Beginner Masterclass | Henry Olsen | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

111 Einheiten (8 Std. 33 Min.)
    • 1. Gitarre Masterclass Einführungsvideo

      3:06
    • 2. Lerne die "guitar

      3:51
    • 3. So stimme ich die Gitarre ein.

      9:58
    • 4. Dein erster Akkord "E-Dur"

      7:53
    • 5. Weitere Akkorde D,E,A,E

      9:42
    • 6. Rauch auf den water

      5:20
    • 7. Weitere neue Akkorde G,D,G,D

      4:41
    • 8. Weitere neue Akkorde AM,C,Am,C

      3:48
    • 9. 8&9Erstes strumming

      12:18
    • 10. 10 Ein neues strumming

      10:31
    • 11. 11 DDUUDU strumming

      14:39
    • 12. 12 3 kleine Vögel einfache strumming

      5:49
    • 13. 13 3 kleine Vögel Original strumming

      4:44
    • 14. 14 steh mir vorbei

      5:30
    • 15. 15 süße Heimat Alabama

      9:36
    • 16. 16 Klopfen auf die Himmelstür

      6:33
    • 17. 17 Erste Schritte mit fingerstyle

      10:55
    • 18. 18 Intro zu den Tabs

      4:18
    • 19. 19 Bist du bei mir

      5:22
    • 20. 20 Gebet in C

      9:37
    • 21. 22 DDDDU DDUUDU

      3:20
    • 22. 23 DU DU U U DU

      2:33
    • 23. 24 D D DU

      3:32
    • 24. 25 D DU U DU

      3:58
    • 25. 26 D D DU DU

      2:40
    • 26. 27 D D DU

      3:02
    • 27. 28 Intro zur palm NT

      4:22
    • 28. 29 DXUUXU

      5:24
    • 29. 30 DU XU XU

      3:43
    • 30. 31 D D DUUD DUDU

      2:33
    • 31. 32 DUXU UXU

      2:48
    • 32. 33 D DUD DUDUDU

      3:08
    • 33. 10 Songs Einführung

      3:22
    • 34. Abschließende Erklärung der Wild

      7:35
    • 35. Wilde Sache endgültig

      2:34
    • 36. Süße Heim final

      5:29
    • 37. Süße Heimat final

      3:06
    • 38. Das Joker Final EX

      4:34
    • 39. Das Joker Final PA

      2:25
    • 40. 12 Bar

      5:53
    • 41. 12 Bar Blues Final PA

      3:05
    • 42. La Bamba Schlusserklärung.

      2:49
    • 43. La Bamba Final PA

      2:19
    • 44. Lass deine Liebe Erklärung glänzen.

      5:15
    • 45. Lass deine Liebe PA

      3:48
    • 46. Das Joker Final EX

      4:34
    • 47. Das Joker Final PA

      2:25
    • 48. Das wonderer final

      4:01
    • 49. Die wonderer Final

      2:41
    • 50. Blues Einführung

      3:17
    • 51. 1 12 bar Blues mit Akkorden

      5:03
    • 52. 2 12 bar Blues mit Akkorden PA

      3:51
    • 53. 3 bar blues

      3:12
    • 54. 4 12 bar blues erste PA

      3:10
    • 55. 5 12 bar Blues mehr Nut

      2:26
    • 56. 6 12 bar Blues mehr Nut PA

      4:06
    • 57. 7 12 bar blues arpegio

      4:12
    • 58. 8 12 bar blues arpegio PA

      3:57
    • 59. 9 12 bar blues die

      4:24
    • 60. 10 12 bar blues Platzierung

      3:10
    • 61. 11 12 bar blues

      6:48
    • 62. 12 12 bar Blues Turnaround nr

      4:16
    • 63. 13 12 bar Blues Quickchange

      3:19
    • 64. 14 12 bar Blues quick

      3:35
    • 65. 15 12 bar Blues in E

      3:39
    • 66. 16 12 bar Blues in E PA

      2:51
    • 67. 17 12 bar Blues in der 12

      4:02
    • 68. 18 12 bar Blues in E PA

      5:26
    • 69. 19 12 bar Blues in verschiedenen Schlüsseln

      10:05
    • 70. 20 12 bar Blues in verschiedenen Tasten PA

      4:28
    • 71. 21 12 bar blues in jedem Schlüssel

      4:12
    • 72. Blues

      1:12
    • 73. Bobby Tillan klopft an die Himmelstür nr

      6:30
    • 74. Bobby Tillan Knocking nr

      2:20
    • 75. Bobby Tillan Kocking nr

      3:35
    • 76. Bobby Tillan nr2 PA

      1:36
    • 77. Ericios Clatpios Erklärung

      3:20
    • 78. Erico Claptios PA

      2:18
    • 79. Erklärung des Hotel CA

      7:34
    • 80. Hotel CA PA

      3:40
    • 81. Jimmy Henderlicks Erklärung

      3:29
    • 82. Jimmy Henderlicks PA1

      2:45
    • 83. Jimmy Henderlicks PA2

      2:03
    • 84. Lennard Skinherd

      3:42
    • 85. Lennard Skinherd PA 1

      1:08
    • 86. Lennard Skinherd PA 2

      1:08
    • 87. Pink Floyd Wünsche, dass du hier warst Erklärung

      3:37
    • 88. Pink Floyd Wünsche, dass du hier warst PA

      2:35
    • 89. Erläute mich die Erklärung

      5:23
    • 90. Stell dich an pa 1

      1:57
    • 91. Stell dir die PA 2

      3:10
    • 92. Erklärung der Animals

      3:24
    • 93. Die Tiere PA

      2:26
    • 94. Das beatle lässt es sich erklären.

      5:53
    • 95. Die Beatle Let it be pa

      2:03
    • 96. Die rollenden Steine Angie Erklärung

      6:00
    • 97. Die Rolling Steine Angie PA

      2:48
    • 98. 1 Klassische VS Western

      5:57
    • 99. 2 elektrische VS akustisch

      5:45
    • 100. 3 Tuning

      6:43
    • 101. 4 Capo

      5:55
    • 102. 5 String

      5:38
    • 103. 6 Verschiedene E-Gitarrenmodelle

      14:41
    • 104. 7 alles über Akustikgitarren

      6:22
    • 105. 8 Ampere

      6:46
    • 106. 9 Locking

      2:54
    • 107. 10 Pedale

      4:02
    • 108. 11 Verriegelungsband

      3:34
    • 109. 12 Pick Talk

      3:25
    • 110. 13 Folie

      4:19
    • 111. 14 Gitarrenständer

      2:45
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

15.269

Teilnehmer:innen

2

Projekte

Über diesen Kurs

Willkommen zu dieser Beginner

Dieser Gitarrenkurs führt dich in sehr kurzer Zeit von NULL zu HERO. Mein Name ist Henry Olsen und ich unterrichte seit 8 Jahren professionell Gitarre. Ich habe 14 veröffentlichte Gitarrenkurse und eine durchschnittliche Bewertung von 4,6! Für diesen Gitarrenkurs habe ich meine ganze Erfahrung und mein Feedback von Tausenden von Gitarrenschülern wie du genommen und das Beste in eine 12-stündige guitar gepackt. Jetzt hast du den Vorteil einer getesteten und retested guitar Ich verspreche dir SCHNELLE und EINFACHE Fortschritte und du wirst eine Menge SPASS während des Prozesses :-)

In diesem Kurs lernst du:

So halte ich die Gitarre

So stimme ich die Gitarre ein.

Anfängliche Gitarrenakkorde und wie man sie sanft spielt.

So spielst du Biegungen auf der Gitarre

Guitar

Guitar

Basic

Die pentatonische Skala für die lustige guitar

Guitar und pull-offs

Fun beginner

Wie man die Gitarre spielt und gleichzeitig singt.

Einsteiger guitar und Tricks

Fun beginner

Einfache Gitarrentechniken, die einen schnellen Fortschritt garantieren

So spielt man Gitarre mit Freunden

Grundlegende guitar

Grundsätzlich alles, was du über das Erlernen der Gitarre wissen musst :-)

Stellen Sie sich das nächste Mal vor, wenn jemand dich auffordert, die Gitarre bei einer Familienversammlung abzuholen. JETZT kannst du Songs spielen, die jeder kennt und mit Leichtigkeit und Zuversicht genießt. Du bist der Star der Party und jeder wird dich dafür lieben! Nachdem du dich in diesen Gitarrenkurs eingetragen hast, musst du dich nicht mehr vorstellen. Ich nehme dich Schritt für Schritt und Notiz durch alle Elemente, die nötig sind, um dies in kürzester Zeit zu Wirklichkeit zu machen!!!

Jede Lektion kommt mit einer Wiedergabefunktion, und nach dem Erlernen des Songs spiele ich sie mit dir auf einem langsamen und komfortablen Tempo, und du wirst immer eine einfache Zeit haben, sie in die praktische Anwendung zu setzen.

Der Gitarrenkurs kommt auch mit einem 42-seitigen picture so dass du eine einfache Zeit zusammen mit allen Lektionen hast.

Diese beginner hat an tausenden Gitarrenschülern geARBEITET und ich weiß, dass sie für dich funktionieren!

Werde der Gitarrenspieler, den du schon immer davon träumt hast, und ENROLL NOW!!!

Du wirst es nicht bereuen...

Hier sind die Dinge, die einige meiner Gitarrenstudenten in der Vergangenheit gesagt haben!

„Einfach erstaunlich, kann nicht nach einfacheren und einfachen Schritt für Schritt das Lernen fragen.
Das Gute ist, dass ich lerne und der Ausbilder erweist sich als der beste.
GladI fand diesen Kurs! Danke, Sir!"

„Ich habe diesen Kurs gerade abgeschlossen und würde entsprechend kommentieren.
Extrem gut aufgebaut, angelegt und ausgewogenen Kurs, der alle wichtigen Bereiche der Gitarren und der Ausrüstung anvisiert. Die Informationen und die Ratschläge von Henry Olsen verleihen dem Schüler eine solide Erdung und bereiten sie auf ihre Reise
vor. Ich fand die Vorträge am informativsten und
anregendsten und habe mich weiter belebt, um auch einige neue Aspekte meines Spiels zu
erforschen. Sehr empfehlenswert, und ich würde jeden,
sicherlich ein Anfänger, auffordern, diesen Kurs durchzuarbeiten. Danke, Will."

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Henry Olsen

Beginner Guitar Expert

Kursleiter:in

Henry Olsen is a self-taught professional guitarist with 16 years playing experience and 6 years professional teaching experience. He provides one-on-one private guitar classes in Austria and offers online guitar courses – both free and paid – to students who sign up on his website. He also has a constantly expanding YouTube Channel with over 14000 subscribers.
Henry is a teacher proud about sharing his expertise, knowledge and he has thousands of teaching hours to his credit. He has trained 8600+ students to date and has consistently gotten 5-star reviews for his work. He currently teaches 11 guitar courses (all available on the website)

