After Effects: futuristische Grafik (Teil 4) | Duncan Rogoff | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

After Effects: futuristische Grafik (Teil 4)

teacher avatar Duncan Rogoff, Video Editing & Motion Graphics

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

11 Einheiten (22 Min.)
    • 1. HUD INTRO TEIL 4

      1:43
    • 2. Übersicht

      1:02
    • 3. ANIMATION DES ERSTEN RINGS

      1:16
    • 4. WIEDERHOLUNG DES PROZESSES

      2:58
    • 5. DIE RADIOWELLEN ANIMATING

      1:45
    • 6. DIE DREIECKE ANIMATION

      0:36
    • 7. ANIMATION DES TEXTES

      3:08
    • 8. ANORDNUNG IN 3D-RAUM

      2:56
    • 9. DIE 3D-SCHICHTEN ANIMATING

      2:46
    • 10. ARBEITEN MIT DER KAMERA

      2:48
    • 11. Outro / Abmoderation

      0:49
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

120

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

In diesem genialen 5 TEIL Kurs decken wir eine Vielzahl von Techniken ab, um einige wirklich coole Grafiken in After Effects zu erstellen und zu animieren.

Du lernst, wie du deine Grafiken mit nur nach den Effekten in den integrierten Tools erstellen und gestalten kannst, wie du deine Grafiken mit einfachen Keyframes und einfachen Ausdrücken animierst, und zuletzt wie du einen farbigen Farbschlüssel auf dem grünen Bildschirm, Live-Action in Bewegungen und deine animierten Grafiken auf dem oberen Rand für einen abschließenden Look erhältst.

In TEIL 4 lernst du, wie du die kreisrunde Grafik anhand von grundlegenden Keyframes und einfachen Ausdrücken animierst. Du lernst auch, wie du Schichten in 3D-Raum manipulierst und mit der Kamera arbeitest und Tiefe schaffst.

Achte auf TEIL 5 in dem wir alles zusammenstellen werden. Ich zeige dir, wie du einen sauberen grünen screen erhältst, motion und alle grafischen Elemente auf dein live-action zusammenfügen kannst, um das letzte Stück zu erstellen.

==============================================================================

Weitere Kurse in dieser Serie:

Futuristische Grafik (Teil 1): Rechteckige Grafik aufbauen

a503d05e

Futuristische Grafik (Teil 2): Erstellung der Kreisförmigen Grafik

14b70629

Futuristische Grafik (Teil 3): Die rechteckige Grafik animieren

7708a174

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Duncan Rogoff

Video Editing & Motion Graphics

Kursleiter:in

Freelance video editor and motion graphics artist based in San Francisco, CA. Almost entirely self-taught and has spent many hours gaining knowledge from online tutorials on sites like Skillshare.com

Check out my website: www.duncanrogoff.com

Always looking for new, fun, creative projects, and to keep learning.

Clients include: Apple, Nissan, PlayStation, Charles Schwab, Visa, Salesforce, Facebook, Apple, WeChat, FICO, Slingbox, Marc Jacobs, Kat Von D, Sephora...

