Blender entfesselt: Unterteilung Oberflächenmodellierung | Brandon Hix | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Blender entfesselt: Unterteilung Oberflächenmodellierung

teacher avatar Brandon Hix, 3d Generalist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

34 Einheiten (2 Std. 42 Min.)
    • 1. Einführung

      2:33
    • 2. Willkommen und Setup

      2:48
    • 3. Unterteilung Oberflächenmodellierung Übersicht

      6:44
    • 4. Lektion 1.1 - Erstellen des base für die Zeitschriftenseiten

      7:29
    • 5. Lektion 1.2 - Verbiegen der Seite mit deform

      5:56
    • 6. Lektion 1.3 - Glätten der Seiten

      7:35
    • 7. Lektion 1.4 - Vervielfältigen der Seiten

      9:46
    • 8. Lektion 1.5 - Wirbelsäule positionieren

      7:40
    • 9. Lektion 1.6 - Wirbelsäule und Säuberung

      12:12
    • 10. Lektion 1.7 - Erstellen des cover

      10:54
    • 11. Lektion 1.8 - Verfeinern der cover

      12:10
    • 12. Lektion 1.9 - Verletzte Details zum Cover hinzufügen

      6:40
    • 13. Lektion 1.10 - Adding hinzufügen

      7:03
    • 14. Lektion 1.11 - Lesezeichen und Bereinigung hinzufügen

      6:45
    • 15. Lektion 2.1 - Erstellen des base für die Karten

      3:03
    • 16. Lektion 2.2 - Verwendung von leeren Objekten und vertex

      3:54
    • 17. Lektion 2.3 - Ein grundlegender Überblick über die weight

      5:03
    • 18. Lektion 2.4 - Hinzufügen einer grundlegenden Curl auf der Karte

      5:24
    • 19. Lektion 2.5 - Hinzufügen einer zweiten gerollten Ecke

      2:30
    • 20. Lektion 2.6 - Duplizieren und Positionieren mehrerer Karten

      2:06
    • 21. Lektion 2.7 - Erstellen des base für das Fossil

      4:09
    • 22. Lektion 2.8 - Mit dem cell zum Teilen des Fossils in mehrere Stücke

      8:13
    • 23. 2.9 - Hinzufügen von Rissen zum Fossilen

      14:24
    • 24. 3.1 - Erstellen des Model

      5:56
    • 25. 3.2 - Modellierung des Stiftkörpers

      13:43
    • 26. 3.3 - Modellierung der Nib Base

      14:36
    • 27. 3.4 - Modellieren der Nib - Teil 1

      9:42
    • 28. 3.5 - Modellieren der Nib - Teil 2

      7:41
    • 29. 3.6 - Modellieren des Futters

      34:26
    • 30. 3.7 - Modellieren der Kappe - Teil 1

      11:16
    • 31. 3.8 - Modellieren der Kappe - Teil 2

      15:16
    • 32. 3.9 - Modellieren der Kappe - Teil 3

      23:34
    • 33. 3.10 - Modellierung der Kappe - Teil 4

      22:33
    • 34. Schlussbemerkung

      1:28
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

443

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

Am Ende dieses Kurses hast du die Ins und Outs gelernt, den subdivision von Blender zu verwenden, um hochdetaillierte 3D-Modelle zu erstellen. Du erhältst auch das Vertrauen, das nötig ist, um die 3D-Geometrie in Blender mit dem procedurally prozedural zu erzeugen.

  • Ideal für Leute, die ihre Modellierung in Blender verbessern möchten
  • Informieren Sie sich über die richtige Topologie und subdivision best practices
  • Sofort praktisch für dich und deine Projekte
  • Jedes Projekt ist von Grund auf direkt vor dir gebaut, damit du folgen kannst

991fc4cd

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Brandon Hix

3d Generalist

Kursleiter:in

I'm a full time 3d artist, designer, and Blender instructor. You can find my teaching blog at BlenderUnleashed.com or my personal portfolio at BrandonHix.com.

I've been fascinated with art from a very early age. Over the years my passion has led me to pursue paths within traditional illustration, graphic design, 3d graphics and visual effects, film making, photography, and even computer programming.

In January of 2015 I quit my day job to go full time at home teaching Blender and freelancing. I never expected the journey to be so rewarding, so challenging, and full of so many ups and downs. But I wouldn't trade a second of it for any other life.

