü wird Format zu Karte sein . Dies ist, wo Sie auf Ihrer Karte bilden würden. Empfehlen Sie dies zu tun. Wenn Sie eine neue Karte verwenden oder die Nummerierung unter dem nächsten Menü neu starten möchten, wird zuerst die automatische Abschaltung sein. Wenn Sie also nicht die Kamera verwenden, nicht aktiv fotografieren oder fokussieren, können Sie festlegen, wie lange es zwischen Ein- und Ausschalten sein wird. Ich brauche zwei Minuten. Es scheint ziemlich gut für mich die nächste LCD-Helligkeit zu funktionieren. Das ist ziemlich wichtig. Ich meine, normalerweise lasse ich es bei vier stehen. Du kennst diese mittlere Position, aber manchmal, wenn du in einer sehr schwach beleuchteten Umgebung fotografierst, solltest du sie vielleicht abdrehen und umgekehrt. Wenn Sie draußen schießen, können Sie 1 drehen Sie es den ganzen Weg nach oben, aber denken Sie daran, das Kind in zurück in die mittlere Position für den normalen Gebrauch. Andernfalls kann es Sie abwerfen, finden, was Ihre Belichtungseinstellung ist, und dann können Sie hier Ihre LCD-Anzeige ausschalten, ob Sie einfach immer eingeschaltet bleiben wollen, oder wenn jedes Mal, wenn Sie den Auslöser drücken, wenn es weitergeht und es am nächsten Tag ausschalten wird, lokale Zone. Ziemlich selbsterklärend. Auch eine gute Sache, um sicherzustellen, dass Sie auf dem neuesten Stand sind und als nächstes festlegen, außer die Sprache empfehlen, dass Sie nicht damit herumspielen, weil Sie es möglicherweise einstellen und dann vergessen, wie man es zurückbekommt. Und dann nicht zuletzt in diesem Menü, wählen Sie GPS-Gerät. Wenn Sie also das GPS einschalten oder GPS-Koordinaten verwenden möchten, wählen Sie dieses Menü aus. Wählen Sie das interne GPS, das die 60 hat, die sehr empfehlenswert sind. Wenn Sie draußen sind und genau verfolgen möchten, wo Sie so sind, aktivieren Sie Ihr GPS und Sie können es auch für ein externes GPS-Gerät aktivieren. Aber wenn wir das aktivieren und dann ins Setup gehen, ist eines der ersten Dinge, die wir da drin haben werden, ob wir die automatische Zeiteinstellung wollen. Dadurch wird Ihre Zeit automatisch in Ihrer Kamera eingestellt. Ich persönlich würde das nicht tun, denn dann bist du irgendwie abhängig davon. Es kann oder kann es nicht auf die gleiche Zeit setzen. Ist der ganze Rest Ihrer Kameras Nein? Als nächstes ist wichtig, wie schnell er aktualisieren wollte. Wenn Sie herumlaufen, ist wahrscheinlich alle zwei Minuten oder so in Ordnung. Wenn Sie in einem Auto oder so etwas bewegen, sollten Sie das ein bisschen schneller einstellen und dann die nächste werden Sie tatsächlich zeigen Sie den Standort, an dem Sie sich befinden. Und dann auch mit Ihrem GPS-Logger. Sie können die Protokollierung aktivieren, und dann können Sie diese GPS-Protokolle auch unter dem Auto übertragen, so dass Sie sie von der Kamera bekommen können . Und dann wieder Mexiko, Mexiko, die automatische Zeiteinstellung. Ich lasse das deaktiviert, damit es nicht die Zeit meiner Kamera einrichtet oder zurücksetzt, die weitergeht. Wir deaktivieren das GPS erneut und gehen weiter. Empfehlen Sie es deaktiviert zu lassen, wenn Sie es nicht benötigen, da es die Batterie von fairer Menge entleeren wird. Also in diesem nächsten Bildschirm hier, wir in der Lage sein, unser Videosystem auszuwählen. Also, wenn Sie in Nordamerika und TSC sind. Und wenn Sie in Europa sind, machen Sie das hier. Für Powell ist dies ein guter Abstieg, weil es die Videoaufnahmeeinstellungen ändern wird. Aber es wird auch, noch wichtiger, ändern, wie Videos Ausgabe von der Kamera mit dem HD My Port Feature Guide aktiviert deaktiviert . Ich empfehle, dass Sie es aktivieren, wenn Sie irgendwie neu in der Kamera sind und Sie in der Lage sein möchten sich in der Kamera umzusehen und einige der verschiedenen Funktionen und Funktionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, eine kleine Beschreibung zu sehen. Hier ist ein Beispiel für den Feature-Leitfaden, den Sie sehen werden, ob Sie den Kreuzkümmel verwenden , und drehen Sie dann Ihren Moduswahlknopf und Schritt durch die verschiedenen Modi, die der Kamera zur Verfügung stehen . Irgendwie eine gute kleine Auffrischungserinnerung. Wenn Sie im Feld sind, was jeder Zug tut, und Sie wissen, könnte Ihnen helfen, wenn Sie beginnen und nicht mit einigen der Modi vertraut sind, ist dies eine gute Sache, eingeschaltet zu sein. Ich persönlich sehe nicht, dass es eine Mühe ist, es einschalten zu lassen, auch wenn ich es nicht brauche. Aber nochmal, deine Wahl. Schalten Sie es ein. Schalten Sie es aus. Als nächstes wird die Info-Button-Anzeige angezeigt. Das ist ziemlich der Schlüssel hier. Sie haben tatsächlich drei verschiedene Menüs, die kommen können, oder drei verschiedene Elemente, die Sie mit und toddling durch die Info-Button suchen können. Die 1. 1 zeigt alle Kameraeinstellungen an. Elektronik-Level sehr handlich. Wenn Sie ein Stativ verwenden, möchten Sie sicherstellen, dass die Kamera-Ebene und dann die letzte Anzeige Aufnahmefunktionen. Ich persönlich lasse alle drei von ihnen eingeschaltet. Ich finde sie sehr nützlich im Feld, wenn ich sehen möchte, wie die Kamera eingerichtet ist und die nächste ist die WiFi-Funktion wieder. Sie werden dies einschalten, wenn Sie das eingebaute WiFi verwenden möchten. Sobald Sie dies tun, können Sie durchgehen und genau auswählen, welche Funktion Sie verwenden möchten. Egal, ob Sie von Kamera zu Kamera zu Ihrem Smartphone-Computer gehen, Direktdruck, etc. Ich habe normalerweise die Smartphone-Funktion verwendet, wenn ich auf mein iPad fotografiere und dann die Kamerafunktion verwendet , wenn ich im Studio an meinen Computer angebunden und wieder einfach durch Schritt durch die Menüs gehen. Es wird dir helfen, das einzurichten. Sie wissen, wie Sie das andere Gerät einrichten können. Wieder. Die Verwendung der WiFi-App auf dem iPad macht es wirklich ganz einfach, die Kamera an das iPad anzubinden. Als Nächstes ist die Sensorreinigung. So können Sie hier die automatische Reinigung aktivieren, was ich empfehle, damit jedes Mal, wenn die Kameras ein- oder ausgeschaltet werden, der Sensor gereinigt wird. Sie können es auch manuell Ticket reinigen. Nun, die nächste Sache ist Ihre Batterieinformationen irgendwie ah, praktische Sache zu haben. So können Sie herausfinden, wie viel Kapazität in der Batterie übrig ist, wie maney Schüsse gemacht wurden. Und Sie können auch Ihre Batterien registrieren, so dass, wenn Sie eine einzelne Batterie einlegen, wird es erkennen. Wissen Sie, wie viele Schüsse darauf gemacht wurden, und ich werde Ihnen sagen, wann Sie voran gehen und es wieder aufladen müssen. Tun tiefe Ladung auf sie. Anzeige der nächsten Zertifizierungsstufe. Ich weiß nicht, warum er es brauchen würde, aber da ist es. Wenn Sie Ihre benutzerdefinierten Funktionen einrichten möchten, würden Sie die Kamera auf die genauen Einstellungen einstellen, die Sie wollen, und dann würden Sie diese beiden C eins oder C zwei registrieren. Und dann, wenn Sie Ihren Moduswahlknopf zwei C eins oder C zwei drehen, können Sie alle Funktionen auf der Kamera genau so einstellen, wie Sie wollen. Auf diese Weise können Sie auch durchgehen und sie löschen. Und dann können Sie auch entscheiden, ob Sie diese Einstellungen aktualisieren möchten, so dass, wenn Sie sich in C eins oder C 2 befinden und eine Einstellung ändern, es entweder auf diese Einstellung aktualisieren würde oder nicht. Der nächste ist, dass Sie tatsächlich durchgehen und alle Einstellungen löschen können. Ich empfehle, vorsichtig damit zu sein, weil Sie die ganze Zeit damit verbringen , Ihre Kamera einzurichten , und jetzt gehen Sie durch und löschen Sie alle Funktionen. Als Nächstes finden Sie Ihre Copyright-Informationen. Ich eine Person mag diese Ursache, dass es Ihnen ein wenig Zeit spart, da Faras dies bei der Nachbearbeitung einsetzt , so dass es Ihnen erlaubt, durch zu gehen. Setzen Sie Ihren Namen, setzen Sie Ihre Copyright-Informationen, so dass ich in der Regel nur in meinem Vor- und Nachnamen und dann in Copyright setzen und dann das Jahr eso. Dann können Sie diese Menüs durchgehen und diese ändern. Und dann benutze ich nur hey, Foto und dann das Jahr und Copyright und wieder, Sie so löschen, dass Copyright-Informationen, wenn Sie für Mai wollen. Ich denke, es ist eine nette Sache. Es braucht ein wenig Zeit, um es einzurichten. Als nächstes ist Ihre Firmware. Wenn Sie Ihre Firma aktualisieren, wo Sie sie auf die Karte legen, legen Sie sie ein, und dies ermöglicht es Ihnen, es vom Bildschirm zu aktualisieren. 10. 6D Kamera Menüs Meine Menüs Einstellungen: In Ordnung, Weiter mit Menüs. letzte hier oben ist meine Menüeinstellungen, also wirst du das als letzte finden, die grüne Registerkarte mit dem Stern drauf. Also, was das wirklich ist, ist es gibt Ihnen die Möglichkeit, sechs der Menüpunkte aus der Kamera zu nehmen und sie alle in einem Bildschirm am Ende zu konsolidieren Es unter meinem Menü. Also 4 darf ich es so eingerichtet haben, dass ich schnell zu diesem Menüformat gehen kann. Überprüfen Sie die Batterieinformationen. Verwenden Sie die HDR-Modus-Optionen, wenn dies auf der Kamera, dem GPS, der Frau liegen und dann die Bildqualität aktiviert dem GPS, ist. Jetzt ist eine der Einschränkungen von, dass Sie nur in der Lage sein, sechs Menüpunkte hier zu haben . Wenn wir also etwas hinzufügen möchten, gehen wir in meine Menüeinstellungen und löschen einen Artikel schnell. Gehen wir also voran und wählen Sie die Bildqualität aus. Gehen Sie voran, löschen Sie das und gesehen zu werden, Ich habe einen Schlitz geöffnet, der mein Menü schlägt, einen Knopf, um zurück zu diesem, kommen Sie zu meinem Menü zu registrieren, und jetzt kann ich hier kommen und wählen Sie es wirklich eine Vielzahl von all die verschiedenen Optionen gibt es. Also lassen Sie uns fortfahren und den Weißabgleich registrieren und wählen Sie ihn aus und sagen, ich möchte das auf mein Menü registrieren. Und wenn ich wieder auf Menü und Menü wieder jetzt können Sie sehen, gibt es mein neues benutzerdefiniertes Menü, das ich erstellt habe . Es kann in den Weißabgleich gehen, sie hier wieder auswählen, mehrere Elemente löschen, um alle Elemente zu führen. Und so ist dies wirklich eine sehr praktische Menüauswahl. Es macht viel schneller, um in der Lage zu sein, zu bohren. Wissen Sie, wählen Sie die Top sechs, die Sie in der Kamera verwenden ziemlich viel und dann konsolidieren sie dort, dass meine Menüauswahl und Infielder mit der Kamera, und Sie müssen schnell von einer Sache zum nächsten bewegen. Dann haben Sie ein Menü, das Sie durchgehen müssen, und Sie müssen nicht ständig durch Menüs blättern, um den Gegenstand zu finden , den Sie suchen, um auf der Kamera zu ändern. Also ich hoffe, das ist hilfreich 11. 6D Kamera Menüs benutzerdefinierte Funktionen: Alles klar, weiter mit den Menüs waren auf die benutzerdefinierten Funktionen. Das ist also wirklich, wirklich in die Anpassung der Kamera. Das erste, was ist, dass Sie in die Belichtung Nummer eins gehen und wenn Sie diesen Menüpunkt auswählen , werden Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms bemerken, die Auflistung von eins bis sechs für die benutzerdefinierte Funktion, und dann entweder weiße Null oder eine blau, ob über diese Funktionen ein- oder ausgeschaltet sind. Und so, als wir zu Unterabschnitt eins unter Belichtung vorgingen, können wir nicht auf unsere Option dafür schauen. Und in diesem Abschnitt haben wir die Auswahl, ob wir unsere Belichtungsinkremente in 1/3 Stopps oder Halbstopps durchführen wollen . Wenn wir bei der Belichtung nach oben oder unten gehen, ist es in 1/3 oder halb? Ich bevorzuge 1/3 und dann haben wir die gleiche Option in Unterabschnitt zwei für eso Geschwindigkeitseinstellung Inkremente für mich. Persönlich lasse ich das an einer Haltestelle 1/3. Ich denke, er ist nur etwas, das ich nicht wirklich nutzen möchte oder brauche. Der nächste ist die automatische Abbrechung der Bracketing-Funktion. Wenn Sie also Ihre Bracketing einrichten, können Sie es so haben, dass es abbricht, dass, wenn Sie die Kamera ein- und wieder ausschalten, auf diese Weise werden Sie nicht in der Mitte einer Halterung sein. Schalten Sie die Kamera ein, kommen Sie nicht wieder an und halten Sie immer noch an. Und dann die nächste unter vier, können Sie die Reihenfolge auswählen, in der die Klammern aufgenommen werden. In der Nummer fünf haben Sie vier verschiedene Auswahlen hinsichtlich der Anzahl der Klammer und Schüsse. In der Regel schieße ich drei, also habe ich 1/1 unter und eins tot auf. Aber wenn du eine viel größere Klammer wolltest, könntest du mit, sagen wir, fünf oder sieben gehen sagen wir, . Und dann ist die letzte Ihre Sicherheitsschicht. Wenn Sie sich also der minimalen Blende oder der maximalen Verschlusszeit nähern, wird es das ändern, oder ändert es die I S O Geschwindigkeit? Wenn es die Halterung für mich nicht beenden kann, möchte ich die Verschlusszeit und die Blende ändern, nicht die eso. Ok. Unter Custom Funktion, um unseren Fokus wieder zu Menü. Viele davon lasse ich einfach in der Standardeinstellung. Aber Sie