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. HUD INTRO TEIL 4: Hey, alle, Dunkin Rogoff Fear mit einem wirklich tollen Aftereffekt Siris für dich. In diesem fünfteiligen Kurs werde ich dir alles beibringen, was du wissen musst. Um futuristische Bildschirme und Köpfe nach oben zu machen, zeigen Grafiken vollständig innerhalb von After-Effekten. Ohne Plug Ins lernen Sie das Layout zu entwerfen und einfach zwei verschiedene Grafikstile zu animieren. Und dann, wie man eine saubere Greenscreen-Taste in Bewegung zu bekommen. Verfolgen Sie Ihr Footage, um Ihre Elemente zusammenzusetzen. Die Live-Action-Footage für fertiges Stück Diese Serie ist ideal für alle Fähigkeitsstufen und ob Sie eine Notwendigkeit haben, diesen besonderen Stil der Grafik zu machen, die Werkzeuge und Techniken, die Sie lernen, sind für eine Vielzahl von Projekten anwendbar. In einer dieser Serien erfahren Sie zum Teil, wie Sie eine Grafik basierend auf rechteckigen Elementen mithilfe von After Effects in den Werkzeugen und Layout-Features in Teil 2 entwerfen. Nun, entwerfen und erstellen Sie eine zweite Grafik, bestehend aus kreisförmigen Elementen und in die Tiefe Blick auf Schlaganfall Fakten. Teil 3 animiert eine rechteckige Grafik in ihrer Gesamtheit und lernt, wie man eine polierte Animation erstellt, alle mit einfachen Schlüsselbildern und einigen einfachen Ausdrücken. Teil vier wird abdecken. Animieren sind kreisförmige Grafiken, die unsere Ebenen und drei D-Raum manipulieren und mit der Kamera arbeiten , um Tiefe in Teil 5 zu schaffen. Wir werden alles zusammenfassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine saubere grüne Bildschirm-Farbtaste erhalten und Ihnen dann einige Tricks beibringen um eine solide Bewegungsspur Ihres Live-Action-Footage zu erhalten. Nun, dann komposite alles zusammen, um unser letztes Stück zu erschaffen. Ich bin wirklich aufgeregt über diesen Kurs, und ich hoffe, Sie sind zu Teil für. Wir reden über den Ausdruck. Text drei D Raum, sogar Kamera. Also lasst uns auf nach Effekten springen. Beginnen Sie mit der Erstellung unseres ersten Elements, siehe in der Klasse. 2. Übersicht: Okay, also hier sind wir, innerhalb von Aftereffekte. Und was großartig ist, dass wir bereits eine Grafik erstellt haben, also werden wir weitermachen und das animieren. Nun, was ich an diesem hier mag, ist eigentlich, dass die meiste harte Arbeit bereits getan wurde. Wir werden einige einfache Animationen in diesem Diagramm machen, ohne Schlüsselbilder zu verwenden. Und dann werde ich voran gehen und Ihnen zeigen, wie Sie dieses Element über die Verwendung von Z-Raum und wie man die Kamera manipuliert und eine coole Tiefenschärfe Aussehen gegeben. Also lassen Sie uns voran und beginnen, unsere ersten Elemente zu animieren. Es war wirklich großartig daran. Da alles in der kreisförmigen Art und Weise gebaut ist, werden wir so ziemlich dasselbe für alle unsere Schichten tun. Hier wird es tatsächlich mit einem wirklich coolen Look enden. Da wir also unsere Außenschicht mit diesem Audiospektrum hier gebaut haben, können wir sehen, dass, wenn wir durch sie schrubben oder Play drücken, die Bars auf der Außenseite intim sind . Wenn Sie dort nichts tun müssen, können wir auch sehen, dass Radiowellen in der Mitte des Bildschirms hier auch animiert sind ohne etwas zu tun. Also lasst uns weitermachen. Die anderen Ebenen oder Ringe nicht animieren 3. ANIMATION DES ERSTEN RINGS: Das ist also unser äußerster Ring, und ich werde das hier nur solo machen, damit