Adobe Illustrator Geheimnisse | Tools, die dir nicht beibringen | Joshua Butts | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

Adobe Illustrator Geheimnisse | Tools, die dir nicht beibringen

teacher avatar Joshua Butts, Graphic Designer and Photographer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

6 Einheiten (43 Min.)
    • 1. Adobe Illustrator Geheimnisse

      1:02
    • 2. Ausrichtungen und Artefakte

      10:08
    • 3. Vermischen und Wiederholen von Pfaden

      9:17
    • 4. 3D Extrudieren und Fase

      6:59
    • 5. Grafische Stile und Aussehen

      9:33
    • 6. Grenzen zurücksetzen und den Mittelpunkt verwenden

      6:02
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

911

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

Dieser Kurs ist Teil der Reihe von Kursen, die die weniger bekannten Geheimnisse über Adobe Illustrator abdecken. Die Videos in dem Kurs erhöhen deine Produktivität in der Software, damit du einige dieser Probleme angehen kannst, die dir vielleicht Schwierigkeiten bereiten. Ich werde einige Verknüpfungen, versteckte Edelsteine und Tricks vorgehen, die deine Adobe Illustrator-Fähigkeiten wirklich verfeinern und dir Zugriff auf eine neue Welt an Tools geben.

Während des Kurses zeige ich einige Beispiele für reale course, in denen diese Tricks und Tools anwendbar sein könnten, aber wenn du den Kurs durchführst, solltest du dir sicher sein, wie du diese Dinge in deiner eigenen Arbeit umsetzen kannst.

Vorheriger Kurs Link: Illustrator | Teil 1

Wenn dir der Kurs gefällt, gib bitte eine Bewertung ab!

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Joshua Butts

Graphic Designer and Photographer

Kursleiter:in

Josh Butts is a Graphic Designer and Photographer. He currently works for a creative agency in Provo, Utah. He's worked with many people doing creative work usually involving illustration, logo, and web design. The classes on this channel cover mostly vector illustration but there are also many other valuable skills that can be learned from the other classes on the channel. Join some of his classes to gain from valuable experience and get better at design and photography yourself!

