Animiertes Selbstporträt: Erwecke deinen bösen Zwilling zum Leben | Joy + Noelle | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Animiertes Selbstporträt: Erwecke deinen bösen Zwilling zum Leben

teacher avatar Joy + Noelle, illustrators, animators, twins

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

15 Einheiten (1 Std. 20 Min.)
    • 1. Trailer

      1:13
    • 2. Übersicht

      0:43
    • 3. Brainstorming

      2:02
    • 4. Skizze

      6:13
    • 5. Tinte

      2:30
    • 6. Farbe

      10:03
    • 7. Projekteinrichtung und Ressourcen und Ressourcen

      4:39
    • 8. Tasten

      5:12
    • 9. Extremes

      5:58
    • 10. Mittelpunkte

      3:32
    • 11. Erwartung und Reaktion

      9:41
    • 12. Animation und Farbe

      7:52
    • 13. Teile das fantastische Awesome das du gemacht hast!

      0:29
    • 14. Die Timeline und Pose to Pose, Animation

      9:43
    • 15. „Gerade Ahead“ Animation und Merging

      9:57
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.042

Teilnehmer:innen

45

Projekte

Über diesen Kurs

Wir werden ein 10-sekün-und weniger Animiertes Selbstporträt in Photoshop erstellen. Es ist das perfekte Projekt, das dich dazu motiviert, etwas für dich selbst zu arbeiten – um ein wenig selbstsüchtig für dich zu sein – und was sich etwas selbstsüchtig als Selbstporträt more als ein Selbstporträt sein könnte? Du kannst unser Thema finden, das deinen bösen Twin, oder du kannst dein eigenes Thema in die Hand gehen, das ist deine Sache ganz für dich übergeht. Wir führen dich durch unseren kreativen Prozess durch den Brainstorming bis zum Design von Figuren, von groben Animationen bis zu deiner fertigen animierten Selbstporträt. Dieser Kurs richtet sich an alle Niveaus, mit Grundkenntnissen in Photoshop, die etwas Persönliches, künstlerisches und Spaß machen möchten. Du wirst etwas machen, das für dein Logo, deine Website oder die Spur verwendet werden kann. Es könnte sogar Ideen für deinen nächsten Film geben!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Joy + Noelle

illustrators, animators, twins

Kursleiter:in

NY-based design team JOY + NOELLE are illustrators, animators, and, as it happens, twins. We specialize in story-driven work, ranging from commercial video, independent short film and book illustration. We also keep an exquisite collection of charming objects and charming pets, from which we draw inspiration.

