Braids, Rick Rack und mehr in Adobe Illustrator – Ein Kurs von Graphic Design for Lunch™ | Helen Bradley | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Braids, Rick Rack und mehr in Adobe Illustrator – Ein Kurs von Graphic Design for Lunch™

teacher avatar Helen Bradley, Graphic Design for Lunch™

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

8 Einheiten (33 Min.)
    • 1. Braids Rick Rac und mehr Einführung

      0:57
    • 2. T 1 – Einfache Pinsel

      7:22
    • 3. Teil 2 Erstelle die Multi

      8:19
    • 4. Pinsel 3 – Mache und färbe den Multi

      3:30
    • 5. Pt 4 – Rick Rack

      3:28
    • 6. Pt 5 – Rick Rack Musterpinsel

      2:57
    • 7. Teil 6 – Twisted Loops

      5:03
    • 8. Pt 7 Projekt und Aufarbeitung

      1:13
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

238

Teilnehmer:innen

8

Projekte

Über diesen Kurs

Grafisches Design für Lunch™ ist eine Reihe von kurzen a die du mit den Stücken in Stücken z. B. zum Mittagessen. In diesem Kurs lernst du, eine Reihe von pattern in Illustrator zu erstellen. Diese umfassen zwei Versionen eines braid (eine davon ist mehrfarbig ), eine brush und auch ein brush Es gibt viele interessante Techniken, die dir dabei helfen werden, deine Illustrator-Fähigkeiten auf eine lustige und praktische Weise aufzubauen.

Mehr in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator Layer in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 Adobe Illustrator Pattern in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 Illustrator und Pen in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 in 10 - 10 Adobe Illustrator bereite Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 - 10 Adobe - Tipps in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 in 10 - zehn besten Adobe Illustrator-Tipps in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator Appearance in 20 Minuten – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator Farbtipps in 20 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator Artwork in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Illustrator in 20 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

20 Illustrator reflektiere und drehen Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Pfaden, Zuschneiden und Ausschneiden in 20 Minuten – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

20 Dinge, die du mit dem neuen Illustrator verstehen musst, ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

3D-Extrusioneffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

3D-Perspektivdesigns in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

3Dy-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Shape

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

4 Illustrator-Techniken in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

5 Coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Lunch™ Kurs

Abstrakte Ombre Hintergrund in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Füge einem Muster in Adobe Illustrator einen Hintergrund hinzu – Ein grafisches Design für die Lunch™ hinzu

Alles, was du über Pinseln in Illustrator wissen musst – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Banner und Zeichenkarten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Biegen und Mischungen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Zeichnen von Rick in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Kakteen mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die -

Kreise mit Pinsel, Mischungen und Transformationen – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Farbschemata zum Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Schemes

Komplizierte Muster mit MadPattern in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

So konvertiere eine Skizze in Vektorgrafik mit Illustrator Live Paint – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Gestalte ein Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs erstellen

Erstelle mit Mischungen und Pinseln in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Kreative Farbeffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Curly Frames in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Projekthintergründe in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Niedliche Furry Creatures in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Cutout in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Effects

Design in Schwarz/Weiß in in Adobe Illustrator – Gestalte Positive/negatives Bilder

Entwerfen mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Entwerfen mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Diamond, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Doodle Blumendesign und Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro-TV in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™

Zeichne einen a in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Zeichne Safarimuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Draw

Zeichnung in Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Dateigrößen und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Faux Tissue Paper in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Flach- und Dimensional in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Floral in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Ein Design machst viele Variationen in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Spaßeffekte mit Grafikstilen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Spaß mit Skripte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Gradient in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Effects

Guilloche in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Guilloche

Hi-Tech in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Ikat inspiriert Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Ich werde Sterne sehen – Formen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Isometrisches Würfel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Üben in Illustrator – Löcher in Formen – ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Große Repeating in Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Schichtarbeit in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Lass uns Steampunk! Draw in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs zeichnen

Live Trace (Bitmap bis Vector) in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Erstelle eine Lace in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Art

Kunst mit Stockfotos in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs erstellen

Gestalte komplexe Kunst im Bedienfeld in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Mache Ditsy Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Gestalte Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstellen von Scrapbook zum Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Printable in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Master Masks in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Masks

Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Mehr Spaß mit Skripte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Multi-Color Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Neon-Effekt in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Nachtfotografie in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Organisches Spiralmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Musterdesign in Illustrator Masterclass – A – Graphic Design für Lunch™ Kurs

Muster in Muster und unregelmäßigen Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Muster in Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Pattern in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Know-how

Muster von Linien und Punkten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Muster in Adobe Capture für Illustrator und Photoshop – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Die verlorenen Formen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Piping in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Effect

Pop in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Pop

Rainbow und Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Mandala in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Die Drawing in die Drawing in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Drawing

Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Landscape

Roadtrip! DIY und Live Paint in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Roaming Square Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die -

Nahtlose Texturmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Seasonal Designs – in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Seasonal in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Halbtransparente Flower in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Dateien von Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs teilen und archivieren

Skizze zur Vektorgrafik in Illustrator – Saleable Digital - Ein grafisches Design für den Kurs

Sketchy in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Etwas Tricks in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Tricks

Stipple in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Stifte und Nähelemente in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

String Designs in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Stilvolle Doodles zum Schaffen und Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Terrazzo Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Text über belebte Hintergründe in Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Strukturiertes Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Dot

Dreieck-Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die -

Auf einen Pfad in Adobe Illustrator schreiben – Ein grafisches Design für die Lunch™

Begrenzende Boxen in Adobe Illustrator verstehen – Ein grafisches Design für die Lunch™

Verwende Photoshop in Illustrator – Ein grafisches Design für -

Vector und Houndstooth in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Vektortexturen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Warp und Text in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Nahtloses Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Aquarellfarben mit Schriftart und Pinseln in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Wellenmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für das Lunch™ Kurs

Whimsical Designs mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Whimsical Diagonallinien in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Ein imperiales Sammelalbum von Papierdesigns zum Verkauf in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für die Lunch™ Kurs More in dieser Serie:

10 Adobe Illustrator Layer in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 Adobe Illustrator Pattern in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 Illustrator und Pen in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 in 10 - 10 Adobe Illustrator bereite Tipps in 10 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

