10 Schritte zum Erstellen eines Online-Geschäfts | Rebecca Livermore | Skillshare
Drawer
Suchen

Playback-Geschwindigkeit


  • 0.5x
  • 1x (normal)
  • 1.25x
  • 1.5x
  • 2x

10 Schritte zum Erstellen eines Online-Geschäfts

teacher avatar Rebecca Livermore, Microsoft Office for Creatives

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Schau dir diesen Kurs und Tausende anderer Kurse an

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen
Lerne von Branchenführern, Ikonen und erfahrenen Experten
Wähle aus einer Vielzahl von Themen, wie Illustration, Design, Fotografie, Animation und mehr

Einheiten dieses Kurses

    • 1.

      Einführung

      1:03

    • 2.

      Schritt 1: Bestimme dein WARUM

      2:07

    • 3.

      Schritt 2 Wähle eine profitable Nische

      2:05

    • 4.

      Schritt 3: Blog starten

      2:04

    • 5.

      Schritt 4: Vergrößern eines Social Media Kanals

      3:25

    • 6.

      Schritt 5: Erstellen einer E-Mail-Liste

      3:21

    • 7.

      Schritt 6: Stellen Sie Produkte und Dienstleistungen verfügbar

      2:54

    • 8.

      Schritt 7: Zahlungsabwicklung einrichten

      2:05

    • 9.

      Schritt 8 Produktlieferung einrichten

      3:23

    • 10.

      Schritt 9: Systeme einrichten

      1:39

    • 11.

      Schritt 10: Erstellen eines Teams

      1:04

    • 12.

      Dein Projekt

      0:37

  • --
  • Anfänger-Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Fortgeschrittenes Niveau
  • Jedes Niveau

Von der Community generiert

Das Niveau wird anhand der mehrheitlichen Meinung der Teilnehmer:innen bestimmt, die diesen Kurs bewertet haben. Bis das Feedback von mindestens 5 Teilnehmer:innen eingegangen ist, wird die Empfehlung der Kursleiter:innen angezeigt.

2.131

Teilnehmer:innen

1

Projekte

Über diesen Kurs


Digging

Da dieser Kurs eine Übersicht über die zehn Schritte zum Aufbau eines Online-Geschäfts darstellt, solltest du die folgenden Kurse anschauen, um mehr über einige der Schritte zu erfahren.

Bestimme deinen Warum

So kannst du das Warum, warum du deinen Blog und deine Geschäfte entdecken und erreichen

Beginne einen Blog

Beginne deinen ersten WordPress-Blog | Schritt für Schritt für den Start von Bloggern

Was kannst du tun, sobald du deinen Blog gestartet hast

Blog-Post Idee Generation: 30 + Wege mit Ideen für deinen Blog

So schreibe ich die besten Blog

So erstellen Sie Blog- und Social-Media-Bilder in PowerPoint

5 Geheimnisse zur Entwicklung der Blogging

Team erstellen

Leitfaden für Online-Unternehmer zum Aufbau eines virtuellen Teams

Triff deine:n Kursleiter:in

Teacher Profile Image

Rebecca Livermore

Microsoft Office for Creatives

Kursleiter:in

Hi, I'm Rebecca Livermore, also known as The Office Creative. I'm a bestselling author, blogger, and the owner of Professional Content Creation. I've been a freelance writer since 1993 and have served as a content manager for top bloggers such as Michael Hyatt, Amy Porterfield, and Marcus Sheridan.

I've always loved PowerPoint, but it wasn't until a couple of years ago that I began to discover the many ways to use PowerPoint to create content. I use it for everything from blog and social media images, lead magnets, low content books, printables, videos, digital planners, and more. The more I use PowerPoint, the more amazed I am by the many types of content you can create with this one powerful tool.

I'm constantly learning new ways to use PowerPoint and other Micro... Vollständiges Profil ansehen

Level: Beginner

Kursbewertung

Erwartungen erfüllt?
    Voll und ganz!
  • 0%
  • Ja
  • 0%
  • Teils teils
  • 0%
  • Eher nicht
  • 0%

Warum lohnt sich eine Mitgliedschaft bei Skillshare?

Nimm an prämierten Skillshare Original-Kursen teil

Jeder Kurs setzt sich aus kurzen Einheiten und praktischen Übungsprojekten zusammen

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Kursleiter:innen auf Skillshare

Lerne von überall aus

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder im Flieger - streame oder lade Kurse herunter mit der Skillshare-App und lerne, wo auch immer du möchtest.

