3a – NÄHEN ohne ein Muster zu lesen– Plissees, Abnäher und Couture Staystitching | Marcy Newman | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

3a – NÄHEN ohne ein Muster zu lesen– Plissees, Abnäher und Couture Staystitching

teacher avatar Marcy Newman, SewwwMuchMore!

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Intro

      0:42

    • 2.

      Die nackte Wahrheit

      3:16

    • 3.

      Staystitching

      1:55

    • 4.

      Couture Dart

      7:23

    • 5.

      Fisheye Darts

      8:16

    • 6.

      Falten und Biesen

      9:50

    • 7.

      Schlussbemerkung

      1:08

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

181

Teilnehmer:innen

--

Projekte

Über diesen Kurs

Meine Kurse wurden für absolute Anfänger konzipiert, weshalb sie eine Reihe von Reihen sind.

3a (diese) Nähen, ohne ein Muster zu lesen: Da mich alle meine Teilnehmer:innen gebeten haben, ihnen beizubringen, wie man ein Muster liest, unterrichte ich nach dem Verfahren, das ich in der Modedesign School gelernt habe. Mit diesem Verständnis des Schritt-für-Schritt-Prozesses lernt der Neue Kanal, was zuerst getan werden muss und was später getan werden kann. In diesem ersten Video zeige ich dir, was du tun kannst, wenn du bereit bist, deinen Modestoff zu nähen, und ich zähle Couture-Abnäher, Falten und Absteppungen.  

ANDERE VIDEOS in der Reihenfolge:

1. Grundlagen der Nähmaschine - Hast du eine gesehen, hast du alle gesehen. 

2- Häufigstes Problem mit Nähmaschinen

3a - Nähen ohne Muster zu lesen  fortgesetzt-  3 grundlegende Taschen, Patch, Seitentasche und die Hüfttasche vorne..  

4 - Das einfachste Einführen von Ärmeln (Couture) ist für alle Näherinnen. Perfekt für Anfänger, die schüchtern sind, wenn sie einen Ärmel anlegen, und diese umfassende Abdeckung sollte dir Sorgen machen. 

 5- Alle Schnittmuster beginnen so- Allgemeine Informationen über die Entwicklung von Kleidungsstücken (am beliebtesten)

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Marcy Newman

SewwwMuchMore!

Kursleiter:in

Sewing has been my passion for most of my life. After taking Fashion Design and learning Couture techniques, Teaching was the next best thing! I love to encourage people to find the joy I found in making clothes or Household items, and thereby finding the Zen moments when you're immersed in a project. It's a valuable Life Skill, even if it's just for hemming your jeans. Happy Sewing! 

Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. SWRP1: Hallo zusammen. Ich heiße Marci Heute fange ich an, dir das Nähen beizubringen, ohne ein Schnittmuster lesen zu müssen Es ist ein methodischer, schrittweiser Prozess, der so ist, als würden wir zuerst Proben von Teilen des Kleidungsstücks anfertigen, die Sie behalten und später darauf zurückgreifen können Ich habe auch die Musterteile im PDF-Format beigefügt Musterteile im PDF-Format die Sie zusammen mit den Notizen ausdrucken Ich freue mich sehr, diese Methode mit Ihnen zu teilen . Lass uns anfangen. 2. Die nackte Wahrheit: Werfen Sie die Anweisungen weg. Und lasst uns zur nackten Wahrheit kommen, die an die rohen Kanten kommt und lernen, wie man jeden einzelnen von ihnen individuell behandelt. Willkommen in der nackten Wahrheit. Ich nenne diese Stücke nackt, weil es Markierungen auf ihnen gibt, aber noch ist keine Arbeit erledigt. Es zeigt, dass Sie sich ein Stück ansehen können, um zu sehen, was mit ihnen getan werden muss. Es gibt oft Markierungen. In einer scheinbaren Tasche muss aufgelegt werden und Knopfloch sind erforderlich, nachdem sie in Knöpfe verbunden sind, Karte. Alle Stücke Anzahl, um die Dunkelheit zu treffen, bevor fast alles andere getan werden. Drei ist eine Hose vorne mit den beiden Teilen, aus denen die vordere Hüfttasche für zeigen die beiden oberen Linien auf der Tasche. Aber die Tasche selbst muss dafür gemacht werden. Fünf zeigt Ihnen den Schlaf, der Arbeit an ihrem Kopf zwischen den geknoteten erfordert , indem Sie meine Couture-Techniken mit Schrägband sammeln oder verwenden, werden Sie keine Markierungen auf dem Kopf sehen, um anzuzeigen, dass Ihre Anweisungen nur sag dir, du sollst dich zwischen deinen Kerben sammeln. Aber jetzt wissen Sie, es gibt auch andere drei Designs, die andere Arbeit erfordern. Und Sie sehen vielleicht keine Markierungen auf der PICU, aber Sie müssen nur die Anweisung lesen. Sechs zeigt einen Kleidungsmonat, der eine Plakette beim Öffnen der Halslinie hat. Und Fisheye dunkel. Die Arbeit im Innern. Jetzt habe ich hier etwas von einer Karte gezeichnet, die auf alle Kanten hinweist, die Arbeit erledigt haben müssen. Ich denke, es so zu sehen, bricht es in einer Weise auf, die Ihnen helfen könnte, jedes Stück einzeln zu sehen, bevor sie sich anschließen, um zur Regierung zu werden. Zu diesem Zeitpunkt werden die längsten Szenen miteinander verbunden und eine saubere Verarbeitung ist erforderlich. Sogar wissen, dass die Innenarbeit getan werden muss bevor Sie die Stücke an den Seitennähten zusammenfügen. Sie müssen nicht in einer bestimmten Reihenfolge durchgeführt werden. Ich werde einen Prozess durchschauen, an dem ich vorbeigehe. Aber Sie haben etwas Freiheit, was Sie tun wollen. Dunkler Weg, um getan werden, bevor eine aufgesetzte Tasche geht auf einer Hose zurück. Aber eine aufgesetzte Tasche auf der Vorderseite eines Kleides, Dart nicht bedeckt, kann jederzeit getan werden. Die vordere Hüfttasche Thema hier erfordern ein paar Schritte, bevor sie zusammengefügt werden können, um ein p zu machen. Die Tasche wird auf der Vorderseite gezeigt und die Taschenstücke dann dahinter hinzugefügt, um eine Tasche zu vervollständigen. Diese Schritte müssen durchgeführt werden, bevor die Vorder- und Hinterschale auch an der Seitennaht miteinander verbunden sind. Der Reißverschluss muss angezogen werden, damit jede Verbindung fertig ist. 3. Staystitching: Hallöchen. Ich hoffe, Sie drucken das PDF-Mustermuster aus und folgen den Anweisungen. Meine Muster haben an allen gekrümmten Kanten wie Halsausschnitt, Armlöchern und Ärmelköpfen eine Nahtzugabe von 12 Zoll oder 1 Zentimeter allen gekrümmten Kanten wie Halsausschnitt Armlöchern und Ärmelköpfen die Nahtnaht direkt innerhalb dieser Nahtlinie wird Ihre Stichlänge auf einen kurzen Stich eingestellt, möglicherweise 2 Millimeter, je nach Maschine Ich habe die Pfeile auf