Animation von 3D-Text im Kino 4D | Pete Maric | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

10 Einheiten (44 Min.)
    • 1. Einführung

      0:31
    • 2. Übersicht und Erste Schritte

      2:36
    • 3. Dateiorganisation und Texturierung

      3:32
    • 4. Animation mit dem einfachen Effector

      4:32
    • 5. Animation mit Deformers

      6:40
    • 6. Emitter

      5:00
    • 7. Kameraanimation

      2:35
    • 8. Rendering

      3:11
    • 9. Post-Produktion

      10:19
    • 10. Abstrakte Formen

      5:31
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

531

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Begleiten Sie Pete Maric in einem Tutorial zur Animation von 3D-Text in Cinema 4D. In dem Kurs lernst du, wie du polyFX, den einfachen Effektor, Deformer, Emitter und post-production verwendest, um eine dynamische Textanimation zu erstellen.

Dieser Kurs ist in bite-size unterteilt und ist einfach zu befolgen. Der Kurs beinhaltet die folgenden:

Datei-Organisation

Texturierung

Animation mit PolyFX, polyFX, Deformationen und Emittern

Kameraanimation

Rendering

Postproduktion in After Effects

Die Schüler sollten mindestens ein grundlegendes Wissen über die Schnittstelle und Werkzeuge von Cinema 4D haben. Dieser Kurs baut die in meinem Skillshare Kurs „3D-Typ in Cinema 4D und Photoshop erlernten Fähigkeiten auf. Wenn du mit dem Modell folgen möchtest, das ich verwende, kannst du es im Abschnitt des Kursprojekts herunterladen. Das Modell trägt den Titel ’01_Inspiration.c4d.

Viel Spaß!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Pete Maric

Designer | Cinema 4D Expert | Founder, Triplet 3D

Kursleiter:in

Pete Maric founded Triplet 3D in Cleveland, Ohio in 2013, with the goal of creating a 3D studio that can bring together a wide range of skill sets and experience to deliver inventive, high quality work to clients.

He graduated from The Cleveland Institute of Art before working for three of the top 50 retail design firms in the US. In 2001, he began working independently in the architectural industry and worked with brands such as Adidas, Nintendo, and Everlast. His work has been featured in the Adobe Illustrator WOW! books, Photoshop User Magazine, Architecture in Perspective, Cleveland Magazine and House Trends.

Since 2008, he's been developing his CGI expertise, and teaches modeling and 3D animation at The Cleveland Institute of Art and Tri-C Community College.

