Butterkuchen backen für Anfänger:innen | Amy Kimmel | Skillshare
Schublade
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Butterkuchen backen für Anfänger:innen

teacher avatar Amy Kimmel, Baking and Pastry Arts Instructor

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Willkommen!

      0:41

    • 2.

      Was ist Butter Kuchen

      1:25

    • 3.

      Wichtige Überlegungen für Butter Kuchen

      2:14

    • 4.

      Butter Cake Mise

      7:45

    • 5.

      Creaming

      9:38

    • 6.

      Reverse Creaming

      10:50

    • 7.

      Vielen Dank!

      0:43

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.160

Teilnehmer:innen

--

Projekt

Über diesen Kurs

Ebene: Anfänger:in

Voraussetzungen: Ein elektrischer Mixer, eine top oder Hand ist für diesen Kurs nützlich

Bust bist du dabei, aufwenige, gemachte Kuchen herzustellen Wollte du einige leckere Rezepte in deinem Rezept einfügen Werdest es Kuchen in Zukunft verkaufen wollen?

Wenn du Ja auf eine beliebige oder alle oben genannten Fragen beantworten hast, dann ist dieser Kurs für dich. Butterkuchen sind köstlich, vielseitig in ihren flavor und stark genug für geformte Kuchen Sie besitzen jedes Merkmal, das notwendig ist, um der perfekte all-purpose zu sein.

Es gibt zwei Methoden zum Butter Kuchen :

  1. Creaming
  2. Reverse Creaming

Du lernst sowohl in diesem Kurs und in diesem Kurs zu entscheiden, welches du bevorzugst. Beide haben ihren Zweck von Wohnküchen bis kommerziellen Küche, aber es ist Bonus, wenn man beides steht.

Butterkuchen und ein Muss für jeden guten Backer Rezepte

Willst du mehr über Kuchen Backen und Dekoration erfahren

Tortenkurse

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Amy Kimmel

Baking and Pastry Arts Instructor

Kursleiter:in

I’m Amy. I’m originally from Pennsylvania and grew up on stick-to-your-ribs desserts. Think pecan sticky buns and fresh made fruit pies…straight from my grandma’s house!

I always loved to bake and when I was 18, I started my first pastry job at a ski resort decorating cakes, baking cookies, and running registers. I spent a lot of years moving around the country and trying out different ways of following my passion. Everything from large volume pastry baking to having my own little tent at a farmer’s market in Kalispell, Montana. I loved every minute of it and collected so many amazing memories.

