6 Spaß kreatives Schreiben von Hacks | Angelique Noll | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

6 Spaß kreatives Schreiben von Hacks

teacher avatar Angelique Noll, Artist and Writer

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

7 Einheiten (23 Min.)
    • 1. Kreatives Schreiben Hacks Intro

      1:35
    • 2. Kreatives Schreiben Hacks 01

      3:16
    • 3. Kreatives Schreiben Hacks 02

      2:24
    • 4. Kreatives Schreiben Hacks 03

      5:45
    • 5. CreativeWritingHacks 04

      2:13
    • 6. Kreatives Schreiben Hacks 05

      2:25
    • 7. CreativeWritingHacks 06

      5:35
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

1.872

Teilnehmer:innen

15

Projekte

Über diesen Kurs

Kreativität gedeiht nicht in Komfortzonen oder in gleichaltigen Alten. Manchmal müssen wir es ein wenig aufschütteln, Dinge umstellen und unser Schreiben aus einem völlig anderen Blickwinkel oder Blick auf uns nähern. Genau das machen wir in diesem lustigen Kurs.

Wie oft hast du eine Idee, über die du schreiben möchtest, aber du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Oder du hast eine vage Idee, die sich anfühlt, als wäre es gut, aber du weißt nicht genau, was es ist? Oder du willst einfach schreiben, aber weißt nicht, was oder wie?

In diesem Kurs teile ich sechs meiner bevorzugten Wege, um meine kreativen writing aufzuräumen. Ich habe diese Tools in writers vorgestellt und es macht immer Spaß. Jeder kann es tun, aber sie sind besonders nützlich für Anfänger oder sogar für diejenigen, die vom Schreiben träumen aber noch Stift auf Papier setzen müssen.

Viel Spaß!

Angie

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Angelique Noll

Artist and Writer

Kursleiter:in

 

 

 

 

My name is Angie, and I'm a writer and artist.

 

My writing journey started many years ago when I took journalism and advanced journalism courses and started writing freelance articles and short stories for magazines, which were published in South Africa, New Zealand and Australia. I also designed and hosted a writers workshop, which took place over the course of a month, with weekly in-person meetings and lots of writing from the participants in between meetings. 

 