können hier die Tracking-Empfindlichkeit Ihres Objektivs ändern, unabhängig davon, ob es reaktionsschnell oder gesperrt ist. Ich lasse diese Null in der Mitte zwischen den beiden. Wie Ihr Autofokus beschleunigt. G beschleunigt mit Tracking wieder. Dies überlasse ich es auf den Standard von Null und dann für die nächste. Nummer drei ai-Servo erste Bildpriorität. Also, wenn Sie anfänglich fokussieren, wird die Kamera die Priorität auf den Auslöser oder auf die Fokussierung und dann Ai-Servo-Sekunden-Bildpriorität setzen? Wird es auf die Geschwindigkeit der Aufnahme der Frames pro Sekunde sein? Oder beim Fokussieren der nächste Autofokus unterstützt das Brennen des Strahls. Wenn Sie einen Blitz auf der Kamera haben und sie über einen Autofokusstrahl verfügt, unterstützen Sie ihn. Dies wird entscheiden, ob es aktiviert oder deaktiviert ist, so fair in einer dunklen Umgebung, und Sie können nicht den Fokus bekommen, als der Autofokus wird kommen, oder Sie haben auch eine Infrarot-Version davon. Sie können das Objektiv-Laufwerk verwenden, wenn der Autofokus nicht möglich ist. Dies wählt aus, ob das Objektiv nur weiter versucht, nach Fokus zu suchen, oder wenn es an einem bestimmten Punkt einfach aufgibt, und dann auch, ob Sie Orientierungsverknüpfte Autofokuspunkte möchten, möchten Sie, dass es die gleich für vertikale und horizontale. Oder möchten Sie beim Drehen der Kamera einen anderen Autofokuspunkt haben? Und dann auch, ob dieser automatische Fokuspunkt auf dem Display super auferlegt wird oder nicht wieder, ich lasse diese normalerweise auf der Standardeinstellung. Als nächstes sind Mikroeinstellungen auf dem Autofokus. Sie können dies alles mit der gleichen Menge deaktivieren oder per Objektiv anpassen. Ich empfehle, dass, wenn Sie es verwenden, Sie die Einstellung per Objektiv durchführen, so dass Sie die richtige Einstellung für jedes von den Objektiven, die Sie wieder auf die Kamera montieren , erhalten. Das wird mit Canon Objektiven funktionieren, und es wird Ihnen erlauben, den Autofokus ganz richtig auf die Bedienung und andere die dritte der benutzerdefinierten Funktionen wieder zu optimieren oder anzupassen . Dies hat fünf verschiedene Einstellungen, und es die erste 1 ist, können Sie die Richtung wählen, die das Zifferblatt der Haupt gesteuert Ich werde verwendet. Wenn Sie Ihr Fernsehgerät auswählen oder A-V-Modi sind, können Sie im Grunde nach oben scrollen oder nach unten scrollen, und Sie können das rückgängig machen. Wenn Sie also das Hauptzifferblatt verwenden, fühlen Sie sich wie Nein, nein, nein. Ich schiebe es nach links und ich wollte, dass es nach oben geht, weißt du, vs runter, beschleunigt. Du kannst reingehen und das hier zu dem wechseln, was dir am natürlichsten anfühlt. Es ist also manchmal schön, diese Fähigkeit zu haben, das zu ändern. Okay, Option Nummer zwei wird sein, wo Sie auswählen können, wenn Sie einen anderen Fokussierungsbildschirm installiert haben . Nummer drei, Sie können entscheiden, welches Zifferblatt dieser drei gesperrt werden soll. Wenn Sie die Multifunktionssperre an der Kamera verwenden, können Sie zwischen dem Hauptzahnrad, dem schnell gesteuerten Kranken oder dem Multi-Controller wählen . Normalerweise habe ich es deaktiviert oder sperrt das Schnellwahlrad, so dass ich das nicht versehentlich ändere. Wenn Sie also in diese gehen und es auswählen, wird es tatsächlich eine Grafik aufzeigen und Ihnen genau zeigen, welche Schaltfläche es sperrt oder deaktiviert werden soll . Wenn das Glück für Mai wieder verlobt ist, muss ich das Hauptwahl nicht deaktivieren. Ich mache Sinn für die Art und Weise, wie ich die Kameras eingerichtet habe, und wir werden sehen, dass in einem der nächsten Abschnitte, wie Sie eine Reihe von verschiedenen Funktionen auf einen dieser Controller setzen können und dann natürlich möchte, dass Sie Änderungen daran vornehmen. Sie können fortfahren und OK auswählen, um diese zu aktivieren, oder abbrechen, um es dort zu belassen, wo es eingestellt wurde. Als nächstes, Issas Sie können Warnungen im Sucher auftauchen, wenn bestimmte Dinge an der Luft eingestellt sind. Wenn Sie die Kamera auf die Monochrom-Einstellung eingestellt haben, möchten Sie vielleicht oder nicht versehentlich mit dem Fotografieren beginnen und herausfinden, dass Sie in dem gewesen sind oder wenn Sie Ihre Augen so Erweiterung und einige andere Dinge getan haben, nur eine Art von handlicher Möglichkeit, sich daran zu erinnern, dass Sie vielleicht eine Funktion gesagt haben, das letzte Mal, wenn Sie die Kamera in Ihrem Mai verwendet haben oder nicht wollen, um die Kamera aufzunehmen und diese Funktionen ohne Ihr Wissen eingestellt haben . Okay, sie kommen in Nummer fünf benutzerdefinierte Steuerelemente. Aber hier kann man wirklich ein wenig verrückt mit verschiedenen Funktionen machen. Sie können tatsächlich durch jetzt gehen und wählen Sie den Auslöser und stellen Sie eine Reihe von verschiedenen Funktionen oder angepasst, wie diese bestimmte Taste kommt und funktioniert. Sie können es haben, so dass, wenn Sie den Auslöser halb drücken, ob es sich um eine automatische Belichtungssperre, ob es geht, um einen Autofokus zu tun oder ob es nur geht, um den Meterring wieder zu starten , Abhängig auf Ihren Shooting-Stil, die meisten Leute haben es. Starten Sie das A-Meeting und den Autofokus es mit einer der Zurück-Schaltflächen, und wir werden das in einer Minute sehen. Sie nicht scharf sind, können Sie diese mittlere Auswahl wieder verwenden. Hier ist der automatische Fokus auf die Taste auf der Rückseite der Kamera. Sie können wieder entscheiden, indem Sie verwenden, dass es tatsächlich beginnt, einen Ring und den Autofokus zu treffen . Sie können auch die Blitzbelichtungssperre für die automatische Belichtung auswählen, indem Sie diese Taste erneut verwenden. Wenn Sie dies zurück verwenden, fokussieren Sie sich, dann können Sie diese dritte Option verwenden. Wenn Sie also Ihre Auslöserspitze einstellen, beginnen Sie nur, um einen Ring zu treffen, und jetzt möchten Sie, dass der Autofokus beginnt oder stoppt. Sie können diese Option in der Mitte verwenden. Sie können es auch sagen, so dass Ihre automatische Belichtung gesperrt ist. Sie können es auch so einstellen, dass es Ihre Blitzbelichtungssperre tut, oder Sie können es alle zusammen wieder ausschalten. Eine Menge Variation geht auf die nächste. Jetzt, Blick auf die automatische Belichtungssperre Taste. Dies ist, wo viele Menschen dies für das, was auf seine Rückenfokus bezeichnet wurde ermöglichen. So können Sie es jetzt sagen, wenn ich Sie Taste Sie haben einige Auswahlen zwischen Herbst einen Hinweis, Sherlock Flash Belichtungssperre wieder. Auch zu starten, um einen Ring zu treffen und Autofokus mit ihm auf. Und dann können Sie auch den Autofokus wieder ausschalten lassen. Automatische Belichtungssperre und halten. Also hast du das getroffen. Es wird die automatische Belichtungssperre, Blitzbelichtungssperre halten oder einfach nur schrecklich zusammen haben. Gehen Sie zur Schärfentiefe Vorschautaste, die sich wieder auf der Vorderseite der Kamera direkt unter dem Objektiv befindet. Die Standardeinstellung wäre Ihre Schärfentiefe. Aber wieder, jetzt könnten Sie Ihre Autofokus-Sachen auf diese Weise verschieben. Sie könnten die automatische Belichtung verschieben. Blitzbelichtungssperre wurde nicht zwischen einem Schuss gewechselt. Ein ai servo Focus. Du kannst es haben. Starten Sie das I s Sie können es haben. Bringen Sie den Sucher auf, wenn Sie wieder wollen. Die automatische Explosionssperre Halten Sie die automatische Belichtung. Sperre Blitz-Explosionssperre haben es ganz wieder aus. Die Standardeinstellung ist die Tiefenfeldvorschau. Nächste Taste ist, wenn Sie Leads sind, hat eine automatische Fokus-Stop-Taste. Sie können auswählen, was diese Option für Sie tun wird und wieder, eine Reihe von verschiedenen Einstellungen. Ähnlich wie die Schärfentiefe Vorschauschaltfläche, können Sie eine Reihe von Dingen festlegen. Nicht sehr viele der Kanon-Objektive haben einen Autofokus. Stopp-Taste auf ihnen, bis Sie beginnen, in die ziemlich großen L-Serie Objektive. Also wieder, für die meisten Menschen, die Fähigkeit, dies zu setzen, wird nicht einmal anwendbar sein. Und dann ist der nächste der plötzliche Knopf. Wenn Sie also die besagte Taste haben, die wieder auf dem Diagramm direkt in der Mitte dieses Multifunktionswahlknopfs angezeigt wird, können Sie jetzt mit ihm kaufen. Während Sie schießen haben keine Funktion überhaupt. Sie können Ihre Bildqualität ändern lassen. Der Bildstil hat das Menü nicht geöffnet, oder Sie können es Ihnen erlauben, Ihre Augen so schnell wie möglich zu setzen, indem Sie es gedrückt halten und das Hauptzifferblatt verwenden . Oder Sie können es auch darauf einstellen, Ihre Blitzbelichtungskompensation zu ändern. Ich persönlich überlasse es der Bildqualität. Auf diese Weise, wenn ich es im laufenden Betrieb ändern muss, kann ich dieses Menü sehr schnell aufrufen. Die meisten anderen Dinge hier können Sie Justus schnell mit Ihrem Hauptzahlrad wieder aufbringen . Wenn du es wolltest. sich der Wert für die Blende geändert, anstatt den Zeitwert zu ändern? könntest du hier machen. Die Standardwerte, der Zeitwert, das ist, was ich immer mit all meinen Kameras verwendet habe. Und dann kannst du das Gleiche mit dem schnell kontrollierten Kranken machen und so kannst du diese abschleppen . Wenn es mehr Sinn macht, Zehe haben diejenigen in die entgegengesetzte Richtung. Sie können das ganz einfach tun, indem Sie dieses Menü einrichten, und jetzt, mit der Multi gesteuert Ich habe entweder seine Funktion deaktiviert oder wenn Sie Ihren Autofokus tun , Point direct select. Sie können dies verwenden, und es wird ein wenig schneller als mit der Haupt gesteuert Ich werde durch die verschiedenen Einstellungen gehen , die in einem Sfar gebaut sind. Ist Ihr Autofokus ausgewählt? Also bekommen Sie eine Menge von Anpassungen, wissen Sie, für dieses spezielle Menü hier, können Sie wirklich die Kamera zu Ihrer eigenen machen. Also die meisten von ihnen verwende ich in den Standardpositionen. Aber es ist schön, denke ich, haben Sie das Niveau der Anpassung von Ihrer Kamera, die Tasten und die Menüeinstellungen. Und dann last, aber nicht zuletzt, wenn Sie nur total, wirklich eine Menge Dinge gegoogelt haben, können Sie eingehen und alle Ihre benutzerdefinierten Funktionen löschen und es irgendwie wieder auf den Werksstandard bringen . 12. Optionale Ausrüstung: bereits zur optionalen Ausrüstung übergehen. In diesem Vortrag hier werde ich wirklich über einige der optionalen Ausrüstung sprechen, die ich empfehle, um wirklich das Beste aus Ihrer DSLR-Sachen herauszuholen , die nicht zum Standard in der Box selbst kommen. Zunächst einmal denke ich, dass ein Auslöser wirklich ein wichtiger Punkt ist. Es gibt eine Reihe von verschiedenen, die Sie bekommen können von der, die ich hier zeige, ist eigentlich die Kanonenfernbedienung, die Ihnen erlaubt, Intervall-Timing einzurichten. Also, wenn Sie Teoh wollen, lassen Sie es eine längere Belichtung als die 32. Bewertung, die in der Kamera von Minute zu Minute eingebaut ist . Wenn Sie eine Stunde lang alle 10 15 Sekunden einen Siris von Fotos machen wollten, die 100 Aufnahmen, was haben Sie dann? Das ist wirklich die Hyper-Fernbedienung, die du dir ansehen willst, um das zu tun. , Es gibt noch andere,die du bekommst, , dass es nichts mehr als nur so tun wird, wie du. Drücken Sie die Taste, nehmen Sie das Foto oder lassen Sie den Knopf verriegeln. Aber das Schöne daran ist, dass, wenn Sie diese längeren Belichtungen nehmen, die Sie nicht wirklich die Kamera berühren müssen, um es zu tun, schneidet in irgendeiner Vibration Dinge wie diese entlang der gleichen Linie für diese längeren Belichtungen, Ich wirklich empfehlen, ein Stativ zu bekommen, ob Sie 30 $40 Stativ, weil Sie gehen und nehmen Sie einige Fotos von, ah , bewegliches Wasser , Feuerwerk etc. Ein Stativ ist einfach eine tolle Sache zu haben. Und dann können Sie von dort bis zu mehreren Hunderten von Dollar für zusätzliche Funktionen und Funktionen gehen. Senkung des Lohns , usw. Eines der anderen wirklich praktischen Dinge, die ich finde, die ich gerne in meiner Kameratasche habe, ist ein Mikrofasertuch. Das Letzte ist es, die Kamera einfach aus der Tasche zu nehmen. Wenn es ein bisschen Staub hat, kann ich das abschlagen. Wenn ein Verschmutzung auf dem LCD ist, kann ich das abwischen. Das Mikrofasertuch wird wirklich einen tollen Job machen, die Körnung und Schleifen aufzuheben, ist aber auch sehr nicht abrasiv. Also wirst du nicht kratzen, was immer es ist, dass du abwischst, geht wieder rein. Hand damit ist ein Objektivfilter für mich. Persönlich habe ich gerne einen Filter auf allen Objektiven, die ich auf meinen Kameras trage. Ich fälle auf die Seite des Arguments, dass die Objektivfilter, zusätzliche Batterien, dankbar. Wenn Sie draußen im Feld sind, möchten Sie sicherstellen, dass Ihnen die Batterie nicht ausgeht und plötzlich aufhören müssen, so ziemlich preiswert zu schießen. Weißt du, ob du eine Kanonenbatterie aufnimmst und oft in Batterie. Weißt du, ich hatte viel Glück mit beidem. