Augen zeichnen - Bausteine zum Erstellen realistischer Augen | Arleesha Yetzer | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Augen zeichnen - Bausteine zum Erstellen realistischer Augen

teacher avatar Arleesha Yetzer, Watercolor Illustrator & YouTube Artist

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

9 Einheiten (19 Min.)
    • 1. Einführung

      0:23
    • 2. Teile des Augens

      2:05
    • 3. Der Augenbraun

      2:42
    • 4. Tear

      1:24
    • 5. Augenlidern

      3:23
    • 6. Die Crease

      1:40
    • 7. Die Augenbraue

      1:35
    • 8. Variationen, Tipps und Tricks

      3:10
    • 9. Kursprojekt!

      2:37
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

6.572

Teilnehmer:innen

97

Projekte

Über diesen Kurs

Das Zeichnen von Augen kann aufregend und sehr lohnend sein. Ein viel von einer Figur ist in den Augen zu sehen! Dieser Prozess kann auch schwierig und frustrierend sein, ohne die richtigen Grundlagen sein. In diesem Kurs gehen wir die Grundlagen der Beobachtung und Zeichnung von Augen durch, damit du alle Werkzeuge hast, die du für die Erstellung von Augen brauchst, wie du es möchtest. In diesem Kurs lernst du: Die wichtigsten Teile des Auges und wie sie Tipps und Tricks für realistische Augen zusammenpassen und sich an alle gerichtet sind, die ein paar tolle Augen zubereiten! (Ernsthafte Du musst nur mit dem Bleistift und der Dinge wissen.)

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Arleesha Yetzer

Watercolor Illustrator & YouTube Artist

Kursleiter:in

Arleesha is a watercolor artist and YouTube creator based in the northeastern United States. Her work primarily features dynamic and whimsical representations of the human figure. Primary professional endeavors include her budding YouTube channel with a current subscriber community of over 100 thousand as well as this growing library of Skillshare classes!

Here, you'll find classes on anatomy, figure drawing, and watercolor techniques - all directed to help you improve your portrayals of the human figure. 

If you'd like to connect with me and see more of my work, you can follow me on Instagram or check out my YouTube channel, where I post videos every week. 