meiner Probe markiert, um zu zeigen, dass die Richtung auf jeder Seite vom Schulterpunkt zur Mitte verläuft Ich schlage vor, dass Sie dasselbe tun, damit Sie, falls Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf dieses Beispiel zurückgreifen müssen, genau den Grund dafür sehen. In dieser Richtung liegt der Grund darin, dass der Stoff manchmal allein durch das Nähen etwas gedehnt werden kann , besonders bei einer Kurve. Der Zweck von Stehnähten besteht darin, zu verhindern, dass sich die Form des Halsausschnitts übermäßiges Anfassen ausdehnt bevor Sie eine Blende oder einen Kragen anziehen Es wird auch verwendet, um Teile vorübergehend zusammenzuhalten bevor sie mit anderen Teilen verbunden werden, wie Abnäher, nachdem sie gedrückt sind, Faltenfalten oder die Tasche mit der Vorderseite und dem Taschenstück auf der vorderen Hüfttasche einer Hose mit den Verbindungsnähten, die ich hier auf der Bottice gezeigt habe, es ist wichtig, es so schnell wie möglich nach dem Ausschneiden des Stücks zu tun . Das ist so einfach wie es ist. Bleibennähen ist ziemlich normal. Als Nächstes glaubst du zu wissen, wie man einen Dart macht. Triff mich im nächsten Video, wo ich dir zeige, wie man am besten einen Dart näht 4. Couture Dart: Willkommen bei Darts, Pleats and Tucks. Diese erste Folie zeigt nur das PDF-Beispiel aussieht falls Sie es nicht ausgedruckt haben, um damit zu arbeiten Ansonsten bleibe ich bei dem Video, in dem erklärt wird , wie man auf einem Stück Stoff von vorne anfängt und eigene Linien zeichnet , um einen Pfeil von vier Zoll großem Stück Stoff zu machen einen Pfeil von vier Zoll großem Stück Und fangen wir von dort an. Alles, was du tun wirst, ist einen Stoffresten zu besorgen. Wie ich schon sagte, jede Größe ist wirklich in Ordnung. Wir werden eine Linie in der Mitte ziehen. Sie können es mit einem Stift zeichnen, denn wenn Sie dann Ihre Probe haben, die Sie in Ihrem Buch aufbewahren, wird sie immer da sein. Zeichnen Sie einfach eine gerade Linie vom oberen Rand, 3,5 Zoll nach oben. Und dann messen Sie mehr als einen halben Zoll und markieren Sie es so wie diesen halben Zoll auf diese Weise, einen halben Zoll auf diese Weise. Und dann verbinde es auf jeder Seite mit dem Boden. Dann machen Sie einen halben Zoll von oben, einen Zoll davon und einen Zoll vom anderen halben Zoll. Machen Sie hier einen Punkt, damit Sie die Linien erhalten , wenn Sie ihn zusammenfalten, gibt Ihnen die Faltung. Du wirst dafür sorgen, dass diese Linie mit dieser Linie übereinstimmt, oder? Dann wieder ein Zoll, zeichne einen Kreis oder nichts. Und dann noch einen Zentimeter runter. Nehmen wir an, es ist nur ein Leitfaden. Ich zeige dir, wie wir zwei Außenlinien in die Mitte bringen . Jetzt nehmen wir das und falten es zusammen. Was du tust, ist, es einzukerben. Also dieser Arm und dann dieser Arm Stellen Sie dann oben sicher , dass ihre Kerben zueinander passen Dann faltet ihr entlang der Mittellinie. Du musst es nicht mit einem Bügeleisen oder ähnlichem andrücken. Ich werde es einfach falten und dann dieses Pressen, dann werden wir einfach von hier bis hier nähen. Das Muster sagt dir, dass du oben nähen und rückstichst. Und dann so ganz nach unten und dann wieder unten rücksticken. Aber du kannst unten nicht wirklich rücksticken, weil du im Nirgendwo bist , um zu versuchen, zurück zu gehen, obwohl es wirklich keinen Stoff zum Rücksticken gibt Es funktioniert einfach nicht. Was wir gelernt haben, ist, dass man auf Französisch einfach am Anfang anfängt und dann etwa zehn Maschen abnäht etwa zehn Maschen abnäht Und dann binden sich diese beiden Maschen aneinander Sie werden alle verdreht und du lässt die Länge von etwa anderthalb Zoll lang Und schneide es einfach ab, dann wirst du sehen , dass sie alle gefesselt sind Ich werde dir zeigen, dass Pfeile verwendet werden , um überschüssigen Stoff von einem Bereich zu entfernen Es ist das