Every day is new challenge and I can't wait to see what this year brings. I'm always learning new things and trying to sha... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo und herzlich willkommen zu diesem Kurs. Mein Name ist Brandon Hicks. Viele Lager, und ich möchte Ihnen für das Auschecken Mixer und lynched Mastering Unterteilung Oberflächenmodellierung danken. Dieser Kurs konzentriert sich darauf, Ihre Modellierungsfähigkeiten auf die nächste Stufe zu bringen. Wenn Sie also keine Vertrautheit mit Fehler hatten, bevor Sie nur in die Software gelangen, würde ich empfehlen, meinen ersten Port zu nehmen, Blender Image ist die Grundlagen schnell durchführt. Das bringt dich auf den neuesten Stand und was du im Mixer wissen musst, bevor du zu diesem Punkt kommst . Also, an diesem Punkt, wenn Sie bereit sind, Ihre Modellierungsfähigkeiten zu verbessern, lassen Sie uns darüber sprechen, was Sie in dieser Kraft lernen werden. Dieser Kurs konzentriert sich auf zwei primäre Dinge, um Ihre Modellierung Standbilder Inside Wonder zu verbessern . Und das erste, worauf Sie sich konzentrieren werden, ist der Flächenmodifikator für Mischer-Unterteilung , mit dem Sie beginnen können, Ihre Modelle mithilfe von harten Oberflächen und organischen Techniken im Unterteilungsservice-Modellierungs-Workflow zu erstellen . Sie werden in der Lage sein, einige wirklich hoch, detailliert, höher als Modelle zu erstellen detailliert, , die wirklich atemberaubend sind. Das nächste, worauf ich mich konzentrieren möchte, ist Boehners Modifikatorstapel als Einheit, und so wird es Ihnen ermöglichen, sich darauf zu konzentrieren, Dinge prozedural als Ihr Modell auszubauen . Also, was? Das bedeutet, dass in einem bestimmten Zeitpunkt, wenn Sie Ihre Meinung zu einer bestimmten Optimierung ändern, wie Ihre Modelle für mich zurück zum Modifikatorstapel kommen und einige Anpassungen vornehmen und nach der Tatsache einige Anpassungen vornehmen, so dass Sie nicht Nehmen Sie permanente Änderungen an Ihrem Modell basierend auf den Modifikatorverformungen vor, werden Sie in der Lage sein, ständig Änderungen als Ugo vorzunehmen. Es ist eine wirklich flexible, kreative Art, in Bolander zu arbeiten, und ich denke, du wirst viel lernen, wenn du diese Arbeit benutzt. Dieser Kurs wird ein projektbasierter Kurs sein. Jeder Vortrag, den du während des Kurses siehst, wird seine eigene Mischdatei haben, weißt du, mit Vorlesung. Also zu jedem Zeitpunkt, wenndu durch die Projekte gehst,wirst du in du durch die Projekte gehst, der Lage sein, das zu dem Punkt, an dem du Abschnitte überspringen kannst, zu anderen Abschnitten zurückkehren kannst, also ganz nach dir, Sie haben die Freiheit, das zu jedem Zeitpunkt zu tun und das Beste aus diesem Kurs herauszuholen wie Sie lernen möchten. Sie können den Kurs auch als lebendiger Kurs genießen. Also, was das bedeutet, ist, dass Sie in der Lage sein, reinzukommen, Kommentare zu hinterlassen, Vorschläge zu hinterlassen, um Fragen zu stellen Diskussionen zu beginnen. Und was ich tun werde, ist, dass ich wiederkomme und regelmäßig Updates für den Kurs mache. Ich füge neue Vorlesungen hinzu. Ich werde neue Projekte haben und auch weiterhin von der Energie des anderen ernähren, wenn wir anfangen, Modelle gemeinsam zu bauen und zu plündern. Das wird also wirklich lustig sein. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen und Ihnen zu zeigen, wie Sie unter Unterteilungs-Service-Modellierungstechniken verwenden . Lasst uns loslegen. 2. Willkommen und Setup: Hallo und herzlich willkommen zu diesem Kurs. Mein Name ist Brandon Hicks mit jeglichem Vorrat, und ich möchte Sie bei Ihnen begrüßen. Blender entfesselt, Beherrschung Unterteilung Oberflächenmodellierung. Also, bevor wir mit Kurs beginnen, Ich möchte ein wenig über die Version von Blender sprechen. Amüsant. Und dann würden einige der Add-Ons für diesen Kurs aktivieren. So können Sie sehen, ich benutze Blender 2.76 Hier ist ein Begrüßungsbildschirm mit allen Besonderheiten hier oben. Willst du die exakte Version von Musik wissen, die ich erwähnen möchte? Dies ist für den Kurs nicht wirklich relevant. Wenn Sie also diese Version oder eine spätere Version irgendwann in der Zukunft haben, wenn Sie diesen Kurs besuchen, dann wird es Ihnen gut gehen. Es ist kein Problem. Alles, was ich in diesem Kurs abdecke, ist seit einigen Versionen in Blender jetzt. Also mach dir keine Sorgen, wenn du nicht die exakt gleiche Version hast, denn du wirst Spaß machen. Also weiter, ich habe das Standardlayout hier ein wenig geändert und nur um das ganze Unordnung loszuwerden . Also, wenn Sie die Timeline treffen, wurde der Standard-Zeug loswerden. Das ist normalerweise in einem Drei-D-View-Port, also können wir mit einem sauberen Schiefer beginnen. Und worüber ich jetzt sprechen möchte, sind die Add-Ons, die ich jetzt verwenden werde, wenn ich diesen Kurs beginne , ich werde einige eingebaute Add-Ons verwenden, und dann später werden wir einige Add-Ons verwenden, die installieren. Also führe ich dich durch die, wenn wir sie erreichen. Aber gerade jetzt wollen wir einfach durch die grundlegenden Abschnitte gehen und Ihnen sagen, was wir für das verwenden werden was ich für diesen Kurs eingeschaltet habe, der für euch relevant ist. Also das erste, worüber ich sprechen möchte, ist in der drei D-Ansicht dynamische Leertaste Menü. Wenn Sie also zum Drei-D-View-Bereich springen, wird es genau hier sein. Ich aktiviere dies so ziemlich die ganze Zeit, wenn ich Blender installiere, weil es uns viel Zeit spart, um Menüs zu springen und alles in den drei d View-Port und es ist zugänglich. Also, das ist eine gute Sache, um zu springen nach unten auf das Add-Mesh an auf sind die Aufnahme auf Abschnitt hier unten. Sie können sehen, dass ich Bolzenfabrik und zusätzliche Objekte aktiviert habe. Zusätzliche Objekte sind derjenige, der wirklich aktivieren möchte, weil es uns erlauben wird, auf einige Dinge zuzugreifen , die später im Kurs verwendet werden und dann nach unten zu bewegen, um fast alles in diesem Abschnitt, den ich aktiviert habe, zu vernetzen . Jetzt weiß ich nicht, ob wir Oberflächen verwenden werden, aber benutzerdefinierte, normale Werkzeuge. Aber alles andere, vor allem fto eingesetzte Schlupflöcher. Entspannen Sie sich. All das Zeug wird benutzt werden. Und deshalb möchte ich das für euch erwähnen, wenn ihr in der Vergangenheit noch keine Sachen benutzt habt, ist das in Ordnung. Aber für diesen Kurs möchte ich das mit euch erforschen und euch zeigen, wie ich dieses Zeug benutze. möchte ich das mit euch erforschen und euch zeigen, wie ich dieses Zeug benutze Anders als das, ähm, mal sehen, werden wir die Aktion auf nutzen... Irgendwann in den letzten Projekten, verkaufen, Fraktur wird benutzt. Und abgesehen davon, denke ich, dass wir gut zu gehen sind. Also lasst uns in den Rest des Kurses einsteigen. Vielen Dank, dass Sie diese gekauft haben. Es wird eine lustige Fahrt, und ich kann es kaum erwarten, euch Jungs zu zeigen. Wie fängt man an, Unterteilungsflächenmodellierung zu verwenden? Also lasst uns anfangen. 3. Unterteilung Oberflächenmodellierung Übersicht: in dieser ersten Vorlesung möchte ich Ihnen irgendwie eine Aufschlüsselung des Unterteilungs-Service-Modellierungs-Workflows geben. Und wenn Sie noch nie damit vertraut wurden, wird dieser Vortrag Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie es funktioniert und wie Sie mit diesem Prozess beginnen und plündern können. Also habe ich jetzt einen Würfel. Ich habe den Drahtrahmen eingeschaltet, damit Sie ihn oben auf der Schattierung sehen können. Der Drei-d-View-Port. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, was passiert, wenn wir Unterteilungen anwenden. Service-Modifikator für Sie sind Würfel. Also, wenn Sie dies noch nie getan haben, im Grunde, müssen Sie nur die Anzeigenmodifikator-Registerkarte direkt hier zu bekommen, klicken Sie auf diese Gehen Sie nach unten zum Unterteilungs-Oberflächen-Abschnitt. Klicken Sie hier, um den Modifikator direkt hier anzuwenden. Und dann geht das zu Transformer Cube in eine Unterteilungsfläche genau hier. Und im Grunde, was es tut, ist, dass Onley den Würfel nicht unterteilt. Je mehr wir anwenden, es glättet es auch, wenn Sie den Rinder-Klark-Algorithmus genau hier verwenden. Und so hast du zwei Optionen, die du einfach hast, was im Grunde nichts anderes tut, als die Hauptstadt Clark unterteilt, die es unterteilt und das gleichzeitig glättet. Und so funktioniert es im Grunde. Sie haben Ihre Ansicht genau hier, was Ihre Vorschau davon ist, wie dies im Drei-D-View-Port aussieht. Sie gehen von 1 zu 6, und das wird die Unterteilungen erhöhen. Und dann haben Sie die Render-Option hier unten, was genau das gleiche ist die Ansicht, außer dies steuert, wie maney Unterteilungen es gibt, wenn Sie versuchen, dies über eine Kamera zu rendern . Wenn wir also ins Rendering kommen, wird das wichtig sein. Nicht so sehr für diesen Kurs, sondern für den nächsten Kurs. Ähm und so View ist das, was du am häufigsten benutzen wirst, und ich mag es normalerweise irgendwo zwischen eins und 31 zu behalten. Wenn es ein wirklich komplexes Netz ist ,wird es wirklich den Videospeicher für einen View-Port herunterfallen. , Aber drei, wenn ich versuche, eine wirklich gute Einschätzung davon zu bekommen, wie das aussehen wird, wenn ich rendere also ein paar andere Optionen, die wir übergehen werden, ist eine Division U V s, was wichtig ist, wenn Sie versuchen, eine UV-Karte für Ihre -Objekt. Es geht Teoh, wenden Sie die Sub-Surf auf die UV s, angesichts der gleichen Menge an Verzerrung und auch Informationen darüber, wo die unterteilten Formen in der UV-Karte erscheinen. Das ist also wichtig, um zu überprüfen, ob Sie eine UV-Karte verwenden wollen. Auch optimales Display Wenn Sie eine wirklich schwere Matchless verwenden, ist den ganzen Weg bis zu sechs gekröpft. Es wird alle Drahtrahmen herausnehmen, die normalerweise auf Ihrem Netz erscheinen. Verstecken Sie diese und zeigen Sie nur die wichtigsten Teile davon, wie sich dies auf Ihrem Modell verformt und so eine optimale Anzeige ist etwas, das ich ziemlich viel verwende. Und, ah, ein paar weitere Optionen, bevor wir in dich einsteigen. Wie das funktioniert, ist, wenn Sie nicht mit den Modifikatoren vertraut sind, eine Menge und Sie wissen, dass es viel in Blender verwendet wird, um dies live zu machen, so dass, wenn ich Stimmung bearbeiten wollte, es wird alles tatsächlich auf das Modell angewendet werden. Also, wenn ich das rückgängig mache und dann darauf springe, Stimmung, können Sie sehen, dass wir eine Vorschau auf unsere ursprüngliche Form bekommen, die dieser Würfel und dann die unterteilte Form darin ist. also zeigen möchten, Wenn Siealso zeigen möchten,wie dies im Bearbeitungsmodus aussieht, wie Sie es in einem Objektmodus wären, können Sie diese Schaltfläche hier deaktivieren, die Ihnen die Vorschau zeigt, in der sie verschoben wurde. Ähm, diese Schaltfläche wird alle Vorschauen in, dass es Stimmung und nur zeigen Sie die Basis Netz und nähen. Diese Schaltflächen sind wichtig, wenn Sie versuchen, herauszufinden, wie dies eine Vorschau wird, und Sie können auch Ihren Sub-Surf-Modifikator im Stapel ein- und ausschalten und so können Sie die Vorschau dort ausschalten, und dies wird es ein- und ausschalten zum Rendern. Wenn Sie also Ihren Sub servierten Modifikator live halten und dann in einem rendern möchten, stellen Sie sicher, dass Sie diese Schaltfläche aktiviert haben und das wird wichtig sein. Also, das sind so ziemlich alle Optionen. Und jetzt lassen Sie uns ein wenig darüber reden, wie das funktioniert, wie der Workflow für diesen Kurs passieren wird und warum diese leistungsstarke und wichtige. Also, in dich zu springen, sind Würfel, wie wir hier sehen können, drehe ich das zurück auf Null, also ist das im Grunde aus. Wir haben im Grunde einen Würfel , der nicht so aufregend ist. Lassen Sie mich also anfangen, etwas Geometrie hinzuzufügen und ich werde ein bisschen mehr darüber reden, wie das funktioniert und es verlangsamen, wenn wir in Ihre Projekte einsteigen. Aber wenn ich einige Kanten wie diese hinzufügen und dann meine Vorschau wieder nach oben drehen, es geht Teoh Art tun einige interessante Dinge mit unserem Modifikator angewendet, nachdem wir Madison Geometrie. Und wenn ich einmal einige oder Kanten entlang dieser hier in Richtung der Ecken erstellt habe, werden wir hier Falten bekommen. Und das ist wichtig, weil es die Essenz sein wird, wie wir mit einem Unterteilungsdienst-Workflow modellieren . Und so werden die mawr Kanten, die eng aneinander zusammengefügt sind, enger die Kanten, sie werden in unserem zugrunde liegenden Netz definiert. Und wenn wir also eine Basismaische haben, die diese Kanten zusammengebündelt hat und das unterteilt ist , wenn ich in der Nähe zoomen, können Sie alle kleinen Unterteilungen sehen, die diese erstellen ein äh, es repliziert im Grunde dieses Verhalten auf einem wirklich kleine Skala, wenn ich unterteile und glätten. Und so, je mehr Kanten haben wir viel nah beieinander. Je enger die Kanten werden, je mehr wir sie ausbreiten, desto lockerer werden sie sein. Also, wenn ich das nach oben schiebe, können Sie sehen, was mit dem Modell passiert. Wenn ich das nach oben und unten verschiebe, erzeugt es eine lockerere definierte Form, weil es hier keine Kanten gibt , die diese Position in Position halten. Und wenn Sie also eine Falte auf Ihrem Modell erstellen möchten, benötigen Sie ein Bündel einige Kanten näher kennen einander, und sie oder Kanten. Sie fügen hinzu, je näher Sie gehen, um Ihnen das ursprüngliche Modell zurück. Und wenn ich also genug Kanten hinzufüge und sie nah genug zusammenfüge, werden wir im Grunde mit einem Q-Anfang enden. Und so können Sie sehen, es ist nicht genau das gleiche wie der Würfel, den wir zuvor hatten. Aber wenn ich diesen Drahtrahmen ausschalten, Sie können sehen, dass wir eine que im Grunde haben, und der Unterschied ist, dass die Kanten Luft ein wenig mehr geglättet. Und das ist wirklich, was wir wollen, wenn wir Unterteilungs-Service-Modellierung verwenden, um Objekte zu erstellen, bei denen wir Kontrolle über Glätte, Kontrolle über die Dichtheit dieser Kanten haben , und das wird uns eine Menge Kontrolle über wie wir diese besonders harten Servicemodelle erstellen, wenn wir in diese einsteigen. Das ist also eine grundlegende Übersicht darüber, wie der Modifikator „Subserved“ mit Modellierungstechniken verwendet , um einige Unterflächenformen zu erstellen. Und es ist wirklich mächtig. Wenn ich hier reinkomme und alle möglichen Sachen hinzufüge, kann man sehen, dass man mit dem aufgetragenen Untergrund alle möglichen verrückten, interessanten Formen bekommen kann . Und so kann ich einfach mit grundlegenden Modellierungstechniken einige ziemlich komplexe Formen direkt von der Fledermaus erstellen. Und dann, natürlich, wenn Sie hier reinkommen und Sie anfangen, etwas komplizierter als nur diesen Würfel zu verwenden , können Sie einige wirklich interessante organische und Mann machte harte Service-Details in Ihre -Modelle mit diesem Workflow. Das wird also sein, wie wir in diesem Kurs im Grunde modellieren werden. Und in der nächsten Vorlesung werden wir in die ersten Projekte eingehen, und ich werde anfangen, darüber zu reden, wie man mehrere Modifikatoren verwendet. Also mit dem Untergrund Workflow, und es wird wirklich Spaß machen. Also lasst uns hineingehen 4. Lektion 1.1 - Erstellen des base für die Zeitschriftenseiten: Bevor wir in jedes dieser Projekte einsteigen, möchte ich nochmals betonen, wie wichtig es ist, Ihre Modelle bei Ihren Aufnahmen zu planen und wofür sie verwendet werden. So oben vor Ihnen steht ein Stück Konzeptkunst, das ich für diesen Kurs und den nächsten Kurs ausgearbeitet habe . Und im Grunde ist der Grund dafür, dass es mir eine Vorstellung von dem Kamerawinkel gibt, wo die Objekte in der Szene platziert werden, die Gesamtzusammensetzung, die Beleuchtung und letztlich die Materialien und wie sie mit einem einem anderen. Weil es wirklich wichtig ist, eine Vorstellung von der endgültigen Verwendung für alle Objekte zu haben, die Sie erstellen werden, weil Kontext wichtig ist. Also, was ich meine, ist, wenn ich an einer visuellen Effektaufnahme arbeiten wenn ich an einer visuellen Effektaufnahme arbeitenwürde,bei der diese von digitalen Charakteren behandelt werden, oder sie werden sich durch die Szene bewegen, , würde,bei der diese von digitalen Charakteren behandelt werden, oder sie werden sich durch die Szene bewegen, Ich werde mehr Zeit verbringen. Konzentration auf Dinge ist ihre Anwendbarkeit auf den Animationsbereich. Und so sind die Details vielleicht kompliziert, und sie können notwendiger sein, je nachdem, wie sie auf dem Bildschirm zu sehen sind. Wenn es für noch so geschossen ist. Ich weiß, dass ich die Vorderseite dieses Objekts sehen werde und nie die Rückseite davon. Und so gilt das Gleiche für all das Offensichtliche am Tatort. Und ich mache mir keine Sorgen um die Unterseite dieses Tellers. Weißt du, die Unterseite dieser Karten so viel. Oder weißt du, all das andere Zeug auf diesem Schreibtisch, denn das Einzige, was wirklich wichtig ist, ist, was in dieser Aufnahme ist, und nichts wird jemals umgedreht werden. Also wollte ich nur erwähnen, dass, bevor wir anfangen, Kontext der Schlüssel ist. Und bevor Sie anfangen, Ihre eigenen Szenen zu erstellen und Ihre eigenen Modelle zu bauen, springen Sie in den Fotoshop. Was auch immer Programm Sie verwenden möchten, skizzieren Sie etwas schnell, es muss nicht wirklich hübsch sein. Es muss nur etwas sein, das es dir erlaubt zu planen und eine Idee dafür zu bekommen, was du siehst, wird am Ende aussehen, und auf diese Weise kannst du Zeit sparen und einfach eine Vorstellung davon bekommen, was passieren wird . Eso jetzt, wo wir das aus dem Weg haben, und ich habe irgendwie erklärt, dass wir in die ersten Projekte springen und das erste, was wir tun werden. Du fängst an, an diesem Tagebuch zu arbeiten das du hier vor dir siehst, und so werden wir bauen aus den Seiten und wir werden die Bindung aufbauen, und dann kommen wir in ein paar andere Objekte. Also lasst uns in einen Mixer springen und loslegen. In Ordnung? Jetzt, da wir in Blender sind, lasst uns mit unseren ersten Projekten beginnen. Und bevor wir anfangen, möchte ich nur erwähnen, dass ich, weil dies ein Anfänger für einen Fortgeschrittenenkurs ist, Tastenkombinationen auf dem Weg verwenden werde. Und diese werden in der oberen rechten Ecke hier in dieser Box angezeigt. So ist ein Navigator in meiner drei Deportation. Sie können sehen, dass diese direkt dort auftauchen, und das wird eine nette Referenz sein, wenn Sie zurückkommen und etwas finden müssen, falls ich vergessen habe , es zu erwähnen. Außerdem werde ich Standard-Wundereinheiten unter den Szeneneinstellungen direkt hier verwenden. Also werden wir nicht metrisch oder imperial verwenden, aber jede Mixer-Einheit entlang des Gitters hier wird gleich einem Zoll in Bezug auf reale Weltskala sein. Also werden wir das für alle unsere Modelle und alle unsere Projekte in diesem Kurs verwenden. Und so, mit aus dem Weg, lasst uns voran gehen und in das erste Modell springen und loslegen. Also werde ich ins und aus dem Flugzeug gehen. Teoh sind drei. Deportieren Sie hier und lassen Sie mich voran und tippen Sie auf „Mond bearbeiten“. Und was ich wollte, dass du anfängst, ist eine Art Neupositionierung zu bekommen. So ist es einfacher, sich zu bewegen und zu skalieren und zu sehen, wo ich gerade bin, in Bezug auf das Gitter . Also lassen Sie uns das über eine kleine Einheit und eine Wonder Einheit in Y-Richtung nach oben bewegen. Und so ist es immer noch im Raster, genau da. Aber es hat jetzt den Ursprung in der linken unteren Ecke des Flugzeugs. Und so lasst uns in seinen Hopfen springen. Du, das würde ich nicht tun wollen, ist, dass ich hier ein Flugzeug von zwei mal zwei Zoll habe, aber ich will eine acht mal 10 Seite machen, und so gehen wir weiter und bewegen uns. Diese beiden Vergis ist vorbei, und die X-Achse sechs weitere Zentimeter. Das wird uns insgesamt acht Zentimeter geben. Und lassen Sie uns das noch acht Zentimeter in Y-Richtung nach oben bewegen, um uns eine Acht mal 10 Seite zu geben . Und auch möchte ich ein wenig mehr Geometrie auf der Rückseite jeder Seite hinzufügen, weil sie auf dem Cover unseres Journals angebracht werden muss. Also lassen Sie uns gehen und extrudieren Osten zwei zeigt ein paar Zentimeter auf diese Weise, um uns ein wenig mehr Geometrie zu geben , mit der wir arbeiten können. Und das Letzte, was ich tun möchte, bevor wir wieder einen Objektmodus bekommen, ist, dass ich unserer Seite einige vertikale Unterteilungen hinzufügen möchte , was uns helfen wird, dies gleichmäßig in unserem nächsten Vortrag zu sein. Um das zu tun, benutze ich ein Werkzeug namens Luke Cut. Und so sind Sie mit diesem Tool nicht vertraut. Sie gehen in die Werkzeugpalette unten unter Unterteilen rechts hier, Zehenschleife, schneiden und klicken Sie auf diese über eine Kante, und ich möchte drei von ihnen einfügen. Also werde ich in meinem Mausrad ein paar Mal nach oben scrollen, um mir drei Schnitte direkt dort zu geben und dann, wenn ich mit der linken Maustaste klicke, wird es mich auf die Kante Slide Stimmung setzen lassen wir genau richtig sammeln, um die Folie abzubrechen. Und jetzt schneiden diese meine Seite gleichmäßig über drei Mal, um mir vier Abteilungen auf der Seite zu geben . Nun, der Grund, warum ich so beginne, ist, weil der Unterteilungsmodifikator, den wir uns auf diesen Kurs konzentrieren werden , eine Menge der schweren Heben für uns in Bezug auf die Details erledigen wird . Also möchte ich nicht verrückt werden, indem ich viele Sachen in das Basisnetz unterteile. So sehen Sie dies ein wenig später und lassen Sie uns voran Tab zurück in die Objektstimmung gehen und beginnen, indem Sie etwas Dicke auf unserer Seite hinzufügen. Also lassen Sie uns den Anzeigenmodifikator direkt hier bekommen, um zu verfestigen. Und wenn Sie nie solidify verwenden, bevor es ziemlich cool ist. Alles, was es tut, ist im Grunde Extreme. Die Flächen in einem Netz um diesen Dickenwert direkt hier. Und als ich das geschrubbt habe, kannst du sehen, was es tut. Und was ich tun möchte, ist mir nur ein kleines bisschen Dicke für diese Seite zu geben. So etwas wie Punkt von drei, da wird ein guter Wert für uns sein, mit dem wir anfangen können . Und das wird ein bisschen Dicke sein. Was ich tun möchte, ist das vorbereitet, um dies in der nächsten Vorlesung zu biegen. Also, was wir tun müssen, ist, das vertikal zu drehen, wegen der Art von Modifizierungen, die wir verwenden werden, kommen. Also will ich nicht, dass das auf dem Boden liegt. Ich will, dass das direkt in die Luft zeigt. Also, bevor wir das tun, gehen wir weiter und reden zurück in den Editiermond, es sei denn, unsere Herkunft neu zu positionieren, so dass der Drehpunkt genau hier in der Mitte der Seite ist. Also lasst uns richtig. Klicken Sie hier für Angriffe, richtig? Klicken Sie auf diesen anderen Scheitelpunkt, um beide auszuwählen. Und ich möchte meinen drei d-Cursor neu positionieren. Also ist es genau in der Mitte dieser beiden Punkte, die es direkt in die Mitte der Seite für uns setzen. Also, um das zu tun, lassen Sie uns verschieben, um unser Fangmenü aufzurufen, und ich werde den Cursor zum ausgewählten auswählen, und das wird den drei D-Cursor auf die durchschnittliche Position zwischen diesen beiden Wirbelpunkten schalten , die wir haben ausgewählt und dann unter der Werkzeugpalette hier drüben. Wenn ich auf den festgelegten Ursprung komme, kann ich drei d-Cursor goround. Und jetzt, anstatt hier zu sein, wird es in der Mitte unserer Seite sein, richtig? Wir sind in einem. Sie haben auch bemerkt, dass, sobald Sie dies tun, es wird die Seite 500 Einheiten nach oben in Y-Richtung neu positionieren, weil das ist, wo der Ursprung ist. Also, die aktuelle Seite auf der Mitte unseres Drei-D-Berichts, werden wir das wieder auf Null setzen, und das wird unsere Seite direkt in die Mitte bringen. Hier verschiebt es sich. Sehen Sie, die letzten sind Cursor aus unserer Sicht. Und jetzt lassen Sie uns diese Seite drehen, so dass sie vertikal auf dem Boden sitzt . Also werde ich in die Vorderansicht hier springen, um eine nominale Steuerung zu drehen. Teoh hat das inkrementell geschnappt, bis es um neun Grad so hoch ist. Und da haben wir es. Jetzt ist unsere Seite an Ort und Stelle. Sind beige Maßnahmen bereit? Und wir werden anfangen, das in der nächsten Vorlesung zu bieten. Also werde ich dich dort sehen 5. Lektion 1.2 - Verbiegen der Seite mit deform: In diesem Vortrag werden wir daran arbeiten, unserer Seite ein bisschen eine Biegung hinzuzufügen. Um dies zu tun, möchte ich einen anderen Modifikator verwenden. Also lass mich weitermachen und das hier zusammenbrechen, damit wir ein bisschen mehr Platz haben, mit dem wir arbeiten können . Wir gehen zum Anzeigenmodifikator direkt hier, unten durch den Kurvenmodifikator, und das wird einen Modifikator für Kurvenverformung zu unserem Stapel hinzufügen. Das erste, was Sie bemerken werden, ist, dass es rot auf uns wird, und das liegt daran, dass wir keine Kurve haben, die definiert, wie es sich verformen wird. Es fehlt also diese Information, und jedes Mal, wenn Sie das sehen, deshalb wird etwas rot, weil es nach etwas sucht, das nicht da ist , und um das zu ändern und es zum Laufen zu bringen, lasst uns auf die Spitze springen. Sie fügen einmal ein Kurvenobjekt hinzu, also werde ich eine besetzte Kurve hinzufügen, und Sie werden feststellen, dass, wenn wir dies hinzufügen, es Fuß geht. Haben Sie ein bisschen eine Kurve standardmäßig für uns geworfen, und ich möchte das loswerden. Also lasst uns in die Editierstimmung tippen und gleich neben dem Fledermaus werden Sie feststellen, dass Sie zwei Punkte auf der Kurve haben, die für uns definiert sind. Und wenn Sie vorher noch keine Kurven und Mixer verwendet haben, erhalten Sie immer einen Punkt auf der Kurve und umgeben jeden Punkt werden zwei weitere Punkte auf gegenüberliegenden Seiten der Kurve sein. Und jedes Mal, wenn Sie den Punkt auswählen, können Sie den Maßstab drehen oder den Punkt so verschieben, wie Sie ihn nicht vernetzen würden. Und dann können Sie auch einen dieser Punkte auf den Griffen direkt hier auswählen und dann diese bewegen , um die Kurve zu ändern, so dass es standardmäßig geht, geben Sie uns eine 45-Grad-Winkelbiegung in dieser Kurve, und ich möchte in diesem Jahr, dass aus. Also werde ich diesen Mittelpunkt hier auf unserem ersten Punkt auswählen, und ich möchte diesen 45 Grad drehen. Das wird für uns null, und ich möchte beide Punkte auswählen, damit wir unsere ganze Kurve hier ausgewählt haben. Und dann lassen Sie mich weitermachen und das über eine Fehleinheit bewegen, indem Sie es in unser Gitter schnappen, damit dieser erste Punkt mitten in unserem Ursprung liegt. Okay, also lasst uns jetzt mit der rechten Maustaste auf unsere zweiten Punkte in der Mitte klicken, und ich möchte voran gehen und das bewegen, so dass es am Ende unseres Rasters genau hier auf der X-Achse sitzt . Ich werde das einfach an der Stelle schnappen, und das wird im Grunde die volle Länge davon gehen, wo unsere Seiten am Ende sitzen werden. Und was ich jetzt tun möchte, ist, dass ein bisschen eine vertikale Biegung zu unserer Seite, um uns irgendwie eine Vorstellung davon zu geben, wie das sich biegen wird, wie es in unserem Buch liegt. Um dies zu tun, brauche ich einen weiteren Punkt in der Mitte hier. Um dies zu tun, kann ich mit der rechten Maustaste klicken, um beide Punkte gleichzeitig auszuwählen. Und wenn ich über unsere Werkzeugpalette unter den Kurvenwerkzeugen springe, die aktiv werden, sobald Sie eine Kurve haben, die Sie ändern, könnte ich zu diesem Unterteilungsmenü direkt hier springen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unterteilen, und wir sind an einem Punkt für uns. Oder wenn ich das rückgängig mache, wenn ich W in den drei TV-Anschluss drücke, um das Specials-Menü aufzurufen, wird der Unterteilungsknopf für mich nach oben werfen, damit ich das bekommen konnte und es wird dasselbe tun . Und so lassen Sie uns gehen und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Punkt, den sie hinzugefügt hat Springen in der Vorderansicht . Und lassen Sie uns daran arbeiten, eine Biegung zu Ihnen diese Kurve hinzuzufügen, die uns helfen wird, andere Seitenbögen zu bestimmen . Also lassen Sie uns das in der Z-Achse ein wenig nach oben bewegen. Gehen wir etwa eine Fehleinheit hoch und dann wirst du sehen, dass wir eine Kurve haben werden, gut in der Mitte biegt, aber dann an beiden Enden abflacht. Was ich will, ist ein schöner, gleichmäßiger Bogen vom Anfang bis zum Ende der Kurve. Also komm vor dich. Ich möchte die Griffe sowohl an der Vorderseite als auch an den Endpunkten ein wenig nach oben ziehen, so dass wirmit einem schönen glatten Bogen von der Vorderseite, der Rückseite, einfach so linkssind mit einem schönen glatten Bogen von der Vorderseite, der Rückseite, einfach so links der Rückseite, . Und so skalieren Sie den Mittelpunkt ein wenig mehr und da gehen wir. Jetzt habe ich einen schönen gleichmäßigen Bogen von vorne nach hinten, und wir werden das benutzen und sind gekrümmte Verformung Teoh ändern die Art und Weise, dass dies Ben Day ist. Also lassen Sie mich gehen und springen Sie runter zu den geschäftigen auftreten, die wir gerade erstellt haben. Und es ist immer eine gute Idee, Ihre Kurven in etwas umzubenennen, das Sie später erkennen werden , wenn Sie die Verwendung mehrerer Kurven in der gesehenen, so viel ändern Sie den Namen dieser Biegung. Und dann wählen wir unsere Seite aus und stellen sicher, dass das die gleiche Kurve ist. Und das ist es. Und was jetzt passiert ist, ist, dass es versucht, sich zu verformen, aber es weiß nicht, wie es richtig geht, weil es standardmäßig die X-Achse wählt. Es wurde also die Seite entlang der X-Achse verschoben. Sie können sehen, dass es der Kurve folgt, aber es verformt sich nicht wirklich so, wie wir es wollen. Du änderst das. Wir müssen durch die D-Formationsachsen fahren, und so finden wir diejenige, die für uns funktioniert, und dieser Fall wird die negative Z-Achse sein. Wenn wir diese Seite entlang der Z-Achse verschieben würden,wird sie entlang dieser Kurve gleiten und sich richtig verformen. Wenn wir diese Seite entlang der Z-Achse verschieben würden, Aber Sie müssen zugeben, dass das Verschieben in einem Objektmodus entlang der Z-Achse eine seltsame Sache ist, weil wir es nach oben und unten bewegen, um es zu bewegen. Also, um das zu beheben, was ich tun werde, ist in den Bearbeitungsmodus zu wechseln. Sie werden sehen, dass meine Standardeinstellung es wird uns die ursprüngliche Position unserer Seite zeigen, weil die Kurvenverformung nicht angewendet wird, ohne diese Schaltfläche aktiviert, die zeigt, wie es aussieht und Mond bearbeiten. Wenn wir also diese Schaltfläche für einen Modifikator aktivieren, wird es uns nicht die Vorschau für das zeigen, wie das auf einer Kurve aussieht. Und was ich tun möchte, ist wählen Sie alle Punkte für unsere Basis Maische auf unserer Seite. Und wenn wir anfangen, die Z-Achse runter zu schieben, können Sie sehen, wie es neu positioniert werden soll, wo es sein muss. Nun, was ich tun wollte, ist es hier richtig zu setzen, so dass wir ein wenig Überhang auf dieser Seite für Bindung haben , und dann haben wir den Rest der Seite richtig entlang der Länge dieser Kurve gebogen. Also möchte ich das hier runterziehen. Sechs Einheiten in der Z-Achse geben in negative sechs und einen Objekt-Mond ein. Sie werden sehen, dass wir jetzt zu der Seite hinzugefügt wurden, und es ist ein wenig niedrige Auflösung, weil wir noch keine Glätte hinzugefügt haben. Aber jetzt haben wir im Grunde die Biegung, wo es auf unserer Seite sein muss. In der nächsten Vorlesung werden wir daran arbeiten, unsere Seite so zu modifizieren, dass sie richtig geformt ist und die Kurve ein bisschen natürlicher ist. Und so werde ich dich dort sehen. 6. Lektion 1.3 - Glätten der Seiten: in dieser Vorlesung. Ich werde daran arbeiten, diese Seite etwas mehr zu glätten, und ich werde auch die Krümmung ändern, so dass sie in unser Tagebuch passt, wie wir es in den nächsten Vorträgen ein bisschen besser modellieren können. Lassen Sie mich also beginnen, indem Sie Ihnen den Modifikator „Unterteilungsfläche“ vorstellen. Und so lassen Sie uns den Kurvenmodifikator reduzieren, um uns ein wenig mehr Platz in unserem Unterteilungsservice Modifikator hier unten zu geben. Und das wird sofort zunehmen. Die Unterteilung zählt in unserem Modell, und wenn wir die Ansichtsnummer hier aufdrehen, wird es unsere Geometrie drastisch erhöhen. Denk dran, das passiert alles im laufenden Betrieb. Also wegen dieser Modifikatoren änderten das Basisnetz in diese. Zu jedem Zeitpunkt kann ich mitkommen und diese Modifikatoren auf sie ausschalten, so dass wir direkt zum Basisnetz zurückkehren können. So wird diese Luft in der Reihenfolge von oben nach unten aufgetragen, beginnend mit erstarren. Wenn wir dies also beim ersten Hinzufügen dieser Dicke zu dieser Kante aktivieren, dass sie sie gekrümmt wird, und dann wird es schließlich mit unserem Unterteilungsdienstmodifikator unterteilen und daher ist es wichtig zu wissen, dass diese von oben nach unten angewendet werden, den Stapel runter gehen. Wenn Sie also die Reihenfolge dieser Änderungen ändern, wird das Modell aktualisiert, um diese Änderungen widerzuspiegeln. Lassen Sie mich Ihnen also zeigen, wie Sie das tun, d. h. diese Pfeile hier verwenden, um die Position der Modifikatoren im Stapel zu ändern . Und so ist dies die Reihenfolge, dass ich dieses Ende für diesen speziellen Vortrag haben möchte. Ich will, dass meine Erstarrung zuerst geschieht. Dann möchte ich unterteilen, und schließlich möchte ich es kurven, nachdem wir so unterteilt haben. Die Krümmung nutzt diese Unterteilungen und schafft einen viel glatteren Übergang von vorne nach hinten. Also, jetzt, da wir das an der Stelle haben, lassen Sie uns voran und fügen Sie ein wenig mawr Geometrie zu unserer Seite hinzu, so dass diese Ecken Luft an der Stelle gehalten. Wenn wir also wieder im Bearbeitungsmodus sind, lassen Sie uns weiter gehen und einige weitere vertikale Unterteilungen hinzufügen. Und das erste, was ich tun werde, ist, eine direkt in die Mitte zu legen, unsere Luke-Cut-Schule zu benutzen und dann mit der rechten Maustaste eine Folie abzubrechen. Halten Sie es in der Mitte, und das wird sicherstellen, dass alle Schleifen, die wir mit Armee-Wundereingaben auf der linken oder rechten Seite dieser Seite hinzufügen , genau den gleichen Abstand von der Mitte haben. Und dann können wir das in der Mitte loswerden. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie das funktionieren wird. Gehen Sie weiter und fügen Sie hier eine weitere Unterteilung hinzu, und dieses Mal werde ich 0.98 eingeben, um es wirklich nah an dieser Kante zu bekommen. Also kauft Menschen hier. Sie können sehen, wie nah es der Rand ist, und Sie werden feststellen, , dass,wenn ich dies hin und her schiebe, es sich auf die gegenüberliegende Seite der Seite auswirkt. Es ist also hier drüben, die wegen der Ausrichtung und der Biegung , die mit unseren Modifikatoren passiert, beeinflusst wird. Also lass mich weitermachen, das Gleiche auf dieser Seite tun. 0.98 dieses Mal wird negativ eingeben, bevor wir Enter drücken, und jetzt ist das halten, dass auf dieser Seite gefaltet. Und dann möchte ich eine weitere Division auf der Oberseite und den Böden hinzufügen. Also, das sind unsere Seiten, Luft auf der Vorderseite hinten hier geknickt ist. Fügen wir eine hier hinzu, 10.95 Dieses Mal werden wir negativ. Das wirkt sich genau hier aus. Und dann gehen wir um 0,95 runter. Hier ist es. Und das wirkt sich auf die Vorderseite unserer Seite aus, wie Sie sehen können, und das ist alles, was es dazu gibt. Also lasst uns jetzt diese mittlere Unterteilung loswerden, weil wir sie nicht brauchen werden. Also, wenn ich mit der rechten Maustaste klicke und Ault gleichzeitig halte, wird es mir erlauben, Ihnen diese gesamte Schleife hier auszuwählen. Und so jetzt, dass ausgewählt, Ich möchte voran gehen und X, um es zu löschen. Und wenn ich die Zehe von Edgell runterspringe, wird es die Kantenschleife löschen, anstatt nur die Vergis Leichtigkeit. Und so haben wir jetzt modifiziert sind abgestimmt, um die Ecken zu halten. Und wenn wir einen Objektmodus zurückgehen, können Sie sehen, dass unsere Seiten ziemlich gleich sind. Außer, dass die Ecken jetzt dicht und definiert Luft. Auch wenn unsere Glättung aufgetaucht ist, haben wir diese Ecken jetzt an Ort und Stelle gehalten, weil wir Geometrie-Zehe hinzugefügt haben sie fest halten. Okay, jetzt fangen wir an, an der Biegung unserer Seite zu arbeiten, um sie in die richtige Position zu bringen. Also, was ich tun will, ist, gehen Sie voran und wählen Sie jetzt die Kurve und ich werde voran gehen und in den Edit Mond springen . Und jetzt fangen wir an, an diesen Punkten zu arbeiten. Teoh irgendwie bekommen unsere Seite in eine bessere Position. Nun, was ich will, ist im Grunde, die Bindung wieder vertikal stehen zu lassen, genau hier in der Mitte. Und dann möchte ich, dass das umbricht und dann irgendwie wieder abflacht, so dass es oben auf der nächsten Seite sitzt . Und so lassen Sie mich voran und drehen Sie das ein wenig. Sie werden auch bemerken, auch bemerken, dass wir den ganzen Weg hier drüben am Rand des Rasters sind und weil wir jetzt diese Seite gekrümmt haben , gehen die Exzesse weit genug auf dieser Seite herunter, dass sie die Seite nach hinten zieht und Es berührt nicht wirklich den Boden. Und so werden wir daran arbeiten. Aber jetzt, gehen wir voran und springen zu Ihnen den verbindlichen Teil davon und ich möchte das ein wenig drehen und Sie können sehen, selbst wenn wir den ganzen Weg drehen, wird es nicht genug sein. Teoh. Korrigieren Sie das senkrecht. Und was ich für Sie wollte, ist, das nochmals zu unterteilen, damit wir einen weiteren Punkt hier und je näher hinzufügen . Entfernen Sie diese in die Mitte, die Mauritz gehen, um das vordere Ende dieser nach unten zu biegen. Und wenn ich jetzt diesen Punkt auswähle und anfange zu drehen, können Sie sehen, dass, wenn ich das irgendwie an Ort und Stelle finde, es mich drehen lässt, so dass es wieder vertikal ist. Und so, weil dies nicht berührt den Boden auf dieser Seite, was ich eigentlich wollte, um Sie John wieder in den Bearbeitungsmodus hier, wählen Sie alle meine Punkte. Und jetzt möchte ich das einfach in Z-Richtung nach unten bewegen, bis die Spitze dieser Seite wieder den Boden berührt. Also lassen Sie uns das einfach nach unten bewegen, bis das passiert. Also, wenn wir hier hineinzoomen und ich nur all diese Punkte in die Z-Richtung schiebe, möchte ich nur, dass bis an die Spitze dieser Kurve geht. Also, jetzt gehen wir zurück in die Kurve, ziehen Sie das bis zum Boden, drehen Sie es ein wenig zurück, und jetzt möchte ich tun, ist nur irgendwie die Gesamtposition ein wenig verfeinert, so dass es fühlt sich ein bisschen natürlicher an. An dieser Stelle können Sie sehen, dass wir immer noch ein wenig von einem Artefakt haben, wenn wir um den drei d View-Port drehen in Bezug auf die Schattierung auf der Oberfläche dieser Seite. Und so lassen Sie uns einfach voran und ermöglichen eine sanfte Schattierung hier drüben. So entfernen Sie die Flächennormalen, die als Kanten angezeigt werden. Und jetzt, da das geglättet ist, bekommen wir einen etwas besseren Überblick über die Biegung unserer Seite, die in der Vorderansicht zurückwechselt . Stellen wir sicher, dass wir glücklich sind mit der Art und Weise, wie das mit unserer Krümmung sitzt. Und so wird eine Menge davon nur persönliche Vorliebe sein, zu versuchen herauszufinden, wie wir das an Ort und Stelle positionieren wollen, und ich denke, das wird eine ziemlich gute Position für uns sein. Denken Sie daran, dass wir immer in der Lage sein werden, solange unsere Modifikatoren auf unserem Objekt aktiv sind, zu jedem Zeitpunkt zurückzukommen und die Krümmung davon zu modifizieren. Und das ist wirklich die Stärke der Art, wie Sie dieses Modell prozedural bauen weil Sie in der Lage sein werden, all dies zu einem beliebigen Zeitpunkt zu ändern. Nun, da wir diese Biegung an Ort und Stelle haben, denke ich, wir sind bereit, unsere Seiten zu duplizieren. Und das werden wir in unserem nächsten Vortrag anpacken. Ich seh dich dort. 7. Lektion 1.4 - Vervielfältigen der Seiten: in diesem Vortrag, Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie diese Seite duplizieren, um den Rest der Seiten zu erstellen, um unser Tagebuch zu füllen ist, dass ich das tue. Was ich tun werde, ist einen weiteren Modifikator zu verwenden, der zusammen mit unserem Verfahren zur Modellierung von Techniken fortfährt . Und wir werden den fertigen Modifikator hier verwenden. Und was Sie damit tun können, ist im Grunde eine doppelte Anzahl von Objekten basierend auf dieser Zählung direkt hier zu erstellen . Und es gibt viele Möglichkeiten hier drin. Ich werde nicht jeden einzelnen von ihnen abdecken, weil sie nicht auf dieses Projekt anwendbar sein werden . Aber im Grunde können Sie einen konstanten Offset machen, der es Ihnen ermöglicht, einen gleichen Abstand von dem Objekt zu machen , das Sie haben, und es wird sich nie ändern. Und dann haben Sie einen relativen Offset, mit dem Sie grundsätzlich den Offset basierend auf der Position jedes Objekts, das dupliziert wird, schrittweisen können. Das ist es, was wir hier benutzen werden. Und wie Sie sehen können, haben wir ein paar Exemplare, die wir jetzt hinzufügen werden. Und lasst uns weitermachen und das wieder abschalten, und dann fangen wir an, hier reinzukommen und damit zu spielen. Also lassen Sie mich in die Vorderansicht gehen, und ich möchte im Grunde versuchen, nach rechts zu duplizieren, damit wir das in eine Position bringen können . Und so gehen wir weiter und ziehen uns einfach ein bisschen rüber, damit wir eine Vorstellung davon bekommen können, wohin das wird. Es sieht so aus, als würde negative 0.1 diese runterziehen, und deshalb möchte ich versuchen, diese runter zu ziehen. Versuchen wir eine negative 0,1 Und das reicht nicht ganz aus. Also lasst uns einen Punkt