Bloggen des Masterclass: Erstelle einen erfolgreichen Blog im Jahr 2023 und darüber hinaus | Brad Merrill | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Bloggen des Masterclass: Erstelle einen erfolgreichen Blog im Jahr 2023 und darüber hinaus

teacher avatar Brad Merrill, Media Entrepreneur

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

82 Einheiten (3 Std. 27 Min.)
    • 1. Willkommen!

      6:40
    • 2. So verwende ich diesen Kurs

      0:53
    • 3. [Foundation] Die Denkweise eines erfolgreichen Bloggers

      5:08
    • 4. [Foundation] Content-Strategie und wie du deine perfekte Nische findest

      5:49
    • 5. [Foundation] Benennen und Branding deinen Blog

      3:11
    • 6. [Website] Warum du WordPress für deinen Blog verwenden solltest

      4:03
    • 7. [Webseite] Was du brauchst, um eine WordPress-Website zu erstellen

      5:28
    • 8. [Website] So richte ich WordPress in 5 Minuten oder weniger ein.

      5:22
    • 9. [Website] Erkundung des WordPress

      4:36
    • 10. [Website] WordPress-Posts und Seiten

      1:29
    • 11. [Website] Der WordPress

      3:57
    • 12. [Website] Anpassung des [Website]

      1:42
    • 13. [Website] Suche und Installation eines WordPress-Themes

      4:37
    • 14. [Website] So kannst du dein Theme anpassen

      1:53
    • 15. [Website] WordPress-Plugins

      2:14
    • 16. [Website] Sicherheit und Backups

      2:35
    • 17. [Website] Analytics und Daten

      1:04
    • 18. [Ideen] Warum du ein zuverlässiges Ideensystem brauchst

      0:42
    • 19. [Ideen] Schöpfung beginnt mit dem Konsum

      2:15
    • 20. [Ideen] Einen Brain durchführen

      1:09
    • 21. [Ideen] Das #1-Tool für die Content

      2:05
    • 22. [Ideen] Fragen direkt von deinem Zielpublikum

      1:33
    • 23. [Ideen] Höschen auf Niche

      2:02
    • 24. [Ideen] Wie dein bestehendes Publikum und deine Inhalte dir helfen können, neue Ideen zu generieren

      1:21
    • 25. [Schreib] die Bedeutung des effektiven Schreibens

      2:53
    • 26. [Writing] Wie man unwiderstehliche Schlagzeilen schreibt

      4:01
    • 27. [Schreib] Passe den Ton und das Vokabular deines Publikums an

      1:45
    • 28. [Schreiben] Erstellung von fokussierten Inhalten

      1:23
    • 29. [Schreib] Wie grammatische Fehler deine Anstrengungen lösen können

      2:30
    • 30. [Schreib] Wie man ein besserer Autor wird

      5:37
    • 31. [Inhaltsarten] Erkundung verschiedener Arten von Inhalten

      0:32
    • 32. [Inhaltsarten] So erstellt man epische Listeninhalte

      2:35
    • 33. [Inhaltstypen] Lass dein Publikum mit Führungen und Tutorials belehren

      2:00
    • 34. [Inhaltstypen] Zwei Ansätze für Q&A

      1:54
    • 35. [Inhaltstypen] Interviews und Profile

      2:40
    • 36. [Inhaltsarten] wo eine Liste ein Interview trifft

      2:01
    • 37. [Inhaltsarten] So schreibe man wertvolle Bewertungen und Vergleiche

      2:12
    • 38. [Inhaltstypen] Working in deine Content-Strategie

      1:07
    • 39. [Inhaltsarten] Wertvolle Rüstungen und Resource erstellen

      1:03
    • 40. [Inhaltstypen] Gedanken, Meinung und Kontroverse

      1:48
    • 41. [Inhaltstypen] Statistiken und Originalforschung

      1:29
    • 42. [Inhaltstypen] Komplexe Daten für visuelle Lernende präsentieren

      1:25
    • 43. [Inhaltstypen] Wie man eine Fallstudie schreibt, die die Leser in Kunden verwandelt

      3:07
    • 44. [Wiederverwertung] Erforschung alternativer Inhaltsformate

      2:25
    • 45. [Wiedernutzung] Wie man einen unendlichen Strom frischer Inhalte erzeugt

      1:26
    • 46. [Wiederverwertung] Sieh mal, dass ich ein Video-Interview in mehr als ein Dutzend Inhalte verwandle

      4:02
    • 47. [SEO] eine kurze Einführung in die SEO

      3:24
    • 48. [SEO] Suchmaschinen verstehen

      3:34
    • 49. [SEO] Grundlegende Site für die SEO

      3:26
    • 50. [SEO] Das beste Survey Popup für deine WordPress

      0:56
    • 51. [SEO] Optimierung deiner Seitentitel

      3:46
    • 52. [SEO] Optimierung deiner Meta-Beschreibungen

      1:04
    • 53. [SEO] Themen und Template

      5:13
    • 54. [SEO] Analyse deiner Inhalte

      1:01
    • 55. [SEO] So wähle du die richtigen Keywords aus und schaffe erstklassige Inhalte zu jedem Thema

      5:21
    • 56. [SEO] Spielt die Dichte des Schlüsselwortes?

      1:53
    • 57. [SEO] Interne Links

      2:09
    • 58. [SEO] Bildoptimierung

      0:50
    • 59. [Promotion] Warum die Content entscheidend ist

      0:38
    • 60. [Promotion] Guest und strategische Zusammenarbeit

      1:51
    • 61. [Promotion] eine einfache Möglichkeit, führende Influencer zu erhalten, um deine Inhalte zu teilen

      1:44
    • 62. [Promotion] Leckere deine Inhalte in den sozialen Medien

      1:48
    • 63. [Promotion] So kannst du deine Inhalte in den beliebten Resource vorstellen

      1:23
    • 64. [Promotion] Lass diese freie Quelle des On-Demand nicht vernachlässigen

      1:07
    • 65. [Promotion] So kannst du deine Inhalte in Gruppen und Niche fördern

      3:01
    • 66. [Promotion] die effektivste Art, dein Publikum über Nacht zu erheben.

      4:02
    • 67. [E-Mail] Warum das Anbauen einer E-Mail-Liste deine oberste Priorität haben sollte

      2:03
    • 68. [E-Mail] Auswahl eines [Email]

      1:26
    • 69. [E-Mail] Erweckung des Opt-In: 17 Opt-In:

      6:54
    • 70. [E-Mail] Wo du die Eingabemaske auf deiner Website platzieren kannst

      2:05
    • 71. [E-Mail] High-Profile

      2:28
    • 72. [E-Mail] So verwandle man Kommentatoren in Abonnenten

      0:56
    • 73. [E-Mail] eine Counterintuitive Strategie, um den Konversionsrate zu erhöhen

      1:01
    • 74. [E-Mail] Nutzung des sozialen Bezuges, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern

      1:06
    • 75. [E-Mail] Deine Liste: der Schlüssel zum Aufbau von dauerhaften Beziehungen

      4:04
    • 76. [Monetarisierung] Wie du deinen Blog in ein Unternehmen verwandelst

      1:02
    • 77. [Monetarisierung] Die Häufigste Art, einen Blog zu monetarisieren (und warum ich ihn nicht empfehlen)

      2:54
    • 78. [Monetarisierung] der beste Weg, einen Blog ohne ein eigenes Produkt zu monetarisieren

      4:22
    • 79. [Monetarisierung] Eigene Produkte erstellen und verkaufen

      2:24
    • 80. [Monetarisierung] So generierst du langfristige, wiederkehrende Abonnementeinnahmen

      1:47
    • 81. [Monetarisierung] Benutze deinen Blog, um deine Dienste zu vermarkten

      1:17
    • 82. Die nächsten Schritte

      1:27
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

13.904

Teilnehmer:innen

26

Projekte

Über diesen Kurs

Brad Merrill baut seit über einem Jahrzehnt Dinge im Netz. 2010 begann er einen Blog über Technologie und Innovation, und in nur wenigen Jahren entwickelte er sich zu einer großen Publikation mit Mitarbeitern und Einnahmen, die mehr als eine halbe Million monatliche Leser bedienten. Seine Arbeit wurde auf Techmeme vorgestellt und von einer Reihe von bemerkenswerten Blogs und Publikationen zitiert, darunter das Wall Street Journal.

In diesem Kurs verdichtet Brad zehn Jahre Testzeit und Fehler in einem einfachen Blaupause, der dir beim Erstellen eines erfolgreichen Blogs hilft.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Brad Merrill

Media Entrepreneur

Kursleiter:in

Brad Merrill is the CEO of Merrill Media, a modern holding company focused on building independent, scalable businesses at the intersection of technology and media. He is regarded as an expert in his field, teaching business and technology courses to more than 100,000 students and providing marketing training to a number of prominent startups and Fortune 500 companies.

Merrill considers himself a passionate creative: he loves creating articles, videos, websites, companies, workflows, and new ideas. He has been creating things on the web since 2007, working on dozens of projects and reaching tens of millions of people in the process.