Select clients include Anthropologie, Netflix, A+E Digital, NBC, Nickelodeon, Cartoon Network, TED, Amazon Studios and Sesame Studios.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Trailer: Warten Sie. Sag: „Das ist Joy Reden.“ Das ist Joy im Gespräch. Das ist Noelle, die gerade spricht. Das ist Joy im Gespräch. Wir klingen ziemlich ähnlich, aber meine Stimme klingt etwas tiefer. Ok. Gibt es eine Möglichkeit, das zu schneiden? Ich kann es noch mal sagen. Nimm zwei. Wir sind Joy und Noelle. Wir sind Illustratoren, Animatoren und wir sind auch Zwillinge. Ich bin Joy. Ich bin Noelle, und wir erstellen Animationen für TV- und Webvideos, und wir haben auch fünf unabhängige Kurzfilme gemeinsam inszeniert und animiert. In dieser Klasse werden wir ein Selbstporträt in Photoshop animieren. Sie können mit unserem Thema gehen, das Ihren bösen Zwilling animiert, oder Sie können Ihre eigenen wählen. Es liegt wirklich an dir. Wir begleiten Sie durch unseren kreativen Prozess, vom Brainstorming bis zum Charakterdesign, von der groben Animation bis hin zu Ihrem endgültigen animierten Selbstporträt. Diese Klasse ist wirklich für alle Ebenen von Animatoren, die ein Grundwissen von Photoshop haben und nur etwas Persönliches, künstlerisches und Spaß machen wollen. Sie verlassen diese Klasse mit etwas, das Sie für Ihr Logo, Ihre Website, Ihren Filmstoßfänger oder Ihre Rolle verwenden können . Vielleicht könnten Sie sogar Ideen für Ihren nächsten Film auslösen. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was ihr euch einfällt. 2. Übersicht: In diesem Abschnitt gehen wir über das Projekt und was Sie brauchen, um Ihr animiertes Selbstporträt zu erstellen. Alles, was Sie für dieses Projekt benötigen, ist ein Skizzenbuch, Photoshop und ein Tablet oder etwas Tee. Wir werden Skizzieren, Entwerfen und Animieren in Photoshop CC 2015 demonstrieren . Versuchen Sie, Ihre Animation auf 10 Sekunden oder weniger zu halten. Dies ist ein Bissgröße Projekt nicht ein Kurzfilm, der es völlig machbar und einfach hält. Noelle wird die Designeinheiten abdecken, während ich die Animationseinheiten abdecken werde. Das bedeutet nicht, dass Noelle selbst keine Animatorin ist, sondern nur, wie wir uns entschieden haben, das Glas zu zerbrechen. Danke, Joy. Wie auch immer, wenn Sie jede Einheit abschließen, laden Sie die Phasen Ihrer Arbeit in die Projektgalerie, damit jeder Ihre Arbeit sehen und genießen kann und Sie das gleiche verwenden können. Als Nächstes fangen wir an, Brainstorming zu machen. 3. Brainstorming: Diese Einheit ist, wo Sie mit Ideen spielen können. Also schnappen Sie sich einen Kaffee und skizzieren Sie, lesen, schreiben Sie, hören Sie Musik, schauen Sie Filme an. Hier können Sie sich ein wenig Zeit nehmen, um Ihre Ideen und Inspirationen und Einflüsse für Ihr animiertes Selbstporträt zusammenzubringen . Also sagen wir das alles jetzt. Aber ehrlich gesagt, während wir nach draußen gehen sollten, um uns inspirieren zu lassen, klicken wir meistens nur im Internet. Wenn du dich von dem Film, den Büchern, der Kunst, der Musik inspiriert hast, was auch immer du in die Hände kommst, brauchst du einen Ort, an dem du all diese Gedanken und Bilder aufbewahren kannst , und wir erstellen gerne Pinnwände auf Pinterest. Dies sind einige der Bilder, die wir gesammelt haben, um uns für dieses Projekt zu inspirieren. Hier sind einige unserer Favoriten. Sie können auch Animationsinspiration sammeln und ein Album auf Vimeo machen. Joy, hast du etwas dazu hinzuzufügen? Ja, das tue ich. Bevor ich mit dem Projekt begann, tauche ich mich in Animationen ein, um Inspiration zu erhalten, genau wie wir zuvor Bilder und andere Materialien auf Pinterest gesammelt haben. Ich muss jetzt herausfinden, wie ich will, dass sich das bewegt. Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihre Inspirationstafeln und Bilder für die Projektgalerie freigeben . Veröffentlichen Sie entweder einen Link zu Ihren Pinterest-Boards oder fügen Sie einfach Ihr Style-Board und Ihre Bilder an. Also genießen Sie die Brainstorming-Phase, denn danach haben Sie einige echte Arbeit zu tun. - Ja. Ist es das? Ja, das war's. Tschüss. Tschüss. 4. Skizze: Ich werde das Charakterdesign abdecken, und in dieser Einheit werden wir eine grobe Skizze machen. Brechen Sie Ihr Skizzenbuch oder Sie können direkt in Photoshop mit einem Tab Buchstaben antik arbeiten. Dies ist die Bühne, auf der wir alle Ideen, die Sie von der Brainstorming-Einheit gesammelt haben,nehmen alle Ideen, die Sie von der Brainstorming-Einheit gesammelt haben, sie in Ihr Selbstporträt bringen. Das muss nicht super realistisch sein. Es kann darüber sein, wie Sie zeichnen möchten, aber es kann stilisiert werden, es kann übertrieben werden. Viel Spaß damit. Lasst uns loslegen. Ich habe mein Dokument hier und ich richte das auf Datei, Neu ein. Der Dokumenttyp, den ich gewählt habe, ist eine Film- und Videovorgabe bei 1920 x 1080, weil ich letztendlich wusste, dass ich das für Video verwenden wollte. Sie müssen diese Voreinstellungen nicht verwenden, aber denken Sie daran, wo Ihre Animation enden wird. Bevor ich beginne, gehe ich zu den Einstellungen, Leistung und stelle sicher, dass die Verlaufszustände mindestens 100 festgelegt sind , da Sie mehrere Ebenen rückgängig machen möchten. Ich skizziere gerne mit einem Gitter. Ich habe das hier eingerichtet, eine Rasterlinie jeden Zentimeter, und ich wählte eine hellgraue Farbe. Ich werde einen strukturierten Pinsel zum Skizzieren verwenden. Ich verwende einen Pinsel wie diesen sowohl für Skizzieren als auch für die endgültige Kunst. Es ahmt das Aussehen eines Bleistifts nach, und ich habe dies in den Ressourcenbereich der Klasse aufgenommen, also zögern Sie nicht, das zu schnappen, wenn Sie möchten. Ich werde eine neue Ebene namens Skizze erstellen. Ich werde ziemlich rau anfangen und aufräumen, während ich mitmache. Das Thema ist böser Zwilling, und so werde ich meinen Zwilling hier zeichnen. Normalerweise würde ich das einfach verfolgen, so dass sie genau gleich aussehen, aber das werde ich jetzt nicht tun. Ich werde nur, magisch da ist sie. müssen wir nicht noch einmal tun. Wenn Sie Sachen fühlen, gehen Sie einfach zurück zu Ihrem Brainstorming und Stil der Worte. Etwas, das mich inspiriert hat, als wir für dieses Projekt Brainstorming waren, war, dass ich Zwillinge erforschte und ich stieß auf etwas aus Psychologie Heute 1989, was sagt: „Während die meisten Menschen das Leben getrennt beginnen und Intimität lernen müssen, meine Zwilling und ich begann das Leben intim und musste für Separateness kämpfen.“ Mir gefiel die Idee, jemandem so nahe zu sein, dass getrennt zu sein eigentlich ein Kampf war. Ich fing an, sie zu bewegen. Das schien eine gute Passform zu sein, wie ein Puzzle. Ich habe das Joy geschickt und sie zum Lachen gebracht, und ich suche immer nach einer solchen Reaktion von ihr. Ich habe mich entschlossen, damit zu gehen. Dieser Entwurf wird entweder ein Charaktermodell oder das erste oder letzte Bild Ihrer Animation sein. Für uns war das letztes Bild, weil ich Joy das gegeben habe, und sie hat das animiert. Wie ein exquisiter Kurs. Ich weiß, dass die meisten von Ihnen sagen: „Das ist großartig, aber ich habe keinen Zwilling, dem ich das aushändigen kann.“ Das stimmt, aber du kannst eine Pause davon machen, einen Tag davon weggehen und dann, wenn du zurückkommst, hast du vielleicht eine neue Idee oder etwas, das du vorher nicht gesehen hast. Und was macht Spaß an einem persönlichen Projekt? Sie müssen nicht wissen, wohin es gerade geht, Sie können es einfach herausfinden, während Sie entlang gehen, und Ihre Skizze wird dabei helfen. Ich möchte mein ursprüngliches Kunstwerk nicht durch Löschen zerstören, ich möchte es behalten können, falls es etwas gibt, das ich später ändern möchte. Was ich gerade mache, ist, dass ich auf den Ebenen mit einer Ebenenmaske genau hier male . Dies ist das Symbol für Ebenenmasken. Weiß ist vollständig sichtbar und Mangel ist unsichtbar. Wenn ich die Ebenenmaske dieses Charakters in Schwarz male, macht das diese Linie unsichtbar. Wenn ich damit zu weit gehe, kann ich einfach wieder weiß malen und es kommt zurück. Wenn Sie mit der rechten Maustaste klicken, können Sie die Ebenenmaske deaktivieren. Das gesamte Kunstwerk ist immer noch da. Wenn Sie damit nicht zufrieden sind und nur das loswerden möchten, können Sie es löschen. Aber das wird mir helfen herauszufinden, wie ich will, dass diese aussehen. Ich werde anfangen, diese Zeilen loszuwerden. Ich werde sie duplizieren, damit ich das immer habe, es in diesem Ordner genau dort aufbewahren. Jetzt werde ich die Ebenenmaske anwenden, damit ich anfangen kann, dieses Design ein wenig mehr zu bearbeiten. Ich denke, ich werde eine Grenze um die Länge mit seinem Stil zeichnen. Da sieht das ziemlich gut aus. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, speichern Sie Ihre Skizze als PSD. Jetzt werden wir es als JPEG zum Hochladen speichern, so Datei, Exportieren, Speichern für Web. Ich werde das als JPEG bei 50 Prozent speichern, 960 mal 540. Speichern Sie sie in meinem Skizzenordner. Jetzt werde ich in die Projekt-Galerie hochladen. Hier ist mein Projekt, bearbeiten Sie das Projekt. Siehst du Jetzt haben wir eine grobe Skizze. Speichern Sie Ihr Projekt. Jetzt bist du dran. Vergessen Sie nicht, alle Phasen Ihrer Arbeit zu posten, und überprüfen Sie, was andere Schüler posten, und geben Sie Feedback. 