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Hallo, mein Name ist Alisha und willkommen in meiner Augenzeichnung Klasse. Wir werden die Bausteine abdecken, um realistische Augen zu zeichnen. In dieser Klasse werden wir alle Teile des Auges aufschlüsseln und sie im Detail abdecken sowie wie alle diese Teile zusammenpassen. wir zum Klassenprojekt kommen, werden Sie alle Teile haben, die Sie brauchen, um Ihr eigenes Paar realistischer Jungs zu skizzieren. Wenn Sie also bereit sind, die Geheimnisse für das Zeichnen realistischer Augen zu entsperren, lassen Sie uns voran und beginnen. 2. Teile des Augens: Bevor wir darüber reden, wie all die verschiedenen Teile des Auges zusammenpassen, wir definieren, was diese Teile sind. Alle Bilder, die Sie in dieser Klasse sehen, sind Google-Bilder, nach denen ich gerade gesucht habe. Vielleicht männliches Auge, weibliches Auge oder Augen unterschiedlicher ethnischer Zugehörigkeit, die ich dachte, wäre nützlich in dieser Klasse. Alle Bilder, die Sie es von Google sehen. Ich habe dieses ausgewählt, es ist eine Basis, um uns hier anzufangen, weil es [unhörbar] gut alle verschiedenen Teile, über die wir reden werden. Was ich tun werde, werde ich an diesem Bild arbeiten. Ich werde das digital machen, aber Sie sind mehr als willkommen, ein Stück Papier zu schnappen und zu skizzieren. Wir werden ein wenig später noch ein paar Bleistift-Skizzen machen. Um oben auf diesem Bild zu arbeiten, werde ich die Deckkraft hier senken und es auch in Graustufen ändern. Ich habe diesen Farbschlüssel hier erstellt, wir werden in der Lage sein, die verschiedenen Teile des Auges ein wenig leichter zu sehen. Wir fangen mit der Augenhöhle an und du denkst an das ganze Gebiet hier. Das ist im Grunde das Loch im Schädel, in dem der Augapfel sitzt. Als Nächstes gehen wir zum Augapfel. Ich werde mich nur auf die Teile des Augapfels konzentrieren, die derzeit sichtbar sind. Will mehr darüber sprechen ein wenig später, aber das wird sehr wichtig sein, um Ihre Augen realistischer aussehen zeigt dies hier. Für die Tränenwege, naja, technisch gesehen, könnte dies der einzige Teil sein, der technisch als Tränenkanal betrachtet wird. Ich werde diese andere Seite als auch einen Kanal für Tränen einschließen. Ich weiß es nicht. Wie auch immer, ich werde diese beiden Bereiche nennen, die hier sind Punkte, für die Augenlider, wir werden unsere oberen Deckel und unseren unteren Deckel haben und ich werde leicht darauf hindeuten, dass die Dicke hier, über die wir später mehr sprechen werden die Augenbraue, werden Sie feststellen, dass direkt an der Spitze unserer Augenhöhle ist und das ist, was wir wollen. Die Stirn hilft tatsächlich zu definieren wo die Spitze der Steckdose ist, weil sie dort auf dem hohen Grat der Steckdosesitzen hohen Grat der Steckdose wird und das letzte Stück, auf das wir uns konzentrieren werden, ist die Falte des Auges. Nun, wir werden uns näher auf diese eingehen, aber ich wollte Ihnen nur einen kurzen Überblick über all diese Einzelteile geben , bevor wir einspringen. 3. Der Augenbraun: Dies sind die drei grundlegenden Teile, die Ihre Zeichnung der Augen beeinflussen werden. Dieser weiße Bereich ist die Sklera, und das natürlich diese beiden, werden Sie wahrscheinlich wissen, dass wir die Iris und die Pupille haben. Der Grund, warum ich mich entschieden habe, diese Bereiche besonders hervorzuheben, ist, weil ich mit Ihnen ein wenig darüber sprechen möchte , wie sie sich tatsächlich in der Anatomie bilden. Wenn Sie an ein Auge von der Seite denken, denken Sie vielleicht, dass sich der Augapfel selbst, die Iris und der Pupillenbereich im Inneren von dort einfach zurücklehnen. Aber die Wahrheit ist, dasses tatsächlich diese dreidimensionale Form gibt, es