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie zusätzliche Speicherkarten und Speicherkarten haben . Sie sind jetzt so preiswert. Was ich empfehlen würde, dass Sie auch tun, ist, wenn Sie eine kleine acht oder 16 Gig-Karte oder so, und Sie nie wissen, wann Sie vielleicht draußen im Feld sind. Du hast deine Karte vergessen. haben Sie irgendwie. Das ist Notfallkarte mit Ihnen, wenn Sie so wollen, so dass Sie nicht aufhören zu schießen und dann last but not least, gehen, um die Dinge zu beschleunigen, wenn Sie nach Hause kommen, ist ein guter, schneller USB drei Reader. Hoffentlich haben Sie einen USB drei USB-Anschluss auf Ihrem Computer, wenn nicht einmal mit einem USB drei Leser mit der U. S. B 2.0, Standard-Anschluss wird Ihnen eine Beschleunigung oder eine Verbesserung beim Herunterladen dieser größeren Dateien . Und vertrau mir, Stapelbilder werden ziemlich groß. Das wird es also sein, wirklich? Für optionale Ausrüstung und meine Empfehlungen, Danke. 13. Exposure: In diesem Vortrag werden wir über das Expositionsdreieck sprechen. Dies ist eine wirklich einleitende Sitzung, um uns für die nächsten drei Vorträge vorzubereiten. Die drei Dinge, die das Belichtungsdreieck ausmachen, sind die Verschlusszeit. Das ist also die Länge der Zeit, in der die Linsenöffnung tatsächlich offen ist. Als nächstes ist die I S O oder die Empfindlichkeit aus dem Sensor. Wie empfindlich wird nicht wieder Licht sein, wenn wir die I. erhöhen also werden wir das A digitale Rauschen erhöhen, dass auch die Blende Wie groß ist die Öffnung des Objektivs, wenn es sich öffnet? wir also einen erhöhen, müssen wir einen anderen verringern, da wir immer nach diesem Zitat streben, perfekte Belichtung. Mit dem Belichtungsdreieck werden wir eine festgelegte Belichtung einsperren. Also in diesem Fall bei I s 0 100 bei F vier, 125. einer Sekunde wird unsere ideale Belichtung sein. Wenn wir zusätzliche Schärfentiefe wollten und uns entschieden haben, weiter zu gehen und auf F 5.6 zu schließen, reduzieren wir unser Licht in zwei Hälften. Wir haben also doppelt so lange, wie der Verschluss offen sein wird. Also, wie wir in die anderen Lektionen gehen, bedenken Sie, dass das Expositionsdreieck wirklich drei verschiedene Hebel sind, die Sie ziehen können, und dass, um diese perfekte Belichtungzu erhalten perfekte Belichtung , müssen sie wieder im Gleichgewicht sein. Wenn Sie die einzelnen anpassen, gibt es Kompromisse, und wir werden das in den nächsten drei Vorträgen durchmachen. 14. Blende: Alles klar, Bewegen zur Blende in diesem Vortrag, werden wir über Blende sprechen oder F stoppt eine Skala, in der die Blendengröße oder die Öffnung der Blende des Objektivs in der Kamera gemessen wird. Sie können auswählen, ob Sie mit Vollstopps oder einem Stopp-Inkrement oder 1/3-Stopp-Inkrementen gehen möchten. Persönlich bevorzuge ich die 1/3 Stopp-Inkremente, da ich das Gefühl habe, dass es mir erlaubt, eine viel bessere Genauigkeit für meine Belichtung zu haben. Wenn ich meine F-Stopps in meinen Verschlusszeiten in 1/3 Stop-Schritten einstellen kann, dass ich das Gefühl habe, dass ich wirklich in der Nähe ist möglich, dass perfekte Belichtung. Der F-Stopp selbst wird die Schärfentiefe steuern. Je größer die Öffnung, die auch ist, desto kleiner ist die F-Stop-Nummer, desto weniger Schärfentiefe, die Sie mit diesem bestimmten Bild haben werden, das Sie aufnehmen. Je kleiner die Öffnung ist, die die größte Zahl hat, die ich kenne, eine gute Möglichkeit, es zu tun. Es macht es wirklich so offensichtlich für alle, aber sie sind umgekehrt proportional, und wie Sie zu einem größeren F gehen stoppt eine F 16 F 22 usw. Sie werden am Ende mit ah viel MAWR Tiefenschärfe des Feldes sein, wie viel von dem Bild vom Vordergrund zum Hintergrund sprechen physikalische Distanz wird in Ihrem Bild im Fokus sein . Ein weiterer entscheidender Faktor für die Schärfentiefe ist, wie nah Sie dem Thema sind. Wenn Sie dem Thema sehr nahe sind als dieser Bereich von vorne nach hinten, wird diese Schärfentiefe viel, viel flacher sein . Hier sind also ein paar Beispiele. Hier ist ein Foto, das ich gemacht habe und das ist, dass F 7.1 und gute Schärfentiefe. Alles gesagt. Jetzt bewege ich meine Schärfentiefe oder meine Blende zwei F 2.8, und Sie werden feststellen, wie plötzlich jetzt Ihre Sicht oder Ihre Aufmerksamkeit auf diese eine gebracht wird. Bloom wirklich in der Mitte von dem Foto, und ich tue das, indem ich die Schärfentiefe, indem ich die Benutzer, die ich direkt in das, was ist der Fokus Teil des Fotos. Das ist also eine andere Beispielart. Ich würde Seite von zwei Aufnahmen kaufen, die ich von ah Farnblatt in bei F acht nahm, Sie können sehen, dass es einige Elemente im Hintergrund, die im Fokus sind, und Sie können sie irgendwie sehen. Aber dann, als ich zu F 2.8 wechselte, wird der Hintergrund wirklich sehr verschwommen. Oder, wie oft bezeichnet wird, ist die Boca Effekte. Wenn Sie hören, wie die Leute die Boca sagen, dann reden sie davon? Wie sehen die Elemente im hinteren Boden aus, die Fuß gehen? Da die Schärfentiefe erhöht oder verringert wird? gutes Beispiel für ein Thema, das ziemlich nah an der Linse war, schoss eine FAA. Sie können wirklich einige der Elemente im Hintergrund ein wenig ablenkend aus meiner Sicht sehen. Also habe ich es auch F 2.8 erschossen. Und jetzt plötzlich taucht diese Frond oder das Blatt wirklich ganz schön aus. Okay für diese nächste Szene der Art von Setup Buntstifte, Also ich schieße es F 2.8, und meine 1. 2 Buntstifte gibt es beide parallel zueinander, also sind sie beide im Fokus. Sie sind die gleiche Entfernung von der Kamera, und dann werden Sie feststellen, dass meine am weitesten entfernte Buntstift wieder sehr verschwommen ist. Diese Buntstifte von vorne nach hinten gibt es wahrscheinlich nur etwa zwei oder drei Zoll von der Vorderkante bis zur hinteren Kante der Buntstifte selbst. Und so für diese Demonstration, werde ich schrittweise durch und erhöhen die Schärfentiefe und bemerken, wie dieser Buntstift hinten in der Mitte, während wir unsere Tiefenschärfe erhöhen, wo Mawr und Mawr Details in diesem Buntstift sehen, wird es plötzlich hübsch und fokussieren sich um F 16 und du merkst auch dort, dass jetzt meine Horizontlinie, wo die Platte, auf der das im Hintergrund sitzt, in den Fokus gerückt ist. Und dann, wenn wir zurück zu einer größeren Öffnung, sehen Sie allmählich das Detail fallen auf die verschiedenen Buntstifte und wieder erkennen, dass diese Kranz selbst Luft nur etwa acht Zoll von der Kamera und dass der grüne Buntstift zu diesem zentralen Buntstift. Es gibt Onley etwa zwei, vielleicht 2,5 Zoll und so, sehr nah an dem Thema. Und wie wir von F Ford F 28 gehen, können Sie wirklich sehen, ah großen Unterschied in der Höhe der Schärfentiefe mit diesem Bild. Ein gutes Beispiel für die Schärfentiefe und wie das Erhöhen oder Verringern Ihrer Blende Ihnen verschiedene Effekte bringen kann , was im Fokus steht und was nicht im Fokus steht? Alles klar, also nur irgendwie, Ah, Ah, Zusammenfassung der F-Stop-Nummern, wie ich bereits erwähnt hatte. F-Stop-Nummern sind umgekehrt so nummeriert. Je kleiner die Zahl, desto größer ist die Öffnung So F 2.8 sehr springen Inning F 16 F 22 sehr kleine Öffnung typische Blende oder F Anschlag für Objektive. Sie werden typischerweise F 1.4 F 1.8 für Prime's sehen. Es gibt einige der Kanonen, die F 1.2 enorme Menge der Schale der Schärfe der Schärfe für die meisten der Elsa wieder F 2.8 F vier und dann einige der mehr Verbraucher pro Sumer zooms werden F 35 f 56 Also, wenn Sie schießen, einer der Dinge, die Sie wirklich tun möchten, ist es vermeiden, eine zu kleine Blende zu verwenden, also würde ich vermeiden, darüber hinaus zu schießen, wie F 22. Beschränken Sie sich vielleicht sogar auf F 16. Es gibt einige Eigenschaften mit dem Objektiv in Kombination mit dem Sensor, die Ihnen einige Herausforderungen bereiten werden , aber die nicht davor scheuen. Wenn Sie wirklich eine enorme Menge an Schärfentiefe brauchen, experimentieren Sie mit diesem kleinen Stück. Ah, wenn Sie draußen sind und Sie diese wirklich flache Schärfentiefe wollen, gibt es so viel Licht in Ihrem bei I s a 100 versuchen, einen neutralen Dichtefilter zu verwenden, der das Licht blockiert, das in die Linse kommt und die Verwendung dieser kleinere F-Stopps. 15. ISO: In diesem Vortrag werden wir über I s O I s O I s O ist wirklich die Geschwindigkeit oder die Empfindlichkeitseinstellung des Sensors sprechen. Die Kanone 60 wird einen normalen Betrieb von eso 100 bis I s O 25.000 unterstützen. Sie können das auch erweitern und nach unten gehen, was El genannt wird oder das Äquivalent von I s 0 50 oder bis zu H zwei, was das Äquivalent von I s 0 102,000 Also mit Ihren Augen so Zahlen ein kleines Auge der Nummer 102 100 zeigt eine niedrigere Empfindlichkeit mit geringere Geräusche oder Körnung. Und dann, wie Sie in die höheren Zahlen gehen, I s 0 816 132 100 Dann werden Sie eine höhere Empfindlichkeit Zehenlicht bekommen. Aber zusammen mit, Sie werden auch mehr Lärm oder Getreide bekommen und wir werden sehen, dass in einigen Beispielen ein wenig später in diesem Vortrag auf der Kanon 60 Ich habe festgestellt, dass große Ergebnisse von I s erhalten werden 0 100 bis 804 Tag zu Tag Aktivitäten und Dinge, die Sie tun. Also, wenn Sie Teoh brauchen, bekommen Sie zusätzliche Verschlusszeit, wenn Sie ich in der Lage sein müssen, mawr Licht in die Kamera zu bekommen, mehr Tiefenschärfe. Also musst du schließen. Sie keine Angst, voran zu gehen und stoßen bis zu seinem I s 0 108 100 ist eine große Reichweite, um innerhalb wieder zu arbeiten . Wenn Sie dieses höhere Selbst verwenden müssen, sage ich immer ein körniges und fokussiertes Bild besser als ein nicht-grady-Bild. Verwenden Sie ein niedrigeres I eso, wann immer möglich. Also, wenn Sie draußen sind und es hell und sonnig ist, wissen Sie, verwenden Sie I s 0 102 100 wieder, es sei denn, Sie versuchen, eine enorme Menge mawr Schärfentiefe zu bekommen , um eine gute Verschlusszeit aufrechtzuerhalten, Sie haben eine Bump up the i s l Also hier ist ein Beispiel für die Kanone 60 bei 100 Zoomen und 200 Zoomen und wieder in diesem grauen Bereich gibt es einfach kein Geräusch bei 400 zu sehen. Sogar bei 800 vergrößert. Sieht immer noch ziemlich gut aus, um sich ein wenig zu trennen. 1600. Jetzt sehen wir etwas Geräusch da rein. 3200. Da ist definitiv der Lärm zu sehen. 6400. Ja, der Lärm ist wirklich auffällig. 12. 80. Jetzt kann er wirklich das Geräusch in diesem grauen Bereich sehen. 25 60. Sehr offensichtlicher Lärm. Hier ist H eins oder 51 200 sehr laut. Und dann auf der Höhe, 102 4 h zwei Extrem laut. Und dann ist hier nur irgendwie ein Grady ated Muster den ganzen Weg von 100 bis 102.400. So gibt es Ihnen eine große Menge an Flexibilität mit der I S O. Und wieder, ich denke, dass er von diesem für den Tag zu Tag verwenden 102 104 108 100 sehen kann. All diese Luft perfekt fliegen IAS verdankt es, wieder zu arbeiten. Sie werden bemerken, dass ich sie vollständig vertrete. Ich habe ein paar Nummern für mich. Persönlich. Ich habe noch nie die Notwendigkeit gesehen, einige der Zwischenstopps zwischen ihnen zu verwenden. Einige Leute hatten jedoch viel Glück, jedoch viel Glück, mit der Verwendung einiger Zwischenstopps dazwischen. Also empfehle ich die Art von Experiment herum mit ein wenig und sehe die Arbeit funktioniert am besten für Sie. 16. Verschluss: Ordnung. In dieser Vorlesung werden wir über Verschlusszeit sprechen. Also für die Kanone 60 unterstützt es von einem für Tausende von einer Sekunde Tuas, lange wie eine 32. Belichtung. Wenn Sie länger als das mit Ihrer Explosion gehen mussten, natürlich könnte sie natürlicheinen Fernauslöser mit der Glühbirneneinstellung verwenden und den Auslöser länger als die 30 Sekunden öffnen lassen. Wichtig ist auch die Blitz-Synchronisationsgeschwindigkeit der Kanone. 