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Adobe Illustrator Geheimnisse: Adobe Illustrator ist vollgepackt mit so vielen coolen Tools und Funktionen, die ich nur sehen, ist die grundlegenden Werkzeuge, wie das Stift-Werkzeug und Skim über die komplizierteren Werkzeuge. Aber dann änderte sich die Dinge. Ich fing an, etwas über die Tricks in Illustrator versteckt zu lernen. Je mehr ich gelernt habe, desto weniger Zeit brauchte ich, um meine Projekte zu erledigen, und sie waren höhere Qualität, um einige der Tricks und Features, die ich Ihnen in diesem Kurs zeigen werde , sind nicht einmal in vielen Zor Buttons versteckt. Einige von ihnen sind Abkürzungen, von denen Sie vielleicht nicht einmal wissen, dass es die ist, auf die Sie nicht nur stolpern . In der Regel müssen Sie von jemandem erzählt werden, der sie vorher benutzt hat. Jedes Mal, wenn ich diese Tricks gelernt habe, würde ich denken, Welcher Illustrator kann das tun? Und deshalb bist du hier, rechter Zeh. Lerne diese Geheimnisse kennen. Dieser Kurs ist Teil eines Siri. Dies ist Teil zwei, obwohl es nicht wirklich wichtig ist, in welcher Reihenfolge Sie sie beobachten. Es gibt einen Link zu Teil eins in der Beschreibung, also lasst uns mit Teil zwei beginnen. Klicken Sie einfach auf den Anmelde-Button, und wenn Ihnen der Kurs gefällt, geben Sie ihm bitte eine Bewertung, damit andere Personen ihn leichter finden können . 2. Ausrichtungen und Artefakte: Hallo, Jungs. Ich sah in diesem Video Ich werde Ihnen zeigen einige wirklich coole Tricks auf Ausrichtung und Verteilung dieser Elemente und einige coole Art Board Tricks, die Sie gehen Zehe Liebe. Also, wenn ich beginne mit ist gut ausgerichtet, Sie können sehen, wenn Sie auf Elemente klicken, die Sie diese ah haben, Ausrichtungswerkzeuge, ein an der Spitze zeigen. Diese sind so schön zum Ausrichten von Gegenständen, die in einem großen Durcheinander sein können. Siehst du das? Dies sind einige Symbole, die ich von online heruntergeladen habe, und was ich tun kann, ist sofort bereinigen Sie sie ziemlich einfach, indem Sie einige dieser verschiedenen Tools verwenden. Was ich habe, ist die Ausrichtung auf der horizontalen oder der vertikalen Achse, aber es ist ah, sie horizontal auszukleiden. Dann kann ich sie vertikal entlang dieser Ebenen ausrichten. Und dann gibt es, ähm, ähm, Verteilungstools, die ich auch verwenden kann. Also gibt es so etwas. Sagen wir, ich möchte alle diese oberen Kanten ausrichten. Wir werden die oberen Kanten kennen, und Sie können sehen, dass es diesen Begrenzungsrahmen gibt. Eine Sache, die wirklich wichtig ist, ist, dass es sich an etwas Bestimmtes ausrichten wird . Und so gibt mir dieser Button hier die Möglichkeit, sich an einem Schlüsselobjekt oder an der Kunsttafel auszurichten . Wie Sie sehen können, ist das ganze, unser Board oder die Auswahl standardmäßig, es ist in der Regel auf der Auswahl. Und wenn ich mich ausrichte, werden diese es nach oben ausrichten. Das meiste Objekt in dieser Auswahl. Aber Sie können sehen, dass sie alle immer noch ein großes Chaos sind. kann ich diese entlang ihrer vertikalen Linien verteilen und so horizontal kämpfen, die Zentren verteilen. Dann, was das tun wird, ist, alle diese direkt in der Linie zu zentrieren, und so ist es ein wenig schwierig, genau dort zu sehen. Aber wenn ich es breiter mache, als es diese direkt an diesem Objekt ausrichten wird und diese Menge diese der Endpunkte Objekt, und es wird alles direkt zwischen denen ausrichten, die super nett sein können, um dies zu bereinigen . Und wenn ich das tue, zu wenig mehr Gruppen von diesen Dingen und diese verteilen, dann ist es eine wirklich schnelle Möglichkeit, diese Symbole wirklich zu organisieren und herauszufinden, wo ich mich traf und zu sagen, dass das ein bisschen zu weit ist, und ich kann diese auf den Boden ausrichten und diese verteilen. Und was das ein wenig leichter zu sehen machen könnte, wenn ich einige von ihnen so aus dem Weg schiebe , anstatt es nach oben auszukleiden, wird es direkt in der Mitte ausrichten. Und so sind das wirklich nette Werkzeuge, aber manchmal stoßen Sie auf ein wenig spezifischere Probleme. Manchmal haben Sie so etwas wie vielleicht tun Sie ein Menü für eine Website und Sie richten die vielen Elemente aus, wenn ich nach oben gehe und ich die Verteilungsoptionen direkt hier verwende. Also möchte ich diese in der Mitte verteilen. Es wird Text nicht richtig ausrichten für so etwas ist, dass Sie sehen können, dass sie nicht gerade sind , und das verursacht ein Problem, weil, sagen wir, ich möchte, dass diese alle gleichmäßig verteilt sind und was ich tun kann, um zu umgehen, das offen ist Ausrichtungsfeld. Wenn Sie Notizen in das Fenster gehen und ausrichten möchten, wird dieses Ausrichtungsfenster angezeigt. Dies ist standardmäßig, wie es aussehen wird, und was ich tun kann, ist im Menü zu gehen und Optionen anzuzeigen. Und das ist eine Sache, die Sie für alle verschiedenen Panels beachten sollten, gibt es Illustrator ist, dass diese sind, wo viele versteckte Dinge sind, können Sie Optionen zeigen, und das zeigt ihm wirklich coole Tricks, die die Dinge ein wenig einfacher zu arbeiten, wenn Sie haben spezifischere Bedürfnisse. Was ich tun kann, ist, dass ich einen Abstand für diese basierend auf einem Objekt festlegen kann, und was also? Ich kann dio, wenn ich ein Schlüsselobjekt sein möchte, wenn ich arbeite, ich wähle einfach die Dinge aus, die ich will und klicke dann auf das Schlüsselobjekt. Und sobald ich ein Schlüsselobjekt ausgewählt habe, öffnet sich die Option zum Verteilen des Abstands. Und so kann ich dann 1/2 Zoll zwischen all diesen hinzufügen. Und wenn ich das einmal getroffen habe, dann sind diese alle perfekt verteilt, und ich muss mir keine Sorgen um die ungleichmäßigen Abstände darauf machen. Das ist wirklich schnell. Weg, um Abstände mit solchen Dingen auszuarbeiten und wo dies auch wirklich nützlich sein kann, ist zum Beispiel in ah diese verschiedenen Objekte. Sobald ich die Verteilung, Abstand aktiviert habe. Wenn ich also auf eines klicke und dann das das Schlüsselobjekt ist, kann ich wirklich beginnen, einige der Optionen für die Distributionsobjekte zu verwenden. Zum Beispiel verteilt Aiken den linken Rand all dieser Objekte basierend darauf. Wenn ich also darauf klicke und das bedeutet diese Seite des Objekts