10 in 10 - 10 Adobe - Tipps in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 in 10 - zehn besten Adobe Illustrator-Tipps in 10 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

10 Schnittstellen- und Workflow-Tipps für Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator Appearance in 20 Minuten – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator Farbtipps in 20 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

20 Adobe Illustrator Artwork in 20 Minuten – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Illustrator in 20 Minuten – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

20 Illustrator reflektiere und drehen Tipps in 20 Minzen – Ein Grafikdesign für Lunch™ Kurs

20 Pfaden, Zuschneiden und Ausschneiden in 20 Minuten – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

20 Dinge, die du mit dem neuen Illustrator verstehen musst, ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

2022 Kalender von Grund auf in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

3D-Extrusioneffekte mit Text und Formen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

3D-Perspektivdesigns in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

3Dy-Formmuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Shape

4 exotische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den -

4 praktische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

4 Illustrator-Techniken in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

5 Coole Texteffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

5 Hexagon in Adobe Illustrator – Ein Graphic Design für den Lunch™ Kurs

Füge einem Muster in Adobe Illustrator einen Hintergrund hinzu – Ein grafisches Design für die Lunch™ hinzu

Alles, was du über Pinseln in Illustrator wissen musst – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Banner und Zeichenkarten in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Biegen und Mischungen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Mischungen und Farbverläufe in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Block- und Half in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Zeichnen von Rick in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Kakteen mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Circle Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die -

Kreise mit Pinsel, Mischungen und Transformationen – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Farbschemata zum Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Schemes

Komplizierte Muster mit MadPattern in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

So konvertiere eine Skizze in Vektorgrafik mit Illustrator Live Paint – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Gestalte ein Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Radiolarians in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs erstellen

Erstelle mit Mischungen und Pinseln in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Kreative Farbeffekte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Curly Frames in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Ecken für Musterpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Benutzerdefinierte organische Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Benutzerdefinierte Projekthintergründe in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Niedliche Furry Creatures in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Cutout in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Effects

Design in Schwarz/Weiß in in Adobe Illustrator – Gestalte Positive/negatives Bilder

Entwerfen mit Spiralen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Entwerfen mit Symmetrie in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Diamond, Harlequin und Argyle-Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Doodle Blumendesign und Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Doodle mit DIY in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Zeichne einen Heißluftballon in Adobe Illustrator – Spaß mit 3D!

Zeichne einen Retro-TV in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™

Zeichne einen a in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Zeichne Safarimuster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Draw

Zeichnung in Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Einfache Isometrische Kunst in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für -

Dateigrößen und Auflösung in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Faux Tissue Paper in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Flach- und Dimensional in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Floral in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Ein Design machst viele Variationen in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Spaßeffekte mit Grafikstilen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Spaß mit Skripte in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Gradient in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Effects

Guilloche in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Guilloche

Hi-Tech in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Ikat inspiriert Muster in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Ich werde Sterne sehen – Formen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Isometrisches Würfel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Üben in Illustrator – Löcher in Formen – ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Große Repeating in Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Schichtarbeit in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Lunch™

Lass uns Steampunk! Draw in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs zeichnen

Live Trace (Bitmap bis Vector) in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs

Erstelle eine Lace in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Kunstpinsel in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Art

Kunst mit Stockfotos in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs erstellen

Gestalte komplexe Kunst im Bedienfeld in Adobe Illustrator – ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Mache Ditsy Muster in Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Gestalte Retro in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Kurs Lunch™

Erstellen von Scrapbook zum Verkaufen in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Printable in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für Lunch™ Kurs

Master Masks in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für die Masks

