Aquarell mit mir: Loser und saftiger Summer | Jessica Sanders | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Aquarell mit mir: Loser und saftiger Summer

teacher avatar Jessica Sanders, Artist | Designer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

11 Einheiten (49 Min.)
    • 1. Hallo!

      0:20
    • 2. Zubehör

      0:54
    • 3. Bonus: Warum brauche ich Aquarellpapier?

      2:21
    • 4. Umarme das Wasser in Aquarell

      7:00
    • 5. Nass auf der trockenen Technik

      2:40
    • 6. Laden Sie die Farbe zum Fließen ein

      3:28
    • 7. Lass uns eine Zitrone malen!

      15:42
    • 8. Kiwi Zeit!

      4:04
    • 9. Lass uns eine Wassermelone schneiden :)

      4:03
    • 10. Vielen Dank!

      0:53
    • 11. Bonus Malerei Aquarell Kirschen

      8:02
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.205

Teilnehmer:innen

75

Projekte

Über diesen Kurs

d8691e86

Hallo, ich bin Jessica Sanders, eine self-taught Medienkünstlerin, die es gerne liebt, Kunst zu erkunden und es mit dir zu teilen!

In dieser watercolor für Anfänger zeige ich dir meinen losen und freien Stil zum Malen mit Aquarell. Ich werde dich durch die Techniken und Fähigkeiten führen, die nötig sind, um lockere, saftige Obstscheiben zu malen, -- Zitrone, und Kiwi und Wassermelone

Zuerst werden wir das Wasser in Aquarell umarmen, indem wir 3 consistencies erstellen.

Als nächstes üben wir die Nasse auf der trockenen Technik.

Dann laden wir die Farbe ein, indem wir Wasser in unser Papier einfügen. Wir üben feine Linien zu malen und daraus fließen.

Ich habe ein besonderes Pinterest-Board erstellt, um dich zu begeistern.

Dann werde ich dich durch das Malen von 3 saftigen summer - Zitrone, Kiwi und Wassermelone gehen!

 

Fähigkeiten:

Das Wasser in Aquarell umarmen - 3 consistencies

Nass auf trockene Technik.

Einladen der Farbe zum Fließen

Bonus: Warum brauche ich Aquarellpapier?

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Jessica Sanders

Artist | Designer

Kursleiter:in

Jessica Sanders

Artist, Instructor, Designer

Hello AMAZING Watercolorist!

I've noticed quite a few new faces popping in to follow me, and I am super grateful!  I've also seen many of you who have been with me for quite a while. It's really wonderful to have you as students and fellow watercolor enthusiasts.

You inspire me!!  

So, let's do something fun - let's have a Giveaway!

GIVEAWAY

You can win, in a random drawing, one of 3 prizes!  Yep, there will be 3 WINNERS!!  

(ok, enough exclamation points...hehehe)

First, let me tell you how it works, then we'll get to the prizes.