und dieser Seite, werden alle diese linken Kanten mit gleichmäßigem Abstand ausgerichtet werden. Wenn ich die Zentren hätte, bedeutet das, dass das Zentrum all dieser Objekte gleich Abstand und das gleiche auf der rechten Seite sein wird, weil ich sie alle basierend auf diesen Linien verteilt habe. Und ich kann das auch mit der Oberseite auf der Unterseite oder der Mitte so für dieses Beispiel tun , ich möchte sie einfach alle in der Mitte halten, wo das auch für die Ausrichtung nützlich ist, ist, wenn ich mit unseren Boards arbeite, zum Beispiel, vor allem so etwas, das viele Icons macht. Ich kann eine Kunsttafel erstellen. Und wenn ich all diese auf ihrem eigenen Kunstboard möchte, was ich generell gerne mache, wenn ich Symbole für den Export erstelle, wenn ich es direkt in der Mitte möchte, würde es lange dauern, um all diese herumzusetzen und sicherzustellen, dass sie genau in der Mitte, und das ist, wenn ich eine Aktion erstellen kann. Und wenn Sie also das Aktionsfenster und die Fensteraktionen öffnen, werde ich Aktionen in einem anderen Kurs ein wenig mehr durchgehen. Aber genau hier können Sie sehen, dass ich eine Aktion habe, die ich erstellt habe, mit dem Namen Center Toe Art Board, und alles, was sie tun müssen, ist neue Aktion und Zentrum zu schaffen. Ich kann ihm eine Farbe geben, und was ich wirklich gerne mache, wenn ich eine neue Aktion erstelle, das ist wirklich wichtig, ist, dass ich eine Funktionstaste setzen kann. Wenn ich also auf Funktion äh, F zwei als Funktion klicke und die Kontrolle halte, dann bedeutet das, und für einen Mac wäre es Befehl. Dann hatte ich Rekord, und was ich tun kann, ist auf dieses Objekt klicken und dann gehen, um Toe Art Board auszurichten und dann in der vertikalen Mitte auf der horizontalen Mitte zentrieren. Und jetzt, wenn ich hier angehalten hätte, bedeutet das, dass ich diese nette Aktion hier eingerichtet habe, die ich eine Sache verwenden kann, um zu bemerken, wenn ich auf diese elinda unser Board klickte. Es sagt nicht, dass in der Aktion, die eigentlich irgendwie nett für diesen Fall ist, weil ich es dann an beiden Zentren mit dem, was ich ausgewählt habe, ausrichten kann . Also, zum Beispiel, direkt hier sagen, das ist nicht direkt in der Mitte. Ich kann auf eine Linie in die Kunsttafel gehen und sicherstellen, dass es genau da ist. Und wenn ich die Kontrolle F zwei oder den Befehl von zwei auf dem Mac halte, dann wird es automatisch ausgeführt. Diese und Zentrum sagen, ich hatte zwei verschiedene Objekte, obwohl ich wollte, dass es genau hier zentriert. Ich könnte diese auswählen und das auswählen und automatisch wird es an das Schlüsselobjekt ausrichten . Also, wenn ich diese Aktion ausführe, wird es es an dieses Schlüsselobjekt senden, und wenn ich dasselbe tun und sie einfach zusammenrichten möchte , habe ich kein Schlüsselobjekt ausgewählt. Ich möchte es nur an der Auswahl ausrichten. Dann kann ich das einfach machen und sie sind zueinander bereit. Es gibt also eine wirklich schnelle Möglichkeit, die Dinge sehr schnell auszurichten und die Dinge schnell sauber zu machen. Was ich Ihnen auch zeigen werde, ist ein wenig mit der Arbeit mit Kunstbrettern, etwas, das oft für diese Symbole tun, vor allem, sagen Sie auf unserer Tafel, die direkt auf die Größe dieser eingestellt ist. Nun, ich will nicht reingehen, unsere Boards erstellen müssen , denn wenn ich ein Artboard erstelle, kann ich es nicht sehr gut einschränken, weil es auf die Breite und Höhe hier oben beschränkt ist. Was ich tun kann, ist stattdessen, dass ich einfach ein Objekt erstellen kann. Also ein Quadrat um ihn herum, das funktioniert nur für Quadrate und sagen: Genau hier kann ich dieses Ausrichtungswerkzeug wieder verwenden. Es ist wie das Objekt und spielen Sie diese Aktion. Und jetzt habe ich eine Basis für die allgemeinen Seiten all dieser Objekte. Und jetzt, wenn ich durchgehe und ich kopieren kann, indem ich Option halte, kopieren Sie es über. Und wenn ich die Kontrolle oder den Befehl V-Transformation wieder hätte, dann okay, traf das Venal. Kopiere die wirklich schnell und sag: Wollt Teoh hier runterfinden? Aber das hilft nicht wirklich, weil diese nicht als Kunsttafeln sind. Aber was ich tun kann, ist, dass ich durchgehen kann und alle nur Quadrate zurückwählen kann, und ich kann bis zu den Kunstbrettern des Gegenstandes gehen und dann diese Steuerbord umwandeln. Und jetzt sind alle diese Objekte sofort auf unseren Brettern. Und dann, wenn ich das jetzt mag, dann habe ich es. Dies sind Boards, die alle auf die richtige Größe eingestellt sind. Ich kann all diese Objekte auf die Kunsttafeln ziehen, die ich brauche und dann anfangen, all diese auszurichten und zu verteilen. Und so ist es wirklich eine nette und einfache Möglichkeit, das zu tun. Und jetzt, wo ich diese sagen, wollen alle diese zentrieren und ich habe diese Abkürzungen eingerichtet, kann ich sie an der Kunsttafel ausrichten. Und so kann ich die Kontrolle genug treffen, um auf all diese Objekte und schnell richten sie in der Mitte davon sind Boards. Das ist also eine wirklich schöne und schnelle Möglichkeit, so etwas zu erledigen und Objekte aufeine nette, saubere Art und Weise aufzustellen eine nette, saubere Art und Weise aufzustellen . Was ich auch manchmal dio kann, wenn du mit arbeite, sind Boards. Sie werden ein bisschen chaotisch und was ich tun kann, um das zu beheben, sagen Sie all das. Ich will, dass sie etwas gleichmäßiger Platz haben. Ich kann zum Objektmenü gehen, zu unseren Brettern gehen und neu anordnen, diese sind Bretter, und ich kann ihn speziell durch Spalten einstellen. Sagen wir, ich will , äh , drei Spalten, und er wollte, dass der Abstand 1/5 Zoll genau dort ist und wenn ich auf OK klicke, dann wird es automatisch so platziert, wie ich es wollte. Also hoffe ich, das hat dir wirklich einige neue Dinge mit den Ausrichtungs- und Distributionstools gezeigt und wie du mit deinen Artboards ein bisschen einfacher arbeiten kannst. 