Ch... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Willkommen zu diesem Kurs zum Animieren von Texten in Cinema 40. Ich bin Pete Merrick, die Besitzerin von Triplet drei D und Animation Studio, in Cleveland, Ohio. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Polly Effects verwenden, der Ebeneneffekt, er, er, de Former und Emitter, um eine dynamische Textanimation zu erstellen. Ich werde Sie durch den Prozess der Einrichtung Ihres gesehenen animierten Renderings in der Postproduktion führen, also lasst uns beginnen. 2. Übersicht und Erste Schritte: Hallo, alle. Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Kurs eingeschrieben haben. Bevor wir loslegen, möchte ich Ihnen einen grundlegenden Überblick über dieses Projekt geben. Diese Klasse baut auf die Fähigkeiten, die in meinem vorherigen Skill Show Kurs drei D Typ in Cinema 40 und Fotoshop gelernt . Wenn Sie diesen Kurs noch nicht gesehen haben, kein Problem. Sie könnten immer noch viel aus den Lektionen lernen, die in dieser Klasse enthalten sind. Ich habe eine Kino-Vier-D-Datei, die Sie herunterladen und verwenden können, um zu folgen. Es trägt den Titel 01 Inspiration und es befindet sich in der Klassenprojektbeschreibung. Ich möchte Sie durch diese Drei-D-Szene führen, die ich eingeschlossen habe. Diese Drei-D-Szene enthält die gesamte Geometrie, die wir verwenden werden. Also haben wir unseren Text. Wir haben Text mit Verschiebung, setzen auf die Materialien. Wir haben auch einige zusätzliche Geometrie mit Explosionsreformern hier drin und wir haben diese Glühbirnen. Wir haben auch eine Kamera, ein Licht und das Himmelsobjekt. Die eine Sache, die ich über den Himmel hinweisen möchte, wenn Sie das Kino vier d Datei herunterladen die ich enthalten habe, müssen Sie möglicherweise in dieses HDR I Bild gehen und in die Registerkarte Farbe gehen und dann eine neue Textur für den Himmel importieren . Die Art und Weise, wie Sie das tun würden, ist, klicken Sie einfach auf diese drei kleinen Schulden, suchen Sie ein neues HDR I-Bild und drücken Sie dann offen. Die andere Option ist dies. Wenn Sie Ihren eigenen drei D-Text erstellen möchten, wenn Sie eine neue Datei erstellen und Sie hier zu den Stacheln kommen, gehen Sie zum Text, so dass wir nur drei D-Text für die Zeit eingeben werden getroffen. Geben Sie hier in gehen und Sie können wählen, was vorne, die Sie wollen. Sobald Sie diese Drei-D-Wirbelsäule erstellt haben, müssen wir Dio hierher zu unseren Extrusionsnerven kommen. Und dann ziehen wir diesen Text als Kind ab, bis du den Abwärtspfeil siehst. Dann lassen Sie los, und dann erstellt das drei D-Text für Sie, damit sie in diese Extrude kommen und Sie können mit der Tiefe dieser Bewegung herumspielen. Wie tief deine Briefe sein würden. Verbringen Sie ein paar Minuten, um herauszufinden, welche Art von Gedanken Sie verwenden möchten, wie tief Ihre Extrusion sein will. Wenn Sie irgendwelche Kappen auf dieser Extrusion wollen, alles, was Sie tun müssen, ist gehen, Philip Kappe und füllen Sie es Kappe. Das gibt uns ein bisschen Abschrägung an diesen Kanten. So ziemlich einfach. Also, bevor Sie loslegen, erstellen Sie entweder Ihre eigenen Texte. Verwenden Sie dieses Kino vier d Datei, die enthalten zu folgen entlang oder die letzte Option ist Gehen Sie zurück und schauen Sie sich einfach diese drei D-Typ in Cinema 40 und Photoshopped Kurs. In Ordnung, also lasst uns weitermachen und mit diesem Projekt beginnen. 3. Dateiorganisation und Texturierung: Okay, lasst uns mit Animationstypen im Kino 40 beginnen. Das erste, was wir tun werden, ist, dass wir in unsere Geometrie kommen, keine Objekte, und ich werde all diese Schichten außer den Buchstaben ausschalten. Vorerst werde ich in dieses kein Objekt eingehen, das all meine Briefe enthält. Es hat sich eingeschaltet. Diese versetzten Buchstaben werden sicherstellen, dass alle diese verschobenen Buchstaben in der gleichen Puppe sind meine anderen Buchstaben Alles klar, Also an diesem Punkt, was wir könnten dio wir gehen und Textur die Buchstaben an der Vorderseite der Buchstaben sind leichter als die Seiten für die Zeit, alle gehen voran und schalten Sie mein Gitter. Die Art und Weise, wie wir das tun werden, ist, dass ich dieses Buchstabenmaterial nehmen werde, und ich werde den Befehl C Befehl V auf der Tastatur drücken, und ich nehme das, was darauf klickt , um zum Farbkanal zu gelangen. Und ich werde nur eine Art helle, gelb-orangefarbene Farbe für die Fronten dieser Buchstaben erschaffen . Also, jetzt gehen wir durch, Sagen wir am Ende. Nun, nun, zuerst, löschen Sie diese Textur von der Spitze des Knolls. Ich nehme diese Buchstaben blaue Farbe und lasse sie direkt unter das Nein fallen. Auf dem Objekt-Manager. Dann nehme ich die gleichen Briefe. Gelbe Farbe. Lassen Sie es fallen. Der Knoll ist gut, und jetzt, mit dieser gelben Farbe ausgewählt, komme ich hier runter im Attribute-Manager und genau hier, wo es Auswahl steht, werden wir C eingeben wie bei Katzen, die Nummer eins und Drücken Sie Enter. Jetzt werden Sie feststellen, dass die Vorderseite dieses Buchstabens und die Seite dieses Buchstabens zwei verschiedene Farben haben. Ich kann aus meiner Kameraansicht raus. Es ist auf der Tastatur, um diesen Buchstaben einzurahmen. So haben wir zwei verschiedene Farben, eine für die Seite und eine für die Vorderseite. Okay, also was wir tun werden, ist, dass wir die Buchstaben auf die gleiche Art und Weise texturieren. Also werde ich den Befehl auf dem Mac halten und diese beiden Buchstaben auf die verbleibenden Buchstaben einfach so klicken und ziehen . Okay, jetzt haben wir diese Verschiebungsbriefe. Ich mach ein Duplikat davon. Diese Verschiebung auch. Also es Befehl C Befehl