60 ist eins, um mit Sekunde wieder zu betreten, das ist etwas, das Sie wirklich Onley werden besorgt sind, wenn Sie im Studio schießen und eine gute Faustregel mit Ihrer Verschlusszeit wird ein über die Brennweite verwendet Zahlen. Wenn Sie mit dem 200 Millimeter-Objektiv sitzen, dann wollen Sie sich 1 2/100 einer Sekunde ansehen. Was typisch ist, ist, dass Sie die Aktion bei etwa 250. oder 500 Sekunden einfrieren können etwa . Wenn Sie also etwas fotografieren und diese Aktion wirklich einfrieren möchten, stellen Sie Ihre Verschlusszeit dort ein und lassen Sie dann die Kamera wechseln. Entweder die Blende oder die Sie können das I s o für langsame Verschlusszeiten ändern, Ihren Autoantrieb verwenden und kleine Schüsse machen. Also, wenn Sie versuchen, auf eine 62nd 30 die Sekunde schießen wollen, wollen Sie einige, die sich herausstellen wird . Versuchen Sie, schießen in kleinen, kurzen Bursts und Sie werden in der Regel eine von denen wird kommen und geben Ihnen, ah, gute, konsistente, konsistente, zuverlässige Belichtung. Wenn Sie fotografieren und eine konsistente Schärfentiefe beibehalten möchten, aber von Schuss zuSchuss, wenn Sie eine Gruppe oder Siris von Schüssen oder HDR schießen, dann werden Sie es wollen. Wenn Sie fotografieren und eine konsistente Schärfentiefe beibehalten möchten, aber von Schuss zu Schuss, wenn Sie eine Gruppe oder Siris von Schüssen oder HDR schießen, Passen Sie Ihre Verschlusszeit so an, dass Sie auf diese Weise die Schärfentiefe konstant bleiben da Sie sie bei der F acht F 11 F, 2.8 usw. belassen werden. Hier sind einige Beispiele für einige Möglichkeiten, wie ich die Verschlusszeit im Feld verwendet habe. Also dieser Fluss hier habe ich bei 1/5 einer Sekunde geschossen, dass ich meine Verschlusszeit erhöhen oder ihn 2,8 Sekunden verlängert habe, also im Grunde verdoppelt die Verschlusszeit. Sie können einen Unterschied in der Textur im Wasser sehen und dann wieder nach 1,6 Sekunden verdoppelt . So gibt Ihnen wirklich eine gute Variabilität Look and Feel of in diesem Beispiel hier tatsächlich eine 13 2. Belichtung. Je länger das Wasser lief, desto klar schaute es durch, gegen diese Belichtung, die ich acht Sekunden bekam. Viele Male im Feld, Sie werden nicht wirklich unbedingt genau wissen, welche Art von Ergebnissen Sie von einer bestimmten Verschlusszeit erhalten werden , wenn Sie etwas im Rahmen haben, also fühlen Sie sich frei, um zu experimentieren und versuchen Sie eine ein paar verschiedene Dinge. 17. Objektive: Alles klar, Dies ist ein Vortrag über Linsen. Canon hat eine absolut unglaublich breite Palette von Objektiven, alles für den Verbraucher, den Pro Sumer, die mittlere Ebene und dann definitiv einige sehr, sehr nette Sachen für den High-End-Fotografen. Also definitiv eines der großartigen Dinge an den Canon Kameras ist die außerordentlich breite Palette von Objektiven, die von Canon erhältlich sind. Darüber hinaus gibt es viele Objektive von einer Reihe anderer Objektivhersteller. So Objektive kommen wirklich in allen verschiedenen Arten von Fokusverbindungen, Sommer fest, Brennweite. Einige werden Zooms sein. Und dieses Licht hier wirklich nur eine Art von geben Ihnen ein gutes Beispiel von dem, was Sie von einer Vollbildkamera wieder erwarten können . Wenn er in einer Crop-Sensor-Kamera war, würden Sie sogar Mawr Zitat unquote Zoom-Effekt erhalten. Aber hier zeigen wir Art von dem, was Sie mit dieser vollen 180-Grad-Ansicht mit dem Fisch sehen würden , den ich den ganzen Weg hinunter, um einfach in zu zoomen, um unglaubliche Details bei 1200 Millimeter zu sehen, die meisten Leute werden wahrscheinlich in der 28 bis 300 Millimeter schießen Bereich wieder, ich habe irgendwie mit der Canon Kamera-Linie von Objektiven sowie anderen erwähnt. Sie haben die Wahl zwischen Primzahlen oder Zooms. Tolle Debatte. Manche Leute sagen, Oh, man kann keine tollen Bilder ohne eine Primzahl bekommen. finde ich wirklich nicht. Das ist der Fall. Es gibt ein paar nette Dinge über die Hauptlinsen. Es gibt Ihnen die Fähigkeit, amore kompakte Form Factor ermöglicht haben. Sie haben ein bisschen eine schnellere Linse, Sie wissen, dass eine größere Blende. Eines der Dinge, die sich wirklich auf die Kosten auswirken wird, ist auch, ob Sie einen festen Blendenbereich verwenden , so dass unabhängig von dem Zoom, den Sie gerade haben , es immer bei F 2.8 oder F vier sein wird , es immer bei F 2.8 oder F vier sein wird, , wo einige der anderen Mawr, Pro Sumer und Consumer Linien diese variable Blendenrate haben werden. Vielleicht beginnt man bei 35 und geht wieder auf F 5.6 F 63, bekommt man irgendwie das, wofür man bezahlt. Es gibt auf jeden Fall einige Vorteile für die konstante Blendenrate Kauf, dass schöne F 2.8 Objektiv oder schön haben 4.0 konstante Blende Objektiv, aber es ist teurer. Sie wiegen mawr auf. Und es ist etwas, das irgendwie schön ist, hineinzuziehen. Vielleicht brauchst du den ersten Tag nicht, äh, also wieder, du bekommst so ziemlich, wofür du bezahlst. Aber es gibt eine Menge von tollen Objektiven die Kamera hat Can es hat sich eher in der Consumer Grade Linie und dann sicherlich einige der Pro der L-Serie. Auch die weißen Linsen sind absolut unglaublich. Also ein nettes Array und Auswahl zu wählen. In diesem nächsten Abschnitt werde ich Ihnen einige meiner Empfehlungen geben,was ich für großartige Objektive halte, und ich werde es irgendwie in drei verschiedene Empfehlungen für jedes der Zoomobjektive aufteilen In diesem nächsten Abschnitt werde ich Ihnen einige meiner Empfehlungen geben, was ich für großartige Objektive halte, und ich werde es irgendwie in drei verschiedene Empfehlungen für jedes der Zoomobjektive aufteilen gelb hervorgehoben haben wirklich das, was ich für sein würde. Das ist meine erste Wahl. Weißt du, wenn du ausgehen willst und dir ein bisschen mawr leisten kannst, ist das dieser Schritt, den du weißt, irgendwann sowieso auf diesem Objektiv sein will. Also, wenn du es dir leisten könntest, am ersten Tag, mach das. Wenn Sie versuchen, die Dinge ein wenig Mawr Budget zu halten, dann ist dies meine nächste Empfehlung, und dann in Weiß, ich bin einfach eine Art Liste,wissen Sie, wissen Sie, Hier ist eine Linse, um einen Blick zu werfen, Weißt du, es ist großartig. Es gibt ein paar Vor- und Nachteile, weißt du, gegen meine Wahl Nummer eins. Also zuerst, und ich empfehle das für jedermann. Egal, was India Star, die Sie haben, ist, dass Sie gehen und bekommen, was die normale Prime oder die 50 Millimeter genannt wird . Es gibt ein paar verschiedene Versionen davon. Da sind die F 1.4 und die F 1.8. Ich benutzte die F 1.8. Ich liebe es. Weißt du, vielleicht, wenn ich das Objektiv nochmal kaufen würde , würde ich vielleicht weitermachen, das zusätzliche Geld ausgeben und die F 1.4 bekommen. Aber ich liebe den F 1.8. Es ist zivile, preiswert, dass es praktisch wegwerfen Objektiv. Und wenn Sie noch nie eine wirklich große Blendenlinse verwendet haben, ein wirklich schnelles Objektiv, tun Sie sich auf jeden Fall den Gefallen, eine dieser anderen so viel Spaß zu spielen. Sie werden später Bilder bei unglaublich schwachem Licht und bekommen einige von diesem wirklich aussehenden Boca Effekt mit der wirklich flachen Schärfentiefe empfehlen wirklich, dass Sie auf immer eine breite SSM die Kanone schauen 24 An 105 l f vier. Es wird f vier den ganzen Weg von 24 bis 105 Millimeter sein. Ich mag das ein bisschen mehr als die 24 bis 70, weil es Ihnen diese zusätzliche Brennweite gibt. Die Bildstabilisierung in diesem Objektiv ist einfach absolut fantastisch. Für die mehr Budget gesinnt. Nur 28 bis 1 35, es ist die E F Mount. Es wird ein Objektiv mit variabler Blende sein, das bei F 35 bis F 5.6 beginnt, aber auch die Bildstabilisierung darin hat und auch die Ultraschallmotoren in sich hat. So wird es sehr schnell und sehr leise mit der Fokussierung vielleicht nicht ganz so leise wie einige der STM-Objektive Ihres Ting-Videos. Wissen Sie, vielleicht Sie ah, schauen Sie sich eines der STM Objektive 24 bis 70 l f 2.8, Ob es die Version wollte. Die Version zwei fantastische Linse. Wenn Sie wirklich wollen, dass zusätzliche Anschlag von Licht gegen die F vier. Toller Weg zu gehen. Als Nächstes. Schritt nach oben ist das Telezoom 72 200 bis 8. Ich bin, ob Sie die Marke eins bekommen. Wenn Sie sich wieder auf die Marke zwei beschränkt haben, wird die Marke zwei einfach absolut fantastische Qualität haben. Es ist ein teures Objektiv. Wenn Sie versuchen, es zurück zu wählen, nur ein wenig, wenn Sie es in Ihr Budget passen, als ich empfehle, Sie gehen mit der 72 200 l f vier Punkt. Oh, beide sind fantastische L-Serie Objektive unglaublich schnell unscharf. Wenn das Budget es einfach nicht ganz zulässt, als werfen Sie einen Blick auf die 72 300 oder wenn Sie aus irgendeinem Grund gerne Hunderte wirklich nicht gegeben mir die Brennweite, die ich will, ich will, dass 300. Ich bin bereit, mit der variablen Blende zu leben, als gehen Sie voran und überprüfen Sie die 72 300 Haben vier Punkt. Oh, mit den i s. Es ist eines der L-Serie Objektive. Noch ein nettes. Dies ist das Objektiv wirklich verdichtet, so dass, wenn es den ganzen Weg in die 70 Millimeter-Einstellung gezoomt wird. Das Objektiv ist viel kürzer als das, was Sie mit der 72 200 sehen werden, da beide interne Fokuslinsen sind . Wo ist die 72? 300, was sie als externe Fokuslinse bezeichnen, bei der der Körper selbst tatsächlich Größe und ihre Worte verändern wird . Eines der Elemente wird tatsächlich heraus schieben und das Objektiv länger machen, wenn Sie verkleinern. Das waren also wieder meine Empfehlungen. Sie sehen hier, dass ich irgendwie empfehle, aber gehen Sie voran, holen Sie die Primzahlen. Aber ich denke von Tag zu Tag schießen, immer große Bildqualität und mit der Variabilität, dass dieser Zoom. Ich bin ein großer Fan von Zooms. Und dann können Sie auf diese Weise wirklich im Feld auskommen, indem Sie nur zwei Objektive in Ihrer Tasche haben . Also hoffe ich, dass das wieder hilft. Dies sind die Empfehlungen, diese mit Linsen, die ich verwende. In Ordnung, also schauen wir uns noch mal ein wenig genauer an, einige der Linsen. Hier ist die 50 Millimeter F 1.8, wenn das erste, was du suchen willst, ist, dass es einen kleinen farbigen Punkt auf der Seite deines Objektivs geben wird . Richten Sie dies mit dem Farbpunkt auf der Objektivhalterung aus, und dann wird es genau in der Art und Weise, wie es sollte überprüfen Sie Ihre Autofokus Manuelle Fokus-Taste. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft sah Zehe nehmen Sie eine Fotokamera, wird nicht fokussieren, stellt sich aus versehentlich geschoben den Autofokus und Emmanuel Fokus. Und wieder werden die Objektive alle wieder mit der Brennweite beschriftet. In diesem Fall handelt es sich um das 50-Millimeter-Objektiv, das sich zu einem der E. F S Objektive bewegt . Also nochmal für die Erntekörper, das ist eine Linse, die Sie darauf setzen werden. Setzen Sie das nicht wieder auf Ihre Vollrahmenkörper. Es zeigt sich direkt an der Seite. Da steht GFS. Es hat Ihnen auch nicht wieder gesagt, dass dies eine Amy-Stabilisierungslinse ist, also hat es Theus Stabilisatoren in sie auf der nächsten eingebaut. Es wird auch den Brennweitenbereich auflisten, damit wir feststellen können, ob Sie bei 18 bis 135 Millimeter sind. Drehen Sie das Objektiv erneut um. Hier ist der weiße Punkt Wieder, Sie gehen, um einen weißen Punkt auf Annie Fs Smile Körper zu sehen Wenn Sie ein weißes Punkt-Objektiv haben, Sie haben keine e f s Mount Gamma. Zieh es nicht an. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Stabilisator ein- und ausschalten werden. Und dann können Sie auch Ihren Autofokus manuell Fokus ein- und ausschalten auf dieser Kamera oder auf diesem Objektiv auch hier, Bewegen Sie sich auf die Vorderseite des Objektivs Haufen von Informationen hier Wenn Sie suchen, um einen Filter für Ihre Kameras gehen, Ihnen sagen, dass dieses Objektiv von 67 Millimetern für die Filtergröße es auch wieder geht, dass dies ein E. F s landet. Und dann wird es Ihnen sagen, dass dieses Objektiv eine Brennweite von 18 bis 135 Millimetern und dann wird es Ihnen sagen, dass es sich um eine sehr größere Blendenlinse handelt, beginnend bei einer 3,5 und am anderen Ende, geht auf F 5.6 und wieder, dies hat die Amy Stabilisierung und die STM Motoren drin. Also, wenn Sie es verwenden, um Video zu schießen, ist dies der Typ des Motors, der auf der Kamera. Es wird viel, viel leiser, Ordnung, zu einem meiner Lieblings-Linsen in meiner Tasche. Dies ist die Kanone 70 bis 200 F 2.8 l Serie Blei mit der Bildstabilisierung in wieder gebaut 72 200 Millimeter Bereich Dort auf dem Lauf. wir uns nach oben bewegen, können Sie das Fenster sehen, wo es Ihnen Ihre Brennweite zeigt oder waren tatsächlich, welche Entfernung Sie in ihm fokussiert sind. Und wieder, es ist die 2,8 andere. Aires Amy Stabilisierung mit den Ultraschallmotoren, dies ist der Typ man landet oder das Original zu acht l. Siri ist mit Bildstabilisierung, dass Kanonenband wieder um die Seite dreht. Wir haben zwei verschiedene Stabilisator-Modi, so dass eine, die in alle Richtungen stabilisiert wird, bewegt sich nach oben , unten , links, , links, rechts und dann der andere Modus Modus wäre, wenn Sie nach links oder zum rechts, wird es dio-Bildkorrektur oder Stabilisierung für das Schwenken, die nächste Taste schaltet das Bild stabil aus. Neben, dass die automatische Fokus-Taste manuell Fokus, und dann neben, können Sie wählen, ob die Kamera wird zu fokussieren, beginnend bei 1,4 Meter bis unendlich, die am nächsten fokussiert oder 2,5 Meter bis unendlich, was wir der Kamera erlauben, nicht zu sehen, wissen Sie, in der kurzen Entfernung, die der Kamera am nächsten ist, wird es tatsächlich beschleunigen, solange das Motiv, auf das Sie sich konzentrieren, mehr als fünf Meter entfernt ist . Also nochmal, eines meiner Lieblings-Objektive. Es ist ein Arbeitstier, seine Linse, die ich schon eine Weile hatte. Wie Sie aus einigen der Fotos sehen können. Es war definitiv ein paar Mal in und aus der Tasche, aber ich liebe es wirklich. Ich kümmere mich gut darum und durch fremde, weg meine Lieblings-Linse. 