In 2010, Merrill founded VentureBreak, which became a leading source of news about innovation for forward-thinking entrepreneurs, investo... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Willkommen!: Hey Leute, Brad Merrill hier. Vielen Dank, dass Sie sich mir angeschlossen haben, bevor wir anfangen. Ich möchte mich nur kurz vorstellen. In erster Linie bin ich Unternehmer. Ich baue Geschäfte auf. Ich habe Dinge im Web jetzt seit über einem Jahrzehnt gebaut, und eines dieser Dinge war eine große Tech Blogging, die weit über eine halbe 1.000.000 Leser diente und meine Rechnungen damit bezahlt. Ich baute Beziehungen zu einer Reihe von einflussreichen Unternehmern und Innovatoren auf, trat regelmäßig auf Tech me auf und verdiente Links von hochkarätigen Sehenswürdigkeiten und Publikationen wie dem Wall Street Journal, Crunch Base, Wikipedia und viele andere. Ich hoffe, Ihnen in diesem Kurs geben zu können, ist eine umfassende und aktuelle Anleitung, die detailliert beschreibt was ich im Laufe der Jahre darüber gelernt habe, was es braucht, um einen erfolgreichen Blawg zu bauen. Tausende von Studenten haben diesen Kurs bereits benutzt, um mit dem Bloggen zu beginnen, und ich habe eine Menge großartiges Feedback gehört, einschließlich von Leuten, die prestigeträchtige Jobs bei Unternehmen wie Google verlassen haben, um ihre Blogging-Träume Vollzeit zu verfolgen . Was werden Sie also konkret von diesem Kurs lernen? Nun, hier, einige der Dinge werden abdecken. Wir beginnen mit den absoluten Grundlagen und konzentrieren uns auf die Schaffung einer soliden Grundlage für den Erfolg. Wir werden über die Denkweise eines erfolgreichen Bloggers sprechen. Alles, von Motivation über Disziplin bis zum Selbstvertrauen, wird einen einleitenden Blick auf die Wichtigkeit guter Inhalte werfen, und Sie werden lernen, wie Sie Ihre perfekte Nische finden und Brainstorming Ideen für den Namen Ihres Blawg beginnen . Danach tauchen wir in die Technologie ein, die Sie benötigen, um Ihre Website zu bauen. Domains Hosting WordPress Themes Plug in Sicherheitssicherungen Soweit das technische Zeug geht, auch wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, habe ich Sie abgedeckt. Dann kommen wir auf das, was wirklich wichtig ist, was Ihr Inhalt selbst ist. Wir werden über einige wirklich effektive Möglichkeiten sprechen, neue Ideen für Ihre Blawg zu entwickeln, einschließlich einiger meiner Lieblingstools und Ressourcen, die ich für Inspiration verwende. Danach gebe ich Ihnen einige schnelle, umsetzbare Tipps, um Ihr Schreiben zu verbessern und sicherzustellen, dass alles, was Sie auf Ihrem Blog veröffentlichen , erstklassig ist. Dann werden wir über die verschiedenen Arten von Inhalten sprechen, die Sie für Ihre Blawg erstellen können, und ich werde Ihnen tatsächlich mehr als ein Dutzend spezifische Inhalte Ideen geben, die Sie stehlen und auf Ihr Thema anwenden können . Wir werden auch einige verschiedene Content-Formate betrachten, mit denen Sie experimentieren können, wie Podcasting, Video-Infografiken. Und dann lernen Sie, wie Sie einen unendlichen Strom frischer Inhalte erstellen indem Sie einfach das, was Sie bereits erstellt haben, neu verwenden. Sobald Sie mit der Erstellung von Inhalten vertraut sind, müssen Sie wissen, wie Sie erreichen können. Eine neue Zielgruppe wird einen eingehenden Blick auf S E o oder Suchmaschinenoptimierung werfen, und dann lernen Sie eine Reihe bewährter Strategien kennen, um Ihre Inhalte proaktiv vor Menschen zu bringen. Gegen Ende des Kurses werden wir über den Aufbau einer E-Mail-Liste sprechen, die auch im Zeitalter der sozialen Medien immer noch der effektivste Weg ist, um Traffic und Einnahmen auf Nachfrage zu generieren. Wir werden also darüber sprechen, wie wichtig es ist, eine E-Mail-Liste zu haben, wie man Leute dazu bringt, sich anzumelden und was man tatsächlich Menschen sendet, sobald sie auf Ihrer Liste stehen. Schließlich werden wir darüber sprechen, wie Sie Ihren Blawg in einen umsatzgenerierenden Vermögenswert verwandeln können. Ein Blawg ist kein eigenständiges Geschäft. Sie müssen eine Art von Einnahmemodell auf sie implementieren, wie der Verkauf eines Produkts, das Dienstleistungen Verkauf von Werbung anbietet, wird im Detail auf alle verschiedenen Optionen gehen, die Sie haben. Wir werden mit diesem Kurs tief gehen. Am Ende sollten Sie auf dem besten Weg sein, ein erfolgreiches Blawg mit Publikum und Einnahmen aufzubauen . Bevor ich noch weiter gehe, nur um es klar zu sein,will ich nicht, dass jemand die Idee bekommt, einen Blogger aufzubauen oder ein Geschäft aufzubauen, einfach ist . Bevor ich noch weiter gehe, nur um es klar zu sein, will ich nicht, dass jemand die Idee bekommt, einen Blogger aufzubauen oder ein Geschäft aufzubauen, einfach ist Wie du gerade diesen Kurs nimmst und am Ende bist du plötzlich ein erfolgreicher Blogger. Offensichtlich funktioniert es nicht so. Es braucht Zeit und es braucht Arbeit. Ich habe versucht, diesen Kurs als einen vollständigen Entwurf mit allen Informationen zu entwerfen, die Sie benötigen , aber es liegt an Ihnen, Maßnahmen zu ergreifen und die Arbeit einzusetzen. Mein Erfolg kommt von vielen, vielen langen Stunden und viel Scheitern und Versuch und Irrtum auf dem Weg. Ich hoffe, Ihnen einen kleinen Vorsprung mit diesem Kurs zu geben, aber der Aufbau eines Unternehmens jeglicher Art erfordert Arbeit, und ich möchte sicherstellen, dass Sie das von Anfang an verstehen. Warum sollten Sie das tun wollen? Was genau hast du aus dem Bau einer Blawg? Nun, Es gibt mehrere gemeinsame Motivationen. Die erste besteht darin, ein Geschäft aufzubauen. Ah, Blawg könnte das Zentrum eines Low-Overhead-Locations sein. Unabhängiges, lukratives Geschäft. Es gab nie einen besseren Zeitpunkt, dies zu tun. Wir leben im digitalen Zeitalter, meine Freunde, und das bedeutet, dass es billiger und machbarer als je zuvor ist, ein Unternehmen zu gründen . Wenn Sie bereit sind, in die Arbeit zu setzen, können Sie es absolut tun. Du musst es nur schaffen. Die zweite Motivation ist, ein bestehendes Business Content Marketing zu wachsen. Haben Sie diesen Begriff gehört? Es ist eine der besten Möglichkeiten, Ihr Unternehmen voranzutreiben, in einem Blawg ist ein bewährtes und echtes Format. Viele der größten Unternehmen und Marken der Welt nutzen jetzt digitale Inhalte, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten, damit Sie in großartiger Gesellschaft sind . Wenn Sie das Gleiche tun, können Sie auch ein Blawg verwenden, um Ihr Know-how zu präsentieren. Wenn Sie sich als Vordenker oder Experte positionieren möchten, ist Bloggen ein ausgezeichneter Weg, dies zu tun. Ich kenne Leute, die ihre Blogs als Hebelwirkung genutzt haben, um Arbeitsplätze zu landen, und andere, die sie verwendet haben , um Karrieren in der Öffentlichkeit zu starten. Und wenn Sie Bestrebungen haben, vielleicht eines Tages ein Buch zu veröffentlichen, veröffentlichen, ist Blawg ein großartiger Ausgangspunkt. Eine weitere Motivation ist der Aufbau von Beziehungen. Bloggen kann Ihnen helfen, ein aktives Mitglied Ihrer Community zu werden und Beziehungen zu Menschen aufzubauen , die Sie erreichen möchten. Für mich persönlich hat Bloggen mir geholfen, so viele neue Freunde und Verbindungen in der Technologie- und Geschäftswelt zu treffen . Es ist erstaunlich, wie viele Menschen man organisch treffen kann, indem man eine aktive Stimme in der Community wird . Und schließlich, wenn Sie leidenschaftlich für Ihr Thema sind, können Sie feststellen, dass das Schreiben darüber nur eine Menge Spaß um seiner selbst willen macht. Auch wenn Sie sich nicht als großartiger Schriftsteller betrachten, ist der Prozess der Recherche und des Gesprächs mit Menschen und des Austausches von Ideen unglaublich erfüllend . Wie viel kostet es nun, einen Block zu starten? Nun, wie wir sehen werden, könnte die Anfangsinvestition je nach Budget so niedrig wie nichts oder so hoch wie Tausende sein . In Ihren Ambitionen können die meisten neuen Blogger eine großartige Website für gut unter 100 US US Dollar für alle verschiedenen Kosten für die Einrichtung eines Blawg sowie ihre freien Alternativen später in der 2. So verwende ich diesen Kurs: Es gibt eine Menge Informationen in diesem Kurs, und ich möchte sicherstellen, dass Sie so viel Wert wie möglich daraus bekommen. Was ich für die meisten Schüler empfehle, ist, zuerst den Kurs von Anfang bis Ende abzuschließen, um Ihnen eine Vogelperspektive von allem zu geben und dann später zu einzelnen Abschnitten zurückzukehren, je nachdem, wo Sie sich in Ihrem eigenen Fortschritt befinden. Ich habe den Kurs auch so gestaltet, dass er freundlich zu Menschen mit unterschiedlichem Erfahrungsniveau ist, so dass Sie sich frei fühlen können, um zu überspringen, wenn etwas sich ein bisschen überflüssig für Sie persönlich anfühlt. Zum Beispiel, wenn Sie WordPress bereits installiert haben, gibt es keinen Grund zu sitzen und mir zuzuhören. Sprechen Sie über die Installation von WordPress. Das ist nur eine Zeitverschwendung. Also bitte zögern Sie nicht, vorwärts zu springen. Auch bevor wir loslegen. Ich möchte Ihnen nur danken, dass Sie sich mir in diesem Kurs angeschlossen haben. Ich weiß, dass es 1.000.000 andere Dinge gibt, die du jetzt tun könntest, also hoffe ich wirklich, dass es deine Zeit wert ist. Nochmals vielen Dank, und lassen Sie mich wissen, wenn Sie irgendwelche Fragen auf dem Weg haben. 3. [Foundation] Die Denkweise eines erfolgreichen Bloggers: Lassen Sie uns über die Gedankenwelt eines erfolgreichen Bloggers sprechen. Wie sieht das aus? Und wie können Sie sich auf den Erfolg setzen, indem Sie in die richtige Denkweise einsteigen? Einer der wichtigsten Ratschläge, die ich Ihnen anbieten kann, wenn Sie planen, eine Blawg oder wirklich neue Bemühungen zu starten , ist, Ihr Warum zu wissen. Es klingt ein kleines Klischee, aber es ist wichtig. Denken Sie an die übergreifende Vision, die Sie für Ihr Leben und Ihre Karriere haben, und bestimmen Sie, wie dieses Projekt in diese langfristige Vision passt. Was ist dein Endspiel? Warum wollen Sie sich auf diese Reise begeben? Zum Beispiel? Vielleicht sind Sie wirklich leidenschaftlich für ein Thema, und Sie möchten diese Leidenschaft mit einem Publikum teilen. Vielleicht möchten Sie ein Unternehmen gründen, das Ihnen erlaubt, mit ein wenig mehr Freiheit und Flexibilität in Ihrem Lebensstil zu leben . Oder, hey, vielleicht willst du einfach mehr Geld verdienen, was vollkommen legitim ist, wenn das etwas ist, das dich wirklich antreibt. Was auch immer Ihre Motivation ist, denken Sie daran, dass Sie sich vorwärts bewegen, auch wenn die Dinge schwierig werden. Immer wenn Sie auf ein Hindernis stoßen, können Sie sich einen Schub geben, indem Sie an den Grund zurückdenken, den Sie in erster Linie begonnen haben . Jetzt ist Motivation wichtig, aber für mich ist es noch wichtiger, ruhig zu sein, diese innere Motivation mit einer gesunden Portion Disziplin zu stampfen. Du wirst nicht die ganze Zeit super motiviert sein. Das ist nur die Realität. Motivation kommt oft in Wellen. Eines Tages bist du super aufgeregt und bereit, die Welt anzunehmen. Am nächsten Tag haben Sie das Gefühl, dass Sie keine Fortschritte machen und Sie einfach nur im Bett bleiben wollen . Das ist normal. Die Lösung ist wieder diszipliniert. Begehen Sie die Zehe, arbeiten Sie an Ihrem Blawg und machen Sie jeden Tag spürbare Fortschritte in Richtung Ihrer Ziele, auch wenn Sie sich nicht besonders motiviert fühlen. Dieses Engagement, dieser gewohnheitsmäßige Fortschritt ist wahrhaftig das, was Weltklasse-Interpreten vom Rest trennt, sagte Stephen King berühmt. Amateure sitzen und warten auf Inspiration. Der Rest von uns steht einfach auf und geht zur Arbeit. Wenn Sie gerade erst anfangen, könnte diese Denkweise Zeug ein wenig von der Wand fühlen, ein wenig tangential, aber die Tatsache ist, dass die meisten Blogs Fizzle aus, lange bevor sie eine Chance hatten, zu gedeihen. Es gibt eine Menge Konkurrenz da draußen und die Chancen liegen grundsätzlich gegen Sie gestapelt, aber wenn Sie mit der richtigen Denkweise arbeiten, ist es viel einfacher, alles andere an seinen Platz zu bringen. Kein Blogger hat jemals in der Mitte des Tastendrucks versagt. Lassen Sie mich das noch einmal sagen. Kein Blogger ist je gescheitert. Mid-Tastatureingfehler kommen, wenn Sie die Ausführung beenden. Schauen Sie, Sie haben vielleicht nicht so viel Traffic, wie Sie wollen, oder so viel Einfluss, wie Sie wollen, oder so viel Umsatz, wie Sie wollen, aber diese Dinge können immer verbessert werden. Du Onley scheitert, wenn du aufgibst und aufhörst. Wenn Sie also mit einem starken Gefühl der inneren Motivation beginnen und mit Disziplin und Gewohnheit in Ihrer Hinrichtung folgen können, werden Sie unaufhaltsam sein. Während wir auf dem Thema Mentalität sind, sollte ich auch erwähnen, dass, wenn Geld eine Ihrer Motivationen ist, Ihr Blog wird ein Geschäft sein, und es verdient, wie eins mit jedem neuen Geschäft behandelt zu werden. Sie werden Höhen und Tiefen und viele Rückschläge sein, und es wird viel Zeit und Mühe brauchen, um zu wachsen, also stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, wenn Sie eine Blawg starten. Was Sie wirklich tun, ist, eine Medienfirma in einem Medienunternehmen aufzubauen, braucht ein Geschäftsmodell . In den meisten Fällen ist Ihr Blog nicht das Produkt. Was Sie tatsächlich verkaufen, wofür Sie Geld berechnen, ist ein anderes Produkt oder Service Adspace Beratungsdienste , ein Buch, ein Kurs oder ein physisches Produkt irgendeiner Art. Wenn man es aus dieser Perspektive betrachtet, unterscheidet sich ein Blawg nicht so von jedem anderen Geschäft. In Bezug darauf ist es hilfreich, Ihr Umsatzmodell nicht als Monetarisierung Ihres Blawg zu betrachten, sondern ein wertvolles Produkt oder eine Dienstleistung anzubieten, die das Leben Ihrer Kunden oder Kunden verbessert . Es ist eine subtile Unterscheidung, aber es macht den Unterschied im Wachstum Ihres Unternehmens, weil es Ihren Fokus von der Auskleidung Ihrer eigenen Taschen auf etwas von Wert verlagert , das die Leute tatsächlich bereit sind zu zahlen. Im weiteren Verlauf des Kurses werden wir spezifische Geschäftsmodelle ausführlicher besprechen. Die letzte Denkweise, die ich abdecken möchte, ist für diejenigen von euch, die sich nicht für gute Schriftsteller halten , dies ist ein mentaler Block, der viele Leute davon abhält, anzufangen. Hör zu, vielleicht bist du nicht der beste Schriftsteller. Vielleicht bist du saugen, aber auch jeder andere Schriftsteller, als sie anfingen. Der einzige Weg, um etwas besser zu werden, ist, konsequent zu üben und daran zu arbeiten, Ihr Handwerk zu meistern . Fragen Sie einen bekannten Blogger und sie werden Ihnen wahrscheinlich sagen, dass sie sich von ihren frühesten Blawg-Posts peinlich fühlen. In ein paar Jahren wirst du es auch sein . Und das ist schon wieder in Ordnung. Der beste Weg, um Ihr Schreiben zu verbessern, ist zu schreiben. Wir werden später mehr darüber reden. Aber jetzt verstehe einfach, dass du kein Pulitzer-Preisträger sein musst, um ein erfolgreiches Blawg zu bauen . 4. [Foundation] Content-Strategie und wie du deine perfekte Nische findest: Oft, wenn Menschen einen Blawg starten wollen, beginnen sie alle Arten von Recherchen zu Web-Hosting- und Content-Management-Systemen und Themen und Plug-Ins und die gesamte Technologie, ohne sich Zeit zu nehmen, um über eine Content-Strategie nachzudenken . Mach dir keine Sorgen. Wir werden das ganze Zeug abdecken. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Technologie nur ein Werkzeug ist. Es ist nicht das Ziel. Deine Nummer eins, wenn du ein Blawg startest, sollte dein Inhalt sein, denn das ist es, was die Leute von dir wollen. Niemand wird dein Blawg lesen, nur weil du ein cooles WordPress hast. Das Design ist wichtig, ja, aber Ihre Inhalte müssen an erster Stelle stehen. Der erste Teil der Entwicklung einer Content-Strategie besteht darin, eine Nische zu wählen, anderen Worten, mitanderen Worten,sich für ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Zielgruppe zu engagieren, die Sie jetzt bedienen möchten. Das könnte beängstigend sein. Viele Leute, wie sie anfangen, eine Art von Appell an alle. Aber Tatsache ist, dass die Fokussierung auf ein bestimmtes Thema ermöglicht es Ihnen, sich als Experte zu positionieren und viel schneller zu wachsen , als wenn Sie versuchen, alles für alle zu sein. Wenn Sie sich für ein Thema entscheiden, möchten Sie etwas finden, das nur spezifisch genug ist, um ein Publikum für sich selbst zu schnitzen , aber breit genug, dass ein großes Publikum tatsächlich existiert. Und noch wichtiger ist, dass Sie etwas wollen, worüber Sie konsequent schreiben können. Idealerweise wird es etwas sein, das Sie kenntnisreich oder leidenschaftlich sind. So, zum Beispiel, die erste gebloggt, dass ich wirklich Erfolg mit Cover-Technologie mit einem spezifischen Fokus auf Innovation und Start-up-Unternehmen hatte . Ich mochte Technologie immer, und ich hatte immer unternehmerische Tendenzen, also war es eine wirklich natürliche Passform. Es ist aber nicht immer so einfach . Viele Leute wissen einfach nicht, wo sie anfangen sollen, und das ist okay. Wir werden ein paar Ansätze durchgehen, mit denen Sie Ihre perfekte Nische finden können. zunächst mit Dingen, Beginnen Siezunächst mit Dingen,an denen Sie interessiert sind oder sich leidenschaftlich interessieren. Also, wenn ich sage, dass Sie vielleicht ein oder zwei Dinge haben, die sofort in den Kopf kommen, was großartig ist, aber Sie können völlig ausblenden, was auch in Ordnung ist. Wenn das der Fall ist, gibt es einige wirklich effektive Möglichkeiten, um herauszufinden, was Sie leidenschaftlich sind, und die 1. 1 folgt dem Geld. Wenn Sie viele Online-Einkäufe tätigen, sagen Sie bei Amazon, zum Beispiel, gehen Sie zu Ihrer Bestellhistorie und werfen Sie einen Blick auf die Art von Dingen, die Sie regelmäßig kaufen . Freizeit-Dinge. Oft werden diese auf ein besonderes Interesse von Ihnen verweisen, das in eine Blogging-Nische übersetzt werden könnte . Wenn Sie gerne lesen, schauen Sie sich die Bücher an, die Sie besitzen. Sie können einige Muster dort bemerken, wenn Sie viele Videos auf YouTube ansehen. Das Gleiche. Gehe in deinen YouTube-Verlauf und sieh dir an, welche Arten von Videos du gerade ansiehst. Sie können auch viel lernen, indem Sie darauf achten, wie Sie Ihre Zeit speziell Ihre Freizeit verbringen , wenn Sie keine festgelegten Verpflichtungen haben, was tun Sie zum Spaß? Vielleicht machst du Fotos. Vielleicht spielst du Videospiele. Vielleicht gehst du zu Konzerten. All diese Dinge könnten als potenzielle Blogging-Nischen funktionieren. Sobald Sie ein paar Interessen und Leidenschaften im Auge haben, ist es auch eine gute Idee, Ihre aktuellen Fähigkeiten und Kenntnisse zu inventarisieren. Dinge, in denen Sie bereits gut sind oder über unsere ausgezeichneten Kandidaten für Bloggen von Nischen wissen . Denn dies sind die Bereiche, in denen Sie zusätzlichen Wert angeben können, wo die durchschnittliche Person nicht. Denken Sie also über Ihren beruflichen Hintergrund, Ihre Ausbildung, alle Zertifizierungen nach. Sie haben Ihre Hobbys, Ihre Erfahrungen und versuchen, Ihre einzigartigen Fähigkeiten zu vertiefen. Einer von ihnen könnte am Ende Ihre perfekte Nische sein. Wenn Sie sich nicht zu einem einzelnen Thema verpflichten möchten, können Sie ähnliche Ergebnisse erzielen, indem Sie sich für eine bestimmte Zielgruppe mit einer bestimmten Weltsicht verpflichten . Anstatt also über ein einziges Thema zu schreiben, können Sie über eine Vielzahl von Themen schreiben, die für Menschen wichtig sind, die eine bestimmte Denkweise oder Weltanschauung teilen . Zum Beispiel schreibt Maria Popova eine ausgezeichnete Blawg namens Brain Pickings, und was sie tut, ist, dass sie Bücher, viele und viele Bücher liest . Und auf ihrem Blawg teilt sie Einblicke und Dinge. Sie hat gelernt, diese Bücher zu lesen oft Parallelen zwischen verschiedenen Autoren und verschiedenen Zeiträumen zu zeichnen. Dinge wie das. Das Thema jedes Beitrags ist einzigartig, aber sie appelliert grundsätzlich an neugierige kreative Menschen, die dazu neigen, lebenslange Lernende zu sein. Das ist ihre Nische. Es basiert nur auf einer Zielgruppe statt auf einem Thema. Es liegt also an Ihnen, ein Thema zu wählen, eine Weltanschauung zu wählen oder überhaupt nichts zu wählen, aber verstehen Sie, dass ein spezifischerer Fokus Ihnen ermöglicht, schneller zu wachsen und letztlich effektiver zu monetarisieren. Sobald Sie sich in einer Nische niedergelassen haben, ist es an der Zeit, über die Arten von Inhalten nachzudenken, die Sie erstellen werden und was die Menschen daraus gewinnen . Die meisten Inhalte dienen einem von vier Hauptzweck ist Unterhaltung, Bildung, Überzeugung oder Umwandlung. Unterhaltung ist offensichtlich dazu gedacht, Menschen zu unterhalten. Pädagogische Inhalte erklären oder lehren den Leser etwas Überzeugtes. Inhalt macht Argumente für eine bestimmte Position oder Sichtweise, und Umwandlung lockt Menschen zu kaufen oder andere Maßnahmen zu ergreifen. Sie können diese Zwecke auf verschiedene Content-Formate wie Listen, wie Leitfäden, Nachrichtenartikel, Rezensionen, Rezensionen, Denk- und Meinungsstücke, Interviews, Fallstudien und so weiter anwenden Später im Kurs wird viel tiefer in die Content-Strategie eintauchen. Aber ich wollte Sie darüber nachdenken direkt aus dem Tor, denn Content-Strategie ist viel wichtiger als das, was WordPress-Theme Sie verwenden. Letztendlich die wichtigste Frage, die beantwortet werden muss. Wie in wen werden Sie Wertschöpfung liefern? Wer ist Ihre Zielgruppe und was werden Ihre Inhalte tun, um ihr Leben zu verbessern 5. [Foundation] Benennen und Branding deinen Blog: Lassen Sie uns für einen Moment über Branding sprechen. Die erste Frage, die viele Leute haben, ist, ob Sie Ihren eigenen Namen verwenden oder einen separaten Markennamen für Ihren Blog erstellen sollten . Das hängt wirklich von Ihrer Präferenz ab. Ihr persönlicher Name ist offener und kann sich immer mit Ihnen entwickeln. Aber eine separate Marke ist besser geeignet für den Aufbau eines verkaufbaren Vermögenswertes oder etwas, das größer sein wird als Sie selbst. Wenn Sie denken, dass es eine Chance gibt, dass Sie jemals Teil von Ihrem Blog oder wenn Sie denken, dass es bis zu dem Punkt wachsen kann, wo Sie andere Mitwirkende haben, ist es wahrscheinlich am besten, eine separate Marke zu schaffen. Auf diese Weise ist es weniger abhängig von Ihnen als Individuum. Benennung ist schwer und es ist wahrscheinlich mein am wenigsten beliebter Teil, ein neues Projekt zu starten. Sie wollen offensichtlich etwas einfallen, mit dem Sie glücklich sind , weil Sie eine Weile damit stecken werden. Aber denken Sie daran, dass der Name wirklich nicht so wichtig ist. Deine Inhalte sind wirklich wichtig. Alles andere ist zweitrangig. Mit diesem sagte, Ich möchte einige Tipps für kommen mit einem guten Namen für Ihren Blog zu teilen . Sie können damit beginnen, eine Liste von zufälligen Wörtern zu Ihrem Thema oder Ihrer Nische zu erstellen, und dann diese Wörter über thesaurus.com ausführen, um einige Synonyme zu erhalten. Werfen Sie einige Adjektive oder andere Wörter, die Sie einfach mögen, und spielen Sie mit verschiedenen Kombinationen herum. Sie können auch einen Blick auf andere Blogs in Ihrer Nische werfen. Sehen Sie, welche Muster Sie bemerken, und lassen Sie sich von ihnen inspirieren. Wenn Sie wirklich stecken, können Sie versuchen, einen der vielen Hauptgeneratoren im Internet zu verwenden . Word Oid.com ist wahrscheinlich mein Lieblingsbeispiel. Sie legen nur ein paar Parameter für die Art von Namen fest, nach denen Sie suchen. Und es wird Ihnen eine Menge Ideen geben. Und übrigens, Ihr Blogs Name muss nicht notwendigerweise eine inhärente Bedeutung haben. Zum Beispiel, was war der Twitter vor Twitter? Was war ein Google vor Google, es liegt an Ihnen, Bedeutung rund um Ihre Marke zu schaffen. Beim Brainstorming von Ideen sollten Sie überprüfen, ob Ihre Favoriten als Domain-Namen verfügbar sind. Und das werden wir eigentlich zusammen im nächsten Abschnitt machen. Aber etwas, über das man im Voraus denken sollte, wenn es um Domains geht, empfehle ich, wenn möglich mit a.com zu gehen, nur weil die Leute immer noch dazu neigen, ihm am meisten zu vertrauen. Aber ich werde auch sagen, dass die Erweiterung heute weniger wichtig ist als je zuvor. Wenn Sie also einen Namen finden, den Sie wirklich mögen, ist das nicht als a.com verfügbar. Das ist in Ordnung. Auch hier liegt es an Ihnen, eine aussagekräftige und erkennbare Marke aufzubauen. Sobald Sie sich für einen Namen entschieden haben, möchten Sie wahrscheinlich ein Logo für Ihre Marke visuell darstellen. Typischerweise habe ich meine Logos selbst entworfen, aber ich hatte auch tolle Ergebnisse bei der Arbeit mit 99 Designs, bei denen Sie für ein paar 100 Dollar einen Design-Wettbewerb abhalten können, bei dem Dutzende von Designern alle um ein gewinntes Logo konkurrieren für Sie. Sie können auch Dienste wie Upwork und Fiber für Design verwenden, aber Sie müssen auf minderwertige Designs und Markenverletzungen achten. 99 Designs garantieren, dass alle ihre Designs einzigartig und markabel sind. für mich also das zusätzliche Geld wert. Wenn Sie nicht persönlich entworfene Fähigkeiten haben und Sie nicht bereit sind, Geld in ein Logo zu investieren. Sie können auch versuchen, Service wie Canva, die eine Reihe von kostenlosen Logo-Vorlagen bietet, die Sie für Ihre Marke anpassen können. 6. [Website] Warum du WordPress für deinen Blog verwenden solltest: , wenn Sie einen neuen Blawg starten, gibt es keinen Mangel an Optionen, die Sie für Ihr Content-Management-System verwenden können. Das ist die Plattform, die Sie verwenden, um Ihre Website zu erstellen und tatsächlich Inhalte zu veröffentlichen. Ich werde hier unkompliziert sein und sagen, es gibt wirklich keinen Wettbewerb. WordPress ist die beste Wahl für die überwiegende Mehrheit der Blogger. Ich benutze WordPress seit vielen Jahren. Meine Unternehmen verlassen sich darauf, und ich glaube wirklich, dass es die beste Lösung für den Aufbau eines Bloggers oder einer Website ist. In der heutigen Welt ist es kostenlos, seine erweiterbar mit einer Welt von kostenlosen Themes und Plug-Ins zu verwenden, und es erfordert nicht viel technisches Wissen, um loszulegen. Wenn Sie einen Computer verwenden können, können Sie eine Website mit WordPress erstellen. WordPress ist das beliebteste Content-Management-System der Welt, und es versorgt mehr als 32% aller Websites im Web. Nur um Ihnen einige Beispiele hier zu geben, einige Leute und Marken, die Sie wahrscheinlich davon gehört haben, wer Websites und Blogs sind von WordPress angetrieben . Also haben wir TechCrunch, The Wall Street Journal, Forbes , Ted, die NFL Mashable, die New York Times, das nächste Web PlayStation Vermögen, Mercedes Benz, Coca Cola, Harvard Business Review, Beyonce's Use, ein Bolzen, Snoop Dog, Katy Perry und viele, viele andere. Wie Sie sehen können, werden Sie in großer Gesellschaft sein, wenn Sie WordPress für Ihre Blawg wählen. Jetzt sollte ich klarstellen, dass ich über die selbst gehostete Version von WordPress von Wordpress dot org ist nicht Wordpress dot com, Wordpress dot org und Wordpress dot com sind verschiedene Dinge, und ich weiß, das ist ziemlich verwirrend. Nehmen wir uns also einen Moment Zeit, um den Unterschied zu klären. Wordpress dot com ist also ein vollständig gehosteter Dienst, für den Sie sich anmelden können, um einen Blogger oder eine Website zu erstellen , ohne die zugrunde liegende Technologie verwalten zu müssen. Sich selbst. Wordpress Dot Org's ist, wo Sie die kostenlose WordPress-Software herunterladen und auf Ihrem eigenen Webserver installieren können. Ich mag diese Erklärung von The Daily Post Blogger auf Wordpress dot com wirklich. Eine Blogger-Website hier auf Wordpress dot com zu haben, ist ein bisschen wie eine Wohnung in einem Komplex zu betreiben . Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass die Rohre im Winter einfrieren. Sie müssen den Hinterhof nicht mähen, und Sie müssen die Spülmaschine nicht reparieren, wenn sie kaputt ist. All das ist Ihr Vermieter Job. Aber auf der anderen Seite können Sie keine Oberlichter installieren. Klopfen Sie eine Wand herunter, um zwei Zimmer zu kombinieren oder mieten Sie Ihr Ersatzschlafzimmer ohne Erlaubnis des Vermieters. In ähnlicher Weise ist es hier Wordpress dot com. Wir unterstützen Ihre Website, und wir kümmern uns um alle Updates, die Sicherungen in der Sicherheit. Aber da alle unsere Nutzer diese Plattform teilen, erlauben wir Ihnen nicht, Plug Ins zu verwenden, da sie Sicherheitsrisiken oder fremde Themen einführen können. Und es gibt ein paar Nutzungsbedingungen, denen wir von unseren Bloggern folgen müssen. Halten Sie wordpress dot com Nizza für alle Wenn Sie zu einer selbst gehosteten WordPress-Website zu bewegen, ist es wie der Kauf Ihres eigenen Hauses. Sie können die Wände niederschlagen oder eine Erweiterung bauen. Sie können Ihre Garage für Übungsraum zu einer lokalen Band laufen. Sie können einen Löwen im Hinterhof zu halten, aber wenn Sie Hitze geht in der Mitte des Winters, müssen Sie es reparieren oder jemanden mieten, der kann. Wenn Sie selbst Host, können Sie alle Plug Ins installieren, die Sie wollen. Aber wenn einer von ihnen Ihre Website bricht, müssen Sie herausfinden, wie Sie es beheben können. Zum Glück hat Wordpress Dot Org's ein großartiges Support-Forum mit vielen sachkundigen und hilfreichen Freiwilligen . Sie sind auch für die Durchführung von Routineaktualisierungen und das Sichern Ihrer Inhalte verantwortlich. Aber die einzigen Regeln, die Sie an unsere Ihre eigenen gebunden sind. Meine Empfehlung, und was sich in diesem Kurs konzentrieren wird, ist selbst gehostete WordPress. Es ist besser geeignet für ernsthafte Blog's aus einer Vielzahl von Gründen, von denen einer, dass die meisten der Geschäftsmodelle, die wir später abdecken, sind nicht kompatibel mit Wordpress dot com. Wir werden viel Zeit in diesem Abschnitt verbringen, der den Prozess der Installation und Einrichtung von WordPress behandelt. Aber wenn Sie sich entscheiden, mit einer anderen Plattform zu gehen, sich keine Sorgen. Es gibt viel mehr zu diesem Kurs als nur WordPress, so fühlen Sie sich frei, um voran zu springen. 7. [Webseite] Was du brauchst, um eine WordPress-Website zu erstellen: Bevor Sie eine WordPress-Website einrichten können, benötigen Sie ein paar Dinge, einen Domain-Namen und ein Web-Hosting-Konto. Ihr Domain-Name ist die Adresse, mit der Sie Ihre Website besuchen. Zum Beispiel Ihre blog.com. Ihr Web-Host ist, wo die Dateien Ihrer Website gespeichert werden und wo wir WordPress in der nächsten Vorlesung installieren. Der einfachste Ansatz besteht darin, Ihr Domain- und Webhosting-Paket von demselben Unternehmen zu erhalten. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie nur Ihre Domain auf Ihren Webserver in Ihrem Host verweisen , sollte Ihnen Anweisungen geben, wie Sie das tun. Aber wieder, wenn Sie gerade erst anfangen und wenn ich alles einfach halte, ist Ihre beste Wette, eine Domain zu greifen, genau zusammen mit Ihrem Hosting-Paket. Meine aktuelle Hosting-Empfehlung, wenn Sie einen brandneuen Blog aufbauen, ist Bluehost. Und das ist aus ein paar Gründen. Nummer 1, Bluehost ist die Top-Hosting-Empfehlung auf der offiziellen WordPress.org-Website. Und Nummer 2, Bluehost ist einer der günstigsten Hosting-Anbieter in der Branche, was natürlich ein großes Plus ist, wenn Sie ein neues Projekt starten , das noch kein Einkommen generiert. Bluehost macht es auch unglaublich einfach, eine neue WordPress-Website einzurichten. Du brauchst keine besonderen Kenntnisse oder Erfahrungen, um dies zu tun. Es sind im Grunde nur ein paar Klicks. Jetzt müssen Sie natürlich nicht Bluehost verwenden, wenn Sie ein anderes Hosting-Unternehmen haben , das Sie bevorzugen, Das ist völlig in Ordnung. Aber für die Zwecke dieses Kurses werde ich Ihnen genau zeigen, wie Sie es mit Bluehost machen. Und Sie sind herzlich eingeladen, mitzuverfolgen. Also lasst uns anfangen. Nun hoffentlich nach unserem Vortrag über Namensgebung und Branding, haben Sie einige Ideen im Kopf für das, was Sie möchten, um Ihren Blog zu benennen, ob es nur Ihr persönlicher Name oder ein anderer Markenname, an den Sie gedacht haben. Und hier werden wir das irgendwie in Stein setzen und einen Domain-Namen registrieren. Also habe ich ein spezielles Tool für Studenten dieses Kurses erstellt, wo Sie leicht überprüfen können , ob der gewünschte Name als Domain-Name verfügbar ist. Und wenn Sie das getan haben, wird dieses Tool Ihnen erlauben, Ihre Domain kostenlos mit Ihrem Bluehost-Konto zu erhalten. Sie müssen also für das Hosting bezahlen, aber anstatt auch für die Domain bezahlen zu müssen , die für das erste Jahr frei sein wird. Um dieses Tool zu verwenden, sollten Sie zu Brad names.com gehen. Das ist BER AD in einem NAS.com. So wird es aussehen. Sie können in dieses Feld einen beliebigen Domainnamen eingeben, an dem Sie interessiert sind. Und es wird prüfen, ob es verfügbar ist. Und es gibt Ihnen auch einige Alternativen, andere Erweiterungen. Wenn also die dotcom nicht verfügbar ist, können Sie auch sehen, ob derselbe Name auf.net dot org und so weiter verfügbar ist. Wenn wir also example.com in dieses Tool eingeben, werden wir sehen, dass example.com leider nicht verfügbar ist. Und so wie beispiel.net, dot org, dot co, dot info.plist und dot biz. Das wird also nicht funktionieren. Aber wenn ich etwas ein wenig originelleres SE, meine coole Test site.com, das ist tatsächlich verfügbar. Und so sind all diese anderen Erweiterungen. So können Sie einige Zeit damit verbringen, verschiedene Namen in diesem Tool auszuprobieren. Und wenn Sie einen Namen finden, den Sie mögen, klicken Sie einfach auf diesen Namen, um ihn kostenlos zu erhalten. Das wird zu Bluehost, wo Sie sich für das grundlegende Hosting-Paket anmelden können , das Ihre Website zum Laufen bringen wird. Hier müssen Sie einige grundlegende Informationen eingeben, um Ihr Bluehost-Konto zu erstellen und Ihre Zahlung zu bearbeiten. Jetzt werden Sie feststellen, dass Sie die Möglichkeit haben, einen Abrechnungszeitraum von 12 bis 36 Monaten zu wählen. Dieser Teil ist wichtig, da der ermäßigte Preis für jeden Zeitraum, den Sie hier wählen, gesperrt wird, und Sie erhalten einen steileren Rabatt, wenn Sie einen längeren Abrechnungszeitraum wählen. Mit anderen Worten: Je länger der Abrechnungszeitraum ist, desto mehr Geld sparen Sie im Laufe der Zeit. Das kommt natürlich mit höheren Vorabkosten. Das kommt also wirklich darauf an, was man sich persönlich wohl fühlt. Am unteren Rand der Seite wird Bluehost einige Paketextras anbieten. Sie können hinzufügen oder entfernen, was Sie wollen, aber ich werde Ihnen einige schnelle Gedanken über dieses Zeug geben. Also zuerst würde ich empfehlen, Domain-Datenschutz hinzuzufügen , wenn es nicht bereits in Ihrem Plan enthalten ist. Dies stellt nur sicher, dass Spammer, Telemarketer und zufällige Internetverrückte Ihre Kontaktinformationen und Ihre Adresse nicht in den öffentlichen Aufzeichnungen nachschlagen können . Wenn Sie den Domain-Datenschutzdienst hinzufügen, fungiert Bluehost effektiv als Agent und verwendet deren Adresse und Kontaktinformationen in den öffentlichen Datensätzen für Ihre Domain. Das andere Zeug hier, du brauchst nicht wirklich eine Notiz. Sie bieten diese Microsoft 365-Postfach-Testversion an. Sie können das nutzen, wenn Sie wollen, aber denken Sie daran, sie werden Sie für das nach der 30-Tage-Testversion berechnen. Wenn Sie also diesen Dienst nicht wünschen und bereit sind, dafür zu bezahlen, sollten Sie dieses Kontrollkästchen entweder jetzt deaktivieren oder in Erinnerung behalten, bevor es erneuert wird. Sobald Sie mit Ihren Optionen zufrieden sind, können Sie hier Ihre Kreditkartendaten eingeben oder auf weitere Zahlungsoptionen klicken. Wenn Sie mit PayPal bezahlen möchten, stimmen Sie einfach den Nutzungsbedingungen zu und klicken Sie auf Absenden. Nachdem Sie dies getan haben, folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Benutzernamen und ein Passwort für Bluehost zu erstellen und melden Sie sich dann bei Ihrem Konto an. Zwischenzeit sollten Sie eine E-Mail von Bluehost erhalten haben Sie aufgefordert werden, auf einen Link zu klicken, um Ihren Domainnamen zu aktivieren. Stellen Sie sicher, dass Sie dies so schnell wie möglich tun. Auf diese Weise kann Ihre Website ohne Verzögerungen aufstehen und laufen. 8. [Website] So richte ich WordPress in 5 Minuten oder weniger ein.: Sobald Sie ein Web-Hosting-Konto haben, ist die Installation von WordPress ein Kinderspiel, weil es so beliebt ist. Die meisten Webhosting-Unternehmen bieten eine einfache WordPress-Installation mit nur einem Klick. Aber wie das aussieht, wird ein wenig von einem Host zum anderen variieren. Möglicherweise haben Sie eine Option gehabt, wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden , um WordPress automatisch zu installieren. Oder Sie müssen möglicherweise in Ihr Bedienfeld gehen und es dort tun. Wenn Sie mit der vorherigen Vorlesung gefolgt sind und ein Konto auf Bluehost einrichten. Hier ist, wie dieser Prozess aussehen wird. Wenn Sie sich im Bluehost-Kundenbereich anmelden, sollten Sie eine Begrüßungsnachricht sehen, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Website zu erstellen oder zu migrieren. Klicken Sie auf „Erstellen Sie Ihre Website“, um zu beginnen. Zu diesem Zeitpunkt öffnet Bluehost einen Assistenten, Sie durch einige der anfänglichen Setup-Dinge führt. Sie können dies durchgehen, wenn Sie möchten, aber um Ihnen zu helfen, besser mit diesem Tutorial zu folgen, empfehle ich tatsächlich, alle diese Schritte zu überspringen. Nun, wenn Sie diese Seite sehen, die sagt, Wie würden Sie möchten, um Ihre WordPress-Website zu bauen? Wählen Sie die grenzenlosen Anpassungsoptionen aus. Sobald Sie den Assistenten übersprungen haben, finden Sie sich im Hauptkundenbereich von Bluehost. Von hier aus klicken Sie auf die Schaltfläche, die in WordPress einloggen sagt. Dadurch wird das WordPress-Dashboard geöffnet, in dem Sie alle Aspekte Ihrer Website verwalten. Jetzt sofort können Sie feststellen, dass dies eine ziemlich beschäftigte Schnittstelle mit vielen Dingen ist , die vor sich gehen. Dies liegt daran, dass bluehost WordPress mit einer Reihe von Plug-Ins vorlädt , die Sie möglicherweise benötigen oder nicht. Persönlich betont mich diese Art von Stress. Ich ziehe es vor, mit einem sauberen Schiefer zu beginnen. Also, bevor wir in die nitty-gritty von WordPress bekommen, Lassen Sie uns all das Zeug loswerden, das vorinstalliert wurde, so dass wir unsere Website von Grund auf neu bauen können. Wenn Sie also auf die linke Seitenleiste schauen, sehen Sie eine Menüoption, die Plugins sagt. Bewegen Sie den Mauszeiger darüber, und klicken Sie dann auf installierte Plug-Ins. Als nächstes scrollen Sie nach unten zur Liste der Plugins und verwenden das Kontrollkästchen oben, um alle von ihnen auszuwählen. Verwenden Sie dann dieses Menü Massenaktionen, um auszuwählen, deaktivieren und auf Anwenden zu klicken. Sie können dann genau den gleichen Prozess verwenden, um fortzufahren und alle diese Plug-Ins zu löschen. Sofort. Ihre gesamte Schnittstelle sollte viel sauberer aussehen und es wird einfacher sein, entlang nicht nur mit diesem Tutorial folgen, aber mit anderen WordPress-Tutorials können Sie rund um das Web zu finden, denn jetzt sind Sie mit dem Standard-Lager WordPress Dashboard ohne der Unordnung, die Ihr Web-Hosting-Unternehmen darüber hinaus hinzufügt, werden wir Plug-Ins später in diesem Kurs abdecken und Sie können selbst entscheiden , welche Sie tatsächlich für Ihre bestimmte Website benötigen oder benötigen. Jetzt noch ein schneller Schritt, um dir das Leben ein bisschen leichter zu machen. Lassen Sie uns voran und legen Sie ein Passwort für Ihr WordPress-Konto. Dadurch können Sie sich direkt in Ihre Website einloggen , ohne jedes Mal über Bluehost gehen zu müssen. im linken Seitenleistenmenü im Klicken Sieim linken Seitenleistenmenü imBenutzerbereich auf Profil, scrollen Sie dann nach unten und klicken Sie auf Neues Kennwort festlegen. Geben Sie dann einfach ein neues Passwort ein und klicken Sie auf Profil aktualisieren. Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie jederzeit auf Ihr WordPress-Dashboard zugreifen können , indem Sie Schrägstrich WP, admin, das Ende Ihres Domain-Namens hinzufügen. Von nun an verwalten Sie alles über Ihre Website über das WordPress-Dashboard. Sie müssen sich wirklich nur bei Bluehost anmelden, wenn Sie Ihre Abrechnungseinstellungen ändern möchten oder den Bluehost-Support kontaktieren oder eine neue Website zu Ihrem Konto. Für alles andere. Wenn es darum geht, Ihre Website selbst zu verwalten, werden Sie das über das WordPress-Dashboard zu tun, das wiederum, können Sie durch Hinzufügen von Schrägstrich WP Bindestrich Admin zu Ihrem Domain-Namen finden. Also wieder, Ihre domain.com Schrägstrich WP Admin. Von dort aus loggen Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Passwort ein, das Sie gerade erstellt haben. Und übrigens, wenn Sie eine Art Fehler bekommen, wenn Sie versuchen, Ihre Website oder Ihr WordPress-Dashboard direkt zu besuchen , müssen Sie wahrscheinlich nur ein paar Minuten warten, bis Ihr Domain-Name aktiviert ist. Manchmal ist das sofort, manchmal dauert es eine Weile. Es kommt nur darauf an. Und noch einmal, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse verifiziert haben, da Sie dies tun müssen, bevor Ihr Domain-Name vollständig aktiviert ist. Nachdem Sie ein paar Minuten gewartet haben, öffnen Sie einenneuen Tab und geben Sie Ihren Domainnamen ein. Nachdem Sie ein paar Minuten gewartet haben, öffnen Sie einen Lassen Sie mich der Erste sein, der Ihnen gratuliert. Sie haben buchstäblich eine Live-Website auf und läuft jetzt, es ist noch nicht viel. Es ist ziemlich langweilig, aber es ist da. Und jetzt ist es an der Zeit, es anzupassen. Jetzt, da Ihre Website läuft, gibt es ein paar grundlegende Einstellungen, die Sie nach Ihren Wünschen anpassen möchten. Sie also auf Ihrem WordPress-Dashboard KlickenSie also auf Ihrem WordPress-Dashboardim Menü Einstellungen auf Allgemein. Auf dieser Seite können Sie Ihren Websitetitel ändern. Sie werden feststellen, dass dort wahrscheinlich ein Standardplatzhalter vorhanden ist. Löschen Sie das einfach aus und geben Sie ein, was auch immer Sie möchten, dass Ihre Website aufgerufen werden soll. Dann können Sie einen kurzen Slogan hinzufügen, der an verschiedenen Stellen auf Ihrer Website angezeigt werden kann. Dies ist optional. Sie können den Platzhaltertext einfach löschen, wenn Sie sich nicht sicher sind. schließlich sicher, dass Sie die Zeitzone so einstellen, dass sie Ihrer Ortszeit entspricht. Wenn Sie mit den Einstellungen zufrieden sind, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Änderungen speichern. 9. [Website] Erkundung des WordPress: In diesem Vortrag möchte ich Ihnen einen schnellen Überblick über das WordPress-Dashboard geben , um sicherzustellen, dass Sie verstehen wo alles ist und wie alles funktioniert. Wieder einmal können Sie Ihr WordPress-Dashboard in Ihrer Domain Schrägstrich WP, Bindestrich, Admin finden. Das wird super einfach sein. Also gebar mit mir, wenn du ein wenig fortgeschrittener bist, aber ich will nur sicherstellen, dass du ein gutes Verständnis dafür hast, wie WordPress funktioniert, damit wir anfangen können, tiefer zu tauchen, während wir vorwärts gehen. Also lasst uns hier mit dem Hauptmenü beginnen. Sie werden dieses Menü viel verwenden, um zwischen verschiedenen Admin-Seiten in WordPress zu navigieren. Das erste, was Sie bemerken sollten, ist, dass unsere aktuelle Seite, das Dashboard, hervorgehoben und erweitert wird und es ein paar Untermenüoptionen darunter hat. Dasselbe gilt für den Rest der Menüs hier. einfach den Mauszeiger über jede Option, um sie zu erweitern. Nach dem Dashboard haben wir Beiträge , wo Sie Ihre Blogbeiträge, Medien verwalten , wo Sie Fotos, Videos oder Audio, die Sie auf die Website hochgeladen haben, finden . Seiten unterscheiden sich ein wenig von Beiträgen. Dies sind Ihre permanenten statischen Seiten wie Ihre About Seite oder Ihre Kontaktseite. Kommentare. Hier können Sie die Kommentare verwalten und moderieren, die Personen auf Ihrer Website hinterlassen. Das Erscheinungsbild ist, wo Sie Ihre Themen und das allgemeine Erscheinungsbild Ihrer Website verwalten. Plugins sind im Grunde Erweiterungen, die verschiedene Funktionen zu WordPress hinzufügen , damit es genau das tun kann, was Sie es tun wollen. Und Sie können hier Plug-Ins hinzufügen und verwalten. Unter Benutzer können Sie Ihre Profil- und Kontoinformationen bearbeiten oder andere Benutzer mit den exakten Bearbeitungsberechtigungen zu Ihrer Website hinzufügen . Im Menü Extras finden Sie Dinge wie Import- und Exportwerkzeuge, denen Sie Inhalte von einer Site auf eine andere verschieben können. Die Einstellungen umfassen alle globalen Einstellungen für WordPress und Ihre Website selbst. Und schließlich können Sie tatsächlich das gesamte Menü reduzieren, um sich ein wenig mehr Arbeitsbereich zu geben, und klicken Sie dann einfach auf das kleine Symbol, um es zurück zu bringen. Werfen wir nun einen Blick auf die Admin-Leiste ganz oben auf der Seite. Wir fangen einfach von der linken Seite an und arbeiten uns über. Das WordPress-Logo hier ist etwas, das Sie wahrscheinlich nie verwenden, aber ich denke, es tut nicht weh, es dort zu haben. Wenn Sie darauf klicken, erhalten Sie Informationen über Ihre aktuelle Version von WordPress. Und dann können Sie auch zu wordpress.org gehen, die Dokumentation lesen, die Support-Foren besuchen oder Feedback senden. Der nächste Punkt hier ist nur der Name Ihrer Website. Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie zu Ihrer Startseite. Als Nächstes gibt es einen Kommentar-Button mit einem kleinen Symbol um Ihnen mitzuteilen, wie viele Kommentare auf Ihre Genehmigung warten. Und dann haben wir die neue Schaltfläche, die wahrscheinlich ist, was Sie mehr als alles andere auf der Admin-Leiste verwenden werden. Sie können diese Optionen verwenden, um eine neue Beitragsmedienseite oder einen neuen Benutzer hinzuzufügen. Und schließlich, wenn wir den ganzen Weg rüber auf die rechte Seite springen, heißt es Howdy und dann dein Benutzername. Das ist nur eine schnelle Abkürzung, um Ihr Profil zu bearbeiten oder sich abzumelden. Lassen Sie uns nun verkleinern und werfen Sie einen Blick auf die Hauptseite des Dashboards selbst. Wenn Sie Ihre Website zum ersten Mal erstellen, sehen Sie diese Box an der Spitze, die heißt willkommen bei WordPress. Wir haben einige Links zusammengestellt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Grundsätzlich gibt Ihnen nur einige einfache Verknüpfungen zum Wesentlichen, ziemlich nützlich, wenn Sie anfangen, aber wenn Sie es loswerden möchten, klicken Sie einfach auf Verwerfen und es verschwindet. Wenn Sie es zurückbringen möchten, können Sie auf die Bildschirmoptionen gehen. Und übrigens, Sie werden dies auf fast jeder Seite in WordPress finden und aktivieren Sie das Kästchen neben begrüßen. Nun können Sie natürlich auch eine dieser anderen Optionen auswählen oder deaktivieren , um ein- oder auszublenden, was immer Sie wollen. Und wenn Sie Ihre Erfahrung ein wenig mehr anpassen möchten, können Sie jedes dieser Dashboard-Widgets per Drag & Drop an einen beliebigen Ort verschieben. Und während wir auf dem Thema sind, Lassen Sie uns über diese Widgets sprechen, was sie tun. Auf einen Blick erzählt Ihnen einige schnelle Informationen über Ihre Website, die Anzahl der Beiträge, Seiten und Kommentare, zusammen mit der Version von WordPress Sie laufen und Ihre Theme-Aktivität zeigt Ihnen, was mit Ihrer Website passiert. Im Moment können Sie Ihre kürzlich veröffentlichten Beiträge und aktuelle Kommentare sehen. Mit dem Schnellentwurf können Sie einen Titel und nur ein wenig Inhalt eingeben , um ihn als Entwurf zu speichern. Also, wenn Sie eine schnelle Idee für einen Blog-Beitrag haben, können Sie das verwenden, um sicherzustellen, dass Sie nicht vergessen. Und dann haben Sie das WordPress-Nachrichten-Widget, das im Grunde nur ein Feed von Updates aus dem offiziellen WordPress-Blog ist. Also schätze ich, das war's. Das ist das WordPress-Dashboard. Kurz gesagt, zögern Sie nicht, um zu klicken und etwas zu erkunden. 10. [Website] WordPress-Posts und Seiten: direkt aus der Schachtel. WordPress unterstützt zwei Haupttypen von Inhalten, die Sie Beiträge und Seiten veröffentlichen können. nun Wenn wirnunden Bearbeitungsbildschirm für einen Beitrag und dann den Bearbeitungsbildschirm für eine Seite betrachten, werden Sie sehen, dass sie fast identisch sind. Es macht also Sinn, dass dies viele Leute verwirrt, wenn sie anfangen. Was ist der Unterschied zwischen einem Beitrag und einer Seite? Nun, wir werden das jetzt regeln, also werden Beiträge entweder auf Ihrer Homepage oder auf Ihrer Beitragseite aufgelistet, je nachdem, wie Ihre Website in umgekehrter chronologischer Reihenfolge eingerichtet ist. Mit anderen Worten, die Beiträge erscheinen von der neuesten Zehe älteste. Also, wenn du einen neuen Beitrag hinzufügst, wird er ganz oben erscheinen. Beiträge sind auch datiert und mit Kategorien und Tags organisiert, und sie werden oft Kommentare, Poster, was die meisten Leute verwendet, um den zentralen Inhalt ihrer Websites zu veröffentlichen, die Inhalte, die sie auf einem regulären Basis. Block-Beiträge, News-Artikel, Podcasts. Dies sind alles Dinge, die Sie als Beiträge veröffentlichen würden. Seiten Die Seitenhingegen sind statischer. Sie bleiben an einem Ort. Sie werden nicht auf Ihrer Startseite angezeigt. Sie haben keine Kategorien oder Tags, und sie haben in der Regel keine Kommentare. Ein paar Beispiele für Seiten wäre Ihre über Seite. Wenn Sie eine Business-Website betreiben, haben Sie möglicherweise ein Unternehmen, eine Historie Seite oder eine Mitarbeiterseite, und dann haben Sie möglicherweise eine Kontaktseite, all diese Luft Art von dauerhaften Dinge, die nicht zeitempfindlich sind und die Sie möchten halten an der gleichen Stelle für eine lange Zeit, Also eine Seite ist die geeignetere Option. 11. [Website] Der WordPress: Werfen wir einen Blick auf den WordPress-Content-Editor jetzt, wie wir den Seiteneditor in The Post Editor gesehen, sind fast genau die gleichen. Aber wir werden hier in den Post-Editor eintauchen, weil es ein paar zusätzliche Einstellungen für Beiträge gibt , die Sie beachten sollten. Also zuerst, Sie haben Ihren Beitrag Titel wird voran gehen und geben, dass, und dann werden wir direkt nach unten in den Hauptpostinhalt springen. Wir komponieren Inhalte in WordPress mit diesen Dingen, die Blöcke genannt werden. Ah, Block ist im Grunde nur ein kleiner Abschnitt von Inhalten in Ihrem Beitrag wird aus einer Reihe von Blöcken bestehen. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, ist es wirklich intuitiv. Wenn ich also einfach hier tippen würde, erstellt das einen Absatzblock für mich, und Sie werden feststellen, dass, wenn Sie mit der Maus über einen Absatzblock bewegen, Sie diese Formatierungsoptionen erhalten, die Sie wahrscheinlich von anderen Textverarbeitungsprogramm. Wenn ich also die Eingabetaste drücke, erstellt das einen neuen Block für mich. Und wenn ich diesen neuen Block einfach weiter eintippe, wird er nur wie ein anderer Absatz behandelt. Also wieder, es ist wie jede andere Textverarbeitung Aber wenn ich ein anderes Inhaltselement ein Bild oder ah, Überschrift oder so etwas hinzufügen möchte, kann ich auf dieses Pluszeichen klicken, um eine Liste von Optionen zu sehen. Gehen wir weiter und fügen Sie eine Überschrift hinzu. Wie Sie sehen können, ändert sich die Seitenleiste hier, um Ihnen spezifische Optionen zu geben, je nachdem, an welchem Blocktyp Sie arbeiten. Wir gehen also weiter und fügen eine Unterüberschrift hinzu, die als Überschrift formatiert ist, und drücken Sie dann die Eingabetaste, um zum nächsten Block zu springen , der wiederum standardmäßig auf einen Standardabsatz gesetzt wird, und Sie werden feststellen, dass Sie diese Schaltflächen auch hier verwenden können, um von Ihren am häufigsten verwendeten Blöcken aus, ohne durch dieses Menü navigieren zu müssen. Eines der netten Dinge über Blöcke ist, dass Sie sie wirklich einfach neu anordnen können, wenn Sie Teoh wollen. Also sagen Sie, ich wollte diese Richtung nach oben verschieben. Alles, was ich tun muss, ist diese Optionen auf der linken Seite des Blocks zu verwenden. Sie können die Pfeile verwenden, oder Sie können Drag & Drop. Bearbeiten mit Blöcken ist für manche Leute eine neue Erfahrung, aber ich denke, Sie werden wieder feststellen, dass es wirklich intuitiv und einfach zu erlernen ist. Und wenn du dich daran gewöhnt bist. Es macht nur so viel Sinn, und es macht das Erstellen von Inhalten wirklich einfach. Wenn wir also aus unseren Blöcken klicken, werden Sie sehen, dass die Seitenleiste zum Dokument-Tab wechselt. Diese Luft Ihre Haupteinstellungen für diesen speziellen Beitrag, die ziemlich selbsterklärend. Aber wir werden ihn hier sehr schnell durchlaufen, so dass Sichtbarkeit bestimmt, ob Ihr Beitrag öffentlich-privat oder passwortgeschützt ist . Offensichtlich werden Sie die Öffentlichkeit unter Veröffentlichung lassen wollen. Sie können Ihren Beitrag sofort veröffentlichen oder für die Zukunft planen oder zurückdatieren, damit er in der Vergangenheit veröffentlicht wurde. Wenn Sie den Beitrag auf der Titelseite kleben, wird er immer oben angezeigt, auch wenn danach neue Beiträge veröffentlicht wurden. Ausstehende Überprüfung wird in der Regel für Websites mit mehreren Autoren verwendet, auf denen ein bestimmter Beitrag von einem Redakteur überprüft werden muss . Darunter können Sie sowohl Kategorien als auch Tags angeben. Jeder Beitrag muss eine Kategorie haben, aber nicht jeder Beitrag muss Tags haben. Wenn Sie keine Kategorie angeben, wird sie nur in die Standardkategorie gehen, die unheimlich entstanden ist. Als nächstes wählen Sie Ihr vorgestelltes Bild, das im Grunde nur ah Thumbnail für Ihren Beitrag ist. Und es kann auch ein oben in Ihrem Beitrag erscheinen. Abhängig davon, welches Thema Sie unter Auszug verwenden, können Sie einen benutzerdefinierten Beitrag Auszug schreiben, der mit diesem Beitrag auf Ihrer Homepage und Archiven angezeigt wird , anstatt es nur die ersten paar Sätze in der Diskussion herausziehen. Sie können wählen, ob Sie Kommentare zu diesem Beitrag zulassen möchten. Erscheint oben. Sie können Ihre Beiträge in einer Vorschau anzeigen, damit Sie genau sehen können, wie es auf Ihrer Website aussehen wird. Sie können einen Entwurf speichern, wenn Sie zurückkommen und den Beitrag später beenden möchten. Oder wenn Sie bereit sind, gehen Sie fort und klicken, veröffentlichen, veröffentlichen, bestätigen Sie Ihre Einstellungen und veröffentlichen Sie den Beitrag. Also, das ist der Post-Editor, offensichtlich einer der Kernteile der WordPress-Schnittstelle, So hoffentlich jetzt werden Sie sich ziemlich wohl fühlen mit ihm 12. [Website] Anpassung des [Website]: etwas, das Sie wahrscheinlich tun wollen, bevor Sie beginnen. Veröffentlichen von Inhalten ist anpassen Sie Ihr Profil in WordPress. Sie können dies tun, indem Sie auf Ihr Profil unter der Registerkarte „Benutzer“ in Ihrem Dashboard klicken. Auf dieser Seite können Sie ein paar verschiedene Optionen bearbeiten, die nur Ihre Erfahrung innerhalb von WordPress anpassen . Zum Beispiel, wenn Sie möchten, dass WordPress Toe ein wenig anders aussehen, können Sie eines dieser alternativen Farbschemata wählen. Aber der wichtigste Abschnitt hier sind Ihre tatsächlichen Profilinformationen, die bestimmen, wie Sie am Frontend Ihrer Website identifiziert werden, so dass Sie hier Ihren Vor- und Nachnamen sowie einen Spitznamen eingeben können , der alles sein könnte Sie wollen. Und dann können Sie wählen, um Ihren Namen öffentlich als eine beliebige Kombination davon anzuzeigen. Dies ist, was die Leute auf Ihrer Autorenseite und auf Beiträgen, die Sie geschrieben haben, sehen werden. Wir haben auch Kontaktinformationen und biografische Informationen, die je nach Thema auf Ihrer Website angezeigt werden können oder nicht . Und danach haben wir Ihr Profilbild. Und um dies zu bearbeiten, müssen Sie ein Konto für Schwerkraft erstellen. Unser dot com, mit der gleichen E-Mail-Adresse, die Sie hier verwendet haben. Gravitas bedeutet global anerkannten Avatar, und es ist im Grunde eine Möglichkeit, ein Profil, Bild für sich selbst einmal zu setzen und dieses Profilbild folgen Sie im Web, am häufigsten auf WordPress-Sites. Also wird es auf deinem Blawg auftauchen. Aber es wird auch angezeigt, wenn Sie auf jemand anderes WordPress blawg kommentieren, solange Sie die gleiche E-Mail-Adresse verwenden. Also registrieren Sie sich für die Schwerkraft sind ein Profilbild festgelegt, und es sollte automatisch wieder zu Ihrer Website synchronisieren. Sie können Ihr Passwort auch auf dieser Seite ändern, wenn Sie es brauchen. Und sobald Sie alles konfiguriert haben, klicken Sie einfach auf Profil aktualisieren und Sie können loslegen. 13. [Website] Suche und Installation eines WordPress-Themes: WordPress ist ein extrem leistungsfähiges Content-Management-System, und einer der Gründe dafür ist, wie einfach es ist, Ihre Website anzupassen und etwas wirklich Einzigartiges zu bauen . Möglich wird das durch Themen. WordPress-Themes. Nehmen Sie die Daten und Inhalte von WordPress und zeigen Sie sie in einer Weise, die schön aussieht und hoffentlich Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. WordPress benötigt ein Theme, um richtig zu funktionieren, so dass Sie feststellen, dass, wenn Sie zum ersten Mal WordPress installieren, ein Standard-Theme bereits installiert und aktiviert ist. Für dich. Das Standard-Theme erhält eine Überholung etwa einmal im Jahr, und wie Sie erwarten würden, ist es kompatibel mit den meisten Dingen, die Sie mit einem WordPress-Website tun möchten. Aber wenn Sie Ihrer Website ein einzigartiges Aussehen geben möchten, können Sie auch 1/3 Party-Thema installieren. Es gibt ein paar Möglichkeiten, um ein WordPress-Theme zu bekommen. Sie können eine kostenlose aus dem WordPress-Repository erhalten. Sie können einen von 1/3 Party-Verkäufer oder Marktplatz kaufen, oder, wenn Sie wirklich verrückt werden wollen, können Sie Ihre eigenen erstellen oder einen Designer mieten, um einen für Sie zu erstellen. Aber in den meisten Fällen sollten Sie in der Lage sein, ein WordPress-Theme, das aussieht und fühlt sich genau, wie Sie wollen, nur indem Sie ein wenig suchen. So ist der einfachste und billigste Weg, um ein WordPress-Theme zu bekommen, indem Sie eine kostenlose aus dem Theme Repository auf Wordpress dot org installieren . Es gibt Tausende zur Auswahl, und nur weil sie frei sind, bedeutet das nicht unbedingt, dass sie Premium-Themen unterlegen sind. Einige sind definitiv besser als andere, aber es gibt ein nettes Bewertungssystem, das Ihnen helfen sollte zu identifizieren, welche Themen gut und welche nicht so gut sind. Sie können tatsächlich auf das Theme-Repository direkt über Ihr eigenes WordPress-Dashboard zugreifen . Gehen Sie einfach zum Thema Abschnitt unter Aussehen und klicken Sie auf. Fügen Sie neue hinzu. Es gibt Themen für fast alles, also was Sie suchen, Sie werden bestimmt etwas finden, das Ihnen gefällt. Oben auf dieser Seite können Sie auswählen, ob ausgewählte Themen, die beliebtesten Themen oder die neuesten Themenangezeigt werden sollen die beliebtesten Themen oder die neuesten Themen Anschließend können Sie diese Liste nach Layout-Features und Betreff filtern. Wenn Sie ein Thema sehen, das Ihr Interesse weckt, können Sie darauf klicken, um eine detailliertere Beschreibung und eine grobe Vorschau zu sehen. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie auf Install toe hinzugefügt zu Ihrer Website klicken und dann können Sie es sofort aktivieren. Oder gehen Sie zurück auf die Haupt-Themes-Seite in WordPress und klicken Sie auf Live-Vorschau neben diesem Thema, das Sie gerade installiert, um zu sehen, wie Ihre eigentliche Website aussehen wird. Mit diesem Thema können Sie dann einige Einstellungen anpassen, indem Sie dieses Fenster auf der linken Seite verwenden. Und wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf, aktivieren und veröffentlichen. Zusätzlich zu den kostenlosen Themes von Wordpress Dot Org's gibt es eine ganze Welt von Premium-Themes, die Sie von Drittanbietern und Marketplace-Sites kaufen können . Wie ich schon sagte, es gibt nichts von Natur aus falsch mit freien Themen. Aber Premium-Themen als Ganzes neigen dazu, fortschrittlichere Funktionalität und höheres Design anzubieten als kostenlose Designs, und der Kaufpreis beinhaltet in der Regel Support und Dokumentation. Wenn also etwas schief geht oder wenn du Hilfe brauchst, hast du eine Rettungsleine, die dir hilft. Also, wenn Sie ein wenig Geld zu investieren, kann ein Premium-WordPress-Theme eine große Investition sein. Es gibt eine Tonne von Orten, um WordPress-Themes zu kaufen. Wenn Sie eine Google-Suche für WordPress-Themes zu tun, werden Sie sich Thema für Thema vor Ort für die Website für Stunden persönlich suchen. Einer meiner Lieblingsorte, um Themen zu kaufen, ist Thema Forest dot net, die ein riesiger Marktplatz von unabhängigen Entwicklern, die ihre Themen an einem zentralen Ort verkaufen . Die Preise Luft ziemlich vernünftig überall von 20 bis 70 U. S. Dollar, was nichts im Vergleich zu dem, was Sie einen Designer zahlen müssen, um ein vergleichbares Design für Sie zu schaffen . Egal, wo Sie enden, ob es sich um Theme-Gesamtstruktur oder einen anderen Anbieter handelt, der Prozess sieht ziemlich gleich aus. Finden Sie einfach ein Thema. Sie mögen, kaufen Sie es und dann können Sie es als ZIP-Datei herunterladen. Also werde ich auf die Download-Seite in meinem Theme Forest Konto gehen und eines der Themen herunterladen , die ich in der Vergangenheit gekauft habe. Es gibt mir die Möglichkeit, alle Dateien und Dokumentation herunterzuladen oder einfach nur die Installation einer ble WordPress-Datei. Normalerweise ziehe ich es vor, nur die Installation einer Rechnungsdatei zu bekommen, weil es super einfach ist, die WordPress hochzuladen . In der Tat zeige ich Ihnen, wie das jetzt aussieht. Wenn Sie sich bei WordPress anmelden und auf die Themes-Seite unter Aussehen gehen und dann auf Neu hinzufügen klicken , werden Sie die gleiche Seite sehen, die wir früher gesehen haben, als wir kostenlose Themes betrachteten. Aber dieses Mal werden wir die Upload-Theme-Schaltfläche rechts oben klicken, und Sie können diese ZIP-Datei direkt dort hinzufügen und es wird einfach so installieren. Also, das sind die beiden wichtigsten Möglichkeiten, um ein WordPress-Theme installieren jetzt die Wahl eines Themas ist der schwierige Teil, und das endet immer eine riesige Zeit. Lutsch für mich, wenn ich ein neues Projekt starte, also überlasse ich den Teil dir. 14. [Website] So kannst du dein Theme anpassen: WordPress hat ein wirklich schönes Thema Customizer, wo Sie verschiedene Teile Ihrer Website bearbeiten können, während Sie eine Live-Vorschau anzeigen, so dass Sie die Auswirkungen Ihrer Änderungen in Echtzeit sehen können . Zehe. Öffnen Sie den Customizer, gehen Sie zu Ihrem WordPress-Dashboard und klicken Sie im Darstellungsmenü auf Anpassen. Was Sie bekommen, ist dieser Bildschirm eine Reihe von Menüs und Optionen auf der linken Seite in einer Vorschau Ihrer Website auf der rechten Seite, alles, was Sie auf der linken Seite ändern, sollte automatisch auf der rechten Seite reflektiert werden. Was Sie tatsächlich mit dem Customizer tun können, hängt weitgehend von Ihrem individuellen Thema ab. Es gibt ein paar universelle Optionen hier, aber eine Menge davon liegt an dem Entwickler Ihres Themas, und viele Themen werden eine Tonne zusätzlicher Anpassungsoptionen hinzufügen. In diesem Beispiel verwenden wir nur das Standarddesign, so dass es nicht zu viele Optionen gibt. Sie können Ihre Website-Identität anpassen, die Ihr Logo, Ihren Website-Titel, Ihren Slogan und Ihr Website-Symbol enthält Ihren Website-Titel, . Hier können Sie die Primärfarbe anpassen. Als Nächstes können Sie ein oder mehrere Navigationsmenüs hinzufügen und diese an verschiedenen Stellen auf Ihrer Website anzeigen . Dann haben wir Widgets, die im Grunde kleine Inhaltsblöcke sind, die Sie Ihrer Sidebar oder einem Fußzeilenbereich oder so etwas hinzufügen können . Wo diese tatsächlich angezeigt werden, hängt von den Widget-Bereichen ab, die von Ihrem Theme angeboten werden. Meistens wird es eine Sidebar sein. Und schließlich, wenn Sie ein wenig technologisch versierter sind und einige zusätzliche CSS hinzufügen möchten, um Ihr Thema anders zu stylen , können Sie das hier tun. übrigens sicher, dass Sie auf Veröffentlichen klicken, wenn Sie mit Ihren Änderungen zufrieden sind. Wie ich schon sagte, dies ist nur das Standardthema, und es ist ein ziemlich minimales Design, so dass es nicht viele Optionen hat. Third-Party-Themen neigen dazu, viel mehr Dinge zu haben, die Sie anpassen könnten, aber ich wollte Sie nur auf den Customizer aufmerksam machen. Sie werden sich definitiv etwas Zeit nehmen, um es zu erkunden, sobald Sie Ihr eigenes Theme installiert haben. 