2 Final Cut Pro X Titel Tutorials: Typ Übergänge und Animation | Benjamin Halsall | Skillshare

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

2 Final Cut Pro X Titel Tutorials: Typ Übergänge und Animation

teacher avatar Benjamin Halsall, Final Cut Pro X & Adobe Courses

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu jedem Kurs
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Eine Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

3 Einheiten (18 Min.)
    • 1. Kurseinführung

      0:32
    • 2. Verwenden von Keyframes zum Erstellen auf Typ

      11:49
    • 3. Individuelle Art Übergänge und verbundene Clips

      5:58
  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Alle Niveaus

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

534

Teilnehmer:innen

1

Projekt

Über diesen Kurs

In diesen beiden Tutorials lernst du, wie du den keyframe für präzise Animationen in Final Cut Pro X und wie du Effekte und Übergänge kombinierst, um deine Bearbeitungen zu verbessern.

In diesem Kurs lernst Du:

  • Arbeiten mit Übergängen
  • keyframe erstellen
  • Arbeiten mit angeschlossenen Clips und Ebenen
  • Hinzufügen von Farbüberlagerungen
  • Erweiterte Bearbeitungstechniken

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Benjamin Halsall

Final Cut Pro X & Adobe Courses

Kursleiter:in

For the designer in you I create fun short lessons in Adobe Photoshop, Adobe Illustrator & Adobe InDesign. I include some creative and technical tips in all my lessons which are always easy to follow. Check out my popular Banksy Yourself Photoshop Class, how to create Polygonal Patterns in Adobe Illustrator or my Photoshop Drawing & Painting Fundamentals.

For Final Cut Pro X editors check out my course Learn Final Cut Pro X in 25 Minutes or learn how to put video inside type, create grunge style text or my basic and advanced split screen tutorials.

I look forward to seeing your projects and am always happy to answer your questions.

Vollständiges Profil ansehen

Kursbewertungen

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%
Bewertungsarchiv

Im Oktober 2018 haben wir unser Bewertungssystem aktualisiert, um das Verfahren unserer Feedback-Erhebung zu verbessern. Nachfolgend die Bewertungen, die vor diesem Update verfasst wurden.