Henry was born and raised in San Francisco where he lived his early childhood years. He later moved to Croatia where h... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Gitarre Masterclass Einführungsvideo: Hallo, da. Mein Name ist Henry Olsen und ich möchte dich zu diesem Anfänger-Meisterkurs willkommen heißen. , Wenn du es satt hast,über YouTube zu suchen, findet Teoh Onley Lektionen, die zu schwer für dich sind oder sie nicht strukturiert sind und du weißt einfach nicht, welchen Weg du als nächstes gehen sollst. Und Sie suchen nach einem Schritt für Schritt strukturierten Kurs. Das ist genau das, was du hier anfangen wirst. Ich werde dich Schritt für Schritt bei der Hand nehmen und notieren für Notiz. Und ich werde dir alles beibringen, was du wissen musst. Um Gitarre mit Leichtigkeit zu spielen, werden wir Lieder lernen. Ich habe PDF-Dateien für all diese Songs. Ich habe auch das, was man als „Play along“ -Funktion bezeichnet. Also, nachdem ich dir den Song erzählt habe, wirst du die mitspielen können, das PDF herunterladen und mit mir spielen, so wird das Lernen für dich völlig effektiv sein . Wir werden auch Blues-Grundlagen lernen. Ich werde dir die Grundlagen von Solo zeigen, wie ich dir beibringen werde, wie man Tablette Chers wiedergibt. Ich werde dir alles über verschiedene Gitarren beibringen und das Jahr, das mit den Gitarren, verschiedenen Saiten einhergeht mit den Gitarren, , K Pose, Dias, all das gute Zeug. Diese Meisterklasse wird Ihnen wirklich alles geben, was Sie wissen müssen um wirklich ernsthafte Fortschritte zu machen und eine Menge Spaß an der Gitarre zu haben. Okay, der Kurs kommt auch mit einem 42 Seiten, ähm, Gerichtsbuch. Auf diese Weise wird alles, was ich dir beibringe, an einem Ort sein. Du wirst also in der Lage sein, dieses Akkordbuch herunterzuladen und wirklich einen schönen Platz zu haben. Sie können immer zu Teoh kommen, finden, was Sie suchen und schnell Fortschritte machen. Also habe ich wirklich viel Erfahrung, online zu unterrichten und auch mit riel eins auf eins Schüler ich unterrichte. Ich habe Tausende von Stunden eins zu eins beigebracht,bis jetzt auch. Ich habe Tausende von Stunden eins zu eins beigebracht, Ich bin also ein sehr erfahrener Lehrer, und ich bin sehr, sehr zuversichtlich, dass dieser Kurs genau das ist, was Sie brauchen, um diesen Fortschritt zu machen. Dass Sie, ähm, so sehr, um, machen wollen, ohne Widerstand zu leisten, nehmen Sie an diesem Kurs teil, an diesem Kurs teil, und ich bin sicher, dass Sie es nicht bereuen werden. Fühlen Sie sich frei, mich jederzeit innerhalb des Kurses zu kontaktieren. Ich bin auch immer hier, um dir zu helfen. In Ordnung. Mein Name ist Henry Olsen. Ich kann es kaum erwarten, Ihnen zu helfen, den nächsten Schritt in Ihrer Gitarrenreise zu erreichen. In Ordnung. Siehst du, auf der Innenseite. Nehmen Sie es einfach, indem Sie 2. Lerne die "guitar: In Ordnung. Herzlich willkommen zu dieser Lektion in dieser Lektion. Ich werde dir nur die Grundsprache beibringen, die du wissen musst, wenn du die Gitarre lernst . Also lasst uns einfach reingehen, dann wirst du sehen, dass das in den kommenden Lektionen viel Sinn ergibt. Das erste, was wir wissen müssen, ist, dass das hier die Bünde sind. Das ist also der erste Bund, der zweite Bund. Dritter Bund und so weiter. Also endet der erste Bund, sobald ich an diesem kleinen Bundstift vorbei bin, siehst du das? Sobald ich es passierte, bin ich auf der zweiten Front. In Ordnung, das ist wahrscheinlich ziemlich logisch für Sie, aber nur für den Fall muss ich diese Dinge erklären. Also die 1. 1. 2. dafür, Dritte für und so weiter, dann sehen Sie, wir haben die Saiten. Nun, natürlich, das ist sehr offensichtlich. Aber wenn Sie über die Saiten wissen müssen, ist, dass wir sie in einer bestimmten Weise zählen. Es ist also ein bisschen konterintuitiv, ebenso wie ein paar Dinge auf der Gitarre. Es ist nicht so einfach wie das Klavier. Es ist nicht, ist schön angelegt und nur logisch zu verstehen, aber ohne in das zu kommen. Was Sie wissen müssen, ist, dass wir die Saiten auf der Gitarre von unten nach oben zählen, also bedeutet das, dass dies die erste Saite sein wird. Dies wird die zweite Saite sein, dritte Saite, vierte Saite, 5. 6. Okay, also normalerweise wäre die Art von intuitiven Ding zu zählen. Das hier ist die 1. 1 Und ich habe viele Studenten, die diese Art von Kampf ohne am Anfang. Also wirst du irgendwie selbst eine Kraft drehen müssen, um von unten nach oben zu zählen. Ok? Und der Grund, warum das wichtig ist, ist, dass wenn ich es dir sage, Finger auf die dritte Saite legen, du wirst wissen müssen, dass ich von dieser Saite rede und nicht von dieser Stärke. Da wir von hier kommen, wäre es 123 Nun, auf der Gitarre, das ist die 1 bis 3/4 Saite. Okay, das ist nur etwas, das du in Erinnerung setzen musst. Und, ähm, nur wissen, dass genau so die Sprache über die Gitarre funktioniert. Okay, also noch eine Sache, die ich dir beibringen muss, sind deine Finger. Das ist also dein erster Finger Nummer eins. Das ist Ihr zweiter Finger Nummer zwei. Nummer drei, Nummer vier. Das ist wichtig, denn in den Gerichtsbildern, die wir lernen werden. Und wenn ich dir je sage, lege deinen ersten Finger auf den dritten Bund, nimmst du deinen ersten Finger, dann wirst du ihn auf die dritte Saite und auf den ersten Bund legen. Okay, also wirst du wissen müssen, dass dies dein erster Bund ist, dass dies deine dritte Saite ist und dass dies dein erster Finger ist. Und ich hoffe, das verwirrt dich nicht. Vielleicht sehen Sie sich das einmal an, wenn es zu viele Informationen auf einmal sind. Aber das war's vorerst. Das ist also nur eine Art Grundsprache, die wir verwenden, wenn wir über die Gitarre sprechen . Ähm, und es ist auch das, was du immer in Gerichtsdiagrammen sehen wirst. Jedes Mal, wenn du die Nummer drei siehst, siehst, bedeutet das, dass du deinen Ringfinger benutzt. Wenn du die Museen der Nummer vier in deinem Pinky siehst und das werde ich natürlichauch in den kommenden Lektionen ausführlichererklären auch in den kommenden Lektionen ausführlicher . Okay, jetzt verstehst du die Grundsprache, die wir benutzen, wenn wir über die Gitarre sprechen . Gehen wir jetzt weiter und wenden das, was wir gelernt haben, auf unser erstes Gericht an. Alles klar, siehe, in der nächsten Lektion. Danke, dass du dich mir angeschlossen hast. Siehst du da. Tschüss. 3. So stimme ich die Gitarre ein.: Alles klar. Bevor wir also irgendetwas an der Gitarre machen können, natürlich müssen wir natürlichin die Melodie kommen. So unter Ihnen erklärt, wie man eine Melodie zu bekommen und was zu suchen, wenn Sie einen Tuner kaufen . Also, zuerst einmal, lassen Sie uns über das Recht sprechen zu wissen, um zu bekommen , ähm, und was irgendwie nur für die Grundlagen zu suchen. Es gibt also wirklich zwei Möglichkeiten in meinem Kopf. Die 1. 1 ist die einfachste, die billigste Art der einfachsten, aber nicht die beste. Also, das ist Ihr Handy, so können Sie einfach zu Ihrem APP Store-Typ in Gitarren-Tuner gehen, und Sie werden einen kostenlosen Gitarren-Tuner finden, den Sie auf Ihrem Telefon herunterladen und verwendet, um zu stimmen . Nun, das funktioniert gut, aber es ist nicht so genau wie ein Clip on Tuner, das ist meine Lieblingssache zu verwenden. Warum gefällt mir der Clip-On-Tuner? Nun, es gibt ein paar Gründe. Die 1. 1 ist, dass es viel genauer ist, und der zweite Grund ist, dass, wenn ich es an meiner Gitarre anklippe, was sie tatsächlich tut, die Vibration direkt vom Instrument spürt und mir sagt was nein gespielt wird. Das Handy ist auf ein Mikrofon angewiesen, also wenn du irgendwo bist, wo Kinder herumlaufen, oder wenn dein Mann oder deine Frau dich anschreien, weil du nicht deine Aufgaben erledigst oder was auch immer Grund, ähm, Sie werden dieses Geräusch aufnehmen und Sie werden nicht in der Lage sein, zu stimmen. Okay, also mit dem Clip-On-Tuner, egal was um dich herum los ist, wirst du immer in der Lage sein, zu stimmen, da er die Schwingungen aufnimmt. Okay, also empfehle ich dringend, einen dieser Clip-On-Tuner zu bekommen. Dies ist ein Kern-Clip-On-Tuner. Andi, ich empfehle Cork, nur weil es ist, was ich Erfahrung mit. Also machen sie gute Stimmgeräte. Es funktioniert immer. Ich liebe es. Okay, okay, okay, also reden wir jetzt darüber, deine Gitarre buchstäblich in die Melodie zu bringen. Es gibt also ein paar Dinge, auf die du aufpassen musst. Ähm, das erste ist natürlich, natürlich, welche Notizen du auch deine Stimmschweine abstimmen wirst . Und was ich jetzt tun möchte, ist dir dieses kleine Rätsel zu geben, damit du dich leicht daran erinnerst. Okay, also geht es so. Elefanten und Esel wachsen große Ohren. Okay, also beleidige ich und Esel wachsen große Ohren. Alles klar, was ich will, dass du jetzt tust, ist nur eine Sekunde visualisierst, nur damit es wie ein visuelles Bild in deinem Kopf bleiben kann, weil du es nicht vergisst . Versuchen Sie also einfach, dieses visuelle Bild von Elefanten und Eseln mit großen Ohren zu pflanzen, und Sie werden sich immer daran erinnern. Okay, ein weiteres Mal wachsen Elefanten und Esel große Ohren. Okay, das bedeutet also, dass wir die sechste Saite auf die Note einstellen werden, die fünfte Saite auf die Note. Eine vierte Saite zum Zettel, G. Ähm, tut mir leid, D c. Selbst ich werde hier verwirrt. E a d g b e. Okay. Elefanten und Esel wachsen große Jahre. In Ordnung. Okay, also, ähm, das ist etwa so weit wie was? Nein, du wirst auf die nächste Sache stimmen, die du wissen musst, welche Richtung ist ? Um die Stimmstifte zu drehen, um entweder die Tonhöhe der Note zu heben oder zu senken. Okay. Und es gibt einen einfachen Weg, sich daran zu erinnern. Was möchte ich meinen Schülern sagen. Ist das aus Ihrer Sicht? Von dort, wo Sie sitzen, wenn Sie auf die Stifte schauen, die oberen, wenn Sie sie gegen den Uhrzeigersinn drehen, erhöhen Sie die Tonhöhe. Okay, also die oberen, wenn Sie sich gegen den Uhrzeigersinn drehen, heben Sie die Tonhöhe und die unteren an. Wenn Sie sich gegen den Uhrzeigersinn drehen, senken Sie die Tonhöhe. Okay, also versuche nur irgendwie, sich so zu erinnern, und vor allem, spielen Sie einfach ein bisschen damit herum. Verdrehen Sie sie. Hören Sie zu sehen, was mit dem Ton mit dem klanglichen Unterschied passiert. Holen Sie sich einfach ein Gefühl dafür, ob Sie die Noten heben oder senken. Okay, ein weiteres Mal, oberen gegen den Uhrzeigersinn, heben Sie sie an, und unten gegen den Uhrzeigersinn, Sie lüften sie senken sie. Okay. In Ordnung. Also, ähm, lasst uns jetzt in die Nahaufnahme gehen. Und was ich Ihnen zeigen werde, ist genau, wie man eine zu Ehren verwendet, um Ihre Gitarre zu stimmen. Okay, also werde ich meine Gitarre etwas veraltet haben, und wir werden sie zusammen abstimmen. Wir sehen uns in der Nahaufnahme Ungerechtigkeit. Ich sehe dort. Tschüss. In Ordnung. Also willkommen in der Nahaufnahme. Also, wie ich schon sagte, wir werden Elefanten und Esel große Ohren wachsen lassen. Also e a D g b. Ich fange jetzt auf meinem e an. Also, was ich tun werde, ist, dass ich den Zettel spielen werde und du hörst, dass