Transkripte

1. Einführung: Wenn Sie wie viele Menschen sind, die ein Online-Geschäft gründen möchten, können Sie sich mit allen Schritten überwältigt fühlen, die erforderlich sind, um dies zu tun. Sollten Sie eine E-Mail-Liste in einem gebloggten starten? Ja. Wie wäre es mit dem erneuten Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen? Ja, aber der Kampf kommt mit seltsamem Start und der richtigen Reihenfolge, in der Dinge zu tun. Der Zweck dieser Klasse ist also sehr einfach. Es ist, die Schritte, die Sie ausführen müssen, so dass Sie eine große Übersicht über das, was Sie tun müssen, haben . Dann in der Beschreibung der Klasse Links eingefügt, habe ich in der Beschreibung der Klasse Links eingefügt,um in den verschiedenen Schritten tiefer zu gehen. Meine Empfehlung für die Verwendung dieser Klasse besteht darin, die Klasse in ihrer Gesamtheit zu beobachten und dann zusätzliche Klassen in den Bereichen zu nehmen, in denen Sie weitere Informationen benötigen. Wenn Sie diesen Prozess befolgen, bevor Sie ihn kennen, sind Sie auf dem besten Weg, das Online-Geschäft Ihrer Träume aufzubauen. Also, worauf wartest du? Lassen Sie uns voran und tauchen Sie ein 2. Schritt 1: Bestimme Dein WARUM: Schritt eins. Ermitteln Sie, warum es wichtig ist, ein starkes Y für die Unternehmensgründung zu haben. Während Geld verdienen ist eine Motivation für jedes Unternehmen in und für sich selbst, es ist nicht genug, eine starke Warum, zusätzlich zu Geld ist wichtig für ein paar Gründe. Zunächst einmal braucht es Zeit, Geld mit dem Geschäft zu verdienen. Und während Sie in der mageren Jahreszeit sind, werden Sie aufgeben, wenn Sie nicht einen tieferen Grund haben, warum in der Stiftung nicht haben. Darüber hinaus irgendwann verliert Geld irgendwannseinen Glanz. Ihr Warum sollte in den Mittelpunkt dessen kommen, was Sie als Ergebnis Ihres Geschäfts erreichen möchten . Für mich ist es Freiheit und eine Möglichkeit, meine Familie zu versorgen und zu pflegen, zum Beispiel, alle bald gehen, um zwei Monate mit meiner 86-jährigen Mutter zu verbringen. Wenn ich die Art von Geschäft habe, die ich habe, gibt mir die Freiheit, die Dinge vor uns zu arbeiten, und gibt mir auch die Freiheit zu reisen. Ich kann super intensiv an etwas arbeiten. Dann in einer anderen Saison, wie diese Zeit mit meiner Mutter kann weniger zusätzlich zu motivieren Sie arbeiten, zu wissen, warum hilft Ihnen, zu wissen, welche Möglichkeiten, ja zu sagen und welche Möglichkeiten, um abzulehnen. Zum Beispiel, in einer Saison meines Geschäfts, wollte ich Geschäftseinnahmen nutzen, um einige persönliche Schulden abzuzahlen. Der tiefere Grund dafür hatte mit meinem großen Bild Grund zu tun, Freiheit zu sein, zu wissen, wie Schulden würde mir mehr Freiheit geben, Ich nahm eine anspruchsvolle Kundenarbeit für eine Saison, da es mir mit Einkommen versorgte, das ich zahlen musste die Schulden. Nun, während ich mich darauf vorbereite, meine Mutter zu besuchen, ist die Freiheit anders geformt, als wenn ich Schulden abzahlen wollte. Freiheit bedeutet jetzt, abzunehmen und sehr Teilzeit für ein paar Monate zu arbeiten, zu wissen, dass ich einige Client-Arbeit abgelehnt habe, so dass ich stattdessen an Dingen wie Skill-Share-Klassen weiter arbeiten kann . Und übrigens, ich habe eine ganze Klasse, um zu wissen, warum für Ihr Blogging-Geschäft. Also achten Sie darauf, dass Sie sich das ansehen. Ich werde einen Link dazu in der Beschreibung für diese Klasse hinterlassen. Nun gehen wir weiter, wie man eine gewinnbringende Nische zu finden 3. Schritt 2 Eine profitable Nische wählen: Schritt, um eine profitable Nische zu finden. Ihre Nische sollte zu Ihren Leidenschaften, Interesse und Erfahrung passen . Vielleicht haben Sie gehört, dass, wenn Sie das tun, wofür Sie leidenschaftlich sind, das Geld folgen wird. Und obwohl es etwas Wahrheit gibt, müssen die Produkte, die Sie erstellen oder die Dienstleistungen, die Sie anbieten, etwas sein, das die Menschen wollen und bereit sind zu bezahlen. Fürchte dich nicht um Konkurrenz. Als ich mein Blawg zum ersten Mal anfing, fühlte ich mich überwältigt von dem Gedanken an den Wettbewerb. Jetzt müssen Sie sich bewusst sein, welche Konkurrenten da draußen sind. Aber anstatt den Wettbewerb als eine beängstigende Sache zu sehen, sehen Sie es als eine gute Sache. Der Deal ist, wenn andere Leute Geld für etwas verdienen, bedeutet das, dass die Leute bereit sind, dafür zu bezahlen. Es ist also kontraproduktiv, wenn man eine Nische sieht, in der es niemanden gibt Wenn das der Fall ist, gibt es wahrscheinlich kein Geld, das dort gemacht werden muss. Also mach dir keine Sorgen um Konkurrenz. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Ihre blawg-Produkte und -Dienstleistungen einem Bedürfnis gerecht werden müssen. Also, was ich möchte, dass Sie jetzt tun, ist auf den ersten Schritt zurückverweisen, Ihr Warum So , zum Beispiel , mit dieser Klasse, ist das Bedürfnis, Geld online zu verdienen, und es gibt tiefere Bedürfnisse Ängste und so weiter , die sich in das einfließen. Also beziehen Sie sich auf die Breite, über die ich im ersten Video gesprochen habe. Und noch einmal, wenn Sie das noch nicht getan haben, nehmen Sie meine Klasse zu diesem Thema. Wenn das, was du tust, in Völker einspeist, warum sie eher darauf hingezogen werden und wollen, was du zu bieten hast. Tiefer graben. Eine gewinnbringende Nische zu finden ist also ein großes Thema und ein so wichtiges Thema. Also, um Ihnen dabei zu helfen, verlasse ich einen Link zu einigen Klassen hier und Fähigkeiten teilen zu diesem Thema. Also achten Sie darauf, die Beschreibung für einige der besten Klassen hier auf Geschicklichkeitsanteil auf der Suche nach einer Nische zu überprüfen. 4. Schritt 3: Einen Blog starten: Schritt drei begann Blawg. You 're blawg ist Ihre Basis für Ihr Online-Geschäft. Hier bauen Sie den Know Like- und Trust-Faktor mit Ihren Fans und Kunden auf. Bloggen ist auch eine gute Möglichkeit, Ihre Expertise zu etablieren. Es ist eine Sache, den Leuten zu sagen, dass du ein Experte bist, und es ist eine ganz andere Sache, sie in einem nicht aufdringlichen Nicht-Verkauf zu zeigen. Die Art und Weise und im Allgemeinen, in den meisten Ihrer Blockpost, werden Sie nicht offen Dinge verkaufen. Dies bedeutet nicht, dass Sie niemals mit einem Ihrer Produkte verknüpfen oder Ihre Dienste erwähnen werden. Und von Zeit zu Zeit wirst du dein Blut benutzen, um etwas Neues zu fördern. Zum Beispiel kann ich meine Blawg nutzen, um die Veröffentlichung eines neuen Buches anzukündigen. Es ist völlig in Ordnung, dies zu tun, aber auf Ihrem blawg konzentrieren Sie sich die Mehrheit Ihrer Inhalte auf die Bereitstellung hilfreicher Inhalte , von denen Menschen profitieren können, unabhängig davon, ob sie etwas kaufen oder nicht. Nun, wenn der Gedanke, eine weitere Sache zu Ihrer To-Do-Liste hinzuzufügen, Sie überwältigt, bitte wissen, dass Sie, wenn Ihr Geschäft nicht stark Blawg-basiert ist, nicht wie eine verrückte Person blawg. Sie können samedi Block Post schreiben, um eine solide Grundlage zu schaffen, und dann aktualisieren Sie Ihre Blawg mit weniger detaillierten Inhalten einmal pro Woche, oder noch seltener, wenn das für Sie funktioniert. Die Hauptsache, die Sie tun möchten, ist einige Inhalte, die Ihnen helfen, in Google und andere Suche gefunden zu werden , ist und Ihnen auch die Möglichkeit geben, Ihr Know-how zu demonstrieren . Wenn Sie noch nicht begonnen haben, eine Blawg oder Website sogar sicher sein, überprüfen Sie meine Klasse, wie Ihre erste WordPress blawg in es starten, Ich teile, warum ich glaube, dass WordPress ist die Blogging-Plattform der Wahl. Der Unterschied zwischen gehosteten und selbst gehosteten Blogs und den Grundlagen und Einrichten Ihres Blocks und Erste Schritte mit Ihrem ersten Beitrag und mehr. Und übrigens, ob Sie gerade erst mit dem Bloggen beginnen oder ein Blogging-Profi sind, achten Sie darauf, meine anderen Blogging-Klassen auf Skill-Anteil zu überprüfen. Ich habe einen Link zu ihnen in der Beschreibung dieser Klasse hinterlassen 5. Schritt 4: So vergrößern wir einen Social-Media-Kanal: Schritt vier wachsen ein Social-Media-Kanal. Also habe ich über Bloggen überwältigt gesprochen, aber zumindest für mich persönlich soziale Medien manchmal noch