V auf der Tastatur, dass ich ein Duplikat habe. Ich gehe in diese gelbe Farbe in den Farbkanal und klicke mit der rechten Maustaste, wo es Farbkopie steht . Öffne diese Verschiebung, wo es Farbe sagt, ich werde Paste drücken. In Ordnung, jetzt könnten wir dasselbe mit diesem Verdrängungsbrief machen. Ich werde das packen und es direkt auf das I fallen lassen und mit diesem ausgewählten, was wir Dio werden wieder in den Attribute-Manager kommen. Word sagt Auswahltyp und C wie in Katze, die Nummer eins Treffer eingeben. Und jetzt werden wir diese gelbe Farbe einfach per Befehl duplizieren, auf einen Mac klicken und auf diese beiden ziehen. Jetzt haben wir eine letzte, um diese Verschiebung zu tun. Ich klicke einfach auf den Befehl C V und wieder, ich werde in diese Farbe der vorherigen Materialkopie gehen, um die gleiche Farbe einfügen zu hören , und ich werde das direkt auf. Dies ist mit dem ausgewählten C im Auswahlfeld und die kommen. Klicken Sie beim Ziehen. Die alle hier unten. Also jetzt haben wir alle unsere Briefe strukturiert 4. Animation mit dem einfachen Effector: Jetzt sind wir bereit, diese Buchstaben mit dem Flugzeug zu animieren. Überläufer. Also, was wir tun werden, ist in Mo Graph und mit einem Poly-Effekt zu gehen. Also, mit diesem Polly Effects hinzugefügt, lassen Sie uns gehen und ziehen Sie es in unseren Text knoll. Also in dieser Inspiration Nr. Und mit den Poly-Effekten ausgewählt, lassen Sie uns gehen, um Graph zu mähen beeinflussen, er Ebene Defektor. So bemerken Sie sofort, dass Briefe beginnen, etwas mit diesem Flugzeug Überläufer zu tun . Und wenn wir hier in den Parameter und zwei ehemalige kommen, bemerken Sie, dass wir die Position überprüft haben. Also, wenn die Position nicht markiert ist, tut dieser Flugzeugüberläufer nichts. Wir können auch eine Rotation überprüfen. Wenn wir also anfangen, mit etwas dieser Rotation herumzuspielen, können wir die Buchstaben auch etwas anders beeinflussen. Okay, also lasst uns in den Fall gehen und wir ändern das von unendlichem Abfall zu einem linearen Abfall . In Ordnung? Und dann werden wir das um 90 Grad drehen. Ich halte Shift gedrückt, während ich rotiere, um Schulden in 10-Grad-Schritten zu schnappen. Also, wenn wir diesen Ebeneneffekt bewegen, er an, fängt er an,unsere Briefe zu beeinflussen. Okay, also gehen wir zurück in diesen Ebenenparameter und zwei ehemalige. Was jetzt passiert, ist, dass all diese Polygone um einen Meter versetzt werden, wie Sie in der Position sehen können. Also, wenn wir diese Zahl erhöhen, können wir unsere weit weg erhöhen. Diese Dinger sind ausgeglichen. Versuchen wir also, und lassen Sie uns versuchen, auch etwas Rotation hinzuzufügen. Ich spiele nur irgendwie mit diesen Zahlen. Sehen Sie, was für Ihre Szene am besten aussieht. Und das Letzte, was ich dio werde, ist, Skala zu aktivieren. Und jetzt für die X, Y und Z, werde ich einen Wert von minus einem Tab minus einem Tab minus einem Tab eingeben. Also mit diesem Ebeneneffekt oder nicht, was wir tun können, ist, dass wir die Position dieses Ebeneneffekts animieren können, äh, um es so aussehen zu lassen, als würden sich diese Buchstaben aus dem Nichts bilden. In Ordnung, also das erste, was wir wollen, ist anstelle von 90 Bildern imprägniert, erstellen Sie eine vier-Sekunden-Animation. Das sind also 30 Frames pro Sekunde. Ich werde diese Zahl hier unten auf 120 erhöhen und dann werde ich einfach diesen kleinen Schieberegler ziehen , damit ich alle Schlüsselbilder sehen kann. In Ordnung. Also wieder, mit dem Flugzeug-Überläufer ausgewählt, bin ich auf Frame Null. Ich werde das den ganzen Weg hinausschieben, also sehe ich keine Buchstaben, und dann werde ich einen Schlüsselrahmen für die Position dieses Ebeneneffekts hinzufügen, Äh, und dann komme ich durch, sagen wir, Frame 90 und ich werde die Position dieses Flugzeugsäufers verschieben, bis alle meine Briefe sich gebildet haben, und dann werde ich noch einen Schlüsselrahmen hinzufügen. Wenn wir also zurückschrubben und spielen, dann sieht es so aus. Ok. Also, wenn wir wollten, um mit der Leichtigkeit in und Leichtigkeit aus, wie diese Ebene Überläufer kommt in die Szene spielen , alles, was wir tun müssen, ist in der Fenster-Timeline F Kurve gehen und wählen Sie ihre Ebene Defector Hit H auf der Tastatur. Und das einzige, was wir animiert haben, ist die Position. Es ist also die Position X in dieser besonderen Situation. Also alles, was ich dio werde, wird dieser Flugzeug-Überläufer langsam starten, beschleunigen, und dann ist er zurück und hat dann am Ende ein bisschen langsamer hier, damit es langsam beginnt . Beschleunigen Sie, Teoh. Volle Geschwindigkeit in der keine Verlangsamung am Ende. Wählen Sie also diesen Schlüsselrahmen aus und ziehen Sie ihn einfach heraus. Das wird es ein bisschen langsamer beginnen und dann das ein wenig zurückziehen. Das wird es ein bisschen langsamer machen. Also jetzt, wenn wir das hier spielen, ist es, wie es aussieht. Also möchten wir vielleicht wieder hineingehen und einige dieser Parameter dieses Ebenendefektors optimieren . Also vielleicht willst du, dass das ein wenig im X ausgeglichen wird? Vielleicht wollten wir in den Vereinigten Arabischen Emiraten oder auch in den Z ein wenig kompensieren. Und wir könnten durchschrubben und sehen, wie das aussieht. wie die Art und Weise, die aussieht, möchte vielleicht eine mehr Rotation auf einigen dieser Parameter, so dass wir diese erhöhen oder verringern können. Diese finden wir jedoch am besten für unsere Szene. Mal sehen, wie das aussieht. Also gehen Sie durch in einer Justiz. Wie Sie das Gefühl haben, sieht am besten für Ihre Szene 5. Animation mit Deformers: Also werde ich dieses Ding weiter animieren. Also