You have the chance to get several entries in a random drawing. Each... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Hallo!: Hey, Leute, willkommen auf meinem Kanal. Ich bin Jessica Sanders. Farbe mir kreative Kunst dot com und ich bin so froh, dass du hier bist. Ich hoffe heute, dass du mit mir Aquarell machst und wir werden einige lose und saftige Sommerobst Scheiben malen . Also schnappen wir uns unsere Vorräte und dann fangen wir an. 2. Zubehör: Okay, Leute, für diese Klasse sind die Vorräte sehr einfach. Du wirst deine Aquarellfarben brauchen. Du brauchst ein paar Bürsten. Eins oder zwei werden es tun. Ich habe um diese Nummer 10 Pinsel und einen Liner Pinsel kleiner zu sagen. Ordnung. Sie benötigen entweder einen Gelstift oder einen Lackstift, der weiß ist, Art Klebeband, um Ihr Papier zu halten. Aquarell-Papier. Ich schlage vor, dass Sie mindestens £140 verwenden, aber wenn es für die Praxis ist, können Sie eine Verdünnung verwenden und ich verwende auch und was man ein kaltgepresstes Papier nennt, das eine schöne Textur hat. Und Sie werden auch Wasser und eine Papierzehe brauchen. Und das war's, Leute, lasst uns malen. 3. Bonus: Warum brauche ich Aquarellpapier?: Also, wenn Sie ein Anfänger sind, fragen Sie sich vielleicht, warum brauchen Sie Aquarell? Hast du jemals versucht, Zeh Aquarell? Und es stellte sich heraus, wie es in der ersten Klasse getan hat, und du dachtest, was mache ich falsch? Ich habe einige Farben gemischt, die verschiedene Dinge gemacht haben. Ich habe keine Grundschulfarben benutzt, aber es sieht so aus, als hätte ich in der Grundschule gemacht. Was ist los? Ich würde gerne vorschlagen, dass es möglicherweise ist, weil Sie Aquarellpapier brauchen. Wenn Sie gemischte Medien Papier oder andere Art von Papier verwenden, funktioniert es einfach nicht das gleiche wie Aquarellpapier. Also habe ich eine preiswerte Marke von Aquarellpapier. Das ist nur 67 Pfund Papier. Es ist sehr dünn für Aquarellpapier, und wenn ich also viel Wasser verwende, wird es sich schnallen und verziehen. Aber wenn ich nicht zu viel Wasser benutze, funktioniert es gut, und ich werde für diesen Zweck arbeiten. Was ich Ihnen zeigen möchte, ist, dass das Wasser auf Aquarellpapier Wasser dort bleibt, wo Sie es hinlegen . Und wenn Sie bemerken, dass die Farbe nicht über die Grenzen hinausgeht, habe ich dafür gesagt. Jetzt kann ich etwas von dem Stickpigment in dieses Wasser fallen lassen, und es wird nicht außerhalb der Grenze gehen, die ich dafür geschaffen habe. Also kann ich das Papier sogar kippen und es bewegen. Nein, wenn es eine Tonne Wasser hat, wird es außerhalb der Grenzen gehen. Aber nur ein bisschen Wasser. Sogar Aiken Tippett vertikal und das Wasser sammelt sich am Boden und es stoppt. Es wird jetzt nicht weiter unten auf der Seite fortgesetzt. Ich kann es durch Klopfen erzwingen, aber ich muss ziemlich hart, um das Wasser fließen zu lassen. Ich möchte nur, dass Sie verstehen, dass es eine besondere Eigenschaft von Aquarellpapier ist, und es bewirkt, dass die Wasserfarbpigmente im Wasser genau dort bleiben, wo Sie sie setzen und nicht außerhalb der Grenze gehen, die Sie erstellen. Das war etwas, was ich als Anfänger nicht wusste. Aquarellist war, dass ich wirklich Aquarellpapier brauchte. Ich dachte, jede Zeitung würdest du und versprechen, ich verspreche dir, du bekommst einfach nicht die gleichen Ergebnisse. Wenn Sie kein Aquarellpapier haben 4. Umarme das Wasser in Aquarell: Lassen Sie uns also versuchen, dieses Geheimnis, wie viel Wasser zu verwenden und Aquarellfarbe zu entwirren. Also habe ich meinen Gaumen wie mein Pigment nass gemacht und es mit einem nassen Pinsel aufgenommen, und ich werde eine dicke Farbkonsistenz mischen. Diese dicke Konsistenz ist gut, wenn Sie wirklich solide Markierungen und Linien machen wollen, die nicht viel Fluss und Bewegung haben, und sie wird wahrscheinlich am wenigsten in diesem ausdrucksstarken losen Freestyle verwendet, in dem wir malen. Aber es ist wertvoll, verschiedene Dicken zu mischen und zu sehen, wie sich Ihr Aquarell am Gaumen und auf Papier verhält. Also, was wir tun werden, ist, dass wir drei verschiedene Konsistenzen mischen, eine dicke, eine mittlere und eine dünne, und wir werden das auf unser Papier legen und sehen, wie sich das verhält. Also, jetzt werde ich meine zweite Konsistenz machen. Ich habe gerade ein bisschen von diesem Kranken genommen, aber es in einer anderen Pfütze und ich werde nur meine Bürste ins Wasser gehen. Fügen Sie einfach ein wenig Wasser hinzu. Es ist sehr offensichtlich, wie viel mehr Bewegung Sie bekommen, wenn Sie nur ein wenig mehr Wasser zu Ihrem Pigment hinzufügen . Außerdem trocknet es nicht schnell ruhig, da das dicke Pigment. Also lassen Sie uns dies für 1/3 Konsistenz tun. Wir werden noch viel mehr Wasser hinzufügen. Da gehen wir hin. So können Sie die Transparenz darin sehen. Dies ist am wenigsten transparent, irgendwie in der Mitte, und das ist sehr transparent. Also lasst uns diese auf dem Papier testen. Also spüle ich einfach meine Bürste aus. Ich will nicht mit einem sauberen Pinsel anfangen, abklopfen und das mit einem durstigen Pinsel aufheben, und ich werde es einfach hier malen und tatsächlich ein bisschen mehr, also werde ich einfach ein bisschen mehr hinzufügen. Okay, das ist also viel dicker. Es bewegt sich nicht sehr oder fließt sehr viel auf unserem Papier, und es wird sehr schnell fahren. Es gibt Ihnen schöne, knackige, knackige Linien, die nicht viel Bewegung haben. Sie werden wirklich schnell fahren. Okay, also spüle ich wieder meinen Pinsel aus. Gib das überschüssige Wasser auf. Ok. Entschuldigen Sie mich. Jetzt nehme ich diese mittlere Pfütze auf, und was ich hoffe, Ihnen zeigen zu können, ist der unterschiedliche Wert, den Sie bekommen, was der Unterschied in Leichtigkeit und Dunkelheit und die Transparenz ist, also nur ein bisschen mehr durch etwas dünnere Farbe, und Sie werden ziemlich viel