Hexagon in Adobe Illustrator – Ein grafisches Design für den Lunch™ Kurs

Triff deine:n Kursleiter:in

Helen Bradley

Graphic Design for Lunch™

Top Teacher

Helen teaches the popular Graphic Design for Lunch™ courses which focus on teaching Adobe® Photoshop®, Adobe® Illustrator®, Procreate®, and other graphic design and photo editing applications. Each course is short enough to take over a lunch break and is packed with useful and fun techniques. Class projects reinforce what is taught so they too can be easily completed over a lunch hour or two.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Braids Rick Rac und mehr Einführung: Hallo, ich bin Helen Bradley. Willkommen zu dieser Episode von Graphic Design for Lunch, Zöpfe, Rick Rack und mehr. Wie das Thema schon sagt, werden wir uns mit der Erstellung von Zopf- und Rick-Rack und anderen Designelementen beschäftigen, die Sie in Illustrator verwenden können. Sie sich diese Videos ansehen, sehen Sie eine Eingabeaufforderung, die Sie fragt, ob Sie diese Klasse anderen empfehlen würden. Bitte, wenn Sie die Klasse genießen und daraus lernen, tun Sie zwei Dinge für mich. Erstens, antworten Sie ja, dass Sie die Klasse empfehlen, und zweitens, schreiben Sie nur ein paar Worte darüber, warum Sie die Klasse genießen. Empfehlungen wie diese helfen anderen Schülern zu sagen, dass dies eine Klasse ist, die sie auch genießen könnten. Wenn Sie mir einen Kommentar oder eine Frage hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und beantworte alle Ihre Kommentare und Fragen, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Wenn Sie jetzt bereit sind, beginnen wir mit dem Erstellen von Zöpfen, Rick Rack und mehr in Illustrator. 2. T 1 – Einfache Pinsel: Wir werden hier zwei verschiedene Zöpfe kreieren. Ich beginne mit dem einfacheren der beiden. Ich wähle Datei neu, erstellen Sie ein Dokument 500 Pixel x 500 Pixel in der Größe. Wenn Sie in einer früheren Version von Illustrator arbeiten, werden Ihre Dialoge etwas mehr so aussehen. Klicken Sie auf, um das Dokument zu erstellen. Jetzt werden wir drei individuelle Formen erstellen, aus denen wir unsere Form bauen können. Das erste ist ein Rechteck, das 50 x 75 Pixel groß ist. Das nächste ist ein Quadrat, das 50 Pixel Quadrat ist. Dann werden wir einen Kreis erstellen, der einen Radius von 100 Pixeln hat. Werde dieses Quadrat hier nehmen und es einfach in die obere Ecke der Kreise manövrieren und ich werde nur dieses Rechteck aus dem Weg bewegen , so dass ich meinen intelligenten Guides erlauben kann, die Arbeit hier zu erledigen. Ich will nur alles an Ort und Stelle schnappen. Ich werde über meinen Kreis und mein Quadrat auswählen. Ich gehe zum Pfadfinder-Tab. Wenn Sie den Pfadfinder-Tab hier nicht sehen, wählen Sie Fenster und dann Pfadfinder. Von der Pathfinder Registerkarte, werde ich hier auf Divide klicken. Dann werde ich Objekt-Aufhebung der Gruppierung wählen. Tun Sie dies, bis das Aufheben der Gruppierung keine Option mehr ist. mit dem Auswahlwerkzeug zurückkomme, wähle ich hier nur an dieser Außenkante aus und drücke ENTF. Wählen Sie dann in dieser oberen Ecke Tempo aus und drücken Sie ENTF. Das lässt mich mit einem Viertelkreis. Der Viertelkreis passt perfekt über den Rand dieses Rechtecks. Sie wollen nur sicherstellen, dass diese perfekt ausgerichtet sind. Wenn Sie überprüfen möchten, dass ich das Ausrichtungsfenster öffne, können Sie es aufrufen, indem Sie Fenster ausrichten wählen, Optionen anzeigen wählen. Stellen Sie sicher, dass Sie an der Auswahl ausrichten, ausgewählt haben und wir werden diese beiden ausrichten. Lassen Sie uns ihre rechte Kante hier versuchen, stellen Sie sicher, dass sie gut verteilt sind. Wenn ich an Schlüsselobjekten ausgerichtet wähle, legen Sie den Wert auf Null Pixel fest und klicken Sie auf den vertikalen Raum verteilen. Das wird sicherstellen, dass diese beiden Formen perfekt gegeneinander konifiziert sind. Ich kann sie jetzt auswählen und in der Pfadfinder-Palette klicke ich auf Unite, um nur eine einzelne Form zu erstellen. Ich werde jetzt diese 45 Grad drehen und ich mache das, indem ich die Umschalttaste gedrückt halte, so dass es perfekt 45 Grad dreht. Ich denke, ich möchte, dass mein Strich ein bisschen dicker ist, ich werde einen Drei-Pixel-Strich zu meiner Form hinzufügen. Ich wähle nun Effekt verzerrt und transformiert und dann transformiert. Ich schalte die Vorschau ein, ich möchte fünf Kopien meiner Form. Ich möchte reflektieren x verwenden, denn das wird mir diesen Zopf-Look geben. Jetzt werde ich anfangen, die horizontalen und vertikalen Werte zu erhöhen , um diese beiden Formen nebeneinander zu platzieren. Ich weiß aus meinen Experimenten, dass etwas ziemlich nahe 66 horizontale und 36 vertikale gut funktionieren wird. In der Tat schaue ich mir 67 horizontal und 35 vertikal an, und das gibt mir eine perfekte Überlappung. Ich klicke auf OK. An diesem Punkt werde ich Objekt erweitern Aussehen wählen, weil das wird dies in eine Reihe von Formen erweitern. Jetzt scheint meine Ebenenpalette verloren zu haben. Lass uns einfach gehen und es zurückholen. Sie werden hier sehen, ich habe eine Reihe von Gruppen von Objekten. Jede dieser Gruppen enthält den Strich und die Füllung. Um meinen Musterpinsel zu erstellen, werde ich ein Rechteck erstellen. Ich werde nur ein Rechteck rausziehen. Ich möchte von diesem Punkt hier zu diesem Punkt hier gehen, denn das ist alles, was ich für meinen Zopf brauche. Dies ist die einfachste, um zu bekommen, ich werde nur über diese Position hier schweben und einfach anfangen zu klicken und zu ziehen, wenn Sie es nicht perfekt in Ordnung bekommen, das ist kein Problem, weil