15. [Website] WordPress-Plugins: einer der größten Verkaufsargumente von WordPress ist seine umfangreiche Fähigkeit. Sie bleiben nicht mit dem Standardsatz von Features fest. Ihre WordPress-Website ist Ihnen zu personalisieren, und es ist sehr einfach zu personalisieren. WordPress Plug Ins bieten eine Möglichkeit, die Funktionalität Ihrer Website zu erweitern, ohne den Code selbst schreiben zu müssen . Genau wie Themes verfügt WordPress über ein Repository von kostenlosen Plug-Ins, die Sie auch über den Plug-In-Bereich Ihres Dashboards zugreifen können. Plug Ins reichen in ihrem Umfang von einfachen Dingen wie dem Hinzufügen von Social-Media-Buttons zu Ihren Blanc-Posts bis hin zu komplexeren Dingen, wie die Umwandlung Ihrer Website in ein vollwertiges soziales Netzwerk. Also, nur um Ihnen einige Beispiele zu geben, lassen Sie uns einen Blick auf ein paar beliebte Plug Ins auf WordPress Punkt warg. Ein Kuss Met tatsächlich kommt vorinstalliert mit jeder neuen WordPress-Installation in seiner Funktion ist es, Ihre Kommentare und Kontaktformular Einsendungen zu überwachen, um Ihre Website vor Spam zu schützen . Die Jetpack-Plug-In gibt Ihnen Zugriff auf eine Reihe von Funktionen, die ein Wordpress dot com-Benutzer angeboten werden , die selbst gehostete WordPress-Sites haben nicht out of the box, zum Beispiel hat es eine große stat-Tracking-Funktion, die Ihre überwacht Traffic und gibt Ihnen Echtzeit-Zielgruppendaten auf einen Blick. Bebe Press ist eine Lösung für das Hinzufügen von Foren zu Ihrer WordPress-Website, und es ist eigentlich die gleiche Plug in diesem Wordpress Punkt warg verwendet für seine Support-Foren. Und schließlich, Yost CEO ist wahrscheinlich der beste. WordPress Plug in für Suchmaschinen-Optimierung wird tatsächlich über Yost in der Tiefe sprechen später im Kurs. Das sind also nur ein paar Beispiele. Wir könnten den ganzen Tag über verschiedene Plug Ins sprechen und was sie dio, und wir werden über mehrere spezifische sprechen in diesem Kurs. Aber vorerst wollte ich Ihnen nur vorstellen, was sie sind und wo sie zu finden sind, bevor Sie einen Plug in aus dem WordPress-Repository installieren . Schauen Sie sich immer die Bewertungen an, um zu sehen, was andere Leute darüber sagen. Tut es, was es behauptet zu tun? Verursacht es Probleme oder Konflikte mit anderen Plug-Ins? Sie werden diese Informationen oft in den Bewertungen finden. Sie können auch Premium-Plug-Ins von Drittanbietern kaufen, aber das ist nicht etwas, das Sie sehr oft tun müssen, weil die meisten Funktionen, die Sie vorstellen können, bereits durch kostenlose Plug-Ins abgedeckt ist. Auf WordPress Dot Org's 16. [Website] Sicherheit und Backups: eine der Verantwortlichkeiten, die mit dem Hosten Ihrer eigenen WordPress-Website kommt, ist die Verwaltung Ihrer eigenen Sicherheit und Backups. Dies ist ein ziemlich langweiliges Thema, und viele Leute neigen dazu, es abzuschieben. Nehmen Sie einfach an, dass es nicht so wichtig ist. Aber glaub mir, wenn deine Website jemals gehackt wird, oder wenn du eine Menge Daten und eine Art Katastrophe verlierst, wirst du dir wünschen, du wärst von Anfang an vorbereitet. Wir werden nicht zu viel Zeit damit verbringen, aber ich möchte das Wesentliche durchgehen, damit Sie sich selbst schützen können. Beginnen wir mit den grundlegendsten Passwörtern. Verstehen Sie, dass als Administrator Ihrer WordPress-Website, Ihr Passwort ist das einzige, was einen Eindringling davon abhält, uneingeschränkte Kontrolle über Ihre Website zu gewinnen und Sie zu sperren. Stellen Sie also sicher, dass Ihr WordPress-Passwort sicher ist, wie eine komplexe Mischung aus Buchstaben, Zahlen und Symbolen. Das wäre nicht leicht zu erraten. Und verwenden Sie es nicht für andere Websites. In einer verwandten Notiz ist es eine gute Idee, einen Passwort-Manager wie letzten Durchgang zu verwenden, um sichere Passwörter für alle Ihre Konten zu generieren und zu speichern , nicht nur WordPress. Alles, was Sie sich merken müssen, ist ein einziges Master-Passwort. Letzte Vergangenheit kümmert sich um den Rest, und es ist völlig kostenlos. Ich empfehle es sehr. Ich empfehle Ihnen auch, einen Stecker namens Law Organizer zu installieren. Eine der einfachsten Methoden, die Hacker verwendet haben, um Zugriff auf eine Website zu erhalten, ist ein Brute-Force-Angriff , eine Trial-und Fehler-Taktik ist, bei der ein Baht grundsätzlich zufällige Benutzernamen- und Passwort-Kombinationen immer und immer wieder ausprobiert , bis es kommt endlich rein. Dieses Plug-In sperrt einen Benutzer automatisch nach einer bestimmten Anzahl von erfolglosen Anmeldeversuchen , die Sie vor Brute-Force-Angriffen schützen. Es gibt viele Plug-Ins für Backups und Sicherheit, aber es gibt insbesondere eines, das ich dringend vorschlage, dass Sie verwenden, und das ist Tresorpresse. Jetzt ist es abonnementbasiert, so dass es Sie überall zwischen 5 und 30$ pro Monat kosten wird, abhängig von dem Plan, den Sie wählen. Aber ich würde sagen, es lohnt sich für das, was Sie bekommen. Also, was ist Vault Press? Es handelt sich um einen Dienst, der Ihre Daten automatisch sichert und Ihre Website auf Malware und Sicherheitslücken überwacht . Wenn Sie jemals wieder wiederherstellen müssen, können Sie es im Grunde mit ein paar Klicks und Tresorpressen von den gleichen Leuten, die WordPress machen gemacht , so dass sie wirklich wissen, ihre Sachen. Einrichten ist Aziz iUS Anmeldung bei vault press dot com und dann installieren Sie den Tresor Press Plug in auf Ihrer Website. Wenn Sie die Kosten für Tresorpresse noch nicht rechtfertigen können, gibt es kostenlose Plug-Ins da draußen, wie Wortzaun für die Sicherheit und Backup WordPress für Backups. Solange du etwas hast, um dich vorzubereiten, bist du gut. 17. [Website] Analytics und Daten: Ihr Blawg wächst, benötigen Sie eine Möglichkeit, Ihren Datenverkehr und andere wichtige Leistungsindikatoren zu überwachen. Google Analytics ist eine Art Industriestandard dafür, und ich ermutige Sie, es am ersten Tag zu installieren. Es ist ziemlich einfach, nur goto Analytics dot google dot com einzurichten, Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an und erstellen Sie ein neues Analytics-Konto für Ihre blawg. Es gibt Ihnen einen Codeausschnitt zum Kopieren und Einfügen, und Sie möchten sicherstellen, dass es auf jeder Seite Ihrer Website enthalten ist. Einige WordPress-Themes haben ein spezielles Feld im Theme Customizer, wo Sie dies eingeben können Aber Sie können es auch mit einem Plug in wie Google Analytics von Monster Insights tun, , die automatisch fügt den Tracking-Code auf jeder Seite von Ihre Website und zeigen Sie einige Ihrer Traffic-Statistiken direkt im WordPress-Dashboard. Ich bin auch ein großer Fan von Jet Pack, das ein Plug in ist, der eine Reihe von Wordpress dot com-Funktionen für selbst gehostete Benutzer bietet . Eine dieser Funktionen ist eine Echtzeit-Stat-Tracking-Schnittstelle, die einfacher ist als Google Analytics und ideal für einen schnellen Überblick über die Leistung Ihrer Websites. Jetpack hat auch viele andere nützliche Funktionen, so dass es sich lohnt 18. [Ideen] Warum du ein zuverlässiges Ideensystem brauchst: Wenn es darum geht, einen erfolgreichen Blawg aufzubauen, ist Inhalt alles. Ich kann das nicht genug betonen. Der Schlüssel zum Erfolg als Blogger ist, qualitativ hochwertige Inhalte konsequent zu veröffentlichen. Eigentlich ist es wirklich einfach. Je wertvoller Inhalte Sie veröffentlichen, desto mehr Möglichkeiten haben Sie, sich mit Menschen in Verbindung zu setzen, Ihr Publikum zu vergrößern und ein profitables Geschäft aufzubauen. Der erste Schritt, um gute Inhalte konsequent zu veröffentlichen, besteht darin, konsequent gute Ideen zu entwickeln. Darum geht es in diesem Abschnitt. Wir decken eine Vielzahl von Strategien und Tools ab, mit denen Sie Ideen und Inspirationen für Ihren nächsten Inhalt finden können. 19. [Ideen] Schöpfung beginnt mit dem Konsum: eines der besten Dinge, die Sie tun können, ist ein Content-Schöpfer ist es zur Gewohnheit, viele Inhalte zu konsumieren . Der renommierte Autor Stephen King hat ein großartiges Buch zum Schreiben einer Memoir des Handwerks. Darin diskutiert er, wie wichtig es für angehende Schriftsteller ist, sich Zeit dem Lesen zu widmen. Er schreibt. Die rial Bedeutung des Lesens ist, dass es eine Leichtigkeit und Intimität mit dem Prozess des Schreibens schafft . Man kommt in das Land des Schriftstellers mit seinen Papieren und Identifikation, so ziemlich in Ordnung. Ständiges Lesen wird Sie an einen Ort ziehen, eine Denkweise, wenn Sie die Phrase mögen, wo Sie eifrig und ohne Selbstbewusstsein schreiben können . Es bietet Ihnen auch eine ständig wachsende Kenntnis von dem, was getan wurde, was nicht, was ist banal und was ist frisch, was funktioniert und was nur liegt dort Sterben oder Toten auf der Seite. Je mehr Sie lesen, desto weniger geeignet sind Sie, sich mit Ihrem Stift oder Textverarbeitungsprogramm zum Narren zu machen. Konsum von Inhalten eignet sich auch hervorragend für die Ideensynthese. Siehst du, so etwas wie eine originelle Idee gibt es wirklich nicht. Das ist irgendwie ein seltsames Konzept, über das man nachdenken muss, aber es ist wahr. Was wir neue Ideen nennen, sind einfach neue Kombinationen bestehender Elemente. Wenn Sie in diese vorhandenen Elemente eintauchen, können Sie wirklich Ihre kreativen Säfte fließen lassen und den Ideenprozess fördern. Nun, wenn ich sage, dass Sie viel Inhalt konsumieren sollten, meine ich nicht nur Inhalte, die für Ihre Nische relevant sind. Sie sollten auf jeden Fall andere Blog's in Ihrem Raum lesen, aber auch die Zeit nehmen, Bücher, Wissenschaft, Poesie, Geschichte, sogar Social Media Beiträge zu Wissenschaft, Poesie, Geschichte, Geschichte, lesen. Sie würden überrascht sein, wie zwei scheinbar unabhängige Konzepte plötzlich klicken und Forman unglaubliche Idee, und oft passiert dies, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Es gibt ein Konzept, das als unbewusste Kreativität bekannt ist, wenn Sie an einem Problem arbeiten und dann aufhören und etwas anderes tun. Ihr Unbewusstsein arbeitet weiter im Hintergrund, bis plötzlich Sie haben, dass Glühbirne Moment in der Dusche oder in Ihrem Auto oder in einer anderen Situation, wo Sie nicht aktiv versuchen, mit Ideen zu kommen, so verbrauchen viele Inhalt, tauchen Sie ein in all die vorhandenen Elemente und dann treten Sie zurück und lassen Sie unbewusste Kreativität seine Magie 20. [Ideen] Einen Brain durchführen: wieder unbewusste Kreativität kann eine große Rolle im Ideenprozess spielen, aber Sie werden nicht immer eine Epiphanie in der Dusche oder auf Ihrer Heimfahrt haben. Manchmal müssen Sie diese Ideen aktiv aus Ihrem Kopf extrahieren. Eine Möglichkeit, das zu tun, ist, eine so genannte Hirndump durchzuführen. Hier ist, wie es funktioniert. Stellen Sie einen Timer für 3 bis 5 Minuten ein, um ein Gefühl der Dringlichkeit zu erzeugen. Dann fangen Sie einfach an, Content-Ideen so schnell wie möglich zu notieren. Sie können Haftnotizen oder ein Whiteboard oder ein Notizbuch verwenden, spielt keine Rolle. Kommen Sie einfach mit vielen Ideen, wie Sie können, und lassen Sie ihn alle aufschreiben, ohne Ihre Gedanken überhaupt zu filtern. Hier geht es um Quantität, nicht um Qualität. Also mach dir keine Sorgen darüber, wie gut oder schlecht deine Ideen sind. Holen Sie sie einfach aus dem Kopf und sorgen Sie sich darüber, sie später zu verfeinern. Wenn die Zeit abgelaufen ist, sortieren Sie sich durch Ihre Ideen. Entscheiden Sie, welche funktionieren könnten und suchen Sie nach auftretenden Mustern oder Kombinationen, die funktionieren könnten . Sie können feststellen, dass Ihnen während dieses Prozesses mehr Ideen in den Sinn kommen, also sollten Sie diese auch aufzeichnen. Am Ende des Prozesses sollten Sie eine solide Liste von Ideen haben, die möglicherweise in Ihre Content-Strategie passen 21. [Ideen] Das #1-Tool für die Content: Eines meiner Lieblingstools, um Ideen und Inspirationen für neue Inhalte zu generieren, ist Buzz Sumo . Dieser Service ermöglicht es Ihnen, die beliebtesten Inhalte zu jedem Thema oder von Konkurrenten basierend auf Social Shares und Back-Links zu sehen . So würden Sie Buzz Sumo dot com öffnen Inter ein Thema im Zusammenhang mit Ihrer Branche. Dies könnte breit oder spezifisch sein, und was Sie bekommen, ist eine Liste von beliebten Schlagzeilen aus der ganzen Web thes Luft, alle Stücke von Inhalten über das Thema, das Sie eingegeben, die besonders gut durchgeführt. Sie können auf jede Überschrift klicken, um den ursprünglichen Beitrag zu öffnen, aber es gibt auch eine Fülle von Daten direkt hier auf der Ergebnisseite. Unter jedem Titel sehen Sie den Autor, die Quelle in der Art des Inhalts, ob es sich um eine Liste oder wie man Artikel oder etwas anderes. Dann, auf der rechten Seite, gibt es einen Überblick darüber, wie oft der Beitrag auf jeder der großen Social-Media-Plattformen geteilt wurde , einschließlich der Gesamtzahl der Aktien ganz rechts in der mittleren Spalte. Sie können die Back-Links für jedes Ergebnis anzeigen, sehen, wer es auf Twitter geteilt hat, oder sich selbst teilen, und ob diese Ergebnisse nicht ganz Ihren Bedürfnissen entsprechen. Es gibt viele Filteroptionen hier auf der linken Seite. Beispielsweise können Sie die Ergebnisse auf Inhalte beschränken, die in den letzten 24 Stunden der letzten Woche, im letzten Monat, Jahr, zwei Jahre, fünf Jahre oder einen bestimmten Bereich Ihrer Wahl veröffentlicht im letzten Monat, Jahr, Jahr, zwei Jahre, wurden. dann Wenn Siedanneine größere Auswahl an Quellen anzeigen möchten, können Sie dieses Kontrollkästchen verwenden. Beschränken Sie Ihre Ergebnisse auf einen Link pro Domain, und Sie können auch nach Inhalt, Typ, Sprache, Land, Wortanzahl und bestimmten Domänen filtern Typ, Sprache, Land, Land, . Sie können die Ergebnisse beliebig anpassen, und Sie können jeden dieser Suchoperatoren verwenden, um eine erweiterte Suche auszuführen, und Sie sind nicht auf die Suche nach Themen beschränkt. Sie können auch einen Domainnamen für Wettbewerber eingeben, um zu sehen, welche Inhalte gut funktionieren. Für sie. Verwendung von Buzz Sumo kann eine gute Möglichkeit sein, die Denkweise Ihrer Zielgruppe zu verstehen und sehen, welche Arten von Inhalten sie verbrauchen. Es ist auch eine Gelegenheit zu sehen, wo es Ihren Konkurrenten fehlt, zum Beispiel Themen, die sie nicht abdecken, oder Bereiche, in denen Sie vielleicht etwas Besseres schaffen können 22. [Ideen] Fragen direkt von deinem Zielpublikum: Quora ist eine meiner Lieblingsseiten im Web. Es ist ein Q and A Service, bei dem Menschen Fragen zu Tausenden von verschiedenen Themen beantworten , und die Fragen werden von echten Menschen mit riel Erfahrung beantwortet. Ich weiß nicht, ob Sie sich an Yahoos Q and A Seite erinnern, Yahoo antwortet, aber Mann, es war eine absolute Katastrophe, nicht wahr? Die Fragen waren schlecht, die Antworten waren schlecht, und es gab nicht wirklich ein System, um die Gemeinschaft positiv und hilfreich zu halten. Das ist bei Cora nicht der Fall. Sie haben es geschafft, eine unglaubliche Gemeinschaft zu schaffen, in der Sie alle von Automechanikern bis Astrophysiker haben , die Fragen über ihre Expertise beantworten. Und wenn Sie sich für eine neugierige Person halten, ist es eine Freude, mit diesem im Kopf zu verwenden, Streit kann auch ein Vorteil für Ihre Bemühungen zur Erstellung von Inhalten sein, weil es Ihnen erlaubt, zu sehen welche Fragen die Leute über Ihre Branche stellen. Also gehen Sie zu cora dot com Inter ein Thema und durchsuchen Sie dann beliebte Fragen und Antworten zu diesem Thema. Wenn Sie auf Thema F A Q klicken wird eine kuratierte Liste der häufigsten Fragen angezeigt, die Personen zu diesem Thema haben. Sie können auch verwandte Themen durchsuchen und dasselbe mit jedem dieser Themen tun. Genau wie Buzz Sumo. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Psyche Ihres idealen Lesers zu erkunden. Sie können genau sehen, welche Fragen sie stellen, welche Probleme sie haben, selbst welche Wörter sie verwenden. Und abgesehen davon, dass Sie nur Ihre Zielgruppe kennen, können Sie auch Kernfragen als direkten Ausgangspunkt für neue Inhalte nutzen. Wenn viele Leute eine bestimmte Frage stellen und Sie über das Know-how verfügen, um eine hilfreiche Antwort zu geben , gibt es Ihren Inhalt. 23. [Ideen] Höschen auf Niche: Eine weitere Möglichkeit, Ideen und Inspirationen zu finden und Ihr potenzielles Publikum besser kennenzulernen ist die Erkundung der Orte, an denen sie online hängen. Das heißt, Gruppen und Communities konzentrieren sich auf Ihr Thema oder Ihre Branche lesen. Es ist ein großartiges Beispiel dafür. Wenn Sie nicht mit Reddit vertraut sind, es ist eine Message Board-Website in verschiedene Boards oder Communities genannt Subreddit unterteilt seine, die jeweils auf ein bestimmtes Thema konzentriert sind. Lesen. Es ist riesig, und es gibt einen Subreddit für fast jedes Thema, das Sie sich vorstellen könnten. Ich sage immer, dass, wenn es mindestens vier Menschen auf der Welt an einem Thema interessiert ist, es wahrscheinlich einen Subreddit dafür gibt. Also sehen Sie, wenn Sie ein paar aktive Sub-Brot finden könnten, ist es, die für Ihr Publikum relevant sind und schauen Sie sich um. Ich empfehle, durch die Top-Beiträge zu blättern und die Sortierspitze jederzeit zu ändern. Für beste Ergebnisse schauen Sie sich die Links an, die Benutzer teilen. Lesen Sie die Textbeiträge, achten Sie auf wiederkehrende Fragen oder Themen und überlegen Sie, wie Sie diese Informationen möglicherweise erneut auf Ihre Inhaltsstrategie anwenden . Lesen. Es ist ein großartiger Ort, um dies zu tun, aber Sie werden tiefer tauchen wollen, suchen Sie nach anderen Foren und Communities, die sich auf Ihr Thema konzentrieren. Graben Sie sich durch die Archive und sehen Sie, welche Gespräche stattfinden. Sie können auch Facebook- und LinkedIn-Gruppen betrachten, die im Zeitalter der sozialen Medien immer relevanter werden. Öffentliche Gruppen sind durchsuchbar, also finden Sie einige relevante Gruppen und tun das Gleiche. Achten Sie auf wiederkehrende Fragen und Konversationsthemen, und Sie sollten mit einigen soliden Inhalten Ideen direkt von den Menschen, die Sie wünschen, zu dienen. Und schließlich werden Sie natürlich natürlich die wichtigsten Blog's und Publikationen in Ihrer Branche sowie Ihre Konkurrenten lesen wollen . Ihr Inhalt kann Buzz Sumo verwendet werden, um die besten Inhalte zu finden. Und dann ist hier der Kicker. Achten Sie darauf, was die Leute sagen, Lesen Sie die Kommentare. Sehen Sie, wie Menschen auf sozialen Medien reagieren? welchen Fragen oder Problemen stehen sie noch vor? Und wie können Sie Teil der Lösung sein? Das ist das Ziel. Schließlich bietet Mehrwert bei der Lösung der Probleme der Menschen 24. [Ideen] Wie dein bestehendes Publikum und deine Inhalte dir helfen können, neue Ideen zu generieren: Ich erwähnte, dass Sie die Antworten auf andere Blogs und Publikationen in Ihrer Branche folgen sollten , und es versteht sich von selbst, dass Sie auch Ihre eigenen Kommentare und Social Media erwähnt religiös auf der Suche nach Wiederholung Fragen und andere Trends, die Sie möglicherweise für zukünftige Inhalte verwenden können. Sie können auch einfach Ihre Zielgruppe fragen, was sie von Ihnen wollen, indem Sie sie dazu auffordern, einen Kommentar zu hinterlassen oder sie eine Umfrage auszufüllen oder sogar Leser einzeln zu interviewen. Niemand kennt Ihr Publikum besser als Ihr Publikum, also fragen Sie sie nach ihren Problemen, ihren Kämpfen, ihren Fragen, sogar ihren Lesegewohnheiten. Wenn Sie einen genaueren Blick in ihre Gedanken werfen und verstehen möchten, welche Arten von Inhalten sie gerne konsumieren, können Sie auch viel aus Ihren vergangenen Inhalten lernen. Nehmen Sie Ihre erfolgreichsten Inhalte und bauen Sie darauf mit ergänzenden Materialien auf und nutzen Sie die Inhalte, die nicht so gut gemacht haben, als Lernerfahrung. Und natürlich möchten Sie immer die Analysen für Ihre Inhalte überwachen, nicht nur den Traffic, sondern auch die demografischen Daten Ihrer Zielgruppe und die Keywords, mit denen Sie Ihre Website finden. Ich habe mich oft für ein Keyword eingestuft, das ich nicht einmal in Betracht gezogen hatte, und das gibt mir eine bessere Perspektive darauf, wonach mein Publikum gerade sucht, was zu besseren zukünftigen Inhalten führt. Achten Sie also darauf, Ihre bestehende Zielgruppe in Ihren vorhandenen Inhalten nicht zu übersehen, wenn es darum geht , neue Ideen zu generieren. 25. [Schreib] die Bedeutung des effektiven Schreibens: in diesem Abschnitt werden wir uns auf das Schreiben konzentrieren, und wir werden eine Vielzahl von Methoden und Prinzipien erforschen, die Ihnen helfen, effektiver zu schreiben . Nun, bevor wir uns damit befassen, möchte ich wiederholen, dass Sie nicht, ah, Pulitzer-Preisträger sein müssen , um ein erfolgreicher Blogger zu sein. Ich denke, Sie werden feststellen, dass Sie sich organisch verbessern werden, ohne viel fokussierter Aufwand, nur durch kontinuierliches Schreiben und Veröffentlichen von Inhalten Tag für Tag. Aber ich möchte auch nicht auf die Wichtigkeit von effektivem Schreiben verzichten, also lassen Sie uns ein wenig darüber reden. Wie Sie sich vorstellen können, wird das Schreiben die Grundlage für die meisten Inhalte sein, die Sie für Ihre Blawg erstellen. Nun sind Sie natürlich natürlich nicht auf das Format eines traditionellen geschriebenen Blawg-Beitrags beschränkt, und wir werden später über einige andere Formate sprechen. Aber auch Dinge wie Audio und Video erfordern oft etwas vor der Zeit schreiben. Nun, Schreiben ist eine gute Möglichkeit, Ideen zu kommunizieren, aber es kommt mit einem gewissen Handicap im Vergleich mit in Person verbale Kommunikation, Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Körpersprache macht einen erheblichen Teil der menschlichen Interaktion. Mimik, Körperhaltung, Augenkontakt, Gesten, wenn Sie sprechen, all diese Dinge können entweder unterstützen oder negieren die Worte, die Sie tatsächlich sagen. Wir verwenden Körpersprache oft unbewusst, um mit Menschen zu verbinden, um Charakter und Vertrauenswürdigkeit Zehe zu messen, zu verstehen, wie jemand fühlt, und so weiter. Was du sagst, ist wohl weniger wichtig, als wie du es sagst. Aber wenn es darum geht, Inhalte im Web zu schreiben und zu veröffentlichen, viele dieser Qualitäten verloren. Es gibt keine Körpersprache. Es gibt keinen Ton der Stimme. Sie sind völlig auf die Worte selbst angewiesen, was effektives Schreiben so viel wichtiger macht. Sie möchten in der Lage sein, Vertrauen aufzubauen, Ideen zu teilen, Menschen zu erziehen und Menschen zu überzeugen, ohne sich auf die Hilfe der Körpersprache zu verlassen. Darüber hinaus müssen Sie sich an die Natur der Welt erinnern, in der wir heute leben. Zu jedem Zeitpunkt gibt es Tausende von Menschen und Unternehmen, die um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppen konkurrieren. Warum sollte jemand fünf Minuten damit verbringen, Ihre Inhalte zu lesen, wenn er buchstäblich etwas anderes tun könnte ? Die Welt der Webinhalte ist überfüllt als je zuvor und wird nur wettbewerbsfähiger. Manche Leute sehen das als eine schlechte Sache, ob der Überschuss an Inhalten den Wert von Inhalten selbst herabtreibt. Aber die Realität ist, ist das Volumen der Inhalte im Web erhöht. Also, um die Belohnungen für diejenigen zu tun, die wirklich wertvolle Inhalte erstellen, das ist, was Sie tun, was Sie tun. Sie möchten, dass Ihr Inhalt die Nadel im Heuhaufen ist, der Diamant unter Tausenden von gewöhnlichen Felsen. Effektives Schreiben kann Ihnen helfen, das zu erreichen. 26. [Writing] Wie man unwiderstehliche Schlagzeilen schreibt: einer der wichtigsten Teile eines guten Blawg-Post ist eine effektive Schlagzeile. Die Schlagzeile ist Ihre Chance, den ersten Eindruck zu nageln, wenn Menschen auf Ihre Inhalte in sozialen Medien oder in den Google-Suchergebnissen stoßen , wird es eines von zwei Dingen sein, die sie entweder durchklicken und Ihre Website besuchen oder Sie werden weiter scrollen. Die Schlüsselvariable hier ist die Überschrift, denn in diesem Stadium das die Onley-Informationen, die sie haben, also muss es gut sein. Wenn Sie an einem Inhalt arbeiten, empfehle ich, mit einem Arbeitstitel zu beginnen, nur etwas einfaches, um zu identifizieren, woran Sie gerade arbeiten und die allgemeine Idee des Beitrags zu führen . Sobald Sie mit dem Inhalt selbst fertig sind, kehren Sie zur Überschrift zurück und verfeinern Sie sie. Sobald Sie mit dem Inhalt selbst fertig sind, Manchmal können Sie feststellen, dass Sie am Ende einen etwas anderen Ansatz als ursprünglich beabsichtigt haben , so dass es normalerweise schlau ist, die letzte Überschrift zu schreiben. Nachdem Sie den Hauptinhalt geschrieben haben, und wenn es um diese letzte Überschrift geht, möchten Sie es ziemlich ernst nehmen. Tippen Sie nicht einfach das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, und klicken Sie auf Veröffentlichen. Denken Sie daran, die Schlagzeile ist Ihre einzige Chance, die Aufmerksamkeit der Menschen zu erregen, also stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit damit verbringen. Ich würde sagen, fünf Minuten. Zumindest möchte ich eine Liste potenzieller Schlagzeilen mindestens fünf, manchmal 10 oder mehr erstellen und sie dann eingrenzen, bis ich den perfekten Titel habe. Mit diesem Prozess im Hinterkopf, welche Elemente müssen Sie in diesem perfekten Titel haben? Zuallererst wollen Sie etwas Einzigartiges. Wenn Ihre Schlagzeile genau so aussieht wie alle anderen Inhalte zu Ihrem Thema, welchen Grund hat Ihr Publikum zu glauben, dass Sie einen einzigartigen Wert haben, um sie zu bieten? Eine kleine Persönlichkeit zeigen? Und haben Sie keine Angst, anders zu sein. Ein gutes Beispiel dafür, dass diese Art von nimmt es zum Extrem ist die urkomische virale Video , das Dollar Shave Club auf der Karte Dollar Rasur Club dot com setzen. Unsere Klingen sind großartig. Ja, es ist schräg. Ja, sie haben ein bisschen riskiert, eine F-Bombe in einer offiziellen Anzeige fallen zu lassen, aber hier ist die Sache. Es hat geklappt. Es erregte die Aufmerksamkeit der Menschen, und es zeigte den Leuten direkt von der Fledermaus. Dieser Dollar Shave Club war nicht nur ein weiterer Rasierer. Marken wie Bic oder Gillette. Nun rate ich dir, absichtlich kantig zu sein und die ganze Zeit in deinen Schlagzeilen zu schwören. Absolut nicht. Ich schlage hier nur vor, dass Sie zulassen, dass Ihre Blawg-Zehe eine Persönlichkeit und einen einzigartigen, authentischen Stil haben . Was auch immer das passiert, um für Sie aussehen Nächstes, eine gute Schlagzeile ist spezifisch. Sie wollen ganz klar sein, was Sie zu bieten haben. Wenn ich also einen Beitrag darüber schreiben würde, wie man ein Geschäft mit Content Marketing wachsen kann, wäre eine schlechte Schlagzeile etwas super allgemeines wie Content, Marketing oder sogar, wie man Ihr Geschäft wachsen kann. Stattdessen möchte ich wirklich spezifisch sein und zum Beispiel sagen, zum Beispiel sagen, wie ich den Umsatz meines Unternehmens durch Content-Marketing um 50% gesteigert habe. Auf diese Weise weiß der Leser genau, was er erwartet, und wenn sie daran interessiert sind, was ich zu bieten habe, werden sie durchklicken. Sie müssen nicht jeden ansprechen, nur die Leute, die tatsächlich etwas aus Ihrem Posten bekommen und in der gleichen Linie. Sie möchten, dass Ihre Überschrift nützlich ist. Es sollte dem Leser einen klaren Vorteil vermitteln und das Beispiel, das ich Ihnen gerade gegeben habe, wie ich Umsatz meines Unternehmens um 50% steigerte. Verwendung von Content-Marketing. Es ist sehr klar, was der Leser lernen wird. Dasselbe mit dem Dollar Shave Club Video. Unsere Klingen sind großartig, wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Rasierklinge sind. Na ja, da gehst du. Also, um zusammenzufassen, wenn Sie Schlagzeilen schreiben, stellen Sie sicher, dass Sie immer etwas Einzigartiges anbieten, es spezifisch machen und es nützlich machen. Erstellen Sie eine Liste potenzieller Schlagzeilen für jeden Beitrag, den Sie schreiben, und schränken Sie die Liste auf die beste ein. Vielleicht möchten Sie es auch von ein paar Freunden laufen, um eine neue Perspektive zu bekommen. jeden Fall immer daran, dass Ihre Überschrift Ihre Chance ist, den ersten Eindruck zu machen oder zu brechen. Achten Sie also darauf, ihr die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient. 27. [Schreib] Passe den Ton und das Vokabular deines Publikums an: in dieser Vorlesung möchte ich einen kurzen Tipp über Ihre Worte selbst geben. Es ist natürlich wichtig, dass Sie Vertrauen in Ihr Publikum auf eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist mit Ihrem Ton und Ihrem Wortschatz. dies richtig machen, müssen Sie Ihre Zielgruppe kennen und verstehen, wonach sie suchen. Mit Ihrem Ton möchten Sie in der Regel der Einstellung Ihres Lesers entsprechen. Man will zumBeispielnicht als zu akademisch oder auf der anderen Seite des Spektrums zu jugendlich wahrgenommen Beispiel werden. Man muss ein Gleichgewicht zwischen Konversation und informativ sein. Und wie diese Balance aussieht, wird von einem Thema oder Publikum zu einem anderen variieren. Aber der beste allgemeine Rat, den ich Ihnen hier geben kann, ist menschlich und authentisch zu sein. Du schreibst keine Enzyklopädie. Die gleichen Prinzipien gelten für Ihren Wortschatz. Es ist immer eine gute Idee, dieselben Wörter und Phrasen zu verwenden, die Ihre Zielgruppe verwendet, um ihre Probleme und Schmerzpunkte zu beschreiben. Das ist eine großartige Möglichkeit, eine Verbindung zu bilden und zu zeigen, dass Sie sie wirklich richtig verstehen, denn wenn jemand auf Ihrer Website landet und ihr Problem genau so ergriffen , wie sie es beschreiben , wissen sie sofort, dass Sie in der Lage, ihnen zu helfen. Und das kommt auch mit einem technischeren Vorteil, wenn es um S CEO oder Suchmaschinenoptimierung geht . Wenn Sie die Wörter und Ausdrücke verwenden, nach denen Ihre Zielgruppe sucht, wird es wahrscheinlicher sein, dass sie Ihre Inhalte finden, wenn sie diese Keywords in Google eingeben . Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Wörter Sie verwenden oder wie Sie am besten mit Ihrem Leser kommunizieren können, denken Sie daran, dass Sie immer die Techniken und Ressourcen verwenden können. Ist für die Generierung von Content Ideen toe abgedeckt. Verstehen Sie auch besser Ihre Zielgruppe. 28. [Schreiben] Erstellung von fokussierten Inhalten: Hier ist ein weiterer kurzer Tipp, den Sie für die Erstellung besserer Inhalte hilfreich finden können. Im Allgemeinen sollte jeder Inhalt, den Sie erstellen, eine Grundidee haben oder ein Hauptproblem lösen. Sie wollen nie versuchen, mit einem einzigen Inhalt zu viel zu tun. Wenn Sie versuchen, alles für alle zu sein, werden Sie den Wert verdünnen und letztendlich die Menschen, die sonst interessiert wären, absetzen . Beginnen Sie also mit dem Problem, das Sie lösen möchten. Bereiten Sie die Lösung, die Grundidee oder die Botschaft vor, die Sie versuchen, zu erhalten. Und bedenken Sie das während des gesamten Schreibprozesses, um Sie auf Kurs zu halten. Nun, nur um es klar zu sein, ist es OK, tief in bestimmte Aspekte des Problems einzutauchen, solange sie relevant sind. Zum Beispiel habe ich kürzlich einen 46 100 Wort Blawg-Beitrag mit mehr als 25 verschiedenen Unterüberschriften geschrieben. Aber jeder Abschnitt und jedes Wort dieses Beitrags konzentrierte sich darauf, ein Hauptproblem zu lösen. Schritt für Schritt. Was Sie nicht tun wollen, ist auf eine Art Tangente gehen und anfangen, über etwas zu sprechen , das nicht wirklich zum Wert des Beitrags beiträgt, also was auch immer Ihr Hauptziel ist, ob das dem Leser etwas beibringt, argumentiert einen Standpunkt, der ein Produkt verkauft. Denken Sie daran und stellen Sie sicher, dass alles, was Sie schreiben, dieses Ziel in irgendeiner Weise unterstützt. 29. [Schreib] Wie grammatische Fehler deine Anstrengungen lösen können: Wenn Sie Vertrauen in Ihr Publikum wecken wollen, sollte Ihr Schreiben frei von Fehlern sein, und Ihre Rechtschreibung und Grammatik sollten einwandfrei sein. Hör zu, niemand ist perfekt. Wir alle machen Fehler, und eines der schönen Dinge über das Internet ist, dass Sie normalerweise zurückgehen und Ihre Fehler beheben können , auch nachdem Sie Ihre Inhalte veröffentlicht haben. Aber die Tatsache der Sache ist, Leute beurteilen Sie basierend auf Ihrer Fähigkeit, richtig zu kommunizieren. Und wenn Ihr Beitrag mit grammatischen Fehlern übersät ist, werden Sie dem Urteil gegenüberstehen. Und es wird schwieriger, dieses Vertrauen zu etablieren, weil Sie einen Mangel an Liebe zum Detail zeigen . Zum Beispiel, wenn ich einen Blawg-Beitrag über Steuern lese, die von einem führenden Buchhalter und Steuerexperten geschrieben wurden, aber während der gesamten Post verwenden sie Ihre anstelle Ihrer Das wird mich veranlassen, zu denken, ob bewusst oder unbewusst, wie kann ich dieser Person vertrauen, dass sie mir Steuerberatung gibt, wenn sie nicht einmal mit der Grundgrammatik umgehen kann ? Ich sage das nicht, um ein Wichser zu sein. Ich weiß, dass einige Leute mit dem Zeug kämpfen, aber es ist nur die kalte, ehrliche Wahrheit. Die Leute werden Sie für Ihre Rechtschreib- und Grammatikfehler beurteilen, daher müssen Sie Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass diese Fehler nicht passieren. In erster Linie, wenn Sie es nicht schon getan haben, würde ich Sie dringend auffordern, die notwendige Zeit zu investieren, um alle grammatischen Regeln der Sprache, in der Sie schreiben, zu lernen und zu beherrschen . Das ist wichtig. Sich selbst zu erziehen, ist eines der effektivsten Dinge, die Sie tun können, und dass sich Bildung für Jahre weiter auszahlen wird, um an zweiter Stelle zu kommen. Und das ist besonders wichtig, wenn Sie wissen, dass Sie anfällig für Fehler in Ihrem Schreiben sind. Haben Sie einen Editorbeweis. Lesen Sie Ihre Inhalte, bevor Sie sie veröffentlichen. Wenn Sie Fehler im Haus erfassen können, bevor sie jemals Ihr Publikum erreichen, können Sie sicher sein, dass alles, was Sie veröffentlichen, qualitativ hochwertig und fehlerfrei ist. Schließlich nutzen Sie bitte die Technologie, die Sie zur Verfügung haben, um Ihr Schreiben zu verbessern. Ihre Standards fielen Check ist großartig für Tippfehler und einige grundlegende grammatische Fehler, Aber wenn Sie wirklich ein umfassendes Sicherheitsnetz wollen, empfehle ich Ihnen Graham früh zu überprüfen, was Ihnen Echtzeit-kontext-basierte Feedback über die Mechanik gibt, Verwendung, Grammatik und Rechtschreibung in Ihrem Schreiben. Es ist im Grunde so, als ob ein Editor jederzeit über die Schulter schaut, was wirklich hilfreich ist. Mit all dem im Sinn, hoffentlich sehen Sie, warum fehlerfreies Schreiben so wichtig ist und was Sie tun können, um Ihr Schreiben gegen diese lästigen Grammatikfehler zu gewährleisten . 