wir sehen können, mit welchen Schichten gearbeitet haben . Das ist also der äußere Ring. Nun, kommen Sie einfach in die nächste Schicht hier. Nun, drücken Sie auf der Tastatur, um die Drehung zu bringen. Wir werden dies in einem Kreis animieren, ohne irgendwelche Schlüsselbilder zu verwenden, die einen sehr einfachen Ausdruck verwenden würden . Also drücken Sie Ault und klicken Sie dann auf die Stoppuhr und geben Sie in der Zeit. Male 50. Nun, was das tut, ist, dass wir es durchspielen. Es nimmt den Rahmenwert unserer Zeit und multipliziert ihn mit 50. Und so, ohne irgendwelche Keyframes waren in der Lage, dies um einen Kreis zu animieren. , Wenn Sie möchten,dass unsere Animation schneller läuft, können wir diesen Wert bis zu etwa 150 ändern. Sie können sehen, dass wir schneller auf dem Kreis bewegen, oder wenn Sie in die entgegengesetzte Richtung gehen möchten, können wir einfach ein negatives Symbol vor dem Wert im Meer hinzufügen. Sie werden in die entgegengesetzte Richtung animieren. Also, jetzt werden wir einfach durchgehen, wenn das auf 50 gesetzt wurde. Wir machen genau das Gleiche für alle unsere anderen Schichten 4. WIEDERHOLUNG DES PROZESSES: Also haben wir diesen Ring hier. Drücken Sie auf der Tastatur, um Rotation Typ Zeit, mal negativ. 75. Diese Werte sind ziemlich willkürlich. Es liegt wirklich an dir, den Look zu bekommen, den du willst. Aber Sie können sehen, jetzt haben wir zwei Elemente, die in entgegengesetzte Richtungen animieren. Also kommen Sie in unsere nächste Schicht. Schalten Sie das mit drücken Sie geben Zeit mal 100 ein. Jetzt haben wir drei Ebenen animiert. Wir werden diesen Prozess auf dem Tastaturtyp Time fortsetzen. Male 25. Dies wird eine langsamere Animation in der Mitte hier sein. Verkauft die nächste Schicht, um das zu bringen. Drücken Sie sind auf der Tastatur Typ Zeit, mal negativ 20. Das ist ein bisschen langsam für mich. Warum verdoppeln wir das nicht, was Sie sich leisten können? Oder wenn wir mehr von einer zufälligen Variation erhalten wollen, anstatt den Zeitausdruck zu verwenden, können Sie einen Wackelausdruck verwenden. Wir könnten Wackelklammern eingeben. 0,5, Komma 90. Das werden wir jetzt sehen. Diese Ebene, die wir gut animiert haben, wackeln alle zwei Sekunden einen Zufallswert zwischen Null und 90 Grad . Das ist es, was 0,5 ist. Und noch einmal, wenn wir wollen, dass das schneller geschieht. Wir können diese 0,5 aufkurbeln, die die Frequenz auf so etwas wie eins darstellt, was bedeutet, dass einmal jede Sekunde zwischen Null und 90 Grad wackeln. Ich denke, das ist ein wenig schnell, aber vielleicht könnten wir 0,75 machen. Wir können diesen Wert auf so etwas wie 110 kurbeln. Also, jetzt bekommen wir mehr Variation. Das ist nur eine kleine zufällige Bewegung zu Wir bringen unseren nächsten Drink. Drücken Sie sind wieder auf der Tastatur, um die Drehung zu bringen. Dieser wird die Zeit eingeben. Male negativ. 30. Wir werden diesen Schritt in die andere Richtung bringen. Bringen Sie unsere letzte Zeit hier. Drücken Sie auf der Tastatur Time Times, Times 90. Wir werden einige gute Bewegung weg jetzt Sie können sehen, ohne irgendwelche Schlüsselbilder zu setzen. Wir haben eine tolle Bewegung in unserer Grafik. Das nächste, was wir tun müssen, ist bringen unsere Radiowellen sowie das Dreieck Es stellt die Grenze 5. DIE RADIOWELLEN ANIMATING: Jetzt, was wir hier tun werden. Also, werde Eltern oder Radiowellen Schicht zu unserem Dreieck, aber wählen Sie die Pick Peitsche und ziehen Sie sie zu unserem Dreieck Luft. Oder Sie können in diesen übergeordneten Text kommen und unser Radardreieck auswählen. Brüste sind auf der Tastatur und wieder, Zeit mal negativ. 