bekommen. Negativo 15 ein wenig mehr sein. Lassen Sie uns versuchen, negative Hinweis auf Sie eine Menge Experimente hier, um diese Werte und richtig zu erhalten . Vertikal gesprochen, das ist eine ziemlich gute Zahl, mit der man anfangen kann. Und dann wollen wir das um einen bestimmten Wert verschieben, damit es aussieht, als würden wir 101 ein wenig viel Native Point über fünf negativ gehen , und es sieht ein wenig besser aus, also ist das wirklich alles, was es braucht, um diese zu duplizieren -Seiten aus, und Sie können diese so locker oder fest gebunden, wie Sie möchten, indem Sie diese Offsets ändern. Aber das ist alles, was es braucht. Was ich also empfehlen würde, ist mit einer festen Nummer für jede Seite des Journals zu beginnen . Also lassen Sie uns mit etwas wie 25 beginnen und selbst das ist ziemlich dicht, wenn man bedenkt, wie weit auseinander wirklich Raum. Also lasst uns stattdessen etwas wie 15 machen. Und was Sie tun wollen, ist versuchen, hier drin zu tun und so viel Luft wie möglich zwischen diesen zu beseitigen , ohne dass sie sich überschneiden. Also lasst uns weitermachen und dieses Ende ein wenig mehr ziehen. Geh wieder hoch. Dies wird ein vertikaler Wert ist der horizontale Wert. Lasst uns so etwas enger gehen. Das ist ungefähr so viel, wie ich in der Lage sein werde, die hier reinzupacken. Und jetzt gehen wir weiter und reduzieren diesen Wert. Jetzt habe ich hier Platz, aber ich habe hier keinen Platz. Und so eine andere Möglichkeit, Teoh, die Art und Weise zu ändern, wie diese Luft abstand, ist, indem Sie Ihre Kurve ändern, was ein weiterer guter Grund ist, all diese nicht anzuwenden und diese von Hand zu modellieren. Aber um den Modifikatorstapel zu verwenden, weil ich jetzt zurückgehen kann, wählen Sie meine Kurve in diesem riesigen Durcheinander von Polygonen aus. Also, jetzt sehe ich all diesen Drahtrahmen. Es ist ein riesiges Chaos. Was ich tun kann, ist, in den untergeordneten Modifikator zu springen, optimale Anzeige zu aktivieren, und das wird die Mehrheit dieser Unterteilungen verbergen. Jetzt kann ich meine Kurve auswählen. Es ist glatt geworden, schießt zurück auf ihn springt mit dem Editiermond. Und jetzt, wenn ich das hier umziehe , siehst du, dass es alle unsere Seiten live aktualisieren wird , siehst du, dass es alle unsere Seiten live aktualisieren wird. Also lass uns mal sehen. Weißt du, ich muss das hier rüber bewegen und das hier nach oben drehen. Vielleicht bei einer anderen Unterteilung, die rückgängig gemacht wird. Das könnte nur sein, dass das zu hoch oben ist. Also lasst uns weitermachen und das über so etwas ziehen, und es ist ein bisschen besser. Es ist nicht perfekt, aber es wird genug sein, um uns ein wenig zu helfen. Und so das Gleiche hier. Wenn ich das zurückziehe, wird Teoh irgendwie die Art und Weise ändern, wie dies für die kompakte Nous dieser Seiten aktualisiert wird. Und jetzt, da ich diese Art von Mitarbeitern habe, gehen wir zurück zu unserem Objekt hier und lassen Sie uns weitermachen und anfangen, diese Zahlen etwas mehr zu ändern . Also lasst es uns versuchen. Versuchen wir es 12. Okay, das ist wahrscheinlich so gut, wie wir diese Verpackung bekommen werden und das ist ziemlich gut. Okay, wie Sie sehen können, nur indem Sie die an Ort und Stelle bringen und dann unsere Kurve ändern, haben wir hier eine nette Optimierung von Ihnen. Und was ich jetzt tun werde, ist, dass wir gehen und das Gitter abschalten, weil es irgendwie im Weg steht. Also unter der Anzeige hier, lassen Sie uns die Rasterfläche deaktivieren, die ich auch den Ausgang deaktivieren werde. Warum? Also haben wir im Grunde nur eine tolle Aussicht und dann unser Modell hier. Also, jetzt, was wir tun wollen, ist, dass wir einige dieser Einstellungen optimieren können, wie wir g o. Aber ich habe jetzt im Grunde 1/2 meiner Zeitschrift mit diesen Seiten, und ich kann die Zählung ändern, wie ich will. Es wird nichts beeinflussen. Was ich jetzt tun kann, ist das auf die andere Seite zu duplizieren, indem ich einen weiteren Modifikator verwende , der den Spiegelmodifikator ist. Lassen Sie mich noch einen hinzufügen und wir fahren den Spiegel runter. Und das wird wichtig sein. Und es basiert auch auf Ihrer Herkunft Ihres Objekts. Im Moment versucht es, Merrill auf der X-Achse, und was ich tun möchte, ist stattdessen entlang der Z-Achse zu spiegeln. Und was wichtig ist, wenn Sie an diesem Objekt arbeiten, ist die Tatsache zu berücksichtigen, dass Sie, da es entlang des Ursprungs des drei D-View-Ports schmiert, Ihre Seiten ein wenig von der Mitte positionieren möchten, so dass sie nicht in der Mitte kollidieren. Und hier ist es wirklich wichtig, Ihre Kurve in eine Position zu bringen, wo sie diese Mittelführung nicht durchquert. So wie Sie sehen können, weil ich das war, kann ich es ein wenig wegbiegen, um diese zu begradigen, ziehen Sie es zurück in die Mitte und wieder, wenn ich das tue, können Sie sehen, dass sich dort kreuzt. Also muss ich nur wieder in die Straße gehen. Okay, das ist ziemlich gut. Also, wenn Sie jetzt von oben nach unten schauen, sieht es irgendwie so aus. Was wäre, wenn sie miteinander verbunden wären und das ist eine einfache Möglichkeit, zwei Seiten des Journals erstellen. Nun, ich mag die Tatsache nicht, dass dies symmetrisch ist, also gibt es genau die gleiche Anzahl von Seiten auf dieser Seite wie auf dieser Seite. Und was Sie tun können, ist tatsächlich das Objekt zu duplizieren und dann die, äh, die Anzahl der Seiten zu ändern äh, , nachdem Sie 1/2 gelöscht haben. Und was ich jetzt tun kann, ist, dass ich Shifty treffe, um das zu duplizieren. Ich werde schlagen, entkommen, Teoh, Teoh, gehen Sie vor und verhindern, dass das aus dem Film. Und ich habe zwei Kopien, die übereinander sitzen, und was ich tun werde, ist, dass wir diese Kopie auf die zweite Ebene verschieben. Und wenn ich also diese Kopie hier auswähle und ich das ausgeblendete Öffnen des Spiegelmodifikators, lassen Sie uns den Spiegelmodifikator hier ausschalten, dass wir nur 1/2 auf der ersten Ebene haben und auf der zweiten Ebene dasselbe tun wird. Aber wir werden zuerst die Anzahl der Seiten ändern. Und das wird eine andere Seite unseres Tagebuchs sein. Und Joe, ich will weniger Seiten. Sagen wir einfach, ich will weniger. Also lasst uns zu etwas wie 12 gehen und es muss nur ein bisschen weg sein, um einen Unterschied zu machen , und das würde ich tun wollen, ist voran und äh, diesen Modifikator loswerden. Also jetzt haben wir zwei Versionen, unterschiedliche Anzahl von Seiten auf jedem. Und jetzt kann ich voran gehen. Und wenn ich zurück zur ersten Ebene mich springe, gehen Sie voran und duplizieren Sie diese Kurvenbewegung. Das ist eine Schicht für dich. Und ich möchte diesen Teoh umbenennen, dann abwechseln. Und wenn wir auf die Kurve springen, wählen Sie Biegung alternativ. Jetzt kann ich beide Objekte auswählen, weil sie sich gegenseitig beeinflussen und die Kurve mit Thea gehen muss. Diese Seite und ich wollen um den drei d-Cursor drehen , der in der Mitte ist. Der View-Port, Was ist gedreht? 180 Grad. So ist es auf der anderen Seite positioniert. Nun, jetzt, wenn ich Ebene 2 und Ebene eins einschalte, habe ich zwei Seiten des Journals, außer jetzt kann ich wählen, wie viele Seiten pro Seite. Und so wird es ein wenig einfacher zu arbeiten, weil es uns erlauben wird, auszuwählen, wie wir das zeigen wollen, damit ich auf der einen Seite ziemlich dünn oder dicker gehen kann . Und, ähm, lasst uns weitermachen und einfach kleineres Feuer loswerden. Wir müssen es jetzt nicht spiegeln. Und so haben wir jetzt eine Menge Optionen zur Verfügung, und ich denke, das gefällt mir ein wenig besser. Also lasst uns damit arbeiten. Und das ist es im Grunde. Vergessen Sie unsere Seiten dupliziert und an Ort und Stelle, und die nächste Vorlesung, an der wir arbeiten werden, sind verbindlich, und so werde ich Sie dort sehen. 8. Lektion 1.5 - Wirbelsäule positionieren: In dieser Vorlesung werden wir ein paar Feinabstimmung auf unseren Seiten hier zusammenfassen, und dann werden wir in den nächsten Vorlesungen die Wirbelsäule geformt und an Ort und Stelle bekommen . Also, um zu beginnen, möchte ich erwähnen, dass in dieser Vorlesung, ich werde nur an 1/2 der Zeitschrift arbeiten, weil der gleiche Prozess wird für beide Seiten bekannt sein , mit dem folgenden Prozess. Also, was ich zuerst tun möchte, ist ein Backup meines bisherigen Fortschritts zu erstellen. Also werde ich alles in dieser Ebene auswählen Hit shifty. Und dann lass es uns später zu dir bringen. 20 hier unten. Und jetzt habe ich eine Verstärkung für den Fall, dass ich irgendetwas Dummes mache. , Um weiterzumachen, lassen Sie uns beurteilen, wo wir sind und sehen, ob wir mit unseren Fortschritten zufrieden sind. Also, wenn ich hineinzocke, suche ich nach Details, Dingen, die an einem Ort sein könnten, den ich vielleicht vor allen reparieren möchte, suche ich nach Details, Dingen,die an einem Ort sein könnten, den ich vielleicht vor allen reparieren möchte, denn als nächstes werden wir alle unsere Modifikatoren anwenden und das irgendwie die nächste Stufe nehmen. Also das einzige, was ich bemerkte, als ich sah mich waas, dass in dieser Kurve genau hier für beide Seiten unserer Seiten. Wir verlieren irgendwie. Einige Details sind, dass Resolution abfällt und wir bekommen einige gezackte Kanten. Um dies zu beheben, müssen wir die Unterteilungsebenen oder die Platzierung unserer Schleifen direkt hier im Basisnetz ändern . Wenn wir also in der Basismaische sind und ich diese Schleife hier ausgewählt habe und ich das hier bewegen kann,können Sie sehen, was auf dieser , Wirbelsäule passiert. Und je nachdem, wo wir das positioniert haben, könnte man in der Lage sein, ein wenig besseres Ergebnis zu erzielen. Wir wollen weniger Stretching und mehr Unterteilungen. Und so lasst uns hier ein neues hinzufügen und jetzt werde ich das in Richtung dieser anderen Beute rutschen , und du siehst jetzt, wo wir getan haben, dass das hier ein bisschen besser geknickt wird. Und so ist es irgendwie subtil. Es ist kein großer Sprung in den Ergebnissen, aber definitiv verändert die Art und Weise, wie die Dinge aussehen. Und jetzt, da wir das an einem Ort haben, wird alles, was zwischen diesen beiden Schleifen, die wir hinzugefügt haben, unterteilt werden, und sie werden gleich mehr Geometrie haben. Und das wird uns ein bisschen helfen. Jetzt, da ich glücklich bin, wo wir auf den Details unserer Seiten sind, lassen Sie uns voran gehen und beginnen, unsere Modifikatoren anzuwenden und auf die Wirbelsäule zu gehen. Also, um dies zu tun, wollen im Grunde von oben beginnen und dann Ihren Weg nach unten arbeiten. Und der Grund dafür ist, dass, wenn Sie anfangen, sie außer Betrieb zu bringen, Sie einen Fehler bekommen werden, und normalerweise gibt es Ihnen einige seltsame Ergebnisse. Also von oben nach unten ist, wie Sie wollen. Tokio. Wir beginnen mit dem Modifikator „Verfestigen“, und alles, was Sie im Grunde tun möchten, ist sicherzustellen, dass Sie mit Ihren Einstellungen zufrieden sind, weil Sie sie nach dem Schritt nicht twittern werden. Und wenn Sie glücklich sind getroffen, bewerben Sie sich, und das wird es live machen, und wir werden einfach auf den Rest von ihnen zurücktreten und sicherstellen, dass wir diejenigen anwenden, die ich meine Unterteilungen ein wenig ablehnen möchte , damit wir einige dieser Gesichter hier oben in Bezug auf die Gesichtszählung. Also denke ich, dass zwei akzeptabel sind. Und dann weiß ich, dass ich glücklich sein werde, aber der Rest davon, also werde ich einfach gehen und die anwenden. Also jetzt, wenn wir nicht es Stimmung sind, können Sie definitiv mehr Unterteilungen sehen. Wo wir gerade aus diesem und alles ist jetzt leben, so permanent verändert werden, sind Sie weg. Und jetzt haben wir das fertige Modell hier. Und so gehen wir weiter und beginnen herauszufinden, wie wir weiter unsere Wirbelsäule an einem Ort bringen , bevor wir anfangen, sie zu biegen. Ich bin jetzt vor Ihnen, um Moon zu bearbeiten und schauen wir uns unsere Geometrie genau hier an. Nun, was ich tun möchte, ist, dass ich die Wirbelsäule nach oben bewegen möchte, damit sie näher an dieser Region ist, weil sie jetzt viel zu lang ist. Und um mir ein wenig eine visuelle Anleitung dafür zu geben, wo das sitzen soll , werde ich voran gehen und ein Flugzeug hinzufügen, das repräsentieren wird, wo Buchcover sind? Unser Tagebuchcover würde in Bezug auf die Seiten stehen, also wollen wir im Grunde die Seite auswählen, die die meisten Seiten hat, weil das die untere Seite sein wird, und ich werde diesen Plan direkt darunter fallen. Und das wird mir nur sagen, wenn wir unsere Tarnung modellieren, wo das sitzen wird . Und jetzt muss ich diese Seiten im Grunde fallen lassen, so dass sie oben auf diesem Flugzeug verhaften , so dass sie sogar auf beiden Seiten sind. Also sie sind so, dass ich das tun werde, weil Sie bereits angewendet sind gekrümmten Modifikator ist ich werde die Vergis Leichtigkeit am Ende unserer Seiten direkt hier auswählen. Und ich halte die Kontrolle und links, klicke und ziehe zum letzten der ausgewählten. Und jetzt, da diese Luft ausgewählt wurde, kann ich hier unten die proportionale Bearbeitung einschalten. Und sobald ich das aktiviert habe, geht es zu Fuß. Lassen Sie mich meine Geometrie mit ah bewegen, glatt fallen Sie ab zu Ihnen Bewegen Sie alle diese Punkte zur gleichen Zeit Also lassen Sie mich meinen drei d-Cursor als Drehpunkt ausschalten . Drehen Sie das hier zurück auf den mittleren Punkt. Es basiert also auf meiner Auswahl und jetzt, wenn ich beginne, mich zu bewegen, können Sie sehen, dass ich mich nicht nur bewege, die Punkte haben ausgewählt. Ich verschiebe auch die Punkte um diese Punkte, basierend auf diesem kreisförmigen Einflussbereich, den Sie vor sich haben. Und so die Art, wie Sie sich anpassen. Das ist, ich bin im Grunde nur auf g, um zu beginnen, sich zu bewegen. Und dann benutze ich mein Scrollrad meiner Maus. Teoh steuert die Größe dieses Bereichs von Einfluss, und so können Sie auch hier nach unten springen und kontrollieren, wie dies abfällt. Und so wird es typischerweise auf glatt gestellt. Und Sie haben auch alle diese Optionen, die Sie verwenden können, die bis später erhalten werden. Aber obwohl im Grunde tun wollen, ist fallen diese Seite nach unten, so dass alle diese Luft Art von ruhen auf dieser Abdeckung. Und so lassen Sie mich voran und bewegen Sie diese neun ein wenig, möglicherweise Riemenscheiben über, also sind sie nicht so gestreckt. Und dann, wenn wir zu Ihnen wollten, kommen Sie hierher und irgendwie ließ den Rest von diesen fallen , so dass wir einen viel leichteren fallen für unsere Seiten. Und wenn ich diese in Position habe, kann ich dann einfach meine mittlere Maustaste bewegen , ,um den Abfall anzupassen, und das wird mir ein bisschen besser, glatter Übergang in dich geben den Rest dieser Seiten. Und jetzt diese Luft an Ort und Stelle, lasst uns voran gehen und uns unsere Wirbelsäule ansehen und sehen, was wir tun müssen, um Ihnen das jetzt an einem Ort zu bringen, ich möchte das im Grunde ziehen. Also, wo es auf diesem Boden sitzt, den wir gerade hinzugefügt haben. Also, was ich tun muss, ist, einige dieser Unterteilungen loszuwerden, weil sie einfach in die Quere kommen , wenn wir versuchen, das nach oben zu bringen. Und so werde ich in eine Drahtrahmenansicht gehen, und ich werde die Kontrolle behalten und unser letztes aussuchen. Und was ich ausgewählt habe. Wenn ich X hätte und dann wendig wäre. Hoppla, entledigen Sie die. Sie werden sehen, dass es dort etwas Interessantes getan hat. Sobald ich diese Kantenschleife losgeworden ist ausgewählt, die Kantenschleifen auf der Oberseite und der Unterseite auf beiden Seiten. Und deshalb möchte ich im Grunde weiter untergehen und den Rest davon loswerden. Also, was ich tun muss, ist Diesel wie diese oberen Kantenschleifen und ich will tun, ist halten Kontrolle und Shift Teoh letzte So de wählen Sie diese. Und jetzt, wo ich meinen nächsten Satz Kantenschleifen entfernen muss, entferne ich diese einfach und dasselbe wird passieren. Und ich mache das nur den ganzen Weg runter, bis ich keine Dinge mehr zu löschen habe. Und ich möchte die letzten beiden Reihen kurz verlassen und das wird ausreichen, um unsere Geometrie zu halten und lassen Sie uns noch eine machen. Und da gehen wir. Also, jetzt bin ich im Grunde nur noch mit den Tipps unserer Seiten hier unten übrig, und ich kann all diese greifen und dann einfach hochziehen. Jetzt möchte ich meine proportionale Bearbeitung hier ausschalten, und dann kann ich diese einfach hochziehen und da gehen wir. Also, das ist es im Grunde, um unsere Wirbelsäule zu positionieren. Und in der nächsten Vorlesung werden wir einen Blick darauf werfen, wie wir anfangen können, es zu gestalten und es an Ort und Stelle zu bringen, also werde ich sehen, wie ihre 9. Lektion 1.6 - Wirbelsäule und Säuberung: dieser Vorlesung. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie die Krümmung der Wirbelsäule hinzufügen und wie Sie die Seiten ein wenig bereinigen und einige letzten Schliff hinzufügen. Also lasst uns voran gehen und in das einsteigen. Das erste, was wir tun, ist, das etwas aufzuräumen. Ich brauche diese Kurve nicht mehr, also lasst uns das loswerden. Ich kenne diese Bodenplane auch nicht. Jemand hat das bestellt und lasst uns jetzt in den Vordergrund springen und anfangen, auf unsere Wirbelsäule zu schauen. Also werde ich das mit einem anderen Modifikator machen, also werde ich diesen auswählen. Und was ich hinzufügen möchte, ist ein Gittermodifikator. Sie werden sehen, dass das rot wird, was darauf hindeutet, dass uns eine Information fehlt. Und in diesem Fall fehlt uns eine Menge, um hier anzuschließen. Und so lassen Sie mich voran und fügen Sie eine mit unserem Objektmenü direkt hier hinzu. Spring runter zu dir Gitter. Fügen Sie das hinzu, und wenn Sie nie das letzte vorher verwenden, sind sie interessant. Im Grunde, was sie tun, ist, dass sie sich um ein Stück Geometrie wickeln und es Ihnen erlauben, es zu verformen. Irgendwie wie ein Käfig. Also, was ich tun werde, ist im Grunde einfach in die Lage zu bringen, es so zu skalieren, dass es die Wirbelsäule umgibt, wo ich will, dass du diese Biegung kreierst. Und dann lassen Sie uns voran und beginnen, das Gitter zu manipulieren, um es in Position zu bringen, damit Sie sehen können, dass es im Grunde von einem Kuba gerade jetzt durch Drehen dargestellt wird. Und wenn ich zu dieser neuen Option springen, die wir hier für das Gitter haben, können Sie sehen, dass wir Gitteroptionen haben, die es uns ermöglichen, die Abmessungen des Gitters sowie von Unterteilungen zu ändern . Und so im Grunde haben Sie im Grundedrei verschiedene U V W Messungen hier, die die verschiedenen Abmessungen des Gitters darstellen . Und so wollte ich flach sein. Also werde ich das ablehnen, die für die V. Und dann möchte ich das wieder rausziehen, damit wir es vor unseren Stacheln sehen können und mich dann weitermachen und diese beiden anderen Werte manipulieren lassen. Also möchte ich einige Abschnitte hier haben, um dieses Gitter aufzuteilen, so dass ich mehrere Punkte zu bearbeiten habe . Also gehen wir weiter und erhöhen das auf genau dort und dann gehe ich weiter und drehe das auf drei, so dass wir eine vertikale Teilung haben, und das ist alles, was wir tun müssen um loszulegen. Gehen wir also voran und springen zurück zu unseren Seiten zurück zur Zeit der Modifikatoren, und dann gehen wir weiter und wählen unser Gitterobjekt, das wir gerade erstellt haben. Und das letzte, was wir tun müssen, ist eine Vertex-Gruppe zu erstellen, die angibt, welcher Vergis ist. Wir wollen eine mit dem Gitter hinzufügen und verformen. Also, wenn ich in den Bearbeitungsmodus für die Seiten hier springe, was ich tun möchte, ist, nur diese Wirbel hier unten auszuwählen. Also lasst uns weitermachen und das tun. Und das sind die einzigen, die ich mit Gitter bewirken möchte, also springen wir zu unseren Daten für das Objekt genau hier, gehen wir nach unten zu Vertex-Gruppen und drücken das Plus-Symbol aus ihrer Textgruppe. Was ich tun möchte, ist ein Zeichen, das die Jungfrau sieht, dass ich für die Gruppe ausgewählt habe und ich möchte sie mit 100% -Wert signieren , der hier von 0 bis 1 gewichtet wird und sagt, dass Null überhaupt nicht von der Vertex-Gruppe 1 betroffen ist vollständig von der Vertex-Gruppe. Also lassen Sie uns dies den ganzen Weg bis zu eins drehen und es ist ein Zeichen hier und dann, wenn ich alles auswähle, kann ich dies überprüfen, indem ich die Vertex-Gruppe, die ich aktiv habe, auswähle. Ich trage wählen Sie es sollte alles wieder auswählen, die ich gerade der Gruppe zugewiesen hatte. Und so erstellst du eine Wirbelgruppe. Es wird zurück zu unserem Modifikator gezogen, und dann wählen wir die Scheitelpunktgruppe aus, die wir gerade erstellt . Okay, jetzt sind eingerichtet ist für eine Menge von STI Form abgeschlossen. Und wenn ich zurück zum Gitter springe, lass mich dir zeigen, wie das funktioniert. Wenn Sie das also im Objektmodus bewegen, wird nichts passieren. Also, wenn Sie in Edit Moon springen, es jetzt beginnen zu deformieren basierend auf dieser Wahl, die Sie ihm geben. Also, was ich jetzt tun kann, ist im Grunde diesen einfachen Gitterkäfig in eine Position zu verformen, die dies für uns kurven wird . Also werde ich das mit unserer proportionalen Bearbeitung tun, also aktivieren Sie dies wieder zu einem sphärischen Abfall statt einem glatten Abfall und ich werde oben starten. Denken Sie daran, wir haben unsere Wirbelsäule in Anzug fallen gelassen, diese Bodenebene, also will ich diesen Teil nicht bewegen. Ich möchte nur den Rest bewegen, um das zu biegen. Fangen wir an, so tief zu fallen, und ich werde meinen Einfluss etwas abnehmen. Ich will nur Tokyo irgendwo da im Auge behalten. Ich schaue immer hier rüber, um sicherzustellen, dass sich das nicht bewegt, weil es Teoh nicht braucht, den Zugang zu verlassen. Und im Grunde alles zu tun ist, dies ein wenig zu manipulieren, um es an der Stelle zu bekommen. Und so bekommen wir unsere Krümmung, wo wir sie wollen, und sagten, ich werde jetzt eine persönliche Bearbeitung auftauchen , der Hockey dafür ist Oh, falls Sie sich fragen, also indem Sie nur einige dieser Käfigpunkte bewegen, Es ist ziemlich einfach, das so aussehen zu lassen, wie wir es wollen. Und so gibt es Sie. Jetzt haben wir unsere Krümmung für unsere Wirbelsäule, und wir kommen aus diesem ein wenig mehr heraus, um ihm ein wenig sauberer abgerundete Kante zu geben . So etwas wie das und ich will weitermachen und das live machen. Also werde ich schlagen, bewerben, und ich kann das Gitter löschen und wir gehen zurück in den Bearbeitungsmodus. Jetzt können Sie diese Luft schön und gekrümmt sehen den ganzen Weg nach unten. Da ist also die Krümmung. Okay, Also, bevor wir diesen Vortrag über das, was ich jetzt tun will, ist Ihnen ein wenig Ratschläge zu geben , wie Sie dies ein wenig weiter an einigen Details nehmen, korrigieren einige Dinge und auch, wie Sie sich etwas Geometrie sparen. Also hier reinzukommen, das erste, was ich tun kann, ist, wenn ich in Edit Moon gehe. Ich kann diese Seiten nach dem Zufallsprinzip auswählen und sie dann versetzen, so dass sie nicht perfekt aufgereiht sind. Denn da dies ein handgebundenes Tagebuch sein soll und nicht so etwas wie ein modernes Buch , wird es überhaupt nicht perfekt gebunden sein. Also, was ich wollte, ist, dass ich l schlagen werde, um Cage ganze Maschen für diese Seiten zu wählen, und ich möchte das ziemlich zufällig machen, also werde ich einfach meine Maus nach unten bewegen, während ich l in bestimmten Entfernungen drücke, um eine unterschiedliche Anzahl von Seiten zu bekommen . Und dann, wenn ich sie einfach so auf die Y-Achse schiebe. Ich kann sie ein kleines bisschen ausgleichen, um mir eine zufällige Variation dort zu bekommen. Und dann gehe ich einfach noch ein paar Mal runter und mache das. Die Auswahl ist, ich gehe und es braucht nicht viel. Du willst das nur ein kleines bisschen ausgleichen. Also habe ich das ein paar Mal gemacht, und jetzt, wenn Ugo in den Objektmodus wechselt und Sie den Rand davon betrachten, können Sie sehen, dass es ein wenig Variation hinzufügt. Aber es ist gerade genug, um dir das Gefühl zu geben, dass du ein bisschen eine zackige Kante hast und es eine schöne Abwechslung für dich hatte , unser Buch. Das ist also das erste, was ich tun würde. Das zweite, was Sie tun können, ist hier zu gehen und irgendwie das perfekte Layout einiger dieser Seiten zu kompensieren . Also haben wir unseren Kurvenoperator benutzt, um das schön und auf den Tisch gelegt zu bekommen. Und was ich tun möchte, weil ich die Dinge auf das Tagebuch für die Aufnahme setzen werde, ist, dass ich weiß, wie dieses Modell verwendet wird, und ich möchte diese erste Seite zusammenfassen, damit sie nicht perfekt auf dem Rest sitzt . Und um das zu tun, können Sie es auf verschiedene Arten tun. Aber was ich gerne mache, ist im Grunde ein Hit. L. So wählen Sie die obere Seite, und dann, was Sie tun können, ist, wenn Sie in Ihre Selectmen springen, Sie hier unten, können Sie wählen, wählen Sie in Vers oder Hit Control. Ich werde dir den ganzen Rest deiner Seiten und das Alter geben, um die zu verstecken. Und jetzt können Sie dies einfach eine andere Art manipulieren, es zu tun. Lassen Sie mich auf die Höhe dieser, indem Sie Option Alter oder Ault treffen. Alter ist, wenn Sie einen Teil auswählen möchten, in dem Sie Ihre Seiten bearbeiten möchten, wobei Sie bedenken, dass diese alle Teil eines Objekts sind. Was Sie tun können, ist die proportionale Bearbeitung zu aktivieren, aber gehen Sie zur verbundenen Option statt zu aktivieren. Und wenn Sie die verbundene Option haben, was es Ihnen erlauben wird, ist, wenn Sie zurück zu glatt wechseln, es wird Ihnen erlauben, nur die Vergis sieht zu manipulieren, die tatsächlich mit diesem Netz verbunden sind, so dass Sie sehen können, dass ich diese Seite bearbeiten, ohne die folgenden Seiten zu beeinflussen , da sie nicht in Bezug auf die Geometrie verbunden sind. Und so braucht es nicht viel. Aber was ich tun möchte, ist das etwas kompensieren. Also lassen Sie mich einfach hier reinkommen und anfangen, das zu manipulieren, drehen Sie das ein bisschen aus dem Zugriff, und dann könnte es schön sein, weil ich weiß, dass ich irgendwo ein Objekt hier auf der Seite platzieren werde, vielleicht Erstellen Sie ein wenig wie eine Blase. Und so gehen wir voran und wählen. Ah, ein paar Dringlichkeit ist genau hier. Wir ziehen diese ein wenig nach oben und Sie können so wenig oder so viel Zeit verbringen, wie Sie wollen,auf , diese Art der Bearbeitung für Ihre Modelle, die mehr Zeit verbringen Sie hier und irgendwie ein wenig Variation in allen Ihre Details, desto besser wird es auf Ihre Modelle aussehen. Also schalten Sie das aus. uns kleine Stücke hochgezogen, und ich werde das einfach weiter bearbeiten, bis ich das irgendwie in eine Position bringe, an der es mir gefällt, und dann zeige ich dir, wie du deine Geometrie optimieren kannst. Okay, jetzt, da wir unsere auf unserer Seite gemacht haben, um die dort zu bekommen, wo wir sie wollen . Das Letzte, was ich tue, ist eine Art zu zeigen, dass Sie Ihre Geometrie optimieren. In Anbetracht dessen wissen wir, wie wir unsere Modelle für diesen Kurs einsetzen wollen. Und so werde ich hier einige letzte Verbesserungen vornehmen, bevor wir weitermachen. Im Grunde wollte ich dir das ganze Zeug in der Mitte des Buches loswerden, das wir am Ende nicht sehen werden. Und wenn Sie wissen, dass Sie dieses Tagebuch und eine Animation am Ende verwenden werden, werden Sie vielleicht versuchen, die Seiten zu öffnen und schließen nicht für diesen Kurs, sondern fürIhre eigenen Zwecke zu animieren schließen nicht für diesen Kurs, sondern für . Dann wollen Sie das vielleicht nicht tun, aber weil ich im Grunde dieses Tagebuch benutzen werde und es noch erschossen wird, werde ich nur sehen, was gerade sichtbar ist. Es ist mit bloßem Auge. Ich kann viel davon loswerden und mir ein paar Polygone sparen und hoffentlich etwas Zeit rendern . Also, was ich im Grunde verwenden wollte, lasst uns einen Editiermond bekommen, und ich möchte isolieren, was ich behalten möchte und dann den Rest davon loswerden. Also wissen wir, dass wir die oberste Seite brauchen werden. Wir werden diese Seite wahrscheinlich brauchen, und dann brauchen wir die untere Seite, falls wir da runterkommen. Und ich werde meine Auswahl übermäßig beschützen, nur damit ich nicht wirklich etwas loswerde , worauf wir am Ende einen Anführer treffen. Und so möchte ich im Grunde alles oben auf der Unterseite auswählen, was wir am Ende sehen werden , und dann alles an den Seiten, die wir möglicherweise sehen könnten. Okay, wenn ich also einen Treffer um meine Auswahl geschrieben habe, solltest du sehen, dass es keine leeren Stellen gibt, an denen ich etwas verpasst habe, und im Grunde wissen wir, dass alles auf der Außenseite jetzt ausgewählt ist, aber Es gibt eine Menge in der Mitte, die nicht ausgewählt ist. Also, was wir jetzt tun können, ist, das mit Kontrolle I umzukehren und all das Zeug, das wir loswerden könnten . Also, wenn das x und diese Vergis Leichtigkeit zu verlassen, wir zurück in Objekt Mond gebunden, Sie sollten jetzt sehen, dass es genau das gleiche aussieht. Und wir haben nichts Wichtiges losgeworden. Eso zählt jedes kleine bisschen. Und das ist eine Möglichkeit, sich selbst einige Polygone zu sparen, besonders wenn Sie beide Seiten der Optimierung addieren. Also, das ist es, um die Seiten an der Stelle zu bekommen. Und in der nächsten Vorlesung werden wir daran arbeiten, das Cover anzufangen, das fertig zu machen und dann unser Tagebuch zu beenden. 10. Lektion 1.7 - Erstellen des cover: damit Sie sehen können, dass wir beide Seiten unserer Zeitschrift abgeschlossen haben. Nun ging ich durch und habe im Grunde die gleichen Änderungen vorgenommen, um zu entscheiden, wie wir es auf dieser Seite und der vorherigen Vorlesung getan haben . Also, was ich jetzt tun möchte, ist anfangen, in B Cover zu blockieren, die in unser Tagebuch gelangen wird. Und so mache ich ein weiches, ledergebundenes Tagebuchcover mit, ähm, irgendwie dickerem Material als unsere Seiten. Aber es wird nicht so starr sein, wie es ein gebundenes Buch wäre. Also lasst uns voran gehen und Tab in Bearbeiten Mondskala dies ein wenig nach oben. Also, das läuft die Länge unserer Zeitschrift genau hier. Unterteilt es in der Mitte, und ich werde die Hälfte davon loswerden. Gehen wir voran und durch einen Spiegel-Modifikator an, und es wird automatisch auf die X-Achse ziehen . Wir müssen anfangen oder einfach nur an einer Seite arbeiten. Ich werde wieder ein Erstarren hinzufügen und ziehen Sie es negativ in der Dicke. Genau hier. Es ist, dass Sie sich anschließen, wo der Grund davon sein sollte. Nun, was ich zuerst möchte, ist, die ganze Seite hier rüber zu ziehen, über und unter unsere Seiten an der Seite zu sehen, wo sie sitzt. Also, jetzt werde ich alles auswählen. Und ich wollte das bis wieder runterziehen. Es ist direkt unter unseren Seiten irgendwo da. Und jetzt wissen wir, dass wir einen guten Ausgangspunkt für alle unsere anderen Punkte haben, wenn sie hinzugefügt . Also werde ich einfach anfangen, eine Kante hinzuzufügen. Schlaufen. Er hat die Kontrolle. Unsere Kantenrutsche mit G zweimal angezapft, um diese nach unten zu ziehen, und es gleitet wirklich gut. Wenn Sie es nicht viel verwenden, sollten Sie es zu Ihrem Arsenal hinzufügen. Grundsätzlich, ist es das? Sie bewegen sich entlang der X-Achse? Wenn ich gerade G getippt habe, spielt es keine Rolle, auf welchen Zugang ich bin. Es wird diese Punkte auf der Oberfläche behalten und das herumschieben, und so ist es wirklich praktisch. Ich benutze das ziemlich viel. Und was ich jetzt für Sie wollte, ist irgendwie eine Biegung hier in den Rücken zu bekommen, um der Biegung unserer Seiten zu entsprechen. Und so werde ich hier einige Punkte hinzufügen, und ich möchte ein wenig Platz lassen, weil ich in einem Band hinzufügen werde, wo diese Seiten gebunden werden. In der Regel für Journal wie dieses haben Sie für Journal wie dieseseinen , Thread,der durch diese Seiten läuft , sie miteinander verbindet und dann für zusätzliche Stabilität möglicherweise eine Band, das mit der Wirbelsäule verbunden ist, wo sie auch geklebt sind. Also, äh, das werde ich als eines unserer letzten Details zu diesem Modell einwerfen. Also möchte ich hier unten ein wenig Platz hinzufügen, nur für den Fall, dass ich das hineinwerfen will, und dann werde ich weiter hinzufügen, sind hier einige Abteilungen, damit ich anfangen kann, den Rest davon an einem Ort zu bekommen . Und so, sobald ich diese beiden Punkte hier ausgewählt habe, kann ich einfach voran gehen und diese herum extrudieren, und ich möchte im Grunde eine Art Krümmungsdip direkt dort erstellen und hier zwei Punkte hinzufügen , diese löschen und Dann will ich eine Brücke, die beiden Punkte, die ich hier habe, und die beiden Punkte hier drüben. Und so, wenn Sie f nur bekommen, um ein Gesicht zwischen denen, die ein Quad für Sie erstellen sollte, und Sie sollten gut sein, wieder zu gehen. Und wir müssen zwei Anlaufstellen für unser Tagebuch haben, damit es sich anfühlt, als würde es tatsächlich auf einem Tisch sitzen. Wir wollen also, dass die Wirbelsäule hier wirklich berührt, denn dort würde der Großteil des Gewichts entlang dieser genau hier drin verteilt werden. Also wollen wir, dass die Wirbelsäule berührt, und dann wollen wir, dass die Enden des Buches auf beiden Seiten berühren. Also, wenn wir in ein anderes Flugzeug werfen, es unter unser Buchcover genau hier legen und dann einfach so skalieren, um den Service eines Schreibtisches oder so zu repräsentieren , sollten wir in der Lage sein, diese runter zu ziehen und sicherzustellen, dass sie Berührung und Kontaktaufnahme an ein paar Stellen, nur um sicherzustellen, dass wir dort etwas Stabilität haben. Okay, also nochmals, danke. Wir müssen den Stil ziehen, sicherstellen, dass es so ausgeglichen ist, und dann werde ich hier keine Biegung hinzufügen, denn wieder verwenden wir dafür kein Hardcover-Cover. Also lasst uns weitermachen und mehr Unterteilungen spannend machen, und ich werde zwei oder drei einige hinzufügen, um etwas Biegung darin zu bekommen. Und dann hier unten, brauche ich aus Schande, oder damit wir anfangen können, das wieder auf den Tisch zu bringen . Ich will definitiv nicht, dass es durch unsere Seiten geht, also schiebe ich das hier runter. Wahrscheinlich noch ein Punkt da drin und ziehen Sie den runter, wo er direkt darunter liegt und berührt. Okay, mal sehen, wo wir jetzt sind. Ziemlich gut. Fangen Sie damit an. Ich brauche diesen Plan noch. Werde das los. Okay. Also, um eine Vorschau dafür zu erhalten, wie das mit einem Unterteilungsmodifikator aussehen wird, lasst uns das dort durchmachen. Eine Menge Unterteilungsfläche. Sie können auswählen, wie Sie dies tun möchten. Sie können ihn entweder vor dem Festkörpern oder nach dem Erstarren hinzufügen. Nun, wenn ich die heruntergeklappt habe, wenn wir den Untergrund über das Erstarren bewegen, werden wir unsere Kanten automatisch halten weil die Extrusion im Erstarren passiert, nachdem wir uns unterteilen. Das ist also eine Option, um eine Vorschau anzuzeigen. Das ist die andere Option ist Teoh. Halten Sie dies unten beobachtet. Und wenn Sie sich im Bearbeitungsmodus befinden, beginnen Sie mit dem Hinzufügen einer Kante. Schleifen Sie die Haltergeometrie an einer Stelle. Also, wenn ich das in der Mitte unterteile, was ich eigentlich neu bin, ist, dass wir diese Top-Höflichkeiten loswerden, also muss ich nicht alles zweimal machen. Sie sind sicher, dass alles hier rauskam. Also, ja, lasst uns das hören. Und dann in unserem Spiegel-Modifikator, lassen Sie es uns anwenden. Die Y-Achse ist gut, also bekommen wir jetzt einen doppelten Spiegel nach links und zurück auf die andere Seite unseres Tagebuchs. Okay, jetzt, da wir das haben, wenn wir jetzt durchgehen und anfangen, ein weiteres absolutes Ziehen Sie das an die Vorderseite unseres Tagebuchs hinzuzufügen , werden wir anfangen, diese Kante mit unserem Untergrund unter dem Erstarren zurückzubekommen. Wenn ich das also hin und her schiebe, können Sie sehen, wie die Kanten beeinflusst werden, weil wir hier mehr Unterteilungen haben. So etwas ist wahrscheinlich gut. Dann möchte ich diese Biegung ein wenig optimieren, ein wenig, , ein wenig äh, ein wenigabziehen, strafft sich, okay, etwas mehr wie das. Und dann bekommen wir immer noch eine flache Schattierung, weil wir keine glatte auf die Normalität angewendet haben . Gehen wir also weiter und stellen Sie sicher, dass wir unser Cover ausgewählt haben. Schalten Sie glatt, schattig. Und dann, wenn wir unsere Unterteilungen auftauchen wollten, um wirklich zu beginnen, ein Gefühl dafür zu bekommen , wie das aussieht. Also, um zwei und drei, Sie wirklich anfangen, ein Gefühl davon zu bekommen, wie diese, äh, diese Seiten von der zusätzlichen Unterteilung betroffen sind, die wir hinzugefügt haben. Je mehr ich das runterschiebe, desto enger wird es sein, so dass etwas richtig drin ist, wahrscheinlich ein guter Wert ist, wenn man bedenkt . Dies wirkt sich auf die Ober- und Unterseite unserer Abdeckung aus, weil sie tatsächlich verfestigt wird und dann der Untergrund verwendet wird. Sie werden das also sehen, wenn wir alle unsere Modifikatoren im Stapel anwenden. Für den Moment, ziehen wir das wieder nach unten, und ich würde nicht wollen, ist das Hinzufügen eines anderen tatsächlich hier drüben, um den gleichen Effekt auf das Ende unseres Buches zu erzielen. Also ziehen wir das an den Rand, wir werden diese schöne, scharfe Ecke bekommen , und ich möchte diesen Teil des Buches herauspressen. Also das ist, ich bekomme ein bisschen eine Biegung und ah ah ah Haken am Rand unserer Abdeckung. Also, wenn ich in einer anderen Schleife hinzufüge und dann das hochziehe, fange an, ein bisschen davon genau da gewesen zu bekommen Also es ist ein nettes kleines Randdetail, das da wäre, falls das Leder anfängt, sich um den Rand unserer Seiten zu wickeln. Also eigentlich wollen, um dies ein wenig ausgeprägter zu machen. Zieh das über mehr, meist gehender Zeh. Möchten Sie, dass dies über den Rand unseres Journals geschieht, denn wenn Sie das ziemlich viel verwenden würden ,würde es diese , Verwitterung Art von Effekt bekommen. Also, was ist in einer anderen Schleife genau da? Und eigentlich geht die Länge dieses Deckels etwas zu weit über den Rand. Also werde ich das hier irgendwo zurückziehen. Nein, zieh das einfach hoch, so etwas. So gibt es uns eine schöne kleine konische Ecke für alle Kanten unseres Buches, und das ist so ziemlich es, um die Basis Maische in der Stelle zu bekommen. Also komm zurück hier und zwecke die Form dieses etwas mehr, bevor wir in unser Band hinzufügen. Aber im Grunde, das ist alles, um in der nächsten Vorlesung in die Basismaische hinzuzufügen. Wir werden einen Blick darauf werfen, das zu verfeinern und bekommen abgedeckt. Fertig gestellt 11. Lektion 1.8 - Verfeinern der cover: in dieser Vorlesung. Ich werde daran arbeiten, das Cover für ein Tagebuch einzupacken. Und so möchte ich all diese Details für die Kanten beenden und dann in unserem Band hinzufügen, dass Joins hier zusammenbinden. Also, was auf sie springt, Mond und beginnen, einige dieser Vergis Leichtigkeit zu optimieren. Du bringst sie in ihre endgültige Position, und ich möchte die Bindung und Abnahme genau hier in der eigentlich etwas weniger streng machen . Also spiele ich die nur so herum, bis ein bisschen tiefer auf den Boden. Verbreiten Sie das ein wenig. Ich möchte sicherstellen, dass ich diese Lücke hier aufrechterhalte. Also all diese Donald. Aber jetzt eines der anderen Dinge, die ich sicherstellen möchte, ist, dass Sie sich die Ansicht von oben nach unten des Journals ansehen . Was übrigens die Ansicht ist, die wir verwenden werden, um dies in unserem letzten Rendering im nächsten Kurs zu sehen . Nach unserem Konzept Kunst wirklich nur darin, die Details von dieser Art von Ihnen zu sehen. Und so möchte ich sicherstellen, dass es aus diesem Blickwinkel wirklich gut aussieht, und ich möchte die Ränder unseres Covers herausziehen, damit sie ein wenig mehr unter diesen Seiten ausspähen , weil wir gerade keine Trennung sehen. Also werde ich die einfach ein bisschen mehr so rausziehen, damit die etwas ausgeprägter sind . Ich frage mich das Gleiche in Y-Richtung auf dieser Seite und schalte hier in die Seitenansicht. Und ich möchte das nur ein wenig mehr herausziehen und eine weitere Kantenschleife hinzufügen. Glätten Sie das ein wenig und ich möchte ein wenig mit uns ausziehen, weil ich mag, wie es auf dieser Seite jetzt auf der Vorder- und Rückseite passt. Aber ich will nicht, dass das bis zu unserer Wirbelsäule passiert. Und was ich tun möchte, ist in die Draufsicht zu springen. Ich will anfangen, das so zurückzuziehen. Ich will das verjüngen so viel wie ich kann, so dass wir nur eine Art von Hand Position diese bekommen sie an einem Ort, bis wir glücklich sind, war die Ergebnisse. Es braucht nicht viel. Das ist ziemlich gut, genau da. Und ich denke, wir kommen zu einem Punkt, an dem wir bereit sind, unsere Modifikatoren anzuwenden . Nun, als wir an unseren Seiten arbeiteten, wurde ich den Untergrund los, bevor wir den Rest der Modifikatoren angewendet haben, weil ich meine Poly-Anzahl niedrig halten wollte . Im Moment sind wir noch weniger als 30.000. Und ich mag, dass wir Ihnen die Möglichkeit haben. Immer Addis absurd. Aber wir müssen es nicht dauerhaft machen. Also, was ich tun wollte, ist es, um eine Vorschau zu verwenden, wie das aussehen wird, aber ich möchte es nicht unbedingt anwenden. Also der Rest davon, lasst uns voran gehen und anwenden, wird den Spiegel auftragen. Wir wenden die Verfestigung und den Untergrund an. Ich werde diesen Punkt einfach abschalten, aber ich lasse ihn da drin, damit wir ihn vielleicht etwas später benutzen können. Werfen wir einen Blick auf die Fixierung des restlichen Wirbelsäulenzentrums. Punkt der Wirbelsäule ist immer noch irgendwo hier drüben, also möchte ich einfach anfangen, Dinge an der Stelle zu massieren. Also werde ich das hier aus der Division ziehen, das ein wenig verjüngen und dann