Fast forward 10 years and I started teaching baking online. I really had no idea what I was doing, but I spent 6 solid months lea... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen!: Hi, ich bin Amy Kimmel. In dieser Klasse wir einen Blick auf Butterkuchen. Sie lernen, wie man einen Mandel-Butterkuchen mit der Reinigungsmethode und Vanille-Butterkuchen zubereitet. Mit der umgekehrten Screening-Methode sprechen wir über Dinge, auf die man achten muss, wenn man Butterkuchen herstellt, wie man Zutaten zubereitet und die richtige Pfannenzubereitungstechnik für diese Art von Kuchen. Und dann werden wir in die eigentlichen Methoden springen und Sie werden Schritt für Schritt sehen, wie man die perfekten Teig aufpeitscht und letztlich einen feuchten, einen feuchten, leckeren Butterkuchen. Am Ende kann ich es kaum erwarten, anzufangen. Wir sehen uns in der ersten Lektion. 2. Was ist Butter Kuchen: Das wird darauf hinweisen. Sie wissen viel darüber, was Sie brauchen, um Kuchen zu backen. Also, jetzt werden wir über die verschiedenen Arten von Fällen selbst reden. In dieser Lektion. Willst du kurz erklären, was ist ein Butterkuchen kurz? Weil es sehr einfach ist. Ah, Kuchen, wo Butter eine der Hauptzutaten ist. Es ist die Hauptquelle für Fett, und sie sind die beliebtesten, weil sie einen großen Geschmack haben und sie auch feucht bleiben. Sie haben eine moderate Haltbarkeit. Sie haben eine Menge Vielseitigkeit. Sie können sie in mehrstufigen Hochzeitstorten verwenden. Sie werden ihre Form halten. Sie können sie auch für die Bildhauerei dort verwenden. Selbst grau ist nur eine Schicht mit fast jedem Geschmack von Zuckerguss, und Sie können jeden Geschmack der Füllung dort auch setzen. Sie könnten sogar Geschmack der Kuchen selbst mit Kräutern oder Extrakten, Fruchtpulver, was auch immer Sie kommen können. Also in diesem Abschnitt werden wir darüber sprechen, wie man den perfekten Butterkuchen ein wenig von der Geschichte macht , und dann werde ich Sie durch zwei verschiedene Methoden der Butterkuchen selbst führen, und wir werden Schritt für Schritt von der Rezepte. Wir sehen uns in der nächsten Lektion. Wir werden über die Geschichte sprechen 3. Wichtige Überlegungen für Butter Kuchen: Ich wollte einige wichtige Überlegungen im Hinterkopf behalten. Während Sie Butterkuchen backen, bevor wir in die eigentlichen Kuchen Backen Lektionen bekommen. Das Größte, worauf du achten willst, ist, wenn du den Kuchen aus dem Ofen ziehst, sieht er so aus, wie er richtig gemischt und gebacken wird? Butterkuchen sollte eine schöne goldene Kruste haben, und es sollte nicht zu dick oder zu duftenden quer sein. Und es sollte definitiv nicht verbrannt werden, wenn es wirklich gewölbt und geknackt oben oder sogar in der Mitte versunken ist, dann ist etwas definitiv schief gelaufen, und ich werde ein Spickzettel und Fehlerbehebungsbogen hinzufügen, so dass Sie etwas haben Referenz später, wenn es nicht so ausfällt, wie es sein soll. Die Rezepte in dieser Klasse wurden viele Male ausprobiert, und wenn es richtig gemacht wird und die Ruhe richtig folgte, sollten sie jedes einzelne Mal und auch als ihre Kühlung wirklich gut ausfallen. Sie werden auch bemerken, auch bemerken, wenn sie leicht gewölbt waren, ist das okay, denn wenn sie abkühlen, werden sie abflachen, und sie werden wirklich perfekt und leicht zu stapeln später. auch daran, dass, sobald der Kuchen gebacken ist. Es sollte fest sein, aber es sollte nie hart sein, und es sollte definitiv seine Feuchtigkeit behalten. Stellen Sie immer sicher, dass Sie den Kuchen vollständig abkühlen lassen, bevor Sie ihn einfrieren oder lagern . Und wenn Sie es für später aufbewahren wollen, wickeln Sie es immer in mindestens zwei Schichten Plastikfolie ein. Butterkuchen wird am besten bei Raumtemperatur für zwei Tage im Kühlschrank für fünf Tage oder im