5. Tinte: Dieses Gerät deckt das endgültige Charakterdesign ab, bei dem wir Ihr Selbstporträt einfärben und färben werden. Ich werde darüber nachdenken, wie ich mein Projekt organisiere, einige Workflow-Tipps und Aktionen einrichten, um das Design und die Animation zu erleichtern. Schließlich werde ich einige Ressourcen für die Auswahl der Farbe erwähnen. Hier haben wir unsere böse Zwillingsskizze und es gibt noch nichts wirklich Böses daran. Ich meine, es ist gruselig. Aber wenn es animiert ist und sie sich spalten, und du siehst, dass sie dieses Auge teilen, und dann zwinkert es, denke ich, da bekommt man ein bisschen Unfug. Ich werde das als neues Projekt speichern. Meine Tinte und Farbe Ordner und ich nenne es INK_and_Color. Wenn ich färbe, behalte ich fast alles auf separaten Ebenen, so dass ich leicht die Farben ändern kann, wenn ich sehe, was mir am besten gefallen hat. Du musst nicht so arbeiten. Ich zeig dir einfach, wie ich es mache. Es vereinfacht wirklich Dinge, um später Farben zu ändern, wenn ich möchte. Ich mache eine Ebenenführung und innerhalb dieser Gruppe mache ich zwei Ebenen: eine sogenannte Linie und eine Farbe. Ich werde diesen Layer-Guide für alles duplizieren, was ich trennen möchte. Also, jetzt hat das Haar eine Linie und Farbschicht drin. Also werde ich weitermachen und das für alles tun, was ich trennen will. Okay, jetzt, da das fertig ist, werde ich meine Skizze zusammenführen, weil ich diese Datei bereits gespeichert habe , damit ich das alles einfach zusammenführen und sie Skizze benennen kann. Ich bringe es oben, schalte die Ebenenführung und ich werde die Deckkraft dafür auf 25 Prozent senken. Als nächstes werde ich die Linienschicht nur für jede Gruppe eingeben. Also fange ich mit den Haaren an und arbeite mich nach unten und benutze den gleichen Pinsel für die endgültige Kunst wie für mein Skizzieren. 6. Farbe: Jetzt ist alles schwarz eingefärbt und wenn du dich daran erinnerst, mein endgültiges Design keinen schwarzen Umriss, also werde ich diese Umrissfarbe genauso wie die Füllfarben machen wollen. Ich wählte gerade die Farbe, während ich mitging. Das sind kleine Farbfelder, die ich gerade in Photoshop gemacht habe und sie sind für alles beschriftet. Aber es gibt ein paar verschiedene Seiten, die gut für Farbe sind. Eine, die ich die ganze Zeit verwende, ist Adobe Color. Es ist großartig, weil Sie alle diese verschiedenen Themen durchsuchen und bearbeiten und sie zu Ihrem eigenen machen können. Wissen Sie, stehlen Sie nicht die Arbeit anderer Leute, aber Sie können diese zusätzlichen Farben bearbeiten, Dinge bewegen, das Farbfeld ändern und Sie können sie speichern und sie zu Ihren eigenen Themen machen. Eigentlich habe ich als Beispiel für diese Klasse ein Thema aus den Mustern gemacht, die ich für mein Selbstporträt ausgewählt habe. Wenn ich zurück zu Photoshop gehe und Fenster, Bibliotheken gehe, sind meine Farbfelder da. Ich habe andere Farbfelder aus anderen Projekten gespeichert, an denen ich gearbeitet habe. Dies ist wirklich toll, weil Sie einfach auf diese Farben klicken können, es geht direkt in Ihr Farbfeld direkt dort und Sie können sie hinzufügen und beschriften. Ich werde das nicht benutzen, da ich meine Farbfelder hier habe, aber das ist nur etwas zu beachten. Wenn Sie Farben auswählen, können Sie sich daran erinnern, dass einige Farben bestimmte Dinge darstellen. Diese großen Diagramme haben alle Bedeutungen der Farbe. Ich denke, ich mag Grau und Orange zusammen, weshalb ich diese für mein Selbstporträt ausgewählt habe und ich wähle einfach Farben aus, die ich mag, die versehentlich vier Cappuccino-Farben sind. Andrew Kuo, hat dieses wirklich lustige Diagramm auf seinem Rad der Sorge in Farbe, und Orange repräsentiert den Tod. Ich habe ihn vorher sagen hören, wenn er ein wirklich dunkles Konzept hat, wird er absichtlich keine dunklen Farben wählen. Also kannst du einfach mit Dingen gehen, die du magst. Es ist ein Selbstporträt, also färben Sie es Ihre Lieblingsfarben, auch wenn es sich um die abscheulichsten Farben auf dem Farbrad handelt. Jetzt, wo ich fertig bin, kann ich meine Skizze ausschalten, einfach in eine Gruppe werfen. Wir werden beginnen, alle unsere Ebenen auf der Farbebene zu färben. Ich werde mir die Haarfarbe holen. Da ich diese getrennt halten möchte, wäre eine Möglichkeit, dies zu tun, die Linienebene auszuwählen, meinen Zauberstab zu verwenden, zur Farbebene zu springen und zu füllen. Das war so einfach, aber wenn ich die Auswahl aufheben sollte, habe ich diese schreckliche Anti-Aliaslinie, die die Farbe und die Linienschicht trennt. Es ist wirklich nervig, da reingehen und diese Linie malen zu müssen, also werde ich Ihnen einen Trick zeigen, den ich aus Alex Griggs Photoshop-Animationstechniken gelernt habe . Er hat eine großartige Technik zum Färben für Animationen. Also werden Sie sich daran erinnern wollen, für Joy's Animationseinheiten. Während ich das mache, werde ich eine Aktion dafür aufzeichnen, also müssen wir das nie wieder tun. Wenn es noch nicht geöffnet ist, können Sie Fenster, Aktionen gehen, um Ihr Aktionsfenster zu öffnen. Ich werde hier unten auf diesen Ordner klicken, um ein neues Set namens Farbe zu erstellen. Dann gehe ich zu diesem Symbol hier und wähle Neue Aktion, ich werde es Expand>Fill nennen. Jetzt ist es Aufnahme, aber wir wollen noch nicht, dass es aufgenommen wird, also drücke ich „Stop“. Wir möchten noch nicht, dass es aufgezeichnet wird, weil ich zuerst eine Auswahl auf dieser Linien-Ebene treffen werde. Jetzt, da ich diese Auswahl getroffen habe, kann ich „Record“ drücken. Also jetzt haben wir unsere Auswahl, ich gehe zu Auswählen, Ändern, Erweitern, und werde um zwei Pixel erweitern. Abhängig von Ihrem Pinsel müssen Sie dies möglicherweise ändern, aber für mich wird das funktionieren. Wenn Sie nun die Ansicht vergrößern, können Sie sehen, dass die Auswahl in den Linien-Layer erweitert wurde. Wenn wir nun die Ebene unten füllen, werden Sie diese Anti-Alias-Trennung nicht erhalten. Anstatt die Farbebene auszuwählen, möchte ich nicht, dass die Aktion mich beim Auswählen einer Ebene namens Farbe aufzeichnet, da ich nur die Ebene auswählen wollte, die sich unter meiner Auswahlebene befindet. Also ein Hotkey dafür, dass einfach automatisch zu den Ebenen unter der Auswahl zu bewegen , ist die Option Klammer öffnen. Also, jetzt, da wir dorthin gezogen sind, können wir füllen. Stellen Sie sicher, dass wir unsere Haarfarbe gewählt haben, wählen Sie Auge für Auge Tropfer, und ich werde entweder drücken, „Bearbeiten“, „Füllen“, „Vordergrundfarbe“, die automatisch gefüllt wird, oder eine Tastenkombination dafür wäre Option Löschen. Jetzt werde ich die Auswahl aufheben und zu meinen Aktionen gehen und die Aufzeichnung beenden. Also, wann immer Sie etwas abdecken müssen, können Sie entweder zu Ihren Aktionen gehen und auf „Play“ klicken, was ich nicht jedes Mal dieses Fenster öffnen muss. Also werde ich auf meine „Expand Fill“ -Option doppelklicken und Sie können eine Funktionstaste dafür festlegen. Also werde ich das auf F4 setzen. Also, wann immer ich etwas färben muss, werde ich einfach „F4" drücken und es wird es für mich füllen. Diese Farbschicht füllte sich wegen meines lästigen Haardesigns nicht den ganzen Weg, aber für alles andere sollte das funktionieren. Jetzt haben wir eine Haarfarbe mit einem schwarzen Umriss, aber die Linienebene sollte mit der Farbebene übereinstimmen. Ich werde transparente Pixel sperren, dieses kleine Symbol hier oben, und stellen Sie sicher, dass ich die Haarfarbe ausgewählt habe und ich werde die Option „Löschen“ auf meiner Tastatur oder „Bearbeiten“, „Füllen“, „Vordergrundfarbe“, und jetzt die -Linie mit der Farbebene übereinstimmt. Jetzt werden wir das für alles andere tun, was wir farbig wollen. Wir werden uns an diese beiden Dinge erinnern. Legen Sie Ihre Aktion für „Erweitern“, für das Färben und Sperren von transparenten Pixeln fest, Füllung“für das Färben und Sperren von transparenten Pixeln fest,indem Sie mit Ihrer Vordergrundfarbe füllen, um die Linienebene wie Ihre Farbebene zu färben. Dann gehe ich einfach die Liste und Farbe in allen meinen Linienebenen nach unten. Jetzt, da alle unsere Umrissfarben fertig sind, gehen wir in und wählen unsere Füllfarben und wählen meine Linienebene für das Gesicht aus. Treffen Sie meine Auswahl mit dem Zauberstab und drücken Sie „F4", um zu füllen und jetzt gehen wir die Linie und tun das für alle unsere Farbebenen. Jetzt sind alle unsere Farbschichten gefüllt und das ist etwas, das sehr lange gedauert hätte und sehr ärgerlich gewesen wäre und jetzt in wenigen Minuten erledigt ist, also danke Alex Grigg für diese Färbetechnik. Nun, um das Design auf dem Pullover zu machen, werde ich diese beiden Schichten zusammenführen, da ich weiß, dass ich die Farbe des Umrisses nicht mehr ändern möchte Ich werde diese beiden Schichten zusammenführen und diesen Pullover Farbe nennen. Um ein Pullover-Design zu machen, werde ich ein helleres Grau wählen. Ich möchte Ihr Bedürfnis damit nicht beißen müssen, ich möchte in der Lage sein, einfach ziemlich frei für das Pullover-Design zu zeichnen. Also werde ich diese Clipping-Maske machen, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und aus dem Menü werde ich wählen, „Create Clipping Mask“. Nun, was ich in dieser Pullover-Linienschicht zeichne, wird nur innerhalb des Inhalts der Pullover-Farbschicht sichtbar sein . Wenn ich also diese Clipping-Maske loslasse, können Sie sehen, dass all das Kunstwerk immer noch da ist, es ist nur auf die Pulloberschicht abgeschnitten, was wir wollen. Also, jetzt kann