My fine art journey started right here on Skillshare, in 2017. I took some fun art classes in many different media because I had never done fine art before and had no experience, but I knew I wanted to learn. Gradually... Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kreatives Schreiben Hacks Intro: Hi, alle. Ich bin's, Engy. Ich bin eine Schriftstellerin, die in Auckland, Neuseeland lebt , und ich kam auch alles aus Kurzgeschichten an. Freelance Artikel der Rückkehr Kindermeditation, CD Alles in Ordnung, Blog und erraten Blog so und sogar vielleicht überprüfen. Also schreibe ich einiges auf unterschiedliche Weise auf, aber auch auf Presentinnen und Autoren, Workshops und letztes Jahr im Rahmen des Creative Woman Summit. Eine Sache, die ich wirklich interessant finde, sind verschiedene Möglichkeiten, um das Schreiben zugänglicher zu machen und es einfacher und lustiger zu machen, weil viele Autoren, selbst eingeschlossen, manchmal mit dem Schreibprozess zu kämpfen haben. Es könnte also wirklich schön sein, und Sie könnten es und meine PR-Berufung genießen. Aber das heißt nicht, dass es einfach ist. Eine Sache, die ich wirklich faszinierend finde, sind verschiedene Möglichkeiten, in denen Sie spielen können, ohne zu schreiben, um es zugänglicher und einfacher zu machen, denn Minuten Gesicht, dass Schreiben wirklich schwierig sein kann, auch wenn es Ihre Berufung und das war es, was Sie tun sollten. Und das ist es, was du wirklich liebst. Schreiben kann für uns alle eine Herausforderung sein. Also habe ich in meiner letzten Klasse einige Möglichkeiten vorgestellt, mit denen du deine Intuition als eine Möglichkeit nutzen kannst, auf das Schreiben zuzugreifen und es dir einfacher zu machen. Und in dieser Klasse möchte ich mit euch sechs Möglichkeiten teilen, die ich gelernt habe, mit meinem Schreiben darauf zu spielen, sechs Möglichkeiten, die ich in den Workshops meines Schriftstellers vorgestellt habe und die Teilnehmer genießen sie wirklich. Und es ist nur ein Weg weg. wir uns nehmen, schreiben wir weniger ernst und bekommen verschiedene Ausgangspunkte und Einstiegspunkte und nur zu sehen, was passiert, wenn wir die Dinge um ein bisschen ändern und sie ein wenig nach oben mischen und es von einem völlig anderen Weg zur Norm nähern. Wenn Sie also daran interessiert sind, das Schreiben herumzuspielen und Wege zu finden, um es einfacher zu machen, dann treten Sie mit mir in die nächste Klasse. 2. Kreatives Schreiben Hacks 01: Hi. Also, in unserem ersten Hören, was wir tun werden, als za-Weg, um unser Schreiben herauszufordern, es von einer anderen Art und Weise zu nähern , ist, etwas wirklich Kleines zu nehmen und zu sehen, was wir darüber schreiben können. Was willst du also machen, ist, dass du dir ein wirklich winziges Stück Papier schnappen willst? Der Punkt ist, dass wir so daran gewöhnt sind, entweder auf einem endlosen Wortdokument zu schreiben, das nur ein Mann unendlich viele Seiten hat, oder wir haben normales Schreibpapier, das irgendwie rechteckig und liniert ist, und wir beginnen in der oberen linken Ecke. Das ist also irgendwie die Norm. Wenn Sie verschiedene Größen, verschiedene Formen nehmen , kann es wirklich etwas anderes in Ihnen hören. Also für diese Klasse fordere ich Sie auf, etwas wirklich Kleines zu schreiben, und ich werde Ihnen nicht geben, um zu schreiben Aufforderung. Es spielt keine Rolle, was du schreibst. Der Punkt ist, dass Sie auf Ihr Stück Papier schauen und Sie und Sie fühlen sich für sich selbst. Was will dieses Stück Papier, dass ich darauf schreibe? Was fühle ich mich nach diesem kleinen Raum anziehen? Es muss also etwas sein. Schließe es ab. Versuchen Sie nicht, den Anfang von etwas zu schreiben. Ich habe es an gemacht. Ähm, diese Art von es ist ein bisschen kleiner als Origami-Papier, vielleicht kein schlechtes Papier, auf dem ich hier geschrieben habe, und ich habe auch über die Hälfte geschrieben, und irgendwann wurde ich inspiriert, über eine Kultur dieses Etwas zu schreiben