50. Wir haben das animiert einen Kreis. Sie können sehen, dass sich unsere Radiowellen nicht wirklich bewegt haben, weil diese tatsächlich auf noch da auf der Ebene basieren . Wir wollen eigentlich ein Elternteil zu unserem Dreieck. Rückgängig machen. Ein paar Mal ist die Formschicht, die als unsere Maske für unsere Radios fungiert. Also hier will ich das Elternteil zu unserem Dreieck. Wir brauchen diese Schicht nicht. Ich werde nur diesen Ausdruck Zeit nehmen, mal negativ 50. Und jetzt ist dieses Spiel, dass die Masse verschiedene Teile unserer Funkwege enthüllen wird. Es sieht so aus, als ob es sich in einem Kreis bewegt, der etwas langsam ist. Lasst uns das schneller machen. Wie 150. Das verfolgt ein bisschen schneller. Beide von Mont Wirklich schnell. Wir können wieder auf 2 50 gehen. Diese Zahlen sind der ganze Geschmack. Vielleicht verlangsamen Sie das ein bisschen auf die Fünfzigerjahre. Ich sehe ein bisschen schnell aus. 200 Teams. Wahrscheinlich gut. Ich werde dasselbe für unsere Dreiecke tun. 6. DIE DREIECKE ANIMATION: Und eigentlich möchte ich, dass diese zusammen gehen. Also werde ich Elterndreieck, um einen Typ auf der Tastatur zu dreiegeln. Ich werde den Wackelausdruck hier wieder verwenden. Wackeln Sie ein Komma. 200. Also einmal jede Sekunde in einem Wackeln, ein Zufallswert zwischen Null und 200, der nicht zu schlecht aussieht. Das letzte Element, das wir brauchen, ist die Grenze für unseren Text in unserem Textelement hier diese 88%. 7. ANIMATION DES TEXTES: Also, was ich dio werde, wird diese Ebene nicht duplizieren, indem Sie den Befehl de auf der Tastatur drücken oder nach oben gehen, um Duplikate zu bearbeiten. Und ich wollte diesen 88 und diesen einen Prozent umbenennen, weil ich will, dass ein Prozentsymbol bleibt. Wir werden wieder einen einfachen Ausdruck verwenden, um den numerischen Wert unserer 88 zu animieren. Wählen Sie also diesen Prozentsatz aus. Ich werde die 88 löschen, bevor es auswählt, beeindruckend, löschen, löschen, unverkauft alles gehen und die 88% weiterverkauft, damit Sie sehen können, was wir arbeiten. Nehmen Sie unser Prozent drücken Sie Pete auf der Tastatur, um eine Position zu bringen. Ich werde das nur rüber schieben, bis es ihren Prozentsatz angibt. Ich werde die 88. auswählen. Ich werde das Gegenteil tun. Löschen Sie einfach das Prozent davon, weil wir es nicht brauchen und nehmen Sie die 88 wie, tatsächlich schnappen Sie es. Und wenn ich die Umschalttaste auf der Tastatur halte, kann ich sie zurück über Onley in X-Richtung ziehen, ohne mit der Y-Achse zu vermasseln. Also jetzt haben wir unsere 88. Was ich jetzt tun werde, werde ich das mit einem Schieberegler überziehen, also werde ich zu unseren Effekten und Presets Fenster kommen und Schieberegler eingeben, wird das auf unsere 88% jetzt für 12 nach unten diese Pfeile ziehen und in Text gehen . Ich könnte Fehler klicken Sie auf unsere Quellensteuer und Elternteil, dass zu unserem Schieberegler Kontrolle. So, jetzt sehen Sie, dass wegen Apfelwein, lesen Sie Null unseren Text oder einfacher, wenn ich in 10 in unserem Schieberegler, unsere Textileinzelhandel. Und jetzt, was ich tun kann, ist, dass ich einen Ausdruck auf unseren Schieberegler setzen kann. Ich könnte alle auf den Schieberegler klicken und Aiken Typ wackeln ein Komma 100. Eigentlich gehen wir 99. So bekommt es