18. Fokuspunkte: Okay, diesem Vortrag geht es um die Fokuspunkte der Canon Eos 60. Die Fokuspunkte für die Canon six D sind nicht nur, wo die Kamera fokussiert, die Punkte, die die Belichtungswerte von der Kamera selbst genommen werden . Im Sucher sehen Sie etwas, das so aussieht. Jedes dieser Quadrate gibt wirklich an, wo sich die Fokuspunkte befinden, und es gibt ein paar verschiedene Möglichkeiten, die Sie festlegen können. Sie können in das Q Menü gehen und die Auto-Fokus-Punkt-Auswahl auswählen. Sie können auch auf die Auswahltaste „Auto Focus Point“ drücken und sich ein Display ansehen, das diesem im Sucher sehr ähnlich ist. Dann können Sie mit dem Hauptzahlrad auswählen und auswählen, welchen Punkt Sie wollen, oder wenn Sie alle ihnen. Dass es so eingestellt ist, dass die Auswahl der Kamera bestimmt wird, wird ihre beste Bestimmung treffen oder raten, welche Punkte Sie für den Autofokus wieder verwenden sollten. 60 hat 11 Fokuspunkte, und Sie können wieder einzelne Punkt auswählen oder Sie können die Kamera automatisch, wählen Sie sie und wieder daran erinnern, dass dies auch der Fokuspunkt wird zu bestimmen wo die Belichtungsmessung genommen wird. Für mich persönlich, in der Regel bevorzuge ich es, den Mittelpunkt für den Fokus für die meisten meiner Aufnahmen zu verwenden, weil die meiste Zeit das Thema oder was ich möchte, um zu konzentrieren oder nehmen Sie die Lesung für die Belichtung wird bevorzuge ich es, den Mittelpunkt für den Fokus für die meisten meiner Aufnahmen zu verwenden, weil die meiste Zeit das Thema oder was ich möchte, um zu konzentrieren oder nehmen Sie die Lesung für die Belichtung wird den Mittelpunkt im Sucher. Aber manchmal verwende ich je nach Ausrichtung der Kamera einen von den zur Seite oder die oben unten wieder, je nach der Ausrichtung der Kamera. 19. 6D-Sensor: Alles in Ordnung. In dieser Lektion werden wir über den Bildsensor für die Kanone sprechen. Wieder 60. Die Kanone 60 ist eine Vollbild-Sensor-Kamera versus Ernte sagte einen anderen Weg. Die Größe des Sensors in der Kamera selbst hat die gleiche Größe wie ein 35-Millimeter-Film oder Dia. Und was das wirklich für Sie tut, ist, dass, wenn wir auf ein Weitwinkelobjektiv setzen, dann werden wir den gesamten Bildkreis verwenden, der von dem projiziert wird, gewinnt, wenn er in die Kamera kommt gegen einen Korpus wie die 60 d, die 70 d, die 70 die Trümmer Siri etcetera, wo es im Wesentlichen mit den inneren 60% dieses Lichtkreises oder geben Ihnen Ah, vergrößern, wenn Sie so wollen. Einer der anderen großen Vorteile aus dem Vollbild-Sensor ist, dass die Pixel selbst oder die Bildsensoren tatsächlich größer sind als das, was Sie mit einem Crop-Sensor erhalten würden , der Ihnen die gleiche Anzahl von Megapixeln gibt. Und aus diesem Grund wird die Kamera weniger Rauschen oder Korn erzeugen. Also, wie Sie stoßen, dass ich s so werden Sie weniger Artefakte sehen, weniger Verzerrung im Bild selbst. Und wieder, werfen Sie einen Blick auf die I s So Vorlesung und werfen Sie einen Blick auf einige der Beispiele, wie wir von dort bis zu 816 132 100 gehen . Und vergleichen Sie das mit dem, was Sie von einer Crop-Sensor-Kamera sehen werden. Und ich denke, Sie werden wirklich anfangen, einen weiteren der fantastischen Vorteile zu verstehen , den Vollbildsensor zu haben. Die Kamera selbst große Bereicherung, ist, dass, wie Sie die Kamera einschalten und ausschalten, es tatsächlich geht durch und reinigen Sie diesen Sensor. Sie können das auch durch und selbst verwenden Wenn Sie also die Kamera ausschalten oder einschalten, werden Sie sehen, wie der Bildschirm erscheint, Ihnen sagen, dass es den Sensor reinigt, und in den meisten Fällen Dies wird sich um die Mehrheit dieses Zeugs kümmern, dass Sie den Sensor selbst binden würden. Eine der Möglichkeiten, um zu überprüfen und zu sehen, ob Sie überschüssigen Staub haben. Richard auf dem Sensor ist drinnen gehen, richten Sie Ihre Kamera in Richtung ah, einfache weiße Wand und setzen Sie eine richtige Belichtung intern bei F 22, so dass Sie, ah, richtige Belichtung bekommen ah, und dann nur darauf hingewiesen, die Wand oder das Flugzeug Objekt, und nehmen Sie dann einfach das Foto. Sie sich keine Sorgen über die Verschlusszeit und Dinge wie diese Nehmen Sie es am niedrigsten I. So können Sie wie 100 und dann nehmen Sie das Bild in Fotoshop oder Licht Raum oder was Sie haben . Und wenn du große Globs von Sachen da drauf siehst, dann bedeutet das, dass du wieder Staub auf deinem Sensor hast. Es wird möglicherweise nicht von Tag zu Tag in Ihren Bildern angezeigt, wo Sie mit F vier F 56 F 11 fotografieren. Aber wenn Sie anfangen zu schießen und diese wirklich hohe Schärfentiefe zu haben und Sie in F 16 F 20 zu kommen , dann sind diese Blobs, die sie beginnen, aufzutauchen. Versuchen Sie, den Sensor ein paar Mal zu reinigen, und dann, wenn das nicht der Fall ist, nehmen Sie ihn entweder in den Laden und lassen Sie ihn den Sensor für Sie reinigen. Oder, wenn Sie sich mutig genug fühlen, gehen Sie voran und versuchen Sie, das Gefühl von sich selbst zu reinigen. Aber noch einmal, seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie das tun. Vergewissern Sie sich, dass Sie wissen, was Sie tun 20. Quick: Okay, in diesem Vortrag, wir werden die Quick-Control-Taste wieder besprechen. Das wird sich auf der Rückseite Ihrer Kamera befinden. Also gehen Sie einfach voran, drücken Sie die Warteschlange oder beenden Sie die Steuerungstaste und es wird ein Menü öffnen. Es wird lügen, dass Sie einen sehr schnellen und einfachen Zugriff auf alle Steuerelemente haben, die Sie alle Einstellungen basierend auf diesem bestimmten Modus ändern möchten, in dem Sie sich befinden. Also in diesem Fall waren hier im manuellen Modus. Wir haben das Menü und dann, mit dem schnell gesteuert Ich werde auf der Rückseite der Kamera, waren in der Lage, durch die verschiedenen Abschnitte Schritt und markieren sie mit dem orangefarbenen Ring um sie herum und dann will in diesem Abschnitt waren. Wir können eine Kombination aus dem Hauptwahl und dem schnell gesteuerten Ich werde verwenden, um abwechselnd zu erhöhen oder zu verringern oder verschiedene Optionen auszuwählen, die uns wieder im Modus zur Verfügung stehen . Die Speisekarte, die präsentiert wird , wird natürlich anders sein. Ob Sie sich im TV-Modus, im A-V-Modus, im Programm-Modus, der Auto-Mod, einige der verschiedenen kreativen Menüs und Dinge wie diese befinden. Aber das ist viel schneller durchzugehen. Gehen Sie zu einigen dieser verschiedenen Abschnitte, in denen wir Dinge wie unsere weißen Glocken ändern können. Wir können sogar hier reingehen und unsere Weißabgleich-Brackierung ändern oder verschieben, wenn Sie wieder wollen. Für mich persönlich ist dies etwas, mit dem ich nicht unbedingt herumwirren muss, aber wieder nicht wirklich durch alle Menüs navigieren, die in das eine bestimmte hineinbohren. Dieses Menü ermöglicht es uns wieder, verschiedene Funktionen mit verschiedenen Tasten auf der Kamera zu verknüpfen . Also auf jeden Fall gute Männer spielen Sie herum mit angepassten die Kamera auf die Art und Weise, wie Sie es für Sie verhalten oder durchführen wollen . Sie können sogar hier und sehr schnell, sehr einfach durchgehen . Wählen Sie den Autofokuspunkt aus, den Sie einstellen möchten, und ändern Sie schnell von verschiedenen Geschwindigkeiten der Aufnahme. Egal, ob Sie die einzelnen Einzelaufnahmen machen, ändern Sie auch Ihre Fleischoring-Modi. Und nicht zuletzt, Sie in der Lage sein, zu gehen und wählen Sie die Arten von Bildern, die Sie speichern werden, mit dem Haupt-Zifferblatt, um das rohe wählen, ob es Ehre ist, ob es sich um ein Medium in voller Größe oder klein als auch Ihre J peg Bilder Seiten wieder. Eine wirklich schnelle, einfache Möglichkeit, in die Menüs zu bekommen und einrichten Sie kam und genau so, wie Sie möchten, on the fly. 21. Blitz: Ordnung, diesem Vortrag geht es um Flash für die Canon Eos 60. Nun, natürlich bin ich mir sicher. Weißt du, der Candid 60 hat keinen eingebauten Blitz. Um es zu benutzen, brauchst du einen Schuh montierten Blitz. Hier ist ein Bild von der Canon 5 80 Flash wieder. Dies ist ein guter, leistungsstarker Blitz. Sie haben eine Reihe von, AH 500 Siris Blitzen, die meisten von an dieser Stelle eingestellt. Es gibt auch die 600 Serie Flash. Es wird auch einige off Name Marke Blitze, die Sie auf sie als auch setzen können. Ich empfehle wirklich, ah, Flash zu haben . Es ist ein tolles Accessoire, um drinnen zu schießen. Sie können es wieder verwenden Zehe erhellen Dinge ein wenig. Mit dem Blitz selbst ist ein bisschen ah, Kunst. In seinem eigenen Sinne. Es ist auch sehr nützlich für Aufnahmen im Freien, da es Ihnen ermöglicht, die Belichtung zwischen der Hintergrundbeleuchtung Ihres Motivs und dann Ihrem Motiv im Schatten auszugleichen . Denn wieder, wer will sein Foto in hellem Sonnenlicht herausnehmen lassen? Also in der Regel ist gute Technik, um Ihr Thema mit ihrem Rücken zur Sonne haben und Jetzt erhalten Sie einige schöne gleichmäßige Beleuchtung. Aber oft der Kontrast zwischen dem Rücken lasst uns Subjekt und dem Subjekt selbst. Sie müssen wählen, was richtig belichtet wird, die Seite Ihres Motivs mit Blick auf die Kamera oder den Hintergrund des Motivs. Durch die Verwendung des Blitzes können Sie die Belichtung Ihres Motivs ein wenig nach oben bringen. Ausgeglichen diejenigen, um eine sehr schöne, angenehm aussehende Wirkung zu erhalten. Also wieder empfehle ich einen Blitz für Ihre Kamera. Es ist ein schönes Accessoire, das Sie in Ihrer Tasche haben können. 22. Info-Button: In diesem Vortrag werden wir noch einmal über den Info-Button sprechen. Der Info-Button befindet sich auf der Rückseite Ihrer Kamera. Also gleich da oben neben der Menü-Taste, gehen Sie weiter und drücken Sie, dass die Menü-Tasten werden nur wenige sind. Ein paar verschiedene Dinge sind hinter dir her. Die Kamera richtete Informationen ein. Wie ist die Kamera momentan eingerichtet? Ein zweiter Push davon wird die elektronische Ebene bringen, wenn Sie aktiviert haben, das wird Ihnen zeigen, dass wenig später in der Vorlesung sowie es wird einige der Kamerafunktionen zu bringen . Also, wenn Sie im Wiedergabemodus sind, werden Sie einige Informationen über das Bild zu bekommen, die Augen, so dass es gesagt wurde, eine Kopie der Geschichte Graham sowie ein zweiter Push wird die RGB zischt ein Gramm wie Nun wird Ihnen sagen, welches Bild darauf ist, und dann wird eine andere Presse Sie zurück zum vollen Bild bringen. sich Wenn Siesichnicht im Wiedergabemodus befinden und die Info-Taste drücken, wird es erscheinen und Ihnen eine Menge Informationen darüber geben, wie die Kamera eingerichtet ist. Es wird Ihnen sagen, ob oder nicht benutzerdefinierte benutzerdefinierte, um unser Programm, was Farbraum Sie haben. Weißabgleich Verschiebung, wenn eine aktuelle Farbtemperatureinstellung, Langzeitbelichtung, Rauschunterdrückung, ob das auf ihr aus der hohen I s O Geschwindigkeit, Rauschunterdrückung. Und dann auch, wie viel Freiraum oder Bilder von bleiben Eine zweite Presse wird wieder das Niveau bringen. Dies ist ein wirklich praktisches Element. Wenn Sie die Kamera auf einem Stativ haben und sicherstellen wollten, dass Ihre Kamera eine Ebene hat, wird jetzt eine andere Presse aufrufen und Ihnen alle Einstellungen der Kamera selbst zeigen. Welcher Motor in Ihrem f? Stoppen Sie Ihre Verschlusszeit. Ihr I s o viele der gleichen Informationen, die Sie in der Schnellmenü-Bildschirm sehen würden. Aber in diesem Fall ist das informativ über Lee. Dies zeigt Ihnen nur, wie es sich setzt. Also, wenn Sie einfach die Kamera aufnehmen, machen Sie sich bereit zu schießen. Vielleicht möchten Sie diesem ein paar schnelle Pressen geben. Schauen Sie sich die Bildschirme an, erhalten Sie einen guten Überblick darüber, wie die Dinge eingerichtet wurden. Jetzt können Sie diese drei Bildschirme aktivieren oder deaktivieren, so dass wir in das Menü Auswählen von Zufluss Schaltfläche Anzeigeoptionen gehen . Sie können ein- oder ausschalten, ob die Display-Kameraeinstellungen aktiviert oder deaktiviert sind und dann auch Aufnahmefunktionen anzeigen. Denken Sie daran, wenn Sie Änderungen vornehmen, wählen Sie OK, oder Sie können alle Änderungen abbrechen, die Sie möchten und so, wieder ist, wo sich dieses Menü befindet. 