was, wenn wir uns das ansehen, wissen, wo alles über Briefe ist? Und wir haben auch ein bisschen mehr Animation hinzugefügt. Ein einfacher Weg, dies zu tun, ist, dass wir mit der rechten Maustaste auf Kino vier D-Tags an einem vibrierenden Tag klicken können. Also im Moment, wenn ich auf Play klicke, tut das vibrierende Tag wirklich nichts daran. Aber wenn ich die Position aktivieren und dann drücke ich spielen. Also werden diese Buchstaben beginnen, ein wenig zu vibrieren. Ähm, also gehen wir einfach 0,5 Punkt 5.5. Mal sehen, wie sich das auf ihn auswirkt. Und diese Zahlen könnten für Ihre Szene etwas anders sein. Ich denke, das ist immer noch ein bisschen zu viel. Also, vor 0.25 bin ich hier zu fünf gegangen. Mal sehen, was das tut. Es ist ein bisschen besser. Also, an diesem Punkt, was ich tun werde, ist, dass ich das nehmen werde, und ich werde diesen Parameter dieses vibrierenden Tags animieren. Also sprang ich zwei Schlüssel von Null und Adam, aka halten Sie die Kontrolle und setzte einen Schlüsselrahmen für diese Amplitude, indem Sie auf diese kleine Schaltfläche hier klicken und Sie werden feststellen, dass ein kleiner Schlüsselrahmen hier auf Frame Null erstellt wird. Also, jetzt werde ich zu Frame 20 springen und in dieses Schwingungs-Tag gehen und dann diese Werte auf Null setzen . Also bei Schlüsselbild 1 20 dann füge ich hier einen weiteren Schlüsselrahmen hinzu. So halten Sie für ihn 1 20 Die Schwingung dieser Buchstaben stoppt, so dass es vibriert, und dann wird es langsam immer weniger, bis es zum Stillstand kommt. Okay, das nächste, was wir tun können, ist, einige zusätzliche Geometrie zu animieren, um dies ein wenig spannender zu machen . Also habe ich diese Pyramide in dieser Pyramide erstellt hat einen Explosionseffekt auf hier. Alles, was wir tun müssen, ist in diese Pyramide zu kommen und diese Explosionseffekte zu animieren, da sie näher an die Pyramide kommt. Also genau hier ist, wo ich diese Animation starten möchte. Es geht also zu Explosionseffekten, und ich werde das auf Null bringen, und dafür werde ich einen Schlüsselrahmen setzen. Dann schrubbe ich durch ein paar Königsrahmen, vielleicht zu mögen, genau hier und dann werde ich dieses Mal einfach auf 2,5 stoßen. Sieht ziemlich gut aus und dann komme ich durch, vielleicht den ganzen Weg am Ende und habe diese Zahl an einem Schlüsselrahmen etwas mehr erhöht . Also, jetzt werde ich in diesen Explosionseffekte F-Code gehen genau hier. H auf der Tastatur. Und ich könnte das irgendwie optimieren. Also will ich, dass das sofort mit der Explosion beginnt. Äh, das sieht ziemlich gut aus. Es ist eine Woche, so , und dann will ich den Überschuss ein bisschen haben. Also bin ich vorbei, es zu schießen, indem ich das nur packte und diese Kurve ein wenig vorbei mit diesem letzten Punkt ist also was jetzt passiert, ist dieses Ding explodiert. Und dann kommt es zum Ende der Explosion, dass sie ein wenig zurückgeht . Okay, vielleicht könnte der letzte Parameter, vielleicht könnten wir das ein bisschen runterbringen. So etwas wie das. Mal sehen, ob das unsere f Bordsteinkante beeinflusst hat alles, was es getan hat. Also gehe ich einfach zurück und überschieße das noch ein Mal. Mal sehen, wie das aussieht. Ok. Sehr gut. Also, jetzt werden wir das weiter mit dieser nächsten Pyramide machen, also mal sehen, was wir wollen, dass dieses Ding reinkommt. Also genau hier ist, wo ich möchte, dass das anfangen wird zu animieren. Also gehen Sie voran und setzen Sie das auf Null bei einer Keep-Rate für das und genau hier sollte explodiert werden. Bei einem Schlüsselrahmen könnten Ihre Zahlen in dieser Zeit etwas anders sein als meine. Und dann werde ich am Ende vier treffen und sagte auch einen Schlüsselrahmen. Nein, ich werde diese F-Kurve optimieren, indem ich in die hier gehe H auf der Tastatur trage. Ich will, dass das Ding sofort ohne jede Jahreszeit explodiert. Er ist raus und ich überschieße das auch ein bisschen. So explodiert es irgendwie, dann kommt ein bisschen zurück. Da gehst du. Und jetzt gehen wir zu dieser nächsten Pyramide. Also werden wir dieses Mal dasselbe tun. Es ist eine Explosion für ehemalige, also will das hier in die Szene kommen. Also gehe ich zur Stärke der Explosion. Stellen Sie es an einem Schlüsselbild auf Null. Dann genau hier sind es wahrscheinlich um 15% und deine könnte ein bisschen anders sein und bis zum Ende leben . Ich werde diese Stärke nur ein wenig erhöhen. Und wieder werde ich die f-Kurve dieser Explosion optimieren. Also drücken Sie H auf der Tastatur. Ich will, dass das sofort explodiert. Twittern Sie diese Kurve ein wenig, ein wenig und fügen Sie einfach ein wenig Überschreitung dort hinzu. Also mal sehen, was wir bisher haben. Das Problem im Moment ist, dass wir all diese Geometrie sehen, bevor sie jemals explodiert . Also werden wir uns darum kümmern, indem wir hier reinkommen und mal sehen, was wir hier wollten . Wir wollen das Ding an. Also werde ich diese Pyramide nehmen, gehen Sie in die Grundtabelle, wo der sichtbare Editor beim Rendern sichtbar ist. Ich werde beide an und weiter haben. Ich werde einen Schlüsselrahmen für diese hinzufügen und dann werde ich einen Schlüsselrahmen zurücktreten, und ich werde diese aus- und ausschalten und dann an einem Schlüsselrahmen. Also werde ich das für den Rest von diesen tun. Also genau hier. Zweite Pyramide an und weiter. Treten Sie zurück. Ein Schlüsselrahmen. Schalten Sie die aus und aus. Und für den allerletzten hier. Ich will, dass das Ding hier läuft. Also hier auf setzen Sie einen Schlüsselrahmen. Treten Sie einen Frame zurück und schalten Sie diese aus. Richtig. Also, wenn ich jetzt vorgehe und das jetzt spiele, kamen die genau das, was ich