Gefrierschrank für bis zu zwei Monate gelagert . Also, wenn Sie wollen, oh, backen Sie etwas extra und speichern Sie sie für später, als das ist eine tolle Sache zu tun. Und aus meiner Erfahrung habe ich Butterkuchen für lange Zeit gefroren, und ich persönlich habe nicht das Gefühl, dass sie sich jemals im Geschmack verschlechtern. Es ist auch am besten bei Raumtemperatur gegessen, offensichtlich, weil es Butter darin hat, und Butter im Kühlschrank wird fester sein, als wenn es bei Raumtemperatur war. Also empfehle ich immer, dass, bevor Sie bereit sind, es zu servieren, ziehen Sie es für mindestens 30 Minuten aus dem Kühlschrank, bevor Sie es essen 4. Butter Cake Mise: Nun, da Sie bereit sind, mit dem Backen zu beginnen, ist das erste, was Sie tun möchten, überprüfen Sie Ihr Rezept, um zu sehen, ob etwas Raumtemperatur für Butterkuchen sein muss . Du willst auf die Butter, die Eier und die Milch aufpassen . Einige Rezepte werden darum bitten, dass diese bei Raumtemperatur liegen, also stellen Sie sicher, dass die Luft bereit ist zu gehen. Typischerweise sollten sie die richtige Konsistenz oder Temperatur haben. Wenn Sie bereit sind, sie im Rezept zu verwenden, ist der nächste Schritt, Ihre Pfannen vorzubereiten. Hier habe ich acht Zoll runde Pfannen, die ziemlich Standard auf dem Brett für Butterkuchen sind. Fast jedes Rezept, auf das ich jemals 28 Zoll runde Pfannen getroffen habe, wird gut funktionieren. Das größte, was mit Butterkuchen zu erinnern ist, dass sie Stick mochten, so dass Sie wirklich sicherstellen wollen, dass Sie sie richtig vorbereiten, weil der Kuchen Sticks. Dann könnte es in zwei Hälften Stuhl, auch wenn Sie gehen, um es aus der Pfanne zu entfernen. Also, wie ich immer meine Butter-Kuchenpfannen zubereite, ist, dass ich zunächst die Pfannen mit etwas Butter überziehe , und ich mache es einfach, indem ich einen Stock nehme und ihn direkt dort hinein führe. Und das ist nicht die gleiche Butter, die wir in dem Rezept verwenden werden. Dies ist ein zusätzlicher Betrag. Also ich in der Regel nur halten einen Stock Butter in den Kühlschrank, die ich für diese verwenden, weil ich backen Kicks genug, dass ich eine haben.Und dann, wenn Sie das mit beiden Pfannen tun, nehme ich einige Pergamentpapier und das ist die Art, wie ich es tun weil ich keine Zehengewichte mag, und ich fühle mich, dass dies nur ein einfacherer Weg ist, es zu tun. Ich ziehe heraus, wie viel ich brauche nicht breiter als meine Pfanne, und dann nehme ich meine Schere und schneide mein persönliches Papier ab, denke ich, ist ein guter Weg. Und dann habe ich dieses Stück in zwei Hälften bekommen. Wenn Sie sich wohler fühlen, eine tatsächliche Runde von Wohnungspapier zu schneiden, gehen Sie weiter. Aber ich finde das einfach, und dann habe ich kein verschwendetes Pergament, und das ist mehr als genug, um meinen Kuchen aus der Pfanne zu holen und sicherzustellen, dass er nicht klebt. Und dann nehme ich einfach den gleichen Stab Butter und renne das über mein Pergament. Es geht um einen Esslöffel Mehl. Also werde ich das einfach in meine Pfanne geben und du setzst es auf seiner Seite fort und lass die Blume die Seiten der Pfanne beschichten, und dann, was immer noch übrig ist, und du siehst das kleine bisschen, das sich da drinnen dreht , und Ich klopfe es richtig gut ab. Und was auch immer in dieser Pfanne übrig ist, in die andere Pfanne geben. Sie bereiten sie beide auf den gleichen Weg vor und legen sie beiseite. Sie sind bereit für den Teig, wenn Sie das vermischen. Sobald Sie beide Pfannen beschichtet haben, stellen Sie sicher, dass Sie die 2. 