ich kein Ring lasse. Ich halte es nicht davon ab zu klingeln, okay? Einige spielen die Note, lassen sie klingeln, und jetzt sehe ich, dass sie niedrig ist. Also, was ich will, ist, dass der kleine Pfeil dort in die Mitte geht. Okay? Und Sie können sehen, dass es niedriger ist als die Mitte. Das heißt, ich werde gegen den Uhrzeigersinn drehen, während die Noten klingeln. Und langsam gehst du nicht zur Hauptwende. Ich werde nur ein Eintopf sein. Eine langsame, äh, Wende einfach irgendwie mit dem Gefühl, okay zu sein. Und jetzt, sehen Sie, ich bin ein bisschen zu hoch gegangen, also werde ich nur ein bisschen runtergehen, und jetzt können Sie sehen, dass es in der Mitte hält. Das ist also perfekt. Eine andere Sache, die ich hier darauf hinweisen möchte, ist, dass Sie jetzt sehen können, ich habe die Notiz e Es gibt nichts vor der Notaufnahme dahinter. Lassen Sie mich Ihnen das sehr schnell zeigen. Jetzt siehst du, dass es ein e mit einem kleinen Zeichen danach gibt. Und das Zeichen, dass die kleine Biene nach dem E bedeutet, dass es ein abgeflachtes E , also ist es niedriger als die Note E und das will ich nicht. Okay, also jedes Mal, wenn du die Notiz siehst, dass du versucht, Teoh zu stimmen, und ein kleines Zeichen vor deinem dahinter, ist es nicht die Note, die du willst. Du willst das reine. Okay, also gehe ich jetzt hoch. Ich habe den falschen gedreht. Geh hoch. Okay, jetzt siehst du, dass die kleinen Notizen weg sind. Und jetzt habe ich ein reines E. Okay, machen wir unsere, ähm OK, jetzt können Sie sehen, dass es ein B mit dem kleinen Be da ist. Okay, also ein B, das bedeutet, dass ich zu hoch bin. Okay, also muss ich von unten zu einem gehen, also gehe ich einfach runter, und jetzt siehst du das A erscheint und ich werde ein bisschen weiter runtergehen und jetzt sind wir in der Mitte. Okay, lass uns tun d Du kannst sehen, dass kein D hier ist, aber ich bin immer noch niedrig, also gehe ich mit ihm nach oben. Okay , ein bisschen tief. Wir gehen hoch. Lassen Sie mich Ihnen nur zeigen, was passiert, wenn Sie über das G. C. Dieses kleine Schild jetzt bedeutet, dass wir eine scharfe Figur haben. Das bedeutet, dass wir 1/2 Schritt über G sind, und wir müssen nach unten gehen. Also mit dem e-Zeichen, wir hatten e mit einer kleinen Biene und die Biene bedeutet, dass sie flach ist , dass sie niedriger ist und dass wir hier mit dem G höher gehen müssen wir hatten e mit einer kleinen Biene und die Biene bedeutet, dass sie flach ist, dass sie niedriger ist und dass wir hier mit dem G höher gehen müssen. Und das bedeutet, dass es zu hoch war. Also müssen wir tiefer gehen. Okay, also werde ich runtergehen und den falschen drehen. Schwer, ihn zu sprechen abgestimmt und denken über diese Dinge gleich. Also bin ich jetzt im D auf dem G scharf. Wir gehen runter zum G C, das jetzt rein Ghee hat. Seien Sie der Nächste, Sehen Sie Nizza in der Mitte der in der letzten ist Sie sehen, es ist ein wenig hoch. Wir gehen runter, okay? Und ich werde es nur noch ein letztes Mal testen. Also spiele ich nicht die East Drink Low E String perfekt. Ein perfekter D-Saite Perfect G B e. Und man kann sehen, dass es keine Sharps oder keine Flats gibt. Das ist genau das, was wir tun. Okay, also hoffe ich wirklich, dass das Sinn ergibt und dass du in der Lage bist, deine Gitarre mit diesem Video in Einklang zu bringen . In Ordnung, gehen wir zur nächsten Lektion. Nun, wo ich dir zeigen werde, ähm, alle möglichen coolen Dinge. Alles klar, wir sehen uns dort durch 4. Dein erster Akkord "E-Dur": Also lasst uns jetzt unseren ersten Akkord lernen. , Der erste Kern,den wir lernen werden, heißt E-Dur-Akkord. Und ich werde es hier setzen, damit Sie genau sehen können, welcher Freund Amman welcher Finger auf welchem Bund und in welcher Stärke ist . Okay, also wieder, das ist mein erster Finger, mein zweiter Finger und mein dritter Finger. , Und was wir tun werden,ist, dass wir anfangen werden, indem wir unseren ersten Finger nehmen und ihn auf die dritte Saite legen . Erster Bund. Okay, bevor wir fertig sind, das Hauptgericht zu bauen, möchte ich dir nur sagen, wie man die Bünde richtig ärgert. Du willst also nie den Finger ganz hinten auf der Vorderseite haben. Sie wollen es immer entweder in der Mitte, zumindest in der Mitte oder so nah wie möglich an der Front haben. Und der Grund dafür ist, dass Sie nicht so viel Druck brauchen, um die Note aus der Gitarre zu bekommen , als ob Sie brauchen würden, wenn Sie wieder hier wären, können Sie sehen, dass ich keinen klaren Klang bekomme. Ok? Je weiter ich gehe. Je klarer der Klang wird in Ordnung. Eine andere Sache, die ich möchte, dass du mit einem bisschen spielst, ist, deinen Finger zu benutzen. Und vor allem, keinen Druck auszuüben. Aber dann langsam beginnen, etwas Druck auszuüben, bis die Note beginnt zu klingeln. Und so trainieren Sie Ihre Finger, um zu wissen, wie viel Druck sie brauchen, um die Note aus dem Instrument zu bekommen . Ok. Ah, viele Anfänger Gitarristen werden sich zusammenklammern, als ob ihr Leben davon abhängt. Und sie nutzen einfach viel, viel mehr Kraft. Und sie müssen tatsächlich die Notiz bekommen. Okay, was ich will, dass du das tust, ist irgendwie einfach ein bisschen damit spielen und sehen, wo der Sweet Spot ist. Ok. In Ordnung. Also lasst uns weiter bauen r e Major Akkord jetzt. So haben wir bereits unseren ersten Finger auf die erste Bünde Dritte Saite gelegt. Jetzt nehmen wir unseren zweiten Finger, sind Mittelfinger und legen ihn auf die fünfte Saite. Zweiter Bund. Okay, dann nehmen wir unseren letzten Finger, der ein Ringfinger ist, und legen ihn wieder auf den zweiten Bund der vierten Saite. Ich zähle von unten nach oben. Okay, wir lernen das. Denken Sie daran. Und in diesem Fall werden wir alle sechs Saiten spielen. Okay, ähm, mit unserem nächsten Akkord , der ein Major sein wird, waren nur fünf Stärken und ich habe dir erklärt, wie viele Saiten du spielen sollst. Okay, also konzentrieren wir uns jetzt und dann auf E. Major. Ich zeige Ihnen das auf der A-Dur, damit Sie sehen können, dass ich alle sechs Saiten spiele und alle Noten gedrückt halte. Also werden ein paar Dinge passieren, wenn Sie versuchen, das zu Hause zu tun, OK, das erste ist, dass Sie diese Art von Sound Art von Summen bekommen, und das bedeutet, dass Sie nicht genug Druck ausüben. Okay, also haben wir darüber geredet. Du wirst ein bisschen mehr Druck ausüben müssen, um diesen Ton in das zu verwandeln. Klingt in Ordnung. Die andere Sache, die Ihnen als Anfänger sicherlich passieren wird, ist, dass, wenn Sie auf diesen Noten spielen , die Haut von diesem Finger. Sagen wir mal, ich versuche, diese Notiz zu bekommen. Die Haut von diesem Finger wird die meiste Zeit automatisch diese Saite berühren und das wird sie stumm schalten. Okay, unsere große Herausforderung besteht jetzt darin, unsere Fingerspitzen wirklich zu benutzen, damit du die Saiten nicht so halten willst . Du willst wirklich die Fingerspitzen benutzen und wirklich versuchen, sie gerade zu halten. Ok. Damit Sie vermeiden, die Schnur unter dem Finger zu berühren. Okay, also mit E-Dur-Akkord sind die größten Gefahren entweder mit dem ersten Finger, du wirst die zweite Saite berühren oder mit deinem Ringfinger. Du wirst die dritte Saite berühren. Okay, das heißt, du wirst einen Akkord schlagen und die Noten werden einfach nicht klingeln. OK, also das ist, was ich will, dass Sie dio nehmen Sie Ihren Daumen und einfach spielen jede Note als eine einzelne weiß. Ok. Schön und langsam, schön und sanft. Und so können Sie genau erkennen, welche Noten nicht klingeln und welche Finger die problematischen Finger sind . Okay, also spielen Sie die Noten als eine einzelne Note, schön und langsam, und noch eine wirklich, wirklich wichtige Sache hier ist, dass ich nicht will, dass Sie frustriert oder gestresst werden, wenn diese Probleme, die ich beschreiben beginnen, um Ihnen passieren, weil diese Luft typischen Anfänger Probleme, die jeder Anfänger geht durch ohne Ausnahme. Okay, also sei nicht du selbst auf, wenn die Noten alle perfekt klingeln oder wenn es einfach nicht perfekt funktioniert . Es ist ein Prozess, der am Anfang ein paar Monate dauert, bis alles wirklich schön zu rollen beginnt und gut fließt. Also verprügeln Sie sich nicht. Ein weiterer wichtiger Tipp wäre, , wenn du täglich üben kannst, auch wenn es 10 Minuten lang ist. Also, wenn es 10 20 Minuten ist, ist das großartig. Alles, was vorbei ist, ist noch besser. Okay, also, ähm, wenn du täglich üben kannst und was das tun wird, ist, dein Muskelgedächtnis zu trainieren und deine Finger werden sich wirklich an die Form erinnern, die sie annehmen müssen, um greifen und spielen diese Akkorde mit diesen. Okay, Ordnung, das ist also unser erster Akkord, E-Dur Akkord. Und wenn du die Tests gemacht hast und sie eins nach dem anderen durchdrungen hast, dann kannst du anfangen und was ich tue, benutze ich meinen Daumen. Ich streichle nur sanft die Saiten mit dem Daumen. Jetzt weiß ich, was du wahrscheinlich fragst. Du denkst wahrscheinlich, , wann fange ich an, einen Pick zu verwenden, oder wie strumme ich die Saiten richtig? Weil ich diese Frage immer bekomme. Mach dir deswegen keine Sorgen. Moment konzentrieren wir uns nur darauf, saubere Knoten zu bekommen und die Haut an unseren Finger auf der rechten Hand zu verwenden , um wirklich zu fühlen, was passiert und zu fühlen, welche Noten einklingeln , nicht. Ok. Okay, in der nächsten Lektionwerde ich dir zwei weitere Aufzeichnungen zeigen, und dann fangen wir an, unser erstes, äh, kleines Gericht zu machen. nächsten Lektion werde ich dir zwei weitere Aufzeichnungen zeigen, und dann fangen wir an, unser erstes, äh, kleines Gericht zu machen äh, Übungen, Alles klar? Und das wird dich wirklich sehr schnell spielen lassen. Okay, ich sehe dir die nächste Lektion. Spielen Sie mit dem E-Dur Akkord, wissen Sie, und experimentieren Sie einfach damit, schöne und klare Noten aus Ihrer Gitarre zu bekommen. In Ordnung. Ich werde sehen Sie die nächste Liste und sehen ihre nehmen es leicht durch 5. Weitere Akkorde D,E,A,E: In Ordnung. Also, wie geht es Ihnen mit dem E-Dur Gericht? Ist es? Funktioniert es für Sie? Kannst du die Noten klar klingen und klingeln lassen? hoffe ich wirklich. In Ordnung. Lasst uns jetzt zu einem Major übergehen. Also für einen Major, was wir tun werden, ist, dass wir unsere kleinen für die zweite Saite nehmen, einen Ringfinger für die dritte Saite und unseren Mittelfinger für die vierte Saite. Und es ist alles auf der zweiten. Befreu dich jetzt, in einigen Musikbüchern siehst du es vielleicht so mit deinem dritten Finger hier. Dein Mittelfinger hier in deinem ersten Finger. Ok. Und so habe ich es ursprünglich auch gelernt. Aber ich bemerkte, dass keiner meiner Lieblingsgitarrenspieler es jemals so hielt. Und es nahm so viel Platz in Anspruch. Also empfehle ich Ihnen zu tun und wie ich Ihnen beibringen werde. Und wie ich all meine Schüler gemacht habe, ist, einen Major wie diesen zu spielen. Okay, du kannst es hier drüben sehen. Ähm, und was wir jetzt über einen großen Akkord wissen müssen, ist, dass wir nicht mit der sechsten Saite spielen . Okay, wenn Sie sich die Box hier ansehen, sehen Sie ein kleines rotes X an der sechsten Saite. Und so wirst du in den Gerichtsbüchern und in meinem Hofbuch wissen, welche Saiten du nicht spielst. Okay, also mit E-Dur, vorher, als wir es gelernt haben, gab es keine Exes. Und das bedeutet, dass wir alle sechs Saiten spielen. Und jetzt, da wir auf einem Dur sind, da es X gibt, bedeutet das, dass wir nur fünf Saiten spielen werden. Jetzt wird unsere fünfte Saite unser niedrigster Ton-Ring sein. Ok, okay. Also, jetzt wieder, werden wir dasselbe tun wie mit E. Major. Wir werden nur langsam mit ihrem Daumen sein, spielen die Noten und versuchen zu identifizieren, welche Noten ein Ring in welcher Kunst. Eine andere Sache, die Sie hier jetzt sehen können, ist, dass mein Mittelfinger eindeutig nicht so nah an der Front sein kann , wie ich es gerne hätte, da es einfach nicht genug Platz gibt. Es wird also Zeiten wie diese geben, in denen man einfach nicht in der Lage sein kann. Teoh kommt irgendwie so nah, wie du es möchtest, an die Bünde in Ordnung. Also mach dir keine Sorgen darüber. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr Druck mit dem Mittelfinger ausüben. Und das ist eine Saite, die du hören könntest. Irgendwie brummende Geräusche machen. Okay, du musst also etwas mehr Druck ausüben. Teoh, befreien Sie sich von diesem brummenden Geräusch. Und wieder, mit deinem Pinkie hier, wirst du vielleicht die erste Saite berühren. sind also die Dinge, auf die du aufpassen musst. In Ordnung? Also, wieder, seien Sie nicht frustriert. Nehmen Sie sich Zeit. Langsam. Benutze deinen Daumen, um sie zu stärken, und alles wird gut funktionieren. Okay, jetzt, da du einen Major kennst und E-Dur kennst, wird unser allererster großer Auftrag nur zwischen diesen beiden Horden spielen . Okay, okay, weiter. Das wird jetzt deine größte Herausforderung sein, als Anfänger, schnell genug von einem Akkord zu einem anderen Akkord zu wechseln, damit es keine große Lücke der Stille gibt . Okay, wenn du das getan hast, spielst du Gitarre. Okay, für den Moment möchte ich nur, dass Sie zwischen E-Dur und einem Dur ein bisschen trainieren. Dann gebe ich dir noch eine Schnur. Ähm, und dann machen wir einen Auftrag, bei dem du zwischen den drei spielen wirst . Okay, also gehen wir jetzt zu D-Dur. Also, was ich jetzt tun wollte, ist ein bisschen essen zu üben, okay? Stoppen Sie das Video. Üben Sie es an. Lasst uns nun auch das D-Hauptgericht lernen. Okay, also sieht das D-Hauptgericht so aus. Wir werden unseren Mittelfinger auf die erste Saite des zweiten Bündes legen. Wir werden unseren dritten Finger auf die zweite Saite legen. Der dritte Bund, und wir legen unseren ersten Finger auf die dritte Saite. Zweiter Bund und sie spielten auf Lee die vierte Saite. So können Sie sehen, jetzt haben wir zwei x ist in Ordnung. Und das bedeutet, dass wir nur vier Saiten für diesen Platz spielen werden. Okay, also ist D Major das härteste Gericht von diesen 1. 3 Akkorden, die ich dir bisher gegeben habe. Okay, also wirklich, das ist eine, die Sie definitiv etwas Zeit brauchen wird, bis Sie lernen. Ok. Also geben Sie sich bitte Zeit. Es wird ein paar Wochen dauern, okay? Bis Sie sich damit wohl fühlen, aber wissen, dass, wenn Sie bei bleiben und Sie in ein paar Wochen nicht aufgeben , Sie in der Lage sein, diese Akkorde zu spielen und sie werden wirklich schön klingen. Okay, also versuchen, sich an diesen 20-minütigen täglichen Übungsplan zu halten und Sie werden definitiv , beginnen,zwischen diesen Gerichten zu wechseln, ohne mit Leichtigkeit, aber es wird beginnen, Teoh passiert für Sie. Ok. Ok. Die erste Übung, die ich Ihnen gegeben habe, war von E-Dur nach rechts zu gehen. Und was jetzt? Ich möchte, dass du einmal praktizierst, das fühlt sich gut an, geht von D-Dur zu einem Dur. Also werden wir einfach zu einem Ok gehen, de zu einem 234 und ich mache vier kleine sanfte Strums an jedem Akkord. Na gut, das ist okay. In Ordnung. Also lasst uns das alles zusammenfassen und dann werde ich dir eine andere Übung geben. Das wird , Ihrer Praxis helfen,etwas ausgeglichener zu sein. So haben Sie nicht nur Gerichte zu üben, sondern auch eine Art melodischer Spaß Dinge. Der Künstler kann jetzt schwer für Sie, fängt es an? OK, So lernten wir e t einen Weg gelernt d t a. Und jetzt Ihre endgültige Aufgabe Sobald Sie einmal fühlen sich gut zwischen e t a und d t a. Und nochmal, du musst dir Zeit geben. Um, die endgültige Aufgabe geht jetzt d 234 zu a zu drei 42 e 234 zu a 234 Also machen wir D viermal ein viermal e vier Mal und dann zurück zu einem viermal. Okay, Also, sobald Sie in der Lage sind, das zu tun, werden Sie wirklich ziemlich fortgeschritten auf Ihrer Anfänger-Gitarrenreise sein. Ok? Es gibt nur noch ein paar Akkorde, die du lernen musst, und dann wirst du buchstäblich in der Lage sein, Tausende von Songs zu spielen. Okay, das ist mein Versprechen an Sie. Okay, also, nur um schnell zusammenzufassen und dann lernen wir etwas Lustiges und Leichteres. Zuerst praktizieren Sie vonE-Dur zu einem Dur, dann üben Sie von D-Dur zu einem Dur und dann üben, von D-Dur zu gehen. Zuerst praktizieren Sie von E-Dur zu einem Dur, Ein Major e-Dur zu einem Dur. Ok. In Ordnung. Ok. Das ist es, was ich will, dass du langsam praktizierst. Geben Sie sich Zeit, Ähm, und es wird für Sie passieren. Also, in der nächsten Lektion, was ich tun werde, ist, dass ich dir das beibringen werde. Nur so haben Sie etwas Schönes und Leichtes und Spaß zu üben. Also knallst du nicht nur die ganze Zeit diese Schnüre aus, okay, also lass uns jetzt in die nächste Lektion gehen, wo ich dir zeigen werde, wie man das spielt. In Ordnung, wir sehen uns dort. Danke, dass du das überprüft hast. Hören Sie zu. Und viel Glück. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, seien Sie nicht schüchtern. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, und ich werde mich bei Ihnen melden. In Ordnung. Also bitte, ähm, ich bin dein Lehrer und ich bin hier, um dich zu unterstützen, also sei nicht schüchtern. Ich bin wegen dir hier. Ich sehe dich in der nächsten weniger sehen dort. Tschüss. 6. Rauch auf den water: In Ordnung. Wie geht es Ihnen so weit? Haben Sie den Kurs genossen? Ich hoffe, dass Sie das haben. Und ich hoffe, dass all das nicht nur Sinn für dich ergibt, sondern dass du wirklich anfängst. Teoh erleben Erfolg. Also habe ich nur einen schnellen Gefallen. Wenn Sie ein zweites Mal haben, könnten Sie diesen Kurs einfach bewerten und anderen Personen mitteilen, ob er für Sie hilfreich ist? Nur auf welche Weise es dir geholfen hat und dir zugute kommt, würde mir das sehr helfen. Okay, ich danke Ihnen dafür. Lasst uns jetzt in die Lektion gehen. Wie ich Ihnen in der letzten Lektion sagte, praktizierten wir E-Dur, ein Dur zu einem Dur, als wir von D auf acht gingen. E zwei a. Richtig. Erinnere dich daran. Ich hoffe, du hast das praktiziert, und ich hoffe, dass es wirklich für dich fließt. In dieser Lektion möchte ich Ihnen etwas Einfaches zeigen, das Sie tun können, um, als eine Art alternative Praxis. Also sind sie nicht nur die ganze Zeit die Kerne aus. Und so haben Sie eine Art schnelle Erfolgserfahrung in Ordnung, also werden wir das in Begriffen ein wenig buzzy lernen. Das ist, weil die Aktionen wirklich schön und niedrig. Alles klar, also wird es so gehen. Also werden wir unseren ersten Finger benutzen, und wir werden an dieser Stelle die sechste Saite auf Lee spielen. Okay, also werde ich dir Zahlen sagen. Und wenn ich eine Nummer sage, bedeutet das die Vorderseite, auf die du deinen Finger anlegen wirst. Ok. Also, wenn ich drei sage, meine ich den dritten Bund, wenn ich fünf sage, meine ich die fünfte Bedrohung. Wenn ich Null sage , dann spielen Sie die offene Saite ohne Finger darauf. Jetzt spiele ich einfach die sechste Saite ohne Finger drauf. Okay, also wird es so gehen. Ich werde wirklich langsam gehen, damit Sie eine leichte Zeit haben, mitzuverfolgen. Also werden wir 035 0365 03530 spielen, noch einmal. Wirklich langsam. 035 0365 03530 OK, ein bisschen bis zum Tempo, nur so können Sie sehen, wie es klingt, wenn Sie es ein wenig üben . So 350365 03530234035036503530 Okay, also ist das deine erste Art von kleiner Melodie, mit der du rumspielen kannst, nur um dir eine Pause von all diesen Akkorden zu geben . Also werde ich dir jetzt noch einen geben. Ähm, nur damit du irgendwie zwei verschiedene Dinge hast, um mit dieser Luft zu spielen, einfach und doch ziemlich cool klingen, okay. Und dass die Leute richtig erkennen? Also kannst du spielen und sie werden sagen: Oh, Oh, das weiß ich. Also wird die nächste wieder auf der sechsten Saite sein, und wir werden 77 10 7 532 spielen. Alles klar, ich gebe ihm jetzt ein bisschen Groove, damit du sehen kannst, wie es mit ein bisschen Gruppen klingt . Also 77 10 753 zu senden 7 10 7532 Ok, okay. Mein Gitarrist brummt ziemlich viel. Wie auch immer , , , sind deine zu lustigen Sachen, die du jetzt zwischen den Spielplätzen üben kannst . Was wir jetzt in den kommenden Lektionen tun werden, ist, dass ich Ihnen ein paar neue Akkorde zeigen werde . Dann üben wir diese Schnüre aus, und dann kommen wir langsam in ein paar coole Song-Akkord-Fortschritte, mit denen du Songs spielen kannst. Und natürlich werde ich erklären, dass du spielen musstest. Songs wurden in verschiedenen Strumming-Mustern hinzugefügt. Es geht also darum, wirklich mawr praktisch zu werden und irgendwie etwas sonderorientierter zu sein. Ordnung, also hoffe ich, dass Ihnen diese kurze Lektion des Fonds gefallen hat, und ich werde Sie in der nächsten Lektion sehen. Sehen Sie es, um einfach durch geben 7. Weitere neue Akkorde G,D,G,D: In Ordnung. Also hoffe ich, dass diese letzte Lektion, die ich dir gegeben habe, Spaß macht, zu spielen. Und ich hoffe auch, dass Sie wirklich Verbesserungen mit Ihrem E-Dur Akkord mit einem Dur und mit Dur machen. Jetzt werde ich Ihnen einen neuen Akkord namens G-Dur geben. Und wir werden das mit D-Major in dieser nächsten Übung praktizieren. Okay, also geht der G-Dur so. Ich werde meinen kleinen Pinky nehmen und ihn auf die erste Saite legen. Der dritte Bund. Ich werde meinen Ringfinger auf die zweite Saite legen. Der dritte Bund. Sie nehmen meinen ersten Finger und setzen ihn auf die fünfte Saite Zweiter Bund und meinen Mittelfinger auf den sechsten Saiten dritten Bund. Und mit dem G-Dur, das Schöne an G ist, dass wir wieder alle sechs Kerne jetzt spielen können. G. Major war meine sehr, sehr Lieblingsschnur als Anfänger, und ich liebe immer noch den Klang des offenen G. Es ist wahrscheinlich der schönste offene Platz für Anfänger. Etwas kniffliger als der E-Dur in d-Dur. Aber das wirst du sehen, nachdem du ein wenig geübt hast. Sie werden es sicherlich ziemlich schnell bekommen. Okay, was wir in dieser nächsten Lektion hier üben werden, geht von G-Dur nach D-Dur . Okay, was ich möchte, dass du hier bemerkst, ist, dass dieser Finger, mein Ringfinger, als Anker fungiert. Du siehst also, dass ich den Finger nicht bewegen muss, wenn ich von einem D zu einem G gehe . Okay, am Anfang könnte es schwer für dich sein, diesen Finger