von ihm will. 6. Emitter: Ordnung, jetzt werden wir ein paar dieser Glühbirnen animieren, also werde ich diese Dinge einschalten, und das erste, was ich tun werde, ist, Partikel an einem Emitter zu simulieren. Also, wenn Sie noch nie mit irgendwelchen Emittern herumgespielt haben, hier ist es genau hier. Wenn ich also auf Play klicke, wirst du bemerken, dass diese kleinen weißen Knoten Luft aus diesem Emitter kommt. Aber wenn ich das rendere, erscheint keiner dieser weißen Knoten tatsächlich. Also, was ich tun muss, ist, dass ich irgendeine Art von Geometrie zuweisen muss, die hierbei weggelassen wird , also nehme ich die Einreichung an. Äh, ich drehe es. Hoppla, ich drehe das und bessere 90 Grad Schritt zurück, und jetzt schießt es. Du könntest das hier oben sehen, also ist es entweder zu sehen. Wenn ich also zurücktrete, wirst du sehen, dass dieser Emitter nach oben weglässt. Ordnung, also geh jetzt in meine Draufsicht, ich bringe dieses Emitter-Geschenk an die Vorderseite der Buchstaben, und ich werde die Größe ändern. Also, wenn ich zu diesem Emitter X gehe, kann ich dies auf diese Weise ändern und es nur ein wenig tiefer machen, es vorwärts Position ist, wie Sie wollen. Und jetzt, um etwas aus dem wegzulassen, was wir tun werden, ist, dass wir eine dieser Glühbirnen schnappen, die es zu einem Kind dieses Strahlers machen würden . Okay, ich könnte den Rest dieser Glühbirnen ausschalten. Ordnung, jetzt nehme ich diesen Emitter und schiebe ihn einfach ein bisschen runter, also wirst du bemerken, dass es zugibt, aber wir sehen wirklich keine Glühbirnen, bis ich einen Rendervorgang gemacht habe. Also, jetzt nehme ich ein Rendering, und Sie konnten sehen, dass diese Glühbirnen Luft aus der Vorlage weggelassen wird. Äh, leider, gerade jetzt gibt es viel zu stark wie faras die Intensität des Lichts. Also, was ich tun werde, ist, dass ich in diese Glühbirne komme, entfaltet, und ich gehe in dieses Punktlicht, und jetzt ist es bei 50% Intensität. Lassen Sie uns das auf 5% bringen . Ich könnte dieses originelle Licht nehmen, und ich will es wirklich nicht in meiner Szene, also werde ich es einfach den ganzen Weg nach unten schieben, damit wir es nicht von der Kamera sehen, wenn wir sehen wollen, dass diese Strahler dieses Licht sind Ball war ein zugelassener. Alles, was wir tun müssen, ist in diesem Partikel-Tap des Emitters in Click-Show-Objekte zu kommen. Jetzt konnten wir alle unsere Glühbirnen sehen. Also, im Moment denke ich, das ist ein bisschen zu hoch, um die Submission zu starten, äh ein bisschen weiter unten. Ja, lassen Sie uns einfach durchblättern und sehen, wie die Intensität dieser Lichter in meine interaktive Renderregion geht . Und ich denke, das ist ziemlich gut. Es ist nicht zu intensiv. Wir haben diese Glühbirnen. Das ist ziemlich gut. Also schalte ich das aus und rendere die Region. Vielleicht könnten diese Glühbirnen ein bisschen größer sein. Ich greife einfach mein Skalierungswerkzeug und skaliere diese einfach ein wenig nach oben. Weißt du, ich werde diese Emitter-Front umbenennen, und dann werde ich den Befehl C Befehl V auf der Tastatur drücken und das umbenennen. Du hast sie wieder kennengelernt. Ich nehme den Emitter und schiebe ihn einfach auf die Rückseite der Buchstaben hier drüben, und ich nehme den Emitter und schiebe ihn einfach ein bisschen runter und ich nehme diese Glühbirnen, schnappen sich das Skalierungswerkzeug und skaliere diese einfach nach unten Nur ein bisschen. Also die Glühbirnen, die im Hintergrund nur ein wenig kleiner sind, die im Vordergrund sind, geben ein Gefühl von Tiefe. Alles klar, jetzt wird das ziemlich intensiv. Es gibt eine Menge Dinge, die vor sich gehen. Wenn ich einen schnellen interaktiven Renderbereich mache, werden Sie feststellen, dass einige meiner Briefe ein bisschen ausgeblasen werden, damit wir das kontrollieren können, indem wir in unser Lichtpunktlicht gehen. Und wenn wir etwas von der Intensität einiger dieser Lichter unterdrücken wollen, wird das helfen, wenn einige dieser Briefe nicht ausgeblasen werden. Also werde ich das auf 4% senken, da es so viele Lichter gibt und Sinn macht, die Intensität dieses Punktlichts innerhalb dieser Glühbirnen zu senken . In Ordnung, also spielen Sie mit diesen Emittern herum. Wenn du hier reingehen willst, um, um, und sieh dir einige dieser Parameter an. Also im Moment wird dieser Emitter weiterhin Glühbirnen ausstrahlen. Es beginnt bei Frame Null, und es endet bei einem freien, 150. Da wir hier nur 120 Frames haben, wird es kontinuierlich Glühbirnen ausstrahlen. Für die vier Sekunden dieser Animation. Geh hier wieder rein. Ähm, du kannst mit einigen dieser anderen Parameter herumspielen, die etwas Variation erzielen. Ich werde es einfach so lassen und weitermachen. 7. Kameraanimation: Okay, jetzt werden wir eine Kamera animieren. Vorerst werde ich diese Emitter ausschalten, damit ich die Buchstaben ein bisschen deutlicher sehen kann. Und ich will das. Lasst uns das komponieren. Also jetzt, wenn ich in meine Rendereinstellungen gehe, habe ich den Satz bei 16 mal neun Seitenverhältnis. Also werde ich weitermachen und eine Kamera erschaffen. Ich werde durch diese Kamera schauen. Lasst uns das komponieren. Wenn ich in die Kamera gehe, könnte in Kompositionsraster gehen, um meine Regel Drittel zu aktivieren. Und vielleicht will das so etwas enden. Also ein Schlüsselbild 1 20 oder vielleicht früher, vielleicht 1 10 Ich werde eine Position für die Kamerabewegung setzen, und dann werde ich den ganzen Weg zurück, wo diese Buchstaben Luft beginnen. Und vielleicht habe ich das gerade dahin gezogen, wo ich mich wirklich darauf konzentriere. Ich sagte hier eine andere Kameraposition. Also hier ist meine