überwältigender. Der Kampf, den ich mit den sozialen Medien habe, ist, dass es eine regelmäßige Interaktion erfordert, die in der Mitte von allem anderen, was im Leben in der Wirtschaft passiert, ziemlich überwältigend sein kann . Also habe ich gelernt, dass eine der besten Möglichkeiten, Social Media überwältigt zu schlagen ist, sich zunächst nur auf eine Social-Media-Plattform zu konzentrieren. Sobald Sie die auflegen eine Plattform und haben eine anständige Folgezeit dort, können Sie neue Plattformen hinzufügen. Plattform für Sie geeignet ist, hängt von Ihren eigenen Präferenzen sowie von Ihrem spezifischen Produkt oder Service ab. zum Beispiel Wenn Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungzum Beispielsehr visuell ist, ist Pinterest eine gute Plattform. Wenn Ihre primäre Zielgruppe geschäftlich ist, können Personen, die miteinander verbunden sind, die am besten geeignet sind usw. , Eine große Sache,die ich über soziale Medien erwähnen möchte, ist, dass soziale Medien nicht unbedingt der beste Ort sind, um Dinge zu verkaufen. Zum Beispiel gehen die Leute auf Facebook, um zu hängen und Spaß zu haben. Anstatt soziale Medien zu nutzen, um Menschen über den Kopf mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen zu treffen , verwenden Sie es, um Beziehungen aufzubauen. In der Tat, einige meiner wichtigsten Zeit in sozialen Medien wird in Facebook-Gruppen mit gleichgesinnten Menschen für die Welt als Ganzes verbracht . Es mag scheinen, dass ich nicht einmal sozial so viel bin, und doch nutze ich es sehr, um mein Geschäft gezielt durch Beziehungen zu wachsen. Eine andere Sache, zu der ich Sie ermutigen möchte, ist, über den Tellerrand zu denken. Wenn es zum Beispiel um soziale Medien geht , können Sie nicht als eine Social-Media-Website betrachten, und zu einem großen Teil, das ist wahr. Aber es hat eine Menge von Social-Media-Elemente, wie die Fähigkeit, Diskussionen zu starten und reagierte Diskussionen, dass andere Menschen gestartet werden , Bewertungen hinterlassen, Projekte hochladen und so weiter. Nun, wenn Sie ein Lehrer auf Skill-Anteil sind und Sie mit anderen Lehrern auf Skala teilen interagieren und sie bei dem unterstützen, was sie auf der Plattform tun, werden sie wahrscheinlich auch Sie unterstützen. Wenn Sie nicht unterrichten, können Sie immer noch Fähigkeiten auf eine soziale Weise verwenden, wie zum Beispiel durch die Teilnahme an Diskussionen, Hochladen von Projekten und so weiter in der Klasse ist mit Ihrer Nische verbunden. Sie können das Gleiche auf YouTube tun, indem Sie auf YouTube-Videos in Ihrer Nische kommentieren, und Sie können es auch auf Blog's tun, indem Sie auf Blog's kommentieren. Ich teile diese Eier mit dir, um dir nicht mehr zu geben, als du schon hast, sondern um dich anders darüber nachzudenken, was es bedeutet, in sozialen Medien zu sein. Der Schlüssel ist, eine Plattform zu finden, auf der Sie sich auf den Aufbau von Beziehungen konzentrieren und auf dieser Plattform konsistent sein können. Sobald Sie sich dort wohl fühlen, wenn Sie die Zeit dazu haben, verzweigen Sie sich auf andere Plattformen. Das Wichtigste ist, sich nicht zu dünn zu verbreiten, denn wenn Sie sich zu dünn verbreiten, werden Sie nirgendwo wirklich eine solide Präsenz haben. Oder vielleicht haben Sie eine solide Präsenz auf mehreren Plattformen. Aber seien Sie so beschäftigt, Zeit in sozialen Medien zu verbringen, dass Sie nicht genug Zeit widmen, um Ihr Geschäft tatsächlich aufzubauen. Also wieder, wählen Sie eine Social-Media-Plattform zu starten, bauen einige solide Beziehungen dort und verzweigen Sie dann, wie Sie andere Plattformen abschleppen können 6. Schritt 5: Erstelle eine E-Mail-Liste: Schritt 5 richten Sie eine E-Mail-Liste ein. Es wurde gesagt, dass das Geld auf der Liste steht. Es wurde auch gesagt, dass, wenn Sie keine E-Mail-Liste haben, Sie kein Geschäft haben. Obwohl das ein wenig übertrieben sein kann, ist es wichtig, Ihre E-Mail-Liste vom ersten Tag an zu erstellen. Und übrigens, wenn Sie Gerüchte hören, dass E-Mail tot ist, glauben Sie ihnen nicht. Wenn Sie wie ich und die meisten anderen Menschen auf dem Planeten