auf der zweiten Saite zu lassen. Dritte Bund, Aber mit der Zeit, es wird wirklich beginnen Zehe dort zu bleiben. Also gib dir keine harte Zeit, wenn du versuchst, vom G-Dur-Gericht zum d-Dur-Akkord zu gehen und dieser Finger nicht im Anker bleibt, wenn er nur natürlich Teoh will, aufstehen in der Luft. Ich kenne eine Menge meiner Schüler, die ihnen passiert, also ist das auch ganz normal. Aber ich möchte diesen Samen in deinen Kopf pflanzen, jetzt, wo, ähm, Zeit, du diesen Finger als Anker benutzen willst und es dir erlauben wird,flüssiger und genauer auf diese Weise zu , wechseln. Ok. Ok. Also alles, was Sie jetzt in dieser Übung tun werden und vielleicht für das heute oder vielleicht die nächsten paar Tage, wie Sie üben, wird nur gespielt. G-Dur, zwei d-Dur. OK, G-Dur, zu d-Dur auf. Und nochmal. Hören Sie nicht auf, d t a t essen A zu üben, wie wir es bereits in der vorherigen Lektion getan haben. Okay, das ist also nur eine zusätzliche Übung, an der wir jetzt arbeiten werden. Ok? Und auch, zwischen Ihren Übungssitzungen, Sie keine Angst, einige dieser Art von lustigen Dingen zu spielen. Lustige Dinge, so dass Sie es irgendwie ein wenig ausbalanciert haben. Ok. In Ordnung. In der nächsten Lektion werde ich dir noch ein paar Akkorde zeigen, ein paar Übungen. Und sobald du diese Übungen gemeistert hast, wirst du wirklich, wirklich, auf dem Weg sein, buchstäblich Tausende und Tausende von Songs zu spielen. Okay, ich verspreche es dir. Also bleib einfach bei mir. Sei mutig und hart jetzt für die nächsten paar Tage, vielleicht Wochen oder zwei. Wenn Sie jeden Tag üben und dieses Zeug wird wirklich beginnen Teoh haben einen großen Einfluss auf Ihr Spiel. Ok. In Ordnung. Also lasst uns jetzt in die nächste Lektion gehen, und ich werde euch noch ein paar neue Akkorde zeigen. Und wieder, vergessen Sie nicht zu üben, G-Major. Es ist ein D-Dur. Ordnung. Und das, was wir bis zu diesem Punkt bereits getan haben. In Ordnung? Wir sehen uns den nächsten Lizenznehmer dort. 8. Weitere neue Akkorde AM,C,Am,C: In Ordnung. Also, wie geht es Ihnen so weit? Sag es mir Bescheid. Sei nicht schüchtern. Sie können mich kontaktieren. Du könntest mir eine Nachricht schreiben, und ich würde gerne wieder von dir hören. Wenn Sie diesen Kurs genießen, würde mir eine Rezension wirklich helfen. Ah, Menge. Es dauert nur zwei Sekunden, um eine schnelle Rezension zu schreiben. Nur damit andere Leute wissen, dass sie wirklich die Gitarre in diesem Kurs lernen können. In Ordnung. Vielen Dank. Lasst uns direkt hineingehen. Also haben wir unsere D zu einem Tete a gemacht. Wir haben ein G bis D gemacht, und jetzt ist es Zeit, einen Minor zu lernen. Unser erster Moll Akkord. Sie können sehen, es klingt viel trauriger als ein Major. Siehst du das? Und lassen Sie mich Ihnen das ganz schnell erklären. Ein großes Gericht wird immer glücklich klingen. Also, Major, irgendwie, als würde die Sonne rauskommen. Dann minderwertig Jetzt fängt es wirklich an zu regnen. Okay, Major. Minderjährig. Okay, also versuchen Sie vielleicht, sich so zu erinnern. Major ist glücklich, Fröhlicher Minor ist traurig. Irgendwie deprimierend. Und es gibt Zeiten, in denen man kleine Akkorde reinlegen kann, um sie auch glücklich klingen . Aber das werden wir nicht rauskriegen. Okay, so ein Minderjähriger, wir werden unseren ersten Finger auf die zweite Saite legen. ersten Bund legen wir unseren dritten Finger einen Ringfinger auf die dritte Saite und unseren Mittelfinger auf die vierte Saite. Zweiter Bund. Und wieder, mit einem Moll, werden wir nur fünf Saiten spielen. Okay, okay, das ist also unser Gericht für diese Lektion. Die 1. 1 und die 2. 1 werden, was man einen C-Dur-Mais nennt. Okay, also die wirklich wirklich schöne Sache an C Major ist, dass wir nur noch Dio haben, wenn wir von einem Minderjährigen gehen , um Major zu sehen, nur diesen einen Finger hin und her zu bewegen, okay? Ein Moll C-Dur. Siehst du das? Ein moll-c-Dur wieder auf. Bis zu diesem Punkt benutze ich Onley meinen Daumen, um die Dinge einfach zu halten und damit du dich wirklich darauf konzentrierst , diese Schnüre vorerst zu lernen, keine Sorge, wir werden in Strumming geraten. Wir werden viel Salz und Pfeffer in die ganze Mischung geben. Aber vorerst möchte ich, dass du dich auf deine Schnüre konzentrierst und zwischen den Gerichten wechselst. Okay, also üben Sie das ein wenig dann und dann sind Sie wirklich, wirklich auf dem Weg zu beginnen, viele Songs zu spielen. Also in der nächsten Lektion, was wir tun werden, ist, ähm, ich werde dir dein erstes Schlagmuster zeigen, das wir benutzen werden. Und wir werden mit einfachen Akkorden mit leichten Fortschritten beginnen, und dann werden wir uns von dort irgendwie aufbauen. Okay, also war ich da, sagte, Strumming wird kommen. Mach dir keine Sorgen darüber. Okay, also üben Sie Ihr Minor zu Ihrem C-Dur auf. Dann kommen wir in ein paar weitere lustige Sachen. In Ordnung, wir sehen uns in der nächsten Lektion. Vielen Dank, dass Sie dieses überprüft haben, indem Sie 9. 8&9Erstes strumming: Okay, er arbeitet noch an dieser nächsten Lektion. Also, was wir jetzt tun werden, ist, dass ich anfangen werde, etwas mit dir zu strummen, also werden wir dieses starke Muster verwenden. Also halte ich gerade einen E-Dur und ich werde nur meinen Daumen benutzen, um vorerst zu strummen, okay? Und alles, was ich tun werde, ist für eine unten sh ok, ich werde nur sanft streicheln die Saite für Aufschlag. Ich werde mich nur sanft nach oben bewegen und generell nur die Schnur mit Haut auf meinem Daumen streicheln . Okay, also machen wir nichts Kompliziertes. Überdenken Sie es nicht. Benutze einfach die Haut am Daumen, um zu strummen, also zuerst, was ich will, dass du genau das machst. Schnappen Sie sich einfach ein Hauptgericht, nehmen Sie Ihren Daumen und machen Sie es einfach nach oben, okay? Sehen Sie nur Ihre rechte Hand daran gewöhnt, Aufwärtsschläge zu tun und nicht nur nach unten Striche. Okay, nochmal, ich halte den E-Dur-Akkord. Alles klar, also wird das starke Muster, wenn du ein schönes Gefühl hast, einfach runter, rauf, rauf , rauf, rauf zu gehen, wieder so gehen. Ich halte den E-Dur-Akkord. Wir werden runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, also viermal runter, als 1234512345 Wieder diese fünf Aufwärtsschläge, also runter, runter, unten, runter , runter , runter , runter , runter , runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter runter, runter Okay, und jetzt die Herausforderung hier und wir werden sehen, ob Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben. Jetzt kommt der Moment der Wahrheit, also gehen wir von E-Major Teoh A-Dur. Okay, hab keine Angst. Hier ist also ein wirklich, wirklich wichtiger Trick, der mir so sehr als Anfänger geholfen hat und natürlichauch natürlich meinen Schülern hilft. Also beim letzten Aufschwung der letzten Nummer fünf, also 12345 auf den letzten fünf, kannst du etwas wirklich, wirklich cooles machen und es wird dir viel Zeit verschaffen . Nennen Sie es Kaufzeit. Es gibt also die Kaufzeittechnik. Also auf diesen fünf, wo Sie es mit der linken Hand tun können, können Sie es abheben und die Schnur aufgereiht. Mach den letzten Aufschlag, ohne dass deine linke Hand unten auf der Gitarre ist. Okay, das Einzige, worum du vorsichtig sein musst, ist, dass du mit diesen Aufschlägen nicht alle sechs Saiten treffen musst . Art von gehen Sie für die unteren 3 bis 4 Saiten, wenn Sie können. Ok? Und das klingt wirklich, wirklich gut, ohne die linke Hand drauf. Also lassen Sie mich das einfach sehr schnell für Sie demonstrieren. Ab und zu möchte ich, dass Sie langsam versuchen, es selbst zu implementieren. Also beginnend mit dem großen Akkord nach unten, nach unten, unten, unten, oben Sehen Sie, dass meine linke Hand in der Luft ist Also unten, unten, unten, unten, oben Jetzt auf einem großen Unten, oben Siehst du das letzte oben? Meine linke Hand war schon in der Luft unterwegs zum E-Dur Also lassen Sie mich es wieder tun unten, unten, unten unten, unten, unten, unten, unten und wieder bin ich auf Lee gehen von e zu einem hin und her Okay, so e major runter, runter, runter, runter, runter auf e-dur runter, runter,runter, runter, runter, ein Dur Siehst du das? Ok. Auf dieser Kaufzeittechnik können Sie auf wirklich jedem Schlüsselgericht ändern, also spielt es keine Rolle, wohin sie von d nach G oder von einem Moll zu C-Moll gehen , es wird funktionieren. Okay, also jetzt, wo wir es auf e t a gemacht haben, versuchen wir es auf D zu einem Also beginnend auf einem d Dur Down , down, down, down, , down , down, down, up, down, down, down, down, down, Unten, runter, runter, runter und ich übertreibe jetzt mit meiner linken Hand, nur damit du sehen kannst, wie ich es wirklich loslasse und Zeit habe, also ging ich entweder runter, runter, runter , runter, Runter hoch, runter, runter, runter, runter, runter, runter, okay, alles klar. Also, jetzt, wo Sie es mit E-Dur zu einem Dur und D-Dur zu einem Dur praktiziert haben, raten Sie was? Wir werden dio Können Sie erraten, dass wir von D-Major Teoh A-Dur gehen . Schätze es, e Major. Natürlich. Unsere dritte Übung, die wir gemacht haben. Und jetzt, guter Letzt, ein Major. Okay, also d 2345 ein bis drei 45 g 2345 ein 234 Runter, runter, runter, runter, runter Einen Tag. Runter, runter, runter, runter , runter einen Tag. Okay, du schaffst es. In Ordnung. Also nochmal, gib dir Zeit. Seien Sie nicht frustriert, wenn es am Anfang nicht perfekt klingt. Spielen Sie einfach durch. Spielen Sie immer durch jede Unvollkommenheit. Es wird mit der Arbeit beginnen. Ich sage meinen Schülern immer, sie sollen an ein Baby denken. Wenn du ein Baby hast oder Zeit mit Babys verbringst, weißt du, dass sie nicht perfekt laufen können. Aber das hält sie nicht davon ab, 1.000.000 Mal am Tag auf ihr Gesicht zu fallen. Okay, und du musst dieselbe Baby-Mentalität haben, wo es nicht funktioniert, aber es ist dir egal. Du gehst einfach direkt durch, OK, egal wie es klingen oder sich anfühlt oder was auch immer, einfach nur Bulldozer durch das und dann wird es rechtzeitig funktionieren. Ich verspreche Ihnen, dass es eine Garantie gibt, dass, wenn Sie daran halten und wieder, tägliche Übung wäre großartig, wenn Sie es tun können, und es wird funktionieren. Okay, jetzt machen wir die gleiche Übung mit G-Major, der zu D. Major geht . Also, bist du bereit? Wir fangen auf G an und gehen runter, runter, runter, runter, runter , rauf , runter! Und jetzt verlasse ich den Anker immer noch da. Das ist also mein Ankerfinger. Ich gehe runter, runter , runter , runter , rauf , runter. Und wenn Sie das Anker-Sache machen können, wenn dieser Finger nur in die Luft springen muss, wenn Sie von G zu D wechseln machen Sie sich keine Sorgen. Es wird immer noch funktionieren, also kannst du G runter, runter, runter, runter, raufgehen runter, runter, rauf . Ich bin total entlassen. Dann schnappen Sie sich das D o k. G 345 Okay, für mich ist es wirklich, wirklich einfach an dieser Stelle. Und es wird leicht für Sie, es könnte sogar leicht für Sie jetzt. Aber wenn nicht, mach dir keine Sorgen. Nehmen Sie sich