30. [Schreib] Wie man ein besserer Autor wird: , um diesen Abschnitt zu schließen. Ich möchte über einige Dinge sprechen, die Sie tun können, um ein besserer Schriftsteller zu werden. Insgesamt gutes Schreiben keine Fähigkeit. Du bist gerade damit geboren, die Fähigkeit, die du im Laufe der Zeit üben und entwickeln musst. Also die Nummer eins, die Sie tun können, um Ihr Schreiben zu verbessern, ist oft zu schreiben und zu schreiben. Schreiben Sie in ein Tagebuch, verwenden Sie verschiedene Stile, decken Sie verschiedene Themen ab, versuchen Sie sogar Ihre Hand in der Fiktion. Wichtig ist, dass Sie Ihre Fähigkeit, mit dem geschriebenen Wort zu kommunizieren, immer verbessern . Wenn Sie nach einigen schnellen, umsetzbaren Möglichkeiten suchen , um Ihr Schreiben hier zu verbessern, ein paar Tipps. Zuallererst ist eine der besten Möglichkeiten, Ihr Schreiben zu stärken, die aktive Stimme so viel wie möglich zu verwenden . Sie sehen auf Englisch. Es gibt zwei Hauptstimmen, die Sie in Ihrem Schreiben verwenden können. Die aktive Stimme in der passiven Stimme. Die Unterscheidung ist einfach. Führt das Subjekt des Satzes die Handlung aus, oder lässt das Subjekt diese Aktion anrichten? Hier ist ein Beispiel. Man könnte sagen, dass Louise den Ball über das Feld getreten hat, oder der Ball wurde von Louise über das Feld getreten, was einer dieser besser klingt, wahrscheinlich die 1. 1 und das liegt daran, dass er die aktive Stimme verwendet. Das Thema des Satzes. Louise macht die Aktion. Louise trat den Ball im zweiten Fall, dem Gegenstand des Satzes. Der Ball hat eine Aktion mit ihm gemacht. Der Ball wurde getreten. Es gibt einige Fälle, in denen die passive Stimme Sinn macht, aber die meiste Zeit sind Sie viel besser dran mit der aktiven Stimme. Als nächstes sprechen wir über Kontraktionen. Wenn Sie jemals eine akademische Arbeit geschrieben haben, wurde Ihnen wahrscheinlich gesagt, dass Sie keine Kontraktionen verwenden sollten. Wörter wie Ihr es nicht gibt nicht ist nicht und so weiter. Während Kontraktionen für einen akademischen Rahmen möglicherweise nicht geeignet sind, Bloggen eher lässiger und konversationeller. Wie ich bereits sagte, du schreibst keine Enzyklopädie. Sie möchten den Stil und Ton Ihres Publikums anpassen, und in der Regel beinhaltet das die Verwendung von Kontraktionen auf einer ähnlichen Note. Sie möchten, dass Ihre Inhalte auch für Personen zugänglich sind, die keine Experten für Ihr Thema sind. Denn das ist in der Regel der Grund, warum die Leute überhaupt zu Ihnen kommen, weil Sie der Experte sind. Daher empfehle ich, Ihren Wortschatz zu vereinfachen und übermäßigen Jargon zu vermeiden, ein großartiger Lackmus-Test für das Verständnis eines Themas ist, ob sie es einem Kind effektiv erklären können . Denken Sie daran und stellen Sie sich immer vor, Sie schreiben für ein Publikum, das keine Erfahrung mit Ihrem Thema hat , es sei denn, Sie wissen sicher, dass Ihr Publikum über ein bestimmtes Maß an Wissen verfügt . zum Beispiel für Wenn Siezum Beispiel fürein Publikum von Ärzten schreiben, eine der wichtigsten Aufgaben, die Sie als Schriftsteller erfüllen müssen, das Interesse Ihres Lesers zu halten . Das gilt vor allem in der heutigen Welt, wo, sobald jemand sich langweilt, auf etwas anderes klickt. Eine der besten Möglichkeiten, um Menschen zu engagieren, ist es, Ihre Inhalte einfach zu machen, kurze Sätze und kurze Absätze zu überspringen , die idealerweise durch Untertitel und Bilder aufgeschlüsselt werden. Wenn dein Beitrag nur eine riesige Textwand ist, wird es niemand lesen wollen. Versuchen Sie, Ihr Schreiben zu brechen und es einfacher zu verdauen. Das nächste, was wir diskutieren müssen, ist eine der häufigsten Fallstricke schriftlich, und das ist eine übermäßige Verwendung von Modifikatoren wie Adjektiven und Adverbien. Insbesondere Adverbien sind oft unnötig, und ich glaube nicht, dass ich es besser erklären könnte als Stephen King in diesem großen Auszug aus seinem Buch über das Schreiben. Betrachten Sie den Satz. Er schloss die Tür fest. Es ist keineswegs ein schrecklicher Satz. Wenigstens hat es ein aktives Verb. Aber fragen Sie sich, ob fest da sein muss. Sie können argumentieren, dass es einen gewissen Unterschied ausdrückt zwischen er schloss die Tür und er schlug die Tür und Sie werden kein Argument von mir bekommen. Aber was ist mit Kontext? Was ist mit all den erleuchtenden nicht emotional bewegenden Prosa zu sagen, die kam, bevor er die Tür fest schloss. Sollte uns das nicht sagen, wie er die Tür geschlossen hat? Und wenn die vorstehenden Profis uns sagen, ist es nicht fest ein zusätzliches Wort, ist es nicht überflüssig? Das ist das Ende des Zitats von Stephen King. Ich verweise immer darauf, dass, wenn ich über die Verwendung von Adverbien spreche, die Idee hier nicht ist, Null-Adverbien zu verwenden, nur um sie sparsam und schließlich bearbeiten. Ist Justus wichtig als Schreiben Jetzt könnten Sie einen Editor einstellen, um über Ihre Arbeit zu schauen, aber ich denke, Selbstbearbeitung ist eine wertvolle Fähigkeit, die Menschen zu oft vernachlässigen. Nachdem Sie Ihren ersten Entwurf geschrieben haben, gehen Sie für ein bisschen weg, tun Sie etwas anderes und kommen Sie dann zurück, wenn Ihr Geist frisch ist. An dieser Stelle möchten Sie anfangen, Ihre Inhalte zu reduzieren. Sei gnadenlos hier. Sie möchten, dass Ihr Schreiben so klar und prägnant wie möglich ist, also müssen Sie den Flaum entfernen. Denken Sie daran, dass jeder Inhalt eine Grundidee haben sollte oder ein Hauptproblem lösen sollte. Alles, was nicht dazu beiträgt, sollte geschnitten werden. Und übrigens, wenn Sie selbst großartig sind, tut es immer noch nicht weh, Ihre Inhalte von jemand anderem zu laufen, nur um eine neue Perspektive zu bekommen . Das war's also. Diese Luft einige der umsetzbarsten Hinweise, die ich Ihnen anbieten kann, wenn Sie Ihr Schreiben verbessern und bessere Inhalte erstellen möchten . Wie ich schon sagte, es braucht Zeit und Mühe, die Fähigkeit des guten Schreibens zu entwickeln. Aber das sind alles Dinge, die Sie tun können, um heute ein effektiverer Schriftsteller zu werden, also hoffe ich, dass Sie sie in die Tat umsetzen 31. [Inhaltsarten] Erkundung verschiedener Arten von Inhalten: Wie Sie sicher wissen, gibt es viele verschiedene Arten von Inhalten, die Sie erstellen können, um Ihrem Publikum zu dienen. Aber das Interessante ist, wie wir bereits besprochen haben, gibt es keine völlig originellen Ideen. Alles, was Sie erstellen, ist einfach eine neue Kombination vorhandener Elemente in diesem Abschnitt. Ich möchte Sie mit einigen der vorhandenen Elemente bewaffnen. Genauer gesagt werden wir über einige der gängigsten und effektivsten Arten von Blawg-Inhalten sprechen und wie Sie die dahinter stehenden Konzepte nutzen und sie auf Ihre eigene Strategie anwenden können. 32. [Inhaltsarten] So erstellt man epische Listeninhalte: Wenn Sie im Internet überhaupt in den letzten Jahren gewesen, wissen Sie, dass Liste Beiträge oder Liste IQ. ALS sind sehr beliebt, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Sie sind leicht, ihren Anteil ein ble abzuspielen und sie brauchen keine Tonne geistiger Energie zu verdauen, was für die heutige, für immer abgelenkte Welt großartig ist. Die Struktur des Listeninhalts ist ziemlich einfach. Sie beginnen mit einer Einführung, und dann haben Sie Ihre Listenelemente in der Regel durch Untertitel geteilt, und am Ende haben Sie eine Schlussfolgerung und hoffentlich einen Aufruf zum Handeln. Aber ich befürworte eine etwas andere Herangehensweise an Listen, die Sie wirklich von der Konkurrenz abheben werden und das geht wirklich tief in jedes Listenelement mit sorgfältigen Details und Erklärungen, sowie reiche Medien wie Bilder und -Videos. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, zwei verschiedenen Zielgruppen zu dienen, die Menschen, die einfach nur abhauen wollen, und die Menschen, die mehr Substanz wollen. Die Skimmer können einfach die Unterüberschriften in den ersten Zeilen Ihrer Erklärungen durchsuchen, und die Leser können jedes saftige Detail, das Sie zu bieten haben, bekommen. Es ist ein Sieg. Also als Beispiel, wenn ich eine Liste der 10 besten Möglichkeiten, um Ihr Content-Marketing zu verbessern schreiben. Ich würde nicht einfach eine Aufzählungspunktliste schreiben und sie einen Tag nennen. Das ist der faule Ansatz, und natürlich kommt es mit mittelmäßigen Ergebnissen. Stattdessen würde ich im Wesentlichen ein Mini-Tutorial für jedes Listenelement schreiben, das jeden Schritt für jede der Strategien in der Liste enthält. Sehen Sie, so heben Sie sich ab, indem Sie das tun, was Ihre Konkurrenten nicht zu dio-bereit sind. Das Ergebnis ist, dass Ihr Inhalt detaillierter und daher wertvoller und daher sichtbarer wird , weil die Leute es teilen, darauf verweisen, und Sie erhalten, um die Belohnungen zu ernten. Und übrigens ist es erwähnenswert, dass Listen sich auch für unglaublich eingängige Schlagzeilen eignen. Etwas über die Nummer im Titel macht es einfach verlockend. Ich bin mir sicher, dass Sie Websites wie Buzzfeed und up würdig gesehen haben, mit diesem, ähm, als Unterkategorie von Listeninhalten, ich denke, Checklisten sind auch hier erwähnenswert, weil sie eine mächtige Form von Inhalte in ihrem eigenen Recht, mit einer Checkliste. Ziel ist es, eine Liste von Elementen, Produkten oder Aktionen zu erstellen , die für eine bestimmte Aufgabe oder Ziel notwendig sind. Also kompilieren Sie alles, was die Leute brauchen, in eine ordentlich verpackte Liste, und Sie haben einen wertvollen Anteil, eine Schüssel Inhalt. 33. [Inhaltstypen] Lass dein Publikum mit Führungen und Tutorials belehren: Anleitungen und Tutorials sind ein Eckpfeiler des Bloggens und eine der einfachsten Möglichkeiten, Wert zu schaffen, indem man Menschen lehrt, wie man etwas tut. Meiner Erfahrung nach sind Tutorials die beste Möglichkeit, nachhaltigen langfristigen Traffic mit einem einzigen Inhalt voranzutreiben . Also, wie schreiben Sie ein gutes Tutorial? Nun, Sie wollen damit beginnen, klar das Ziel zu nennen. Jedes Tutorial sollte ein bestimmtes Ziel oder ein bestimmtes Ergebnis haben, und Sie möchten sicherstellen, dass das direkt aus dem Tor heraus etabliert ist. In beiden Ihrer Überschrift Andrew Einführungs-Tutorials könnten lang oder kurz sein. Es hängt wirklich nur von der Komplexität der Aufgabe ab und wie lange es dauert, den Leser durch sie zu führen. In der Regel empfehle ich, jeden Ihrer Schritte als Untertitel mit weiteren Informationen unter den einzelnen Schritten zu formatieren . Das gilt besonders, wenn Sie ein längeres Tutorial mit vielen Schritten schreiben. Wenn du jemandem beibringst, etwas zu tun,ist es sehr wichtig, dass du klar und prägnant bist. Wenn du jemandem beibringst, etwas zu tun, Sie möchten den Prozess so einfach wie möglich für den Leser machen, also achten Sie darauf, alles zu buchstabieren keine Annahmen über das aktuelle Wissen der Leser zu machen. Aber seien Sie vorsichtig, nicht mit unnötigen Details über Bord zu gehen, die sie überwältigen können. Verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen und versuchen Sie, eine gute Balance zu finden. Als Nächstes. Fast jedes Tutorial würde von der Verwendung von Visuals wie Fotos, Screenshots oder Videos profitieren . Ein Tutorial mit visuellen Elementen ist viel einfacher zu folgen als eine riesige Wand aus Text. Bevor Sie Ihr Tutorial veröffentlichen, befolgen Sie die Schritte selbst, um sicherzustellen, dass Sie alles abgedeckt haben und vielleicht sogar einen Freund oder jemand anderes durchlaufen, um Ihnen Feedback zu geben. Dies ist besonders hilfreich, wenn die Person, die Ihnen hilft, nicht viel Erfahrungmit dem Tutorial zu tun hat, erklärt, denn dann können Sie beurteilen, ob Sie alles klar erklärt haben mit dem Tutorial zu tun hat, erklärt, . Und schließlich, wenn Sie einen Kommentarbereich haben, achten Sie darauf, Ihre Kommentare zu überwachen, Fragen zu beantworten, Unterstützung anzubieten und das Tutorial zu aktualisieren. Wenn Sie wiederkehrende Fragen oder Probleme bemerken 34. [Inhaltstypen] Zwei Ansätze für Q&A: Eine andere großartige Art von Inhalten ist Q und A. Fragen und Antworten sind immer ein guter Ausgangspunkt, und es ist eine weitere einfache Möglichkeit, Wert zu bieten. Ihre Zielgruppe hat Fragen, und Sie haben Antworten auf die Fragen, die Sie beantworten müssen. Wir haben darüber im Ideenbereich gesprochen. Es gibt so viele Orte, um Ihr Publikum kennenzulernen und zu sehen, welche Fragen sie stellen . Einer meiner Favoriten ist wieder Cora. Es gibt nur so viele Informationen auf dieser Seite, nicht nur in den Antworten selbst, sondern auch in der Fülle der öffentlichen Daten, die Sie auf einer Themenseite finden können. Die am häufigsten gestellten Fragen. Wie viele Leute folgen jeder Frage und so weiter? Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich mit Q- und A-Inhalten zu befassen. Sie können einen Beitrag mit langer Liste schreiben, der eine Reihe verwandter Fragen an einem Ort beantwortet, an dem Sie einen einzelnen Beitrag schreiben können, der eine einzelne Frage im Detail beantwortet. Keiner dieser Ansätze ist notwendigerweise überlegen. Sie haben jeweils ihre Stärken. Also, zum Beispiel, wenn ich eine Post-Liste schreiben würde, sagen wir, die Top 15 Fragen von neuen Content-Marketern gestellt, die wirklich wertvoll für Menschen sein könnten , die in diese demografische fallen, und es wird wirklich eine Schüssel teilen. Aber wenn ich einen Beitrag schreibe, der nur eine Frage beantwortet und die Frage selbst als meine Überschrift verwendet , Das gibt mir die Möglichkeit, auf Google und anderen Suchmaschinen Rang, wenn die Leute nach dieser Frage suchen, Wenn es kommt dazu, Ihre Antwort zu schreiben, stellen Sie sicher, dass Sie etwas recherchieren und sehen, was bereits da draußen ist, und bestimmen, wie Sie vermitteln, tiefer tauchen oder mehr Wert bieten als die Konkurrenz. Zum Beispiel, wenn eine Frage auf Cora sehr beliebt ist, wird Cora Sie fast sicher übertreffen, wenn Leute nach dieser Frage suchen, nur weil es so eine beliebte, maßgebliche Seite ist. Aber Sie können immer noch eine Kampfchance haben, indem Sie etwas schaffen, das besser und wertvoller ist als jede der Antworten auf Quora und dann entsprechend bewerben. 35. [Inhaltstypen] Interviews und Profile: ein Interview ist eine ausgezeichnete Art von Inhalt für fast jedes Thema. Die Idee ist, einen Experten in Ihrer Branche zu finden, sie zu kontaktieren und ihnen Fragen zu ihrer Expertise zu stellen. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Publikum einen enormen Wert zu bieten und gleichzeitig die Autorität der Person zu nutzen , die Sie interviewen, um die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke zu steigern. Also, wie führen Sie ein tolles Interview durch? Sie möchten mit der Auswahl des richtigen Formats beginnen? Ein Interview von Angesicht zu Angesicht kann großartig sein, aber häufiger werden Telefon- oder Skype-Interviews praktischer. Um mit jemandem von Angesicht zu Angesicht zu sprechen. Sie müssen sich gleichzeitig am selben Ort befinden. Sie müssen in den Personenzeitplan passen, und es verbraucht oft viel mehr Zeit als nötig. Auf Interview per Telefon oder Video. Chat ist viel einfacher einzurichten. Es eliminiert Reisezeit, und es ist immer noch ziemlich einfach zu erstellen, berichten und ein echtes Gespräch zu führen. Sie können E-Mail-Interviews machen, aber sie werden in der Regel nicht so gut. Eine gesprochene Interviews stellen sicher, dass Sie das Interview aufnehmen und idealerweise eine Backup-Methode haben , nur für den Fall, dass etwas schief geht. So könnten Sie beispielsweise beispielsweise Video aufnehmen und dann einen separaten Audiorecorder laufen lassen, in dem Sie ein Mikrofon haben und dann gleichzeitig handschriftliche Notizen aufnehmen können. Man will nie an das Ende eines Interviews kommen und erkennen, dass man nichts dafür zeigen kann. Vertrau mir. Bevor du jemanden befragst, musst du deine Hausaufgaben machen und alles lesen,was er geschrieben hat. Bevor du jemanden befragst, musst du deine Hausaufgaben machen und alles lesen, Kennen Sie ihre Geschichte, schauen Sie sich die Interviews an, die sie in der Vergangenheit gemacht haben. Stellen Sie sicher, dass Sie in Bezug auf das Interview selbst vorbereitet sind. Halten Sie es konversationell. Geben Sie der Person keine Liste mit Fragen im Voraus. Sie wollen keine Antworten in der Dose. Sie wollen natürlich einige Fragen in einer allgemeinen Roadmap geplant haben. Aber haben Sie keine Angst, vom Kurs zu gehen und Folgefragen zu stellen. Du willst hören, was sie sagen, als aktiver Zuhörer zu sein, und es eher wie eine Diskussion als ein Verhör behandeln . Mit dem gesagt, Sie wollen auch nicht zu viel selbst reden. Versuchen Sie, den Fokus auf die andere Person zu halten. Interviews können in fast jedem Format gut funktionieren. Du kannst Video machen. Sie können Audio machen. Sie können es als Artikel aufschreiben und sogar ein vollständiges Transkript veröffentlichen. Was auch immer Sie denken, wird das wertvollste Format für Ihr Publikum sein. Wenn Sie tiefer gehen möchten, können Sie auch ein Profil erstellen, das im Grunde eine Mini-Biographie oder Dokumentation einer Person oder eines Unternehmens in Ihrer Branche . Normalerweise beginnt dies mit einem Interview, aber Sie möchten auch einige zusätzliche Recherchen durchführen und andere relevante Informationen hinzufügen, um eine vollständige Geschichte zu erzählen. Nachdem ich in den letzten Jahren Hunderte von Personen und Unternehmen interviewt und profiliert habe, ist dies einfach eines meiner bevorzugten Inhaltsformate. 36. [Inhaltsarten] wo eine Liste ein Interview trifft: die nächste Art von Inhalten, die ich abdecken möchte. Eine Expertenübersicht ist im Wesentlichen eine Kombination aus einem Listenbeitrag. In einem Interview können Sie feststellen, dass die prominentesten Experten in Ihrer Branche beschäftigt sind und einfach keine Zeit für ein erweitertes Interview haben. Das ist in Ordnung. Wir können das mit einem Roundup Stil Beitrag umgehen, wo wir eine Reihe von verschiedenen Experten eine Frage stellen und dann ihre Antworten für unser Publikum zusammenstellen. Selbst die beschäftigtesten Leute, die keine Chance haben, für eine Stunde zu interviewen, haben vielleicht Zeit , eine Frage für Sie zu beantworten. Der Prozess ist ziemlich einfach. E-Mail. Alle führenden Experten in Ihrem Raum. Lassen Sie sie wissen, was Sie tun, und fragen Sie sie, ob sie eine Frage für Sie beantworten würden. Zum Beispiel könnten Sie nach ihrer Nummer, einem Ratschlag, ihren Lieblingstools oder Produkten oder etwas spezifischeres fragen einem Ratschlag, , wie sie mit einem bestimmten Problem umgehen würden. Sobald Sie einige Antworten haben, müssen Sie sie nur zusammenstellen, und Sie haben einen äußerst wertvollen Inhalt, der die verschiedenen Gedanken und Perspektiven der Kapitäne Ihrer Branche zeigt . Es gibt einen anderen Ansatz für diese Art von Inhalten, der nicht einmal ein Interview erfordert. Ah, Leute folgen Liste. Ich bin sicher, dass Sie die gesehen haben. Ein gutes Beispiel ist Unternehmer dot com 50 Online-Marketing-Influencer zu beobachten. Dies ist im Grunde ein Who's Who Ihrer Branche, eine Liste von Menschen, die Sie glauben, sind es wert zu folgen und warum strukturieren Sie es wie ein Listenpost. Beginnen Sie mit dem Namen der Person. Schreiben Sie einen kurzen Autotext darüber, wer sie sind und warum sie wichtig sind, und stellen Sie sicher, dass Sie relevante Links wie ihre Website oder ihren Twitter-Account einschließen. Experten-Rundings sind an sich selbst wertvoll, weil sie Ihrem Publikum wichtige Persönlichkeiten vorstellen , die sie kennen sollten. Aber sie erzeugen auch etwas zusätzliches Summen, wenn die Experten selbst sie teilen. Wenn sich jemand die Zeit nimmt, um Ihre Frage zu beantworten oder Ratschläge für Ihre Zusammenfassung anzubieten, oder selbst wenn sie sich einfach unerwartet vorgestellt und Ihre Leute der Liste folgen öfter als nicht, möchten sie diesen Inhalt mit ihre eigenen Zuschauer. 37. [Inhaltsarten] So schreibe man wertvolle Bewertungen und Vergleiche: eine weitere großartige Art von Inhalten, die Sie wahrscheinlich schon oft gesehen und verwendet haben, ist eine Rezension. Bewertungen sind ziemlich selbsterklärend. Sie werfen einen Blick auf ein Produkt oder eine Dienstleistung, die für Ihr Publikum relevant ist und geben einen ehrlichen Überblick über Ihre Gedanken und Erfahrungen, die das Gute und Schlechte abbauen. Das Ziel einer guten Überprüfung ist es, die Leser Kaufentscheidung zu informieren. Sie möchten ihnen alle Informationen geben, die sie benötigen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Das Wichtigste hier ist, ganz ehrlich zu sein. Ihre Bewertungen sollten Ihrem Publikum dienen, nicht der Marke oder dem Produkt selbst. Wenn ein Produkt erstaunlich ist, sollten Sie es sagen. Aber wenn es saugt, seien Sie ehrlich darüber und empfehlen Sie, es zu kaufen. Ich fand den besten Weg, um eine Bewertung zu schreiben, ist es, mit einer kurzen Zusammenfassung zu beginnen. Gehen Sie weiter und legen Sie Ihre Empfehlung direkt im Voraus offen. Lohnt sich das Produkt zu kaufen oder nicht? Dann unterteilen Sie das Produkt in die wichtigsten Kategorien. beispielsweise Wenn Siebeispielsweiseein Paar kabelloser Kopfhörer überprüfen, könnten Sie Ihre Bewertung in Abschnitte für Klangqualität, Geräuschunterdrückung, Verbindungsfähigkeit, Akkulaufzeit usw. aufteilen Geräuschunterdrückung, Verbindungsfähigkeit, . Und für jede dieser Kategorien, möchten Sie eine detaillierte Analyse Ihrer Erfahrung, sowohl das Gute als auch das Schlechte, bieten. Ich möchte eine Rezension mit einer Liste von Vor- und Nachteile schließen und in der unteren Zeile, wo ich erkläre, ob ich das Produkt empfehle oder nicht. Die natürliche Erweiterung einer Rezension ist ein Vergleich, bei dem Sie ähnliche Produkte vergleichen , die auf demselben Markt konkurrieren. In diesem Fall möchten Sie sich die Details jedes Produkts ansehen, sich aber speziell auf die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden konzentrieren. Zum Beispiel hat dieses Paar Kopfhörer eine längere Akkulaufzeit, aber dieses andere Paar bietet überlegene Klangqualität. Dinge wie das. Wenn Sie mit Produkten vergleichen, können Sie feststellen, dass es einen klaren Schnitt Gewinner gibt, in diesem Fall sollten Sie es sagen. Aber oft kann ein oder das andere Produkt besser für eine bestimmte Gruppe von Menschen geeignet sein. Man könnte also sagen, das Paar Kopfhörer mit wirklich guter Akkulaufzeit ist ideal für den Reisenden, der immer unterwegs ist. Aber das Paar, mit besserer Klangqualität, ist besser für die Audiodatei geeignet. Wer will wieder das bestmögliche Klangerlebnis? Ziel ist es, hilfreiche Informationen zu liefern, um die Kaufentscheidungen des Publikums zu informieren. Behalten Sie das im Hinterkopf 38. [Inhaltstypen] Working in deine Content-Strategie: Nachrichteninhalte sind eine gute Möglichkeit, Ihre Zielgruppe über die Geschehnisse in Ihrer Branche auf dem Laufenden zu halten . Nachrichten sind interessant, weil sie normalerweise keinen langfristigen Verkehr antreiben, aber es kann eine beträchtliche Menge an kurzfristigen Verkehr antreiben, wenn Sie es gut machen. Meiner Erfahrung gibt es zwei unterschiedliche Ansätze, die wirklich effektiv sind. Sei entweder der Erste oder sei der Beste. Wenn Sie die erste Person sind, die eine wichtige Geschichte erzählt, erhalten Sie natürlich viele Anteile an Traffic und Links als ursprüngliche Quelle. Aber wenn du nicht der Erste bist und lass uns ehrlich sein, die meiste Zeit wirst du es nicht sein. Sie können etwas mehr Zeit verbringen, um zusätzliche Kontexte und Analysen anzubieten, die die ursprüngliche Quelle möglicherweise vernachlässigt hat. Zum Beispiel könnten Sie die Auswirkungen einer Geschichte erklären, wie sie für Ihr Publikum gilt und was sie speziell darüber wissen müssen. Sie müssen nicht alles abdecken, was in Ihrer Branche passiert, sondern nur die Geschichten, die sich tatsächlich auf Ihr Publikum auswirken. In der Tat sollten Sie sich nicht verpflichtet fühlen, Nachrichteninhalte überhaupt zu machen, es sei denn, dies bietet Ihrem Publikum eine Art von Wert. Wertschöpfung ist immer das Ziel Nummer eins 39. [Inhaltsarten] Wertvolle Rüstungen und Resource erstellen: also sprachen wir über Experten-Rundungen. Aber eine andere Art von Inhalten, die in Ihre Strategie passen kann, ist eine Link-Rund-up. Genau so klingt es, eine Sammlung von Links, von denen Sie das Gefühl haben, dass Ihr Publikum wissen sollte. Früher habe ich eine wöchentliche Runde für die Tech-Branche gemacht, wo ich die wichtigsten Nachrichten und die besten Gedanken in Meinungsstücken zusammengestellt habe. Jede Woche. Sie könnten so etwas tun, oder Sie könnten mit einem immergrünen Ansatz gehen, wo Sie die besten Artikel, Videos, Tools oder Ressourcen zu einem bestimmten Thema zusammengestellt Videos, haben. Wenn Sie Inhalte wie diesen kuratieren, sollten Sie sehr selektiv sein. Die Art und Weise, die beste Runde zu erstellen, besteht darin, den gesamten Lärm zu füllen und die absolut besten Inhalte für Ihr Publikum zu erstellen . Verbringen Sie einige Zeit damit, jeden Link zusammenzufassen, damit die Leute genau wissen, was sie bekommen, und packen Sie sie ordentlich in eine schöne, zusammenhängende Liste. Eine Link-Roundup ist ziemlich einfach zu schreiben, weil Sie den Inhalt anderer Leute kuratieren anstatt Ihren eigenen zu erstellen. Aber es ist immer noch wertvoll, weil es Ihre Leser davon erspart, die Forschung selbstdurchführen zu müssen selbst 40. [Inhaltstypen] Gedanken, Meinung und Kontroverse: als nächstes haben wir in Meinungsinhalt gedacht, Ihre Kilometerleistung kann mit diesem variieren, abhängig von Ihrer Marke in Ihrem persönlichen Stil. Aber Meinungsbeiträge sind eine gute Möglichkeit, Ihre Inhalte tiefer zu vertiefen und das Engagement des Lesers zu fördern . Betrachten Sie ein Problem, das für Ihr Publikum wichtig ist, und nehmen Sie eine Seite mit logischen Argumenten auf Ihre Position und helfen Sie dem Leser, Ihren Standpunkt zu verstehen. Sie wollen nicht auf seine Predigt stoßen, also lassen Sie etwas Raum für Meinungsverschiedenheiten, aber gleichzeitig behaupten Sie Ihre Position und seien Sie nicht wishy washy. Interessanterweise ist Kontroverse sehr gut für Verkehr und Engagement. Ich denke nicht, dass Sie aktiv Streit suchen sollten, aber ich werde sagen, dass jedes Mal, wenn ich eine Haltung zu einem kontroversen Thema genommen habe, es eine Menge Summen erzeugt hat. Jetzt natürlich von Dingen, rede ichnatürlich von Dingen,die sich auf dein Publikum und deine Nische beziehen. Politik und Religion und andere schwere, trennende Themen passen normalerweise nicht in Ihre Strategie. Es sei denn, natürlich, du bist blawg ist über eines dieser besonderen Dinge, in diesem Fall gehen Sie dafür. Aber wenn Sie auf ein Problem einwiegen, stellen Sie sicher, dass es etwas ist, das speziell für Ihr Publikum wichtig ist. Zum Beispiel habe ich vor ein paar Jahren eine Reihe von Beiträgen über ein großes Gast-Blogging-Netzwerk geschrieben, das einige sagen wir, fragwürdige Taktiken verwendet , um Suchmaschinen-Rankings für die Mitglieder ihres Netzwerks zu spielen. Ich nahm eine harte Haltung dagegen, und während ich nahm viel Hass aus dem Netzwerk selbst und einige seiner Mitglieder, meine Berichterstattung wurde weithin gutgeschrieben für die Ansporn Google, Maßnahmen gegen sie zu ergreifen. Obwohl es umstritten war, war mein Inhalt informativ und überzeugend. Es war relevant für mein Publikum in der Technologie- und Geschäftswelt, und als Bonus führte es zu einer tatsächlichen Lösung für das Problem. 41. [Inhaltstypen] Statistiken und Originalforschung: Eines der großartigen Dinge am Internet ist, dass es uns das im Wesentlichen kollektive Wissen der Welt zur Hand stellt . Das ist ein wichtiger Teil dessen, wofür Menschen das Web nutzen, wenn sie keine Verbindung mit anderen Personen herstellen. Sie suchen nach Informationen. Es macht also natürlich Sinn, dass Sie als Content-Ersteller eine Quelle dieser Informationen sein könnten. Einige meiner beliebtesten Beiträge waren datenorientierte Artikel mit Fakten und Zahlen rund um ein bestimmtes Thema. Suchmaschinen lieben dieses Zeug, Also, wenn Sie einige relevante Statistiken aus verschiedenen Quellen zusammenstellen und präsentieren sie in einer Weise die für Ihr Publikum wertvoll ist, sollten Sie in der Lage sein, eine gute Menge an langfristigen Verkehr zu fahren. Nun, natürlich, wollen Sie Kredit geben, wo es in Sicht ist, all Ihre Quellen, damit die Leute wissen, wo Sie Ihre Informationen bekommen. Wenn Sie Fakten und Statistiken auf die nächste Ebene bringen möchten, können Sie Originalforschung veröffentlichen, indem Sie Ihre eigenen Studien und Umfragen durchführen und die Ergebnisse teilen . Sie können zu einer glaubwürdigen und maßgeblichen Quelle für die Forschung in Ihrer Branche werden. Sie , WennSieOriginalforschungen veröffentlichen,ist es wichtig, dies wissenschaftlich zu tun. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hypothese oder Forschung einschließen. Fragen Sie den Zweck der Studie, die spezifischen Details Ihrer Methodik, Ihren Stichprobenumfang und so weiter. Sie möchten so transparent wie möglich sein. Dann natürlich berichten Sie natürlichüber die Ergebnisse der Studie und teilen Sie Ihre Interpretationen und mögliche Auswirkungen Ihrer Erkenntnisse. 42. [Inhaltstypen] Komplexe Daten für visuelle Lernende präsentieren: mit dem Thema Forschung und Statistik zu bleiben. Infografiken sind eine gute Möglichkeit, komplexe Daten und Informationen leicht zu verdauen. Sie können eine Infografik mit Daten aus Ihrer eigenen Forschung erstellen, was eine gute Möglichkeit ist, den Artikel zu ergänzen. Oder noch einmal Sie können einfach relevante Daten aus anderen Quellen sammeln und visualisieren. Wenn Sie über Designkenntnisse verfügen, können Sie Infografiken im eigenen Haus erstellen, und das sollte kein Problem sein. Aber Sie können diesen Teil des Prozesses auch auslagern, und es könnte sich lohnen, die Investition zu tun. So kompilieren Sie die Daten, stellen 1/3 Party-Designer auf einer freiberuflichen Website ein und veröffentlichen und bewerben sie dann. Das Tolle an Infografiken ist, dass sie lächerlich eine Schüssel teilen, besonders wenn Sie Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass sie geteilt werden. Das erste, was ich empfehlen würde, ist, einen Einbettungscode direkt dort mit der Infografik auf Ihrer Website anzubieten . Nur ein paar Zeilen HTML, die Menschen verwenden können, um wieder teilen Sie die Infografik zusammen mit, und dies ist der Schlüssel, ein Link zurück zu Ihrer Website. Sie können auch einen PR-Ansatz zur Förderung von Infografiken verfolgen, Blogger und Journalisten in Ihrer Branche erreichen, ihnen die Infografik zeigen und anbieten, sie für ihr Publikum erneut veröffentlichen zu lassen. Es ist eine großartige Möglichkeit, etwas Buzz zu generieren und gleichzeitig Mehrwert für diese anderen Leute zu bieten, die nach wertvollen Inhalten suchen, die sie teilen können. Also wieder, eine Infografik ist eine gute Möglichkeit, komplexe Daten für visuelle Lernende zu präsentieren, und es ist unglaublich teilen eine Schüssel, so dass es sich lohnt, in Ihre Content-Strategie zu arbeiten. 