ich es anpassen kann, sobald ich es gezeichnet habe. Aber ich werde ihm keinen Strich und keine Füllung geben, es muss ein kein Strich sein, kein Füllfeld, um ein Begrenzungsrahmen für einen Musterpinsel zu sein. Gehen wir einfach hier rein und stellen sicher, dass es richtig dimensioniert ist. Es muss außerhalb des Randes dieses Geflechtelements sein, und es muss sich hier genau in diesen kleinen v Positionen schneiden. Ich werde noch etwas näher heranzoomen. Nun, es ist so ziemlich die gleiche Position hier wie hier. Ich denke, das wird eine perfekte Bürste machen. Lassen Sie uns einfach ein wenig verkleinern und ich werde entweder den gesamten Satz von Formen auswählen und diese nur um 90 Grad drehen. Denn so wird mein Musterpinsel zeichnen. Ich muss auch diese keine Füllung kein Strichrechteck , das ich erstellt habe, nehmen und es hinter die Gruppe von Objekten bringen. Das ist wirklich wichtig, weil es sich sonst nicht wie ein Begrenzungsrahmen verhält. Ich wähle alle diese Formen aus. Ich öffne die Pinselpalette und klicke auf, um einen neuen Pinsel zu erstellen. Es ist ein Musterpinsel Ich klicke auf OK. Jetzt können Sie eine Ecke festlegen, wenn Sie Version von Illustrator sind, können Sie eine Ecke erstellen. Aber wenn Sie nur beabsichtigen, diesen Pinsel für eine Art von kurvigen Linien zu verwenden, dann können Sie dies auf keine setzen. Die Ecken, die erstellt werden, sind für diesen Pinsel ohnehin nicht besonders gut. Ich werde die Färbungsmethode auf Dosen setzen, und ich klicke auf, okay. Ich verschiebe die Shapes aus dem Weg und klicke hier in mein Dokument. Ich werde d für die Standardfarben drücken, ich werde das Malpinselwerkzeug auswählen, ich werde auf meinen Pinsel klicken und ich werde nur meine Form zeichnen. Nun, es ist ein sehr, sehr großer Pinsel, also lass uns gehen und ihn auswählen. Lassen Sie uns auf den Pinsel doppelklicken und seine Größe auf etwa 40 Prozent von dem reduzieren , was er vorher war. Jetzt versuchen wir es noch einmal, da ist unsere Zopfmuster-Pinsel. Jetzt können Sie darüber auswählen und neu einfärben, falls Sie auf den Farbdialog klicken möchten. Die Bürste ist schwarz und weiß. Sie müssen hier klicken, um Schwarz eine Farbe zu machen, die Sie ändern können. Sie müssen hier klicken, um Weiß als Farbe hinzuzufügen, die geändert werden kann. Klicken Sie dann auf die Bearbeitungsoption. Ich werde hier die Helligkeit erhöhen, und ich kann diese Farben herausziehen. Ich kann gehen und wählen Sie eine Farbe für die Füllung hier, und eine für die Außenseite des Pinsels. Dies ist ein perfekt anpassbarer Pinsel, alles, was Sie tun müssen, ist die zu verwendenden Farben auszuwählen. Sobald Sie Ihr Farbschema erhalten haben, klicken Sie hier auf neue Farbgruppe und klicken Sie auf OK. 3. Teil 2 Erstelle die Multi: Unsere zweite Zopfbürste wird drei Farben beinhalten. Beginnen wir mit einem neuen Dokument. Wieder werde ich ein Dokument mit 500 x 500 Pixeln erstellen und auf „Erstellen“ klicken. Ich werde mit einer Linie beginnen. Ich werde nur auf das Liniensegment-Tool klicken, einmal im Dokument klicken. Meine Zeile wird 180 Pixel lang sein. Dies wird Ihnen helfen, wenn Sie diese Messungen verwenden, um alles schön und sauber und genau zu bekommen . Ich klicke einfach auf „OK“. Mit der ausgewählten Linie werde ich Effekt wählen, verzerren und transformieren und dann Zick-Zack. Das wird uns die Kurve in der Linie geben. Ich werde die Grate pro Segment auf drei setzen. Ich werde sicherstellen, dass ich eine glatte Linie verwende, und ich werde nur die Größe auf 10 Pixel einstellen. Dies wird mir die Kurve auf meinem Zopf geben, ich klicke auf „OK“. Wir erweitern diese nun mit dem Objekt Expand Appearance. Ich werde es um 90 Grad drehen, weil es ein bisschen einfacher ist, deinen Zopf zu sehen, wenn du mit ihm bei 90 Grad arbeitest. Um es zu drehen, halten Sie einfach die Umschalttaste gedrückt, während Sie es drehen. Das wird dies auf eine perfekte 90-Grad-Drehung beschränken. Ich brauche zwei Kopien davon und ich brauche sie übereinander. Ich werde Effekt wählen, verzerren und transformieren und dann transformieren. Ich setze Vorschau auf und ich werde um diese Mittelpunkte zu transformieren. Ich werde keine Änderungen an diesen neun Kisten vornehmen. Ich will zwei Kopien dieser Form. Ich muss „Reflect X“ auswählen, damit sie sich überlappen. Ich werde dies auf 15 Pixel vertikaler Bewegung einstellen. Was Sie sehen sollten, wenn Sie das tun, ist, dass Sie diese wirklich sogar Überlappung mit Ihren Linien passiert. Sobald wir das getan haben, ich einfach auf „OK“. Jetzt wähle ich über die Linien und wähle „Objekt Expand Appearance“. Denn was das tut, ist, dass es nur diese Linien erweitert , so dass wir jetzt zu den einzelnen Linien gelangen können. Ich werde die Gruppierung mit Objekt-Aufheben der Gruppierung aufheben, und ich werde das tun, bis die Gruppierung aufheben keine Option mehr ist. Wir können unsere drei Wege hier sehen. An diesem Punkt werden wir unsere Wege färben. Ich werde den ersten Pfad auswählen und es spielt wirklich keine Rolle, welche Farbe Sie später haben möchten. Wir wollen, dass sie jetzt wirklich offensichtlich sind. Ich werde einen blauen machen, und es wird der Weg sein, der blau ist. Es wird keine Füllung haben. Dann wählen Sie die zweite und ich werde es rot machen. Dann die dritte, die ich werde es grün machen. Jetzt wähle ich alle diese Pfade mit dem Auswahlwerkzeug aus. Ich werde den Schlaganfall erhöhen und ich möchte, dass der Schlaganfall schön und dick ist, wahrscheinlich etwas um 12. Ich bekomme einen schönen Blick auf mein geflochtenes Stück. An diesem Punkt muss ich diese