sind, überprüfen Sie Ihre E-Mail mehrmals täglich. Auch wenn soziale Medien eine gute Möglichkeit sind, Informationen über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erhalten , haben Sie sehr wenig Kontrolle über soziale Medien. Zum Beispiel erinnere ich mich an die frühen Tage von Facebook, wo die Idee war, dass Sie soziale Medien nutzen könnten, um Ihr Geschäft kostenlos zu fördern. Dann, lo und siehe, Facebook bekam in ein Pay to Play Modell, wo, es sei denn, Sie zahlen, um Ihren Beitrag zu fördern, sehr wenige Menschen sehen sie jetzt. Mein Zweck hier ist nicht, zu sagen, ob das gut ist oder nicht, sondern vielmehr darauf hinzuweisen, dass keiner von uns eine der Social-Media-Plattformen da draußen besitzt. Aber wir besitzen unsere E-Mail-Liste, die in vielen Details darüber eingeht, wie die Einrichtung einer E-Mail-Liste über den Rahmen dieser Klasse hinausgeht. Aber die grundlegenden Schritte, die Sie unsere Nummer eins nehmen, melden Sie sich für einen E-Mail-Dienstleister, den ich persönlich benutze und empfehlen erhalten Antwort, dass ein Weber ist auch gut. Wenn Sie überhaupt kein Budget haben, dann können Sie mit männlichem Schimpanse beginnen, was kostenlos ist. Ich werde sagen, dass ich glaube, dass get response ist, meiner Meinung nach, die robusteste Option zu niedrigen Kosten, und es kann mit Ihnen wachsen, wenn Ihr Geschäft wächst. Aber unabhängig davon, was Sie wählen, die Hauptsache ist, sich für entweder eine Antwort ein Weber oder Mail Schimpanse sofort anmelden. Auch wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass Sie viel Grund für eine Liste noch haben, Nummer, um mindestens ein Opt-in-Formular einzurichten. Sie können mit dem Begriff in Form nicht vertraut sein, aber vertrauen Sie mir, wenn Sie überhaupt online sind, was Sie offensichtlich sind. Da Sie diese Klasse nehmen, die Sie gesehen haben, und ohne Zweifel, geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in ein Formular mindestens einmal im Austausch für etwas wie eine kostenlose PDF Nummer drei. Das bringt mich zu meinem nächsten Punkt, und das ist, eine Art Freebie zu erschaffen, die als Bleimagnet bekannt ist. Wie der Name schon sagt, ist ein Bleimagnet eine Möglichkeit, Leeds anzuziehen. Es ist das, was die Leute dazu bringt, ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse oder zumindest ihre E-Mail-Adresse aufzugeben. Ich empfehle, mit etwas Kleinem zu beginnen und einfach zu erstellen, das schnell Ergebnisse liefern kann . beispielsweise ein PDF-Dokument mit drei Seiten anbieten, Sie könnenbeispielsweise ein PDF-Dokument mit drei Seiten anbieten,das Aktionsschritte enthält, um etwas zu erreichen oder ein Problem zu lösen , das für Ihre Zielgruppe spezifisch ist. Nummer vier. Senden Sie Ihre Liste per E-Mail. Also hier ist das lustige Ding. Manchmal machen Leute den Fehler, eine E-Mail-Liste zu erstellen und dann nie mit den Personen auf ihrer Liste zu kommunizieren . Wenn Sie das tun, wenn Sie endlich mit Menschen kommunizieren, die sich nicht erinnern, sich für Ihre E-Mail-Liste registriert haben, haben Sie keine Ahnung, wer Sie sind und sich abmelden oder noch schlimmer, markieren Sie, Ihre E-Mail ist Spam. Die Quintessenz ist, dass der ganze Sinn beim Erstellen einer E-Mail-Liste darin besteht, mit Menschen zu kommunizieren , und der effektivste Weg, dies zu tun, ist ein regelmäßiger Zeitplan für das Senden von E-Mails an Ihre Liste 7. Schritt 6: Produkte und Services verfügbar machen: Schritt sechs stellen Produkte und Dienstleistungen als Online-Unternehmer zur Verfügung, eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, und eine der schnellsten Möglichkeiten, um Einkommen zu erzielen, besteht darin, Produkte und Dienstleistungen früher als später anzubieten . Wenn Sie gerade erst anfangen, nicht das Gefühl, dass Sie warten müssen, bevor Sie mit dem Verkauf beginnen. Nun ist es wahr, dass Sie zuerst Vertrauen mit Menschen aufbauen wollen. Und wie ich in Schritt drei erwähnt habe, ist Ihr Bloggen einer der besten Orte, um dies zu tun. Aber nur weil Sie in der Trust Building Phase sind, bedeutet dies nicht, dass Sie nicht mit