Ergebnis eines Unterschieds in der Breite zwischen der Hüfte und der Taille Es ist eine Formgebungsmethode und kann überall angewendet werden. Wir verwenden also eine normale Stichlänge von 2,5 und du fängst am Anfang an, drei oder vier Maschen, sticht zurück zum Anfang dann genau auf und dann genau auf der Linie bis zu zehn Maschen Okay. Ich habe einen automatischen Schneider auf meiner wunderbaren Maschine. Es gibt einen guten Schuss. Das ist es. Du würdest es einfach so lassen. Es ist wirklich eng miteinander verwoben , weil es genau das tut. Wenn du direkt losgehst, bekommst du keinen kleinen Kreis, keine Blase. Wenn du die Darte drückst, sieht es ziemlich gut aus. Man merkt sofort, dass es dort keine Blase gibt. Da ist dein Pfeil. Der einfachste Kuchen. Dann falten wir es nach außen , was die Seitennaht ist. Ich werde es jetzt drücken und dir zeigen, wie man es richtig drückt. Hier habe ich zwei Pressartikel. Ich denke, dieser wird benutzt. Ich habe das von jemandem geerbt, aber ich glaube, es geht darum , in einen Ärmel zu kommen und die Naht in einen Ärmel drücken zu können. Das könntest du nehmen oder du könntest den Schinken nehmen. Ein normaler Schinken. Was du tun wirst, ist deinen Pfeil zu nehmen Und wenn das deine Seitennaht ist, ziehst du sie auseinander, nimmst dein Bügeleisen und drückst, denk daran, dass Dampf das ist, was du willst Du drückst einfach, ziehst es auseinander. Drücken Sie es, ziehen Sie es rüber, damit Sie unten eine schöne Presse haben. Drücke es hoch und runter. Wenn du es dann umdrehst, wirst du sehen, dass dort kein kleiner Kreis ist. Du bekommst eine nette Leitung. Du wirst es wissen, wenn du es nicht richtig machst, denn wenn du es anprobierst, wirst du sehen, dass es herausragt. Es bedeutet nur, deine Linie zu begradigen. Geh zurück, begradige deine Linie. Es wird oft verursacht, weil Leute versuchen, Rücknähte zu machen, wie Ihren Anweisungen steht, an diesem Ort, an dem es Es ist einfach unmöglich , Rücknähen zu versuchen. Ich glaube, es wird ein bisschen stressig, wenn man versucht, Rücknähen zu machen Du kriegst deine Nadel nicht immer wieder rein, weil dafür kein Platz ist Dann kriegt man den letzten Teil des Dartpfeils nicht richtig hin. Wobei diese Methode gerade deswegen so toll ist, weil du einfach abnähst, alle Maschen sich zusammenbinden lässt und fertig . Da sind wir Das ist ein wunderschöner Pfeil. Wunderschön. Dann ist der letzte Schritt das, was Sie in Ihren Anweisungen in Ihrem Muster tun müssen. Das heißt, den Pfeil an seinem Platz zu halten. 5. Fisheye Darts: Die erste Folie zeigt nur wie das PDF-Sample des Fischaugendunkels aussieht , falls Sie es nicht durch Arbeit ausgedruckt haben. Das ist ein Fischaugenpfeil. Wenn Sie nah aussehen, sieht es aus wie die beiden Darts im Grunde zusammengesetzt. Und ich werde Ihnen zeigen, wie es geht. Es entfernt überschüssige um die Taille eines Kleidungsstücks, so geht von unter dem Bus zu nur den Abfall und die Hüfte. Na gut, lass uns eins machen. Für den Zweck dieses Videos habe ich zwei Darts gezeichnet, die in der Mitte treffen und dann nur gehen, um den Pfeil in der Mitte zu falten. Ich habe zwei von ihnen nebeneinander gemacht, also kann ich Ihnen zwei verschiedene Methoden zeigen, um sie zu lösen. Der erste Weg, dies zu tun, ist genau die gleiche Weise zu tun, wie Sie die unregelmäßige Dunkelheit gemacht haben. Also fängt man irgendwo in der mittleren Rückstich an und man einfach so den ganzen Weg weg, bis es sich selbst bindet und dann wieder rein geht. Und wo immer Sie angefangen haben, anderen Ende wieder ein wenig rückstechen. Und dann einfach so den ganzen Weg weg und die IRA Drohungen und dann schneiden sie. Das ist also genauso, wie ein Dart gemacht wird, oder? Und der zweite Weg kommt. Ok. Ich werde die Nadel in anderthalb Zentimeter vom Punkt entfernt legen und hier anfangen. Einfach zurück Stich, ein paar