die Lücke auf dieser Seite wieder einfügen wollen. Damit wir noch ein bisschen abhängen. Fügen Sie in einer anderen Division hinzu, diese Aiken verwurzelt um ein wenig. Richten Sie sie neu aus. Und wieder, das wird nicht perfekt sein, aber es hat tatsächlich eine Menge Charakter. Es ist alles nicht perfekt symmetrisch. Also wird es am Ende zu unseren Gunsten für diese Art von handgefertigtem Leder Journal Gefühl arbeiten, und so ist das ziemlich gut. Ich denke, am Ende, was ich tun will, ist Teoh starten, erhöhen die Lücke ein wenig mehr. Wir haben etwas Platz für die Arbeit. Ok? Also noch einmal, wenn wir das wieder einschalten, ja, er hatte das Glätten der Dinge. Und ich werde das jetzt einfach anlassen. Ah, und lassen Sie uns weitermachen, um an Kunstband zu arbeiten. Also, um dies zu beginnen, ist der einfachste Weg, um dies beizubehalten, Ben und dann beginnen, ein anderes Stück Geometrie zu bauen, nur die Ausleihe aus diesem Netz. Also, was ich tun möchte, ist hier heranzoomen und eine Straße zu finden, von der ich auswählen kann. Ich wähle hier einfach aus, und ich will den ganzen Weg rüber zu dieser anderen Seite, die auf dieser Straße folgt. Sobald ich das für einen Text ausgewählt habe, halten Sie die Kontrolle und gehen Sie zu Ihnen. Ein weiterer Scheitelpunkt. Es wird die ganze Vergis Leichtigkeit dazwischen verbinden und den Weg des geringsten Widerstands finden . Teoh, holen Sie alle Ausgesuchten. Jetzt, wo wir das haben, gehen wir zu dir, und duplizieren Sie diese Bewegung ein wenig nach oben, trennen Sie das hier aus. Und jetzt können wir einfach an diesem Netz arbeiten. Also werde ich dich wieder verfestigten Modifikator einsetzen. Aber um es zu benutzen, müssen wir ein paar Gesichter haben, mit denen wir arbeiten können. Lass uns das wieder in dich eindrängen. Äh, die Y-Richtung. Wir haben auch bemerkt, dass mein normaler Zehr gekippt ist. Wenn ich das Solo mache, siehst du, dass die Hälfte von ihnen von innen nach außen ist. Sie können dies überprüfen, indem Sie Ihren normalen Abschnitt in Ihrem Eigenschaftenfenster direkt hier aufrufen. Und du könntest Flächennormalen aktivieren. Sie können sehen, dass sie tatsächlich halb nach innen gekippt sind, halb nach außen gekippt sind. Sie wollen, dass sie alle in die gleiche Richtung zeigen. In diesem Fall will ich, dass sie alle nach unten zeigen, weil wir unsere Verfestigung hinzufügen. Also lasst uns weitermachen. Und mit all diesen ausgewählt, Sie können zu Ihnen die Schattierung kommen und Sie ve stechen und dann die Normalen neu berechnen, die dies automatisch für Sie tun wird. Oder wenn ich das rückgängig mache, kann ich die Kontrolle auf meiner Tastatur drücken, wodurch die Normalen konsistent werden und diese neu berechnen. Also, jetzt zeigen sie alle die gleiche Richtung. Lassen Sie uns diese Option wieder deaktivieren, und dann gehen wir weiter und fügen Sie einen verfestigten Modifikator hinzu. Also zieh das so auf Solo raus. Dies mit unserem früheren Schrägstrich, der unsere Basis für unser Band an Ort und Stelle bekommen wird. Also möchte ich das in ein wenig skalieren. Wenn ich meinen 30-Cursor direkt dort lege, könnte ich meinen Drehpunkt auf den drei D-Cursor ändern und dann darauf skalieren. Und ich will nicht unbedingt, dass das Band durch den Rücken oder das Cover unseres Tagebuchs geht . Aber ich möchte, dass es ziemlich nahe an Berührung kommt, also werde ich den Drehpunkt für den drei D-Cursor wieder zum Medianpunkt ausschalten. Aber Sie sind amüsant Box Auswahl statt nur mit der rechten Maustaste klicken, da wir eine Zeile direkt hier zur Auswahl haben . Und ich denke, wir kommen dem Guten ziemlich nahe, also muss ich das etwas optimieren, aber das ist im Grunde, was wir wollten. Dio ziehen Sie die Schwelle von ein wenig mehr, könnte wählen Sie alle diese und ziehen Sie sie direkt über dort. Und dann lasst uns weitermachen und lasst uns das Erstarren über die Untergrundversorgung legen und das wird uns eine Luft geben ,die sagt, ich kann das nicht im Bearbeitungsmodus tun. , Also, was ich tun muss, ist Tab zurück in den Objekt-Mond und dann mit dem ausgewählten Ich kann das jetzt anwenden . Und was ich tun möchte, ist meine Kantenschleifen für dich zu verwenden. Fügen Sie in zunehmender. Also alle wurden tatsächlich dort geworfen, schieben Sie das nach vorne. Jetzt will ich nicht, dass es scharf ist, wie die Kanten für mein Leder, weil dies im Grunde handgeschnittenes Leder ist , das den ganzen Weg nach unten geht. Und da dies Stoff ist und wir etwas etwas anderes in Bezug auf die Textur tun , möchte ich, dass dies ein bisschen mehr abgeschrägt wird, wie ein Stück Stoff wäre. Eine Sache, die wir tun, ist an einem absoluten den ganzen Weg entlang der Mitte, dann Fähigkeiten, die aus Art von geben uns ein wenig mehr abgerundete Kante genau dort. Okay, also werde ich auch die Gesichter hinten hier drüben loswerden, weil wir die nicht brauchen . Wir werden das nicht sehen. Werden Sie die los. Und nun schauen wir uns das an, wenn ich die glatte Schattierung einschalte und über eine Vorschau davon mit unserem Sub-Aufschlag spreche , und es sieht ziemlich gut aus. Also, wenn ich sehe, wo wir gerade jetzt mit unserem Band sind, kann ich vielleicht unsere Abdeckung wieder ein wenig mehr jetzt G o zu Vertex Mond bringen, schnappen Sie sich die Vorderseite unserer Bindung genau dort. Und dann möchte ich das noch ein bisschen mehr rausziehen. Nun, wir lassen nicht das Gleiche auf dieser Seite passieren. Also, was ich tun werde, ist voran zu gehen und einen bloßen Modifikator in einer Minute auf dich anzuwenden. Korrigieren Sie das. Aber ich möchte mir hier ein bisschen Platz geben. Also schichten Sie diese auf, Teoh die Bindung genau da. Die Idee ist, dass die Bindung durch ein Stück Faden zusammengehalten wird entlang der Länge durch den Verkauf dieser Seiten zusammen und dann möglicherweise auf der Oberseite des Teoh dieses Band geklebt , das dann Teoh die Ledereinband, die wir erschaffen haben. Also jetzt möchte ich das gleiche Band auf die andere Seite unseres Journals anwenden. Also möchte ich das duplizieren. Und um das zu tun, lasst uns in den Edit Mond springen, Schnapp all unsere Verdecia ist genau hier. Macht sie unsere drei d Cursor ist zentriert bis in den Ursprung. Drehen wir unseren Drehpunkt auf den drei Cursor. Ich werde Shifty kämpfen. Ich kann mich um 180 Grad drehen, was das auf die andere Seite ihres Tagebuchs bringt. Nun, unsere Wirbelsäule ist nicht perfekt symmetrisch. Also, was wir stattdessen tun müssen, ist kein Fleisch. Löschen Sie diese. Wir müssen die Y-Achse um eine negative herunterskalieren. Also diese Verschiebung Skala auf den Y-Unfällen durch negative, die es in genau die gleiche Position auf der anderen Seite bringen wird . Und das einzige, was wir sicherstellen müssen, dass wir jetzt reparieren, ist, dass die normalen sie wieder umgekippt werden. Gehen wir also voran und drücken Sie die Kontrolle, um das zu korrigieren. Jetzt haben wir beide Seiten in ihrem Teil des gleichen Objekts, und jetzt müssen wir nur unsere Abdeckung so fixieren, dass sie auf der anderen Seite gespiegelt wird. Wir werden also die Hälfte davon löschen, indem wir all diese auswählen und es loswerden. Wieder einmal werden wir einen Spiegel-Modifikator in Y-Richtung anwenden, und wir können dies über die Sub-Surf setzen. Wenden Sie es an und was ich tun kann, um sicherzustellen, dass wir keine doppelten Vergis erleichtert haben. Legen Sie übereinander ist wählen Sie alles in meinem Netz springen Sie nach oben Teoh Tools Palette rechts hier. Und dann, wenn ich nach der Option „Doppelte entfernen“ suche, wird mir sagen, dass es Ihre Übersee entfernt, was gegen Zeichen ist. Das bedeutet, dass wir mit unserem Spiegel alles richtig gemacht haben. Aber manchmal werden Sie doppelte Reihen von Dringlichkeiten haben, die übereinander liegen, und Sie werden nicht sehen, dass sie gesagt haben, dass loswerden. Sie können gehen, um Doubles zu entfernen und auch W drücken, um Ihre Specials Menü aufzurufen, und Sie haben Doppelte direkt hier zu Ihnen entfernt. Also, das ist etwas, das ich auch viel benutze, und das sieht ziemlich gut aus, also wird es für diesen Vortrag einschließen. Und in der nächsten Vorlesung wird einen Blick auf einige andere Optionen, die wir haben, um unsere Zeitschrift zu beenden , so werde ich sehen, dass. 12. Lektion 1.9 - Verletzte Details zum Cover hinzufügen: Okay, es sieht so aus, als wären wir mit unserem Zeitschriftenmodell hier fast fertig. Und was ich in den letzten Vorträgen für dieses Projekt gerne machen würde, ist nur zu zeigen, dass Sie das Niveau des Realismus aufschlagen konnten. Fügen Sie einige letzte Verbesserungen hinzu. Teoh, gib diesem Tagebuch ein bisschen mehr Details, Zehenschau dir an. Um dies zu tun, wollte ich mich auf das Cover in diesem Abschnitt konzentrieren. Und was ich tun werde, ist ein bisschen eine Falte und eine Ausdünnung der Kante den ganzen Weg um dieses Tagebuch hinzuzufügen , so dass es aussieht, als wäre das ein wenig mehr herumgeworfen worden. Es ist kein frischer Becher. Er ist ein Leder. Dieses Buch wurde nicht nur zusammengefasst. Es wurde benutzt. Also, um das zu tun, was ich noch einmal verwenden wollte, wird es Moon bearbeiten. Wir werden diese obere Hälfte loswerden, weil wir wissen, dass vorne und hinten identisch sein sollten . Lassen Sie uns also voran und sparen Sie uns etwas Zeit, indem Sie unseren Spiegelmodifikator-Trick machen. Also werfen wir dies über unsere Untersuche und ändern dies von X zu Y ewig beim Clipping und das würde nicht anfangen zu spielen. Also, was ich zuerst tun möchte, ist hier im Gesichtsmodus zu springen und lasst uns die letzten zwei Reihen von Gesichtern für unsere Kante greifen . Also schnappen wir uns diese beiden und ich benutze genau den gleichen Befehl. Teoh, Wählen Sie Kanten in Kante über Text Stimmung, die Theo Die Option ist. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um eine Zeile auszuwählen, und wählen Sie dann die Option. Wählen Sie mehrere Zeilen und in Gesichtsstimmung. Was Sie tun können, ist zwischen zwei Flächen entlang der Länge einer Reihe so klicken, und es wird in diesem Leben eine ganze Reihe von Gesichtern auf die gleiche Weise liegen. Das ist, wie ich diese packe und ich möchte das tun, ist, dass ich das verdünnen möchte, damit wir eine schöne abgeschrägte Kante haben. Also, was ich tun könnte, ist versuchen, dies entlang der Z-Achse zu skalieren. Aber was passieren wird, ist, du wirst sehen, dass es anfängt, unser gesamtes Sortiment zu verbiegen und abzuflachen , den ganzen Weg über die Länge unseres Tagebuchs. Und tu das nicht. Was ich lieber tun würde, ist die Dicke zu nehmen und sie einfach dünner zu machen. Egal, wo diese Gesichter den ganzen Weg nach unten sind. Um das zu tun, muss ich einen Befehl verwenden, der schrumpfende Mast genannt wird. Und was ich hier tun kann, ist die Tastenkombination zu verwenden, die Option s oder alles ist, Tess. Und das ist der Schrumpfen und Mast. Jetzt gibt es uns immer noch nicht, was wir wollen, und das liegt daran, dass der Drehpunkt auf dem Medianpunkt basiert. Wenn ich also verkleinere und dir zeige, was dort passiert, gibt es uns immer noch nicht, was wir wollen. Was wir tun müssen, ist dies auf ein aktives Element wie dieses umzustellen. Und jetzt, als ich anfing, das mit all dem auszugleichen, wird es anfangen zu tun, was wir wollen. Also zoomen Sie hier rein, stellen Sie sicher, dass wir damit nicht zu weit gehen, und es braucht nicht viel. Ich will das nur da runterbringen, und dann geht es mir gut. Überprüfe also alle Bereiche deines Journals, wenn du dies machst, denn manchmal erhältst du Bereiche, die nicht so gut geklappt haben, lass uns das rückgängig machen. Versuchen Sie es noch einmal. Es sieht so aus, als würde das nicht am Rande dieser Ecke funktionieren. Also, was ich tun muss, ist voran zu gehen und diese Wahl für diese Ränder loszuwerden. Also werde ich nur ein paar Auswahlen treffen, bis ich nur diese obere und untere Reihe auf beiden Seiten ausgewählt habe. Und jetzt gehen wir weiter und machen die gleiche Technik. Verdünnen Sie das raus und da gehen wir. gibt es keine Probleme. Ok? Also wollte ich noch einmal das inspizieren und sicherstellen, dass wir überall gut sind. Sieht aus, als wären wir es. Also, jetzt werde ich voran gehen und in die Seitenansicht springen und was ich jetzt tun möchte, ist seine de select diese Zeile, und ich möchte nur ein wenig nach oben ziehen. Es könnte es leicht drehen. Es wird das über den Rand hängen, damit du sehen kannst, was es tut. Es ist im Grunde gibt uns ein wenig mehr Risiko gewaschen Effekt, ein wenig Falten genau hier, den ganzen Weg nach unten und es dünnt das Leder aus, so dass in der Mitte unserer Journalisten bleiben, aber an diesem Rand wo es sich zusammengerollt hat, weil er herumgeworfen wird, ist es Ah, sich hinzusetzen. Also noch eine Sache, die ich tun möchte, bevor wir weitermachen, ist, dass irgendwie Squash hier auch Crimp sind . Also, was wird's verdrahtet, Freund? Es ist, wenn es diesen Rand des Krampfes hier bekommt und ich werde dasselbe auf dieser Seite tun . Schauen wir uns nochmal vor Ihnen nach. Jetzt werde ich die vertikale Skala auf dem Z benutzen, um die zu zerquetschen. Aber ich möchte, äh, den Drei-D-Cursor verwenden äh, , um mir dabei zu helfen. Also werde ich die nur ein bisschen zerquetschen. Du ziehst sie wieder runter und los geht's. Es ist also ein subtiler Effekt, aber es spielt in der Idee, dass es sich um ein verwittertes Stück Material handelt. Also von unten sieht es irgendwie ein wenig anders aus und sehen, was das tut. Und alles, was wir jetzt tun müssen, ist irgendwie die Gesamtposition anzupassen, um sicherzustellen, dass wir glücklich sind wie das ist Ah, Position und Sitzen. Also werde ich diese beiden Reihen auswählen, um das ein bisschen mehr hochzuziehen, damit es wieder unter der Lippe unseres Bandes versteckt ist, für diese Bindung, und das ist es für unseren Rand. Also müssen wir das Gleiche auf dieser Seite tun. Also, dass springen Sie in die Front. Du bist hier. Das wird nicht annähernd so viel Aufwand erfordern. Grundsätzlich müssen wir diese Zeilen auswählen. Also lasst uns das hier machen. Lasst uns das andere Zimmer schnappen. Vergrößern Sie hier, Krabbenpunkt Okay, also wieder, wieder herum, sehen Sie, wie die aktiven Elemente dies schwärmen. Wir werden das gleiche Problem haben, das wir vorher hatten. Sie können diese Endrose auswählen. Also lassen Sie uns diese aus unserer Auswahl auswählen. Versuchen wir es nochmal. Wir bekommen immer noch ein kleines Problem dort. Also lass uns die auswählen und ich denke, das wird ein bisschen besser für uns funktionieren. Also, jetzt muss ich nur diese Verdecia neu positionieren, ist ein wenig, um sie irgendwie hochzuziehen an Ort und Stelle zu bringen. Wir werden den gleichen Hakeneffekt bekommen, den wir auf der Vorderseite haben, und das ist darum, dass wir unsere Abdeckung eingewickelt haben. Und so, ah, viel davon ist vielleicht nicht in unserem letzten Schuss zu sehen, aber es ist etwas, dass man von oben definitiv ein wenig diesen Haken ein bisschen von dieser Falte hier bemerken könnte . Und so wollte ich das da reinwerfen. Also in der nächsten Vorlesung wird auf das Hinzufügen in einigen Seiten Covers konzentrieren, indem Sie die Unterseite dieser beiden Seiten um zu vertuschen unsere Priester und unsere Crimp in unserem Cover. Und so werde ich dich dort sehen. 13. Lektion 1.10 - Adding hinzufügen: Okay in diesem Vortrag, was ich tun möchte, ist auf das Hinzufügen in einer Titelseite konzentrieren, die um die Unterseite unserer ersten Seite hier wickelt , verdeckt die Szene und dann würde im Wesentlichen auf Sie das Cover unseres Tagebuchs hier geklebt werden . Und so werde ich das nur auf einer Seite tun, weil genau der gleiche Prozess auf dieser Seite. Und so lasst uns hier auf unsere Seiten springen. Und das erste, was mir auffällt, wenn ich mich in diese Position drehe, ist, dass ich sehe, wie einige Gesichter durch die Unterseite unserer Seite springen und eso Lasst uns gehen und das beheben. Wenn ich in den Gesichtsmodus springe, was ich tun kann, ist ein Gesicht zu greifen, das Teoh die eigentliche Seite hier gehört. Und wenn ich hier in der Mitte anfange und Control Plus auf meinem Taubpad drücke, kann ich die Auswahl einfach von der Mitte aus vergrößern, und dann hatte ich jedes, um diese Gesichter zu verstecken. Es wird das Gesicht unter der Luft offenbaren, die irgendwie durchstochen ist, und so kann ich den Gebrauch einfach loswerden, weil wir die nicht einmal für unsere Aufnahme sehen müssen . Und solange ich das Problem für diese erste zugrunde liegende Seite behebe. Es sollte irgendwie das ganze Problem beheben. Also lösche diese Bindung wieder in ein Objekt, Moon und ja, alles sah besser aus. In Ordnung, also lasst uns anfangen. Lassen Sie uns unsere Gesichter verstecken. Und ich versuche, das zu tun. Es ist ziemlich einfacher Prozess. Wir werden alle Techniken verwenden, die wir bisher gelernt haben, um uns den ganzen Weg dorthin zu bringen . Also fangen wir an, indem wir ein paar Schleifen hinzufügen, ich werde das Ende unserer letzten Seite ergreifen, und ich werde es rüber ziehen. Also, wo es in unserem Buch sitzen sollte. Also drehen wir das zurück. Dort ist es abgeflacht. Und dann, was ich tun möchte, ist, es so weit wie möglich in den unteren Teil des Buches zu stecken. Es schneidet also nichts, aber es ist immer noch irgendwie dort, wo es sitzen würde, wenn es geklebt wäre und so dass ich einfach wie Flachheit Outs, so tun kann , als ob dies den ganzen Weg unter geht und auf die Abdeckung den ganzen Weg geklebt wird Hier oben. Wir werden nichts davon sehen, also werde ich nicht voran gehen und versuchen, diese Seiten erneut zu besuchen und das perfekt zu machen, weil es keine Notwendigkeit gibt, ähm, also was ich jetzt tun muss, ist im Grunde anfangen, Dinge in der Ort, indem Sie in einigen oder Schleifen hinzufügen, wie wir brauchen. Gehen Sie weiter und ziehen Sie diese runter und über, und ich werde nur im Grunde anfangen, Schleifen hinzuzufügen, wo ich den Rest von ihnen an der Stelle drehen muss, damit es die Seite nicht abflacht. Und genau hier müssen wir das zurückdrehen, damit es nicht abflacht. Jedes Mal, wenn Sie einen Kneifungseffekt erhalten, fügen Sie einfach eine Kantenschleife auf beiden Seiten hinzu. Sie können an Ort und Stelle drehen, um zu kompensieren, und dann sollten Sie in der Lage sein, Abschleppen Art Dinge wieder heraus zu glätten, genau da. Also mit dieser Art von unten gehen, falten Sie in das und dann verjüngen sich in den Rest von denen und wir kolludieren Teoh Abdeckung. Also lasst uns das rüber ziehen. Es gibt unsere Schleife, und das wird ein langwieriger Prozess sein, denn im Grunde alles, was wir tun, ist, Schleifen hinzuzufügen und sie dann auf der Seite neu zu positionieren. Aber es ist definitiv ein Schritt, der das Aussehen von Iraq Journal helfen wird und so, dass ich Ihnen zeigen wollte . So können Sie diese so neu positionieren. Oder Sie könnten versuchen, Ihre proportionale Bearbeitung zu verwenden, um diese an die Stelle zu setzen. Was auch immer du denkst, wird am schnellsten funktionieren und für mich, ähm, manchmal ist es einfach schneller, hier in meine Hand zu springen und sich an dem Ort zu gewöhnen. Das ist es, was ich jetzt tue. Der letzte hier. Zieh das direkt da. Irgendwie sehen wir, wo wir sind. Okay, wir werden wahrscheinlich mehr Definition da drin brauchen. Also konzentriere dich auf, schreib das auf. Jedes Mal, wenn Sie eine Hauptkurve wie in diesen Abschnitten erhalten, werden Sie mehr Unterteilungen benötigen. Teoh irgendwie bekommen sie an einem Ort, vor allem ohne einen Subventionsmodifikator, der hin und wieder angewendet wird. Ich möchte einfach nur diese wieder raus, indem ich diese nach unten schiebe, bis ich dort einen schönen, reibungslosen Übergang bekomme . Aber ich habe noch einen hier drin. Nun, das oben, siehst du, es sieht ziemlich gut aus. Das ist also der grundlegende Prozess. Und jetzt sieht es so aus, als ob wir den ersten Seitenteil des Journals haben, indem wir es mit Klebstoff an diesem Cover befestigen , der den ganzen Weg durch geht, und dann kommt es wieder nach oben und schließt sich den Rest der Seiten oben an. Und dann kommt nur rein, schnappt euch die erste Rose hier und zieht sie dann einfach runter. Sie stimmen also mit der Falte überein, die wir in der vorherigen Vorlesung hinzugefügt haben. Also lasst uns die einfach schnappen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Drahtrahmenmodus befinden, wenn Sie diese Kontrollkästchen auswählen, weil Sie keine von Ihnen jemals Krankheit verpassen möchten . Jetzt haben wir diese runterziehen, und sie fangen an, unsere Tarnung direkt dort zu berühren. Und dann sind das Riemenscheiben runter. Eine Menge Handmanipulation in diesem eine, versuchen, diese Massage in den Ort zu bekommen und Lesen ziemlich nah direkt dort könnte dies ein wenig mehr letzten Raum versteckt drehen , dass in Sie Falte ein wenig mehr so sind . Und dann natürlich frei fühlen, können Sie sich natürlich frei fühlen,runter zu kommen und diese einfach runter zu ziehen, bis Sie zufrieden sind , wo das heute ist. Also gehe ich runter bis zum letzten Teil hier unten. Halten Sie die Kontrolle, die einfach ein wenig rausziehen und da gehen wir. So dass vor allem das Handgelenk hinzufügen, dass Abdeckung in und Sie können von oben sehen Sie nur schauen ein wenig unter den Seiten und in den Rücken. Und es fügt nur eine nette kleine letzte Ebene des Realismus hinzu. Teoh die Seiten im Cover. Und so wird der nächste Vortrag unser letzter Vortrag sein. Ich werde das auf der anderen Seite nachbilden. Und dann in der letzten Vorlesung, werden wir ein Lesezeichen in die Seiten direkt hier hinzufügen. Und dann zeige ich dir, wie du das aufräumen kannst, damit wir zu unserem nächsten Projekt übergehen , also werde ich dich dort sehen. 14. Lektion 1.11 - Lesezeichen und Bereinigung hinzufügen: in der Abschlussvorlesung für unser Zeitschriftenprojekt. Wir werden daran arbeiten, ein kleines Lesezeichen-Detail in diese Seiten hinzuzufügen. Und dann werde ich daran arbeiten, dieses Modell ein bisschen zu reinigen, bevor wir mit dem nächsten Projekt übergehen. Lassen Sie mich damit beginnen, dieses Lesezeichen an Ort und Stelle zu bringen. Was nicht in einem Flugzeug war, springt in die lokale Ansicht und ich werde das ein bisschen durchlaufen , weil es kein Prozess ist, mit dem Sie an diesem Punkt nicht vertraut sind. Also, ich werde das im Grunde heiraten, ich werde es festigen, und wir werden einige Details haben. Nun, ich mache mir keine Sorgen darüber, viele Details für dieses Modell hinzuzufügen, weil es ziemlich weit von der Kamera entfernt sein wird , und wir werden nichts in dem Modell tun müssen, das nicht sein kann, dass Texturen nicht sein können. Also lassen Sie uns eine kleine VdS-Hölle unten rechts hier hinzufügen. Äh, es wird eine Art Satin- oder Seidenmaterial für dieses Lesezeichen sein. Es ist während des Clippens auf und lassen Sie uns aus verfestigen. Also brauche ich nicht viel Jahre kann ziemlich dünn über uns dann oder dünner als die Seiten sein. So etwas. Gehen wir voran und bewerben wir uns. Stellen Sie sicher, dass Normalen Luft den richtigen Weg kippt. Und sie sind so bei jeder Sub-Surf. Schmieren Sie das aus und beginnen Sie mit dem Modellieren. Was ich tun möchte, ist im Grunde nur Falten von all diesen Kanten. Aber ich möchte Ihnen einen anderen Weg zeigen, es zu tun, als nur eine Kante hinzuzufügen. Schlaufen. Ähm, also würde es einige Absoluten dauern, um all diese Bereiche den ganzen Weg herum zu verschlimmern, weil wir im Grunde mit mehreren Seiten arbeiten verschlimmern , ,die hier oben auf der unten. Also und diese würden dies tun, ist auf Kante zu gehen, stöhnen und wählen Sie einfach die Editoren, die Sie erhöhen möchten. Und wir können das Abschrägwerkzeug verwenden, um uns zu helfen dies viel schneller zu erledigen und dann eine Kantenschleife einzeln hinzuzufügen. Sobald ich also alle meine Ecke so ausgewählt habe, kann ich anfangen, dies mit dem Teufelswerkzeug abzuschrägen. Verwenden Sie also das Abschrägwerkzeug, das Sie unter der Tastatur steuern, um diesen Operator zu starten , und während Sie gleiten, wird es mehrere Kanten basierend auf der adieu ausgewählten Art der Unterteilung dieser beiden Kanten erstellen . Und wenn ich auf meiner Masse nach oben scrolle, , kann ich die Anzahl der Schnitte,die ich verwende, erhöhen oder verringern. Daher sind zwei oder drei Segmente in der Regel reichlich, insbesondere mit einem Teilmengenmodifikator. Also werde ich mich entscheiden, um dort herum und dann umzusehen und dafür zu sorgen, dass sich nichts überschneidet. Und ich bin glücklich mit dem, was ich in diesem verdammten letzten Mal getan habe. Du wirfst einfach eine Schleife hier, um diese Art von an einem Ort zu bekommen, und ich könnte das einfach rüber, um es perfekt zu machen. Aber es ist kein überkritischer Verkauf. Ich habe nur das alles, okay? Und jetzt habe ich meine grundlegende Buchmarsch, also lasst uns gehen und aus der lokalen Ansicht springen. Ich werde mich auf einen unterwerfen, und was ist Position ist, ist an der Stelle. Es ist also nicht nur super kritisch, dass wir das perfekt bekommen, sondern ich möchte dies die richtige Dicke machen, bevor ich es drehe, um dies ein wenig einfacher zu machen . Also werde ich das einfach irgendwie durch Skalierung und belebten Zugang quetschen, bis es irgendwie die richtige Dicke ist. Jetzt kann ich das an einem Ort drehen, und es ist so klein, wo ich mich wirklich darum kümmern muss, es von Seite zu Seite zu biegen. Also biegen wir es einfach, äh, in der Seitenansicht. Holen Sie sich dies an einem Ort, aktivieren Sie die proportionale Bearbeitung. Wir drehen das einfach an der Stelle,habenmeine Größe dort eingeschaltet, und ich werde einfach daran arbeiten, das dort zu bekommen, wo es wollte, und so etwas ist wahrscheinlich ziemlich gut. Wir drehen das einfach an der Stelle, meine Größe dort eingeschaltet, und ich werde einfach daran arbeiten, das dort zu bekommen, wo es wollte, und so etwas ist Abhängig von der Dicke, dem Stoff und der Art des Lesezeichens, das Sie haben, kann dies oder nicht den ganzen Weg über verbiegen, so dass es wirklich von Vorlieben abhängt. Aber gehen wir weiter und fügen Sie ein wenig mehr mit Bend hier hinzu. Eher so. möchte nicht zu niedrig gehen, weil Sie anfangen werden, die Tabelle zu schneiden, wo dies heute sein würde . Solange wir also nicht niedriger sind als die Wirbelsäule, sollten wir gut sein, und das ist es. Bevor wir das einpacken, lassen Sie mich gehen und sehen, ob wir alles aufräumen müssen, von dem ich wusste, dass ich den Spiegel an dieser Stelle für mein Cover auftragen kann . Das brauche ich nicht. Ich werde den Untergrund abnehmen, weil ich das auf seiner niedrigsten Auflösung als Option halten möchte . Teoh benutzt eine normale Karte oder etwas später. Also werde ich diese mittlere Schleife auswählen, die durchläuft das loswerden, weil wir sie nur für den Spiegel brauchten. Und das könnte uns vor Geometrie bewahren, wenn wir das Thema benutzen, wird es nicht wirklich eine Möglichkeit sein, unsere Seiten zu bereinigen, weil wir die für die de formacion der obersten Seiten brauchen . Wir haben bereits einen Haufen in der Mitte des Abschnitts ausgeschnitten, damit wir das aufräumen können. Also sind wir gut da und ziemlich niedrig rez. Wenn wir uns unser Lesezeichen hier ansehen, so ist das in Ordnung oder sie sind gegangen. Sehen Sie, unser kleines, äh, Band hier, und wir haben die hinteren Gesichter hier gelöscht, und ich werde die sehen. Das war's auch. Es sieht so aus, als ob alles optimiert wurde. Wir sitzen bei etwa 30.000 Gesichtern, was für etwas von diesem Kaliber nicht schlecht ist. Es wird in unserer Aufnahme im nächsten Kurs ziemlich prominent gezeigt werden. Also ist es ziemlich gut. Sie können Ihren Untergrund immer wieder wieder hinzufügen. Also, wenn ich nur auf Kontrolle drei nach der Auswahl dieser. Wir können diese immer wieder in Ihre schnell beginnen Multiplikation von Gesichtern ziemlich viel hinzufügen, wenn Sie jeder von ihnen drei Ebenen der Unterteilung mit einem Modifikator hinzufügen, Also würde ich das nicht in der Regel tun. Aber wenn Sie eine Vorschau von diesem Aussehen wollen, nur um ein Gefühl für das zu bekommen, wie es aussieht, wenn Sie unterteilen, können Sie das tun und dann immer wieder deaktivieren oder diese loswerden. Also, das wird es für dieses Projekt einpacken. Und im nächsten Projekt werden wir daran arbeiten, eine Reihe von Karten zu erstellen, die unter die Ecke dieses Buches in unserem Layout gehen . Also werde ich Sie im nächsten Projekt sehen. 15. Lektion 2.1 - Erstellen des base für die Karten: Im zweiten Projekt werden wir daran arbeiten, diese Karten zu modellieren, die in den Ecken hier drüben aufgerollt sind, sowie diese Papierart. Das ist eine Art Bernsteinfossil. Und so lasst uns das hineingehen und in den Mixer springen. Also, jetzt sind wir wieder in Blunder. Ich habe eine neue Produktakte gestartet und habe dies genau so eingerichtet, wie wir mit dem Journal begonnen haben . Es wird also ziemlich einfach sein. Angefangen, wir werden nichts tun, was wirklich anders ist als das erste Projekt. Es wird also beginnen, indem ich ein Flugzeug hinzufüge, und was ich tun möchte, ist dieses Mal werde ich eine Seite erstellen, genau wie wir es im vorherigen Projekt getan haben . Aber ich werde voran gehen und uns eine andere Größe machen. Wenn man hier in den Kantenmodus springt, wird es diesen Rand greifen. Und wenn ich zur Transformation gehe, wenn dies auf global statt lokal gesetzt wird, dann könnte ich es einfach sagen, wie weit ich mich an der Kante bewegen möchte. Also werde ich hier 17 eintippen. Es ist wie diese obere Kante und dann wähle ich 11, aber ich möchte dies auf der Y-Achse tun. Also, jetzt haben wir eine 11 mal 17 Seite und ich möchte das etwas dadurch etwas aufteilen . Also lassen Sie uns voran und fügen INS-Match-Loops hinzu. Und was ich tun kann, ist, einfach voranzugehen und hinzuzufügen. Wir werden sagen, 16 für die Exakte geht über. Das wird einen Schnitt für jede einzelne Blunder-Einheit den ganzen Weg hindurch hinzufügen. Und dann wollen wir 10 in der Y-Achse hinzufügen, die uns einen für jede einzelne Mixer geben wird. Und im Grunde, was das tut, ist es uns erlaubt, Quadratezu unterteilen , Quadrate und zu behalten, damit es erwähnt wird, dass nicht verzerrt werden. Wir werden mit einer perfekten quadratischen Unterteilung enden. Jetzt, da wir das haben, gehen wir weiter und beginnen, in unsere Modifikatoren zu springen. Nun, natürlich, möchten Sie einen Unterteilungsservice Modifikator hinzufügen? Sie werden sehen, dass die Ecken dieses Mal ziemlich besser an Ort und Stelle gehalten werden, weil wir bereits eine Menge von Unterteilungen haben, die das über schieben. Aber ich möchte weiter gehen und noch etwas hinzufügen, dass jemand 0.9 an diesen Rändern eingibt, um diese Ecken wirklich an Ort und Stelle zu halten, und das ist es dafür. Also beginnen wir mit zwei Unterteilungen für den Modifikator. Lassen Sie uns voran und wählen Sie unser Modell aus. Klicken Sie auf die glatte Schattierung, um sicherzustellen, dass diese Option aktiviert ist. Und dann lassen Sie uns voran und fügen Sie eine Verfestigung hinzu. Jetzt werde ich die gleiche Einstellung verwenden, die ich für die Journalseiten verwendet habe, was Punkt von drei war. Also lasst uns voran gehen und diese zusammenbrechen und was ich tun möchte. Dadurch positionieren Sie meinen Drehpunkt so, dass er sich in der Mitte der Geometrie befindet. Also, um das zu tun, kann ich zu dir gehen, um den Ursprung zu setzen. Und statt drei Cursor zu wählen, war dieses Mal Schuhe, Ursprung zur Geometrie. Und dann kann ich Sie waren aus meinen Standortkoordinaten und da gehen wir. Wir haben unser Grundgewebe. Das war's also für diesen Vortrag. Und in der nächsten Vorlesung werden wir anfangen zu untersuchen, wie wir das in unsere Karten manipulieren können. Also sehe ich dich dort 16. Lektion 2.2 - Verwendung von leeren Objekten und vertex: in dieser Vorlesung möchte ich Ihnen einen neuen Modifikator vorstellen, der als Modifikator „Einfache Verformung“ bezeichnet wird. Und so lassen Sie uns beginnen, indem Sie unsere Karte Maische auswählen. Springen Sie nach unten zum Modifikator einfache Verformung und fügen Sie diese unserem Bestand hinzu. Und lasst uns ein wenig darüber durchgehen, was das automatisch macht. Wenn Sie dies dem Netz hinzufügen, wird es mit einem Drehoperator beginnen, und es geht, um Sie begann einen 45-Grad-Winkel. Also, wenn ich das durchschrubbe, können Sie sehen, was es jetzt mit unserem Netz macht, für die Zwecke unserer Karte, was ich tun möchte, ist dies anstelle von verdreht. Also werde ich Biegung anstelle von Drehung wählen. Und jetzt können Sie den Unterschied sehen, wenn ich beginne, diesen Winkelwert genau hier durchzuqueren . also an sich nicht so nützlich, Das istalso an sich nicht so nützlich, denn alles, was es tut, ist mir zu erlauben, mich um die Z-Achse zu biegen, damit ich die Art und Weise, wie dies funktioniert, nicht ändern kann , indem ich die Standardwerte hier verwende. Was ich also tun muss, ist einen anderen Ursprung und eine Vertex-Gruppe zu verwenden, um mir zu helfen. Lassen Sie uns also einen Blick darauf werfen, wie dies funktioniert und Ursprung ist im Grunde nur die Zuweisung eines anderen Ursprungs für die Biegeoperation mit einem Modell, das wir aus dieser Liste wählen. Also, um dies zu tun, lassen Sie uns an jedem Modell weitergehen. Und anstatt tatsächlich ein Netz hinzuzufügen, das wir sehen können, werde ich einen Platzhalter namens leer hinzufügen. Und als sie schlichte Achsen war und das nur ein Fadenkreuz in der Drei-D-Deport zeigt , und das ist irgendwie wie ein Ständer in oder ein Platzhalter für ein Drei-D-Modell, wird es die gleiche Position, Rotation und Skala haben, die wir können manipulieren, aber es wird nicht tatsächlich ein Objekt zeigen. Nun, da wir dies in den drei D-View-Port haben, wähle ich mein Modell aus. Ich gehe zum Ursprungs-Tab genau hier. Ich kann das leere auswählen, das ich gerade hinzugefügt habe, und jetzt wird es einen neuen Ursprung basierend auf dem leeren und seiner Position dem Biegevorgang zuweisen . Wenn ich das also verschiebe, können Sie sehen, dass der Fach den Ursprung und den Mittelpunkt der Biegung basierend auf dem Ursprung des Objekts ändert , das wir ihm gerade zugewiesen haben. Dies ist also ziemlich praktisch, um die Mitte der Biegung zu ändern, aber wir können auch die Änderung, die Richtung der Biegung verwenden . Und so, wenn ich waren die Straßen hasst diese leer auf einem Zugang, es wird mir erlauben, die Achse der Kurve zu ändern. Und um ein Weben zu erstellen, das wir für diese Karte verwenden werden, lassen Sie uns voran gehen und diese um 90 Grad auf der X-Achse drehen. Und wenn wir diesen Winkel ändern würden, können Sie sehen, dass wir das jetzt von links nach rechts sein können. Und wenn wir das auf 360 drehen, können wir tatsächlich eine kleine Röhre Papier erstellen, indem einen kompletten Kreis machen. Also bringen Sie das wieder auf so etwas zurück. Werfen wir einen Blick auf die andere Option, die sich über Ihrer Textgruppe befindet. Jetzt. Wir haben im vorherigen Projekt ein wenig mit uns gespielt, aber das wird sich auf diesem Netz ein bisschen anders verhalten. Also lassen Sie uns bei Moon springen, stellen Sie sicher, dass ich Vertex-Motor aktivieren und gehen und wählen Sie die Hälfte des Netzes und fügen Sie dies zu einer neuen Vertex-Gruppe hinzu, wir springen über zu den Objektdaten Taber hier unten zum Vertex-Gruppe Panel und dann trifft dies Plus-Symbol an jedem Scheitelpunkt für Und jetzt ist unser Gewicht auf eine festgelegt , die , wenn Sie sich erinnern, wird einen 100% Gewichtswert zu allen Verte sieht, dass wir jetzt ausgewählt haben . Also lassen Sie uns zuweisen, dass jemals Textgruppe springen zurück in der Objektstimmung und werfen Sie einen Blick darauf, wie das funktioniert mit sind einfache Verformungsmodifikator. Wenn wir also die Scheitelpunktgruppe auswählen, die wir gerade in diesem Objekt erstellt haben, können wir jetzt sehen, dass sie nur die von uns ausgewählte Scheitelpunktgruppe biegen wird. Der Rest der Sache wird von unserer Verformung unberührt bleiben. Aber natürlich ändert sich dies in Abhängigkeit von den Gewichtswerten, die Sie Teoh die Vergis Leichtigkeit zuweisen. In der nächsten Vorlesung werden wir einen Blick auf spezielle Wege werfen, die diese Vertex-Gruppe so manipulieren , dass uns eine wirklich mächtige Kontrolle darüber geben wird, wie das unser Netz ausbessert. Und so werfen wir einen Blick auf das in der nächsten Vorlesung 17. Lektion 2.3 - Ein grundlegender Überblick über die weight: Werfen wir nun einen Blick auf eine Technik, die es uns ermöglicht, unsere Vertex-Gruppe weiter zu manipulieren , und es ist eine Technik, die Gewichtsmalerei genannt wird. Es ist also eine visuelle Darstellung dessen, was unsere Vertex-Gruppe gerade macht. Die einzige Möglichkeit, immer Textur zu betrachten, ist, wenn wir in Bearbeitung Mond, Schwächen, de, wählen Sie über Krankheit. Wählen Sie hier auswählen, und es wird wieder wählen Sie die Vergis Leichtigkeit, die ein Zeichen der Gruppe sind, die nicht wirklich Lage, uns zu sagen, was die Gewichte sind für diese besondere Vergis Leichtigkeit. Und so gibt es einen besseren Weg, um Textgruppe zu manipulieren, die nur durch die Hand hier zu tun . Also lassen Sie uns in das kommen, wenn ein Objekt Mond und dann kamen wir auf das Objektmodus-Menü genau hier. Wir können einen anderen Modus wählen , der als Gewichtsmalerei bezeichnet wird, und Sie werden sehen, dass wir bereits eine Art Gewichts-Map auf unserem Objekt generiert haben. Dies wird direkt aus unserer Vertex-Gruppe hier gezogen, und der Grund, warum wir Gewicht-Malerei verwenden, ist, weil es basierend auf dem Gewichtswert zugewiesen wird, also blau ist ein Wert von Null. Rot ist ein Wert von eins und alles in der Mitte ist ein Grady int basierend auf Rot bis Blau. Und so können Sie sehen, dass alle Vergis ist, dass wir zuvor ausgewählt hatten, dass wir mit dem Wert eines Gewichts von eins der Gruppe zugewiesen haben, eine rote Farbe haben, und alles, was nicht ein Zeichen der Gruppe war, ist ein blauer Kühler. Es gibt ein winziges bisschen einen Übergang dazwischen. Und so wird das sein, wie das im Drei-D-View-Port dargestellt wird. Also in diesem Vortrag, Ich möchte Ihnen eine grundlegende Aufschlüsselung der Gewichtsmalerei Stimmung und dann, wie das funktioniert für Mixer. Also Blick auf unser Objekt hier, wenn wir auf diese Pinsel-Palette springen, werden Sie sehen, dass wir Optionen für die Art von Bürsten schwächen, wählen und warten Malerei Stimmung und warten. Penniman wird es uns erlauben, einen Pinsel auszuwählen, unser Objekt anzustreichen und hierher zu kommen und die Vertex-Gruppe visuell zu manipulieren. Also werde ich das rückgängig machen, und normalerweise wirst du bleiben, zurückziehen. Sie können diese anderen Optionen verwenden, die, wenn Sie mit dem Fotoshop und den Mischstimmungen vertraut sind, werden darzustellen, wie diese dort funktionieren. Also werde ich ziehen, und die drei Dinge, die ich hier betrachten möchte, die für uns am wichtigsten sind, sind der Gewichtswert, der Radius und die Stärke. Also, beginnend mit Gewicht, ist das ziemlich einfach. Grundsätzlich wählen Sie aus, warten Sie darauf, dass Sie mit 0 bis 1 malen möchten, und Sie können mit der linken Maustaste klicken und ziehen und in einem Drei-D-Ansichts-Port Ihres Modells malen . beliebiger Wert. Möchten Sie dies einstellen, können Sie mit malen. Also einfach durch Linksklick und Ziehen, kann ich diesem benutzerdefinierte Gewichtsmalerei zuweisen. Ich kann auch den Radius meiner Bürste ändern, so dass ich so nach oben drehen und eine sehr große oder sehr kleine Fläche bedecken kann. Und so ist die andere Option, die ich hier habe, Stärke. Also sagen wir, ich möchte das verjüngen und wir fangen mit dem Gewicht von Null an. Aber wenn ich gerade jetzt malen, es ist sehr hart in einer Farbe eine Null gewichteten Wert auf dieser Seite, Nehmen wir an, auf einem Band dieser Kante wieder in und verblasst in den roten Bereich. Was ich tun muss, ist meine Stärke auf so etwas zu reduzieren, und dann kann ich allmählich einen Strich nach dem anderen malen, und es wird mir erlauben, dieses Backend zu verblassen, damit ich die Art und Weise verjüngen kann, wie dies meinen Modifikator beeinflusst . Und so funktionieren diese drei. Und die andere Sache, über die ich sprechen möchte, sind die Gewichtswerkzeuge. Also werden wir überspringen Schlaganfall entstehen von gehen, um die später zu decken, wenn wir in die Bildhauerei in den anderen Projekten bekommen . Aber Wartewerkzeuge sind ziemlich cool, weil sie es Ihnen erlauben, die Gewichtskarte zu nehmen, die Sie generiert haben , und dann einige grundlegende Operationen auf diesen zu tun, so dass Sie Dinge wie Spiegel tun können. Es ist von links nach rechts. Invertieren Sie die Karte, um von einer Seite zu zusammen zu gehen, und die, die wir am meisten verwenden werden, ist eine namens Weight Grady Int. Und so gehen wir voran. Drehen Sie unseren Weg zurück auf Null. Ich werde den Radius nach oben kurbeln und dann die Straße auf 100 drehen, und ich möchte das einfach ausfüllen , damit wir keine Gewichte auf unserer Karte haben. Also ist alles auf den Nullpunkt gesetzt. Drehen wir das wieder auf eins um, weil wir mit Grady Ameisen von 01 malen wollen. Und jetzt schauen wir uns unser Gewicht an, Grady und Option an und sehen, was uns das erlaubt. Ich habe links klicken Sie auf das Gewicht gierig in. Es wird zu einem Fadenkreuz Symbol, und dann kann ich klicken und über mein Modell ziehen, und das wird automatisch einen Grady-Wert basierend auf der Drehung meines ersten Klicks anwenden und auf meine Vertex-Gruppe ziehen. Es ist also eine wirklich einfache Möglichkeit, ein schnelles Lackmodell zur Vertex-Gruppe hinzuzufügen, was uns dieses schöne konische gewesen von einer Seite zur anderen geben wird. Also, wenn ich das rückgängig machen würde, was wir in den kommenden Vorträgen tun werden, ist, an einer Ecke mit der Rate Bewertung und Option zu beginnen und sich dann so in die Ecke zu biegen. Es ist wirklich großartig, weil Sie beim Drehen die Richtung ändern können, in der die Vergis Leichtigkeit für den Droop manipuliert wird, und Sie können visuell sehen, wie dies aussieht, bevor Sie beginnen, Ihre Biegung mit Ihrer einfachen Verformung zu manipulieren -Modifikator. Also, das ist eine grundlegende Überprüfung der Gewichtsmalerei, und in der nächsten Vorlesung, lassen Sie uns in Sie, Hinzufügen dieser Gewichtsmalerei Technik, um Sie erstellen einige benutzerdefinierte Behälter in unserer Karte 18. Lektion 2.4 - Hinzufügen einer grundlegenden Curl auf der Karte: Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, alle Techniken zu kombinieren, die wir gerade besprochen haben, um unserer Karte eine einfache gekräuselte Kante hinzuzufügen . Das erste, was ich tun möchte, ist, mein Gewicht wieder auf Null zu fallen, und ich möchte alle Gewichte auf meiner Gewichtskarte genau hier ausmalen. Nun, da wir wieder zu einem sauberen Schiefer sind, lassen Sie uns auf einen Gewichtswert von eins springen. Und ich werde nur das Gewicht benutzen, Grady und die Option, um in meine Karte zu malen. Aber das erste, was ich wollte, ist, gehen Sie voran und deaktivieren Sie die Sichtbarkeit für meinen Verformungsmodifikator , weil ich diese flach auf dem Boden halten möchte, während ich male. Also lassen Sie uns voran und Schuhe Warten Grady in und wir werden in einer Ecke direkt hier beginnen und wir werden anfangen zu klicken und zu ziehen. Und ich möchte einen Wert wählen, der nicht gerade in einem 45-Grad-Winkel so ist. Aber ich will es stattdessen so drehen, dass wir die Seite einfach so abrollen weil wir hier eine Art Briefbeschwerer legen werden. Zehe, halten Sie das hier unten. Und so möchte ich das zu so etwas ausziehen. Wir werden es etwa in der Mitte der Seite auf der linken Seite geben. Lassen Sie das los. Und das wird unsere Gewichtskarte sein. So ziemlich einfach. Lassen Sie uns nun unsere Sichtbarkeit für die Verformung zurückkehren und Sie können sehen, dass es nicht wirklich tut, was wir tun wollten. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie man sich ändert. Dies springt zurück in das Objekt, Move Now sind wir fertig Gewicht-Malerei. Und um dies an der Stelle für die Art zu bekommen, wie dies aussehen muss, muss ich anfangen, die Position des mittleren Teils meiner Biegung zu ändern. Also werde ich das hier in die Ecke schieben und dann alles, was ich tun muss, um zu versuchen, das hier zu bekommen, ist, das um die Z-Achse zu drehen , bis ich einen Punkt getroffen habe, an dem es anfängt sich richtig zu biegen. Also genau da kann auch die Rotation auf der X-Achse ändern, um dies zu ändern, aber irgendwo herum wird es gut sein. Wenn wir also diesen Wert betrachten, behalten wir das bei 120 genau dort und Sie werden feststellen, dass, wenn wir den Zugang zu unserem leeren hinunter schauen, es tatsächlich der leeren hinunter schauen, Richtung folgt, die wir dann unsere Gewichte gemalt haben, und so ist das ein einfacher Weg , und Sie werden feststellen,dass je näher wir an die Ecke kommen, desto schwieriger ist diese Arbeit zu biegen. Je mehr wir es an den Rand bringen, desto leichter ist es sich zu biegen. Aber wir haben momentan nicht genug von einem Winkel, damit sich das den ganzen Weg richtig biegt . Drehen wir unseren Winkel um eine Menge nach oben, also wird es um 3 60 herausholen, wenn wir ziehen. Geben wir einfach einen Wert von etwa 700 ein. Also, jetzt werden wir ein bisschen mehr wie das, was wir wollen, noch einmal mit Ihrem Top U. Zieh das hier rüber. Sie drehen das an der Stelle. Ich schaue mir diesen Rand hier an, um sicherzustellen, dass er nicht vom Boden kommt. Ich will nicht, dass das betroffen ist, also wird so etwas wahrscheinlich gut für uns sein. Wenn ich den Zugang zum Meer hinauf und runter gehe. Ich kann die Beträge auf die Größe der Ausgaben ändern, also ist das eine Option. Also müssen wir einen Weg finden, Teoh Null dies heraus, wo der Rest der Karte bleibt flach auf dem Boden und die Locke geschieht so, wie wir erwarten, dass es passiert. Beginnen wir also mit so etwas, und wir können wählen, wie viel Curl wir wollen, indem wir diesen Wert einfach weiter aufdrehen. Wenn du also etwas Verrücktes wie 2000 benutzen würdest, wird es sich selbst zusammenrollen, genau wie ein echtes Stück Papier das zu viel tun würde. Und du wirst anfangen, einige Verzerrungen zu bekommen, weil du nicht genug Unterteilungen hast, um diese Locke beizubehalten. Also musst du darauf aufpassen. Und für diesen Fall werden wir das nicht ganz aufrollen. Wir werden nur einen Wert wie 700 wählen. Wir laufen dort, um eine schöne Locke am Rand der Seite zu bekommen. Und das Tolle an dieser Technik ist, dass, sobald ich meine Locke irgendwie an Ort und Stelle habe, was ich tun kann, wenn ich nicht mag, wie dies die Karte beeinflusst, sagen wir, ich mag nicht, wie das hier vom Boden kommt. Ich kann meine Karte auswählen, zurück in den Gewichtsmalmodus springen und dann versucht, eine Hand zu manipulieren, wie dies funktioniert indem ich dies wieder abmalte und so werde ich ein Gewicht von Null wählen. Lassen Sie uns die Stärke auf etwas wirklich niedriges drehen, wie 0,1. Und dann werden wir das einfach per Hand malen, indem Sie mit der linken Maustaste klicken und ziehen und Sie können sehen, wie subtil sich dies auf die Karte auswirkt. Je mehr ich abfärbe, desto weniger Effekt wird es auf diesen Rand haben. Und umso mehr wird das auf dem Boden bleiben, wie es ursprünglich getan hat. Also wollen Sie das irgendwie einfach in die Ecke malen, wo dies rollt und dann nichts anderes beeinflussen lassen. - Was? Du hast deine letzte Kurve an der Stelle. So gehen wir zurück in den Objektmodi. Sie sehen dies in der Vorschau. Sieh nie, dass das flach auf dem Boden liegt, wie wir wollen, und wir haben eine Locke an Ort und Stelle. In der nächsten Vorlesung werden wir einen Blick darauf werfen, eine zweite Locke in der unteren linken Ecke unserer Karte hinzuzufügen , indem wir einen zweiten Scheitelrock verwenden 19. Lektion 2.5 - Hinzufügen einer zweiten gerollten Ecke: in diesem Vortrag werde ich einen Blick darauf werfen, eine zweite Locke durch die linke untere Ecke unserer Karte hinzuzufügen . Und so, das zu tun, ist es ziemlich einfach. Wir werden nur den Prozess aus der vorherigen Vorlesung über Lasst uns anfangen, mein leeres hier zu duplizieren . Also werde ich Shifty damit runter in diese Ecke schlagen. Und dann brauche ich eine zweite Vertex-Gruppe, damit das funktioniert. Also springe in meine Vertex-Gruppen, füge eine weitere hinzu und dann lass uns voran gehen und in dich springen Warte Paint und ich werde diese Notierung wieder erstellen . Nun, von der unteren linken Ecke bis zur Mitte, lassen Sie uns mehr Gewicht den ganzen Weg zurück bis zu einer Stärke bis zu eins drehen. Nun lassen Sie uns Gewicht Strahlend wählen und dann neu streichen Sie es hier erstellen. So etwas sollte gut sein. Und jetzt müssen wir tun, ist Duplikate sind einfache Verformung Modifikator, so dass wir die Curl replizieren können . Also werde ich hier nur das Urheberrecht treffen, das standardmäßig die gleiche Einstellung beibehalten wird. Also müssen wir dies gegen unsere neue Vertex-Gruppe und für die neue Leere austauschen. Und jetzt, wenn wir nur um ein negatives 108 Grad anstelle von positiven 108 Grad um die Z-Achse drehen . Das geht, Teoh korrigiert irgendwie, wie sich das verhält. also noch einmal Wenn wiralso noch einmalunsere Karte auswählen wollen, können wir wieder in dich springen. Warten Sie, malen Mond und dann irgendwie fein Tune das. Bringen Sie das auf Null, werden Sie auf etwas Kleines wie 0,1 beeinflusst und dann einfach hier rein und irgendwie oben weg, bis alles wieder flach auf dem Boden ist. Du kannst dich also nicht rückgängig machen. Schlag die Ecke ein bisschen da, jemand macht das und dann einfach hier herumziehen. Sie können auch dynamisch die Größe des Pinsels in den drei D-View-Port ändern. Wenn Sie die F-Taste drücken und dann eine Größe auswählen, indem Sie die Maus bewegen und dann mit der linken klicken, um die Verschiebung zu akzeptieren, erhöht oder verringert F die Stärke des Pinsels. Und so sind das einige praktische Tastenkombinationen, die Sie beim Malen oder Bildhauen im Vordergrund behalten können. Und so, wenn wir glücklich sind mit der Art, wie das aussieht, werden wir in Sie springen Object Moon und dann beginnen zu finden, unsere Position der Locken zu optimieren , indem wir unsere Leere herum bewegen und dann auch unseren Winkel genau hier optimieren. Und so beginnt der nächste Vortrag, den wir uns ansehen werden, diese Karte zu duplizieren. Wir haben also mehrere Schichten übereinander gestapelt, und wir werden uns ansehen, wie Sie die Locken ein wenig ändern, damit sie sich nicht schneiden. 20. Lektion 2.6 - Duplizieren und Positionieren mehrerer Karten: Also, jetzt habe ich meine Karte fertig. Was ich für Sie wollte, ist diese Karte zu duplizieren und dann anfangen, sie zu stapeln, so dass ich mehrere Versionen für die Szene übereinander sitzen können . Also gehen wir weiter und greifen alles online oder eins, und ich dupliziere diese Movinto-Layer zu Und jetzt, mit Ebene 1 sichtbar, möchte ich voran gehen und es so machen, dass ich nichts in dieser Ebene in den drei d Blick auf Port. Also werde ich mein Eigenschaftenfeld in einen Umriss verwandeln, unser Panel und jetzt mit allen Objekten und ich sehe unsichtbar. Wenn ich ein Objekt auswähle und dieses kleine Symbol für den Cursor in meinem Umriss ausschalte, wird es mich nicht mehr als drei Deportationen auswählen lassen. Ich werde das für meine beiden Leere tun, sowie mein Netz für meine Karte. Und das ist fertig. Alles, was ich in der Ebene zeige, sollte nichts und später, eins auswählbar sein. Also, da beide Anwälte sichtbar sind und alles, was auf Ebene ausgewählt wurde werde ich den Layer auf die Karte versetzen, so dass er direkt unter der ersten Ebene sitzt, genau so, und ich werde ihn auch ein wenig überziehen. Nun, das einzige, worum ich wirklich besorgt bin, ist sicherzustellen, dass es irgendwelche Kreuzungen gibt , besonders dort, wo diese Locken in den Ecken meiner Karten passierten. Lassen Sie uns also den Layer auswählen, der in das Eigenschaftenfenster zurückspringen soll. Und jetzt, wenn ich den Winkel an diesen Ecken abdrehen würde, kann ich diese Karte ein wenig abrollen, damit es keine Kreuzungen mehr gibt . Es sieht also ziemlich gut aus. Und jetzt kann ich die Regeln noch ein wenig optimieren, indem ich diese Leere herumschiebe. Also werde ich das ein bisschen in Y-Richtung bewegen, das ein bisschen bis zum selben Tag auf dieser Seite drehen. Und jetzt diese Locken suchen wir nur ein bisschen anders auf der zweiten Karte. Und das ist alles, was wir tun müssen, um die Karten zu duplizieren. Und ich werde das noch ein Mal machen, bevor wir zum nächsten Vortrag kommen. Sie haben also drei davon gestapelt, und der nächste Vortrag, den wir uns ansehen werden, beginnt, die Basismaische für unseren Briefbeschwerer zu erstellen , der diese Karten festhalten wird. Also werde ich dich dort sehen. 21. Lektion 2.7 - Erstellen des base für das Fossil: Also, jetzt habe ich alle meine Karten und Orte. Ich habe die dritte Karte dupliziert und sie irgendwie korrigiert, so dass sich alle Locken nicht schneiden und wo ich sie will. Und in diesem Vortrag werde ich daran arbeiten, den Briefbeschwerer zu starten, was eigentlich ein bernsteinfarbenes Fossil sein wird, das hier sitzen wird, um diese auf dem Schreibtisch zu halten. Also werde ich anfangen, indem ich in Ebene springe, nur damit wir nicht auf unsere Karten schauen und beginnen wir mit einem Würfel, damit wir das nach oben bewegen können, so dass es auf dem Grundriss sitzt . Und dann lassen Sie uns einen Betreff-Modifikator hinzufügen, der hier auf drei gedreht wird, schalten Sie die glatte Schattierung ein. Und jetzt lasst uns mit unserem Basisnetz beginnen. Also noch eine Sache, die ich tun kann. Lassen Sie uns den Drehpunkt wieder zentrieren, so dass er auf dem Grundriss sitzt. Setzen Sie den Ursprung auf den drei Cursor, da er bereits da ist. Und jetzt lasst uns anfangen. Also möchte ich im Grunde abgeflacht unten, und dann möchte ich eine Kuppel für die Spitze erstellen. Also werde ich anfangen, indem ich eine Schleife in der Nähe des Bodens einbringe, genau so . Ich kann auch eine andere in der Mitte vorstellen, und dann arbeiten die meisten daran, dieses kleine Stück neu zu gestalten. Also werde ich diese Skala ganz oben ziemlich stark senken. Und dann lassen Sie uns einfach Geschick in der Mitte ein wenig zerquetschen die oben nach unten, sehen, wie das aussieht. Und um das herum ein wenig mehr. Ich bringe das in so etwas wie das ist ziemlich gut. Okay, es ist noch eine Sache, die ich tun möchte, ist sicherzustellen, dass dieser Boden wirklich abgeflacht ist, weil die Ecken irgendwie ein wenig an diesen Kanten aufgerollt sind, weil wir nicht genug Halteecken haben , die Geometrie an Ort und Stelle halten. Eine einfache Möglichkeit, dies zu beheben, anstatt mehrere Kantenschleife von oben hinzuzufügen, ist nur ein Gesicht Mond zu springen. Und lassen Sie uns weiter und innerhalb dieser unteren Fläche gehen, so dass wir etwas mehr Haltegeometrie darunter haben . Zieh das ein bisschen mehr so raus, und dann bekommen wir einen wirklich scharfen Rand, den ganzen Weg um den Boden herum, fast so, als wäre das in zwei Hälften geschnitten worden. Also, das ist ziemlich gut. Nun, lassen Sie uns voran gehen und beginnen, diese un zu platzieren sind gesehen. Also, was ich für Sie wollte, ist irgendwie füllen Sie die Lücke zwischen den beiden Seiten für die oberen linken unteren Ecken unserer Karten. Und so ist die Idee, dass wir ein wirklich schweres Fossil haben , weißt du, Artefakt, das auf diesen Karten sitzt sie am Tisch hält, damit du weißt schon, das Tagebuch oben auf dem Karten hier drüben, und dann haben Sie diese falsche hier drüben, können Sie die Karten flach halten. Sie können sich die ansehen, während Sie Dinge wie diese arbeiten. Also möchte ich das irgendwo in der Mitte rüber ziehen und dann muss sicherstellen, dass das auf der obersten Karte sitzt , wo wir wollten. Es ist eher so. Es ist eine Menge Benutzer, dies zu positionieren, sobald Sie Ihren Drehpunkt auf der Unterseite dieses Gesichts haben. Die andere Sache ist also, dass unsere Karten nicht unbedingt symmetrisch waren, ein Vorgeschmack für dieses Projekt. Also wollen wir sicherstellen, dass wir keine Kreuzungen am Anfang dieser Locke hier oder hier drüben haben . Also in diesem speziellen Fall wahrscheinlich wollte Teoh bewegen Sie diese aus der Mitte ein wenig nach oben in Richtung dieser eine, wo das Mädchen ist nicht so streng. Art der Durchschnitt die Entfernung dorthin und da gehen wir. Das ist also eine gute Ausgangsposition für einen Briefbeschwerer. Ich denke, das ist eine ziemlich gute Größe. Könnte das ein wenig mehr hochziehen und dann ein wenig von der Kante weg. So etwas ist wahrscheinlich gut. Stellen Sie sicher, dass sie unsere Platzierung auf dem Boden überhaupt nicht vermasselt haben. Jetzt, wo wir unsere Basis Machin Platz in der nächsten Vorlesung haben, werden wir einen Blick darauf werfen, unser Fossil hier zu nehmen und ein bisschen interessantere Details hinzuzufügen , indem wir dies irgendwie in mehrere Stücke aufteilen, in separate Objekte und das Hinzufügen von einigen Rissen. Also werfen wir einen Blick auf das in der nächsten Vorlesung 22. Lektion 2.8 - Mit dem cell zum Teilen des Fossils in mehrere Stücke: In dieser Vorlesung möchte ich ein grundlegendes Add-On abdecken, das mit Plünderung gebündelt ist, genannt Self Fracture at on. Und das wird eine einfache Möglichkeit sein, Ihnen ein paar Details hinzuzufügen, dieses spezielle Fossil zerdrückt indem es in mehrere Stücke aufgeteilt wird, was es wirklich, weißt du, macht es Pop, wenn wir weitermachen. Und die Schützen im nächsten Kurs. Das wird also die einfache Methode sein. Und dann in der nächsten Vorlesung danach werde ich Ihnen eine komplexere Methode zeigen, Modifikatoren zu verwenden, um Ihnen irgendwie an Rissen zu stehen, ohne das tatsächlich zu brechen. Lassen Sie uns also über die Zellfraktur bei auf sprechen, wenn Sie zu Ihnen gehen, die Benutzereinstellungen. Wir haben dies bereits ein wenig im Intro abgedeckt, aber Sie können Zelle unter der Suche eingeben und dann nur sicherstellen, dass die Objekte verkaufen. Fraktur bei einem wird ausgecheckt. Angedreht. Dies sollte ein Menü in Ihrer Werkzeugpalette hier setzen, das Self Rapture genannt wird. Sie müssen lediglich ein Objekt auswählen und die Zelle frischer darauf ausführen, damit Sie die Fraktur erstellen können. Also für dieses bestimmte Objekt haben wir einen subbestimmten Modifikator, der noch nicht angewendet wurde. Und für diese Brucharbeit wollen wir sicherstellen, dass dies angewendet wird. Also werde ich dieses Objekt tatsächlich duplizieren, das in Layer fünf gesetzt ist und Trump später fünf lässt und einfach selbst daran arbeiten. wir also sicher, dass wir mit der Anzahl der Unterteilungen zufrieden sind, die wir haben. Wir könnten mit zwei davonkommen. Das wäre besser. Bleiben wir bei drei und sehen einfach, was passiert. Also werden wir schlagen. Bewerben. Wir haben ein Backup, also ist das alles in Ordnung und es geht in ziemlich viel Geometrie, aber all seine Quads, und das ist ein guter Anfang. Also lasst uns voran gehen und in die Zellfraktur springen. Also mit der ausgewählten Klickzellenfraktur, die das aufbringen wird, und dann wird es eine Menge Optionen geben, die ich nicht alle abdecken werde. Aber für dieses bestimmte Objekt wollen wir uns irgendwie in mehrere Stücke teilen, also befinden sich die wichtigsten Optionen an der Spitze, und das sind die Quelle der Fraktur, die auf dem Objekt passiert, das Sie haben , damit Sie es basierend auf seiner eigenen Geometrie brechen können. Jede untergeordnete Vergis vereinfacht, die Teil von untergeordneten Objekten sind. Sie können die benutzen. Wenn Sie über ein Partikelsystem verfügen, können Sie diese untergeordneten Partikel verwenden. Sie können diese oder einen Fettstift verwenden, der eine Möglichkeit ist, auf dem Bildschirm zu zeichnen. Und wir können das dazu benutzen, um ein Objekt zu brechen. Habe nicht viel Glück mit Fettstift gehabt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es falsch verwende oder ob es nur kaputt ist, aber , für diesen speziellen Fall werden wir nur eigene Verts für die Option verwenden Quelllimit wird im Grunde die Anzahl der Stücke sein , die Sie erlauben, es zu verwenden, um zu brechen. Also, wenn Sie auf 101 100 Stück Minimum beschränken. Also lasst uns das auf so etwas wie drei bringen. Sie beginnen nur mit etwas wirklich Niedriges und dann stellen Sie sicher, unter einem Fluch der Zersplitterung , Sie haben das aus, so dass es nicht geht. Teoh zerbricht weiterhin Unterobjekte, nachdem es die anfängliche Zersplitterung gemacht hat. So könnten wir darauf zurückkommen und es später verwenden, aber für gerade jetzt nur alle diese Optionen deaktiviert, lasse ich standardmäßig so einschalten, wie sie sind. Sie können auf der Basis des Volumens oder der uniformierten Fraktur überall brechen, also wird das mehr davon abhängen, ob Sie Ihre Fraktur animieren. Also werden wir das in diesem Kurs nicht tun. Aber dafür ist das hier. Uh, überprüfen Sie das. Es wird wieder zentrieren alle Ihre Ursprünge basierend auf den zersplitterten Objekten, und dann ist dies ziemlich praktisch. Es wird dir erlauben, Teoh, das zerbrochene Objekt zu nehmen, das auf dieser Maische basiert, und es wird es für dich auf die nächste Schicht legen, damit du weißt, dass du Teoh nicht weißt, was Teil davon ist, was das ist wichtig und das wird automatisch ausgecheckt. Das ist also gut. Und dann hat es den Fortschritt der Show. Echtzeit. Sie haben Debug-Punkte für den Fall, dass etwas an Ihnen schief geht. Wollen Sie herausfinden, wie das funktioniert und Reverse Engineering, warum etwas Bergin ist, oder Sie wissen, dass nicht passiert, dass wir für Sie wollten. Das ist es, was sich diese Optionen da unten leisten. Also, jetzt, da wir im Grunde gesagt haben, ist unser Quelllimit von drei eigenen Verdes deaktiviert Incursion deaktiviert. Lass uns einfach voran gehen und schlagen, OK, also war das wirklich schnell. Es wird weitergehen und ein neues Objekt nur oder sechs erstellen. Also, wenn Sie Ihre sechs sagen können, können Sie sehen, was dies tut, ist im Grunde zerbrochen dies in drei Stücke und diese sind als komplette Objekte modelliert, so dass sie völlig ihre eigenen sind. Nun, es wird Ihnen nicht wirklich schöne saubere Geometrie für Sie tun. Diese sind definitiv in Gewehren, aber in Bezug auf das schnelle Zerschlagen eines Objekts und dann alle Gesichter wieder verbinden, ist dies ein wirklich schneller Weg, dies zu tun. Und es wird wirklich gut funktionieren, wenn du ein Objekt zerschlagen willst. Also los, machen Sie das rückgängig. Ich werde alles auf Ihren sechs löschen, um später fünf mit unserem Basisnetz zu vergleichen, und dann brechen wir selbst wieder. Und machen wir etwas komplizierteres, damit wir das auf so etwas wie sechs setzen können , um sechs große Stücke zu bekommen. Und dann, wenn wir den Einfall einschalten, na ja, das ist im Grunde tun, geht zurück in bestimmte Abschnitte des Netzes und erlaubt Ihnen einfach weiter zu brechen, die diese basierend auf diesen Einstellungen hier unterteilen, so dass Sie klemmen Sie die Anzahl der Teile, die dieser Operator Ihnen erlaubt, zu unterteilen. Wenn Sie also nicht einen mehr als 2 50 haben, können Sie dies hier einstellen. Ich will setzen. Das ist etwas viel niedriger, wie 25 und dann haben Sie Quellenlimit, das Sie zufällig haben, was die Option sein wird, die Sie irgendwie nach oben oder unten drehen. Teoh, sag dem Ricker Shin, was die Chancen sind, dass es weitergeht sag dem Ricker Shin, was die Chancen sind, dass es weitergehtund rekursive Lee unterteilen, du hast diese Arten von rekursiven Zerschmettern, die auf Zufallsprinzip basieren. und rekursive Lee unterteilen, Wenn Sie dies tun, haben Sie es basierend auf den kleinsten Objekten, dass Teoh die größeren Objekte zerbricht . Und dann haben Sie, was dem drei Cursor am nächsten ist oder was? Es war weiter von den drei Jahren. Das sind also deine Optionen dort. Und für dieses spezielle Beispiel, lassen Sie uns einfach ein Zufallsprinzip auswählen. Und so mit sechs Satz, ihre 25 Cent dort ereignete sich in Cento eins. Es geht voran. Es Okay, das dauert ein wenig länger, um Sie zu tun und eine Schicht sechs zu springen. Da haben wir noch viel mehr Frakturen. Sie können sehen, was das tut. Wenn Sie diese Option unten hier aktivieren, die Mittelpunkte Objekt auferlegt Modus nur manipulieren, wenn Sie dies deaktivieren und dann versuchen, es zu skalieren, können Sie diese Objekte ein wenig einfacher zu skalieren und zu trennen . Also mache ich es gerne. Das ist ein schneller Weg, um eine Vorschau zu sehen, wo es zerbrochen ist, nur um zu sehen, was los ist. Und stellen Sie sicher, dass Sie das wieder ausschalten, nachdem Sie fertig sind. Irgendwie mit dieser Vorschau, da dies irgendwie verwirrend wird, wenn Sie versuchen, Objekte in einem Drei-D-Ansichts-Port zu manipulieren . So können Sie jetzt mit dieser Lenkung sehen. Lassen Sie uns voran und löschen Sie diese. Versuchen Sie es noch einmal und lassen Sie uns das richtig aufkurbeln. Beginnen wir also mit so etwas wie 25 Stück. Wir werden die Wiederholungen bei 50 festklemmen und dies auf auf setzen, um rekursive Iterationen von unserer Bruchoperation zu tun . Also ist es noch einmal in Ordnung. Das wird aktualisiert und dauert ein wenig länger. Nicht zu lange, und jetzt können Sie sehen, dass wir wirklich interessante Zersplitterung bekommen und dort los sind. Das ist also ein ziemlich praktischer, wirklich schneller Weg, Teoh Gowin. Aufgenommenes Objekt. Willst du irgendwie auseinanderbrechen? Sie wollen Physik-Simulationen machen, ist eine gute Möglichkeit für Sie. Kommen Sie hier rein und fangen Sie an, das zu verwirren. Aber für diesen speziellen Kurs wollte ich Ihnen nur zeigen, wie dieses Add-On wirklich nützlich sein kann. Und es würde wirklich übergeben werden. Haben Sie herum, wenn Sie wollen, wissen Sie, teilen Sie diese Maische den ganzen Weg durch in mehrere Stücke. Möglicherweise. Vielleicht hat es jemand auf den Boden fallen lassen. Jetzt hast du alles in Millionen von Scherben und solche Dinge zerbrochen. Es ist großartig, um Glas zu brechen und viele andere Sachen. Nun, da wir besprochen haben, dass das, was ich Ihnen in der nächsten Vorlesung wollte, ist zu zeigen, dass Sie irgendwie einen besseren Weg, dies zu , meiner Meinung nach für dieses Projekt, denn was ich für Sie wollte, ist das Gefühl von den ganzen Weg durch das knacken. Aber ich will nicht in den mehreren Teilen zerbrechen. Ich möchte nur eine Oberflächen- oder Untergrundebene erzeugen, wissen Sie, Narben oder Risse. So wie es war, ob du es nicht gewusst hast, in dich eingegraben oder so etwas im Laufe von Jahren und Jahren. Darin werden wir uns also auf den nächsten Vortrag konzentrieren. hättest du modelliert, also sehe ich dich dort. 23. 2.9 - Hinzufügen von Rissen zum Fossilen: In der letzten Vorlesung für dieses Projekt möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie manuell reingehen und diesem Fossil ein paar Risse hinzufügen können. Also, was ich tun will, ist beginnen, indem ich dies auf seine Schicht, die wir bereits von der vorherigen Selbstfrakturvorlesung übrig haben. Also haben wir das für sich allein auf Lear fünf später. Vier hat Originalversion. Bevor wir diesen absurden Modifikator angewendet haben. Also fangen wir an. Wo wird das beobachtet? Schon wieder angewendet, und wenn ich tun will, ist irgendwie manuell entscheiden, wo diese Risse auf meinem Fossil gehen . Die Art und Weise, wie ich das tun werde, ist mit einem Werkzeug im Motor namens Gradstift. Also, wenn Sie noch nie verwendet haben, ist dies eine ziemlich praktische Funktion, es ermöglicht Ihnen, auf dem Bildschirm zu zeichnen, uh, überall auf Ihrer Leinwand und so können Sie sehen, dass ich die D-Verknüpfung gedrückt halte, um Treffen zu ermöglichen. Du machst das ständig. Und so, wenn Sie Notizen zu einem stumpfen Dateien machen wollen Aber so, es verwirrt für das und einige andere Dinge. Eso einfach im Grunde zu starten. Wir könnten auf den Fettstift Tab direkt hier gehen und durch einige dieser Optionen gehen, so dass Sie auf die Schaltfläche zum Zeichnen klicken können. Das wird es. Ich esse, um eine Linie zu ziehen, und dann, sobald Sie online gezeichnet haben, wird es Sie sofort wieder aus Fett nehmen. Bleistift Mond. Sie möchten durchgehende Linien zeichnen, können Sie diese Option deaktivieren klicken. Und ich möchte weiterhin mit der Maus zeichnen, während Sie ziehen. Und das wird diese Striche hinzufügen, um einmal eine Ebene hier in Ihrem Eigenschaftenfenster zuzustimmen . Und so, wenn ich entkommen wäre, Teoh verlassen den kontinuierlichen Zeichnungsmodus. Jetzt bin ich wieder in meinem normalen Vieux Port Mond und Sie können sehen, wie diese Luft auf Sue meine Bodenpflanze direkt dort heruntergeworfen wird , so dass Sie mehrere Griezmanns Schichten haben können. Wieder einmal wird dies für einige Dinge und Fehler verwendet. Wir werden auf jeden Fall auf diese und zukünftige Kurse zurückkommen, aber ich möchte nur die Grundlagen hier abdecken. Sie haben ein Rennen in gezeichneten Linien zeichnen, indem Sie klicken und ziehen ihre wieder. Wir sind in kontinuierlichem Drama es, also müssen Sie entkommen, um dieses Steuerungspolygone loszuwerden, indem Sie mit der linken Maustaste klicken und Formen wie das so ziemlich nützlich erstellen . Hier können Sie den Fettstift auch an Ihrer gesamten Szene anbringen. Egal, was Sie ausgewählt haben, es wird aktiv bleiben. Ich hätte zwei davon. Egal, was ich ausgewählt habe, du wirst immer noch diese ersten Bleistiftstriche sehen. Wenn ich also diese Ebene loswerden und dann Objekt auswählen würde, anstatt jetzt zu sehen, wenn ich mit meinem Fettstift zeichne und ich ein anderes Objekt auswählen würde, wird das verschwinden, weil diese Streifen nur an diesem Objekt befestigt sind. Das ist also, wofür das hier ist. Lassen Sie uns diese Schicht eine Haut loswerden, Ihr dummes Objekt bekommen. Und schauen wir uns an, wie wir das für dieses Projekt nutzen werden. wir nun einen Blick darauf, wie wir die Fettstift-Funktion verwenden können und beginnen, einige Risse in mein fossiles Netz hinzuzufügen . Wenn ich also diese Optionen hier unten auswählen würde, kann ich wählen, wie die Striche auf die Szene angewendet werden und mit ausgewählter Oberfläche kann ich einen Strich nach unten werfen und er wird auf ein Objekt gelegt. Wenn ich also einen Riss zeichnen würde, der durch das Objekt geht, und dann vielleicht ein anderer von der Seite kommt und sich irgendwo so verbindet, wird es dann tun, diese auf das Objekt zu legen und es irgendwie zu verformen. Kontur selbst. Also lasst uns entkommen, um Fettstiftmodus zu verlassen. Und jetzt, wenn ich zu Ihnen wollte, werfen Sie einen Blick auf, wie man den Fettstift auf das Modell aufträgt und es zu einem nationalen Netz macht . Also schauen wir uns die Optionen hier mit meiner Fettstiftschicht an, die ich gerade wieder gezeichnet habe. Wählen Sie „Konvertieren“. Und dann benutzte sie Pfad, belebte Kurve oder politische Kurve. Und für dieses bestimmte Objekt wähle ich einfach Polygonkurve aus. Und dann möchte ich Linkstriche deaktivieren, weil das die Vorderseite meines Aufsatzes nach hinten trennen wird . Und so will ich das ausschalten lassen. Und jetzt, da ich das überprüft habe, was ich tun kann, ist dieses Objekt auszuwählen und es ist jetzt ein tatsächliches Objekt in meiner Szene, damit ich in Edit Moon springen kann . Sieh dir das an. Es ist ein tatsächliches Kurvenobjekt, wie Sie sehen können, aber ich möchte dies in ein tatsächliches Netz konvertieren. Also ein Objekt Mond mit einem ausgewählten, wenn ich alle sehen, Ich könnte dies in ein Netz von einer Kurve konvertieren. Nun, diese Option ausgewählt ist, ist es tatsächlich eine Kurve, die in eine Mash mit Kanten und Punkten umgewandelt wurde, die wie ein normales Netz miteinander verbunden sind . Jetzt, wo ich das habe, kann ich damit anfangen, etwas Geometrie zu erzeugen, die in dieses spezielle fossile Netz einschneidet . Sie in „Mond bearbeiten“ die Option „Alle Schenkel-Aziz“ aus. Lasst uns diese nur extremen, also werde ich um Null skalieren, so dass ich es in Z-Richtung abflachen kann und wir schauen uns das an , Sie können sehen, dass im Grunde Bildschirme und Ebenen sind, die auf unserer Auswahl basieren. Und was ich tun möchte, ist uns ein bisschen Dicke zu geben, mit der wir arbeiten können. So dass tatsächlich schneidet in den Kopf, meistern Sie ein wenig Dicke. Also werde ich einen verfestigten Modifikator hinzufügen, und ich will nicht viel. Ich will nur ein bisschen, weil die kleinsten Teile meines Netzes ziemlich flach sein müssen. Eso kann ich das etwas erhöhen, vielleicht nur weil wir ziemlich aus der Draufsicht dieses Briefbeschwers herausgezogen werden . Aber ich möchte das nicht viel erhöhen, also ist so etwas wahrscheinlich gut. Nun, was ich für dich wollte, ist zu entscheiden, wie weit unten in mein Fossil diese in dich schneiden werden . Und ich kann das variieren, indem ich heute proportional ausschalte, und sie bewegen einfach Dinge herum. Also möchte ich ziemlich weit in die oberste Schicht eingraben und das dann irgendwie wieder in Richtung der Kante verjüngen , so dass es irgendwo da drüben die Geometrie verlässt. Und so kann ich dies basierend auf meinem Einfluss und meinem persönlichen daran verjüngen und die Art und Weise variieren, wie dies funktioniert, um dies den ganzen Weg entlang der Kante zu bringen, so dass es den unteren Teil verlässt und den ganzen Weg durch den Boden der Geometrie dort geht. Und das ist also ein guter Anfang. Stellen Sie sicher, dass wir mit den Tiefen zufrieden sind, bevor wir weitermachen, und ich denke, das wird ziemlich gut. Also, jetzt, da ich das an Ort und Stelle habe, was ich dir wollte, bevor ich weitermache, ist irgendwie meine Hemden etwas kleiner aufzuräumen, Deutsch in Stimmung und wähle die ganze Geometrie genau hier ist das L-Kommando. So wählen Sie die gesamte Verknüpfungsgeometrie aus. Sie können sehen, dass wir tatsächlich zwei separate Objekte haben und dass es Modus. Einer von ihnen ist der ursprüngliche Schlag, der den ganzen Weg durch hier geht. Dies ist der sekundäre Strich, und Sie können sehen, dass es eine Geometrie erstellt hat, die sich irgendwie überlappt. Schalten wir also die proportionale Bearbeitung aus und verschieben Sie diese etwas über, so dass sie nicht den ganzen Weg durch die andere Seite des Risses geht . Also verbinden sie sich in der Mitte irgendwo so. Das ist also ein guter Ort, mit dem man anfangen kann. Jetzt, wo wir das beheben, lassen Sie uns unsere Verfestigung anwenden und dann gehen wir weiter und werfen einen Blick und einen neuen Operator, der es uns erlaubt, Ihnen in diese Maische zu schneiden, indem wir diese Kunst hier verwenden. Also lassen Sie uns dieses Objekt von Jeep nennen, Sie Layer. Nennen wir es Cutter, nur damit wir wissen, was das in der Szene heißt. Und jetzt, da diese ausgewählt ist, kann ich gehen und meine Fettstiftstrichschicht loswerden, weil ich das nicht mehr brauchen werde . Und mit meinem Fossil ausgewählt, lassen Sie uns den Bowling-Operator oder die Modifikation direkt hier aus diesem Menü wählen. Und wenn ich ihm sage, dass er die Cutterobjekte auswählen soll, wird das versuchen, es für die boolesche Operation zu verwenden. Nun, was eine boolesche Operation macht, ist, dass sie im Grunde ein Objekt nimmt und es verwendet, um ein anderes Objekt zu ändern. In diesem speziellen Fall verwenden wir das Cutterobjekt, um unser ursprüngliches fossiles Netz zu modifizieren. Die drei Optionen, die wir haben, sind sich überschneiden. Union und Differenz jetzt Intersect wird im Grunde nur die sich schneidenden Teile der Netze so beibehalten , wie sie existieren. Nachdem die Operatoren fertig Vereinigung wird im Grunde nur kombinieren sie und verbinden sie zusammen ist eine einzige Maische und dann Unterschiede, was wir für diesen speziellen Kurs wollen, und das wird uns erlauben, das Cutter-Objekt von unserem ursprünglichen subtrahieren -Objekt. Also, wenn ich dieses Objekt jetzt verbergen würde, mit dem Modifikator noch aktiv für dieses Objekt, können Sie sehen, dass es einen schönen tiefen Schnitt durch unsere fossilen Durcheinander hinzufügt. Mit der Bowling-Operation jetzt Der einzige Nachteil von Bowling ist, dass sie dich nicht mit wirklich sauberer Geometrie verlassen werden. Also wirst du nicht mit Quads enden, wie du es tun würdest, wenn du das von Hand modellierst, aber es ist ein wirklich schneller Weg. Teoh gehen irgendwie hinein und fügen Sie dort einige benutzerdefinierte Geometrie hinzu, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, wissen Sie, dies über einen Lauf von Stunden modellieren zu müssen. Jetzt, da dies an Ort und Stelle ist, können wir anfangen zu arbeiten und das ein wenig aufzuräumen. Also gibt es noch eine Sache, die ich Ihnen tun möchte, bevor ich diesen booleschen Operator dauerhaft mache. Und das ist, diese Form meines Schnittes zu verjüngen, so dass es keine einzige , Dimension ist,mit dem ganzen Weg über die Länge meiner beiden Schnitte. Also möchte ich diesen Offizier am Anfang und am Ende nehmen. Es ist irgendwie ein flacherer, weißt du, dünner Schnitt genau da. Also ist es auf Haida. Dieser Geometrieschneider geht in „Mond bearbeiten“, und wenn ich es tun möchte, wählen Sie dann den Anfangs- und Endpunkt meiner Netze aus. Und mit diesem Punkt, der mit dem proportionalen Bearbeitungsmodus ausgewählt ist, lassen Sie uns voran gehen und dieses ein wenig quetschen, so dass es eine wirklich dünne konische Linie ist, die bis zu dieser Kante geht , tun Sie das gleiche hier unten, aber ich möchte angeschlossene proportional an ihm. Also bearbeite ich nicht versehentlich diesen separaten Strich hier drüben proportional, also zerquetschen wir das vielleicht ein bisschen größer, und dann mache ich das Gleiche hier drüben. Aber ich werde hier anfangen, damit es einen Bereich zerquetscht, der meinem Netz am nächsten ist. Und da gehen wir. Also würden wir das wieder verstecken. Sie können sehen, was das tut. Wenn ich hier heranzoomen, ist es ah, irgendwie eine dünne Linie zu machen, die zu einer dicken Linie in der Mitte geht und sich dann auf dieser Seite wieder verjüngt . Nun, da wir diese Mitarbeiter haben, lassen Sie uns voran und wenden Sie unseren booleschen Operator genau hier an. Und das bedeutet, dass wir Haidar Cutter, Mesh und das loswerden, weil wir es nicht mehr brauchen werden. Und was ich für Sie wollte, ist die Arbeit an der Reinigung dieses Chaos ein bisschen. Denn wenn wir jetzt einen Modifikator für die Subjektfläche hinzufügen würden, wird dies glätten. Wir werden einen netten sauberen Schnitt bekommen. Aber es wird auch wirklich die Gesichter hier auf über 100.000 verkürzen. Also möchte ich einen weiteren Betreff-Modifikator hinzufügen. Aber ich möchte es so machen, dass ich die Art und Weise kontrolliere, wie dies auf das Netz angewendet wird , also möchte ich nur den Riss wirklich unterteilen. Was wir also tun müssen, ist, einen Weg zu finden, um den Rest davon zu unterteilen. Was ich also verwenden kann, ist ein weiterer Modifikator, der als Dezimatmodifikator bezeichnet wird. Also, wenn ich diese Dezimate auswählen würde, werde versuchen, rückgängig zu machen, was eine Unterteilung mit deinem Netz macht. Also, wenn ich das nach einem Subjekt-Modifikator hinzufügen und dann das Verhältnis etwa 0,5 heruntergedreht hätte, sagt das im Grunde Decimate, zu versuchen, die Anzahl der Polygone in zwei Hälften zu schneiden, und es sagt mir, es hat es auf 70.000 reduziert. Das ist ein guter Anfang. Lassen Sie uns es auf etwas wirklich drastisches wie 0,1 bringen. Du siehst, was das tut. Wenn ich Drahtrahmen gewesen bin, wo sie wirklich nehmen, dass nach unten, Teoh die minimalen Ebenen benötigt, um dieses Objekt in einem hochauflösenden Format zu rendern. So konnten wir sehen, dass wir jetzt in 19.000 Gesichtern sind, und das ist eine enorme Verbesserung für 123, für die wir angefangen haben. Aber was wäre schön, wenn wir selektiv, du weißt schon, irgendwie wählen könnten du weißt schon, , wo wir uns unterteilen wollen, basierend auf so etwas wie einer Vertex-Gruppe. Und so haben wir hier eine Option, und was wir tun können, ist darauf zu springen. Mond und lasst uns die Vergis auswählen, die zu unserem Riss gehören. Dann gehe ich in die Front of Year Art von de ausgewählten Bereichen, die nicht in unsere Auswahl gehören . Also haben wir nur die Hauptbereiche für einen Riss. Lassen Sie uns voran und erstellen Sie eine Wirbelgruppe und ein Zeichen all diese mit einem Gewicht von einem tiu dieser Wirbelgruppe. nun Wenn wirnununseren Dezimaten-Modifikator betrachten und unsere Gruppe darauf anwenden, wird es nur die Vergis verwenden. Ist das ein Teil der Vertex-Gruppe, um sich zu unterteilen? Also wollen wir eigentlich das Gegenteil davon. Wir wollen Teoh un unterteilen den Rest dieses Netzes außer für den Riss, so dass wir diese Schaltfläche hier klicken . Es wird unsere Schutzgruppe für uns umkehren und sie haben es geschafft. Jetzt können Sie sehen, dass hier viel mehr Geometrie um den Riss zentralisiert ist, und dann werden wir anfangen, die Geometrie an den Rändern loszuwerden, wo sie nicht wie nötig ist . So 0.1 ist wahrscheinlich ein wenig zu schwerwiegend. 0,25 wird ein wenig besser sein, und dann bekommen wir, also sind wir wieder bei 41.000. Nicht perfekt, aber ein guter Anfang, um diese Maische zu dezimieren, damit wir mehr spielen können. Und wir können auch unsere Unterteilungen zunächst erhöhen oder verringern, um dies ein wenig zu senken . Also ich denke, ich möchte mit drei bleiben, um ein wenig zu niedrig zu verwenden, vor allem, nachdem wir anwenden werden dezimiert und das ist ein guter Start. Also wahrscheinlich versucht in den späten 0.15 Irgendwo in der Mitte, wollen wir einen hochauflösenden Riss halten. Sie wollen auch nicht sehen, dass diese Artefakte um unser Netz herumspringen , denn das wird schlecht aussehen, wenn wir anfangen zu schattieren. Also lassen Sie uns versuchen 0.18 Okay, so dass eine Menge geholfen, loszuwerden, die waren wieder bis zu 32.000. Aber ich denke, das ist eine ziemlich akzeptable Zahl in Anbetracht der Auflösung dieses Riss wir hier bekommen. Und wir sind auch in der Lage, hereinzukommen und die Position dieser etwas zu twittern. Also glätten Sie das irgendwie. Das ist also eine Option, die wir haben. Und wie immer möchten Sie dies ein bisschen mehr twittern, bis Sie mit der Art und Weise zufrieden sind, wie dies aussieht und Sie eine schöne Balance zwischen den Pollenzahlen und der gesamten Glätte Ihres Netzes erhalten. Das ist also ein besserer Weg, um Ihrem Netz eine Art fortgeschritteneren Riss hinzuzufügen. Es ist schön und tief, glatt geschnitten, und es ist auch nicht den ganzen Weg durchgeschnitten. So werden Sie einige nette, interessante Artefakte bekommen, wenn Sie Licht und rendern dies und Zyklen im nächsten Kurs. Also, jetzt könnten wir auf unsere Karten zurückkehren. Sie sehen, wie das in der letzten Szene aussieht. Also gehen wir hin. Wir haben unser endgültiges Projekt. Sie sind hier mit all unseren Karten fertig und sind versteinert Briefbeschwerer genau dort . Fertig. Unser Journal wird in der letzten Szene noch einmal darüber hinausgehen. Und so weiter das Projekt drei. In der nächsten Vorlesung, wo wir anfangen, an der Modellierung eines Füllfederhalters zu arbeiten, so sehen wir uns dort. 24. 