43. [Inhaltstypen] Wie man eine Fallstudie schreibt, die die Leser in Kunden verwandelt: Eine Fallstudie ist eine wirklich effektive Art von Inhalten, wenn Sie ein Unternehmen haben und versuchen Ihre Produkte oder Dienstleistungen jetzt zu bewerben, ich weiß, ich habe wiederholt gesagt, dass Ihr primäres Ziel immer sein sollte, freien Wert zu bieten. Ständig. Ihre Produkte anzuwerben ist nicht der beste Weg, um Vertrauen mit Ihren Lesern aufzubauen, aber es gibt eine Zeit und einen Ort für alles in einem Fall. Studie ist eine seltene Gelegenheit, mit Ihrem Unternehmen prahlen. Angebote können Ihrer Zielgruppe tatsächlich einen Mehrwert bieten. Also vor allem, was ist eine Fallstudie? Eine Fallstudie erzählt, wie Sie einem bestimmten Kunden geholfen haben, ein Problem zu lösen, oft mit Zitaten oder Testimonials des Kunden selbst. Soziale Beweise sind in einem Fall wichtig. Studium ist die ultimative Form des sozialen Beweises. Wie schreiben Sie also eine effektive Fallstudie? Nun, zuerst möchten Sie sicher sein, dass Sie den richtigen Kandidaten auswählen. Wer auch immer Sie in Ihrer Fallstudie profilieren, sollte über umfangreiche Kenntnisse Ihres Produkts, Begeisterung für Ihr Unternehmen und beeindruckende Ergebnisse verfügen, um diese Begeisterung zu untermauern. Sie sich also an einige Ihrer Top-Kunden, lassen Sie sie wissen, dass sie besonders und wichtig für Sie sind, und baten Sie sie, ihnen zu helfen, ihre Geschichte zu erzählen , nicht Ihre Geschichte. Ihre Geschichte. Es ist wichtig, sie in den Mittelpunkt zu stellen. Wenn Sie jemanden an Bord haben, gehen Sie mit einem Interviewprozess voran, sprechen Sie mit ihm über ihre Erfahrungen, stellen Sie offene Fragen und erfahren Sie mehr über ihre Probleme und wie Ihr Unternehmen zur -Lösung. Ein guter Fallstudien sollte in diesem Fall als eine Geschichte strukturiert werden, der Kunde. Deine Profilerstellung ist die Hauptfigur, die du ihm erzählst. Aus ihrer Sicht. Sie standen mit einer Art Konflikt oder einem Problem konfrontiert. Sie versuchten X, y und Z. Aber diese Methoden funktionierten nicht, und schließlich überwanden sie die Chancen und nutzten Ihr Geschäft, um das Problem endlich zu lösen . Das ist eine Fallstudie auf den Punkt gebracht. Nun, wenn Sie über Ergebnisse sprechen, wollen Sie ein spezifisches wie möglich sein. Zum Beispiel, wenn ich eine Fallstudie darüber mache, wie ich einem Kunden bei seinen Content-Marketing-Bemühungen geholfen habe, könnte ich sagen, dass sie in der Lage waren, ihren Traffic zu verdreifachen oder ihre Conversions zu verdoppeln. Aber diese Sätze Luft irgendwie zweideutig, oder? Ich hätte ein Unternehmen von 10 Seitenaufrufe pro Monat auf 30 bringen können und das würde technisch als Verdreifachung ihres Traffics zählen, obwohl das Endergebnis nur 20 weitere Seitenaufrufe betrug. Es ist viel effektiver, wenn ich sagte, dass ich dazu beigetragen habe, den Datenverkehr eines Kunden von beispielsweise 20.000 Seitenaufrufe auf 60.000 Seitenaufrufe zu steigern beispielsweise . Verwenden Sie also so viel wie möglich harte Fakten und konkrete Daten. Aber natürlich, stellen Sie sicher, dass Sie die Kunden die Erlaubnis haben, alles zu teilen, was etwas privat sein kann . Das sind also einige Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie wieder eine Fallstudie schreiben. Dies ist eine seltene Gelegenheit, die Vorteile Ihrer Produkte offen zu nutzen, aber stellen Sie sicher, dass Sie dies immer im Kontext einer Geschichte tun. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Zielgruppen einen Mehrwert zu bieten, wenn sie sich auf der Bühne befinden und entscheiden, ob Ihr Unternehmen ihnen helfen kann. Dieser soziale Beweis, diese Geschichte, wie du jemandem hilfst, kann den Unterschied machen 44. [Wiederverwertung] Erforschung alternativer Inhaltsformate: Wenn Sie an Blawg-Inhalte denken, denken Sie normalerweise an einen Standardtext. Blawg-Post könnte jetzt einige Bilder und Videos und solche Dinge eingebettet haben. Aber wenn es um den Kerninhalt geht, denken die meisten Leute an Text. Aber ich möchte diese Annahme ein wenig herausfordern, weil wir als Blogger keineswegs auf das geschriebene Wort beschränkt sind. Es gibt so viele verschiedene Inhaltsformate, die Sie bereitstellen können, um Ihre Nachricht zu vermitteln. Es lohnt sich, einige der verschiedenen Optionen zu erkunden, um zu sehen, welche Formate am besten zu Ihren persönlichen Fähigkeiten und den Präferenzen Ihrer Zielgruppe passen . Also Video ist ein großartiges Beispiel. Wir leben tatsächlich im goldenen Zeitalter des Online-Videos. So viele Unternehmen drehen das Video als ihr primäres Medium für Storytelling. Und für viele Verbraucher ist dies der ideale Weg, um Medien zu konsumieren. Also, wenn Sie gut vor der Kamera sind, oder wenn Sie feststellen, dass Video überzeugend ist, können Sie experimentieren, um Videoinhalte anstelle von nur Text. Es gibt ein paar Möglichkeiten, das zu tun. Sie könnten einfach Videos direkt auf Ihre Website hochladen, aber was die meisten Leute bevorzugen, ist das Hochladen von Videos auf YouTube und dann nur das Einbetten der Videos in WordPress. Auf diese Weise wird das Video von YouTube gehostet, so dass Sie sich keine Sorgen um die zusätzliche Belastung Ihres Servers machen müssen. Und Sie erhalten auch den zusätzlichen Vorteil, dass Sie auf der tatsächlichen YouTube-Plattform entdecken können, was eine gute Möglichkeit ist, ein Publikum zu wachsen. Podcasting ist ein weiteres Medium, das in letzter Zeit explodiert. Ich habe tatsächlich einen Roundtable Podcast für ein paar Jahre veranstaltet, und das war enormer Fonds für dio. Wenn Sie also denken, dass Audio gut mit Ihrem Publikum spielen kann, probieren Sie es aus. Es ist ziemlich einfach, einen Podcast in WordPress einzurichten. Persönlich benutze ich immer den Power Press Plug in. Sie erstellen nur einen regulären Blawg-Beitrag. Befestigen Sie Ihr Audiophile-Gerät mit Power-Presse und schon können Sie loslegen. Hier ist ein kleiner Bonus-Tipp. Wenn Sie ein Budget haben und mit dem Podcasting beginnen möchten, während Sie Ihre Ausgaben auf ein Minimum beschränken , nehmen Sie das Audio auf. Technica, 80 sind 2100. Dies ist, Ah, hochwertiges, erschwingliches Mikrofon, das sowohl über USB und XLR funktioniert und dann das kostenlose Programm Kühnheit für Ihre Aufnahme und Bearbeitung verwenden . Also wieder gibt es Video. Es gibt Audio, wenn Sie Design-Fähigkeiten haben, können Sie Infografiken oder so etwas tun. Der Punkt hier ist, dass Sie nicht auf den traditionellen Textblockbeitrag beschränkt sind. Nehmen Sie die Inhaltsideen, die wir zuvor in diesem Abschnitt behandelt haben, an und passen Sie sie an ein Format an, das für Sie geeignet ist. 45. [Wiedernutzung] Wie man einen unendlichen Strom frischer Inhalte erzeugt: in diesem Vortrag werde ich mit Ihnen eine Strategie teilen, die von einigen der weltweit produktivsten Content-Schöpfer verwendet wird , um einen unendlichen Strom frischer Inhalte zu generieren. Wie wir gesehen haben, wenn Sie Inhalte für Ihr Blawg erstellen, haben Sie eine Reihe von verschiedenen Formaten zur Auswahl. Sie können regelmäßige schriftliche Beiträge machen. Du könntest Audio machen. Du könntest Video machen. Sie können andere visuelle Formate ausführen. Sie haben viele Möglichkeiten zur Verfügung, und es kann tatsächlich in Ihrem Interesse sein, mehr als eine zu tun. Sie sehen, wenn Sie einen Inhalt in einem Format erstellen, gibt es eine große Möglichkeit, diesen Inhalt neu zu verwenden und ihn in einem anderen Format wieder zu teilen . Sie können dies als eine Möglichkeit verwenden, um den ursprünglichen Inhalt zu bewerben oder um dieselbe Botschaft an eine völlig andere Zielgruppe zu übermitteln. Sie können Video in Text und Audio umwandeln. Sie könnten Text in Video und Audio umwandeln. Sie können Text in eine Infografik umwandeln. Sie können Audio im Video mit Folien umschalten. Unsere Animation, können Sie Blockbeiträge in Social-Media-Inhalte verwandeln, indem Sie Zitate und Grafiken teilen. Die Möglichkeiten hier sind endlose Wiederverwendung ING ist eines der wertvollsten Geheimnisse der Content-Erstellung, weil es so eine einfache und effektive Möglichkeit ist, zusätzlichen Nutzen aus Ihren vorhandenen Inhalten zu ziehen und Ihr Publikum zu wachsen, indem Sie Menschen erreichen, die möglicherweise ein anderes Format bevorzugen. 46. [Wiederverwertung] Sieh mal, dass ich ein Video-Interview in mehr als ein Dutzend Inhalte verwandle: in diesem Vortrag möchte ich Ihnen ein konkretes Beispiel geben, um die Auswirkungen der Wiederverwendung auf Ihre Content-Strategie zu veranschaulichen und wie viel Wettbewerbsvorteil Sie dadurch haben werden . Nehmen wir an, Sie interviewen Ah, hochkarätige Vordenker in Ihrer Branche, und sagen wir, es ist ein Video-Interview. Diese Art von Interview für sich ist eine erstaunliche Gelegenheit, Traffic und Links und soziale Aktien zu generieren und Autorität und Glaubwürdigkeit rund um Ihre Marke aufzubauen, einfach indem Sie diesen Einfluss dort haben , kommen Sie und sprechen Sie mit Ihnen. Aber wenn Sie das Video einfach posten und es einen Tag nennen, wie die meisten Leute würden, werden Sie nicht wirklich den Saft aus der Orange quetschen. Es gibt immer noch viel ungenutztes Potenzial in diesem einen Teil des Inhalts. Also, hier ist, was ich in dieser Situation tun würde. Zunächst einmal, als ich das Interview anfangs poste, habe ich auf YouTube hochgeladen und dann das Video auf meiner Website eingebettet. Auf diese Weise ist das Video auf der YouTube-Plattform zu finden, so dass ich das Potenzial habe, viele Leute zu erreichen, die sonst nichts über mich oder meine Marke wissen würden . Also wieder würde ich das YouTube-Video in einen Blawg-Post einbetten. Dann würde ich einen kurzen einleitenden Absatz aufschreiben, der Art der wichtigsten Punkte des Interviews zusammenfasst , und unten würde ich das gesamte Interview transkribieren, um jedes Wort zu texten. Auf diese Weise, wenn jemand kommt und das Interview lesen will, anstatt es anzuschauen, dann können sie das tun. Und mit diesem Transkript Es hilft auch bei Suchverkehr, weil Suchmaschinen viel besser im Verständnis von Text als Video sind. Also, das ist der erste Beitrag. Ich habe schon viel mehr getan, als meine Konkurrenten wahrscheinlich würden, aber ich bin weit davon entfernt, fertig zu sein. Ein Interview mit einem Influencer kann eine großartige Quelle für Social-Media-Inhalte sein, daher ziehe ich einige der wirksamsten Zitate heraus und twittere sie in den nächsten Tagen , um sicherzustellen, dass Sie die Person markieren und zurück zum Interview verlinken. Dann würde ich dieselben Anführungszeichen verwenden, um einige schöne Grafiken mit einem Werkzeug wie Can Va oder Pablo by Buffer zu erstellen . Und ich würde diese auf Instagram und Facebook nochmals posten, um sicherzustellen, dass Sie die Person markieren und die Leute auf das ursprüngliche Video lenken. Ich könnte sogar eine kurze Highlight-Rolle von einigen der besten Liner des Interviews machen und das auch auf Instagram teilen. Wenn ich dann einen Podcast habe, wandle ich das Video Toe Audio um und lasse es als Podcast-Episode frei, und ich nehme wahrscheinlich nur Intro und ein Outro auf, damit meine Zuhörer den Kontext dessen verstehen was sie hören. Wir sind hier immer noch nicht fertig. Wir können tatsächlich ein wenig weiter gehen und einen weiteren blonden Beitrag mit einer Überschrift wie The Three Most Valuable Lessons, die ich gelernt habe, was auch immer der Name der Person hier ist. Wir appellieren an ein etwas anderes Publikum, Leute, die vielleicht keine Zeit haben, um ein ganzes Langforminterview anzusehen oder zu lesen, aber immer noch daran interessiert sind , eine komprimierte Version der Hauptpunkte zu erhalten. Dann können Sie diesen Beitrag sogar ein wenig neu verwenden. Verwandeln Sie es in eine Podcast-Episode, in der Sie erörtern, was Sie gelernt haben und warum es wichtig ist. Vielleicht twittern Sie Teile von dem, was Sie gelernt haben, machen Sie mehr Grafiken und so weiter. Denk darüber nach, was ich gerade getan habe. Ich nahm ein Video-Interview und schaffte es, es in ein Dutzend oder mehr einzelne Stücke von Inhalten zu verwandeln . Die meisten Menschen sind nicht bereit, in dieser zusätzlichen Anstrengung setzen, die es eine große Chance sich zu unterscheiden, indem sie mehr Wert als die Konkurrenz. Und weißt du was? Es ist nicht einmal so schwierig, da Sie nur vorhandene Inhalte neu verwenden, anstatt etwas völlig Neues zu erstellen . Es ist nicht so, dass Sie zurückgehen und diese Person immer wieder interviewen müssen, um diese anderen Teile von Inhalten zu erstellen . Du erschaffst sie nur aus dem, was du bereits hast. Sehen Sie also, ob Sie diesen kleinen Trick in Ihre Content-Strategie einarbeiten könnten. Es ist einfach, aber sehr, sehr mächtig. 47. [SEO] eine kurze Einführung in die SEO: in diesem Abschnitt werden wir ein Thema behandeln, das wichtig ist zu verstehen Wenn Sie in der Lage sein wollen, jeden Tag einen konsistenten Strom von freiem Traffic auf Ihre Website zu treiben , und das ist S E O, das ist eine Kurzschrift für die Suche -Engine-Optimierung. Die meisten Websites verlassen sich auf Suchmaschinen wie Google als Haupttreiber des Traffics. Und wie ich bin sicher, dass Sie wissen, aus erster Hand Erfahrung, wenn nicht als Publisher als Benutzer, der Unterschied zwischen dem Erscheinen auf Seite eins und Seite, um einen Unterschied zwischen Hunderttausenden oder sogar Millionen von Impressionen, Seitenaufrufe und potenzielle Leads und Verkäufe. Und es ist sogar wettbewerbsfähig. Auf Seite eins, eine Studie von Katica festgestellt, dass das Ergebnis Nummer eins bei Google eine satte 32,5% des Traffics erhält , mit dem zweiten Ergebnis 17,6% und es geht nur von dort ab. Wenn Sie zum 10. Ergebnis gelangen, sehen Sie nur 2,4% des Traffics für diesen bestimmten Suchbegriff. So ist es leicht zu sehen, warum Suchmaschinenoptimierung oder SEO so ein heißes Thema ist. Wenn Sie Ihre Belichtung in den Suchergebnissen maximieren möchten. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Website alle Best Practices befolgt, die Google und andere Suchmaschinen erwarten. Jetzt, wann immer ich über S e o rede, Ich mag es, meinen Rat mit der Tatsache vorzustellen, dass es eine Tonne von schattigen s CEO Taktiken gibt es draußen . Aber ich bin kein Fan von denen, und wir werden sie in diesem Kurs nicht abdecken. Sie sehen meine Philosophie nicht nur in S e O, sondern in allen Bereichen Marketing ist eine von langfristigem Wert. Ich denke, Sie werden viel mehr gewinnen, indem Sie das lange Spiel spielen und sich auf die Qualität Ihrer Inhalte konzentrieren , als indem Sie kurzfristige Spam-Taktiken anwenden, die Sie in Zukunft verfolgen können . Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben. Vor Jahren erkannten verrückte Vermarkter, dass sie viele Back-Links bekommen könnten, die irgendwie die Währung von S E O sind , indem sie zu Tausenden von zufälligen Blogs gingen und inkohärente Kommentare mit Links zurück zu ihre Websites, die tatsächlich für eine Weile gearbeitet. Aber schließlich Google wurde klug und bestraft alle von ihnen Nun, Zu der Zeit war ich der Herausgeber eines populären Tech Blawg, die absolut durch die Spammy Kommentare verwüstet worden war. Und ich fing an, E-Mails von Unternehmen zu bekommen, die mich betteln, sogar Geld in einigen Fällen, um die Spammi-Kommentare zu entfernen, die die alte CEO-Agentur in ihrem Namen hinterlassen hatte , weil diese Links nun negativ auf ihre Suche auswirkten Rankings. Bitte machen Sie diesen Fehler nicht. S CEO ist ein langfristiges Spiel. Sie können viele Back-Links erhalten, indem Sie sie im Laufe der Zeit verdienen und andere Arten von legitimen Förderung. Wenn Sie das Bedürfnis haben, das System zu spielen, Ihre Inhalte wahrscheinlich nicht gut genug. Also sollten Sie sich darauf konzentrieren, das zuerst zu beheben. Was wir in diesem Abschnitt behandeln werden, ist vor Ort S CEO. Das ist die Optimierung Ihrer Sehenswürdigkeiten, Code und Inhalte, um Ihre Sichtbarkeit auf Google und anderen Suchmaschinen zu maximieren. Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die Ihre Suchrankings beeinflussen, und Sie können nicht alle von ihnen kontrollieren. Aber es ist wichtig, die Dinge zu optimieren, die Sie kontrollieren können, um sich in die Lage zu versetzen, erfolgreich zu sein. Darum geht es in diesem Abschnitt des Kurses. 48. [SEO] Suchmaschinen verstehen: Wenn Sie möchten, dass Ihre Inhalte in Suchmaschinen hoch rangieren, hilft es, Dinge aus ihrer Perspektive zu betrachten und zu verstehen, was sie tatsächlich suchen, Was genau, suchen, Was genau,Suchmaschinen wollen, und wie kann Sie nutzen das zu Ihrem Vorteil? Das Hauptziel jeder Suchmaschine ist es, ihren Nutzern durch die Bereitstellung der relevantesten qualitativ hochwertigen Ergebnisse für jede bestimmte Suchanfrage zu dienen . Diese einzige Aussage deckt die beiden wichtigsten Aspekte der Relevanz und Qualität beispielsweise jemand zu Google geht und die Suche ist, . Wennbeispielsweise jemand zu Google geht und die Suche ist,wie man eine Website erstellt, Aufgabe von Google darin, eine Liste von qualitativ hochwertigen Seiten zurückzugeben, die erklären, wie man eine Website erstellt . Es möchte Ihnen keine Seite zeigen, die erklärt, wie Sie ein Ei kochen, das nicht relevant wäre , aber es möchte Ihnen auch keine Seite über den Aufbau einer Website zeigen. Das ist eigentlich nicht hilfreich, denn obwohl es relevant sein mag, würde das nicht als hohe Qualität angesehen werden. Das System ist nicht perfekt, aber die Ziele sind immer die gleiche Relevanz in der Qualität. Bevor Sie sich um Titel-Tags oder Meta-Beschreibungen oder einen der technischeren Aspekte von S. E. O kümmern von S. E. , müssen Sie sicherstellen, dass der Inhalt Ihrer Website für Ihre Zielgruppe relevant ist und besser als das, was Ihre Konkurrenten zu bieten haben. Und übrigens, Qualität geht es nicht nur um Ihre Inhalte. Auch Ihre Website selbst muss ein positives Nutzererlebnis bieten. Zum Beispiel sollte es mobil freundlich sein. Es sollte so schnell wie möglich geladen werden, und es sollte nicht mit aufdringlichen Anzeigen übersät sein. Mehr dazu später. Aber für jetzt, behalten Sie diese beiden Worte im Hinterkopf, wenn Sie über Seo Relevanz und Qualität nachdenken. Nun, da Sie das primäre Ziel einer Suchmaschine verstehen, werfen wir einen Blick darauf, wie es dieses Ziel erreicht. Also zuerst, Suchmaschinen erstellen einen Index des Web mit einem speziellen Programm namens WebCrawler, im Grunde ein Roboter ist , der automatisch im Web surft und Aufzeichnungen Informationen über die Seiten besucht jedes Mal, wenn es eine Seite besucht, es scannt den Inhalt, erstellt eine Kopie der Seite, fügt die U R L zu einem Index hinzu und folgt dann allen Links auf der Seite und wiederholt den gleichen Prozess für jeden. Skin den Inhalt. Machen Sie einen Kopierindex, die URL den Links folgen. Wiederholen Sie. Dies gibt der Suchmaschine, einen massiven Index von Seiten, die es dann verwenden kann, um seine Benutzer zu helfen, Dinge im Web zu finden. Aber wie bestimmt es bei so vielen indizierten Seiten, welche Ergebnisse angezeigt werden sollen? Nun, es verwendet einen speziellen Algorithmus, der verschiedene Signale betrachtet, um zu bestimmen, welche Seiten es wert sind , für ein bestimmtes Keyword zu rangieren. Im Fall von Google wird dieser Algorithmus als Seitenrang bezeichnet. Um Ihnen ein Beispiel zu geben, sind Links ein extrem wichtiges Ranking Signal für Pay Drink. Je mehr Links auf eine Seite verweisen, desto nützlicher erscheint sie dem Algorithmus. Und das macht Sinn, wenn viele Leute denken, dass eine Seite es wert ist, zu verlinken, es ist wahrscheinlich auch etwas, das Google in seinen Suchergebnissen zeigen möchte. Aber es geht nicht nur um die Anzahl der Links. In der Tat ist das viel weniger wichtig, als es früher war. Heute ist Qualität viel wichtiger als Quantität, so dass ein Link von einer seriösen Behörde Website gibt Ihnen mehr einen Schub als mehrere Links von kleineren Websites. Pay Drink betrachtet auch andere Signale, wie wann und wie oft die Seite aktualisiert wird, ob die Domain als vertrauenswürdig angesehen wird, sowie eine Reihe von technischen Faktoren, die in Kürze 49. [SEO] Grundlegende Site für die SEO: In dieser Vorlesung werden wir einen Blick auf ein paar grundlegende Dinge werfen, die Sie tun können, ist Teil Ihrer ersten Einrichtung Zehe. Optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen. In erster Linie müssen Sie sicherstellen, dass Suchmaschinen Ihre Website crawlen und indizieren können, bevor ein Web-Crawler Ihre Website besucht. Es sucht nach einer Datei auf Ihrem Server namens Robots dot txt. Diese Datei bestimmt, ob der Crawler Ihre Website überhaupt besuchen darf und ob Sie möchten, dass Bereiche Ihrer Website von den Suchergebnissen ausgeschlossen werden. Dies ist eine wirklich leistungsfähige Datei, und es kann hilfreich sein, wenn Sie anpassen möchten, welche Teile Ihrer Website indiziert werden und welche Teile nicht. Welche Bots dürfen Ihre Website besuchen, in der nicht sind und so weiter und so weiter. Aber da es so mächtig ist, müssen Sie vorsichtig sein und sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie tun. Wenn Sie sich entscheiden, es zu bearbeiten, ist das letzte, was Sie tun möchten, damit beginnen, alle Bots vom Besuch Ihrer Website zu blockieren und plötzlich aus den Suchergebnissen zu verschwinden. WordPress verwaltet Ihre Roboter dot txt-Datei dynamisch, und es macht es sehr einfach, die globale Einstellung für diese Datei direkt von Ihrer Leseeinstellungen Seite umschalten , gibt es ein Kontrollkästchen am unteren Rand, das sagt Discourage Suchmaschinen aus der Indizierung dieser Website. Wenn Sie möchten, dass Ihre Website in Suchmaschinen angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass dieses Kontrollkästchen nicht aktiviert ist. Es ist standardmäßig deaktiviert, aber da es nur ein Kontrollkästchen ist und ziemlich einfach ist, es durch Zufall zu aktivieren, also seien Sie vorsichtig damit. Das nächste, was zu beachten ist, ist die Perma-Linkstruktur. Für Ihre Inhalte. Dies bestimmt, wie Ihr Beitrag Sie RL aussehen. Dies ist wichtig, da Suchmaschinen den Inhalt Ihrer Sie sind anders als eines von vielen Ranglistensignalen verwenden , die bestimmen, ob Ihre Seite relevant ist. Wenn du dein bist, enthält ich das Schlüsselwort, für das du dich bewerben willst. Das wird Ihnen einen leichten Vorteil verschaffen. So passen Sie Ihre Genehmigungslinks in WordPress, klicken Sie auf Perma-Links im Menü Einstellungen in Ihrem Dashboard. Die Standardstruktur sieht folgendermaßen aus. Es ist ziemlich hässlich, nur eine kryptische Post I D Nummer, und es macht nicht viel Sinn für Menschen oder Suchmaschinen, wenn Sie Ihre Linkstruktur ändern . zu etwas, das den Namen Ihres Beitrags enthält. Sie haben die Möglichkeit, Keywords in Ihre andere einzubeziehen. Ich ziehe es vor, die Dinge einfach zu halten und die Postnamenstruktur zu verwenden. Aber wenn Sie aus irgendeinem Grund lieber Datumsangaben in Ihren Links haben möchten, können Sie das auch tun. Solange der Name des Beitrags da drin ist, bist du jetzt gut, ein Wort der Warnung. Wenn Sie bereits über eine etablierte Website verfügen, achten Sie darauf, nichts zu tun, was Ihre bestehenden Links brechen würde. Sie wollen die Suchmenge nicht verlieren, die Sie bereits hart gearbeitet haben, um zu erreichen. Schließlich ist die alte Frage an Www oder nicht an Www. Die meisten Webserver sind so eingerichtet, dass Sie mit oder ohne das www dot-Präfix auf eine Site zugreifen können. Dies kann manchmal ein Problem mit Suchmaschinen darstellen, denn in ihren Augen ist die www-Version Ihrer Website tatsächlich eine separate Website von Ihrer Top-Level-Domain. So sehen sie zwei Websites mit genau dem gleichen Inhalt, und Sie am Ende konkurrieren mit sich selbst. Nun, Suchmaschinen haben ah, viel klüger in der Art, wie sie damit umgehen, aber ich sage besser sicher als sorry, wählen Sie die Version, die Sie mögen besser stellen Sie sicher, dass die andere Version umleitet zu Ihrem bevorzugten Version und geben Sie Ihre Präferenz auf der Seite Allgemeine Einstellungen in WordPress, es gibt keinen S e o Vorteil für die Auswahl der einen oder anderen. Es ist wirklich nur eine Frage der persönlichen Vorliebe. 50. [SEO] Das beste Survey Popup für deine WordPress: Es gibt eine Tonne von S E o Plug Ins für WordPress. Aber Yost s CEO hat sich über den Rest gestiegen, und es ist wirklich der Industriestandard für WordPress Seo geworden. Es ist buchstäblich der erste Plug In, den ich auf jeder neuen Website installiere. Yost nimmt alle Kopfschmerzen aus den mehr technischen Aspekten von S E O Seitentiteln, Meta-Beschreibungen, Site-Karten, und es macht wirklich Optimierung ein Kinderspiel. Die Basisversion von Yost ist völlig kostenlos. Es gibt Premium-Upgrades verfügbar, aber ehrlich gesagt, die kostenpflichtigen Funktionen sind für die meisten Benutzer eine Art Overkill. Also gehen Sie über zum Plug in Abschnitt in Ihrem WordPress-Dashboard. Klicken Sie auf Neue Suche nach Yost CEO hinzufügen und installieren Sie den Stecker in. Sobald es installiert ist, sehen Sie eine neue S CEO Option im Hauptmenü von WORDPRESS. Dies ist, wo Sie alle verschiedenen s CEO Optionen verwalten, die Yost bietet fühlen sich frei, um zu stochen, sondern wird alle wichtigen Dinge in diesem Abschnitt abdecken. 51. [SEO] Optimierung deiner Seitentitel: Das erste, was Sie mit dem Yost CEO Plug in tun möchten ist optimiert Ihre Seite Titel Seite Titel Bestimmen Sie, was Sie in Ihrem Browser-Tab sehen, wenn Sie Ihre Website besuchen, und sie bestimmen auch, wie Ihre Website in den Suchergebnissen angezeigt wird. Der Seitentitel ist die erste Zeile für jedes Ergebnis, also ist es Ihre Chance, einen tollen ersten Eindruck zu machen. In nur einem Augenblick. Wir werden Yost verwenden, um fortzufahren und unsere Seitentitel zu konfigurieren. Aber zuerst, sieht ein guter Seitentitel aus? Nun, zuerst, es versteht sich von selbst, dass jeder Titel beschreibend und verlockend sein sollte, um Menschen zu ermutigen , durch zu klicken. Als Nächstes. Die Keywords, für die Sie einen Rang benötigen, sollten früh in Ihren Seitentiteln angezeigt werden. Das ist aus zwei Gründen. Erstens geben Suchmaschinen den frühen Wörtern mehr Ranking Gewicht. Und zweitens, wenn die Leute schnell durch die Suchergebnisse blättern, werden sie zuerst die frühen Wörter sehen. Wenn Ihre Keywords also früh in Ihren Seitentiteln erscheinen, werden Sie eher hoch rangieren, und die Leute werden eher auf Ihre Website klicken. Es ist auch eine gute Idee, den Namen Ihrer Website in Ihre Titel einzufügen, um der Markenbekanntheit willen , aber Sie möchten, dass dieser am Ende angezeigt wird. Also, um zusammenzufassen, gute Titel sind beschreibend und verlockend. Enthalten Sie Ihr Zielschlüsselwort, vorzugsweise am Anfang, und enthalten Sie Ihren Markennamen, vorzugsweise am Ende. Um Ihre globalen Titeleinstellungen zu konfigurieren, klicken Sie auf Suchen Erscheinungsbild unter dem S E O Menü in WordPress. Die erste Einstellung hier ist Ihr Titeltrennzeichen. Dies ist einfach ein Trennzeichen, das zwischen verschiedenen Elementen Ihres Titels angezeigt wird, z. B. Ihrem Titel Ihres Beitrags in Ihrem Website-Namen. Das ist völlig willkürlich. Wählen Sie einfach die, die Sie mögen, das Beste unten, dass Sie den Titel für Ihre Homepage standardmäßig festlegen können. Es ist nur der Name Ihrer Website, gefolgt von einer Seitenzahl, die nur angezeigt wird, wenn Sie sich auf Seite 2 oder 3 befinden oder was auch immer von Ihrem Blawg. Sie können dies mit einer Reihe von Variablen anpassen oder indem Sie einfach einen eigenen Titel eingeben. Nächstes Klicken Sie alsNächstesauf die Registerkarte Inhaltstypen. Auf dieser Seite können Sie die Standard-Titelvorlage für Ihre Beiträge und Seiten festlegen. Die Standardanordnung von Yost enthält diese Elemente. Der Titel Ihres Beitrags eine Seitenzahl, die wieder nur erscheint, wenn Sie auf mindestens Seite zwei Ihrer Kommentare Abschnitt in diesem Fall sind, dann haben wir unser Trennzeichen Symbol und dann den Website-Titel. Visuell würde dies in der Regel in so etwas übersetzen, Da Ihre Beiträge Titel wahrscheinlich Ihre Ziel-Schlüsselwörter enthalten, dies ist eine perfekte Konfiguration. Es erfüllt alle unsere Anforderungen an einen guten Titel. Wenn Ihre Titelstruktur nicht so aussieht, würde ich empfehlen, sie zu ändern. Das tut es auch. Sie können dann die Registerkarten oben auf dieser Seite verwenden, um Ihre Titel für Medienanhänge anzupassen . Taxonomie ist wie Ihre Kategorien und Tags und Archivseiten, stellen Sie sicher, dass Sie die gleichen Prinzipien für jede von ihnen befolgen. Yost können Sie auch einen benutzerdefinierten Titel für einen einzelnen Beitrag oder eine Seite festlegen, die die Standardvorlage überschreibt . Dies ist eine gute Möglichkeit, um für ein bestimmtes Keyword zu optimieren und sicherzustellen, dass Ihr Suchausschnitt genau so aussieht , wie Sie möchten, ohne den tatsächlichen Namen Ihres Beitrags oder Ihrer Seite zu bearbeiten. Nachdem Sie den Yost Plug in einem neuen Yost CEO-Panel installiert haben, wird auf dem Post-Editor verfügbar . In diesem Bereich erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie Ihre Seite in den Suchergebnissen angezeigt wird. Sie können auf Snippet bearbeiten klicken, um den Seitentitel mithilfe von Variablen, Klartext oder einer Kombination aus beiden anzupassen . Dieser farbige Balken unter dem Titelfeld zeigt an, ob Ihr Seitentitel zu lang ist, um vollständig angezeigt zu werden , kürzer als empfohlen oder genau richtig ist. Idealerweise möchten Sie, dass diese Leiste grün ist. Es ist immer eine gute Idee, Ihre Snippet-Vorschau zu überprüfen, bevor Sie einen Beitrag veröffentlichen. Wenn Ihr Titel nicht für das Keyword optimiert ist, auf das Sie ausgerichtet sind, Sie ihn ganz einfach anpassen. 