ich das zeichnen und ich muss mich nicht darum kümmern, zu ordentlich darüber zu sein. Obwohl Ihre Auskleidungsfarbebenen immer noch getrennt sind, bleibt es noch Zeit, Änderungen an den gewünschten Farben vorzunehmen. Also, wenn Sie nicht mit etwas zufrieden sind, können Sie leicht gehen und wählen Sie eine andere Farbe. Aber ich bin glücklich mit diesen, so dass ich jetzt alles zusammenführen kann, was nicht auf separaten Ebenen sein muss , so dass alles für die Animation weniger kompliziert ist. Jetzt kann ich die Haargruppe zusammenführen, indem ich einfach „Befehl E“ auf meiner Tastatur drücke oder mit der rechten Maustaste klicke und die Zusammenführungsgruppe sage, also ist das jetzt auf einer Ebene. Ich werde das für alles tun, was nur auf einer Schicht bleiben kann. Jetzt werde ich nur all diese Schichten in eine Gruppe werfen, und jetzt werde ich meine Grenze um diese herum machen. Also werde ich meine Guides heraufbringen, Sets darüber, wo ich es will , und um die Grenze zu machen , werde ich meine Hintergrundfarbe wählen, die genau hier so grau ist und ich werde den Hintergrund füllen. Auf einer Ebene über meinem Kunstwerk mache ich die Grenze. Es gibt eine Reihe anderer Möglichkeiten, dies zu tun, aber auf diese Weise denke ich, wird besser für die Animation sein. Also werde ich eine weiße wählen und ich werde mein Elliptical Marquee Werkzeug greifen und ich werde gedrückt halten „Shift“ und „Option“, während ich auf die Mitte klicke und ziehen. Es geht darum, wo ich es will und ich werde die Inverse auswählen und die Inverse mit Weiß füllen, und das ist meine kreisförmige Grenze. Ich kann diese Farben ausschalten, meine Guides ausschalten, und das sieht ziemlich gut aus. Ich glaube, das ist, wo ich es will. Also werde ich speichern, und jetzt werde ich ein JPEG zum Hochladen speichern. Also Datei, Speichern für Web, machen Sie diese 50 Prozent. Laden Sie nun in die Projektgalerie hoch. Da gehen wir, speichern Sie Ihr Projekt. Jetzt ist unser Charakterdesign mit Farbtönen, und wir können zur Animation übergehen. Vergessen Sie nicht, die Phasen Ihrer Arbeit hochzuladen und überprüfen, was andere Schüler posten und Feedback füreinander zu hinterlassen. 7. Projekteinrichtung und Ressourcen und Ressourcen: Wir sind fast bereit, zu animieren. Wir werden nur unser Projekt in Photoshop einrichten. Ich werde Sie durch das führen, falls Sie mit Animationen in Photoshop noch nicht vertraut sind. Wenn Sie es sind, fühlen Sie sich frei, voran zu gehen und zum nächsten Abschnitt zu springen, aber ich habe ein paar großartige Ressourcen, von denen ich gelernt habe, wie man animiert, und sie sind wirklich genial. Also lasst los. Ich habe das Projekt eröffnet, das Noel für uns entworfen hat. Ich werde es nur als separate Datei speichern. Also das war rosa in der Farbe und wir werden animieren. Also nennen wir diese grobe Animation. Zuerst öffnen Sie die Fenster-Zeitleiste. Vergessen Sie nicht, dies zu tun, stellen Sie die Bildrate ein. Ich animiere mit 24 Frames pro Sekunde. Es ist normalerweise auf 30. Dann, wenn Sie Ihre Meinung später ändern, ist es ein großer Schmerz, Schichten sind nicht richtig ausgerichtet. Mach das Zeug einfach sofort. Denk einfach drüber nach. Öffnen Sie die Zeitachse, legen Sie die Bildrate der Zeitachse fest. Als nächstes könnten Sie Timeline-Tastenkombinationen aktivieren, aber ich tue es nicht und ich werde erklären, warum. Wenn Sie Timeline-Tastenkombinationen aktivieren aktivieren, aktiviert Pfeiltastenaktiviert , um die Zeitleisten vorwärts zu bewegen und Hintergrund zu sein. Sie müssen eine neue Ebene überall erstellen, aber am Anfang der Timeline und verschieben Sie sie über einen Frame, der die Pfeiltasten aktiviert, ist nur ein winziger Fehler in Photoshop. Wenn Sie nach oben drücken, geht es an die Vorderseite des Rahmens, wenn Sie nach unten drücken, geht es bis zum Ende des Rahmens, und wenn Sie links drücken, geht es zurück, rechts geht vorwärts. Das ist schön. Aber ich ziehe es vor, meine Zeichnungen mit den Pfeiltasten zu bewegen. Wenn ich zum Beispiel versuche, die Haarschicht zu verschieben und Links und Rechts drücke, passiert nichts. Anstatt die Timeline-Tastenkombinationen zu aktivieren, werde ich Verknüpfungen festlegen. Schalten Sie das aus. Wechseln Sie zu Bearbeiten, Tastenkombinationen, Tastenkombinationen für Bedienfeldmenüs. Scrollen Sie nach unten zum Timeline Video. Ich möchte eine Abkürzung für unseren nächsten Frame festlegen. Ich werde die Verknüpfung Befehl L verwenden. Für vorherigen Frame werde ich die Verknüpfung Befehl K setzen. Sehen Sie alle unsere Ebenen jetzt im Laufe der Zeit angelegt. Nun, in der Timeline sind sie alle fünf Sekunden lang. Ich weiß nicht, ob ich will, dass dieser Rahmen fünf Sekunden lang hält. Also muss ich sie trimmen. Es gibt eine Lösung, ich werde das einrichten. Verknüpfungen für Bedienfeldmenüs, Timeline-Video und scrollen Sie nach unten. Sie können Ihren Befehl offene Klammer für den Trim Startup-Abspielkopf und Befehl schließen Klammer für trimmen beendeten Abspielkopf setzen . Ok. Dann können Sie sich nach unten zu Frames bewegen. Command close bracket, weil ich es auf zwei Frames am Ende meines Abspielkopfes trimmen möchte. Die Art und Weise, wie ich Photoshop animieren lernte, war Alex Griggs Photoshop-Animationstechniken. Ich denke, ich werde ihn im Designbereich erwähnen, aber er hat viele coole Abkürzungen zum Einrichten von Aktionen. Eine andere Sache, metcalflovesyou.com, sind seine Photoshop-Animation Tutorial, und er hat Verknüpfungen, die Ihr Leben so viel einfacher machen. Ich kopiere diese Befehl L für den nächsten Frame, vorherigen Frame Befehl K, trimmen Sie den Anfang des Abspielkopfes und enden Sie mit den Klammern und aktivieren Sie Ihre Zwiebelhäute. Ein hilfreicher Tipp: Sie können eine PSD einrichten, die nur ein paar 100 leere Schichten hat. Sie schneiden sie in jeweils zwei Frames, egal wie lange Sie auf zwei auf drei animieren möchten, was auch immer. Dann haben Sie das als Vorlagenprojekt. Dann können Sie das einfach immer in die Animation ziehen , an der Sie gerade arbeiten, und alle leeren Ebenen werden festgelegt. Es gibt ein paar Erweiterungen, die dies vereinfachen und einfach nur in Photoshop im Allgemeinen animieren. Ich habe sie noch nicht ausprobiert und ich bin sicher, dass ich mich dafür trete, dies nicht früher zu tun, aber ich würde vorschlagen, einen Blick auf Animdessin2 von Stephanie Baril zu werfen. Ich glaube, Sie können mehrere Ebenen gleichzeitig trimmen. Es hat auch einfache Schaltflächen für alles, was normalerweise in Panelmenüs versteckt ist und alles in der Reihenfolge des Workflows hält. Es gibt auch die Toolbar des Animators von photoshopanimation.com von allen Orten. Ich überlasse es Ihnen, sich zu entscheiden. Okay, als Nächstes werden wir anfangen, diese Porträts zum Leben zu erwecken. 8. Tasten: Willkommen in der Animationseinheit. In diesem Abschnitt werden wir die Animation blockieren und die Aktion zuerst abschruppen. Wenn ich jemals direkt in die Animation springe, neigen diese Zeichnungen dazu, etwas steif zu sehen, es ist wie Skizzieren im Designbereich, aber wir werden die Bewegung herausfinden. Es gibt eine Million Möglichkeiten, etwas zu animieren, also müssen wir nur herausfinden, was das jetzt ist. Wir haben unsere Timeline, wir setzen sie auf 24 Bilder pro Sekunde, und jetzt sind wir bereit, unsere zweite Schlüsselposition zu machen. Was sind Schlüssel? Schlüssel sind die Storytelling-Zeichnungen. Bei unserem Selbstporträt teilt sich ein Mädchen auf und wird zu zwei, sind unsere beiden Geschichtenerzählungspositionen. Wir müssen eine neue Ebene erstellen und es geht bis zum Ende der Zeit. Gehen Sie einfach einen Frame vor, trimmen Sie das mit Ihren Hotkeys, ich benenne meine Ebenen immer um, also werde ich diese A-Pose nennen. Ich werde all diese passen schön und ordentlich in meine B-Pose, also werde ich sie für jetzt zu einer Gruppe machen und ich werde diese kennzeichnen. Drehen Sie die Deckkraft nach unten, indem Sie B3 drücken und auf 30 Prozent drehen. Ich wähle eine Farbe aus, sage Blau zu Roughs. Die erste zentrale Pose unseres Selbstporträts ist ein Mädchen, also verweise ich nur auf die zweite B-Pose, um meine erste Zeichnung zu machen. Ich werde eine Hälfte zu einer eigenen Ebene trennen, damit ich einige Dinge etwas bewegen kann, L drücken, um mein Lasso-Werkzeug zu aktivieren, und dann diesen Bereich der Zeichnung auswählen, Befehl drücken, Shift J, um es zu kopieren und auf eine eigene Ebene einzufügen. Jetzt ist es an der Zeit, dies zu bereinigen, denn alle anderen Zeichnungen werden auf beiden basieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Abspielkopf am richtigen Ort ist, erstellen Sie eine neue Ebene. Das ist meine Aufräumzeichnung, also werde ich dieses A nochmal beschriften, und ich werde dieses „rau“ beschriften und da es eine grobe ist, werde ich es blau machen. Apropos Farben, die Farbpalette. Ich werde eine kleinere Bürste benutzen. Verfolgen Sie sie nicht genau, das rau ist wirklich da, nur als Führer. Jetzt werde ich Ihnen die Aktionen zum Färben zeigen, ich werde nur F4 treffen. Jetzt muss ich das im Laufe der Zeit auslegen und sehen, wie sie zusammenarbeiten, damit ich zwischen Zeichnung A und Zeichnung B animieren kann . Ich werde den Namen dieses Ordners in A ändern, und wir sollten gut sein. Jetzt werde ich einfach zwischen diesen hin und her wechseln. Sie können den Abspielkopf ziehen oder Sie können Ihre Tastenkombinationen Befehl K drücken , um einen Frame zurück zu gehen, wenn Sie die gleichen wie ich setzen. Befehl L, um einen Frame vorwärts zu gehen, also werde ich nur hin und her schalten. 