Zeit. Heben Sie Ihre Hand in die Luft, dann greifen Sie die D-Dur. Ok. Okay, also das ist G bis D. Lasst uns einen Moll machen, um ab und zu sehen, werden wir diese Lektion beenden und zu einer anderen weitergehen . Okay, also ein Minderjähriger runter, um jetzt zu sehen, das coole Ding mit einem Minderjährigen ist, dass du diesen Aufschwung machen kannst. Und diese beiden Finger bleiben hier. Das ist also wirklich cool. Also nochmal ein Moll runter, runter , runter, runter, obszön. Runter, runter, runter, runter, runter, obszön runter, runter, runter, runter, runter, runter. Obszön. Ok. In Ordnung. Also ein kleiner Trick, den ich dir jetzt hier am Ende geben will, ist das mit all den fünf Saitenakkorden? Ähm, was du tun willst, ist deinen Daumen über dem Griffbrett der Gitarre zu haben. Ok? Und was du dio kannst, ist eigentlich immer deinen Daumen hier oben so haben wollen . Also nicht hier hinten. So wirst du es hier oben haben. Also, ähm, mit den fünf Saitenakkorden, wo wir immer eine gedämpfte Saite haben, können Sie Ihren Daumen nur leicht die sechste Saite berühren. Siehst du das? Dann, was das tun wird, ist mir zu erlauben, selbst wenn ich versehentlich die sechste Saite traf, wird es nicht klingeln. Siehst du, jetzt klingelt es. Wenn ich es generell anfasse, ist es nicht mehr klingeln. Okay, also runter, runter, runter, runter. Und ich strebe immer noch nur fünf Saiten mit der rechten Hand an. Aber wieder, wenn Sie versehentlich diese sechste Saite treffen, ist es nicht schlecht. Da ist es nicht. Es macht sich keine Sorgen. Und als Daumen, zusätzliche Sicherheit mit dem Daumen, wenn Sie ihn nur sanft berühren. Gleiches mit C-Dur. Wenn Sie es nur in der Regel berühren, wird es mit D-Dur stummgeschaltet. Es ist ein bisschen kniffliger, weil Sie die sechste und die fünfte Saite zum Stummschalten haben. Also mit dem d-Dur noch die sechste Saite berühren. Aber, ähm, du brauchst Teoh nicht. Versuchen Sie auch, die fünfte Saite zu bekommen. Ok, ok. Ich wollte das nur da draußen und wieder hinstellen. Wenn Sie versehentlich die sechste Saite auf den Plätzen klingeln, wo sie nicht sollen, ist es nicht so schlimm. Es hört sich nicht an, Dad. Also gib dir auch keine harte Zeit damit. Ok? Also hoffe ich, dass das alles Sinn ergibt und du machst Fortschritte und es fühlt sich gut an. Und, ähm, ja, das geht vorerst darum. Lasst uns in die nächste Lektion gehen. Ich sehe dich dort. Tschüss. 10. 10 Ein neues strumming: Gut. Wie geht es Ihnen so weit? Ich hoffe, dass du dich immer wohler fühlst, durch diese Akkorde zu wechseln . Und auch das erste Strumming-Muster, das ich dir gezeigt habe, beginnt wirklich. Teoh, fühl dich gut. Also, was wir jetzt in den nächsten Lektionen tun werden, ist, ein paar weitere Strumming-Muster zu lernen und sie auf einfache Gerichtsprogressionen anzuwenden. Und dann, was wir tun werden, ist, dass ich Sie tatsächlich durch den Prozess führen werde , Lieder zu lernen und zu ihnen mitzusingen. Okay, aber bevor wir das tun, will ich wirklich, dass du dich nicht auf Songs konzentrierst und deine geistige Fähigkeit in Richtung Texte geht und was singt und deinen Mund öffnet und die ganze Zeit spielt, will ich dich wirklich jetzt. Dennoch, in diesen Anfänger-Anfangsphasen wirklich noch auf Court Änderungen und Strumming zwischen diesen Kernänderungen zu konzentrieren . Okay, also nur damit du den Grund weißt, warum wir noch keine Songs spielen? Weil ich weiß, dass viele Leute bestrebt sind, Lieder sofort zu spielen und Lieder kommen. Okay, aber ich wollte das nur nicht sagen. Also hier ist ein weiteres Schlagmuster für dich, und es wird so gehen, dass wir spielen werden. Ich beginne mit dem E-Dur Akkord, und wir werden anfangen, indem wir nur zwischen E-Dur und einem Dur üben. E-Dur Akkord, Nun, ich werde die Schnüre nicht mehr auf den Bildschirm stellen, weil ich hoffe, dass du dich irgendwie an sie erinnerst, wenn du es nicht wieder tust, hast du das, pdf mit den Akkorden drin. Also hoffe ich, dass du das jetzt ausgedruckt hast. Und du hast sie irgendwo in der Nähe, wie wir es praktiziert haben. In Ordnung, also fangen wir mit E. Major an . Und jetzt werden wir wieder ein neues Schlagmuster machen. Dieses Mal werden wir das spielen, also wird es so klingen. Runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter. Jetzt denkst du vielleicht für dich selbst, dass es dasselbe ist wie das, was wir bereits gelernt haben. Aber das ist es nicht, denn jetzt, nach dem ersten unten, lasse ich ziemlich viel Platz. Ich gehe runter. Runter, runter, runter, runter, runter. Siehst du das? Runter, runter, runter. Okay. Bevor wir runtergingen, runter, runter, also ist es immer noch die gleiche Menge von Tiefen dreimal auf einmal oben. Aber jetzt verändern wir das rhythmische Merkmal der markanten Muster. Also ändern wir die gerade die Stimmung und das Gefühl der ganzen Sache. Okay, ähm, ich werde jetzt nicht mitzählen, weil ich will, dass du dich auf das Audio konzentrierst, was du hörst und nicht in dein linkes Gehirn kommst und alles analysierst. Also wirklich, benutze deine Ohren und versuche wirklich zu hören, wie es klingt. Also lasst es uns nochmal machen. Unten, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter. Okay, also jetzt hoffentlich haben Sie dieses Anschlagmuster, ähm, für Sie arbeiten. Und jetzt raten Sie was? Wir kümmern uns darum, wo Sie dieses Schlagmuster nehmen werden, und wir werden von E-Dur zu einem Dur hin und her wechseln. Okay, also unsere alte Übung, die wir bereits gemacht haben , machen wir es natürlich wieder. Jetzt mit diesem starken Muster und wieder auf diesem letzten Aufschlag, wie ich euch schon gelehrt habe, schwächen durch die Zeit wieder. Also gehen wir runter, runter , runter, hoch auf das letzte oben. Meine linke Hand ist in der Luft und bereitet sich darauf vor. Ein großer Rekord. Okay, also lass es uns tun. Runter, runter, runter, runter. Ich wechselte auf die A e unten eine Pay down, unten er unten, unten eine unten, unten und wieder bemerken, wie ich abheben. Siehst du, ich bin total weg. Siehst du das? Versuchen Sie, mit mir mitzuspielen. Natürlich. Runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, weil ich möchte, dass Sie die einfachste , einfache Erfahrung haben Jetzt, da wir diese neuen Dinge lernen, als einmal, die eine Art zweite Natur wird , und es in Ihr System eintritt, wird es viel einfacher sein, als mit einem Pick zu spielen oder zu beginnen, wie mit Ihren Fingernägeln, um diese Notizen heraus zu bekommen. Okay, also nur damit du weißt, warum wir immer noch keinen Pick verwenden und warum wir immer noch nur unseren Daumen benutzen . Okay, okay. Also lasst uns jetzt noch einen machen. Und das hier wird natürlich unser anderer alter Freund D sein, der zu einem geht, also werden wir mit D-Dur anfangen . Gehen Sie runter, runter , runter, bis zu einem unten ein d unten unten eine Pay down, unten tief nach unten, eine Lohn Sehen Sie das? Und wenn du Teoh etwas verlangsamen willst, werde ich es jetzt tatsächlich verlangsamen, also beginne mit D runter , runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter, runter Unten, runter, runter, runter , runter, runter, runter , runter, runter, runter , runter runter, runter, runter , runter, runter Hey , okay , also , ähm , lasst uns noch eins machen, was wieder unser alter Freund G zu D sein wird dann gehen wir zu einem anderen Bummelmuster und machen dasselbe mit den gleichen Akkorden. Nun, Sie denken vielleicht, warum bringt er mich immer wieder die gleichen Akkorde über unsere spielen? Und der Grund ist, dass diese Schnüre Schnüre sind, die in buchstäblich Tausenden von Songs verwendet werden . Wenn du also diese Übungen runter hast, die wir langsam gemeinsam durchlaufen, ohne es bewusst zu wissen, lernt ihr Lieder. Okay, jetzt lernt ihr Lieder. Es ist nur Sie wissen noch nicht, OK, Sobald wir Texte hinzufügen und wir werden Texte hinzufügen, Sie werden sehen. Oh, mein Gott. tatsächlich die ganze Zeit Songs gespielt. Ähm, aber ich will nur nicht, dass du darüber nachdenkst. Ich will nur deine geistige Fähigkeit behalten, wie ein Computer. Es hat nur so viel, dass es sich konzentrieren kann. Ich möchte, dass du dich vorerst auf einfache Dinge konzentrierst, und dann wirst du plötzlich sehen, Oh, mein Gott, er hat diese kleinen Rätsel zusammengesetzt, und dann wirst du die Großes Bild plötzlich. Okay, also bleiben Sie bei mir, wissen Sie, dass wir hier einen Prozess machen, und ich füge langsam nur ein paar Puzzleteile für Sie hinzu. Dann wird es nur Sinn ergeben. Okay, also, G-Dur geht zu D Ähm, okay, lass es uns so unten, runter, runter, runter, runter G runter, runter... unten G nach unten, unten eine Tiefe nach unten, unten G C, dass g nach unten, unten, unten, unten G Down, Down. Okay. Und jetzt wäre eine gute Sache auch ein Minderjähriger zu sehen. Lass uns das einfach zusammen schnell in Ordnung bringen. Also beginnend mit einem Minderjährigen. Runter, runter, runter. Upsy runter, runter. Pay-Monitor. Unten obszön runter, unten einen Minderjährigen. Runter, runter, runter, runter. Ein Minderjähriger. Okay, okay. Also hoffe ich, dass diese Übungen beginnen, wirklich für dich zu fließen und dass sie anfangen, wirklich mehr und mehr automatisch zu werden. Und wenn wir die Strumming-Muster hinzufügen, bist du in der Lage, schnell genug zu wechseln und, ähm, die notwendigen Änderungen rechtzeitig vorzunehmen, okay? Und dass es für dich nicht zu frustrierend ist. Okay, jetzt lasst uns in die nächste Lektion gehen, wo wir ein neues Bummelmuster lernen und einige der gleichen Akkorde verwenden werden, und wir könnten es jetzt ein wenig vermischen. Nur so machen Sie etwas andere Kombinationen als gut. Okay, ich werde es in der nächsten Lektion sehen. Sehen Sie dort durch 11. 