Kamera-Animation. Ich könnte das wahrscheinlich nehmen und es etwas weiter nach unten bewegen. Da gehen wir. Und jetzt sind diese Buchstaben irgendwie außerhalb des Bildschirms, da sie durch diesen Ebeneneffekt gebaut werden . Äh, was? Ich werde irgendwo in der Mitte gehen, und ich werde diese Kamera auf eine Art schieben sie leicht zurück. Also nehme ich mein Umzugswerkzeug. Schieben Sie es nur ein bisschen zurück. Mal sehen, wie das aussieht. Also machen Sie weiter und erstellen Sie eine Kamera-Animation, bis Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind. Vielleicht muss dieser etwas näher an diesen Briefen sein. Also gehe ich einfach durch komme näher an das hier an einem Schlüsselrahmen. Da gehen wir. Das hier, ich denke, ich werde es nur ein wenig drehen. So wie hier. Kommen Sie hierher. Mal sehen, wie das aussieht. Das ist ein Theaterstück. Es ist wahrscheinlich ein bisschen zu viel, so weit diese Kamerabewegung könnte diese zurück für die 1. 1 Art von machen es ein wenig subtiler. Also geh durch, äh, lass deine Kamera genau so aussehen, wie du sie willst. Wissen Sie, alles, was wir brauchen, ist eine Art wirklich subtile Bewegung. Nur so die Buchstaben Luft lesbar 8. Rendering: Okay, jetzt mit unseren Szenen-Sets haben wir die Kamera animiert die Buchstaben, die in den Glühbirnen kommen, alles eingestellt und bereit zum Rendern. Also an diesem Punkt, was wir tun können Lassen Sie uns in unsere Render-Einstellungen gehen und für die Ausgabe, entweder die 12. 80 oder 1920 oder, wenn Sie es kleiner benötigen, 7 20 mit ich habe 16 mal neun Seitenverhältnis für alle. für den Frame-Bereich Wählen Siefür den Frame-Bereichalle Frames aus, die ich geben werde 0 bis 1 20 Let's go save. Und ich werde einen sicheren Weg angeben. Also auf meinem Desktop rendert Inspiration Haupt-Klick speichern. Und hier ist, was wir brauchen werden. Also wird der Alfa Channel großartig sein. Wir werden den Alfa Channel überprüfen und hier den separaten Alfa überprüfen wollen. Wir wollen sicherstellen, dass wir ein schneller Zeitfilm sind. Und für Anti-Aliasing ist dies auf Geometrie gesetzt, da der Standard dies schnell einstellen möchte und dann gehen wir Render und das wird alle unsere Frames unserer Animation rendern. Also lassen Sie das rendern Also das nächste, was wir tun möchten, ist, einen Zellrendereffekt hinzuzufügen Also lassen Sie uns hier bei einem Zellrendern gehen und das einzige, was wir wollen, ist dieser Umriss. Also, jetzt gehen wir zurück, um zu speichern, und wir benennen diese Inspirationszelle um und dann drücken wir Rendern, um einen weiteren Durchgang zu rendern . Das wird uns also nur die Zeilen geben, die Umrisse aller unserer Briefe. Es sieht fast wie eine Zeichnung aus. Also lass das voran gehen und rendern. Das Letzte, was ich tun werde, ist, dass ich einen Alfa Channel für nur meine Freunde erstelle. Das nächste, was ich tun werde, ist, dass ich einen Alfa Channel für nur die Vorderseite meiner Glühbirnen erschaffen werde. Und so wie ich das mache, werde ich das Zellenrendern ausschalten. Ich werde hier reinkommen und Zwiebel doppelklicken, um meine Geometrie auszuschalten. Ich werde meinen Rücken ausschalten und Mentor, den ich haben möchte, ist dieser Front-Emitter und ich nehme alle Materialien davon und lösche diese einfach, richtig? Der Grund, warum ich das tue, ist, dass ich nicht will, dass das Glas transparent ist. Ich will, dass all diese Kugeln in meinem Alfa Kanal völlig weiß sind. Also kommen Sie hier rein und wo es ein Sparen ist. Ich gebe hier einen sicheren Pfad an und ich werde diese Glühbirnen nennen. Wir wollen nur sicherstellen, dass wir Alfa Channel und separate Alfa ausgewählt oder überprüft haben. Und jetzt wird das nur zu unseren Glühbirnen rauskommen. Ich werde Ihnen diese Renderings zeigen. Also hier ist unser Hauptpass, den ich durchschrubben werde. Es sollte in etwa so aussehen. Die Alfa Matt wird nur schwarz-weiß Informationen, die wir für Spurmathematik und Maskierung in Aftereffekte verwenden können . Und dann haben wir ein Zellenrendern, und das sind nur die Schwarz-Weiß-Umrisse unserer gesamten Geometrie. Wir haben auch eine Glühbirnen Alfa, die wir aus gemacht. 9. Post-Produktion: Also, jetzt sind wir hinter Effekten und wir werden alle unsere Renders importieren. Also im Fenster Projekte, gehen wir voran und doppelklicken Sie hier, wählen Sie alle unsere Dateien Es wurde geöffnet und ich werde nur einen anderen Ordner erstellen und ich werde diese Filme anrufen , um dieses Ding organisiert zu halten. Und dann werde ich alle meine Filmdateien hier hineinwerfen. Nein, ich nehme mein Hauptlager. Lassen Sie es hier rein, wenn ich durchschrubbe, Hier ist was wir bisher haben. Jetzt werde ich das Himmelbild importieren. Nehmen wir an, lassen Sie dies auf der Standardeinstellung. Ich werde den Himmel schnappen und ich werde es in den unteren Teil der Ebenen nicht maskieren dieses Hauptlager, so dass ich meine A Inspiration Haupt Das ist mein Alfa Drop auf der Oberseite der Ebenen Stapel, dass mit diesem ersten Rendering ausgewählt Ich gehe zu meinem Track Matte. Wenn Sie keine Spur Matte sehen, alles, was Sie tun müssen, ist klicken Sie auf diese mittlere Taste hier unten links und dann mit dem Haupt-Rendering ausgewählt, Lassen Sie uns gehen wählen Loom Amat Und jetzt, dass schneidet alle schwarzen von hier aus, die wir sehen konnten unser Hintergrundhimmel. Also, jetzt werde ich den Himmel Kommando C Befehl V nehmen, um es zu duplizieren. Ich komme auf Teoh Effekte, Farbkorrektur, Schwarz-Weiß. Und ich werde nur anfangen, mit diesen Werten hier oben rumzuspielen, bis ich ein bisschen mehr Kontrast habe. Da gehen wir. Und ich kann auch eine Kurven