mehr Transparenz und Wertunterschied erhalten. Jetzt habe ich hier ein paar große Pfützen, und das will ich eigentlich. In diesem lockern freien Stil der Malerei, wollen wir Blüten und Pfützen und alle Arten von Spezialeffekten von Aquarell. Wir wollen das Wasser in Aquarell umarmen, also möchten wir, dass Sie wissen können, dass es da ist, dass es Aquarell war und es nicht nur und undurchsichtige Pigmente sind. Okay, also versuchen wir das dritte nochmal, das mir von der Bürste abgesteckt wurde. Und als ich dort einen zusätzlichen Tropfen Wasser aufnahm, stand das auf meinem Papier. Das ist in Ordnung. Es ist viel transparenter. Deswegen sieht es so viel leichter aus. Eine Möglichkeit, Wert zu sehen, ist, die Farben zu schielen und zu betrachten, und es nimmt irgendwie die Farbe weg und lässt Sie sehen, wie hell oder wie dunkel der Wert eines Pigments ist. Je dünner, das Pigment, Art, desto heller der Wert. Also haben wir eine Art dunkle ein Medium und einen Lichtwert, und wir können noch weiter gehen, wenn wir wollen und einfach mehr Wasser hinzufügen. Also lass uns das noch mehr Wasser machen, und ich werde es noch einmal tun, weil ich will, dass du sehen kannst, dass du wirklich, wirklich fast klar wirst. Nur huh? Ein Hauch von Farbe für Ihre Aquarelle. Dies ist also eine großartige Übung, weil Sie so viel über Ihr Aquarell lernen, und jedes Pigment wirkt ein wenig anders. Aber man kann immer noch dicke, mittlere und dünne Konsistenzen machen und noch dünner und eigentlich alles dazwischen. Also könnte ich tatsächlich etwas davon nehmen und etwas dazwischen mischen. Und das wird mir etwas geben, das hier Wert klug sitzt, so dass Sie so viele verschiedene solche Farbpalette in einem Pigment, einerFarbe sehen können verschiedene solche Farbpalette in einem Pigment, einer . Das ist also ein wirklich tolles Merkmal. Es ist so, als ob Sie es gewohnt sind, mit Acryl zu malen, es ist wie das Hinzufügen von Weiß zu Ihrer Farbe, außer Sie fügen nur Wasser hinzu. Also werde ich zwei weitere Farben für dich machen. Ich werde schnell vorwärts durch die, so dass Sie ein wenig schneller beobachten können, und dann würde ich es lieben, wenn Sie Ihr Papier, Ihre Wasserfarbe rausbekommen, Ihre Wasserfarbe rausbekommen, und Sie üben würden, einige Farbfelder zu backen. Jetzt müssen Sie keine Papierstreifen haben, die Sie in einem Aquarell-Tagebuch oder in irgendeiner Art von Aquarellpapier verwenden können. Ich würde einen preiswerten empfehlen. Da du praktizierst, ist dies eine lustige Übung, und du wirst so viel über deine Schmerzen lernen. Sie können also jede Farbe machen, die Sie haben, wenn Sie sich ein wenig mitreißen lassen und das ist auch okay . Aber seien Sie sicher, tun Sie mir einen Gefallen und teilen Sie es unten im Projektabschnitt unten oder in den Diskussionen, damit wir darüber sprechen können. Lassen Sie mich wissen, was Ihre Fragen sind. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, Probleme Bedenken und ich werde mehr als glücklich sein, zu beantworten. Es ist eines meiner Lieblingsdinge für Dio, wenn es darum geht, seine Antwort zu lehren. Fragen der Menschen. Also stoppen Sie dieses Video, holen Sie Ihre Farben und spielen und üben Sie diese beobachten und machen Sie uns bereit, danach zum nächsten Segmentweiterzugehen , danach zum nächsten Segment 5. Nass auf der trockenen Technik: für alle unsere Bilder in diesem speziellen Siri, werden wir mit der nassen auf trockenen Technik und einfach gesagt, dass nur trockenes Papier, und Sie setzen nasse Farbe darauf. Also legen Sie nass auf trocken, und so malen Sie. So haben wir die gleiche Technik bei der Erstellung unserer Farbfelder verwendet. Wenn Sie sich erinnern, haben wir eine nasse Farbe auf trockenem Papier verwendet, so dass wir diese Lacktechnik auf die sehr lose Art und Weise verwendet. Was ich Ihnen zeigen möchte, ist, wie man die Farbe zum Fließen einlädt, und so müssen wir alles tun, um die Farbe zum Fließen einzuladen, ist Wasser hinzuzufügen, wo wir wollen, dass die Farbe geht und uns auf die Farbe hinaufarbeitet und sie berührt. Und wenn Sie es nur an verschiedenen Orten berühren, wird es die Farbe dazu einladen, in das Wasser zu fließen. Und ich kippe mein Papier nur ein wenig, damit es nach unten fließt und du siehst, dass du einen schönen wässrigen Effekt hast. Ich kann mehr Farbe und mehr Pigment hinzufügen, wenn ich will, oder ich kann mehr Wasser hinzufügen und einfach ermutigen, es in jede Richtung zu fließen, die ich will Wenn Sie in unserer speziellen Lektion über Aquarellpapier erinnern, Sie wirklich brauchen Aquarellpapier zu tun diese Technik. Es wird nicht dahin gehen, wo er es nicht hingestellt hat. Eine weitere Anmerkung über die Verwendung dieser wässrigen Technik und einer wässrigen Bürste ist, dass Sie sehen, diese Formen beginnen sich zu entwickeln, und diese werden als Blüten bezeichnet, und wir wollen tatsächlich Blüten in dieser Art der Malerei, die Sie bemerken. Als ich dort ein Wasser fallen ließ, schuf es noch mehr eine größere Blüte. Und das ist ein großartiges, effektives Aquarell, das man wirklich nicht mit anderen Medien bekommt. Es macht eine Menge Spaß. Dies ist eine wichtige Technik, um diese lose zu malen. Jeder Stil, den ich habe, ist es nur, um die Farbe einzuladen, zu kommen und zu fließen und zu mischen. Und es wird die ganze Malerei zusammen ermüden, weil die Farben werden sich irgendwie in der Schicht überlappen. Du wirst einen Schichteffekt bekommen, und es sieht einfach fabelhaft aus. Also ist das hier eigentlich schon trocken. Aber ich fügte hinzu, dass Wasser und Sie sehen können, während es noch feucht war, Ich fügte hinzu, dass Wasser und schuf diesen Blüteeffekt. Wir wollen den blauen Effekt dazu. In diesen Gemälden, es ist nur ein erstaunlicher Spaß Teil der Aquarellfarbe 6. Laden Sie die Farbe zum Fließen ein: Tue ich nicht. Ihre Wasserfarbe zu fließen ist eine sehr nützliche Technik, denn