Aquarell für Anfänger #8 Ein Sonnenuntergang am See | Doris Charest | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Aquarell für Anfänger #8 Ein Sonnenuntergang am See

teacher avatar Doris Charest, Contemporary Fine Art Specialist and Instructor

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

5 Einheiten (15 Min.)
    • 1. Die Zeichnung und der Himmel

      4:24
    • 2. Der See

      2:07
    • 3. Das Land

      2:50
    • 4. Die Bäume

      4:26
    • 5. Schlussbemerkung

      0:48
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

422

Teilnehmer:innen

3

Projekte

Über diesen Kurs

Aquarell ist ein Spaß und einfach. Dieser Kurs ist für die neue Aquarellfarbe und wird dir alles beibringen, wie du ein new-to-watercolour starten kannst. Sobald du die grundlegenden Schritte lernst, wird das Malen eine Freude sein. Du kannst diesen Kurs in einer Stunde abschließen, wenn du den Schritt für Schritt befolgst. Es gibt Hinweise und Hinweise in jeder Lektion. Am Ende der Serie solltest du in Aquarellen alleine malen können. Dies sind die erfolgreichen Kurse, die schon früher für Anfänger verwendet wurden. Ich habe dir die beliebtesten Kursen meiner Schüler ausgesucht. Komm und genieße auch diese Kurse.

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Doris Charest

Contemporary Fine Art Specialist and Instructor

Kursleiter:in

Doris Charest - Biography

Education:

BED University of Alberta, Edmonton, AB

BFA University of Calgary, Calgary, AB

MED University of Alberta, AB

Mixed media is Doris' favorite favorite form of painting . She loves exploring with textures, shapes, and a more contemporary look. Nature and the world around her inspires Doris. Her love of texture won her the Allessandra Bisselli Award and a First Place in a Still Life show with the Federation of Canadian Artists in Vancouver. Look for Doris Charest's work in the American Magazine: Sommerset Studio (Summer, 2007) and British Magazine: Leisure Painter. Both feature a three pages of Doris' artwork. She won the Sylvie Brabant award in 2011 for her work in the art community. In 2013 she won First Place for he... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Die Zeichnung und der Himmel: einen Tag am See. Dies ist unser zweites Projekt in diesem Kurs. Es ist einfach schön, wenn es fertig ist. Ich habe das oft gemacht, und es ist jedes Mal schön. Was Sie für Materialien benötigen, sind Aquarell-Papierpinsel. Malen Sie einen Bleistift, Ah, Behälter für Wasser und Papiertuch oder einen Lappen für Verschüttungen. Das ist die Zeichnung. Ich werde ein PDF hinzufügen, aber ich glaube nicht, dass Sie es brauchen. Wenn Sie nur den Zeichenanweisungen folgen, bin ich sicher, dass Sie es tun können. Wir machen die Zeichnung und den ersten Schritt zusammen. Du wirst jetzt weiter fortgeschritten, und es wird wirklich einfach für dich sein. Schnelles Arbeiten ist wichtig. Erinnere dich an diesen Teil. Bereiten Sie zuerst Ihre Farben vor, und die Dinge werden einfacher sein. Denken Sie daran, zuerst die Himmelform zu benetzen und genießen Sie, wie die Farben miteinander verschmelzen. Das ist der beste Teil. Wasser. Die Farbe macht es so gut. Jetzt sehen Sie sich das Video an. Sehen Sie, wie es gemacht wird. Wir werden all diese Kalorien sowohl am Himmel als auch am Link hinzufügen. Sie beginnen mit einem Bleistift etwa 1/3 des Weges nach oben. Sie machen eine Horizontlinie, dann machen Sie eine schiefe Linie für die Bäume im Hintergrund. Dann machen Sie eine weitere krumme Linie für das Ufer dort es ISS nicht sehr schwierig. Du solltest längst gut darin sein. Der nächste Schritt besteht darin, dem Himmel Farbe hinzuzufügen. Also, wie jede nasse Technik, müssen Sie zuerst Wasser hinzufügen. Aber ich habe erwähnt, dass Sie zuerst Ihre Farben fertig machen sollten, und ich hatte für eine Farbe die lila bekommen. Also mische ich nur das Lila, fertig, und dann nasse ich meinen Himmel. Denken Sie daran, dass Sie es von der Seite betrachten, um sicherzustellen, dass es nass ist. Wenn es glänzend ist, ist es nass. Wenn es nicht glänzend ist, ist es nicht nass, und Sie müssen Wasser zu dieser Stelle hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass es wirklich geweint ist, dass die Farben miteinander verschmelzen. Es ist ein wichtiger Schritt. Dann nimmst du das Gelbe und kritzelst einfach. Setzen Sie einfach Markierungen, wo immer Sie verlinken. Hast du es verlassen und in eine andere Farbe gehen, die so violett ist? Also füge ich kleine Bits Purpur hinzu. Sie können wählen, wo Sie das Lila hinzufügen möchten. Dieser Teil ist ein wichtiger, es ist die Mischung. Das ist der wichtige Teil, und es vermischt sich nie jedes Mal gleich. Es ist eine wunderbare Überraschung. Es ist fast wie Weihnachten, und dann fügen Sie ein wenig Blau an den Rändern hinzu. Sie müssen sicherstellen, dass das ganze weiße Papier ein wenig mehr blau bedeckt ist, direkt am Rand, genau da und mehr an der Ecke, und wir sind fast fertig. Die Farben beginnen bereits zu fade. Das ist schon sehr interessant. Jetzt lehne ich mein Papier, damit die Farben noch mehr verschmelzen. Wenn Sie am Ende Ihres Papiers Pfützen von Farbe bekommen, wie es sich jetzt versammelt, nehmen Sie einfach ein Taschentuch und tupfen Sie es ab. Wenn Sie es dort lassen, werden Sie mit einer Blüte enden. Du willst das nicht, also vermische ich es in die andere Richtung, nur ein bisschen. Und wenn Sie mit der Art und Weise zufrieden sind, wie die Farben gemischt sind, legen Sie sie einfach flach. Also hier ist es ISS. Es ist schon schön, und wir müssen es jetzt trocknen lassen und mit dem nächsten Schritt fortfahren. Während dieser Fahrt Bis bald 2. Der See: das Leck. Jetzt werden wir die gleichen Briefmarken wiederholen, aber auf dem See, denken Sie daran, denken Sie daran, der See ist ein Spiegel vom Himmel, also schauen Sie sich das Video an, sehen Sie, was passiert. Hier ist der Himmel. Es ist jetzt alles trocken. Also, jetzt werden wir den See machen. Ich habe das Papier schon nass gemacht, und ich füge Farben sehr sanft hinzu. Wo auch immer du Violett hattest, solltest du Purpur in derselben Gegend haben. Jetzt werde ich Gelb in ähnlicher Weise hinzufügen, wie es am Himmel ist. Sie wollen nur versuchen, es gleich zu bekommen, weil es sehr schwer ist, es genau das gleiche zu bekommen. Solange es sehr nah ist. Das ist alles, was zählt. Also tupfen Sie einfach hier, getupft ihre kleine Farbe und schlechte Mischung wirklich schön. Stellen Sie sicher, dass Ihr Papier zuerst nass ist. Ich habe dir diesen Schritt nicht gezeigt. Ich habe nur erwartet, dass du es tust. Sie werden jetzt fortgeschritten, und ich erwarte, dass Sie sich an einige dieser Schritte erinnern, die blau an den Rändern wieder und Sie wiederholen den gleichen Prozess. Wenn du sicherstellst, dass die Farbe zusammenfließt, neigst du dein Papier und ich passe hier und ich sollte es nicht sein. Dies ist ein schlechtes Beispiel für Sie, aber ich wollte ein wenig mehr Farbe in diesem Bereich. Versuchen Sie es beim ersten Mal wieder richtig zu machen. Wenn am unteren Rand zusätzliche Farbe vorhanden ist, wenn Sie Ihr Papier ablehnen, stellen Sie sicher, dass Sie es wegwischen. Tupfen Sie es einfach auf Ihr Taschentuch und da ist es. Das Leck. Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist es trocknen zu lassen und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 3. Das Land: die Hügel und das Ufer. Wenn Ihr Papier trocken ist, fügen wir diese Teile hinzu. Wir werden grün mit kleinen Bissen von Gelb und Rot in ihnen verwenden. Sehen Sie sich das Video an und sehen Sie, wie es gemacht wird. Es ist wirklich schnell. Das werden Sie genießen. Ich werde jetzt aufgestellt, und ich will das Ufer und das Baumgebiet bedecken. Beide sind jetzt weiß, also mische ich ein wenig grün, also blau plus gelb gleich grün. Also fühle ich das Ufergebiet einfach so. Versuchen Sie, nicht über die Kante zu gehen. Uns ist aufgefallen, dass du kein Wasser hinzufügst. Zuerst malen Sie trockene Bürste Ihre Putting Farbe direkt auf das trockene Papier und das gleiche für die Skyline. Mit den Bäumen. Sie füllen es aus, ohne Wasser zu setzen. Erstens, diese Bereiche lüften so klein, dass sie keinen zusätzlichen Teil Wasser brauchen diese Bereiche lüften so klein, dass sie keinen zusätzlichen Teil Wasser brauchen. Das Wasser soll vor allem dazu beitragen, dass die Farbe gleichmäßig fließt und fade zusammen fließt. Das brauchen wir diesmal nicht. Wir müssen es nur mit der Grundfarbe ausfüllen, und ich bin fast fertig, gut auszusehen. Also habe ich nur die Bereiche optimiert, die ich vermisst habe. Dann nehme ich ein wenig gelb, und ich füge es hinzu, wo die Sonne scheint, so ein bisschen da und ein bisschen hier. Lassen Sie es einfach rein und lassen Sie es sich von selbst mischen. Dann wasche ich meine Bürste und füge kleine Stücke von rotem Orange hinzu. Also habe ich es dort gesetzt, wo die rote Orange sein würde. Und da die Farbe schon nass ist, wird sie von alleine zusammenfaden. Ich muss nichts tun. Sogar das kleine Blau am Rand ist, wenn du willst, aber du musst es nicht. Es fügt dem Gemälde nur ein wenig mehr Tiefe hinzu und ein wenig dort, und die Farben beginnen zusammen zu fließen. Diesmal musst du es der Zeitung nicht sagen. Es wird es von selbst tun, also lassen Sie es trocknen und wir sehen uns im nächsten Abschnitt. 4. Die Bäume: für einen Baum. Jetzt werden wir einen schwarzen Baum hinzufügen, weil es ein Sonnenuntergang ist, und normalerweise, wenn man Bäume um den Sonnenuntergang sieht, sind sie sehr dunkel. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gemälde trocken ist, bevor Sie beginnen. Macht die Pfütze der Farbe, bevor Sie auch beginnen. Und wenn Sie sich nicht erinnern, wie man dünne Linien macht. Sehen Sie sich das Video auf dünnen Linien an. Üben Sie vorher auf einem Papierschrott, also schauen Sie sich jetzt das Video an. Sehen Sie, was hier passiert. Sie können zwei Projekte sehen, die es bereits in diesem Stil getan wurden, So nehmen Sie Ihren Pinsel und Sie erstellen sanft einen Baum. Denken Sie daran, dass Bäume wie weise lüften, außer dass sie krumm sind. Und dann haben sie Baby weise. Angebrachte Zweige sind einfach. Nehmen Sie sich einfach Zeit. Denken Sie daran, dass der Stamm normalerweise größer ist als die Zweige. Machen Sie so viele oder so wenige Zweige, wie Sie möchten. Das ist dein Baum. Sie können es so machen, wie Sie es wollen, also fügen Sie vorsichtig Zweige hinzu. Ich verstärke den Kofferraum, damit er diese Zweige hochhalten kann und nur an einem anderen . Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, um es gut zu machen. Denken Sie daran, zu üben, wenn Sie es wirklich hilft, das Üben zu tun, und mein Baum kommt anders aus als die anderen beiden. Das tut es jedes Mal. Ich habe dieses Bild für die Anwesenheit für verschiedene Menschen gemacht, und sie alle lieben es hier. Ich bin fertig mit meinem Baum. Noch nicht. Ich füge noch einen Baum hinzu. Ich habe zwei Bäume reingesteckt. Dieser sollte sich von den anderen unterscheiden, so dass der erste Baum größer und der zweite 1 kleiner sein könnte. Zumindest ist dieser etwas dünner als der 1. 1 Nehmen Sie sich die Zeit, es gut zu machen. Dieser Teil ist sehr wichtig. Es ist schwer, jede dunkle Farbe rückgängig zu machen, so dass Teil wirklich gut, Fügen Sie kleine Stücke von Gras an der Unterseite des Baumes und wählen Sie ein paar mehr Flecken, um Klingen des Graphen setzen . Lässt es natürlich aussehen. Dünne, dünne Linien. Das ist der wichtige Teil. Und jetzt haben Sie einen Schatten, den Sie brauchen, damit Sie Ihre dunkle Farbe abgießen und sanft fügen Sie einfach Linien wie diese, und Sie sind unten in Ihrem Schatten, und ich habe ein wenig Schatten für alle Gräser und dann waschen. Einige setzen nass, nur eine nasse Bürste, nur ohne Farbe darin. Auf der Seite, um es unscharf zu machen, weil Schatten Luft in der Regel unscharf. Also jetzt habe ich Schatten. Ich habe einen Baum. Ich habe Klingen des Graphen mit Willen, viele Schatten und ich bin fertig. Das ist alles, was ich tun muss. Schön. Die Farben darin fügen dem Prozess nur viel hinzu. Du hast also dein zweites Gemälde fertig gestellt und wir sehen uns im nächsten Teil. 5. Schlussbemerkung: Variationen hier sind Variationen für dasselbe Projekt, das Sie gerade nicht getan haben. Jeder ist anders. Jeder ist gleichermaßen schön. Sie haben gelernt, dass ein Aquarell-Künstler viele verschiedene Techniken beinhaltet, die Sie für mehr Gemälde geschaffen haben , und Sie sind auf dem besten Weg, ein Aquarell-Künstler zu sein. Unterschreiben Sie Ihre Arbeit und feiern Sie. Die nächsten Projekte sind eine Nordlichtermalerei und einige Birkenbäume. Ich bin sicher, dass Sie diese Projekte lieben werden. Es ist wirklich lustig. Wir sehen uns im nächsten Kurs. Aquarell für Anfänger, fünf für Sie bald.