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen bei Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Kurseinführung: Ich habe keine Häuser verbracht. Hit diese beiden Tutorials. Wir werden uns ansehen, wie wir Art von Text vor einem der Lehrer vorgeben Framing Wie Schlüssel aus seiner großen Größe Animationen vorgeben auf dem zweiten Tutorial werden wir aussehen, wie wir kombinierte Effekte auf Übergänge erstellen, um einige coole erstellen Titel Wir entscheiden, Hey, Vater, so tun, so habe ich einen Ford Sie habe ich mich angemeldet, um die Projekte zu sagen, die Sie an einem endgültigen Unternehmen 10 auf Lassen Sie uns gerade reden und einen Blick darauf, wie wir arbeiten Typ-Titel vor so tun. 2. Verwenden von Keyframes zum Erstellen auf Typ: Also hier, Final Cut, Pro, schauen wir uns an, wie wir diesen gleitenden Typ kreieren. Also werden wir nach Platzierung des Typs suchen, fest einrichten, Schlüsselrahmen hinzufügen und dann auch in eine zusammengesetzte Clips einfügen, so dass wir diesen Fade-Effekt am Ende haben können . Und es gibt viele meiner Fähigkeiten, die sie in diesem Tutorial aufnehmen werden, was Ihnen in vielen verschiedenen Bereichen des Final Cut Pro helfen wird. Also lasst uns direkt eintauchen und schauen, wie wir das einrichten werden. Also das erste, was ich tun werde, ist, den zusammengesetzten Clip zu löschen, den wir bereits mit unserer Hauptstory Line verbunden haben. Also werde ich das hervorheben und löschen. Und jetzt werden wir weitermachen und unsere Typ-Spieler hinzufügen. Also werden wir den Basistyp in Final Cut Pro 10 verwenden. Ich habe hier einen Hintergrund, und Sie können jedes Video im Hintergrund verwenden, dass Sie, wenn es nicht wirklich wichtig ist. Die Hauptsache, auf die wir uns hier konzentrieren, ist die Einrichtung des Textes. Also werde ich in meine Titel hier auf der rechten Seite springen. Wir werden alle ausgewählt, und dann suchen wir nach dem Basistyp. Also werde ich das packen und es auf die Zeitleiste hier ziehen, und ich will drei dieser Grundsteine für jedes der Worte, auf die wir gleiten werden. Also werde ich das Klingenwerkzeug benutzen und das kurz vor dem Ende dieses Clips schneiden. Also werden wir zwischen den Klingen wechseln, die kurzen Husten hören, was auf dieser Wahl ist, nur damit wir einen Stapel von diesen Typen Spieler greifen können. Und sobald ich das bekommen habe, werde ich nur die Dauer anpassen, dass sie alle die gleiche Länge auf der Timeline haben. Also im Wesentlichen, was ich tun werde, ist zuerst, den Typ für jeden von ihnen einzurichten, sie zu positionieren, und dann werde ich irgendwie ihre Schiebetüren auf dem Typ zurückentwickeln. Also lasst uns zuerst unsere Typen aufstellen, also wählen wir unser Top aus. Die meisten liegen hier, kommen Sie zu den Textoptionen auf und tippen Sie in Folie. Wir werden die Größe erhöhen, die so schön und groß ist, machen es mutig. Und sobald Sie nach rechts gleiten und die maximale Schriftgröße erreicht haben, bewegen Sie den Mauszeiger über den Typ und erhöhen ihn noch mehr. Und wenn du gedrückt hältst, ist Shift, dass du das tust. Es wird es schneller erhöhen, so dass sie nicht zum nächsten Titel springen. Es spielt keine Rolle, welche Layer-Reihenfolge diese, Aaron, denn wir überlappen sie nicht in der Animation, die wir erstellen werden. Richten Sie also das gleiche Fett ein. Wir werden die Größe der Sache nach oben ziehen, und ich werde das hier drüben nach links positionieren oder es einfach ein bisschen weiter nach oben schieben und dann werde ich runterkommen und diesen Titel schnappen, und was ich tun möchte, ist sicherzustellen, dass ich die Schriftart bekomme Größe für die auf Titel Das gleiche. Also notiere ich nur die 252, die ich dort habe. Und für den Titel werden wir das Wort Typ verwenden. Machen Sie diese 252, damit wir auf sie schieben können, machen Sie es fett auf. Dann positionieren Sie das einfach nach rechts dort, und dann was ist Wir haben die Größe für diese beiden