Anpassungen hinzufügen, und ich kann es ein wenig mehr Kontrast machen. E zieh das runter. Okay, jetzt werde ich ein bisschen eine Schicht hinzufügen. Meistere das Kommende, um zu hören, packte meine Lippen Werkzeug und ziehe einfach über das. Das wird diese Maske erschaffen. Es wird uns nach oben geschleppt. Ich konnte das hier ein bisschen besser sehen. Was ist seine Maske und ein Invert? Das und sie werden maskieren, federn und einfach klicken und ziehen, um das ein wenig zu federn. Ich kann meine Regie wählen und einfach irgendwie diese Maske ein wenig umformen. Da gehen wir. Und jetzt, oben auf dieser Ebene, werde ich zustimmen, eine neue Ebene zu erstellen, die eine solide ist, nur um dem Hintergrund etwas mehr Dunkelheit zu geben, und ich werde eine Art dunkelblaue Farbe wählen. Ich werde diese blaue Farbe nehmen und den Mischmodus so einstellen, dass er multipliziert wird. Ich werde nicht wie in Tom auf der Tastatur treffen. Es reduzierte nur irgendwie die Deckkraft davon ein wenig. Alles klar, also sieht ziemlich gut aus. Was ich an dieser Stelle tun werde, wird ein Farb-Overlay für diese Buchstaben erstellen. Also gehe ich voran und gehe Schicht neue solide, und ich werde eine Art gelblich-orange Art von Farbe für dieses Jahr könnte ein wenig anders sein . Also, jetzt will ich das auch maskieren. Ich werde diesen Alfa nehmen, das oben mit dieser orangefarbenen Farbe setzen, wir gehen zu meinem Track, Mann Lubo Matt, und ich werde den Mischmodus ändern, um Linear Dodge zu versuchen. Es ist ein bisschen zu viel. Damit du mit etwas Blut herumspielen könntest. Verbodet, bis Sie etwas finden, das für Ihre Szene geeignet ist. Ich finde, das sieht ziemlich gut aus. Ähm, jetzt werde ich der Szene ein bisschen mehr Schatten hinzufügen. Im Moment haben wir also ein bisschen Schatten, die von unseren Lichtern geworfen werden, aber ich möchte ein wenig mehr Schatten auf der Unterseite dieser Buchstaben, um ihm ein wenig mehr Kontrast zu geben . Also wieder, ich werde kommen, also werde ich wieder Zehenschicht neuen Salat gehen und immer wieder eine Art dunkelblaue Farbe wählen . Ich werde hier reingehen, meinen Alfa Channel hier rein und gut auf meine Salatfarbe. Numa Matt. Jetzt kriegen wir diesen dunklen Buchstaben, um t auf der Tastatur zu multiplizieren, die Deckkraft nur ein bisschen runter zu bringen und das nicht noch mehr zu massieren, also komme ich hier mit dem Stift-Werkzeug durch und durcheinander. Ich will voll diese Maske invertiert und dann werde ich das ein bisschen mehr federn und da gehen wir . Jetzt haben wir noch ein bisschen mehr. Entschuldigung. Jetzt haben wir ein bisschen mehr Kontrast zu diesen Buchstaben. An diesem Punkt könnten wir unsere Zelle rendern und setzen Sie es auf den Layer-Stapel und Sie werden feststellen, es gibt uns einen Umriss dieser Buchstaben auf gehen, um hier zu tun ist ändert Blutmodus von normal zu multiplizieren. Und was das tut, ist mit dem Titel This On and Off, so dass Sie sehen können Art von Umrissen dieser Buchstaben ein wenig Kann es hilft, ihn ein wenig mehr zu finden. An diesem Punkt werden wir einen zusätzlichen gelben Salat kreieren. Also lasst uns neuen Salat einlegen und ich werde eine Art Farbe von hier drinnen aussuchen. Vielleicht könnte es ein bisschen gelber sein, also zwicken Sie einfach diese Farbe hier. Und dann, was ich dio werde, ist, dass ich voran gehen und diese Glühbirnen benutzen werde. Alfa legte, dass auf ihre, aber diese Schicht ausgewählt Lassen Sie uns Spur gehen, Matt Bloom eine Matte. Und jetzt leuchtet das unsere Glühbirnen auf. Was wir in dieser Situation tun könnten, ist, dass wir t auf der Tastatur drücken können und wir können Animationen hinzufügen , wie dieses Ding aufleuchtet. Also lassen Sie uns die Deckkraft ein wenig hier abdrehen und wir können hier einen Schlüsselrahmen hinzufügen. Es würde beginnen die ist bei Schlüsselbild Null, so dass es ein wenig leichter wird. Und dann, wenn diese Briefe hereinkommen, können sie vielleicht ein bisschen transparenter werden. Also sticht der Brief heraus, wie sie kommen. Wir können diese Deckkraft nur ein wenig erhöhen. Und vielleicht könnten sie am Ende den ganzen Weg ausblenden. So etwas. Okay, jetzt, wenn wir ein bisschen mehr Kontrast von diesen Buchstaben bekommen wollen, können wir den Hauptbecher wieder benutzen. Leg es nochmal drauf. Ich werde mich inspirieren lassen, Alfa Luna. Matt und ich könnten das in ein lineares Licht umwandeln. Das ist viel zu viel. Wenn ich meine Kapazität so etwas herunternehme, gibt es ein bisschen mehr Kontrast. Und jetzt, was ich tun werde, ist, dass ich etwas Unschärfe dafür schaffen werde. Also erstelle ich eine neue Ebenenebene neue Anpassungsebene, benenne diese Anpassungsebene Unschärfe um, und dann komme ich zu Effekten, die wir in Schärfen bei einer Gaußschen Unschärfe sind. Ich werde diese Kantenpixel wiederholen. Ich werde das nur ziemlich deutlich aufstoßen, damit du sehen kannst, was hier passiert. Und auf diesem Blair. Später. Was ich tun werde, ist, dass ich das Stiftwerkzeug auswähle und hierher zurückkomme. Also genau hier. Ich möchte, dass alles scharf im Fokus steht. Wenn ich das also zu Masken entfalte, lasst uns diese Maske invertieren und die andere Sache, die ich tun könnte, ist, diese Maske auch ein wenig zu federn . In Ordnung, also jetzt, genau hier. Ich will das im Fokus. Geh weiter und drückte die Stoppuhr. Das wird hier einen Schlüsselrahmen hinzufügen. Genug. Ich schrubbe durch die Timeline. Ich könnte anfangen zu ändern, wo meine Augen konzentrieren, wie viel um den Hauptbereich verschwommen ist . Ich möchte, dass der Betrachter aussieht, also füge ich das gleich dort hinzu. Vielleicht kommt diese