die Bilder werden tun, wo wir einige feine Linien brauchen, aber wir wollen tohave. Die Farben fließen aus, so habe ich diesen sehr feinen Spitzen Liner Pinsel gut verwendet. Wie Sie sehen können, ist es ein wenig abgenutzt, und ich ging es und möchte das verwenden, um nur eine wirklich feine Linie zu machen. Wenn Sie Ihre dicken Aquarell verwenden oder es wird Ihnen eine bessere Kontrolle geben, und sie wird es irgendwie drehen, um es diesen spitzen Punkt haben, und Sie können eine schöne leicht zeichnen. Warum dann der Farbe. Sie können es dicker machen. Verfolgen Sie es. Sie erhalten einen wässrigeren Effekt, wenn Sie eine dünne A-Farbe verwenden, und es fließt tatsächlich ein wenig mehr. Also, wenn Sie Ihre dicke Mischung aus Farbe verwenden, wird es nicht so viel oder so lange fließen, wie Sie normalerweise mittel oder dünn. Üben Sie also, kleine feine Linien mit Ihrem Liner Pinsel oder Rigger Pinsel zu machen, und das wird Ihnen im Grunde mit ein wenig Ihrer Zeichenfähigkeiten helfen. Nehmen wir an, wir haben eine feine Linie und wir wollen Teoh ermutigen, es zu fließen. Also werde ich abholen, lass mich mein Papier umdrehen. Sie ist hier, um zu arbeiten, so dass Sie etwas von meiner Farbe mit meinem feinen Liner aufnehmen und dann werde ich einfach meine Linie erstellen. Siehst du, das ist eine sehr dünne, feine Linie. Wenn ich wollte, könnte ich mehr Farbe einfallen, genau wie jedes andere Mal. Mit Wasserfarbe können Sie Ihrem Leben immer mehr Farbe und Pigment hinzufügen. Also habe ich diese super feine Linie, wie Sie sehen können, und ich möchte auf einer Seite sehr weich sein. Also, was ich tue, ist, meine größere Bürste zu nehmen und ich klopfe das überschüssige Wasser ab und ich gehe sehr wahrscheinlich direkt neben der Linie entlang. Ich will es noch nicht anfassen, und dann werde ich nur mein Trinkgeld hochdrücken und es nur ein wenig berühren, genau wie wir es vorher getan haben, um diese Farbe zum Fließen zu ermutigen. Nun, wenn es schon trocken ist, fließt das Pigment nicht. Also müssen Sie dies tun, während Ihre ursprüngliche Linie noch nass ist und es zieht nur die Farbe heraus. Sie können mit Ihrem Liner Pinsel zurück gehen und mehr Farbe in Ihre Linie fallen lassen. Und natürlich wird es mehr fließen, wie, wo wir das Papier nass gemacht haben. Aber wenn man es auf der trockenen Seite bemerkt, fließt es überhaupt nicht aus. Und Sie wollen kleine weiße Räume dazwischen lassen. Es macht nur wenig nette Art von Reflexionen von Licht. Und wieder, diese Farbe wird nur dahin gehen, wo Sie sie einladen. Dies erzeugt einen sehr weichen Effekt und erweicht die Kante eine Kante dieser Linie, während hat eine harte Linie auf der anderen Seite. 7. Lass uns eine Zitrone malen!: Alles klar, Leute. Lassen Sie uns eine Zitrone malen. Ich liebe Limonade und Grenzen im Sommer. Fühlst du dich wirklich, als wäre es etwas? Das erste, was ich tun werde, ist das Band vom Rand meines Papiers. Ich werde das Ganze mit benutzen, und es wird nur eine Grenze um meine Seite schaffen. Okay, jetzt, wo ich das abnehmen habe, werde ich meine Zitrone einziehen. Nun, wenn wir uns die Zitronenscheibe ansehen, sieht es aus wie ein Kreis, aber es hängt von dem Winkel ab, aus dem Sie sie betrachten, also will ich nicht, dass mein Kreis perfekt ist. Und ich möchte auch nur an den Lebenden teilhaben, gute Art Oval in einer ovalen Form zu machen. Und dann werde ich einfach einen Teil eines Ovals an der Unterseite hinzufügen. Das ist nur der Teil der Lebenden, den wir sehen können, und dann stelle ich mir vor, wo das Zentrum sein würde. Ich habe keinen Lichtkreis in der Mitte. Das ist alles, was du jetzt brauchst. Sie können einfach locker und frei malen, wie Sie möchten und Ihren Lebensunterhalt malen. Also lasst uns etwas Farbe vermischen. Ich werde etwas Wasser zu meiner Palette hinzufügen und diese schöne Zusammenfassung leuchtend gelb mischen eine mittlere Konsistenz wieder. Dies ist diejenige, die ich am meisten verwende, weil ich Wasser oder Pigment hinzufügen kann, wie ich möchte. Also haben Sie hier eine schöne Pfütze von diesem hellen, leuchtend gelb. Versuchen wir es einfach auf diesem Stück Papier Lecker für mich. Ich meine, wir machen es zuerst. Es ist nur eine dünne Linie gelb entlang unserer Bleistiftlinie zu malen. Das tue ich. Ich habe meine Bürste nicht voll geladen. Hat nur ein bisschen. Ich will wirklich dünn sein. Sie können Ihre Linerbürste dafür verwenden. Nur die Spitze meiner Rundbürste zu benutzen, muss nicht perfekt sein. Denken Sie daran, wir gehen hier nicht auf Perfektion. Wir gehen für fabelhafte und erstaunliche, aber nicht Perfektion. Und dann werde ich hier malen,ein bisschen dickere Farbe hier aufheben und malen und den Rand unserer Grenze, und ich werde diese ein bisschen dickere Farbe hier aufheben und malen und den Rand unserer Grenze, Farbe über Wasser einladen, nur eine lange, vielleicht nicht ganz so viel. Tut mir leid Jungs. Es ist ein bisschen viel, aber ich will ein wenig ausfließen. Ich will nicht viel hier draußen. Ich möchte meistens gebraucht werden. Vermietet meinen Pinsel ein wenig besser. Da gehen wir. Ich will, dass das ganz klar ist, also werde ich nur eine Menge Wasser. Ich werde ein bisschen davon abholen. Farbe ist einfach zu viel für mich. Ich will nur einen Hinweis. Also werde ich nur meine Bürste und nur durstige Bürste benutzen. Tippen Sie es ab, bringen Sie es da rüber. In Ordnung. Und dann fügen Sie Clearwater und Tropfen hinzu. So ist es einfach chaotisch und lustig und klar frei. Und denken Sie daran, Aquarell fährt immer leichter, und dann gehe ich mit einem feuchten Pinsel. Ein wenig angezapft. Ermutigen Sie dies zu schweben. Ich will nur diesen Vorteil mildern. Eigentlich nur ein kleines bisschen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bürsten ziemlich trocken sind und gehen Sie einfach mit. Dieser innere Rand des Lebens hat nicht das Innere einer