9. Extremes: Ich könnte einen Mittelpunkt direkt zwischen diesen beiden Posen ziehen, aber das ist nicht interessant, was mich zu Extremen bringt. Sie sind das Ende der Aktion, wo es eine Richtungsänderung gibt. Es gibt mehr Leben für die Aktion, mehr Kontrast. Das wäre dein neuer Mittelpunkt. Dies könnte der Mittelpunkt sein, der zurück zu B. Vielleicht ein paar Leichtigkeit wie hier. Wir wissen es nicht, wir werden immer noch unser Timing herausfinden. Jetzt werde ich versuchen, diese extreme Position zu schaffen. Ich werde meine Ebene hervorheben, ich werde die Deckkraft nach unten drehen, von der ich denke, V3, das bringt die gesamte Ebene um 30 Prozent. Ich werde meine Zwiebelhäute anmachen. Ich habe diesen Befehl auf Befehl Shift O. Ja gesetzt . Um zu Ihren Zwiebelfellen zu gelangen, können Sie einfach zu diesem kleinen Fenster in der Ecke hier gehen, stellen Sie sicher, dass das eingeschaltet ist. Dann gehen Sie zu Ihren Zwiebel-Hauteinstellungen. Das ist die Standardeinstellung. Ich werde dies auf zwei vor und zwei danach ändern und es auf Multiplikation halten, weil ich mit einem hellen Hintergrund arbeite. Schalten Sie meine Guides ein und zeichnen Sie einfach aus, wie weit ich das schieben möchte. Ich werde meine blaue Farbe wieder auswählen, einfach super locker sein. Hier ist es, wo sehr grob zu sein, nützlich, weil Sie nur Dinge herausfinden. Sieht gut aus. Ich werde die Deckkraft wieder nach oben drehen, indem ich V0 trage. Jetzt sehe ich Dinge, die ich vorher vermisst habe. Ich werde das auch auf 100 zurückdrehen, aber Sie müssen über der Ebene auf der Timeline sein. Drücken Sie V0, um das wieder nach oben zu bringen. Der Grund, warum wir immer noch alles sehen, ist, weil die Zwiebelschalen an sind. Sie können sie also ausziehen, aber ich habe meine Verknüpfung auf Shift Command O gesetzt Jetzt können wir hin und her wechseln. Befehl K, um einen Frame zurückzukehren, Befehl L, um einen Frame vorwärts zu gehen. Manchmal, wenn Sie die Zwiebelfelle nicht auf haben, können Sie hier umschalten helfen, noch mehr zu sehen. Lass uns sehen. Haben viele Arbeiten bisher getan, so vergessen Sie nicht, „Speichern“ zu drücken. Ich werde das nur ein bisschen aufräumen. Jetzt ist alles in unserer extremen Pose fertig. Wir sind glücklich damit, wie es aussieht. Wir wollen es bewegen, wir wollen die Dauer ändern oder so etwas, Sie können alles in ein Smart Object setzen. Wie in Flash zu arbeiten, wenn du alles in ein Symbol setzen würdest. Ich bin ziemlich glücklich mit meiner B-Pose und meiner extremen Pose, ich werde nichts an ihnen ändern, also werde ich sie in ein Smart Object setzen. mein B-Ordner ausgewählt ist, gehe ich zu „Layer“, „ Smart Objects“, „Convert to Smart Object“. Nun, ich kann diese eine Schicht einfach bewegen, und alles ist enthalten, es ist in einer schönen flachen Schicht. Wenn Sie etwas in den Layern ändern möchten, doppelklicken Sie einfach in Ihr Layer-Fenster, und es öffnet ein neues Projekt, und alle Ihre Layer sind noch hier. Alles, was Sie tun müssen, bevor Sie hier zu Ihrem nächsten Projekt zurückkehren, alle Änderungen, die Sie vornehmen, müssen Sie nur speichern. Versuchen wir es noch einmal mit unserem Extrem. Ich bin wirklich glücklich damit, wie es aussieht. Ich gehe zu „Layer“, „ Smart Object“, „Convert to Smart Object“. Nun, wir haben unsere Ebene hier, aber nachdem ich hin und her gewechselt habe, merke ich, dass es etwas gibt, das ich ändern möchte. Lass uns reingehen und das reparieren. Ich klicke einfach auf „Speichern“, schließe dann unser Smart Object und die Änderungen werden in unserem ursprünglichen Projekt vorgenommen. Die Veränderung war so offensichtlich. Vielleicht hätte ich etwas Offensichtlicheres tun sollen, aber ich denke, du verstehst den Punkt. Wir haben unser X, unsere Extreme, unsere B-Pose und unsere A. Wenn wir das jetzt extrem länger machen wollen, können wir einfach dieses ein intelligentes Objekt herausziehen. Während vorher, wenn wir 20 Schichten haben, müssen wir sie alle einzeln herausziehen. Wir werden das zurückspielen und sehen, wie das aussieht. Okay, es sieht ziemlich gut aus. Fahren Sie mit Ihren Schlüsseln und Extremen fort und im nächsten Abschnitt werden wir unsere Animation beenden. 10. Mittelpunkte: Nun, wir haben bereits ein bisschen Animation passiert, wir müssen sie nur noch weiter zerlegen, und das bringt uns zu unseren Mittelpunkt. Die Mittelpunkte sind buchstäblich die Pannenpositionen, sie bringen Sie von einem Extrem zum anderen. Wir werden uns zuerst darauf konzentrieren, und dann werden wir es noch mehr zerlegen und in unsere Zwischenräume, Vorfreude , Reaktion und Gegenwirkung eindringen, aber im Moment werden wir es einen Schritt nach dem anderen machen. Sie können Ihre Zwiebel-Skins verwenden, um dies zu tun oder manchmal, es gibt eine bessere Wiedergabe, wenn Sie einfach Ihre Deckkraft auf der Ebene oben und unten drehen und einfach zwischen den beiden Ebenen arbeiten. Jetzt zeichnen wir auf unserer groben Schicht, und wir haben A auf einer niedrigen Deckkraft oben und unser Extrem auf einer niedrigen Kapazität unten, und ich werde nur anfangen, in der Mitte zu wickeln. Ich werde meine Zeichnungen wirklich rau halten und werde wahrscheinlich nicht bis zum Ende aufräumen, weil ich vielleicht etwas ändern muss. Ich werde einen Ordner dafür erstellen und dieses M für den Mittelpunkt aufrufen und die grobe Schicht dort hineinwerfen. Wo Sie den Mittelpunkt platzieren, ist wirklich wichtig, da der Abstand der Zeichnungen das Timing der Animation ändern wird. Also, wenn ich das direkt in die Mitte lege, wird es eine ziemlich gleichmäßige Bewegung haben. Ich werde diese Zeichnung auch nicht zu sehr dehnen, also werde ich meine Schlüsselpose referenzieren. Ich möchte, dass sich der Austausch wirkungsvoller anfühlt und mehr von dieser Veränderung hat, und auch das Gefühl, dass Sie es fühlen und nicht sehen, und dann fühlen Sie sich, dass es mehr Veränderung gibt, wenn diese Zeichnung die einzige ist, die sich dehnt. Aber ja, ich bin nicht übertrieben, die Zeichnung zu übertreiben. Jetzt kann ich das im Laufe der Zeit verlassen und sehen, wie es aussieht. Dann möchte ich, dass das vielleicht zwei Frames dauert. Ich denke, das sieht ziemlich gut aus. Lasst uns an diesem Mittelpunkt arbeiten. Ich werde meine grobe duplizieren, alle auswählen, löschen, eine neue Ebene, eine neue Gruppe erstellen. Nun, ich werde nur an der Mitte zwischen unserer Extrem- und unserer B-Pose arbeiten, wir brechen es auf, nur unsere Mittelpunkte zu machen. Wir haben unseren ersten Pass, der die Schlüssel sind, unseren zweiten Pass, der unsere Extreme ist, und wir gehen durch und machen all unsere Mittelpunkte, und dann kommen wir zu all dem Zeug dazwischen. Ich werde meine Arbeit so weit retten. Eine andere Sache über Mittelpunkte ist, dass sie einen Bogen in Ihrer Aktion erstellen. Hier, in diesem Fall, werde ich eigentlich keinen Bogen zeichnen , weil ich möchte, dass meine Aktionslinie gerade und schnell ist, und deshalb ist das nur gerade, aber normalerweise wäre ein Bogen schön. Ich habe das Gefühl, dass es diese Aktion verlangsamen würde, ich möchte es ein bisschen zu hüpfend aussehen lassen, und das ist wirklich, was ich will. Ich werde das rechtzeitig überlegen. Wenn ich die Deckkraft auf allen Ebenen kenne. Es sieht ziemlich gut aus. Ihr Haar, das einige Gegenwirkung vor Ihnen haben wird, wird das Haar ein paar Schritte später dorthin bewegen. Wir müssen es nur noch mehr zerlegen, aber es kommt dorthin. Das schließt Teil 1 der Animationseinheit ein, und wir werden Zwischen-, Vorfreude hinzufügen und sich in der nächsten Einheit niederlassen. 11. Erwartung und Reaktion: Sind wir schon da? Wir sind fast da. Wir haben unsere Schlüssel ausgeschraubt. Wir haben über Extreme gesprochen, unsere Mittelpunkte. Jetzt müssen wir das verdammte Ding beenden. Was kommt als Nächstes? Vorfreude. Alles, was Vorfreude tut, ist, dass es dem Betrachter sagt, was du tun wirst, bevor du es tust. Um dies zu tun, würde es Ihre Animation in die entgegengesetzte Richtung bewegen, wohin sie geht. Werden Sie so kreativ, wie Sie wollen, und wenn Sie möchten, dass Ihr Charakter springt, bevor er nach unten geht oder nach links geht, ist es eine großartige Möglichkeit, mehr Leben in Ihr Kunstwerk zu bringen und es ein bisschen weniger Computer- und Robotertechnik aussehen zu lassen . Sekundäre Aktionen wie ein Blinzeln können ebenfalls antizipiert werden. Ich werde in mein intelligentes Objekt gehen. Lasst uns darüber nachdenken. Sie fängt mit offenen Augen an, sie wird hier irgendwo blinzeln und dann wird sie ihre Augen wieder öffnen. Ich werde diese Ebenen aufteilen und speichern. Es wird ihre vier Frames brauchen, um zu blinken und dann wird sie dir wieder die Augen öffnen. Sie werden diese löschen. Ich werde das nur so organisieren, dass wir zwei klare Anfänge und Enden unseres Zyklus haben. Das ist der Anfang. Ihre Augen sind offen, ihre Augen schließen sich und dann sind sie wieder offen. Das wird ein kleiner Zyklus sein, also rufen wir die erste offene Position C an, und es wird sich wieder mit C öffnen, und dann irgendwo in der Mitte wir schließen D. Also nennen wir diese CDC. Erstellen Sie einen neuen Layer. Ich werde es trimmen und meine Zwiebelhäute einschalten. Jetzt werden wir D zeichnen. Ich