jetzt erweitern, sie sind ein Weg, der Schlaganfall auf sie hat. Was ich tun wollte, ist, diese einfach gefüllten Formen zu machen. Ich wähle Objekt erweitern. Ich möchte die Füllung nicht erweitern, weil sie momentan keine Füllung haben. Aber ich möchte den Strich erweitern und klicke auf „OK“. Was ich jetzt bekomme, ist eine Reihe von individuell farbigen Formen. Sie sind wackelige Formen und sie sind mit Farbe gefüllt. Ich werde diese auswählen. Ich wähle das Objekt Aufheben der Gruppierung aus, weil ich sie wieder aus ihren Gruppen herausbrechen möchte . alle diese Formen ausgewählt sind, gehe ich zurück zu meiner Pathfinder-Palette. Wenn die Pfadfinder-Palette nicht angezeigt wird, wählen Sie Fenster und dann Pfadfinder. Wir werden diese Option hier genannt dividen verwenden. Was das tut, ist, dass es jedes dieser Elemente in eine ganze Menge kleiner Stücke teilt, man kann sie hier sehen. Wir wollen nicht, dass diese Teile hier unten unten sind, weil sie keine Füllung, keine Strichformen sind. Wir können einfach alle von ihnen greifen und einfach „Löschen“ drücken, weil sie überhaupt keinen Wert für uns haben. Aber wir sind wirklich an diesen anderen kleinen Stücken interessiert. Ich werde diese Gruppe auswählen und ich werde nur Objekt-Aufhebung auswählen, weil es in diesem Stadium keinen Sinn hat, vier von ihnen alle innerhalb von Gruppen sind. Lassen Sie uns hier hineinzoomen, weil wir anfangen, einige Färbearbeiten zu machen. Ich werde auf das „Auswahlwerkzeug“ klicken. Was ich tun werde, ist, dass ich mir dieses Top Stück ansehen werde und ich werde sagen, okay, es wird über die Spitze der roten gehen. Weil es über die Spitze des Roten ging, wird es unter das Grün gehen, es wird immer unter über gehen. Lassen Sie uns auf diese Form klicken, die blau ist, die jetzt grün sein sollte. Ich klicke auf die „Pipette“ und ich werde einfach auf „Grün“ klicken, ich klicke auf „Weg“. Es geht über rot, unter grün, über rot, es muss unter grün gehen, wird dieses Stück auswählen und auf etwas klicken, das grün ist, um die Farbe zu leihen. Deshalb haben wir es aufgeteilt, weil wir gehen und diese Stücke auswählen und sie gegebenenfalls neu einfärben müssen. Unter Grün, über Rot, unter Grün, über Rot, unter Grün, muss unter Grün und über Rot gehen. Das hier ist perfekt. Gehen wir und überprüfen das Rot. Es geht über grün, unter blau, über grün, unter blau, über grün, unter blau, also ist es perfekt. Versuchen wir das Grün, unter Rot, über Blau, unter Rot, über Blau, und es ist auch perfekt. Alles, was wir tun mussten, war nur durch diese Farben zu laufen und nur sicherzustellen , dass sie in einem Muster von unter über, unter über gehen. Jetzt wollen wir sie wieder zusammenstecken, weil ich hier ein paar Stücke habe, die blau sind. Die Versuchung könnte in späteren Versionen von Illustrator liegen, alles auszuwählen und zum Werkzeug „Shape Builder“ zu wechseln. Es ist ein wirklich gutes Werkzeug zu verwenden. Das Problem ist, dass, wenn ich gehe und über all diese Stücke, die blau sein müssen, Shape Builder wird sie rot machen, weil das die Farbe hier war. Es wird wirklich schwierig sein, die Stücke, die Sie wollen, in der richtigen Farbe zu bekommen. Ich werde nur „Bearbeiten, „Zusammenführen rückgängig machen“ wählen. Wenn Sie in einer neueren Version von Illustrator arbeiten, die dieses Werkzeug zum Erstellen von Formen hat, schlage ich vor, dass Sie es verwenden. Sie klicken auf eine dieser Formen, die blaue Form. Aus dieser Dropdown-Liste hier können wir wählen „Farbe füllen“, und das wird uns erlauben, wenn wir hier auf diese Schaltfläche klicken, um alles, was die gleiche Füllfarbe ist, so in der Tat, alles, was blau ist, auszuwählen . Lassen Sie uns nun mit unserem Form-Builder-Werkzeug durchgehen und diese drei miteinander verbinden, weil sie ein Stück machen. Dann schließen wir uns diese drei zusammen, indem wir einfach über sie ziehen. Schließen Sie sich diese drei zusammen, und diese drei zusammen. Jetzt sind sie alle fertig, wir klicken einfach weg. Dann gehen wir und wählen die nächste Farbe aus. Klicken Sie hier auf dieses Symbol, denn das wird alle roten auswählen. Dann werden wir wieder mit dem Shape-Builder-Werkzeug durchlaufen. Wählen Sie über diese drei, wählen Sie über diese drei, wählen Sie über diese drei, wählen Sie über diese drei. Dann würden Sie gehen und wiederholen, dass mit dem Grün, wählen Sie die grüne Farbe, klicken Sie hier, dass alles ausgewählt nach unten mit dem Shape Builder. Wenn Sie nun keine Version von Illustrator verwenden, die über einen Shape-Builder verfügt, dann werden Sie dies tun. Sie werden hierher kommen und Sie werden auf alle Formen klicken , die zusammengeführt werden müssen. Diese drei hier, gehen Sie zum Pathfinder und klicken Sie auf „Unite“. Klicken Sie weg, klicken Sie auf, klicken Sie, klicken Sie, um diese drei Shapes auszuwählen, und vereinigen Sie sie. Tun Sie das auch mit diesen drei, vereinigen Sie sich und überprüfen Sie diese. Du würdest deinen Zopf auf diese Weise durchlaufen, wenn du nicht das Form-Builder-Werkzeug hast. Wir haben unseren Zopf jetzt im nächsten Video, wir werden uns ansehen, wie wir weitermachen und dies als Pinsel erstellen. 