1 wirklich gut tippen und dann einfach diese Blume herauswerfen. Gib es nicht zurück in deine Mehltasche. Lass deine Geschichte blühen. es einfach in den Müll, weil Sie es nicht wiederverwenden können. Es wird wenig Partikel Butter in ihm und würde ranzig Führer auf gehen. Also vergiss einfach nicht, dieses zusätzliche Mehl loszuwerden. Sie wollen weiterhin Ihre Mittel auf der Klasse für den Rest P vorbereiten Hier, Ich werde Ihnen zeigen, wie man richtig Blume messen. Ich weiß, Mehl zu messen scheint keine große Sache zu sein, aber wenn Sie es in einen Messbecher wie diesen stecken, wenn Sie nicht richtig Luftangriff in der Blume in der Tasche zuerst sind, wird Ihre Blume verdichtet und es wird tatsächlich fügen Sie mehr Mehl zu Ihrem Rezept, das geht, um Ihren Kuchen austrocknen und machen es härter. Sie wollen also wirklich sicherstellen, dass Sie die richtige Menge an Mehl in Ihre Tasse bekommen , die in Ihren Teig gehen wird. Also fange ich immer damit an, nur zu nehmen. Ich habe immer ein Messer und eine Schüssel, die ich meine Blume in meine Messbecher messen werde, was auch immer die Rezepte sagen, ich werde brauchen und dann nur meine Tasche Mehl und ich nehme das Messer und ich lege es in das Mehl und irgendwie zerbrechen es. Ich will nur sichergehen, dass es da drin nicht gepackt ist. Es ist schön ein bewertet, so dass ich eine gute, genaue Schaufel bekommen werde und dann nehme ich meine Messsachen, und sobald ich die Blume da drin habe, will die Rückseite meines Messers nehmen oder was auch immer , flache Kante Sie auf, wenn gab es ein wenig von der Tasse, die nicht ausgefüllt wurde, nur sanft geschoben einige dieser gehäuften Blume über, und dann nur eine gute kratzen über die Spitze. Und da habe ich eine schön flache, gemessene Tasse Mehl mit der richtigen Menge Luft hinein, und dann werde ich sie einfach in meine Schüssel geben. Messen Sie die volle Menge an Mehl, die ich für das Rezept benötige, und legen Sie das für mein Museumbeiseite Museum messen Sie trockene Zutaten mit Messlöffeln. Bleiben Sie im Auge zu behalten ist nur, um sicherzustellen, dass, sobald die Zutat in den Löffel, dass es auf der Oberseite ist. Sie wollen nie einen gehäuften Esslöffel oder Teelöffel Backpulver oder Backpulver verwenden denn jedes kleine Stück Levin er, das in Ihrem Teig ist, wird das Ergebnis des Kuchens beeinflussen . Also das Schöne an Backpulver ist, dass sie diese kleinen Lippen auf ihnen haben, so dass es wirklich einfach, Ihre trockenen Zutaten zu messen und von der Spitze zu kratzen und einfach nur bekommen es wirklich Ebene. Sie verbrachten eine Maßnahme keine kleinen Mengen an trockenen Zutaten, die Messlöffel verwenden. Messen Sie diejenigen in Schlepptau ihre eigenen kleinen Schalen oder Behälter und sagte, die beiseite. Sobald Sie alle Ihre Zutaten gemessen haben, stellen Sie sicher, dass Sie alle Geräte sammeln, die Sie für das Rezept benötigen. Alles wie Sichter oder zusätzliche Rührschüsseln oder Ihren Mixer oder sogar Gummispachtel. Stellen Sie sicher, dass Sie diese griffbereit haben, und es ist bereit, Ihr Rezept zu beginnen. 5. Creaming: Weise machte es auf den Spaß Teil, wo wir bekommen, um den Teig mischen und backen die Kuchen. In dieser Lektion werden wir uns die Creming-Methode für einen Mandelbutterkuchen ansehen. Die Creming-Methode nimmt Butter und Zucker und schlug sie zusammen mit einem Paddel, um Luft hinein zu integrieren, so dass es Ihrem Kuchen eine schöne leichte Textur verleiht. Sobald ich meine Pfannen zubereitete und meinen Ofen vorgeheizt habe, sagt mir das Rezept, meine trockenen Zutaten zusammen zu sieben. Also habe ich eine zusätzliche Schüssel mit dem Sieb sitzt darauf, was es sehr einfach macht, es zu nippen. Was ich gerne tun, ist, wenn ich sieben, sind wirklich kleine Menge von trockenen Zutaten in eine große Menge von trockenen Zutaten. Ich lege etwa die Hälfte meiner Blume da rein und dann auf mein Salz und Backpulver, das mit dem Rest der Blume gekrönt ist. Der Grund, warum ich das tue, ist nur, weil es helfen wird, diese kleineren Zutaten ein wenig besser in meine