werde rot zeigen. Ich werde nur die Oberseite ihres Deckels und ihre Wimpern zeichnen. Schalten Sie die Zwiebelschalen aus. Sie können sehen, dass sie ein geschlossenes Auge hat und wenn Sie das spielen, tatsächlich denken, dass ich ihr eine kleine Deckelfarbe geben könnte. Ich werde nur diese Ebene duplizieren, alle auswählen, sie löschen, damit sie leer ist, und ich färbe sie einfach in der gleichen Farbe wie ihre Wangen. Wahrscheinlich brauchen wir diese Zeichnung nur für zwei Frames. Jetzt werde ich nur einen Mittelpunkt zwischen dem offenen und dem Auge machen, nur zwischen C und D. Wir machen eine neue Schicht, drehen die Zwiebelhäute an, lassen sie offen und ein geschlossenes Auge. Also werde ich nur, dass sie anfängt, ihre Augen zu schließen. Ich habe meine Linienschicht, nenne das M. Ich werde es duplizieren, Eyeliner, färben diese Pupillen, wählen Sie alle, löschen, duplizieren Sie es erneut, dann nennen Sie diese Augen, die Weißen. Schalten Sie unsere Zwiebelschalen ein und färben Sie das Blau. Dann die Augen, ich werde das Weiß und die Deckel auf der gleichen Schicht färben. Sie blinkt, einfach blinzeln. Von D nach C kann sie den gleichen genauen Mittelpunkt haben, also werde ich das einfach duplizieren es rechtzeitig verschieben. Sehen Sie, wie das aussieht. Hier werde ich noch eine Zeichnung zwischen dem geschlossenen Auge und dem halb geschlossenen Auge machen. Ich denke, ich werde das auch auf einen Rahmen trimmen, weil es sich ein wenig langsam anfühlt. Ich werde diesen ganzen Ordner duplizieren. werde nur diese Leichtigkeit nennen, ich werde es verschieben, und ich werde es lila machen, und ich muss nur alles füllen, also wähle alle aus, lösche, lösche. Jetzt habe ich die leeren Schichten, und wir müssen diese nur verdoppeln. Speichern Sie alle Änderungen, die wir in unserem Smart-Objekt vorgenommen haben. Das ist ein kleiner Animationszyklus. Mal sehen, wie das in unserer Hauptanimation aussieht. Dieses kleine Blinzeln fügt einen kleinen Hauch von einer Vorfreude vor unserem Handeln hinzu. Nehmen wir an, wir wollen sehen, wie eine echte Vorfreude aussehen würde. Dupliziere meine grobe Schicht und vielleicht ist es nur ein Frame. Die Blink-Layer beginnen uns organisierter zu geben. Ich mache meine Mittelpunkte rot. Ich nenne meine Vorfreude, von außen in ein bisschen nach unten. Um zu antizipieren, würden wir wahrscheinlich nach innen gehen und ein bisschen nach oben, nur um in die entgegengesetzte Richtung zu gehen. Normalerweise geht sie aus. Wir nehmen das nur und bewegen es in ein bisschen, und vielleicht nach oben. Wangen gehen hoch, die Schultern könnten runter gehen. Es wäre noch besser, wenn es offensichtlicher wäre. Vielleicht wiederholen Sie meine Zeittabelle. Unsere Schlüssel sind Mittelpunkte und ich weiß nicht, dass wir diese Antizipationspose haben. Ich denke, ich würde wahrscheinlich mindestens eine Leichtigkeit zwischen diesen wollen, zwei Leichtigkeit zumindest hier, zwei Leichtigkeit gehen aus dem Extrem, vielleicht drei Leichtigkeit dort. Wir können das versuchen und sehen, wie das aussieht. Wenn wir durch unsere Zwischenräume gehen, brechen wir es einfach ab. Ich weiß, dass ich das loswerden möchte, also werde ich einen Zwischenstopp zwischen dem Mittelpunkt und der Vorfreude hinzufügen . Wir werden uns jetzt einfach weitermachen. Wir haben unsere Vorfreude, unser Handeln, und jetzt brauchen wir eine Reaktion. Wir werden uns von unserem Extrem in unsere B-Position niederlassen, also wird es anders sein, je nachdem, was Sie animieren. Es ist nicht wirklich notwendig für mich, jede einzelne Zeichnung hier durchzugehen, aber ich werde mindestens eine weitere Leichtigkeit tun, nur um Ihnen zu zeigen, wie es sich begleichen wird. Außerdem möchte ich am Ende ein kleines Augenzwinkern hinzufügen. Reaktion ist getan, müssen nur absetzen und die Follow-through mit den Haaren. Sehen wir uns die Wiedergabe an. Cool. Ich werde auf „Speichern“ drücken, damit wir nichts von unserer Arbeit verlieren. Wahrscheinlich muss ich eine Pause machen, und das ist mein Hund, der weint, also muss ich sie spazieren gehen. Dann gehen wir wieder rein. Wir werden das aufräumen und es färben. 12. Animation und Farbe: Hey, es ist Tinte und Farbeinheit für Animationen. Endlich sind wir fast da. Das Licht befindet sich am Ende des Tunnels. Erinnern Sie sich an die Aktionen aus dem Alex Grey Tutorial, von dem ich Ihnen erzählt habe, sie werden hier wirklich nützlich sein. Du solltest ein paar Aktionen machen, wenn nicht, was auch immer für dich funktioniert, was immer du sagst. Ich werde damit beginnen, meine Vorlage zu erstellen. Eine Gruppe für den Kopf, ich werde eine andere Gruppe für den Körper haben, ich kann es einfach Pullover nennen, also Pullover. Kann ich innerhalb dieser Gruppen meine Ebenen erstellen? Ich werde das einfach duplizieren. Wählen Sie alle löschen, wählen Sie aus. Ich werde meine grobe Schicht auf einer niedrigen Deckkraft halten, während ich arbeite, während ich aufräume. Ich habe das bei 30 Prozent, aber ich werde alle meine Aufräumschichten auf 100 erhöhen. Ich weiß, dass ich in der Kopfschicht vier Schichten hatte. Gesicht, Füllungen, die Farbe war auf separaten Ebenen und ihre Linienschicht. Ich werde alle Köpfe orange machen. Lassen Sie uns das duplizieren, ziehen Sie es in eine Pulloberschicht, machen alle diese Pullover gelb. Ich glaube, es waren auch vier Schichten hier drin. Wir hatten den Hals, den Pullover und dann hatte ich meine zwei Clipping-Masken für ihr Muster und ihre Arme. Das ist nur ein Weg, um es organisiert zu halten. Ich kann diese Gruppe duplizieren, sie Vorlage benennen. Dann kann ich jedes Mal, wenn ich eine neue Bereinigungszeichnung erstellen muss, diese Vorlage in alle meine Ebenen ziehen, aber das unten für jetzt und duplizieren Sie sie, wie ich für jede neue Zeichnung gehe. Ich werde retten. Es hilft, wenn Sie die raue Schicht auf, aber auch wenn Sie immer noch auf Ihre ersten zwei Posen schauen, die Sie inweening sind und Sie halten sie auf einer niedrigen Deckkraft. Aber ja, es hilft nur, sie da als Führer zu haben. Dies ist ein weiterer Grund, warum ich manchmal nicht gerne Zwiebelhaut verwenden , weil das würde über all diese verschiedenen Schichten schauen und es würde verrückt werden. Speichern. Sehen Sie, wie es sich abspielt, sieht ziemlich gut aus. Hält es einfach am Laufen. Jetzt, wo wir eine Abschreibung haben, wäre das nächste, was zu tun ist, in der genau gleichen Reihenfolge zu gehen, wie wir unsere Inzwesens gemacht haben. Es kann schwer für Sie sein, sich daran zu erinnern, wie Sie das gemacht haben. Ich war gut darin, Zeug zu beschriften. Mach alle Extreme und dann die Mittelpunkte zuerst, also würde ich sogar die Vorfreude tun, bevor ich in irgendwelche Lockungen ging. Zum Beispiel würde ich meine Vorfreude als nächstes tun. Wie ich schon sagte, ich habe meine Vorlagen dupliziert, also sind jetzt alle meine Ebenen einsatzbereit und ich werde nur mit dem Zeichnen beginnen. Ich antizipiere in meinen Mittelpunkt von meiner Position, also werde ich nur darauf hinweisen, ich werde das einfach umziehen und die Deckkraft nach unten drehen. Wir haben alle meine Ebenen kopiert und dupliziert und tun dies für jede einzelne Ebene, das ist wirklich alles, was ich brauche, um auf diese Zeichnung zu gehen. Speichern Sie einfach eine andere Version davon. Speichern Sie als „Cleanup Animation Version 1". Ich hatte dringend vorgeschlagen, verschiedene Versionen jede Stunde oder weniger zu speichern, man weiß nie, ob Sie einen Fehler machen, und dann können Sie zurückgehen und die verlorene Arbeit von der früheren Version abrufen. Für meine Säuberung gehe ich in Ordnung, wir haben Schlüssel, die sind eingefärbt, wir haben unser Extrem, das gefärbt ist, Vorfreude könnte technisch als ein anderes Extrem betrachtet werden, das ist eingefärbt, Mitte, Tinte. Noch ein Mittelpunkt, und dann werden wir einfach unsere Leichtigkeit haben, und das war's. Genau wie zuvor ziehe ich nur die Keyframes aus, aus denen ich mich befand. Ich werde voran gehen und anfangen, das auch zu machen. Unsere Mittelpunkte und all unsere Extreme, du bist fertig. Jetzt ist es an der Zeit, in unsere Zwischenwelt zu gehen. Hier gehen sie und wir werden diese auch in intelligente Objekte verwandeln , damit ich mehr Flexibilität haben kann. Wir werden nur den Rest dieser Leichtigkeit beenden, es sind nicht zu viele übrig. Mal sehen, wie das aussieht. Großartig. Wir sind also zufrieden mit der Animation, die wir erstellt haben, und wir sind bereit, ein GIF in die Projektgalerie zu exportieren. Ich werde Ihnen hier die Exporteinstellungen zeigen. Wir gehen zu Datei, Exportieren, Speichern für Web. Wir wählen ein GIF, setzen die Größe auf 50 Prozent, stellen Sie sicher, dass die Looping-Optionen auf „Forever“ gesetzt sind, ändern Sie Ihr Ziel, benennen Sie es um und drücken Sie erneut auf „Speichern“ , bearbeiten Sie Ihr Projekt, laden Sie Foto hoch, wählen Sie Ihr GIF , drücken Sie „Öffnen“. Da gehen wir hin. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Projekt speichern. Das war's. Großartiger Job für alle. Schauen Sie sich die Arbeit des anderen Schülers an und vergessen Sie nicht, Feedback zu hinterlassen. 