23. Weißabgleich: In diesem Vortrag werden wir den Weißabgleich besprechen. Warum Balance ist der Prozess der Entfernung unrealistischer Farbstiche aus Ihrem Fotoset? Ein anderer Weg, Weißabgleich sagt der Kamera, welche Farbe? Das Licht, das auf das Thema fällt, ist. Und wenn die Kamera weiß, dass als Weiß als weiß dargestellt wird, wird es keine Farbverschiebung haben. Es wird Farbe grün blau sein, etcetera. Die Farbe des Lichts wird in Calvin gemessen. Es wird in einer Skala von Calvin gemessen, und nur wissen, dass die Sonne am Mittag um 5400 ist. Calvin. Je niedriger die Zahlen, desto wärmer die Farbe wirft, desto mehr geht es in Richtung rot höhere Zahlen. Je kühler es ist, desto mehr geht es in Richtung Blau, indem Sie den richtigen Weißabgleich in der Kamera einstellen, als die Farben genau sind, wie sie tatsächlich erscheinen. Wenn Sie in roh schießen, können Sie den Weißabgleich in der Post anpassen. Dies ist wirklich wichtig Weißabgleich-Congee in der Post angepasst, wenn Sie roh verwenden. Wenn Sie J. Paige als der Weißabgleich verwenden , ist noch kritischer, da der J-Peg tatsächlich ein verarbeitetes Bild ist . Normalerweise habe ich festgestellt, dass die Verwendung des W B oder des automatischen Weißabgleichs die meiste Zeit beim Fotografieren ziemlich genau sein wird . den richtigen Weißabgleich haben, werden Ihre Bilder realistischer auf der LCD-Anzeige der Kameras erscheinen , wenn sie im Feld in der Vorschau angezeigt werden. Also, selbst wenn Sie roh schießen, ist es eine gute Idee. Haben Sie einen genauen Weißabgleich. So erhalten Sie eine genaue Darstellung dessen, wie das Bild aussehen wird. Wenn Sie sich in schwierigen Beleuchtungssituationen befinden, versuchen Sie es, eine neutrale, großartige Karte auf dem Bildschirm für die ersten paar Aufnahmen zu verwenden , damit Sie Ihre weißen schnell auferlegt, so wieder in die Menüs gehen, können Sie voran gehen und wählen Sie Weißabgleich. Sie haben eine Nummer zur Auswahl aus automatischem Weißabgleich, sonnig, schattig, bewölkt, Glühlampen. Und dann gibt es auch einen benutzerdefinierten Weißabgleich und dann, wo man den Calvin selbst einstellen kann . Also wieder 80% der Zeit, finden Sie wahrscheinlich, dass der automatische Weißabgleich für Sie funktioniert. Aber wenn Sie drinnen sind, schauen Sie sich Ihre Bilder an, und Sie bekommen eine wirklich funky aussehende Besetzung. Sie können durch gehen und den Weißabgleich wieder einstellen. Wenn Sie fotografieren und roh einstellen, wird der Weißabgleich nur ändern, wie das Bild auf dem LCD-Bildschirm aussehen wird, denn wieder, in Rohform, können Sie gehen durch und setzen Sie diesen Weißabgleich während der Postproduktion der Bilder. Also wieder, Ich empfehle immer, dass, wenn überhaupt möglich, Sie schießen und roh, und das ist nur einer der vielen Gründe, warum ich diese Empfehlung. 24. 6D Speicherkarten: in dieser Vorlesung und gehen zu diskutieren Speicherkarten für Ihre Dose in 60. Die 60 unterstützt SD HD und SD XY Karten. Ich empfehle dringend, dass Sie eine Klasse 10 oder besser verwenden, und dies ist eine Bewertung oder eine Geschwindigkeitsbewertung der Karte selbst. Und das wird auch sehr hilfreich sein, wenn Sie Videovideos mit sehr datenintensiven Formaten aufnehmen. Und wenn Sie keine Karte der Klasse 10 oder besser verwenden, kann die Kamera nicht schnell genug auf die Karte schreiben, um mit der Geschwindigkeit Schritt zu halten, mit der die Daten vom Sensor geschrieben werden. Der Preis für Speicherkarten ist wirklich ziemlich viel zu dem Punkt gekommen, wo es immer eine gute Idee , ein paar Karten in der Tasche zu haben. Eine meiner Empfehlungen für Leute ist es, ein kleines Auto einfach versteckt in Ihrer Kameratasche irgendwo auf Hilfe oder eine 16-Gig-Karte, und wirklich nur lassen Sie es dort für Notfälle oder Ersatzzwecke, so dass, wenn Sie raus und erkennen, dass Sie vergessen haben, eine frische Karte mitzubringen, wenn Sie ein Problem mit der Karte haben, mit der Sie schießen, oder so. Dann haben Sie eine Karte, die Sie voran und setzen können, und Sie werden nicht von der Schießen aufgehängt werden . Es ist auch einer der Gründe, warum ich das in Ihren Menüs empfehlen. Sie haben es so eingerichtet, dass Sie nicht ohne eine Karte schießen können, denn das Letzte, was Sie tun wollen, ist, wegschießen, denken, dass Sie eine Karte in Ihrer Kamera haben und dann später, was Sie nicht tun. Die Canon 60 unterstützt auch die If I Karten, So ist dies eine SD-Format-Karte, die Sie es als normale Speicherkarte verwenden können, aber es hat auch Wireless-Funktionen in sie integriert. Wenn Sie aus irgendeinem Grund bereits die I fight-Karte bekommen haben oder Sie sich einfach wohler gefühlt mit der Einrichtung der I fight-Karte anstatt mit dem eingebauten WiFi, dann haben Sie diese Option zur Verfügung. Ich würde empfehlen, wissen Sie, ein paar SD-Karten in Ihrer Tasche zu haben, damit Sie wieder nicht auslaufen 25. Empfohlene Einstellungen: Alles in Ordnung in dieser Vorlesung, werde ich meine empfohlenen Einstellungen für Ihre Kamera durchgehen. Erstens, einer von denen, weil er mich erwischt hat, bevor er freigelassen wird. Auslöser ohne Karte Du willst das nicht ausschalten. Andernfalls können Sie die Kamera aufnehmen, keine Speicherkarte darin haben, anfangen zu feuern und nie einmal zu wissen, dass Sie keine tatsächlichen Bilder für Mai sind. Ich gehe auch gerne durch und deaktivierte den Piepton. Was ich schieße. Ich brauche nur nicht die Kamera, um ständig Lärm zu machen und mir zu sagen, dass es sich um automatisierte Dinge wie diese handelt. Auch wieder, wenn ich fotografiere, habe ich die Kamera ziemlich viel bis ins Gesicht, und ich schalte die Bildbewertung aus, so dass, selbst wenn ich zwischen den Aufnahmen pausieren, ich nicht die LCD-Beleuchtung habe und irgendwie in mein Auge. Wenn ich versuche zu schießen, schieße ich typischerweise mit meinem Weißabgleich auf Auto Weißabgleich Kurs. Ich fotografiere auch, typischerweise auf roh, so dass es sehr wenig Wirkung hat, außer wie das Bild auf dem LCD für mich aussehen wird. Ich benutze den Farbraum als Adobe RGB Es gibt mir die maximale Größe Farbraum und gibt mir mehr Optionen in der Postproduktion wieder, weil ich typischerweise und roh schießen. Ich habe nur den Bildstil auf Standard gesetzt. Ich brauche es nicht, um die Bilder anzupassen oder zu optimieren. Hier ist eine, die gut für Mai auto funktioniert hat. Drehen Sie auf CPU. Was dies tut, ist, dass, wenn ich ein Bild, das im Hochformat ist, es nicht dreht das Bild auf der Kamera. Wenn es also auf dem LCD erscheint, wird das Bild immer noch die gesamte LCD-Anzeige verbrauchen. Natürlich, um es wieder abzuspielen, muss ich die Kamera drehen, aber es erlaubt mir, die Immobilien zu maximieren, die ich auf dem LCD habe. Aber auf der anderen Seite, wenn ich importiert und meine Nachbearbeitung zu tun, dann wird es zeigen, ist ein gedrehtes Porträtbild. Wenn ich es in, sagen wir, Licht Raum Fotoshop so etwas mit dem Info-Button ziehen sagen wir, . Ich habe alle drei Optionen ausgewählt. Ich möchte in der Lage sein, die Kameraeinstellungen, den Elektronikpegel anzuzeigen und dann auch die Aufnahmefunktionen für meine Belichtungsstufen anzuzeigen. Ich wähle ein 1/3 Stop-Schritten, so dass ich meine Blende und Verschlusszeiten in 1/3 Stopps einstellen kann. Aber für mich persönlich habe ich immer die I s o Einstellstufen an einem Anschlag und dann die Belichtungssicherheits-Verschiebung verlassen . Ich muss Verschlusszeit Blende. Und das sagt nur im Grunde, dass, wenn ich versuche, ein Bild mit zu großer Ofenöffnung aufzunehmen und es die Blende anpassen muss, um das Bild zum Beispiel gut zu bekommen , wenn ich draußen bin, ist es, Ah, extrem heller Tag. Und lassen Sie uns einfach sagen, ich habe zufällig die Kameras auf I s 0 400 Ich fotografiere bei F 2.8 und kann es nicht richtig Bild auch aus 4/1000 einer Sekunde nehmen, was die maximale Geschwindigkeit der 60 ist, als es meine Blende nach oben Intel anpassen kann die richtige Belichtung, wird auch ein Blinken aus der Verschlusszeit in der Kamera haben und oben auf der LCD-Art von ist eine Warnung. Was passiert, ist, wie ich am Ende mit einem Bild, vielleicht nicht genau gesagt, wie ich will. Aber ich lande mit einem richtig belichteten Bild. Und wenn ich im Sucher oder auf die Oberseite der Kamera achte, werde ich das blinzeln sehen und Hilfe erkennen. Warten Sie eine Minute. Ich habe meine Kamera auf ein höheres Ich gesetzt, so als das, was ich wirklich beabsichtigt hatte. Es ist auch ein guter Grund, warum, wenn Sie die Kamera abholen, um voran zu gehen und klicken Sie durch die Bildschirme auf der Info und es wird Ihnen sagen, ziemlich viel Informationen dort die I s , so dass die Kameras sitzen derzeit und eine Reihe von Dingen, die Sie sicherstellen können, dass die Kamera der Tat so eingestellt ist, wie Sie es für die Situation, in der Sie aufnehmen möchten. 26. Meter- und Drive: In diesem Vortrag werde ich Belichtung, Messung und Einstellung der verschiedenen Modi sowie die verschiedenen Fahrmodi der Kanone 60 diskutieren Messung und Einstellung der verschiedenen Modi sowie die verschiedenen Fahrmodi der Kanone . Mit der Belichtungsmessung gibt es vier Modi, die Sie auswählen können, um einen Ring zu treffen, mit dem Sie eine auswertende Teilpunktmessung oder zentrierte gewichtete Mittelmessung verwenden können . Sie können diese von oben im Sucher einstellen oder in das Q-Menü gehen und einen der Messmodus-Abschnitte auswählen , und Sie können wieder aus einem der verschiedenen Messmodi in der evaluativen Messung wählen. Die Belichtung basiert auf dem ausgewählten automatischen Fokuspunkt und allen Bereichen, die diesen Fokuspunkt umgeben , sodass Sie einen beliebigen Fokuspunkt auswählen können Anschließend wird die Kamera den Großteil der Belichtung auf diesem speziellen Fokus basieren Punkt und dann weniger so auf die Bereiche um ihn herum. Also evaluativ eine gute Gesamtbelichtungsmethode, um beide von einer zu verwenden, die am häufigsten verwendet wird. Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der die Belichtung auf einem sehr kleinen Teil des Rahmens selbst sein muss , dann verwenden Sie den Spot und es wird wirklich nur etwa 3% des Frames selbst nehmen und die Belichtung darauf basieren. Also sehr gut, wenn Sie einen sehr Kontrast E sehen und Sie wollen nur die Belichtung von einem sehr kleinen oder sehr engen Bereich zu tun , Partiell ist sehr ähnlich wie Spot. Aber anstatt nur sehr kleine 3% des Rahmens zu verwenden, um die Belichtung zu bewerten, geht es tatsächlich ein wenig weiter von dieser Stelle heraus und verwendet etwa 10% des Rahmens, um die Daten für die Einstellung der Belichtung für das Foto oder das Bild zu sammeln , die sich darauf vorbereiten, wieder genommen zu werden, ermöglicht es Ihnen, sehr selektiv zu sein. Nur nicht ganz. Eine selektive ist der Spot und dann zentriert gewichteten Durchschnitt der verwendet wieder den gesamten Rahmen mit einer Betonung auf die Mitte des Rahmens. Es unterscheidet sich also von einem Wert, in dem Sie die Belichtungsstelle mit zentrierter Gewichtung bewegen können . Es wird immer diesen Mittelpunkt Fokuspunkt verwenden und dann in unterschiedlichem Grad aus diesem passen oder Durchschnitt die Belichtung basierend auf dem, was in der Mitte des Bildes gesehen. Als nächstes gibt es einen schnellen Überblick über die Fahrmodi. Sie können dies auf der Oberseite des LCD oder mit dem Q. Wir könnten einen einzigen Frame gehen, kontinuierliche einzelne, leise, leise, kontinuierliche leise oder mit der Fernbedienung oder mit einer automatischen in der Kamera 12. Countdown oder in -Kamera auf den zweiten Countdown oder die Fernbedienung erneut verwenden, je nachdem, was Sie tun. Viele Male verwende ich am Ende hauptsächlich einzelne oder manchmal werden wir die kontinuierliche verwenden. Wenn ich etwas tue, das etwas Action hat, eine von denen, die ich ziemlich viel benutze, wenn ich die Kamera auf einem Stativ habe und ich mein Kabel nicht mit mir losgelassen habe, ist, dass ich die zwei Sekunden auf diese Weise verwenden kann, die ich den Auslöser stürzen kann , gehen Sie voran und lassen Sie sich die Kamera irgendwie ein wenig niederlassen. Es wird also nicht von der Vibration des Auslösers beeinflusst, und dann wird es weitergehen und das Foto machen. Die 12. 1 ist auch gut. Wenn Sie sich in den Rahmen als auch wieder, Kamera auf einem Stativ, Kamera auf einem Stativ, drehen Sie den Auslöser und dann gibt es Ihnen, dass 10 Sekunden, um voran zu gehen und vor die Kamera zu bekommen . 