3. Vermischen und Wiederholen von Pfaden: Jeder in diesem Video, werde ich Ihnen ein wenig über das Mischwerkzeug und Illustrator beibringen. Ich liebe dieses Tool wirklich. Ich benutze es für so viele Dinge. Leider verstehen viele Leute nicht wirklich die praktische Verwendung dafür, und so geht es oft und deshalb verwendet. Aber wie Sie in dieser kleinen Kartenillustration sehen können, die ich aus dem vorherigen Kurs habe, habe ich diesen ganzen Weg, den ich erstellt und erstellt habe, der das Verschmelzungswerkzeug verwendet. Und es ist wirklich schön. Aiken erstellen Pfade für viele verschiedene Dinge mit sich wiederholenden Objekten. Und das, wofür ich das Verschmelzungswerkzeug verwende, ist wie diese sich wiederholenden Objekte, die in einer bestimmten Ausrichtung bleiben können . Sie mögen ausgesetzt gewesen, die verschiedenen Bürsten sind Bürsten und Dinge. Und das Schöne daran ist, dass ich die Orientierung von Objekten behalten kann. Und was ich mit so etwas anfangen würde, ist das Erstellen eines Objekts zum Beispiel in diesem, das ich wiederholt haben möchte. Also werde ich den kleinen Kreis erstellen, und dann muss ich das kopieren und so weiß der Illustrator, dass diese beiden Objekte diejenigen sind , die ich zusammenmischen möchte oder ein Muster zwischen ihnen erstellt haben. Und jetzt habe ich diese beiden Kumpel, auf die ich klicken kann. Dies ist ein Verschmelzungswerkzeug, oder es kann W. Das ist die Verknüpfung und klicken Sie dann auf ein Objekt und klicken Sie dann auf das nächste Objekt. Und was das tut, schafft es automatisch diesen Pfad zwischen ihnen, wo er sich vermischt . Und wenn Sie in Ihre Gliederungsansicht gehen, können Sie sehen, dass sie immer noch nur Objekten zeigt. Aber zurück zu gehen, ist es, was es wiederholt. Wenn ich also doppelklicke und hineingehe, kann ich diese bewegen. Ich kann die Orientierung ändern, und es wird das in die gleiche Orientierung übergehen. Aber ich möchte diese einfach so flach halten, und je nachdem, wie nah Sie die sich wiederholenden Formen wollen. , Sie können sehen,dass das hier die Wirbelsäule ist. Diese Zeile ist, wo sie sich wiederholen. Also, wenn ich die Schicht benutze, sehen Sie wahrscheinlich Pfandhäuser. Sehen Sie, ich kann den Ankerkonverter verwenden und ich kann ihn in einen belebten Pfad ändern. Aber es dehnt die Entfernungen zwischen diesen aus und so möchte ich generell keine belebten Ankerpunkte, wenn ich so etwas mache, weil es viele Probleme verursachen kann. Und so, wie Sie das Schöne an Verschmelzungsobjekten bemerken, wie Sie sehen können, ist dies jetzt Ein Objekt ist ein Verschmelzungsobjekt. Sie sind immer dynamisch. Ich kann die Objekte immer ändern. Ich verschmelze mich um den Pfad, wie Sie sehen können, wenn ich doppelklicke. Wenn ich darauf klicke und das ausdehne, dann wird es diese neue Form in diese Form verschmelzen. Aber ich werde das tun, und du siehst, wie viel Kontrolle du darüber wirklich hast. Eine andere Sache, die Sie dio können, ist, den Pfad zu ändern. Wenn ich also in die Verschmelzung, das Objekt doppelklicke und die Pluszeichenspitze drücke, füge dem Pfad einen Ankerpunkt hinzu und benutze dann mein Direktauswahlwerkzeug, verschiebe ihn herum. Dann kann ich wirklich beginnen, die Richtung zu bewegen, die dieses Ding geht, und Sie können sehen, dass der Abstand zwischen diesen immer gleich ist , , und was davon betroffen ist, sind die Einstellungen für das stumpfe Objekt. Was ich tun kann, um darauf zu gehen, ist ein Doppelklick auf das Verschmelzungswerkzeug mit ausgewähltem Verschmelzungsobjekt . Jetzt in diesen Verschmelzungsoptionen können Sie sehen, dass ich bestimmte Schritte haben kann, und so wird dies die Anzahl der Objekte dazwischen haben. Also, wenn ich fünf hatte und zur Vorschau gehen würde, wird es nur fünf Schritte zwischen diesen zeigen, ich kann diese auch auf den Pfad ausrichten, und so werden sie dem Weg folgen. Aber in dieser Situation möchte ich im Allgemeinen, dass sie auf die ursprüngliche Ausrichtung der Objekte. Ich kann auch nach Abstand gehen, wo ich einen bestimmten Abstand zwischen all diesen Objekten haben kann . So wie Sie sehen können, ändere ich mich um und bei Updates, und so ist es wirklich eine Art Spaß Dinge, die Sie damit tun können. Eines der Dinge, die ich am meisten mache, ist, dieses Flugzeug zu ändern, es sehr spezifisch zu machen. Und so, was ich tun kann, anstatt zu gehen und alle diese einzelnen Ankerpunkte hinzuzufügen und sich zu bewegen, die ein wenig ärgerlich werden können und so kann ich tun, ist, einen Pfad zu erstellen, dem ich folgen möchte und so sagen, Wollen Sie meinen Weg zu folgen Sie der Karte in diese Richtung? sagen, es kann hier und oben oben auf der Seite genau dort herum gehen. Jetzt, wo ich dieses neue Schwein hier habe, kann ich runtergehen und auf dieses Mischobjekt und die Wirbelsäule klicken und sicherstellen, dass diese Wirbelsäule oben ist und was ich tun kann, ist nur zu überprüfen. Ich weiß bereits, dass ich nicht oben die Schaltkontrollhalterung gedrückt habe, nur um sicherzustellen, dass es oben ist . Und dann kann ich bis zum Objekt gehen, stellen Sie sicher, dass beide Objekte Luft ausgewählt. Ich kann runter gehen, um mich zu mischen und dann Splain ersetzen drücken. Es wurde die Wirbelsäule auf dem Verschmelzungsobjekt ersetzt. Und jetzt änderte es die Position, wo diese kleinen Kreise Luft folgen. Und jetzt kann ich immer noch in dieses Verschmelzungsobjekt zurückkehren und den Abstand auf einen dieser Punkte ändern , die Luft miteinander vermischt hat. Ich kann einfach in das Verschmelzungswerkzeug gehen und immer noch alles ändern, weil es dynamisch ist. Und für so etwas ich oft hinzu, wie ein kleiner Schatten hier darunter. Und so, was ich auf diesem Objekt genau hier dio werde, ist, halten Sie die Option oder Ault und kopieren Sie das nach unten und stellen Sie sicher, dass es dahinter ist. Und ich kann die Farbe für alles auf Schwarz ändern. Und weil wenn ich das tue, ändert es nur die Farbe dieser beiden Objekte in Schwarz und da sie miteinander vermischt sind , wird alles ändern und dann kann ich tun, ist auf Blur zu wirken, und es ist ein wirklich schöne Möglichkeit, ein wenig Stil zu diesem hinzuzufügen und sicherzustellen, dass es sich multipliziert. Und so macht es wirklich Spaß. Dann könnte ich sicherstellen, dass diese Bäume oben sind, und so ist das eine wirklich coole Art und Weise, dass Sie das Mischwerkzeug verwenden können, einige andere Dinge, die Sie stumpfe Werkzeug für unsere Farbe verwenden können. Und ich mag das wirklich. Ich benutze es nicht so oft. Aber zum Beispiel kann ich zwei verschiedene Objekte haben. Se Kreis und was das Verschmelzungswerkzeug