3.1 - Erstellen des Model: Hallo, alle, und herzlich willkommen zu den dritten Projekten in diesem Kurs. Bevor wir also in dieses nächste Projekt einsteigen, möchte ich ein wenig über einige Dinge sprechen, die sich seit den letzten paar Projekten, die ich angegangen habe, geändert haben , das erste ist, dass ich jetzt auf einem Windows-Rechner bin. Also verwende ich Windows 10 und schalte in Mixer. Ich kann Ihnen zeigen, dass sich hier und da kleine Dinge verändert haben. Ich benutze jetzt 2.79 für die Mixer-Version, und als Ergebnis mussten wir auch die Tastenkombinationen von dieser oberen rechten Ecke nach unten auf dem Bildschirm verschieben . Also, während ich mich bewegen, werden Sie sehen, wie ich die Tastenkombinationen und die Maus verwende und Sie werden in der Lage sein, entlang hier unten folgen . Sie werden auch feststellen, dass auf dem Bildschirm kleine Dinge haben sich als Faras Erwachsene geändert, die ich auf Dinge wie das aktiviert habe. Aber so etwas werden wir keine zusätzlichen Funktionen verwenden. Also keine Notwendigkeit, sich Sorgen zu machen und der Rest der Dinge alle Arten von zeigen, wie wir uns bewegen. Also danke, dass du mir in diesem nächsten Projekt beigetreten bist und es beginnt, ich werde wieder in die Konzeptkunst springen , und lasst uns ein wenig darüber reden, wo wir an dieser Stelle sind. Also haben wir bereits darüber gesprochen, wie man das Tagebuch genau hier modelliert, sowie die zusammengerollten Karten und diese Bernstein-Relikt-Briefbeschwer-Sache. Und jetzt werden wir darüber reden, wie man das Füllfederhalter-Design macht. Und so eine andere Sache, die wir uns ansehen, ist die Konzeptkunst für den Füllfederhalter. Also bringe ich das hier auf. Daraus werden wir arbeiten, um den Sound-Pin mit Unterteilungs-Oberflächenmodellierungstechniken zu bauen . So könnte es im Vergleich zu den anderen Modellen, an denen wir bisher gearbeitet haben, ein wenig einschüchternd aussehen. Aber lassen Sie mich Ihnen versichern, dass ich jeden einzelnen Schritt durchlaufen werde. Ähm, und Sie werden sehen können, wie alles zusammengesetzt ist und worüber wir im Wesentlichen sprechen, sind einige kleinere Objekte, die sehr komplex aussehende Objekte bilden, die die gesamte Pin sind. Also haben wir das Top Sie hier mit der Mütze auf dem Abhängen hier. Dies ist genau die gleiche oben Sie mit den Stiftkappen abgeschraubt und auf das Ende der es, und dann ist dies eine Art von Vorderansicht des Stiftes. Also werden wir an jedem dieser einzelnen Teile arbeiten und sie dann so gruppieren, wie wir den gesamten Stift als eine Einheit bewegen können. Also lasst uns jetzt in den Mixer springen. Und um diesen Vortrag zu beenden, zeige ich Ihnen nur, wie ich die Konzeptkunst für diese Pin im Hintergrund eingerichtet habe. Also zuerst, was wir tun werden, springen Sie in das Eigenschaftenfenster hier drüben, springen Sie zu Hintergrundbildern, überprüfen Sie das aus und erweitern Sie, dass wir auf Bild hinzufügen klicken. Und das lässt uns ein Hintergrundbild für die drei D View-Ports basierend auf den Einstellungen hier zuweisen . Also wählen wir die Vorderansicht aus. Das ist in erster Linie, woraus wir modellieren werden. Und wir müssen das Bild auf einer Festplatte öffnen. Also werden wir das aufmachen. Ich werde in der Lage sein, dies für euch bereitzustellen, da dies mein Design ist, und deshalb solltest du diese Zehenbelastung haben, damit wir dieses Bild öffnen und du wirst das nicht sehen da wir uns entschieden haben, dies in der Vorderansicht anzuzeigen. Also, wenn Sie in die Vorderansicht wechseln mit einem auf dem Nummernblock und jetzt wollen wir tun ist Art von Linie dieses Konzept Kunst up, so dass wir einen guten Ausgangspunkt haben und alles sollte sein, um bereits als Faras die sie geht zu skalieren. Von der Draufsicht bis zur Vorderansicht machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass die Kunst nicht angemessen qualifiziert ist, weil sie groß ist. Wie ich zeichnete, so wollten wir, dass Sie die X- und Y-Koordinaten genau hier verwendet werden. Verlagert ihr die Dinge irgendwie an Ort und Stelle? Jemand zoomen und was ich tun möchte, ist dieses untere Bild auszurichten, irgendwie wo sich der drei D-Cursor in der Mitte des Newports befindet. Und wenn ich also Verschiebungen halte, während ich links klicke und ziehe, kann ich irgendwie fein abstimmen, wo diese Position ist, und ich möchte nur dasselbe tun. Halten Sie die Umschalttaste nach links, klicken und ziehen Sie auf die Y-Achse hier auf diesem Hintergrundbild und schwächen Sie die Linie dort wo es ungefähr ist, wo es sein sollte, also müssen wir wählen, wo wir wollen, dass das aufgereiht wird und sich dann nicht mehr bewegt. Und wenn wir weiter in dieses Projekt kommen, werden Sie sehen, dass durch die richtige Ausrichtung in der Lage sein wird, eine Art von Schätzung Skala und geeignete Positionen für alle Objekte, wie wir sie bauen, wie wir gehen. Das ist also sehr praktisch für uns für dieses komplexere Modell, an dem wir in diesem Vortrag arbeiten . Also müssen wir hier ein paar Entscheidungen treffen. Wenn ich das ausdehne und dir ein bisschen besser zeige, den Füllfederhalter oben, wirst du offensichtlich genau die Mitte dieser Federtür über die Länge des Stiftes hinunter , und wir können es entweder mit die Spitze der Nip hier und lassen Sie es dort. Oder wir können wählen, um es dort auszurichten, wo der mittlere Zugang dieser zylindrischen Form für den Stift ist . Und ich denke, ich werde das tun, weil ich denke, es wird ein wenig einfacher sein, sicherzustellen , dass alles angemessen skaliert wird. Also werde ich gehen und Verschiebungen und links, klicken und ziehen Bewegung, die ein wenig schwer umgibt, um diese kleine schwache rote Linie zu sehen. Wir werden das in der Mitte dieses Löwen auf der Mütze oder auf dem Fass des Schmerzes aufstellen . Also, um es in die Nähe zu kommen, muss nicht perfekt sein. Aber je näher wir es bekommen können, desto genauer wird in der Lage sein, das Modell zu skalieren und alles eine Aufstellung zu haben. Es ist sehr schwer, Ihre drei Modell Schleppen Linie mit einer Referenz sie es, auch wenn Sie auf die Mühe ging , Zeichnen Sie sich, weil drei D dimensional wird immer ein wenig genauer als eine zweidimensionale Zeichnung sein. Aber es ist nur eine Referenz, also denken Sie daran, dass Sie nicht ausflippen, wenn sich die Dinge nicht aufstellen, und Sie sollten gut gehen, also wird es für den ersten Vortrag sein. Wir werden diese Projekte speichern, , um das Hintergrundbild dort zu behalten,wo wir es wollen, und der nächste Vortrag wird anfangen, das erste Stück dieser Stadt und Pin aufzubauen. Also sehe ich euch die nächste Vorlesung 25. 3.2 - Modellierung des Stiftkörpers: In dieser Vorlesung werden wir einen Blick darauf werfen, wie man mit dem Bau der verschiedenen Teile und Abschnitte des Füllfederhalters beginnt . Und so als Haftungsausschluss, irgendwie in dieses nächste Projekt einzusteigen. Ich werde ein wenig beschleunigen, so dass ich nicht über jede einzelne kleine Tastenkombinationen gehe . Denken Sie daran, dass sie hier unten unten eingeschaltet sind, damit Sie dort folgen können und mir immer Fragen stellen können, wo immer Sie in der Kursdiskussion brauchen. Also, was wir zuerst betrachten werden, ist, einige dieser grundlegenden Formen zu machen. Also werden wir das nicht sofort in Angriff nehmen. Wir werden mehr in den Körper des Füllfederhalters bekommen, und so gibt es viele unserer Möglichkeiten, das zu modellieren. Wir hatten ein paar Zylinder, die Kanten abgeschrägt, Dinge wie diese. Aber ich werde dir eine Art andere Technik zeigen, dass wir hoffentlich etwas beschleunigen werden. Und um zu beginnen, was wir tun werden, ist ein Netz hinzufügen und alles hinzufügen. Starten Sie das Flugzeug genau hier, und dann wollen wir es tun, passiert im Modus und dann werde ich alle Vergis Leichtigkeit loswerden , also löschen Sie diese jetzt, also löschen Sie diese jetzt, etwas zu beachten mit Objekten in Blender ist, dass Wenn wir diesem im Bearbeitungsmodus verschiedene Stücke hinzufügen und sie bewegen und Dinge wie diese, auch wenn sie nicht verbunden sind, wenn wir im Objektmodus sind, hält Blender dies für ein riesiges Netzobjekt. Also, technisch gesehen, haben wir verschiedene Granaten. Verschiedene Netze innerhalb dieses Objekts, die definitiv nicht verbunden sind. Aber es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass Blunder diese Objekte sieht, die Geometrie und so verhält es sich. Und wir können das zu unserem Vorteil nutzen, um diese , Objekte weiter zu sortieren,während wir komplexe Maßnahmen bauen und plündern. Also lasst uns fortfahren und alles loswerden. Objekte befanden sich noch im Bearbeitungsmodus, so dass wir wieder in der Front wechseln. Du hier und jetzt. Was ich tun werde, ist die Referenz hier heranzoomen, und wir werden einen Blick darauf werfen, wie man hier baut . Wenn ich also die Kontrolle halte und irgendwo mit der linken Maustaste klicke, kann ich eine vert asi im Raum hinzufügen und wir werden damit beginnen, dass dort platziert wird. Ich hatte Tee zu extrem. Dann gehen Sie weiter und fangen Sie an, diese als verbundene Kante zu extrudieren. Und was wir im Grunde tun werden, ist das Profil einiger dieser Abschnitte aufzubauen. Und so werden wir uns keine Sorgen über die Art und Weise machen, wie der Unterteilungsdienst-Modifikator läuft . Teoh modifiziert die Dinge. Zuerst werden wir nur versuchen, einen grundlegenden Fluss dafür zu bekommen, wie dies in drei D-Raum mit einfacher Geometrie-Benachrichtigung aussehen wird . Wir haben einige dieser Kanten, ein bisschen mehr abgerundet und an. Einige sind ein wenig schärfer in Bezug darauf, wie sie im Profil von Ihnen aussehen. Daher möchte ich darauf achten, wenn wir hier mit dem Modellieren beginnen. Und ich werde nur versuchen, genau nachzuahmen, wie diese sich verhalten. Und das Ziel hier ist es, ein einfaches schlankes Linienprofil der Objekte zu erhalten, ohne zu viele Vergis Leichtigkeit hinzuzufügen , denn wir werden dies später in eine volle Drei-D-Geometrie verwandeln, die extrem rundum in der zylindrischen Form ist . Und so mehr Vergis ist, dass wir hinzufügen, die unnötig sind, sie oder Polygone. Wir werden es später haben und wollen das auf jeden Fall vermeiden. Also zu diesem Zweck hier, werden wir sagen, dass von hier bis zur Verdecia, die ich gerade hinzugefügt habe, ein Abschnitt ist und ich möchte hier ein wenig vertikale Tiefe mit einer anderen Kante hinzufügen, genau wie ich es hier getan habe, so dass Wenn wir dieses Objekt haben, wird es keine unsichtbaren Lücken zwischen dem Objekt daneben geben. Also, jetzt kann ich Ihnen zeigen, ob wir wieder in die Objektstimmung tippen, was wir hier tun werden. Das ist also das Profil, das wir bauen wollen, und wir wollen das machen und das Profil in ein rundes Objekt verwandeln. Sie werden also feststellen, dass sich der Drehpunkt immer noch in der Mitte des drei d Ansichtsports On befindet , der der Mittelpunkt dieses Objekts ist. Und was wir tun können, ist auf die Registerkarte Modifikatoren gehen und wir werden einen Schraubenmodifikator hinzufügen. Es gibt also zwei Arten von großen Verhaltensweisen, die Sie sich vorstellen können, wenn Sie sich den Schraubenmodifikator ansehen. Eine ist eine Rotationsextrusion um einen zentralen Punkt hier, denn in diesem Fall ist es die Z-Achse. Wenn wir dies auf die X-Achse umschalten, geht es Teoh Art von Untergang oder das Verhalten, nach dem wir gesucht haben, und extrudiert das um diesen zentralen Punkt. Und so können Sie diese Teoh um einen Punkt extrudieren. Wenn Sie den Schraubenfaktor hier ändern, können Sie dies tatsächlich entlang einer Spirale extrudieren und das wird Ihnen den Effekt einer Art, ah, Gewinde einer Schraube geben Art, ah, ah, . Und das ist etwas, das wir ein wenig später gebrauchen können, vielleicht für etwas anderes. Aber im Moment, wenn es Null hält, stellen Sie sicher, dass wir das auf der X-Achse haben und Sie werden feststellen, dass die Normalen Luft irgendwie umgedreht jetzt können Sie damit ein wenig spielen, wenn Sie Cal Quarter ändern und dann umgedreht Dinge wie diese auf diese Optionen. Aber ich mache mir jetzt keine Sorgen, weil wir das tun können, nachdem wir diesen Modifikator später angewendet haben . Also nur einige andere Dinge, die Sie in diesen Modifikatoreinstellungen beachten sollten, ist, dass der Winkel sein würde , wie weit um den Kreis herum, dass das Objekt aus diesem Profil extrudiert wird. Also, wenn ich das hier herumschiebe. Sie können sehen, was passiert und wollen dies im Grunde bei 360 Grad für einen kompletten Kreis lassen . In diesem Fall werden Schritte sein, wie maney Extrusion um diesen Kreis herum gemacht hat. Also werden wir das bei acht belassen, was so ziemlich die Zahl sein wird, die wir für alle kreisförmigen Objekte oder zylindrischen Objekte und dieses Modell verwenden , weil wir diesen Subversion-Service-Modifikator danach hinzufügen werden . nun diesen Modifikator beibehalten möchten, Wenn Sienun diesen Modifikator beibehalten möchten,ohne ihn anwenden und rendern zu müssen, werden Renderschritte die Schritte hier berücksichtigen und diese ignorieren, wenn Sie rendern und stattdessen diese Unterteilungsebene verwenden. Und das ist einer von Ihnen bewusst, also würde es tatsächlich so aussehen, als wäre es, wenn Sie gegen acht rendern . Okay, also wollen wir auch emerge Höflichkeiten abchecken. Diese Art der letzten Option hier. Und das ist dasselbe, wie Sie es im Spiegelmodifikator verwendet haben. Das kleine Gebiet genau dort, wo es den 360-Grad-Kreis vervollständigt, wird es einfach verschmelzen. Diese Vergis sind für uns, wie wir es gerne hätten. Also, wenn Sie eine Vorschau wollen, hatte dies sieht ein wenig mehr, wir können voran gehen und fügen Sie eine Subjektion Dienst Modifier sagte, dass zwei oder drei Unterteilungen in der Ansicht Port und diese Art von gibt uns einen guten Blick darauf, wie das wird glätten Objekte. Wir wechseln wieder in der Front, Sie werfen einen Blick auf das und Sie können nur durch die Erstellung einer Profilkante sehen, die wir wirklich schnell diese grundlegende gesamte zylindrische Form für diesen Abschnitt des Stiftes modelliert haben. Und wir werden das im Grunde immer und immer wieder tun, den ganzen Weg runter nur vom Stift, um den darunter liegenden Körper an Ort und Stelle zu bringen. Und was ist großartig daran? Nun, wenn wir weiterhin ein einzelnes Objekt verwenden, können wir dies in Echtzeit erstellen. Also, wenn ich Shifty Teoh treffe, kopiere das, Verte. Sehen Sie? Bewegen Sie es rüber. Ich werde das extrudieren. Ich habe hier ziemlich scharfe Kante, also lasst uns einfach damit beginnen, dass wir diese vertikale Linie für jetzt ignorieren und so tun, als wäre das immer noch ein Abschnitt. Vielleicht ziehe ich das ein bisschen nach oben und dann werde ich das einfach augapfeln. Stellen Sie diese an einen Ort. Ich möchte diese gleichmäßig ausräumen. Was ich tun kann, ist, zu Werkzeugen zu gehen, um uns Schleifenwerkzeuge dort zu sehen, und wir können den Raum treffen und das wird gleichmäßig ausräumen. Und wir machen das Gleiche hier. Stellen Sie sicher, dass wir irgendwie die gleiche Anzahl von Dringlichkeiten auf beiden Seiten haben. Ich möchte wirklich technisch werden, würde festgelegt werden. Da gehen wir und Sie können sehen, dass es sehr schön folgt. Jetzt werden Sie feststellen, dass wie bei jeder anderen Unterteilung und Oberfläche Kanten halten müssen, wir wie bei jeder anderen Unterteilung und Oberfläche Kanten halten müssen,um die Dinge an Ort und Stelle zu halten. Wenn Sie also voran gehen und diese Ecken schärfen wollen, können wir nur einen Punkt direkt neben diesem Punkt hinzufügen. Und der einfachste Weg, dies zu tun, ist Alti zu treffen, die Art von Extrusion jemals Steuer dazwischen. Das ist immer noch verbunden, also müssen Sie jede Geometrie schneiden und so hängt es davon ab, in welcher Richtung Ihre Maus darüber schwebt. Also, wenn es auf der rechten Seite ist, trifft alles D, es wird nach rechts gehen, tun Sie das. Und wenn es auf der linken Seite der Verdecia ist, wenn ich Multi traf. Es wird nach links kommen. Und so ist das eine wirklich schnelle Möglichkeit, dass Sie etwa zwei Vergis Leichtigkeit auf jeder Seite eines einzelnen Scheitelpunkts benötigen , um eine Haltekante an Ort und Stelle zu erhalten. Sie können sehen, wie schnell das schärft und es je nach Profil hier viel besser aussehen lässt . Also brauchen wir das Gleiche auf diesem Schild de und dann alle, oder? Und da gehen wir. Also hier sind wir. Wir haben zwei Profile, die nicht verbunden sind, aber sie sind Teil desselben Objekts. Und so können wir schnell anfangen, diesen Füllfederhalter aufzubauen . Also werde ich das den ganzen Weg über die Länge des Stiftes machen und dir irgendwie ein bisschen eine beschleunigte Version von mir zeigen , die das macht. Und dann gehe ich zurück und verfeinere diese zwischen dieser Vorlesung in der nächsten Vorlesung und wenn ich fertig bin, springen Sie in, wie man einige der komplexeren Teile dieses Füllfederhalters modelliert. Also sehe ich Sie nach Ablauf der Zeitspanne in der nächsten Vorlesung. Ok. Bevor wir diesen Vortrag abschließen, werde ich ein bisschen Hausreinigung machen. Und was ich mache, ist immer ein Backup von dem, woran ich arbeite. Sobald ich also an einen Ort komme, an dem die Modifikatoren noch aktiv sind, möchte ich es nicht durcheinander bringen, um es anzuwenden. Einige davon sind ein Duplikat der Objekte, und ich verschiebe es auf diese letzte Ebene hier drüben. Also, jetzt haben wir eine Kopie davon, für den Fall, dass du vermasselst und was ich tun will, ist dass wir auf acht Stufen sind und wir gehen und die Schraube anbringen. Wenn wir nun in den Bearbeitungsmodus springen, können Sie sehen, dass die gesamte Geometrie nicht angewendet wird. Dies sind alle noch getrennte Stücke, wie wir bereits gesagt haben. Jetzt können wir die Normale korrigieren, also wählen wir alle diese Steuerelemente aus und sie werden jetzt nach außen neu berechnet. Also das letzte, was wir tun wollen, ist irgendwie sicherzustellen, dass wir den Maßstab und die Proportionalität unseres Modells auf unsere Referenz abgestimmt halten . Also, was ich tun werde, ist, wenn wir das Objekt ausgewählt haben, alle Treffer für die Skalierung und wir sind derzeit auf Cursorbewegungen, also möchte ich zurück zu den mittleren Punkten gehen. Und da wir immer noch mit dem Ursprung in der Mitte unseres Drei-D-View-Ports sind, , wenn wir skalieren wird es sein, wenn wir skalieren. Das ist der Zugang, was wichtig ist, weil wir die Seite wechseln. Sie können sehen, dass es immer noch perfekt auf diesem kreisförmigen Zugang direkt in der Mitte des Zylinders unseres Stiftes zentriert ist. Und was wir hier tun können, ist, dass wir das vertikal skalieren wollen. Aber wir wollen diese kreisförmige Proportionalität zu unserem Modell beibehalten. Und so haben wir nur S und Z getroffen, wird es das dehnen und was wir tun können, um das loszuwerden, ist sicherzustellen, dass wir die Skala auf Z und die Y-Achse beschränken, aber die X-Achse entfernen. Also, was das aussieht, ist, dass wir s haben und wir Shift und dann einen anderen Zugriff wie X. Wir werden die Skala von diesem Zugriff entfernen. Also in einer Drei-D-Ansicht hier, kaufen Sie es s und dann verschieben X. Es wird nur um die Z und die Y-Achse skalieren. Also, jetzt müssen wir tun, ist das zu verwenden und unsere Skala mit unserer Referenz auszurichten. Also einfach so, kommen Sie näher und dann sind wir gut zu gehen. Und so denken Sie daran. Sobald Sie dies tun und wieder in den Bearbeitungsmodus springen, wird Ihre Vergis Leichtigkeit nicht speziell ausgerichtet, es sei denn, Sie schalten diese Vorschauschaltfläche für den Bearbeitungsmodus mit einem Unterteilungsdienstmodifikator ein. Ondas lange, um das im Hinterkopf zu behalten, dass Sie nicht durch die Tatsache abgelenkt werden, dass normalerweise das ausgeschaltet ist und das wird aussehen, als ob es nur außerhalb des Verhältnisses mit Ihren Modellblättern ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Vorschau in der Objektstimmung und alles, sollten wir gehen. In der nächsten Vorlesung werden wir wieder einige der anderen Formen auf unserer Pin angehen. Mach dir keine Sorgen über den Zusammenbruch, wie diese Dinge segmentiert sind, bis wir in die Gruppierungsphase kommen . Aber der nächste Vortrag wird einige Ihrer Sachen anpacken. Also werde ich dich dort sehen. 26. 3.3 - Modellierung der Nib Base: Hey, Leute, willkommen diesen Vortrag. Und in diesem Vortrag werden wir anfangen, darüber zu sprechen, wie man die Basis unseres Füllfederhalters modelliert , wo die Feder mit dem Körper verbunden ist, und so, um loszulegen, was ich tun werde, ist eine Referenz zu bringen, die ich für diese bestimmten Modell. Dies ist ein Pinterest-Board, das ich für dieses Projekt verwende. Und genau hier können wir in diesem Bild sehen, wie ein bestimmtes Bedürfnis mit der Basis dieses Füllfederhalters verbunden wäre . Sie können sehen, dass es im Grunde eine perfekt kreisförmige Öffnung hat und in der niv auf diesem Futternetz ruht , die geregelt Boden die Tinte vom Körper bis zur Spitze. Und deshalb müssen wir sicherstellen, dass wir die gleichen Ideen verwirklichen. Wir entwerfen diesen Füllhalter so, dass er etwas danach ist. Ich bringe das jetzt auf meinen Monitor zurück. Und wenn Sie anfangen, an Ihren eigenen Projekten zu arbeiten, würde ich dringend empfehlen, etwas wie Pinterest zu verwenden. Verweisen Sie immer wieder auf? Es ist kostenlos und schnell und einfach, und Sie müssen sich wirklich darum kümmern, Speicherplatz auf Ihrer Festplatte als Referenz zu nutzen, und jedes Projekt, das ich mache, wähle ich mehrere 100 Bilder aus, um, damit ich weiß, was ich bin tun. Also, was wir tun werden, um damit zu beginnen, ist, dass du gesehen hast, dass ich den Cursor gerade um die Mitte des Ganzen zentrierte , das wirklich funktioniert. Ich möchte auch ein weiteres Referenzbild hinzufügen, und wir gehen, Teoh, machen ein Top neues Bild. Nun, für diesen Teil hier, werde ich genau das gleiche Bild verwenden, das ich von der Vorderansicht habe. Und wenn ich ein oben wechseln, sehen Sie jetzt, dass dieses Bild hinzugefügt wurde. Und alles, was ich tun muss, um sicherzustellen, dass dies richtig aufgereiht ist, ist kopiert Die X-Koordinate von der Vorderansicht in die X-Koordinate für den oberen Sie und das wird die linke Achse unseres Bildes an der gleichen Stelle ausrichten . Und jetzt, wenn Sie von vorne nach oben wechseln, können Sie sehen, dass der Stift perfekt mit der Referenz aufgereiht ist, Äh, also wenn wir in diesen Bedenken eingehen, dass wir nur versuchen, nach dem einfachsten Weg zu suchen, um diese Form zu bekommen erreicht und für eine Möglichkeit, es zu bauen, um mit der Vorderseite dieses zu verbinden. Also werden wir versuchen, so schlank und unkompliziert wie möglich zu bleiben. Also werde ich mit einer etwas anderen Methode beginnen, als wir für den Körper benutzt haben. Denn das ist ein bisschen anders von einer Form. Und lasst uns einfach mit dem Cube aufhören und sehen, wie das funktioniert. Am besten qualifiziert. Es ist kein bisschen. Und so bekommen wir diese Möbel irgendwie mit der Referenz dort aufgereiht, springen in den Bearbeitungsmodus, und was ich tun kann, ist das nach unten zu skalieren, bis dieser Winkel ähnlich der Referenz war wenn ich zweimal tippte, kann ich ziehen diese zurück entlang des gleichen Winkels und schieben diejenigen für Krankheit. Also jetzt springen wir in die Spitze. Sie und wir konnten sehen, waren perfekt vom oberen U- und Drahtrahmen-Modus aufgereiht, so dass wir sicherstellen können , dass wir all diese Vergis Leichtigkeit erfassen. Gehen Sie einfach voran und passen Sie das Profil an, skalieren Sie auf der Y-Achse und extrudieren Sie entlang des X, wie wir gehen. Also, da gehst du und dann haben wir das grundlegende Profil an Ort und Stelle. Jetzt springen wir in die drei von euch sehen, es sieht irgendwie funky gerade jetzt aus, weil wir keine Glättung hinzugefügt haben und auch auf der vertikalen Achse waren noch nicht wirklich aufgereiht. Jetzt werde ich ein wenig von der Referenz für den Seitenzugang für diese Frontansicht hier abweichen , weil die Form, die dem oberen U entspricht, ein wenig schwierig sein wird , mit der Art und Weise, dass dieses Ganze es in dieses eingefügt werden muss Dieses Chaos hier und so werden wir einfach damit spielen, wie wir gehen versuchen, das aufgereiht zu bekommen. Nun, was ich tun werde, ist eine Schleife hinzuzufügen, die vertikal und horizontal geschnitten ist. Das gibt uns eine Verbindung, zeigt den ganzen Weg um die Form, genau wie der Körper. Und jetzt können wir dies in ein bisschen mehr von einer kreisförmigen Form machen und nicht wirklich gehen, um die horizontale die vertikalen wählen, weil wir Teoh nicht brauchen. Also wieder, die drei Cursor dort platziert. Nun, was ich tun kann, ist, um den drei Cursor zu skalieren, und wenn ich auf seiner Verschiebung X skaliere , kann ich das nach unten fallen, um dort mehr von einer kreisförmigen Form zu bekommen. Gehen wir und fügen Sie einen Unterteilungsflächenmodifikator hinzu. Sehen Sie, wie das aussieht. Gehen Sie voran und entfernen Sie die Gesichter im Rücken. Hier, isolieren Sie das. Objekte eines davon. Gehen wir voran und glätten das Objekt aus. Und jetzt möchte ich sicherstellen, dass diese Kanten Luft verbinden, wie sie mit dem Körper sollten . Also, wenn wir Sie ausgewählt haben, was ist wieder? Wenn es X verschiebt, stellen Sie sicher, dass diese Lücke ziemlich konsistent ist. Jetzt kann ich diese Hinterkante auswählen, vielleicht eine weitere Extrusion in den Körper dort machen, und wir können damit spielen, das zu schärfen. Also werde ich voran gehen und nach vorne springen. Sie schrägen diese Kanten durch zwei Schnitte, Sam dafür könnte hier sogar die Hinterkante abschrägen. Ja, das sieht gut aus. Es ist ziemlich anständig. Aus der Draufsicht und der Vorderansicht haben wir das gleiche Problem, das wir hatten, oder das andere Körperobjekt, das heißt, dass es nicht perfekt mit der Referenz übereinstimmt, wenn wir diesen Unterteilungsdienstmodifikator hinzufügen . Also lasst uns voran gehen und skalieren mit s und dann X verschieben, den gesamten Anteil an Ort und Stelle bekommen, und dann gehen wir weiter zurück und Feinabstimmung All diese Kanten sind wir dio. Also wähle ich die aus, ziehe die keine und dann wollen wir nur sicherstellen, dass wir uns nicht mit der Leiche dort kreuzen , , und wir lassen es so aussehen, als würde es wirklich perfekt in das Ganze passen. Also wollen wir nur Augapfel das, bringen Sie es in die Nähe, und das ist gut genug für jetzt. Okay, es gibt noch eine Sache, die ich Ihnen zeigen möchte, wie es geht, bevor wir diesen Vortrag zusammenfassen, und das ist, dieses Objekt hier zu platzieren, und das ist, dieses Objekt hier zu platzieren, das ein Diamant in diesen Teil des Netzes sein wird. Auf der Oberfläche sind Diamanten also komplexe Objekte. Sie sind schwer, richtig zu kriegen. Man kann nicht einfach ein Modell zusammen werfen und einen richtig aussehenden Diamanten bekommen, weil sie Licht und Dinge brechen. Wenn man die Materialien bekommt, kann es schwierig werden, das richtig zu machen. Also, was ich empfehlen würde, zu springen in Ihre Benutzereinstellungen suchen und hinzufügen , die mit Fehlern gezogen zusätzliche Objekte, Senator, Senator, fügen Sie Mesh zusätzliche Objekte hinzu. Überprüfen Sie das aus und dann werden Sie ein ganz neues Menü haben, wenn Sie in das Add Mesh springen sprang nach unten Teoh Extras und es gibt ein ganzes Menü namens Diamanten und Sie können Jim hier auswählen . Und so gibt es eine Menge coole Dinge, die Sie damit machen können. , derhier springt,und fügen Sie so einen brillanten Diamanten hinzu Und wir werden einen Blick darauf werfen, einen sehr einfachen Diamanten für diese Müllkippe zu machen, in jemandem hier springt, . Und für diesen speziellen Fall wird das in Ordnung sein, so wie es ist. Wir werden nicht wirklich eine der Einstellungen hier wechseln müssen, aber es gibt eine Menge Einstellungen, die sogar einwählen, um einen perfekten Diamanten zu bekommen. Das ist genau das Schiff. Willst du sagen, Voreinstellungen für die Zukunft auf tun all das dort. Und so werde ich das ganze Zeug vorerst auf seinem Standard belassen, und dann werde ich vorne wechseln. Du und was wird das herunterskalieren? Richten Sie das auf und denken Sie daran, wir drehen immer noch um drei Cursor. Wechseln wir zurück zu Mittelpunkt Art von Drehen Sie dies in einem Winkel und lassen Sie es in die Seite rechts hier. Okay, wir wollen also versuchen, einen Weg zu finden, um das so aussehen zu lassen, als würde es hier drinnen absichtlich auf der Leiche sitzen und nicht nur in der Mitte stopfen. Also werden wir uns nicht zu sehr darum sorgen, die Referenz perfekt zu zerdrücken. Aber wie es sitzt, sieht es ein wenig seltsam aus, und das liegt daran, dass es nicht wirklich eine Kulisse dafür ist. Und so ist eines der Dinge, die wir tun können, eine Einstellung dafür zu machen und irgendwie mit der Geometrie zu arbeiten , die halb war. Also, wenn wir diese topsy Reg ist genau hier auswählen, können wir mich auf Insekten treffen, und dann, was wir tun können, ist irgendwie in einen Platzhalter für diesen Diamanten fallen. Also könnten wir tun, ist Extrude nach oben. Haben Sie ein wenig von einer Lippe gehen auf dort und sagte wieder und dann extrudieren entlang der Z-Achse dort genau wie das Jetzt, ohne Kanten halten waren nicht gehen, um irgendeine Art von scharfen Kanten gehen auf dort. Was wir tun können, ist, dass wir dies definitiv in Skilling auf der Y-Achse dort skalieren müssen , die Auswahl mit Kontrolle vergrößern, plus auf die Zahl schlecht, weiter dort skalieren. Also bringen wir den Sohn und was wir wollen, ist, den Diamanten ein wenig zu schrumpfen. Teoh passt es in die Form ein wenig besser. Wir werden Teoh eine Art Arbeit haben, damit das ein bisschen kreisförmiger aussieht, um das zu tun, ist, dass wir kein Teoh Chaos mit beiden Seiten haben werden. Das ist nur die Hälfte löschen. Und dann haben Sie Zamir Modifikator, um uns ein wenig hier zu helfen. Also ist es los und fügen Sie diesen bloßen Modifikator hinzu, der das auf der Y-Achse mit Clipping macht. Und jetzt gehen wir auf die Zehe. Möchten Sie diese Kanten ein wenig besser mit dem Diamanten abgleichen. Also, was kann ich tun, um mir ein bisschen zu helfen? Ist das eine Schleife da? Dann, wenn Sie diese Eckstücke in ein wenig bewegen, so helfen, schließen Sie diese Lücke nach oben, lassen Sie uns voran und springen auf Rand Stimmung. Schnappen Sie sich beide diese Kanten einfach so ab. Willst du diese Zeit kürzen und ich werde diesen Bereich hier nicht abschrägen, weil es uns helfen wird, mehr von einem glatten Abfall für den Rest dieses Einsatzes beizubehalten. Das wird also sein, um die Basis dafür zu schaffen. Und alles, was wir jetzt tun müssen, ist dafür zu sorgen, dass wir ein Loch für unser, ähm, unser Bedürfnis Netz einschneiden ähm, . Also werde ich voran gehen und hier ein Gebiet aussuchen. Ich werde dieses Urteil wählen. Sieht, dass es Elite ist, die wir wieder auf den Fuß gehen. Soll Teoh dieses Ende von der Vorderansicht extrudieren, damit wir ein Loch im Inneren haben? Gehen Sie voran und fügen Sie dort eine Haltekante hinzu, damit wir mehr von einer schärferen Kante bekommen und da gehen wir. Es geht also um die Reihenfolge dieses Spiegels im Untergrund, so dass dieser Mittelwinkel korrekt aufgereiht war und für uns uniformiert aussieht. Und Sie können ein wenig mehr mit der Art und Weise spielen, wie dies für eine Diamant-Einstellungen aussehen ein wenig seltsam geformt ist . Also gehe ich nur auf die Zehenkante, schiebe das an den Ort, bis wir irgendwie glücklich sind, wie das abfällt. Ich schaue auf die andere Seite, wo es heiraten wird, um zu sehen, wie glatt das wird und sehen wir, bevor glücklich. Das gefällt dir also nicht ein bisschen besser. Dies ist ein wenig mehr in, wie organische Modellierung mit dem Unterteilungsdienstmodifikator, aber es könnte ein lustiger Weg für Sie sein. Trainieren Sie Ihre organischen Modellierungsfähigkeiten. Gehen Sie weiter und ziehen Sie das ein wenig weiter. Ich möchte das mit dem Rand des Diamanten etwas besser auseinandersetzen. uns auf der X-Achse rüber gezogen, bis das aufgereiht ist. Wählen Sie die aus? Ziehen Sie die wieder über qualifizierte? Das ist in der Verwendung der Medianpunkte genau so. Und mal sehen. Gibt es noch etwas, was wir tun wollen? Irgendwie sieht das ein bisschen besser aus. Also wieder, wir könnten hier sitzen und wir können uns damit eine ganze Weile verwirren, bis wir glücklich sind mit der Art, wie das aussieht. Aber das ist die Grundidee, die wir für diesen Vortrag suchen. Also in diesem Fall wahrscheinlich ein Höhenproblem. Ja, genau so. Ehrfürchtig. Also werde ich mit diesem kleinen bisschen mehr rumspielen, um das zu glätten. Also sind wir damit zufrieden. Die nächste Vorlesung war tatsächlich springen und beginnen, an dem Namen selbst zu arbeiten. Also werde ich dich dort sehen 27. 3.4 - Modellieren der Nib - Teil 1: In diesem Vortrag werden wir anfangen, die Feder unseres Füllfederhalters zu modellieren. Und so, um loszulegen, werde ich tun, ist sicherzustellen, dass mein drei Cursor nach vorne sortiert ist Hier, es geht an ihm Mesh Flugzeug springen, Top-Jahr in ihm Modus. Es geht aus dem Schnitt in der Mitte. Wir werden unseren Spiegel-Modifikator verwenden. Ihr habt gesehen, wie ich das hier mehrmals eingerichtet habe, also werde ich nicht mehr darüber nachdenken, wie das alles funktioniert. Also hat es angefangen. Worauf wir uns konzentrieren werden, ist die Topologie unserer Feder Fertigkeit, dieses Tunnels. Aber in diesem zurück zu den mittleren Punkten. Und ich werde damit beginnen, mich auf das Ganze hier in der Mitte des Neb selbst zu konzentrieren. Und was ich tun möchte, ist eine Rand-Boot zu erschaffen, die irgendwie von vorne dieses Ganzen um die Seiten geht und den ganzen Weg bis zur Vorderseite des Füllfederhalters verbindet. Dies wird also unseren Unterteilungsservice Modifikator fördern. Es ist, dass Sie sich ein wenig effizienter verhalten und ah, wir werden nicht eine ganze Menge extra ungleichmäßiger Geometrie bekommen. Das vermasselt die Dinge für uns. so schnell diese Lupus am besten zu schaffen. Wir können versuchen, sicherzustellen, dass alles irgendwie gleichmäßig ist. Wir werden das wieder schärfen. Also gehe ich voran und füge hier ein paar Kanten hinzu, die das einfacher machen, so dass das Abschneiden abschalten, weil wir hier eine winzige Trennung haben müssen. Und das Zentrum wird auch die Verschmelzung Grenze um weitere 1000 dort drehen, so dass wir nicht so nah kommen, dass die Entstehung automatisch. Und da gehen wir. Also noch einmal, einfach etwas abzuspielen, Dinge ein wenig augäbeln. Wir kriegen die Dinge an einem Ort, an dem wir denken, dass es für uns funktionieren wird, und wir werden das den ganzen Weg nach unten fortsetzen. Also werde ich einfach voran gehen und das bis zum Trinkgeld extremen. Können Sie dies mit Null auf der X-Achse, so dass wir das aufrichten. Da gehst du. Und machen Sie diese Art von der halben Breite dieser vier. Carney entscheidet senkrecht bei einer Lösung. Und das wird uns helfen, das zu schärfen, wenn wir Teoh Extra so brauchen. Und da gehen wir. Okay, jetzt können wir weitermachen und das Profil für den Rest unseres Stiftes erstellen. Jemand hat das hier extrem. Wir werden nur diesem Vorsprung folgen. Eine Erinnerung, dies zu tun. Je weniger Zeit Sie damit verschwenden, die Dinge perfekt zu machen, desto besser. Denn sobald Sie diesen Subjekt-Service-Modifikator hinzufügen und da gehen, Teoh, finden Sie , dass all die Arbeit, die Sie verbracht haben, die Zeit, die Sie alles verbracht haben, perfekt aufgereiht wird, zurückzugehen und die Dasselbe noch einmal. Also, ähm, bedenke einfach das größere Bild, wenn du höher gehst. Du bist also keine schärfere Ecke da. Noch ein Punkt da drin? Biegungen und Schweden, los und fange an, herauszufinden, wie wir all diese Kanten nach oben verbinden werden. Es wird also hier extrudiert, also ist das Teil des Brei. Gehen Sie voran und verlieren Sie etwas davon dort, um das Quad für jene extrovertierten sieht zu erstellen, dass wir nicht alle diese Kanten bis zur äußeren Kante des Profils erstrecken. Es ist wahrscheinlich gut. Und dann werden wir herausfinden, wie wir das verbinden wollen. Also, wenn der Modifikator F zwei aktiviert ist. Es macht ah macht uns ziemlich schnell, Haben Sie, wenn Sie irgendwie mit Topologie wie dieser arbeiten. Also, wenn Sie entscheiden, wie Sie wollen, dass die Dinge irgendwie falten und, äh, mit dem Netz spielen, alles, was Sie tun müssen, sagte F. Und, äh, es wird schnell zu diesen zurück für Sie und machen Sie Ihr Leben ein wenig einfacher, was die Beschleunigung der Dinge für die Topologie ist. Fit ist immer gut da, weil es immer ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt, wenn man mitten im Modellieren ist und , als ob es scheint immer, als obes ewig dauert. Tun Sie so viele kleine Kante, die Sie bekommen, ist eine gute Sache. 1/2. Okay, also gehen wir weiter und fangen an, diesen anderen Rand hier herauszufinden. Ich würde gerne zu euch beiden Seiten gehen, also sehe ich, womit ich arbeite. Die Form führt dort aus. Du fängst einfach an, Dinge anzulegen. Dann brauche ich hier noch weitere Punkte für diese Schleife. Da wir diese Schleife den ganzen Weg nach unten haben, wollen wir sicherstellen, dass es eine Möglichkeit gibt, das zu verbinden, und so müssen wir vielleicht bis zur Mitte enden oder so etwas wird nicht da oben kommen . Stellen Sie sicher, dass wir das haben, was wir brauchen, um an den Rand zu kommen. Also werden wir hier einen weiteren Schnitt hinzufügen, das zeigen, uns hier oben zeigen. Okay, also da draußen ein wenig schwer, die Verdecia zu sehen. Wo sie jetzt irgendwie klein sind. Okay, aber diejenigen, die miteinander verbunden sind, kann ich anfangen herauszufinden, wie wir zu Ihnen gehen, können das beenden. Also ein Nicken hier drinnen, das wird wahrscheinlich funktionieren, wenn wir das zeigen und ein Quad bekommen, um sich hier anzuschließen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das mag. also nicht. Scoots Hughes Außenkante hier. Und dann sieht es so aus, als müssten wir dich verbinden, um eine weitere Kante wert, um sicherzustellen, dass das ein Quad ist. Und das macht Spaß. Tu das also. Bewegen Sie die ein bisschen, okay? Sie sind wirklich so können wir wieder mit entspannenden Dingen ein wenig in Bezug darauf spielen, wie das spät out ist. Aber letztendlich ist es das, was wir jetzt suchen. Wir müssen nur den Rest dieser Punkte mit den Rändern, die wir dort gesammelt haben, abgleichen und dann alle verbinden, um von hier an zentrieren. Es ist ziemlich einfach. Folgen Sie der Anzahl der Punkte, die wir bis zum Rand haben. Da gehen wir. Okay, jetzt gehen wir auf einen Unterteilungsdienst-Modifikator. Also, das sieht so weit aus, wir haben nicht die Kurve in unserem Ned. Wir arbeiten nur von oben nach unten. Bedenken Sie also, wir müssen damit spielen, diese Kurve in die Feder zu bekommen, irgendwie andere Wege, wie wir das tun, aber das wird die grundlegende Methode sein, um den Nevin-Platz zu bekommen. Also werde ich in dieser Vorlesung hier anhalten und sicher bleiben, und dass wir das abholen und die gestrickte und die nächste Vorlesung beenden können, also sehe ich dich dort. 28. 