wirklich klein. In den Workshops habe ich den Teilnehmern verschiedene Größen gegeben. Normalerweise gibt es ein paar verschiedene Größen, und Sie wählen einfach eine aus und sehen, was Sie bekommen. Und das ist es, worüber du schreibst. Und wir hatten ein paar wirklich interessante Antworten auf die kleinen Stücke Papier. Manche Leute schreiben Poesie. Es gab Leute, die wirklich aufschlussreiche Dinge geschrieben haben, die sie nicht verbalisieren konnten . Und irgendwie kam das in dem kleinen Stück Papier heraus. Und für einen Teilnehmer fühlte sie, dass das Schreiben auf ihrem wirklich kleinen Blatt Papier ihr erlaubt, zu sehen, dass was sie für eine große Sache hielt, eigentlich nicht so eine große Sache war. Ähm, und dann meine ich, wir hatten verschiedene Dinge. Also, was ich hier habe, ist auf meinem kleinen Stück Papier, ich fühlte mich inspiriert, ein kleines Haiku-Gedicht zu schreiben. Und, ähm, ich spreche nicht, dass Poesie wieder keine hat. Das war also auf dem Kleinen auf dem Medium. Ich fand, dass ich einen Traum schreiben wollte, den ich in der Nacht zuvor hatte, so und das passte auf ihre schön. Es fängt gerade an, im Morgengrauen zu enden, der große. Irgendwann Anfang dieses Jahres beschloss ich, ein Sachbuch zu schreiben, und ich bin immer noch damit beschäftigt. Aber am Anfang war es wirklich schwierig, meine Gedanken zu organisieren. Also habe ich eine dieser Möglichkeiten versucht, mit meinem Schreiben zu spielen, nur um es aus einem anderen Blickwinkel zu bekommen . Und ich schrieb darüber auf dieses Stück Papier und machte es auf dieses Stück Papier passen zwang mich, meine Ideen zu klären. Das hat also wirklich gut geklappt. Also für dein Projekt, hör zu, hör zu, ich fordere dich auf, ein wirklich kleines Stück Papier zu bekommen. Schneiden Sie einfach etwas Kleines auf Dummt, seien Sie mutig, seien Sie gewagt. Holen Sie sich ein wirklich winziges Stück Streichholzschachtel Größe und sehen Sie, was Sie auf Namen oder so etwas schreiben . Größe Origami, sci fi. Nicht so mutig, aber gib es mal und sieh mal, was herauskommt und es dann als dein Projekt weitergegeben und es wird sehen was du geschrieben hast. Und vielleicht auch eine kleine Beschreibung, um uns zu sagen, wie Sie fühlen, wie Sie sich fühlten, als Sie das getan haben . Schreiben Sie auf ein wirklich kleines Stück Papier und Herzgewinn für Sie, okay? Und sie werden dich in der nächsten Nähe sehen. 3. Kreatives Schreiben Hacks 02: hallo, Jeder führt, um Sie wieder zu sehen. Also in unserem zweiten Hören, die Technik, die ich vorstellen möchte, hören Sie die ganze Art und Weise, die wir verglichen Das Schreiben ist das Gegenteil von der 1. 1 Es ist zu richtig auf einem wirklich großen Blatt Papier. So kann ein wirklich großes Stück Papier einschüchternd sein. Ich meine, wir finden kleine vier Stück Papier, die viel Zeit einschüchtern. Also wirklich großes Stück Papier kann eine wirklich intensive emotionale Reaktion haben, also hüte dich davor. Aber es ist auch in Ordnung, ernsthafter Teil des lustigsten Teils der Erkundung. Und erlauben Sie sich diesem großen Stück Papier zu öffnen und sehen Sie einfach, was, was Sie darauf schreiben möchten. In den Werkstätten des Schriftstellers habe ich das auf zwei Arten vorgestellt. Eins ist, ich habe ein wirklich großes Stück Metzgerwissenschaft, von dem ich denke, es geht um zwei auf dem Boden, und ich bekomme die Teilnehmer auf ein Stück Papier zusammen, und sie können trotzdem schreiben, Sie wissen, übereinander unter einander Ecken. Es spielt keine Rolle. Und wenn Sie das tun wollen, können Sie es dem Schreibkumpel oder mit einem Freund oder sogar mit Ihrer Familie tun. Sie können alle einfach das große Stück Papier in die Mitte legen und jeder hat Recht wo immer er will. Es gibt keine Regeln, und du musst auch nicht an deiner Ecke oder an deiner Gegend bleiben . Auf der anderen Art und Weise, wie ich das getan habe, war es, einzelnen Teilnehmern ein großes Stück Papier zu geben . Also