Dienstleistungen Seite oder überprüfen Sie ein Produkt, das Sie empfehlen und sind ein Affiliate Für. Apropos Affiliates, eine der einfachsten Möglichkeiten, um Geld online zu verdienen, ist mit Affiliate-Produkten. Der Grund dafür ist, dass Sie nicht die Zeit nehmen und Geld für die Erstellung Ihrer eigenen Produkte ausgeben, ein Produkt bewerben können, das jemand anderes erstellt hat, und eine Provision dafür erhalten. Für den Fall, dass Sie mit Affiliate-Produkten nicht vertraut sind. Im Wesentlichen ist die Art und Weise, wie sie funktionieren, dass Sie das Produkt anderen empfehlen, und wenn sie schnell auf einen Ihrer Links, um es zu kaufen, erhalten Sie Kredit dafür. Das Wichtigste, was Sie bei Affiliate-Produkten merken sollten, ist, ehrlich zu den Produkten zu sein, die Sie fördern und nur Dinge zu bewerben, die Sie selbst verwenden. Wenn Sie die Produkte empfehlen. Seien Sie ehrlich über die Vor- und Nachteile des Produkts. Sie können Ihre blawg-E-Mail-Liste, soziale Medien usw. verwenden , um über die Produkte mit anderen zu teilen. Zum Beispiel, hier ist ein Block Post, den ich geschrieben habe, um Lead-Seiten mit optimierter Presse zu vergleichen. Ich hatte Elite-Seiten Benutzer gewesen, und während es ein gutes Programm aus verschiedenen Gründen, Ich entschied mich zu ändern, um Presse zu optimieren. Ich teilte darüber in diesem Block Post, und ich teilte auch die Vor- und Nachteile jeder Option in der Post, dass Link Presse mit meinem Affiliate Link zu optimieren . Die Post hat mich etwa eine Stunde gebraucht, um zu schreiben, und bis heute habe ich rund $600 auf diesem einzigen Beitrag gemacht, und es weiterhin Einkommen zu verdienen. Ich habe auch ein E-Mail-Marketing-Lernzentrum erstellt, in dem ich Videos und Blutpost einfüge , die zeigen, wie ich meinen E-Mail-Anbieter Ihrer Wahl nutzen kann. Erhalten Sie eine Antwort. Das Tolle daran ist, dass die Leute für den Dienst entweder monatlich oder jährlich bezahlen , also ist es wiederkehrendes Einkommen. Ich habe auch Seiten, die zu meinen Büchern bei Amazon verlinken, die Informationen zu meinen Diensten und so weiter. Die Quintessenz ist, wenn Sie keine Produkte und Dienstleistungen zum Verkauf haben, verdienen Sie kein Geld. Ich weiß, dass das kein Kinderspiel ist, aber wenn Sie Ihre Website planen und blawg darüber nachdenken, wie Sie Ihre Blawg monetarisieren und sicherstellen, dass und Monetarisierungsoptionen in Ihre Blawg integrieren. 8. Schritt 7: Einrichten der Zahlungsverarbeitung: Schritt sieben richten Sie die Zahlungsverarbeitung ein. Offensichtlich, um online Geld zu verdienen, müssen Sie einen Weg haben, bezahlt zu werden. Die gute Nachricht ist, dass es viele einfache und einfach zu bedienende Lösungen gibt, die keine Tonne Bargeld kosten. In der Tat, die beiden beliebtesten nicht berechnen eine monatliche Gebühr, sondern nehmen nur einen Prozentsatz von jedem Verkauf. Das ist großartig für Leute, die gerade anfangen, denn es ist schön, Ihre Ausgaben so niedrig wie möglich zu halten, wenn Sie zuerst anfangen, die beiden, die ich empfehle, beginnend mit unserem PayPal und Streifen mit beiden Papier Alan Streifen. Die Gebühren betragen 2,9% plus 30 Cent für jede Transaktion als Beispiel, wenn jemand ein $10 Produkt kauft , dass PayPal-Gebühren 29 Cent plus der 30 Cent Basissatz für insgesamt 59 Cent. Wenn Sie ein $25 Produkt haben, wären die Gebühren ungefähr ein Dollar zwei Cent, und die Gebühren für $100 Coaching-Anruf wäre $3,20. Offensichtlich, je höher der Preis des Produkts oder der Dienstleistung, desto höher sind die Gebühren. Nun, das ist irgendwie ein Schwachpunkt. Es ist nur ein Teil der Kosten, um Geschäfte zu machen und nicht etwas, worüber man sich verärgert. Die gute Nachricht ist, dass Sie in der Tat den Überblick über Ihre Gebühren behalten und sie auf Ihre Steuern abschreiben können, wenn Ihr Unternehmen wächst. Andere Optionen, wie autorisierte Punktnetz vielleicht eine bessere Option für Sie. Der Grund, warum ich es beim ersten Start nicht empfehle, ist, weil es eine monatliche Gebühr gibt. Verknüpfen Sie es mit einigen dieser anderen Optionen, und das kann