nie, dass es dort getan hat. Wenn Ayan das schnell macht,werden Sie sehen,werden wir das ganze Chaos in Zahlen bekommen. Wenn Ayan das schnell macht, werden Sie sehen, Das liegt daran, dass es eine Zufallszahl wackelt, aber es enthält all diese Dezimalstellen, also müssen wir nur weitermachen und das in unserem Schieberegler-Steuerausdruck abrunden. Alles, was ich tun muss, ist hier an den Anfang zu kommen und mathematische Punkte um offene Klammern zu geben . E gehen bis zum Ende unseres Ausdrucks und schließen Sie die Klammern. Klicken Sie einfach ab, dass Sie jetzt sehen können, wir haben schöne ganze Zahlen, mit denen Sie arbeiten können. Wenn wir durch die Tastatur schrubben oder Play drücken, können Sie diese Änderung sehen. Wenn du das verlangsamen willst, änderst du das Wackeln. Zwei kleinere Nummer 8,5. Also, wenn wir Sie auf der Tastatur drücken, um unsere Parameter zu verstecken und nicht verkauft von diesen Gegenständen, können Sie jetzt sehen, wenn wir drücken Play, wir haben unsere Zahlen animieren. Wir haben alle unsere Elemente animieren mit sehr wenig Arbeit. Also, jetzt müssen wir diese Elemente auf drei D-Raum bringen und unsere Kamera ein wenig animieren , um das Finish Look zu bekommen. 8. ANORDNUNG IN 3D-RAUM: Okay, also haben wir alles animiert. Und das nächste, was ich tun möchte, ist, dass ich in eine Kamera bringen und beginnen, unsere Objekte in drei D-Raum zu manipulieren drücken Sie auf der Tastatur, verstecken Sie alle unsere Parameter. Ich werde eine neue Kamera mitbringen, indem ich die neue Kamera aufschlage. Und wir können das so etwas wie 24 Millimeter einstellen, und wir gehen einfach weiter und drücken OK, und jetzt werden wir nur versetzen, sind Elemente ein wenig und Z-Raum. Wir brauchen sie nicht zu weit zu bewegen, denn in diesem Fall geht ein wenig weit. Aber wir wollen unsere Grafik größtenteils intakt halten, also fangen Sie an, die Dinge etwas vorwärts zu unserer Kamera zu bewegen. Wir müssen unser Audiospektrum nicht verschieben oder die meisten äußeren Ringe behalten das als Basis, aber ausgehend von einer Ebene in wird beginnen, die Dinge in kleinen Schritten von etwa 10 vorwärts zu bewegen aber ausgehend von einer Ebene in wird beginnen, die Dinge in kleinen Schritten von etwa 10 vorwärts zu bewegen. Drücken Sie also p und Tastatur während einer Position und geben Sie minus 10 ein, um dieses Element vorwärts zu bringen, wird auswählen. Der nächste wird minus 25 gehen. Wir werden diesen Prozess einfach in kleinen Schritten wiederholen, um alles zusammenzuhalten . Dies könnte eine beliebige Zahl sein, die Sie wieder wollen. Wir schlagen nur vor, das zu schmecken. Jetzt können Sie hier sehen, ich habe Eltern Radiowellen und ihre Maske zu diesem Hauptdreieck hier, so dass alles auf einmal zu bewegen. Wir gehen weiter und wir bringen das ungefähr 100 voran, weil du das oben behalten willst . Und da jetzt versuchen geht irgendwie außerhalb der Grenzen. Wir wollen diese Presse s auf die Tastatur nehmen, um gehobene und, na ja, skalieren Sie das wieder, so dass es innerhalb der Grenzen unserer Haupt bleibt früh heraus. Und Sie konnten sehen, dass einige Schichten außerhalb unseres Hauptkreises gehen, so dass Sie einfach wieder nach unten kommen können . Wir könnten unseren äußeren Ring hier schnappen, und wir können sogar unser Hörspektrum nehmen, meine Seele benennen, dass wir dabei sind. Wir vergleichen das auch mit unserem äußeren Ring. Sie drücken einfach s auf der Tastatur, um gehobene zu bringen. Sie