Frau. Hat nicht eine harte. Und vergessen Sie nicht, Ihre Referenzen zu überprüfen. Nicht zum Kopieren, genau, aber nur damit Sie verstehen können, wie Limit aussieht. Wir alle haben eine Vorstellung davon, wie ein Lebensunterhalt aussieht. Aber manchmal stimmt unsere Idee nicht ganz mit der Realität überein. Nun diese Kante möchte ich eine harte Linie verlassen, diese untere Kante Aber diesen Teil, wo wir irgendwie in die Gliedmaße sehen können. Und ich möchte wirklich weich sein, um etwas sauberes Wasser zu bekommen und das noch mehr zu erweichen. Da gehen wir mögen das. In Ordnung, jetzt werde ich wieder meine mittlere Farbe aufnehmen, und ich werde nur Keile kreieren. Ich werde ein wenig Platz dort führen und einen Zitronenkeil erstellen. Es wird direkt in der Mitte enden. Jetzt können Sie sehen, dass das nass war und deshalb lief diese Farbe zusammen. Also werde ich das nochmal abholen. Jeder macht Fehler beim Malen. Das würde ich in Betracht ziehen. Was? Ich habe es nur getan, um ein Fehler zu sein, im Grunde habe ich gerade an der falschen Stelle angefangen. Also werde ich das einfach aufheben, das rausschieben, mehr sauberes Wasser aufnehmen, das wegschieben, es einfach aufräumen. Alles klar, da gehen wir. Jetzt gehe ich zurück zu meiner Farbe, meinem Gelb, meinem Gelb, und ich fange hier an, wo es diesmal trocken ist, und male einen Keil und will nur, dass alles direkt in die Mitte geht. meiner Grenze. Ich will nicht perfekt sein. Und so gehen wir hin. Und als nächstes, das Gleiche. Holen Sie sich eine Menge Grundform. Üben Sie damit. Lass uns das ein bisschen ausgehen. Muss nicht alle ausgefüllt werden. Kann in Symbol Tropfen Wasser hier in der Luft hinzufügen. Nur er und Textur. Da gehen wir. Jetzt werde ich ein bisschen mehr malen. Habe ein bisschen dickere Mischung hier in dieser Pfütze zur Seite. Hier ist es dünner und dicker. Nein, mit dieser etwas dickeren Mischung und wieder, werde ich hier anfangen und direkt neben gehen und ich möchte, dass das ziemlich spitz ist. Ich folge der Außenseite der Form der Frauen sowie dem Keil daneben . Und ich werde einfach so weiter im Wasser folgen und nur dazu bringen, dass ich diesen Zeh haben will, das hier unser größter Keil sein wird. Ich werde Adam Wassertropfen dort. Siehst du, wir haben hier eine dünne. Es ist in Ordnung. Wenn sie ein wenig nach dieser Art von Denkmischung berühren, denken Sie an nur einen weiteren Keil hier, der noch etwas Licht hinterlässt und da wird ein bisschen mehr Wasser drinnen fallen , ein bisschen abholen. Das war ein bisschen viel. Wenn Sie jemals Wasser aufnehmen müssen, ziehen Sie einfach Ihre Eile zuerst. Oder Sie müssen zuerst eine Pigment-Trockenbürste auswählen und dann aufheben. Also machst du alles in Ordnung. Also, so weit so gut Gum E. Alles klar. Und dann denke ich, ich will ein bisschen Splatter machen. Während dies nass ist, erhalten Sie ein wenig andere Wirkung, wenn es nass in nass ist. Ich bin nicht viel. Nur ein bisschen. Ich habe einen begrenzten Gebrauch, der hier draußen fließt. Nehmen Sie ein bisschen mehr auf. Und wie gesagt, das ist nass in nass. Es wird sich etwas ausbreiten. Und wenn es aufgeht, haben Sie eine etwas andere Wirkung als die nasse zu trocknen. Ich nehme ein bisschen von meinem Gelb. Ich habe das aufgehoben. Ich werde es hier rüber stellen. Ich werde es nur ein wenig aufwärmen, indem ich ein kleines bisschen von diesem Rot aufnehme und du bekommst irgendwie ein orangiges Gelb, das aber ich kann einfach mehr Gelb aufheben, bis ich die Farbe bekomme, die ich wirklich will, das ist nur ich will ein warmes goldgelb und ein wenig mehr Wasser. Nun, ich denke, ich erreiche das, einfach etwas dunkler zu machen, indem ich diesen Hauch von Rot hinzufüge, damit ich das hier unten leben kann . Sie können den Unterschied sehen. Ich denke, es ist nur eine wärmere, mehr Art von gesättigter Farbe von Gelb. Und ich werde das einfach nehmen und das werde ich für meine Zitronenschale geben. Und ich werde nur ein paar kleine Punkte machen, weil ich will, dass es strukturiert ist. Und da gehen wir. Einiges davon wird etwas davon ausbreiten, nicht das ist in Ordnung. Und dann gehe ich Teoh in ein wenig Schatten. Und die Art und Weise, wie ich das tun werde, ist nur eine sehr begrenzte, saftige Schichten, richtig, richtig, also ist unser Schatten tatsächlich Zitronensaft. Aber lassen Sie uns einfach ein wenig von dieser dunkleren, dunkleren Farbe hier fallen und wieder direkt über den Rand malen. Ok. Ich liebe das bisher und liebe es, wie man hier das Licht sehen kann. Ich liebe es, wie das schön wird. Dunkle Farbe. Ich mag, wie diese Farben sehr ähnlich sind. Aber das ist nur ein bisschen dunkler, sonniger, irgendwie gelber, wirklich mag es, dass man hier nicht ein bisschen davon angreifen konnte, aber nicht viel. Ich suche jetzt nach Sheen, und das fängt an, ein bisschen weniger glänzend und weniger Wasser darauf zu bekommen. Und ich möchte nur ein paar Tropfen machen, um zu sehen, ob ich eine Art von diesem blühenden Effekt bekommen kann, wenn es trocknet. Dasselbe hier. Es schafft nur eine so schöne Textur. Also will ich das nur tun. Okay, jetzt werde ich das trocknen lassen und dann fummeln. Du weißt, wie es ist, oder? Du fängst an zu malen, und du willst nicht aufhören, aber ich werde aufhören. Ich werde das trocknen lassen und dann komme ich wieder. Okay, jetzt, wo alles trocken ist, gehe ich wieder rein und dunkel in dieser Zitronenschale. Ich werde meine dicke, warme Extrafarbe verwenden . Denken Sie daran, es ist undurchsichtiger, und der Wert ist dunkler, wenn er dick ist, und dann werde ich es einfach einmalen. Ich werde nur den ganzen Abschnitt abdecken. Art von einer festen Art von Farbe. Nun, die Textur, die wir zuvor erstellt haben, wird immer noch durchscheinen. Aber ich möchte wirklich betonen, dass das im Dunkeln ein wenig ist. Also werde ich hinzufügen, sogar ein bisschen mehr von dieser Ausbreitung