4. Pinsel 3 – Mache und färbe den Multi: Um das Erstellen als Pinsel zu beenden, werden wir über die gesamte Form auswählen und wir werden es um 90 Grad drehen. Halten Sie also einfach die Umschalttaste gedrückt, während Sie sie um 90 Grad drehen. Es muss in diese Richtung gedreht werden, denn so funktionieren Musterpinsel. Aber ich denke wirklich, dass es einfacher ist, es in Bezug auf einen Zopf zu betrachten , wenn es in die andere Richtung geht. Nun gehen wir zum Rechteck-Werkzeug und wir werden eine keine Füllung ohne Strich Rechteck erstellen. Und wir wollen von dieser Position hier den ganzen Weg hinauf zu dieser Position hier gehen. Du könntest es auch von hier nach hier machen. Was Sie suchen, ist, dass Sie Ihr Rechteck beginnen , wo sich Grün und Rot schneiden, und dann beenden Sie es hier, wo Grün und Rot sich wieder schneiden. Du willst also nur einen Punkt finden, den du an zwei Stellen entlang deines Zopfes hast. Und da es sich jetzt um Formen handelt, wird es sehr einfach sein, alles anzuordnen, da Illustrator nur an diesen Positionen rastet, weil wir intelligente Hilfslinien verwenden. Also lasst uns einfach hier hineinzoomen, um zu überprüfen, ob alles wie erwartet lief. Also, das ist hier drin geschnappt, hier reingeschnappt. Nun, ich habe das ein paar Mal versucht, und wirklich, was ich tun mag, was ein wenig ungewöhnlich für diese Musterpinsel ist, ist, dass ich gerne diesen Begrenzungsrahmen verwenden, um die Form zu beschneiden. Also, was ich tun werde, ist, weil eine Begrenzungsrahmen oben auf allem, Ich werde absolut alles auswählen, und ich gehe zum Pathfinder und ich werde „Click“ Crop. Und was das tut, ist, dass es jedes Stück des Pinsels loswird, das ich nicht brauche. Und ich habe festgestellt, dass dies mir in diesem Fall oft nur einen etwas erfolgreicheren Musterpinsel gibt . Also werde ich über die Form auswählen. Gehen wir auf die Pinsel-Palette, Neuer Pinsel, Muster-Pinsel, „Klicken“ OK. Sie können eine Eckkachel erstellen, wenn Sie möchten, aus den verfügbaren Optionen. Wenn Sie keine Eckkachel erstellen möchten oder wenn Ihre Version von Illustrator diese nicht unterstützt, machen sich keine Sorgen, denn wenn Sie dies nur auf kurvige Linien malen möchten, ist es egal. Sie möchten keine Colorization-Methode festlegen, da es sich um einen mehrfarbigen Pinsel handelt. Aber wenn Sie etwas dünner malen wollten, können Sie es auf etwa 50 Prozent seiner Größe nach unten ziehen. Ich werde „Klicke“ OK. Ich werde diesen Teil aus dem Weg ziehen, weil ich ihn nicht mehr brauche. Ich drücke D, um meine Standardfarben zurück zu erhalten und um die Auswahl spezieller Stile aufzuheben , die auf das angewendet werden, was ich gerade machen möchte. Ich werde „Klicke“ auf das Pinselwerkzeug, „Klicke“ auf „Mein Pinsel“ und male einfach einen Pinselstrich. Dies ist nur ein schöner Zopf. Es ist einfach absolut fantastisch. Ich mag diesen Pinsel wirklich und ich mag diesen Effekt wirklich. Wir können es natürlich sehr einfach neu einfärben. Also werde ich nur diesen langen Pinselstrich auswählen zu den Optionen „Neu einfärben“ gehen. Hier können Sie sehen, dass wir vier Farben haben. Nun, wir wollen nicht wirklich schwarz neu einfärben, wir wollen uns nur auf das Grün, Rot und Blau konzentrieren , das wir in diesem Pinsel sehen. Also hat jeder von ihnen kleine Pfeile hier. Lassen Sie uns „Klicken“ Bearbeiten. Ich werde das ein wenig erhellen, und ich werde hier nur einen monochromatischen Zopf erstellen. Aber Sie können hier ganz einfach mit Ihren Farben experimentieren , wenn Sie eine Farbauswahl erhalten, die Sie mögen, eine neue Farbgruppe hinzufügen und einfach „Klicken“ OK. Das ist also die zweite unserer Braid Pinsels, die hier in Illustrator erstellt wurden. 5. Pt 4 – Rick Rack: Für unser Rick Rack Design werden wir wieder ein brandneues Dokument erstellen. Ich arbeite nur an 1500 Pixeln x 500 Pixeln in der Größe. Ich werde ein Rechteck erstellen. Ich werde nur hier klicken und mein Rechteck wird 450 Pixel breit sein, und es wird nur zwei Pixel hoch sein. Es wird ein langes, schmales Rechteck sein. Ich will, dass es gefüllt ist, aber ich will nicht, dass es einen Schlaganfall hat. Für meine Füllung werde ich ein dunkelblau wählen. Ich werde ein zweites Rechteck erstellen. Ich werde nur hier klicken, und wieder, es wird 450 Pixel breit sein. Dieses Mal wird es drei Pixel hoch sein. Ich werde das als etwas helleres Blau erschaffen. Ich wähle über beide aus und ich werde sie ausrichten. Ich gehe zum Ausrichten-Bedienfeld, ich werde sicherstellen, dass meine Optionen angezeigt werden und ich werde Ausrichten an Auswahl oder Schlüsselobjekt wählen, entweder wird jetzt gut funktionieren. Ich werde sie mit der horizontalen Ausrichtung links ausrichten, so dass sie perfekt aufeinander ausgerichtet sind. Ich werde den Abstand hier auf Null setzen. Ich werde hier auf Vertical Distribution Space klicken, weil das, was das tut, ist, dass es nur diese beiden Formen gegeneinander anlegt. Ich werde Objekt, Gruppe wählen , um sie zusammenzufassen, und jetzt werde ich drei Kopien dieser Form ziehen. Ich wähle über alle aus, richte sie erneut aus und gehe erneut zu An Schlüsselobjekt ausrichten und verteile sie erneut, so dass kein Abstand zwischen ihnen besteht. Ich habe ein nettes kleines Arrangement von Linien. In diesem Stadium werde ich Effekt, Verzerren und Transformieren wählen und dann Zickzack, weil das uns unser Rick-Rack-Look geben wird. Ich klicke auf Vorschau auf. Ich werde glatt wählen, und ich werde die Grate pro Segment anpassen. Jetzt müssen die Grate pro Segment ein gerader Wert sein , sonst wirst du diese wirklich seltsame Verzerrung bekommen. Sie wollen nur einen schönen gleichmäßigen Wert, und wir wollen nicht, dass seine Größe so groß ist. Ich könnte mich für mehr Grate entscheiden, und weniger in der Art und Weise der Größe. Wenn Sie einen Blick haben, den Sie mögen, klicken Sie einfach auf „OK“. Sie können nun über dieses Shape auswählen und Objekt, Erscheinungsbild erweitern auswählen, sodass Sie die Form erweitern. Wenn Sie denken, dass es in diesem Stadium