können diese ein wenig skalieren, so dass alle unsere Grafiken innerhalb ihrer Tafel oder Text bleiben . Border muss nicht wirklich alles bewegen, aber wir vergleichen das mit unserem Text und bringen das ganz nach vorne. Etwas wie minus 125. Wir können dieses Dreieck nehmen, und wir können das so etwas wie minus 90 oder vielleicht sogar minus 105 bewegen , so dass es vor unseren Funkwegen bleibt. Jetzt können Sie hier nichts sehen. Aber wenn wir in unsere beiden Ansichten in unsere Draufsicht gehen, können Sie sehen, dass Ebenen jetzt ein wenig im Z-Raum gestaffelt sind. 9. DIE 3D-SCHICHTEN ANIMATING: Also jetzt haben wir unsere Ebenen in drei D-Raum angeordnet, die sicherstellen wollen, dass wir alle diese auf animieren . Gehen Sie also zu Frame 20. Wir werden alle unsere Ebenen mit Positionsparameter wählen, indem Sie nur den Befehl auf der Tastatur gedrückt halten , als eine schnelle nach unten diese Liste. Wir setzen nur einen Schlüsselrahmen, stillen, um eine Position zu bringen, und ich setze einen Schlüsselrahmen ein. Jetzt kommen Sie zurück zum Anfang unserer Komposition und ich ziehe alle diese rückwärts negativen Richtungen, e Raum. Und wenn ich klicke und ziehe alle Shift gedrückt, diese bewegen sich ein wenig schneller. Wir schleppen uns einfach zurück, bis alles hinter der Kamera ist. Wir holen uns alle unsere Schlüsselbilder hier. Eazy e ist sie durch Drücken von F neun werden Frame Assistent Easy's halten. Und jetzt, wenn ich auf Play drücken, um die Auflösung hier zu verlangsamen, so spielt ein wenig schneller. Sie können sehen, sind Elemente bewegen sich jetzt in den Weltraum, um diesen Effekt ein wenig mehr zu verkaufen. Ich habe hier Bewegungsunschärfe für alle unsere oh Münzstätten eingeschaltet, dass wir animierte Bewegung Wildschweine wird durch diese paar Kreise hier vertreten, und Sie müssen es nicht nur für jede einzelne dort einschalten, sondern Sie müssen auch umdrehen hier für die gesamte Komposition. Also, was jetzt? Wir wollen Dio, weil Sie diese Animationen nur ein wenig rechtzeitig ausgleichen wollen, damit sie nicht alle auf einmal passieren. Also wollen wir mit unseren meisten aus Ring beginnen, und das ist in Ordnung, die restlichen Schichten auszuwählen, und ich werde sie vorwärts bewegen. Zwei Schlüsselfreunde durch Drücken auch und die richtige Ära, um einen Schlüsselrahmen in der Zeit zu springen. So präsentieren Sie einmal und zweimal. Top diejenigen vorwärts jetzt de wählen nächste Ebene, aber es hält Shift gedrückt und ausgewählt oder Keyframes, und ich habe alles andere wieder in Keyframes vor. Und noch einmal werde ich diesen Vorgang wiederholen, indem ich den unteren Verschleiß auswähle und alles nach vorne schiebe, um Freunde zu halten. Wenn wir diese nun abspielen, bauen sie auf eins nach dem anderen auf und erstellen eine gestaffeltere und interessantere Animation. Das allerletzte, was wir Dio wollen, wird unsere Kamera geben, dass leichte Drehung, und ich fand, dass der einfachste Weg, um mit der Kamera umzugehen, ist es offensichtlich, Objekt annullieren. Auf diese Weise müssen wir uns nicht mit den Kameras auseinandersetzen. Point of interest 10. ARBEITEN MIT DER KAMERA: so dass sie in allen erstellt oder einfach nur bis zu Ebene neu kommen. Kein Objekt. Wir benennen dieses Camp Control um und ich stelle sicher, dass das eine Drei-D-Schicht ist. Dann bringe ich unsere Kamera und das offensichtlich unter unsere Kontrolle. Nachdem ich an den Anfang unseres Lagers hier zurückkomme, eine