machen es noch ein bisschen orangey und gehen Sie einfach mit, malen Sie diese Bombe ein bisschen nach vorne. In Ordnung, dann nehme ich auch die gleiche Dunkelheit mit dem kleinen bisschen Rot. Betonen Sie diesen Schatten sogar ein wenig mehr. Ich denke, das sieht ziemlich nett aus. Ich möchte ein wenig weiß hinzufügen. Ich werde das weiße Papier dünn verwenden, denn an diesem Rand, denken Sie daran, ich habe das irgendwie gemacht, als ich das Gefühl hatte, dass es die Fehler waren. Ich werde nur einfärben. Sie könnten Squash für diese auf und machen es irgendwie nicht einmal ich möchte nur ein wenig mehr Kontrast Penis hinzufügen . Tun Sie, was damit ist. Ein bisschen mehr Reflexion. Lass es nass aussehen. Mein Ziel. Unser Ziel ist es, es schön und saftig und nass aussehen zu lassen, also wird es eine Menge Reflexion darüber haben. Irgendeine Art Zeichnung, die in und wie kleine Bobs und Löwen. Und für den letzten Schritt, ich füge nur ein paar korrupte, ein paar Spritzer hinzu. Also klopfen Sie es jetzt, wenn Sie das Gefühl haben, dass das zu dunkel ist, können Sie immer einfach Ihr Papiertuch nehmen. Tippen Sie es ab. Sie können eine dünnere Mischung machen, indem Sie Wasser ATS mehr wässrige Spritzer hinzufügen, wenn Sie möchten, und jetzt haben Sie eine sehr saftige Zitrone. Also meine Grenze ist schön und trocken. Sehr gut definierte Kante für den Boden , Deshalb war ich auf der Suche nach sehr saftig aussehend. Mal sehen, wie es aussieht. Es ist wie eine große Enthüllung. Wenn du das Band abziehst, werde ich meine Washington Jungs retten. Du musst es nicht wegwerfen. Sie können in ein Stück Papier wie dieses stecken und speichern. Verwenden Sie es erneut oder verwenden Sie es in Ihrem Journaling. Wenn du in einem Tagebuch bist, sieh dir das schöne sauber an, und das war es, was ich wollte. Das ist fabelhaft. 8. Kiwi Zeit!: Okay, Leute, lasst uns die Kiwi verletzen. Wir werden mehr runden Kreis zeichnen, den wir für das Limit getan haben, und fügen eine kleine Halbmondform für das Peeling hinzu. Und dann werden wir eine sehr wässrige Version des Gelbes verwenden, das wir für die Frauen verwenden. Und dann vermischen wir etwas Grün, ein leuchtendes Grün und eine Art dunkelgraues Grün, das man bekommt, indem man das Blau, Gelb und Limettengrün miteinander mischt . Ich werde das jetzt für das Peeling benutzen, Sir. Mark, das Zentrum meiner Kiwi, wo ich sein wollte. Und dann lege ich wieder in Farbe mit Pinselstrichen in Richtung Mitte, weißt du, also ist es wirklich wässriger Lichtmix und beginne dann mit diesem Peeling mit dieser wirklich natürlichen dunkelgrünen Farbe. Und ich bin in diesem Fall wegen der Textur, die Sie auf diesen Kiwi sehen und immer die gleiche Technik verwenden, um die Farbe zu fließen. Und dann bin ich gerade zu meiner zweiten Schicht gegangen fügte mehr Farbe Anson Gelb für diese sonny Art von Effekt hinzu. Und das wird nur die Farbe auf dem Bild mischen lassen, ein bisschen mehr Schatten hinzufügen, ein bisschen mehr Saftigkeit. Und dann lasse ich das trocknen und ich gehe weiter zu einer etwas dickeren Mischung aus dem Grün. Wieder. Ich lasse viel Leerraum, weil Kiwis viele Linien und weiße reflektierende Räume darin hat . Also möchte ich viel davon lassen und diese Farbe in die Mitte ziehen und dann die zweite Schicht ansprechender hinzufügen , aber versuchen, viel Textur und Interesse zu schaffen. Wenn Sie bemerken, dass ich im Grunde immer wieder die gleichen Farben verwende, wird der Frieden zusammengebunden und sehr zusammenhängend sein. Nun, etwas von dem Dunkelblau in diesen Schatten zu fallen, wird sich mit dem Grün mischen und einen schönen, saftigen Schatten kreieren schönen, , der diesen Effekt liebt. Es ist fabelhaft. Die nächste fügen wir in eine Art blaues Grün hinzu, das nur ein wenig blau mit dem langen Grün gemischt ist. Und dann gehen wir zu den Sitzen. Also ging ich zurück zu dieser dunkelgrünen Mischung, ein bisschen mehr lindgrüne Zehe, erhellte es und dann klopfe ich nur Samen mit der Spitze meines Pinsels, und Sie können sehen, wo das Bild nass ist. Es fließt und wo es nicht ist, tut es nicht und das ist vollkommen in Ordnung. Und dann möchte ich nur meine Schichten so intensivieren, zurück zur Rinde, Hinzufügen, in dieser Textur, diese Art von olivgrüner Farbe, nur um zu schaffen. Ich liebe nur Kontrast, also wird das mir viel mehr Kontrast geben. Dann ließ ich das trocken und ich nahm das Dunkelblau und fügte hinzu, mehr Schatten, ermutigte, dass wieder zu fließen. Und denken Sie daran, dies wird leichter fahren, also müssen Sie das im Hinterkopf behalten. Und ich habe ein bisschen von der Dunkelheit aufgeräumt, die dahin kam, wo es irgendwie nicht wollte, dass es hingeht und das trocken hebt und dann Zeit für ein paar Highlights. Also zurück zu der scharfen Meinung kritzeln ich ein wenig in der Mitte, weil ich ein wenig größere Mitte wollte , und ich füge nur kleine Skrupel hinzu, e Linien, Punkte und Highlights sogar ein wenig auf dem Peeling, wo die Licht vielleicht fangen sie dort, wo es nass sein kann. Die Kiwi hat eine Menge von Funkleitungen, die aus der Mitte gehen. Und wenn ich diese einfach in, wie, wirklich nur schnelle Striche mit dem Stift hinzufügen wie, , funktioniert es wirklich großartig. Ich beschloss, das Band auszuziehen, aber ich habe es nicht getan. Ich war nicht glücklich mit C und so ging zurück und fügte am Ende noch mehr Samen hinzu, viel definierter und ich liebte diese Ergebnisse wirklich, also kann ich es kaum erwarten zu sehen, was du damit machst. 