tatsächlich diese dreidimensionale Form gibt in der dieser Abschnitt, der hier herauskommt, wo die Iris, wo man die Iris sehen würde und die Pupille die Hornhaut ist. Dieser Bereich hier ist die Hornhaut, und er ragt tatsächlich heraus. Das betrifft unsere Zeichnungen sehr, sehr wenig, aber es ist wichtig zu wissen, und dann haben wir hier drin diesen Raum. Wenn Sie sich vorstellen, dass dies hier eine Seitenansicht ist, wäre dies unsere Iris, und dann ist dieser Raum hier der Schüler. Die Pupille, es ist nicht wirklich ein schwarzer Punkt in deinem Auge. Es ist ein Loch, das in diesen Raum führt, und es gibt viele andere Dinge, die hier vor sich gehen, wie die Linse und der eigentliche Nerv, wo Ihr Auge an den Rest Ihres Körpers anhängt. Aber es ist wichtig zu beachten, und ich denke, es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um zu beachten, dass wir hier oben Ihre Sklera haben, das Weiß des Auges. Die Iris ist dies, kommt auf diese Weise, und dann ist die Pupille selbst nur die Lücke dazwischen. Eine wirklich interessante Sache, die mit dem Auge passiert und wir hoffentlich kann dies ein wenig von dem erklären, was Sie in Zeichnungen hier sehen könnten. Wenn Sie sich vorstellen, dass Licht hereinkommt und das Auge hier trifft, dann würden Sie hier ein Highlight bekommen, und wegen dieser gekrümmten Form der Hornhaut hier, was tatsächlich passiert, ist, dass das Licht hereinkommt und von einem unteren Teil der Hornhaut, weshalb Sie das zweite Licht bekommen. Manchmal, wenn Sie wie Anime Stil Augen haben und die Augen haben, um Highlights, oft ist das eine Art von dem, was sie versuchen zu repräsentieren, ist eins, und dann in der gegenüberliegenden unteren Ecke, erhalten Sie Ihr kleineres Highlight. Ich weiß, dass ich meine Highlights rückwärts und dunkle Ebene gemacht habe, aber das ist die allgemeine Idee, woher diese Dinge kommen. Hier ist es wie dieses doppelte Highlight kommt aus der Tatsache, dass wir diese konvexe Form hier haben, und dann diese leicht konkave Form hier drin. Konvex ist, dass dieser kommt heraus und dieser kommt mit dem Loch in der Mitte, so dass Licht reflektiert in und dann wieder heraus, was uns unsere Highlights gibt. 4. Tear: Für unseren Tränengang wurden zwei verschiedene Formen verwendet. Wir werden diese abgerundete Form und auch eine spitzere Form verwenden. Eine abgerundete Form wird hier auf der Innenseite gehen. Soweit, wo Sie die Tränengänge auf dem Auge platzieren, wird das je nach Art des Auges variieren, für das Sie gehen. Ich werde Ihnen hier nur ein allgemeines Beispiel geben. Wir können sehen, dass die abgerundete Form auf der Innenseite geht. Die spitzige Form geht auf die Außenseite der Augen. Wenn wir sagen, dass das hier die Seite ist, dann wäre deine Nase hier. Hier ist eine gute Nase da gehen wir. Perfekte, meisterhafte Nasen. Ich sollte auf jeden Fall einen Kurs über Nasen machen. Wie auch immer, wenn wir so tun, als wäre das unsere Nase , dann holen wir das hier raus. Da das Innere hier ist, gibt es auch eine kleine Drüse, die hier drinnen auffällt. Aber wir haben, das ist eine Seite des Tränenkanals und das ist die andere Seite und Sie können diese variieren, um verschiedene Winkel zu schaffen. Wenn ich diese verstecke und dann wollte ich verschiedene erstellen, wo sagen wir, ich wollte diese wirklich tief und diese wirklich hoch und dann, wenn ich in meine Augendeckel steckte, können Sie sehen, wie das den Winkel des Auges ändert. Sie können die Position dieser wirklich anpassen und dann Ihre Augenlider umziehen. Wirklich drastisch verändern, wie diese Augen aussehen. Wie auch immer, Kanäle machen Spaß. Sie sind wie die Achsen Verwendung des Auges. 