muss eine Person auf das wirklich große Stück Papier schreiben und in welcher Weise? Es ist wirklich interessant, weil wir so an eine gewisse kleine Größe von überschaubarer Größe gewöhnt sind. Also möchte ich Sie als Ihr Projekt auffordern, ein wirklich großes Stück zu bekommen, würde ich sagen, nicht kleiner als ein I drei Doppel von vier. Also nicht kleiner als das, denn sonst kommen Sie irgendwie zurück zu einer Vier-Größe, aber sicherlich fordern Sie sich heraus und gehen größer als das. Wenn Sie wollen, und Sie müssen sich nicht auf Wörter beschränken, können Sie Diagramme, Zeichnungen, Zeichnungen Wörter illustriert, alles, was herauskommt. Was auch immer herauskommt, es ist in Ordnung, also begrenzen Sie sich nicht auf, und das einzige andere, was ich hinzufügen möchte, ist, dass Sie auch nicht in der oberen linken Ecke beginnen müssen , dass wir normalerweise mit so einem großen Stück Papier. Du hast so viel Gesicht. Es gibt keinen Grund, warum Sie in der oberen linken Ecke beginnen müssen. Also werde ich Sie damit verlassen und als Ihr Projekt, bitte posten Sie, was Sie getan haben. Wenn Sie es nicht passen und uns einfach sagen, wie die Erfahrung für Sie auf Dumm war, würden wir gerne sehen, was Sie kommen mit, und dann werde ich in der nächsten Lektion sehen. Viel Spaß. 4. Kreatives Schreiben Hacks 03: Hallo, alle. Willkommen zurück, um drei zuzuhören. So schreiben Sie das Wetter, das Sie anwenden können. Diese Lektion macht wirklich Spaß. Bisher haben wir wirklich kleines Stück Papier und dann ein wirklich großes Stück Papier verwendet. Aber was Sie nicht getan haben, ist die Form des Papiers viel zu verändern. Das macht also wirklich Spaß in ihren Schriftsteller-Workshops. Wenn ich das präsentiere, gebe ich entweder verschiedene Formen Papier, das vorgeschnitten ist, und ich Sie wissen, dass die Teilnehmer es einfach aus dem Hut holen und Sie bekommen, welche Form Sie bekommen. Es könnte also Dreieckskreis sein. Es könnte blumenharter Diamant sein, was auch immer gezackt ich hatte Blitzformen, was auch immer ich sonst gekauft hatte. Es verbringt Stift und Papier und Schere und sie schneiden die eigene Form. So oder so ist es in Ordnung. Ich meine, Sie können vorgefertigte, vorgeschnittene Formen bekommen. Es macht auch Spaß. Also habe ich einige getan. Ich habe gerade einige behalten. Ich meine, ich behalte meine ganze Schrift. Ich habe viele Zeitschriften und Dinge, die ich behalte. Also habe ich ein paar gesammelt, um es dir zu zeigen. Also diese, die ich schrieb auf einem Kreis Andi wieder, als ich sah auf die Form, Ich war nicht sicher, was ich auf die Sie wissen, es ist ein Kreis auf schreiben wollte. Es gibt keinen bestimmten Ausgangspunkt. Es gibt keinen definitiven Endpunkt. Das ist, was es wirklich interessant macht, ist, dass, wenn Sie ein normales rechteckiges Stück Papier wie dieses haben , Sie wissen, dass wir immer oben anfangen, wer in Indica-Boden ist, und so machen wir es. Aber wenn du so etwas wie einen Kreis hast, na ja , dieser , der eine Blume war, war, weißt du nicht, es gibt keinen Ausgangspunkt, und das hat sicherlich zu deinen Gedanken gepasst und die Art und Weise, wie Sie Ihre kreativen Ideen arrangieren. Als ich also diesen Kreis betrachtete, entschied ich, dass das, was ich schreiben wollte, und er war mein Gefühl, zu Hause krank zu sein . Und ich hatte nicht das Gefühl, dass ich nicht dazu inspiriert war, volle Sätze zu verwenden und wirklich tief zu graben und den ganzen Dreck herauszuholen , und das ist eine Art von Sache. Also, was ich wirklich fühlte, war nur irgendwie alles zu benennen, was ich muss, was ich in meinem Kreis geschrieben habe. Und das war wirklich interessant. Und es führte zu etwas mehr Abschreiben zu seiner tieferen Schrift. Aber es war schön, nur irgendwie zu bekommen. Obwohl es fast so ist, dass Aufzählungspunkte, nur die Pin-Punkte raus. So und Sie können das tun, wenn Sie eine neue Idee oder eine Artikelidee haben, oder auch wenn Sie nicht