Presse auf der Tastatur, um unsere Drehung anzuheben. Ich setze einen Schlüsselrahmen auf die Y-Rotation. Ich setze das auf 45 Grad. Ich werde hier den ganzen Weg bis zum Ende unserer Komposition gehen, und ich werde diesen Tu minus 45 Grad einstellen. Also haben wir eine 90-Grad-Drehung. Ich kann das hier einfach verstecken, damit wir es nicht im View-Port sehen. Nun, wenn ich Play drücke, sehen Sie, dass Ebenen sind ein wenig mehr gestaffelt und haben ein wenig Trennung in Z-Raum, um ein interessanteres Aussehen zu schaffen. Und wenn Sie ein wenig mehr Distanz haben wollen, um uns Effekt noch mehr zu verkaufen, müssen Sie nur die endgültige Ruheposition aller Schichten so anordnen, dass sie ein wenig weiter voneinander getrennt sind . Das letzte, was wir wollen, ist, dass Sie unserer Kamera nur ein wenig Schärfentiefe hinzufügen möchten , ist, dass Elemente im Vordergrund, wie unsere Textebene, im Fokus sind und alles dahinter beginnt zu verblassen. Sein Öl in dieser Ära kommen in unsere Kamera-Optionen. Hier drehen wir jetzt unsere Schärfentiefe. Es wird nichts passieren. Das liegt daran, dass unsere Öffnungen zu, so wird es das etwas wie 800 aufkurbeln. So können Sie jetzt sehen, dass einige der Elemente in der Mitte hier und konzentrieren sich auf alles andere ist außer Fokus. , Wenn Sie wieder in unsere Draufsicht kommen,können Sie sehen, dass, wenn ich beginne, unsere Fokusentfernung zu verschieben, Sie sehen können, wo unsere Kameras fokussiert sind. Wenn ich also irgendwo in der Mitte der Komposition komme, sind wir so ziemlich eine Grafik, die flach ist. Ich kann unsere Fokusentfernung so anpassen, dass unsere vorderen Schichten die Textebenen im Fokus sind, dargestellt durch diese weiße Linie und alles andere dahinter. Es beginnt zu verblassen, also wenn ich jetzt wieder in unsere geraden Ansicht komme, können Sie sehen, dass Texas und Fokus sind, und wir kommen zurück zu diesem äußeren Ring und das ist ein bisschen verschwommen. Wenn wir wollen, dass Einfluss stärker ausgeprägt, wir müssen nur unsere Blende etwas wie 1000 erhöhen. Ich kann sehen, dass Effekte noch mehr aussprechen. jetzt Wenn ichjetztdurchspiele, können Sie die Elemente sehen, die durch den Fokus der Kamera geführt wurden. Sie beginnen aus dem Fokus, kommen in den Fokus und gehen dann wieder aus dem Fokus, bis unsere vordere Textebene großartig war, da Sie sogar die Fokusentfernung mit einem Schlüsselrahmen versehen können. Wenn Sie ein Rack machen möchten, konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen. 11. Outro / Abmoderation: Das war's. Wir haben aus kreisförmigen Grafiken gebaut, animiert, mit sehr wenigen Schlüsselfreunden. Wir verwenden die Zeit- und Wackelausdrücke auf unseren kreisförmigen Ebenen, und dann animierten wir alles im Z-Raum mit der grundlegenden Positionsfunktion. Schließlich haben wir Eltern an unseren Kameras zu einem kein Objekt, um der Kamera ein wenig Rotation zu geben, eingeschaltet einige Tiefenschärfe und unsere Fokusentfernung angepasst, um die Ebenen, die wir wollen in Fokus zu bekommen und konzentrieren sich auf den fünften und letzten Teil unserer Tutorial wird all diese Grafiken wir zusammengesetzt haben, in unser endgültiges Filmmaterial nehmen. Zeigen Sie, wie Sie einen sauberen grünen Bildschirm Farbtasten Bewegung Verfolgen Sie Ihre Aufnahmen zusammengesetzt Ihre Grafiken auf der Oberseite für realistische futuristische Head-up-Display mit vielen Dank für den Beitritt mir Siehe in der nächsten Klasse Ja, wir aus