9. Lass uns eine Wassermelone schneiden :): Okay, Leute, lasst uns einen Wassermann malen. Zuerst wollen wir Dreieck kleines Lächeln an der Unterseite und ein kleines Rechteck auf der Seite zu zeichnen. Wir werden etwas Rot und Rosa in dieser Art von mittlerer Konsistenz von Aquarell zu Wasser vermischen , und wir werden nur anfangen, in der Farbe wirklich im Rot zu liegen. Aber dann werden wir wirklich ermutigt, dass das Pigment fließt, in etwas mehr Farbe fällt , und wir lassen etwas davon auf Papier entkommen. Geben Sie uns einfach das lockere und wässrige Gefühl und wir wollen eine sehr weiche Kante am Boden, in der Nähe der Rinde der Wassermelone. Wir werden den Prozess mit der Seite wiederholen, und wir werden in etwas Wasser fallen, nur um diese wässrigen Effekte zu erzielen. Wir nur ich liebe diese wässrigen Effekte, wenn es um eine Aquarelle geht. Und ich hatte da draußen ein bisschen zu viel Farbe, also habe ich ein bisschen davon mit meinem Pinsel ausgesucht. Ich werde das Grün benutzen, um den Rhein zu erschaffen, und wir werden nur ein kleines bisschen Dunkelblau einmischen, um das Grün etwas dunkler zu machen . Malen Sie eine feine Linie und ermutigen Sie diese Farbe wieder, in diesen weißen Raum in Richtung des Gipfels zu fließen , aber nicht den ganzen Weg zu ihm. Dann werden wir anfangen, unseren Schatten zu erschaffen. Nächste Runde. Es vermischen sich irgendwie eine graue Farbe. Dieses Grau ist also eine sehr wässrige Version des dunkelblauen, und wir werden nur weiter in der Farbe fallen lassen. Jetzt ein wenig stärkeres Pigment hinzugefügt, und ich füge in einigen rosa nur Zeh hinzu. Fügen Sie wie der Wassermelonensaft zu ihrem Schatten hinzu. Erinnerst du dich an diese Luft gelockert, saftige Früchte? Und ich will die Idee, dass der Saft auf dem Tisch ist. Es fließt aus. Es ist reich an Zusammenfassungen, deshalb fügen wir hinzu. Also, jetzt, eine wirklich dunkelgrüne Art von olivgrün zu mischen. Ich benutze Blau und Gelb und das Limettengrün, um es wirklich schön und dunkel zu machen, und das wird für die Sitze sein. Wir benutzen nur die Spitze unseres Pinsels und machen Markierungen für die Samen. Bringen Sie sie dahin, wo Sie das Gefühl haben, sie zu wollen , und , ähm, dann werden wir einfach wieder diesen Farbfluss ermutigen. Dies ist eine Technik, die Sie sehen können, dass wir eine Menge verwenden. Es wird diese Kanten weicher machen und dem Frieden nur eine solche Tiefe geben. Es ist wirklich, wirklich nett. Und jetzt füge ich irgendwie die zweite Farbschicht hinzu. Ich lege in Rot und Farben und füge mehr Wasser hinzu, während wir gehen. Und dann ist es wieder zurück in die Rinde. Und ich benutze dieses Mal den feinen Liner, um wirklich eine schöne, feine Linie zu kreieren , und wir gehen zurück und machen diesen Rand noch einmal weich. Wenn wir also die Schicht fahren lassen, gehen wir zurück und legen die zweite Schicht auf die Samen und fügten Werke, Blitze und Tropfen und Farbmatten, einige wässrige, sehr wässrige Spritzer und einige nicht so wässrige Spritzer hinzu. Und ich werde die auch trocknen lassen und dann gehen wir mit unserem Gel Pinar Sharpie rein, malen das Weiß und oder du könntest Squash dafür benutzen und ein paar weiße Highlights hinzufügen, die wir fühlen, als ob es nötig ist. Ich möchte ein wenig glänzender und lebendiger sein, als es jetzt aussieht, also füge ich in diesen weißen Highlights hinzu, nur um die Idee der Reflexion und Nässe zu geben und dies zu gießen und ich kritze nur ein wenig entlang dieser Kante, die auch Art schafft nur mehr Textur und Interesse an dem Stück und das ist es, Sie sind fertig. 10. Vielen Dank!: Nun, da Sie Ihr Gemälde oder vielleicht den Ring fertig gestellt haben, würde ich gerne sehen, dass Sie sie im Projektbereich teilen. Und ich plane mehr Skill-Share-Klassen. Also hoffe ich, Sie kommen wieder und kommen wieder zu mir. Aber in der Zwischenzeit reden wir darüber. Stellen Sie mir Ihre Fragen. Ich warte hier und bin bereit für dich. Und vielen Dank. Vielen Dank. Wirklich? Für Wasserfärbung mit mir. Wir sehen uns bald wieder. 11. Bonus Malerei Aquarell Kirschen: Hallo, meine Freunde, Jessica Standards hier, Hillary, Kreativ oder ruhig und willkommen in meinem Kanal. Also heute dachte ich, wäre wirklich cool, um ein paar Kirschen, Kirschen, Luft, tolle Sommerfrucht zu malen Kirschen, Luft, Luft, und ich dachte, wäre eine Menge Spaß, es in diesem lockeren Stil zu versuchen und einfach nur etwas Spaß in meinem Skizzenbuch. Nun, das ist kein perfektes Bild oder so etwas. Das ist in meinem Skizzenbuch. Das ist Versuch und Irrtum. Eso Mal sehen, was passiert. Also habe ich meine Mission. Gold färbt sich gerade aus. Und ich habe ausprobiert, dass du das kleine Farbmuster gesehen hast, also habe ich meine Roten ausprobiert. Ich wollte diese verschiedenen Töne von rotem Licht, mitteldunkel. Ich wollte ein rotes und violettes Rot, und ich werde während dieses Videos zwei Seiten in meinem Skizzenbuch malen und ich werde während dieses Videos zwei Seiten in meinem Skizzenbuch malen. Nun, das wird um das Dreifache der normalen Geschwindigkeit beschleunigt, also bedenken Sie das, wenn Sie es beobachten. Ich mache das nicht am besten, wie Sie wissen, aber ich male ziemlich schnell und das bringt mich manchmal in Schwierigkeiten. Aber ich hatte viel Spaß, nur die Farbe auf dieser Seite zu legen. und es viel bewegen. Ich habe absichtlich weiße Räume hinterlassen, und ich möchte nur diese Seite mit Farbe sättigen und sie für ein negatives Formgemälde vorbereiten . Ich verwende ein Referenzfoto von meiner Bilderseite, also zögern Sie nicht, mein Pinterest zu überprüfen, wenn Sie interessiert sind. Ich habe Tonnen von Fotos eines Spiegels. Mein Telefon schaltet sich ständig aus, aber immer noch werde ich nicht für super realistisch oder so etwas. Wie ich schon sagte, ich will locker und frei und fließend. Das ist, was ich an Wasserfarbe liebe. Aber ich möchte, dass du weißt, dass ich male und Kirsche. Es ist also eine Art Kombination aus Abstrakt und Riel, die ich denke, zumindest im Moment, meine Lieblingsmethode zu malen ist. Also begann ich mit nur leicht, mit einer hellen Farbe unseres Kurses, Zeichnung in meiner Form meiner Kirsche, und ich dachte, ich würde zu dieser Seite hinzufügen, aber es ging irgendwie ein