wissen, was Sie schreiben sollen. Eine andere Form zu bekommen, kann viele Dinge in dir inspirieren. Also diese habe ich vor einer ganzen Weile getan, weil ich sehen kann, dass die Schnecken zu Hause gegessen haben. Aber es war Es ist eine Blumenform, die ich gerade eingezeichnet habe, irgendwie um und wieder geschnitten. Es gibt keinen anderen Ausgangspunkt. Es gibt keinen definitiven Endpunkt. Also war es einfach wirklich interessant zu sehen, wie Way to start in beginnen würde. Das Zentrum wird auf der Außenseite beginnen, und was ich mit diesem gemacht habe, war Ah, Kinder zeigten Geschichte, über die ich dachte, in der wollen schreiben. Ich schrieb den Namen der Geschichte in der Mitte, den vorläufigen Titel, und dann benutzte ich jedes der Blütenblätter, um über die Charaktere zu schreiben, die ich in meinem Kopf hatte und Art von was sie sein würden und was sie tun würden und vielleicht wo die Geschichte würde gehen , weil es eine Idee war, die Bohnen brauen für eine Weile. Aber ich habe nie etwas dagegen getan. Also, ähm, die kleinen Völker sind Wir sind meine Ideen für die Charaktere geschrieben. Und wie Sie sehen können, einige dieser Blütenblätter wie dieses völlig leer. Dieser hat nur eine Zeile von ein oder zwei Zeilen an der Spitze, der Neustart ziemlich voll. Also wieder gibt es keine Regeln. Wenn Sie eine Blumenform haben und Sie feststellen, dass Sie nur in drei oder vier Gurken schreiben können, dann ist das das Ende davon. Das macht Spaß. Es spielt keine Rolle. Und in der letzten Form, die ich Ihnen zeigen kann. Ich habe eine ausgeklügelte Dies ist mein Tagebuch, mein derzeitiges. Also habe ich beschlossen, in einer Labyrinthform zu zeichnen, oder was Spiralform ist. Und ich fand diesen Prozess wirklich interessant, denn wieder konnte man am Ende beginnen oder man konnte in der Mitte beginnen und wir tauschten ich will gehen. Also begann ich in der Mitte, und ich fand, dass, als ich emotional schrieb, etwas mit mir passiert ist. Es war wie ein Entwirren und nicht in einer schlechten Weise. Kein Drama und Hysterie. Ich fühlte mich wirklich frei auszusehen und bin gelandet. Als ich es vorlas, landete ich mit Wörtern, die ich normalerweise nicht verwenden würde. Also schrieb ich etwas, etwas, etwas in einem Roger und warum zum Teufel nicht? Und ich war ein bisschen überrascht, weil ich normalerweise nicht so recht hätte. Andi irgendwie und ich fühlte mich wirklich befreit, als ich das schrieb, Also das war wirklich gut zu tun, und ich denke, ich werde die Form wieder machen, nur um zu sehen, was sich entwirrt. Und ich dachte, ich würde die Form machen, wenn ich in einer bestimmten Idee stecken bleibe, die ich habe, und ich weiß nicht, wie ich schreiben oder wie ich es präsentieren oder wie man es ausfischt. Dann würde ich diese Art von Spiralform wieder verwenden und sehen, was kommt. Also für Ihr Projekt würde ich Sie ermutigen, eine Form zu finden, so dass Sie entweder einfach etwas zufällig zeichnen oder eine freie Schnittform erhalten können. Und selbst wenn Sie mit einem Kreis landen und Sie sich nicht inspiriert fühlen, wird es etwas in der Kreis-Maker Spirale zeichnen oder kleine Kreise machen, oder Sie können wirklich kreativ, was Sie wollen, und es muss nicht eine Form sein, wenn Sie hatte einen Kreis und du hast ein paar Dreiecke und Quadrate drinnen gesetzt oder du hast einfach mit einigen quiggly Linien geteilt und verschiedene Dinge geschrieben, es liegt ganz an dir. Spielen Sie also um das dritte Ende und nehmen Sie wirklich zur Kenntnis, was in Ihnen passiert. Wenn Sie mit dieser anderen Form konfrontiert sind und wie es Sie fühlen, ist es Ihnen frei, mehr zu schreiben? Führt es zu neuen Ideen? Fühlst du dich damit verängstigt? Was auch immer es ist, dass es nicht gut oder schlecht richtig oder falsch ist, nehmen Sie einfach zur Kenntnis, wie Sie beheben können und dann ein Bild von Ihrem Schreiben und Ihrer Form und sagen Sie uns, wie Sie sich fühlten und wofür es produziert. Sie haben