11 DDUUDU strumming: In Ordnung. Also, wie geht es Ihnen so weit? Sag es mir Bescheid. Ich würde gerne von Ihnen hören. Auch, Wenn Sie diesen Kurs genießen, Ich werde Sie ein letztes Mal fragen. Ich würde es lieben, wenn Sie sich zwei Sekunden nehmen könnten, um eine kurze Rezension abzugeben. Nur damit die anderen Leute, die auf der Suche nach dem Lernen der Gitarre sind, wissen, dass sie in diesem Kurs lernen werden . Und hoffentlich ist das, was dir passiert ist. Okay, also lasst uns jetzt reingehen. Was wir jetzt tun werden, ist unser erstes strumming-Muster, das hintereinander aufgeht. Also bis jetzt haben wir nur einen gemacht. Dann sind wir zurück zu unseren Tiefen gegangen. Aber jetzt müssen wir hintereinander aufsteigen. Und das kann ein bisschen herausfordernd sein, wenn du es noch nie getan hast. Und ich schätze, Sie haben es nicht, seit Sie diesen Kurs begonnen haben. Also lasst uns direkt hineingehen. Ich werde es wieder ganz langsam für dich zusammenbrechen. Wir werden nur unseren Daumen benutzen, nur damit alles leichter fließt. Beginnen Sie jetzt gerade mit E. Major und wir gehen runter, runter, hoch. Siehst du das? Also ist es unten, runter, hoch. Und dann beenden wir es mit unten. Okay, also wirklich, langsam runter, runter, rauf, runter , runter , runter , rauf, runter , runter, runter, runter, runter, rauf , rauf , runter. Und was Sie auch tun können, ist, nehmen Sie Ihre linke Hand und legen Sie sie einfach sanft auf die Saiten, ohne Druck auszuüben. Also nehme ich buchstäblich meine Hand und berühre nur die Saiten, damit sie nicht klingeln können. Okay, wir wollen, dass sie stumm geschaltet werden. Es ist nicht wie normalerweise, wenn wir die Noten klingeln wollen, es ist jetzt das Gegenteil. Also, jetzt versuchen wir, sie stumm zu schalten, und das wird uns nur erlauben, Teoh hier diesen reinen Schlagton, ohne Teoh zu brauchen , haben unsere linke Hand Art Schmerz hier, während wir es praktizieren. Okay, also nimm einfach deine linke Hand, lege sie auf die Saiten, und wir machen es wieder zusammen. Also beginnend mit einem Abwärtshub. Runter, runter, rauf , runter, runter, runter, rauf, runter , , runter runter, runter, rauf , runter , rauf, rauf, runter, runter , runter, runter , rauf , rauf, runter, runter, runter, runter Sie können hören, Sind die Aufwärtsschläge anders als die Abwärtstriche klingen? Hörst du das? Runter, runter, rauf , runter, runter , runter , rauf , rauf, runter. Okay, jetzt werden wir das auf unsere ersten sehr einfachen Akkordprogressionen anwenden , und dann werden wir die Akkordfortschritte etwas interessanter machen. Also machen wir vorerst unseren E-Dur zu einem Major. Ok? Okay, versuchen wir es zu tun. Also beginnend mit E-Dur runter, runter, rauf runter, rauf , , runter,runter Bled zu mal zu einem Dur runter, bis zu Malen zurück zu e Down, oben , runter und wieder Meine linke Hand ist in der Luft und bewegt sich zum nächsten Gericht. Also wirklich, langsam runter, runter, runter, rauf , rauf Siehst du das? Ok. Außer, dass wir es zwei Mal spielen und nicht einmal. Also starten Sie wieder auf E-Dur. Wir werden das gleiche Muster zweimal spielen, bevor wir Gerichte wechseln. Ok. Bist du bereit? Okay, lass es uns tun. Beginnen Sie mit dem Major. Runter, runter, bis zu Male runter, runter, runter , , runter, runter, runter,runter, runter, runter , runter, runter , runter, Runter, zurück, Teoh, runter, rauf, runter, runter , runter, runter, runter, runter, runter, rauf, rauf, rauf, runter heute wieder runter. Runter, hoch, rauf, runter, runter, runter, runter, runter, zu einem, obwohl ich nach so vielen Jahren ein wenig vermisst habe. Okay, wie fühlt sich das bisher an? Wenn es immer noch ein bisschen knifflig für dich ist, Teoh, bekomme sogar das Speichermuster. Sei nicht frustriert. Gönnen Sie sich einen Tag, zwei oder drei Jahre, Lamas, die Sie brauchen, kommen Sie einfach wieder zu ihm. Und wieder einmal, wenn das Strumming-Pulver mit diesen beiden Ups in Folge immer noch hart ist, kämpfen manche Leute wirklich. Also gib dir keine harte Zeit, wieder mit der linken Hand zu üben, nur die Saiten gedrückt zu halten, damit du nicht zuerst Schmerzen in den Finger hast und wieder, zweitens, so dass du wirklich nur deine geistige Fokus gehen in Richtung Ihrer rechten Hand. Okay, also konzentrierst du dich jetzt wirklich nur auf unten, runter, rauf, runter , runter , runter , rauf, , rauf,rauf, rauf, rauf, rauf , , nach unten. Und das ist ein Show-Muster, das wirklich auf so vielen Songs funktioniert, und du wirst sehen, dass wir Songs lernen werden. Also wirst du das auch sehen. Also nochmal, jetzt werden wir einen Major machen. Alles klar, bist du bereit? Lass es uns tun. Unten, runter, rauf , , runter, runter, runter, runter , runter, runter, rauf , zweimal, jeweils zwei Mal Tief nach unten , hoch , runter, runter, runter , rauf, bis zum Tag wieder lasse ich meine Finger auf den letzten Aufschlag los und spart mir Zeit, dass wir das immer tun. Ok? Vergiss das nicht. Das machen wir immer. Okay, also möchte ich das nur sagen, um sicherzugehen. Ok? Also D Dur runter, runter, rauf , runter, runter, runter , rauf , runter , runter, runter , runter, runter, , runter, runter,runter, runter, runter, runter Eine Tat runter, runter, runter , runter , rauf, rauf rauf, , runter. Ok, D runter, hoch , runter. Okay, in Ordnung. Also versuchen wir es jetzt mit der Gottheit des A bis zum E zum A zu tun. Also jetzt werden wir es ein bisschen verdrehen, und ich werde es nur einmal auf jedem Platz spielen. Also spielen wir die unten, unten, oben, rauf, runter , oben , , oben,runter, oben auf jedem Akkord, Onley einmal statt zweimal. Und das ist nur, um dein Gehirn irgendwie an verschiedene Kombinationen zu gewöhnen, denn genau das wird passieren, wenn wir anfangen, Songs zu lernen. Ok? Also gib dir einfach Zeit. Wenn es beim ersten Mal nicht funktioniert, gib nicht auf. Es wird funktionieren, wenn du so weit gekommen bist. Richtig? Ok. Start auf D-Dur gehen zu einem Dur. Ich gehe nach E-Dur. Ich gehe zu einem Major. Okay, in Ordnung. Angefangen im d unten, runter, rauf, rauf, runter , runter, rauf, runter, runter, rauf , rauf, rauf, rauf, rauf , runter, unten A Down, up, up, down A D Down, up, up, down A Down, up, down up, up, A p Wirklich zu hören, wie das klingt Way mit einem runter, rauf, runter schlagen. Runter, hoch, runter, runter, runter, runter , runter, runter, rauf, runter, rauf, runter, rauf,rauf rauf, Runter. Ok, noch einmal. Weg. , jetzt, Also, jetzt, ähm, ähm, ich muss dich letztes Mal nicht mit dieser 11 belästigen. G-Dur, zwei D. OK, beginnend mit dem G und jetzt wieder, wir spielen es zweimal, also werden wir zwei Mal G zwei Mal ein Alles klar machen, also Start auf G-Dur. Unten, runter , rauf , , runter runter, runter, runter , rauf , runter, runter , runter, runter, runter, rauf, rauf, rauf, rauf , runter runter, rauf , runter, runter , runter, runter , runter, rauf, runter, runter , runter, runter, runter, runter, runter , nach unten. Zurück zu G mit G. Entschuldigung, ich werde beruhigen. Okay, jetzt lass mich dir einen letzten coolen Akkordfortschritt geben, den wir noch nicht getan haben. Und die gleiche exakte Kombination wird in einem Song auftreten, den wir schon bald lernen werden , was mir zur Seite steht. Okay, jetzt spielen wir G-Dur e-Moll. Also ich weiß, dass wir noch nicht e-Moll gespielt haben, aber flippen Sie nicht aus. Bist du schon? Im Grunde. Nein, es ist also nur der E-Dur Akkord ohne meinen ersten Finger. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren E-Dur Akkord zu spielen oder an Ihren E-Dur Akkord ohne diesen Finger zu denken , und das ist eine e-Moll Art und Weise. Spiele alle sechs Saiten. Okay, also gehen wir G runter, runter, , runter hoch, runter, , runter, bis zu e-Moll. Wirklich schön und langsam. Runter, runter, rauf , runter, rauf, um Major zu sehen. Denken Sie daran, dass wir das von einem Minderjährigen praktiziert haben, um zu sehen. Jetzt gehen wir von e-Moll, um eine wirklich gute und wichtige Übung zu sehen. Ähm, runter, runter, rauf , , runter, rauf und endend. Es auf dem D. Okay, was Sie jetzt sehen können, ist, dass wir zum ersten Mal von C-Dur nach D gegangen sind, also ist es eine Art neue Kombination, die Sie noch nicht gemacht haben. Und es ist gut, das ist so, denn jetzt wirst du einen Grund haben, es zu üben. Und wieder, diese Kombinationen passieren in Tausenden und Tausenden von Songs. Sobald Sie diese Übungen beherrschen, werden Sie bereit sein, nur Tonnen von Songs zu spielen. Ok? Vertrau mir einfach und mach einfach die Arbeit, und du wirst es sich auszahlen. Okay, also nur noch ein Mal, um E-G-Dur Zehra G-Dur zu e-Moll zusammenzufassen, um Major zu sehen zwei D. , zwei D. Okay, beginnend mit G. und wir spielen die unten, unten, hoch, rauf, runter, rauf . Einmal auf jedem Platz. Alles klar, bist du bereit? Lass es uns tun. G-Dur, runter, runter, runter! e-Moll, um nach unten, oben, oben, unten A D runter, oben, runter oben Gene Down von Donna zu , sehen. Sei klein nach unten, oben , unten auf C d Ein paar Mal, G nach unten, oben, unten e-Moll. Runter, hoch, runter, hoch. Sehen Sie zwei d mit OK. Also nochmal, wenn ich zu schnell gehe. Pausieren Sie einfach dieses Spiel die gleiche Kernprogression auf eigene Faust mit dem Tempel, der sich für Sie wieder wohl fühlt . keine Angst davor. Es klingt nicht alles perfekt. Spielen Sie einfach weiter. Spielen Sie weiter, spielen Sie weiter. Üben Sie weiter. Ähm, und es wird Will. Wird beginnen zu arbeiten und klicken Sie für Sie. Vertrau mir einfach und vertraue dem Prozess. Okay, das schließt diese ziemlich lange Lektion. Gehen Sie ein paar Mal durch, vielleicht für eine ganze Woche. Schauen Sie sich einfach diese eine Lektion an und spielen Sie damit und üben Sie weiter diese, ähm, Gerichtsprogressionen. Und mit diesem Spaziergang Muster mit denen, die wir schon vorher gelernt haben, und Sie werden sehr, sehr bald bereit sein, Songs zu spielen. Und wie gesagt, wir werden bald Lieder lernen. In Ordnung, wir sehen uns in der nächsten Lektion. Danke, dass du für diesen hier bist. Siehst du später. Viel Spaß beim Üben. Und schüchtern Sie es nicht, jederzeit Fragen zu stellen. In Ordnung. Bis später, Bilott. 12. 12 3 kleine Vögel einfache strumming: Ordnung. Also, wie geht es Ihnen so weit? Sag es mir Bescheid. Ich würde gerne von Ihnen hören. Also, was wir jetzt tun werden, ist, unseren ersten Song zu lernen. So können Sie jetzt einige Akkorde spielen, wissen Sie, ein paar Strumming-Muster. Hoffentlich bist du ziemlich gut durch diese Schnüre gewechselt worden. Hoffentlich fühlen Sie sich ziemlich wohl, wenn Sie durch Akkorde wechseln. Und jetzt ist es Song Zeit. Also werde ich durch deinen ersten Song gehen. Jetzt werden wir es auf dem Bildschirm haben, so dass Sie in der Lage sein, ganz einfach mitzuverfolgen . Der Song, den wir lernen werden, hat also nur drei Akkorde. Und wieder, sind drei Lieblingsschnüre, die wir bereits gelernt haben. Und hoffentlich wissen Sie wirklich gut, äh, äh, einen Major E-Dur und D-Dur. Okay, beim ersten Mal werde ich dir zeigen, wie man diesen Song einfach mit ganz einfachen Stürmen spielt . Und dann werde ich den gleichen Song unterrichten, und wir werden nur ein bisschen mehr Pfeffer in das Strumming hinzufügen. Okay, also lasst uns jetzt mit einem Major beginnen. Und wenn Sie einen Blick auf den Text hier, Sie werden sehen, Es sagt, keine Sorge, dann hat dieses Wort Sorge eine darüber. Also, wenn du das A je über ein Wort siehst siehst , bedeutet das einen Major. Wenn es ein sagen würde und dann ein kleines M danach haben, würde es sich um einen Minderjährigen handeln, den wir auch schon gelernt haben. Aber in diesem Fall, und in diesem Song, spielen wir nur große Akkorde. Deswegen sage ich hier nur ein Kapital ein Kapital D oder Kapital e . Also wieder, ich fange an an der Schnur ein Dur, und wir machen uns keine Sorgen 23 wegen einer wichtigen Sache drei, denn jedes kleine Ding, das du siehst , dass bei jedem geht zu einem D alles ein C sein wird, dass auf diesem ist, wie Songs funktionieren. Okay, Es ist wirklich wichtig, jetzt, am Anfang für Sie, wenn Sie Lieder lernen wirklich versuchen, mitzusingen. Ich bin auch kein guter Sänger, aber nur im Akt des Gesangs wird dir helfen, ähm, schöne Muster zu zeigen, die funktionieren und ein gutes Gefühl für den Song bekommen. Okay, also ermutige ich Sie sehr, sehr, zu