schwer zu schlucken sein, wenn Sie noch kein Einkommen bringen. Ich möchte nur eine andere Sache auf PayPal sagen, und das ist, um sicherzustellen, dass Sie sich für ein päpstliches Geschäftskonto anmelden, damit Sie Kreditkartenzahlungen aus dem Papier akzeptieren können. Wie Business-Account-Optionen. Einer von ihnen wird Zahlungsstandard genannt, und das ist derjenige, mit dem Sie beginnen, weil es Ihnen erlaubt, Zahlungen über Kreditkarten zu akzeptieren hat aber keine monatliche Gebühr 9. Schritt 8 Einrichten von Produktlieferung: Schritt acht richten Sie die Produktlieferung ein. Nachdem Sie Zahlungsoptionen eingerichtet haben, müssen Sie einige Produkte oder Dienstleistungen für den Verkauf erstellen und diese Produkte oder Dienstleistungen dann an Ihre Kunden liefern . Es gibt mehrere Möglichkeiten, Produkte an Ihre Kunden in päpstlicher Form zu liefern. Auf der grundlegendsten Ebene können Sie es so einrichten, dass der Kunde nach eine Seite auf Ihrer Website weitergeleitet wird, die mehr Informationen über die nächsten Schritte zum Einrichtenenthält , die mehr Informationen über die nächsten Schritte zum Einrichten . Tools und dann Website-Einstellungen innerhalb Website-Einstellungen, die Sie auf der Webseite setzen, sind Sie l. Sie möchten, dass Personen weitergeleitet werden Auf dieser Seite können Sie einen Download-Link zum Produkt oder einen Link zu einer Seite einrichten, auf der der Kunde füllt Informationen für einen Coaching-Anruf usw. , Das größte Problem dabei ist,dass Sie es nicht für mehrere Produkte einrichten können, wenn Sie nur ein Produkt oder eine Dienstleistung haben , die Sie angeboten haben. Das ist in Ordnung, aber nicht so eine gute Option für Menschen mit mehreren Produkten oder Service-Angeboten. Das könnte also für Sie in Ordnung sein, nur um loszugehen, weil es super einfach einzurichten ist, aber dann, Ihr Unternehmen wächst, müssen Sie etwas anderes tun. Vor diesem Hintergrund empfehle ich eine der folgenden Optionen für eine einfache digitale Produktlieferung. Ich habe die East oder Plug in verwendet, und ich habe auch Gum Road jetzt mit dem East oder Plug in verwendet. Sie können Zahlungen über PayPal Stripe und viele andere Optionen als auch akzeptieren, und es gibt gute Dokumentation, wie Sie alles zur aktuellen Zeit einrichten können. Dieser Plug in hat eine einmalige Gebühr von 49 95 zusätzlich zu, dass Sie die Gebühren von Pay PAL-Stripe oder was auch immer Zahlungsprozessor Sie verwenden berechnet werden. Die andere Option. Ich habe seine Zahnfleischstraße benutzt, und ich finde es Gum Road einfacher zu bedienen als im Osten oder einstecken. Die Kosten für Kaugummi Road betragen $10 pro Monat, plus 3,5% und eine 30-Cent-Gebühr für jeden gekauften Artikel Mit Gum Road können Sie alles einrichten, vom Verkauf digitaler Produkte bis hin zu Mitgliedschaften, Zahlungsplänen und mehr. Jetzt, mit dem Osten oder Plug in und mit Kaugummi Straße, können Sie Gutscheincodes einrichten und den Menschen die Möglichkeit geben, zu zahlen, was sie wollen, anstatt einen festgelegten Preis für Produkte zu haben. Jetzt ist Shopify eine weitere beliebte Option für den Verkauf und die Lieferung von Produkten. Auf den ersten Blick betragen die niedrigsten Kosten für Shopify 29 USD pro Monat, plus 2,9% plus 30 Cent für jedes verkaufte Produkt. jedoch Wenn Siejedochden Preis und die Seite nach unten scrollen, sehen Sie, dass es auch eine Shopify Light-Option gibt, die $9 pro Monat plus Gebühren kostet. Der größte Unterschied zu Shopify Licht, das $9 pro Monat plus Gebühren kostet und die eine , die $29 pro Monat plus Gebühren ist, ist, dass mit der $9 pro Monat Option, können Sie in sozialen Medien persönlich oder auf einer bestehenden Website verkaufen. Was mit einer bestehenden Website gemeint ist, dass Sie sie auf Ihrer eigenen Website einrichten müssen, anstatt einen Shopify-Händlershop zu verwenden. Jetzt sehe ich das persönlich nicht als negative Sache, da Sie eine Website sowieso haben müssen. Es gibt viele andere Optionen da draußen, aber um überwältigt zu bleiben, würde ich entweder mit dem Osten beginnen oder Gum Road oder