etwas dick ist, wählen Sie einfach entweder die gesamte Gruppe von Formen aus und verdünnen Sie sie einfach ein wenig. Jetzt hast du ein Stück Rick Rack hier, es hat nur ein paar wirklich unordentliche Enden drauf. Was ich tun werde, ist nur zu diesem Zweck zu zoomen und ich werde ein Rechteck über das Ende ziehen. Ich werde das Rechteck und alle anderen Formen auswählen, und ich werde hier auf Pathfinder klicken, und ich werde auf „Trimmen“ klicken, und das wird nur die Enden abschneiden. Ich kann jetzt zu dieser Form gehen, gehen wir einfach zum Gruppenauswahl-Werkzeug, klicken Sie auf diese Form und löschen Sie sie einfach. Sie können sehen, dass wir schöne ordentliche Enden haben. Ich werde das Gleiche in diesem Zusammenhang tun. Ziehen Sie einfach ein Rechteck über das Ende, wählen Sie alles aus, klicken Sie auf „Trimmen“. Gehen Sie zurück zu unserem Gruppenauswahlwerkzeug, damit wir nur die Form auswählen können , die wir als Trim verwendet haben, und klicken Sie einfach darauf, um sie zu entfernen. Da ist unser ordentliches Stück Rick Rack. Im nächsten Video werde ich Ihnen sehr schnell zeigen, wie Sie dies als Pinsel erstellen können. 6. Pt 5 – Rick Rack Musterpinsel: Um unser Rick-Rack als Pinsel zu erstellen, müssen wir eine keine Füllung, kein Strichrechteck erstellen, das der Begrenzungsrahmen sein wird. Ich werde die Rechteck-Werkzeuge auswählen, keine Füllung, keinen Strich auswählen und auf einen wirklich kleinen Bereich dieses Rick-Racks zoomen. Mit den ausgewählten Rechteck-Werkzeugen kann ich hier den Ankerpunkt an der Spitze dieses Rick-Racks aufnehmen. Ich werde nur ein Rechteck herausziehen und es muss an die genaue Stelle auf dem nächsten Lappen gehen. Sie sollten in der Lage sein, einfach zu spüren, dass es hier nur in Position schnappt. Sie ziehen es einfach, es wird mit diesen intelligenten Guides schnappen und das wird es hier oben bringen, also sitzt es einfach über den Boden des Rick-Racks. Jetzt, wie ich es früher mit dem Zopfpinsel getan habe, gehe ich wirklich gerne und greife all das und benutze dies als Schnittrechteck. Ich werde nur auf Crop klicken. Das gibt mir nur das Tempo, dass es mein Rick Rack Muster-Pinsel sein wird. Ich klicke hier auf das Pinselwerkzeug. Ich werde auf neue Bürste klicken, Patent Pinsel, klicken Sie auf OK. Jetzt sind die Eckfliesen hier eigentlich ziemlich traurig. Sie können eine auswählen, wenn Sie möchten, oder einfach die Eckkacheln ignorieren. In früheren Versionen von Illustrator haben Sie sowieso keine Eckkacheln. Dies wird die Größe dieses Pinsels zu reduzieren, wird es keine Färbungsmethode geben, und ich werde auf „Okay“ klicken. Zoomen wir wieder raus. Ich werde den Buchstaben D drücken, um zu meinen Standardeinstellungen zurückzukehren und alles zu deaktivieren, was ein Stil auf meinem Pinsel war. Ich werde auf meinen Pinsel klicken, auf mein Rick Rack und uns einfach ein Stück Rick Rack zeichnen. Das ist eine Zeichnung wie Rick-Rack-Looks. Natürlich können Sie es mit Rick Rack auch auf jeden Musterpinsel auftragen. Sie können es auf so etwas wie einen Kreis anwenden. Gehe zum Kreis, der hier ausgewählt wurde. Ich werde nur hier auf meinen Pinsel klicken und ich bekomme einen Kreis, der dieses Rick Rack Muster hat. Natürlich können wir, wie jeder dieser Pinsel, einfach auf die Option zum Einfärben von Bildmaterial klicken. Stellen Sie sicher, dass die beiden Blues, die wir in unserem Rick Rack haben ausgewählt werden, als bearbeitbare Farben in Bearbeitung gehen. Lets erhellen dies ein wenig, und wir können diese herumziehen, um eine andere Farbe Rick Rack zu erstellen. Ich habe meine Link Harmony Farben Option hier, sie ausgewählt, so dass diese Farben gehen unabhängig voneinander zu bewegen. Wenn Sie es verknüpfen, dann werden die Farben zusammen reisen. Sie werden immer diese stabile Beziehung zwischen den beiden Farben haben , die Sie in Ihrem Rick Rack verwenden. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf, um eine neue Farbgruppe hinzuzufügen, und klicken Sie einfach auf OK. Wir haben das jetzt als neuen Musterpinsel hinzugefügt, damit wir es in Zukunft verwenden können. Es ist einfach weg von dem Kreis, an dem ich arbeite. Klicken wir auf den Musterpinsel. Klicken Sie darauf, und wir haben jetzt einen zweiten farbigen Musterpinsel für unser Rick Rack. 7. Teil 6 – Twisted Loops: Das endgültige Design, das wir in dieser Klasse tun werden, ist eine Art verdrehte Schleife. Es hat fast einen seilähnlichen Blick darauf. Ich wähle Datei Neu und gehe zurück zu meinem 500 Pixel x 500 Pixel Dokument. Ich werde eine Linie erstellen. Ich werde nur auf das Liniensegment-Tool klicken. Meine Linie wird nur 200 Pixel lang sein. Es hat keine Füllung und es hat einen Schlaganfall. Ich werde effektive Stuart wählen und transformieren und dann Zick-Zack und klicken Sie auf Vorschau. In diesem Fall möchte ich eine einzelne Schleife. Ich werde auf Smooth klicken und ich werde dies auf nur eine bringen , weil ich diese Schleife will. Jetzt werde ich die Größe vergrößern, damit ich eine schöne Drehung zu meiner Schleife bekomme. Ich denke, etwas um 45 ist wahrscheinlich ein ziemlich guter Wert hier. Ich klicke auf „OK“. Ich werde Objekt erweitern Aussehen wählen, so dass wir nur eine einzige Schleife erhalten. Ich werde das drehen, so dass es aufrecht steht und es ein bisschen einfacher ist zu sehen, wie der Effekt aussehen wird. Ich werde das auf eine Farbe setzen. Wieder können wir diese Farben später ändern, wir wollen nur etwas, mit dem wir vorerst arbeiten. Ich werde seinen Schlaganfall auf einen wirklich großen Wert setzen , denke ich etwa 30 für jetzt. Ich wähle