unteren Bits des Typs hier. Ich werde nur positionieren, da ist grob auf ihren fallen die Größe dieses Tops. Die meisten Layer nach unten, nur die mit der Breite von diesen Bits des Typs unten übereinstimmt, werden dies in Position schieben und wieder nur ein kleines bisschen nach oben schieben, bis wir einen schönen Block vom Typ Tod haben . Das sieht im Moment ziemlich gut aus. Ich werde nur die Ausrichtung aufräumen, indem ich ein wenig hier und du konsumierst in 200 oder 200%. Wenn du nur arbeiten willst. Ich werde das ein bisschen mehr aufgereiht, also sieht das ziemlich gut aus. Also werde ich zurück springen, um auf den Bildschirm zu passen. Und jetzt werden wir das tun, ist, dass wir diese Elemente des Typs an Ort und Stelle sperren, indem wir irgendwo in der Timeline einen Positionsschlüsselrahmen hinzufügen. Okay, also werde ich etwa eine Sekunde hierher kommen. Andi, ich werde jetzt zu meinem Video-Tab springen. nun Wenn Sienunden Inspektor hier auf der rechten Seite nicht sehen, müssen Sie nur zum Fenster anzeigen Inspektor gehen, damit Sie den Inspektor sehen können. Also kommen wir zu den Video-Optionen hier und jetzt werde ich einen Schlüsselrahmen für die Position für jede dieser Ebenen hinzufügen , und wir werden die Folie zuerst animieren. Also werde ich nur etwa 1/3 Sekunde zurückkommen. Irgendwo um 25 Frames hier und jetzt werde ich dies nach links schieben, damit ich dies entweder tun kann, indem ich das Mu-Tal hier schnappte und dann nach links gleite, oder ich kann die Exposition hierher ziehen, um sie zu der linken Seite. Also werde ich hier auf etwa 25% verkleinern, damit ich die Kante dort sehen kann und ich da rausrutschen kann und dann auch nur um diese y-Position wieder auf Null zu setzen, so dass es sich nicht nach oben oder unten bewegt , es wird So jetzt können Sie sehen, wir haben unsere Folie auf. Okay, jetzt, manchmal, wenn Sie diese Animationen machen, haben wir hier getan, ohne dass zwei Schlüsselbilder zwischen diesen beiden Schlüsselbildern animiert wurden . Manchmal können Sie, wenn Sie dies auf den Keyframes tun, zwei verschiedene Optionen erhalten. Wenn ich also mit der rechten Maustaste hier anklicke, kannst du sehen, dass ich derzeit einen reibungslosen Übergang habe. Ich würde das in linear ändern. Es bedeutet nur, dass es einrastet, so dass Sie sicherstellen, dass es am Ende ein linearer Übergang ist. Also, wenn ich jetzt darauf warte, dass dies gerendert und dann durchgespielt wird, erwägen Sie, eine schöne Folie darauf zu bekommen. Also werden wir hier tun, ist, dass ich kommen werde, wenn das fast gerutscht ist. Und jetzt, wenn Sie sich erinnern, haben wir den Schlüsselrahmen hier bereits für das On hinzugefügt. Also werde ich einfach mit der rechten Maustaste auf die on-Ebene klicken und gehen, um Video-Animation zu zeigen. Ok? Ich habe derzeit einen Schlüsselrahmen für die Position, die das On gerade ist, und so werde ich das einfach ein wenig zurückschieben, damit wir diese Video-Animationsoptionen verwenden können, um die Schlüsselbilder zu bewegen . Jetzt, mit der auf Ebene ausgewählt, kann ich die Umzugsmaut verwenden. Ich ziehe mich runter, okay? Und lassen Sie es einfach auf den Punkt einrasten. Und jetzt, wenn ich auf diese Kapitulation warte und an den Anfang meiner Zeitachse zurückkomme, können Sie sehen, dass wir dort einen schönen, reibungslosen Übergang bekommen . So würde die Video-Animation für die auf Ebene gesprungen Typ Player schließen. Und wieder nur warten auf die auf den Zehe, Fast sichtbar sein. Ich werde mit der rechten Maustaste hier klicken, gehen, um Video-Animationen zu zeigen. Und ich werde diesen Schlüsselrahmen für die Position ein bisschen mehr zurückschieben und dann ziehe ich meine Typschicht hier auf die rechte Seite. Ok, weiter. Lassen Sie es einfach in Position einrasten. Es bleibt also waagerecht. Und dann können wir zurück zum Anfang gehen, auf alle Torrens warten und dann auf Play drücken. Nun, wenn wir das getan haben, wenn wir das Timing