13. Teile das fantastische Awesome das du gemacht hast!: Hallo, schon wieder. Jetzt haben Sie eine neue kleine Animation, die Sie mit allen teilen Laden Sie also auf Ihre Lieblings-Websites wie Facebook, Instagram, Dribble, Tumbr oder Twitter und teilen Sie sie mit der Welt. Wir freuen uns auf alle animierten Selbstporträts, die Sie erstellen, also vergessen Sie nicht, Ihre Projekte in Project Gallery hochzuladen. Wir hoffen, Sie hatten Spaß an dieser Klasse und dass Sie jetzt etwas, das Sie für Ihre Logo-Website Filme Bubble oder real verwenden können . Oder dein nächster Film. Danke, dass du die Klasse genommen hast. Vielen Dank an alle. 14. Die Timeline und Pose to Pose, Animation: He. He. Wie geht's dir? Gut, wie läuft das? Ich dachte nur, wir sollten über die Photoshop-Zeitleiste reden. Das glaube ich auch. Es ist etwas verwirrend. Es ist ein wenig verwirrend. Wir sollten das genauer übergehen. Ok. Lass es uns tun. In Ordnung. Funktioniert das? Ja. Ich sehe Ihren Bildschirm. Großartig. Zuerst werde ich ein neues Projekt machen, um von den Grundlagen zu beginnen, also werde ich diese grundlegende Bonusklasse nennen. Jetzt haben wir eine neue leere Ebene, nur unseren Hintergrund. Ich werde nur eine neue Ebene erstellen, Schicht 1, und es hat momentan nichts drin, es ist völlig leer. Ich werde nur gehen, um Video-Timeline zu erstellen. Wenn Sie die Zeitleiste auschecken, können Sie sehen, dass sich Ihre Ebene 1 hier im Ebenenfenster befindet, jetzt auf Ihrer Timeline befindet und fünf Sekunden lang dauert. Hier ist nichts drin, es ist nur eine leere Schicht. Das erste, was wir tun, wenn wir mit der Animation von Photoshop beginnen, ziehen wir dieses Dropdown-Menü hoch und wir ändern unsere Timeline-Framerate. Wir ändern es nur 24 Frames pro Sekunde, weil ich so arbeite. Wenn du an etwas anderem arbeitest, liegt das ganz bei dir. Aber es später zu ändern ist wirklich ärgerlich, also setzen Sie es einfach, bevor Sie etwas tun. Klicken Sie auf OK. Das nächste, was einige Leute gerne tun ist Timeline-Tastenkombinationen zu aktivieren, denn wenn Sie das tun, weiß ich nicht einmal, wie das funktioniert. Es ist in der Kunst Fähigkeiten Tutorial. Joy, sag nichts in der Art Skill Share-Klasse. Entschuldigung, ich aktiviere nie die Timeline-Tastenkombinationen. Wenn Sie dies tun, ermöglicht es Ihnen, Ihre Pfeiltasten zu verwenden, um nach links zu gehen und nach rechts zu gehen. Ist es, weil Ihre Ebenen den ganzen Weg, um den Spielkopf zu starten, muss Ihre Ebene wie ein Frame über sein? Oh, mein Gott. Ja. Richtig, wenn Sie die Tastenkombinationen für die Zeitachse aktivieren während sich der Layer am Anfang der Zeitachse befindet, funktionieren sie nicht. Du musst es überlegen und dann arbeiten sie magisch. Deswegen mache ich das nicht. Ich meine, ich schätze, du müsstest es einfach einmal überziehen und dann deinen Arbeitsbereich verschieben und dann kannst du diese benutzen, um vorwärts zu gehen. Ich trage die rechte Pfeiltaste, die rechtzeitig vorwärts geht, wenn ich die linke Pfeiltaste drücke, geht es zurück. Wenn ich auftrete, geht es an den Anfang, wenn ich nach unten treffe, geht es bis zum Ende. Das ist großartig für einige Leute. Allerdings verwende ich gerne meine Pfeile. Wenn ich hier eine Zeichnung hätte, werde ich das in einer Minute demonstrieren. Ich möchte meine Zeichnung verschieben und wenn die aktivierten Timeline-Tastenkombinationen aktiviert sind, kann das nicht tun. Ich werde es jetzt ausschalten, ich sagte, ich will es nicht mehr tun. Eine andere Sache, die ich denke, ist wirklich wichtig für Photoshop, wir sprachen über die Verknüpfungen, die wir im vorherigen Video gesetzt haben, ich möchte nur sicherstellen, dass sie alle hier eingestellt sind. Ich bin auf meinem Laptop. heute Setzen Sie ein Panel, Menüs, Timeline, Video. Jetzt habe ich meinen nächsten Frame, ist ich einen Hotkey dafür oder eine Tastenkombination gemacht, Befehl L geht vorwärts, Befehl K geht zurück. Wenn ich dann den Anfang meines Spielkopfes trimmen möchte, schneide ich das Ende meines Spielkopfes, ich klicke darauf. Dann die einzigen anderen, die ich vorschlagen würde, sind, wenn Sie die Zwiebelfelle verwenden möchten, mache ich Shift Command O, und wenn Sie dann Zwiebel-Hauteinstellungen einstellen wollen, setze ich das einfach. Wir haben unsere Hotkeys gemacht, dann machen wir das einfach wirklich einfach, sagen wir, ich möchte, dass dies acht Frames für meinen Spielkopf bei sieben Frame dauern und Command schließen Klammer drücken, und jetzt ist meine Animation im Einsatz. Ich werde nur anfangen, ein späteres zu zeichnen, ich selbst Porträt, wirklich vereinfachtes Selbstporträt. Das sieht aus wie du. Sieht auch aus wie du. Wenn ich die Hintergrundebene ausblende, können Sie sehen, dass Ebene 1 nur dieses kleine Gesicht ist. Jetzt kann ich es mit meinen Pfeiltasten bewegen. Ich bin glücklich damit, wie das aussieht, aber ich werde meinen weißen Hintergrund wieder einschalten, weil ich es hasse, dieses Gitter anzuschauen, und ich werde eine neue Ebene erstellen. Ich möchte gleich hier anfangen, und ich werde meine neue Ebene erstellen und sie im Laufe der Zeit herausziehen. Die Ebenen im Zeitleistenfenster sehen in Nacheffekten wie Ebenen aus. Genau. Jetzt haben wir Schicht 2, sagen wir einfach, dass ich Ebene 2 zwei Frames sein soll, also werde ich im Laufe der Zeit vorwärts gehen. Ich meine, Sie können auch die kleine Symbolleiste hier drüben verwenden, wenn Sie nicht alle Hotkeys bekommen wollen und Sie nur die Dinge auf dem langen Weg machen wollen, den einfachen Weg, Sie könnten dies einfach verwenden, um vorwärts zu gehen, Sie können dies verwenden, um zurück zu gehen. Das geht an den Anfang, das spielt. Sie können diese verwenden, um zu trimmen, das ist unsere kleine Schere genau hier. Ich arbeite hauptsächlich mit der Tastatur, aber sie geben Ihnen die grundlegenden Werkzeuge direkt hier auf der Timeline. Ich habe gerade meine Ebene getrimmt, jetzt habe ich Schicht 2. Schicht 1, Schicht 2. Ich möchte in der Lage sein, zwischen diesen beiden Frames zu animieren. Ich kann zu Enable my Onion Skins gehen, und jetzt können Sie sehen, diese Ebene ist ein wenig transparent, aber die Zwiebel-Haut-Einstellungen, und Sie können sehen, wie viele Frames vor und nach, dass Sie sehen wollen, und ich in der Regel das auf zwei. Wir werden das ein wenig in den anderen Lektionen übergehen, aber es ist wie eine Zwiebelhaut, wie es durchsichtig ist. Wenn ich zwei Frames gehe, kann ich diese Zeichnung noch sehen. Was soll mein Charakter tun? Ich habe einen Hotkey gesetzt, um meine Zwiebelfelle auszuschalten, und ich denke, es war Command Shift L, ja. Jetzt kann ich das spielen und sehen, wie das funktioniert. Wenn Sie zu diesem Fenster gehen, können Sie dies auf Loop-Wiedergabe einstellen, und dann habe ich einfach das Leerzeichen rechts zum Spielen gedrückt. Ja, das hatte eine Bedeutung. Ich denke, wir brauchen einen Mittelpunkt zwischen diesen beiden Tasten, wo ich sagen werde, ich wollte eine neue Ebene erstellen, und ich habe es einfach auf die normale Art und Weise getan, indem ich diese neue Ebenenschaltfläche hier gedrückt habe. Es beginnt überall dort, wo mein Spielkopf ist und es ist super lang. Es ist fünf Sekunden lang, wie lange mein Arbeitsbereich ist. Dann muss ich es überziehen, und ich muss in der Zeit rüber gehen, und ich muss es trimmen. Es ist einfach zu viel Arbeit, also musst du das immer und immer wieder tun. Egal, ob Sie die Anime-Fassade heruntergeladen haben, um sie anzuschließen, was auch immer Sie tun, um Ihr Leben zu erleichtern, ich verwende gerne die algebraische Methode, die nur eine Ebene dupliziert, indem Sie sie in das Fenster „Neue Ebene“ ziehen. Meine neue Ebene befindet sich in meinem Ebenenfenster und auf der Timeline, und jetzt gibt es mir eine Ebene, die die gleiche Länge hat wie die, die ich dupliziert habe. Es beginnt es genau an der gleichen Stelle wie die Ebene, von der ich es dupliziert habe. Nur um das leichter zu sehen, kann ich es farblich codieren. Das ist rot. Sie können es im Ebenenfenster sehen, dass es auch rot ist, eine Schicht 2, die ich grün machen kann, weil es ein Schlüssel ist, in Schicht 1 kann ich das auch grün machen, ist der Schlüssel. Jetzt ist es ein bisschen einfacher für Sie, auf der Timeline und im Projektfenster zu sehen. Das einzige Problem hier ist, da ich Ebene 2 dupliziert habe, ich werde nur diese Ebene 3 aufrufen, lassen Sie es uns umbenennen. Layer 3 hat auch das gleiche Artwork wie Layer 2, also muss ich das Artwork löschen, das sich auf Ebene 3 befindet, um eine Blinkebene zu bearbeiten. Ich gehe einfach zu Alles auswählen, Bearbeiten, Ausschneiden. Dadurch wurde das Bildmaterial aus Ebene 3 entfernt. Jetzt schalten wir Ebene 3 ein, Sie können sehen, dass es leer ist, jetzt, wenn ich Ebene 2 einschalte, sehen Sie, dass es Kunstwerke gibt. Ich verschiebe Ebene 2 rechtzeitig. Ich werde meine Zwiebelhäute wieder einschalten, Sie können Ihre Hotkeys verwenden, Sie können einfach auf Enable Onion Skins drücken. Da ich zwei Frames vorher und zwei danach gesetzt habe, kann ich jetzt zwischen Ebene 1 und Ebene 2 sehen und einen Mittelpunkt bilden. Joy, kann ich einfach sagen, ich mag dieses Kunstwerk, das du viel mehr entworfen hast als das, das ich entworfen habe. Ich werde meine Zwiebelhäute ausschalten. Ich werde auf Play drücken, indem ich auf die Leertaste klicke. Sieht aus, als gähnt er. Er ist schläfrig. Ich bin etwas schläfrig. Nun, wenn er gähnt, würde ich wahrscheinlich wollen, dass das ein bisschen länger dauert. Sehen Sie, dass alle Selbstporträts anders sein werden. Möglicherweise benötigen Sie nicht alle 12 Prinzipien der Animation in Ihrem Selbstporträt. Möglicherweise möchten Sie auch nur einige geradlinige Animationen machen. Was Sie mit geradeaus Animation meinen, wäre, anstatt es zu tun posieren, Sie nur anschwellen und machen ihn gähnen, anstatt rückwärts zu arbeiten. Ja, ich habe im Projekt etwas darüber gesprochen, aber ich habe es in der Klasse nicht wirklich demonstriert. Ist das, wenn Sie Ebene 2 duplizieren, und jetzt habe ich das gleiche Kunstwerk auf beiden, also muss ich alle auswählen und ausschneiden oder löschen. Jetzt habe ich eine leere Schicht. Ich weiß, dass ich gerade Animationen machen möchte. Pose to pose stuff ist nur ein wenig zu kompliziert, und ich bin ein Anfänger, eine einfache Sache, die Sie tun können, wenn Sie wissen, dass Sie gerne für zwei Frames animieren, was wirklich gut ist zu animieren und es ist ein guter Weg zu arbeiten. Sie können in Ihrer Timeline nach unten gehen, sie auf zwei Frames zuschneiden, Sie können diese Ebene 4 machen, wie Sie sie benennen möchten, und duplizieren Sie sie einfach. Die sind alle leer, also werde ich sie im Laufe der Zeit runterziehen. Sie können sehen, dass, wenn ich sie packe, sie im Projektfenster hervorheben. Dies ist nur geradeaus Animation, die ich Ihnen jetzt zeigen werde, ich animiere immer Pose zu posieren, aber geradeaus ist ein wenig einfacher. 