Mehlmischung zu zerstreuen . Lehnen Sie sich zurück und dann werde ich das beiseite setzen und anfangen, meine Butter und Zucker zu cremen . Zusammen haben wir die Butter herausgezogen, bevor wir anfingen, Armeen auf Plus vorzubereiten, und ich weiß, dass es bei der richtigen Temperatur ist, denn wenn ich es quetsche, hat es ein bisschen zu geben. Aber es ist nicht super weich. Wenn du das für eine lange Zeit sitzen lässt, wird es wirklich weich. Und es wird viel zu Lager sein, denn wenn du es in den Mixer stellst, was, wenn das Paddel es trifft und es gegen den Stier hochdrückt, erzeugt es tatsächlich mehr Wärme, und es wird deine Butter weich machen und geschmolzen noch mehr, und das wollen wir nicht. Also wolltest du immer noch ein bisschen Festigkeit haben. Sie verurteilen f von Natur aus quetschen es in Ihren Händen, aber es fühlt sich immer noch ein wenig kühl an, und es hat nicht vollständig seine gesamte Struktur verloren. Ich habe meinen Standmixer mit dem Paddelaufsatz ausgestattet, und ich möchte meine Butter in den Mixer geben, nicht mit Papier mit Zucker. Stellen Sie sicher, dass Sie es verriegeln und immer mit niedriger Geschwindigkeit beginnen, und ich mag zu pulsieren, um es zu starten, nur so dass Zucker nicht aus der Schüssel sprüht auf mich und Sie werden sehen, dass es beginnen, zusammen zu kommen und bilden kleinere und kleinere Klumpen wie die Butter zerbricht. Sobald die Butter ziemlich gut abgebaut ist, möchten Sie den Mixer aufdrehen. - Teoh. Mittlere hohe Geschwindigkeit. Ich lasse es für etwa zwei Minuten schlagen, nachdem er Sahne die Butter und Zucker für etwa eine weitere Minute, es wird bereit sein zu gehen und Sie wissen, es ist fertig, weil es heller und Farbe sein wird. Es wird definitiv flauschig aussehen. Es wird immer noch die Körner des Zuckers haben, aber Sie wollten nur leichter sein und Sie werden in der Lage sein, zu sagen. Die Luft wurde in die Sahne, Butter und Zucker eingearbeitet , und an dieser Stelle können wir weitergehen und unsere Eier hinzufügen. Sobald Ihre Butter und Zucker Creme, wollen Sie Ihre Eier in eine separate Schüssel knacken und dann fügen Sie sie eins nach dem anderen, während Ihr Mixer ist auf niedriger Geschwindigkeit und dann schlagen Sie diese, bis vollständig integriert und Ihre Mischung sollte so aussehen. Es ist ein bisschen klumpig, aber ich will nur voran und kratzte die Seiten und den Boden meiner Schüssel und sorgte dafür, dass zusätzliche Butter und Zucker aus dem Paddel bekommen . Und dann kann ich meinen Mixer für nur 15 Sekunden wieder einschalten und sicherstellen, dass er vollständig eingebaut ist . Nun, da meine Eier Aaron, werde ich anfangen, meine letzten Zutaten hinzuzufügen. Ich habe meinen Mandelextrakt die ganze Minute bereits gemessen, und ich gieße das in der Regel direkt in meine Milch. Eigentlich habe ich Vollmilch benutzt. Also ein lustiger Tipp ist, wenn Sie keine Buttermilch haben, die das Rezept verlangt, gehen Sie weiter und legen Sie einen Esslöffel Essig oder Apfelessig in Messbecher und füllen Sie ihn dann bis zu einer Tasse Vollmilch oder 2% Milch. Und es ist ein großartiger Buttermilch-Ersatz. Mit diesen letzten Zutaten füge ich sie in meine Butter, Zucker und Eiermischung ein, beginnend und endend mit meinen trockenen Zutaten in drei Stufen, abwechselnd mit der Buttermilch. Also, was das bedeutet, ist, ich werde anfangen und bei etwa 1/3 meiner trockenen Zutaten und der Stier ist eingeschlossen , also werde ich es einfach auf niedrig schalten und mischen. Sie möchten es nur mischen, bis die trockenen Zutaten angefeuchtet sind. Es muss nicht vollständig gemischt werden, weil wir wirklich vermeiden wollen, unsere Mischung zu schlagen , und dann füge ich die Hälfte meiner Milch hinzu. Dann werde ich wiederholen, mit der Hälfte des Laufwerks ist es übrig, fertig die Milch, und