52. [SEO] Optimierung deiner Meta-Beschreibungen: Lassen Sie uns nun über Meta-Beschreibungen sprechen. Meta-Beschreibungen werden nirgendwo im Frontend Ihrer Website angezeigt, aber sie werden von Suchmaschinen für die schwarze Steuer verwendet, die unter dem Titel eines Suchergebnisses angezeigt wird . Standardmäßig ein schnüffeln. Es wird automatisch aus Ihrem Seiteninhalt gezogen, basierend auf dem, wonach der Benutzer sucht. Aber das Schreiben Ihrer Beschreibungen selbst gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Klickrate signifikant zu erhöhen . Dies kann über das Yost-Bedienfeld im Beitrags-Editor erfolgen. Klicken Sie auf „Snippet bearbeiten“, und geben Sie hier Ihre Beschreibung ein. Stellen Sie sicher, dass es das Schlüsselwort enthält, das Sie mindestens einmal rangieren möchten, und verwenden Sie es als Gelegenheit, den Leser zum Klicken zu verleiten. Genau wie mit dem Titelfeld. Darunter befindet sich ein farbiger Balken, der Ihnen sagt, ob Ihre Beschreibung zu lang oder zu kurz ist . Versuchen Sie immer, diese im grünen Bereich zu halten. Es gibt wirklich keine gute Möglichkeit, MENA-Beschreibungen zu automatisieren, und ich empfehle nicht, globale MENA-Beschreibungen festzulegen, da sie sich auf bestimmte Seiten beziehen sollten . Stattdessen nehmen Sie einfach 30 Sekunden oder so, nachdem Sie einen Beitrag oder eine Seite geschrieben haben, um ihm eine relevante Beschreibung zu geben . Ich denke, du wirst feststellen, dass es deine Zeit wert ist 53. [SEO] Themen und Template: die Art und Weise, wie Ihre Website angezeigt wird. Eine organisierte ist extrem wichtig, um Ihre S E O. Wenn Sie WordPress verwenden, Ihr Thema ist das Rückgrat Ihrer Website, und es ist oft der entscheidende Faktor, ob Ihre Website liefert eine positive oder negative Benutzer -Erfahrung. Und darüber hinaus ist es wichtig, dass Ihre Website in einer Weise strukturiert ist, die Sinn macht, Suchmaschinen weg. Das gibt ihm so viel Kontext wie möglich. Was sind also einige wichtige Überlegungen, wenn es um Ihr Thema und Ihre Vorlagen geht? Einstellungen In erster Linie ist Responsive Design. Wir haben vorhin darüber geredet. Ein ansprechendes Design passt sich automatisch an den kleineren Bildschirm eines Smartphones oder Tablets an. , Ich bin mir sicher,dass Sie den Nutzen eines mobilen, freundlichen Designs in dieser Welt verstehen, wo jeder ständig ein Smartphone benutzt. Aber wie verhält sich das mit S. E. O. O. ???????????????????? ???? ????? Responsive Websites werden jetzt in der Regel nicht reagierende Websites auf Mobilgeräten übertreffen , wo 60% aller Suchanfragen stattfinden. Die gute Nachricht ist, dass Responsive Design zu einem Standard geworden ist, so dass fast jedes moderne Thema, das Sie auf WordPress installieren, reagiert. Dennoch lohnt es sich, zweimal zu überprüfen, bevor Sie ein neues Design installieren. Werfen Sie einen Blick auf die mobile Version und stellen Sie sicher, dass sie sich richtig anpasst und ein angenehmes Benutzererlebnis bietet . Wenn Sie ein älteres Design verwenden, das nicht reagiert, ist es Zeit für ein Upgrade. Wenn Sie sich um Ihre S E Okümmern O ist dies absolut obligatorisch. Als nächstes möchte ich über Brotkrumen sprechen, die ich empfehle, zu Ihrer Website hinzuzufügen, wenn Sie können. Also, was sind Paniermehl? Nun, sie sind eine Reihe von Links, die so aussehen. Sie zeigen in der Regel einen Link zur Startseite, einen Link zur Hauptkategorie des Beitrags und den Titel des Beitrags. Der praktische Anwendungsfall hier ist ziemlich einfach. Sie helfen dem Benutzer, dorthin zurückzukehren, wo er herkam, oder andere Teile Ihrer Website zu erkunden. Sie werden Paniermehl genannt, weil sie wie eine echte Spur von Brotkrumen funktionierten , die Sie fallen würden und verwendet, um Ihren Weg zurück zu Ihrem Ausgangspunkt zu finden. Sie haben wahrscheinlich Brotkrumen auf einigen ziemlich hochkarätigen Websites gesehen, und sie sind sogar in das Windows-Betriebssystem gebacken. Sie nehmen nicht viel Platz ein. Sie können Benutzern dabei helfen, auf Ihrer Website zu navigieren, und als zusätzlichen Vorteil sind sie extrem suchmaschinenfreundlich. Sie helfen Suchmaschinen, die Struktur Ihrer Website besser zu verstehen und wie sie organisiert ist . Und Google wird tatsächlich Ihre Breadcrumb Trail in den Suchergebnissen anstelle Ihrer vollen U. R L zeigen vollen U. . Ab sofort sind die Brotkrumen selbst in den Suchergebnissen nicht anklickbar, aber es ist immer noch eine großartige Gelegenheit , um Ihr Such-Snippet nur ein wenig mehr anzupassen , daher empfehle ich, es mit vielen Themen zu nutzen. Aktivieren von Breadcrumbs ist so einfach wie das Umdrehen eines Switches im Theme-Customizer, aber in einigen Fällen benötigen Sie 1/3-Party-Plug in, oder Sie müssen sie selbst hart codieren. Wenn Sie das Gefühl haben, dass sie die Zeit wert sind. Jetzt reden wir über Überschriften. Eine übliche Möglichkeit, Inhalte auf einer Seite zu organisieren, ist mit Kopfschmerzen, richtig. Sie haben einen großen Textblock, und Sie können diesen Text mit Unterüberschriften teilen. Zusätzlich zur Unterstützung des Lesers Ihre Inhalte zu überspringen. Um einen schnellen Überblick zu erhalten, informieren Überschriften Suchmaschinen über den Inhalt Ihrer Seite und deren Organisation. Daher ist es wichtig, dass Sie die richtigen Überschriften für die richtigen Zwecke verwenden. Es gibt verschiedene Arten von Überschriften. In HTML haben Sie Überschrift eins, Überschrift zwei, Überschrift drei, Überschrift vier usw., jeweils als Unterüberschrift des übergeordneten Elements fungieren. Diese Luft in den tatsächlichen HTML-Tags abgekürzt als H ein h zwei, h drei, h vier und so weiter geht es bis zu sechs. Jeder wird von Suchmaschinen interpretiert, um den Titel einer Seite zu sein, so dass die Onley H ein Text auf Ihren Beiträgen und Seiten sollte der Titel selbst sein. Der Name Ihrer Website kann als jede Seite auf der Homepage formatiert werden, aber nirgendwo sonst. Wenn Sie WordPress verwenden, sollten Sie sich nicht zu viel um Ihre Vorlagendateien kümmern, da Themen dies im Allgemeinen korrekt behandeln. , ist es jedoch Wenn Sie Inhalte erstellen, ist es jedochwichtig, sich nicht in den Fuß zu schießen, indem Sie die falschen Überschriften verwenden. Also lassen Sie uns darüber reden. Ich bin in der WordPress Post Editor hier. Ich habe einen Überschriftenblock hinzugefügt, und wie Sie sehen können, habe ich dieses Menü hier, sowie in der Seitenleiste, wo ich eine der vielen Überschriftenoptionen auswählen kann. Auch wenn es eine Option gibt, Überschrift eins zu verwenden, möchte ich das fast nie tun, denn wieder ist der einzige H ein Text, den ich auf der Seite ging, mein Titel, und das wird automatisch von meinem Thema enthalten. Wann immer Sie eine Division benötigen, verwenden Sie Ihren Beitrag in mehrere Abschnitte immer Überschrift zum gleichen gilt für die Aufteilung eines einzelnen Abschnitts in mehrere Unterabschnitte. Sie können mehrere H drei Abschnitte unter einem einzelnen H zu mehreren H Kraft unter einem H drei und so weiter haben. In den meisten Fällen jedoch benötigen Sie jedoch nur hte benötigen Sie jedoch nur hte als Bonus-Tipp, einschließlich Keywords in Ihren Überschriften. als Bonus-Tipp, Auf natürliche Weise kann Ihnen kein Spammy-Weg ein wenig einen Schub geben, weil es ein weiteres Signal ist, dass Ihre Seite tatsächlich für dieses bestimmte Keyword relevant ist. 54. [SEO] Analyse deiner Inhalte: Wenn Sie einen Beitrag oder eine Seite erstellen, möchten Sie sicherstellen, dass alles vom Titel über den Slug bis zum Inhalt selbst optimiert ist, um das Keyword zu bewerten, auf das Sie ausgerichtet sind. Yost macht es wirklich einfach, dies zu tun. Wenn du einen Beitrag oder eine Seite bearbeitest und das Schlüsselwort kennst, für das du dich bewerben möchtest, kannst du ihn als Fokusschlüsselwort in das Feld Yost S E o direkt unterhalb der Snippet-Vorschau eingeben . Sobald Sie das getan haben, analysiert Yost Ihre Inhalte mit Blick auf Ihre Titel und Meta-Beschreibungen bis hin zur Schlüsselwortdichte Ihrer Inhalte. Wenn Ihre Inhalte aus irgendeinem Grund nicht vollständig optimiert sind, erhalten Sie einige spezifische Anweisungen, um Sie dorthin zu bringen. beispielsweise Wenn Ihr Keywordbeispielsweisenicht früh genug im Inhalt erscheint, oder wenn Ihre Bilder nicht alle Tags haben oder wenn Sie weitere interne Links verwenden könnten, wird es Ihnen sagen, dass hier und wenn er jedes dieser Dinge korrigiert, die Analyse wird in Echtzeit aktualisiert. So wissen Sie genau, was Sie in den nächsten Vorträgen noch zu tun haben, wird einen Blick auf einige der Faktoren werfen, die Yost analysiert und wie Sie sicherstellen können, dass alles richtig optimiertist optimiert 55. [SEO] So wähle du die richtigen Keywords aus und schaffe erstklassige Inhalte zu jedem Thema: Aus einer S e o Perspektive ist es eine gute Idee, eine Strategie im Auge zu haben und zu wissen, für welche Keywords Sie eine Seite einstufen möchten , bevor Sie überhaupt anfangen, Inhalte dafür zu schreiben. Aber wie entscheidest du dich für ein Keyword, das du anvisierst? Woher wissen Sie, was Sie in diese Fokusschlüsselwort-Box eingeben müssen? Nun, Sie müssen etwas recherchieren. Wenn Sie einen Block Post schreiben, werden Sie in der Regel wollen, um das, was ein Long Tail Keywords genannt wird, zu zielen, was im Grunde ein bestimmtes Schlüsselwort ist, das mehrere Wörter enthält. Wenn Sie eine allgemeine Idee für das haben, was Sie wollen, ist ein guter Ausgangspunkt, um zu Google zu gehen. Beginnen Sie mit der Eingabe einer Variation Ihres potenziellen Schlüsselworts und sehen Sie sich die Vorschläge im Dropdown-Menü an . Übrigens, bevor Sie dies tun, empfehle ich, sich von Ihrem Google-Konto abzumelden oder ein privates Browserfenster zu öffnen, damit die Optionen nicht Ihren Suchverlauf oder maßgeschneiderte Vorschläge enthalten. Aber jedenfalls kommen alle diese Vorschläge von Riel-Suchdaten. Also diese Luft tatsächlichen Keywords, die Menschen verwenden, um im Web einen guten Ausgangspunkt für diese Methode zu suchen , würden häufig gestellte Fragen. Denken Sie an die Fragen, die Menschen in Ihrer Zielgruppe oft stellen, und geben Sie diese in die Keywords ein, mit denen sie recherchieren können. Dies ist eine andere Zeit, in der Quora und Reddit und Nischengemeinschaften nützlich sind. Sobald Sie einige potenzielle Keywords gefunden haben, für die Sie einen Rang einstufen möchten, ist das nächste, was Sie tun möchten, das Suchvolumen für diese Keywords zu bestimmen. Mit anderen Worten, wie viele Menschen suchen nach ihnen? Idealerweise möchten Sie etwas mit einem relativ hohen Suchvolumen, weil das bedeutet, dass Sie eine Menge Traffic bekommen können , indem Sie für dieses Keyword Ranking. Um das Suchvolumen zu bestimmen, können Sie den Google-Keyword-Planer verwenden, Sie ganz einfach finden könnten, indem Sie Keyword-Planer in Google eingeben. nun dieses Tool verwenden zu können, benötigen Sienunein aktives Google AdWords-Konto. Sie müssen keine Kampagnen oder irgendetwas ausführen, aber Sie benötigen ein aktives Konto. Wenn Sie in den Keyword-Planer zu bekommen, werden Sie ein paar Optionen sehen. Wir werden diejenige auswählen, die besagt, erhalten Suchvolumendaten und Trends. Wenn dieses Feld angezeigt wird, können Sie ein oder mehrere lange Tail Keywords eingeben. entweder eine Zeile pro Zeile oder durch Kommas getrennt In diesem Beispiel wirdentweder eine Zeile pro Zeile oder durch Kommas getrennt, nur ein Schlüsselwort eingegeben und dann auf Suchvolumen abrufen klicken. Was Sie erhalten, ist eine Tabelle mit den Schlüsselwörtern, die Sie in der durchschnittlichen Anzahl der monatlichen Suchvorgänge für jedes Keyword eingegeben haben. Es gibt auch Spalten für den Wettbewerb und ein vorgeschlagenes Gebot. Diese Luft gerichtet mehr Werbetreibende, die erwägen, Anzeigen für dieses Keyword zu schalten. Sie gelten hier nicht wirklich für unsere Ziele, also können Sie diese ignorieren. Also werfen Sie einen Blick auf die durchschnittlichen monatlichen Suchvorgänge für jedes Ihrer potenziellen Keywords, beseitigen Sie diejenigen mit niedrigen Suchvolumina und erstellen Sie dann eine Liste von denen, die aussehen, wären sie es wert zu verfolgen. Als nächstes gehen Sie zurück zu Google, stellen Sie sicher, dass Sie entweder abgemeldet sind oder ein privates Browserfenster verwenden, und führen Sie dann einfach eine Suche nach jedem der Keywords in Ihrer Liste aus. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Anzeigen überspringen, die oben angezeigt werden, und werfen Sie dann einen Blick auf die ersten paar organischen Suchergebnisse. Sind sie die gleiche Art von Inhalten, die Sie erstellen möchten? Würde Ihre Seite gut in diese Ergebnisse passen? Sie sollten auch die Qualität der Ergebnisse bewerten. Nun, natürlich, das ist irgendwie subjektiv, aber es kommt wirklich auf diese Frage an. Würde eines der Suchergebnisse jemanden, der nach diesem Keyword sucht, vollständig befriedigen? Sobald du darauf geantwortet hast, hast du ein paar Optionen für deinen nächsten Schritt. Wenn es nichts auf Seite eines der Suchergebnisse gibt, die die Bedürfnisse der Leser vollständig befriedigen würde , haben Sie die Möglichkeit, den ersten Artikel seiner Art zu schreiben, also verbringen Sie einige Zeit mit der Forschung und Zusammenstellung eines wirklich epischen -Ressource, die genau das bietet, wonach Personen suchen, wenn sie nach diesem Begriff suchen. Das zweite und wahrscheinlichere Szenario ist, dass es bereits mindestens einen Inhalt gibt , der den Leser zufriedenstellen würde, und das ist wahrscheinlich Ergebnis Nummer eins. Die Frage wird dann, Kannst du etwas Besseres schaffen? Wenn das erste Ergebnis nicht absolut erstaunlich ist? Sie können das nutzen und schreiben Sie den Artikel, den die Menschen wirklich brauchen, indem Sie tiefer tauchen und mehr Substanz als die anderen Top-Ergebnisse anbieten. Und schließlich, wenn Sie in einer Situation sind, in der alle Top-Ergebnisse für Ihr Keyword bereits extrem wertvolle Inhalte bieten , haben Sie noch eine andere Option. Sie können ein Stück gleichermaßen erstaunliche Inhalte in einem anderen Format erstellen. Sie sehen die wettbewerbsfähigsten Suchergebnisse. Spots sind in der Regel eins von Autoren, weil sie detaillierte, lange Form Inhalte erstellen können , die eine Menge Wert für ihre Leser liefern. Aber was ist mit Menschen, die keine zusätzlichen 15 oder 20 Minuten haben, um einen super langen Artikel zu lesen oder Menschen, die es vorziehen, visuell oft zu lernen, was diese langen Stücke Luft fehlt, ist eine kurze Zusammenfassung, die es leichter zu verdauen macht. Sie können dies anbieten, indem Sie die gleichen Informationen wie eine Infografik, eine Checkliste oder ein Video oder irgendetwas anderes präsentieren , das vorhandene Informationen annimmt und auf andere Weise präsentiert. Natürlich möchten Sie Ihre Quellen zitieren und Kredit geben, wo zu tun, aber Ihre Inhalte sind tatsächlich wertvoller als die ursprünglichen Sachen für ein bestimmtes Segment von Menschen, die dieses alternative Format bevorzugen. Das sind also einige Ideen, die Sie verwenden können, um ein Zielschlüsselwort auszuwählen und ein Stück Inhalt zu erstellen , das für dieses Keyword Ranking wert ist 56. [SEO] Spielt die Dichte des Schlüsselwortes?: In der Vergangenheit, Ein Schwerpunkt von S E O war dieses Konzept der Keyword-Dichte, das ist der Prozentsatz, in dem ein Keyword oder eine Phrase auf einer Webseite im Vergleich zur Gesamtzahl der Wörter auf dieser Seite erscheint . Suchmaschinen verwenden die Stichwortdichte als Ranglistensignal, um zu bestimmen, wie relevant eine Seite für einen bestimmten Suchbegriff ist . Wenn ein Keyword mehrmals auf einer Seite erscheint, wäre es sinnvoll, diese Seite für dieses Keyword höher zu rangieren, oder? Leider die Spammy Vermarkter der Welt herausgefunden, wie das funktionierte und begannen, Keywords im Grunde über die Optimierung ihrer Seiten zu stopfen , indem sie dasselbe Keyword oder verwandte Keywords immer und immer wieder so oft wie Könnten sie. Und das Ergebnis war eine Reihe von Seiten Ranking, die nicht wirklich nützlich waren. Sie haben nur zufällig Keywords überall auf der Seite übersät, ohne Rücksicht auf die Qualität des Inhalts. Googles Antwort kam im Jahr 2011 mit einem Algorithmus-Update namens Panda, das den Rang von minderwertigen Websites und Inhaltsfarmen reduzieren sollte, während der Rang höherer Qualität Websites, die für den Endbenutzer nützlicher sind, erhöht wird. Einer der Auswirkungen des Panda-Updates ist, dass die Schlüsselwortdichte kein lineares Ranglistensignal mehr ist . Wenn Ihre Keyword-Dichte also zu niedrig ist, sagt das Google, dass Ihre Seite wahrscheinlich nicht relevant ist, aber sie kann auch zu hoch sein. Und wenn es zu hoch ist, sagt das Google, Sie sind wahrscheinlich ein Spammer, der Ihre Seite nur mit Schlüsselwörtern füllt. Heute ist die ideale Schlüsselwortdichte ISS irgendwo zwischen 0,5% und 2,5%. Aber anstatt auf die Keyword-Dichte zu betonen, konzentrieren Sie sich einfach darauf, eine großartige Ressource in der Arbeit Schlüsselwörter in Ihren Inhalt zu erstellen. Natürlich, wenn Sie WordPress verwenden, können Sie Ihr Fokus Schlüsselwort in den Yost Abschnitt im Post Editor eingeben, und es wird Sie wissen, ob Ihre Inhalte über- oder unteroptimiert sind. 57. [SEO] Interne Links: Wenn Sie einen Beitrag schreiben, ist es ratsam, relevante interne Links zu anderen Seiten auf Ihrer Website hinzuzufügen, die Ihren Benutzern helfen, sich tiefer mit Ihren Inhalten zu befassen. Und es wird auch Suchmaschinen helfen, die Relevanz bestimmter Seiten, den Wert dieser Seiten und die Beziehungen zwischen verschiedenen Seiten zu verstehen . Wie wir bereits besprochen haben, crawlen Suchmaschinen Websites, indem sie Links folgen. Wenn Sie von einem Beitrag zu einem anderen Beitrag verlinken, ist dies eine Möglichkeit, zu signalisieren, dass diese Seiten verwandt sind. Wenn es um die interne Verlinkung geht, sollten Sie die Inhalte priorisieren, die Sie für am wichtigsten halten. Höchstwahrscheinlich haben Sie eine Handvoll Beiträge, die einen erheblichen Teil Ihres Traffics antreiben. Die Art der Kernressource ist, dass Ihre Website zu bieten hat. Sie wollen einen Link zu denen, wann immer Sie die Gelegenheit haben. Jetzt sollte es immer relevant sein. Fügen Sie nicht nur zufällige Links überall auf dem Platz hinzu, aber wann immer Sie das Gefühl haben, es wäre sinnvoll, Zehe mit einem Ihrer wichtigsten Beiträge verbunden. Du solltest das tun. Dies übergibt den Linkwert auf diese Seiten, und je mehr Sie das tun, desto klarer wird es den Suchmaschinen sein, dass diese Seiten Ihren wertvollsten Inhalt darstellen , was ihnen hilft, einen höheren Rang zu erzielen Wenn Sie interne Links. Was sollte der Ankertext sein, wenn Sie nicht vertraut sind? Ankertext ist der anklickbare Text, der Ihren Besuchern in den alten Tagen von S E O tatsächlich angezeigt wird . Der allgemeine Rat war, Ihren Ankertext mithilfe von Schlüsselwörtern zu optimieren. Grundsätzlich, wenn Sie genug mit einem Beitrag verknüpfen, indem Sie das gleiche Schlüsselwort wie der Ankertext verwenden, würde dieser Beitrag mit dem Ranking für dieses Keyword beginnen. Aber heute sind Suchmaschinen ein bisschen klüger und achten mehr auf den Kontext des umgebenden Inhalts als auf den Ankertext selbst. Darüber hinaus kann über die Optimierung durch immer Verknüpfung mit dem gleichen Keyword tatsächlich einen negativen Einfluss haben weil Google hält, dass ein wenig spammy, genau wie die Keyword stopfen Taktik, über die wir zuvor gesprochen. In diesen Tagen ist die Hauptsache, darüber nachzudenken, ob der acre Text in Ihrer Kopie natürlich aussieht und einen tatsächlichen Nutzen für den Endbenutzer bietet. Es ist in Ordnung, Schlüsselwörter zu verwenden, aber gehen Sie nicht über Bord und verwenden Sie denselben Ankertext jedes Mal, wenn Sie mit einem Beitrag verknüpft haben 58. [SEO] Bildoptimierung: Ein Aspekt von S E O, der oft übersehen wird, ist die Bildoptimierung. Suchmaschinen haben kein Problem, Ihren Text zu lesen, aber sie brauchen in der Regel ein wenig Hilfe, um den Kontext Ihrer Fotos zu verstehen. Wenn Sie jedoch die richtigen Metadaten zu Ihren Bildern hinzufügen, was nur wenige Sekunden dauert, können Sie zusätzlichen Traffic generieren, indem Sie Ihre Fotos beispielsweisean Orten wie Google-Bildern Google-Bildern beispielsweise sortieren und als nutzen, können Sie sehbehinderte Leser auch dabei unterstützen, Ihre Inhalte sinnvoll zu gestalten, wenn sie eine Bildschirmlesegerät verwenden . Der Prozess hier ist super einfach. Wann immer Sie ein Bild auf WordPress hochladen und es in einen Beitrag oder eine Seite einfügen, nehmen Sie sich eine Sekunde, um eine beschreibende ault zu Tribut schreiben, um Suchmaschinen genau zu sagen, was das Bild ist, wie ich hier tue. Dies ist eine einfache, aber effektive Möglichkeit, eine Traffic-Quelle zu nutzen, die Ihre Konkurrenten wahrscheinlich vernachlässigen 59. [Promotion] Warum die Content entscheidend ist: Sobald Sie Ihre Content-Strategie im Griff haben, müssen Sie Ihre Inhalte vor eine Zielgruppe stellen. Das ist, wo viele Leute den Ball fallen gelassen haben. Sie fangen an, epische Inhalte auszuspielen, aber dann sieht niemand es je, weil sie nichts tun, um es zu bewerben. Die alten bauen es und sie werden kommen. Sprichwort klingt in der Theorie gut, aber in der Praxis ist es einfach nicht genug. Sie müssen in die Arbeit nicht nur in Ihre Content-Erstellung, sondern auch in Ihre Promotion setzen. Wir haben bereits viel Zeit damit verbracht, über Suchmaschinenoptimierung zu sprechen, aber in diesem Abschnitt werden wir einige proaktivere Schritte behandeln, die Sie ergreifen können, um Ihre Inhalte zu bewerben und Ihr Publikum zu vergrößern. 60. [Promotion] Guest und strategische Zusammenarbeit: wenn du gerade erst angefangen hast. Eine der besten Blawg-Promotion Strategien ist das Schreiben einer Reihe von Gastbeiträgen für andere, einflussreichere Blog's. Es ist ein zeitraubender Prozess, aber es kann Ihnen eine riesige Auszahlung geben, indem Sie Ihre Blawg ins Rampenlicht bringen und Sie wirklich auf die Karte setzen. es gibt einen wichtigen Vorbehalt Aberes gibt einen wichtigen Vorbehalt. Alle Gastbeiträge, die Sie schreiben, müssen einen extrem hohen Qualitätsstandard erfüllen. Wenn Sie einen untergeordneten Gastbeitrag schreiben, er wahrscheinlich nicht veröffentlicht. Aber selbst wenn dies der Fall ist, denken Sie daran, dass dies wahrscheinlich der erste Eindruck der Öffentlichkeit von Ihnen sein wird. So stellen Sie sicher, dass Sie Onley bieten Ihre beste Arbeit für Gastbeiträge so weit wie tatsächlich veröffentlicht. Ich habe vor ein paar Jahren einen Artikel darüber geschrieben. Ich nenne es die Kunst des Pitches. Als Redakteur habe ich über die Jahre Zehntausende von Gastbeiträgen bekommen, und die meisten von ihnen gehen direkt in den Müll. Also, auf welche achte ich eigentlich? Nun, hier ist, wie ein perfekter Pitch für mich aussieht. Einfach, aber beschreibend. Sagen Sie mir, wer Sie sind und warum ich mich kümmern sollte, und geben Sie mir dann drei spezifische Post-Ideen zur Auswahl mit einer einfachen Gliederung oder Beschreibung für jeden. Beginnen Sie mit den kleineren Blog's in Ihrer Branche und arbeiten Sie Ihren Weg bis zu den großen Jungs, wie Sie einige Beiträge unter Ihrem Gürtel bekommen. Sie können auch andere Arten der strategischen Zusammenarbeit durchführen, wie zum Beispiel einen Auftritt auf einem relevanten YouTube-Kanal oder Podcast, der als Experte interviewt wird , der traditionelle PR-Dinge dieser Art macht. Die Idee ist, dass Sie ein vertrautes Gesicht in der Medienwelt rund um Ihre Branche werden wollen. Bei dieser Strategie geht es nicht in erster Linie um Links oder Schreien oder so etwas. Diese Luft großartig und wird Ihnen auf jeden Fall helfen. Aber der Hauptzweck hier ist es, sich in Ihre Marke auf die Karte zu setzen, damit Sie in Zukunft das bestehende Vertrauen nutzen können. 61. [Promotion] eine einfache Möglichkeit, führende Influencer zu erhalten, um deine Inhalte zu teilen: haben wir über Expertenroundups als etwas gesprochen, das in Ihre Content-Strategie passen könnte. Aber es verdient eine Erwähnung als Werbestrategie, nicht nur unsere Experten roundups ein großartiges Content-Format gibt auch eine effektive Möglichkeit, führende Influencer dazu zu bringen, Ihre Inhalte zu teilen . Um Ihr Gedächtnis zu erfrischen, wenden Sie sich an eine Reihe von Experten. Stellen Sie ihm eine einzige Frage und kompilieren Sie alle ihre Antworten in einem großen Beitrag dann, und hier wird es eine Promotion Strategie. Senden Sie ihnen einen Link zu dem Beitrag, wenn es live geht, weil sie dazu beigetragen haben. Wahrscheinlich wird es ihnen nichts ausmachen, es mit ihrem Publikum zu teilen. Das gleiche Prinzip gilt für die Leute zu folgen Liste, über die wir in diesem Fall gesprochen haben. Die Person hat nicht unbedingt dazu beigetragen, aber es ist eine angenehme Überraschung und sogar eine Ehre, als einer der Top-Experten zu Ihrem Thema anerkannt zu werden . Es lohnt sich also, sich an diese Leute zu wenden und zu sagen: Hey, Hey, wir haben Sie in unserer Expertenliste unserer Branche vorgestellt. Mehr als wahrscheinlich, sie werden es überprüfen, um zu sehen, was Sie über sie gesagt haben, und hoffentlich teilen es mit ihrem Publikum als auch jetzt ein Wort der Warnung. Dies ist eine Strategie, die ein wenig in der Geschäfts- und Marketing-Nische überverwendet wurde, so dass es in diesem Raum nicht so effektiv ist, wie es einmal waas. Aber wenn Sie ein anderes Thema abdecken, sollte es viel Platz für Sie geben, eine dieser Runden zu machen. Und übrigens, wenn Sie diese Art von Inhalten erstellen, werfen Sie bitte nicht nur ein paar Leute in eine Liste, weil sie viele Twitter-Follower haben und am Ende Ihren Beitrag teilen könnten. Wählen Sie Ihre Kandidaten basierend auf Verdienst und stellen Sie sicher, dass das Endergebnis etwas ist, Ihrem Publikum tatsächlich einen Wert bringt. 62. [Promotion] Leckere deine Inhalte in den sozialen Medien: Natürlich müssen wir jetzt über soziale Medien sprechen. Verwendung von Social Media in Ihrem Marketing ist viel mehr involviert als nur den ganzen Tag Links zu schreien . Es ist wichtig, die einzigartigen Nuancen jeder Plattform zu verstehen und qualitativ hochwertige native Inhalte zu erstellen . Damit, sagte, Social Media kann auch ein großer Vertriebskanal sein. Hier finden Sie einige Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie Ihre Inhalte auf Kanälen wie Twitter und Facebook teilen . Jedes Mal, wenn Sie eine Person oder ein Unternehmen in einem Beitrag erwähnt haben, ist es eine gute Idee, sie zu markieren. Wenn Sie es in sozialen Medien teilen, erhalten sie eine Benachrichtigung, und es ist super einfach für sie, es zu teilen oder zu retweet es direkt da und da. In einer ähnlichen Anmerkung können Sie einen Dienst wie Puffer verwenden, um eine Reihe von Social-Media-Updates über denselben Beitrag in die Warteschlange zu stellen, ohne dass es so aussieht, als würden Sie denselben Beitrag teilen. Nicht jeder wird Ihren Beitrag sehen, wenn Sie ihn zum ersten Mal teilen, aber Sie wollen auch nicht immer und immer wieder die gleiche Überschrift posten. stattdessen, Versuchen Siestattdessen,Bits und Teile des Beitrags zu teilen. Zum Beispiel, wenn Sie eine Runde von 15 Experten gemacht haben, die die gleiche Frage beantworten. Das gibt Ihnen 15 Ausreden, um den gleichen Beitrag zu twittern, jeden der Experten taggen und ihre individuellen Antworten zitieren. Sie können auch Ihre Überschrift in eine Frage oder Website eine Statistik verwandeln oder einige andere kleine Nugget von Informationen aus dem Beitrag teilen . Ein Teaser Grundsätzlich Denken Sie daran, früher sprachen wir über Wiederverwendung von Inhalten, Also, wenn Sie ein Video-Interview gemacht haben, Sie könnten einige der besten Zitate in Tweets verwandeln. Oder wenn Sie einen Schritt weiter in Grafiken gehen und teilen Sie diese auf Twitter, Facebook, Facebook, Instagram, etc., natürlich, stellen Sie sicher, dass Sie die Person taggen, wo Sie es posten. 63. [Promotion] So kannst du deine Inhalte in den beliebten Resource vorstellen: Wir haben Link-Roundups früher als Inhaltsidee behandelt, und jetzt werden wir einen Blick auf die andere Seite der Gleichung werfen, die Ihre Inhalte in einem runden Link eines anderen angezeigt wird. Roundups sind ein sehr beliebtes Format, was bedeutet, dass es viele Möglichkeiten gibt. Wenn Sie einen wertvollen Inhalt zu bewerben haben, ist der Prozess ziemlich einfach. Gehen Sie zu Google und versuchen Sie nach verschiedenen Variationen von Roundup und Ihrer Branche zu suchen. Wenn Sie einige relevante Listen finden, können Sie beginnen, sich an die Schöpfer zu wenden. Alles, was du tun musst, ist ihnen zu sagen, wer du bist. Lassen Sie sie wissen, dass Sie dort gesehen Link runden und fand es wertvoll und sagen, dass Sie ein Stück Inhalt, den Sie mit ihnen teilen möchten. Stellen Sie sicher, dass sie genau wissen, warum Ihr Beitrag großartig ist und welchen Wert er für ihre Zielgruppe bringt . Jetzt werde ich hier innehalten, um Sie noch einmal daran zu erinnern, dass die Qualität Ihrer Inhalte immer Priorität Nummer eins ist , und ich würde Ihnen niemals raten, Ihre Zeit und die Zeit eines anderen zu verschwenden, um ein Stück mittelmäßigen Inhalt zu fördern . Wenn du mutig genug bist, jemanden direkt zu bitten, mit deinen Inhalten zu verlinken. Es muss etwas sein, worauf du wirklich stolz bist. Damit ist es eine gute Möglichkeit, ein neues Publikum zu erreichen und langfristigen Traffic zu fördern. Und es ist großartig für Ihren S e o toe. Haben Sie eine maßgebliche Website, die mit einem Link auf Ihre wertvolle Ressource verweist. 64. [Promotion] Lass diese freie Quelle des On-Demand nicht vernachlässigen: Dieser wird ziemlich offensichtlich klingen, aber viele Leute neigen dazu, zu vergessen, wenn Sie frische Inhalte haben. Die ersten Leute, die davon hören, sollten Ihre E-Mail-Abonnenten sein. Die Personen auf Ihrer E-Mail-Liste haben speziell darum gebeten, von Ihnen zu hören. Daher sind sie die beste Gruppe von Personen, an die neue Inhalte gesendet werden können. Es ist eine kostenlose Quelle für On-Demand-Datenverkehr, den Sie tatsächlich besitzen. Und weiterhin neue Inhalte an Ihre Abonnenten zu senden, ist eine gute Möglichkeit, diese Beziehung aufrechtzuerhalten . Halten Sie sie engagiert und bewegen Sie sie hoffentlich im Laufe der Zeit in Ihrem Trichter. Hier ist ein Bonus-Tipp. Nachdem Sie einen neuen Inhalt an Ihre Abonnenten gesendet haben, warten Sie einige Tage und verwenden Sie dann Ihren E-Mail-Dienstanbieter, um die Personen zu segmentieren , die die ursprüngliche Nachricht nicht geöffnet haben. Dann senden Sie nur diesen Leuten die exakt gleiche Nachricht noch einmal. Aber mit einer anderen Betreffzeile. Dies ist ein bewährter Weg, um Ihre Öffnungsrate deutlich zu erhöhen und Menschen zu engagieren die diese erste E-Mail verpasst haben. Wir werden bald mehr über E-Mail-Marketing sprechen, aber ich wollte hier ein paar schnelle Tipps anbieten, da es sich um Content-Promotion 65. [Promotion] So kannst du deine Inhalte in Gruppen und Niche fördern: Wir kommen immer wieder zu Nischengemeinschaften wie Foren zurück. Subreddit. Es sind Facebook-Gruppen. Dies sind alle wichtigen Orte für Sie als Content-Creator auf der einen Seite zu sein, Es ist eine gute Möglichkeit, um Ihr Publikum kennen zu lernen, die Ihnen helfen, bessere Inhalte zu erstellen. Aber diese Orte können auch als Vertriebskanäle dienen, wenn Sie sich sorgfältig an sie wenden und ihre Regeln einhalten. Niemand mag den schamlosen Selbstpromoter, der auftaucht und beginnt, ihre eigenen Sachen zu fördern ohne einen Ruf zu etablieren, wurden etwas von Wert für die Gemeinschaft hinzugefügt. Stellen Sie also sicher, dass Sie die Regeln jeder Community kennen, der Sie beitreten, und konzentrieren Sie sich darauf, ein aktives Mitglied zu werden. Zuerst können Sie Foren ziemlich einfach finden, indem Sie etwas wie Ihr Thema googeln, plus Foren. Wenn Sie am Ende einer Forumseite beitreten. Eine der einfachsten Möglichkeiten, das zu bewerben, was Sie zu bieten haben, ohne aufdringlich zu sein, ist, indem einen Link in Ihre Signatur oder Ihr Profil einfügen und sich dann nur darauf konzentrieren, so viel Wert für die Gemeinschaft selbst zu bieten, dass Menschen Beginnen Sie proaktiv mit der Suche nach Ihren Inhalten Um einen Subreddit zu finden, der für Ihre Branche relevant ist, können Sie zu reddit dot com slash red gehen. Geben Sie das Thema ein, an dem Sie interessiert sind, und es wird Ihnen einige Vorschläge geben. Die gleichen Regeln gelten für Reddit, möglicherweise sogar noch mehr. Man will nie als Spammer gesehen werden, lesen Sie. Es ist nicht freundlich zu Menschen, die nur ständig selbst fördern. Sie haben dieses Ding namens Schattenband, was im Grunde eine Möglichkeit ist, Menschen aus der Gemeinschaft zu verbieten, ohne ihnen zu sagen, dass sie verboten wurden. Also, wenn Moderatoren bemerkt haben, dass alles, was Sie tun, ist, Ihre eigenen Sachen zu fördern, können sie Sie Schatten verbieten. Und an Ihrem Ende werden Sie immer noch Dinge posten und wie gewohnt lesen verwenden, aber niemand sonst wird Ihre Beiträge sehen. Sie wollen nicht, dass dies geschieht, so halten Sie Ihre Selbstwerbe-Beiträge wenige und weit zwischen und wieder konzentrieren sich immer auf die Bereitstellung von Wert für die Gemeinschaft nativ, ohne zu versuchen, Menschen herauszuziehen. Es ist kontraintuitiv, aber wenn die Leute dich kennen und dir deine gelegentlichen Selbstwerbebeiträge vertrauen, werden sie viel mehr Gewicht tragen, und die Leute werden sie als wertvoll und nicht als Spammy sehen. Wenn es um Gruppen auf Facebook geht und in den gleichen Prinzipien verlinkt gelten, gibt es wirklich nicht viel mehr zu sagen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Regeln der Community kennen, an Gesprächen teilnehmen, Wert bieten und Selbstförderung auf ein Minimum als Bonus-Tipp hier. Eine andere Möglichkeit, Nischengemeinschaften zum Zweck der Content-Promotion anzugehen, besteht eine eigene Community zu schaffen. Starten Sie Ihr eigenes Forum. Beginne deine eigene Facebook-Gruppe, hol ein paar Leute an Bord und arbeite daran, eine positive, wertvolle Community zu pflegen , in der du mit deinem Publikum interagierst, in der dein Publikum miteinander interagiert und dann hast du eine -Plattform, die Sie steuern, wo Sie Inhalte frei teilen können. 