Spaß 5. CreativeWritingHacks 04: hallo, alle und willkommen zu vermissen für So in diesem. Hör zu, wir werden mit unseren Zeilen herumspielen, die geschrieben haben. Bisher haben wir die Form abgelehnt, ein kleines Stück Papier, ein großes Stück Papier, andere Form von Papier. Also für diese Art, mit Ihrem Schreiben zu spielen, werden wir unser Schreiben ein wenig beschränken, indem wir uns normalerweise nur drei Zeilen in den Werkstätten des Schriftstellers erlauben . Wenn ich das präsentiere, überlasse ich es Ihnen ganz und gar den Teilnehmern. Wie lange Sie möchten, dass Ihre drei Zeilen dauern. Also hatten wir Leute, die sich wieder ein wirklich kleines Stück Papier ausgesucht haben und schreiben Sie einfach in drei Zeilen auf die ich hatte Teilnehmer ein wirklich großes Blatt Papier und sogar drehen es so, dass es Landschaft und mit drei wirklich langen Linien. Es spielt keine Rolle. Ich ließ Leute drei diagonale Linien schreiben. Es liegt an dir. Es ist nur die Grenze ist drei Zeilen, so können Sie schreiben, dass, wenn Sie in diesen drei Zeilen wollen, aber Aufkleber auf drei Zeilen. Also haben wir Dinge wie Witze herauskommen lassen. Jemand machte einen Witz mit drei Zeilen oder Cartoons oder Haiku-Poesie. Nur klassische drei-zeilige Form. Alles, was du willst, schrieb ein Teilnehmer. Sie hatte etwas, das schwer auf ihrem Herzen lag, und sie schrieb es in drei Zeilen, und sie genoss diese Erfahrung. Es spielt also keine Rolle, was herauskommt. Du musst keinen Planet vorstellen. Du musst dich nicht entscheiden. Ich werde Poesie auf der Straße schreiben. In diesen drei Zeilen kann es alles sein. Und genau wie wir nähern sich den Formen in einer anderen Sie nur fragen, was die Form entlockt. Du machst dasselbe mit deinen drei Zeilen. Nur vielleicht für eine Minute sitzen und sagen, Was will ich in drei Zeilen ausdrücken und dann die Leute rechts zum ersten Mal und nur noch gehen , Und wenn es passiert, drei wirklich lange Schlangen, dann lassen Sie sie drei wirklich lange Schlangen. Wenn es drei wirklich kurze gibt, ist das auch in Ordnung . Also viel Spaß damit. Stück für Ihr Projekt für diese Klasse. Bitte kümmern Sie sich darum. Wenn es etwas ist, das du nicht teilen willst, ist das in Ordnung. Vielleicht hinterlassen Sie einfach eine Rezension Ihres Projekts und sagte, er hat es wirklich genossen oder es war zu persönlich, um zu gestalten. Aber wenn es nicht zu persönlich ist, dann machen Sie bitte ein Foto davon und gepostet, wie Ihr Projekt würde gerne sehen, was Sie kommen mit in drei Zeilen und ich werde Sie in der nächsten hören sehen. 6. Kreatives Schreiben Hacks 05: Hallo, alle, und willkommen, um zuzuhören. Fünf. Auf diese Weise, mit Ihrem Schreiben zu spielen, ist es eine Negativität, die ich ein paar Mal gemacht habe, nachdem ich die Werkstätten des Schriftstellers gestrickt habe. Und es ist immer sehr interessant und ziemlich lustig. Was du tun wirst, ist an eine bestimmte Zeit in deinem Leben zu denken, jede Erinnerung, die auftaucht. Es könnte die erste Erinnerung sein, die auftaucht, oder Sie können ein bestimmtes Gedächtnis graben und finden. Es spielt keine Rolle, und Ihre Aufgabe ist es, diese Erinnerung neu zu schreiben, aber direkt in der dritten Person und kostet sich als Charakter in Ihrem Gedächtnis. Also, wenn zum Beispiel Sie zum Beispielüber Ihren ersten Tag in der Schule schreiben, oder, sagen wir ein Weihnachtsessen Familie Weihnachtsessen, dann könnten Sie es aus der Perspektive aus schreiben. Ähm, oder du könntest es aus deiner Perspektive schreiben. Aber als 1/3 Person, setzen Sie sich als dritte Person. Sie könnten versuchen, aus der Perspektive des Hundes aus der Truthahn gegessen. Was auch immer deine Oma ist, es spielt keine Rolle, ob du nur der Arm sein könntest, der der Erzähler schreibt, aber jeder als Charakter. Das ist also deine Aufgabe. Schreiben Sie darüber in der dritten Person, und es könnte wirklich interessant sein zu sehen, was herauskommt. Du kannst es