5. Augenlidern: Für das Augenlid könnten Sie versucht sein, einfach eine Kurve hier und die Kurve hier drüben zu zeichnen, und nun, das ist genau. Es gibt viel interessantere Möglichkeiten, um dies zu porträtieren und anatomisch genaue Möglichkeiten zu porträtieren. Was Sie über den Augapfel denken möchten, wie wir früher als 3D-Form gesprochen haben. Was Sie tun möchten, ist darüber nachzudenken, dass die Kurve des Auges umarmt. Wenn wir herumkommen, ist es wie Umarmung, diese gekrümmte Form des Auges, auf beiden Seiten, also machen wir das zuerst. Ich werde nur diese kurvige Form umarmen. Sie können sehen, das Augenlid tatsächlich bedeckt eine Menge des Auges ruhig und Sie wollen darüber nachdenken , wie ein normales Auge, das nicht übertrieben oder überrascht oder so etwas ist. Sie können eine Menge von der Iris sehen, also tun wir das. Sie können sehen, dass wir eine Menge von unserer Augapfelform hier bedeckt haben, und das ist, was das normale Augenlid tun wird. Eine andere Sache, die wichtig ist, ist, dass das Augenlid nicht nur flache Linien sind, sie haben tatsächlich eine Dicke zu ihnen. Abhängig von dem Winkel, aus dem Sie suchen, werden Sie diese Dicke auf das Augenlid bekommen , und ich mag es wirklich auf der Unterseite. Das ist wie ein dickerer Teil des Augenlids hier und das kommt hier hoch. Eine Sache, die wichtig ist, zu beachten, wir werden auch hier über Wimpern sprechen. Wimpern kommen nicht aus, sagen wir mal, hier oben über der Dicke des Augenlids. Sie kommen tatsächlich aus dieser Dicke heraus. Wenn ich Wimpern zeichnen würde, würden sie so rauskommen und du könntest einfach alle Wimpern zeichnen, die in eine Richtung gehen. Aber wenn Sie nach Genauigkeit gehen, ist es gut, wie hin und her quer Veredelung zu tun, so etwas, das überlappt und hin und her geht. Nun, offensichtlich nicht alle zusammengebündelt, aber in einer Linie hin und her wie die für Ihre Wimpern und natürlich, Wimpern sind viel dichter auf der Oberseite und spärlicher auf der Unterseite. Ich persönlich, bin kein großer Spaß an Wimpern. Ich lasse sie manchmal weg oder tippe sie einfach auf verschiedene Arten an. Die wichtigsten Teile des Augenlids hier wieder, wird nur die innere Dicke sein, die den Augapfel umarmt und die äußere Dicke wird sich nach oben biegen. Wenn Sie darüber nachdenken, dass dies wie ein fleischiges Stück ist, hat es tatsächlich eine gewisse Dicke, und wir werden kurz über die Kurve des Auges sprechen und wie sich das hier auswirkt. Oben werden wir über die Falte reden, aber unten hier, das ist eine Art, wie man die Taschen unter die Augen bekommt, weil man sieht die Kugel des Augapfels die Haut herausdrückt, so dass es nicht einfach flach sitzt. Wieder reden wir ein bisschen wie ein Augapfel von der Seite. Wenn Sie das Augenlid kommen und herum, so etwas, und dann auf der Unterseite das gleiche tun, versuchen wir, uns auf diese Dicke ein wenig zu konzentrieren. Wenn wir diese Dicke hier wieder hatten, daran zu erinnern, dass dies eigentlich ein bisschen mehr so ist und das kann ein wenig kommen. Wir werden hier enden, ist, dass Sie sehen können, dass es eine Rundheit gibt. nicht nur flach so, es gibt diese Rundheit, die wie die Rückseite des Auges ist, und das ist, wo diese Form kommt. 