3.5 - Modellieren der Nib - Teil 2: Okay. Und diese Vorlesung, wir werden daran arbeiten, den Nachbarn hier einzupacken und zu versuchen, das unserer Referenz ziemlich nahe zu sehen . Also, was wir zuerst tun werden, ist, unsere Unterteilungen auf nur eine zu senken. Es wird uns gerade genug Geometrie geben, die das anwenden würde. Behalten Sie den bloßen Modifikator, wenden Sie den Subventionsmodifikator einfach so an. Und dann werden wir daran arbeiten, ist die Verwendung eines einfachen Verformungsmodifikators. Also gehen wir hier in Anzeige, und ich werde auch neu positionieren und durch den Cursor um die Mitte unseres Berichts. Und lasst uns weitergehen und hinzufügen und leer. Also, was wir versuchen, zuerst zu sein, ist, die Feder um diese leer zu biegen, da unsere zentrale Achse diese Pipette auswählt, das leere in einem gewaltsamen Verformungsmodifikator auswählt, und Sie werden sehen, dass der Winkel die Art und Weise steuern wird, wie dies funktioniert . Jetzt biegt es sich nicht richtig um die rechte Achse. Also, was wir tun müssen, ist, das leer zu drehen, damit wir das korrigieren können und die richtige Rotation dafür wird negativ sein. 90 auf dem X und negativ 90 auf dem Meer, und das wird uns erlauben, dies um das Zentrum so zu verformen. Wir gehen zu einem glatten Shader, und ein weiteres Mal gehen wir voran und fügen einen Unterteilungsflächenmodifikator hinzu. Okay, einfach so. Also, was wir hier tun wollen, ist, das um etwa neun Grad zu biegen. Wir schauen von oben u. Das bringt uns irgendwie mit dem Profil hier abgestimmt, und wir werden das in ein bisschen mehr drücken. Und, äh, es ist ziemlich gut wie Faras, wie es hier jetzt eine Runde war. Ich habe das Referenzprofil der niv ein wenig tief hier in Bezug auf die Art und Weise fallen lassen , die in meiner Praxis läuft für diesen Vortrag. Ich denke, das ist ein wenig niedrig, um dies realistisch aussehen zu lassen. Und so 90 Grad werden wir dort benutzen, werde ich gehen und den einfachen Verformungsmodifikator kopieren. Und jetzt wollen wir einspringen und den Verjüngungsbefehl anstelle von Befehlen verwenden. Ich werde sicherstellen, dass der Zugriff immer noch leer ist und wir werden den warum Zugriff sperren , so dass, wenn wir dies verjüngen, wir werden es nur für die X-Achse tun. Also das Ziel hier ist es, dies ein wenig zurück zu ziehen, so dass es sich mehr in Richtung der Innenseite dieses genau hier verjüngt . Also irgendwo in der Nähe, Teoh hier, halten Sie Shift und wählen Sie es. Und ziemlich genau auf die Innenseite dieser Lippe, genau hier. Okay. Und so werden wir dort eine Art von Spiel um ein bisschen mehr mit Mut beginnen. Arbeiten Sie mit. Nun, was ich tun möchte, ist voran zu gehen und ein wenig zu verfestigen. Teoh, äh, das hier, um die endgültige Dicke des Nips zu bekommen, beachte, dass wir bei einigen von denen nicht richtig verbunden sind. Ich werde Clipping einschalten. Stellen Sie sicher, dass Sie das wieder reinziehen. Das waren also aufgereiht. Das gleiche Problem hier, das alles zurück und dann in der Mitte auftaucht. Okay, jetzt gehen wir weiter und fügen unser „Es ist ein kleines Feuer“ hinzu. Ich werde das über unsere Vorstadtfläche hinaufschieben und dort wahrscheinlich eine gute Dicke haben, und wir werden sehen, was noch zu tun ist. Sie könnten nachher reingehen und das abschrägen, aber ich werde voran gehen und den Kantensplit-Modifikator hinzufügen , der diese Kanten genau dort schärfen wird. Je nachdem, wie viele Unterteilungen wir haben, wird es die Art und Weise ändern, wie dieses Profil dort aussieht. Also zwei oder drei werden uns einige ziemlich anständig aussehende Kanten bekommen, die nur in Spiel mit der Art, wie das aussieht. Eines der Dinge, die ich bemerkt habe,dass wir wieder reingehen und damit habe, spielen, ist, dass dies nicht wirklich seine kreisförmige Struktur aufrechterhält . Machen Sie das, während wir hier sind. Also möchte ich nur die Kanten auswählen, die dafür geeignet sind. Und das werden diese Ränder hier unten sein. Achten Sie darauf, nichts hier drin auszuwählen, weil es mit der Diamantfassung und allem, was wir vorher eingerichtet haben, durcheinander geht. Wechseln Sie zurück in die Seitenansicht muss in der Z-Achse skaliert werden, bis wir einen besser aussehenden Kreis dort bekommen . Okay. Also, noch ein bisschen Arbeit daran zu tun, um sicherzustellen, dass wir das so verformen , wie wir Teoh brauchen. Also werde ich das da lassen, und stattdessen werde ich uns zurückhalten und damit wir sehen, dass es genau so auf das Innere dieses Randes späht . Und wir wählen das einfach und spielen damit, bis wir es sehen. Haben Sie geschickt? Muss nicht perfekt im Hinterkopf mit den endgültigen Verwendungen sein, wie immer. Und dann, wenn wir hier mit dem vertikalen Abstand ein wenig spielen wollen, können Sie entweder mit der Position unseres leeren spielen oder leer auswählen und werden benötigt und dann einfach etwas nach oben stoßen, bis es genau so an Ort und Stelle ist. Okay, das ist alles, was wir brauchen, um unseren Nachbarn fertig zu werden. Wir können alle diese live halten, oder wir können sie anwenden und gehen hinein und machen weitere Verbesserungen. Aber was die allgemeine grundlegende Maische für das Neue betrifft, ist das alles, was wir tun müssen. Nehmen Sie einige endgültige Blicke und die Ansichten stellen sicher, dass die Dinge aufstehen. Gehen Sie und legen Sie drei Cursor direkt dort ab. Wählen Sie beide die leere und die Feder selbst aus. Und dann möchte ich sicherstellen, dass ich meine Rotation auf den drei Cursor gesetzt habe, und ich werde einfach darauf schreiben, dass es ein bisschen unten ist, damit es mit dem Ganzen genau dort übereinstimmt . Sie können sehen, dass wir einen Punkt bekommen, an dem wir etwas weiter und weiter weg von E-Original-Konzeptkunst abweichen . Aber das ist völlig in Ordnung. Ähm, und noch einmal, nur eine Sache, über die Sie sich keine Sorgen machen müssen. Wir erfinden das, wie wir gehen. Und jetzt haben irgendwelche letzten Dinge, die wir brauchten, um diesen Maischmist zu zwicken, das nicht getan? Ah, kann später wieder gehen Anzeigen und Dinge hier Sie sind sich nicht wirklich sicher, wie das für die letzten Yyets ausspielen wird , aber bisher bin ich ziemlich glücklich mit der Suche. Und die nächste Vorlesung, die wir beginnen, das Futternetz anzugehen, das hier unten ist, ist, was steuert den Fluss der Tinte aus der Patrone innerhalb des Stiftes nach unten und sogar bis zum Spitze führen, wenn Sie draußen sind, Blobs und Spritzer zu bekommen oder Sie sind Richtig und das wird das Frontend vervollständigen, wo wir die Sünde bekommen, und das ist es, was wir angehen und die nächste Vorlesung. Also werde ich sehen, ihre 29. 3.6 - Modellieren des Futters: Okay. Und dieser Vortrag, wir werden anfangen. Bauen Sie die letzte der Vorderseite der Fontäne Paneele wird dieses Futternetz genau hier sein. Und bevor wir das tun, werde ich ein letztes kleines Detail hinzufügen, Teoh die Spitze und ein Bier. Und wenn Sie in der Konzeptkunst und Art von sehen, gibt es ein wenig ah div es oder eine Art Ball aus Metall am Ende dieser und so weiter Anzeige, dass wenig letzten Schliff, bevor Sie weitermachen. Also, was ich tun werde, ist weiter zu gehen. Zentrieren Sie einfach den drei Cursor und fügen Sie eine UV-Kugel hinzu, lassen Sie diese Segmente auf sechs und sechs, und ich werde voran gehen und uns auf die Z-Achse skalieren. So bekommen wir dort ein bisschen mehr spirituelle Gestalt. Ich werde voran gehen und die Hälfte der Kugel loswerden und fügen wir einen manchmal mit Service-Modifikator hinzu, glätten Sie es und skalieren Sie das ein wenig. Nicht genau sicher, was die Funktion dieses auf der Spitze des Stiftes ist, aber ich denke, es fügt ein wenig Charakter. Irgendjemand geht das durch. Also gehen wir voran und drehen diese, so dass wir den Modifikator verwenden können. Also drehen wir diese drei Grad auf dem Meer Zugang Ich konnte nicht gut gehen. Befreien Sie sich die Hälfte davon durch einen bloßen Modifikator auf stellen Sie sicher, dass er vor der Sub-Surf platziert . Und da gehen wir. OK, also werde ich anfangen, dies ein wenig zu formen, um den drei Cursor in der Mitte dieser beiden Punkte zu ersetzen . Also Mitte der Spitze der Kugel genau dort. Und was ich tun möchte, ist all diese Kanten zu nehmen. Ich werde in Richtung Zentrum extrudieren, genau so. Duis schließen sich dem an, dann haben wir wieder eine geschlossene Kugel. Und was ich benutzen wollte, geht voran und an einer Haltekante genau dort. Und ich bin daran interessiert zu sehen, ob ich dieses Teoh auf eine interessante Form bringen kann. Kann nicht besessen über das Abgleichen des Profils hier für die Referenz, aber wir werden versuchen, etwas zu bekommen, das aussieht entscheiden. Also fangen Sie an, Dinge hier zu bewegen. Ich mag die Art, wie das aussieht, nicht, also sehen Sie, könnten wir tun, um uns irgendwie einen verständlichen Charakter zu geben. Eine Sache, die ich nicht mag, ist, dass wir dort keine Quads haben. Jemand geht voran und repariert. Gehen Sie weiter und fügen Sie dort eine weitere Unterteilung hinzu. Jetzt möchte ich weitermachen und das Profil davon in. Das folgt also der Kontur unserer Feder. - So bewegen Sie das leicht aus. Was? Wir gehen weiter und ziehen die nach vorne, ziehen das ein bisschen zurück. Gehen Sie in die Priesterin ein wenig hoch. Das ist eine Art interessante Form dort und einfach nur um etwas zu erreichen, das anständig aussieht. Ich will Teoh versuchen, das so aussehen lassen, als würde es in den Konsular der Feder genau hier für diesen nackten Akt gefaltet. - Okay . Wahrscheinlich verbrachte Zeit mit der Arbeit an Matten auf, wie alles Art von Finesse Dinge so viel. Ich will die hier. Ein paar weitere Änderungen und dann wurden wir so genannt. Okay, so ziemlich kleines Ding. Also, aber ich denke, das ist ein bisschen auch das, was wir an meinem Gott arbeiten und das jetzt retten. OK, jetzt lasst uns auf der Basis Brei für Futter beginnen. Also, um dieses Gefühl unter zu bekommen, um voran zu gehen und verwenden Sie einige der Mesh, die wir bereits an Ort und Stelle haben . Also haben wir diesen Ring hier ausgewählt. Geh raus und dupliziere das. Teilen Sie das in ein separates Objekt. Verschieben Sie das hier nach oben. Willst du das nach unten skalieren? Gehen Sie zurück zum Mittelpunkt für den Drehpunkt. Denken Sie daran, dass unser Ursprung da drüben ist. So volle Schicht. Ich werde dort den Ursprung von John Tree sehen. Ich würde keine Geschicklichkeit. Ich sehe irgendwie, wo das hineingesteckt wird. Also, was ich tun wollte, ist diesen, äh,wissen Sie, Kreis zu verwenden äh, wissen Sie, , den wir bereits mit Unterteilungen, die zu meinem Vorteil angewendet haben, weil bereits in der Mitte aufgereiht , extrem, dieses über gehen Sie die Länge dieses Feed Mesh hier. Und sie wollten im Grunde blocken, wie das aussieht. Also werde ich hier eine Unterteilung hinzufügen, das nach oben verschieben. Und was schön daran ist, die Schleife so geschnitten zu machen, ist, dass sie auf dem Motiv und der Oberfläche um den Kreis an der entsprechenden Stelle platziert werden wird , weil der Rest dieser Punkte den Kreis halten, wo er sein sollte. Also werde ich die Hälfte davon löschen, bevor wir anfangen. Lassen Sie uns voran gehen und durch einen bloßen Modifikator auf diese, wirklich nicht viel Komplexität. Wenn es um Unterteilungs-Service-Modellierung mit Stil geht, sind es immer wieder die gleichen grundlegenden Schritte. Hier und da könnten Sie auf ein paar interessante Herausforderungen stoßen. Aber letztendlich ist es derselbe Prozess, den du gelernt hast. Es kann es mitnehmen und es für immer danach verwenden. Also werde ich mit diesem Profil übereinstimmen. Also, wo wir denken, dass es unter uns gehen muss, werden wir am Ende eine Menge davon löschen , aber nur um loszulegen, aber nur um loszulegen, gehen wir voran und passen das grundlegende Profil dafür an, wie das geformt wird. Gehen Sie weiter und schalten Sie das Sub-Surfen aus, damit wir es jetzt nicht sehen müssen. Und was wir tun müssen, ist herauszufinden, wie wir das aufteilen werden, damit wir dem trotzen können . Also habe ich schon den Schnitt, wo wir es brauchen Rechte hier. Schieben Sie das runter, bis es da draußen ist, und finden Sie heraus, wie wir das hier schneiden werden. Also werde ich das Messer für Verfallsbefehle benutzen. Er waren Abkürzungen Stroh vertikalen Streifen dort eingegangen war zu akzeptieren. Jetzt haben wir das senkrecht geschnitten. Wir kümmern uns darum, zurückzugehen und ein wenig später Quads hinzuzufügen. Aber im Moment möchte ich nur die Punkte außerhalb dessen, wo wir uns konzentrieren, gelöscht bekommen, damit wir uns einfach auf das Netz konzentrieren können, das wir erstellen möchten. Okay, das würde also diesen übermittelten und Service-Modifikator wieder aktivieren, anfangen, Dinge ein wenig zu reparieren. Also werde ich voran gehen und zu Ihrem Punkt dort. Wir haben ein schönes Quad, das wir benutzen können. das ansehen, brauchen wir Teoh. Vielleicht fügen Sie dort einen Punkt hinzu, damit wir diesen Rand beibehalten können. Okay, jetzt machen wir einen Anfang. Dachböden und Volumen, um dies, so dass Sie Clipping eingeschaltet hat, zog uns in die Mitte. Schließen Sie sich dem an. Dasselbe hier. Zieh die in die Mitte. Hätte richtig beigetreten sein sollen. Und das ist alles ziemlich unkompliziert. Also geh zurück. Teoh Rand hier streut, dass auf der Y-Achse in die Mitte. Stellen Sie sicher, dass das Jonah ist, und stellen Sie sicher, dass wir genug Geometrie haben. Schließen Sie alle diese Quads an. Sicherungskopie. Zum Glück ist dies eine ziemlich einfache Form. Also nicht viel, um ihre Sorgen zu machen Der harte Teil über diese Form wird versuchen, es zu optimieren, erhöhen Sie die Kanten, ohne zu viel zusätzliche Geometrie hinzuzufügen. Was wir also haben, schauen wir uns das Konzept an. Kunst ist ein bisschen Hi. Das hat eine ziemlich scharfe Ecke mit dem Futterpüree hier unten los. Es ist eine ziemlich scharfe Ecke, die runter kommt und all diese Luft ziemlich scharfe Kanten. Also müssen wir diese definitiv abschrägen und darüber nachdenken, wie wir gehen. Teoh irgendwie zu beheben. Das ist Ugo, der alle Kanten auswählt, die abgeschrägt werden. Oh, bevor wir das tun, müssen wir das hinten verbinden. Also, das ist, schließen Sie sich an. Okay, kein kann reinspringen und verdoppeln. Das ist notwendig. Okay, stellen wir sicher, dass das alles da ist. Es ist leicht, wir werden, ähm, ich muss zurückgehen und ein paar Sachen machen. Okay, das sieht gut aus. Gehen wir voran und schrägen Sie diese beiden Schnitte genau dort ab. Sehr enger Rand Das ziemlich harte Stück Plastik, das wir uns ansehen. Wo ich denke, in diesem Fall könnte es Metall sein, also fängt nur an, das allein zu glätten. Aber okay, jetzt müssen wir entscheiden, wie wir das aus all diesen anderen Blickwinkeln aussehen wollen, denn von der Referenz haben wir keine anderen Profilansichten, wie das aussehen soll. Also von unten wissen wir nicht wirklich mit einem Spielplan, wie es sein soll. So können wir beginnen, für uns selbst zu entscheiden, wie wir das aussehen wollen. Ich möchte an diesen Rändern etwas mehr abnehmen, also sind sie konisch und in der Mitte so. Das ist eine Art von Einklappen. Also werde ich das so herbringen, einfach so. Da gehst du. Es ist irgendwie so an den Seiten eingefaltet. Es ist, als würden wir hier ein paar seltsame Dinge mit der Art, die funktioniert, und es liegt daran, dass wir hier keine vertikale Haltekante haben. Also müssen wir voran gehen und einen Schleifenschnitt direkt dort hinzufügen. Schieben Sie das ziemlich nah nach unten. Das ist ziemlich enge Ecke. Los geht's. Und wie gesagt, es ist sehr schwer, hier reinzukommen, ohne wirklich die Geometrie zu planen und die Kreuzfahrt zu vermeiden , die passieren könnte, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Wenn Sie einfach anfangen zu laufen und viele Schleifenschnitte hinzuzufügen, wird es ziemlich schwierig werden. Es ist Kontrolle. Also haben wir hier schon einiges Chaos mit der Art und Weise, wie diese Antenne für dieses spezielle Modell zusammengeführt hat. Da wir in unserer Illustration nicht wirklich viel aus der Nähe starren werden, werde ich mir keine Sorgen darüber machen, es zu reparieren, aber es ist etwas, das man sich bewusst sein muss oder zukünftige Projekte, die zu einem Problem werden könnten. Also achte auf dich. Die Geometrie und Topologie ist los. Okay, glätten Sie das ein bisschen. Also gehen wir und fügen dort einen weiteren Schnitt hinzu. Es ist ein Drahtrahmen-Mond. Stellen Sie sicher, dass wir all diese Burgess Leichtigkeit bekommen. Ich werde uns aufhalten. Das ist also abgerundeter da draußen. Und da gehen wir. Ok. Jetzt wollen wir sicherstellen, dass wir nicht alles verstecken, eigentlich, eigentlich, in lokalen Ansichten, die, aus dem, und wir wollen sicherstellen, dass dies aufgereiht ist und in unsere entsprechend benötigt werden . Also denken Sie daran, dass wir Wurzeln getroffen haben, es sind Feder von diesem Punkt hier, also werde ich an Ort und Stelle drei Cursor direkt dort gehen. So wie das. Und dann lassen Sie uns das irritieren, so dass es unter dem unten versteckt ist. So ist es immer noch ziemlich versteckte Zahl. Wir haben etwas Dicke an der Feder, also möchte ich sicherstellen, dass wir das klären. Es ist sehr gut. Okay, eine Sache, die ich sofort beheben möchte, ist, dass ich nicht mag, wie das nicht irgendwie mit der Kontur des Notwendigen übereinstimmt. Also könnten wir dies manuell tun, und in diesem Fall könnte es der schnellste Weg sein, dies zu tun. Eine andere Möglichkeit, dies möglicherweise zu tun, wäre, eine einfache Verformung hinzuzufügen und dies zu verjüngen was ein wenig auf einige der anderen Netze wartet. Aber in diesem Fall könnte am schnellsten sein. Bewegen Sie das einfach rüber. Sprich das unter so. Okay, was ich jetzt tun will, ist konform. Die Spitze des Feeds, Teoh der Rest des Namens. Also wähle die Punkte dort den ganzen Weg runter, und ich werde diese ganze Art von Bewegung lassen. Dasselbe hier. Ich brauche das nicht alles. Ich will nur den Topper über Krankheit. Sie wird das etwas nach oben bewegen. Dasselbe für die ganz oberste Reihe. Ich spreche ein bisschen von der Spitze aus. Möchten Sie sicherstellen, dass es mit nichts kollidiert und offensichtlich ist? Je mehr benutzerdefinierte Anpassungen Sie zu denen hinzufügen können, die schwer sind, viel zu tun, weil Sie beginnen können , die Kontrolle über das Gesamtformular zu verlieren, desto mehr können Sie eine kleine Berührung hinzufügen. Genauso wie wir uns die Zeit genommen haben, diesen kleinen bitzigen Tipp direkt hier dem Stift hinzuzufügen, desto mehr wirst du aussehen, als hättest du die Kontrolle über dein Modell, ist ein Loch, und desto mehr wird es aussehen, als wäre alles, was du tust, sehr absichtlich. Also noch einmal, zieh das ein bisschen runter. Stellen Sie einfach sicher, dass das nicht oben aus irgendeinem Winkel kollidiert. Okay, das letzte, was wir tun wollen, damit wir in diese Futterpüree kommen, diese kleinen Flossen hier, die die Länge dieser Fehde laufen . Das ist also etwas, wo man versucht sein könnte, jeden einzelnen Finn zu kreieren und sie wieder mit dem ursprünglichen Nash zu verbinden . Ähm, und in diesem speziellen Fall ist es nicht wirklich notwendig, weil wir diesen Stift nicht von unten sehen werden, außer in einer Entfernung. Und so werden Sie nicht einmal wirklich bemerken, wenn es nicht beigetreten ist. Ähm, sagen wir richtig zur ursprünglichen Topologie. Also werde ich es wieder tun. Beginnen Sie mit einem Beginnen wir mit einem Kreis von einem vorhandenen Objekte verschieben, um Escape-p zu duplizieren und dann trennen. Also, jetzt haben wir irgendwo hier drin Objekte. Da ist es. Wurden Sie diesen Ursprung geschickt? Halten Sie uns zurück und was ich tun möchte, ist, das mit einem der ersten Zäune hier zu verbinden. Es sollte auf mittleren Punkten funktionieren, dies nach unten skalieren. Und jetzt möchte ich sicherstellen, dass ich das irgendwie zu Quads zusammengefügt habe, also geh weiter. Und warum nicht? Fügen wir vor der Unterteilungsfläche auf der Y-Achse erneut einen bloßen Modifikator hinzu. Klippe das. Und jetzt haben wir eine Flosse. Okay, der schwierige Teil daran ist, dass wir wollen, dass das irgendwie in die Spitze des Feeds passt . Wir wollen nicht so herausragen, die Spitze, die Spitze, und so werde ich tatsächlich den Cursor in der Mitte dort zentrieren. Gehen wir weiter und schalten Sie unseren Drehpunkt zurück und drei Cursor. Gehen Sie weiter und skalieren Sie dies nach unten, bis es eine Art Verschmelzung mit dem Modifikator der Unterteilungsfläche ist, der genau so angezeigt wird. Und wenn es ein bisschen hinter dem Rand da reinsaugt, ist das in Ordnung. Kann das immer ein bisschen ausziehen. Nun, der knifflige Teil ist, diesen Winkel zu verschmelzen. Und der beste Weg, dies zu tun, ist nur die Kantenrutsche, bis Sie an einen Ort gelangen, an dem Sie das Gefühl haben, dass Sie die Kontrolle über diese Kante haben, wo sie nur leicht sein muss. Stecken Sie das so in die Mitte. Okay, jetzt, da wir das Profil für Finn haben und wir es hinzufügen werden, also was, wenn ich modifiziere? Aber da was? Glatte Geometrie Und gehen wir weiter und ziehen das zurück in diese Richtung. Stellen Sie sicher, dass wir diese Dicke ziemlich nah an der Referenz erhalten. Okay, also können wir voran gehen und eine geteilte Kante direkt dort hinzufügen, und abhängig von der Reihenfolge, in der Sie offensichtlich haben, wird es beeinflussen, was das aussieht. Spielen Sie mit Unterteilungsebenen. Drei werden wahrscheinlich gebraucht, weil wir wollen, dass das äußere Profil glatt wie möglich ist. Und mal sehen, ob wir das wechseln. Ja. Also, eigentlich, was ich wahrscheinlich anstelle von Edge Split tun werde, ist voran zu gehen und eine leichte Blase darauf zu erzeugen . Also in diesem Fall denke ich, dass wir vor der Arbeit etwas Geometrie anwenden müssen. Also, was ich tun werde, ist voran zu gehen und lasst uns das Erstarren aus Edit Moon anwenden. Dann möchte ich weitermachen, und es gibt ein Gesicht, das hier in der Mitte geschaffen wurde. Wir wollen diejenigen loswerden, die diese reibungslos wieder miteinander verbinden sollten. Jetzt werden wir diese Kanten abschrägen. Und was großartig an diesem Prozess ist, wenn wir das einmal tun, wird es ausreichen, aus dem Rest des Zauns zu duplizieren, damit wir ein System herausfinden können, das funktioniert und dann einfach den Rest von allem kopieren können. Ok. Okay, also gibt es ein paar Möglichkeiten, den nächsten Schritt zu machen. Wir könnten das anordnen und den Duft wählen. Es ist ein bisschen schwieriger, als das nur von Hand zu tun. Und was ich eigentlich tun werde, ist die Hefe auszuwählen und vier, wir bewegen uns. Die werden weitergehen und das nur ein bisschen halten, damit es ein bisschen besser passt . Und lasst uns damit ich mir jetzt keine Sorgen machen werde. Also ist es wie all dieser Hit Shifty, und dann Mond durch diese über und die X-Achse und stellen Sie sicher, dass es ziemlich gut auf der Referenz Linksklick aufgereiht ist , um auszuwählen. Nun, wenn ich noch einige Male schiebe, werden wir weitermachen und all diese duplizieren und drei Leerzeichen. Dies ist alles ein Objekt landen ziemlich gut. Und nun, um diese entsprechend an Ort und Stelle zu bringen. Wir werden dir ein weiteres Ende hinzufügen und diesen duplizieren, wenn ich diesen Namen nenne . So können wir diese im Auge behalten. Das wird Futter sein. wir sicher, dass wir das korrigiert haben. Und dann werde ich das zurück in Richtung vorne oder hinten unserer Füße bewegen, wo wir angefangen haben , dieses Springen hier mit einer einfachen Verformung zu modellieren. Wir sind in einer Verjüngung. Das laut Teoh, sind Füße leer. Lasst uns damit spielen, das Y-Achsen-Chaos mit einem Faktor hier zu sperren, sehen, was wir bekommen. Okay, also Suppe, die da ist. Wir bewegen das herum und sehen Sie irgendwie, was passiert, während wir gehen. Dies dauert manchmal ziemlich viel zu spielen und sagte, Sie bekommen etwas, das wirklich gut funktioniert Und abgesehen von der Bewegung und Skalierung der tatsächlichen Objekte, können wir immer dreht die Achsen unserer leeren. Verschieben Sie sich also zurück in Ihre Medianpunkte springen Sie in einer Drei-D-Ansicht, um dies zu tun, sehen Sie, welche Art von Effekt, der ihre auf Drehen der Y-Achse hat, kann auch versuchen, ein wenig zu skalieren , um ihre anzupassen. Oder wir können die Leerposition vertikal oder horizontal verschieben, um das zu verschieben . Was ich letztendlich will, ist eine Möglichkeit, diesen Effekt im Vorfeld ein bisschen besser anzupassen . Wir werden auch ein wenig verjüngen wollen. Wenn wir das Netz hochziehen, werde ich weitermachen und es ist eine Kopie, die sich wieder verjüngt. Wir werden die Achsen wechseln, die von Lock X gesperrt wurden, das Schließfach y, und jetzt können Sie sehen, ob wir das tun, können wir mit dieserBiegung nur ein bisschen herumspielen. von Lock X gesperrt wurden, das Schließfach y, und jetzt können Sie sehen, ob wir das tun, können wir mit dieser Okay, so etwas wie das und ich werde weitermachen und dieses Futternetz in den Körper des Stiftes hier hinten fortsetzen. Ich möchte sicherstellen, dass die Distanz ziemlich nah an dem ist, was wir jetzt tun können, ist sicherzustellen , dass wir etwas haben, das diese Lücke da hinten füllt. Also, um zu sehen, ob wir können. Also schiebe ich das manuell um, damit wir glücklich sind, wo es heute ist. Okay, gut genug. Und im Grunde alles, was wir versuchen zu tun, ist das Loch darin zu verstecken, damit wir nicht rumsitzen und darin sagen. Also lasst uns genug für meine Zwecke für dieses Modell bekommen und eine Menge, die wir tun könnten, um die Art und Weise anzupassen, wie dies aussieht und fühlt sich von einem, es ist du twitterst das ein bisschen mehr, geh hinein und füge dort ein paar weitere Unterteilungen hinzu, dann strecken Sie das so aus, dass es dem Profil des benötigten entspricht. Und was wir tun wollen, ist sicherzustellen, dass wir das Profil hochgezogen haben, das auch in der Spitze Sie für das, was passiert, kompensiert. Also zieh die wieder zurück. Diejenigen unter dieser Feder, genau wie das, wollen wahrscheinlich auch ein wenig tun und die runterziehen. Und nachdem wir zurückgekehrt sind und diese twittern, gehen wir zu Fuß. Wollen Teoh Reposition verteidigt auch, so dass diese Matchup. Aber das ist eine interessante Art, Teoh ein bisschen mehr Tiefe und Realismus für den Füllfederhalter , und ich denke, es wird das kleine Modell für unsere durch die Illustration sein. Also früher ziemlich glücklich mit dem Futter. Wollen Sie sicherstellen, dass sich das nicht genau dort schneidet? Schauen wir uns das aus dem Top-Jahr an. Sie hätte nichts, was über den Rand von späht, benötigt wird, das irgendwie für dieses Profil zerstören würde . Sieht gut aus, also jetzt wollen wir zurückgehen und die Taper dafür ein wenig twittern. Und so gibt es eine interessante Möglichkeit, dies abzuziehen, was die proportionale Bearbeitung ist, die wir zuvor gesehen haben. Also wissen wir, dass wir irgendwie so sein wollen. Das Profil unseres Futternetzes wiederum, oh, oh, proportionales Internieren hier unten und dann in der Y-Achse nach oben bewegen. Etwas, das wir wahrscheinlich nicht so viel angefasst haben. Ist die Bearbeitung in diesem Fall von Kurve abfällt, wollen wir, dass es spiritueller ist, also ist es so und dann wird es uns automatisch helfen, das einzuspielen. Also haben wir sphärische Wurzeln Inverse Quadrat in diesem Fall, Spirituals. Wahrscheinlich, was wir wollen. Dezente Bewegungen sind hier der Schlüssel für die Wahl der Sonne. Okay, also schalten Sie die proportionale Bearbeitung aus und dann gehen wir voran und optimieren manuell ein wenig. Alles, was ich wollte, Teoh irgendwie Linie. Er ist wieder mit dem Profil unserer benötigten. Stellen Sie sicher, dass Sie hier sehr glatt fallen. Aber die Art und Weise, wie diese Luft etwas abgewinkelt, was auffällt , hat das hier immer noch behoben. Manchmal ist es also schnell, rein zu gehen und so ein großes Fegen zu machen. Manchmal dauert es nur eine Weile. Holen Sie sich alles in die Quere, die Sie wählen wollten. Aber letztendlich lohnt es sich entweder oder nicht. Und du musst der Richter darüber sein. Einige Projekte können Sie viel Zeit verbringen Art der Wahl und all diese Details und dann andere Projekte einfach nicht genug Zeit im Budget. Es hängt also alles davon ab, dass wir es für und, äh, es ist für sich selbst. Fühlen Sie sich frei, so viel Zeit zu nehmen, wie Sie brauchen. Sie bekommen eine laufende Art von gewählt in Perfektion, also bekommen Sie wahrscheinlich ein wenig nitpicky hier, nicht super notwendig. Aber insgesamt denke ich, es wird helfen. Also, ja, noch ein bisschen mehr Cleanup zu tun, aber ich werde das für außerhalb des Bildschirms speichern. Und, äh, das ist so ziemlich es dafür, dass das Futter den Ort verwirrt, und der vom Füllfederhalter , wie Sie sehen können, sieht ziemlich anständig aus. Das wird es also für diesen Vortrag und den nächsten Vortrag sein. Wir fangen an, die Rückseite des Füllfederhalters anzugehen, und letztendlich ist das nur das Hinterende. Das heißt , , unter der Kappe und der Kappe selbst mit Clip. Alles andere. Also werde ich dich dort sehen. 30. 3.7 - Modellieren der Kappe - Teil 1: Okay, Leute, in diesem Vortrag werden wir anfangen, an der Mütze zu arbeiten. Das wird am Ende des Stiftes gehen. Und bevor wir tatsächlich die Kappe im Clip modellieren und alles andere, was mit ihm oben geht , werde ich mich darauf konzentrieren, wie es hier unten in den Körper des Stiftes einschrauben wird. Nun, das wäre nicht super notwendig, wenn die Kappe auf Lee den vorderen Teil des Stiftes abdeckt . Aber da wir das in unserer Illustration offen zeigen werden, müssen wir dieses Einfädeln hier etwas haben, das wichtig zu beachten ist. Ich denke,, wie wir in Details wie diese bekommen versucht, zu entscheiden, wenn die Anzeige kleine Details in bestimmten Bereichen über andere. Also fragen Sie sich vielleicht, warum wir davon reden, die Bedrohung als Teil eines Modells zu tun anstatt als Teil der Textur gegen eine Art von hier unten auf der Feder. Warum wir zeigen, dies nicht als eine Art Dividende im Modell hinzuzufügen, sondern stattdessen etwas wie eine normale Karte zu verwenden. Und es gibt einen guten Grund, dass ich hier differenziere. Also lasst uns ein bisschen darüber reden. Jedes Mal, wenn ich ein Model vor mir habe, dass es strukturiert wird. Ich konzentriere mich in der Modellierungsphase auf Onley erstelle die Teile, die sich auf die Gesamtsilhouette des Modells auswirken. Wenn ich also hier zurückstehen könnte und sagen wir, wir schalten ein paar verrückte Materialien ein, lasst uns dieses Ding so verdunkeln. Vielleicht so etwas. Okay, jetzt schauen wir uns nur die Silhouetten an. Schalten Sie das Hintergrundbild aus, das sie waren los. Also alles, was ich mir ansehe, vielleicht ein besseres, besseres Material hier. Es war so. Okay, wenn ich aus der Ferne sehen kann, dass ich eine Zukunft vermisse, in die ich sie setzen muss, sagte, der Diamant muss da sein. Diese kann ich nicht von der Seite von oben bemerken. Ich werde definitiv nicht in der Lage sein, von einer Silhouette zu bemerken. Und so ist das ein gutes Beispiel dafür, wo wir hinzufügen wollen, dass es eine Textur ist. Ich kann bemerken, dass das Ganze von der Seite da sein muss, weil man sieht, dass es fehlt, wenn es nicht da ist. Das gleiche mit all diesen einzelnen Rippen Und so entscheide ich, da das Fädeln aus der Seitenansicht sichtbar sein wird, die da drin sein muss. Also lasst uns weitermachen und anfangen, an diesem Schalter diesen Irrsinn zu arbeiten. Und wir werden das gleiche grundlegende Werkzeug verwenden, das wir benutzt haben, um den Rest dieser Leiche auszugeben, was der Schrei im Feuer ist. Also fangen wir mit dem Basisflugzeug an. Wir gehen voran und wieder Zentrum, sind durch den Cursor, um dies an der Stelle zu schnappen. Also möchte ich irgendwo im Körper wählen, wählen Sie einen Ring of Verte, sieht wie diese Verschiebung s Kirsten ausgewählt ist, und dann gehen Sie weiter. Es ist wie dieses Flugzeug O G oder ah, Scheiß-Auswahl einen Cursor, eigentlich, da gehen wir, und dann fangen wir an, mit diesem Ort zu spielen. Also, was ich tun möchte, ist irgendwo auf dem Körper des Stiftes zu wählen, um diese Bedrohung zu starten . A Sagen wir, wir werden hier aussuchen und das runterziehen, um sich zu erinnern, was, wenn du dabei warst, wir die Y-Achse runter ziehen werden, weil wir eigentlich vor dir sind, um dich zu überlegen. Weißt du, wenn ein bisschen eine Verjüngung dort wir tatsächlich gehen und einen Submission Service Modifikator hinzufügen , um diese Art von bekommt das Profil dieses richtig aussehen. Also erstellen wir hier nur die Shell. Wir haben das irgendwie genommen, ist, dass wir das so prozedural halten, wie wir können, also werde ich sie wieder schicken. Sind Drehpunkt herum? Sagen wir, dieser drei Cursor hier. So steuern Sie alle, um den Ursprung zu sehen, ein drei d-Cursor. Dann gehen wir weiter und fügen Sie einen Schraubenmodifikator hinzu, der Teoh geht. Schrauben Sie das um die Drehpunkte. Ich würde eigentlich so auf die X-Achse gehen. Es folgt dem Profil, das wir mit dem Polygon erstellen. Und das ist, wo wir tatsächlich mit unserer Schraube Option hier durcheinander bringen können. Also lasst uns das hören. Wir werden den Winkel von 3 60 haben. Wir können das noch mehr erhöhen, aber wir werden das bei 3 60 für eine komplette Revolution behalten. Und dann werden wir die Generationen von Thio mehr als eins ändern, um dort eine echte Schraube zu bekommen . Also, indem wir den Schraubenabstand ändern, können wir den Abstand zwischen den Bedrohungen genau so ändern, damit wir vor Ihnen wechseln können . Versuchen Sie, dies so genau wie möglich zu verfolgen. Sie werden feststellen, dass dies von der Referenz hier tatsächlich ein ziemlich extremer Winkel für die Schraube ist. Sie müssen sich daran erinnern, dass wir versuchen, diese Kappe in diesen vorderen Griff zu schrauben. Und das würde eigentlich die Mütze ziemlich Schwanz nach links legen, wenn wir diese Bedrohung nutzen würden . Also wollen wir diese eigentlich etwas näher zusammen in Bezug auf ihren Neigungswinkel. Und so lassen Sie uns das im Hinterkopf behalten, während wir gehen. Wir wollen der Referenz nicht so genau folgen, dass wir das aus den Augen verlieren. Die werden ziemlich eng sein. Und wenn wir ändern wollen, wie dick das ist, kann dies ein wenig nach unten skalieren, um einen strafferen Thread zu erhalten, gehen Sie vor und fügen Sie einen Unterteilungsservice Modifikator dort Springen Objekt Mond, Glätten Sie das aus. Und wenn wir wollen, können wir voran gehen und ein bisschen von einer Abschrägung an einigen dieser Kanten. Es ist auch so, als ob zwei der Verte sieht, dass es Kontrolle gibt, dass unsere Kontrollverschiebung sein wird? Eigentlich wollen wir drei Punkte genau dort tatsächlich gehen Teoh sogar, dass ein bisschen rutschen. Die Geräusche von denen waren ziemlich gleichmäßig. Und das wird uns eine schöne kleine, spitz zulaufende Kante für ein Doppel geben. Okay, so können Sie den Startpunkt dort oben und die In-Punkte sehen. Und dann müssen wir nur diese Verbände aufstellen, um mehr Bedrohungen zu erzeugen, und so ziemlich müssen wir dieses Ende dort wählen, wo wir es wollen. Ziemlich nah dran. Wie ich schon sagte, ist das, was wir hier wollen. Ich will ein bisschen mehr extremen Winkel auf der Spitze der Fäden. Also werde ich all dies auswählen es ein wenig auf der X-Achse skalieren. Nur der Tipp hier. Genau so. So können wir sehen, was mit dem Rest davon los ist. Wir müssen uns hier stellen. Wir müssen loswerden, die Gesichtsstimmung zu entfernen, und ich möchte im Grunde behalten, wenn ich das Gesicht hier lösche , wird alle Kanten löschen und Verte sieht auch. Also gehe ich zu dir, springe immer rein. Text Mond. Es ist wie dieser Rand. Löschen Sie die Kante in der Mitte. Das brauche ich auch nicht, weil es im Stift versteckt sein wird. Und um diese Öffnung hier unten zu beheben, werden wir diese Kanten in den Stift selbst verjüngen. Und das müssen wir tun, nachdem wir diese Modifikatoren angewendet haben, damit wir so viele Bedrohungen auswählen können, die wir wollen. Wir brauchen dort keine Tonnen, aber ich denke, das ist ein gutes Konto für uns. Was ich also auch tun könnte, ist zu entscheiden, wo wir das auf dem Stift haben wollen. Vielleicht hat das etwas etwas näher gesagt. Und wir müssen das nur irgendwie Augapfel sehen und sehen, wie es dir gefällt. Okay, also sagen wir, wir sind gut damit. Nun, in diesem Fall möchten wir vielleicht zurückgehen und einige Dinge ändern. Also werde ich weitermachen und ein Backup erstellen. Shifty, Verschieben Sie das auf unsere letzte Ebene. Eine Kopie. Wir gehen weiter und ich werde den ah Schraube Modifikator entfernen, indem ich ihn anwendet. Halten Sie das U-Boot, Sir, denn es ist springen Sie in den Bearbeitungsmodus und lassen Sie uns einen Blick auf das werfen. Eines der Dinge, die ich vergessen habe zu erwähnen, dass wir tauschen könnten, sind die Schritte. Bringen Sie die auf acht und halten Sie das im Einklang mit dem Rest der Leiche. Und wir Teoh bewegen das tatsächlich ein wenig aus, so dass diese Luft immer noch richtig hochspäht und was ich vor allem besorgt bin, ist dieser zentrale Teil dieser Bedrohungen hier um sicherzustellen, dass diese immer noch aus dem Stift spähen, wo sie sein müssen . Und sie müssen nicht super extrem sein, aber sie müssen genug sein, dass sie wie Drohungen aussehen. Okay, das ist wahrscheinlich genug. So können wir jetzt voran gehen und sicherstellen, dass Oliver Settings oder deilmann Stimmung richtig bearbeiten. Wenden Sie das an. Und jetzt, wenn wir einzelne Anpassungen bis zum Ende vornehmen, wird das nichts drastisch beeinflussen. Also, was ich verwenden wollte, greifen Sie den Anfang unserer Bedrohung hier und das Ende unseres Fadens hier und was ich tun möchte, ist, die in Richtung des Körpers unseres Stiftes zu bewegen. Es ist also ein bisschen mehr versteckt. Das ist also, wo Sie anfangen würden, den Stift zu schrauben und es auf die Spur dieser Fäden zu bekommen , um in den Rest von hängen selbst zu kommen. Es hat also eine Möglichkeit, das auf den Rest dieser Threads zu füttern. Also stellen Sie sicher, dass wir glücklich sind mit der Art und Weise, wie diese Art von auftauchen. Und dann, was wir tun können, ist, das zu beenden, ein Kinderbett bis zum Ende hier rüber zu bringen, dasselbe auf der anderen Seite zu tun. Bringen Sie es nur ziemlich nah an der Stelle, wo es mit dieser Leiche begegnet. Ich möchte beide Endpunkte auswählen. Wechseln Sie zu einer Art Vorderansicht nach unten den Lauf dieses Stiftes und drehen Sie diese an Ort und Stelle , so dass wir das auf eine sehr einfache, konsistente Art und Weise in den Körper treffen . So einfach wie das und da. Das ist alles, was wir tun mussten, um die Roten an einem Ort zu bekommen. Wieder einmal können wir mit Unterteilungen spielen, Glätte alles und, äh, so was. Okay, in der nächsten Vorlesung werden wir in die tatsächliche äußere Show der Kappe springen und wir werden den Rest davon in dich bringen . Haben Sie unser Pin-Modell fertig? Also werde ich dich dort sehen. 31. 