Stiche und dann folgen Sie den dunklen Linien. Alles klar. Und dann schneide es nicht, hebe deine Nadel hoch, zieh sie raus. Sogar ein bisschen schlaff da. Geh rein und sah dann ein paar Stiche. Rückenstich, dann schneiden Sie es ab und drehen Sie es um und gehen Sie dann zurück, wo Sie angefangen haben. Mach das Gleiche auf der anderen Seite. Also den ganzen Weg von der Nadel, ziehen Sie es heraus, um sich ein bisschen schlaff zu geben und gehen Sie einfach rein. Dies ist etwa die Entfernung, die es sein sollte. Der erste war ein bisschen zu weit weg, machen Sie es einfach wie ein Zoll oder so. Und dann bist du fertig. Das ist also die eigentliche Couture-Technik von Fisheye Dark, die Sie nirgendwo sonst sehen werden. Ja, sehen Sie, dass ich finde, dass es ein bisschen lang hier reingehen sollte. Ich habe es einfach zu sehr herausgezogen, damit ich das nicht tun würde. Ich mache das, das hier ist viel besser. Und dann schneiden Sie einfach den Faden ab. Schneiden Sie nicht die Schleife, die Sie gerade schneiden die Anfang Enden, die Tailing Anfang waren, und dann lassen Sie das Stück dort. Und dann drücken Sie es. Dann drücken wir es auf die gleiche Weise, wie wir es mit dem anderen gemacht haben, und wir drücken es nach außen. Also, wenn das die Seitennaht war, drücken Sie sie einfach. Sie müssen diesen Zugang irgendwie ziehen, um es zu dieser Kurve zu bekommen. Man muss sicherstellen, dass Bert Studenten sehr heiß sind, ohne die Hände zu bekommen . Du musst drauf drücken. Drücke es runter. Dann. Glauben die anderen Bots, dass es Spaß machen wird. Top Stich sie, weil Top Nähen sie springt eine ganz andere Sache. Also könntest du eigentlich, also diese auf der Außenseite, nicht wenn es so gemacht wurde, aber wenn es die erste Methode wie hier wäre, dann könntest du diesen Thread hier reinnehmen, richtig? Und dann Erdnuss, stecken Sie das, die Spitze der Dunkelheit nach unten und Sie können es ganz oben nähen. Ordnung, also hier mit dieser Methode kannst du das nicht, weil du es trennen müsstest und es wird nicht richtig aussehen. Also wie auch immer, machen wir das. Ich werde das nur ziehen, wie ich gesagt hatte, ich würde es hier unten stecken. Dann oben Stich es schließen, wie Sie können bis zum Punkt. Ziehen Sie den Stift heraus. Sobald du da reinkommst, nimm deine Nadel rein. Diese Dinge werden schließlich mit Ihrer Kompetenz kommen , dass immer in der Nähe der Kante wie diese, usw cetera. Ich mag es, beides auf den Wegen zu machen, zu pinnen. So nah an der Kante. Zieh irgendwie den Stoff so, dass du dort keine Versteckungen bekommst. In Ordnung. Sieht auf der Außenseite ziemlich cool aus. Macht so ein schönes Detail, wie ich sage, man kann es sogar auf der Außenseite eines Kleidungsstücks tun. Macht ein ganzes Knie tiefes Detail. Wenn du es wagst. kannst du sehen. Also über Pins, geht man sehr langsam. So sieht es auf der Außenseite aus. Und wenn du willst, bist du wie der Künstler, oder? Du zeichnest hier etwas. So könntest du einfach oben stich machen. Und wieder, wenn Sie wollen, direkt neben der Linie , die Sie umreißen, wie Sie, wie Sie es mit Faden zeichnen. Du hast keine Zeichnung gemacht. Und das gefällt mir wirklich. Dann würdest du es einfach drücken? Ja, es wäre wirklich schön, wenn man dies auf einem dunklen Stoff wie schwarz machen würde und man es mit einer anderen Farbe umreißen wollte. Es ist die Subclassing und schön. In Ordnung. Wir sehen uns im nächsten Video. 