Unschärfe hier ein bisschen weiter raus, um diese Briefe zu zeigen. Vielleicht ist es so etwas. Vielleicht fangen wir hier an, alle Briefe zu enthüllen, die im Fokus stehen. Weißt du, wenn du siehst, könnte ein bisschen anders sein, also benutze einfach dein Auge und sieh, was am besten aussieht. Da gehen wir. Da ist unsere Unschärfe. Eines der letzten Dinge, die wir dio-wollen, ist, dass wir eine neue Einstellungsebene hinzufügen bevor wir das tun. Lasst uns weitermachen. Und jetzt wurde eine Anpassungsebene erstellt. So neue Einstellungsebene und ich werde Effekte Farbkorrekturkurven sagen. Und jetzt werde ich in den Kanal kommen. Ich werde zu meinem blauen Kanal gehen, nur irgendwie stoßen einige dieser Schattenbereiche gehen zu meinem roten Kanal, Vielleicht greifen Sie die Mitteltöne, stoßen Sie die Mitteltöne von diesem ein wenig. Ich werde noch eine feste Schicht oben hinzufügen. Wählen Sie eine dunklere Farbe war ziemlich gut. Dann werde ich diese Mischung Stimmung ändern, um t auf der Tastatur zu multiplizieren, um die Deckkraft nur ein wenig zu senken. Ich werde nicht auch eine Maske dafür erstellen. Also erschaffe ich nur eine Art Grenze, geh zu meiner Maske, umgedreht und füge das ein bisschen ein und dass ich die Deckkraft nur ein wenig herunterbringen könnte . Nur damit diese Kanten etwas dunkler sind als der Rest. Alles klar, das sieht so weit ziemlich anständig aus, wir schrubben durch. 10. Abstrakte Formen: Also werde ich jetzt einige abstrakte Formen importieren, die ich in Photoshopped in After Effects erstellt habe . Also möchte ich Ihnen nur diese abstrakten Formen zeigen. Sie erstellen diese mit dem Linienwerkzeug mit den Pinselwerkzeugen wie gewünscht. Also hier ist eine Form. Hier ist noch eine. Hier ist noch eine. Alles nur gerade Linien und die letzte. In Ordnung, also lasst uns wieder in Aftereffekte springen. Was geht in das Projektfenster? Sie wissen, importieren Sie diese abstrakten Formen, essbare Ebenenstile. Das ist in Ordnung. Jetzt kommen diese alle als separate Formen, separate Schichten. Also werde ich zu einer neuen Komposition gehen. Das ist für die für diese neue Komposition 10 80 von 10 Achtzigern. Ordnung. Was ich tun werde, ist, dass ich hier reinkomme. Lassen Sie uns einfach mit diesen Formen in hier in diese Kompositionseinstellungen fallen. Lassen Sie uns den Hintergrund weiß machen, damit wir diese sehen können. In Ordnung. Und alles, was ich damit machen werde, ist, dass ich ein Abwischen machen werde. Also, was diese Ebene ausgewählt? Ich wähle dieses Rechteck aus. Eine Maske, die Maske auf hier gezeichnet wurde. Ich werde diese Maske entfalten, federn sie ein wenig, und dann werde ich diese Form zu animieren kommen, so dass ich doppelklicke Dies sagte ein Schlüsselrahmen den ganzen Weg nach unten und dann werde ich über zu Frame springen, wie 15 oder so. Animiere das einfach. Herzlichen Glückwunsch. Beide gehen in die Zeitleiste. Schnapp dir die beiden. Er ist leicht rein- und entspannt. Das sieht so aus, als ob wir jetzt dio-Das ist unser Camp eins. Und gehen Sie weiter und benennen Sie diese abstrakte um und Sie können dies für den Rest der Formen fortsetzen . Ich gehe zurück in mein Hauptlager. Ich nehme diese abstrakte und lege sie direkt unter die Unschärfe. Und jetzt werden Sie bemerken, dass dieses Schild sofort, aber es ist ein bisschen zu groß, also nehme ich das und bringe es runter. Und ich wollte auch eine andere Farbe sein. Wenn wir also in unsere Effekte und Voreinstellungen gehen und die Absicht eingeben, könnten wir dieses Zelt nehmen und es direkt auf unsere Abstract legen. Ich werde diese schwarze Farbe in etwas ändern. Ich schnappe diesen Pflücker. Vielleicht ist es so etwas. Und wenn das hier reinkommt, möchte ich die nehmen und es einfach drauf drauf schieben. Ich habe Recht und ich kann das nehmen und es einfach so rüber schieben. Vielleicht wollen die ein wenig später anfangen. Da gehst du. So etwas wie das. Holen wir uns ein paar abstrakte Formen da rein. Und dann, was ich tun werde, ist, dass ich zu meinem Drehwerkzeug gehe, einfach irgendwie mit dem ausrichten werde. Ich dort gehen wir. Und vielleicht könnten wir das ein paar Mal duplizieren und es für einige dieser anderen Buchstaben überschieben , damit wir sogar mit einigen dieser Mischmodi herumspielen können. Wir gehen Zehenüberlagerung oder Bildschirm. Wir könnten die Deckkraft ein wenig abwenden, also ist sie nicht so intensiv. Also werde ich Befehl C Befehl V drücken und das schieben. Vielleicht fängt das hier wieder an. Ich denke, es ist genau darauf animiert. Ich kann das nur ein wenig ändern. Es fügt nur ein wenig mehr Dimensionen zu diesem Befehl C Command V hinzu, um dies noch einmal zu duplizieren . Und vielleicht könnte ich es an die I schieben . So etwas. Sie ändern das einfach auch irgendwie. Also, jetzt haben wir eine Menge Details in dieser Sache, und wenn wir durch schrubben, werden wir sehen, wie das aussieht. Es sieht ziemlich anständig aus. Jetzt sind wir bereit, unser Finale zu rendern. Wenn wir also alle diese Ebenen in unserem Hauptlager auswählen, gehen Sie zur Komposition, gehen Sie zur Komposition rendern Warteschlange, lassen Sie uns auf die besten Einstellungen klicken. Wir wollen es bestenfalls und volle Entschlossenheit lassen. Und dann, wo es verlustfrei sagt, kommen Sie zu Formatoptionen. Und für das Video, Kodak wird einfach h 0.264 in Ordnung wählen, und dann für die Ausgabe. Gehen wir weiter und ich setze das. Ich nehme meinen ersten ersten Nachnamen in diesem und gehe voran und drücke Speichern. Und jetzt, wenn wir rendern, wird unser Film rendern und wir werden eine nette kleine Art Animation haben und das Finale sollte so aussehen.