dann noch trocken am Ende hinzufügen und dann sicherstellen, dass ich die Schüssel gekratzt habe. Wirklich? Nun, ich habe jetzt die Sie trocken und die nassen Zutaten hier drin, und Sie können sehen, dass noch ein bisschen Mehl an den Seiten übrig ist. Also werde ich meinen Bullen an den Seiten kratzen. Wirklich gut, mischen Sie nur bis kombiniert. Du willst das nicht übermischen, du wirst einen wirklich harten Kuchen bekommen. Dann werde ich das einfach kratzen und den Teig gleichmäßig zwischen meinen beiden Hosen teilen. Ich mag es, die Spitzen nur ein wenig zu glätten. Wir werden glatter im Ofen. Das war es erwärmt sich in den besseren Flüssigkeiten ein wenig, und dann gehen diese in die Mitte meines Ofens um 3 50 für ungefähr 30 bis 35 Minuten. Weg, Theo 6. Reverse Creaming: Das wird Essen, wir werden einen Blick auf die umgekehrte Creaming-Methode für einen Vanille-Butterkuchen werfen. Wir haben bereits über mich gesprochen ist im Unterricht für Butterkuchen, also werde ich nur direkt in die Demonstration springen. Ich sehe Sie dort, um die umgekehrte Creaming-Methode zu machen. Sie beginnen, indem Sie alle Ihre gemessenen und gewogenen trockenen Zutaten in Ihre Haupt-Rührschüssel geben. Also habe ich meine Blume und du wirst bemerken, dass ich sie nicht gesiebt habe, weil wir tatsächlich gehen. Teoh. Mischen Sie die trockenen Zutaten zusammen, bevor Sie die Butter hinzufügen, damit das Sieben mit diesem Rezept nicht notwendig ist . Also habe ich meine trockenen Zutaten in meiner großen Rührschüssel, und dann werde ich das einfach auf meinen Standmixer legen, und ich möchte das auf die niedrigste Geschwindigkeit drehen, nur bis die trockenen Zutaten alle kombiniert sind . Ich überprüfe meine Butter. Ich mache den Quetschtest, mir sagt, dass die Außenseite weich ist und die Mitte immer noch ein bisschen fest ist, was perfekt ist. Ich habe das herausgezogen, bevor ich alle meine anderen Zutaten fertig gemacht habe, was es bereit macht, zu gehen, wenn Sie an diesem Punkt kommen. Also, wenn ich meine Butter in die trockenen Zutaten. Und dann mag ich es einfach so zu pulsieren, dass ich keine Zutaten habe. Fliegen Sie über den Stier auf mich. Wenn Sie feststellen, dass die Butter am Paddel klebt, nehmen Sie einfach einen Gummispachtel und klopfen Sie ihn ab. Es ist okay, wenn ein bisschen aus der Schüssel fliegt, das ist völlig normal. Und sobald die Butter ziemlich zerbrochen ist und alle trockenen Zutaten nicht aus dem Stier kommen , kannst du sie auf die niedrige Geschwindigkeit drehen, und du willst das mischen, bis es wie eine Kurskrümel aussieht. Das ist genau das, was es aussehen sollte, und es ist ein schöner, feiner Kurs. Krume auf. Es sind ein paar größere Stücke Butter hier drin, was in Ordnung ist. Sie wollen nur nicht, dass sie größer sind als etwa die Größe einer Erbse, wenn Sie sie zu einem Ball rollen würden , also ist das perfekt. Wenn du drauf bist, wird es zu einem Teig werden , und dein Kuchen wird nicht gleich werden. Und wenn Sie es nicht weniger als das tun, gibt es die Textur des Kuchens wird nicht konsistent sein. Es werden zu viele Buttertaschen im Kuchen sein. Ich habe meine Eier, Milch und Vanilleextrakt bereit zu gehen. Ich habe meine Eier in einen größeren Behälter gesteckt, weil wir alle diese zusammen verquirlen werden. Sie können einen Schneebesen oder nur eine normale alte Gabel verwenden. Das ist es, was ich hier habe. Also gieße ich meine Milch einfach mit den Eiern ein und lege dann auch die Vanille rein. Und Sie wollen diese Schneebesen, Sie wollen ein.Schneebesen, bis die Eier ziemlich gut ausgebrochen sind, und die stellen Sie sicher, selbst wird nur eine wirklich hellgelbe Farbe, um es einmal, das ist bereit zu gehen. Gehen, um alles außer etwa 1/2 eine Tasse, die sich als etwa 1/3 der nassen Mischung herausstellt, so dass ich etwa 