versuchen, mitzusingen. Ok? Ok. Fangen wir mal von vorne an und verzeihen Sie bitte meinen Gesang. Ich bin auch eine schreckliche Sängerin, aber ich singe nur, um dich durch den Song zu führen. Okay, also wieder werden wir alle nach unten Striche machen und wir werden gehen Mach dir keine Sorgen um AIDS oder wieder spielen, weil D kleines Ding wird ein A zu drei singen Don't A über ein weil d ein Versuch sein wird, zusammen mit me Rise up dies ein Lächeln mit e Einige drei kleine D Vögel thront von meinem eine singende süße Lieder Melodien e sagen D Dies ist meine Botschaft an einen Gesang Don't A über AIDS wurden sagen, ein zwei Mal jetzt verursachen jedes kleine Ding, das Sie sehen ging an die D wird Beal a Singen nicht A über ein, weil Dean wird ein „Alles klar“ sein, also haben wir einfach den ganzen Song gespielt und du könntest damit davonkommen, den Song so zu spielen. Nun, im zweiten Teil dieser Lektion, werde ich ein separates Video dafür machen, nur damit du zwischen den beiden wechseln kannst. Ähm, du würdest , ähm, in der Lage sein, eine Art komplexeres Springen zu spielen, und ich werde das beibringen , damit man einfach so klingt. Nicht runter, runter, runter, runter , runter, runter, also wird es nur ein bisschen grooviger klingen lassen. Äh, aber die gleichen Prinzipien werden hier immer noch angewendet. Wir werden die Akkorde immer direkt über das Wort wechseln. Also das Textwort, das auf dem Papier lässt, das ist, wenn Sie Kabel wechseln werden. Und wenn Sie versuchen, mit dem Song mitzusingen, wird es Ihnen wirklich helfen, ein Gefühl dafür zu bekommen, , wie sich der Song anfühlt und wo Sie Changing Akkorde sein sollten. In Ordnung, also empfehle ich dringend, zuerst das Original zu hören, damit du ein Gefühl dafür bekommen kannst, wie das Lied klingt und sich anfühlt und dann, ähm, versuchen, es selbst zu singen. Okay, jetzt sind wir durch unseren Lieblings gegangen, unser Favorit. Wir gingen durch unseren ersten Song, und jetzt ist es an der Zeit, weiterzumachen. Und ich werde dir den gleichen Song zeigen, nur mit einer Art groovigem Strumming-Muster. In Ordnung. Ich werde es in der nächsten Lektion sehen. Dieses ein paar Mal gespielt, nur um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie Songs funktionieren. Du kannst es ausdrucken und dann bist du bereit für die nächste Lektion. Das kommt sofort. Ich sehe in der nächsten Lektion. Wir sehen uns dort. Tschüss auf Wiedersehen. 13. 13 3 kleine Vögel Original strumming: In Ordnung. Also, wie geht es Ihnen so weit? Ich hoffe, dass du dich gut fühlst und du beginnst, ein gutes Verständnis darüber zu haben, wie Songs funktionieren. Also, jetzt werden wir ein anderes Strumming-Muster verwenden, nur um Ihnen zu zeigen, wie Sie Dinge mit verschiedenen Show-Mustern ein wenig komplexer aufpeppen können . Also dieser hier, ähm, Sie werden wahrscheinlich kein Problem damit haben, es geht so. Runter, runter, runter. zähle ich als ein Mal. Okay, also auf dem Papier, das ich in das Video eingebettet habe, sehen Sie den Buchstaben A-Dur oder D-Dur, als es immer zwei Mal sagt. Und mit diesen Mitteln spielen wir das unten, runter, runter, runter, runter, oben zweimal. Ok. Also jedes Mal, wenn Sie in dieser Lektion eine Schnur sehen, und dann steht es, dass zwei Mal gezählt wurden, dass zweimal. Okay, ein Beispiel wäre nur, um sicherzustellen, dass das Sinn ergibt. Ein Major runter, runter, runter, runter, runter, runter. Ich bin also, ich habe es zweimal gespielt. Jetzt. Okay, was ich jetzt tun werde, ist, das starke Muster ein paar Mal für dich zu spielen, nur um dir etwas Zeit zu geben, um sicherzustellen, dass du so auf einem großen Down , unten, unten, unten, Versuchen Sie, mit mir zu spielen, nur um dieses starke Muster unter den Finger zu bekommen. Ok, runter, runter, runter , runter, runter. Alles klar, jetzt will ich dich durch den Song führen. Wir werden es zusammen und wieder spielen. Schauen Sie sich einfach die Buchstaben an und folgen Sie den Zahlen, wie oft Sie dieses starke Muster spielen werden. Okay, also fangen wir an, wo es heißt, mach dir keine Sorgen und unbesorgt. Wir werden anfangen, diese Trommel zu machen. Okay, also wird es „Nicht runter“, „ runter “, zweimal runter“ sein. Wir fangen wieder an, zwei Mal runter, weil ich zwei Mal wird es ein 82 Mal singen, nicht auf Ei beginnen und zwei Mal über wieder eine Ursache Jede Kleinigkeit wird ein unten, runter, runter , runter , runter Aufstehen heute Morgen Downtown town Stadt Lächeln mit er unten Drei kleine d unten, unten Finden Sie meine eine singende süße Lieder cm Immer noch ein zu essen zwei Mal sagen D unten zu Ihnen Ok? Siehst du das Gesang? Nicht einen Tag runter aus einer Stadt A, weil Dean, unten einen Tag runter, unten, unten, unten, unten, unten Sehen Sie das Ding, um sich um etwas Sorgen zu machen, denn es ist jede Kleinigkeit wird Oh, Richtig. OK, also konnten wir entweder den Song jetzt einfach ausblenden lassen oder du könntest ihn einfach wieder spielen, weil es cool war, es einfach wieder zu spielen, da er sich die ganze Zeit wiederholt, mehr oder weniger der Vers und der Chor. Okay, also sieh dir dieses Video ein paar Mal wieder an. Sie haben das Blatt innerhalb des Videos, so dass Sie hoffentlich mit diesen folgen können und wirklich versuchen, zusammen mit mir zu spielen Ausdruck der pdf, da es an der Lektion angebracht ist und versuchen, Zehe, singen und zu Hause spielen. Und was das tun wird, ist wirklich zwingen Sie, ein grooviges Strumming-Muster in Gang zu bringen und gleichzeitig zu singen. Okay, also gehen wir jetzt zu unserem nächsten Song. Nur damit Sie wirklich anfangen, viel Erfahrung mit dem Spielen von Songs zu bekommen. Alles klar, ich werde es in der nächsten Lektion sehen. Siehst du da. Tschüss. 14. 14 steh mir vorbei: In Ordnung. Also, wie geht es Ihnen so weit? Sag es mir Bescheid. Ich würde gerne von Ihnen hören. Ich hoffe wirklich, dass Sie jetzt in der Lage sind, Ihren ersten Song zu spielen und dass es wirklich beginnt zu klicken Nur die allgemeine Idee, wie Songs auf der Gitarre gespielt werden. Okay, in diesem Song werden wir ein Bummelmuster verwenden, das wir bereits gelernt haben. Und das hier geht runter, runter, rauf, rauf rauf, , runter. Und das werden wir als eine Zeit zählen. Also, wieder auf dem Papier, werden Sie sehen, dass es zwei Mal, zwei Mal einmal sagen . Das ist, was wir so ein paar Mal zählen werden, nur um Sie mit dem Kernprogression mit dem Muster vertraut zu machen. Es tut mir Leid. Runter, runter, rauf , runter, runter , runter , rauf , rauf, runter. Okay, also hoffe ich, dass du das praktizierst. Und wir werden zwei Mal auf G-Dur spielen, zwei Mal e-Moll. Siehst du, Major, einmal D-Dur, aber das endet es zweimal auf G-Dur, dann fängt es von vorn an. Okay, also wird sich dieser Gerichtsprogression während des gesamten Songs wiederholen. Alles klar. Und hoffentlich beginnt es jetzt Sinn zu ergeben. Was ich vorher gesagt habe, als wir nur verschiedene Fortschritte praktizierten, ohne ihnen Songs hinzuzufügen , hast du tatsächlich Songs gelernt, ohne es zu wissen. Okay, es ist gerade jetzt, wir sind etwas akribischer darüber, wie lange wir an welcher Schnur bleiben . Und jetzt konzentrieren wir uns auch nur auf das Singen und die Texte. Okay, also beginnend mit G-Major, lass mich dich jetzt durch diesen Song führen, also beginnend mit G-Dur, wenn die Nacht runter, rauf, runter, runter, runter , rauf, runter, rauf, runter, rauf, runter Er Moll und Land ist e unten verstrickt und das Meer runter bis zum d Onley Licht Will g unten, oben, unten, unten, Sir Flugzeug G zwei Mal auf jetzt wurden in Grafschaft gesät unten, unten, oben Haben Sie Angst unten oben Nein, I e Moll Haben Sie Angst Nur ein c unten oben, Bis in die Tiefe Down up Stehen by Jean unten ein Liebling Liebling Jean unten oben von mir o e Moll Unten bis zum Meer Und dann zu D und zurück zu G Ich spiele die ganze Vers noch ein Mal für Sie Wenn die G gekommen ist Sie minderjährig Und das Land ist dunkel Und das Meer ist der einzige d bis g unten Nein, ich werde nicht unten, oben, unten, oben, unten, unten Nein, ich e Moll werde keine Angst haben, nur sehen Sie unten, hoch, runter, hoch tief nach unten, oben Stehen Sie bei mir und Liebling, Liebling g runter, up a kaufen Sie mich Whoa ein Minderjähriger von mir o c unten, , oben, bis zur Tat unten , runter, oben G Ok. Und jetzt, wie ich schon sagte , wiederholt sich dieser Kernprogression immer wieder. Also, das Kommen gegen Sie könnte auch einfach weiterspielen, die Corporation und versuchen, mitzusingen . Und das wird eine wirklich großartige Übung für Sie sein, wenn es darum geht, die Art der Gerichtsprogression zu verinnerlichen . Und dann, ohne die Buchstaben über die Worte zu haben versuchen, immer noch singen und spielen Sie es zur gleichen Zeit. Es ist eine wirklich gute Übung. Am Anfang mag es ein wenig herausfordernd sein, aber sobald Sie diesen Kernprogression verinnerlicht haben, wie oft würden wir an welcher Schnur bleiben? Dann werden Sie feststellen, dass Sie in der Lage sein, mitzusingen und mit diesen zu spielen, wird es beginnen, leicht zu werden. Also, was ich empfehle, ist, einfach den 1. 1. immer und immer wieder zu spielen, und dann werden Sie sehen, dass Sie beginnen, das zeigende Muster zu verinnerlichen. Sie werden anfangen, die Court-Progression zu verinnerlichen, und es wird leicht für Sie sein, auch die anderen Verse zu spielen. Okay, das war also dein zweiter Song für dich. Ich hoffe wirklich, wirklich, dass, wie man Songs spielt, beginnt Sinn zu machen. Ähm, und dass du bisher viel Spaß hast. Okay, danke, dass du diese Lektion überprüft hast. Ich werde Sie sehr bald sehen. Ähm, in der nächsten. In Ordnung. Wir sehen uns dort. Tschüss auf Wiedersehen. 15. 15 süße Heimat Alabama: dir In dieser Lektion werde ichdirbeibringen, wie man das epische Lied Sweet Home Alabama spielt. Um, Glück für uns, dieser Song Onley benutzt drei Akkorde und diese Gerichte sind D-Dur-Mais. Siehst du, Hauptkern im G-Dur-Akkord. Okay, also werden wir tun, ist, dass wir D-Dur zu Strums 12 bis C-Dur 1 zu 2 spielen. Die G-Dur 4234 Also g wird zweimal so lang wie d und C so de de de auf die c c auf die g g g g g g g d d d zu dem c zu dem g c zu spielen , dass. Okay, also lass mich dir zeigen, wie ich mitsingen würde. Und dann werde ich euch ein weiteres Strumming-Muster zeigen, das auch auf den Songs funktioniert. Sie können beginnen, um zu sehen, wie verschiedene Speichermuster auf den gleichen Songs funktionieren. Ok. Und es ist wirklich wichtig, dass Sie auch versuchen, einfach mit Strumming zu experimentieren. Es muss keine Roboter-Sache sein, und es muss nicht immer genau dasselbe sein. Was? Du strummst OK, also zeige ich dir irgendwie wie, ähm, ähm, Paketstrumming-Muster. Aber du kannst immer daraus ausbrechen und versuchen, dein eigenes Ding damit zu machen. Ok? Es sollte wirklich eine natürliche freie Sache sein. Und nicht nur ein Roboter runter, runter , rauf , rauf. Weißt du, was ich meine? Das ist wichtig, auch zu lernen. Aber man muss auch lernen, es einfach zu freestyle. Okay, also hoffe ich