tut, wenn es mit Farbe arbeitet. Diese beiden sind Kreise, wie ich diese vorherigen Objekte gemacht habe. Aber wenn ich sie zusammenmische, indem ich das Verschmelzungswerkzeug treffe, wird es automatisch eine glatte, strahlende, die ein Illustrator von ihren zwei verschiedenen Farben erkennt. Es wird automatisch diese Abstufung erstellen. Was Aiken Dio und das ist ein Trick, den ich Ihnen in einem anderen Video zeigen werde, ist, wenn Sie ein Werkzeug auswählen . Du. Wenn Sie alle unsere Option gedrückt halten und klicken Sie dann, wo Sie Dio ist ändern Sie die Einstellungen und passen Sie diese direkt von der get go rechts, während Sie beginnen. Also sagen, welche spezifischen Schritte? So etwas wie das. Und wenn ich dann auf das andere Objekt klicke, wird es es auf diese Einstellungen eingestellt, anstatt die Farben automatisch gleichmäßig zu mischen . Und so können Sie sehen, ist wirklich einfach, schnell und einfach, diese Objekte zusammen zu mischen. Und, wie Sie wissen, da er ihre Dynamik ist, wenn ich gehen und diese anderen Objekte ändern möchte, ist dies genau wie in einigen vorherigen Videos getan haben. Ich kann zum Objekt gehen und erweitern. Es wird die dynamischen Fähigkeiten dafür zerstören, und jetzt können all diese Luftformen und ich nicht reingehen und sie ändern, weil es diese nur bewegen wird . Und eines der letzten Dinge, die ich Ihnen zeigen werde, ist zu sagen, wenn Sie es tun, haben Sie zwei Quadrate, die Sie zusammen oder Formen mischen möchten. Sie können die Ankerpunkte mischen, und es wirkt sich auf die Art und Weise aus, wie es verschmilzt, so dass ich dies tun kann. Und wenn Sie den Mauszeiger darüber bewegen, können Sie sehen, dass er über einem Ankerpunkt schwarz wird, und das liegt daran, dass dieser Ankerpunkt ausgewählt wird. Und wenn ich nach oben gehen kann, gehe ich in die obere Ecke und dann wird es sie diagonal so mischen. Und es hat bereits diese Optionen gesetzt, weil das, was ich getan habe, und so kann ich sagen, glatte Farbe und dann wird es das ändern. So ist das Blindwerkzeug wirklich genial Werkzeug. Im letzten Jahr können Sie viel damit machen, und ich liebe es, es für verschiedene Dinge zu verwenden, speziell Karten wie diese. Aber es gibt eine so breite Palette von verschiedenen Dingen, für die er es in Anwendungen dafür verwenden könnte . 4. 3D Extrudieren und Fase: Hallo. Also in diesem Video, werde ich Ihnen die drei d extreme Abschrägung Effekt zeigen. Es gibt einen wirklich praktischen Effekt. Und wo ich finde, dass wirklich glänzt, ist es, mir zu helfen, flache drei D-Elemente für Illustrationen zu erstellen und normalerweise, wie Infografiken Dinge wie diese. In diesem Beispiel können Sie diese Art von Panel sehen, die ich habe. Und ich möchte hier eine Infografik erstellen, die diesen Three D Look dafür kreieren. Bis Illustrator einzeln, all diese verschiedenen Formen würde eine lange Zeit dauern und Art von arbeitsintensiv sein. Aber was ich tun kann, ist, den Extrem- und Abschrägeffekt zu verwenden und es in nur ein paar Minuten zu erledigen . Ich habe dieses Gitter hier drüben, und ich habe das erstellt und repräsentiert das Panel. Und ich habe die ganze Sache kreative Linien. So kann ich die Dicke anpassen. Du kannst sehen, ob ich etwas dünner mache. Vielleicht gefällt mir das etwas besser. Und was ich tun werde, ist eine Kopie davon zu machen, und dann werde ich dieses Set verstecken, das Kontrolle oder Befehl drei trifft. Und jetzt kann ich irgendwie tun, was ich will, mit uns weiß eine Sicherungskopie haben. Also Goto Option gibt, Objekt und erweitern und sagen, ich mag das. Und dann werde ich es mit 1/2 Langer verschmelzen. Nein, ich habe es, wo ich will. Ich kann die drei d extrudieren und abschrägen Effekt anwenden. Ich kann bis zu Effekten drei d extrudieren und abschrägen. Jetzt haben sie dieses Panel oben. Es gibt mir die Möglichkeit, diesen Formen viel Tiefe hinzuzufügen. Und es ist wirklich schön, mit uns zu arbeiten, weil es das Objekt dynamisch macht und mir viel Flexibilität gibt , wenn das Erstellen von Hand viel mehr Arbeit gekostet hätte. Und so können Sie sehen, ich kann die Vorschau auf und dann ist dies die extreme Tiefe. Also werde ich das soeinstellen, dass man drei sagt so . Und jetzt können Sie wirklich sehen, in welche Richtung es steht, und ich kann das trotzdem bewegen, ich möchte, wenn Sie über die Ecken oder die Kanten schweben, können Sie ein wenig raffiniertere Anpassungen vornehmen. Und so sagen wir, ich will es so gut wie, äh, und hier drüben kann ich auch ändern, ob es eine Mütze hat oder ob es oben offen ist. Wie Sie sehen können, halte ich im Allgemeinen gerne das Capped. Ich kann eine Abschrägung hinzufügen, aber das werde ich jetzt verlassen. Das ist eine Sache, die ich auch wirklich mag, ist die Schattierung Wenn ich auf OK klicke, kann ich ein wenig vergrößern, damit ich eine bessere Idee bekommen kann. Geh zurück in meine Effekte und öffne das Backup. Und jetzt kann ich die Rasur anpassen, um sicherzustellen, dass es eine ziemlich andere Farbe auf jedem der Gesichter gibt, so dass ich gehen und jede dieser Seiten individuell anpassen kann , so dass ich die Farbe anpassen kann. Sobald alles gut aussieht, kann ich auf OK klicken und dann das Objekt bis zum Objekt erweitern und das Erscheinungsbild erweitern. Jetzt kannst du eine Kopie davon behalten, wenn du Teoh willst, wenn du denkst, dass du es brauchst, um zurückzugehen. Aber im Allgemeinen mag ich nur das Original behalten. Wie Sie am Anfang gesehen haben, habe ich diese Zeilen behalten. Ich meine eine Kopie davon, weil das eine große Maut auf den Prozessor und die Grafikkarte erfordert . Und so ist es relativ einfach, diese Extrusion wieder einzurichten. von diesen ursprünglichen Zeilen lassen Sie einfach eine Kopie davon. Eine Sache, die ich tun kann, aber, um es einfacher zu machen, da ich darauf klicken und zu meinen Grafikstilen gehen und einen neuen Grafikstil erstellen kann . Und was dies tun wird, ist diesen Stil hinzuzufügen. Also, wenn ich mit diesen ursprünglichen Linien zurückgehen muss, ich nur auf diesen Stil klicken, und dann habe ich einen wirklich guten Ausgangspunkt, dass ich das wieder anpassen kann, wenn ich nicht mochte, wie das herauskam. Und jetzt, was ich tun kann, ist zu Objekt gehen, Aussehen zu erweitern. Jetzt haben sie