der Dinge ein wenig anpassen wollen, können wir die Videoanimation jede der Ebenen zeigen und wir können diese Keyframes einfach um jede Zehenänderung schieben , wenn Dinge starten oder die Dinge verlangsamen, wenn wir die wichtigsten Freunde weiter auseinander ziehen. So können wir das einfach so weiter optimieren, wie wir durchmachen. Also bin ich ziemlich glücklich damit, wie das fließt. Jetzt haben wir eine schöne, sanfte Animation. Wir können es ein paar Mal durchspielen, und jetzt will ich tun, wenn wir den Typ haben und er ein wenig auf dem Bildschirm aufgehängt ist , und ich werde ihn einfach ausdehnen, winzig, etwas mehr. Ich möchte einen Abschlusseffekt hinzufügen. Also habe ich die hier ein bisschen mehr herausgezogen. Um diesen schließenden Effekt hinzuzufügen, möchte ich ihn allen drei Ebenen hinzufügen. Also, was ich hier tun werde, halten Sie Shift gedrückt, Andi, klicken Sie auf diese drei Ebenen, um eine weitere auszuwählen, oder Sie können Befehl verwenden und klicken Sie auf jede der drei Schichten Andrea, um neue auf zusammengesetzten Clip zu Datei . Und ich nenne diese Art Animation. Und so kann ich jetzt in Wirkung zu dieser Ebene hinzufügen bedeutet auch, dass ich die Ebene auch ein wenig bewegen kann . So kann ich ziemlich glücklich Kerben, dass von links nach rechts oder oben oder unten, und Sie können sehen, obwohl wir die Kante des Rahmens haben, ihre Art ist immer noch sichtbar, weil es von außerhalb des Bildschirms animiert. Final Cut Pro schneidet es also nicht an der Kante dort ab. Also werde ich das hier zurück in die Mitte ziehen und jetzt komme ich an das Ende meines Clips, okay? Und was ich tun will, sind zwei Dinge, die ich tun werde eine Unschärfe und eine Fälschung. Also werde ich hier zu meinem Effektfeld kommen, auf der rechten Seite, ich werde meinem Typ einen Gaußschen Schlag hinzufügen. Also, am Ende hier, können Sie sehen, dass ich diese Gaußsche Unschärfe auf ihren Andi habe. Ich möchte, dass das relativ schnell geschieht. Betrachten Sie also nur die Anzahl der Frames dort. Also werden wir von Frame 11 zu Frame 27 gehen, um den Text zu verwischen. Zwischen zwei Punkten sind das erste, was sie tun, ist, zu meinem Effektfeld im Inspektor zu kommen , die Unschärfe bei einem Schlüsselbild auf Null zu fallen und dann zum Ende meines Clips hier zu kommen und die Unschärfe sofort zu erhöhen. Und wir können den Blutschub nutzen, wenn wir für eine Unschärfe noch mehr wollen. Und dann, wenn ich den Endpunkt dort auswähle, werde ich zu meinen Übergängen auf Auflösungen gehen und ich verstehe es. Kreuz verdienen am Ende dieses Typs. Lassen Sie uns einfach die erste 1 Andi kurz darauf löschen. Es ist also nur ein paar Bilder lang. Und so, was wir jetzt mit diesen Ebenen in einem zusammengesetzten Clip die Unschärfe und das Fade am Ende gruppiert haben, ist etwa so. Also natürlich können wir voran gehen und das Timing ändern. Wenn wir hier mit der rechten Maustaste klicken, können wir die Video-Animation zeigen, die uns die Unschärfe, das Timing der Unschärfe zeigen wird. Wenn wir das beschleunigen wollen, sieht es so aus, als wäre am Ende ein bisschen hängen. Wir können das Keyframe, und wir können auch das Ende dort ändern, so dass wir die Dinge beschleunigen können. Warten Sie einfach darauf. Hingabe auf. Eine Sache, die Sie finden, wenn Sie mit Effekten arbeiten, ist, dass Sie Dinge von Zeit zu Zeit rendern müssen . Wenn Sie die Dinge beschleunigen möchten, können Sie in einem Proxy-Setup arbeiten, bevor Sie Dinge rendern, und Sie können das tun, indem Sie einfach anzeigen und Proxy gehen. Aber wenn Sie mit Videodateien arbeiten, müsste er diese auf eine Proxy-Version aus dem Originalmaterial übertragen. Also lasst uns jetzt auf Play drücken, und das sieht ziemlich nett aus. Also schieben Sie auf Onda verblassen. Wenn wir also doppelklicken, können wir in diese Animationsebenen doppelklicken, damit wir diese noch bearbeiten und ändern können. Wir können den Typ ändern. Wir haben einen