66. [Promotion] die effektivste Art, dein Publikum über Nacht zu erheben.: in dieser Vorlesung werden wir eine der effektivsten Möglichkeiten behandeln, um Ihr Publikum so ziemlich über Nacht deutlich zu wachsen . Und ich weiß, dass das ein großes Versprechen ist, aber diese Methode liefert wirklich, wenn Sie richtig ausgeführt werden. Worüber reden wir hier? Wir reden über Werbegeschenke. Giveaways erzeugen eine Menge Summen, weil jeder freie Sachen will, richtig? Aber wie ich schon sagte, wenn Sie einen Giveaway Toe verwenden wollen, tatsächlich Ihr Geschäft wachsen, müssen Sie sehr strategisch in Ihrer Ausführung sein. Lassen Sie mich das erklären. In erster Linie müssen Sie ein relevantes Produkt auswählen. Dies ist der wichtigste Teil, und es ist, wo die meisten Marken scheitern. Siehst du, du kannst fast alles Wertvolle verschenken, und du wirst viel Verkehr in vielen Einträgen bekommen. Aber am Ende des Tages, wenn Ihr Produkt nicht relevant für Ihr Unternehmen ist, werden Sie nur eine Reihe von nicht gezielten Traffic und ein Publikum von Menschen, die kein Interesse an Ihren Inhalten haben und nie von Ihnen kaufen alle Marken iPads und solche Sachen zu verschenken. Das ist eine schreckliche Strategie, denn denken Sie darüber nach, wer ein kostenloses iPad will. Jeder möchte ein kostenloses iPad, es sei denn, Ihr Unternehmen konzentriert sich tatsächlich auf Elektronen-ICS oder Apple-Produkte. Ein iPad zu verschenken wird Ihnen nicht helfen. Ein gutes Produkt für ein Werbegeschenk ist ein sehr begehrtes Produkt, das aber speziell für Ihre Zielgruppe anspricht . Oft kann dies Ihr eigenes Produkt sein, oder? Denn welchen besseren Weg, um Menschen zu gewinnen, die an Ihrem Produkt interessiert waren, als durch Verschenken Ihres Produkts? Aber es könnte etwas ganz anderes sein. Die Idee ist, etwas zu verschenken, das extrem wertvoll für Ihren Zielmarkt ist, aber möglicherweise nicht wertvoll für eine zufällige Person, die Sie auf der Straße treffen. In Bezug auf die tatsächlich Durchführung der Werbeaktion, gibt es Plug Ins, die ich sehr empfehlen Gleam und King Sumo. Sie sind beide ausgezeichnet, und sie ermöglichen es Ihnen, E-Mails für Ihre Liste zu sammeln und gleichzeitig eines der großen Probleme mit viralen Werbegeschenken anzugehen . Niemand will ein Werbegeschenk teilen, denn je mehr Menschen, die eintreten, desto geringer werden ihre Gewinnchancen , und das macht durchaus Sinn. Die Menschen neigen dazu, in ihrem eigenen Interesse zu handeln, aber diese Plug Ins tatsächlich Anreize für das Teilen, indem sie den Menschen zusätzliche Einträge für die Weiterleitung ihrer Freunde geben. So erhalten Sie zum Beispiel einen Eintrag sofort, und wenn Sie dann auf Facebook teilen, erhalten Sie einen zweiten Eintrag, 1/3 zum Teilen auf Twitter. Und dann, wenn Sie X Anzahl der Personen beziehen, erhalten Sie X Anzahl von zusätzlichen Einträgen. Dies ist ein viel besseres System als die traditionelle ein Eintrag pro Person Ansatz, weil es Anreize zu teilen und macht Ihr Werbegeschenk virale mit sehr wenig Förderung auf Ihrer Seite . Mit dem sagte, Sie wollen immer noch etwas Förderung machen, um irgendwie den Ball ins Rollen zu bringen. Ein guter Ausgangspunkt ist es, Freunde und Kontakte zu kontaktieren, ihnen über das Werbegeschenk zu erzählen und sie zu bitten, wieder in Ihre bestehende E-Mail-Liste zu teilen . Sie sind bereits mit Ihrer Marke verlobt. Sie werden die Möglichkeit zu schätzen wissen, ein kostenloses Produkt zu gewinnen, und sie werden es wahrscheinlich mit ihren Freunden teilen. Wenn Sie die richtigen Anreize setzen, dann, natürlich wollen Sie es für den Rest Ihrer Website-Besucher bewerben. Höchstwahrscheinlich werden Sie einen blawg-Beitrag verwenden, ist die Haupteintragsseite, aber stellen Sie sicher, dass Sie Menschen in diese Richtung aus anderen Bereichen Ihrer Website schieben, zum Beispiel könnten Sie etwas wie die Hello Bar verwenden, die fügt eine einfache Kopfleiste an der Spitze Ihrer Website, wo Sie sagen können, Hey, wir verschenken dieses Produkt. Klicken Sie hier, um einzugeben. Und natürlich können Sie Ihr Werbegeschenk auch an einen relevanten Subreddit einreichen. Es sind Facebook-Gruppen und so weiter. Und wenn Sie all dies getan haben, sollte Ihr Werbegeschenk durch Leute, die es teilen, an Dampf gewinnen, und Sie sollten wieder einen Zustrom von hochgezieltem Traffic sehen. Wenn Sie ein relevantes Produkt auswählen und ein wenig Promotion im Voraus durchführen , ist ein Werbegeschenk eine der effektivsten Strategien, die Sie für schnelles Wachstum einsetzen können. 67. [E-Mail] Warum das Anbauen einer E-Mail-Liste deine oberste Priorität haben sollte: Wenn Sie ein neues Blawg-Gebäude bauen, sollte eine E-Mail-Liste Ihre absolute Priorität Nummer eins haben. Ich weiß, das überrascht einige Leute, aber es ist wahr. Auch heute noch, im Zeitalter der sozialen Medien auf E-Mail-Liste ist immer noch das einzige effektivste Werkzeug für Erzeugung von Wiederholungsverkehr und Wiederholungskunden auf Abruf. Denk drüber nach. Es ist der einzige Kommunikationskanal, den Sie tatsächlich besitzen, was bedeutet, dass kein News-Feed-Update oder ein neuer Suchalgorithmus jemals Einfluss auf Ihre Fähigkeit hat, Menschen mit ihm zu erreichen . Fast jeder überprüft seine E-Mails täglich, und vor allem müssen sich die Leute für Ihre E-Mail-Liste anmelden, was bedeutet, dass jeder auf Ihrer Liste tatsächlich von Ihnen hören möchte. Ihre Liste ist Ihr größter Vorteil, um eine starke Gemeinschaft und ein profitables Geschäft aufzubauen . Hier sind einige Statistiken aus der Marketing-Welt, nach einer Studie von McKinsey und Unternehmens-E-Mail ist 40 mal effektiver in Bezug auf Kundenakquise als Facebook und Twitter kombiniert. Darüber hinaus erhalten Sie Antwortberichte, dass für jeden $1 investierten E-Mail-Marketing eine durchschnittliche Rendite von $38 generiert. Mit anderen Worten, Ah, 3700% R A. Y. Denken Sie nun daran, eine gute E-Mail Marketing-Kampagne beginnt mit einer guten Liste. Sie wollen Riel-Informationen von echten Leuten, die ihre E-Mails regelmäßig überprüfen, und Sie möchten, dass diese Leute wirklich an Ihrem Blawg interessiert sind und was Sie zu bieten haben . Seien Sie nicht versucht, eine E-Mail-Liste von einem Dienst zu kaufen, der Tausende von E-Mail-Abonnenten für eine sehr geringe Menge an Geld verspricht . Die meisten E-Mails, die Sie erhalten, werden alt oder gefälscht sein, und die wenigen, die tatsächlich sind, werden wahrscheinlich nicht an Ihnen oder Ihren Inhalt interessiert sein. Außerdem gibt es eine gute Chance, dass Sie als Spammer gekennzeichnet werden, der nur ein Sahnehäubchen auf dem Kuchen einer sehr schlechten Investition ist. Sie werden viel bessere Ergebnisse sehen, indem Sie Ihre eigene Liste organisch vergrößern und genau beschreiben wie Sie das in diesem Abschnitt tun. 68. [E-Mail] Auswahl eines [Email]: Wenn Sie bereit sind, eine E-Mail-Liste zu erstellen, benötigen Sie einen E-Mail-Marketing-Dienst, um E-Mail-Adressen zu sammeln und Ihre Nachrichten zu übermitteln . Es gibt viele verschiedene Lösungen da draußen. Sie haben Convert Kit, Mail, Chimp a Weber erhalten Antwort, Infusion weich und so viele andere. Irgendwelche von diesen Luft fein. Und Sie können sich frei fühlen, Ihre eigenen Recherchen zu machen, um festzustellen, welcher Service am besten für Sie funktioniert . Und das Schöne am E-Mail-Marketing ist, dass Sie jederzeit E-Mail-Dienstleister wechseln und Ihre Liste wieder mitnehmen können. Es ist der einzige Kommunikationskanal, den Sie tatsächlich besitzen. Soweit meine Empfehlung. Convert Kit ist extrem leistungsstark und robust, aber auch intuitiv einzurichten und zu verwenden. Und das ist es, was ich normalerweise für neue Schöpfer vorschlage. Diese Tage. Der Preis basiert auf der Größe Ihrer Liste, beginnend bei $29 pro Monat für bis zu 1000 Abonnenten. Wenn Sie noch nicht bequem für eine E-Mail-Marketing-Plattform bezahlen, aber Sie immer noch eine Liste erstellen möchten, bekommt männliche Schimpanse eine ehrenvolle Erwähnung hier für immer Free Plan, die völlig kostenlos für bis zu 2000 ist Abonnenten. Es gibt eine Reihe von Einschränkungen, also ist es keine dauerhafte Lösung, aber es ist besser als nichts, und ich empfehle es immer für neue Projekte, die noch kein Budget für monatliche Dienstleistungen haben . Auch hier sind Sie herzlich eingeladen, Ihre eigenen Recherchen zu machen , aber auf jeden Fall möchten Sie sich so schnell wie möglich mit einem E-Mail-Marketing-Service anmelden . 69. [E-Mail] Erweckung des Opt-In: 17 Opt-In:: Sobald Sie sich für eine E-Mail-Marketing-Plattform entschieden und eine Liste eingerichtet haben, müssen Sie die Leute überzeugen, die sich tatsächlich anmelden. Nun, natürlich, Sie wollen Opt-Informationen an wichtigen Orten auf Ihrer Website platzieren, aber nur sehr wenige Menschen werden ihre Kontaktinformationen übergeben, nur weil Sie darum gebeten haben . Sie müssen Anreize für die Opt-In. Mit anderen Worten, bieten Sie etwas von Wert im Austausch für eine E-Mail-Adresse. Was genau ist also etwas von Wert? Nun, in einigen Fällen könnte es nur der Inhalt der E-Mails sein, die er senden wird, zum Beispiel, wenn Sie einen Branchen-Newsletter schreiben oder so etwas. Aber die meiste Zeit ist es besser, den Menschen sofortige Befriedigung mit irgendeiner Art freier Ressource zu geben . Dies wird oft als Bleimagnet bezeichnet, weil es Leads anzieht, und es ist wahrscheinlich der effektivste Weg, um E-Mail-Anmeldungen zu erhalten. In diesem Sinne werfen wir einen Blick auf einige Beispiele, die Ihnen helfen, einen effektiven Bleimagneten für Ihre Blawg zu finden. Zuerst haben wir eine Checkliste oder einen Spickzettel. Dies ist ein klassischer Bleimagnet, der wirklich gut umwandelt, weil es so leicht zu verdauen ist, dass Sie einfach alles packen, was die Leute wissen müssen, in eine einfache, umsetzbare Liste einpacken. Und interessanterweise ist der allgemeine Konsens in der Marketing-Welt, dass kurze Ressourcen wie Checklisten tatsächlich besser konvertieren als so etwas wie ein E-Buch, weil sie kurz sind und die Zeit, die benötigt wird, um sie zu konsumieren ist minimal. Ein Werkzeugsatz ist ähnlich. Es ist im Grunde eine Liste von Tools, die Sie für einen bestimmten Zweck verwenden. Wenn Sie also ein Publikum von Fotografen haben, können Sie eine Liste Ihrer Lieblings-Ausrüstung und Software für die Fotografie zusammenstellen. Eine Ressourcenliste erspart Personen, die selbst recherchieren müssen, und es wird kompiliert. Die wichtigste Ressource ist ein Thema an einem Ort. Eine Vorlage ist eine Art einfache Gliederung, die Menschen gratulieren und auf ihr Leben anwenden, indem die Leerzeichen ausfüllen. Kalender und Planer können eine große Chance sein. Wenn Sie Menschen helfen wollen, ein langfristiges Ziel zu erreichen, sagen Sie ihnen, was sie jeden Tag über einen bestimmten Zeitraum zu tun haben, und sie tun es. Zum Beispiel in der Gesundheits- und Fitnessbranche können Sie in der Gesundheits- und Fitnessbrancheals Bleimagnet Essenspläne oder Trainingsroutinen anbieten. Tabellenkalkulationen sind eine gute Möglichkeit, Daten zu manipulieren und Live-Berechnungen durchzuführen. Aber ah, viele Leute wissen nicht, wie sie eine Tabelle selbst programmieren sollen. Sie können diesen Bedarf erfüllen, indem Sie eine Tabellenkalkulationsvorlage als kostenlose Ressource anbieten. beispielsweise Wenn Siebeispielsweisepersönliche Finanzen abdecken, können Sie eine Budgetierungstabelle anbieten, damit die Benutzer sie einfach herunterladen und ihre eigenen Nummern eingeben können , damit sie funktioniert. Also habe ich erwähnt, dass kürzere Ressourcen dazu neigen, längere zu übertreffen. Aber wenn Sie einen erweiterten Führer oder ein Buch schreiben können, das umsetzbar und lohnend genug ist, kann es ein solider Bleimagnet sein. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie viel Wert liefern und die Zeit der Menschen respektieren. Eine weitere Möglichkeit, einen tieferen Wert zu bieten, ist die Bereitstellung eines E-Mail-Kurses. Sie könnten dies mit der Auto-Responder Funktion in Ihrem E-Mail-Marketing-Dienst tun, nur rechts eine Reihe von E-Mails und Warteschlange sie bis zu senden alle paar Tage oder so, nachdem jemand sich registriert. Wenn Sie sich für ein kreatives Publikum interessieren, kann druckbare XKE eine gute Option sein. Künstlerische Materialien, Kalender, Einkaufslisten. Jedes dieser Dinge kann druckfreundlich geliefert werden. PDF-Datei. Früher haben wir im Kurs über die Durchführung von Originalforschungen gesprochen und die Ergebnisse in einem Blockpost geteilt. Eine weitere Wendung dieses Konzepts wäre, die Ergebnisse in einem herunterladbaren PDF zu teilen. Im Austausch für E-Mail-Adressen können Sie Ihre Ergebnisse auf Ihrem Blawg zusammenfassen und die Leute auf den kostenlosen Download verweisen, wenn sie den vollständigen erweiterten Bericht wünschen, Wie wir in bestimmten Szenarien gesehen haben, macht Audio mehr Sinn als ein Format als Text oder Video. Es ist ideal für beschäftigte Unternehmer oder so etwas wie geführte Meditation. zum Beispiel Richten Siezum Beispiel einfach ein Opt-In-Formular ein und liefern Sie die Datei als MP drei. Live-Webinare sind eine erstaunliche Möglichkeit, Vertrauen mit Ihrem Publikum aufzubauen. Und sie sind auch eine gute Möglichkeit, E-Mail-Adressen zu sammeln. Lassen Sie sich anmelden, wenn sie interessiert sind, und senden Sie ihnen dann weitere Details per E-Mail. Eine super einfache, aber effektive Möglichkeit, Blog-Leser in Abonnenten zu verwandeln ist, indem Sie eine PDF-Version Ihrer längeren Blawg-Posts anbieten. Für manche Leute ist es nur eine bequemere Möglichkeit, Ihre Inhalte zu konsumieren. Sie können es manuell tun, oder verwenden Sie ein Tool wie print friendly dot com, um Ihre Inhalte in ein PDF in weniger als 60 Sekunden zu konvertieren . Kunst und Tapete. Wenn Sie Design oder Fotografie machen, können Sie einige Ihrer Arbeiten kostenlos im Austausch gegen eine E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen. Wallpapers sind großartig wie unsere Facebook- und Twitter-Cover Fotos. Ah, Photoshop-Vorlagen und solche Dinge können auch wirklich effektiv sein, wenn Sie ein Publikum von Kreativen haben . Wir haben immer wieder den Wert von Nischengemeinschaften abgedeckt, die sich auf Ihre Branche konzentrieren, und ich habe sogar erwähnt, dass Sie vielleicht eine eigene Gemeinschaft schaffen wollen. Sie können diese Idee auch als eine Möglichkeit verwenden, Ihre Liste zu erweitern, indem Sie eine private Community exklusiv für Personen anbieten, die sich für Ihre E-Mail-Liste entscheiden. Dies könnte etwas sein, das Sie selbst erstellen und hosten, oder es kann einfach als Facebook-Gruppe oder Slack-Team sein. Wir haben auch über den Wert einer Fallstudie gesprochen, in der Sie die Geschichte eines bestimmten Kunden in der Rolle erzählen, die Sie bei der Lösung des Problems gespielt haben . Ein weiterer Ansatz dieses Konzepts besteht darin, die Fallstudie hinter ein Opt-In-Formular zu setzen und es per E-Mail zu liefern . Die Leads, die Sie von diesem Formular erhalten, sind alle aber garantiert hoch qualifiziert und viel wahrscheinlicher als andere Gruppen, von Ihnen zu kaufen und auf der gleichen Linie ein kostenloses Angebot im Austausch für Kontaktinformationen bieten auch hoch qualifizierte führt, die Sie verfolgen und schließen können. Das sind also alles solide Ideen für potenzielle Bleimagnete. Jetzt ist es erwähnenswert, dass, wenn Sie einen Bleimagneten erstellen, es wichtig ist, dass Sie ihm die Zeit und Aufmerksamkeit geben, die er verdient. Der Bleimagnet gibt den Ton für Ihre gesamte Beziehung zu Ihren E-Mail-Abonnenten, also sollte es etwas sein, worauf Sie jetzt wirklich stolz sind. Lieferung betrifft, liefern die meisten Menschen Bleimagnete auf zwei Arten. Die erste besteht darin, einen Download-Link auf der Dankeschöse-Seite hinzuzufügen , auf der Sie Personen senden, sobald sie sich anmelden. Der andere ist, einen Download-Link in die Willkommens-E-Mail zu setzen, die zugestellt wird, sobald die Nutzer ihre Abonnements bestätigt haben. Das ist die Methode, die ich bevorzuge, weil der Downloadlink nicht auf einer öffentlichen Webseite verfügbar ist, sodass nur Abonnenten darauf zugreifen können. Bleimagnete sind unerlässlich, um eine E-Mail-Liste aufzubauen Denken Sie also darüber nach, welche Sie für Ihre Blawg einsetzen können 70. [E-Mail] Wo du die Eingabemaske auf deiner Website platzieren kannst: Wo genau sollten Sie Ihre Opt-Informationen und Bleimagnet-Angebote platzieren, um so viele E-Mails wie möglich zu erfassen ? Werfen wir einen Blick. Wenn Ihr Blut eine Sidebar hat, sollten Sie versuchen, diesen Raum mit Bedacht zu nutzen. Das allererste, was in Ihrer Sidebar in den meisten Fällen sollte auf opt in Form sein. Dies ist etwas, das auf jeder Seite sichtbar sein wird, zumindest für Ihre Desktop-Besucher, und die Leute erwarten, ein Opt-in-Formular dort zu sehen, Also, wenn sie danach suchen, das wird wahrscheinlich der erste Ort sein, an dem sie überprüfen. Viele Blogger haben es versäumt, Leads am Ende ihrer Beiträge zu erfassen, und ihnen fehlt dort eine große Chance. Wenn jemand liest den ganzen Weg bis zum Ende Ihres Beitrags dort, klar mit Ihren Inhalten beschäftigt, so ist das ein perfekter Ort toe. Bitten Sie sie, Ihrer Liste beizutreten, indem Sie eine Art kostenlose Ressource im Austausch anbieten. Sie können auch ein Opt-in-Formular direkt in Ihren Beitragsinhalt selbst einfügen. Du hast schon die Aufmerksamkeit des Lesers bekommen, also warum nicht ein entsprechendes Angebot einreichen und sie auf deine Liste bringen? Und je länger Ihre Inhalte, desto mehr Opt-Informationen können Sie davonkommen. Ich würde nur einen einschließen, wenn Ihr Beitrag im Bereich von 500 bis 1000 Wörtern liegt. Aber wenn du einen Monsterpost mit drei oder 4000 Wörtern hast, kannst du dich mit zwei oder drei gerechtfertigt fühlen. Opt-in-Angebote innerhalb des Inhalts selbst. Um beste Ergebnisse zu erzielen, sollte Ihr Angebot immer eine natürliche Erweiterung des umgebenden Inhalts sein. Mit anderen Worten, versuchen, etwas anzubieten, das speziell für diesen Beitrag relevant ist. Hier ist ein einfacher. Wenn Sie einen Kern-Lead-Magneten haben, den Sie für Ihr gesamtes Publikum werben möchten, ist Ihre Navigationsleiste erstklassige Immobilien. Um genau das zu tun, verwenden Sie ein verlockendes Etikett und verlinkt mit einer Zielseite, auf der sich die Leute anmelden und Ihr Freebie abholen können . Und schließlich, vernachlässigen Sie nicht die über Seite. Ihre Info Seite ist, wo Leute gehen, um zu erfahren, wer Sie sind und was Sie tun. Wenn sie daran interessiert sind, dass sie sich für Ihre Liste anzumelden. Stellen Sie also sicher, dass Sie mindestens eine Opt-Information auf Ihrer Seite haben 71. [E-Mail] High-Profile: Okay, also haben wir die Art von Standardplatzierungen für Ihre Opt-Informationen abgedeckt. Aber es gibt auch einige schwerere Ansätze, die Sie verwenden können, um ein wenig proaktiver zu sein, um Menschen zu bitten, sich anzumelden. Zum Beispiel ist eine der besten Möglichkeiten, um E-Mail-Anmeldungen zu erhalten, eine so genannte Feature-Box, die ein großer Bereich über dem Inhalt Ihrer Website ist, normalerweise auf der Homepage, die den Leuten genau sagt, worum es bei Ihrer Website geht mit einem starken Aufruf zum Handeln und ermutigen sie, sich für Ihre Liste anzumelden. Es ist wirklich mächtig, wenn jemand auf Ihrer Homepage landet, weil sie sofort wissen, worum geht, und sie wissen genau, was als nächstes zu tun ist. Wenn sie denken, dass Sie ihnen Wert für einen minimaleren Ansatz bringen könnten, können Sie einen Plug in wie hallo Bar verwenden, um ganz oben auf Ihrer Website einen toten einfachen Aufruf zur Aktion hinzuzufügen . Dies ist ideal, um Ihre Liste zu erweitern oder wirklich etwas für Ihr Publikum auf eine unaufdringliche, aber effektive Art und Weise zu bewerben . Als Nächstes haben wir Pop-Ups und ich weiß, was du denkst. Pop-Ups sind ärgerlich, und in vielen Fällen stimme ich völlig zu. Aber hier ist die Sache, die sie arbeiten. Lightbox-Pop-Ups sind eine der besten Möglichkeiten, Besucher zu Abonnenten zu konvertieren. Wenn Sie jedoch Pop-ups verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie eine kostenlose Ressource anbieten, die wertvoll genug ist, um das Aufstehen in den Gesichtern der Menschen zu rechtfertigen . Sie müssen ein Gleichgewicht zwischen der Optimierung Ihrer Conversion-Rate und der Optimierung der Benutzererfahrung finden. Es gibt viele Plug Ins da draußen, die Sie für Pop-Ups verwenden können, einschließlich Opt in Monster Sumo. Ich und Thrive Leads Exit Intent Pop-ups sind Pop-ups, die richtig auslösen Wenn ein Benutzer seinen Mund bewegt , um die Seite zu verlassen, sind sie weniger ärgerlich als ein traditionelles Pop-up, weil sie die Menschen nicht unterbrechen, während sie auf Ihrer Website surfen . Und sie können Ihnen helfen, E-Mails von Menschen zu erfassen, die sonst gehen und vielleicht nie wieder zurückkommen würden. Der Schlüssel zum Erfolg hier ist, etwas Relevantes und verlockend genug für jemanden anzubieten auf dem Weg nach draußen war, um 10 weitere Sekunden mit der Eingabe seiner E-Mail-Adresse zu verbringen. Der nächste hat einen anderen Namen, je nachdem, mit wem du redest. Manche nennen es ein Slide-Up-Formular. Andere nennen es eine Fliege in Form, aber es ist im Grunde eine kleine Box, die von unten nach oben gleitet, normalerweise in der unteren rechten Ecke der Seite, bietet dem Benutzer etwas und fragt nach seiner E-Mail-Adresse. Dies ist viel weniger ärgerlich als ein Full-Size-Pop-Up, aber es ist immer noch ziemlich effektiv. 72. [E-Mail] So verwandle man Kommentatoren in Abonnenten: Wenn Ihre Website einen Kommentarbereich hat, kennen Sie die Personen, die sich die Zeit nehmen, um zu gehen. Kommentare sind einige Ihrer engagiertesten Besucher. Was wäre, wenn Sie sie in die E-Mail-Abonnenten einschalten könnten? Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu tun. Eine Möglichkeit besteht darin, Personen direkt nach dem Abgeben eines Kommentars auf eine Dankesseite umzuleiten. Und auf dieser Seite könnten Sie eine Art kostenlose Ressource anbieten, wenn sie sich anmelden. Wenn Sie WordPress verwenden, können Sie den Kommentar Redirect Plug in verwenden , der automatisch erste Mal Kommentatoren auf eine Seite Ihrer Wahl umleitet. Und es ist schön, weil es nur erste Kommentatoren sind, so dass Sie nicht ständig Menschen belästigen, die regelmäßig kommentieren. Eine andere Methode ist das Hinzufügen eines Kontrollkästchens zum Kommentarformular selbst, wo Kommentatoren wählen können, ob sie Ihre Liste direkt beitreten, wenn sie ihre Kommentare erneut posten. Wenn Sie WordPress verwenden. Es gibt viele Plug Ins, die dies tun, einschließlich Mail-Schimpanse für WordPress und Newsletter. Registrieren 73. [E-Mail] eine Counterintuitive Strategie, um den Konversionsrate zu erhöhen: Hier ist eine Zähler intuitive Strategie, die Sie vielleicht versuchen möchten. Normalerweise, wenn Sie ein Pop-Up oder einen anderen Call to Action haben, um Leute auf Ihre Liste zu bringen, haben Sie die Opt-Infort-Funktion direkt dort eingebettet. Aber einige Daten zeigen, dass es besser ist, einen weiteren Schritt hinzuzufügen und Benutzer auf eine Schaltfläche klicken zu lassen, bevor das Formular überhaupt angezeigt wird. Offensichtlich müssen sie immer noch ihre E-Mail-Adresse eingeben, aber sie sehen das Formular erst, nachdem sie auf die Schaltfläche geklickt haben. Viele Vermarkter haben mit diesem Ansatz erhöhte Conversion-Raten gemeldet. Die Psychologie hier ist das. Es ist viel einfacher, auf eine Schaltfläche zu klicken, als ein Formular auszufüllen, so dass die Reibung, Ihre kostenlose Ressource zu beanspruchen, als gering empfunden wird. Aber dann erscheint das Formular. Und obwohl die Reibung jetzt höher ist, durch Klicken auf die Schaltfläche Besucher durch Klicken auf die Schaltflächeeine unterbewusste Verpflichtung für den Prozess eingegangen, und als Ergebnis ist es viel wahrscheinlicher, dass sie durchlaufen. Sehr seltsam, sehr konterintuitiv, aber es scheint Zehenarbeit, also möchten Sie es vielleicht selbst testen. 74. [E-Mail] Nutzung des sozialen Bezuges, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern: Wir haben schon früher in diesem Kurs soziale Beweise abgedeckt, aber es lohnt sich, hier zu wiederholen. Social Proof bewirkt Wunder, wenn Sie versuchen, Menschen dazu zu bringen, etwas zu tun, egal ob es sich um das Teilen eines Artikels, Kauf eines Produkts oder um sich für Ihre Liste zu entscheiden. Wenn Sie bereits eine große Listen haben, sagen 10.000 Abonnenten, können Sie diese Nummer als ein Mittel der sozialen Beweis zeigen. Aber wenn du gerade anfängst, wirst du keine riesige Abonnentenbasis haben, die zur Schau stellen muss. Hier ist also eine Alternative. Testimonials. Zitieren Sie jemanden, der etwas Nettes über Sie oder Ihre Arbeit Bonuspunkte sagt Wenn diese Person eine prominente Figur in Ihrer Branche ist , auch wenn Sie relativ neu im Spiel sind, können Sie Zeugnisse von Influencern erhalten, indem Sie ihnen einige Art von Wert zuerst, z. B. ein Gastbeitrag für ihren Block. Aber selbst wenn man nichts von den großen Jungs hat, ist etwas immer besser als nichts. Wenden Sie sich an Ihre engagiertesten Leser und fragen Sie nach einem Angebot. Wenn jemand Ihnen einen netten Kommentar oder eine Rezension hinterlässt, bitten Sie um Erlaubnis, es zu präsentieren. Social Proof verleiht Ihrer Marke Glaubwürdigkeit und erhöht Ihre Conversion-Raten 75. [E-Mail] Deine Liste: der Schlüssel zum Aufbau von dauerhaften Beziehungen: Nehmen wir an, Sie haben eine E-Mail-Liste und Sie haben einige Strategien an Ort und Stelle, um mehr Leute registrieren zu lassen. Was machst du als Nächstes? Ein ziemlich häufiger Fehler ist, Ihre Liste als eine Gruppe von Menschen zu denken. Sie mailen, wenn Sie etwas zu verkaufen haben, das ist eine Denkweise, die Sie so viel wie möglich vermeiden möchten. Versteh mich nicht falsch, wenn du etwas zu verkaufen hast. Ihre E-Mail-Liste kann und sollte Ihre Nummer eins Vertriebstreiber sein. Aber das funktioniert nur, wenn du Zeit damit verbracht hast, es zu pflegen. Sie müssen ständig Wert für die Menschen auf Ihrer Liste zu bringen, ohne die Erwartung der Rückkehr. Diese lüften Ihre V, I. P. S. Sie mögen Ihre Inhalte. Sie haben dich gebeten, ihnen mehr Sachen zu schicken, und es liegt an dir, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen. Und gute Beziehungen basieren auf Vertrauen. Also, was bedeutet das? Es bedeutet, dass Sie eine beträchtliche Menge an Zeit verbringen müssen, bevor Sie jemals um etwas bitten . Gary Vaynerchuk hat ein großartiges Buch namens Jab, Jab, Jab Right Hook, das eine Box-Metapher auf die Marketing-Welt anwendet. Grundsätzlich, jab, jab, jab, rechter Haken bedeutet geben, geben, dann fragen. Also wollen Sie den Menschen so viel freien Wert wie möglich geben, bevor Sie jemals um ihr Geld oder ihre Zeit oder irgendetwas anderes fragen . Es ist auch eine Überlegung wert, dass unsere in Boxen überfüllt sind als je zuvor. Erinnern Sie sich, als Sie zum ersten Mal mit E-Mail Sie haben wahrscheinlich jede einzelne Nachricht geöffnet und gelesen, oder? Ich weiß, dass ich es getan habe. Aber heute lösche ich weit über 75% meiner E-Mails, ohne sie zu öffnen. Und ich habe vor kurzem eine E-Mail-Reinigung gemacht, wo ich mich von Hunderten von Newslettern abgemeldet habe, die keinen Wert in mein Leben bringen. Sie waren nur Lärm. jedoch Ich habejedocheine kleine Handvoll Listen abonniert, die immer einen unverhältnismäßigen Wert bieten . Das sollte dein Ziel sein. Sie müssen Ihren Platz in Ihren Abonnenten in Boxen verdienen. , Hier sind ein paar Ideen für das,was Sie Ihre E-Mail-Liste senden könnten, um kontinuierlich Wert zu schaffen und Vertrauen aufzubauen. Zuerst haben wir die Willkommens-E-Mail, die Auto-Responder-Nachricht, die ausgelöst wird, sobald jemand seine E-Mail-Adresse bestätigt . Dies ist wahrscheinlich, wo Sie die kostenlose Ressource, die Sie ihnen versprochen haben, enthalten, aber es ist auch ein guter Zeitpunkt, sich vorzustellen und die Erwartungen für die Beziehung festzulegen. Also gehen Sie über, was Sie senden werden und wann und wie oft sie erwarten können, von Ihnen zu hören . Exklusive Inhalte wieder. Die Personen auf Ihrer Liste verdienen es, wie V. I. P behandelt zu werden I. , also bieten Sie ihnen einige exklusive Inhalte an, die Sie nicht im Web veröffentlichen. Es ist in Ordnung, neue Blawg-Posts und solche Sachen auf Ihre Liste zu bewerben. Aber wenn das alles ist, was du tust, wo ist der Mehrwert? Was ist der Anreiz, sich Ihrer Liste anzuschließen, anstatt nur Ihre Website zu besuchen? Haben Sie sich jemals in einem Gespräch mit jemandem wiedergefunden, der nur über sich selbst spricht ? Nicht viel von einem Gespräch, oder? Nun, das gleiche Konzept gilt für Ihre E-Mail-Liste. Laden Sie Leute ein, auf den Antwort-Button zu klicken und ihre Gedanken und Feedback zu teilen. Sie können sogar eine dedizierte Auto-Responder-Nachricht hinzufügen, in der Sie aufgefordert werden, Sie über sich selbst und ihre Herausforderungen zu informieren . Vergewissern Sie sich, dass Sie die Antworten tatsächlich lesen und Sie erhalten ein echtes direktes Feedback von Ihrem Publikum, mit dem Sie zukünftige Inhalte auf sie zuschneiden können. Unerwartete Freebies Eine der besten Möglichkeiten, um eine Beziehung zu Ihren Abonnenten aufzubauen, ist es, ihnen von Zeit zu Zeit ein unerwartetes Geschenk zu senden. Es könnte etwas sein, das Sie normalerweise als Bleimagnet oder sogar etwas umfangreicheres verwenden würden , wenn Sie tiefer gehen möchten. So oder so, es ist eine erstaunliche Möglichkeit, Wert zu liefern und Menschen daran zu erinnern, warum sie sich überhaupt wieder angemeldet haben . Pflege Ihrer Liste kommt wirklich darauf an, einen massiven kostenlosen Wert zu bieten, um Ihren Halt zu verdienen. Sobald Sie eine solide Beziehung zu Ihren Abonnenten durch viel kostenloses Preis-Leistungs-Verhältnis aufgebaut haben ,ist der , Verkauf ein Kinderspiel. Leute kaufen von denen, denen sie auf das Gesetz der Gegenseitigkeit vertrauen, sagt uns, sie werden mehr als bereit sein, zurückzugeben, wenn die Zeit kommt. 76. [Monetarisierung] Wie du deinen Blog in ein Unternehmen verwandelst: Also hast du dir einen Blawg. Du machst tolle Inhalte aus. Sie wachsen Ihre Zielgruppe und Ihr Gebäude une E-Mail-Liste, so dass es Zeit ist, über Monetarisierung zu sprechen . Aber zuerst müssen wir eine wichtige Wahrheit über Blog's anerkennen. Ach, Blawg ist kein Geschäft für sich. Ihr blawg ist der Motor, der es Ihnen ermöglicht, Kunden zu erreichen und Menschen in Ihr Ökosystem zu bringen . Aber wenn Sie Einkommen generieren wollen, müssen Sie ein wirklich Geschäft auf diesem Motor bauen. Es gibt eine Reihe von bewährten Geschäftsmodellen, die Sie für Ihre Blawg implementieren könnten . Aber nicht alle Geschäftsmodelle sind gleich. Einige von ihnen sind viel besser als andere, und was in der Vergangenheit funktioniert vielleicht heute nicht unbedingt so gut funktionieren. Tatsächlich hat sich die Dinge sogar in den letzten fünf Jahren dramatisch verändert. In diesem Abschnitt werden einige der beliebtesten Umsatzmodelle behandelt, die Sie verwenden können, um ein Geschäft rund um Ihre Blawg aufzubauen , einschließlich der Vor- und Nachteile und wie Sie jedes einzelne erfolgreich ausführen 77. [Monetarisierung] Die Häufigste Art, einen Blog zu monetarisieren (und warum ich ihn nicht empfehlen): Ich wollte mit Werbung beginnen, weil es wahrscheinlich das beliebteste Umsatzmodell in der Blogging-Welt ist, aber das bedeutet nicht, dass es das Beste ist. In der Tat ist es wirklich nicht. Dinge haben sich im Laufe der Jahre stark verändert, und Tatsache ist, Werbung nicht so gut wie früher bezahlt wird, und in fast allen Fällen wirkt sich dies negativ auf die Benutzererfahrung aus. Und von Natur schickt es Menschen von Ihrer Website weg, was kein wünschenswertes Ergebnis ist. Mit diesem gesagt, Ich weiß, dass Werbung ist nur die einzige Option für einige Themen wie Nachrichten, Politik, Prominente, Dinge wie, und es kann Einnahmen für Sie generieren. Also möchte ich einige Ratschläge teilen. Es gibt zwei Kategorien von Werbung für Blogger. Direkte und indirekte. Direktwerbung ist, wo Sie Platzierung direkt verkaufen, um eine indirekte Werbung begleiten ist, wo Sie einen Mittelsmann wie Google AdSense oder ein anderes Werbenetzwerk verwenden. Indirekte Werbung ist viel einfacher einzurichten, weil Sie sich im Grunde einfach mit einem Werbenetzwerk anmelden , Code unter Ihrer Website kopieren und es vergessen. Direktwerbung ist schwieriger, aber sie hat das Potenzial, viel mehr Geld einzubringen. Wenn Sie ein Werbenetzwerk verwenden möchten, ist Google AdSense die beliebte Option, und es wird wahrscheinlich Ihre beste Wette sein. Es tut jedoch nicht weh, mit anderen Plattformen zu experimentieren . Ich habe auch tolle Ergebnisse von Adverty Ill und Media Dot net, die beide Displaynetzwerk ähnlich wie AdSense sind. Sie können auch in Content-Empfehlung, a k a. Native Werbenetzwerke wie rev Inhalt und out Gehirn direkte Werbeverkäufe könnte viel profitabler sein , weil Sie arbeiten mit Marken direkt ohne Zwischenhändler, um es funktionieren zu lassen. Das erste, was Sie tun möchten, ist eine umfassende Werbeseite auf Ihrer Website zu erstellen, auf der interessierte Unternehmen Ihre Traffic-Statistiken, Sponsoring-Optionen und wie Sie Kontakt mit Ihnen aufnehmen können. Aber es sei denn, Sie haben viel Verkehr und ich meine sehr viel Verkehr, die meisten Ihrer Verkäufe kommen nicht von Leuten, die sich an Sie wenden. Sie müssen Ihre Hektik anziehen und starten Sie kalte Anrufe oder kalte E-Mails an Unternehmen , deren Zielmarkt Ihren Zielgruppen entspricht. Hier müssen Sie aufhören, über Werbung nachzudenken, als eine Möglichkeit, Ihre Blawg zu monetarisieren und darüber nachzudenken, wie Sie einem Unternehmen helfen, seine Marketingziele zu erreichen. Wenn Sie diese Denkweise änder