dieses erweiterte Objekt können Sie sehen, ob vor allem, wenn Sie in den Gliederungsmodus gehen . Es ist nur ein Haufen verschiedener Formen, und sie basieren alle auf dem Drei-D-Objekt. Und hier mag ich den Pathfinder. Ich kann hineingehen, und ich kann all diese Formen zusammenführen, und jetzt sind es nur einzelne Formen ohne all diese verdeckten Linien, und Sie können feststellen, dass die gekrümmten Flächen immer aus Polygonen bestehen. Also, wenn ich gehen, um den Modus zu skizzieren, können Sie alle diese verschiedenen Poli Waffen sehen. Ich mag es, diese zu verschmelzen. Verwenden des Lasso-Werkzeugs Ich konvergiere all diese zusammen. Ich werde dasselbe tun, hier drüben ist mein Lasso-Werkzeug. Es ist wie diese Formen und verschmelzen sie, und jetzt können Sie sehen, dass diese Luft nur einzelne Formen. Wenn ich in das zurückgehe, dann ist alles nur aus diesen Formen gemacht. Sobald ich es hier habe, kann ich das Magic one Tool verwenden und ich kann die verschiedenen Farben auf den Schatten auswählen , und ich kann anfangen, die Färbung auf ihnen zu ändern und die Schatten anzupassen. Sagen wir mal, ich möchte, dass das hier ein wenig heller wird, sagen wir eins, das Gesicht, das heller ist. So können Sie es wirklich anpassen, wie Sie wollen und viel Kontrolle haben und über so etwas sagen . Ich möchte nur einen Teil davon zeigen. Ich kann einfach einfach einen Kreis hier am Tag erstellen, ziehen Sie ihn dorthin, wo ich will, also möchte ich das nur zeigen. Stellen Sie sicher, dass es sich um eine Gruppe handelt und dass dies im Vordergrund steht, und wählen Sie dann beide aus. Und ich kann dieses Tempo wieder in diesem Kreis beschneiden und Sie haben eine schöne kleine Form hier , die Sie für nan Infografiken verwenden können, die ein paar Löwen hinzufügen können, wenn ich verschiedene Dinge rufe . Und so gibt es einen wirklich schönen Weg, eine Infografik mit nur ein paar Schritten erstellen kann, die sonst mich das lange gedauert haben . Und ich werde das löschen. Und ich habe ein weiteres Beispiel hier eingerichtet. Ein Kreisdiagramm. Und ich benutze solche Dinge oft als Infografikelemente, und ich werde das auf die gleiche Weise verwenden. Also, was ich immer noch tun kann, geht zurück in die gleiche Sache auf diesem. Ich habe hier aufgestellt. Ich habe etwas Beleuchtung und es wird genauso funktionieren. Das, was ich habe, ist genau hier drin, und jetzt kann ich dasselbe tun. Ich kann zum Objekt gehen, Aussehen erweitern, und ich habe das alles hier eingerichtet, und ich kann den Pathfinder verwenden, alles zusammenführen und die Farben ändern. Wie auch immer ich will und ich habe hier einige Linien aufgestellt, die ich für diesen Willen hier verwenden kann . Also, wie Sie sehen können, gibt es ein wirklich großartiges Werkzeug für Infografiken und Illustrationen, und ich bin sicher, dass Sie viele andere Dinge finden können. Sie können eine drei D-Extrude und Abschrägung Zehe verwenden, in der Tat für 5. Grafische Stile und Aussehen: Grafikzellen und Erscheinungsbilder sind wirklich cool und Illustrator. Sie helfen mir, die Dinge konsistent zu halten und helfen am meisten, wenn ich eine Farbe oder einen Stil brauche, der mit vielen Objekten verknüpft ist und damit ich sie wirklich einfach aktualisieren kann. Sie müssen ein oder zwei Dinge über die Verwendung von Grafikstilen wissen, um das Beste aus ihnen zu machen, aber wenn Sie sehen, was sie tun können, werden Sie ziemlich erstaunt sein. Sie können sehen, dass dies ein Benutzeroberflächendesign ist, das ich eingerichtet habe. Ich habe ein paar verschiedene Seiten, auf denen ich entwerfe, wie die Benutzeroberfläche für das Betriebssystem, und Sie können diese Luft einige verschiedene Ordner sehen. Und ich habe einen Grafikstil, den ich auf diese Ordner eingestellt habe, und es ist genau hier. Und was ich tat, ist, dass ich diesen Ordner erstellt habe und ihm diese Farbe gegeben habe. Und so ziehen wir es hier rüber. Und was ich dio kann, ist, die Farbe zu ändern. Angenommen, ich möchte, dass dies grün ist, und dann kann ich im Bedienfeld „Grafikstile“ einen Grafikstil hinzufügen, der nicht geöffnet ist. Das ist nur in deinem Fenster. Und so habe ich jetzt einen Grafikstil, der genau dort auf diese Form eingestellt ist. Und wenn ich also auf all diese anderen klicke und diesen Grafikstil auf sie anwende, dann können Sie sehen, dass sie das gleiche aktualisieren Jetzt, das wissen Sie wahrscheinlich bereits. Aber was wirklich cool ist, ist, dass ich diese alle aktualisieren kann, weil ich das auf die gleichen Formen gesetzt habe . Und so ein im Design. Dies ist ein wenig einfacher, da Sie einfach den Grafikstil im Bedienfeld aktualisieren können. Aber wenn ich reingehe und versuche, dies zu aktualisieren, kann ich es nicht wirklich anders als den Namen ändern. Und so kann ich das tun, ist, wenn ich in eine Form gehe, die ich Stil habe, den ich will, oder wenn ich einen Stil hier drin habe, den ich mag. Was ich tun kann, ist in das Erscheinungsbild der Form in meinem Darstellungsfenster zu gehen, und ich könnte die Option oder Ault gedrückt halten und dann einfach in den Grafikstil ziehen, den ich ändern möchte. Und sobald ich es auf den Grafikstil abgelegt habe, wird es aktualisiert. All diese verschiedenen Formen ist, dass man sehen konnte und es funktioniert gleich. Wenn ich das rückgängig machen würde, wenn ich diese ganze Option einfach herunterlasse und sie auf ihre fallen lasse, dann wird es all diese anderen auf dem gesamten Satz von Seiten aktualisieren, weil ich das auf all diese verschiedenen Formen angewendet habe . Und eine Möglichkeit, dass ich wirklich schnell Updates machen könnte, ist eines der Objekte auf dem Kunstboard zu greifen und die Option oder Ault gedrückt halten und es einfach direkt von dort auf den Grafikstil ziehen , den ich aktualisieren möchte, und wir werden alle aktualisieren, dass Weg wirklich schnell. Dies ist eine Flow-Map für, ah User Experience Design, das ich eingerichtet habe. Die Art und Weise, wie ich diese erstellt habe, war mit all diesen verschiedenen Linien und Ära, so dass Sie sehen können, welche Richtung Benutzer in den Fluss geht. Wenn Sie jedoch nur Pfade mit einem Stiftwerkzeug erstellen, werden sie immer auf die Grundlinie gesetzt. Und wenn ich das Pipettenwerkzeug verwende, sagen wir, ich