verschönern. Sie können ein bisschen hinzufügen, das nicht da war. Sie können als eine genauso nehmen, wie Sie schreiben Fiktion erneuern würden. Manchmal nehmen wir Dinge aus dem wirklichen Leben, und dann ändern wir sie ein bisschen, und wir aber Dinge, die nicht waren. Dann legen wir andere Sachen und nehmen ein paar Sachen weg und dann haben wir etwas Neues. Also mach das gleiche mit deinem Gedächtnis. Ich habe eine französische Schriftstellerin, wirklich liebe Freundin, und sie benutzte diese Technik viel, als sie ihren ersten Roman schrieb, und ihr erster Roman war sehr. Es war ein Roman, aber es stellte sich heraus, um seine sein. Als sie zurückblickte, sah sie eine Menge von sich selbst in ihrem Geist Charakter, und was sie tat, als sie Material für einen Roman produzierte, ist, dass sie diese Technik ziemlich oft gemacht hat, und sie sagte, sie nahm ein paar Erinnerungen und sie schrieb sie so oft um und verschönerte sie so sehr, dass bis sie fertig war, kaum etwas von der ursprünglichen Memory-Lift war. Und das ist in Ordnung. Sie können sich auch an die Fakten halten, wenn Sie möchten. Und solange du direkt von der dritten Person bist, macht das Spaß. Also viel Spaß damit, und wenn möglich, können Sie sie für uns posten. Das wäre schön, sie zu lesen und zu sehen. Und nur der Gedanke darüber, wie Sie die ganze Art und Weise erleben, darüber zu gehen. Und du könntest überrascht sein, was daraus kommt. Also viel Spaß damit, und sie sehen nicht die letzte Lektion von 7. CreativeWritingHacks 06: Hi, alle. Und willkommen zu deinem verlorenen Hören. Also in diesem Hören, werde ich Sie herausfordern, irgendwie ungewöhnlich zu schreiben, und der springende Punkt ist, aufzulisten einige Beschwerden in Ihnen zu entlocken. So Künstler verschiedene Arten mit einem Ihrer Schriftsteller oder einem Maler oder einem Sänger. Wir alle wissen, dass ein bisschen Unbehagen gut ist, um Kreativität und Artie Ideen und Inspiration zu erzeugen . Ähm, Kreativität geht nicht wirklich gut in Komfortzonen und in den gleichen alten, alten, gleichen alten, gleichen Alten. Also, ähm, ich werde dich bitten, zu gehen und zu schreiben, was wirklich ungewöhnlich ist und vielleicht irgendwie, dass du normalerweise nicht denkst, dass du reinfahren würdest, als ich anfing zu schreiben, frage ich mich. Ich beschloss, direkt in einem Café zu gehen und es war ein wirklich geschäftiges Café in einem Einkaufszentrum. Also, und du hast einfach alle Tische außerhalb des Coffeeshops gesetzt, und ich fühlte mich wirklich, wirklich unwohl. Ich habe nicht auf, und ich erinnere mich daran, was die Leute in Cafés schreiben. Das ist furchtbar. Es gibt so viel Lärm. Es gibt ein Klingeln von Besteck, Tassen und Kellnern und Menschen, und ich fühlte mich wirklich selbstbewusst, weil ich allein saß und schrieb, aber tatsächlich, wenn ich darauf kam, genoss ich die Erfahrung und ich fühlte mich, dass ich war irgendwie in der Zone, weil ich mich nur auf mich selbst konzentrierte. Und ich erinnere mich, ziemlich viel zu schreiben, dass in einer Menge von guten Sachen, die wirklich genossen. Also, das war gut, ein Kondom zu machen. Ich habe auch an anderen Orten geschrieben, wo jedes Mal, wenn ich ein bisschen abgestanden werde und Sie wissen, ich meine, ich habe einen Schreibtisch und wenn ich vor City und ich Recht schreiben will, das ist mein Schreibtisch, mein Schreibtisch. Und manchmal habe ich das Gefühl, dass ich heute nicht wirklich meinem Schreibtisch in meinem Stuhl begegnen kann, nur , weißt du, es ist nicht zu bequem, aber es ist einfach zu. Ich will heute nicht drinnen sitzen und du wirst das Gleiche satt. Anstatt also nicht zu schreiben, was manchmal ist, als ich es früher gemacht habe, vertrage mich heute nicht, weil ich meine Diskette und meine Ansicht und die gleiche alte alte gleiche alte nicht mehr sehen kann. Aber ich habe gelernt, mein Schreiben woanders mitzunehmen, also bin ich Mutter und habe zwei Kinder und du weißt, dass ich das umgehen muss. Das