6. Die Crease: Jetzt, wo wir wissen, was passiert, wenn die Kugel des Augapfels die Haut unter dem Auge herausdrückt, haben wir ein besseres Verständnis davon, was auf dem Auge passieren wird, was am Ende unsere Falte zu schaffen wird. Eine Sache, die auf der Oberseite des Auges ein wenig anders ist, ist, dass wir den oberen Augendeckel haben viel mehr Fleisch zu ihm, weil es zu schließen und in der Lage sein, das gesamte Auge zu bedecken. Was wir am Ende haben, ist, dass es viel mehr Fleisch gibt, das in diesem Bereich oben auftaucht. Was passiert ist, wenn Sie Ihr Auge öffnen, das diese Falte erzeugt, und wenn Sie es zeichnen, folgen Sie der imaginären Form des Augapfels darunter und das wird Ihnen helfen, eine genauere Falte zu bekommen. Wenn wir unsere Falte so hineinlegen und dann eine Sache, die Sie am Ende haben, ist, wo sich die Falten ausbreiten, da ist wie Schatten hier unten. Sobald diese Form an Ort und Stelle ist, ermöglicht es uns, viel von unserem Auge besser zu rendern, weil wir anfangen können, darüber nachzudenken, dass dies die Kurve des Augenlids ist und wie einige davon unter Schatten liegen wird. Das ist immer noch die Kurve, die mit sich bringt, ich mag es, hier reinzuspielen, und wir können darüber nachdenken, dass dieser Schatten auftaucht. Hier landet eine Menge Schatten auf dem Auge persönlich, wenn ich sie am Ende rendere, nur weil diese Falte der Falte, es gibt all diese Haut, die sich über den Bereich zusammenfaltet, und vieles davon landet in Schatten. Du kannst an Schatten denken. Ich weiß, ich mische hier meine Farben, aber auch Schatten unter dem Auge. 7. Die Augenbraue: Als wir näher an das Hinzufügen der letzten Stücke auf unserem Auge kommen, ging ich voran und fiel in die Augenhöhle, was Sie technisch gesehen zuerst tun. Normalerweise, wenn ich ein ganzes Gesicht zusammen zeichne, lasse ich die Augenhöhle rein und dann einen Augapfel darin. Das hilft mir, meine Stücke ein bisschen besser zu bauen. Jetzt gehen wir zur Augenbraue. Was ich mit der Augenbraue denken möchte, ist, dass ich gerade aus diesem Kanal kommen möchte, und gerade aus diesem Kanal, und dann haben wir bereits unsere Richtlinien an Ort und Stelle. Wenn wir gerade von hier nach oben gehen, landen wir dort herum, und gerade von hier aus landen wir dort herum. Dann müssen wir wirklich alles, was wir tun müssen, ist im Grunde der Linie des Sockels zu folgen. Wenn Sie auf diese Weise über die Stücke nachdenken, macht es viel einfacher, dies in. Ich werde diese Form zuerst blockieren und du kannst entscheiden, wie gewölbt du deine Augenbrauen haben willst. Ich werde meinen Bogen ein bisschen höher bringen, dann die Linie, die ich niedergelegt habe. Sie können sehen, dass dies der hohe Teil der Stirn sein würde. Wenn Sie etwas über Make-up oder irgendetwas wissen, ist dies oft ein Highlight-Bereich, so werden wir, dass leer lassen und dann nur unsere Stirn Form folgende andere als die folgenden dieser zurück. Sobald Sie die Augenbraue hineingelegt haben, können Sie beginnen, das Auge alle zusammen kommen zu sehen und es ist sehr aufregend. Soweit die Haare der Augenbraue gehen, wenn Sie etwas genaues darstellen möchten, würde ich empfehlen, mit kurzen Haaren in der Vorderseite zu beginnen und nur die kurzen Haare zurück zu bringen. Anstatt wie ein langer Schlag den ganzen Weg zurück zu tun, können Sie die Haare implizieren, aber gehen Sie in Richtung und manchmal können Sie sogar eine Wölbung in diesem Bereich machen , wo die Haare sich aus- und herum kurven. Das gefällt mir. 8. Variationen, Tipps und Tricks: Jetzt, da wir die Grundlagen für alle Teile des Auges unten haben, möchte ich über ein paar Variationen sprechen und ich habe ein paar Beispiele hier. Ich werde weiter gehen und unsere ursprüngliche Skizze verstecken. Wir gehen einfach weiter und arbeiten direkt mit einem schwarzen Bleistift. Ich werde Ihnen nur einige Beispiele für Variation zeigen. Was ich Ihnen in diesem Auge zeigen wollte, ist dieses schwere Augenlid hier. Wir können diese schwere Form sehen, wo das Augenlid kommt. Sie können sehen, wie viel von diesem Fleisch hängen. Dieses Auge ist auch in einem leichten Winkel gedreht, so dass es ändert, was wir sehen. Ich möchte Ihnen ein bisschen zeigen, wie Sie das repräsentieren können. Wir