zusammengesetzten Clip, damit wir diese tatsächlich duplizieren können, wenn wir den Typ ändern wollten , den wir in den Animationen verwendet haben. Aber natürlich können wir auch hier reinkommen. Andi führt es an. Irgendwelche Texteinstellungen? Alle Typeinstellungen wie der Connor, die Schriftausrichtung, diese Art von Sache. Aber es würde immer noch in unserer Animation bleiben, weil innerhalb dieses zusammengesetzten Clips, so gibt es viele Plug Ins, die Sie bekommen können, um diese Funktionen für Sie auszuführen. Aber ich mache es wirklich gerne manuell, damit ich das Timing einfach perfekt bekommen konnte. Eine andere Sache werde ich über die Schlüsselrahmung erwähnen, wenn wir nur doppelklicken in unsere Textanimation . Hier ist, wenn Sie den Typ animieren, achten Sie einfach auf die Anzahl der Keyframes, die Sie hinzufügen. Wenn ich also mit der rechten Maustaste klicke, um die Video-Animation zu zeigen, manchmal, wenn Sie sich bewegen, bearbeiten Sie den Punkt hier. Wenn Sie Keyframes hinzufügen, dann können Sie oft Bewegungen machen und nur einen zu viele Keyframes hinzufügen und Punkt bearbeiten und so können Sie ein wenig springen, so dass Sie sich gewöhnen. Ein Schlüsselrahmen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie einen Blick auf die Video-Animation auf und halten Sie ein Auge darauf, wo die Schlüsselbilder erstellt werden, wir können Schlüsselbilder hier hervorheben. Die Nachrichtenrücktaste, um sie zu löschen. Können Sie auch mit der rechten Maustaste auf Löschen klicken? So richten Sie Build on Animation für Typ in Final Cut Pro 10 ein. Ich hoffe, du hast es nützlich gefunden. Andi Ich freue mich auf das nächste Tutorial zu sehen. 3. Individuelle Art Übergänge und verbundene Clips: in diesem Tutorial wird einen Blick darauf werfen, wie wir mit Textübergängen arbeiten. Wir werden einige dieser Glor erstellen, die angewendeten Zehentext auf verbundenen Spielern in Final Cut Pro 10 aufgelöst werden. Und wie Sie hier sehen können und einige wirklich schöne Effekte erhalten, wie Sie von einem Clip zum nächsten bewegen,arbeiten wir mit dem nächsten bewegen, Videoübergang in der Hintergrundebene und dann auch einen Textübergang in der obersten Ebene, um diese verschiedenen Garcia zu erstellen und Radio und Zoom und Schwenk wird mit Text auf einer verbundenen Ebene aufgelöst. Also lasst uns direkt hier reintauchen. Wir beginnen zuerst, indem wir einfach unseren Typ zu unserer Timeline und Final Cut Pro 10 hinzufügen. Also werde ich zu meinem Titel gehen. Ich werde alle Optionen hier auswählen und einfach unten eingeben. Wir greifen also den Grundtitel, der standardmäßig in final cut pro installiert ist. Es ist kein zusätzliches Plug in, und wir greifen das und ziehen es in unsere Timeline, und ich werde es einfach so einstellen, dass es der Dauer eines meiner Clips entspricht. Also im Titel hier wird zu meinen Textoptionen gehen. Zunächst einmal wird der Text austauschen jetzt ist eine Art von dem, was wir mit dem Typ tun, also werden wir das gleiche Wort verwenden und die Größe erhöhen. Ich werde uns nur helfen zu sehen, was wir hier tun, wird es zu einem schönen Schüssel-Typ machen. Und wir werden auch das Gesicht des Typs in Schwarz ändern. Also werde ich hier einfach einen Schwarzen schnappen und du kannst tun, was ich gerade getan habe, indem du hier auf das Kästchen klickst. Und ich habe ein voreingestelltes Schwarz ausgewählt oder Sie können hier unten auf Greif Black aus dem Farbwähler unten auf der Unterseite. Hier machen beide das Gleiche. Also, jetzt gehen wir weiter und schauen uns den Hintergrund weniger an. Ich möchte die Hintergrundebene so ändern, dass es ein bisschen mehr von dem Gefühl entspricht, dass ich für dieses Video sagen möchte, dass ich eine Farbtönung dazu hatte. Ich werde hier zu meinen Effekten gehen, und ich werde zu meinen Farboptionen gehen und in einem Zelt werde ich mein Zelt in ein schönes Gelb umwandeln, damit du sehen kannst, dass es das Schwarz schön hervorstechen