27. Video-Übersicht: in dieser Vorlesung, werde ich über die Aufnahme von Videos mit Ihrer DSLR gehen werde kurze Übersicht darüber sein, dass. Aber wieder, es ist nur eine einfache ist ein schnelles Flip des Schalters auf der Rückseite der DSLR. Hier sehen Sie den Schalter, um zwischen der Aufnahme zu wechseln. Standbilder und Video. Einfach umgedreht, und Sie sind bereit zu gehen, drücken Sie den Start-Stop-Button. Also, wenn Video gegen immer noch beste Ergebnisse erzielt werden, werden Sie nicht mit etwa dem Zweifachen der Bildrate aufnehmen wollen, mit der Sie das Video aufnehmen Wenn Sie also mit 24 Bildern pro Sekunde für mehr Kinogefühl fotografieren, . möchten Sie versuchen, mit einer richtigen Belichtung zu schießen. Hatte 1/50 von einer Sekunde. Wenn Sie 30 Bilder pro Sekunde aufnehmen, die der 60. Sekunde entspricht, empfehle ich, das Mikrofon nur als Referenzaudio zu verwenden. Andernfalls, wenn Sie das nur für Ihre Audio- und Audiodaten verwenden möchten, schauen Sie sich die Verwendung eines der STM-Objektive an. Auch, entweder in der Linse wird Ihnen wirklich helfen, vor allem, wenn Sie Hand halten die Kamera gut, machen Sie das Video. Also wird ein kurzer Spaziergang durch die Art des Bildschirms selbst aussehen, wie wenn Sie Ihr Video direkt am Rand dort drehen, werden wir sehen, dass es uns die Auflösung sagen wird, in der wir schießen. Und dann können Sie auch mit Ihrem cuchi auf eines dieser klicken, und dann können Sie den Typ des Autofokus auswählen. Ob mit der flexiblen Menge Fokus, wird das Gesicht wieder diese ein wenig mehr als Menü-Abschnitt treffen. Und dann auch, wenn Sie noch Bilder schießen wollen, können Sie zwischen wählen. Willst du einen rohen oder falsch einen großen J-Pegs erfassen? Und dann auch, hier ist alle Ihre Auswahl oder das Videoformat, also die Größe und dann die Bildrate, sowie die Art des Videos, das aufgenommen wird. Wir werden auch in der Lage sein, durchzugehen und wieder Ihre Bildqualität so einstellen, dass, wenn Sie schießen, es ist immer noch gut, dass Sie schießen. Dafür haben Sie wieder unterschiedliche Auswahlen, sowie der Autofokus und die Bildrate für die Distilaufnahme Weißabgleich könnte sehr wichtig sein. Es wird schwierig sein, Ihren Weißabgleich nach der Tatsache im Video anzupassen Also möchten Sie versuchen , es so nah wie möglich an die Beleuchtung zu bringen, die Sie tatsächlich verwenden, während Sie das Video drehen. Und wieder, Sie werden auch eine gewisse Variabilität mit dem Bildstil haben, und dann werden Sie auch einige Auswahlen haben, um den Fokuspunkt automatisch anzupassen. Also wieder hier ist eine Art von Bewegung des Fokuspunkts auf dem Bildschirm, und Sie werden wollen, um dieses Thema als das, was Sie konzentrieren werden, wählen, so dass, wenn Sie schießen und dann müssen Sie gehen und verwenden Sie den schnellen Fokus oder die Flexibel Fokus wird wissen, wo Ihr Fokuspunkt ist, wird es den Fokus von diesem bestimmten Ort zu sammeln. Und wieder, Sie können auch vergrößern und wirklich einen guten Feingrad der Fokussierung bekommen, indem Sie hinein zoomen und es fast so verwenden, als ob er Live-View, was im Wesentlichen ist, was Sie wirklich mit dem Videomodus tun. Also wieder, das ist nur ein echter Überblick auf hohem Niveau. Ich schlage vor, Sie experimentieren mit ein wenig 28. Histogramm: Alles in Ordnung in diesem Vortrag, werden wir über die Geschichte gehen. Graham The History Graham ist eine grafische Darstellung der Verteilung von Pixeln aus Schatten Zehe Glanzlichter. Es ist also im Grunde nur ein Diagramm und jede Zeile in ihren Repräsentationen. Wie viele Pixel im Bild befinden sich in diesem Farbraum? Ganz links ist also die schwarzen Darstellungen ganz rechts das Weiß. Und so denke ich immer an die Geschichte, die Graham von schwarzem Zehenweiß aus Schatten Zehenlichtern ist . Erstens, was man erkennen muss, ist, dass es kein perfektes Geschichtskorn gibt. Sie sind nicht auf der Suche nach einer bestimmten Form. Und dann auch in den Menüs gibt es zwei Dinge, die Sie auswählen können. Was die Standardgeschichte Graham darstellen wird, ist bei allen Tönen, oder basiert sie auf den RGB-Werten? Ich finde, dass die Verwendung aller Töne der beste Weg ist, um voranzukommen und sich Ihre Geschichte anzusehen, Graham. Und während wir auf den letzten Teil dieser Vorlesung gehen, werde ich Ihnen einige verschiedene Bilder in der Geschichte Gramm zeigen, die mit ihnen wieder verbunden werden würden . Wenn Sie sich Ihre Geschichte Graham ansehen, und sie ist stark auf die eine oder andere Seite verschoben. Und das Bild hat keine Vorherrschaft von Glanzlichtern oder Vorherrschaft von Schatten. Dann wird das ein guter Hinweis sein, dass Sie entweder vorbei oder unter exponiert sind. Also einer der ersten 6, die Sie nicht tun wollen, ist, gehen Sie voran und bringen Sie Ihr Bild auf der Rückseite Ihrer Belastung, schlagen Zufluss und dann wieder strömen, und es wird ein paar der entfernten Geschichte bringen. - Graham. Eines der Dinge, die Sie tun können, ist, dass Sie Ihre Hervorhebungswarnung aktivieren können, so dass Sie in Ihre Menüs gehen, um dies zu ermöglichen. Und jetzt, wenn Sie zurück zu Ihrem Bild und schauen Sie es, jeder Ort, an dem die Weißen sind bei 255 Worte Luft ausgeblasen wird, wird blinken. Während wir in diesem Fall einen Schuss gemacht haben und die Sonne hinter einigen Wolken war darin. Also, natürlich würde ich erwarten, dass das völlig ausgesprengt wird und hier blinkt, ist irgendwie das Gegenteil. Es ist ein nächtlicher Schuss. Sie können einige Streifen von einigen Kommentaren und Zeug dort sehen und natürlich, mit diesem Bild, würde ich erwarten, dass meine Geschichte Graham den ganzen Weg rüber zur linken Seite ist, denn wieder gibt es so viel Schwarz und dann Es gibt wieder sehr wenig Weiß. Hier ist ein anderes Bild, wo ich eine gute Mischung von Tönen hier drin habe, aber wieder, ich schieße in Richtung der Sonne, und so werde ich ziemlich viele Informationen haben, die ausblasen und weitermachen und den Highlight-Alarm wieder und wieder ausschalten. Wir können sehen, dass das Bild liegend aussieht. Also lassen Sie uns voran und werfen einen Blick auf die Geschichte Graham auf, dass und wieder. Jetzt können Sie hier sehen, wie Sie es erwarten würden, dass die Töne mit den Glanzlichtern auf die eine Seite ablüften. Aber Sie bemerken auch, dass es auf der anderen Seite ein wenig Platz gibt, also hätte ich tatsächlich ein bisschen mehr in diese Richtung mit diesem nächsten Schuss kaufen können und Sie werden feststellen, dass hier und ein paar Lilien, alles sieht ziemlich gut aus, Aber jetzt, wenn Sie es mit der RGB-Geschichte Graham betrachten, werden Sie es bemerken. Zwischen diesen beiden Aufnahmen habe ich die Belichtung nur ein wenig angepasst, und plötzlich schneide ich nicht so blau ab. Also, jetzt fangen Sie an zu suchen. Nicht nur das, die Schwarz-Weiß-Geschichte, Graham, aber Blick auf die sind G und B Werte. Und stellen Sie sicher, dass Sie nicht Ihr Grün lesen oder Sie blau schneiden Aziz. Das kann auch eine kleine Verzerrung im Bild verursachen und Ihnen immer noch eine akzeptabel aussehende Geschichte geben , Graham. 29. Bildwiedergabe: in Ordnung in dieser Vorlesung funktioniert, diskutieren Sie Bildwiedergabe, um Ihre Bilder zu sehen, verwendet die Wiedergabe-Taste auf der Rückseite der Kamera. Geben Sie also der Wiedergabetaste ein schnelles Drücken. Es wird voran gehen und eine reine Wiedergabe bringen, und dann verwenden Sie das schnelle Steuerrad, um sich durch die Bilder zu bewegen. Außerdem können Sie Ihr Hauptzahlrad verwenden, um erneut durch die Bilder zu springen. Gehen Sie zum Einstellungsmenü und Sie können sehen, wo Sie auswählen können, ob es durch springen wird. Bild ist standardmäßig einer der Zeitvorgaben oder 100 Mal und wieder. Ich werde das Set typischerweise beim Durchspringen um 10 Uhr belassen. In diesem Fall haben wir die Wiedergabe auf dem Info-Button gedrückt. Es ist voran gegangen und es bringt unsere andere Geschichte auf sich. Gramm drücken Sie erneut den Info-Button. Dies ist unser normaler Wiedergabemodus. Sie können den Papierkorb drücken und entscheiden, ob Sie das Bild einzeln löschen oder löschen möchten . Sie können auch die Lupentaste auf der Rückseite der Kamera drücken und mit der schnell gesteuerten Insel vergrößern . Sie werden feststellen, mit dem Symbol, das mit der Wiedergabe kommt, und Sie können auch Ihr Maine Dial verwenden, um zu vergrößern, und dann das schnelle Steuerrad, um das Feld des in Teil des Bildes um innerhalb der Wiedergabe gezoomt zu verschieben, und Sie können weiter verkleinern und es wird auf das vollständige Bild verkleinern. Oder wir zoomen in ein vier mal vier oder ein drei mal drei Raster der Bilder. Und dann wieder mit dem schnell gesteuerten Ich werde Sie zwischen diesen navigieren und dann mit dem Set, können Sie tatsächlich das Bild auswählen. 30. Zusammenfassung des Kurses: In Ordnung. Also haben wir hier das Ende des Kurses erreicht. Der Kurs Abschluss-Abschnitt. Ein paar Dinge, die dazu geführt haben, wirklich schnell zu treffen. Haben Sie keine Angst zu experimentieren. Du weißt schon, geh raus und hab Spaß. Probieren Sie verschiedene Dinge mit der Kamera aus. Probieren Sie einige dieser verschiedenen Menüeinstellungen aus. Weißt du, sieh dir einige der lustigen Sachen an, die du mit deiner Kamera machen kannst, und erkenne wieder, dass du alles wirklich machst, ein bisschen Batterieleistung verbrennst, wenn du das machst und deine Dateien auf eine Speicherkarte schreibst. Also, wenn diese seitlich nicht funktionieren, müssen Sie nur den Akku aufladen, die Karte löschen und Sie sind wieder da, wo Sie angefangen haben. Ich empfehle auch, dass, wenn Sie in diesem springen und wenn Sie einige Herausforderungen in einigen verschiedenen Bereichen haben , wirklich, versuchen Sie, an einer Sache zu arbeiten. Weißt du, ob es in Ordnung ist, ich will eine bessere Komposition bekommen. Ich will, du weißt schon, eine bessere Fokusbeleuchtung. Was haben Sie so wirklich an einer Sache arbeiten konsequent, bis das beginnt zu jelling und kommen zusammen für Sie und dann fügen Sie etwas hinzu, Also versuchen Sie nicht, und nehmen Sie es auf alle auf einmal. Wissen Sie, wenn Sie da draußen schießen, haben Sie definitiv Spaß. Ich meine, weißt du, das sollte angenehm sein. Wirklich, weißt du, genieße es, auszugehen, Fotos zu machen, Fotos zu machen,unser zu erschaffen, woran du gerade arbeitest. Und auch, ich möchte nur ein großes Dankeschön sagen. Vielen Dank, dass Sie an diesem Kurs teilgenommen haben. Ich hoffe, es war hilfreich für Sie. Ich würde gerne ein paar von Ihrem Feedback direkt in den Formularen hören, etc. Und wenn es etwas gibt, bei dem ich dir helfen kann, bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Wenn Sie eine Frage über die Kamera oder so haben, wird sie nicht in einem der Vorträge behandelt, denn wenn es etwas ist, das ich in einem der Vorträge verpasst habe, als wahrscheinlich jemand anderes dieser Information sucht, und ich kann die Vorlesungen entsprechend aktualisieren. Also nochmals, vielen Dank. Und ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören 31. Exposure: In diesem Vortrag werden wir die Belichtungsmodi der Kanone 60 diskutieren. Auf der linken oberen Seite der Kamera sehen Sie den Modus. Ich drücke diese Taste, gedreht um den Modus, den Sie auswählen möchten. Zunächst einmal haben wir B für Glühbirne ist wirklich eine Möglichkeit, die Kamera Auslöser länger offen bleiben als die 30 Sekunden, die Sie Geige durch die Kamera selbst zu billigen. Sehen Sie die Verwendung wie ein Auslöser, der angeblich den Verschluss selbst gesperrt ist. Medaillon Öffnen Handbuch ist, wo Sie die Blende und den Verschluss einstellen. Beschleunigen Sie sich selbst, unabhängig davon, was der Kamera-Belichtungsmesser sieht. Der Blendenwert ist, wo Sie den Blendenwert festlegen, mit dem Sie das Bild aufnehmen möchten . Und dann wird die Kamera die entsprechende Verschlusszeit so einstellen, dass sie damit einhergeht. Der TV oder der Zeitwert-Modus ist wirklich das Gegenteil des A V modal. Sie legen die Verschlusszeit fest, auf die die Kamera aufnehmen soll, und dann stellt die Kamera den Blendenwert entsprechend ein, um die richtige Belichtung zu erhalten. Das ist großartig, wenn du Sportfotografie machst, oder es wird Bewegung im Bild geben, und du willst sicherstellen, dass du nicht mit einem verschwommenen Bild landest. Der nächste Modus ist der P oder der Programmmodus. Die Kamera wird sowohl die Blende als auch die Verschlusszeit für Sie einstellen, aber sie wird etwas Intelligenz verwenden, die den Tatort ansieht und genau entscheiden wird, was los ist und was am besten wäre, um die Belichtung entsprechend zu verzerren. Dies ist ein guter Modus, um es zu setzen, wenn Sie gehen und die Kamera aus zu jemand anderen oder die A für Auto-Modus, die wir hier im nächsten Abschnitt sehen werden . Beides ist ziemlich gut mit dem P-Modus. Außerdem werden Sie in der Lage sein, das Steuerrad zu verwenden, um die Belichtung zu verzerren oder die Belichtung so anzupassen, dass Sie Angst haben, im Fenster zu sehen, wenn Sie durch den Sucher schauen, dass Sie ein wenig mehr Schärfentiefe oder ein wenig wollen mehr Verschlusszeit, können Sie das entsprechend anpassen. Ich persönlich benutze den Programm-Modus nicht viel selbst ist, dass der Programm-Modus ist, aber ich werde eine Menge Male finden, wenn ich die Kamera an jemand anderen übergebe, ist ich werde es in der A oder das Automobil setzen , weil dies wirklich an diesem Punkt übernimmt für Sie macht eine Menge der verschiedenen Entscheidungen. Es wird das I s o nach Bedarf ändern. Ah, viele Dinge, die ich normalerweise nicht tun würde. Aber wieder, wenn wir die Kamera jemandem übergeben wollen, stellen Sie sicher, dass sie eine gute Belichtung bekommen, die A oder der Auto-Modus ist großartig dafür. Der nächste ist der kreative Auto-Modus gibt Ihnen ein wenig mehr Kontrolle darüber. Du sagst es der Kamera ein bisschen. Mehr Informationen werden später darauf hineingehen. In dieser Vorlesung ist der nächste Szenenmodus. Es sind einige programmierte oder vorprogrammierte Modi, die in die Kamera integriert sind, mit denen Sie wieder ein wenig mehr Informationen auswählen können, die Kamera haben, die Einstellungen entsprechend anpassen und dann die nächsten beiden Bewegungen