möchte den gleichen Stil eines dieser auswählen. Alles, was es tut, ist wählen Sie den grundlegenden Stil, den etwas gegeben ist. Also wird es rot wählen, wenn ich das und die Dicke benutze. Aber wenn ich möchte, dass es so schmal ist, dann verwende ich gerne Grafikstile dafür , zum Beispiel mit diesem Pfeil, kann ich einen Grafikstil und diesen Pfeil erstellen, vielleicht einen anderen -Richtung, damit ich einen anderen Grafikstil für einen anderen Pfeil erstellen kann. Und was? Was das tut, ist, wenn ich auf jeden einen anderen Grafikstil anwende. Ich kann die Richtung, auf die meine Pfeile in einem Entwurf zeigen, schnell ändern. Und so ist dies eine andere wirklich schnelle in einer schönen Art und Weise, dass ich Dinge mit Grafikstilen steuern kann . Und wie im anderen Video, kann ich einfach die Option gedrückt halten ziehen Sie eine über, um alles zu kopieren, und dann ändern sich die Pfeile auf all die verschiedenen Dinge, auf die dieser Grafikstil angewendet wurde . Dies ist auch sehr ähnlich zu der Art, wie es funktioniert, mit verschiedenen Stilen auf, wie Breite einer Form und verschiedenen Strichen. Dinge wie das. Wenn ich sicherstellen möchte, dass das bei der Anzahl der Zeilen oder Objekte gleich ist, kann ich einfach in Verkehrsstile zurückkehren und dasselbe tun, und so kann ich all diese auswählen. Und da dieser neue Stil keine schmale hatte, wird es nur diese etwas dicker in der Mitte machen. Aber wenn ich eine Schnur hätte und die Augentropfen darauf benutze, wird es die Linie nur dicker machen. Jetzt verzögerte Aiken all diese Dinge und zeige dir eine andere Sache, die ich wirklich liebe an Aussehen und Verwendung von Stilen. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie eine stilisierte Orange mit einer einzigen Zeile erstellen können und damit ich einen Anfang bekommen kann. Wird ich den Umriss meines Kreises erstellen und dann hat es bereits einen Schlaganfall. Wenden Sie es NFL an. Das meine ich die wechselnde Minute. Die Art und Weise, wie ich damit arbeite, befindet sich hauptsächlich im Darstellungsfenster. Ich kann die Füllungen und die Striche in diesem Objekt schichten. Was ich gerne zu tun beginnen ist mit den Strichen, ich kann entweder auf die neue klicken, die den ausgewählten Adam dupliziert. Ich kann einen neuen Strich direkt hier oder im Menü hinzufügen. Ich kann auf klicken, einen neuen Strich hinzufügen und sicherstellen, dass Sie das Objekt manchmal immer ausgewählt haben. Vielleicht wählen Sie es aus und es wird nicht angewendet. Der neue Schlaganfall und das, was Sie tun können, sind ständig verschiedene Effekte auf solche Dinge zu schichten . Wenn ich also den neuen Strich auswähle, kann ich auf Effekte gehen und dann kann ich zu Pfad und Offset-Pfad gehen. Und da dies drei Punktdicke ist, kann ich es einfach auf der Innenseite viel kleiner machen. Und dann wird es auf der Innenseite von hier hinzufügen. Und was ich tun kann, ist nur die Farbe zu ändern. Jetzt mach es ein bisschen heller, und ich kann das einfach weiter machen. Ich kann duplizieren, sicherstellen, dass Sie das Objekt auswählen, das duplizieren, und wenn er dupliziert, behält es den Effekt bei. Und so habe ich jetzt einen Startpunkt Arbeiter, und dann bleibt es nur auf Schichtung und macht es wirklich schön, mit zu arbeiten. Und so werde ich die Innenfarbe dieses Orange ändern und das ein bisschen mehr Orange auf der Innenseite machen und so ziemlich gut sagen. Aber jetzt muss ich sicherstellen, dass ich all diese Scheiben trennen kann. Und damit, was ich tun will, ist der Phil und einige andere ich habe diese Striche in ein wenig geschichtet. Ich kann anfangen, einen weiteren Phil hinzuzufügen, also werde ich den Phil duplizieren und ich werde dies zu einem wirklich hellen Orange machen, wirklich richtig, so dass es die verschiedenen Scheiben leiden wird und das wird uns verwandeln und einfach ein bisschen kleiner machen. Lass uns sogar auf halbem Weg gehen. Nein, ich sehe eine Vorschau. Es macht die Innenfüllung noch kleiner. Und nun schichten Sie einen weiteren Effekt auf diesen Hügelhalt. Es ist die exakte Wirkung. Und wenn ich es wirklich aufbringe und es glatt mache, dann werden meine Armscheiben auftauchen. Wie Sie sehen können, macht es wirklich Spaß. Ich werde es gut haben, und ich kann wieder in die Transformation gehen und nur den Winkel darauf ein wenig. Machen Sie ein wenig mehr zufällig, und da gehst du. So kann ich ein wirklich cooles unter Feuer schaffen. Wenn ich jetzt gehe, weiß ich, dass das alles nur eine einzige Form ist. Und so ist es wirklich lustig, dass ich Grafikstile und die Eltern Panel verwenden kann, um einige ziemlich fortgeschrittene Sachen zu machen . Jetzt, da ich das habe, kann ich das immer noch zu einem Grafikstil machen und es auf jedes andere Objekt anwenden, das ich erstelle. Wenn ich also ein Objekt wie dieses erstelle, wende ich das einfach darauf an. Eine Sache, die Sie im Auge behalten wollen oder so etwas mit solchen Dingen, Ich habe all diese durch bestimmte Anzahl und Prozentsatz transformiert. Und so werden die Dinge nicht immer genau übereinstimmen, wenn Sie das für Grafikstile verwenden . Aber es ist immer noch etwas, das Spaß macht, mit zu spielen, und eine andere Sache, die ich beenden möchte, ist Ihnen zu zeigen, wie, wenn Sie eine neue Linie erstellen, es wird immer als der grundlegende Stil standardmäßig gesagt werden. Aber wenn ich es auf einen bestimmten Grafikstil oder Farbe nur von Anfang an eingestellt haben möchte, wenn ich es erstelle, ist es in der Erscheinung Panel unter dieser neuen Kunst hat grundlegende Erscheinung, und das ist, wo Sie beginnen können, Dinge zu erstellen. Zum Beispiel, wenn ich diesem eine andere Form gebe, gehe Figur, und wenn ich dann anfänge, etwas zu erstellen , wird es bereits diese Form darauf eingestellt haben. Und so müssen Sie nicht zurückgehen und den gleichen Stil immer und immer wieder anwenden. Sie können beim Erstellen einen einzigartigen Stil festlegen, und Sie können ihn immer auf das grundlegende Erscheinungsbild des gleichen Bedienfelds reduzieren oder das Erscheinungsbild ganz löschen . Und so hoffe ich, dass Sie wirklich einige coole Tricks aus diesem Grafik-Stylisten Video gelernt haben und dass Sie diese in vielen Ihrer Projekte verwenden können. 