15. „Gerade Ahead“ Animation und Merging: Eine andere Sache, die ich in den Klassen gezeigt dass ich nicht immer Zwiebelfelle verwende, manchmal arbeite ich einfach direkt unter einer Schicht, und das könnte für einige Leute etwas verwirrend sein, aber ich habe einen Grund dafür. Weil ich Pose-to-Pose mache, arbeite ich manchmal zwischen vielen verschiedenen Schichten und nur mit den Zwiebelfellen, wäre es zu viel, um es anzuschauen. Manchmal drehe ich die Deckkraft einfach auf 30 Prozent um, und ich benutze einen Hotkey bei Farbton Hit V3, er trifft auch bei 30 Prozent. V0 erhöhen Sie es auf 100 und V3 bringt es auf 30 Prozent. Dann arbeite ich einfach Pose-to-Pose so. Dies ist nur eine andere Art der Verfolgung, ohne die Zwiebelhäute zu verwenden. Aber ich denke, um die Dinge einfach zu halten, vielleicht sollte jeder einfach die Zwiebelhäute verwenden, wenn Sie ein Anfänger sind, wenn nicht und Sie Pose-to-Pose verwenden, empfehle ich, nur die Tasten zu drehen, die Sie arbeiten zwischen 30 Prozent, nur um besser zu sehen. Ich werde Command Shift O drücken, um meine Zwiebelhäute zu bringen, und er wird gähnen. Wenn ich gerade Animation machen würde, würde ich einfach die Timeline hinuntergehen. Noch schläfriger. , wenn du die Zeitachse durchgehst Was war dein Hotkey, um rechtzeitig voranzukommen, wenn du die Zeitachse durchgehst, ist das Kommando L? Ja. Wenn Sie die Zeitachse nach unten bewegen, können Sie nicht einfach Befehl L drücken und mit dem Zeichnen beginnen Sie müssen den Layer auswählen, den Sie zeichnen möchten. Das ist wahr. Sie können das entweder in der Zeitleiste oder im Ebenenfenster tun, es spielt keine Rolle. Richtig. Manchmal störe ich mich nicht einmal mit den Hotkeys und benutze einfach meinen Cursor. gehe geradeaus, und ich arbeite nicht so sehr , weil ich das Gefühl habe, dass ich mich verlaufen würde. Ich bevorzuge Pose-to-Pose auch, ich denke, es ist nur eine organisiertere Art der Arbeit. Ich verliere meinen Verstand, wenn ich gerade Animation machen würde. Es funktioniert für einige Dinge, wie Animieren Spezialeffekte sind großartig, um geradeaus zu tun. Das Timing ist nicht perfekt, aber was denkst du? Ich finde es toll. Ok. Nun, ich habe diese drei leeren Schichten hier, die ich nicht wirklich brauche, also werde ich sie vorerst löschen. Ich werde sehen, mit dem Timing, Ich bemerkte, dass diese Schicht fühlte sich ein wenig lang. Wenn Sie das Gefühl haben, dass sich das Timing seltsam anfühlt, könnten Sie einfach Ihre Ebenen zuschneiden. Ich habe diese Ebene auf zwei Frames getrimmt, und jetzt habe ich diesen leeren Raum hier, also werde ich nur alle diese Ebenen auswählen. Sie können sie im Zeitleistenfenster oder im Ebenenfenster auswählen und einfach über die Maus ziehen. Am Ende will ich, dass er zu seinem ersten Schlüssel zurückkehrt. Ich möchte Ebene 1 duplizieren, und ich werde sie an den unteren Rand der Timeline verschieben, dann werde ich sie einfach rechtzeitig verschieben und sehen, wie das aussieht. Es wird ziemlich knackig aussehen. Nun, es ist fast ein bisschen zu knackig. Ich habe das Gefühl, ich brauche hier einen weiteren Mittelpunkt, also dupliziere ich vielleicht den Mittelpunkt, den ich vorher gemacht habe. Ich kann meinen Mittelpunkt leicht sehen, weil ich sie immer rot mache. Ich werde es duplizieren, und ich werde genau die gleiche Zeichnung behalten. Ich werde es nach unten ziehen, und mit der Zeit, dann werde ich das einfach rüber schieben. Ja, was denkst du? Das sieht ziemlich gut aus. Ich glaube, ich bin fertig. Das ist ein tolles Gähnen. Vielleicht noch eine Pose. Mal sehen. Ich werde das duplizieren, eine neue Ebene haben, ich werde alle auswählen, ich werde ausschneiden oder löschen, und jetzt ist meine Ebene leer. Ich werde meine Zwiebelhaut einschalten, damit ich zwischen diesen beiden Zeichnungen nachvollziehen kann. Perfekt. Das ist ein wenig von den beiden Methoden von geradeaus und Pose-to-Pose. Ich finde, dass die Verwendung beider Methoden wirklich hilfreich ist. herauszufinden, was für das Timing funktioniert, ist genau wie es immer und immer wieder zu beobachten, verschiedene Dinge auszuprobieren, nachdem neue Ebenen hinzugefügt wurden und zu sehen, was besser funktioniert. Vielleicht ist es lustiger, wenn man etwas länger hält. Nur Versuch und Irrtum. Ja, vielleicht, wenn er hier gähnt, wäre es lustig. Wie die Höhe seines Gähnens. Ja. Vielleicht braucht er noch eine Schicht. Dies wird nur einen anderen Bereich zeigen , mit dem ich denke, dass die Leute Probleme hatten. Sagen wir, ich erstelle eine neue Ebene, ich werde meine neue Ebene erstellen, indem ich diese dupliziere. Ich werde das Kunstwerk löschen, das sich auf dieser Ebene befindet, duplizieren Sie es, wählen Sie „Alle“, ich werde es löschen. Wir folgen diesem Zeug über, all diese Schichten in der Zeit, ich habe eine leere Schicht, ich werde meine Zwiebelhäute einschalten. Ich werde meine Ebene auswählen, auf die ich zeichne, er wird ein wenig kochen oder schütteln genau hier. Die Höhe seines Gähnens. Schalt meine Zwiebelhäute aus. Ich werde hin und her umschalten. Wenn Sie umschalten, gehen Sie einfach zwischen dem vorherigen Frame und dem nächsten Frame hin und her. Das wird lustig aussehen, denke ich, wenn ich diese drei nochmal dupliziert habe. Vielleicht mindestens zwei davon, dupliziere ich die. Ziemlich lustig. Das verkauft das Gähnen ein bisschen. Ich wollte nur das Zusammenführen von Ebenen demonstrieren. Ich werde diese Ebene nur noch einmal duplizieren, „Alle“ auswählen und löschen. Ich zeichne nur einen Layer direkt über diesen. Ich werde sehen, ob es mir gefällt. Scheint, als würde er sagen: „Hallo an einen neuen Tag.“ Duplizieren Sie diese Ebene, wählen Sie „Alle“ und löschen Sie sie. Deshalb bedauere ich es wirklich, das Animdessin-Plugin nicht zu bekommen , weil es wirklich viel einfacher ist, neue Ebenen zu erstellen. Ja, ich denke, es gibt nur einen kleinen Knopf, der besagt, man kann entweder eine Ebene erstellen, die einen Frame lang oder zwei Frames lang ist, und man klickt sie einfach einmal und es ist für Sie erledigt. Richtig, ich empfehle es wirklich, obwohl ich es nicht in meinem Tutorial unterrichte. Entweder nur die kleinen Funken, die ich gerade gemacht habe. Ich werde sie jetzt nur lila machen, damit Sie sie leichter sehen können, sehen, wie sie mit den Ebenen im Ebenenfenster im Zeitleistenfenster korrelieren . Mal sehen, wie das aussieht. Das ist großartig. Das ist brillant. Ich werde diese zusammenführen, weil ich liebe, wie das aussieht. Wow, ich habe sie zusammengeführt und sie sind immer noch zwei Frames, ich weiß nicht, wie das passiert. Weißt du, warum? In der Demonstration, als ich sie zusammengeführt habe, habe ich meine zwei Frame-Ebene mit der Ebene zusammengeführt, die wahrscheinlich so lang war wie die Timeline, und deshalb passiert es. Sieh dir das an. Sagen Sie aus irgendeinem Grund , Ihre Ebene, es sieht so aus, und Sie möchten diese zusammenführen. Steuerung, klicken Sie auf „Ebenen zusammenführen“. Vielleicht liegt es daran, dass das die Schicht oben war. Vielleicht ist die Ebene oben diejenige, die Photoshop entscheidet, die [unhörbar] Wahrscheinlich dasselbe ist , wie wenn Sie sie zusammenführen und es wird jetzt diese wie Ebene 4 Kopie 11 nennen. Ja. Ja, genau. Es gelten dieselben Regeln wie beim Zusammenführen im Ebenenfenster, wie die oberste Ebene Vorrang vor der untersten Ebene hat. Seien Sie also vorsichtig, welche Ebene oben ist und wie viele Frames es ist, und der Name davon ist, und wie diese üblichen lästigen Photoshop Regeln. Ja. Ich mag es, wie wir das zusammen herausgefunden haben. Sie werden es so aussehen, dass es [unhörbar]. Lasst uns alle miteinander verwirren. Dies war ein ziemlich einfaches einfaches Tutorial basierend auf einigen der Fragen in unserem Diskussionsforum. Wenn du noch weitere Fragen zu irgendwas hast, was im Video verwirrend war, veröffentlichen wir gerne ein weiteres Tutorial, oder wir könnten in der Diskussion zurückschreiben, aber halten Sie das Feedback kommen, weil wir viel lernen und es schätzen. Ja, wir wissen es zu schätzen. Danke, Leute. Ok. Jetzt haben Sie eine gute Nacht, Nelly. Ja, du auch, Joy. Das war lustig. Tschüss. Tschüss. Wir müssen nicht wirklich gehen. Ich weiß. Okay, hör auf die Aufnahme.