bisschen schief. Ich habe diesen zweiten Frottee wie viel zu groß, also habe ich beschlossen, es zu mögen, wie man es mit Aquarell machen könnte, einfach auswaschen. Also habe ich gerade eine große Pfütze gemacht, die du in nur einer Sekunde sehen wirst. Äh, denn sieh mal, wie riesig diese Kirsche bekommen hat, ist Riesenkirsche, und das wird nicht funktionieren. Also ging ich gut. Funktioniert nicht. Ich habe einen Plan geändert, kein Problem. Sie können Ihre Meinung ändern, wenn Sie pflanzen. Wenn du malst, ist es dein Bild, das du malst. So haben die vielen Techniken, wie, die Farbe fließen zu lassen, die Farbe von einem Bereich in einen anderen freizugeben, indem ich sie nur kaum mit dem Pinsel berührte , ich hatte viel Wasser und Farbe auf dieser Seite, und deshalb musste ich abschneiden es abschneiden. Es war nur ein bisschen knallte. Das ist ein tolles Papier. Dies ist eine Pin Talic, Aqua Skizzenbuch und ich liebe es. Es wird wirklich mit dem Wasser und Farbe umgehen. Also habe ich immer wieder Farbe hinzugefügt und sie vertieft und verdunkelt und, äh, im Hinterkopf behalten, dass die Wasserfarbe heller trocknet. Also habe ich immer noch daran, drei Kirschen auf dieser Seite zu haben, also dachte ich, ich würde das Pigment heben. Ich mache eine Menge Heben in diesem speziellen Gemälde, weil ich die Farbe so intensiv bekommen hatte und ich viel Wasser hatte, also dachte ich, es würde wirklich gut funktionieren, um etwas Heben zu machen und Räume zu schaffen. Das war es, was ich getan habe. Sie versuchen nur, einen Raum zu schaffen, indem sie meinen Pinsel trocknen und die Farbe wieder abheben, und ich erstelle auf die gleiche Weise ein Highlight. Also, wenn du siehst, wie ich meinen Pinsel zur Seite schiebe, trockne ich ihn einfach. Und dann komme ich zurück und nehme mehr Farbe auf, nehme das Wasser auf, das da ist. Wenn ich dieses Highlight für eine Weile herumspielte, ich weiter und fügte hinzu und hob hinzu und fügte hinzu und fügte hinzu, einfach mit ihm zu spielen, vielleicht überarbeitend in ein wenig, immer ein wenig von der Idee mitreißen. Und dann schaue ich zurück auf mein Referenzfoto und sah, dass es einige Texturlinien gab, sie kreisförmiger und sphärischer aussehen ließen. Also habe ich irgendwie Farbe für das auch angehoben. Und dann ließ ich es trocknen, und ich dachte, es wäre irgendwie cool. Sie sehen also, dass es von dieser dunkleren, nassen Farbe zu der helleren, trockenen Farbe dort geht nassen Farbe zu der helleren, und jetzt, indem ich meine zweite Schicht hinzufüge, war die linke Seite noch nicht ganz trocken, also bin ich nicht einmal zu dieser Einheit übergegangen - Entweder. Und jetzt füge ich nur ein paar dunkle Schattenfarben hinzu. Und ich war sehr zufrieden mit diesem Teil des Prozesses. Ich hatte eine Menge Spaß, und ich fühlte mich, als hätte ich eine wirklich tolle Wirkung. In der Tat war dies mein Lieblingsplatz auf dem Gemälde. Ich wünschte, ich hätte es dann gestopft und dort gelassen. Ich liebte es, wie diese Kirsche aussah. Ich dachte, es sah ziemlich cool aus. Und ich fühle mich, als ob ich jetzt in die Überarbeitung eines Teils des Gemäldes eingezogen bin. Aber ich teile es mit dir, weil ich will, dass du verstehst, egal wer du bist und auf welcher Ebene du malst, du wirst diese fantastischen Bilder haben und du wirst diejenigen haben, die ich wünschte, ich hätte damit angehalten Punkt, ich habe es übertrieben, vor allem für mich. Ich denke, mit Aquarell, Ich fühle mich, als wäre es wirklich einfach, das Gemälde zu übertreiben. , Sie müssen nicht so viele Informationen angeben,wie Sie denken, und ich beabsichtige, mich von dem Prozess mitreißen zu lassen. Und anstatt zu stoppen und darüber nachzudenken, was braucht mein Gemälde jetzt? Aber ich wollte das mit dir zeigen, weil wir alle voneinander lernen. Wie Sie sehen können, bin ich auf meine andere Seite übergegangen, in der ich Ihnen gesagt habe, dass ich negativ geformte Malerei machen würde . Und ratet mal was? Ich tat es nicht. Es hat nicht so geklappt, wie ich es wollte. Also wieder, Ich änderte es, und ich fügte einige dunkle Kirschen oben auf diesem helleren Hintergrund und wo Sie das Weiß gesehen haben , bevor. Du bemerkst, dass ich die Farbe gehoben habe, also gibt es immer noch einen schönen Lichtbereich, und dann male ich einfach weiter die Zehe. Lassen Sie diese Farbe fließen und auf den Rest der Seite. Ich liebe es, den Farbfluss zu beobachten. Das ist wie mein Favorit. Ich glaube, vielleicht weiß ich es nicht. Ich liebe es einfach wirklich. Also bekomme ich viel, wenn ich male, und ich hatte auch etwas spritzen und all das, was wahrscheinlich meine allererste Lieblingssache ist, schmeichelhaft ist. Ich entschied, dass ich wollte, dass diese Kirsche auf der Seite dunkler wird, obwohl ich dort mit dieser negativen Form angefangen habe. Und so füge ich hinzu, in einem dunklen los Es ist eine wirklich lebendige rote, wirklich hübsche Farben diese Mission Gold. Ich meine, sie sind einfach fantastisch. Und du bemerkst, dass ich mein ganzes Rot oben benutzt habe und mir nicht einmal klar war, dass es aus meiner Sicht war. Und ich habe immer versucht, das Rot zu holen, und es funktionierte nicht. Ich bin wie, was ist los? Und dann lehnte ich mich nach vorne und sah, dass ich all das wirklich ein leuchtend rot verwendet hatte, und so werde ich diesen Teil meiner Palette wieder auffüllen müssen. Aber weißt du, diese Dinge passieren, wenn du mitten im Kampf bist. Und so machte ich diese Kirsche so dunkler, rot, rot, leuchtend rot und fügte Schatten um den Boden. Und ich bin an dieser Stelle ziemlich glücklich mit diesem Bild und wie es alles gegangen ist. Vielen Dank, dass Sie zugesehen haben. Ich hoffe, du machst weiter und malst ein paar Kirschen. Es macht so viel Spaß. Und vergiss nicht, mir diese Kommentare zu hinterlassen und lass mich wissen, wie dir das gefällt. Vielen Dank. Wir sehen uns bald. Tschüss.