Objekt, transformiere, reflektiere, und ich werde dies nur über die Vertikale reflektieren und ich brauche eine Kopie, also klicke ich auf Kopieren. Ich wähle eine dieser Formen aus und ich werde ihr eine andere Farbe geben. Jetzt mein Schlaganfall ist ich grob unterschätzt, wie dick sie sein müssen, Ich werde nur hier klicken und halten Sie die Shift-Taste, wie ich Pfeil nach oben, weil ich will, dass die Schläge wirklich ziemlich dick sein, über diese Dicke. Ich wähle über diese Formen aus und wähle das Objekt erweitern. Nun, diese Formen haben einen Strich, aber sie haben keine Füllung. Ich werde die Füllung deaktivieren, weil ich nur den Strich erweitern möchte , den ich habe, und ich werde auf OK klicken. Ich wähle diese Formen aus und wähle Objektgruppierung aufheben, bis die Gruppierung aufheben keine Option mehr ist. Wenn Sie nun die früheren Videos gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich ein Gefühl davon bekommen, was wir als Nächstes tun werden. Ich wähle diese beiden Formen aus und gehe zum Pathfinder, wenn Sie Pathfinder nicht sehen, wählen Sie Fenster und dann Pathfinder. Ich werde Divide benutzen. Wieder wähle ich die Shapes aus, und ich werde die Gruppierung aufheben bis die Gruppierung aufheben keine Option mehr ist. Jetzt habe ich eine Reihe von Formen und was wir tun müssen, ist, dies einfach unter Übersicht zu schaffen. Ich werde nur diese Form auswählen und ich gehe zur Pipette, ich werde nur diese gelbe Farbe probieren und das gibt mir diese Art von Wendung, die integraler Bestandteil meines Musterpinsels sein wird. Nun, in diesem Stadium werde ich das zusammenfassen, wenn Sie in einer früheren Version von Illustrator arbeiten, werden Sie alle diese Formen hier auswählen, die zusammengehören müssen, und gehen Sie einfach zum Befehl Vereinen hier. In einer späteren Version von Illustrator können Sie auf eine Form auswählen, stellen Sie sicher, dass diese Option hier auf Füllfarbe eingestellt ist, und klicken Sie darauf und das wird alles, was die gleiche Füllfarbe hat, auswählen. Sie können jetzt das Form-Builder-Werkzeug verwenden, um über diese drei Teile zu ziehen , um sie miteinander zu verbinden. Wir haben jetzt alles, was wir für unseren Musterpinsel brauchen , außer dass es falsch läuft. Auch hier werde ich die Umschalttaste halten, während ich diese nur drehe, um in diese Richtung zu gehen. Wählen Sie Taucher alles, was ich nicht brauche, um einen Begrenzungsrahmen zu erstellen , da dies eine perfekte Musterbasis ist. Ich klicke auf das Pinselwerkzeug. Dieses Mal werde ich auf das Flyout-Menü klicken, Neuer Pinsel, Musterpinsel, egal wie Sie zu diesem Dialog gelangen, das ist nur eine andere Möglichkeit, dorthin zu gelangen. Sie können diesen schönen kleinen Seileffekt sehen. Die Eckfliesen sind ziemlich schrecklich. Sie können eine Eckkachel auswählen oder nicht, wie Sie es in früheren Versionen von Illustrator wünschen, haben Sie nicht einfach keine Wahl, weil sie keine Eckkacheln machen. Wir wollen keine Färbungsmethode festlegen, aber ich denke, dieser Pinsel wird wirklich, wirklich groß sein. Also, bevor wir anfangen, warum wickeln wir es nicht einfach auf etwa 20 Prozent ab und klicken auf OK. Ich werde es aus dem Weg bewegen, ich werde den Buchstaben D drücken, um zu unseren Standardwerten hier zurückzukehren, klicken Sie auf den Pinsel, und ich werde hier auf meinen Pinsel klicken und einfach ausmalen. Es ist Malerei mit einem schönen kleinen Twist, und natürlich, wie alle diese anderen Pinsel, können wir einfach darauf auswählen und auf das Re-Color Artwork Tool klicken. Stellen Sie sicher, dass diese beiden Farben geändert werden können. Klicken Sie auf Bearbeiten, wählen oder deaktivieren Sie die Verknüpfungsharmoniefarben, und ziehen Sie diese dann einfach an eine andere Position, um die gewünschten Farben in Ihrem Seil oder verdrehten Element zu erhalten . Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf, um eine neue Farbgruppe hinzuzufügen, klicken Sie auf OK und Sie sehen, dass Sie einen zweiten Pinsel im Pinseldialog erhalten. Sie haben jetzt beide Pinsel, die malen werden, wenn Sie sie in Illustrator auswählen. 8. Pt 7 Projekt und Aufarbeitung: Ihr Projekt für diese Klasse besteht darin, einen oder mehrere der Entwürfe zu erstellen , die ich Ihnen in der Klasse gezeigt habe. Wenn du hierher gekommen bist, um zu lernen, wie man Rickrack macht, dann mach ein Rickrack. Wenn Sie die Zöpfe mögen, gehen Sie und machen Sie einen Zopf. Wenn du sie alle machen willst, ist das auch für mich in Ordnung. Das ist wunderbar. Veröffentlichen Sie ein Bild Ihres fertigen Entwurfs im Klassenprojektbereich. Ich hoffe, dass Ihnen dieser Kurs gefallen hat und dass Sie Dinge über die Arbeit in Illustrator gelernt haben , die Sie vorher nicht wussten. Während du diese Videos ansiehst, wirst du eine Aufforderung gesehen haben, die dich gefragt hat , ob du diese Klasse anderen empfohlen hättest. Bitte, wenn Sie die Klasse genossen und daraus gelernt haben, tun Sie zwei Dinge für mich. Erstens, antworten Sie ja, dass Sie die Klasse empfehlen würden. Zweitens, schreiben Sie nur ein paar Worte darüber, warum Sie es genossen haben. Diese Empfehlungen helfen anderen Schülern zu sagen, dass dies eine Klasse ist , die auch ihnen gefallen könnte. Wenn Sie mir einen Kommentar oder eine Frage hinterlassen möchten, tun Sie dies bitte. Ich lese und beantworte alle Ihre Kommentare und Fragen, und ich schaue auf und antworte auf all Ihre Klassenprojekte. Mein Name ist Helen Bradley. Vielen Dank für die Teilnahme an dieser Episode von Graphic Design for Lunch, und ich freue mich darauf, Sie bald in einer kommenden Episode zu sehen.