wirklich sind benutzerdefinierte Modi, in denen Sie gehen durch und sagen, OK, alle diese Einstellungen für die Kamera, die ich senden möchte, speichern Sie sie in einer Art, wie eine Voreinstellung, wenn Sie wollen, und so können Sie jetzt einfach den Modus ändern, wählen Sie zu Nummer eins oder Nummer zwei Und dann all diese Voreinstellungen, sei es I s o Verschlusszeit Blendenpriorität. Akzeptieren Sie alle, dass verschiedene Informationen ein- oder ausgeschaltet werden können, indem Sie einfach von einem Modus zum nächsten auswählen. So wirklich macht die Kamera extrem anpassbar genau, was es ist, dass Sie mit der Kamera machen wollen . Oh, wie geht's dir? Möchten Sie es einrichten und sparen Sie die Zeit jedes Mal, wenn Sie tun möchten, dass Sie in die Menüs gehen und alle diese Anpassungen oder Einstellungen vornehmen. Also, wenn Sie im Feld sind und Sie brauchen eine gute Auffrischung auf genau das, was jeder dieser Modi ist, können Sie tatsächlich treffen die cuchi. Und vorausgesetzt, dass Sie die beschreibenden Details in den Menüs eingeschaltet haben, erhalten Sie eine kurze, kurze Einführung oder einen Überblick über die einzelnen Modi und warum Sie sie auf der Kamera verwenden würden . Also wieder, nur ah, kurze Beschreibung, beißen die Cuchi und bringen das auf und Sie können durch jeden der Modi gehen. Also als nächstes, bewegen Sie sich ein wenig mehr Details auf die kreative Auto-Menü-Einstellung. Sobald Sie das aufklären und wenn Sie wieder auf die Cuchi treffen, wird es die Menüeinstellung aufrufen, und Sie können Schritt durch und erstellen Sie ein wenig oder wählen Sie das Ambiente, das Sie suchen . Wollen Sie lebendige, weiche, warme, intensive kühle Beize, dunklere Monochrom, etc. oder einfach nur die Standardeinstellung Hit? Wählen Sie, um diese Auswahl zu treffen, und dann können Sie nach unten gehen, und jetzt können Sie entscheiden. Möchten Sie, dass der Hintergrund des Themas etwas verschwommener ist? So können Sie das tun, indem Sie es nach links oder rechts voreinstellen, wenn Sie wollen, dass es schärfer ist und dann in der Mitte wirklich nicht beißen, wo der andere nächste können Sie auch auswählen In diesem Modus, wollen Sie einzelne Aufnahmen machen? Wollen Sie eine Schießerei fortsetzen? Wollen Sie die leise Einzelaufnahmen machen, wo es geht, während Sie ein Foto machen, tun Sie es so, dass es nicht ganz so viel Lärm, wenn Sie es nehmen. Sie können auch die Set-Taste bei diesem Schritt durch jeden der Laufwerksmodi erneut drücken. Die kontinuierliche Aufnahme, die einzelne leise, kontinuierliche leise. Sie haben auch die Möglichkeit, die Fernbedienung oder den eingebauten Selbstauslöser zu verwenden, so dass Sie ab dem Zeitpunkt, an dem Sie den Auslöser treffen, eine 12. Selbstzeit haben können. Oder Sie können auch die zwei Sekunden Selbstzeit auswählen, was schön ist. Wenn Sie es auf dem Stativ oder etwas verwenden, können Sie einfach den Auslöser drücken und dann zwei Sekunden später nimmt die Kamera das Bild auf. Also wieder, Zeile High-Level-Überblick über die kreative Auto-Einstellung gibt Ihnen nur ein wenig mawr Kontrolle über das, was passiert, aber immer noch eine Menge von dem Rätseln und Arbeit für Sie. , jetzt Also, jetztin der Szenennotiz im Modus, werde ich Sie einige der gleichen Auswahlen für jeden der Modi haben. Sie können den Bildstil durchgehen und auswählen. Sie können auswählen, welche Geschwindigkeit Sie wollen. Die Aufnahmen, die bei einigen der Auswahlen aufgenommen werden, werden automatisch für Sie vorgegeben. Also im Portrait Anzahl der Einstellungen wieder, das wird standardmäßig etwas auswählen, das Ihnen ein wenig mehr von einem Hintergrund Unschärfe Landschaft Art in die andere Richtung gehen wird, wird eine kürzere Verschlusszeit, aber eine viel kleinere Blendenform oder Schärfentiefe für die Nahaufnahme des Makro-Modus. Es wird auch eine standardmäßig kürzere Verschlusszeit wählen, aber mehr Schärfentiefe, dass der Sport-Modus automatisch den kontinuierlichen Aufnahmemodus wählen wird und uns es mehr in Richtung höhere Verschlusszeiten kaufen wird. Nachtporträt wird erneut ITM oder zu einer kürzeren Verschlusszeit neigen. Aber es wird auch den Blitz im Gegensatz zur Handheld-Nachtszene einschalten, wieder versuchen, eine kürzere, schnellere Verschlusszeit auszuwählen . Aber eine, die lügen wird, um die Umgebung zu bringen, aber immer noch Hand halten. Darüber hinaus bekam man auch wie die HDR-Rücksteuerung, und dann wieder, Sie können die Kuba treffen und wird es Ihnen erlauben, durch diese verschiedenen Szenen zu gehen und sie auszuwählen. Und dann, wenn Sie ihn auswählen, wird es Sie zurück zu diesem Menü bringen, wo Sie die Einstellungen für jeden dieser verschiedenen Szenenmodi anpassen können . Also wieder, nehmen Sie etwas von dem Rätselraten heraus, Gegensatz dazu, im Emanuel oder im Fernseher oder in einem V-Modus zu sein. Und dann würden Sie auf diese Weise diese verschiedenen Einstellungen auswählen. Und dann, wenn Sie in die einzelnen gehen, Sie in der Lage sein, einige der verschiedenen Einstellungen in diesem Modus zu wählen oder zu setzen bereits zu den Belichtungsmodi, die ich empfehle, wenn Sie viel mehr vertraut mit Ihrer Kamera, Ich empfehle wirklich, dass Sie versuchen, diese vier Modi ausschließlich zu verwenden. Die anderen Modi Luft Groß. Sie haben ihren Platz, ihre Eigenschaft, ihre Funktion. Früh werden sie dir helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen. Aber ich denke, wenn Sie viel komfortabler mit den verschiedenen Modi, mit den verschiedenen Einstellungen der Kamera in der Lage, Art von entwickeln, dass Fotografen , Ich werde Sie real. Ich bin oder, ich denke,, auf Ihren Modi für Ihre Kamera, für Tag verwenden Handbuch, was immer Sie brauchen, um die volle Kontrolle über die Verschlusszeit und die Blende zu nehmen . Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der die Kamera ständig herumspringt, weil sich die Art der Szene ändert, aber Ihr Licht ändert sich nicht. Ich finde, dass die manuelle Belichtung wirklich gut dafür ist. Viele Male, was ich tun werde, ist in meiner Belichtung wählen, sagte es in beiden mit der Blende in der Verschlusszeit in manuell, und dann wissen, dass, während ich fotografiere, solange das Licht nicht ändert, Ich brauche nicht Ändern Sie meine Belichtung. Und ich werde eine gute, konsequente Belichtung bekommen . Der A-V-Modus. Ich benutze das ziemlich viel, wenn ich die Kontrolle über die Schärfentiefe haben möchte. Entweder möchte ich eine niedrigere Schärfentiefe oder ich möchte mehr Schärfentiefe und dann lassen Sie die Kamera automatisch die entsprechende Verschlusszeit einstellen, um mir eine korrekte Belichtung bei dieser Blende, dem Fernseher oder dem Zeitwert-Modus zu geben dieser Blende, etwas am anderen Ende des Spektrums. Ich fotografiere etwas, das Bewegung hat, und ich will es entweder mit Ton, aber einer Unschärfe festhalten. Oder vielleicht möchte ich, dass es ohne Unschärfe gefangen wird, sagen wir Sport drinnen oder draußen. Ich wähle eine höhere Verschlusszeit, und dann wird die Kamera eine Blende entsprechend einstellen, um mir eine korrekte Belichtung basierend auf dieser Verschlusszeit zu geben und dann den vollen Auto-Modus oder den grünen Modus zu halten. Oft verweise ich es gerne. Dies ist eine gute Stimmung, wirklich, für zwei verschiedene Situationen. Nun, oder vielleicht drei. Wenn du nur die Kamera aufnimmst, willst du schnell Zeh, schnapp dir einen Schuss. Sie wollen sich keine Sorgen darüber machen, wo die Einstellungen sind, stellen Sie sicher, dass Sie eine richtige Belichtung in den A-Modus bekommen und sofort werden Sie 80 90% der Zeit beginnen gute Aufnahmen, wenn Sie Ihre Kamera nehmen und geben Sie es für jemanden, der es vielleicht nicht gewohnt ist, mit einer DSLR zu fotografieren oder mit Ihrer Kamera zu fotografieren, werden sie in der Lage sein, gute Ergebnisse mit Ihrer Kamera zu erzielen. Ein anderer Ort, an dem ich wirklich gerne den A-Modus benutze, ist, wenn ich mit wirklich jungen Fotografen arbeite , die nicht unbedingt alle Einstellungen der Kamera verstehen, und ich möchte nur, dass sie wieder in der Lage sein, die Kamera aufzunehmen und zu sein, haben Erfolg und erhalten gute Bilder und ermutigen sie auf ihrem Weg mit der Kamera, setzen sie in den grünen Modus des A-Modus. Für alle drei dieser Situationen werden Sie in der Regel konsequent ziemlich gute Ergebnisse erzielen. 32. Focus: Alles in Ordnung in diesem Vorlesungsfokusmodus, also rudern Sie schnell mit der Kanon-Kamera. Es gibt drei verschiedene Fokusmodi. Es gibt einen Schuss, Einzelschuss, Kamera-Sperren, Fokus und Sets. Die Belichtung ziemlich unkompliziert, geht davon aus, dass Sie den Fokusknopf oder den Auslöser drücken. Die Kamera geht voran und sperrt den Fokus und stellt dann die Belichtung ein. Und sobald Sie den Knopf den Rest des Weges gedrückt haben, wird es tatsächlich voran gehen und den Schuss nehmen. Wenn Sie also in der eingeschossenen Stimmung sind und dann plötzlich etwas passiert, ändert die Beleuchtung etwas von dieser Natur, als sie die Belichtung nicht ändern wird. Und wenn sich jemand nähert, bewegen Sie sich klar. Sie zogen weiter weg. Es wird auch nicht neu fokussieren die Kamera ai Fokus ISS, wo die Kamera wird den Fokus sperren . Aber wenn sich das Subjekt bewegt, wird es sich wieder konzentrieren. Also nochmal, das wird alles darauf basieren, wo Ihr Fokus liegt. Und wieder Wenn Sie Fokuspunkte aktiviert haben, sehen Sie das rote Quadrat im Sucher, das genau angibt, welchen Fokuspunkt die Kamera verwendet, oder die Fokuspunkte. Ai Serval sehr ähnlich wie A I Fokus, außer in diesem Fall, basierend auf dem ausgewählten Fokuspunkt, wird die Kamera gesetzt, fokussiert und verfolgt das Motiv. Dies ist also nützlich, wenn jemand rennt, läuft , sich weiter von der Kamera entfernt, näher an der Kamera oder von links nach rechts oder von rechts nach links wieder nach links bewegt. Mit diesem Fokuspunkt sagen zum Beispiel, dass Sie einen Läufer verfolgen, der von der ersten Basis zur zweiten Basis läuft oder so etwas . Wenn Sie den Fokus auf die Kamera halten, sind auf dem Motiv eher mit dem Fokuspunkt und dann den Auslöser nach unten. dann Wenn die Kameradannein Foto aufnimmt, konzentriert sie sich darauf, wo sie denkt, dass das Motiv als nächstes sein wird. Ich weiß, es klingt viel mawr Hightech und Saifi, dass es wirklich ist. Aber wo wirst du das finden? Ist das etwa 80 bis 90% der Zeit mit dem ai-Servo, werden Sie großartige Ergebnisse für Themen erhalten, die sich ziemlich schnell im Sucher bewegen , ein paar verschiedene Möglichkeiten, wie Sie den Autofokus auf der Kamera einrichten können? Wahrscheinlich die schnellste und einfachste ist rechts oben auf der rechten Seite der Kamera drücken Sie die Auto-Fokus-Taste. Und in dem Fenster dort sehen Sie, welche der drei Modi, die Sie ausgewählt haben die eine Aufnahme wieder. Das ist ziemlich gut. Einfach zu bedienen. Schnell, Teoh, fokussieren Sie sich. Wenn sich deine Probanden viel bewegen werden, dann mach weiter und benutze das. Wenn Sie sich so fühlen, werden sich Ihre Untertanen bewegen. Ah, faire Menge. Dann möchten Sie vielleicht durchgehen. Und ist der KI Fokus Wenn Sie Sport oder Sportereignis schießen, Baseballbahn und Feldfußball, Wissen Sie, ein Ereignis wie das, wo Sie werden eine Menge von Thema Bewegung, dass ich wirklich empfehlen, die ai Servo und Sie setzen im Grunde einfach Ihren Fokuspunkt auf das Thema, halten Sie den Auslöser Ach, halbem Weg. Und dann wird es weiterhin mit diesem ausgewählten Fokuspunkt fokussiert. Und dann, wenn Sie gehen, um einen Schuss tot, es wird vorhersagen, wo die Subjekte gehen B und gehen Sie vor und setzen Sie den Fokus für ihre . Es wird auch das Gleiche tun, wenn Sie Ihre Geschwindigkeit auf kontinuierlich eingestellt haben, so dass jedes Mal, wenn die Kamera losgeht, es den nächsten Ort vorhersagen wird, wo das Motiv wieder sein wird, indem Sie es verfolgen. Verwendung dieses Autofokuspunkts erfordert ein wenig Übung. Dies ist etwas, das Sie wissen, wenn Sie denken, dass Sie für Sport oder so etwas verwenden werden , gehen Sie aus und schießen vielleicht wie ein Übungsbeispiel oder so etwas. Oder ein anderes Team, das du vor dem großen Tag kennst, wenn du sichergehen willst, dass deine Schüsse ausgefallen sind. Tolle Übung. Das ist ein bisschen. zurück ins Studio oder wenn Sie wieder nach Hause sind, Gehen Siezurück ins Studio oder wenn Sie wieder nach Hause sind,laden Sie sie auf Ihren Computer hoch und schauen Sie sich die Ergebnisse an, die Sie erhalten. Du kommst auch damit auskommen. Benötigen Sie ein wenig Übung mit der Einstellung Ihrer Autofokuspunkte im Feld. Sie wollen vielleicht, dass die Zehe ein wenig von einer Technik entwickelt, um das zu tun, ohne die Kamera wieder weg von Ihrem Auge nehmen zu müssen. Wie viele Dinge mit der Fotografie, Praxis macht perfekt, aber diese Fokusmodi sind sehr leistungsfähig und wirklich geben Ihnen die Flexibilität und haben Sie Ihre Kamera verwenden und beginnen, die Ergebnisse, die Sie suchen