werden auch über diesen asiatischeren östlichen Stil Auge mit einem Monolid sprechen. Was wir hier haben, ist, dass es keine Falte im Auge gibt. Was passiert ist, ist das Augenlid nur alle Falten in einem Stück, im Gegensatz zu gehen in und aus wie dieses Auge hier. Sobald Sie verstehen, was diese Teile tatsächlich sind und was tatsächlich passiert, ist es viel einfacher, sie in einer Zeichnung darzustellen. Ich werde nur ein paar Beispiele für diese Augen skizzieren und wie Sie das in einer Zeichnung machen würden. Einige wichtige Punkte hier, auf die ich mich wirklich konzentrieren möchte und diese Augen rendern , ist die Tatsache, dass, egal welche Art von Auge Sie zeichnen, das obere Augenlid wird immer das untere Augenlid überlappen. Das obere Augenlid und all diese Zeichnungen werden unser unteres Augenlid vertuschen und eine andere Sache, über die ich sehr kurz sprechen möchte, ist die Schattierung. Während wir bereits darüber gesprochen haben, wie die Falte des Auges den Schatten erzeugt und dieser Farbton hier in der Regel durch die Augenhöhle verursacht wird. Die Kurve dieser Augenhöhle, die hier drin sitzt und das Fleisch erzeugt Schatten in diesem Bereich, aber ein anderer Ort, an dem Sie mit Schatten enden, befindet sich tatsächlich unter dem Augenlid. Unter diesem Bereich hier, kann man es viel in diesem Auge hier unten sehen, es gibt einen gegossenen Schatten, der vom Augenlid geworfen wird, und ich finde, dass es äußerst nützlich und äußerst effektiv ist, um Schatten in den Augen zu kommunizieren. Ich denke, es bindet nur alles zusammen und lässt die Augen viel effektiver aussehen. Darin kannst du sagen, dass meine Augen hier ein bisschen chaotisch werden. Meine Skizzen, sie sind auch ziemlich stilisiert, aber das sind nur ein paar Dinge, die ich wirklich mag, um Augen zu machen. 9. Kursprojekt!: Na gut, Leute, es sind Klassenprojekte. Für das Projekt werden Sie ein Paar Augen erstellen. Sie haben sich bis zu diesem Punkt auf nur ein Auge konzentriert, aber wir werden jetzt ein Paar machen. Ich werde natürlich damit beginnen, in mein Auge und meine Steckdose und all das lustige Zeug fallen zu lassen. Ich mache das noch nicht im Zeitraffer, weil ich mit dir ein wenig darüber reden wollte , was passiert und was ich tue , weil wir das nicht ganz abdecken konnten. Wichtig, was ich hier mache, ist, dass ich meine Augen habe, meine Eier habe, ich habe meine Steckdosen. Aber das ist nicht ganz richtig, denn wenn du es rendern würdest und in deine Augen und alles zeichnen würdest, würdest du feststellen, dass sie viel zu nah beieinander waren. Was ich tun werde, ist, ich werde sie auseinander bewegen und im Allgemeinen, wenn Sie über den Abstand für Ihre Augen denken, können Sie über ein Auge Wert von Raum zwischen den beiden und Augen Kugeln als auch setzen. Wenn ich darüber nachdenke, von Kanal zu Kanal, so viel Platz ungefähr zwischen meinen beiden Augen. Das werden wir tun. Ich werde einige Variationen über den Standard machen, den ich noch nicht vollständig entschieden habe. Aber ich werde einige einfache Schattierung tun, um wahrscheinlich nicht in irgendeiner Malerei oder Bürsten oder irgendetwas zu bekommen, das wird eine andere Klasse sein. Aber hier drinnen möchte ich nur mein Projekt zeigen. Lass es uns tun und ich kann es kaum erwarten, deine zu sehen. Du darfst gerne mit mir zeichnen, wenn du möchtest. Ich nenne diese Augenskizze erledigt. Ich hoffe, dass ihr diese Klasse genossen habt, es hat so viel Spaß gemacht zu machen. Ich kann nicht einmal ausdrücken, wie aufgeregt ich bin, alle Augen zu sehen, die ihr zeichnet. Bitte teilen Sie sie mit mir, teilen Sie Ihre Fortschritte auf dem Weg und ich werde Sie in der nächsten Klasse sehen, Jungs. Vielen Dank.