hat mich also gezwungen, an wirklich anderen Orten zu schreiben. Ich habe auf dem Spielplatz auf den Spielplätzen geschrieben meine Kinder beim Spielen zugesehen. Ich habe auf den Indoor-Spielplätzen geschrieben, wo es viele Indoor-Klettersachen und ein Café in dieser Art von Sache und viele schreiende Kinder herum gibt. Es ist in Ordnung, dass du stehst. Tut mir leid, ich habe am Strand Onda geschrieben. Alle von ihnen hatten eine ganz andere Erfahrung, fiel drei verschiedene tun alle von ihnen. Überraschenderweise für mich einfacher, finde ich es für mich einfacher, sie zu schreiben, als wenn ich an die lauten Orte wie die Kinderspielplätze und Cafés komme. Und es ist ein wirklich ruhiger Ort, und du denkst, du wirst so inspiriert sein und all die Einsamkeit und du weißt, dass es so schön sein wird . Aber eigentlich fand ich es wirklich schwierig, diese Orte zu schreiben, und es ist irgendwie wie Stop, Start, Stopp, Start, Stopp, Start und nicht sehr befriedigend. Aber das ist meine Erfahrung. Für dich könnte es anders sein. Also, was ich Sie ermutigen würde, ist, irgendwo zu finden, was wirklich ungewöhnlich ist zu schreiben. Es kann sein, Ähm, Gott, wir hatten einen Schreibteilnehmer wer? Ich kam in der folgenden Woche zurück, um über ihr Schreiben zu berichten, und sie nahm ihr Schreiben in den Zwilling, es mit ihr am Morgen, als sie ihre morgendliche Toilette machte und sie eine Tasse Tee mit sich hatte , und sie hatte ihre Asche zu sammeln mit. Und sie schrieb über das Also, das muss einer der seltsamsten Orte sein, die ich von Leuten gehört habe, die schreiben , aber sie hat es wirklich genossen, und sie arbeitete zu der Zeit an ihrer These, also für sie, Das war in Ordnung. Wenn du die Toilette nicht brauchst, kannst du dorthin gehen. Ich hatte jemand anderes, der The Children ein Baumhaus im Garten hat, und sie beschlossen, auch in das Baumhaus zu gehen , genau da. Also in diesen Bohne Menschen schreiben, wissen Sie, im Garten, in Cafés, am Strand, im Wald, auf dem Weg direkt neben dem Teil, sagte sie. Aber es war ein wirklich ruhiger Ort, und sie fühlte sich wirklich ausgeflippt, und sie ist nicht wirklich ein netter Mensch, also fühlte sie sich sehr, sehr unwohl. Aber sie zwang sich, sich hinzusetzen, um zu schreiben, und sie hat es genossen. Also, ähm, wirklich kreativ werden. Es kann überall sein, wo Sie schreiben möchten, solange es macht Sie sich unwohl fühlen und sehen, was herauskommt. Also für Ihr Projekt, posten Sie einfach, was Sie geschrieben haben, oder wenn Sie nicht posten, was Sie geschrieben haben, posten Sie Ihre Gefühle darüber, sich in eine so unbequeme Position zu versetzen und dann kreativ zu sein und nur zu sehen, was herauskommt. Was macht es mit Ihrer Kreativität? Am wichtigsten ist, ruckte es in Aktion? Hast du Ideen, die du noch nie hattest? Zwingt dich nicht, anders zu denken? wird es wahrscheinlich. Also achten Sie einfach auf das, was in Ihnen vor sich geht und haben Sie Spaß. Ich hoffe, du hattest Spaß über diese Techniken. Spielen Sie mit ihnen, spielen Sie mit dem Schreiben auf und Sie kommen mit etwas anderes. Das ist in Ordnung, solange du dich erinnerst. Der Sinn dieses Kurses war, Ihnen zu zeigen, dass wir nicht immer auf die gleiche Weise schreiben müssen . Wir müssen nicht immer in der linken oberen Ecke anfangen. Du musst nicht immer am Anfang anfangen. Man muss sich nicht immer genau an die Wahrheit halten, besonders wenn man Fiktion schreibt und nicht immer einen Schreibtisch mit zwei Schriftstellern schreiben muss . Du kannst Dinge tun. In der Tat können Sie alles tun, was Sie wollen, und je mehr Sie Ihre Kreativität aufschütteln und Ihre üblichen Gewohnheiten aufrütteln, sie oder Ihre Kreativität wird sich lösen und Ihre Worte und Ihre Ideen fließen. Also, das ist wirklich der Zweck von diesem Kurs, und ich hoffe, dass Sie es auf Dumm genossen haben. Ich werde Sie in einigen meiner anderen Kurse sehen. Vielen Dank, dass Sie sich mir beim Kauf angeschlossen haben.