6. Falzen und Tuchen: Hallo, da. Willkommen zum Video über Stollen und Stollen. Ich werde Ihnen zeigen, wie das Muster Ihnen sagt, wie man Falten macht. Und dann werde ich Ihnen die Couture-Technik zeigen, die ich gelernt habe, wie man Platten macht. Lasst uns anfangen. Stollen sind im Grunde Falten im Stoff. Nehmen Sie zunächst ein Stück Stoff Das ist ein Schrott und etwa sechs bis sieben Zoll breit, und zeichnen Sie eine Linie in der Mitte und messen Sie einen Zentimeter auf jeder Seite davon zweimal, so dass Sie mit einem Stück enden, das so aussieht. Und es hat fünf Zeilen drauf. Und alles, was Sie tun werden, ist, dass Sie entlang der Mittellinie falten und sie auf die Mittellinie treffen. Und sie werden entlang der anderen Mittellinie falten und sie auf die Mittellinie treffen. Und du wirst es drücken, Erdnuss und bleiben Stich es. Die umgekehrten Füße sind das, was Sie am Ende mit auf der Vorderseite. Und eine Kastenfalte ist das, was Sie am Ende auf der Rückseite haben werden. Und auch Kamm und bleiben Stich oben zuerst oder verwenden Sie die Kante meines Reißverschlussfußes als Anleitung. Falten. Und dann sind da schon deine Notizen. Also, wenn Sie Ihr Taillenband anziehen oder was auch immer es ist, werden Sie tun. Es ist sicher, während du arbeitest und es wird nicht rauskommen. Nun, Sie könnten auch gefragt werden, machen Sie eine Clique, die einfach ist. Eine, die wir am Anfang gemacht haben, oder? Ja, unsere sechs Zeilen. Und man faltet es auf andere Weise Malerei. Sobald Sie sie anheften, drücken Sie sie C, und dann wäre dies eine andere. Nehmen wir an, Sie haben die Idee, dass es so einfach ist, ich habe beschlossen, einfach einen anderen Teller dort zu legen. Also, das ist eine Grundplatte, Falten in der Oberseite und Sie können so viele tun, wie Sie möchten. Tun Sie sich ein paar Proben, drücken Sie sie, macht einen niedlichen kleinen Rock, und bleiben Stich. Nun, das ist die Methode, über die ich sprechen werde, die anders sein wird als ein Muster. So können Sie ein Muster haben, das Sie auffordert, die Linie nach unten zu nähen und dann Rückstich an der Unterseite. Also werden wir es so machen, wie es dir das Muster sagt. Und dann werde ich Ihnen zwei Methoden zeigen. Einer ist falsch und einer hat Recht. Das ist also auch falsch. Also zwei falsche Methoden. So wie sie dir sagen, nun, der beste Weg, ein Couture-Weg, den du wirst, wirst du sehen. So kann das Muster einfach Rückstich am Anfang der Zeile sagen. Und geh nach unten, dort kann es einen Kreis geben oder einen Hinweis geben. Das war's. Und dann, wenn du hinter den Kulissen bist, werden sie dir sagen, dass du das tun sollst. Es ist jetzt eine Zeile auf den nächsten Weg. Auf diese Weise glaube ich nicht, dass dir jemals gesagt wird, dass du das tun sollst. Aber aus irgendeinem Grund wurde uns gelehrt, es ist ein anderer falscher Weg, es zu tun. Die Leute denken vielleicht, wenn du es gesehen hast, habe ich einen Ordner erstellt, oder? So nähen Sie etwa einen Zentimeter von der Kante. Wieder Rückenstich. Wenn Sie an den unteren Rand dieser Linie. Nehmen wir an, du willst deinen Teller so lange, dann würdest du dich drehen und du würdest zum Rand gehen und dann rückstich gehen. Aber das ist jetzt geschrieben. Aber die Art und Weise, die ich Ihnen so zeigen werde, sollte es tun. Ich möchte, dass Sie auch eine Probe dieser drei Wege machen, damit Sie Ihre Notizen an sich selbst schreiben können. Dasselbe falsch, falsch, richtig? Jetzt wirst du das Gleiche tun. So wird die schwarze Naht die gleiche sein. Anfang mehr gleich sein. Dann wirst du tun, wenn du auf den Boden kommst, wo der Boden der Falte sollte gehen, um eine schöne kleine Kurve zu machen. Und wenn ich diese drücke, wirst du sehen, warum. Sie sind nur einen netten Ehrencode. Heben Sie Ihren Fuß hoch. Wenn nicht, dann geht es direkt an den Rand. Sie können Stich zurückziehen. Sie haben zwei Möglichkeiten, die nicht ganz richtig sind. Der Grund dafür ist, dass du diese drücken wirst, höchstwahrscheinlich werden sie Falten auf der Innenseite sein. Du drückst sie nach unten und du bleibst, um sie an der Spitze zu nähen. Es ist also möglich, dass es Druck auf dieses Stück geben wird. Sie können schon sehen, dass es Gefahr besteht, herauszukommen. Und es ist dasselbe wie dieses , denn das ist ein Endpunkt und es wird Druck