lässt und du kannst die RGB-Werte kopieren, wenn du wollen, oder wie wir bereits gesagt haben, wählen Sie eine Farbe, die Sie mögen und Sie können Silicon scrollen durch einige schöne verschiedene Farben, sie werden mit diesem gelben bleiben. Also, was ich jetzt tun möchte, ist einen Übergang für den Typ Player oben hinzufügen, um einen Übergang von hier nach hier auszuführen . Ich werde eines der Probleme hervorheben, die es mit den Übergängen in Final Cut pro 11 gibt. Und dann schauen wir uns an, wie wir das beheben, um diesen Effekt zu erzeugen. Also werde ich in meine Übergänge einspringen. Wir sind hier im Weichzeichner. Ok? Ich werde meinen Gaußschen Unschärfe auf meinen Titel setzen und den ersten Teil dieses Clips löschen und es am Ende hier ansehen. Wenn wir also auf Play drücken, können wir sehen, dass es irgendwie eine lustige Sache macht, wo es die Hintergrundebene sowie den Top-Player verwischen wird. Also bekommen wir diese Art der Verdoppelung der Unschärfe, was nicht das ist, was wir wollen. Wir wollen Zeh, einfach den Typ Spieler verwischen. Also, um dies zu tun, klicken, löschen und löschen, dass ich nur ein paar Schritte zurück, tatsächlich, so dass wir zurück zum Typ Player auf seine eigene. Also das erste, was ich tun möchte, ist eine Kopie von diesem Text Last erstellen. Ich ziehe das einfach über die rechte Seite, okay? Und ich werde das hervorheben und zu meinen Videooptionen gehen, scrollen Sie nach unten und legen Sie die Deckkraft dort ab. Ok? Im Grunde genommen werden wir von Text mit voller Kapazität in Text ohne Deckkraft übergehen. Also, jetzt, wenn ich den Gaußschen Weichzeichner packe und ihn auf diese Ebenen ablege und ich diese letzte hier lösche,können Sie sehen, dass hier lösche, wir den Typ dort verwischen, einfach rendern lassen, also spielen wir das zurück. Und im Moment, das einzige Versprechen, dass wir diese Art von sprunghaften Übergang zwischen den Schichten im Hintergrund bekommen . Also werde ich das wieder spielen, und dann werde ich zu meinem Übergang kommen, um Lichter zu bekommen, und ich werde diesen Bloom-Effekt im Hintergrund hinzufügen. Und jetzt, wenn wir das rendern lassen, können wir das durchspielen, okay. Und der Unschärfeeffekt wird durch die Blüteffekte irgendwie ausgewaschen. Ich werde eigentlich einfach zu meinem Auswahlwerkzeug springen, um das einfach ein bisschen zurück zu bewegen. So erhalten wir den Übergang und dann den Blüteffekt nacheinander, und wir können sie nur ein kleines bisschen für das hintere Ende dieses Effekts überlappen. Also bekommen wir die Explosion und dann den Schuldeffekt. Also lasst uns das durchspielen. So erhalten Sie diesen schönen Schritt vom Explosionsübergang zum Farbeffekt ein gemischt mit etwas Sound sowie im Hintergrund, die einen wirklich schönen Effekt erzeugen, so dass wir zu unseren Unschärfen zurückkehren können und ein Spiel mit der anderen Unschärfe haben, so dass wir versuchen könnten ihren Zoom-Weichzeichnungseffekt auf. Jedes von ihnen wird uns einen anderen Effekt geben, wenn wir uns in diesem Übergang bewegen und schwächen. Arbeiten Sie einfach an der Re-Timing des Übergangs, so dass sie ein wenig schöner zusammen fließen. Also habe ich gerade einen Übergang auf dem Video im Hintergrund ein wenig zurückgezogen, so dass wir ein bisschen mehr von einer kontinuierlichen Bewegung bekommen. Also hatte ich das war nützlich, um mit und zu erforschen, wie Sie mit Titeln arbeiten können. Eines der wichtigsten Dinge ist diese Transparenz vom Compositing aus dem zweiten Titel hier, so dass Sie diesen Übergang über die Spitze des Videos arbeiten, anstatt sich mit dem Video zu mischen . Wenn Sie Fragen zu Übergängen oder Titeln im finalen Cut Pro 10 haben, zögern Sie bitte nicht . Zehe Schicken Sie mir einen Tweet bei Ben Household. Ich genieße wirklich all das tolle Feedback, das ich zuerst in meinen Video-Tutorials bekomme, und ich freue mich auf euch. Stellen Sie mir weitere Fragen und ich werde Sie im nächsten Tutorial sehen.