Shopify einstecken 10. Schritt 9: Einrichten von Systemen: Schritt neun Systemsysteme erstellen sind Schritt für Schritt Anleitungen für alles, was Sie regelmäßig für Ihr Unternehmen tun . Zum Beispiel können Sie eine Checkliste haben, die jedes Mal befolgt werden muss, wenn Sie einen Block Post veröffentlichen, einen Newsletter oder ein Paket von Produkten versenden. beispielsweise ein Bildschirmgriff eines der Systeme, Hier istbeispielsweise ein Bildschirmgriff eines der Systeme,die ich erstellt habe, um eines meiner Bücher zu nehmen, das ich für Kendall formatiert habe und es für den Druck formatiert habe. Das Wichtigste dabei ist, dass Sie buchstäblich jeden Schritt des Prozesses dokumentieren möchten . Jetzt werde ich ehrlich sein. Dokumentieren von Prozessen oder Systemen braucht Zeit, und es ist nicht unbedingt der größte Spaß zu dio. Aber auf lange Sicht sparen Systeme tatsächlich Zeit, weil Sie nicht aufhören müssen und darüber nachdenken müssen, was getan werden muss . Sie folgen einfach der Checkliste und machen einen Schritt nach dem anderen. Neben Zeitsystemen zu sparen, verbesserte Qualitätskontrolle, weil sie sicherstellen, dass Sie jeden Schritt des Prozesses für was immer es ist, Sie dio erinnern . beispielsweise Wenn Siebeispielsweiseein System zum Schreiben von Blockpost eingerichtet haben, werden Sie immer daran denken, bestimmte S e o Elemente hinzuzufügen, die dazu beigetragen haben, dass der Beitrag in der Google-Suche gefunden wurde. Ohne das System können Sie diesen Schritt vergessen, und dann wird Ihr Beitrag keinen Schwung durchführen. Sie können Ihre Systeme mit einem kostenpflichtigen Dienst wie einem süßen Prozess oder einem kostenlosen Dienst wie Google Drive oder einem Laufwerk zusätzlich zu dokumentieren , was Ihnen hilft, effizienter zu sein und die Qualität Ihrer eigenen Arbeit zu verbessern. Die von Ihnen erstellten Systeme können den Teammitgliedern zur Verfügung gestellt werden, was das Training erleichtert und sicherstellt, dass sich jeder, der die Aufgabe erledigt, daran erinnert, alle wichtigen Elemente der Aufgabe zu erledigen. 11. Schritt 10: Erstelle ein Team: Schritt 10. Bauen Sie jetzt ein Team auf, Bootstrapping. Es ist alles gut und gut, aber es kommt eine Zeit, in der Sie Hilfe benötigen, wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen einige gute Orte anbaut , um unsere Fiver für sehr kleine Projekte zu starten und Arbeit für einmaligen Projekte, die komplexer sind, zu arbeiten. Ich werde hier nicht auf viele Details eingehen, warum und wie man ein Team aufbaut, weil ich eine ganze Skill-Share-Klasse zu diesem Thema habe , also achten Sie darauf, das zu überprüfen. Ich habe einen Link dafür in der Beschreibung dieser Klasse zur Verfügung gestellt. In der Zwischenzeit überlasse ich Ihnen das afrikanische Sprichwort, das es zusammenfasst. Nun, wenn du schnell gehen willst, geh alleine. Wenn du weit gehen willst, geh zusammen. Das Interessante daran ist, dass ich glaube, dass es zwar Zeit braucht, um ein Team auf lange Sicht zu bauen und zu trainieren, Sie tatsächlich schneller gehen, wenn Sie die Hilfe eines Teams haben. Obwohl Sie jetzt vielleicht nicht bereit für ein Team sind, planen Sie, einige Ihrer Aufgaben so schnell wie möglich auszulagern und so weiter zu wachsen, wie die Zeit weiter geht 12. Dein projekt: als Ihr Projekt für diese Klasse festlegen, bestimmen Sie, wo Sie sich in diesem Prozess befinden und teilen Sie es mit dem Rest von uns. zum Beispiel für Wenn Sie sichzum Beispiel füreine Nische entschieden haben, aber noch keinen Block gestartet haben, geben Sie Ihre in Schritt drei an. Starten Sie einen Block, wenn Sie einige der Schritte ausgeführt haben, aber vielleicht überspringen Sie einige Schritte, die Sie unternommen haben und die, an denen Sie noch arbeiten müssen. Und vergessen Sie nicht, die ergänzenden Klassen verbunden Teoh in der Beschreibung für die Bereiche, wo Sie mehr Informationen benötigen. Und übrigens, wenn Sie diese Klasse genießen, würde ich es wirklich schätzen. Wenn du ihm einen Daumen nach oben gibst. Ich wünsche Ihnen das Beste in Ihren geschäftlichen Bemühungen.