2/3 meiner nassen Mischung in die Rührschüssel mit den trockenen Zutaten in der Butter gehen Zehensperre gegossen haben Dies an Ort und Stelle, Ich werde das aufdrehen, Teoh mittelhoch, und ich lasse es für etwa 1,5 Minuten schlagen. Es wird schön und leicht und flauschig, wenn es fertig ist. So sollte dein Teig aussehen. An diesem Punkt. Es ist blasser und Farbe, und es ist ziemlich glatt, und es ist definitiv ein wenig Volumen gewonnen. Also an dieser Stelle möchte ich meinen Spatel nehmen und von den Asiden kratzen Wirklich gut. Stellen Sie sicher, dass es keine Taschen mit trockenen Zutaten oder irgendetwas drin steckt. Stellen Sie sicher, dass Sie auch auf den Grund gehen. Dieser Punkt. Ich möchte meinen Mixer zu niedrig einschalten und langsam den Rest der nassen Mischung einfüllen. Weiter, um es auf niedrig zu mischen, nur bis kombiniert. Es wird so aussehen, als würde es ein wenig gerinnen, aber das ist in Ordnung. Es ist in Ordnung. Schaben Sie die Schüssel noch einmal und mischen Sie es nur, bis sie kombiniert. Da gehen wir hin. Sieht fantastisch aus. Dies ist bereit, in unsere vorbereitete Hose zu gehen. Ihre Pfanne sollte mit Butter, Mehl und Pergamentpapier zubereitet werden. Ich muss acht Zoll Pfannen hier. Ich werde nur meinen Teig gleichmäßig teilen. - Da gehen wir, und diese können in unseren 350-Grad-Ofen auf dem mittleren Gestell gehen, um Ihren Kuchen zu testen. Sie könnten Ihren Kuchentester oder einen Zahnstocher nehmen, und Sie möchten ihn direkt in die Mitte des Kuchens einfügen und wenn Sie ihn herausziehen, wenn er vollständig sauber ist, Bestellungen ein paar Krümel, die sich daran klammern. Dann sind deine Kuchen bereit, herauszukommen. Wenn es einen nassen Teig gibt, wirst du ihn für weitere 2 bis 5 Minuten zurücklegen wollen, bis er fertig ist. Sobald Ihre Kuchen für etwa 10 Minuten in der Hose abgekühlt sind, möchten Sie sie entfernen. Wenn Sie sie den ganzen Weg Glocke abkühlen lassen, halten Sie sich an die Pfanne und später wirklich schwer zu bekommen, so stellen Sie sicher, dass Sie Backofenhandschuhe auf haben. Dafür. wollen sich nicht streng verbrennen, indem Sie ein Messer oder einen Spatel um den Rand Ihres Panto laufen. Lösen Sie die Seiten. Sie werden sehen, dass der Kuchen von den Seiten ein wenig geschrumpft ist, was bedeutet, dass es ein gut gebackener Kuchen ist und dass es auch getan wird, wenn Ihre Seiten gelockert wurden . Sie möchten Ihre Platte oder Kühlregal mitnehmen, je nachdem, was Sie verwenden. Legen Sie es drauf, drehen Sie es um. Sie sollten den Kuchen Hit für fallen auf Ihren Teller fühlen. Entfernen Sie vorsichtig die Pergamentpapiere und dann nehmen Sie Ihr anderes Plater-Kühlregal und drehen Sie es wieder um. Tun Sie das mit Ihren beiden Kuchen und lassen Sie sie mindestens eine Stunde lang bei Raumtemperatur abkühlen , bevor Sie sie frosten oder wickeln Sie sie ein, um sie später zu lagern. 7. Vielen Dank!: Herzlichen Glückwunsch. Du beendest den Kurs. Wenn Sie Fragen zu irgendetwas haben, was wir in der Klasse übergegangen sind, bitte lassen Sie das Taito nicht fragen. Posten Sie einfach Ihre Fragen in die Wohnung mehr, oder wenn Sie wollen nur einen Kommentar darüber, wie ich Kurs besser machen, das wäre genial, ich bin immer Unterricht Unterricht auf Kuchen, Backen und Kuchendekoration. Also gehen Sie weiter und schauen Sie sich meine anderen Klassen auf Skill-Anteil an. Wenn du mir in den sozialen Medien folgen willst und auf dem Laufenden bleiben willst, kannst du mich auf Facebook, Instagram oder Twitter finden . Und wie immer Sie an Ihren Projekten arbeiten, posten Sie diese bitte auf der Plattform oder in den sozialen Medien. Und seien Sie sicher, dass Sie mich so markieren. Wir können mit anderen Schülern und anderen Anhängern teilen und einander anfeuern Dank so sehr für die Teilnahme an dieser Klasse