3.8 - Modellieren der Kappe - Teil 2: Okay, in diesem Vortrag fangen wir an, die äußere Hülle unserer Kappe hier unten anzugehen. Und so werde ich ein bisschen Hausreinigung machen, bevor wir anfangen. Und da wir den Lauf dieses Panels etwas mehr hinunterschauen werden, können Sie sehen, mit all diesen Drahtrahmen und subbestimmten Modifikatoren, die auf „Ein kleiner Harry“ eingeschaltet sind , um zu sehen, wie das so ewig aussieht, so ewig aussieht, optimale Anzeige für diese. Und ich werde diese einfach einschalten und sie verstecken, während ich es ein wenig einfacher zu sehen, was los ist. Etwas geht die Linie auf jeder einzelnen Maische wird Sie oft zeigen eingeschaltet auf seine wahrscheinlich eine schnellere Art, dies zu tun. Aber im Moment es mir egal. Also lasst uns das machen. Lass uns weitermachen und unsere Leere in eine neue Schicht verwandeln. Legen Sie die auf Schicht, um sie aus dem Weg zu bekommen, und da gehen wir. Also jetzt, wenn wir in Draht gerahmt sind, haben Sie nur eine Menge sauberer Zeh. Schau das Fass so runter. Okay. Wir werden die gleiche Technik verwenden, die wir für die meisten dieser Pin verwenden, die mit einem dieser Kreise beginnen soll. Wenn ich eine auswählen und duplizieren könnte, nehmen Sie die Auswahl, trennen Sie sie in Ihrem Netz, und dann werde ich in den Bearbeitungsmodus springen. Jetzt schalte ich den Unterflächenmodifikator aus, obwohl wir ihn behalten. Wählen Sie alle diese und ich werde im Grunde nur anfangen, etwas Geometrie zu extrudieren, mit der ich arbeiten kann . Lasst uns diese Normalen umdrehen. Und von oben und seitlich, es könnte ein wenig Verwirrung sein, zu sehen, was hier vor sich geht. Ich hatte eine sehr klare Vorstellung, was ich wollte, als ich diese Konzeptkunst kreierte. Aber ich verstehe voll und ganz, dass es bei der Arbeit ein wenig schwer sein könnte zu sehen, was vor sich geht. Also keine Sorgen. Folgen Sie einfach meiner Spur. Und ich verspreche, dass ich Sie durchführe, damit klar wird, was wir tun, während wir gehen. Also mache ich mir nur Sorgen um die horizontalen Abteilungen, um zu sehen, dass ich genug drinnen bekomme, um das Beste aus dem zu machen, was wir tun wollten. Da gehen wir. Trump in der Front, man kann sehen, wie es aussieht. Und jetzt wollen wir anfangen, das zu gestalten, während wir gehen. Also im Grunde, was wir haben, ist, dass wir eine zylindrische Kappe haben und Löcher in die Seite gestanzt werden . Genau hier ist ein großes riesiges Loch, und es gibt mehr Formen darin. Und so brauchen wir Teoh irgendwie Arbeit an Sachen, um das auf diese Punkte zu bringen. Also, wenn dieser letzte Ring ausgewählt ist, zentrieren wir den Cursor in der Mitte dieses Rings. Und jetzt gehe ich einfach die Linie runter und skaliere die Verschiebung X, um sicherzustellen, dass wir nirgendwo skalieren, , um diese kreisförmige Formation zu verlieren,während wir gehen. Und da wir diese als einzelne Ringe ausgewählt haben, das nicht wirklich ein Problem sein. Es wäre nur wirklich ein Problem, wenn wir alle gleichzeitig auswählen wollten. Dann müssen wir Schicht X halten aber ich werde das nicht tun, damit ihr euch skalieren könnt, wie ihr wollt. Aber so werde ich es im Grunde tun. Was auch immer am einfachsten und schnellsten ist. Das ist es, was ich sage. Okay, also haben wir hier ein bisschen ein Bad. Dies ist eine Art offene Lücke zwischen dem Clip und dem Körper der äußeren Show der Kappe es dort. Und so bringen Sie das runter. Ich brauche noch eine Division. Eigentlich, lassen Sie uns keine weitere Division hinzufügen, die das einfach so nach unten bewegt, und was ich jetzt tun werde , ist, die Hälfte davon von oben nach unten zu löschen und ich werde dasselbe von vorne nach hinten tun . Und wir werden anfangen, einen Spiegelmodifikator zu verwenden, weil das uns in diesem Fall ziemlich viel beschleunigen wird . Also werfen wir das vor dem Sub-Surfen auf einer Kopie auf, aber warum? Zugang und einfachen Zugang. Also haben wir 1/4 unseres Netzes, mit dem wir arbeiten. Glätten Sie das. Ich arbeite normalerweise nicht so in Tutorials, aber ich möchte all diese Menüs ausblenden. Wir haben also ein bisschen mehr Immobilien, mit denen wir arbeiten können. Und so wurde Clipping eingeschaltet und extrudiert diesen Scheitelpunkt nach unten Teoh unten, als ob das nach oben kommt und wir gehen eine perfekte kreisförmige Verbindung direkt dort zu bekommen. Okay, das ist also unsere grundlegende Grundlage. Jetzt an der Spitze, haben Sie die gleiche Art von Sache durch. Also werden wir all diese in diesem äußeren Profil skalieren wollen, um sicherzustellen, dass diese letzte Art von Kappa hier nicht zu weit in die Mitte gehen . Und sobald du anfängst, dieses Profil anzupassen und das runter zu bekommen, ist es ziemlich einfach für dich. Holen Sie den Rest der Form rein, da ist Oh, das wird von oben ein wenig verwirrend aussehen. Aber nachdem du der äußeren Schale hier gefolgt bist, schneidet das den ganzen Weg rein und dann rauf. Es ist also sehr häutend Art Profil. Also folgen wir ganz oben. Sie mögen das, und es wird ein wenig schwer zu sehen, wie sich diese Kurven bilden, bis wir die Vorschau des Unterteilungsdienstmodifikators aktivieren . Also ist es eine äußere Art von biegiger Form hier. Es wird mit unserer Referenz stehen. Ist es nicht. Wir wissen, dass wir weitere Unterteilungen hinzufügen müssen, also wahrscheinlich irgendwo eine weitere Haltekante hinzufügen wollen. Ich will nicht anfangen, jede Menge Zeug in die Spitze zu bringen, weil wir schon irgendwie genagelt haben, wie das hier vorne aussieht. Also werde ich das jetzt ein wenig heraufbringen, so dass Sie diese zweite Kante Art haben, folgen, was es braucht, um zu folgen, Springen Sie in einen Drei-D-View-Port und sehen Sie irgendwie, wie das aussieht. Okay, also werde ich noch nichts erhöhen. Was ich stattdessen tun werde, ist, das Loch in der Mitte auszuschneiden. Es ist also ziemlich einfach. Alles, was in die ganze Vertex Weise fällt, werden wir loswerden. Und dann sind wir im Grunde ein Extrude, das wieder in sich selbst steckt, um den Rest davon zu schaffen. Also sind wir nur die innere Vergis Leichtigkeit. Ich werde die verlieren. Also haben wir ein Loch durch die Kappe. Wählen Sie diese äußere Kante hier aus. Was positioniert den Cursor um? Die ausgewählte Verte sieht Minute, in der Sie extrudieren müssen, um in Richtung dieses Cursors zu skalieren und tatsächlich wird nicht in Richtung des Cursors und uns skalieren Wir wählen den Cursor. Also lasst uns das Us machen und dann wollen wir, dass Teoh die wieder in Richtung Modell zieht. Jetzt wollen wir nicht so weit gehen, dass es in Clips auftaucht, mit dem bloßen Modifikator Turnouts von B darauf achten. Aber da gehen wir. Das ist die Grundidee. Jetzt müssen wir tun, ist eine Art von Linie dieses Insekt mit unserer Referenz. Also lasst uns das hier zurückziehen und dieser Linie folgen, um mir einen Hinweis darauf zu geben , wie das funktionieren wird. Und es ist nur ein Geben und nehmen Sie nur ein Spiel von Geben und Nehmen. Also besorgen Sie das an einem Ort, damit Sie hier sehen können, brauchen wir mehr Geometrie, um die Dinge an der Stelle zu halten . Also lasst uns die obere Kante dort holen, wo wir sie brauchen, zumindest ein paar mehr. Also liegen die oberen Kanten zuerst nach oben. Dann können wir anfangen, diesen Vorteil zu bringen. Okay, wir müssen die den ganzen Weg bringen. Wir sind hier auf der X-Achse. Diese würden kommen. Folgen Sie also. Das ist Und da gehen wir. Das ist die Grundidee. Okay, also haben wir den Einsatz an einem Ort. Es wird nicht richtig aussehen, bis wir anfangen, Dinge zu loben. Und so fangen wir an, das zu tun, nachdem wir unser Top-Profil irgendwie genagelt haben. Stellen Sie also sicher, dass wir mit der Art und Weise zufrieden sind, wie dies zuerst loslässt. nicht ganz sicher, dass ich das wollte. Teoh, dass weggeworfen wird, weil, wo dieser Modifikator reagiert. Wenn wir nur ein paar der Punkte bewegen konnten, wirft es wirklich die Krümmung von allem ab. Und diese Luft verjüngt sich definitiv nicht und die Art, wie ich so cool will. Er ist vorbei. Stellen Sie sicher, dass wir glücklich sind. Mit was? Was das für uns tut, okay? Ich will definitiv nicht, dass das passiert, also ziehen wir das wieder rein. Stellen Sie sicher, dass unsere Lippe ist irgendwie konsistent in Bezug auf die Tiefe der es für nicht bekommen , dass. Wir wollen das korrigieren. Das wird ein bisschen runter sein, bis das verringert wird. Also lassen Sie uns voran und erhöhen hier. Also werden alle inneren oder äußeren Kanten unseres Ganzen hier im Grunde Proust sein. Also, was ich auf Edge Moon bin, machen Sie ein bisschen besseres Bild davon. Und dann wieder, ich werde einfach Patrouille treffen, für Blase sein, zu Kürzungen hinzufügen, das ziemlich eng machen, genau da. Und jetzt haben wir unseren Schnitt dort, wo wir ihn brauchen. Okay, also werden wir das ein bisschen umgestalten wollen, damit wir am Ende eine schön aussehende Mütze bekommen . Okay, also haben wir das glatte, ein bisschen mehr als das, was das für uns tut. Ich weiß nicht, ob ich das hier mag. Also, ja, wieder rausgezogen. So bekommen wir dort eine abgerundete Kante. Ich mag, dass es besser wird. So etwas. Nun, das Innere davon wir nicht wirklich sehen. Diese Wand hier ist nur für uns, um sicherzustellen, dass wir keine Lücken haben. Aber ich möchte immer noch sicherstellen, dass es dort Unstimmigkeiten gibt. Okay, also lassen Sie uns jetzt die Referenz von oben neu überprüfen. Wir haben wieder alles an Ort und Stelle. Wir wollen diese Krümmung so weit wie möglich anpassen. Jetzt ist es an der Zeit, jede Art von Verfeinerungen zu machen, die wir brauchen, um das an der Stelle zu verschlossen . Solange wir alles bewegen, was wir nur twittern, sollten wir nichts von den, ähm, aber es ist, dass wir gemacht haben. Also wird es hier unten verwirrend. Wir können auf der gegenüberliegenden Seite nach dem Spiegelmodifikator suchen, um zu sehen, was wirklich vor sich geht. Okay, also ein bisschen anders hier. Es passt nicht perfekt, aber genug für unsere Zwecke. Ich mache mir nicht wirklich Sorgen darüber. Okay. Vielleicht hier zu sein, ist, diese Krümmung an Ort und Stelle zu bringen. Sicher, wir greifen nichts. Wir müssen nicht greifen, ziehen, nicht rein. Und das passt ziemlich gut. Okay, das einzige andere, was wir hier tun können, ist, den Overall mit einer Höhe unseres Zylinders zu reparieren. Also, wie müssen wir das tun? Nun, das erste ist, was unsere drei-d-Geldbörse um eine Auswahl, die unten in der Mitte unserer Pin ist, auf ihre um den Körper zugreifen. Dann werde ich wieder hier reinspringen, und ich werde alle Punkte schnappen, die wir ergreifen müssen, um neu zu positionieren. Es ist also nur der vordere Teil hier oben, in dem wir wirklich proportional skalieren müssen, um mit Richtern übereinzustimmen . Also, das ist Schicht X einfach so. Springen Sie ins vordere Jahr und stellen Sie sicher, dass das ist, wo es sein muss. Okay. Ziemlich nah dran. Hier. Da gehen wir. Okay. Nun, da unsere Stiftkappe an Ort und Stelle ist und die nächste Vorlesung, was wir tun können, ist Flohblock in die Art von Füllelementen für die Innenschalen unserer Kappe stecken . Also werde ich in der nächsten Vorlesung sehen 32. 3.9 - Modellieren der Kappe - Teil 3: in dieser Vorlesung. Wir werden an der inneren Show für unsere Mütze arbeiten und das ist ziemlich unkompliziert . Alles, was wir tun müssen, um das in Gang zu bringen, ist hier zurück in unser Netz zu springen. Ich werde eine neue Masse erstellen, beginnend an diesem Punkt, damit wir diesen Punkt duplizieren oder einfach ein Flugzeug erstellen können , das darauf springt. Stimmung. Ich werde das alles zusammenführen. Verdecia ist in der Mitte. Also beginnen wir mit einem Punkt und wir wissen, dass das in der Mitte der Achse von Arpin liegt. Also werde ich das einfach in den zentralen Teil des Fasses verschieben. Und so kommen wir zu einem Punkt, der nahe ist, dort zu sagen. Und dann werden wir das benutzen. Ah, Schrauben-Modifikator. Also fangen Sie hier an, und alles, was ich Ihnen wollte, ist sicherzustellen, dass Sie dieser äußeren Konsole hier in der Seitenansicht von oben folgen , schwer zu sehen ist, was los ist. Aber was wird nach oben wechseln? Du machst diesen Mörder so acht Schritte. Wieder einmal wollen wir sicherstellen, dass wir auf die X-Achse gehen, und sie hat uns nach ungefähr hierher gezogen und da wir dieser Krümmung folgen werden und die Draufsicht mehr Sinn macht, um den Zugang hier oben zu bekommen als von dir. Das ist also einer meiner lieben Extrude das so aus. Und ich möchte nur sicherstellen, dass wir das irgendwie aus den Beweisen bekommen, während sie an Ort und Stelle sind. Wir werden einen Subversion-Service-Modifikator verwenden, wie wir es für jedes Modell in diesem Kurs getan haben. Und wir wollen nur sicherstellen, dass wir darüber reden und uns dem anschließen. Also wechseln Sie vor Ihnen zu sehen? Oh, das sieht aus. All das muss wieder dorthin verschoben werden, wo es ist. Null auf der Z-Achse. Sie können sehen, erhalten Sie ein Profil in drei D View tun, dass für uns. Lassen Sie uns voran und berechnen die Reihenfolge dort Sagte, dass es für uns umgedreht wird und dann bei unserem Vorstadtdienst, Wasser gefeuert. Okay, also wissen wir, dass die Draufsicht irgendwie falsch gewählt ist, und alles, was wir wirklich tun müssen, ist, dies so zu skalieren, dass es dort passt, und dann müssen wir ein wenig manuell die Referenz anpassen, um sicherzustellen , dass Das geht nicht dahin, wo es so durch den Brei stößt. Also zieh die hier rein. Es wird keinen großen Unterschied für uns machen, aber alles, was wir tun wollen, ist dafür zu sorgen, dass, wenn wir das am Ende schließen, es schön hinter dem Netz für uns versteckt wird . Also werde ich gehen. Teoh, stellen Sie sicher, dass wir das auf einen Punkt bringen. Sie sicher, dass dies auf der Y-Achse bei Null endet. Wir haben Mörder. Er ist da eingeschaltet. Das ist alles, was wir brauchen. Und dann müssen wir sicherstellen, dass wir das tatsächlich auf der Innenseite dieses Netzes bedecken . Also jetzt ist das Ziel, das zu verbinden, damit es kein Loch gibt. Also alles, was wir tun werden, ist anfangen, diese Outs genau so zu ziehen, damit wir irgendwie diese Lücke an einem besseren Ort bekommen können . Denken Sie daran, waren symmetrisch in einer 360 Grad, wissen Sie, Richtung. Alles, was ich auf der Seite des Profils geändert habe, ändert sich symmetrisch überall um jeden Punkt dieser Kurve. Du könntest sehen, dass das ein wenig viel von ihrer Puppe herausholt, und es wird eine Art Spiel von Geben und Nehmen sein. Und so wenden wir irgendwie den Schraubenmodifikator an und bekommen das, wo wir sein mussten, dass ich das hinausschieben möchte, vielleicht in so etwas. ich das hinausschieben möchte, Und OK, an diesem Punkt können wir das live halten, um es zu duplizieren, es in die hintere Schicht verschieben, und dann, was passiert, um über ein Feuer zu drehen. Okay, das ist großartig, denn jetzt können wir anfangen, einige dieser Dinge manuell zu optimieren, also will ich nicht, dass diese rausspähen. Aber die Hauptsache, über die ich besorgt bin, ist sicherzustellen, dass wir von Seite zu Seite alles an der richtigen Stelle haben. Also werde ich diese Rückseite löschen, und dann werden wir den Spiegel-Modifikator wieder benutzen, um uns zu helfen. Immer vor dem Untergrund platzieren. Das ergibt sich also richtig. Okay, also jetzt tun Sie etwas oder tun Sie es vorher, stellen Sie sicher, dass das Profil tut, was wir tun wollten. Ich werde das rausziehen, und der Trick hier ist, eine Art gleichmäßige Kante zu bekommen. Den ganzen Weg um die Kante des Modells. Lassen Sie uns eine weitere Unterteilung hinzufügen und hier halten Sie diese Form ein wenig besser für uns. Da gehen wir. Das könnte erzogen werden, wenn man ausgehen. Ein weiterer Punkt da drin, der angesprochen werden könnte. Und eines der Dinge, die wir tun können, wenn wir hier reinkommen, ist, mehr Kontrolle darüber zu bekommen, wie das von der Kante aus verbunden ist . Setzen Wählen Sie diese und abschrägen Sie sie. Das bringt ein bisschen mehr Falte in diesem Bereich. Und wenn Sie anfangen, dies wieder in Richtung Modell zu schieben, wird es ein wenig einfacher machen. Kontrollieren Sie, wie diese Kanten auf Futter mit diesem Insekt direkt hier auf dem Adam Mesh. Und genau wie alles. Es ist ein Spiel von Geben und Nehmen, bis wir irgendwie den Blick bekommen, den wir suchen. So sieht so aus, als würden wir nicht auf den richtigen Zugriff anwenden, aber stellen Sie sicher, dass wir das beheben. Erica, das wäre definitiv nicht gut. Also, jetzt wollen wir sicherstellen, dass wir irgendwie konsistent sind mit der Art und Weise, wie dies oben U. S. ein wenig weiter drinnen ist oben U. S. , als wir wollen. Tun Sie so etwas. All das im Namen, uns wieder ein wenig mehr Kontrolle zu geben, mit der wir arbeiten. Und eigentlich brauchen wir nicht einmal den Grund davon. Also, wenn wir wollen, schwächen Sie löscht das auch und heiratete das einfach unten in der Z-Achse. Sparen Sie uns noch mehr Zeit. Dies ist nicht der aufregendste Teil dieser Flasche, aber es wird sich definitiv später auszahlen, wie wir die Aufmerksamkeit auf diese Details und auf Lee ad in neuen Kantenschleifen, wo wir brauchen, dass Kontrolle Herstellung von Lebensmitteln. Wir achten darauf, während wir gehen. Und wenn wir feststellen, dass die Falte ein wenig ablenkend wird, können Sie immer ein wenig wegziehen und etwas davon entfernen. Also achte ich genau auf die untere Kante, um zu sehen, was Sie mit der Lenkung in diesem Profil tun? Es war irgendwie manuell twittern, wie wir gehen. Ich entschuldige mich. Ich gebe keinen fesselnden Kommentar für diesen Vortrag, aber es ist ein wenig schwer sich zu konzentrieren und gleichzeitig zu sprechen. Also wollte ich nur versuchen, dies hier das Beste zu bekommen, dass ich auch eine weitere Unterteilung hinzufügen kann und das ein wenig hoffen könnte. Puppe das rein und da du. Der schwierige Teil dabei ist, jede einzelne Unterteilung oder Lautenschnitt hinzuzufügen und das Netz zu sehen , macht es immer schwieriger, Dinge wieder zu glätten. Wenn Sie anfangen, einen klumpigen hier drin zu bekommen und so wird es zu verrückt, können Sie einen Bereich auswählen und dann hier springen und treffen. Entspannen Sie sich ein paar Mal, und das ist offensichtlich zu viel. Aber das kannst du in Aziz Ugo wählen. So tun Sie, dass Sie brauchen, ist die proportional an sie, so schalten Sie das macht das einfacher nur bewegen, dass aus. Aber in diesem Fall denke ich, dass es uns ziemlich gut geht. Und wieder das Ziel hier ist es, nur dieses innere Netz Art von Deilmann zu bekommen, so dass es an der richtigen Stelle ist, um Sie zu dem anderen kleinen Brei, den wir erstellen müssen, zu bewegen. Also schiebe ich diese nur in der Y-Achse um. Ich denke, wir brauchen definitiv noch etwas mehr. Es ist hier unten, um die Kontrolle zu tun, und dann ziehen Sie das heraus so. Das hintere Kantenschieber bewegt sich zurück auf die X-Achse, die ebenfalls funktionieren würde. Okay, wir gestalten das nur um, bis wir mit dem Ergebnis zufrieden sind. Ok? Definitiv ein paar seltsame Dinge, die genau hier passieren. Und so sieht so aus, als hätten wir nicht all das gelöscht, also müssen wir das loswerden. Okay, ich gehe zu einigen ein bisschen mehr zurück in Richtung der drei D. Fiercer, und dann müssen wir nur diese Topologie reparieren. Es sieht gerade etwas flippig aus, und das ist wegen all der manuellen Art von Änderungen, die wir vorgenommen haben. Wir gingen, und so f schaffen eine weitere Kante dort. Und das spielt keine Rolle, weil wir das alles nicht sehen werden. Wahrscheinlich, aber weil es die Art und Weise beeinflussen wird, wie diese äußere Form in dieses Netz sitzt. Ich möchte sicherstellen, dass ich mich dem angeschlossen habe. Und so werde ich dort Schnitt erstellen. Ich sehe, dass ich noch einen brauchen werde, also machen wir das. Und dann stelle ich nur sicher, dass ich all die Dinge richtig berücksichtigt, um das richtig anzuschließen . Also brauchst du diesen Bereich nicht? Entschuldigung. Spaß auf dem Spiel mit Es ist wie ein Rätsel lösen, indem Sie die Stücke zugeben, die Sie gehen. So interessante Wissenschaft. Okay, an diesem Punkt suchen wir wieder nach konsistenten und Kappen an diesem Rand, und wir müssen entscheiden, wie das aussehen muss. Also verschrauben Sie das wieder und nach oben. Positionieren Sie diese, um Schnitte näher zusammen zu plündern, wird uns mehr, ah Art von Rand da drüben am Ende geben . Und da wir hier eine Ecke haben, wird uns das helfen, die Sonne zu wählen. - Okay , hier näher kommen. Zweitens kommt man zu einem Punkt, an dem man anfängt, das Gefühl zu haben, dass man über Dinge besessen ist. Es ist Zeit, einen Schritt zurück zu gehen und sicherzustellen, dass Ihr, weißt du, tatsächlich an etwas arbeitet, das bemerkt wird. Es ist einfach, sich auf Details zu fixieren, die später verloren gehen werden, wenn man den ganzen Weg hier rauszoomt, weißt du? Sie daran, dass Ihre Arbeit ist und es ist immer Zeit, Dinge einzuwählen und , Dinge zu reparieren, Ugo, wenn Sie Zeit haben. Aber oft ist es nicht wirklich so notwendig. Okay, also sagen wir, wir sind ziemlich glücklich damit, wenn du weitermachst, hier eine andere Oberfläche für dieses innere Netz schafft und was ich tun möchte, ist voran zu gehen und zu schaffen. Geh weiter und benutze das hier. Es sind alle Modifikatoren bereits dafür eingerichtet. Jemand wird das duplizieren. Trennen Sie das als separate MASH. Dann ziehen wir das nach oben. Fangen Sie an Es ist mehr hier hinten. Skalieren Sie das, Mann. Ich will nur so mit Stil fertig, so sieht es aus, als wären wir wirklich weit weg. Aber der Grund dafür ist, dass es nicht in der Mitte beginnt. Diese Luft hat tatsächlich den Zugang abgezogen. Also schalten Sie die Clipping aus und ziehen Sie sie dann wieder hierher. Und was dann? Ich will Iss Slick machen. Das ist und bewege meinen drei Cursor dorthin. Der flüchtige Drehpunkt ist, was wir verwenden, und wir können dies um diese andere Sache drehen und tun, ist, dies auf aktives Element umzuschalten . Und was auch immer der weiße Verdecia ist, dass du von dir ausgewählt hast, was sich alles dreht. Also, wenn Sie Box alles auswählen, halten Sie Shift und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste zweimal, um nur dieses Verdecia wieder auswählen ist Ihre aktive Höflichkeit. Dann ist das dein Drehpunkt. Und jedes Mal, wenn Sie das bewegen, wird das zu Ihrem Punkt, der für Gesichter, Kanten, Höflichkeiten, jedes Element auf einem Mond funktioniert Kanten, Höflichkeiten, . Und dann extremen wir diesen Rücken und versuchten, das wieder an der Stelle zu drehen. Richtig? Spielen Sie jetzt mit Skalierung, die einige funky Dinge tun könnte. Okay, es ist nicht vertikal. Sie müssen nur einwählen, wie das aussieht. So wird die Verwendung dieses aktiven Elements wieder auf der Z-Achse skaliert. Ich werde das nur an einer anderen Kontrollkantenschleife runterbringen, ihre schneiden, damit du irgendwie an diesem Ende kriecht und nah geschrieben hast. brauche definitiv Teoh. Glätten Sie das. Sie drehen die Normalen um und finden dann heraus, was hier vor sich geht. Ich weiß nicht, was passiert. Werde das los. Okay, es sieht so aus, als wäre das irgendwie am richtigen Ort, aber es hat definitiv nicht den ausgeprägtesten Effekt, den ich für dieses Modell denke . Also werde ich ein bisschen damit spielen, wie das hier geformt wird. Ich will, dass Teoh irgendwie eine Ecke gibt. Also werde ich das ein bisschen abschrägen. Ich hasse es einfach mehr an einem Ort. Sie betrachten diese Spitze Sie mit all der Vergis Leichtigkeit aus dem Weg, wir können sehen, dass wir näher an diese Referenz halten. Das ist also gut. Dasselbe hier drüben. Also ziehe ich das noch weiter zurück, um zu sehen, was das für uns tut. Ok? So Aufstellung der Referenz, ist es ungefähr an Ort und Stelle. Und was eigentlich denke, dass ich tun möchte, um diesen noch ausgeprägteren Look zu bekommen, ist, dieses Intermesh noch mehr von den Rändern zurückzuziehen . Es war ein bisschen mehr Zeit, als wir wahrscheinlich brauchten, um das zuerst einzuwählen, aber es ist definitiv und nicht die exakte Wirkung, die ich will. Glaubst du, ich werde diesen Brei am Ende mit dieser Linie gleich da auskleiden? Also vorsichtig zu sein, diese obere Kante nicht zu bewegen, weil es schon irgendwie versteckt ist, wo wir entlang dieser Kante wollten und ja, das hat eine viel mehr Art von ausgeprägter Kapselart Wirkung, die ich suchte . All diese Lücken sind noch geschlossen, also tut es immer noch irgendwie, was wir tun mussten. Aber es ist nur persönliche Vorliebe an dieser Stelle zu sehen, wie wir die Aufstellung nutzen wollen, die es sich anfühlt, du weißt schon, vertraue deinem Bauch beim Einspringen und tu etwas dagegen. Was ist großartig an all dem? Ist das nicht, dass Teoh hier sitzt und sich Sorgen um die Topologie macht und alles immer wieder verbindet ? Wissen Sie, jedes Mal, wenn Sie so etwas nutzen können, tun Sie es definitiv, weil Sie nicht sind. Sie müssen nicht wie ein digitaler Sklave denken, wenn Sie an diesen Hauch von Projekten arbeiten . , Je nachdem wie Sie wissen, welche Art von Projekt Sie durchführen und Kunden benötigen, oder ob Sie mit anderen Personen arbeiten , die es für einen bestimmten Zweck benötigen. , Wissen Sie, Sie müssen sich an Standards halten, aber niemand sagt Ihnen, wenn Sie eines dieser Dinge alleine machen, dass Sie eine bestimmte Art und Weise tun müssen. Und wenn es funktioniert und, äh, wissen Sie, alles funktioniert immer noch irgendwie innerhalb des Systems, wie es muss. Dann brauchst du keinen Zeh, weißt du? Sei so, du weißt schon, entschlossen, die Dinge genau der richtigen Methode folgen zu lassen, um Dinge zu tun. Lange Zeit war ich davon besessen, sicherzustellen, dass alle meine Maßnahmen vollständig miteinander verbunden sind, und,wissen Sie, wissen Sie auf seiner Entschuldigung perfekt zusammengefügt, eine Ebene auf alles von meinem U-Boot zu ziehen, bestimmte Modifikatoren und all das. Und es war nur, dass ich mich durch eine Menge zusätzlichen Schmerz gemacht habe, der nicht wirklich da sein musste , wenn ich einfach erkennen würde , dass Abkürzungen nicht immer eine schlechte Sache ist. In der Tat, wenn es dich beschleunigt und die Kunst am Ende des Tages nicht verletzt, ist es wahrscheinlich eine gute Idee. , Alles,was vorbei ist, ist nur dein persönlicher Stolz. Also wählen Sie das definitiv. Und wenn Sie das Gefühl haben, zusätzliche Arbeit zu machen, fragen Sie sich, ob Sie wirklich diese Arbeit tun müssen oder nicht. Weil oft die Antwort nein sein wird. Und selbst wenn Sie in einem Team arbeiten, können Sie wissen, dass Sie Ihren Fall stellen können. Die meisten Leute, wenn Sie ihnen einen guten Fall für Effizienz geben, gehen nicht Teoh sitzen und argumentieren, dass es eine bestimmte Art und Weise gemacht werden muss, es sei denn, es gibt einen guten Grund dafür. Also ist es irgendwie ein Teil von mir in einem Team, okay, das ist alles, was wir für diesen Vortrag tun müssen, der etwas länger dauerte, als ich gehofft hatte . Aber in diesem Fall müssen wir nur unseren Clip beenden und entscheiden, ob wir diese Details hier reinbringen wollen . Und das wird es sein, um den Stift zu modellieren. Der Rest davon geht nur darum, die Nachrichten aufzuteilen und die Dinge zu gruppieren. Und ich überlasse das euch, denn das ist nicht etwas, das super kompliziert zu tun ist . Ich bin sicher, dass ihr alle wisst, wie man Dinge gruppiert, Eltern Dinge aus, damit das für diesen Vortrag auf der nächsten Vorlesung bekommen wird, wird den Rest der Feder anpacken, also werde ich euch dort sehen. 33. 3.10 - Modellierung der Kappe - Teil 4: Okay, wir nähern uns dem Abschluss dieses Modells sehr nahe. Also kommen Sie einen langen Weg mit Füllfederhalter. Und in diesem Vortrag werden wir die Dinge einpacken, indem wir einen kleinen Clip erstellen, der hier am Ende der Kappe steht. Also werde ich damit beginnen, in unseren drei Cursor direkt dort fallen zu lassen, und ich möchte sicherstellen, dass das wieder zentriert ist, auf Sie sehen werden. Was ist das? Die Y-Achse. Also, ja, genau hier raus und was nach einem Plan läuft. Fähigkeiten gemacht ziemlich viel. Trump in der Editierstimmung. Schneiden Sie es in die Mitte. Und das wird die Vorbereitung für die Verwendung unseres geliebten Spiegelmodifikators so schnell versuchen, das gleiche zu blockieren . Das ist nichts Neues für euch. Du hast mich das jetzt schon oft tun sehen, aber ich wollte dir jeden einzelnen Schritt zu dieser Stecknadel zeigen, also verdammt . Los geht's. Ordnung, InOrdnung, also werde ich das am Ende den ganzen Weg runterziehen, damit das eher der Geschwindigkeit ähnelt. Ich würde wahrscheinlich umziehen, wenn es ein Projekt wäre, an dem ich für mich selbst arbeite . Und ich wünschte, ich könnte so schnell bewegen, während ich mit euch rede, aber nicht möglich. Mein Gehirn. Es ist, als würde man versuchen, Kaugummi zu kauen und rückwärts zu gehen und gleichzeitig Rückwärtsflips zu machen. Also, ah, etwas schwierig für mich. Es ist Jahr Art Dinge einwählen, wie ich versuche, darüber nachzudenken, wie man ein Modell plant. Und obwohl ich an dieser Stelle ziemlich viel Muskelgedächtnis für diese Tastenkombinationen habe , ist es, äh, weißt du, es ist nie einfach, wie du hoffen würdest, dass es tatsächliche Stückmodelle waas. Irgendwo gibt es immer einen Schluckauf, also musst du aufpassen. Okay, also werfen wir den Spiegel-Modifikator auf ihren Zug beim Clipping, und ich werde in den Vordergrund springen und anfangen, Dinge hier oben anzuzünden. Also, sicher, wir sind Wire-Frame-Modus, so dass alle diese Punkte werden irgendwie an der richtigen Stelle sein, und wir werden nichts fehlen, weil es schattiert Modus. Wie Sie wissen, werden diese Wirbel nicht ausgewählt, wenn Sie versuchen, Höflichkeiten über ein Netz auszuwählen. Ich bin sicher, dass es irgendwo eine Option gibt, also bist du aktiviert, dass ich in den Einstellungen das Gefühl habe, dass ich das ein- oder ausgeschaltet habe. Es ist wichtig, dass vergangen ist. Ähm Butz, das ist in Ordnung. Es sind ziemlich einfache Problemumgehungen. Denken Sie daran, das soziale Leben von Ihnen. Okay, also, Bret, das ist aufgereiht. Und jetzt im Grunde, was wir tun werden, ist es gut glättet bei einem Unterteilungsservice Modifikator durch eine optimale Anzeige. Und vier, entlasten Sie die Zeichen von in der Vorschau. Ich werde alle Kanten an der Außenseite dieses Modells oder dieses Netzes auswählen, und wir werden uns eine Dicke geben, indem wir nach unten extrudieren. Also, was ich hier tun möchte, ist die notwendige Vergis Leichtigkeit auf die Oberfläche der Kappe fallen gelassen . Also einige Bereiche, wie hier, wird es tatsächlich auf der Mütze und in anderen Bereichen ruhen, wie für hier. Es geht eigentlich nicht so weit nach unten. Es ist auch nicht einmal Extrusion. Also müssen wir irgendwie aufpassen. Die Linien zeigen mit unserer Referenz zurück. Also hier ist es schwer, aus orthogonalen Ansichten zu sehen. Wir werden diese im Drei-D-View-Port anordnen und natürlich wissen wir, dass, wenn wir unseren Unterteilungsdienstmodifikator ein- und ausschalten, das Dinge verändern wird, aber das ist ein guter Anfang. Okay, jetzt schalten wir das wieder ein. Und Ben, Ben, wir haben unseren kleinen Clip an Ort und Stelle. Ok? So sieht es irgendwie glatt und langweilig aus und so etwas wie ein außerirdisches Raumschiff oder so etwas. Also lasst uns weitermachen und anfangen, etwas visuelles Interesse hinzuzufügen, meine Dinge zu falten, einige lustige Dinge hier und da zu machen. Also, was ich eigentlich tun werde, ist, ein bisschen einen Einsatz in einer Lippe auf der Innenseite zu schaffen und so tun Sie das. , Wir werden nur alle inneren Gesichter hier auswählen, und wir werden den Insektenbefehl mit Auge auf der Tastatur benutzen. Jetzt gibt es eine Option, die Sie ein- und ausschalten können, wirklich am unteren Rand des Bildschirms. All diese Optionen können Sie einen solchen Schritt als Offset und Grenze und auf einzelne Dinge wie das sehen , an den Tastenkombinationen oder neben denen, um diese auf Büro zu schalten. Also wollen wir einen Toggle. Hier ist die Grenze. Wenn wir also auf der Tastatur sein könnten, während das noch aktiv ist, geht es Teoh, stellen Sie sicher, dass unsere bloßen Modifikatoren berücksichtigen und diese innere Kante keine Flächen in Richtung dieser Seite des Netzes extrudieren . Also, wenn ich das ein- und ausschalten, können Sie sehen, was der Effekt da ist. Und das wollen wir an haben. Also erschaffe ich hier nur ein bisschen eine Lippe. Das wird nicht sein. Was wir verwenden, ist unsere Abschrägung für die Kante. Auch wenn es das verschärft, was hier passiert, ist es wirklich nicht der Zweck, warum wir das tun. Also mach weiter und setze das ein. Und dann, was wir können dio springen auf Kante stöhnen, wählen Sie diese Kante, die wir gerade erstellt. Stellen Sie sicher, dass wir das alles ganz nach innen kriegen, wie dieser Ring . Wir werden das abschrägen und was das tun wird, ist eine eingesetzte Kantenschleife zu erstellen. Im Inneren werden wir das benutzen, um uns ein bisschen einen Ring zu bauen. Wenn wir also das an Ort und Stelle haben, das in der Z-Achse extrudieren, bevor ich mich zu weit vorwärts bewege , möchte ich sicherstellen, dass ich mit der Entfernung hier zufrieden bin. An diesem Punkt wäre ich einfacher, alles rückgängig zu machen und zurück zu gehen und ja, also nicht glücklich mit der Art, wie das funktioniert. Also möchte ich das ein wenig kantenschieben, bevor wir die Fasenoperation durchführen. Lass es uns nochmal machen. Diesmal werde ich die Abschrägung etwas dicker machen. Jetzt ist es in der Z-Achse extrudiert. Also vergrößere ich nur den Abstand von dieser inneren, äh, Art von Tiefe der Lippe von den äußeren Rändern. Wir haben immer noch etwas, um das zu verdoppeln. Okay, ich kann nicht sehen, was das dort tut und fügt irgendwie ein bisschen mehr visuelles Interesse hinzu und lässt es sich von Menschen gemacht fühlen. Als ob so etwas hergestellt wurde. Okay, neulich werden wir weitermachen und einen erstarrten Modifikator hinzufügen. Also wähle ich dies aus und isoliert mit dem Zahlenblock Schrägstrich. Wir werden möglicherweise in der Lage sein, die Unterseite davon in einem seltenen Fall zu sehen. Das ist der einzige Grund, warum ich mir die Zeit nehme, um eine Verfestigung hinzuzufügen. Aber auf diese Weise haben wir ein wirkliches Netz, das Dicke und ein Innere hat und wissen, dass, gehen Sie voran und denken, dass nach oben, und wir werden in der Kante fallen. Also schärfst du das unter der Seite. Ich möchte sicherstellen, dass das Erstarren über dem Untergrund entfernt wird, da das Rillen effektiver wird. Wir können das nur festhalten, bis wir mit dem Aussehen zufrieden sind. Also vielleicht so etwas, Denken Sie daran, wie Denken Sie daran, Sie diese Einstellungen anpassen, um zu verkleinern und stellen Sie sicher, dass mit dem Rest des Stiftes auf, Sie können die Dicke sehen, weil, Sie wissen, dass es muss passen Sie die Skala des restlichen Stifts an. Also seien Sie sich dessen bewusst. Jetzt werden wir anfangen, ein paar von dieser Innenlippe zu sehen, die wir an den Rändern ausspähen. Also müssen wir hineingehen und manuell anpassen, wo das heute ist. Also werde ich das in Nun, aber hier, na ja, aber da willst du es nicht so sehr machen, dass essich aber hier, na ja, aber da willst du es nicht so sehr machen, dass es irgendwie seltsam anfühlt. Aber du willst es aus dem Weg benutzen, damit es nicht die Seite da rausschiebt. Es kommt immer noch durch. Also nur ein kleiner Schub, was das in Position gebracht hat. Und ich will nur ein Bild, wissen Sie, über die restliche Länge des Clips hier. Stellen Sie sicher, dass das noch nicht passiert. So wie hier. Okay, ziehen Sie das auf der Y-Achse wird, aber und ein paar weitere Tweets und sollte gut zu gehen sein. Jemand vor kurzem, meine Ansicht Port mit der Periode auf dem Nummernblock. Wählen Sie alle diese aus. Ziehen Sie das rein, und wir sollten in der Nähe sein, nur um sicher zu sein. Ich werde voran gehen und die so festhalten. Und sie gingen in Ordnung, also müssen wir jetzt an Oops arbeiten. Eine letzte Teufels-Operation, die die Suche hier sein wird. Und wir müssen wahrscheinlich auf unsere Referenz verweisen und sehen, wie das aussieht. Also wollen Sie definitiv eine scharfe Ecke dort. Ich will hier eine scharfe Ecke, und ich möchte sicherstellen, dass ich diesen kleinen Vorteil so oder weiter kriege. Das ist Ah, ich glaube nicht, dass ich das durchmachen muss. Ich kann schnell eine Vorschau sehen, was passiert. Also, ja, wir können immer noch Quads pflegen, und das ist nicht wirklich ein Problem. Tu das also. Ähm, um die werden sich keine Sorgen machen. Willst du diesen Rand hier und den einen falten lassen? Ich werde den ganzen Weg durch gehen lassen. Und mal sehen, ob ich noch etwas anderes habe, das wir auswählen müssen. Ja, okay. So wahrscheinlich verringern Sie diese. Mal sehen, was passiert. Wir machen das nicht. Schnapp dir diese letzte Kante. Und schauen wir mal, wie das funktionieren wird. Also doppelt zwei Schnitte, um die Quads zu halten. Ja. Okay, also hier ist, was los ist. Jedes Mal, wenn wir eine Abschrägung mit dem Unterteilungs-Service-Modifikator haben und es gibt diese Art von Con Höhlenform auf der Innenseite einer Kante, Ähm, wir müssen nicht wirklich GOP schneiden den ganzen Weg durch das Netz. Es wird immer noch funktionieren, aber hier, weil wir nicht den ganzen Weg durch das Maischen geschnitten haben, gibt es eine konvexe Form, die sich nach außen biegt. Es hält nicht die gesamte Geometrie an Ort und Stelle, weil sie gleiten möchte. Der Rest des Netzes lässt zurück in den Rest des Netzes, damit das vielleicht keinen vollständigen Sinn ergibt, aber vertrau mir, wenn wir jetzt diese Kanten auswählen und zurückgehen und das jetzt tun, werden wir genug Geometrie haben, um die Angestellten zu halten. Also mach das groß genug, dass es von hier hinten noch funktioniert. Ok. Und dann, da wir hier mehr bekommen, müssen wir nur hier die Kante schnappen und gleiten. Er ist ein bisschen vorbei. Durchschnitten Sie das ein wenig aus. Brechen Sie das auf. Wir haben uns hochgezogen, um diesen glatteren Übergang von diesem kleinen Bad hier zu machen. Also, wo die Linien auf dieser Kreuzfahrt verschwinden. Und dann, weil wir das abschrägen, stößt dieser Llopis immer noch ein bisschen Angst aus. Also wählen Sie all das aus und ziehen Sie es einfach ein wenig ein. Sieht aus, als wärst du damit zufrieden. Nun, ich bin nicht glücklich mit der Art und Weise, die tatsächlich Tag der Rest von diesem ist, und dann fühlt sich das viel zu weit. Ziehen Sie das ein wenig zurück auf der X-Achse. Vielleicht ziehen Sie das sogar zurück, aber es ist immer noch auf und ab da drinnen geteilt. Sie wollen, dass Sie mit dem Inneren von, dass aus der Nähe bauen können. Es scheint ein bisschen seltsam zu sein, aber du musst dich daran erinnern, dass du sein wirst, wirst du hier draußen sein aber du musst dich daran erinnern, dass du sein wirst, wirst du hier draußen seinund dir diesen Clip ansehen, also kannst du ihn von dort nicht bemerken. und dir diesen Clip ansehen, Dann müssen Sie definitiv keine zusätzliche Geometrie hinzufügen. Ähm, nicht wirklich glücklich mit der Art, wie sich das gerade da rausreißt. Also werde ich das alles loswerden. Halten Sie die Kontrolle. Richtig. Klicken Sie auf für die erste kantige, letzte agile gezeichnete Linie von einem Kantenring zum anderen X löschen Sie die Kantenschleifen. Dasselbe hier. X löschen Sie die Kantenschleifen, die wir einige Dreiecke haben. Wenn Backup-Quads dort auf beiden Seiten zusammengeführt werden und sehen, was hier vor sich geht. Es fühlt sich an, als gäbe es irgendwo ein Gesicht, eine Kante oder etwas, das fehl am Platz ist. Wählen Sie alle Verwendungszwecke aus und bringen Sie das wieder heraus. Ja, es ist nur diese Kreuzung. Okay, ich dachte, es gäbe ein zusätzliches Gesicht oder so. Manchmal kann das passieren, wenn du nicht vorsichtig bist, aber wir müssen das nur ein bisschen mehr rausziehen. Wir sollten gut gehen. Also bekommen wir ein seltsames kleines bisschen Kneifen hier aus dem gleichen Grund, der passiert ist, als wir versuchten, das den ganzen Weg durch zu bringen, und es hat nicht wirklich funktioniert. Selbst mit einigen der conque Gesichter wie diesem, können Sie damit davonkommen. In diesem Fall denke ich, dass wir da ein bisschen zu viel kneifen. Der einfachste Weg, dies zu beheben, ist, in Ihr Messerwerkzeug zu springen und dann neue Kanten ganz nach draußen zu zeichnen . Und das ist, was wir hier tun, und das wird voran gehen und den Zeh reparieren. Schließen Sie sich das mit Jay an, drehen Sie diese Dreiecke und Quads. Und jetzt haben wir hier im Grunde nicht gewartet. Also bekommen wir ein bisschen eine nicht gewollte Prise da in der Mitte, wenn Waffen das so rausbewegen . Sicher, alles fährt den ganzen Weg durch. Es sieht so aus, als hätten wir den ganzen Weg nicht durchgemacht. Also zieh das runter. Also hier, stellen Sie sicher, dass wir im richtigen Winkel sind, damit es tatsächlich sehen kann, was wir hier zu tun versuchen . Und lassen Sie uns das mitmachen, okay? Hier ein paar seltsame Dinge zu tun. Also, was springt eine Vertex-Stimmung? Es ist wie dieser Punkt an dieser Stelle, es j, die online schneiden wird. Das ist der kürzeste Weg zwischen einem Punkt. Die andere. Das ist, dass wir auch auf dieser Seite tun müssen, Jay, um sich dem anzuschließen. Und jetzt haben wir konsequente Schnitte, die von einer Seite der anderen durchlaufen. Okay, ein bisschen Chaos, aber wir haben es aufgeräumt. Also was? Das Punkte, ich denke, wir werden das gut nennen. Es gibt also eine Menge. Wir mussten wieder reingehen und verfeinern und du weißt, dass es schwach ist und herumspielen und all das lustige Zeug. Und wenn du wieder willst, je mehr du deine Zeit damit verbringst, mit seinen letzten Schliff und solchen Dingen zu spielen, desto professioneller, nur ich fühle mich. Und wenn du wieder willst, je mehr du deine Zeit damit verbringst, mit seinen letzten Schliff und solchen Dingen zu spielen, desto professioneller, Aber für unsere Zwecke ist das 20. Interessant. Also, äh, ich habe das irgendwie ein bisschen gespürt. Ich mag die Art und Weise, wie das in Ordnung ist. Eine andere Sache, die wir gemacht haben, als ich das zum ersten Mal modellierte , war, ähm, wir nahmen alle Punkte oben hier, und wir machten eine leichte Biegung nach unten in Richtung der anderen Kante. Es ist, als würden die das loswerden. Stellen Sie sicher, dass wir alle diese Höflichkeit am äußeren Rand ausgewählt haben. Das wird ein ziemlich leichter Effekt sein, aber vielleicht genug, dass du es bemerken wirst. Von der Seite können Sie sehen, dass wir hier ein bisschen abtauchen, also ziehen Sie das ein bisschen nach vorne und entfernen Sie das. Und Instanzen Luft auf einer geraden Linie bekommen Drop, dass bis zu den vollen Schritten dort. So gibt es ein bisschen mehr von einer Krümmung auf dem Profil gibt es ein wenig die Tiefe und mal sehen, Yeah, Yeah, wir haben immer noch einige Probleme, weil wir beschlossen, nicht den ganzen Weg durch auch durch . Also werde ich das wieder in Ordnung bringen, aber wir sind ziemlich fertig. Leute, das ist alles. Wir müssen dieses Füllfederhalter Modell an einen wirklich guten Platz für diesen Kurs bringen. Und ich hoffe, ihr habt Spaß an diesen Projekten, die ich habe, noch viel mehr kommen und größere Pläne für, äh, äh, diese Pin in einem Projekt, das ansteht. Ich hoffe, diese uns bald teilen zu können. Okay, das war nicht das, was ich wollte. Also ist es ein kleines D. Ich schiebe das einfach runter. Schließen Sie sich dem an. Joint out Tribals. Entschuldigung, Spaß. Du kannst ein bisschen chaotisch werden, aber du weißt schon, aber du weißt schon, okay . okay Da und wieder ein bisschen besser aussehen. Vielleicht nicht die beste Idee, diese nicht den ganzen Weg durch für diesen speziellen Fall zu schneiden, jeder ist, der Sie selbst entscheiden können. Wenn Sie sich schärfen wollen, können Sie es schärfen. Wenn nicht, werden die abgerundeten Kanten hier das Ergebnis sein, das Sie erhalten, wenn Sie sich entscheiden, diese Pfade nicht vollständig zu senden. In diesem Fall denke ich, es macht Spaß. Also werde ich das hier lassen. Und wenn es mir nicht gefällt, kannst du immer wieder in Tweet-Sachen kommen. Okay, also sind wir kein Ort, wo wir das so ziemlich als erledigt nennen können. Und alle Details, die hier wieder Luft, hoffentlich Luft hier, weil die hinzugefügt, um Sie die gesamte Silhouette wechseln wieder auf die verrückte Pick. So etwas ist und vielleicht Inter Display nur Renders aktivieren. So können wir irgendwie sehen, wie das aussieht in diesem Bericht Back on images. Okay, also mit einer Pfanne des ganzen Modells, so dass Sie wieder von der Vorderseite Ihres hier den ganzen Weg nach unten sehen können, während wir uns bewegen, dass hoffentlich alles, was wir zu diesem Stift hinzugefügt haben, getan wurde, um das Profil zu verbessern, verbessern die Art und Weise, dass wir die Dimensionalität und drei d und von oben Sie bekommen. Das Gleiche. Wir, äh, wir haben nur Dinge hinzugefügt, die geholfen haben, zu verkaufen. Dieses Modell ist realistisch. Und das ist im Grunde, was wir jetzt tun wollen, ist, zurückzugehen und anfangen, diese Maßnahmen wieder zu trennen , sie und solche Dinge zu gruppieren. Aber wie ich bereits erwähnt habe, werden wir das nicht decken. Also habt ihr euch mir angeschlossen, und ich hoffe, ihr hat es genossen. Lassen Sie mich einen Kommentar. Stellen Sie mir Fragen. Ich bin hier, um dir zu helfen. Und ich werde euch im nächsten Kurs sehen. Vielen Dank. 34. Schlussbemerkung: Ich möchte Ihnen so sehr danken, dass Sie diese Kraft für mich genommen haben. Ich schätze Ihre Investition in diese Kraft in der Zeit, die Sie damit verbracht haben. Ich habe es genossen, es für euch zusammenzubauen. Und ich höre immer gerne von euch. Also, wenn Sie es haben, Sir, Diskussion in dem Kurs, den Sie nicht gefragt haben. Frage Habe die Auswahl nicht verlassen. Zeig mir, woran du arbeitest. Bitte tun Sie das. Ich liebe es, von euch zu hören. Ich liebe es zu hören, woran du arbeitest. Und ich würde gerne bei den Problemen helfen, die Sie mit Ihren Modellierungsfähigkeiten innerhalb des Kurses haben . Also auch, bitte lassen Sie mir eine Bewertung wirklich hilft mir, den Kurs auf andere Leute zu verbreiten wissen , dass es existiert und dass es ein guter Kurs ist. Wenn Sie es genossen haben, lassen Sie mich bitte belüften. Und wenn Sie mich nicht wissen lassen, was los ist, lassen Sie mich wissen, wie ich es reparieren kann. Machen Sie es besser. Und ich gedeihe von Kommentaren von Leuten, weil ich immer mein Spiel aufbauen will. Also schätze ich das wirklich. Schauen Sie sich die nächste Vorlesung an. Es wird Sie andere Kurse wissen lassen, die ich bereitstelle, was kommt in Bezug auf die verschiedenen Dinge, die auf dieser Plattform verfügbar sind, und Sie werden sehen, was andere Dinge, die Sie in anderen Kurs beteiligt sein könnten. Also ich schätze es wirklich wieder, dass Sie diesen Kurs nehmen, müssen Sie darauf plädieren. Und ich kann Ihnen nicht genug danken, dass Sie Ihre Investition in Ihre Zeit und Ihre Energie investiert haben. Also danke Ihnen so sehr, dass Sie davon ausgehen. Ich freue mich darauf, von Ihnen zu sehen und zu hören und, wie immer, glückliche Plünderung.