6. Grenzen zurücksetzen und den Mittelpunkt verwenden: Hi. Also eines der Werkzeuge, die mir viel Zeit bei mehreren Gelegenheiten gespart haben, ist eine Reset-Bounding Bounding Bounding Box Option, und das hilft mir wirklich, aus los Situationen zu kommen, vor allem, wenn ich etwas drehen muss. Wie Sie sehen können, habe ich diese drei Wolken, und dann muss ich sie oft in verschiedene Richtungen skalieren. Also, wie Sie sehen können, kopiere ich eine dieser Wolken. Und so sieht die Wolke gerade aus, damit ich sie leicht nach oben oder unten oder seitlich skalieren kann , und das ist in Ordnung. Aber was, wenn ich es schräg skalieren wollte oder so etwas? Was ich dio kann, ist in die Richtung zu drehen, die ich will, und dann kann ich zum Objekt gehen, transformieren und zurücksetzen Begrenzungsrahmen. Was das tut, ist, dass ein die Box um dieses Objekt zurücksetzt, und ich kann es jetzt nach oben oder unten skalieren. Und wie Sie diese sehen können, habe ich diese Box nicht zurückgesetzt. Und wenn ich skaliere, wird es immer noch vertikal skalieren, von wo ursprünglich eingestellt wurde, und das gleiche mit PhasenDingen. Und so ist es manchmal wirklich schön, wenn man Objekte herumkippt, manchmal bekomme ich Objekte, wo sie gekippt sind und ich brauche Teoh. Sagen Sie ihnen die ursprüngliche Orientierung zurück. Aber dann möchte ich sie nach oben oder unten skalieren. Dann könnte ich einfach zurück zum Zurücksetzen des Begrenzungsrahmens gehen. Und da ist es wieder. Also das ist ein wirklich netter kleiner Trick, der mir geholfen hat, auf ah, viele verschiedene Dinge, die ich auch für diesen nächsten Trick gefunden habe. Ich werde Ihnen zeigen, dass, wenn Sie in der Vorschau Lippfische Schrott Art von Effekten oder Bildern, wie wenn ich gehen, um zu sagen, alle fügen Sie diese Wolke und ich will, um Schatten auf sie werfen. Wenn ich zu Wirkung gehen, Ich gehe nach unten, Teoh sagen, ich möchte einen Schlagschatten hinzufügen meine Vorschau über sagte Alex, wo ich es will. Sie können sehen, wie dieser Begrenzungsrahmen direkt hier um den Schatten gesetzt wird. Und so weiß ich, dass dort nichts abgeschnitten werden wird. Wenn ich also einen Knopf dahinter habe, dann weiß ich genau, wohin die Schatten abschneiden und so kann ich mich dort setzen. Ich weiß, dass es nicht vom Pace Board geht, aber was ich tun kann. Manchmal wird es ein wenig ärgerlich, wenn Sie versuchen, verschiedene Dinge zu ziehen und leicht zu machen. Vielleicht willst du nicht, dass es da herumläuft. Was ich tun kann, ist, zu Einstellungen und unter Allgemein zu gehen, und dann kann ich den Begrenzungsrahmen direkt hier einstellen. Verwenden Sie Vorschaugrenzen, und wenn ich dann auf OK klicke, wenn diese Option deaktiviert ist, wird der Begrenzungsrahmen auf den Saldo des Objekts festgelegt. Und so könnte das bei solchen Situationen sehr praktisch sein. Eine Sache ist jedoch zu beachten,dass jedoch zu beachten, es nur mit äußeren Formen funktioniert. Wenn Sie wie ein Quadrat oder einen Kreis erstellen, wenn ich denselben Effekt anwende, dann wird die Vorschau nicht auf das gesetzt. Wenn Sie wie ein Quadrat oder einen Kreis erstellen, wenn ich denselben Effekt anwende, Das ist nur irgendwie, wie es Werke davon illustriert werden. Und so, was ich tun werde, wenn ich es in eine Umrissform konvertieren, die die Vorschaugrenzen auf den Effektstil setzt. Und das ist einfach etwas, das wirklich schön ist. So können Sie wissen, wohin Ihr Fixierer führt und so, wie Sie wissen, sieht Objekte blasen. Ich werde Ihnen ein paar Dinge damit zeigen. Wie Sie sehen können, ist dies ein Objekt, das ich im vorherigen Video über die drei D-Extrudieren erstellt habe. Jetzt kann dieser nächste Trick super praktisch sein, wenn Sie Probleme haben, bestimmte Dinge auszuwählen . In der Tat kann man genau hier im letzten Video feststellen, ich diese verschiedenen Formen genau hier aufgetaucht hatte. Und wenn ich das jetzt machen wollte, würde ich hier alles auswählen. Aber Sie bemerken, dass es hier eine versteckte Form gibt, von der ich nichts wusste. Und wenn ich das auswählen möchte, ist es irgendwie schwierig, denn egal wo ich auswähle, müsste ich diese Formen entweder einzeln auswählen. Oder was ich stattdessen tun kann, ist, dass ich auf dieses Objekt klicken kann und dann, wenn ich zum Fenster gehe und dann Attribute, dann kann ich mein Attribute-Panel anzeigen, und das ist, wo dies wirklich nützlich sein könnte. Ich kann Zentralpunkte anzeigen und einen, der Illustrator Zentralpunkte auf allen Objekten hat, die erstellt werden, und wo Sie sehen können, ob ich das ausgewählt habe, dann könnte ich einfach in meine Gliederungsansicht gehen und nach dem Mittelpunkt für dieses Objekt suchen. Und dann kann ich das einfach löschen, und dann ist es einfach, zum Objekt zu gehen und dann kann ich die Farben ändern oder ich kann diese Objekte viel einfacher zusammenführen . Andere Orte, die dies voll freigegeben wurde, sind Dinge wie, wo ich einen Kreis , der sagen , dieser Kreis hat den Mittelpunkt Punkt gezeigt. Und wenn ich wählen möchte, immer sagen, immer sagen, für die Party Tortendiagramm, die ich in diesem Video gemacht habe, indem Sie alles auswählen. Es wird den Kreis auswählen. Und selbst wenn ich in der Gliederungsansicht bin, wird es immer noch diesen Kreis auswählen. Und manchmal kann ich ein wenig ablenkend werden. Und so was ich leicht tun kann, ist einfach all diese auszuwählen. Blenden Sie den Mittelpunkt auf diesen Objekten aus, und ich kann einfach die Objekte auswählen, nach denen ich suche. Dies ist oft wirklich üblich, wenn Sie Benutzeroberflächendesigns erstellen, Dinge wie diese. Wenn ich nur alle diese Mittelobjekte auswählen möchte, wird immer noch dieses äußere Objekt ausgewählt, da die Mittelpunkte auf allen diesen angezeigt werden . Also kann ich einfach die Mittelpunkte verstecken. Und dann in der Zukunft, jedes Mal, wenn ich versuche, etwas innerhalb dieser äußeren Box auszuwählen, wird es immer noch nur die inneren Box auswählen. Eine Sache, die über den Mittelpunkt zu beachten , ist, ist, ist,dass es die Dinge ein wenig verlangsamt, weil es den Mittelpunkt all dieser Objekte berechnet. Also, wie Sie sehen können, bewege ich das herum. Es ist irgendwie ein bisschen hinken. Wenn ich das bei all diesen ausgeschaltet habe, wird es viel glatter, wie Sie genau dort sehen können.