auf den Fall ausüben, dass Sie es aus irgendeinem Grund dehnen, richtig? Aber während dieser hier, Sie sehen können, dass, weil wir eine Kurve gemacht haben, es wirklich keinen Druck auf diesen Punkt gibt. Ich würde sagen, Best-Practice-Couture-Technik. Das gegen das besagt , dass man ein Stück Stoff benutzt, um ein paar Gespräche zu führen. Und du siehst, dass ich hier schon zwei Lastwagen gemacht habe. Und dann diese Linien, die gezeichnet werden, werde ich Ihnen zeigen, wie es geht. Für den Rest von ihnen. Ich würde sagen, dass Tucks einfach sind, aber pingelig. Ich mochte sie nie, als ich gut war, ich habe sie nie wirklich getan. Viele Male, wenn Sie verpflichtet sind, sie zu tun, sind Sie verpflichtet, sie wirklich nahe beieinander zu tun, was ich gerade in das, dass ich diese Art von Stress finde , weil Sie nicht leicht sind, super nah an sich gegenseitig. Aber wenn sie so waren, wo es etwa einen Zentimeter voneinander entfernt ist, nähen Sie nur direkt neben dem Rand des Stoffes. Und es ist eigentlich nicht so schwer. Nun, die anderen beiden Worte, und ich werde sehen, ich werde das tun und dann denke ich, ich werde den Faden für Sie ändern , damit es ein wenig leichter zu sehen ist, sind nah am Rand. Falls Sie sich fragen, warum ich das grüne Klebeband auf meiner Maschine habe. Es liegt nur daran, dass die Reflexion der Kamera auf dem Silber ein bisschen ein Problem schafft. Das ist also der einzige Grund, warum es da ist. Machen wir das mit Schwarz auf der einen Seite. Ich zeige dir, welche Farbe auf der anderen, auf den Bobfäden. Diese würden also auf die eine oder andere Weise gedrückt werden. Ich würde sie wahrscheinlich ausdrücken und das in den ersten beiden tun. Lass uns über Schwachstellen reden. Tucks werden gemacht, um eine Textur auf einem Stoff zu schaffen. Sie wollen vorsichtig sein und tun es möglicherweise auf einem einfarbigen Stoff und nicht auf einem sehr beschäftigten blühenden Stoff, weil bereits Blumen Textur und dieser Smoking oder Textur sind. Du willst also keine Boote. Sie wollen keine Texturen, die miteinander um Aufmerksamkeit kämpfen. Aber ich wollte wirklich sehen, dass ich einen geschäftigen Stoff in der Nähe hatte, einige, ein paar Druck, und ich habe es ausprobiert und ein paar Schnickschnack auf sie gemacht und dann nach unten gedrückt. Und es sieht tatsächlich in Ordnung aus. Sie sind weit voneinander entfernt. Aber ich bin mir nicht sicher, ob dein Muster dich wahrscheinlich nicht darum bitten würde. Und es ist wahrscheinlich, Sie können diese auf weißen Hemden sehen und Toxin oder Tucks sind besser auf kleine Kinder Klavierkraft. Weißt du, du würdest sie in den alten Tagen auf einem schönen weißen Hemd sehen. Ein schwarzes Hemd. Vielleicht denke ich, sie zeigen sich am besten auf Weiß selbst, aber wahrscheinlich wird nicht gebeten, beschäftigt zu werden. Blühender Stoff. Das ist versteckt, einfach, einfach, herausfordernd. 7. V3 SWRP-Schlussfolgerung: Hier habe ich die ersten Proben zusammengestellt , die Sie in einer Mappe aufbewahren können, sodass Sie jederzeit darauf zurückgreifen können. Damit ist die erste Phase der Konstruktion von Kleidungsstücken abgeschlossen, ohne dass ein Muster gelesen werden muss Denn Sie wissen jetzt, dass Sie leicht mit dem Nähen beginnen können, wenn Ihr Schnittmuster eine dieser Aufgaben beinhaltet , ohne herauszufinden, was sie Ihnen vielleicht sagen wollen Ich habe ein Muster auf der Unterseite der Biesen ganz rechts hinzugefügt. Ich habe einmal gesehen, wie sie in verschiedene Richtungen zusammengenäht wurden , um ein Muster und eine Textur daneben zu erzeugen Ich habe versucht, Biesen zu stecken, die direkt nebeneinander genäht wurden Und es war überhaupt nicht einfach für mich, aber ich habe wirklich keine Linien benutzt Ich habe nur erfolglos versucht, es dir zu zeigen, möchte ich hinzufügen. In der Zwischenzeit viel Spaß beim Nähen.